db Vita Premium/ Premium Select DB Vita 12/plus

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "db Vita Premium/ Premium Select DB Vita 12/plus"

Transkript

1 Fondsliste gültig ab Mai 2012 db Vita Premium/ Premium Select DB Vita 12/plus Ihre Fondsbausteine

2 Inhalt» Editorial 3» Fondsauswahl 6» Zusätzliche Fondsauswahl für db Vita Premium Select/DB Vita plus 35» Wichtige Hinweise 57

3 Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, bei db Vita Premium/DB Vita 12 können Sie aus rund 100 verschiedenen Fonds der DWS Gruppe Ihr persönliches Portfolio zusammenstellen. Bei db Vita Premium Select/DB Vita plus steht Ihnen zusätzlich eine Palette ausgewählter Drittfonds zur Verfügung. DB Vita aktualisiert regelmäßig die Fondsbausteine. Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage eine aktuelle Fassung dieser Broschüre zur Verfügung. Hier finden Sie alle Fonds, die Ihnen für db Vita Premium/Premium Select sowie DB Vita 12/plus zur Verfügung stehen. Alle Angaben zu den hier aufgeführten Fonds haben den Stand Änderungen von zum Beispiel Gebühren, en oder der Anlagepolitik können jederzeit erfolgen und bleiben in dieser Broschüre bis zur nächsten Aktualisierung unberücksichtigt. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls bei den jeweiligen en oder Ihrem Finanzberater. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Verkaufsprospekt Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage der Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds (die Wesentlichen Anlegerinformationen bzw. der Verkaufsprospekt einschließlich Vertragsbedingungen bzw. Verwaltungsreglement/Satzung, Jahres- und Halbjahresbericht, soweit veröffentlicht) getroffen werden, welche die allein verbindliche Grundlage des Kaufs darstellen. Darin sind die Angaben über den, die Kosten und ausführliche Risikohinweise enthalten. Die vorgenannten Unterlagen erhalten Sie in elektronischer oder gedruckter Form kostenlos bei Ihrem Finanzberater oder bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft. Für db Vita Premium/ DB Vita 12 werden Fonds der folgenden Verwaltungsgesellschaften angeboten:» Mainzer Landstr D Frankfurt am Main (nachfolgend DWS ); auch bei Fonds der RREEF Investment GmbH» und als Verwaltungsgesellschaft für die SICAV DWS Invest 2, Boulevard Konrad Adenauer L-1115 Luxembourg (nachfolgend DWS Lux )» RREEF Investment GmbH Alfred-Herrhausen-Allee D Eschborn Aufsichtsbehörden:» DWS: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Deutschland (BaFin)» DWS Lux: Commission de Surveillance du Secteur Financier in Luxemburg (CSSF) Anteilspreisveröffentlichungen finden Sie grundsätzlich in folgenden Medien:» Internet (http://www.dws.de oder Videotext (ARD ab Seite 740) Hinweis zu den Anlegerprofilen der Fonds der DWS und der DWS Lux Das Anlegerprofil ist eine Orientierungsgröße für die persönliche Risikobereitschaft des Anlegers und für die mit einer einzelnen Vermögensanlage verbundenen Risiken. Die Definitionen der nachfolgenden Anlegerprofile wurden unter der Voraussetzung von normal funktionierenden Märkten erstellt. Im Falle von unvorhersehbaren Marktsituationen und Marktstörungen aufgrund nicht funktionierender Märkte können sich jeweils weitergehende Risiken ergeben. Anlegerprofil sicherheitsorientiert Der Fonds ist für den sicherheitsorientierten Anleger mit geringer Risikoneigung konzipiert, der eine stetige Wertentwicklung, aber auf niedrigem Zinsniveau, zum Anlageziel hat. Kurzfristige moderate Schwankungen sind möglich, aber mittel- bis langfristig ist kein Kapitalverlust zu erwarten. Anlegerprofil renditeorientiert Der Fonds ist für den renditeorientierten Anleger konzipiert, der Kapitalwachstum durch Zinserträge und mögliche Kursgewinne erzielen will. Den Ertragserwartungen stehen moderate Risiken im Aktien-, Zins- und Währungsbereich sowie geringe Bonitätsrisiken gegenüber, sodass Kursverluste mittel- bis langfristig unwahrscheinlich sind. Anlegerprofil Der Fonds ist für den en Anleger konzipiert, dessen Ertragserwartung über dem Kapitalmarktzinsniveau liegt und der Kapitalzuwachs überwiegend aus Aktien- und Währungschancen erreichen will. Sicherheit und Liquidität werden den Ertragsaussichten untergeordnet. Damit verbunden sind höhere Risiken im Aktien-, Zinsund Währungsbereich sowie Bonitätsrisiken, die zu möglichen Kursverlusten führen können. Anlegerprofil Der Fonds ist für den en Anleger konzipiert, der ertragsstarke Anlageformen sucht, um gezielt Ertragschancen zu verbessern und hierzu unvermeidbare auch vorübergehend hohe Wertschwankungen spekulativer Anlagen in Kauf nimmt. Hohe Risiken aus Kursschwankungen sowie hohe Bonitätsrisiken machen zeitweise Kursverluste wahrscheinlich, ferner steht der hohen Ertragserwartung und Risikobereitschaft die Möglichkeit von hohen Verlusten des eingesetzten Kapitals gegenüber. Bei Fragen rufen Sie uns einfach an unter Tel. +352/ Wir informieren Sie gerne. Ihre DB Vita Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 3

4 Die Fonds im Überblick Fondsauswahl für db Vita Premium/Premium Select sowie DB Vita 12/plus Hier finden Sie alle Fonds, die Ihnen für db Vita Premium/Premium Select sowie DB Vita 12/plus zur Verfügung stehen. Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage der Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds (die Wesentlichen Anlegerinformationen bzw. der Verkaufsprospekt einschließlich Vertragsbedingungen bzw. Verwaltungsreglement/Satzung, Jahres- und Halbjahresbericht, soweit veröffentlicht) getroffen werden, welche die allein verbindliche Grundlage des Kaufs darstellen. Darin sind die Angaben über den, die Kosten und ausführliche Risikohinweise enthalten. Die vorgenannten Unterlagen erhalten Sie in elektronischer oder gedruckter Form kostenlos bei Ihrem Finanzberater oder bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft. AKTIENFONDS DWS Akkumula...6 DWS Aktien Strategie Deutschland...6 DWS Biotech Typ O...6 DWS Brazil...6 DWS Deutschland...7 DWS Emerging Asia...7 DWS Emerging Markets Typ DWS Energy Typ DWS Europäische Aktien Typ O...8 DWS Europe Dynamic...8 DWS European Opportunities...8 DWS Eurovesta...8 DWS Financials Typ DWS German Equities Typ O...9 DWS German Small/Mid Cap...9 DWS Global Metals & Mining Typ O..9 DWS Global Value...10 DWS Health Care Typ DWS India...10 DWS Internationale Aktien Typ O...10 DWS Intervest...11 DWS Invest Africa LC...11 DWS Invest BRIC Plus LC...11 DWS Invest Chinese Equities LC...11 DWS Invest Clean Tech LC...12 DWS Invest European Equities LC...12 DWS Invest European Small/ Mid Cap LC...12 DWS Invest European Small/ Mid Cap LD...12 DWS Invest European Value...13 DWS Invest Global Agribusiness LC..13 DWS Invest Global Equities LC...13 DWS Invest Global Infrastructure LC 13 DWS Invest Global Thematic LC...14 DWS Invest Global Value LC...14 DWS Invest New Resources LC...14 DWS Invest Top 50 Asia LC...14 DWS Invest Top Dividend LC...15 DWS Invest Top Dividend Premium LD...15 DWS Investa...15 DWS Japan Opportunities...15 DWS Klimawandel...16 DWS Lateinamerika...16 DWS Osteuropa...16 DWS Russia...16 DWS Select-Invest...17 DWS Technology Typ O...17 DWS Telemedia Typ O...17 DWS Top 50 Asien...17 DWS Top 50 Welt...18 DWS Top Dividende...18 DWS Top Europa...18 DWS TRC Deutschland...18 DWS TRC Top 50 Asien...19 DWS TRC Top Dividende...19 DWS Türkei...19 DWS US Growth...19 DWS Vermögensbildungsfonds I...20 DWS Zuerich Invest Aktien Schweiz..20 DWS ZukunftsInvestitionen...20 DWS Zukunftsressourcen...20 TOP 25 S...21 RENTENFONDS DWS Alpha Fonds...22 DWS Covered Bond Fund...22 DWS Euro-Bonds (Long)...22 DWS Euro-Bonds (Medium)...22 DWS Euro-Corp High Yield...23 DWS Euro Reserve...23 DWS Euroland Strategie (Renten)...23 DWS Europa Strategie (Renten)...23 DWS Europe Convergence Bonds...24 DWS Eurorenta...24 DWS Flexizins Plus...24 DWS Floating Rate Notes...24 DWS Global-Gov Bonds...25 DWS High Income Bond Fund...25 DWS Institutional Money plus...25 DWS Internationale Renten Typ O...25 DWS Inter-Renta...26 DWS Inter-Vario-Rent...26 DWS Invest China Bonds LCH...26 DWS Invest Corporate Bonds LD...26 DWS Invest Emerging Markets Corporates LCH...27 DWS Invest Emerging Markets Corporates LDH...27 DWS Invest Euro Bonds (Short) LD...27 DWS Invest Euro-Gov Bonds LC...27 DWS Invest Global Inflation Strategy LC...28 DWS Rendite Optima...28 DWS Vermögensbildungsfonds R...28 ROHSTOFFE DWS Invest Commodity Plus LC...28 MischFONDS DWS Concept ets...29 DWS Convertibles...29 DWS Euro-Rendite-Plus...29 DWS Inter Genuss...29 DWS Invest Real Assets LC...30 DWS Stiftungsfonds...30 DWS Vermögensmandat-Balance...30 DWS Vermögensmandat-Defensiv...30 DWS Vermögensmandat-Dynamik...31 Geldmarkt/-nah DB Portfolio Euro Liquidity...31 DWS Rendite Optima 4 Seasons...31 Garantiefonds DWS Vermögensmandat-Protekt Absolute Return Strategien/ Hedgefonds Strategien DWS Concept Kaldemorgen LC...32 DWS Funds Performance Strategy...32 DWS Invest Alpha Opportunities FC..32 DWS Invest Alpha Opportunities LC..32 DWS Invest Alpha Strategy LC...33 DWS Invest Income Strategy Currency LC...33 Strukturierte Fonds DWS Bonus Aktiv...33 DWS Diskont Basket...33 Dachfonds Multi Opportunities II » db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

5 Die Fonds im Überblick Zusätzliche Fonds im Rahmen von db Vita Premium Select/DB Vita plus Hier finden Sie alle Fonds, die Ihnen für db Vita Premium Select sowie DB Vita plus zusätzlich zur Verfügung stehen. Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage der Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds (die Wesentlichen Anlegerinformationen bzw. der Verkaufsprospekt einschließlich Vertragsbedingungen bzw. Verwaltungsreglement/Satzung, Jahres- und Halbjahresbericht, soweit veröffentlicht) getroffen werden, welche die allein verbindliche Grundlage des Kaufs darstellen. Darin sind die Angaben über den, die Kosten und ausführliche Risikohinweise enthalten. Die vorgenannten Unterlagen erhalten Sie in elektronischer oder gedruckter Form kostenlos bei Ihrem Finanzberater oder bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft. AKTIENFONDS Allianz RCM High Dividend Discount A AXA Aedificandi C...36 AXA Rosenberg Pacific Ex-Japan Equity Alpha Fund B Euro...36 BGF US Flexible Equity Fund Hedged A BGF World Energy Fund A BGF World Gold Fund A BGF World Mining Fund A BGF World Mining Fund A BlackRock Global Funds Latin American Fund A Carmignac Investissement A...38 Fidelity Funds Asian Special Situations Fund A ()...38 Fidelity Funds European Growth Fund A ()...38 First Private Europa Aktien ULM A...39 Franklin Global Small Mid-Cap Growth Fund Class A (acc)...39 Franklin Mutual European Fund Class A (acc)...39 Franklin Mutual Global Discovery Fund Class A (acc)...39 Goldman Sachs N-11SM Equity Portfolio Acc HSBC GIF Asia ex Japan Equity AD..40 HSBC GIF Indian Equity AD...40 Invesco Asia Infrastructure Fund A thes Invesco Global Equity Income Fund A thes Invesco Global Real Estate Securities Fund A ( Hedged)...41 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund A thes JF China A (dist)...41 JF Japan Equity A (dist)...42 JF Pacific Equity A (dist)...42 M&G Global Basics Fund A...42 Morgan Stanley Asian Property Fund () A...42 Morgan Stanley European Small Cap Value Fund (O) A...43 Pictet Biotech-P...43 Pioneer Funds Top European Players A (ND)...43 Raiffeisen-Osteuropa-Aktien (VT)...43 Sarasin OekoSar Equity Global A...44 SISF European Equity Alpha A Acc...44 SISF Japanese Equity Hedged A Acc...44 Templeton Asian Growth Fund Class A (acc)...44 Templeton Frontier Markets Fund Class A (acc)...45 Templeton Growth (Euro) Fund Class A (acc)...45 Threadneedle American Select Fund 1 Net acc Threadneedle European Select Fund 1 Net acc Threadneedle European Smaller Companies Fund 1 Net acc Threadneedle Global Select Fund 1 Net acc Threadneedle Latin America Fund 1 Net acc...46 Threadneedle Pan European Accelerando Fund RentenFONDS Fidelity Funds Euro Corporate Bond Fund A Acc ()...47 Goldman Sachs Global Em. Markets Debt Local Portf. Base Acc...47 Goldman Sachs Global High Yield Portfolio Base Acc Goldman Sachs Global High Yield Portfolio Euro Hedged Acc Goldman Sachs Global High Yield Portfolio Euro Hedged Dist...48 JPM Emerging Markets Bond A (acc)...48 JPM Global Enhanced Bond A (acc)...48 Morgan Stanley Euro Strategic Bond Fund (O) A...48 Pioneer Investments Total Return A (DA)...49 SISF Emerging Markets Debt Absolute Return Fd Hdgd A th SISF Global Inflation Linked Bond A thesaurierend...49 SISF Strategic Bond Hedged A Acc...49 Templeton Global Bond Fund Class A (acc)...50 Templeton Global Total Return Fund A (acc) -H Templeton Global Total Return Fund A (Ydis)...50 Threadneedle European High Yield Bond Fund 1 Gross acc MischFONDS Argentos Sauren Dynamik-Portfolio...51 Argentos Sauren Stabilitäts-Portfolio..51 AXA WF Framlington Optimal Income A (thes.)...51 BGF Global Allocation Fund A2..51 BGF Global Allocation Fund Hedged A Carmignac Patrimoine A...52 Ethna-Aktiv E A...52 Ethna-GLOBAL Defensiv T...52 Invesco Balanced-Risk Allocation Fund A auss JPM Global Capital Preservation () A (acc)...53 NEXUS GLOBAL OPPORTUNITIES...53 SISF Global Emerging Market Opportunities A thesaurierend...53 Geldmarkt/-nah JPMorgan Series II Funds JPM...54 Garantiefonds Invesco Capital Shield 90 () Fund A...54 Dachfonds ETF-DACHFONDS P...54 Multi Invest OP R...54 Prometheus Global Trendrunner...55 Prometheus Global Turnaround Trends...55 STS Schroder Global Diversified Growth A T...55 STS Schroder Global Dynamic Balanced A T...55 Top Ten Classic...56 Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 5

6 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Akkumula DWS Aktien Strategie Deutschland DWS Biotech Typ O DWS Brazil Starke Standardwerte aus der ganzen Welt sind die solide Basis des Fondsklassikers DWS Akkumula. Dafür setzen die Aktienexperten seit 50 Jahren auf Flexibilität, professionelles Knowhow und ein intensives Stock Picking. Es sind die starken und verlässlichen Unternehmen, auf die der Fonds seit einem halben Jahrhundert baut. Mit dem Fonds DWS Aktien Strategie Deutschland setzen Anleger über Branchen und Sektoren hinweg auf die Dynamik heimischer Top-Werte ob groß oder klein. Mindestens 51 Prozent des Fonds werden in deutschen Aktien investiert. Bei Bedarf, etwa bei erwarteten längeren Seitwärtstrends am Markt, können die Experten der DWS das übrige Kapital aber auch in Zinspapiere oder bis zu einem Gesamtanteil von einem Viertel auch in wachstumsstärkere ausländische Aktien investieren. Aktien von Biotechnologieunternehmen mit dem geografischen Schwerpunkt auf den USA unter Beimischung ausgewählter Aktien der Bereiche Pharma und Medizintechnik. Aktien brasilianischer Unternehmen große, mittlere und kleinere Werte mit unserer Einschätzung nach guter Marktstellung und Perspektiven. Zu den Risiken aufgrund der Spezialisierung auf einen bestimmten geografischen Bereich vgl. Verkaufsprospekt. DE DE DE LU A H EN ,0 % 1,250 % 1,250 % 1,750 % 6» db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

7 AKTIENFONDS DWS Deutschland DWS Emerging Asia DWS Emerging Markets Typ 0 DWS Energy Typ 0 Der Fonds investiert in substanzstarke deutsche Standardwerte (Blue Chips) aus dem DAX-Index unter flexibler Beimischung ausgewählter Small Caps und Mid Caps. Marktbreit in Aktien ausgewählter Unternehmen große, mittlere und kleinere Werte aus den Staaten des Mittleren und Fernen Ostens wie China, Hongkong, Korea, Malaysia, Singapur, Taiwan, Thailand, Indonesien und Philippinen, ohne Japan. Aktien von Unternehmen in Emerging Markets, die unserer Einschätzung nach über eine starke Marktposition und überdurchschnittlich gute Wachstumsperspektiven verfügen. Zu den Risiken einer Anlage in Schwellenländern vgl. Verkaufsprospekt. Aktien, Wandel- und Optionsanleihen international bekannter Unternehmen, daneben kleinerer und mittelgroßer Gesellschaften der Energiebranche. DE LU DE DE ,0 % 0,0 % 1,200 % Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 7

8 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Europäische Aktien Typ O DWS Europe Dynamic DWS European Opportunities DWS Eurovesta Standardwerte sowie Aktien kleinerer und mittelgroßer Unternehmen. Aktien aus europäischen Wachstumsländern außerhalb der Kernländer Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Niederlande, Italien und Spanien. Ausgewählte europäische Unternehmen mit mittlerer (Mid Caps), daneben mit kleiner Marktkapitalisierung (Small Caps). DWS Eurovesta investiert hauptsächlich in europäische Aktien. DE DE DE DE ,0 % 1,200 % 1,200 % 1,200 % 8» db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

9 AKTIENFONDS DWS Financials Typ 0 WS German Equities Typ O DWS German Small/Mid Cap DWS Global Metals & Mining Typ O Aktien von Banken, Versicherungen und weiteren Finanzdienstleistern mit dem geografischen Schwerpunkt auf den USA und Europa. Deutsche Standardwerte (Blue Chips) aus dem DAX-Index. Mindestens 51 % des Wertes des Sondervermögens müssen in Aktien kleinerer und mittlerer deutscher Unternehmen angelegt werden (Mid Caps und Small Caps). Aktien, Wandel- und Optionsanleihen von Unternehmen der Rohstoffbranche. DE DE DE DE ,0 % 0,0 % 0,0 % 1,250 % 1,200 % Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 9

10 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Global Value DWS Health Care Typ 0 DWS India DWS Internationale Aktien Typ O DWS Global Value bietet dem Anleger eine Selektion unserer Einschätzung nach günstig bewerteter Aktien rund um den Globus, die Nachholpotenzial bieten könnten. Das Fondsmanagement konzentriert sich auf Titel, deren Kursniveau von anderen Marktteilnehmern als zu niedrig eingeschätzt wird und bei deren Bewertung die Akteure einen zu kurzen Horizont zugrunde legen. DWS Global Value das ist Stock Picking mit Langfrist-Charakter und Schwerpunkt auf unserer Einschätzung nach unterbewerteten Aktien. Aktien ausgewählter Unternehmen der Pharma- und als Beimischung der Biotechnologiebranche, daneben ausgewählte kleinere und mittelgroße Gesellschaften mit guten Wachstumsperspektiven. Aktien indischer Unternehmen kleinere, mittelgroße und große Werte mit unserer Einschätzung nach starker Marktposition und überdurchschnittlich guten Wachstumsperspektiven. Zu den Risiken aufgrund der Spezialisierung auf einen bestimmten geografischen Bereich vgl. Verkaufsprospekt. Wachstumsstarke Standardwerte (Blue Chips), weltweit, unter Beimischung kleinerer und mittelgroßer Unternehmen. LU DE LU DE ,0 % 0,0 % 1,250 % 1,750 % 10» db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

11 AKTIENFONDS DWS Intervest DWS Invest Africa LC DWS Invest BRIC Plus LC DWS Invest Chinese Equities LC Wachstumsstarke Standardwerte (Blue Chips), daneben Aktien kleinerer und mittelgroßer Unternehmen. DWS Invest Africa ist der Fonds für das gesamte Afrika. Derzeit liegt der Schwerpunkt auf Länder wie Südafrika, Ägypten, Nigeria und Ghana. Bei der Titelauswahl gilt die bewährte DWS-Maxime, wonach gleichermaßen als solide und wachstumsstark eingeschätzte Unternehmen nur zu einem nach Ansicht des Fondsmanagements vernünftigen, angemessenen Preis gekauft werden. Das Fondsmanagement konzentriert sich auf Qualitätsaktien. Das sind Papiere von Unternehmen, die seiner Einschätzung nach eine stabile, nachhaltige Marktposition haben, solide aufgestellt, wachstumsstark und strategisch klar ausgerichtet sind. Für eine Investition in brasilianische, russische, indische und chinesische Aktien sprechen nicht nur die guten Wachstumsperspektiven von Volkswirtschaft und Unternehmen, sondern auch die unserer Meinung nach derzeit relativ attraktive Bewertung. Der DWS Invest Chinese Equities setzt zu mindestens 70 Prozent auf Papiere von Unternehmen mit dem Geschäftsschwerpunkt China. Er bietet eine solide und vielfältige Auswahl von Aktien, die von der chinesischen Wachstumsdynamik profitieren sollten. Um langfristige Entwicklungsvorteile frühzeitig aufzuspüren, setzt das Management nicht nur auf den bewährten Stock-Picking- Prozess der DWS, sondern nutzt zusätzlich die Erfahrung heimischer Experten. DE LU LU LU DWS QM A DP7P DWS BJ ,250 % 1,750 % Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 11

12 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Invest Clean Tech LC DWS Invest European Equities LC DWS Invest European Small/Mid Cap LC DWS Invest European Small/Mid Cap LD Das Fondsvermögen wird hauptsächlich in Aktien in- und ausländischer Aussteller angelegt, die in den Bereichen Stromerzeugung, Energieübertragung und Energieverbrauch tätig sind. DWS Invest European Equities ist der Fonds für europäische Aktien aller Klassen: Das Fondsmanagement investiert in große Standardwerte, auch Blue Chips oder Large Caps genannt, berücksichtigt aber auch ausgewählte Titel mit mittelgroßer und geringerer Marktkapitalisierung, Mid Caps und Small Caps, denen das Fondsmanagement gute Wachstumsperspektiven zubilligt. DWS Invest European Small/Mid Cap investiert mindestens 70 Prozent des Fondsvermögens breit gestreut in europäische Nebenwerte mit einer Marktkapitalisierung von 0,1 bis 5 Mrd. Euro. Entscheidendes Auswahlkriterium ist die fundamentale Unternehmensqualität. Gesucht wird unter anderem nach Marktführern, die in der Nische wachsen, und interessanten Restrukturierungsgeschichten. Ebenfalls im Fokus des Fondsmanagements sind Unternehmensübernahmen und -zusammenschlüsse. DWS Invest European Small/Mid Cap investiert mindestens 70 Prozent des Fondsvermögens breit gestreut in europäische Nebenwerte mit einer Marktkapitalisierung von 0,1 bis 5 Mrd. Euro. Entscheidendes Auswahlkriterium ist die fundamentale Unternehmensqualität. Gesucht wird unter anderem nach Marktführern, die in der Nische wachsen, und interessanten Restrukturierungsgeschichten. Ebenfalls im Fokus des Fondsmanagements sind Unternehmensübernahmen und -zusammenschlüsse. LU LU LU LU DWS EG A HMB5 A HMB » db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

13 AKTIENFONDS DWS Invest European Value DWS Invest Global Agribusiness LC DWS Invest Global Equities LC DWS Invest Global Infrastructure LC DWS Invest European Value investiert vorwiegend in Aktien europäischer Unternehmen. Bei diesen Unternehem handelt es sich nach Einschätzung des Fondsmanagements um unterbewertete Qualitätsaktien, sog. Value-Aktien. Der Teilfonds investiert weltweit in Aktien, die ihren Geschäftsbereich in der Agrarindustrie haben oder von dieser profitieren. Aussichtsreiche Standardwerte (Blue Chips) unter Beimischung mittelgroßer Unternehmen. DWS Invest Global Infrastructure investiert vordergründig in Aktien von Emittenten aus dem globalen Infrastruktursektor. Dazu gehören folgende Segmente: Transport, Energie, Wasser und Kommunikation. LU LU LU LU A B56P DWS BU DWS Q ,700 % Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 13

14 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Invest Global Thematic LC DWS Invest Global Value LC DWS Invest New Resources LC DWS Invest Top 50 Asia LC Das Fondsmanagement investiert innerhalb dieses Teilfonds weltweit in ausgesuchte Trends und Themen und investiert hierzu in Unternehmen, die in diesen ausgewählten Geschäftsbereichen agieren. DWS Global Value bietet dem Anleger eine Selektion nach Einschätzung der DWS günstig bewerteter Aktien rund um den Globus, die Nachholpotenzial bieten könnten. Das Fondsmanagement konzentriert sich auf Titel, deren Kursniveau von anderen Marktteilnehmern als zu niedrig eingeschätzt wird und bei deren Bewertung die Akteure einen zu kurzen Horizont zugrunde legen. DWS Global Value das ist Stock Picking mit Langfrist-Charakter und Schwerpunkt auf nach Einschätzung der DWS unterbewerteten Aktien. Aktien ausgewählter Unternehmen, vor allem der Sektoren Rohstoffe, Energie und Versorger. Aktien von 50 Unternehmen des asiatischpazifischen Raums inkl. Japan, die sich unserer Einschätzung nach durch solide Finanzbasis, langfristige Ertragsstärke, starke Marktstellung und gute Wachstumsperspektiven auszeichnen. LU LU LU LU DWS BQ DWS AB A HNPN » db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

15 AKTIENFONDS DWS Invest Top Dividend LC DWS Invest Top Dividend Premium LD DWS Investa DWS Japan Opportunities DWS Invest Top Dividende bietet eine Aktienanlage mit Chance auf laufenden Ertrag. Das Management investiert weltweit in Aktien, die eine höhere Dividendenrendite als der Marktdurchschnitt erwarten lassen. Es strebt eine Dividendenrendite des Fondsportfolios in Höhe von durchschnittlich 4,0 bis 4,5 Prozent an. Die Vermögenswerte des Teilfonds werden vornehmlich in Aktien internationaler Emittenten investiert, die voraussichtlich einen hohen Dividendenertrag liefern werden. Ferner plant der Teilfonds DWS Invest Top Dividend Premium, eine Covered- Option-Writing-Strategie umzusetzen, um von weiteren Ertragschancen zu profitieren. Deutsche Standardwerte (Blue Chips) aus dem DAX-Index. DWS Japan Opportuni ties wird als diversifizierter, in japanische Aktien investierender Fonds verwaltet. Die Titelauswahl im Fonds ist vom Stock Picking geprägt: Im Vordergrund steht das Wachstumspotential einzelner Unternehmen, makroökonomische Aspekte spielen dabei eine wichtige, aber nicht dominante Rolle. Hinsichtlich der Marktkapitalisierung der Unternehmen definiert sich DWS Japan Opportunities als ein All-Cap-Fonds, d. h., das Fondsmanagement investiert sowohl in kleine und mittelgroße Unternehmen als auch in große Standardwerte. LU LU DE DE DWS ZD DWS 5S ,0 % 1,200 % 1,250 % Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 15

16 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Klimawandel DWS Lateinamerika DWS Osteuropa DWS Russia Das Fondsvermögen wird hauptsächlich in Aktien in- und ausländischer Aussteller angelegt, die in den Geschäftsbereichen C0 2 - effiziente oder energieeffiziente Technologien, erneuerbare oder alternative Energien, Klimaschutz, Katastrophenschutz oder -management und energieeffiziente Mobilität tätig sind. Aktien lateinamerikanischer Unternehmen große, mittlere und kleinere Werte aus Staaten wie Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Mexiko, Peru und Venezuela mit unserer Einschätzung nach guter Marktstellung und Perspektiven. Zu den Risiken aufgrund der Spezialisierung auf einen bestimmten geografischen Bereich siehe Verkaufsprospekt. Aktien ausgewählter Unternehmen Mittelund Osteuropas sowie Russlands und der Türkei. Zu den Risiken aufgrund der Spezialisierung auf einen bestimmten geografischen Bereich vgl. Verkaufsprospekt. Aktien ausgewählter russischer Unternehmen große, mittlere und kleinere Werte mit unserer Einschätzung nach guter Marktstellung und Perspektiven. Zu den Risiken aufgrund der Spezialisierung auf einen bestimmten geografischen Bereich vgl. Verkaufsprospekt. DE DWS DT1 LU LU LU DWS DT ,250 % 1,750 % 16» db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

17 AKTIENFONDS DWS Select-Invest DWS Technology Typ O DWS Telemedia Typ 0 DWS Top 50 Asien Titel des DAX-Indexes, daneben in MDAX-, SDAX- und TecDAX- Werte. Vergleichsweise hohe Gewichtung von Einzeltiteln und teilweise kurze Haltedauer der Positionen. Aktien von Technologieunternehmen, u. a. der Bereiche Informations-, Kommunikations- und Biotechnologie. Aktien der Telekommunikations-, Medien- und Kommunikationsindustrie mit den geografischen Schwerpunkten auf den USA, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum. Um die besten Werte des asiatisch-pazifischen Raums herauszufiltern, identifiziert das Fondsmanagement zunächst die makroökonomischen Trends der Region. Dann sucht es nach Unternehmen, die hier eine exzellente Marktstellung vorweisen können und deren Geschäftskonzept neben einem schnellen Wachstum auch auf die Erwirtschaftung langfristig hoher Erträge ausgerichtet ist. Hieraus wählt das erfahrene Management 50 Werte aus, mit denen aus der Fantasie der Asien-Pazifik-Region in Zukunft reale Gewinne werden können. DE DE DE DE ,0 % 0,0 % 4,0 % 1,200 % 1,250 % Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 17

18 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Top 50 Welt DWS Top Dividende DWS Top Europa DWS TRC Deutschland Aktien von 50 Unternehmen weltweit, die sich unserer Einschätzung nach durch gute Positionierung hinsichtlich der globalen Wachstumstrends - verändertes Konsumverhalten, innovative Technologien, steigender Energieverbrauch auszeichnen. Mindestens 70 Prozent des Fonds werden in Aktien von in- und ausländischen Unternehmen angelegt. Das Fondsmanagement achtet bei der Auswahl darauf, dass die Dividendenrendite über dem Marktdurchschnitt liegt, nachhaltig gesteigert wird und in einem guten Verhältnis zum historischen und zukünftigen Gewinnwachstum steht. Daneben durchlaufen Kandidaten den bewährte Stock-Picking- Prozess der DWS. Dem Anleger sollen die Vorteile einer dividendenstarken, aktiv gemanagten weltweiten Top-Auswahl zu Gute kommen. Aktien von 50 europäischen Unternehmen mit unserer Einschätzung nach wertorientierter Unternehmensführung, solider finanzieller Basis, starker Marktstellung und guten Perspektiven. Mindestens 85 % des Wertes des Sondervermögens werden dauerhaft in Anteilen des Masterfonds DWS Deutschland angelegt. Darüber hinaus wird eine Kombination geeigneter Anlageinstrumente (Derivate) zur teilweisen Absicherung des Aktienmarktrisikos des Masterfonds eingesetzt. Bis zu 80 % des Aktienmarktrisikos des Masterfonds können so in Abhängigkeit der Markteinschätzung abgesichert werden. DE DE DE DE DWS 8N DWS 8N ,0 % 4,0 % 1,250 % 1,250 % 1,200 % 1,200 % 18» db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

19 AKTIENFONDS DWS TRC Top 50 Asien DWS TRC Top Dividende DWS Türkei DWS US Growth Mindestens 85 % des Wertes des Sondervermögens werden dauerhaft in Anteilen des Masterfonds DWS Top 50 Asien angelegt. Darüber hinaus wird eine Kombination geeigneter Anlageinstrumente (Derivate) zur teilweisen Absicherung des Aktienmarktrisikos des Masterfonds eingesetzt. Bis zu 80 % des Aktienmarktrisikos des Masterfonds können so in Abhängigkeit der Markteinschätzung abgesichert werden. Mindestens 85 % des Wertes des Sondervermögens werden dauerhaft in Anteilen des Masterfonds DWS Top Dividende angelegt. Darüber hinaus wird eine Kombination geeigneter Anlageinstrumente (Derivate) zur teilweisen Absicherung des Aktienmarktrisikos des Masterfonds eingesetzt. Bis zu 80 % des Aktienmarktrisikos des Masterfonds können so in Abhängigkeit der Markteinschätzung abgesichert werden. Aktien ausgewähler Unternehmen große, mittlere und kleinere Werte mit Sitz oder Geschäftsschwerpunkt in der Türkei. Zu den Risiken aufgrund der Spezialisierung auf einen bestimmten Bereich siehe Verkaufsprospekt. Das Fondsmanagement investiert vorrangig in große und mittelgroße US-amerikanische Aktien mit guten Wachstumsperspektiven. Aktien kanadischer und mexikanischer Unternehmen können beigemischt werden. DE DWS 8Q4 DE DWS 8P6 LU DE DWS 8Q DWS 8P A DPW ,0 % 1,250 % 1,250 % 1,750 % 1,250 % Stand: 05/2012 db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine» 19

20 db Vita Premium/DB Vita 12 Fondsauswahl AKTIENFONDS DWS Vermögens - bildungsfonds I DWS Zuerich Invest Aktien Schweiz DWS ZukunftsInvestitionen DWS Zukunftsressourcen Beständigkeit statt hektischem Handel, das ist das Prinzip des DWS Vermögensbildungsfonds I. Aufbauend auf nachhaltigen Megatrends wie Energie oder Infrastruktur fahndet das erfahrene Fondsmanagement weltweit nach performanceträchtigen Anlagen. Das Fondsmanagement bietet Anlegern mit dem DWS Vermögensbildungsfonds I feinstes Stock-Picking. Es besitzt dazu volle Freiheit, diejenigen Aktien auszuwählen, die es nach eingehender Analyse für ein langfristiges und chancenreiches Investment hält. Überwiegend Schweizer Blue Chips von internationalem Renommee, daneben ausgewählte kleinere und mittelgroße Gesellschaften mit unserer Einschätzung nach guten Wachstumsperspektiven. Aktien ausgewählter Unternehmen der Bereiche Infrastruktur und Industrie. Aktien ausgewählter Unternehmen der Sektoren Wasser, Agrochemie und erneuer bare Energien. DE DE DE DE ,250 % 1,200 % 1,250 % 1,250 % 20» db Vita Premium/DB Vita 12 & db Vita Premium Select/DB Vita plus Ihre Fondsbausteine Stand: 05/2012

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds empfehlungsliste, sonstige, Indizes, Rohstoffe u. Devisen Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe 0.06.06 0.07.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Pioneer Funds -

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht Für die 1. (VHB41, 43 und 44) und 3. Schicht (VHF41 und 43) A Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds All Cap Emerging Markets

Mehr

Investmentwegweiser. Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite. Investmentwegweiser

Investmentwegweiser. Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite. Investmentwegweiser Investmentwegweiser Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite Investmentwegweiser Kundeninformation Stand 1/2010 Klasse für jeden Anlegertyp Mit den

Mehr

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick Investmentwegweiser lle Lösungen für die A fondsgebundene Vorsorge im Überblick Kundeninformation Stand 0/0 Der LV 87 Fondsfinder Vermögensverwaltungsfonds der DJE Kapital AG LU059595 DJE Alpha Global

Mehr

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR -16,0% -17,9% -3,2% -0,6% 3,2% 2,8% - - C * * * 30.11.1994 4,4% R10 DWS Investa 1956 EUR -18,3% -22,3% -7,9% -1,5% 2,6% 1,7% 4,6% 7,2% C *

Mehr

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds R-/F-Nr. Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR 17,4% 16,0% 10,1% 5,9% 6,2% 4,5% - - C * * * R10 DWS Investa 1956 EUR 16,7% 11,1% 5,6% 4,8% 5,5% 3,5% 5,7% 7,9% C * * F35 Fondak

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Schroder ISF Euro Liquidity A Acc Allianz Treasury Short Term Plus Euro A (EUR) DWS Rendite Optima Four Seasons DWS Flexizins Plus

Mehr

Die Fonds auf einen Blick

Die Fonds auf einen Blick Die Fonds auf einen Blick 3 fa c el l e in ive Strateg lus ien Ex k Alle Strategien und Investmentfonds für die fondsgebundene Vorsorge h un d schn Exklusive Anlagestrategien Made in Germany Strategie

Mehr

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht A Aberdeen Global Chinese Equity Fund A2 LU0231483743 Aktienfonds All Cap China China Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds

Mehr

DB Vita 12. Ihre Fondsbausteine. Fondsliste gültig ab Februar 2008.

DB Vita 12. Ihre Fondsbausteine. Fondsliste gültig ab Februar 2008. DB Vita 12 Ihre Fondsbausteine Fondsliste gültig ab Februar 2008. Die Fonds im Überblick db Vita Premium/DB Vita 12 AKTIENFONDS DWS Akkumula............................ 6 DWS Aktien Strategie Deutschland....

Mehr

Fondsempfehlungsliste

Fondsempfehlungsliste Stand: 0/04 Fondsempfehlungsliste Die Zufriedenheit mit einer Kapitalanlage hängt unmittelbar von der Anlegermentalität ab. Vor der Auswahl eines bestimmten Investmentfonds sollte daher immer eine Analyse

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 28. Januar 2016 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 31. Mai 2015 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt 24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt Wählen Sie aus über 300 erstklassigen Fonds! Wer sein Vermögen durch regelmäßiges Anlegen langfristig mehren will und dafür die Chancen an den internationalen

Mehr

Übersicht sparplanfähiger Fonds

Übersicht sparplanfähiger Fonds Deutsche Asset Management Investment GmbH Mainzer Landstraße 11-17 60329 Frankfurt am Main Übersicht sparplanfähiger Fonds Grundsätzlich ist eine Anlage von vermögenswirksamen Leistungen in alle sparplanfähigen

Mehr

Daneben können Sie die nachfolgenden Informationen jederzeit kostenlos bei uns anfordern:

Daneben können Sie die nachfolgenden Informationen jederzeit kostenlos bei uns anfordern: Fondsübersicht Swiss Life Exclusive Invest DWS Stand: 04.2009 (FUE_VA_RFA_2009_04) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im Rahmen von Swiss Life Exclusive Invest DWS stehen Ihnen zur Anlage der Investprämien

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids ZUSATZSEITE Anlagemöglichkeiten WWK BasisRente invest FondsRente FondsRente kids WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Marsstraße 37, 80335 München Telefon (0 89) 5114-20 20 Fax (0 89) 5114-2337 E-Mail:

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

Investmentinformationen

Investmentinformationen Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften ermitteln ihre jährlichen Kosten je Fonds in regelmäßigen

Mehr

AMF - Renten Welt P A1XBAQ 589,289182 50,0000 EUR 29.464,46 58,69 % 2 06.11.2015 (F) 30.000,00-535,54 (-1,79%/-2,09% p.a.)

AMF - Renten Welt P A1XBAQ 589,289182 50,0000 EUR 29.464,46 58,69 % 2 06.11.2015 (F) 30.000,00-535,54 (-1,79%/-2,09% p.a.) Lahnau, 10.11.2015 FONDS UND MEHR Dipl.-Ökonom Uwe Lehmann, Lilienweg 8, 35633 Lahnau Vermögensübersicht Stand: 10.11.2015 Wertentwicklung seit Depoteröffnung: 02.01.2015 FONDS UND MEHR Dipl.-Ökonom Uwe

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

Vorteile. Chancen individuelle Fondsauswahl vier gemanagte Depotmodelle Partizipation an den Kapitalmärkten

Vorteile. Chancen individuelle Fondsauswahl vier gemanagte Depotmodelle Partizipation an den Kapitalmärkten Mit bav Direktgarant verbinden Sie die attraktiven Möglichkeiten der Anlage in Investmentfonds mit dem Schutz einer Versicherung. So bilden Sie nicht nur Kapital für das Alter, sondern können z. B. gleichzeitig

Mehr

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015 Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt CleVesto Allcase XL (Tarif FXL), für Vertragsabschlüsse ab 2015. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

Investmentfonds-Angebot

Investmentfonds-Angebot Inländische Dachfonds 3 en Fonds-Mix 25 AT0000784855 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en Fonds-Mix 50 AT0000784863 2 3,50% 2,50% EUR T 14:30 3 en Renten-Dachfonds AT0000744594 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und Bestandsprovisionen

ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und Bestandsprovisionen ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und en Folgende Einzelfonds stehen zur Auswahl Achtung: Die Fondsauswahl kann sich beispielweise auf Grund von Fondsschließungen bzw. -fusionen zwischenzeitlich

Mehr

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5 Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic Seite 1 von 5 Dachfonds AT0000A0HR31 VB Premium-Evolution 25 Max.25% Aktienfonds erworben, wobei der Anteil der Veranlagungen mit Aktienrisiko

Mehr

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert 8 Fonds für individuelle e Von rendite- bis wertzuwachsorientiert PPS Vermögenspolice bietet Ihnen je nach Ihrer Anlagementalität die Wahl zwischen 8 Fonds. In einem individuellen Gespräch beraten wir

Mehr

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt Kaufbeuren, 31.03.2015 Mindelheimer Str. 99 87600 Kaufbeuren Vermögensübersicht Stand: 31.03.2015 Wertentwicklung ab: 01.07.2011 Marco Richter e. K. Marco Richter Mindelheimer Straße 99 87600 Kaufbeuren

Mehr

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Absolute Return 0,52% Absolute Return VM Sterntaler 0,52% Aktien Asien/Paz. Renten sonstige 1,50% 13,56% Rohstoffe 3,79% Absolute Return Summe 0,52% Aktien

Mehr

Daneben können Sie die nachfolgenden Informationen jederzeit kostenlos bei uns anfordern:

Daneben können Sie die nachfolgenden Informationen jederzeit kostenlos bei uns anfordern: Fondsübersicht Swiss Life Exclusive Invest DWS Stand: 12.2012 (FUE_VA_RFA_2012_12) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im Rahmen von Swiss Life Exclusive Invest DWS stehen Ihnen zur Anlage der Investprämien

Mehr

Aufl. p.a. 1 Monat. 6 Monate. 1 Jahr. Lfd. Jahr. 20 Jahre p.a. 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a.

Aufl. p.a. 1 Monat. 6 Monate. 1 Jahr. Lfd. Jahr. 20 Jahre p.a. 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. Stand:.0. DB Portfolio Euro Liquidity 9897 EUR 2.0.997 77,4-0,0 0,0 0,00 0,00 0,0 0,48 2,0 2,4 0, 0,4, 2,9 Deutsche Concept Kaldemorgen LC DWSK00 EUR 02.0.,4,89 4,8 -,0,24 -,7 4,92 0, 4,74,44,2 Deutsche

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr. Ausdruck [Schweizer Fondspolice.FRA] vom 13.06.2013 Seite 1 Bezeichnung WKN ISIN 6 Monate 2013 ( Jahr) 2012 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 1 JPM Em Markets Equity A dist $ 973678 LU0053685615 1,35 % -0,86

Mehr

Finance & Ethics Research Marktreport:

Finance & Ethics Research Marktreport: Finance & Ethics Research Marktreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien KW 1-51 Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Branchen KW 1-51 24,0% 2 2 1 16,0% 14,0% 1 1 6,0% 4,0% Immo bilienfonds

Mehr

08 16 Fonds-Konzept Fondswelt

08 16 Fonds-Konzept Fondswelt KUNDENINFORMATION 08 16 Fonds-Konzept Fondswelt Mit dem 08 16 Fonds-Konzept, der Fondsgebundenen Lebensversicherung der NÜRNBERGER, bieten wir Ihnen neben fertigen Produktlösungen eine breite Auswahl an

Mehr

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Realer Vermögensaufbau in einem Fonds Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Weltweit in attraktive Anlageklassen investieren Risikominimierung durch globale

Mehr

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2016

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2016 Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2016 Ziel der ausgewogenen Vermögensverwaltung ist die Erwirtschaftung risikoadjustierter stabiler Erträge, möglichst unabhängig von verschiedenen

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 A2A OFFENSIV 100% Dachfonds dynamisch Welt EUR 3 DE0005561658 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100%

Mehr

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Übersicht Das Morningstar Rating Morningstar Kategorien Kosten Risikobereinigte Rendite Berechnungszeitraum

Mehr

Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011)

Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011) Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011) Im Rahmen des Einzelfondspicking stehen Ihnen neben gemanagten Portefeuilles (siehe Bedingungs-Merkblatt zur Fondspolizze) eine Reihe von Einzelfonds zur Verfügung.

Mehr

Für jeden das richtige Depot

Für jeden das richtige Depot portfolios Fonds-Research Für jeden das richtige Depot Für den Finanzberater ist die richtige Asset Allocation und Fondsauswahl enorm wichtig. Eine gute Wertentwicklung des angelegten Kapitals spricht

Mehr

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt Kaufbeuren, 29.05.2015 Mindelheimer Str. 99 87600 Kaufbeuren Vermögensübersicht Stand: 29.05.2015 Wertentwicklung ab: 01.07.2011 Marco Richter e. K. Marco Richter Mindelheimer Straße 99 87600 Kaufbeuren

Mehr

FondsGuide Deutschland 2008

FondsGuide Deutschland 2008 FondsGuide Deutschland 2008 Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite I-1 Globale Konjunktur und Kapitalmärkte - Aktuelle Lage und Ausblick von Dr. Tobias Schmidt..........................................................15

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp...

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp... Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp.......................................................15 I-2

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Ihr Geld schmilzt. #ihrgeldschmilzt» www.dws.de/ihrgeldschmilzt

Deutsche Asset & Wealth Management. Ihr Geld schmilzt. #ihrgeldschmilzt» www.dws.de/ihrgeldschmilzt Deutsche Asset & Wealth Management Ihr Geld schmilzt. #ihrgeldschmilzt» www.dws.de/ihrgeldschmilzt Weniger statt mehr Warum Ihre Geldanlage schmilzt statt wächst Wer Geld anlegt, möchte sein Vermögen vermehren.

Mehr

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds Änderungen am Anlageziel und den Portfolioinformationen für bestimmte Fidelity Funds

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds Änderungen am Anlageziel und den Portfolioinformationen für bestimmte Fidelity Funds Fidelity Funds Société d Investissement à Capital Variable 2a rue Albert Borschette, L-1246 B.P. 2174, L-1021 Luxemburg Tel.: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 R.C.S. Luxemburg B 34036 [Client name]

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Seitwärtstrend wahrscheinlich

Seitwärtstrend wahrscheinlich portfolios Markteinschätzung DJE Investment Seitwärtstrend wahrscheinlich derzeit keine Gefahr für die anderen Börsenplätze. Von Euphorie kann an der Börse immer noch keine Rede sein. Die Anleger sind

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im Oktober 2015 Absolute Return Invesco Pan Europ.Structur.Eq. 796421 78 5,26% min.

Mehr

DB Vitaplus. Anlagestrategien

DB Vitaplus. Anlagestrategien Kapitalanlage, Kapitalanlage, Steuerfreiheit, Kapitalanlage, DB Vitaplus. Anlagestrategien BCA AG Verbund unabhängiger Finanzdienstleister In der Au 29 61440 Oberursel TEL 0 61 71-91 5010 FAX 0 61 71-91

Mehr

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007)

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007) Multi-Manager GmbH Gewähr für die Richtigkeit der Analysen und getroffenen Aussagen. Angaben zur bisherigen Wertenwicklung erlauben Prognose für die Zukunft. Die übernimmt Gewähr Fondsvermögensverwaltung

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%]

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%] Skandia Fondspalette Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie Fondsname ISIN Whg. NAV Datum YTD 1 J 3 J 5 J 5 J Aktienfonds AXA RB Japan Small Cap Alpha Fund B Cap IE0004354423 JPY 1'202.15 28.07.11-10,00-10,72-19,08-43,66-10,83-0,750-0,750

Mehr

Musterportfolio: BMS Dynamik

Musterportfolio: BMS Dynamik Ausdruck vom 03.07.2015 Seite 1 von 5 Risikoklassifizierung: spekulativ Währung: EUR Beginndatum: 01.12.2007 Portfolio-Zusammensetzung, 30,7 % Sauren Global Stable Grow th D 10,4 % FvS SICAV Multiple Opportunities

Mehr

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014)

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Im Rahmen des Einzelfondspicking stehen Ihnen neben gemanagten Portefeuilles (siehe Bedingungs-Merkblatt zur Fondspolizze) eine Reihe von Einzelfonds zur Verfügung.

Mehr

Emerging Markets Unternehmensanleihen

Emerging Markets Unternehmensanleihen Emerging Markets Unternehmensanleihen Vom Nischenprodukt zum Mainstream September 2013 Client logo positioning Aktuelle Überlegungen EM-Unternehmensanleihen - von lokaler zu globaler Finanzierung Fakt:

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Alternative Investments ABN AMRO Absolute Return Advantage Fund (ausl. Dachfonds

Mehr

25 % Abgeltungsteuer 01.01.2009. Das kostet Sie die Abgeltungsteuer:

25 % Abgeltungsteuer 01.01.2009. Das kostet Sie die Abgeltungsteuer: 25 % Abgeltungsteuer ab 01.01.2009.» Die Abgeltungsteuer beträgt 25% zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.» Besteuert werden grundsätzlich alle privaten Einkünfte aus Kapitalvermögen, wie

Mehr

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds.

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds. AL Trust FONDS n Aktienfonds n Dachfonds n Renten- und Geldmarktfonds Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. Was Sie auch vorhaben. Mit uns erreichen

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr. Ausdruck [HDI Gerling ab Tarigenaration 2004 FUR-FRWX-FRWA-FRWF.FRA] vom 13.06.2013 Seite 1 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre Bezeichnung WKN ISIN Gesellschaft (KAG) Kosten per Transaktion 1 Monat

Mehr

Für ein gutes Gefühl bei der Geldanlage. Regelmäßige Erträge

Für ein gutes Gefühl bei der Geldanlage. Regelmäßige Erträge Für ein gutes Gefühl bei der Geldanlage Regelmäßige Erträge Solide regelmäßige Erträge auch in Zeiten niedriger Zinsen Für Anleger war es noch nie so schwer wie heute, ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

Mehr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Stand: 2014 Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Persönliche Ziele Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge zu beginnen. Die Veranlagung in eine

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Aberdeen Global - Asian Property Share Fund Aberdeen Global - Asian Smaller Companies

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt?

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt? Wenn Sie als Kunde nicht gleich alles auf eine Karte setzen möchten, ist ein Investment in die Dachfondsfamilie der ALPHA TOP SELECT Dachfonds die richtige Entscheidung. Wie haben sich die Dachfonds im

Mehr

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten Lebensversicherung von 1871 a. G. München, 80326 München Frau Petra Musterkundin Rürupweg 1 91111 Rürupheim Es betreut Sie Michaela Mustermaklerin Maklerstr. 2 90000 Maklerstadt Telefon 0000/87654321 Vermittlernummer

Mehr

Depotbericht. erstellt für Corinna & Dr. Erwin Mustermann 01.01.2009 bis 31.03.2015. Depotbericht 16.06.2015

Depotbericht. erstellt für Corinna & Dr. Erwin Mustermann 01.01.2009 bis 31.03.2015. Depotbericht 16.06.2015 Depotbericht Erstellt für: Corinna & Dr. Erwin Mustermann Schloßallee 80 D-22222 Hamburg +49 (40) 123 456 78 Depotbericht erstellt für Corinna & Dr. Erwin Mustermann 01.01.2009 bis 31.03.2015 Claritos

Mehr

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Fondskörbe Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Gemeinsam mehr vermögen. Persönliche Ziele 2 Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge

Mehr

Factsheet per 31.08.2009 M.E.T. Fonds PrivatMandat

Factsheet per 31.08.2009 M.E.T. Fonds PrivatMandat ARDGE Factsheet per 1..29 ARDGE 1. Nov. - 1. Okt. 1, Mit der dem Fonds zu Grunde liegenden Strategie wird seit 19 erfolgreich das Ziel überdurchschnittliche Fondsvermögen bis zu 1% in sicherere Anlageformen

Mehr

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010 Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament performance Stand Januar 21 Strategie: Balanced Performance Analyse Performance 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 14,4% p.a. 2,7% p.a. 1,8% p.a. 12,%,3% 13,1% 8. 6. 4.

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: UBS ETF - MSCI EMU Vertreter 2: AXA ROSENBERG EQUITY ALPHA TRUST - AXA Rosenberg Eurobloc

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

Im Betriebsvermögen. Im Privatvermögen steuerpflichtige Substanzgewinne. steuerpflichtige Substanzgewinne

Im Betriebsvermögen. Im Privatvermögen steuerpflichtige Substanzgewinne. steuerpflichtige Substanzgewinne JPMorgan Investment Funds Ausschüttungsgleiche Erträge für Österreich für das Geschäftsjahr 1. Jänner bis 31. Dezember 2005 pwc Alle Beträge in EUR Klasse EUR Global Balanced Fund Class A (acc) LU0070212591

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Funds - ARBF V150 ABN AMRO Funds - Clean Tech Fund ABN AMRO Funds - Europe Property

Mehr

Fondsname Investmentgesellschaft ISIN Schwerpunkt Anlageziel Währung Auch für Risiko-»Invest«1 klasse

Fondsname Investmentgesellschaft ISIN Schwerpunkt Anlageziel Währung Auch für Risiko-»Invest«1 klasse »Invest«klasse Strategien AL FT Chance FRANKFURT-TRUST DE000A0H0PH0 International Der Fonds legt sein Vermögen bis zu 00 % in ausgewählte Aktienfonds an und EUR 7 5 eignet sich für Anleger, die für ein

Mehr

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital 16, Boulevard d'avranches, L-1160 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg Handelsregister Luxemburg Nr. B 25 087 Luxemburg, den 26. April

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Gebührenfreie Sparpläne im Überblick

Gebührenfreie Sparpläne im Überblick Gebührenfreie Sparpläne im Überblick Deutsche Bank db X-trackers Aktien: Land / Region Land / Region -Bezeichnung ISIN A/T S/V Deutschland DAX db x-trackers DAX LU0274211480 T S EURO STOXX 50 (Price) (EUR)

Mehr

Informationen zur Fondsauswahl

Informationen zur Fondsauswahl Informationen zur Fondsauswahl Im Folgenden erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zu unserem Fondsangebot. Bitte lesen Sie die untenstehenden Informationen vor Antragstellung. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

TRUST-WirtschaftsInnovationen GmbH

TRUST-WirtschaftsInnovationen GmbH Investmentfonds Die Nadel im Heuhaufen suchen & finden. Es gibt "offene" und "geschlossene" Investmentfonds. Bei offenen Fonds können jederzeit weitere Anteile ausgegeben werden, hingegen bei geschlossenen

Mehr

Fondsanlageliste Geldmarkt

Fondsanlageliste Geldmarkt Fondsanlageliste Geldmarkt Geldmarkt Schweiz Pictet (CH)- Money Market (CHF)-P 1'129'231 CHF 996.94 991.01 0.60% 4.29% 4.79% 987.52 1'009.50 Ja UBS (Lux) Money Market Fund - CHF 601'221 CHF 1'154.06 1'148.79

Mehr

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids ZUSATZSEITE Anlagemöglichkeiten FondsRente FondsRente kids WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Marsstraße 37, 80335 München Telefon (0 89) 5114-20 20 Fax (0 89) 5114-2337 E-Mail: info@wwk.de www.wwk.de

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im September 2015 Absolute Return DWS Concept - Kaldemorgen DWSK00 82 5,26% 50,00%

Mehr

Fondsüberblick 23. Januar 2013

Fondsüberblick 23. Januar 2013 Fondsüberblick 23. Januar 2013 DANIEL ZINDSTEIN 1 Aktuelle Positionierung Assetquoten GECAM Adviser Funds Global Chance Global Balanced Renten; 21,74% Renten; 12,44% Liquidität; 5,58% Immobilien; 0,40%

Mehr

» Mehr zum Zurich Medizin Check. Zurich Medizin Check. Vorteile

» Mehr zum Zurich Medizin Check. Zurich Medizin Check. Vorteile Mit Vorsorgeinvest verbinden Sie die attraktiven Möglichkeiten der Anlage in Investmentfonds mit dem Schutz einer Versicherung. So bilden Sie nicht nur Kapital für das Alter, sondern können z. B. gleichzeitig

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es?

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Zukunftsforum Finanzen Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Vortrag von Gottfried Heller am 01.07.2015, Kloster Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck 1 1 10-jährige Zinsen Deutschland

Mehr