3Shape. Modell/Biss. über eingescanntes Bissregistrat oder mittels digitaler Abformdaten. ja, dynamisch ja. beliebig

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "3Shape. Modell/Biss. über eingescanntes Bissregistrat oder mittels digitaler Abformdaten. ja, dynamisch ja. beliebig"

Transkript

1 MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme 3M ESPE 3Shape Amann Girrbach 3M ESPE Lava 3Shape Dental System Ceramill Inhouse Digital 3M Deutschland GmbH, Seefeld/3M ESPE 3M Deutschland GmbH, Seefeld/3M ESPE Lava CNC 500 (Fräseinheit), Lava CNC 240 (Fräseinheit), Lava Scan ST (Scanner) inkl. Software, Lava Furnace 200 (Sinterofen) 3Shape Fachhandel 3Shape Scanner (D500, D700/710, D800/810, D900); 3Shape Dental System (CAD) inklusive Add-ons; 3Shape CAMbridge (CAM) Amann Girrbach AG Amann Girrbach GmbH Ceramill Map 400 (Scanner), Ceramill Mind (CAD-Software), Ceramill Motion 2 (4X oder 5X) (Fräsmaschine), Ceramill Mikro (Fräsmaschine), Ceramill Match 2 (CAM-Software) entsprechende Starterkits werden mitgeliefert Windows XP aktueller Hochleistungs-PC, Maus und Tastatur, Kalibrier-Set Windows 8 Pro, 64 Bit PC, Monitor, Tastatur, Maus Streifenlichtprojektion blaue LED-Technologie/Lichtschnittverfahren Streifenlichtprojektion Schnittstelle zu Fräszentren, offene STL-Schnittstelle Sägeschnittmodell, Einzelzahn, Nachbarzähne jeweils in Gips, Bissregistrat, Design, Wax-up Scandauer Einzelzahn ca. 2 Min. STL und offene Schnittstelle zu Fräszentren Modelle und Abdrücke, Quetschbiss, Wax-ups, Situationsmodell, Vorabaufstellung, Implantatmodelle, Import von Intraoral - scannern (TRIOS, itero, Sirona, 3M) Einzelkrone: 15 Sek. / Brücke: 50 Sek., offene STL-Schnittstelle Einzelstümpfe, Kiefersegmente, Antagonistenmodell, Quetschbiss, Situationsmodell, Wax-ups, Veneers, Inlays, Abutments, einartikulierte Modelle, unbezahnte Modelle m. Umschlagfalte, Ästhetikschablone (Bissregistrat), Implantatmodelle, Import v. Intraoralscandaten (TRIOS, itero) Einzelstumpf: Map 400 ~ 75 Sek. Brücke 3-gliedrig: Map 400 ~ 1,75 Min. über eingescanntes Bissregistrat oder mittels digitaler Abformdaten Modell/Biss Quetschbiss, Antagonistenmodell, Ästhetikschablone (Bissregistrat) verarbeitet Angebot, falls, welche? Lava Zirkonoxid, Wachs, Lava Plus hochtransluzentes Zirkoniumoxid, Lava Ultimate Verbundkeramik basierend auf Resin-Nanokeramiktechnologie ca Min. Lava CNC 500, Lava CNC x 85 x 195 mm/ca. 620 kg, dynamisch beliebig, aber große Integration und Flexibilität durch offene Schnittstellen Scanner: 335 x 326 x 275 mm/13,3 kg Artikulator-Scan Zirkonoxid, transluzentes Zirkonoxid; CoCr- Sintermetall; Glas-, Feldspat- und Lithium - disilikatkeramiken; PMMA transparent; Temp. eingefärbt; Wachs; Hybridkeramiken, Titan Grade 5 (Abutmentrohlinge), PEEK Zirkonoxid 10 Min., PMMA 13 Min., Wachs 8Min. Titanabutment ca. 20Min. Ceramill Motion 2 mit Ceramill Match 2, Ceramill Mikro mit Ceramill Match 2 Map400: 420 x 450 x 610/35; Motion 2: 516 x 588 x 755/78; Mikro: 410 x 410 x 540/50 (Lava CNC 500), (Lava CNC 240) funktioniert über die Design-Software Lava CNC 500: 5; Lava CNC 240: 3,5, Wasserkühlung (CNC 500), (CNC 240) max /min (Lava CNC 500) max /min (Lava CNC 240) Verbund über Stege CAMbridge : voll automat. Halterungen, ID- Tags, Slicing, Hatching, Engraving, Haltepins, Sinter-Pins u. Positionierung indiv. anpassbar, beliebig Positionierung automatisch und manuell, Anbringen der Haltestege und des Sinterblocks automatisch Betriebsstunden Motion2 (4X), Mikro: 4 Achsen/Motion 2 (5X): 5 Achsen, wenn notwendig nach Material, Leistungsdaten Frässpindel: /min Reduzierung der Haltestege möglich Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2015

2 CAD/CAM-SYSTEME MARKTÜBERSICHT Antonius Köster BEGO CADfirst Dental FreeForm Modeling Speedscan /3Shape Dental System DWOS 3D Scanner 7Series, 3Series und iseries SensAble Technologies Antonius Köster GmbH & Co. KG universelle Modelliersoftware mit 3-D-Eingabegerät für jegliche Aufgabenstellung auf Wunsch PC und Scanner Windows XP/7, 64 Bit empfohlen 3Shape A/S BEGO Medical GmbH Scanner (D700, D800, D900 Series) Dental System (CAD) inklusive Add-ons aktueller Hochleistungs-PC, Maus und Tastatur, Kalibrier-Set Windows 8 Pro, 64 Bit Dental Wings GmbH CADfirst Dental GmbH 3-D Scanner bis zu 5 Achsen, 2 Messkameras, Modell- und/oder Abdruckhalter, Multi-Die- Platte mit bis zu 30 Stümpfen, spezielle Kalibrierkörper für direktverschraubte Brücken/Stege, vorinstallierte Software und Implantatbibliotheken In Scannergehäuse integrierter Computer i5 oder i7, 64 Bit, 8 GB RAM, 4 GB Grafikspeicher Windows, 64 Bit abhängig vom Scanner blaue LED-Technologie, Lichtschnittverfahren Lasertriangulation STL Import und Export abhängig vom Scanner geschlossen oder offen je nach Modell Modelle und Abdrücke, Quetschbiss, Wax-ups, Situationsmodell, Vorabaufstellung, Implantatmodelle, Import von Intraoral - scannern (TRIOS, itero, Sirona, 3M) STL und andere unterstützte Formate Modell, Abdrücke, Bissregistrate, Wax-up, Situationsmodell, Implantatmodelle, Import von Intraoralscans (STL) und Abdruckscans (STL) Einzelkrone: 15 Sek. / Brücke: 50 Sek. Einzelkrone: 15 Sek. / Brücke: 80 Sek. verarbeitet Angebot, falls, welche? alle Beispiel Modellguss abhängig vom zu verarbeitenden Material 3-D-Printer, Laser-Melting, Frästechnologie Schreibtisch, plus Stellfläche der jeweiligen Maschine Gegenkiefer oder Quetschbiss, dynamisch Zirkoniumdioxid, transluzentes Zirkonium - dioxid, CoCr, PMMA eingefärbt, Titan, verschiedene Edelmetalllegierungen, edelmetallfreie Legierungen, Lithium- Disilikat, Nano-Composite, 335 x 326 x 275 mm/13,3 kg Scan von Antagonist in Fixatur möglich, Biss für Okklusionsschlüssel; simultanes Designen von Ober- und Unterkiefer, dynamisch alle auf dem Markt erhältlichen CAD/CAM- Materialien können hinterlegt werden abhängig vom Fertigungsverfahren automatisch, und Datenauf - bereitung abhängig vom Fertigungsverfahren abhängig vom Fertigungsverfahren abhängig vom Fertigungsverfahren abhängig vom Fertigungsverfahren abhängig vom Fertigungsverfahren ab netto ab Netto: (3Series), (7Series) Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar 2015 Jahrbuch Digitale Dentale Technologien

3 MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme CADstar Carestream ce.novation CS ultra CS Solutions ce.novation CADstar GmbH CADstar GmbH, spartner Scanner, PC, Exocad Software Carestream Dental lizensierter Handelspartner CS 3500 Intraoraler Scanner CS Restore Software CS 3000 Schleifmaschine ce.novation GmbH, entw. vom Fraunhofer IKTS ce.novation GmbH Scanner, PC, Software HP Workstation, 22 TFT Monitor, Tastatur, Maus Professional siehe Pro, 64 Bit Scanner, PC, Tastatur, Maus, Monitor Professional Streifenweißlichtprojektion Schnittstelle zu CADstar, offene STL-Schnittstelle Einzelstrümpfe, Komplettkiefer, einartikulierte Modelle, Antagonistenmodelle, Quetschbisse, Situationsmodelle, Wax-ups, Implantate mittels Scan Abutment Mobiler USB 2.0 puderfreier Scanner, 3-D/2-D Farbaufnahmen, m. Heiz-/Farbindikationssystem, offene STL-Schnittstelle Intraorale Scans/Modell Scans Streifenlichtprojektion Offene STL-Schnittstelle (nach Validierung) Einzelstümpfe, Kiefersegmente, Antagonistenmodell, Quetschbiss, Situationsmodell, Wax-ups, Veneers, Inlays, Abutments, einartikulierte Modelle 0,52 Min. Einzelzähne: wenige Sekunden Kiefer: 35 Min. Einzelstumpf: ca Sek. Brücke 3-gliedrig: ca Sek. mittels Splitcast System (optional), kompletter Artikulator scanbar, mittels digitaler Bissregistrierung Quetschbiss, Antagonistenmodell verarbeitet, integrierte Schnittstelle zu exocad VITA Mark II, VITA ENAMIC, VITA SUPRINITY, 3M ESPE Lava Ultimate, Artikulator-Scan, durch CAD Modellationstools Zirkoniumdioxid Angebot, falls, welche? 400 x 400 x 400 mm /19 kg ca Min. CS 3000 Schleifmaschine 590 x 645 x 465 mm/72,5 kg, zentrale additive Fertigung, zentrale additive Fertigung 490 x 430 x 440 mm/33 kg, da additives Fertigungsverfahren automatisch, aufgrund Formenherstellung für additive Fertigung abhängig von Beanspruchung 4 Achsen, über Wassertank /min Verbund über Stege da additives Fertigungsverfahren, da additives Fertigungsverfahren, da additives Fertigungsverfahren ohne Rohlinge oder verbundene Stege (Schulung inkl.) / Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2015

4 CAD/CAM-SYSTEME MARKTÜBERSICHT Cyrtina DATRON DeguDent CYRTINA CAD/CAM DATRON D5 Compartis integrated systems Cyrtina B.V. Cyrtina B.V. Cyrtina ScanManager-CyrtinaCAD30, Software-Cyrtina PathMiller, Cyrtina Abutment Modul, Cyrtina Intraoral Scanner Cyrtina Scanner, Cyrtina Fräsmaschine DATRON AG DATRON AG Scanner, CAD/CAM, Fräsmaschine, Werkzeuge, Materialien optionsabhängig DeguDent GmbH DeguDent GmbH Brain Xpert (Fräseinheit), Cercon clean (Staub absaugung), Cercon heat plus P8 (Sinterofen), Cercon art (PC), Cercon art (Software), Cercon move (Navigations - system), Brain CAM (CAM Software) sowie 3Shape Scanner und DentalDesigner entsprechend der Kundenentscheidung für lokale und/oder Lichtschnitt Laserlicht, Streifenlicht, taktil Licht-optisches Scanverfahren STL Gipsmodelle, Implantataufbauten, Bissregistrat, Kunststoff, Abdrücke offen, freie Wahl durch Dateiausgabe im STL-Format Gipsmodell, Quetschbiss, digitaler Datei-Import offenes System innerhalb DeguDent CAD/CAM, ab 3.2 offene STL-Schnittstelle für Scandaten Modellsegmente, Quetschbisse, Stümpfe, Emergenzprofile, Antagonistenmodelle 1630 Sek., 1,002,30 Min. systemabhängig, ca. 30Sek. pro Stumpf 30 Sek./Brücke: 3-gliedrig 60 Sek. Bissregistrat-Scan Gipsmodell, Quetschbiss, digitaler Datei-Import über den Quetschbiss (Cercon art) oder Antagonistenmodell (3Shape) verarbeitet BioZyram Zirkondioxid in 6 Basisfarben und 16 VITAPAN Classical Farben, Bio Zyram Hochtransparent in 5 Basisfarben, Titan, CoCr (Laser sintered, PU, Temporary, Primero), systemabhängig Zirkonoxid, PMMA, Wachs, Nanocomposite, CoCr, Titan, Glaskeramik, PEEK, PU 3Shape DentalDesigner 2013, durch verschiedene Modellations-Tools lokal: ZrO 2, PMMA, PU, Wachs; zentral: ZrO 2, CoCr, Ti sowie PMMA Angebot, falls, welche? 48 Min. Cyrtina Fräseinheit 2 Quadratmeter/600 kg CAM abhängig, für vollanatomischen Molar Zirkonoxid: 710 Min., CoCr: 1520 Min. WorkNC (Firma Sescoi), Hyperdent (Follow- Me), SUM3D (CIM System), DATRON-CAM 790 x x 1.900/880 kg ZrO 2 : 67 Min., Wachs: 67 Min., PMMA und PU: 10 Min. Brain Xpert 800 x 450 x 600 mm/ca. 80 kg, 12 Rohlinge, bis zu 8 Blanks automatisches Nesting mit Cyrtina Work Manager systemabhängig, Drag & Drop der 3-D-Daten individuelles Nesting und Platzieren der Anstiftung über Brain CAM-Software 10 Jahre 5 Achsen bis /min automatisch ohne Markierungen abhängig von der Beanspruchung 5 Achsen (simultan), Minimalmengenschmiersystem bis zu /min, systemabhängig ab je nach Komponenten 4 Simultan-Achsen werkstoff- und fräserabhängig bis zu /min abhängig von Fertigungsart Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar 2015 Jahrbuch Digitale Dentale Technologien

5 MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme Dental Wings Dentaurum EOS DWOS orthox EOSINT M 270 Dental Wings GmbH über Distributoren Scanner (iseries, 3Series, 7Series), Design- Software, Fertigungssoftware Dentaurum GmbH & Co. KG Dentaurum GmbH & Co. KG orthox scan 3D Modellscanner EOS GmbH EOS GmbH Laser-Sinter-Anlage, Kühler, Absauganlage (LAS) PC im Scanner integriert s.o., 64 Bit Windows XP Pro Lasertriangulation Streifenlicht Laser STL und andere unterstützte Formate Modelle, Abdrücke, Wax-ups, Implantat - modelle, Bissregistrate, Gegenkiefer, Import von Intraoralscans offen Gipsmodelle, Zahnkränze, gesockelte Modelle STL, DCM mit der EOSINT M270 können Kronen und Brücken auf einer Fläche von 250 x 250 mm gebaut werden Krone: 15 Sek. / Brücke: 80 Sek. Gegenkiefermodell, Quetschbiss oder Bissregistrat Einzelkiefer: ca. 48 Sekunden Scan in statischer Okklusion es können bis zu 450 Einheiten in 24 Std. hergestellt werden, dies entspricht 3 Min./Stück verarbeitet, dynamisch beliebige EOS CobaltChrome SP2 Angebot, falls, welche? 520 x 540 x 640 mm/20 kg 300 x 330 x 170 mm/9 kg ca. 3 Min. EOSINT M x x 2.290/1.250 kg Materialbevorratung in der Prozesskammer automatisch mit Cambridge (3Shape) Scanner: da additives Fertigungsverfahren, da additives Fertigungsverfahren ca Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2015

6 CAD/CAM-SYSTEME MARKTÜBERSICHT EOS FLUSSFISCH GC FORMIGA P 110 EOS GmbH EOS GmbH Laser-Sinter-Anlage Optionen: Auspack- und Aufbereitungs - station, Mischstation, Strahlkabine Flussfisch BLACK Lasersintern, 3Shape Dental System TM, GC Aadva Lab Scan, Roland DWX-50 EOS, GC, 3Shape, Roland MICHAEL FLUSSFISCH GmbH, Hamburg Scanner, CAM-Modul, Fräsmaschine GC Aadva Lab Scan GC Europe N.V. div. GC Aadva Lab Scanner, Hochleistungs-PC, Scan-Software, CAD-Software, Zubehör s.o. Windows XP Pro, Laser offenes System STL/DCM alle Dentalmodelle ohne Einschränkungen im Modell Design (Adapterplatten, Artikulationshilfen etc.) herstellbar vorinstallierte PCs (Scanner, CAM-Modul, Fräsmaschine), Monitor, Tastatur, Maus (GC, Roland), Windows 8 Pro 64 Bit (3Shape) blaue LED Technologie/Lichtschnittverfahren (3Shape), blaue LED Streifenlichtprojektion (GC) offenes STL-Dateiformat Modelle (Einzelstümpfe, Antagonisten-, Situations-, Implantatmodelle, Inlays, Onlays, Veneers) Abdrücke, Wax-ups, Vorabauf - stellung, Import von Intraoralscannerdaten (TRIOS, itero, Sirona, 3M) GC Aadva Lab Scanner, Hochleistungs-PC, Tastatur, Maus blaue LED Streifenlichtprojektion offene STL-Files Modelle (Kunststoff, Gips), Abdrücke, Wax-ups, Prothesen, Abutments vom jeweiligen Scannermodell abhängig einzelne Form: 50Sek., Modell: 2Min. Antagonistenmodell, Quetschbiss Modellfixator, Quetschbiss, Modellscan verarbeitet PA2105 NEM im Lasersinterverfahren; Zirkon, PMMA, Wachs, Hochleistungspolymere, Hybrid Composites beliebig Angebot, falls, welche? abhängig vom Modelldesign FORMIGA P x x 2.204/600 kg Min., materialabhängig Roland DWX-50 3Shape: 335 x 326 x 275 mm/13,3 kg GC: 290 x 385 x 615 mm/20,1 kg Roland: 656 x 656 x 557 mm/65 kg Materialbevorratung in aufgest. Pulver - behältern automatisch mit Cambridge (3Shape) CAM-modulabhängig, da additives Fertigungsverfahren, da additives Fertigungsverfahren Modelle werden ohne Stützstrukturen generiert ca Std. 5 Achsen /min Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar 2015 Jahrbuch Digitale Dentale Technologien

7 MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme GOLDQUADRAT GOLDQUADRAT Heraeus Kulzer ORGANICAL Systems Quattro Mill cara R+K CAD/CAM Technologie/3Shape GOLDQUADRAT GmbH 3Shape Scanner (D500, D700, D800, D900 Series), 3Shape Dental System (CAD) inkl. Add-ons; Fräsmaschine, Materialien, Werkzeuge, Absauganlage, Sinterofen f. Organical Zirkon, Kompressor, Intraoralscanner R+K CAD/CAM Technologie/3Shape GOLDQUADRAT GmbH Quattro Mill Easy, Quattro Mill Comfort, Quattro Mill Maxi Wet & Dry, Quattro Heat P1+ Sinterofen, 3Shape Scanner (D500, D700, D800, D900 Series), i/s/can, CAM-Rechner, Absauganlage, Unterschrank Heraeus Kulzer GmbH Heraeus Kulzer GmbH 3Shape Scanner (D500, D700, D800, D900 Series), 3Shape Dental System (CAD), inklusive Software Dental Manager und verfügbare Add-on Module nach Wahl Windows XP, Win 7, Windows 8 Pro, 64Bit aktuelles Markennotebook, Windows 8 Pro, 64 Bit aktueller Hochleistungs-PC, Maus und Tastatur, Kalibrier-Set, Monitor, Windows 8 Pro, 64 Bit blaue LED-Technologie, Lichtschnittverfahren blaue LED-Technologie, Lichtschnittverfahren blaue LED-Technologie, Lichtschnittverfahren offenes Dateiformat Modelle und Abdrücke, Quetschbiss, Wax-ups, Situationsmodell, Vorabaufstellung, Implantatmodelle, Import von Intraoral - scannern (TRIOS, itero, Sirona, 3M) offenes STL-Datenformat Modelle und Abdrücke, Quetschbiss, Wax-ups, Situationsmodell, Vorabaufstellung, Implantatmodelle, Import von Intraoral - scannern (TRIOS, itero, Sirona, 3M) offen und geschlossen erhältlich Einzelkrone bis 16-gliedr. Brücke, Veneers, Inlays, Onlays; kompl. Kiefermodelle, Gegen-/Quetschbiss, Wax-ups, Situations - modelle; Implantate: Abutments, Brücken, Modelle; Import von TRIOS Einzelkrone: 15 Sek. / Brücke: 50 Sek. Gegenkiefermodell oder Bissregistrierung Einzelkrone: 15 Sek., bis 14-gliedrige Brücke: ca. 10 Min., Brücke: 50 Sek. Gegenkiefermodell, Situations abformung, Abdruck Gegenkiefer Einzelkrone: 15 Sek. / Brücke: 50 Sek. Biss- oder Gegenkiefermodell verarbeitet Angebot, falls, welche? NEM, Rein-Titan, Titan-Niob, Wachs, Zirkonoxid, PMMA, PMMA-burn, Composite, e.max, VITA, Lava Ultimate, Polyurethan 15 und 18 Min. abhängig vom Material MULTI5X, Desktop x 780 x mm/700 kg Zirkonoxid, Composite, Wachs und PMMA, Glaskeramik 1215 Min., materialabhängig Quattro Mill Easy, Quattro Mill Comfort oder Quattro Mill Maxi Wet & Dry ca. 400 x 385 x 410 mm/4080 kg ZrO 2 weiß, B-hell, A-intensiv; transluzent light/medium/ intensiv; NEM gefräst und lasergesintert; PMMA in 2 Farben für Provi - sorien und Überpresstechnik; LiSi 2 (aus IPS e.max CAD-Rohlingen, Ivoclar Vivadent) Option (Changer 20 Werkstückwechsel - system) automatisch in OrganicMill 2.0 automatisch materialabhängig 5 Achsen, simultan je nach Bearbeitung bis /min maschinenabhängig 4 oder 5 Achsen bis /min ca inkl. Schulung 5 Achsen in Abhängigkeit vom Material Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2015

8 CAD/CAM-SYSTEME MARKTÜBERSICHT imes-icore KaVo KaVo CORiTEC System KaVo ARCTICA System Eco/Advanced KaVo Everest System Summit imes-icore GmbH imes-icore GmbH Scanner (i3dscan, 3Shape), CAD (3Shape, exocad), CAM (icam V4.6/V5), Fräsmaschine (140i, 250i, 350i, 440i, 450i, 550i, 750i), Absaugungen, 350i Loader, Sinteröfen, Zubehör KaVo Dental GmbH Dentalfachhandel Scanner: KaVo ARCTICA Scan/AutoScan; CAD-Software: KaVo multicad; Fräs-/Schleif einheit: KaVo ARCTICA Engine; Materialien: KaVo Elements KaVo Dental GmbH Dentalfachhandel Scanner: KaVo ARCTICA AutoScan; CAD- Software: KaVo multicad; Fräs-/Schleifeinheit: KaVo Everest Engine incl. Everest CAM² Software; Materialien: KaVo Elements Scanner + PC + Monitor, CAM-PC + Monitor, Maschine + Steuerrechner /8 siehe + PC siehe + PC Lasertriangulation, Streifenlichtprojektion Streifenlichtprojektion Streifenlichtprojektion offene STL-Schnittstelle, Importmodul von fast allen Scannern für CAM und Maschine Abformungen/Abdrücke, Gipsmodelle, komplette Kiefermodelle, artikulierte Modelle, Implantate/Abutments, Inlays, Onlays, Einzelstümpfe, offene STL-Daten, via KaVo Everest Portal Einzelzähne, Kiefersegmente, Komplettkiefer mit nur einem Scanvorgang (ARCTICA AutoScan) Modelle (mit ARCTICA AutoScan auch reflektierende Kunststoffmodelle), Quetschbisse, offene STL-Daten, via KaVo Everest Portal Einzelzähne, Kiefersegmente, Komplettkiefer mit nur einem Scanvorgang (ARCTICA AutoScan) Modelle (mit ARCTICA AutoScan auch reflektierende Kunststoffmodelle), Quetschbisse Einzelstumpf: ~25 Sek., 3-gliedrige Brücke: ~100 Sek., Kiefer: ~ 60 Sek. als komplettes dreidimensionales Modell, Quetschbiss Einzelkrone: ca. 1 Min./17 Sek. (ARCTICA Scan/Autoscan), 3-gliedrige Brücke: ca. 3Min. Quetschbissscan; Vestibulärscan (ARCTICA AutoScan) Einzelstumpf: ca. 17Sek., 3-gliedrige Brücke: ca. 3 Min. Quetschbissscan; Vestibulärscan (ARCTICA AutoScan) verarbeitet Angebot, falls, welche?, vier unterschiedliche Zirkonoxid, Aluminiumoxid, Titan, Kobalt- Chrom, PMMA, Nano-Composite, PEEK, Wachs, Glaskeramik, Lithium-Disilikat ca. 530Min., abhängig von Material, 140i, 250i, 350i, 440i, 450i, 550i, 750i, 350i Loader von 430 x 530 x 370 bis x 850 x /von 55 bis 1.250, für ARCTICA AutoScan, vollanatomische Gestaltung und indivi - duelle Formgebung möglich Titan, ZS, Glaskeramiken, Kunststoffe, Materialien d. Kooperationspartner VITA und Ivoclar; optional: Verwendung von Fremd - material über Material Upgrade Dongle (einmalig kostenpflichtig) ca. 20 Minuten, abhängig von Material und Größe der Arbeit, KaVo ARCTICA Engine 773 x 590 x 584/Stelltiefe 524, 95 kg, für ARCTICA AutoScan, vollanatomische Gestaltung und indivi - duelle Formgebung möglich Titan, ZS, NEM, Glaskeramiken, Kunststoffe, Materialien der Kooperationspartner VITA und Ivoclar; optional: Verwendung von Fremdmaterial über Material Upgrade Dongle (einmalig kostenpflichtig) ca. 25 Minuten, abhängig von Material und Größe der Arbeit, KaVo Everest Engine 773 x 600 x 600/280 kg, bis zu 20 Rohlinge automatisch und/oder manuell, Materialrohling wird mit mittels Halter in Maschine positioniert manuelles, individuelles Positionieren der Restaurationen im virtuellen Materialblock, eine Spannbrücke für bis zu 2 Ronden, eine Spannbrücke für bis zu 8 ARCTICA Blöcke manuelles, individuelles Positionieren der Restaurationen im virtuellen Materialblock ~ Betriebsstunden 4 bis 5 Achsen, simultan, bei Titan und Glaskeramik/Lithium-Disilikat bis /min möglich ab ca bis ca abhängig von Beanspruchung und Pflege simultanes 5-Achs-System, Nassfräsen/-schleifen, integriert 7 Liter /min Verbinderstärke individuell einstellbar, komplette konturnahe Abtrennung möglich abhängig von Beanspruchung und Pflege simultanes 5-Achs-System, Nassfräsen/-schleifen /min Verbinderstärke individuell einstellbar, komplette konturnahe Abtrennung möglich Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar 2015 Jahrbuch Digitale Dentale Technologien

9 MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme Laserdentium MetaNova millhouse Open System 105 MetaNova Imetric Iscan D104 Laserdentium GmbH Laserdentium GmbH OpenScan 100, OpenCAD, OpenMill 500 3Shape A/S Metaux Precieux Dental GmbH, Stuttgart 3Shape Scanner (D500, D700, D800, D900 Series); 3Shape Dental System (CAD) inklusive Add-ons; 3Shape CAMbridge (CAM) Imetric 3D SA millhouse GmbH D104 Basic, D104a, D104 inkl. CAD Software ExoCAD PC für Scanner, 22 -Monitor, Dategabe-PC Windows XP, Vista, aktueller Hochleistungs-PC, Maus und Tastatur, Kalibrier-Set, Monitor Windows 8 Pro, 64 Bit aktueller PC, Maus und Tastatur, Monitor, Kalibrierset Laserlinien, Triangulation offenes System, Scanner/CAD/Fräse STL-Format alle zahntechnischen Situationen auf dem Modell, Zähne, Meistermodelle, Kiefermodelle mit Zahnfleischanteilen, Matching, Abdrücke, Bissregistrate blaue LED-Technologie, Lichtschnittverfahren STL und offene Schnittstelle zu Fräszentren Modelle und Abdrücke, Quetschbiss, Wax-ups, Situationsmodell, Vorabaufstellung, Implantatmodelle, Import von Intraoral - scannern (TRIOS, itero, Sirona, 3M) heterodynes, phasenverschobenes strukturiertes Weißlicht in Kombination mit Photogrammetrie offene STL-Schnittstelle Modelle, Stümpfe, Quetschbiss, Wax-ups, Situationsmodell, Implantatmodelle, Import von Intraoralscannern, Vorabaufstellung, einartikulierte Modelle 60 Sek. Einzelzahn und 8 Min. Scanzeit kompletter Kiefer Einzelkrone: 15 Sek. / Brücke: 50 Sek. 40Sek./2Min. Quetschbiss oder Gegenkiefer Modell/Biss Modell/Biss verarbeitet Zirkoniumdioxid, Composite, PMMA, Wachs, dynamisch beliebig alle für die digitale Fertigung zur Verfügung stehenden Materialien beliebig Angebot, falls, welche? ca. 10 Min. (materialabhängig) OpenMill 500, 5-Achsen-Fräsmaschine 780 x 540 x 640 mm/ca. 100 kg ohne Unter - gestell im Schnitt 15 Minuten Organical Desktop 1/3/5 340 x 290 x 330 mm/14 kg Cybaman Replicator Mikron HSM 400U 450 x 450 x 610 mm/20kg, jedoch Materialaufnahme für 2 Discs grafisch in der CAM-Software per Import CAM Hyperdent Positionierung automatisch und manuell bis Betriebsstunden 5 Achsen bis /min stufenlos regelbar Verbund über Stege inkl. 3-Tage-Training /min Automatische Abtrennung oder Reduzierung der Radien von Haltestegen ab wenn notwendig, oder Reduzierung der Haltestege Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2015

10 CAD/CAM-SYSTEME MARKTÜBERSICHT Nobel Biocare Reitel Röders NobelProcera 2G AnyCAD System RXD5 und RXD5C Nobel Biocare Nobel Biocare Scanner, Software, Desktop-Computer (optional) Reitel Feinwerktechnik GmbH Reitel Feinwerktechnik GmbH AnySCAN und AnySCAN COMFORT Streifenlichtscanner, dentcreate! Designsoftware, AnyCAM XL und AnyCAM 5XL Fräsmaschinen, AnyTHERM Sinterofen Röders GmbH Röders GmbH Fräsmaschine und Automation zur mann - losen Fertigung Scanner, Desktop-Computer (optional), 64 Bit PC + Monitor inkl. Maus, Tastatur sowie aller Anschlusskabel 4/5 Achs-HSC Fräsmaschine für industrielle Herstellung von Dentalarbeiten mit Handling Windows konoskopische Holografie optisch (Streifenlicht) beliebig nur zu NobelProcera Produktionszentren Meister- und Sägemodelle aus Gips, Implantatlokatoren, Wax-ups, Quetschbisse, Abutments, Gegenkiefer offenes STL-Format Einzelstümpfe; komplette Kiefermodelle; Registrate; Wax-ups; Quetschbisse, Nachbarzähne offen ca. 1,5 Min. Einzelzahn / ca. 4 Min. Brücke Einzelkrone < 1 Min. / Brücke (3 Glieder) 22,5 Min. Scan des Quetschbisses und des Gegen - kiefers Scan eines Quetschbisses oder des Gegen - kiefers verarbeitet eingeschränkt (nur in Schlussbisslage), freies Design aller Restaurationsarten möglich ZrO 2, AlO 2, Titan, CoCr, Kunststoff, e.max CAD, dynamisch Zirkondioxid, PMMA, PEEK, Wachse, Acrylwerkstoffe, VITA Materialien (mit zusätzl. Adapter) und weitere Materialien durch Versand an Fräszentrum abhängig von der eingesetzten Software ZrO 2, CrCo, PMMA, Titan, Glas keramik, Lithium-Disilikat Angebot, falls, welche? Zirkondioxid ca. 10Min. / Einheit AnyCAM XL, AnyCAM 5XL 600 x 656 x 557 mm/65 kg 5 Min. (ZrO 2 ), 15 Min. (NEM), 1520 Min. (Lithium-Disilikat) RXD5, RXD5C 2,5 m x 2 m/gewicht ca. 3 t, verschiedene Varianten, z.b. RCS1 automatisch, manuelle Anpassung, durch Nutzer am Bildschirm möglich abhängig von eingesetzter CAM-Software 5-Achs-Produktionszentrum Lieferung fertig ausgearbeitet, ohne Stege 4 Achsen (AnyCAM XL), 5 Achsen (AnyCAM 5XL) max /min Verbund über Stege, Teilabtrennung der Stege / Stunden 4 bzw. 5 Achsen wahlweise mit /ohne, materialabhängig bis zu /min, inkl. Separation in Schalen mit Chip ID für Identifikation der Fräsarbeit, abh. v. gewählter Ausstattung Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar 2015 Jahrbuch Digitale Dentale Technologien

11 MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme Roland Roland Schütz Dental Roland DWX-4 Roland DWX-50 Tizian CAD/CAM Roland DG Corporation Roland DG Deutschland GmbH 4-Achsen-Fräseinheit Roland DG Corporation Roland DG Deutschland GmbH 5-Achsen-Fräsmaschine Schütz Dental GmbH Schütz Dental GmbH Scanner, PC, Software, Fräsmaschine, Sinterofen, Absaugung Maschine + CAM oder Komplettsystem Windows Fräsmaschine + CAM oder Komplettsystem Windows Scanner, PC, Tastatur, Maus, Monitor, Fräsmaschine, Blankhalter, Druckminderer beliebig beliebig Streifenlichtscanner offen offen, STL-Dateien Gegenkiefer, Quetschbiss, Abutment - aufbauten, Gingiva, Wax-up, Stümpfe, Scanbodys pro Dateheit ca. 1 Min. Gegenbiss/Quetschbiss Gegenbiss/Quetschbiss Gegenbiss/Quetschbiss verarbeitet abhängig von der eingesetzten Software Zirkon, Wachs, PMMA, Hybrid Composites (3M Ultimate), Hochleistungspolymer, Verbund keramik (3M Lava Ultimate), Hybridkeramik (VITA ENAMIC) abhängig von der eingesetzten Software Zirkon, Wachs, PMMA, Hybrid Composites (3M Ultimate), Hochleistungspolymer, Verbund keramik (3M Lava Ultimate), Hybridkeramik (VITA ENAMIC), dynamisch, mehrere Modelle Zirkon, PMMA, Acryl, Wachs, Zirkonoxid, Titan, NEM, Lithium-Disilikat, Komposit Angebot, falls, welche? 1230 Min., materialabhängig Roland Easy Shape CAM 4-Achs-Version 340 x 365 x 405 mm/22 kg 1230 Min., materialabhängig SUM3D, Unique CAM, HyperDent, DS-CAM 656 x 656 x 557 mm/65 kg abhängig von Material und Fräsmaschine Tizian Cut, Tizian Cut eco plus, Tizian Cut 5, Tizian Cut 5 smart, Tizian Cut 5 smart plus PC + Monitor + Scanner: x 700/35, bei Tizian Cut 5, Tizian Cut 5 smart plus abhängig von eingesetzter Software abhängig von eingesetzter Software Software unterstützt, virtuelle Blanks, Klustern möglich Stunden 4 Achsen /min, je nach Konfiguration Stunden 5 Achsen /min, je nach Konfiguration 4 Achsen/5 Achsen nach Bedarf zwischen /min Teilabtrennung ab Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2015

12 CAD/CAM-SYSTEME MARKTÜBERSICHT SHERA simeda-anthogyr Sirona Straumann SHERAeco-mill simedascan +simedacad inlab System DUOS Dental Wings / VHF SHERA Werkstoff-Technologie GmbH & Co. KG SHERAeco-scan 3 und 7, SHERAeco-mill 50, SHERAeco-mill 5x und 5x-change, Sinterofen, Absaugung Imetric 3D SA simeda s.a.anthogyr GmbH Scanner Imetric D104a+D104i; Software ExoCAD (simedacad) Sirona Dental Systems GmbH Fachhandel Scanner ineos X5, inlab Software, 5-Achs-Fräs- und Schleifeinheit inlab MC X5, Schleif-Fräs-Maschine inlab MC XL, Sinterofen infire HTC speed, infinident Dental Wings GmbH Straumann GmbH Scanner (3 Series, 7 Series), Bildschirm, Maus, Tastatur, Software abhängig von der Systemzusammenstellung High-End PC, Monitor, Maus, Tastatur, Kalibrierzubehör, Multi-Die Adapter Ultimate 64 Bit ineos X5 inkl. inlab PC und Zubehör, inlab MC X5 inkl. Kühlmitteltank und Zubehör Professional s.o. Lasertriangulation offenes System, STL-Schnittstelle Modelle, Abdrücke, Wax-ups, Implantat - modelle, Bissregistrate, Gegenkiefer, Import von Intraoralscans opt. Weißlicht-Streifenprojektion mit Referenzring, offenes System (STL-Datei) Stümpfe, ganze Modelle, Gegenkiefer, Quetschbiss, Schienen, Wachsmodellationen, Gingiva, Scanbodys, Abutmentaufbauten, Import Streifenlichtprojektion infinident von Sirona, oder offenes STL-Datenformat Einzelstümpfe, komplette Kiefermodelle, Registrate, Antagonisten, Wax-ups, Quetschbisse, Implantate, Abdrücke Lasertriangulation STL und andere unterstützte Formate Modelle, Abdrücke, Wax-ups, Implantat - modelle, Bissregistrate, Gegenkiefer, Import von Intraoralscans Einzelkrone 25 Sek., 3-gliedrige Brücke 100 Sek. Krone 45 Sek.; Brücke 3 4 Min. Einzelkrone 15 Sek. / Brücke (3-gl.) 50 Sek. Einzelkrone 15 Sek. / Brücke 80 Sek. Gegenkiefermodell oder Bissregistrat Quetschbiss, Gegenkiefermodell, Situ-Modell Schlussbiss-Situation über eingescannten Gegenbiss oder Bissregistrat Scannen des Antagonisten oder Bissregistrat, Übern. v. einartikulierten Modellen (Artex ), alles vorab individuell einstellbar Zirkon, PMMA, POM, Nano-Composite, Glaskeramik, EMF-Legierungen, Wachs alle Zirkonoxid, transluzentes Zirkonoxid, Lithium- Disilikat, Glaskeramik, Sinter-NEM, Kunststoff, Wachs Zirkoniumdioxid, Chrom-Kobalt, Titan, Lithium-Disilikat-Glaskeramik, Kunststoffe, Leuzit-Keramik, Feldspatkeramik, Resin-Nano-Ceramic SHERAeco-mill 50, SHERAeco-mill 5x und 5x change Fräsmaschine max. 692 x 445 x 540 mm/max. 95 kg Blankwechsler im SHERAeco-mill 5x-change ca. 460 x 400 x 600 mm/25 kg Zirkonoxid: 17Min., PMMA: 12Min., Glaskeramik: (inlab MC X5/MC XL) 45/12Min. inlab MC X5 und inlab MC XL inlab MC X5 (B x T x H): 629 x 575 x 795, 87 kg; inlab MC XL (B x T x H): 700 x 420 x 400, 43 kg () individuell automatisch automatisch und manuell SHERAeco-mill 50: 4; SHERAeco-mill 5x und 5x-change: 5 materialabhängig max /min 5-Achs-SIMULTAN Trocken- und Nassbearbeitung möglich /min inlab MC X5: 5 Achsen, inlab MC XL: 4 Achsen beides digital.shera.de Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar 2015 Jahrbuch Digitale Dentale Technologien

13 MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme Wieland Wissner ZFX Zenotec System Gamma 202 5D Zfx CAD/CAM System Wieland Dental und Technik + Co. KG Wieland Dental und Technik + Co. KG Scanner: Zenotec Scan S50, S107, 3Shape D500, D700/D710, D800/D810, D900/D900L; CAM Systeme: Zenotec select hybrid; Zenotec mini, Absaugung: Zenotec cyclon, Sinteröfen: Zenotec Fire Cube, Fire P1 Wissner Gesellschaft für Maschinenbau mbh Wissner Gesellschaft für Maschinenbau mbh Hochgeschwindigkeitsfräsmaschine mit 4 bzw. 5 Achsen, optional: Kühlung und Schmierung des Fräsprozesses mittels Schwallkühlsystem, optionales Automatisierungssystem zur mannlosen Fertigung Zfx GmbH Zfx GmbH Zfx Inhouse5x (Fräseinheit) Zfx Mill inhouse (Fräseinheit) Zfx Evolution (Scanner) Zfx Dental Design CAD Software Zfx Mill Inhouse CAM Software systemabhängig: PC inkl. 22 Monitor, Tastatur und Maus, 64 Bit HSC Fräsmaschine + Bedienpult Dell Laptop (Intrascan) Dell PC T1650 bei Mill inhouse, Inhouse5x und Evolution D500- D810 = Laser Triangulation, D900/D900L = Blue Light offenes System CAM-Schnittstellen zu verschiedenen Systemen vorhanden Einzelstümpfe, bis 14-gliedrige Brücken, Inlays, Gegenbiss als Quetschbiss oder Vollmodell, Implantatposition über Scan - abutment, Abdrücke (3Shape Scanner und Zenotec S107) beliebig offen Streifenlichtscanner, offenes System/STL-Daten Ganzkiefermodelle, bis 14-gliedrige Brücken, Bissregistrate, Situationsmodell, Wax-ups, individ. Abutments, direkt verschraubte Implantatbrücken, autom. Erkennung Implantat- und Artikulatorsystem Einzelstümpfe ab ca. 25 Sek./3-gliedr. Brücke ab ca. 100 Sek. abhängig von eingesetzter Scanner ca. 20 Sek. als Modell oder Quetschbiss abhängig von eingesetzter CAD Software Quetschbiss, Antagonistenmodell verarbeitet Angebot, falls, welche? Zirkon, PMMA, Wachs, PEEK, Modell - materialien, Leuzidkeramik*, Glaskeramik* * nur in der Zenotec select hybrid Kunststoff: 1215Min., Zirkonoxid: 1012Min., Wachs: 1012Min., Glaskeramik 2545Min. Zenotec select hybrid mit/ohne Materialwechsler, Zenotec mini Zenotec select hybrid: 490 x 445 x 540/75 kg ohne Materialwechsler, 692 x 445 x 540 / 95 kg mit Materialwechsler; Zenotec mini: 400 x 385 x 415 / 45 kg optional ist ein 8-fach Materialwechsler erhältlich abhängig von eingesetzter CAD Software abhängig von eingesetzter CAD Software Zirkonoxid, Wachs, Gips, PMMA, CoCr, Titan, PEEK, Glaskeramik, Lithium-Disilikat CoCr: ca. 12 Min., Zirkon: ca. 7 Min., abhängig von Materialstärke und Fräsqualität Gamma 202 5D 750 x x 1.750/630 nachrüstbar: W.Loader für 30 Rohlinge manuell, teilautomatisiert Zirkoniumdioxid, Titan, CoCr, Glaskeramik, Composite, PMMA, Wachs; optionale Automation für e.max, VITA ENAMIC, Lava Ultimate k.a. Zfx Inhouse5x, Zfx Mill inhouse Zfx Inhouse5x: 620 x 980 x mm/ca. 330 kg, Zfx Mill inhouse: 400 x 385 x 410 mm/ca. 45 kg, individuell e.max-blockwechsler + Werkzeugwechsler für bis zu 24 Werkzeuge mit Zfx Nestingsoftware u. CAM Manager Programm 2.000Std. im Trockenbetrieb 5- Achs simultan Zenotec select hybrid, 4- Achs simultan Zenotec mini, optional mit Zenotec hydro variiert abhängig v. Material/Bearbeitungsschritt; Frässpindel bis zu /min Anfräsen der Haltestege ca Betriebsstunden 5 Achsen simultan, optional max /min beides möglich Zfx Inhouse5x: 5 Achsen; Zfx Mill inhouse: 4 Achsen Zfx Inhouse5x: Trocken- und Nassbearbeitung Zfx Inhouse5x: /min Zfx Mill inhouse: /min kann in der Nestingsoftware individuell eingestellt werden Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2015

14 CAD/CAM-SYSTEME MARKTÜBERSICHT Zirkonzahn Zirkonzahn Zirkonzahn Zirkonzahn CAD/CAM System 1-TEC Abutment CAD/CAM System 1-TEC WET HEAVY CAD/CAM System 4-TEC CAD/CAM System 5-TEC Fräsgerät M1 Abutment, Scanner S600 ARTI, Software: Zirkonzahn.Archiv, Zirkonzahn.Modellier, Zirkonzahn.Nesting, Zirkonzahn.Fräsen, Zirkonzahn.Scan, interakt. Hilfesoftware, Zirkonzahn.Update, Zirkonzahn.FAQ; opt.: Gesichtsscanner Face Hunter Fräsgerät, Scanner, PC, Bildschirm, Tastatur und Maus Fräsgerät M1 Wet Heavy, Scanner S600 ARTI, Software: Zirkonzahn.Archiv, Zirkonzahn.Modellier, Zirkonzahn.Nesting, Zirkonzahn.Fräsen, Zirkonzahn.Scan, interakt. Hilfesoftware, Zirkonzahn.Update, Zirkonzahn.FAQ; opt.: Gesichtsscanner Face Hunter Fräsgerät, Scanner, PC, Bildschirm, Tastatur und Maus Fräsgerät M4; Scanner S600 ARTI, Software: Zirkonzahn.Archiv, Zirkonzahn.Modellier, Zirkonzahn.Nesting, Zirkonzahn.Fräsen, Zirkonzahn.Scan, interakt. Hilfesoftware, Zirkon zahn.update, Zirkonzahn. FAQ; opt.: Gesichtsscanner Face Hunter Fräsgerät, Scanner, PC, Bildschirm, Tastatur und Maus Fräsgerät M5, Scanner S600 ARTI, Software: Zirkonzahn.Archiv, Zirkonzahn.Modellier, Zirkonzahn.Nesting, Zirkonzahn.Fräsen, Zirkonzahn.Scan, interakt. Hilfesoftware, Zirkonzahn.Update, Zirkonzahn.FAQ; opt.: Gesichtsscanner Face Hunter Fräsgerät, Scanner, PC, Bildschirm, Tastatur und Maus Streifenlichtscanner mit Multi-Die Option sowie Modell- und Artikulator Feinjustierung offenes System; PlaneSystem kompatibel Streifenlichtscanner mit Multi-Die Option sowie Modell- und Artikulator Feinjustierung offenes System; PlaneSystem kompatibel Streifenlichtscanner mit Multi-Die Option sowie Modell- und Artikulator Feinjustierung offenes System; PlaneSystem kompatibel Streifenlichtscanner mit Multi-Die Option sowie Modell- und Artikulator Feinjustierung offenes System; PlaneSystem kompatibel Einzelstümpfe, Kiefersegmente und -modelle, Registrate, Antagonisten, Wax-ups, Quetschbisse, Veneers, Abutments, Gesichtsscans, Artikulatoren, Bissschablonen, Okklusions - ebenen, Aufstellhilfen Einzelstümpfe, Kiefersegmente und -modelle, Registrate, Antagonisten, Wax-ups, Quetschbisse, Veneers, Abutments, Gesichtsscans, Artikulatoren, Bissschablonen, Okklusions - ebenen, Aufstellhilfen Einzelstümpfe, Kiefersegmente und -modelle, Registrate, Antagonisten, Wax-ups, Quetschbisse, Veneers, Abutments, Gesichtsscans, Artikulatoren, Bissschablonen, Okklusions - ebenen, Aufstellhilfen Einzelstümpfe, Kiefersegmente und -modelle, Registrate, Antagonisten, Wax-ups, Quetschbisse, Veneers, Abutments, Gesichtsscans, Artikulatoren, Bissschablonen, Okklusions - ebenen, Aufstellhilfen Erfassungsdauer zwischen 2530 Sek. 3 Stümpfe mit Multi-Die Option 2730 Sek., 14-stellige Brücken: 3060 Sek. Quetschbiss oder kompl. Kiefer (Antagonist), Import des Gegenkiefers während Konstruktion möglich Erfassungsdauer zwischen 2530 Sek. 3 Stümpfe mit Multi-Die Option 2730 Sek., 14-stellige Brücken: 3060 Sek. Quetschbiss oder kompl. Kiefer (Antagonist), Import des Gegenkiefers während Konstruktion möglich Erfassungsdauer zwischen 2530 Sek., 3 Stümpfe mit Multi-Die Option 2730 Sek., 14-stellige Brücken: 3060 Sek. Quetschbiss o. kompl. Kiefer (Antagonist), Import des Gegenkiefers während Konstruktion möglich Erfassungsdauer zwischen 2530Sek., 3 Stümpfe mit Multi-Die Option 2530Sek.; 3-gliedrige Brücke ca. 35Sek., 14-stellige Brücken: 3060Sek. Quetschbiss o. kompl. Kiefer (Antagonist), Import des Gegenkiefers während Konstruktion möglich Raw-Abutments (vorgefertigte Titanrohlinge), Glaskeramik, Bridge-Rods (Rohlinge zur Herstellung von maximal 4-gliedrigen Metallkonstruktionen) Abutment ca. 20 Min.; Glaskeramik ca. 40 Min., komplettes Fräsgerätsortiment Vorgesintertes Zirkondioxid (Prettau Zirkon, ICE Zirkon Transluzent, Zirkon Creative), Wachs, Kunststoff, Holz, Sintermetall, Glas - keramik, Chrom-Cobalt und Titan, optional Raw-Abutments (vorgefertigte Titanrohlinge) Wachs: 7 Min., Zirkon, Kunststoff, Sintermetall: 9Min., Titan, Glaskeramik, Chrom-Cobalt: 40Min., komplettes Fräsgerätsortiment vorgesintertes Zirkondioxid (Prettau Zirkon, ICE Zirkon Transluzent, Zirkon Creative), vorgesintertes Aluminiumoxid, Kunststoff, Wachs, Holz, Sintermetall, optional: Raw-Abutments (vorgefertigte Titanrohlinge), Titan, Chrom-Cobalt, Glaskeramik Wachs: 7Min., Zirkon, Kunststoff, Sintermetall: 9Min., Titan, Glaskeramik, Chrom-Cobalt: 40Min., komplettes Fräsgerätsortiment vorgesintertes Zirkondioxid (Prettau Zirkon, ICE Zirkon Transluzent, Zirkon Creative), vorgesintertes Aluminiumoxid, Kunststoff, Wachs, Holz, Sintermetall, optional: Raw-Abutments (vorgefertigte Titanrohlinge), Titan, Chrom-Cobalt, Glaskeramik Wachs: 7 Min., Zirkon, Kunststoff, Sintermetall: 9Min., Titan, Glaskeramik, Chrom-Cobalt: 40Min., komplettes Fräsgerätsortiment Fräsgerät 477 x 610 x 690 mm/105 kg; Scanner S600: 477 x 610 x 690 mm/68 kg 477 x 641 x 690 mm/105 kg; Scanner S600: 477 x 610 x 690 mm/68 kg x 657 x 690 mm/250 kg; S600: 477 x 610 x 690 mm/68 kg 123 x 530 x 690 mm/210 kg; Scanner S600: 477 x 610 x 690 mm/68 kg, 4-fach optional nicht notwendig virtuell werden verschiedene Materialblöcke angelegt virtuell werden verschiedene Materialblöcke angelegt virtuell werden verschiedene Materialblöcke angelegt Betriebsstunden 4 Achsen Betriebsstunden 5+1 Achsen Betriebsstunden 4 oder 5+1 Achsen Betriebsstunden 5+1 Achsen /min /min je nach Ausstattung /min je nach Ausstattung /min nicht notwendig ab ab ab ab Die Marktübersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: Januar 2015 Jahrbuch Digitale Dentale Technologien

CAD/CAM-Systeme. marktübersicht technik. 3M ESPE Lava AnyCAD System Bien-Air CAD/CAM System. Hersteller Vertrieb Systemkomponenten

CAD/CAM-Systeme. marktübersicht technik. 3M ESPE Lava AnyCAD System Bien-Air CAD/CAM System. Hersteller Vertrieb Systemkomponenten marktübersicht technik 3M ESPE Lava AnyCAD System Bien-Air CAD/CAM System 3M ESPE AG 3M ESPE AG Lava CNC 500 (Fräseinheit), Lava Scan ST (Scanner) inkl. Software, Lava Furnace 200 (Sinterofen) Reitel Feinwerktechnik

Mehr

CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg

CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg Im Überspagat zwischen spielend leichter Bedienung, maximaler Flexibilität und kalkulierbarem Investitionsrisiko Die Suche nach qualitativ langlebigen Produkten

Mehr

Tizian CAM. Fräsmaschinen

Tizian CAM. Fräsmaschinen Tizian CAM Fräsmaschinen IMPLA 3D Navi Import in CAD für Chirurgieschienen Tizian Smart-Scan Import der Scandaten in CAD Taktiler Scanner Import der Scandaten in CAD DICOM-Daten Import in CAD und IMPLA

Mehr

R 3d-scan & software

R 3d-scan & software R 3d-scan & software Das 3D FAX von CADstar Das 3D FAX von CADstar ist ein berührungsfrei arbeitender, optischer 3D- Scanner. Das System arbeitet auf Basis des bewährten Prinzips der Lasertriangulation

Mehr

3. Stuttgarter Vergleich CAD / CAM 2007. Systembeschreibung, Herstellungsablauf und Kosten-Nutzenrechnung

3. Stuttgarter Vergleich CAD / CAM 2007. Systembeschreibung, Herstellungsablauf und Kosten-Nutzenrechnung VdMZ GSiH 3. Stuttgarter Vergleich CAD / CAM 2007 Systembeschreibung, Herstellungsablauf und Kosten-Nutzenrechnung /CAM TECHNOLOGIE Inhalte beruhen auf Herstellerangaben Stand Inhalte beruhen auf Herstellerangaben

Mehr

INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN

INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN DE INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN Steg auf Titanbasen Brücke Abutment auf Titanbasis (individuell) Geschiebe Ringteleskop Ceramill Sintron Titanabutment (individuell) Ceramill TI-Forms Ceramill

Mehr

PRECISION, RELIABILITY, SIMPLICITY. simeda. customized. Digitale Leistungsfähigkeit

PRECISION, RELIABILITY, SIMPLICITY. simeda. customized. Digitale Leistungsfähigkeit PRECISION, RELIABILITY, SIMPLICITY simeda customized & solutions Digitale Leistungsfähigkeit 2 Simeda ScanScan Der hochpräzise Scanner für die Implantologie! Mit dem auf industrielle Messtechnik spezialisierten

Mehr

DIE GESAMTE CAD/CAM- PROZESSKETTE AUS EINER HAND! AKTIONS- PREISE SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN. Erfolg verbindet.

DIE GESAMTE CAD/CAM- PROZESSKETTE AUS EINER HAND! AKTIONS- PREISE SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN. Erfolg verbindet. PROZESSKETTE AUS EINER HAND! SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN DIE GESAMTE CAD/CAM- PREISE Erfolg verbindet. DAS IDEALE SORTIMENT FÜR IHR DENTALLABOR ZIRLUX FC2 RONDEN Voreingefärbtes Zirkonoxid

Mehr

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH Zahnersatz effizient produzieren Dental Frässystem GAMMA 202 Zahnersatz produzieren - schnell und präzise! Gerüstet für die täglichen Anforderungen Trocken/Nassbearbeitung

Mehr

inlab CAM 15 FEATURES

inlab CAM 15 FEATURES inlab CAM 15 FEATURES STAND: OKTOBER 2015 inlab SW CAM 15 FEATURES 02 inlab CAM 15.0 OKTOBER 2015 SYSTEMVORAUSSETZUNG Min. inlab 4 PC HW 1.0.1 Empfohlene Monitorauflösung: 1980x1080 NEUES LIZENZKONZEPT

Mehr

SCANNERVIELFALT. 3Shape-Scanner für individuelle Ansprüche. www.wieland-dental.de

SCANNERVIELFALT. 3Shape-Scanner für individuelle Ansprüche. www.wieland-dental.de SCANNERVIELFALT 3Shape-Scanner für individuelle Ansprüche www.wieland-dental.de Willkommen in der digitalen Dentalwelt Handwerkliches Geschick, ein Blick für Farben und Formen sowie ein Verständnis für

Mehr

Inhalts-Verzeichnis CAD/CAM GERÄTE 4. Intraoralscanner 4 i/s/can oral 4 3Shape Trios 4. Laborscanner 4 i/s/can 4 3Shape 4 Zfx Evolution 5

Inhalts-Verzeichnis CAD/CAM GERÄTE 4. Intraoralscanner 4 i/s/can oral 4 3Shape Trios 4. Laborscanner 4 i/s/can 4 3Shape 4 Zfx Evolution 5 Preis- und Bestellliste 02/2015 Inhalts-Verzeichnis CAD/CAM GERÄTE 4 Intraoralscanner 4 i/s/can oral 4 3Shape Trios 4 Laborscanner 4 i/s/can 4 3Shape 4 Zfx Evolution 5 Fräsmaschinen 6 Quattro Mill 6 Organical

Mehr

TRI Dental Implants TRI CAD-CAM Solution Januar 2013

TRI Dental Implants TRI CAD-CAM Solution Januar 2013 TRI Dental Implants TRI CAD-CAM Solution Januar 2013 s Titan Klebebasen mit TRI - Friction für zweiteilige Abutments und Brückengerüste. Verfügbar in 2 Gingivahöhen: TV70-07-F Titan-Klebebasis, 0,7mm Gingiva

Mehr

ZENOTEC Systemkomponenten

ZENOTEC Systemkomponenten ZENOTEC Systemkomponenten ZENOTEC Systemkomponenten Mit dem ZENOTEC System bietet Ihnen WIELAND ein komplettes CAD/ CAM System, hervorragenden technischen Support sowie zahntechnisches Know-how. Die Systemkomponenten

Mehr

3Shape Dental System. Produktkatalog 2015

3Shape Dental System. Produktkatalog 2015 Dental Produktkatalog 2015 D500 D500 D500 mit Dental Full Contour D500 mit Dental Full Contour Auf Auf Demo- (, siehe Anmerkung 1) Demo- (, siehe Anmerkung 1) Senden Sie Ihre Bestellung an info@cctechnik.com

Mehr

cara Digital Solution 360 Eine Kompaktklasse für sich.

cara Digital Solution 360 Eine Kompaktklasse für sich. cara Digital Solution 360 Eine Kompaktklasse für sich. cara makes life so easy cara DS scan 3.2 Handlich, praktisch, tischfertig. Kompakt ist klasse! cara DS scan 3.2 ist ein leicht bedienbarer, leistungsstarker

Mehr

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE!

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! Straumann CARES System 7.0 * Nur für Validated Workflow. Präzision steht für Übereinstimmung der Restauration mit den vom Zahntechniker gelieferten Designdaten.

Mehr

Sie planen, wir produzieren. www.infinident.de

Sie planen, wir produzieren. www.infinident.de CAD/CAM SYSTEME INSTRUMENTE HYGIENESYSTEME BEHANDLUNGSEINHEITEN BILDGEBENDE SYSTEME infinident Das Fertigungszentrum von Sirona Sie planen, wir produzieren. www.infinident.de T h e D e n t a l C o m p

Mehr

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE!

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! Straumann CARES System 7.0 * Nur für Validated Workflow. Präzision steht für Übereinstimmung der Restauration mit den vom Zahntechniker gelieferten Designdaten.

Mehr

Tizian Scan Tizian CAD

Tizian Scan Tizian CAD Tizian Scan Tizian CAD (D) Complete Digital Workflow 2 Tizian Scan, Tizian CAD - Complete Digital Workflow IMPLA 3D Navi Import in CAD für Chirurgieschienen Tizian Smart-Scan Import der Scandaten in CAD

Mehr

CAD/CAM-Update. Fräsen Sie noch oder ordern Sie schon? DIGITALE ZAHNTECHNIK. PRODUKTÜBERBLICK dd

CAD/CAM-Update. Fräsen Sie noch oder ordern Sie schon? DIGITALE ZAHNTECHNIK. PRODUKTÜBERBLICK dd DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd CAD/CAM-Fertigung 2014 25 Anbieter im tabellarischen Überblick CAD/CAM-Update Vor einem hr fragten wir, ob es es ein zahntechnisches Leben trotz und mit CAD/CAM

Mehr

Der CS2 von CADstar. Das System läuft auf einem im Scanner integrierten Windows-PC.

Der CS2 von CADstar. Das System läuft auf einem im Scanner integrierten Windows-PC. 3d-scan & software CADstar GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 Der CS2 von CADstar Der CS2 von CADstar Series ist ein be - rührungsfrei arbeitender, optischer 3D- Scanner. Das System arbeitet auf

Mehr

SCANNERVIELFALT. 3Shape-Scanner für individuelle Ansprüche. www.wieland-dental.de

SCANNERVIELFALT. 3Shape-Scanner für individuelle Ansprüche. www.wieland-dental.de SCANNERVIELFALT 3Shape-Scanner für individuelle Ansprüche www.wieland-dental.de Willkommen in der digitalen Dentalwelt Handwerkliches Geschick, ein Blick für Farben und Formen sowie ein Verständnis für

Mehr

CAD/CAM. aus: Schmidseder, Ästhetische Zahnmedizin (ISBN 9783131004529) 2009 Georg Thieme Verlag KG

CAD/CAM. aus: Schmidseder, Ästhetische Zahnmedizin (ISBN 9783131004529) 2009 Georg Thieme Verlag KG CAD/CAM Zu den größten Verbesserungen und Neuerungen der letzten Jahre zählen auf dem Dentalmarkt mit Sicherheit die der CAD/CAM-Technologie. Heutzutage können wir Zahnärzte Inlays oder Teilkronen in kurzer

Mehr

CAD/CAM. Digitale Prothetik. Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik

CAD/CAM. Digitale Prothetik. Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik CAD/CAM Digitale Prothetik Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik DeguDent 3Shape die globalen Partner Die Partnerschaft in der Prothetik Scan & Design Scanner 3Shape bietet die

Mehr

PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH. simeda. customized. Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung

PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH. simeda. customized. Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH simeda customized & solutions Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung 2 Ein Produktionszentrum mit Schwerpunkt Innovation Dreidimensionale Kontrolle des gefrästen Stegs mittels

Mehr

dental wings 3Series Scanner

dental wings 3Series Scanner dental wings 3Series Scanner Der 3Series Scanner von Dental Wings Dental Wings Scanner jetzt auch offiziell von 3M ESPE validiert! Der Universalscanner für kleine und mittelgroße Labore 3M ESPE hat die

Mehr

Perfektion bis zum letzten Schliff

Perfektion bis zum letzten Schliff Perfektion bis zum letzten Schliff Ihr Competenz Center für CAD-CAM Fräs- und Lasertechnik Zirkon NEM Titan Kst Wachs Lasermelting V O N T E C H N I K E R Z U T E C H N I K E R Inhalt Ihr dynamischer Partner

Mehr

3D-Guide. Katalo. Scankörper zur hochpräzisen Übertragung der Implantatposition. Vorteile: Anwendungsgebiete: Technische Details:

3D-Guide. Katalo. Scankörper zur hochpräzisen Übertragung der Implantatposition. Vorteile: Anwendungsgebiete: Technische Details: 3D-Guide Scankörper zur hochpräzisen Übertragung der Implantatposition exakte Positionierung durch Metallinterface sterilisierbar durch die unterschiedlichen Geometrien der Seitenflächen ist eine exakte

Mehr

Der virtuelle Artikulator von Zirkonzahn

Der virtuelle Artikulator von Zirkonzahn Zusammenfassung Anhand der Herstellung einer dreigliedrigen Brücke aus Prettau Zirkon beschreibt der Autor die möglichen Optionen und das schrittweise Vorgehen bei der Anwendung des virtuellen Artikulators

Mehr

CoreNews. Schienen aus innoblanc splint plus

CoreNews. Schienen aus innoblanc splint plus Newsletter November 2014 CoreNews Sehr geehrte Core3dcentres Kundin Sehr geehrter Core3dcentres Kunde Mundscanner bekommen täglich mehr Aufmerksamkeit, sowohl bei den Zahnärzten und Zahntechnikern aber,

Mehr

Digitale Lösungen made in Germany.

Digitale Lösungen made in Germany. Digitale Lösungen made in Germany. 2 3 Das digitale Herz von Modern Dental Europe. MDE 3D SOLUTIONS GMBH ist das digitale Zentrum von Modern Dental Europe. Die digitalen Fertigungsanlagen sind strategisch

Mehr

Straumann CARES Visual 8.5.1

Straumann CARES Visual 8.5.1 Straumann CARES Visual 8.5.1 Software Update What s New Software Version 8.5.1.28615 Release Datum 21.Oktober, 2013 Beschreibung Optimierterung des IO Workflows (itero by Aligned Technology) und Korrektur

Mehr

itero Intraoraler Scanner Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz

itero Intraoraler Scanner Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz itero Intraoraler Scanner für digitale Abformungen Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz Straumann CARES Digital Solutions Starten Sie das digitale Zeitalter mit Straumann CARES Digital Solutions,

Mehr

TEAMZIEREIS Newsletter KONZEPT ZUKUNFTSLABOR

TEAMZIEREIS Newsletter KONZEPT ZUKUNFTSLABOR T E A M Z I E R E I S TEAMZIEREIS Newsletter KONZEPT ZUKUNFTSLABOR Ausgabe Juli 2012 w w w. t e a m z i e r e i s. d e cad.cam.fachhändler & kompetenzzentrum Kurse bei TEAMZIEREIS in Engelsbrand Anmeldungen

Mehr

SCAN CAM. Digitaler Workflow. Lava C.O.S. Vergleich von digital und konventionell abgeformten Kronen FAKTEN LAVA C.O.S. 17.11.2011

SCAN CAM. Digitaler Workflow. Lava C.O.S. Vergleich von digital und konventionell abgeformten Kronen FAKTEN LAVA C.O.S. 17.11.2011 Digitaler Workflow Lava C.O.S. SCAN CAD Praxis: intraoral Labor: Model CAM CNC SLM FAKTEN LAVA C.O.S. Active Wavefront Sampling mit (2 aufnahmen pro Sek.) Scanpuder Zentrale Datenaufbereitung Modellherstellung:

Mehr

all digital all options Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität

all digital all options Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität all digital all options Das innovative FULL CONTOUR FrässystemZIRCONIA Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität Massgeschneiderte digitale Lösungen für jedes Labor Vorbereiten Scanner und

Mehr

Update 2009 Digitale Fertigungstechniken

Update 2009 Digitale Fertigungstechniken Update 2009 Digitale Fertigungstechniken Ein Überblick über die neuesten Entwicklungen im CAD/CAM-Bereich Die computergestützte Herstellung von Zahnersatz verändert zunehmend das Tätigkeitsfeld des Zahntechnikers.

Mehr

Der iseries Scanner von Dental Wings. Präziser Abdruckscanner.

Der iseries Scanner von Dental Wings. Präziser Abdruckscanner. Der iseries Scanner von Dental Wings. Präziser Abdruckscanner. Der iseries Scanner ist bei CADfirst inklusive dem Modul Virtual Model Builder erhältlich. Weitere DWOS -Software-Module können jederzeit

Mehr

Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz. Partner der Dental-Labore

Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz. Partner der Dental-Labore Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz Partner der Dental-Labore Herzlich Willkommen UNSERE STANDORTE Indunorm Fertigungstechnik GmbH und InduDENT AG, Bockenem Die indudent AG ist eingebettet

Mehr

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT Ihr digitales Dienstleistungszentrum www.wielandprecisiontechnology.de Massgeschneiderte digitale Lösungen für jedes Labor Scanner und Software Materialauswahl Fräsen Fertigstellen

Mehr

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Die biodentis GmbH Ihr zuverlässiger Partner für Prothetik biodentis ist der Partner für die Zukunftstrends in der Zahnheilkunde: Digitalisierung,

Mehr

digital. Die Komplettlösung für CAD/CAM-Prozesse von Dentaurum Implants.

digital. Die Komplettlösung für CAD/CAM-Prozesse von Dentaurum Implants. DE digital. Die Komplettlösung für CAD/CAM-Prozesse von Dentaurum Implants. tiologic digital. Mit tiologic digital. bietet Dentaurum Implants eine abgestimmte Komplettlösung für CAD/CAMProzesse auf tiologic

Mehr

>> Quattro Mill Maxi Wet & Dry 5 Achsen simultan auch mit Wechsler

>> Quattro Mill Maxi Wet & Dry 5 Achsen simultan auch mit Wechsler >> Quattro Mill Maxi Wet & Dry 5 Achsen simultan auch mit Wechsler Die Quattro Mill Maxi Wet & Dry bietet kompakte 5-Achs-Simultanbearbeitung in bewährter Qualität. Durch die zweite Drehachse (B-Achse)

Mehr

Sie sehen keine Bilder? Folgen Sie bitte diesem Link.

Sie sehen keine Bilder? Folgen Sie bitte diesem Link. Sie sehen keine Bilder? Folgen Sie bitte diesem Link. Liebe Ceramill Anwender, Mit dem zweiten CAD/CAM Update in diesem Jahr können neue Materialien, wie die erste zirkondioxidverstärkte Lithiumsilikatkeramik

Mehr

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Dr. Mikulás Krisztina Semmelweis Universität Silikatglas- keramiken Oxid- keramiken Feldspatkeramiken Konventionelle Verblendungskeramiken Synthetische

Mehr

7 Die digital erstellte Teleskopprothese

7 Die digital erstellte Teleskopprothese 7 Die digital erstellte Teleskopprothese Teleskopprothesen sind eine weitverbreitete zahntechnische Versorgung für Patienten mit fehlenden Zähnen und Restzahnbestand. In der traditionellen Fertigungsweise

Mehr

Genauigkeit im digitalen Workflow

Genauigkeit im digitalen Workflow Genauigkeit im digitalen Workflow Dr. Andreas Ender Abteilung für computergestützte restaurative Zahnmedizin Klinik für Präventivzahnmedizin, Kardiologie und Parodontologie Zentrum für Zahnmedizin Universität

Mehr

DFW DENTAL FRÄSWERK AG

DFW DENTAL FRÄSWERK AG DFW DENTAL FRÄSWERK AG Die DFW Dental Fräswerk AG ist ein Unternehmen welches sich auf die industrielle Fertigung von Zahnersatz spezialisiert hat. Das Unternehmen liefert maschinell gefertigten Zahnersatz,

Mehr

WIR SAGEN JA ZUR DIGITALEN ABFORMUNG.

WIR SAGEN JA ZUR DIGITALEN ABFORMUNG. SIRONA CONNECT WIR SAGEN JA ZUR DIGITALEN ABFORMUNG. SIRONA.COM PRAXIS LABOR 02 I 03 IHRE VORTEILE ALS ZAHNARZT: EINFACHER PROZESS Aufnehmen. Kontrollieren. Absenden. Fertig. Mit Sirona Connect können

Mehr

CAD / CAM- POLIERSYSTEME. inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen

CAD / CAM- POLIERSYSTEME. inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen CAD / CAM- POLIERSYSTEME inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen Bringen Sie Ihre CAD / CAM- Restaurationen auf Hochglanz...... mit den neuen MEISINGER LUSTER Poliersystemen. Qualität, die

Mehr

Virtuelle Welten DIGITALE ZAHNTECHNIK. dd TECHNIK. Ausgangssituation

Virtuelle Welten DIGITALE ZAHNTECHNIK. dd TECHNIK. Ausgangssituation dd TECHNIK DIGITALE ZAHNTECHNIK Möglichkeiten eines modernen CAD/CAM-Systems an einem konkreten Fallbeispiel Teil 2 Virtuelle Welten Ein Beitrag von Manfred Pörnbacher*, Bruneck/Südtirol Im zweiten Teil

Mehr

activity Scanner Neu ACTIVITY 855 + ACTIVITY 885 3D Dental-Scanner made in Germany www.smartoptics.de

activity Scanner Neu ACTIVITY 855 + ACTIVITY 885 3D Dental-Scanner made in Germany www.smartoptics.de activity Scanner 3D Dental-Scanner made in Germany Neu ACTIVITY 855 + ACTIVITY 885 Made IN Germany Software Optische Dentalscanner Ergonomisch Präzise Schädelrichtiges Messen Schnell Einfache Bedienung

Mehr

Digitale Modellherstellung: Indikationsbedingte Wahl der Fertigungsverfahren

Digitale Modellherstellung: Indikationsbedingte Wahl der Fertigungsverfahren Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Überblick Digitale Modellherstellung: Indikationsbedingte Wahl der Fertigungsverfahren ZT TBW Johann Philipp Loewe, ZT Alexander von Fehrentheil In der Vergangenheit

Mehr

Das Leis tungsangebot von biodentis

Das Leis tungsangebot von biodentis Das Leis tungsangebot von biodentis Mehr als 1.500 zufriedene Kunden biodentis: Das digitale Labor mit höchster Qualität, überzeugendem Service und fairem Preis-Leistungs-Verhältnis biodentis ist das digitale

Mehr

Für jeden die Richtige.

Für jeden die Richtige. Für jeden die Richtige. DE Alles aus einer Hand, hervorragende Qualität und perfekte Fräsergebnisse in allen Bereichen! Mehr kann man als Anwender nicht erwarten. Wolfgang Wurm, Dentallabor Wurm, Steinerkirchen

Mehr

Fertigung von priticrowns im Praxistest!

Fertigung von priticrowns im Praxistest! Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht Fertigung von priticrowns im Praxistest! ZTM German Bär Im Gegensatz zu den üblichen CAD/CAM-Rohlingen in Ronden- oder Stangenform, die von vielen

Mehr

ACTIVITY SCANNER NEU. 3D-Dentalscanner made in Germany. www.smartoptics.de

ACTIVITY SCANNER NEU. 3D-Dentalscanner made in Germany. www.smartoptics.de ACTIVITY SCANNER 3D-Dentalscanner made in Germany NEU MADE IN GERMANY SOFTWARE OPTISCHE DENTALSCANNER ERGONOMISCH PRÄZISE SCHÄDELRICHTIGES MESSEN SCHNELL EINFACHE BEDIENUNG OFFENE SCHNITTSTELLE www.smartoptics.de

Mehr

Crypton for Brain MC XL. Digital, sauber, einfach So macht CoCr-Verarbeitung Spaß

Crypton for Brain MC XL. Digital, sauber, einfach So macht CoCr-Verarbeitung Spaß Crypton for Brain MC XL Digital, sauber, einfach So macht CoCr-Verarbeitung Spaß Crypton for Brain MC XL Die Werkstoffe im prothetischen Markt Werkstoffe & Produktion Werkstoffverteilung gesamt 15 Millionen

Mehr

OFFEN UND PUDERFREI SCANNEN

OFFEN UND PUDERFREI SCANNEN 2 >> OFFEN UND PUDERFREI SCANNEN Die intraorale Abformung ist ein Meilenstein im dentalen Tätigkeitsfeld. Erfüllt sie doch eine Menge Wünsche zur Vollendung der digitalen Kette und bietet zusätzlich dem

Mehr

Kompetenzraster CAD/CAM 2. Lehrjahr Name: Klasse: Z

Kompetenzraster CAD/CAM 2. Lehrjahr Name: Klasse: Z Kompetenzraster CAD/CAM. Lehrjahr Name: Klasse: Z Prinzipieller Ablauf des digitalen Workflows Lernsituation : Darstellung der Herstellung einer Krone. nachlern weis Teilkompe tenzen Stufe Ich kann die

Mehr

KaVo Everest CAD/CAM System. KaVo Everest. der Gipfel der Präzision.

KaVo Everest CAD/CAM System. KaVo Everest. der Gipfel der Präzision. KaVo Everest der Gipfel der Präzision. der Gipfel der Präzision. KaVo ARCTICA AutoScan KaVo Everest elements Das Multitalent unter den Scannern. Überragende Werkstoffvielfalt. Vollautomatischer Desktop-Scanner

Mehr

C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S

C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S K U R S I N H A L T CAD - CAM gefertigte Brücken im Frontzahn- wie auch im Seitenzahnbereich haben sich seit einigen Jahren bewährt.

Mehr

Entwurf. Digitaler Workflow zur Herstellung von kombiniertem Zahnersatz auf Basis eines einzigen optischen Abdrucks. Patientenfall

Entwurf. Digitaler Workflow zur Herstellung von kombiniertem Zahnersatz auf Basis eines einzigen optischen Abdrucks. Patientenfall Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht Digitaler Workflow zur Herstellung von kombiniertem Zahnersatz auf Basis eines einzigen optischen Abdrucks ZT Daniel Sandmair, ZTM Christopher Jehle,

Mehr

cara I-Bar Anleitung Digital Workflow

cara I-Bar Anleitung Digital Workflow cara I-Bar Anleitung Digital Workflow 1 Anleitung zur Gestaltung von cara I-Bar Aufträgen Wir von Heraeus Kulzer sind traditioneller Partner der Dentallabore und Zahnarztpraxen und eines der weltweit führenden

Mehr

CAD/CAM: Digitale Prothetik für hoch ästhetische und präzise Lösungen

CAD/CAM: Digitale Prothetik für hoch ästhetische und präzise Lösungen CAD/CAM: Digitale Prothetik für hoch ästhetische und präzise Lösungen Wofür können Sie CAD/CAM nutzen? Digitale Prothetik CAD/CAM-Lösungen Unsere Technologie. Ihr Erfolg. DENTSPLY Friadent und DeguDent

Mehr

Die rationelle Herstellung von Provisorien aus PMMA auf Implantaten

Die rationelle Herstellung von Provisorien aus PMMA auf Implantaten Publication Zusammenfassung Immer häufiger wird die Herstellung provisorischer Brücken für die Versorgung auf natürlichen Zähnen oder Implantaten in das Labor verlegt, da hier eine hohe Qualität erderlich

Mehr

CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick

CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick SWISS PRECISION AND INNOVATION. SWISS PRECISION AND INNOVATION. Thommen Medical 3 CAD/CAM-Lösungen für das Thommen

Mehr

100% FÜR DIE ZUKUNFT GERÜSTET

100% FÜR DIE ZUKUNFT GERÜSTET 100% FÜR DIE ZUKUNFT GERÜSTET Offene und nachrüstbare CAD/CAM Systeme DEUTSCH UNENDLICH VIELE MÖGLICHKEITEN Unsere ganze Anstrengung richten wir auf Qualität, Perfektion, Präzision und schlaue Lösungen

Mehr

CoreNews. Einführung des digitalen Workflows. Ihr Dentallabor. Software. Vorteile für Ihr Labor

CoreNews. Einführung des digitalen Workflows. Ihr Dentallabor. Software. Vorteile für Ihr Labor Newsletter Juli / August 2014 CoreNews Sehr geehrte Core3dcentres Kundin, sehr geehrter Core3dcentres Kunde, CAD/CAM bedeutet permanente Weiterentwicklung von Hard- und Software, Materialien und neuen

Mehr

VITA SUPRINITY: Der perfekte Fall

VITA SUPRINITY: Der perfekte Fall VITA SUPRINITY: Der perfekte Fall ZTLM Vanik Kaufmann-Jinoian Der Dens emboliformis, auch Zapfenzahn genannt, kommt fast ausschließlich im Bereich der Weisheitszähne oder der seitlichen Schneidezähne vor.

Mehr

Individuelle Ästhetik designen

Individuelle Ästhetik designen The Zirconia System Individuelle Ästhetik designen Zenostar MT Zenostar T Zenostar MO Das System für die Herstellung von Zirkoniumoxid-Restaurationen Ein Unternehmen der Ivoclar Vivadent Gruppe zenostar.de

Mehr

Straumann positioniert sich auf der IDS 2015 mit zahlreichen Neuerungen als bevorzugter Gesamtlösungsanbieter

Straumann positioniert sich auf der IDS 2015 mit zahlreichen Neuerungen als bevorzugter Gesamtlösungsanbieter Medienmitteilung Straumann positioniert sich auf der IDS 2015 mit zahlreichen Neuerungen als bevorzugter Gesamtlösungsanbieter Köln/Basel, 11. März 2015: An Europas führender Dentalfachmesse, der Internationalen

Mehr

DENTAL CAD MADE IN GERMANY MODULARER AUFBAU BACKWARD PLANNING CUTBACK-FUNKTION BIOARTIKULATOR HOCH ERGONOMISCH OFFENE SCHNITTSTELLE www.smartoptics.

DENTAL CAD MADE IN GERMANY MODULARER AUFBAU BACKWARD PLANNING CUTBACK-FUNKTION BIOARTIKULATOR HOCH ERGONOMISCH OFFENE SCHNITTSTELLE www.smartoptics. DENTAL CAD MADE IN GERMANY MODULARER AUFBAU BACKWARD PLANNING CUTBACK-FUNKTION BIOARTIKULATOR HOCH ERGONOMISCH OFFENE SCHNITTSTELLE www.smartoptics.de dentprogress Unter www.dentprogress.de kann kostenfrei

Mehr

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand.

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand. Die cad/cam-prothetik von camlog Digitale Zukunft aus einer Hand. Dedicam auf einen Blick. Offene Plattform für cad/cam-basierte Prothetik Authorized Milling Partner von Ivoclar Vivadent Kompromisslose

Mehr

IPS e.max CAD All Ceramic goes CAD/CAM

IPS e.max CAD All Ceramic goes CAD/CAM Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht IPS e.max CAD All Ceramic goes CAD/CAM ZTM Volker Brosch Dank innovativer Verfahrenstechniken und gezielt für diese Verfahren entwickelter Materialien

Mehr

Sicherlich war die diesjährige IDS stärker denn je

Sicherlich war die diesjährige IDS stärker denn je 166-206_ZTM_04_IDS_nachlese 17.04.2009 10:11 Uhr Seite 166» Nachlese IDS-Expertenforum Die internationale Dental Schau in Köln ist vorbei und war allen Unkenrufen zum Trotz wieder das Megaevent der Branche.

Mehr

Integration der computergestützten Edelmetallverarbeitung in den bestehenden digitalen Workflow

Integration der computergestützten Edelmetallverarbeitung in den bestehenden digitalen Workflow Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht Integration der computergestützten Edelmetallverarbeitung in den bestehenden digitalen Workflow ZT Daniel Sandmair, ZTM Christopher Jehle QR-Code

Mehr

OPTIMALE FRÄSLÖSUNGEN. Hohe Präzision und Produktivität. Das innovative Frässystem. www.wieland-dental.de/select. Telio CAD for Zenotec.

OPTIMALE FRÄSLÖSUNGEN. Hohe Präzision und Produktivität. Das innovative Frässystem. www.wieland-dental.de/select. Telio CAD for Zenotec. Zenostar Telio CAD for Zenotec IPS e.matrix mit IPS e.max CAD for Zenotec GEPRÜFT FÜR OPTIMALE FRÄSLÖSUNGEN Hohe Präzision und Produktivität Das innovative Frässystem www.wieland-dental.de/select Das

Mehr

ZENOTEC CAM V3. Schleifen von IPS e.max CAD for Zenotec in der Zenotec CAM Software. www.wieland-dental.de

ZENOTEC CAM V3. Schleifen von IPS e.max CAD for Zenotec in der Zenotec CAM Software. www.wieland-dental.de ZENOTEC CAM V3 Schleifen von IPS e.max CAD for Zenotec in der Zenotec CAM Software 0123 www.wieland-dental.de Inhaltsverzeichnis 1 VERWENDUNG IPS E.MAX CAD FOR ZENOTEC IN DER ZENOTEC CAM... S. 3 1.1 Multihalter

Mehr

Entspanntes Fortbilden über den Sommer

Entspanntes Fortbilden über den Sommer CAD/CAM Sommerakademie Entspanntes Fortbilden über den Sommer CAD/CAM Sommerakademie Termine: 22.07. 25.07.2013 / 12.08. 15.08.2013 Nutzen Sie den Sommer und bilden sich im FUNDAMENTAL Schulungszentrum

Mehr

Zenostar CAD/CAM Leitfaden

Zenostar CAD/CAM Leitfaden The Zirconia System Zenostar CAD/CAM Leitfaden Ein Unternehmen der Ivoclar Vivadent Gruppe Stand Oktober 2015 zenostar.de Inhaltsverzeichnis 1 HINWEISE ZUR PRÄPARATION... S. 4 2 GESTALTUNGSPARAMETER...

Mehr

Straumann CARES Prothetik. Mehr als effektiv. Effiziente Lösungen.

Straumann CARES Prothetik. Mehr als effektiv. Effiziente Lösungen. Straumann CARES Prothetik Mehr als effektiv. Effiziente Lösungen. Prothetiklösungen EIN-SCHRITT-RESTAURATIONEN CARES X-Stream INDIVIDUELLE SEKUNDÄRTEILE CARES Sekundärteil, Titan CARES Sekundärteil, ZrO₂

Mehr

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied?

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? 400 Drei-Punkt-Biegefestigkeitsverfahren (ISO 6872) Biegefestigkeitsverfahren Breaking Energy 3,5 Wenn Stärke und Flexibilität sich verbinden

Mehr

Der CS1 von CADstar. Das Scansystem läuft auf einem mitgelieferten Windows-PC und erfordert keinerlei spezifische Sachkenntnisse.

Der CS1 von CADstar. Das Scansystem läuft auf einem mitgelieferten Windows-PC und erfordert keinerlei spezifische Sachkenntnisse. 3d-scan & software CADstar GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 Der CS1 von CADstar Mit dem CS1 wird CAD-CAM auch für kleinere Labors sinnvoll. Ultrapräzises, unverschlüsseltes und benutzerfreundliches

Mehr

ZENO Manager... S. 6. DentalDesigner... S. 8 ZENO CAM... S. 10. ZENO Fräsmaschinen... S. 11. ZENO Air... S. 13. ZENO Fire... S. 13

ZENO Manager... S. 6. DentalDesigner... S. 8 ZENO CAM... S. 10. ZENO Fräsmaschinen... S. 11. ZENO Air... S. 13. ZENO Fire... S. 13 DAS ZENO TEC SYSTEM Inhalt INHALT Dentale Vielfalt by WIELAND... S. 4 Die Vorteile des ZENO Tec Systems auf einen Blick. S. 5 ZENO Manager... S. 6 Scan It mit dem 3Shape D250 Scanner... S. 7 DentalDesigner...

Mehr

VITA stellt ein innovatives Keramik-Implantat vor

VITA stellt ein innovatives Keramik-Implantat vor VITA stellt ein innovatives Keramik-Implantat vor Roland Felber, Frankfurt cermic.implant (Bildrechte: VITA Zahnfabrik) Launch auf der Pressekonferenz Die Fachmesse Infotage Dental ist bei Besuchern bekannt

Mehr

Der Standort Markkleeberg bei

Der Standort Markkleeberg bei Labors als starke Partner der Zahnarztpraxen Das Outsourcen von Gerüstarbeiten und individuellen Implantataufbauten ist ein kontrovers diskutiertes Thema in der Zahntechnikbranche. Die Frage stellt sich:

Mehr

Warum Sie sich für cara CAD/CAM entscheiden sollten.

Warum Sie sich für cara CAD/CAM entscheiden sollten. Warum Sie sich für cara CAD/CAM entscheiden sollten. Weil ein System viele Vorteile bietet. Weil Kundenzufriedenheit und Kundennähe für uns an erster Stelle stehen, ist bei cara CAD/CAM neben der notwendigen

Mehr

Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche

Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche Pressemitteilung Fräsrohlinge zur Herstellung von digitalem Zahnersatz im Labor Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche Hanau, 13. August 2015 Heraeus Kulzer ergänzt sein Angebot an Materialien

Mehr

Ästhetik im Oberkiefer ohne Verblendungen

Ästhetik im Oberkiefer ohne Verblendungen Ästhetik im Oberkiefer ohne Verblendungen CAD/CAM ein wesentlicher Baustein im Herstellprozess Im Labor H.-J. Eppers GmbH, Hildesheim, nehmen Ästhetik-Arbeiten einen großen Raum ein. Zahnärzte und Patienten

Mehr

Straumann CARES Visual 8.8

Straumann CARES Visual 8.8 Straumann CARES Visual 8.8 Software Update What s New Software Version 8.8.0. Erscheinungsdatum 5. Mai 2014 1. Neue Funktionen und Produkte der Straumann CARES Visual... 2 1.1 Individuell gefräste Stege

Mehr

CAD/CAM Produktkatalog

CAD/CAM Produktkatalog CAD/CAM Produktkatalog Europäische Preisliste in 2015 / 2016 1 Get connected! Noch mehr Freiheit für den Anwender. Jetzt kostenlos Zfx Bibliotheken downloaden! DIRECT SERVER CONNECTION 3shape Software

Mehr

Patienteninformation. Zahnersatz ganz aus Keramik für Ihr strahlendes Lächeln

Patienteninformation. Zahnersatz ganz aus Keramik für Ihr strahlendes Lächeln Patienteninformation Zahnersatz ganz aus Keramik für Ihr strahlendes Lächeln Das Material Zirkonoxid n Zirkonoxid Zirkoniumdioxid ist eine Hochleistungskeramik, die unter anderem in der Raumfahrt Anwendung

Mehr

Frontzahnlücke: Fertigung einer Klebebrücke aus Lithiumdisilikat

Frontzahnlücke: Fertigung einer Klebebrücke aus Lithiumdisilikat Autor Anwender Status Innovativ Kategorie Anwenderbericht Frontzahnlücke: Fertigung einer Klebebrücke aus Lithiumdisilikat Dr. Thomas Brunner, ZÄ Maria Karmann Einzelzahnlücken im Bereich der Frontzähne

Mehr

ZENOTEC CAD/CAM-Titanbasen Zirkonaufbau für Implantatsysteme

ZENOTEC CAD/CAM-Titanbasen Zirkonaufbau für Implantatsysteme ZENOTEC CAD/CAM-Titanbasen Zirkonaufbau für Implantatsysteme 0483 Der gesamte CAD/CAM-Herstellungsprozess für Zirkongerüste auf Implantaten bietet vom Scan bis zur Insertion noch großes Einsparpotential.

Mehr

CADstar GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 G A R A N T I E

CADstar GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 G A R A N T I E 3d-scan & software CADstar GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 G A R A N T I E G A R A N T I E ORIGINAL JAHRE 5 JAHRE 15 ORIGINAL G A R A N T I E ORIGINAL JAHRE 30 Der CS1+ von CADstar Mit dem

Mehr

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need I n f o r m a t i o n f ü r d e n Z a h n a r z t IPS e.max ein System für alle Indikationen all ceramic all you need IPS e.max ein System für alle Indikationen Der moderne und aktive Patient will nicht

Mehr

Cercon eye. Das Scanmodul im System Cercon smart ceramics

Cercon eye. Das Scanmodul im System Cercon smart ceramics Cercon eye Das Scanmodul im System Cercon smart ceramics Cercon eye Scanner [Abtaster], der: Eingabegerät zum Lesen und Digitalisieren von Bild-, Text- oder Objektvorlagen Das CAD/CAM-gestützte Arbeiten

Mehr

Das internationale Journal für die Zahntechnik

Das internationale Journal für die Zahntechnik Das internationale Journal für die Zahntechnik Sonderdruck Prothese ex machina entwickelt für Ceramill Mind CAD/CAM-gestützte Totalprothetik Dipl.-Ing. Ineke Lindemann und Dipl.-Ing. Falko Noack überreicht

Mehr