Raiffeisen-Spartage vom 27. bis 31. Oktober 2014 Weltspartag am 31. Oktober 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Raiffeisen-Spartage vom 27. bis 31. Oktober 2014 Weltspartag am 31. Oktober 2014"

Transkript

1 Zugestellt durch Post.at Kundenzeitung der Raiffeisenbank Kundl Ausgabe 10/2014 Raiffeisen-Spartage vom 27. bis 31. Oktober 2014 Weltspartag am 31. Oktober 2014 Sparen und Vorsorgen lohnt sich gerade heute Auch in Zeiten niedriger Zinsen gilt die alte Weisheit: Auf Sparen folgt Haben! Dass sich mit dem Sparen viele Werte und Tugenden im Sinne von Vorsorge und Sicherheit verbinden, ist ebenfalls ein zeitloser Wert. Der Weltspartag wurde im Oktober 1924 in Mailand von Vertretern aus 29 Ländern aus der Taufe gehoben, um die Bedeutung des Sparens und Vorsorgens in das Bewusstsein jedes Einzelnen zu rücken. Wir laden Sie auch heuer zu den Raiffeisen Spartagen vom 27. bis 31. Oktober und zum Weltspartag am 31. Oktober 2014 recht herzlich ein. Wir bieten Ihnen auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten lukrative und attraktive Sparformen. Kinder bekommen zur Förderung des Spargedankens ein schönes Geschenk. Auch für Erwachsene gibt es eine Überraschung. Wie kaum eine andere Bank steht Raiffeisen für Sicherheit: Noch nie hat ein Sparer auch nur einen Cent bei Raiffeisen verloren. Wir schützen Ihr Geld in einem Ausmaß, das weit über die gesetzlichen Erfordernisse hinausgeht. Zum Thema Sparen gehört auch der Gedanke an die persönliche Vorsorge. Sprechen Sie mit uns über Ihren persönlichen Vorsorgebedarf. Finden wir gemeinsam heraus, welche Vorsorgeprodukte am besten zu Ihnen passen. Wie freuen uns auf Ihren Besuch! Für unser gesamtes Team, herzlich Aus der Region, für die Region so wirtschaften Tirols Raiffeisenbanken seit über 125 Jahren. Denn so funktioniert das Prinzip Raiffeisen. Raiffeisen steht für Sicherheit, Nähe und Vertrauen. Das gilt insbesondere auch für Spareinlagen bzw. anvertraute Kundengelder. Das Geld bleibt im regionalen Wirtschaftskreislauf und stiftet dort Nutzen. Dir. Ferdinand Prosch Dir. Josef Steinbacher GL Mag. Alexander Lindner

2 Pensionsvorsorge Weltspartag Pensionskonto / Pensionslücke In den letzten Wochen haben die meisten Post von der Pensionsversicherungsanstalt erhalten. Es geht um das neue Pensionskonto und die Kontoerstgutschrift. Es werden dabei zwei Werte ausgewiesen, die Bruttopension 14 x jährlich und die Kontoerstgutschrift zum 1. Jänner 2014 siehe dazu folgendes Beispiel. Um tatsächlich zu wissen, wie hoch die Pension zum Pensionsantritt in etwa sein wird, kann Ihnen Ihr Berater in der Raiffeisenbank Kundl gerne eine Berechnung durchführen. Sie müssen nur die Kontoerstgutschrift zum Gespräch mitbringen. Achtung! Die ausgewiesene Bruttopension 14 x jährlich ist der Wert zum HEUTIGEN ZEITPUNKT wenn man also bis zum tatsächlichen Pensionsantritt keine Beiträge mehr leisten würde. Ansonsten erfolgt für jedes weitere Jahr eine Gutschrift in der Höhe von 1,78 % der Beitragsgrundlage aufgrund der Erwerbstätigkeit (z.b. des Bruttolohnes). Auch andere Versicherungszeiten wie Kindererziehung oder Bezug von Arbeitslosengeld führen zu Kontogutschriften. Kontoerstgutschrift: Beispiel: Als Orientierung nun eine beispielhafte Darstellung der Kontoerstgutschrift und eine Hochrechnung der voraussichtlichen Pension auf Basis der heutigen Daten (Anmerkung: das Pensionssystem kann sich natürlich jederzeit wieder ändern). Wir gehen von einem Mann aus mit Geburtsjahr 1969 (also 45 Jahre alt), Pensionsantritt mit 65 Jahren und einem derzeitigen Nettoeinkommen von Euro pro Monat. Wenn Sie bis zum Regelpensionsalter keine weiteren Pensionszeiten mehr erwerben, würden Sie als Bruttopension 14 x jährlich diesen Betrag erhalten: 908,10 Ihre Kontoerstgutschrift zum 1. Jänner 2014 beträgt: ,40 Pensionsantritt: Pensionslücken Berechnung: mit Alter: 65 Geburtsdatum: Einkommen EUR/Monat Netto: 2.000,00 Pensionskonto-Auszug: 908,10 Weltspartag bei uns Am Freitag, den 31. Oktober 2014 dürfen wir Sie auch heuer wieder zu einer KIACHL - Kostprobe, frisch gebacken von Kundler Bäuerinnen und einem Verdauungsschnapserl, einladen. ZEIT: 09:00 bis 12:30 Uhr ORT: Parkplatz vor der Raiba Kundl Jeder Raiffeisenkunde erhält in der Raiffeisenbank einen Gutschein. Ab 14:00 Uhr steht für unsere jungen Sparer wieder ein Bummelzug bereit. Letzte Fahrt 16:30 Uhr Weltspartag 2014 Die Berechnung des künftigen Pensionseinkommens; die Buchungen auf dem Pensionskonto und die zukünftige Pensionslücke sind vereinfacht dargestellt und errechnet. Es kann daher nur eine Größenordnung vermitteln. Für die angebotene Berechnung wird keine Gewähr übernommen. Annahmen: Die zukünftige Höchstbemessungsgrundlage (ab 2014) wird jährlich um 2 % erhöht. Das zukünftige Einkommen wird mit 3 % angepasst. Warum sich Sparen und Vorsorgen weiterhin lohnt: Der Weltspartag am 31. Oktober rückt das Sparen und Vorsorgen ins Bewusstsein. Trotz niedriger Zinsen macht es Sinn zu sparen und für später vorzusorgen. Ob es sich um ein Sparbuch, den Bausparvertrag, Wertpapiere oder Lebensversicherungen handelt, die Raiffeisenbank Kundl ist Ihr Ansprechpartner. Ergebnis: Das heutige Nettoeinkommen von Euro pro Monat ergibt hochgerechnet ein Nettoeinkommen von Euro pro Monat zum 65. Lebensjahr*). Die voraussichtliche Pension beträgt Euro netto pro Monat. Die Pensionslücke beträgt damit 970 Euro netto pro Monat oder 30 %! vom Nettoeinkommen vor der Pension. Sollte man die Variante Korridorpension wählen, dann ist die Pensionslücke noch deutlich höher. *) Eine jährliche Lohnerhöhung von 3 % wird angenommen! Doris Würtenberger Kundenberatung Tel.: Besonders herausheben wollen wir: Das Raiffeisen Zielsparbuch, Laufzeit 24 Monate, 1,125% Zinsen im 1. Jahr, regelmäßige Ansparung Das Raiffeisen Jugend-Bausparen, Laufzeit 72 Monate, 4% Zinsen im 1. Jahr, plus staatlicher Prämie von 1,5% Das flexible Raiffeisen Fonds Sparen in die Fonds Sicherheit, Ertrag oder Wachstum, schon ab monatlich 30,00 Das Raiffeisen Online Sparen per Mausklick, jederzeit verfügbar Als langfristige Veranlagung bzw. Vorsorge bieten sich an: Die Raiffeisen Vario-Wohnbauanleihe mit einem Zinssatz von 2% im 1. Jahr, Laufzeit 12 Jahre, kapitalertragssteuerfrei Die Raiffeisen Lebensversicherung individuell auf unsere Kunden angepasst, kapitalertragssteuerfrei 02 Wenn s um meine Vorsorge geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um das Sparen geht, ist nur eine Bank meine Bank. 03

3 Geschäftspartner Mietkaufwohnugen Stiefmüller Ges. & Co. KG Wissenswertes zu Mietkaufwohnungen Der Rauchfangkehrerbetrieb wurde von Franz Stiefmüller im Jahr 1939 in Rattenberg gegründet. Nach der Übernahme durch seinen Sohn Othmar Stiefmüller im Jahr 1963 übersiedelte der Betrieb nach Kundl, zunächst in die Schieferrollstraße und dann in die Dorfstraße wo er sich heute noch befindet. Bereits in der 3. Generation übernahm Martin Stiefmüller den Betrieb im Jahr 1995, und ist seit 1999 auch in der Gesellenprüfungskommission tätig. In den letzten Jahren hat die rasante technische Weiterentwicklung den Aufgabenbereich des Rauchfangkehrers grundlegend verändert. Vorrangige Themen: Brandschutz, Betriebssicherheit und Energieeinsparung sind geregelt durch gesetzlich vorgeschriebene Reinigungs- und Überprüfungsarbeiten laut Tiroler Feuerpolizeiordnung. Neue Techniken erfordern eine ständige Weiterbildung aller Mitarbeiter. Umweltbelastungen, wie Feinstaub etc. sind durch Emissionsmessungen, richtiges Heizen und optimales Heizmaterial (Feuchtigkeitsgehalt etc.) vermeidbar. Heiztechnische Beratungen werden von uns angeboten. Reinigungs- und Überprüfungsarbeiten lt. Tiroler Feuerpolizeiordnung und damit störungsfreier Betrieb von Heizanlagen Was sind Mietkaufwohnungen? Im Fachjargon spricht man von Gemeinnützigen Mietwohnungen mit Kaufoption. Es handelt sich dabei um Mietwohnungen gemeinnütziger Bauvereinigungen, die mit öffentlicher Förderung errichtet werden. Der Mieter erwirbt unter gesetzlich festgelegten Voraussetzungen das Recht auf Übertragung in das Wohnungseigentum, die Wohnung KANN, MUSS aber NICHT gekauft werden. Der Mieter zahlt einen Mietzins, der im Falle des Kaufes NICHT auf den Preis angerechnet wird! Voraussetzungen und Fristen für die Kaufoption Bezahlt der Mieter bei Erstvermietung Eigenmittel zur Finanzierung von Grund und/ oder Baukosten, und übersteigen diese Eigenmittel einen bestimmten Betrag, so entsteht eine Kaufoption. Die Höhe dieses Mindestbetrages an Eigenmitteln ändert sich jährlich und beträgt derzeit 66,86 Euro pro m 2. Die Kaufoption kann durch das Stellen eines Antrages auf Übertragung in das Wohnungseigentum frühestens nach Ablauf von 10 Jahren und längstens bis zum Ablauf von 15 Jahren nach Erstbezug gezogen werden. Die gemeinnützige Bauvereinigung hat dem Mieter dann innerhalb einer Frist von 3 Monaten (bis auf 6 Monate verlängerbar) ein Kaufanbot mit einem Fixpreis zu stellen. Welche Beträge werden dem Mieter auf den Fixpreis angerechnet? Dem Mieter werden die anfangs bezahlten Eigenmittel angerechnet, entweder zur Gänze oder teils mit Abschlag von 1% pro Jahr Mietdauer. Die aushaftenden Wohnbauförderungsmittel bzw. auch das aushaftende Hypothekardarlehen können übernommen werden und finden ebenfalls Anrechnung auf den Kaufpreis. Aktuelle steuerliche Änderungen Emissionsmessungen aller Art inkl. Mittelwertmessungen im Sinne von Luftreinhaltung und Energieeinsparung Rauchfanginspektion mit spezieller Farbbildkamera Ausfräsen von Rauchfängen zur einwandfreien Funktion und Erhaltung, entfernt stark anhaftende Beläge Ausschleifen, Behebung von Undichtheiten am Rauchfang nach ÖNORM B 8201 Mit dem letzten Sparpaket kam es zu einer steuerlichen Änderung, die den Kaufpreis einer Mietkaufwohnung empfindlich erhöht, teils um bis Euro. Bisher konnte eine Mietwohnung nach 10 Jahren ohne Rückzahlung der Umsatzsteuer verkauft werden. Der Zeitraum wurde nun auf 20 Jahre verlängert. Wenn ein Mieter also vor den 20 Jahren kauft, was bei Mietkaufwohnungen aufgrund der Fristen der Fall ist, so muss er die anteilige Umsatzsteuer zurückzahlen. Entsprechend wird die Wohnung teurer. Dies wird dazu führen, dass Mietkauf-Modelle deutlich seltener und wesentlich unattraktiver werden. Bei der Vergabe von neuen Mietkaufwohnungen ist die Marktgemeinde Kundl der erste Ansprechpartner. Dort erhält man auch die Information, welches Projekt in Planung ist. Regelmäßige Ausbildung von Lehrlingen Kernbohrungen für Anschlüsse durchführbar bei verschiedensten Mauerwerken Spezialreinigungen von Heizungsanlagen zur einwandfreien Funktion und Erhaltung, sowie Energieeinsparung Heiztechnische Beratungen Michael Steinbacher, EFA Dipl. Finanzberater, Privatkunden, Wohnbau Tel.: Wenn s um mein Unternehmen geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um das Wohnen geht, ist nur eine Bank meine Bank. 05

4 Information Unterhaltung Zusammenhang Pflegegeld und Übergabeverträge Auf Einladung der Raiffeisenbank Kundl gastiert am Rechtsanwalt Mag. Martin Rappold ist auf Liegenschaftsvertragsrecht spezialisiert. In der Praxis können sich vor allem im Zusammenhang mit der Übergabe von Liegenschaften nicht gewollte Auswirkungen ergeben, falls die Übergabe zu spät erfolgt bzw. verwertbare Gegenleistungen vereinbart werden. Die nachstehend angeführten Ausführungen sind allgemein, nicht einzelfallbezogen und ersetzen keinesfalls eine professionelle Rechtsberatung. 14. November 2014 die Alpbacher Heimatbühne mit dem Stück Der Mascara Festgehalten wird, dass seit das Tiroler Mindestsicherungsgesetz in Geltung ist und dort erstmals klare Regelungen getroffen werden. im Gemeindesaal Kundl. Wird in gesunden Tagen übergeben, also ohne dass man bereits Pflegegeld bezieht (Pflegegeldstufe 1 genügt) oder auch nur einen Antrag auf Pflegegeld gestellt hat, so besteht keine Gefahr, dass seitens des Landes Tirol ein Vermögensregress stattfindet. In diesem Fall zahlt das Land Tirol als Träger der Sozialhilfe den Differenzbetrag zwischen dem eigenen Einkommen (Pension und Pflegegeld, ev. Ehegattenregress) und den monatlichen Kosten der Pflege. Wichtig ist, dass als Übergabetermin nicht die Vertragsunterfertigung, sondern die Eintragung des Eigentumsrechtes im Grundbuch zählt (Datum des Grundbuchsbeschlusses) und dazwischen mehrere Monate liegen können. Auch eine Nichteintragung des Eigentumsrechtes im Grundbuch (ausserbücherlicher Eigentümer) schadet hier. Häufig wird im Übergabevertrag als Gegenleistung ein Wohnungsgebrauchsrecht ausbedungen. Das Wohnungsgebrauchsrecht ist höchstpersönlich und berechtigt den Dienstbarkeitsberechtigten nicht zur Weitergabe (z. Bsp. Vermietung). Aus diesem Grund stellt das Wohnungsgebrauchsrecht auch kein verwertbares Vermögensrecht dar. Anders als das Wohnungsfruchtgenussrecht, welches auch das Recht zur Vermietung einräumt, somit verwertbar ist und im Falle eines Pflegebedarfes als Vermögensrecht herangezogen werden kann. Wir laden alle Kundler Seniorinnen und Senioren zu diesem sicher unterhaltsamen Freitag Nachmittag herzlich ein! Programm: Um 15:00 Uhr begrüßen wir alle Besucher mit Kaffee und Kuchen. Ab 16:00 Uhr unterhält uns die Alpbacher Heimatbühne mit ihrem neuen Stück Der Mascara. Auf der Bühne sehen wir auch die den meisten von uns bekannte Obfrau der Heimatbühne, die Kundlerin Irene Zierhofer! Irene verspricht uns ein lustiges Stück, das auch zum Nachdenken anregen soll. Ihr kompetenter Berater: Rechtsanwalt Mag. iur. Martin Rappold Dr.-Franz-Stumpf-Straße Kundl Tel.: Fax: Web: Hinsichtlich der Thematik des Vermögensrückgriffs normiert das neue Tiroler Mindestsicherungsgesetz nunmehr im Leistungsbereich der stationären Pflege eine ausdrückliche Leistungseinschränkung bzw. Leistungsversagung in Form einer absoluten 5-jährigen Sperrfrist, wonach einem Hilfesuchenden, der zum Zeitpunkt der Schenkung von Vermögen / des Verzichts auf Vermögenswerte Pflegegeldbezieher war oder einen Antrag auf Pflegegeld bereits gestellt hat, für die Dauer von 5 Jahren keine Leistung der stationären Pflege gewährt werden kann. Das heißt, wenn jemand bereits Pflegegeld bezieht und die Geschäftsfähigkeit gegeben ist, kann er seine Liegenschaft übertragen. Sollte jedoch innerhalb der nächsten 5 Jahre ein Pflegebedarf in einer Pflegeanstalt gegeben sein, muss der Differenzbetrag aufgezahlt werden. Tritt der Pflegebedarf in einer Pflegeanstalt nach 2 Jahren ab der Übergabe ein, wobei als Übergabe nicht wie bereits erwähnt die Unterfertigung des Vertrages, sondern der Zeitpunkt der Grundbuchseintrag zählt (Datum des Grundbuchsbeschlusses), so sind für die restlichen drei Jahre die Differenzbeträge aufzuzahlen. Diese können monatlich mehrere tausend Euro betragen. Sollte ein Pflegeheimbewohner in diese 5-jährige Sperrfrist hineinfallen, bestünde seitens des Landes Tirol als Träger der Mindestsicherung im Bereich der stationären Pflege lediglich die Möglichkeit der darlehensweisen Finanzierung bei gleichzeitiger (grundbücherlicher) Sicherstellung. In diesem Falle würden lediglich die in diesen maximal 5 Jahren auflaufenden ungedeckten Kosten (Pflegeplatzkosten abzüglich 80% Pension und Pflegegeld) im Rahmen dieser Vorfinanzierung sichergestellt. Hierbei muss jedoch sichergestellt sein, dass der Mindestsicherungsträger Land Tirol diesen Kredit auch verbüchern kann, sodass im Vorfeld eingetragene Belastungsund Veräußerungsverbote unerheblich sind bzw. eine Vorrangseinräumung zu erfolgen hat. Im Übergabevertrag (Pflegegeldbezug besteht bereits) kann auch vereinbart werden, wer für den monatlichen Fehlbetrag aufzukommen hat. Dies kann aber zu sehr hohen Belastungen des Übernehmers führen. Abschließend wird zur Thematik Pflegegeld festgehalten, dass zwar bei Vorliegen der Voraussetzungen der Vermögensregress und seit Anfang 2009 auch in Tirol der Kinder-Regress abgeschafft worden ist, der Ehegattenregress aber weiterhin aufrecht bleibt. Dauer ca. 2 Stunden, Pause 1/2 Stunde. Ende also ca. 18:30 Uhr Wir bitten um Anmeldung bis Mittwoch 5. November 2014 unter der Telefonnummer , per an oder einfach bei uns am Schalter. Eintritt, Kuchen und Kaffee wird von der Raiffeisenbank Kundl spendiert sie bringen also nur gute Laune mit, den Rest erledigen wir! Inhaltsbeschreibung - Der Mascara Komödie von Peter Landstorfer Ein schweres Unwetter tobt über einem Dorf. Die Dorfbewohner versammeln sich aus Angst in einer alten Schmiede, die hoch über dem Dorf liegt. Da taucht plötzlich der Mascara, ein Hellseher, wie er sich selbst bezeichnet, auf. Geschickt nützt er die Angst und stellt seine hellseherischen Fähigkeiten bei den leichtgläubigen Dorfbewohnern unter Beweis. Er nistet sich im Dorf ein und erhält für seine Zukunftsdeutungen nicht nur zu essen und zu trinken, sondern auch das Ersparte. Die Einsicht, dass der Mascara nur die Dummheit und Leichtgläubigkeit der Dorfbewohner ausgenutzt hat, kommt leider zu spät 06 Wenn s um Beratung geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Vertrauen geht, ist nur eine Bank meine Bank 07

5 Sponsoring - Unterstützung Immobilien Ein fixer Partner bei den Kundler Dorffesten - die Raiffeisenbank Kundl. Beatrix Schmid Sekretariat, Vereinsservice Tel.: Karin Unterrainer Sekretariat, Vereinsservice Tel.: Die neuen Erstklassler der Volksschule Kundl freuten sich zum Schulstart über einen Sumsirucksack, der von der Raiffeisenbank Kundl zur Verfügung gestellt wurde. (Im Bild eine Klasse mit Frau Dir. Steiner und Lehrerin Margit Haas von der VS Kundl und Herrn GL Mag. Alexander Lindner und Frau Olivia Heumayr von der Raiffeisenbank Kundl) Rene Moser war der glückliche Gewinner des Raiffeisen-Gewinnspieles, an dem Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Neuen Mittelschule Kundl teilnehmen durften. Rene konnte sich über ein Samsung- Tablet freuen, übergeben von Jugendbetreuerin Sandra Larch und GL Mag. Alexander Lindner von der Raiba Kundl. Seit nunmehr 1 Jahr walken Kunden und Mitarbeiter der Raiffeisenbank Kundl jeden Montag um Uhr kreuz und quer durch Kundl. Zwei längere Touren standen auch auf dem Programm. Neue Teilnehmer HERZLICH WILLKOMMEN!!! Jedes Jahr eine gelungene Aktion - die Raiffeisen Jungendverkehrsschule,die gemeinsam mit der Kundler Polizei organisiert wird. Gerne unterstützten wir auch die von der Marktgemeinde Kund/Jugendausschuss organisierte Spiel mit mir Woche. Eine tolle Veranstaltung, geplant und abgewickelt von engagierten Mitgliedern des Jugendausschusses und freiwilligen Helfern. Objektnummer: 143 KUNDL Baugrundstück IDEAL zur Errichtung von Reihen- oder Doppelhäusern: Dieses ebene und großteils rechteckige Baugrundstück liegt am Turbinenweg und hat ein Ausmaß von insgesamt ca m². Die Umwidmung des Grundstückes auf Wohngebiet ist im Laufen. Offene Bauweise nach der Tiroler Bauordnung, d.h. EG plus 1 Stockwerk TBO 0,6 (Abstand) Baumassendichte von 2,2 Nutzflächendichte Minimum 0,25 Baufluchtlinie (straßenseitig) von 5 m KP: Auf Anfrage Objektnummer: 145 KUNDL SEHR ZENTRAL Schönes Einfamilienhaus: Die Immobilie wurde 2000 fertiggestellt und zeichnet sich durch ihre hellen Räumlichkeiten aus. Das Haus bietet eine Wohnfläche von ca. 126,80 m² und gliedert sich im Erdgeschoß in: Vorraum, Diele, WC, Küche mit Zusatzherd und Zugang zur Terrasse, Speis, Wohnzimmer mit Erker, Zimmer und WC. Das Obergeschoß bietet ein Podest, Diele, drei Zimmer mit Zugang zum Balkon, Tageslichtbad mit Badewanne und ein separates WC. Das ebene Grundstück ist ca. 470 m² groß. Neben Terrasse und großzügigem Balkon lädt auch der sonnige Garten zu Erholungszwecken ein. Energieausweis in Ausarbeitung KP: ,-- Objektnummer: 147 NIEDERNDORF Traumhafte Aussicht: 3-Zimmer-Wohnung zur MIETE Die Wohnung befindet sich im zweiten Geschoß einer Wohnanlage, ist nach Süden ausgerichtet und sehr hell. Sie verfügt über Vorraum, kleinen Abstellraum, einen großzügigen Koch- Essund Wohnbereich, Bad, WC sowie zwei Schlafzimmer. Wohnfläche ca. 79,93 m² Süd-Balkon Kellerabteil, TG-Stellplatz Trockenraum zur allgemeinen Nutzung HWB 34,34 kwh Verfügbar ab Miete: 630,-- p.m. BK-Akonto: 150,-- p.m. Gesamtmiete: 780,-- p.m. Objektnummer: 148 WÖRGL ZENTRUMSNAH: Großzügige 2-Zimmer-Wohnung: Diese schöne Immobilie befindet sich in der Brixentalerstraße, im zweiten Geschoß. Sie bietet insgesamt ca. 72,69 m² Wohnfläche, aufgeteilt in einen großzügigen Wohn-, Essbereich, der nach Süden ausgerichtet und auch sehr ruhig ist. Weiters eine möblierte Küche mit Fenster, Tageslichtbad, WC, Speis, geräumiges Schlafzimmer und Gang. Wohnfläche ca. 72,69 m² 2 Balkone (Wohnbereich, Schlafzimmer) Kellerabteil, TG-Stellplatz HWB 63 kwh/m²a KP: ,-- Objektnummer: 144 KUNDL Eigentumswohnung mit Garten IDEAL für Anleger: Die Wohnung liegt zentrumsnah und befindet sich in einer kleinen Wohnanlage in Kundl. Sie verfügt über zwei Zimmer, Wohn-, Ess- und Kochbereich (inkl. Küche), Bad, WC und Gang. Der Wohnbereich ist mit einem Specksteinofen ausgestattet. Wohnfläche ca. 96,85 m² Terrasse, Garten Kellerabteil, PKW-Freiabstellplatz Derzeit vermietet, 880,-- zzgl. BK HWB 54,1 kwh/m²a, fgee 0,96 KP: ,-- Nebenkosten KAUF: 3,5 % Grunderwerbsteuer 1,1 % Grundbuchseintragungsgebühr 3 % zzgl. 20 % USt. Vermittlungshonorar Kosten für Vertragserrichtung, Treuhandschaft, Unterschriftsbeglaubigung Nebenkosten MIETE: Vermittlungshonorar 1 2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20 % USt. Kaution 3 Bruttomonatsmieten Kosten für Mietvertragserrichtung und Vergebührung Wir suchen laufend für unsere vorgemerkten Kunden Einfamilienhäuser, Baugrundstücke und Wohnungen. Infos unter: Mag. Hanna Eberharter-Entner staatl. gepr. Immobilienmaklerin Tel.: Wenn s um Sponsoring und Unterstützung geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Immobilien geht, ist nur eine Bank meine Bank. 09

6 Diverses - Personal Neue Mitarbeiterin Seit Mitte August 2014 verstärkt Frau Sophia Seewald das Team der Raiffeisenbank Kundl. Sophia, 22 Jahre jung, wohnhaft in Kundl, war in den vergangenen 3 Jahren bei der Raiffeisen-Landesbank Tirol AG tätig und absolvierte im Sommer dieses Jahres die Banklehre mit ausgezeichnetem Erfolg. Sophia wird das Schalterservice-Team verstärken und gemeinsam mit Olivia Heumayer und Sandra Larch unsere zahlreichen (vor allem jungen) Kunden beraten und betreuen. Mitarbeiter im Portrait Generalversammlung der Raiffeisenbank Kundl Anfang Juli fand im Foyer des Gemeindesaales Kundl die diesjährige Generalversammlung der Raiffeisenbank Kundl statt. Aufsichtsratsvorsitzender Josef Egerdacher und Aufsichtsratsmitglied Josef Ellinger wurden dabei im Rahmen ihrer Funktion für eine weitere Periode wiedergewählt. Zudem wurden zwei langjährige und verdienstvolle Mitarbeiter unserer Bank geehrt. Anni Klingler und Markus Winkler erhielten vom Raiffeisenverband Tirol die Ehrenurkunde für treue Mitarbeit verliehen. Anni Klingler ist (mit Unterbrechungen) seit 1988, Markus Winkler seit 1989 in unserem Institut tätig. Markus Winkler und Anni Klingler Sophia Seewald Kundenberatung Tel.: vlnr.: GL Mag. Alexander Lindner, GL. Dir. Ferdinand Prosch, die Geehrten Markus Winkler und Anni Klingler, GL Dir. Josef Steinbacher, Wirtschaftsprüfer Steuerberater Oberrevisor Mag. (FH) Peter Sapl vom Raiffeisenverband Tirol, Obmann Ing. Robert Stiefmüller und AR-Vorsitzender Josef Egerdacher Freibier Ein hoffentlich tolles und spannendes Fußballspiel soll das UPC-Ligaspiel Kundl gegen Zirl am werden. Dieses Raiffeisen-Spiel wird von unserer Bank gesponsert es gibt Freibier für alle Fußballfans! Der FC-Holz Pfeiffer Kundl und die Raiffeisenbank Kundl freuen sich auf zahlreichen Besuch und auf einen Sieg der Kundler Heimmannschaft. Florian Klingler Junioren Weltmeister im Crosstriathlon Florian Klingler, Sohn unserer Mitarbeiterin Anni Klingler, holte sich im deutschen Zittau den Junioren-WM-Titel im Crosstriathlon. Das ist der bislang größte Erfolg des Österreichischen Staatsmeisters. Die Raiffeisenbanken Kundl und Wildschönau sowie die Raiffeisen-Werbung Tirol ehrten den erfolgreichen Sportler. Anni Klingler Geboren am: Sternzeichen: Krebs Familienstand: verheiratet, 3 Kinder Wohnort: Niederau - Wildschönau Lieblingsessen: regionale und italienische Küche Lieblingsfarben: weiß, pink, türkis, schwarz Reiseziel: am liebsten in Österreich Hobbies: Walken, Schwimmen, Berggehen, Schifahren, Leute treffen Lieblingsmusik: Abba, Helene Fischer und vieles mehr vlnr.: Anni Klingler, GL Mag. Alexander Lindner, Florian Klingler, GL Dir. Andreas Breitenlechner Lebensmotto: Nütze den Tag Wenn s um Sponsoring Wenn s und Unterstützung um Sicherheit geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um meine Sponsoring Karriere undgeht, Unterstützung ist nur einegeht, Bank istmeine nur eine Bank. Bank meine Bank. Anni Klingler Schalterservice, Kundenberatung Tel.:

7 Wandertipp Der nächste Winter kommt bestimmt der erste Schnee in höheren Lagen vielleicht schon in wenigen Tagen? Immer mehr Freizeit- und Hobbysportler tragen sich mit dem Gedanken, im Winter die eine oder andere Schitour zu unternehmen. Die Beurteilung der Lawinengefahr und das sichere Fahren im oft schweren Tiefschnee sind jedoch Grundvoraussetzungen für jede Schitour, die aber nicht jeder mitbringt bzw. beherrscht. Für EINSTEIGER gibt es aber diverse Aufstiege in der näheren Umgebung, die auch für weniger Erfahrene geeignet sind. VORSICHT IST ABER ABSEITS GESICHERTER PISTEN IMMER ANGEBRACHT! HOCHFÜGEN Pfaffenbühel (schon bei wenig Schnee möglich) Wenn in niederen Lagen noch kein Schnee liegt, dann fahren Schitourengeher, die bereits im November die Felle aufziehen wollen, nach Hochfügen/Zillertal. In Hochfügen wird bereits früh beschneit und teilweise auch schon eine Piste präpariert, lange bevor der Schibetrieb beginnt ein LOHNENDES Ziel im Frühwinter. Ausgangspunkt: Parkplatz Hochfügen auf ca m Ziel: Bergstation Pfaffensattel auf ca m (bzw. Pfaffenbühel m). Anstieg: Vom Parkplatz Hochfügen rechts auf der Schipiste zum Pfaffensattel. Ca. 850 m Höhenunterschied sind zu bewältigen. In der Regel ist das unser Ziel. Für Trittsichere und Erfahrene warten noch ca. 100 Höhenmeter Aufstieg bis zum Gipfel des Pfaffenbühels. Hier geht s in einer Steilrinne empor und nach kurzer einfacher Kletterei auf einen ungemein aussichtsreichen Gipfel. Auch wenn in der Vor- oder Nachsaison kein Schibetrieb herrscht, hier ist man so gut wie nie alleine unterwegs. Trotzdem: Grundausdauer und Vorsicht sind auch bei dieser Tour eine wichtige Voraussetzung! Weitere Einsteigertouren findet ihr auf unserer Internetseite unter Tourenvorschläge. Herausgeber und Medieninhaber: Raiffeisenbank Kundl egen, Dorfstraße 14, 6250 Kundl, Telefon: , Fotos Raiffeisenbank Kundl außer Imagefotos: Thomas eyetronic Francois (05), contrastwerkstatt (02), contrastwerkstatt (05), cirquedesprit (03), Maridav, (05), (03), Robert Kneschke (01, 05), (06), amebar fotomek (08), (06), Syda DeVice Productions (10), Schwoab (09), (11), ghughu alle (11), fotolia.de; alle fotolia.de; Design & Design Layout: & marcomedia Layout: marcomedia - Mag. (FH) - Mag. Marco (FH) Seebacher, Marco Seebacher, , 5338 Kundl, 61509, Kundl, Druck: Druckerei Aschenbrenner GmbH, Kufstein, Irrtümer, Druck- und Satzfehler vorbehalten.

An Stadtgemeinde Ybbs Hauptplatz 1 3370 Ybbs an der Donau. Immobilienangebot

An Stadtgemeinde Ybbs Hauptplatz 1 3370 Ybbs an der Donau. Immobilienangebot An Stadtgemeinde Ybbs Hauptplatz 1 3370 Ybbs an der Donau Ihre Kundennummer: 1603/7377 Betreuer: Martin Zehetner Wieselburg, 18.05.2012 Immobilienangebot Sehr geehrte Damen und Herren! Wir erlauben uns,

Mehr

Einladung zum gemeinsamen Walken...siehe letzte Seite. Kundenzeitung der Raiffeisenbank Kundl Ausgabe 05/2014. Unternehmerportrait

Einladung zum gemeinsamen Walken...siehe letzte Seite. Kundenzeitung der Raiffeisenbank Kundl Ausgabe 05/2014. Unternehmerportrait Zugestellt durch Post.at Kundenzeitung der Raiffeisenbank Kundl Ausgabe 05/2014 Einladung zum gemeinsamen Walken......siehe letzte Seite Unternehmerportrait Das Baustoffcenter Kundl - Mühlegger und Schröck

Mehr

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG 81476 München Details externe Objnr Objektart Objekttyp Nutzungsart Vermarktungsart Außen-Provision Forstenried-2M1302-1 Wohnung Etagenwohnung

Mehr

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Jürgen Kowol ImmobilienCenter Nord - Ost Neckarsulm - Weinsberg - Bad Friedrichshall Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Zielsetzung: Ihre

Mehr

Sparen bei der Raiffeisenbank Wattens und Umgebung ist sicher, regional und nachhaltig.

Sparen bei der Raiffeisenbank Wattens und Umgebung ist sicher, regional und nachhaltig. Wattens und Umgebung Raiffeisen-Spartage 29. und 30. Oktober 2012 Weltspartag am 31. Oktober 2012 Information der Raiffeisenbank Wattens und Umgebung Ausgabe Oktober 2012 www.rbwattens.at Sparen bei der

Mehr

zu Verkaufen 2.5 Zimmer Wohnung

zu Verkaufen 2.5 Zimmer Wohnung zu Verkaufen 2.5 Zimmer Wohnung in 8102 Oberengstringen HT2 HOUSE & TECHNIC GMBH IMMOBILIEN KOMPETENZ OBERSTIEG 43G WWW.HT2.CH INFO@HT2.CH TEL. +41 (0) 848 30 99 99 1 Wohnen an der Stadtgrenze zu Zürich

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers

einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers Rechtslage 1. Jänner 2014 Das neue Pensionskonto Seit 1. Jänner 2014 gibt es das neue

Mehr

Zukunft? «Schauen Sie bei Ihrer Pension nicht durch die Finger.» Ihre Helvetia Pensionsvorsorge Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da.

Zukunft? «Schauen Sie bei Ihrer Pension nicht durch die Finger.» Ihre Helvetia Pensionsvorsorge Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. Zukunft? «Schauen Sie bei Ihrer Pension nicht durch die Finger.» Ihre Helvetia Pensionsvorsorge Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. Ihre Schweizer Versicherung. Das Pensionskonto. Die Zukunft

Mehr

Herrn Ing. Max Muster. Persönliche Situationsanalyse für. Herr MBA Paul G. Schaufler. Ihr Berater: auritas finanzmanagement gmbh

Herrn Ing. Max Muster. Persönliche Situationsanalyse für. Herr MBA Paul G. Schaufler. Ihr Berater: auritas finanzmanagement gmbh Persönliche Situationsanalyse für Herrn Ing. Max Muster Ihr Berater: auritas finanzmanagement gmbh Herr MBA Paul G. Schaufler CEO 1020 Wien, Hollandstraße 18/Top 7 01/219 63 73 office@auritas.at 1 von

Mehr

einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers

einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers Rechtslage 1. Jänner 2014 Das neue Pensionskonto Seit 1. Jänner 2014 gibt es das neue

Mehr

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!!

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! Broschüre IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! EXPOSÉ IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! ECKDATEN Adresse: 81829 München Baujahr: 2007 Zimmerzahl: 2 Wohnfläche (ca.): 53,46

Mehr

einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers

einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers einfach. transparent. sicher. Das neue Pensionskonto Alle Informationen zum Service Ihres Pensionsversicherungsträgers Rechtslage 1. Jänner 2014 Das neue Pensionskonto Seit 1. Jänner 2014 gibt es das neue

Mehr

V E R K A U F V O N G R U N D S T Ü C K E N

V E R K A U F V O N G R U N D S T Ü C K E N Wir weisen darauf hin, dass diese Angaben ohne Gewähr erfolgen. Dem Marktgemeindeamt ist nicht immer bekannt, ob die genannten Liegenschaften tatsächlich noch veräußert werden oder schon veräußert sind.

Mehr

Checkliste für den Kauf einer Eigentumswohnung in Österreich!

Checkliste für den Kauf einer Eigentumswohnung in Österreich! Checkliste für den Kauf einer Eigentumswohnung in Österreich! Die Eigentumswohnung stellt eine interessante Alternative zum Einfamilienhaus dar. Dabei kaufen Sie rein rechtlich allerdings nicht direkt

Mehr

Finanzdienstleistungs-GmbH Mülheim an der Ruhr Immobilien-Service der Sparkasse Mülheim an der Ruhr

Finanzdienstleistungs-GmbH Mülheim an der Ruhr Immobilien-Service der Sparkasse Mülheim an der Ruhr Aktuelles Immobilienangebot: Attraktives 3-Familienhaus in ruhiger Lage von Saarn 45481 Mülheim-Saarn, Mehrfamilienhaus, Baujahr 1964 Ihr Ansprechpartner FDL-Team Telefax: 0208 3005-360 Anbieter S-Finanzdienstleistungs-GmbH

Mehr

Grundbuch statt Sparbuch

Grundbuch statt Sparbuch Elegantes in Bestlage von Waldperlach Grundbuch statt Sparbuch Ordentliche und gut vermietete 1 Zimmerwohnung mit sonnigem Balkon und Tiefgaragenstellplatz in 85622 Feldkirchen bei München, Sonnenstraße

Mehr

Schritt für Schritt mit Ihrer persönlichen Checkliste zu Ihrer neuen Eigentumswohnung!

Schritt für Schritt mit Ihrer persönlichen Checkliste zu Ihrer neuen Eigentumswohnung! Seite 1 von 6 Schritt für Schritt mit Ihrer persönlichen Checkliste zu Ihrer neuen Eigentumswohnung! Mit dem Kauf Ihrer Eigentumswohnung wird Ihr Traum vom eigenen Heim zur schönen Wirklichkeit. Besonders

Mehr

IMMOBILIENMENSCHEN - Möblierte 2 Zi. Dachgeschoss und Schlafgalerie - flexible Mietdauer ab 4 Monate!

IMMOBILIENMENSCHEN - Möblierte 2 Zi. Dachgeschoss und Schlafgalerie - flexible Mietdauer ab 4 Monate! Broschüre IMMOBILIENMENSCHEN - Möblierte 2 Zi. Dachgeschoss und Schlafgalerie - flexible Mietdauer ab 4 Monate! EXPOSÉ IMMOBILIENMENSCHEN - Möblierte 2 Zi. Dachgeschoss und Schlafgalerie - flexible Mietdauer

Mehr

immobilien investment 02 / 2015 Die Sehnsucht nach den eigenen vier Wänden Das Standortmagazin für die Immobilienwirtschaft www.ehl.

immobilien investment 02 / 2015 Die Sehnsucht nach den eigenen vier Wänden Das Standortmagazin für die Immobilienwirtschaft www.ehl. Das Standortmagazin für die Immobilienwirtschaft 2,90 P.b.b. 10Z038453 M Verlagspostamt 1010 Wien immobilien investment 02 / 2015 März/April 2015 2,90 02 9 190001 016627 9 190010 166276 Die Sehnsucht nach

Mehr

FAMILIEN-VORSORGESTUDIE 2010

FAMILIEN-VORSORGESTUDIE 2010 FAMILIEN-VORSORGESTUDIE 2010 Eine Studie von GfK-Austria im Auftrag von Sparkassen Versicherung und Erste Bank & Sparkasse Eisenstadt, 1. September 2010 Recommender Award 2010 2 Daten zur Untersuchung

Mehr

4-Z-ETW (Hochparterre) mit Balkon und EBK zu verkaufen, nur 10 Min. bis zur Uni! Auch WGgeeignet!

4-Z-ETW (Hochparterre) mit Balkon und EBK zu verkaufen, nur 10 Min. bis zur Uni! Auch WGgeeignet! 4-Z-ETW (Hochparterre) mit Balkon und EBK zu verkaufen, nur 10 Min. bis zur Uni! Auch WGgeeignet! Objekt-Nr.: R-CW1250K 93080 Pentling Preis: 249000 Fläche: 94 m² Provision: 7650.00 Objektbeschreibung

Mehr

R. G r a f I m m o b i l i e n - V e r w a l t u n g e n

R. G r a f I m m o b i l i e n - V e r w a l t u n g e n R. G r a f I m m o b i l i e n - V e r w a l t u n g e n H ö h e n s t r a s s e 5 4 8 1 2 7 F o r c h T e l e f o n 0 1 / 9 8 0 5 5 2 2 F a x 0 1 / 9 8 0 5 5 2 3 Verkaufen Vermitteln Verwalten Verkauf

Mehr

An Top Seesicht-Lage in Zug

An Top Seesicht-Lage in Zug An Top Seesicht-Lage in Zug 5 1 /2(4 1 /2)-Zi-Maisonette-Attika + 2-Zi-Einliegerwohnung/Büro 3 1 /2-Zi-Wohnung im 1. OG 3 1 /2-Zi-Wohnung im 2. OG Ruhig gelegene Eigentumswohnungen mit herrlicher Seesicht

Mehr

September 2015 Dkfm. Dirk Dose. Sehr geehrter Kunde! Wir freuen uns, Ihnen folgende Immobilie anbieten zu können: Büro - Miete. Obj.Nr.

September 2015 Dkfm. Dirk Dose. Sehr geehrter Kunde! Wir freuen uns, Ihnen folgende Immobilie anbieten zu können: Büro - Miete. Obj.Nr. BONREAL Immobilienvermittlung GmbH Kärntner Ring 5-7 (7. Stock), A-1010 Wien Tel: 0664-266 73 25 Fax: 01 253 672 218 23 office@bonreal.com Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG Kto. Nr. 12 320

Mehr

www.realkonzepte-immobilien.de

www.realkonzepte-immobilien.de Grüne Oase in Schwabing 3 Zimmer - Terrasse - Garten - Tiefgarage Adresse Gartenstrasse 12, 80809 Wohnungsdaten Objektart: Erdgeschosswohnung Lage: Nähe Olympiapark Heizungsart: Zentralheizung Preis pro

Mehr

Raiffeisen-Spartage vom 29. bis. Wenn s um richtig gute Beratung geht, ist nur eine Bank meine Bank. Raiffeisenbank

Raiffeisen-Spartage vom 29. bis. Wenn s um richtig gute Beratung geht, ist nur eine Bank meine Bank. Raiffeisenbank Bank verbindung Zugestellt durch Kundenzeitung der Graz-Mariatrost 2. Ausgabe Oktober 2012 Aktuelle Information anlässlich der Raiffeisen-Spartage Oktober2012 vom 29. bis 31. Wenn s um richtig gute Beratung

Mehr

Familienfreundliche Doppelhaushälfte im Grünen Wachtberg - Niederbachem

Familienfreundliche Doppelhaushälfte im Grünen Wachtberg - Niederbachem Familienfreundliche Doppelhaushälfte im Grünen Wachtberg - Niederbachem 53343 Bonn Zimmer: 5,00 Wohnfläche ca.: 1700m 2 Nutzfläche ca.: 35 m² Kaltmiete: 1.250,000EUR Lage: 53343 Wachtberg Zimmer: 5 Balkone:

Mehr

Schicke 3-Zimmer-Terrassenwohnung in luftiger Höhe Hirschaus zum Mietkauf!

Schicke 3-Zimmer-Terrassenwohnung in luftiger Höhe Hirschaus zum Mietkauf! Schicke 3-Zimmer-Terrassenwohnung in luftiger Höhe Hirschaus zum Mietkauf! Objekt-Nr.: AS-PE0290MK 92242 Hirschau Preis: 449 Fläche: 68 m² Provision: 2. Telefon: 0151-75061021 Objektbeschreibung Das Highlight

Mehr

Freier Rundumblick aus Dachgeschoßwohnung in Riehl

Freier Rundumblick aus Dachgeschoßwohnung in Riehl Freier Rundumblick aus Dachgeschoßwohnung in Riehl Köln Riehl Wohnfläche Kaufpreis ca. 85 qm verkauft Objektnummer 856 Kommunale Geodaten: Stadt Köln, Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster, KT195/2011

Mehr

Mietvertrag für Untermieter

Mietvertrag für Untermieter Seite 1 von 6 Ihr Partner für Umzüge & Haushaltsauflösungen. Noch Fragen? Rufen Sie uns an! 0 3 0-499 88 55 0 UMZUG BERLIN, HAMBURG & BUNDESWEIT ENTSORGUNGEN BÜROUMZUG GESCHÄFTSUMZUG BETRIEBSUMZUG EINLAGERUNGEN

Mehr

Perfekte Familienwohnung

Perfekte Familienwohnung Perfekte Familienwohnung Mönchaltorferstrasse 12, 8132 Egg b. Zürich Lippuner Immobilien & Verwaltungen AG Egg bei Zürich Das Tor zum Zürcher Oberland. Eigenständig, grosszügig und grün: Egg bei Zürich.

Mehr

Hypotheken Immobilienfinanzierung. Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung

Hypotheken Immobilienfinanzierung. Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung Hypotheken Immobilienfinanzierung Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung Eine attraktive finanzielle Unterstützung nach Mass Sind Sie schon

Mehr

Super schöne, helle 2 Zimmer EG Wohnung mit 2 Terrassen und Garten in Wartenberg

Super schöne, helle 2 Zimmer EG Wohnung mit 2 Terrassen und Garten in Wartenberg Super schöne, helle 2 Zimmer EG Wohnung mit 2 Terrassen und Garten in Wartenberg Scout-ID: 70382966 Wohnungstyp: Etage: 0 Etagenanzahl: 3 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Keller: Balkon/Terrasse: Garten/-mitbenutzung:

Mehr

CHECKLISTE FÜR DEN KAUF EINER EIGENTUMSWOHNUNG

CHECKLISTE FÜR DEN KAUF EINER EIGENTUMSWOHNUNG 1/7 CHECKLISTE FÜR DEN KAUF EINER EIGENTUMSWOHNUNG Eine kleine Übersicht mit den wichtigsten Informationen Bei einer Eigentumswohnung kaufen Sie rein rechtlich allerdings nicht direkt eine Wohnung, sondern

Mehr

www.stolza.de Courtagefrei!!! Außergewöhnliches Neubauprojekt mit nur 10 Wohneinheiten Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg

www.stolza.de Courtagefrei!!! Außergewöhnliches Neubauprojekt mit nur 10 Wohneinheiten Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg Courtagefrei!!! Außergewöhnliches Neubauprojekt mit nur 10 Wohneinheiten Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg Hausansicht Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg Lage Dieses außergewöhnliche Neubauprojekt wurde in einer

Mehr

Vorsorgetrends 2012 Steiermark

Vorsorgetrends 2012 Steiermark Vorsorgetrends 2012 Eine Studie von GfK-Austria im Auftrag der s Versicherung, Erste Bank & Sparkasse Graz, 1. August 2012 Recommender 2012 2 Daten zur Untersuchung Befragungszeitraum Mai 2012 Grundgesamtheit

Mehr

Erleben Sie exklusives Wohnen! Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn. Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4. Verkauf durch:

Erleben Sie exklusives Wohnen! Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn. Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4. Verkauf durch: partner Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4 Barrierefrei und zentral wohnen in Dornbirn Verkauf durch: Andreas Hofer Andreas Hofer Immobilien T +43 (0)676 / 968 3 911

Mehr

Gemeinnütziger Bauverein Selb eg

Gemeinnütziger Bauverein Selb eg Gemeinnütziger Bauverein Selb eg Geschäftsstelle: Telefon: (09287)2878 Geschäftszeiten: www.bauverein-selb.de Bauvereinstrasse 12 Telefax: (09287)890781 Montag Freitag 7.00 12.00 Uhr info@bauverein-selb.de

Mehr

EXPOSÉ. Immobilienmakler Freiburg - Wir verkaufen Ihre Wohnung! ECKDATEN. Objektart: Etagenwohnung

EXPOSÉ. Immobilienmakler Freiburg - Wir verkaufen Ihre Wohnung! ECKDATEN. Objektart: Etagenwohnung Broschüre Immobilienmakler Freiburg - Wir verkaufen Ihre Wohnung! EXPOSÉ Immobilienmakler Freiburg - Wir verkaufen Ihre Wohnung! ECKDATEN Adresse: 790 Freiburg im Breisgau Baujahr: 969 Zimmerzahl: 2 Wohnfläche

Mehr

Unser Adventskalender 2013 24 Türchen, Sie dürfen diese schon heute öffnen!

Unser Adventskalender 2013 24 Türchen, Sie dürfen diese schon heute öffnen! KEMPE Immobilien GmbH Unser Adventskalender 2013 24 Türchen, Sie dürfen diese schon heute öffnen! 1 Objekt 3376, Wohn- u. Geschäftshaus, Citylage Solingen, Fußgängerzone, Spitzenlage, Nähe neuem, im Bau

Mehr

Hypotheken der BSI FlexIBle und vorteilhafte lösungen, exklusiv Für unsere kunden

Hypotheken der BSI FlexIBle und vorteilhafte lösungen, exklusiv Für unsere kunden en der BSI Flexible und vorteilhafte Lösungen, exklusiv für unsere Kunden 3 BSI IHR ZUVERLÄSSIGER PARTNER Seit über einem Jahrhundert setzt sich BSI engagiert und leidenschaftlich dafür ein, ihren Kunden

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Die Pendlerpauschale ganz einfach

Mehr

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Raiffeisenbank Alpenstraße Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Das Bild in der heimischen Bankenlandschaft hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Gerade in Zeiten großer Veränderung ist es besonders

Mehr

Schatz, DAS ist unser neues Zuhause! 2 Zimmer + begehbarer Kleiderschrank o. Büro + PROVISIONSFREI

Schatz, DAS ist unser neues Zuhause! 2 Zimmer + begehbarer Kleiderschrank o. Büro + PROVISIONSFREI Schatz, DAS ist unser neues Zuhause! 2 Zimmer + begehbarer Kleiderschrank o. Büro + Scout-ID: 74851003 Objekt-Nr.: B-Rüd36-WE11. Wohnungstyp: Etagenwohnung Etage: 1 Etagenanzahl: 4 Schlafzimmer: 1 Badezimmer:

Mehr

EL-rechtliche Beurteilung von Wohnrecht und Nutzniessung

EL-rechtliche Beurteilung von Wohnrecht und Nutzniessung Fachtagung vom 15. April 2010 EL-rechtliche Beurteilung von Wohnrecht und Nutzniessung Zeitungsartikel im April 2009: Lohnt es sich, die eigene Liegenschaft zu Lebzeiten den Kindern zu überschreiben? Ja,

Mehr

Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung. Pressegespräch, 6. August 2013

Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung. Pressegespräch, 6. August 2013 Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung Pressegespräch, 6. August 2013 Pressegespräch am 6. August 2013 Ihr Gesprächspartner ist: Mag. Manfred Url Generaldirektor

Mehr

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein »10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein Inhaltsverzeichnis Am Anfang war das Sparen 5 1995 Das Sparen ist wieder da

Mehr

Hypotheken. Richtlinien für die Gewährung von grundpfandgesicherten Darlehen. Gültig ab 1. Juli 2015

Hypotheken. Richtlinien für die Gewährung von grundpfandgesicherten Darlehen. Gültig ab 1. Juli 2015 Hypotheken Richtlinien für die Gewährung von grundpfandgesicherten Darlehen Gültig ab 1. Juli 2015 Vorsorgestiftung VSAO Kollerweg 32 Postfach 389 CH-3006 Bern Telefon-Nr.: +41 31 350 46 00 Fax-Nr.: +41

Mehr

1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen!

1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen! 1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen! Mit 3 Prämien zum finanziellen Polster! Sie möchten sich was ansparen, sind aber enttäuscht von den niedrigen Sparzinsen? Das verstehen wir gut und haben

Mehr

WICHTIGE HINWEISE ZUR FINANZIERUNG DER ISD-WOHN- BZW. PFLEGEHEIMPLÄTZE

WICHTIGE HINWEISE ZUR FINANZIERUNG DER ISD-WOHN- BZW. PFLEGEHEIMPLÄTZE WICHTIGE HINWEISE ZUR FINANZIERUNG DER ISD-WOHN- BZW. PFLEGEHEIMPLÄTZE Um Ihnen die Lösung der Fragen, die mit einer Aufnahme in ein Wohn- bzw. Pflegeheim naturgemäß auftreten, zu erleichtern, möchten

Mehr

unabhängig kompetent nachhaltig

unabhängig kompetent nachhaltig Weißkirchen an der Traun, am 26. März 2012 Individuelle Vorsorgeplanung für Max Mustermann unabhängig kompetent nachhaltig Ihr persönlicher Finanzberater Christian Fürthauer 4616 Weißkirchen an der Traun,

Mehr

Wohlfühloase im Herzen des Chiemgaus

Wohlfühloase im Herzen des Chiemgaus Wohlfühloase im Herzen des Chiemgaus Doppelhaushälfte in Stein an der Traun Exposé Doppelhaushälfte, 83371 Stein an der Traun, Sonntagshornstr. 16 1 Wohnen an bevorzugter und ruhiger Lage Objektanschrift:

Mehr

Genug vorgesorgt? Was Frauen über ihre Pension wissen sollten.

Genug vorgesorgt? Was Frauen über ihre Pension wissen sollten. Genug vorgesorgt? Was Frauen über ihre Pension wissen sollten. Eine Veranstaltung von Welt der Frau in Kooperation mit dem Frauenreferat des Landes OÖ. FRAUEN & PRIVATE PENSIONSVORSORGE Ausgangssituation

Mehr

Kauf / Verkauf einer Immobilie

Kauf / Verkauf einer Immobilie IMMOVOS.AT Kauf / Verkauf einer Immobilie Nebenkostenübersicht und weitere Informationen Überreicht von DR. VOSPERNIK IMMOBILIEN GMBH Behördlich konzessionierter Immobilienmakler A-1030 Wien Seidlgasse

Mehr

INHALT. Die Kundenzeitung der Raiffeisenbank Oberdrauburg Ausgabe 1/2014. 2 Raiffeisen Aktuell. 3 Raiffeisen Spartage. 4 Pensionsvorsorge

INHALT. Die Kundenzeitung der Raiffeisenbank Oberdrauburg Ausgabe 1/2014. 2 Raiffeisen Aktuell. 3 Raiffeisen Spartage. 4 Pensionsvorsorge Zugestellt durch Österreichische Post Die Kundenzeitung der Raiffeisenbank Oberdrauburg Ausgabe 1/2014 INHALT 2 Raiffeisen Aktuell 3 Raiffeisen Spartage 4 Pensionsvorsorge 5 Fondssparen 6 Pensionskonto/

Mehr

Ihr Weg zum Onlineinserat auf willimmobilie

Ihr Weg zum Onlineinserat auf willimmobilie Ihr Weg zum Onlineinserat auf willimmobilie Mit diesem Dokument erfahren Sie, welche Daten Sie für ein rasches Ausfüllen und Onlinestellen Ihrer Immobilie benötigen. Somit können Sie die Daten vorbereiten

Mehr

BKS Immobilien-Service

BKS Immobilien-Service BKS Immobilien-Service Drei neu adaptierte und zentral gelegene Wohnungen in der Klagenfurter Innenstadt! Objekt Nr. 120 Neu adaptierte Kleinwohnungen mitten im Herzen von Klagenfurt - Erstbezug! Objekt

Mehr

Zweifamilienhaus an der Via del Tiglio 14C, 6605 Locarno Monti, erbaut von renommierten Architekten Otto G. Sidler

Zweifamilienhaus an der Via del Tiglio 14C, 6605 Locarno Monti, erbaut von renommierten Architekten Otto G. Sidler Zweifamilienhaus an der Via del Tiglio 14C, 6605 Locarno Monti, erbaut von renommierten Architekten Otto G. Sidler Die Liegenschaft befindet sich in einer bevorzugten, ruhigen und ganzjährig besonnten

Mehr

Welchen Unterschied macht es für die Pension, verheiratet zu sein oder nicht?

Welchen Unterschied macht es für die Pension, verheiratet zu sein oder nicht? Welchen Unterschied macht es für die Pension, verheiratet zu sein oder nicht? Referentin: Dr. in Andrea Jobst-Hausleithner Unterhaltsrecht Versorgungs- und Pensionsausgleich? (Pensions-)Absicherung im

Mehr

Darlehenssumme... 100.000,00 Gesamtlaufzeit... 30 Jahre 0 Monate Zinssatz von der Vertragssumme... 1,670%

Darlehenssumme... 100.000,00 Gesamtlaufzeit... 30 Jahre 0 Monate Zinssatz von der Vertragssumme... 1,670% Beatrixgasse 27, 1030 Wien Telefon: 0043/50100 29900 E-Mail: oe0200@sbausparkasse.co.at Zentrale: 1031 Wien, Beatrixgasse 27 Telefon 05 0100-29900, Telefax 05 0100-29500 E-Mail: info@sbausparkasse.co.at

Mehr

NEU AB 1.1.2016 GRUNDERWERBSTEUER IHR RECHTSANWALT. FÜR JEDEN FALL.

NEU AB 1.1.2016 GRUNDERWERBSTEUER IHR RECHTSANWALT. FÜR JEDEN FALL. IHR RECHTSANWALT. FÜR JEDEN FALL. GRUNDERWERBSTEUER NEU AB 1.1.2016 Werden Übertragungen von Immobilien teurer? Alle Infos und Antworten auf die wichtigsten Fragen Die Steuerreform 2015/16 bringt mit Jahreswechsel

Mehr

Individuelle Vorsorgeplanung für. Dr. Maximilian Mustermann, geb. am 01.01.1970 Mag. Petra Mustermann, geb. am 01.07.1975.

Individuelle Vorsorgeplanung für. Dr. Maximilian Mustermann, geb. am 01.01.1970 Mag. Petra Mustermann, geb. am 01.07.1975. Individuelle Vorsorgeplanung für Wien, am 22. November 2014 Ihr persönlicher Berater Thomas Kubala A1220 Wien, Wagramerstr. 4/Bürohaus Top 5 Tel. 01/997112010, Fax 01/997112013 email: thomas.kubala@auricon.at;

Mehr

ANGEBOT BÜRO- UND LAGERFLÄCHEN

ANGEBOT BÜRO- UND LAGERFLÄCHEN Seite 1 von 7 ANGEBOT BÜRO- UND LAGERFLÄCHEN Betriebsobjekt bestehend aus Büro, Werkstatt und Lager nahe S1! Das kompakte Betriebsobjekt zeichnet sich durch die Kombination von Lagerhalle, angeschlossenem

Mehr

Sparen wozu? Ohne Sparen sind größere Anschaffungen, wie: neue Waschmaschine, Auto, etc. nicht möglich. Verfügbarkeit

Sparen wozu? Ohne Sparen sind größere Anschaffungen, wie: neue Waschmaschine, Auto, etc. nicht möglich. Verfügbarkeit Eintrag Sparen wozu? Ohne Sparen sind größere Anschaffungen, wie: neue Waschmaschine, Auto, etc. nicht möglich. Möglichkeit zum Sparen hängt ab von: Einkommen Festen Ausgaben Sparbereitschaft, Selbstdisziplin

Mehr

Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space

Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space Bauherr: TM4u GmbH Generalunternehmer: I+R Schertler AG Architekt: Sandholzer Kurt 7 Wohneinheiten: 3 x 2,5 Zimmer oder "loft s" 3 x 3,5 Zimmer

Mehr

Checkliste: Geldanlageberatung

Checkliste: Geldanlageberatung Checkliste: Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin/der Berater wird diese Angaben, die nur Sie geben können, im Gespräch benötigen. Ihnen hilft die Checkliste,

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

Finanzielle Bruchlandung -

Finanzielle Bruchlandung - Finanzielle Bruchlandung - Wie hab ich meine Schulden am besten im Griff? Andreas Schweighofer Kundenberater Raiffeisenbank Salzburg Lehen Sind deine Wünsche realisierbar? Sind deine Wünsche realisierbar?

Mehr

Mitgliedsnummer Anrede* Frau Herr. Vorname* Name* Straße / Hausnummer* Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum* PLZ / Wohnort* Telefon* Mobiltelefon

Mitgliedsnummer Anrede* Frau Herr. Vorname* Name* Straße / Hausnummer* Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum* PLZ / Wohnort* Telefon* Mobiltelefon Wohnungsbewerbung Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Wohnung der interessieren. Bitte füllen sie das nachfolgende Formular so vollständig wie möglich aus. Sollten die Kriterien (Bezirk, Größe der Wohnung,

Mehr

2-Zimmer-ETW in modernem MFH in Obertraubling zu verkaufen! Inkl. EBK und Stellplatz!

2-Zimmer-ETW in modernem MFH in Obertraubling zu verkaufen! Inkl. EBK und Stellplatz! 2-Zimmer-ETW in modernem MFH in Obertraubling zu verkaufen! Inkl. EBK und Stellplatz! Objekt-Nr.: R-CW1195K 93083 Obertraubling Preis: 128000 Fläche: 45 m² Provision: 4569.60 Objektbeschreibung Ihre neue

Mehr

...das Einfamilienhaus mit dem Charme der dreißiger Jahre in ruhiger Wohnlage am Ortsrand

...das Einfamilienhaus mit dem Charme der dreißiger Jahre in ruhiger Wohnlage am Ortsrand ...das Einfamilienhaus mit dem Charme der dreißiger Jahre in ruhiger Wohnlage am Ortsrand Anbieter-Objekt-Nr.: JI-1146 Objektbeschreibung:...bei diesem Immobilienobjekt handelt es sich um ein freistehendes

Mehr

LOFTFLÄCHEN ab 110 m²

LOFTFLÄCHEN ab 110 m² Miete bezugsfertig 8,90.- / m² / Monat BÜRO LOFT ATELIER WOHNUNG ORDINATION PRAXIS Loftflächen für individuelles Wohnen & Arbeiten Besichtigung: OTTO Immobilien Gewerbe Mag. Stefan Egelkraut Tel: 01-512

Mehr

Luxuriöse Villa mit Innenpool in Berlin-Grunewald

Luxuriöse Villa mit Innenpool in Berlin-Grunewald Luxuriöse Villa mit Innenpool in Berlin-Grunewald Stilvolles Wohnen, Arbeiten und Entspannen unter einem Dach Capital Value S.A. Tel.: +352 28 37 19 18 Fax : +352 28 37 19 19 E-Mail: info@capitalvalue.lu

Mehr

Tel.: 0371 523480 Fax: 0371 55820

Tel.: 0371 523480 Fax: 0371 55820 Tel.: 0371 523480 Fax: 0371 55820 Inhaltsverzeichnis Für jeden das passende Angebot Mieter werben Mieter, Umzugshilfe und Willkommensgruß für Babys Unsere Wohnungen im Überblick Unsere Wohnungen im Überblick

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. zum s Wohnbau-Abend

HERZLICH WILLKOMMEN. zum s Wohnbau-Abend HERZLICH WILLKOMMEN zum s Wohnbau-Abend Überblick 1. Mein verlässlicher Finanzierungspartner 2. Ideale Vorbereitung auf eine Finanzierung 3. Abwicklung einer Wohnbaufinanzierung 4. Müller Wohnbau: Energiebewusstes

Mehr

Top-gepflegte und renovierte 3-Zimmer-Wohnung in Obertraubling zu verkaufen! Toller Garten!

Top-gepflegte und renovierte 3-Zimmer-Wohnung in Obertraubling zu verkaufen! Toller Garten! Top-gepflegte und renovierte 3-Zimmer-Wohnung in Obertraubling zu verkaufen! Toller Garten! Objekt-Nr.: R-CW1198K 93083 Obertraubling Preis: 178710 Fläche: 58 m² Provision: 6379.95 Objektbeschreibung Beschreibung

Mehr

Wortschatz zum Thema: Wohnen

Wortschatz zum Thema: Wohnen 1 Wortschatz zum Thema: Wohnen Rzeczowniki: das Haus, die Häuser das Wohnhaus das Hochhaus das Doppelhaus die Doppelhaushälfte, -n das Mietshaus das Bauernhaus / das Landhaus das Mehrfamilienhaus das Sommerhaus

Mehr

Mehrfamilienhaus zu verkaufen Peine / Sundernstr.

Mehrfamilienhaus zu verkaufen Peine / Sundernstr. Mehrfamilienhaus zu verkaufen Peine / Sundernstr. Wohnfläche ca. 244 m² Raumaufteilung Erdgeschoss: 5-Zimmer, Küche und Badezimmer Obergeschoss: 5-Zimmer, Küche und Badezimmer Dachgeschoss: 3-Zimmer, Küche,

Mehr

O.M.S. IMMOBILIEN AGENTUR GmbH, Verwaltungs- u. Relocation-Services Hirschgartenallee 47 80639 München-Nymphenburg

O.M.S. IMMOBILIEN AGENTUR GmbH, Verwaltungs- u. Relocation-Services Hirschgartenallee 47 80639 München-Nymphenburg O.M.S. IMMOBILIEN AGENTUR GmbH, Verwaltungs- u. Relocation-Services Hirschgartenallee 47 80639 München-Nymphenburg Tel: +49 89 17958050 Fax: +49 89 1795805-29 Mobil: +49 171 8509999 omsagentur@aol.com

Mehr

Ortenauer Erbrechtstage

Ortenauer Erbrechtstage Übergabevertrag Testament Erbschaftssteuer Ortenauer Erbrechtstage Pflichtteilsanspruch Schenkung Das neue Erbrecht Das Neue Erbrecht Rechtsanwalt Markus Arendt Morstadt Arendt Anwaltspartnerschaft, Offenburg

Mehr

Datenerhebung - Selbstauskunft -

Datenerhebung - Selbstauskunft - R-2012 FinanzMarketing Roettig - Winterleitenweg 31-97261 Güntersleben / Würzburg Tel. 09365 / 828 00 95 - Mobil 0172 / 890 78 94 - Mail ceo@money-connection.ag Datenbogen bitte gut leserlich in Blockschrift

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Persönliche Angaben: Name, Anschrift, Geburtsdatum Geburtsname Geburtsort Staatsangehörigkeit Telefon email-adresse Beschäftigt bei (Arbeitgeber

Mehr

FRAUEN UND DAS NEUE PENSIONSKONTO WIE ARBEIT UND FAMILIE IHRE PENSION BEEINFLUSSEN

FRAUEN UND DAS NEUE PENSIONSKONTO WIE ARBEIT UND FAMILIE IHRE PENSION BEEINFLUSSEN FRAUEN UND DAS NEUE PENSIONSKONTO WIE ARBEIT UND FAMILIE IHRE PENSION BEEINFLUSSEN Meistens denken wir nicht an die Pension, wenn wir im Arbeitsprozess stehen. Die Pension ist oft noch so weit weg. Das

Mehr

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Maximilianstraße 7, A-6020 Innsbruck, Anruf zum Nulltarif: 0800/22 55 22 Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Es ist uns ein Anliegen, längerfristig das Bewusstsein im Umgang

Mehr

Ihr Ansprechpartner Bettina van de Loo

Ihr Ansprechpartner Bettina van de Loo Ihr Ansprechpartner Etzestr. 34 22335 Hamburg Telefon +49(40) 50090604 Fax +49(40) 50090605 Mobil +49(173) 2402078 E-Mail vandeloo-hamburg@t-online.de Internet www.vandeloo.info Charmante Altbauwohnung

Mehr

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 1. Quartal 2014

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 1. Quartal 2014 Erste Bank Spar und Kreditprognose 1. Quartal 2014 Methode und Zielsetzungen - Methode und Stichprobe: - 1.000 telefonische Interviews - Repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 14 Jahren -

Mehr

Besteuerung von Immobilieninvestments

Besteuerung von Immobilieninvestments Besteuerung von Immobilieninvestments Dr. Bernhard Arming DBA-Treuhand GmbH Mag. Michaela Egger Raiffeisenverband Salzburg Die Unkenntnis von Steuergesetzen befreit nicht von der Pflicht, Steuern zu zahlen.

Mehr

Solln - Arbeiten und Wohnen - hier können Sie beides

Solln - Arbeiten und Wohnen - hier können Sie beides Solln - Arbeiten und Wohnen - hier können Sie beides Objektkennung 150016PG 1 81479 München-Solln Frank & Frank Real Estate Maximilianstrasse 2, 80539 München 1/13 Eckdaten Objektart Etagenwohnung Baujahr

Mehr

MEZZANINEBETEILIGUNG. Erste Schwartauer Projektgesellschaft mbh & Co. KG

MEZZANINEBETEILIGUNG. Erste Schwartauer Projektgesellschaft mbh & Co. KG MEZZANINEBETEILIGUNG Erste Schwartauer Projektgesellschaft mbh & Co. KG W o h n e n u n d A r b e i t e n i m H e r z e n v o n B a r g t e h e i d e Das Team der alpha projektentwicklung gmbh besteht

Mehr

Offertenanfrage für ein Hypothekardarlehen

Offertenanfrage für ein Hypothekardarlehen Offertenanfrage für ein Hypothekardarlehen Wo im Folgenden aus Gründen der leichteren Lesbarkeit nur männliche Personenbezeichnungen verwendet werden, sind darunter stets auch die entsprechenden weiblichen

Mehr

Persönlicher Finanzierungsplan

Persönlicher Finanzierungsplan Persönlicher Finanzierungsplan Kooperationspartner:... Datum: Selbstauskunft Kreditnehmer Mitschuldner/Bürge Vor- und Zuname bzw. Familienname Straße PLZ, Ort Telefonnummer/Handy Geburtsdatum /Familienstand

Mehr

Attraktives Leben mit Blick auf den Zürichsee

Attraktives Leben mit Blick auf den Zürichsee Attraktives Leben mit Blick auf den Zürichsee Rotbühlstrasse 11, 8810 Horgen Zu vermieten: 3 Wohnungen mit 3 1 /2- und 4 1 /2-Zimmern Verwaltung / Vermietung Spross Ga-La-Bau AG Tel: 043 333 33 66 Abt.

Mehr

Merkblatt für die Bestellung von Grundschulden

Merkblatt für die Bestellung von Grundschulden Merkblatt für die Bestellung von Grundschulden I. Einführung Nur wenige Käufer sind in der Lage, beim Kauf eines Grundstücks, eines Hauses oder einer Eigentumswohnung den Kaufpreis vollständig aus Eigenmitteln

Mehr

Lassen Sie sich vom neuen Pensionskonto nicht durcheinander bringen.

Lassen Sie sich vom neuen Pensionskonto nicht durcheinander bringen. Lassen Sie sich vom neuen Pensionskonto nicht durcheinander bringen. Jetzt vorsorgen mit ZukunftsBonus bis 30. 6. 2015! Wir informieren Sie gerne darüber, wie es um Ihre Vorsorge steht. vorsorgen.bankaustria.at

Mehr

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen versichern Studenten, Angestellte, Selbstständige oder Freiberufler jeder ist anders und lebt anders, doch jeder will das gleiche: Möglichst viel Versicherungsschutz

Mehr