Mit der Migros in den Mode-Olymp. Herz sei Dank! Musik vom Feinsten. Der Fall Abfall NEWS AUS DER REGION MIGROS ZÜRICH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mit der Migros in den Mode-Olymp. Herz sei Dank! Musik vom Feinsten. Der Fall Abfall NEWS AUS DER REGION MIGROS ZÜRICH"

Transkript

1 4 Migros-Magazin 4, 24. Januar 2011 NEWS Der Fall Abfall Das Verwaltungsgericht des Kantons Bern hat entschieden, dass Handel und Gewerbe für die Abfallentsorgung im öffentlichen Raum nicht zusätzlich zur Kasse gebeten werden. Diese Kosten müssen vom Gemeinwesen getragen werden. Das neue Abfallreglement, das dies so festlegte, war 2007 in Kraft getreten. Detailhändler wie die Migros hatten dieses Reglement angefochten. Die Migros engagiert sich aber weiterhin mit freiwilligen Massnahmen für eine Lösung des sogenannten Littering-Problems. Herz sei Dank! Zum Europäischen Jahr der Freiwilligen 2011 lanciert das Migros- Kulturprozent die nationale Kampagne «Herz sei Dank!». Menschen, die unentgeltlich tätig sind, sollen öffentlich gewürdigt werden. Wer solche Menschen kennt, kann sie unter anmelden. Die gute Tat wird auf einer virtuellenschweizerkarte verzeichnet. Die gemeldeten Freiwilligen erhalten ein Geschenk und können attraktive Preise gewinnen. Mehr zum Thema Solidarität lesen Sie auf Seite 15. Prominenter Botschafter der Aktion: Skifahrer Daniel Albrecht. AUS DER REGION MIGROS ZÜRICH Mit der Migros in den Mode-Olymp Musik vom Feinsten Allblues und das Migros-Kulturprozent bringen auch 2011 wieder alles nach Zürich, was in der Blues-, Soul- und World-Music-Szene Rang und Namen hat. Hier nur eine kleine Auswahl: Vinicio Capossela (Foto), Angélique Kidjo, Joe Bonamassa. Mehr gefällig? Die ganze Geschichte und weitere News aus der Migros Zürich auf den Regionalseiten ab Seite 73. Das Berner Model Julia Saner (18) sorgt für Furore im Modezirkus. Die junge Bernerin legte einen Karrierestart hin, der seinesgleichen sucht: Drückte sie vergangenen Sommer noch die Schulbank, schwebte Saner im Herbst für namhafte Designer wie Chanel oder Valentino über den Laufsteg. Die Modewelt dreht sich um Saner, das zeigt ihr nächster Coup: Die 1,81 Meter grosse Schönheit erscheint in der Februarausgabe der amerikanischen «Vogue», der Modezeitschrift schlechthin. Was das mit der Migros zu tun hat? Wenn man Model werden will, muss man seine Fotos einer

2 MIGROSWOCHE 5 Das Schweizer Topmodel Julia Saner zeigt ihr Migros-Büechli, mit dem ihre Karriere ins Rollen kam. FRISCH IN DER MIGROS Samba vom Winterfeld Er kommt nicht aus Rio de Janeiro, und süss ist er schon gar nicht: Warum Zuckerhut dennoch super ist? Im Winter, wenn andere Grünpflanzen das Feld längst geräumt haben, wird das frostharte und vielseitige Bittergemüse Zuckerhut erst erntereif. Als Salat oder Gemüse bringt es Vitamine knackfrisch auf den Tisch. Legt man Zuckerhut in lauwarmes Wasser, können die allerdings sehr gesunden Bitterstoffe zum Teil entzogen werden. Migros Bank schwingt obenauf Agentur vorweisen. Julia Saner: «Bei der Migros konnte man online Bilderalben zusammenstellen. Ich wählte die billigste Version mit A4-Papier und begann zu basteln und zu experimentieren.» Das so entstandene Fotobüchlein war schliesslich mitverantwortlich für ihren Durchbruch. Bilder bab.ch/stockfood, Getty Images (2), Ueli Christoffel Grosse Ehre für die Migros Bank: Sie wurde vom «K-Tipp» wegen ihrer Kundenfreundlichkeit für einen Preis nominiert. U nkompliziert und günstig: Jedes Jahr zeichnen die Leser des «K-Tipp» das kundenfreundlichste Unternehmen mit dem «Prix K-Tipp» aus. In der aktuellen Ausgabe stellt die Konsumentenzeitschrift fünf Kandidaten vor, unter ihnen die Migros Bank. Der «K-Tipp» begründet die Nominierung mit den kundenfreundlichen Konditionen beim Online-Privatkredit: Hier sei «die Migros Bank vorbildlich. Mit einem Schuldzins von nur 5,9 Prozent für einen Online-Kleinkredit hebt sie sich positiv von der Konkurrenz ab.» Die grössten Kreditinstitute in der Schweiz verlangen rund das Doppelte, je nach Bonität des Kunden zwischen 9,9 und 14,5 Prozent. Lesen Sie mehr zur Migros Bank ab Seite 36.

3 SO FRISCH, DASS ES BEIM JETZT PROFITIEREN! ANGEBOTE GELTEN NUR 2.40 Broccoli Italien/Spanien, per kg 1.90 statt2.40 Clementinen Spanien, per kg 500g 1.80 Cherrytomaten am Zweig Marokko/Italien, Schale à500 g 7.90 statt 9.90 Spargeln grün Mexico, Bund à1kg 1.95 statt 2.45 Chicorée Schweiz/Belgien per 500 g Genossenschaft Migros Zürich 2.15 Blondorangen, Bio Spanien, Netz à3stück

4 GENIESSENNUR SO KRACHT. VOM BIS ODER SOLANGE VORRAT 2kg 2.30 Blutorangen Italien, Netz à 2 kg 3.90 Nüsslisalat, Aus der Region Schweiz, Beutel à125 g per kg 2.20 statt2.80 Bananen Chiquita Zentralamerika 5.90 statt8.50 Kiloweise Sonderpreise Äpfel Gala II Schweiz, Box à3kg 1.40 statt 2. Mango Peru, pro Stück

5 DIE FRISCHESTENKR JETZT PROFITIEREN! ANGEBOTE GELTEN NUR 2.70 statt 3.90 Lachsfilet ohne Haut Zucht aus Norwegen, 33% 5.20 statt 7.90 Rapelli Salametti im 3er-Pack Schweiz, 3x70g 4. statt 5. Gesamtes Gusto Español Sortiment 20% günstiger z. B. Jamón Serrano, Spanien, 4.20 statt 5.30 Lamm-Nierstück 20% günstiger Australien/ Neuseeland, Genossenschaft Migros Zürich 2.50 statt3.60 M-Classic Gewürzschinken

6 ACHER DER SAISON. VOM BIS ODER SOLANGE VORRAT 9.50 statt14. Optigal Pouletschenkel gewürzt, Schweiz, 4Stück, per kg 4.60 statt6.60 Don Pollo Trutenbrust im Duo-Pack hauchdünn geschnitten, Brasilien, 2x129 g 5.75 statt 7.20 Kalbsplätzli, TerraSuisse 20% günstiger Schweiz, 3.60 statt 5.15 Schweinsfilet, TerraSuisse Schweiz, 55. statt79. Kiloweise Sonderpreise Irish Beef Entrecôte Irland, ca. 800 g, per kg in Selbstbedienung 2.50 statt3.60 Optigal Poulet- Minifilets Schweiz,

7 LASSEN SIE S KRA JETZT PROFITIEREN! ANGEBOTE GELTEN NUR 4.15 statt 4.90 Alle Bio und Anna s Best Randen gedämpft, ganz 15% günstiger z.b. Randen, Bio, per kg 4.35 Eier Freilandhaltung, Schweiz, 9Stück à53g statt4.70 Valflora Halbrahm UHT im Duo-Pack 20% günstiger 2x500 ml statt26.20 Swiss-Style Moitié- Moitié oder Tradition im Duo-Pack 20% günstiger Fondue fixfertig, 2x800 g, z. B. Moitié-Moitié 2.30 statt 2.90 Alle Toast (ohne M-Budget) 20% günstiger z.b. Toast XXL, 730 g Genossenschaft Migros Zürich 2.60 statt 2.90 Vollkornbrote (ohne Bio).30 günstiger z. B. Vollkorn Landbrot, 400 g statt Anna s Best Pizza Lunga im 3er-Pack z. B. Prosciutto/ Mozzarella, 3x210 g

8 CHEN VOR FRISCHE. VOM BIS ODER SOLANGE VORRAT 1.65 statt2.10 Anna s Best Karotten geraffelt Beutel à320 g 2.40 statt3. Anna s Best Frisée-Salat Beutel à200 g 4.80 statt5.80 Alle Torten 2er-Stück 1. günstiger z.b. Schwarzwälder, 2Stück/ 244 g 2.10 statt 2.50 Toggenburger Käse, Bio Schweizer Halbhartkäse, 1.80 statt2.10 Züribieter Joghurt Nussmix, Aus der Region Becher à500 g 1.40 statt 1.75 Alle M-Classic Cremen 20% günstiger 500 g, z.b. Schokolade 2.10 statt 2.55 Grana Padano gebrochen italienischer Hartkäse, 3. statt 3.80 Urchigs Emmerbrot, Aus der Region 450 g 40% 8.90 statt Tulpen Bund à20stück

9 HIER GÜNSTIG SPAREN. JETZT PROFITIEREN! ANGEBOTE GELTEN NUR VOM BIS ODER SOLANGE VORRAT 33% 16. statt Alle Garnier und L Oréal Hautpflege- sowie Men Expert Produkte z. B. L Oréal Dermo Revitalift Tagescreme, 50 ml Gültig bis statt Nivea Duschprodukte in Mehrfachpackungen z. B. Pflegedusche Energy for Men im 3er-Pack (3 für 2), 3x250 ml 40% 4.55 statt 7.60 Kleenex Taschentücher und Linsoft Kosmetiktücher in Mehrfachpackungen z. B. Linsoft Kosmetiktücher Quattro, FSC, 4 x 150 Stück *Erhältlich in grösseren Migros-Filialen und **melectronics oder ***Micasa statt Alle Kneipp Teeund Badeprodukte 20% günstiger z. B. Kneipp Badeöl Eukalyptus, 100 ml Gültig bis 7.2.

10 SPARZETTEL JETZT PROFITIEREN! ANGEBOTE GELTEN NUR VOM BIS ODER SOLANGE VORRAT FRÜCHTE &GEMÜSE Blutorangen, Netz à2kg2.30 Blondorangen, Bio, Spanien, Netz à3stück 2.15 Bananen Chiquita, Zentralamerika, per kg 2.20 statt 2.80 Mango, Peru, pro Stück 1.40 statt 2. Clementinen, Spanien, per kg 1.90 statt 2.40 Kiloweise Sonderpreise Äpfel Gala II, Schweiz, Box à3kg 5.90 statt 8.50 Broccoli, per kg 2.40 Spargeln grün, Mexico, Bund à1kg7.90 statt 9.90 Alle Bio und Anna s Best Randen gedämpft, ganz 15% Cherrytomaten am Zweig, Schale à500 g 1.80 Anna s Best Karotten geraffelt, Beutel à320 g 1.65 statt 2.10 Chicorée, Schweiz/Belgien, per 500 g 1.95 statt 2.45 Nüsslisalat, Aus der Region Schweiz, Beutel à125 g 3.90 Anna s Best Frisée-Salat, Beutel à200 g 2.40 statt 3. FLEISCH, FISCH &GEFLÜGEL Optigal Pouletschenkel, gewürzt, 4Stück, per kg 9.50 statt 14. Optigal Poulet-Minifilets, Schweiz, per kg 2.50 statt 3.60 Schweinssteaks, Nierstück, mariniert, Schweiz, 4Stück, 1.80 statt 3. 40% Schweinsfilet, TerraSuisse, Schweiz, 3.60 statt 5.15 Kiloweise Sonderpreise Irish Beef Entrecôte, Irland, ca. 800 g, per kg 55. statt 79. In Selbstbedienung Kalbsplätzli, TerraSuisse, Schweiz, 5.75 statt % Lamm-Nierstück, Australien/Neuseeland, 4.20 statt % M-Classic Gewürzschinken, 2.50 statt 3.60 Don Pollo Trutenbrust im Duo- Pack, hauchdünn geschnitten, 2x129 g 4.60 statt 6.60 Rapelli Salametti im 3er-Pack, 3 x 70 g 5.20 statt % Gesamtes Gusto Español Sortiment 20% Lachsfilet ohne Haut, 2.70 statt 3.90 Alle MSC Pelican Filets Gourmet in der 400-g-Packung, tiefgekühlt 20% M-Classic Hamburger im 12er-Pack, tiefgekühlt, 12 x 90 g 8.10 statt % BROT &MILCHPRODUKTE Vollkornbrote (ohne Bio).30 günstiger Alle Toast (ohne M-Budget) 20% Urchigs Emmerbrot, Aus der Region, 450 g 3. statt 3.80 Le Gruyère Surchoix, 1.60 statt 2. 20% Swiss-Style Moitié-Moitié oder Tradition im Duo-Pack, Fondue fixfertig, 2x800 g 20% Toggenburger Käse, Bio, Schweizer Halbhartkäse, 2.10 statt 2.50 Grana Padano gebrochen, italienischer Hartkäse, 2.10 statt 2.55 Valflora Halbrahm UHT im Duo- Pack, 2x500 ml 3.75 statt % Züribieter Joghurt Nussmix, Aus der Region, Becher à500 g 1.80 statt 2.10 Alle M-Classic Cremen, 500 g 20% BLUMEN &PFLANZEN Tulpen, Bund à 20 Stück 8.90 statt % WEITERE LEBENSMITTEL Eier, 9Stück à53g+4.35 M-Classic Tortelloni mit Fleisch oder Käse im Duo-Pack Anna s Best Pizza Lunga im 3er-Pack Alle Torten, 2er-Stück 1. günstiger Alle Biscuits-Rollen.60 günstiger Frey Branches Classic, 40 Stück/1080 g 9. statt % Pastillen und Bonherba Kräuterbonbons im Duo-Pack 20% Gesamtes Kellogg s Sortiment 1. günstiger Alle Cafino und Cappuccino Kaffees 20% Red Bull Standard oder Sugarfree, 12 x250 ml statt M-Classic Orangensaft im 12er-Pack, 12 x1liter 6.90 statt % Gesamtes Gemüsekonserven- Sortiment 20% NEAR-/NON-FOOD Gesamtes Animonda Katzennahrungs-Sortiment 20% Gesamtes Max Hunde-Sortiment 20% Alle Garnier und L Oréal Hautpflege- sowie Men Expert Produkte 33% Gültig bis 7.2. Nivea Pflegedusche Energy for Men im 3er-Pack (3 für 2), 3x250 ml 7. statt Linsoft Kosmetiktücher Quattro, FSC, 4x150 Stück 40% Alle Kneipp Tee- und Badeprodukte 20% Gültig bis 7.2. Sangenic Nachfüllkassetten, für Windeleimer 6für 4 Alle Elan Waschmittel und Exelia Gewebeveredler 50% Gültig bis 7.2. Total Nachfüllbeutel im Duo-Pack, 2x2Liter statt Alle Migros Fresh Lufterfrischer 20% Gültig bis 7.2. Alle Cucina &Tavola Servietten, Tischsets, Tischtücher und Tischtuchrollen aus Papier 50% Gültig bis 7.2. Papeteria Kopierpapier im 3er-Pack, FSC 50% Damen Pyjama mit Bündchen Gültig bis 7.2. Baby Rasselsocken 6.90 Gültig bis 7.2. Kinder Kniesocken im 3er-Pack 7.90 Gültig bis 7.2. Trolley Titan Merik 20. günstiger Gültig bis 7.2. Genossenschaft Migros Zürich Genauere Informationen zu Preisen, Produkten und Rabatten entnehmen Sie bitte den Preiszetteln der jeweiligen Produkte in diesem Flyer.

11 SCHEIBENWEISE GESCHMACK. JETZT PROFITIEREN! ANGEBOTE GELTEN NUR VOM BIS ODER SOLANGE VORRAT. Warum nicht etwas urchig sein. Zartes Bündnerfleisch mit Brot und einigen frischen Birnenschnitzen. Wer kann diesem Vesper wiederstehen? Alle Zutaten finden Sie in Ihrer Migros. 7. Heidi Zvieri-Plättli Jeden Mittwoch! Im Januar und Februar in den Migros-Filialen, den Fachmärkten, im OBI und in der Gastronomie. Gültig in der Genossenschaft Migros Zürich. Es gelten die üblichen Ausnahmen. CUMULUS-Punkte nicht kumulierbar. Bei gleichzeitigen CUMULUS- Aktivitäten gilt die höhere Punktzahl Heidi Heugade Rohschinken 3.90 Heidi Bündner Wildheuersalsiz Mini 70 g 4. Heidi Alpkräuterspeck Midi 100 g Heidi Alpkräuterspeck Midi 100 g 8.80 Heidi Berg-Bündnerfleisch Mini Genossenschaft Migros Zürich

12 Migros-Magazin 4, 24. Januar 2011 IHRE REGION MIGROS ZÜRICH 73 NEWS 10. Grand Prix Migros Bittet zur Audienz ins Zürcher Volkshaus: Joe Bonamassa, der neue König des Blues. Skirennen für den Nachwuchs: Der Grand Prix Migros. Der Grand Prix Migros, das grösste Kinder-Skirennen Europas, wird 10-jährig und feiert diesen Geburtstag mit den jungen Skifahrern auf der Piste und im Einkaufszentrum. Am Samstag, 19. Februar, findet das Rennen im Genossenschaftsgebiet der Migros Zürich statt, und zwar auf dem Hoch-Ybrig. Als zusätzliche Attraktion bietet der Grand Prix Migros im Hoch-Ybrig ein tolles Skisprung-Animationsprogramm. Die «Grand Prix Migros Jubi-Tour» kommt diesen Freitag ins Obersee-Center Lachen SZ und gleich am Samstag ins Migros-Center Bülach Süd. Auch wenn auf den Shoppingcenter-Böden kein Schnee liegt, haben kleine und grosse Besucher dort trotzdem die Möglichkeit, eine steile Skipiste unter den Füssen zu spüren, Ski-Simulator sei Dank. Auf dem Gerät können sie ein echtes Rennen fahren, dabei erleben, wie viel Spass der Grand Prix Migros macht, und testen, wie fit sie für die bevorstehende Wintersaison sind. Für die Schnellsten gibts tolle Preise zu gewinnen. Infos und Anmeldung unter Übrigens: Die nötige Ausrüstung gibts natürlich bei SportXX Alles Blues oder was? Capossela, Kidjo, Lässer, Bonamassa, Faithfull schöner die Namen nie klingen: Auch die neue Allblues-Konzertreihe bringt musikalische Leckerbissen nach Zürich, unterstützt vom Migros-Kulturprozent. E s geht auch im Jahr 2011 hochkarätig zu und her, wenn Allblues und das Kulturprozent der Migros Zürich ins Kaufleuten und ins Volkshaus bitten. Den Auftakt und das dürfte vor allem unsere italienischen Mitzürcherinnen und Mitzürcher freuen macht am 8. Februar Vinicio Capossela, der Tom Waits Italiens, wie er auch genannt wird. Mit seinem Orchester bietet er eine unvergessliche Mischung aus schrägen Harmonien, unerhörten Effekten, Witz und Melancholie. Den beginnenden Frühling versüssen uns dann das amerikanische Gospel- und Soulwunder Lizz Wright, der deutsche Singer/ Songwriter Clueso mit Band, die Afro-Soul-Queen Angélique Kidjo sowie Max Lässer und sein Überlandorchester. Zwei unbestrittene Highlights der Saison stehen im Mai auf dem Programm: Am 3. werden Joe Bo- namassa und seine Gitarre das Volkshaus in eine Anbetungsstätte verwandeln Bonamassa gilt als legitimer Nachfolger von Stevie Ray Vaughan und kann trotz seines relativ zarten Alters von 33 Jahren mit Fug und Recht als Träger des schwarzen Bluesgitarren-Gurtes Was? Wann? Wo? Allblues-/Kulturprozent-Konzerte bezeichnet werden. Zwei Wochen später, am 17. Mai, lässt Marianne Faithfull den Hauch von 40 Jahren Rockgeschichte durch das Kaufleuten wehen und wird gleichzeitig ihr neues Album «Horses and High Heels» vorstellen. Nicht verpassen! ar Saison 2011: Vinicio Capossela, Di, 8.2., Kaufleutenen Zürich Lizz Wright, Sa, 19.3., Kaufleuten Zürich Clueso & Band, Sa, 2.4., Kaufleuten Zürich Angélique Kidjo, Fr, 8.4., Volkshaus Zürich Max Lässer & das Überlandorchester, Sa, 9.4., Volkshaus Zürich Joe Bonamassa, Di, 3.5., Volkshaus Zürich Marianne Faithfull, Di, 17.5., Kaufleuten Zürich (Foto) Infos und Tickets unter

13 28. Januar -20. März 2011 Schützenhaus Albisgütli Zürich Gewinnen Sie Tickets für die grosse OBI-Special-Night vom 17. Februar Wettbewerbsurne in den beiden OBI-Märkten Teilnahmeschluss:2.Februar 2011 Lonestar,USA Bülach-Süd Feldstrasse Bülach Volketswil Industriestrasse Volketswil Öffnungszeiten Montag Freitag Samstag 9 20 Uhr 8 18Uhr Ihr Sponsoring-Partner vor Ort Profitieren Sie! Im Januar und Februar gibt s jeden MITTWOCH doppelte CUMULUS-Punkte. Profitieren Sie in allen Migros-Filialen, den Fachmärkten, im OBI und der Gastronomie der Genossenschaft Migros Zürich von 2-fach CUMULUS-Punkten. M-CUMULUS. Punkten und sparen. Ausgenommen sind Gebührensäcke und -marken, Vignetten, Depots, Servicedienstleistungen, Taxkarten, E-Loading, Gutscheine und Geschenkkarten. CUMULUS-Punkte nicht kumulierbar. Bei gleichzeitigen CUMULUS-Aktivitäten gilt die höhere Punktzahl.

14 Migros-Magazin 4, 24. Januar 2011 IHRE REGION MIGROS ZÜRICH 75 KULTURPROZENT Grossartige Klassik Für mehr Wertschätzung Sie ist Primarlehrerin, Mutter von vier Kindern und Naturliebhaberin. Ihre Arbeit im Genossenschaftsrat der Migros Zürich bezeichnet Monika Murer als Bewusstseinsarbeit. Die deutsche Geigerin Julia Fischer leitet das Orchester. Migros-Kulturprozent- Classics Tonhalle Zürich, Grosser Saal, Di, 29. März, Uhr Academy of St. Martin in the Fields Julia Fischer (Leitung und Violine) Benjamin Nyffenegger (Violoncello), Schweizer Talent Werke von Vivaldi, Mozart, Schoeck und Tschaikowski. Billette ab Fr bis (Schüler/Studenten/AHV ab Fr an der Abendkasse). Vorverkauf: Migros City, Billett-Service, Tel ; Tonhalle, Billettkasse, Tel , und übliche Vorverkaufsstellen. Setzt sich für mehr Wertschätzung ein: Genossenschaftsrätin Monika Murer bei ihrem Hobby. Club minu Hilfe für übergewichtige Jugendliche auf dem Weg zum Wohlfühlgewicht: Im Club minu des Migros-Kulturprozents treffen sich 11- bis 18-jährige Jugendliche und ihre Eltern oder Bezugspersonen während neun Monaten regelmässig in Zürich und später in einem Sommerlager. Langfristiges Ziel ist die Umstellung der Essgewohnheiten und mehr Bewegung. Das nächste Programm startet im April 2011 (Teilnehmerzahl beschränkt). Anmeldung: oder Tel Einen Teil der Kosten übernimmt die Grundversicherung der Krankenkasse. W enn sie in der Migros Glarus an der Kasse steht, wird sie auch mal gefragt, ob sie für ein Lager einkaufe so voll ist jeweils ihr Einkaufswagen. Eine Buchhandlung kann sie nicht verlassen, ohne ein Buch gekauft zu haben. «Dort, wo ich bin dort bin ich voll dabei!» nach diesem Motto lebt Monika Murer, vierfache Mutter und Genossenschaftsrätin. Im höchsten Gremium der Migros setzt sich Monika Murer insbesondere für bessere Einkaufsmöglichkeiten in ihrer Gemeinde Glarus Süd (Elm, Braunwald, Linthal etc.) ein, der flächenmässig grössten der Schweiz. Ihre Arbeit bezeichnet sie als Bewusstseinsarbeit: «Heute geht es überall nur um Gewinn. Der Grundgedanke der Migros ist es, sich des Kummers der Bevölkerung anzunehmen, diese zu versorgen und dabei den Grundgedanken des sozialen Kapitals nie aus den Augen zu verlieren.» Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Migros sei einmalig, betont Murer, wobei das Bewusstsein dafür unglücklicherweise immer mehr verloren ginge. Dafür, dass dieser Trend wieder rückläufig wird, setzt sich Monika Murer aktiv im Genossenschaftsrat ein. Den Einblick, den sie so in das Grossunternehmen Migros erhält, erachtet sie als einmalig. «An der Migros fasziniert mich vor allem die Idee der Genossenschaft, des Anteilscheins, der Gedanke des Mitbestimmens», so die Primarlehrerin, die ihre Freizeit vorzugsweise in der Natur oder mit Lesen verbringt. Mit ihrer sechsköpfigen Familie ist sie Grosskundin in der Migros. Ihr Lieblingsprodukt ist die schwarze Schokolade mit 72 Prozent Kakaoanteil von Frey. Ausnahmslos jeden Tag isst sie davon. «Ich habe schon viele andere Schokoladen probiert aber die von Frey ist einfach die Beste!» Patrizia Brosi

15 76 IHRE REGION MIGROS ZÜRICH Migros-Magazin 4, 24. Januar 2011 KULINARIK Konfitüre aus Bitterorangen Herzhafter Genuss: Der neue Wrap Vitello tonnato der Migros. Nicht nur für Engländer: Bitterorangen in der Migros. Bitterorangen aus Italien sind jetzt für Fr pro Kilo in allen grösseren Filialen der Migros Zürich erhältlich. Hier das Rezept für die echte englische Bitterorangenkonfitüre - very British, very yummy: 1 kg Bitterorangen, 1 Bio- Zitrone, 1 kg Kristallzucker, 500 g Gelierzucker (Verhältnis 2:1), 1 l Wasser Bitterorangen und Zitrone gut abwaschen, grosszügig abschälen. Schalen in 1 cm lange Streifen schneiden und in eine grosse Pfanne geben. Früchte auspressen. Kerne mit restlichem Fruchtfleisch in ein kochfestes Tuch geben, zu einem Säckchen zusammenbinden. Mit dem Fruchtsaft zu den Schalen in die Pfanne geben. Mit 1 Liter kaltem Wasser auffüllen, 24 Stunden ziehen lassen. Am nächsten Tag alles zusammen auf sehr kleiner Flamme erhitzen. Orangen- und Zitronenschalen während ca. 1 Stunde unter gelegentlichem Rühren weichkochen. Säckchen herausnehmen. Zucker und Gelierzucker hinzufügen und umrühren, bis sie sich aufgelöst haben. Nochmals stark aufkochen, bis sich die Marmelade zu binden beginnt. Hitze abdrehen, Marmelade für 10 Minuten stehen lassen. In saubere Gläser abfüllen und verschliessen. Kühl lagern. Wrap it am Take-away Wraps die mit einer Füllung zu Rollen gewickelten Fladenbrote sind im Trend. Ab dem 25. Januar sind sie in vier verschiedenen Varianten in den Migros-Take-aways erhältlich. D ie Wraps stammen ursprünglich aus der Tex-Mex-Küche in den USA. In den Neunzigerjahren des letzten Jahrhunderts sind sie in Europa populär und seitdem zu einem absoluten Trend in unseren Breitengraden geworden. Ab dem 25. Januar sind die mit einer Füllung zu Rollen gewickelten Fladenbrote nun in allen Migros-Take-aways der Genossenschaft Migros Zürich erhältlich. «To wrap» ist englisch und bedeutet einwickeln, und so werden Wraps denn auch gemacht: Auf ein Fladenbrot werden beispielsweise bei einem Lachs-Wrap Salat, Rohschinken- Wrap: Die feine Mahlzeit aus der Tex-Mex- Küche. Pfeffer, Zwiebelsprossen, Mascarpone-Quark-Mousse mit Kräutern und Lachs drapiert, das Ganze wird eingerollt und halbiert à Portionen zu 200 Gramm verkauft. Damit und mit einem Preis zwischen Fr und Fr sind die Wraps der Migros grösser und günstiger als jene der Konkurrenz. Es gibt sie in den Varianten Poulet Curry, Vitello tonnato (Thon und Kalbsbraten), Lachs und Rohschinken. Hergestellt werden die Wraps von Hand in der Deli Factory der Genossenschaft Migros Zürich. Patrizia Brosi Impressum: Migros-Magazin, Region Zürich, Redaktion: Andreas Reinhart (ar), Eve Pfeiffer (EPF) Genossenschaft Migros Zürich, Corporate Communications, Postfach, 8021 Zürich,

16 BESUCHEN SIE UNS AM ST(R)AND! FESPO. DiegrössteMesse fürferien undreisen Zürich, Januar 2011 Stand-Nr In spätestens 30 Jahren ist die Arktis eisfrei. DasKlima wandelt sich viel schneller alsvorausgesagt.jede dritte Tierartdroht auszusterben, Millionen Menschenverlieren durch Wirbelstürme, Trockenheit und Überschwemmungen ihre Heimat.Das müssen wirverhindern!unterstützen Sie uns: 5-FACHE CUMULUS-PUNKTE Nicht verpassen buchen und punkten! Gültig für alle direkt an der Ferienmesse getätigten Buchungen aus dem Katalog Migros Ferien Sommer VIP-CLINIC,bekannt aus eigenertv-sendung, hat exklusivdie apparative Methode, welche Fett zerstört. DasFettist weg... genauso wie beim operativen Fett-Absaugen! WETTBEWERB MAIL SENDEN: Frage: Ist die VIP- CLINICBehandlung operativ oder apparativ? Jetzt anmelden VIP-CLINIC GmbH ANTI-AGING-CENTER SEESTRASSE KÜSNACHT/ZH TEL

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

Millionen. Bilder: StockFood, Getty Images TLE OF TA. vs. & W I N!

Millionen. Bilder: StockFood, Getty Images TLE OF TA. vs. & W I N! MIGROS-WOCHE AKTUELLES NR. 32, 4. AUGUST 2014 MIGROS-MAGAZIN 4 ZAHL DER WOCHE REGION AARE Sechster Chörblisnack ist geschenkt Noch bis am Samstag, 9. August, gibt es für jeden Chörblisnack im Migros-Restaurant

Mehr

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde 3. Klasse / Sachkunde Klassenarbeit - Ernährung Nahrungsmittelkreis; Zucker; Eiweiß; Nährstoffe; Vitamine; Getreide Aufgabe 1 Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. Brot, Paprika, Spiegelei, Öl, Quark,

Mehr

carte la à Diabetes qualitativ

carte la à Diabetes qualitativ à la carte Diabetes qualitativ Frühstück Brot Vollkorntoast Vollkornbrötli Ruchbrot Brötli dunkel Schwöbli Zöpfli Gipfeli* Müeslimischung (in Kompottschale) Knäckebrot Zwieback Butter Butter Margarine

Mehr

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von Smoothie-Rezepte Gesund & lecker Präsentiert von Gut zu wissen Mit nur einem Smoothie vom 375 400 ml decken Sie die empfohlene Tagesration von fünf Portionen Gemüse und Obst ab. Speziell grünes Blattgemüse

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Aktiv-Smoothie Rote-Linsen-Aufstrich Ampelquark Fruitella Hackepeter, vegan Minipizza Gemüsebratling

Mehr

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können.

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels Erfahren Sie mehr über sündhaft feine Apfelsorten und darüber, wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. ApfelKUNDE unsere grosse

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Frühstückskarte. täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Unsere Termin für. 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai

Frühstückskarte. täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Unsere Termin für. 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai Frühstückskarte täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr Unsere Termin für Brunch Frühstückbuffet 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai 07.Juni 21. Juni 05. Juli 19. Juli 02. August 30. August

Mehr

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von Konfitüren zum Selbermachen Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Konfitüren Ein Service von Ein Service vonkonfitüren Vorwort Liebe Dialyse-Patienten, der Frühling ist da.

Mehr

Gesundheit! Hilfe am Allergietag

Gesundheit! Hilfe am Allergietag 6 Migros-Magazin 12, 21. März 2011 NEWS Ein aussergewöhnlicher Abend Auf der vierten Tournee der Migros-Kulturprozent-Classics trifft die deutsche Violinenvirtuosin Julia Fischer auf das wohl weltweit

Mehr

Ski- und Snowboardvermietung

Ski- und Snowboardvermietung Ski- und Snowboardvermietung 2013 / 14 Partner: www.sportxx.ch xxxxx Ski / skischuhe Ski Kids Comfort (70 110 cm) 9. 1 20. 3 53. 7 Kids BestPrice 49. Junior Comfort (117 150 cm) 13. 21. 28. 49. 7 10 Junior

Mehr

IM KIENNAST SORTIMENT!

IM KIENNAST SORTIMENT! Artnr. 380030 Molke Jaukerl Ananas 250ml Heute schon Ananas injektiert? Pfiffig erfrischende Molke aus bester Alpenmilch mit Ananas! Achtung: G schüttelt pfeift s Jaukerl no besser! Produziert im Herzen

Mehr

strunz powereiweißdrinks

strunz powereiweißdrinks dr. ulrich strunz powereiweißdrinks wunderwaffe eiweiß: alle wichtigen basics mit ganz neuen rezepten fitness-woche: bis zu sieben pfund abnehmen WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN Prost Gesundheit! 61 Das Vitamin-C-Wunder

Mehr

100% Beef, immer frisch gegrillt.

100% Beef, immer frisch gegrillt. Unser BURGER- VERSPRECHEN: 100% Beef, immer frisch gegrillt. Menü-Karte Leckere in verschiedenen Variationen - auch in XXL! büro by Redo steht für in bester Qualität, denn wir verwenden ausschließlich

Mehr

Wer glaubt, dass sich alle elektrischen

Wer glaubt, dass sich alle elektrischen REGION AARE Für entspannte Gastgeber Silvester- oder Neujahrsapéro ohne Vorbereitungsstress und lange Einkaufsliste? Die Migros-Restaurants und -Take Aways der Migros Aare machens möglich. Passende Häppchen

Mehr

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN:

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN: BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA 1 Liter Blutorangen-Saft Frisch pressen. 1 kleine Ananas 1 Apfel 1 Birne 200 g Himbeeren oder Erdbeeren 300 g Weintrauben ohne Kern 20 Stück Physalis 1-2 Mangos 1

Mehr

Tagungen & Seminare. Herzlich willkommen im Leine Hotel in Pattensen/Hannover!

Tagungen & Seminare. Herzlich willkommen im Leine Hotel in Pattensen/Hannover! Tagungen & Seminare Herzlich willkommen im Leine Hotel in Pattensen/Hannover! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich über Tagungsmöglichkeiten im Leine Hotel informieren. Nachfolgend haben wir für Sie die

Mehr

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Für die Einführung von Beikost gibt es einen ungefähren Zeitplan, wie er von verschiedenen Instituten empfohlen wird. Es werden dabei nach und nach die Milchmahlzeiten

Mehr

Fachrechnen (Pos. ) Aufgabe 1 (Gewichtsberechnung) Für 120 Personen soll Kartoffelpüree hergestellt werden. Dazu werden 150 g geschälte Kartoffeln pro Person benötigt. Es sind bereits 4 kg geschälte Kartoffeln

Mehr

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip!

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! 2 ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! Kann man im Job erfolgreich abnehmen? Die Botschaft dieses neuen AOK-Angebots lautet: Es funktioniert und das sogar richtig gut!

Mehr

Natürliche Vielfalt, die schmeckt

Natürliche Vielfalt, die schmeckt Ein Leben mit natürlicher Vielfalt. PKU-Konzept à la carte Natürliche Vielfalt, die schmeckt Wie der Name sagt: es ist prima Mia liebt es. Susanne über ihre Tochter, 4 Jahre Feedback zu Milupa PKU 2-prima

Mehr

Summer- Edition. Bahnhof Aarau. 365 Tage Einkaufen von früh bis spät.

Summer- Edition. Bahnhof Aarau. 365 Tage Einkaufen von früh bis spät. Summer- Edition. Bahnhof Aarau. 365 Tage Einkaufen von früh bis spät. Bei uns finden Sie alle Produkte des täglichen Bedarfs, eine Palette an Dienstleistungen und vieles mehr. Sparen Sie jetzt mit 19 Bons

Mehr

Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei. Cappuccino von Spargel und Gartenkresse

Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei. Cappuccino von Spargel und Gartenkresse Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei Cappuccino von Spargel und Gartenkresse Duo von Norweger Lachsfilet und Jakobsmuscheln bunter Spargel und Kirschtomaten

Mehr

APERO POSTWEST BRIEFZENTRUM ZÜRICH-MÜLLIGEN

APERO POSTWEST BRIEFZENTRUM ZÜRICH-MÜLLIGEN Catering APERO APERO À LA CARTE KALTE HÄPPCHEN Früchtespiess mit Minze pro Stück CHF 3.50 Gemischte Mini Sandwiches pro Stück CHF 3.60 Wellness Gemüse-Dip pro Portion CHF 2.00 Tomaten-Mozzarella-Spiessli

Mehr

in unserem Wiazhaus fühlen Sie sich wia z Haus Speisekarte

in unserem Wiazhaus fühlen Sie sich wia z Haus Speisekarte in unserem Wiazhaus fühlen Sie sich wia z Haus Speisekarte Griaß eich Regional qualitativ - saisonal Wir verkaufen ausschließlich Produkte aus eigener Fleischproduktion. Bei Produkten die wir zukaufen

Mehr

Auch dieses Jahr hat die Migros

Auch dieses Jahr hat die Migros MIGROS-WOCHE AKTUELLES NR. 45, 7. NOVEMBER 2011 MIGROS-MAGAZIN 6 RÜCKRUF Herstellungsfehler beim Skihelm Funride Janine König (9) aus St. Niklaus VS liebt Giraffen. Mit Farbstiften zeichnete sie eine Giraffenfamilie.

Mehr

Mein Kind beginnt zu essen Lösungen

Mein Kind beginnt zu essen Lösungen LÖSUNGEN: Modul : Beikoststart Mein Kind beginnt zu essen Lösungen Modul : Beikoststart ) Sehen Sie nun Henrys Babyvideoblog, Folge: Mahlzeit! Bearbeiten Sie die Aufgabe(n). http://www.eltern.de/baby/video-blog/babyvideoblog-4.html?eb_id=4489

Mehr

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Inhalt Editorial... 3 Alles veggie -auf den ersten Blick!... 4 Vegetarische Kosthat vielefacetten... 5 Veggie istgesund!...

Mehr

www.coolfoodplanet.org www.efad.org coolf et.org www.eufic.org

www.coolfoodplanet.org www.efad.org coolf et.org www.eufic.org g olf or w. coo n lf o o d p l a et. g or co w w et. ww w.efa d.o.eufic.org w ww rg Weißt Du noch, wie Du Rad fahren lerntest? Das Wichtigste dabei war zu lernen, das Gleichgewicht zu halten. Sobald das

Mehr

Gesund essen Tag für Tag

Gesund essen Tag für Tag Gesund essen Tag für Tag Informationen über gesunde Ernährung lesbar! leicht Die Autorinnen Dr. Ivonne Daurù Ernährungswissenschaftlerin Mitarbeiterin der infes; Lehrkraft für Ernährungslehre an der Landesfachschule

Mehr

Anamnese. Name: MLC-Anamnese-ess-Tagebuch_2015_DRUCK.indd 1 03.03.15 09:26

Anamnese. Name: MLC-Anamnese-ess-Tagebuch_2015_DRUCK.indd 1 03.03.15 09:26 Anamnese Name: MLC-Anamnese-ess-Tagebuch_2015_DRUCK.indd 1 03.03.15 09:26 mylowcarb-coaching Anamnese Name: Vorname: Titel Straße: PLZ, Ort: Telefon: Mobil: Email-Adresse: Beruf: Hausarzt: Krankenkasse:

Mehr

Reisekoffer mit je 6passenden Stickern vervollständigen. Sticker von Sticker-Set ablösen B5 B6

Reisekoffer mit je 6passenden Stickern vervollständigen. Sticker von Sticker-Set ablösen B5 B6 UND SO FUNKTIONIERT S. Bei jedem Einkauf vom 12.5. bis zum 29.6.2015 erhalten Sie pro Fr. 20. Einkaufswert jeweils 1Sticker-Set an der Kasse. Pro Einkauf erhalten Sie maximal 10Sticker-Sets (solange Vorrat).

Mehr

Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen:

Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen: Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen: Unsere Hauptkarte ist unsere grosse Theke im Eingangsbereich, dort

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Leckere Smoothie-Rezepte

Leckere Smoothie-Rezepte Leckere Smoothie-Rezepte www.5amtag.ch 1 Portion = etwa eine Handvoll Eine Portion entspricht 120 g Gemüse oder Früchte. Eine Portion kann durch 2 dl ungezuckerten Saft ersetzt werden. «5 am Tag» mit Smoothies

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Mit Druck konserviert Kaltgepresst Bio

Mit Druck konserviert Kaltgepresst Bio FreundSaft ist der bestmögliche Gemüsesaft: schonend kaltgepresst, ohne Konservierungs- oder sonstige Zusatzstoffe und absolut lecker. Die Kombination einer vollwertigen Ernährung mit einem stressigen

Mehr

Persönlicher Messeplan für: Auswahlkriterien:

Persönlicher Messeplan für: Auswahlkriterien: Persönlicher Messeplan für: EMail: Produktkategorie: intermeat.04 - Auswahlkriterien: Aussteller mit Adresse und Standort Firmenportrait Hallenplan pro Aussteller Kontaktpersonen News / Produktneuheiten

Mehr

Säfte. Fruchtige Grüße aus der Natur. Bauer. Mix-Kisten von Bauer

Säfte. Fruchtige Grüße aus der Natur. Bauer. Mix-Kisten von Bauer Fruchtige Grüße aus der Natur Bauer Vitaminreicher Obst-Genuss in Flaschen das präsentiert Ihnen der DurstExpress auch in diesem Lieferkatalog. Zum Beispiel die große Frucht- Vielfalt in den beliebten

Mehr

news DAS EINKAUFSZENTRUM EISENSTADT SHOPPING-MAGAZIN.

news DAS EINKAUFSZENTRUM EISENSTADT SHOPPING-MAGAZIN. Ausgabe 01/2013 www.eze-eisenstadt.at news DAS EINKAUFSZENTRUM EISENSTADT SHOPPING-MAGAZIN. JUBILÄUMSFEST Feiern Sie mit und holen Sie sich ein gratis Stück von der Jubiläumstorte! ab 10.00 Uhr 2003 2013

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

Getränkekatalog Restaurationsangestellte/r Fertigung Getränke Bar- und Mixgetränke

Getränkekatalog Restaurationsangestellte/r Fertigung Getränke Bar- und Mixgetränke Fertigung Getränke Bar- und Mixgetränke 1 Aperitif mit Alkohol Produkt Glas Ausschankmenge Garnituren und Ergänzungen Campari 4 cl Zitronenzeste Auf Verlangen: Eiswürfel, Mineralwasser, Orangensaft, Tonic

Mehr

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu 15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu Die regionale Kochshow mit: Ralf Hörger (Vorspeise) Bodo Hartmann (Hauptgericht) Christian Grundl (Dessert) 29. August 2015 Aufbau ab 12:00

Mehr

Unser Angebot. Konferenz- und Veranstaltungsservice. Gültig März 2013

Unser Angebot. Konferenz- und Veranstaltungsservice. Gültig März 2013 Unser Angebot Konferenz- und Veranstaltungsservice Gültig März 2013 Alle vorangegangenen Kataloge rund um das Thema Bewirtung verlieren mit dieser Version ihre Gültigkeit. ABB Wirtschaftsbetriebe GmbH

Mehr

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 100 g Sahnequark (40%) 30 ml Milch 20 ml Amaretto 2 geh. El Eiweißpulver ½ Tl Vanillearoma (1/2 Ampulle) 3-5 Tr Bittermandelaroma 2 Tl Süßstoff 200 ml Sahne 50 g gehackte

Mehr

Herzlich willkommen in unserem heimeligen Landgasthof

Herzlich willkommen in unserem heimeligen Landgasthof Herzlich willkommen in unserem heimeligen Landgasthof Alte Rezepte frische Ideen, so lautet unser Motto. Lassen Sie sich verführen von unseren herbstlichen Wildgerichten und regionalen Spezialitäten, welche

Mehr

GUT, GESUND UND GÜNSTIG ESSEN Aspekte des Sparens entlang der Lebensmittelpyramide

GUT, GESUND UND GÜNSTIG ESSEN Aspekte des Sparens entlang der Lebensmittelpyramide GUT, GESUND UND GÜNSTIG ESSEN Aspekte des Sparens entlang der Lebensmittelpyramide Folgende Folien basieren alle auf dem Ratgeber "Gut, gesund und günstig essen" und wurden von Frau Dr. oec. troph. Annette

Mehr

Energie bewusst leben

Energie bewusst leben Schuljahr 2012/13 Schwerpunkt: Müll, Carsharing, Weltkarte Biosphäre, Kartenspiel "Energiefresser", Beteiligung "7summits for live" Aktion: 1 Woche Müll BS Linz 9 In der 6. Schulwoche (MO FR) wurde der

Mehr

Gesundheit! Hilfe am Allergietag

Gesundheit! Hilfe am Allergietag 6 Migros-Magazin 12, 21. März 2011 NEWS Ein aussergewöhnlicher Abend Auf der vierten Tournee der Migros-Kulturprozent-Classics trifft die deutsche Violinenvirtuosin Julia Fischer auf das wohl weltweit

Mehr

Bei uns sind Sie goldrichtig!

Bei uns sind Sie goldrichtig! Bei uns sind Sie goldrichtig! WILLKOMMEN im OXYGYM Ihre Gesundheit und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Höchste Qualität erwartet Sie täglich in jedem Bereich: grosszügige Infrastruktur,

Mehr

Aus. Freude. Genuss bestellen unter www.partyservice-vs.ch

Aus. Freude. Genuss bestellen unter www.partyservice-vs.ch Aus Freude am Genuss Online bestellen unter www.partyservice-vs.ch Aus Freude am Genuss In dieser Broschüre werden Sie ein ganzes Universum feinster Gaumenfreuden finden, mit denen Sie Ihren Gästen, Ihrer

Mehr

Gesunde Jause von zu Hause

Gesunde Jause von zu Hause RATGEBER GESUNDE JAUSE Gesunde Jause von zu Hause Mit praktischen Tipps zu jedem Rezept! Wir leisten Gesundheit 3 Unsere Jausenrezepte gehen schnell und kosten nicht mehr als eine fertig gekaufte Wurstsemmel.

Mehr

Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine

Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine 0,2 l frische Bergbauern Frühstücksmilch Die kalte Bergbauern Frühstücksmilch in eine Aufschäumkanne geben, mit heißem Dampf aufschäumen

Mehr

Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg

Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg Vorspeise: Ragout fin vom Schwertfisch mit Champagnerschaum und Egerlingen Rezept für 4 Personen Zubereitungszeit: 30 Minuten

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Herzlichen Dank! Ich freue mich außerordentlich, hier zu sein. Ich weiß, dass unsere Freunde von Volkswagen Präsident Obama

Mehr

5xPUNKTE. 5. 11. November 2012. 0800 888815 migros-ferien.ch. GültiG auf diese. Gratis-Buchungs-Nummer

5xPUNKTE. 5. 11. November 2012. 0800 888815 migros-ferien.ch. GültiG auf diese. Gratis-Buchungs-Nummer Ausgabe Basel, AZA 4002 Basel. Psdg DP AG Ent. bez. A 44631 5. 11. November 2012 GültiG auf diese migros ferien-angebote. 5x Für angebote schnell weiterblättern und Migros-Ferien.ch GraN CaNaria Phuket

Mehr

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke sagen, was mir besonders schmeckt wie ich mir etwas zu essen bestellen kann sagen, welches Essen gesund und welches ungesund ist sagen, welche Lebensmittel

Mehr

Mindesthaltbarkeit: Wann muss ich Lebensmittel wirklich wegwerfen?

Mindesthaltbarkeit: Wann muss ich Lebensmittel wirklich wegwerfen? l Mindestkeit: Wann muss ich wirklich wegwerfen? Sind Sie unsicher, ob ein noch genießbar ist, obwohl das Mindestkeitsdatum ( mindestens bis ) schon erreicht oder überschritten ist? Vieles ist länger :

Mehr

CateringserviceCa- Landeszentrum für Hör - und Sehbildung

CateringserviceCa- Landeszentrum für Hör - und Sehbildung CateringserviceCa- Landeszentrum für Hör - und Sehbildung Berufsausbildung im Landeszentrum für Hör - und Sehbildung Sozialkulturelle Bedingungen im Zusammenhang mit den Anforderungen an die berufliche

Mehr

Delikatessen GourmetBox. Jetzt bequem bestellen! www.cca-angehrn.ch/ delikatessen

Delikatessen GourmetBox. Jetzt bequem bestellen! www.cca-angehrn.ch/ delikatessen Jetzt bequem bestellen! www.cca-angehrn.ch/ delikatessen Sehr geschätzte Kunden Das CCA-Sortiment ist sehr vielfältig und bietet Ihnen bereits viele erstklassige Produkte. Um Ihre Ansprüche bei den Gourmetprodukten

Mehr

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen Blumengärten Hirschstetten Veranstaltungen 2015 Natur genießen! Die Blumengärten Hirschstetten entführen alle ihre Besucherinnen und Besucher zu einem in Wien einzigartigen Freizeiterlebnis: Entdecken

Mehr

Getränke. 100% naturreine Fruchtsäfte, Nektare und Premium Ice Teas: frisch, genussvoll, praktisch!

Getränke. 100% naturreine Fruchtsäfte, Nektare und Premium Ice Teas: frisch, genussvoll, praktisch! Getränke Vielfältig erfrischend 100% naturreine Fruchtsäfte, Nektare und Premium Ice Teas: frisch, genussvoll, praktisch! 100% reiner Saft purer Genuss Der naturreine, wohlschmeckende Saft mit 100% Fruchtanteil

Mehr

AN OSTERN BLEIBEN A 33% 40% 2.95 7.50. statt3.70. statt17.80

AN OSTERN BLEIBEN A 33% 40% 2.95 7.50. statt3.70. statt17.80 AN OSTERN BLEIBEN A JETZT PROFITIEREN! ANGEBOTE GELTEN NUR Die abwechslungsreiche Alternative zu herkömmlichem Reis: bunter Wildreis. Der besondere Reis zu besonderen Fischgerichten. 33% 10.50 statt 15.80

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

WWW.SAKSHOTELS.COM. Abendkarte ab 18 Uhr

WWW.SAKSHOTELS.COM. Abendkarte ab 18 Uhr WWW.SAKSHOTELS.COM Abendkarte ab 18 Uhr Herzlich willkommen! Schön, dass Sie unser Gast im SAKS Urban Design Restaurant sind. Erleben Sie Gastronomie, mitten in Kaiserslautern, von einer neuen, urbanen

Mehr

Spiis und Trank. Angebot Winter 2015 / 16 Version 15.10

Spiis und Trank. Angebot Winter 2015 / 16 Version 15.10 Spiis und Trank Angebot Winter 2015 / 16 Version 15.10 Herzlich Willkommen Liebe Zermatterinnen und Zermatter In der kommenden Wintersaison verwöhnt die urgemütliche Holzhütte aus den Anfängen des vergangenen

Mehr

MENU/BUFFET. Lust auf gut.

MENU/BUFFET. Lust auf gut. MENU/BUFFET Lust auf gut. Herzlich Willkommen. Feiern auf einem Gutshof, eine freie Trauung inmitten unberührter Natur und historischem Ambiente, ein festliches Menü, eine Grillparty mit Tanz oder eine

Mehr

Globale Health and Wellness - Strategien der Lebensmittel-Industrie

Globale Health and Wellness - Strategien der Lebensmittel-Industrie Globale Health and Wellness - Strategien der Lebensmittel-Industrie am Beispiel von Kraft Foods PD Dr.Gerd Harzer 21.November, Weihenstephan ZIEL -TUM- akademie Kraft Foods Health and Wellness bei Kraft

Mehr

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte Einladung_A5_RZ_4.9._Layout 1 04.09.14 14:48 Seite 2 «Wir sagen danke!» Einladung zum 50-jährigen Jubiläum der Garage Bosshardt. Grosses Oktoberfest, Samstag und Sonntag, 4./5. Oktober 2014. Es erwartet

Mehr

Statesman Trading. Wolfram Maedje Federower Weg 12 17192 Waren (Müritz) Tel. 03991-669858 Fax 03991-669920 E-Mail salmonwolf@web.

Statesman Trading. Wolfram Maedje Federower Weg 12 17192 Waren (Müritz) Tel. 03991-669858 Fax 03991-669920 E-Mail salmonwolf@web. Statesman Trading Wolfram Maedje Federower Weg 12 17192 Waren (Müritz) Tel. 03991-669858 Fax 03991-669920 E-Mail salmonwolf@web.de Preis- und Sortimentsliste ab 01.011.2012 Lachs Superior, kalt geräuchert

Mehr

Die Graugans. Der Schmetterling

Die Graugans. Der Schmetterling Der Schmetterling Schmetterling * Der Schmetterling ist orange. Der Schmetterling ist schwarz. Der Schmetterling ist weiß. Der Schmetterling ist ganz leise. mag Schmetterlinge. Die Graugans Graugans *

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Natürliches Wohlbefinden, Tag für

Mehr

Ernährungsprotokoll vom bis

Ernährungsprotokoll vom bis active&food CONSULTING Heike Lemberger Heinrich-Barth-Str. 5 20146 Hamburg Ernährungsprotokoll vom bis Fragen zur Person: Vorname, Name: Strasse: Alter: Größe: PLZ, Stadt: Email-Adresse: Telefonnummer:

Mehr

Öffnungszeiten Täglich ab 12.00 Uhr Samstags und Sonntags ab 9.00 Uhr

Öffnungszeiten Täglich ab 12.00 Uhr Samstags und Sonntags ab 9.00 Uhr Tesperhuder Strasse 70, 21502 Geesthacht Telefon: ( 0 41 52) 83 70 99 Öffnungszeiten Täglich ab 12.00 Uhr Samstags und Sonntags ab 9.00 Uhr Frühstück Samstags, Sonntags und Feiertags von 9.00 bis 12.00

Mehr

Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig.

Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig. Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel Strom sparen braucht so wenig. Strom sparen ohne Komforteinbussen. Wir sind uns alle einig: Ohne Strom geht nichts. Doch viele Haushalte

Mehr

HiPP Sonden- und Trinknahrung verordnungsfähig. erlebe. Richtig gute. Lebensmittel auf Basis. natürlicher. Zutaten

HiPP Sonden- und Trinknahrung verordnungsfähig. erlebe. Richtig gute. Lebensmittel auf Basis. natürlicher. Zutaten HiPP Sonden- und Trinknahrung Richtig gute Lebensmittel auf Basis natürlicher Zutaten erlebe Nicht nur der Körper, sondern auch die Sinne zählen. Der Mensch ist, was er isst : Nicht umsonst gibt es dieses

Mehr

Eine Wundertüte voller Ideen

Eine Wundertüte voller Ideen MIGROS-WOCHE AKTUELLES NR. 19, 5. MAI 2014 MIGROS-MAGAZIN 8 Meister der russischen Musik erleben Die Konzertreihe Migros-Kulturprozent- Classics macht klassische Musik in der ganzen Schweiz einem breiten

Mehr

Znüni und Zvieri. Drei oder fünf Mal essen? Zwischenmahlzeiten: Wichtig für Kinder Gut ausgerüstet Gesundes Zvieri mit Milchprodukten

Znüni und Zvieri. Drei oder fünf Mal essen? Zwischenmahlzeiten: Wichtig für Kinder Gut ausgerüstet Gesundes Zvieri mit Milchprodukten www.swissmilk.ch NEWS ER Aktuelles aus Ernährungsforschung und -beratung Dezember 2009 Znüni und Zvieri Drei oder fünf Mal essen? Zwischenmahlzeiten: Wichtig für Kinder Gut ausgerüstet Gesundes Zvieri

Mehr

Das Migros-Kulturprozent

Das Migros-Kulturprozent MIGROS WELT MM26, 22.6.2015 73 Ihre Region Neues aus der Farbig die Fassade der Migros City während des Sommerfestivals. Sommerfestival Früchtchen, dreh dich Ab dem 25. Juni prangt ein einarmiger Bandit

Mehr

Das Kunden Plus! GRATIS! Produkt-Etiketten, Produkt-Anhänger uvm. mit praktischen Einkaufstipps inklusive Gutschein. www.pagro.at

Das Kunden Plus! GRATIS! Produkt-Etiketten, Produkt-Anhänger uvm. mit praktischen Einkaufstipps inklusive Gutschein. www.pagro.at geschäftsideen mit pepp! Das Kunden Plus! Produkt-Etiketten, Produkt-Anhänger uvm. mit praktischen Einkaufstipps inklusive Gutschein www.pagro.at GRATIS! Massgeschneiderte Lösungen! Ein perfektes Auftreten

Mehr

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Vortrag der Rheumaliga Bern 19. September 2013 Referentin: Pia Sangiorgio Pia Sangiorgio, Zelltral GmbH Fellenbergstrasse 6, 3053 Münchenbuchsee Fon +41 31 869

Mehr

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 Bewertungsleitfaden FALSTAFF UND JACOBS PRÄMIEREN DEN BESTEN KAFFEE ÖSTERREICHS BEWERTUNGSKRITERIEN Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, auf die wesentlichen Details zu achten.

Mehr

Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter

Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter Erwartungen / Wünsche Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter Welche Erwartungen haben Sie? Was sind Wünsche an diesen Vortrag? Was möchten Sie mit nach Hause nehmen? Mirjam Urso, Pflegefachfrau Fabienne

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Gute Verdauung, gute Gesundheit Nur mit einer

Mehr

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Liste 2: Lebens mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Getränke Nr. Bild Produkt (Hersteller), Füllmenge, MHD 1 Fürst Bismarck Wellness Emotion - Trauben-, Mango- & Kräuter-Geschmack,

Mehr

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE Müllermilch (ml) (Laktose) Traubenzucker (Glukose) Kristallzucker (Saccharose) gesättigte säuren B 1 B 2 B 6 E Müllermilch (Flasche 400 ml) Schoko 400 79/333 3,5 12,4 11,7 5,5 3,0 3,2 1,6 1,1 0,4 0,06

Mehr

MEHR IM SACK. 500 Produkte nirgends günstiger

MEHR IM SACK. 500 Produkte nirgends günstiger MEHR IM SACK. 500 Produkte nirgends günstiger Nicht im abgebildetenpreis inbegriffen: Eimer. Details zuden Einzelpreisen finden Sie auf www.migros.ch/m-budget. 20 000 Tickets für die Famigros-Tage in

Mehr

Weltgebetstag 2014 aus Ägypten - Wasserströme in der Wüste

Weltgebetstag 2014 aus Ägypten - Wasserströme in der Wüste Öffnungszeiten Mo - Fr. 10.00-18.00 Uhr Sa. 10.00-14.00 Uhr Tel. 040-42 90 40 56 Newsletter Nr. 1 2.03.2014 Sehr geehrte Damen und Herren, zum 1. Mal erscheint heute unser Newsletter und wir freuen uns,

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Nachhaltige Ernährung in der Praxis Ein Leitfaden für Workshops und Kochkurse

Nachhaltige Ernährung in der Praxis Ein Leitfaden für Workshops und Kochkurse Nachhaltige Ernährung in Praxis Ein Leitfaden für Workshops und Kochkurse Nachhaltig essen und trinken - Wir machen mit! Bei Workshops und Kochkursen sind Nachhaltigkeitsaspekte aus unterschiedlichen Handlungsfeln

Mehr

Krautwisch - kulinarisch

Krautwisch - kulinarisch Krautwisch - kulinarisch Infos zum Workshop Zusammengestellt von Margot Klein Vorstandsmitglied der kfd-trier 1 Krautwisch oder Krautbuschen Traditionell in der Zeit um den kath. Feiertag Maria Himmelfahrt

Mehr

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Ernährung Ernährung ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Kleine Ernährungslehre Nährstoffe Energieliefernde Nährstoffe Hauptnährstoffe Eiweiße (Proteine) Kohlenhydrate Fette (Alkohol) Essentielle

Mehr

Herzlich willkommen im Gasthaus Zur Brenne!

Herzlich willkommen im Gasthaus Zur Brenne! Gar lieblich dringen aus der Küche bis an das Herz die Wohlgerüche. Hier kann die Zunge fein und scharf sich nützlich machen, und sie darf. Hier durch Gebrätel und Gebrittel bereitet man die Zaubermittel.

Mehr

Was darf s sein? Q1 Lebensmittel. weiß rot grün gelb blau braun schwarz. a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter.

Was darf s sein? Q1 Lebensmittel. weiß rot grün gelb blau braun schwarz. a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter. Was darf s sein? B Supermarkt D Metzgerei A Bäckerei C Markt Lernziele Q1 Lebensmittel a Sehen Sie sich die Fotos an. Ordnen Sie die Wörter. der Apfel das Fleisch das Mineralwasser die Banane der Joghurt

Mehr

Verwendung: Verfeinern. Andünsten

Verwendung: Verfeinern. Andünsten Die wertvolle Margarine Unser Klassiker. Deli Reform Das Original wird aus rein pflanzlichen, ungehärteten Ölen und en ohne den Zusatz von Salz hergestellt. Sie ist frei von Konservierungsstoffen, Laktose

Mehr

Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr

Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Ernährungsaufbau im 1. Lebensjahr Das Essverhalten wird weit weniger anerzogen als durch Nachahmung erworben Remo H. Largo, Autor des Buches Babyjahre. Prägend ist das

Mehr