zur Anerkennung ausländischer Berufsund Bildungsabschlüsse in Hamburg 7. Auflage, Oktober 2013 (mit Aktualisierungen März 2014)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "zur Anerkennung ausländischer Berufsund Bildungsabschlüsse in Hamburg 7. Auflage, Oktober 2013 (mit Aktualisierungen März 2014)"

Transkript

1 Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Berufsund Bildungsabschlüsse in Hamburg 7. Auflage, Oktober 2013 (mit Aktualisierungen März 2014) Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen Anerkennung ausländischer Schulbildung Anerkennung von Studium und akademischen Graden Anerkennung reglementierter Berufe Zeugnisbewertungen für nicht reglementierte Berufe

2 Impressum Herausgeber Diakonisches Werk Hamburg, Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung Mitarbeiter /-innen: Rahela Alekozai / Michael Gwosdz / Volha Shupila / Silke Feyli / Ludmila Wunder / Antonia Kiossova Max- Brauer-Allee Hamburg Telefon: (040) Telefax: (040) Auflage, Oktober 2013 (mit Aktualisierungen März 2014) Das Diakonische Werk Hamburg übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das Diakonische Werk Hamburg, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung dieser Publikation verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Diakonischen Werks Hamburg kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung (ZAA) Das Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung" schafft die Voraussetzungen dafür, erstmals Informationen, Fortbildung, Schulung und Beratung rund um das Thema Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse und Qualifikationen in Hamburg zu bündeln. Das Projekt führt die vorhandenen Kompetenzen von Migrationsfachdiensten, Beratungsstellen, Verwaltung, Kammern und Unternehmen zusammen. Das Ziel des Projektes ist es, neue Verfahrenswege bei der Anerkennung und Bewertung von Qualifikationen zu ermöglichen, um die bisher bestehenden Hürden für Migrantinnen und Migranten abzubauen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die ZAA verschiedene Aufgaben. Sie berät und begleitet Menschen auf dem Weg zur Anerkennung und hilft in diesem Zusammenhang dabei, notwendige Fortbildungen zu finden und zu finanzieren. Die ZAA organisiert Schulungen und Fachveranstaltungen, vernetzt die zuständigen Akteure und baut einen Informationspool zu Anerkennungsverfahren und Nachqualifizierungsmöglichkeiten auf. Das Projekt wird innerhalb des Diakonischen Werkes Hamburg vom 1. Oktober 2010 bis 31. Dezember 2014 durchgeführt und durch den Europäischen Sozialfonds, sowie durch die Freie und Hansestadt Hamburg finanziert. Aufgrund des neuen Anerkennungsberatungsgesetzes wird es in Hamburg ab dem Anerkennungsberatung als Regelaufgabe geben. 7. Auflage, Oktober 2013

3 Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse Inhalt 1 EINLEITUNG 1.1 DER LEITFADEN: WEGWEISER DURCH DAS ANERKENNUNGSVERFAHREN 1.2 DIE ZENTRALE ANLAUFSTELLE ANERKENNUNG : BERATUNG RUND UM DIE ANERKENNUNG VON ABSCHLÜSSEN 1.3 DAS STIPENDIENPROGRAMM: FINANZIELLE HILFE AUF DEM WEG ZUR ANERKENNUNG 2 GRUNDLAGEN DER ANERKENNUNG AUSLÄNDISCHER QUALIFIKATIONEN 2.1 BERUFSFREIHEIT IM GRUNDSATZ UND AUSNAHMEN 2.2 DAS ANERKENNUNGSVERFAHREN IM ALLGEMEINEN ÜBERBLICK 2.3 RECHTLICHE GRUNDLAGEN Berufsqualifikationsrichtlinie 2005/36/EG für EU-Bürgerinnen und -Bürger Bundesvertriebenengesetz für Aus- und Übersiedler (BVFG) für Spätaussiedler/-innen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz BQFG Die derzeitige Rechtslage: Grundsätzliche Probleme und offene Fragen 2.4 ANERKENNUNGSVERFAHREN FÜR REGLEMENTIERTE BERUFE Grundsätze des Anerkennungsverfahrens Mögliche Ergebnisse des Anerkennungsverfahrens 2.5 VERFAHREN FÜR NICHT REGLEMENTIERTE BERUFE Zeugnisbewertungen für Hochschulabschlüsse Gleichwertigkeitsbescheinigungen für Ausbildungsberufe 2.6 WAS TUN BEI NICHT-ANERKENNUNG? Berufsausbildung nachholen Studium nachholen Schulabschluss nachholen 3 AKADEMISCHE ANERKENNUNG 3.1 ANERKENNUNG AUSLÄNDISCHER SCHULABSCHLÜSSE Hauptschulabschluss Realschulabschluss Fachhochschulreife Allgemeine Hochschulreife Wer ist zuständig? Antragsverfahren zur Anerkennung von Schulabschlüssen 3.2 HOCHSCHULZUGANG Zugang zum Hochschulstudium im Überblick Hochschulzugang mit ausländischen Zeugnissen Hochschulzugang über die Feststellungsprüfung Bewerbung um einen Studienplatz Nachweis von Deutschkenntnissen Aufenthaltsrechtliche Aspekte Anerkennung von Studienleistungen Zulassung zum Masterstudium 3.3 ANERKENNUNG VON TITELN UND AKADEMISCHEN GRADEN Führung akademischer Grade Umwandlung von Hochschulgraden für Spätaussiedler/-innen 3.4 ADRESSEN UND WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

4 0 Inhalt 4 BERUFLICHE ANERKENNUNG 4.1 PÄDAGOGISCHE BERUFE Lehrer/-in DaF - Lehrer/-in Sozialpädagoge/-pädagogin, Sozialarbeiter/-in Erzieher/-in bzw. Heilerzieher/-in Kindheitspädagoge/-pädagogin 4.2 MEDIZINISCHE BERUFE Humanmedizin - Arzt/Ärztin Zahnmedizin - Zahnärzte Pharmazie- Apotheker/-in Veterinärmedizin - Tierärzte Psychotherapeut/-in Anerkennung als Fachärztin/-arzt, Fachzahnärztin/-arzt, Fachtierärztin/-arzt, Fachapotheker/in oder weitergebildete/r Psychologische/r Psychotherapeut/in Heilpraktiker/-in Gesundheitsfachberufe Gesundheits- und Pflegeassistenz 4.3 TECHNISCHE BERUFE Ingenieur/-in Beratende/r Ingenieur/-in Architekt/-in 4.4 JURISTISCHE BERUFE Rechts- und Staatsanwalt/-anwältin, Richter/-in, Notar/-in Aufbaustudiengänge für Juristen mit den ausländischen Abschlüssen Steuerberater/-in Wirtschaftsprüfer/-in 4.5 HANDWERKLICHE BERUFE MIT MEISTERZWANG 4.6 SONSTIGE Hufbeschlagschmied/-in Dolmetscher/-in und Übersetzer/-in Lebensmittelchemiker/-in Lebensmittelkontrolleur/-in Fahrlehrer/-in Pilot/-in Flugbegleiter/-in Öffentlicher Dienst Feuerwehr Polizei Bundesbeamte Fachkraft für Sicherheit 4.7 NICHT REGLEMENTIERTE BERUFE Handwerkliche Berufe Industriell-technische und kaufmännische Berufe Landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Berufe Rechtsanwaltsfachangestellte/r

5 0 Inhalt Steuerfachangestellte/r Notarfachangestellte/r Tiermedizinische Fachangestellte/r Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r Medizinische/r Fachangestellte/r Zahnmedizinische Fachangestellte/r Psychologe/ Psychologin Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung 5 ANHANG 5.1 BEGLAUBIGUNGEN UND ÜBERSETZUNGEN VON DOKUMENTEN 5.2 STIPENDIENRICHTLINIE ZUR FÖRDERUNG DER ANERKENNUNG AUSLÄNDISCHER ABSCHLÜSSE 5.3 VORAUSSETZUNG FÜR DIE FÖRDERUNG NACH DEM BAFÖG 5.4 ÜBERSICHT DER ABSCHLÜSSE UND DER FÜR HAMBURG ZUSTÄNDIGEN BEHÖRDEN, KAMMERN ODER VERBÄNDE 6 GLOSSAR VON A - Z 7 INDEX DER BERUFE

6 0 Inhalt

7 Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse Index der Berufe Lesehilfe: Die Angabe Arzt (4.2.1.) bedeutet, dass Sie die Informationen zur Anerkennung von Ärzten im Kapitel des Leitfadens finden.änderungsschneider/-in (4.7.1) Altenpflegehelferin/Altenpflegehelfer (4.2.9) Altenpflegerin/Altenpfleger (4.2.8) Anlagenmechaniker/-in (4.7.2) Apotheker/-in(4.2.3) Appreteure, Dekateure (4.7.1) Archäologe/Archäologin (2.5.1) Architekt/-in (4.3.3) Arzt/Ärztin (4.2.1) Arzthelfer/ Arzthelferin (4.7.9) Asphaltierier/-in (4.7.2) Aufbereitungsmechaniker/-in (4.7.2) Augenoptiker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Ausbaufacharbeiter/-in (4.7.1) Automatenfachmann/-fachfrau (4.7.2) Automobilkaufmann/-frau (4.7.2) Bäcker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Bankkaufmann/-frau (4.7.2) Baugeräteführer/-in (4.7.2) Bauingenieur/-in (4.3.1 bzw ) Baustoffprüfer/-in (4.7.2) Bautechniker/-in (4.7.1) Bauwerksmechaniker/-in für Abbruch und Betontrenntechnik (4.7.2) Bauzeichner/-in (4.7.2) Berg- und Maschinenmann (4.7.2) Bergbautechnologe/-in (4.7.2) Berufskraftfahrer/-in (4.7.2) Bestatter/-in(4.7.1) Betonbohrer- und schneider/-in (4.5) Betonfertigteilbauer/-in (4.7.2) Betriebswirtin/Betriebswirt (2.5.1) Binnenschiffer/-in (4.7.2) Biologe/-in(2.5.1) Biologielaborant/-in (4.7.2) Biologiemodellmacher/-in (4.7.2) Bodenleger/-in (4.7.2) Bogenmacher/-in (4.7.1) Boots- und Schiffbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Brauer/-in und Mälzer/-in (4.7.2) Brenner/-in (4.7.2) Brunnenbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Buchbinder/-in (4.7.1) Buchdrucker/-in (4.7.1) Buchhändler/-in (4.7.2) Büchsenmacher/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Bühnenmaler/-in (4.7.2) Bürokaufmann/-frau (4.7.2) Bürsten- und Pinselmacher/-in (4.7.1) Chemielaborant/-in (4.7.2) Chemielaborjungwerker/-in (4.7.2) Chemiekant/-in (4.7.2) Chemiker/-in (2.5.1) Chirurg/-in (4.2.1)

8 0 InhaltIndex der Berufe Chirurgiemechaniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Dachdecker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Damen- und Herrenschneider/-in (4.7.1) Daubenhauer/-in (4.7.1) Dekorationsnäher/-in(4.7.1) Destiallateur/-in (4.7.2) Diätassistent/-in (4.2.8) Diamantschleifer/-in (4.7.2) Drechsler/-in und Holzspielzeugmacher/-in (4.7.1) Drogist/-in (4.7.2) Drucker/-in (4.7.1) Edelmetallprüfer/-in (4.7.2) Edelsteinfasser/-in (4.7.2) Edelsteinschleifer/-in (4.7.2) Einzelhandeslkaufmann/-frau (4.7.2) Eisenbahner/-in (4.7.2) Eisenflechter/-in (4.7.1) Elektroanlagenmonteur/-in (4.7.2) Elektroinstallateur/-in (4.7.1) Elektromaschinenbaue/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Elektroniker/-in (4.7.2) Elektrotechniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Ergotherapeut/-in (4.2.8) Erzieher/-in (4.1.4) Estrichleger/-in (4.7.1) Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (4.7.2) Fachangestellte/r für Markt- und Sozialforschung (4.7.2) Fachangestellte für Medien und Informationsdienste (4.7.2) Fachapotheker/-in (4.2.3 ) Facharzt/-ärztin (4.2.3 ) Fachinformatiker/-in (4.7.2) Fachkraft für Abwassertechnik (4.7.2) Fachkraft für Automatenwirtschaft (4.7.2) Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (4.7.2) Fachkraft für Lagerlogistik (4.7.2) Fachkraft für Lederverarbeitung (4.7.2) Fachkraft für Metalltechnik (4.7.2) Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (4.7.2) Fachkraft für Schutz und Sicherheit (4.7.2) Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik (4.7.2) Fachkraft für Veranstaltungstechnik (4.7.2) Fachkraft für Wasserwirtschaft (4.7.2) Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (4.7.2) Fachlagerist/-in (4.7.2) Fachtierarzt/-ärztin (4.2.3 ) Fachzahnarzt/-ärztin (4.2.3 ) Fahrradmonteur/-in (4.7.2) Fahrzeuginnenausstatter/-in (4.7.2) Fassadenmonteur/-in (4.7.2) Feinmechaniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1)

9 0 InhaltIndex der Berufe Feinoptiker/-in (4.7.2) Feinpolier/-in (4.7.2) Feuerungs- und Schornsteinbauer/-in (4.7.2) Feuerwehrmann/-frau (4.6.9) Figurenkeramformer/-in (4.7.2) Film- und Videoeditor/-in (4.7.2) Film- und Videolaborant/-in (4.7.2) Finanzkaufmann/-frau (4.7.2) Flachglasmechaniker/-in (4.7.2) Fleckteppichhersteller/-in (4.7.1) Fleischer/-in/ (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Flexograf/-in (nicht reglementiert) Fliesenleger/-in (4.5) Florist/-in (4.7.2) Flugbegleiter/-in(4.6.7) Fluggeräteelektroniker/-in (4.7.2) Fluggerätemechaniker/-in (4.7.2) Fluglotse/-lotsin Forstwirtschaftliche Berufe (nicht reglementiert) Fotograf/-in (nicht reglementiert) Fotomedienfachmann/-frau (4.7.2) Friseur/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Fuger/-in im Hochbau (4.7.1) Galvaniseur/-in (nicht reglementiert) Gärtner/-in Gebäudereiniger/-in Geigenbauer/-in (4.7.1) Geomatiker/-in (4.7.2) Gerber/-in (4.7.2) Gerüstbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Gestalter/-in für visuelles Marketing (4.7.2) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in (4.2.8) Gesundheitsaufseher/-in (4.2.9) Gesundheits-Krankenpflegehelfer/-in (4.2.9) Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (4.2.8) Gießereimechaniker/-in (4.7.2) Glas- und Porzellanmaler/-in (4.7.1) Glasapparatebauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) bzw. (4.7.2) Glasbläser/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) bzw. (4.7.2) Glaser/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Glasmacher/-in (4.7.2) Glasveredler/-in (4.7.1) Gleisbauer/-in (4.7.2) Gold- und Silberschmied/-in (4.7.1) Grafiker/-in Graveure/-in (4.7.1) Groß- und Außenhandelskaufmann/- frau (4.7.2) Grundschullehrer/-in (4.1.1) Hafenschiffer/-in (4.7.2) Handzuginstrumentenmacher/-in (4.7.2) Hebamme/Entbindungshelfer (4.2.8) Heilerzieher/-in (4.1.4)

10 0 InhaltIndex der Berufe Heilerziehungshelfer/-in (4.1.4) Heilpraktiker/-in (4.2.6) Holzbildhauer/-in (4.7.1) Holzblasinstrumentenmacher/-in (4.7.1) Holzmechaniker/-in (4.7.2) Holzspielzeugmacher/-in (4.7.2) Hörgeräteakustiker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Hotelfachmann/-frau Hufbeschlagschmied/-in (4.7.1) Immobilienkaufmann/-frau (4.7.2) Immobilienmakler/-in (4.7.2) Industrieelektriker/-in (4.7.2) Industrie-Isolierer/-in (4.7.2) Industriekaufmann/-frau (4.7.2) Industriekeramiker/-in (4.7.2) Industriemechaniker/-in (4.7.2) Fachinformatiker/-in (4.7.2) Informatikkaufmann/-frau (4.7.2) Informationstechniker/-in/-in 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Innenarchitekt/-in (4.3.3) (Meister: Installateurin und Heizungsbauer/-in/- in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Investmentfondskaufmann/-frau (4.7.2) Isolierfacharbeiter/-in (4.7.2) IT-Systemelektroniker/-in (4.7.2) IT-Systemkaufmann/-frau (4.7.2) Journalist/-in Jurist/-in (4.4) Kälteanlagenbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Kanalbauer/-in (4.7.2) Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien (4.7.2) Kaufmann/-frau für Bürokommunikation (4.7.2) Kaufmann/-frau für Dialogmarketing (4.7.2) kom- Kaufmann/-frau für Marketing munikation (4.7.2) Kaufmann/-frau im Einzelhandel (4.7.2) Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (4.7.2) Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (4.7.2) Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (4.7.2) Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Kindheitspädagoge/-pädagogin (4.1.5) Klempner/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Konditor/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Konstruktionsmechaniker/-in (4.7.2) Kraftfahrzeugtechniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Lacklaborant/-in (4.7.2) Lampenschirmhersteller/-in Landmaschinenmechaniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Landwirtschaftliche Berufe (4.7.3) Lebensmittelchemiker/-in (4.6.3) Lehrer/-in (4.1.1) Leichtflugzeugbauer/-in (4.7.2)

11 0 InhaltIndex der Berufe Leuchtröhrenglasbläser/-in (4.7.2) Lektor/-in Logopädin/Logopäde (4.2.8) Lokomotivführer/-in Luftverkehrskaufmann/-frau (4.7.2) Malerin und Lackierer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Manufakturporzellanmaler/-in (4.7.2) Marketingassistent/-in Marketingleiter/-in Marktforscher/-in Maschinenbauingenieur/-in (4.3.1) Maschinen- und Anlagenführer/-in (4.7.2) Maskenbildner/-in (4.7.2) Masseur/-in und medizinische Bademeister/-in (4.2.8) Mathematiker/-in (2.5.1) Software- Mathematisch-technische/r entwickler/-in (4.7.2) Maurer/-in und Betonbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Mechatroniker/-in (4.7.2) Mediengestalter/-in Bild und Ton (4.7.2) Mediengestalter/-in Digital und Print (4.7.2) Mediengestalter/-in Flexografie (4.7.2) Medienkaufmann/-frau Digital und Print (4.7.2) Medientechnologe/-technologin (4.7.2) Medizinische Fachangestellte/r (4.7.9) Laboratori- Medizinisch-technische umsassistent/-in (4.2.8) Radiologie- Medizinisch-technische/r assistent/-in (4.2.8) Medizinisch-technische/r Assistent/-in für Funktionsdiagnostik (4.2.8) Metall- und Glockengießer/-in (4.7.1) Metallbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Meteorologe/-in (2.5.1) Mikrotechnologe/-technologin (4.7.2) Modellbaumechaniker/-in (4.7.2) Modenäher/-in (4.7.2) Modeschneider/-in (4.7.2) Müller/-in (4.7.1) Müller/-in (Verfahrenstechnologe/- technologin in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft) (4.7.2) Musikfachhändler/-in (4.7.2) Naturwerksteinmechaniker/-in (4.7.2) Netzwerkadministrator/-in Notar/-in (4.4.1) Oberflächenbeschichter/in (4.7.2) Ofen - und Luftheizungsbauer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Orgel - und Harmoniumbauer/-in (4.7.1) Orthopädieschuhmacher/-in 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) (Meister: Orthopädietechniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Orthoptist/-in (reglementiert) Packmitteltechnologe/-technologin (4.7.2) Papiertechnologe/-technologin (4.7.2) Parkettleger/-in (4.7.1)

12 0 InhaltIndex der Berufe Patentanwalt/-anwältin (4.4.1) Personaldienstleistungskaufmann/-frau (4.7.2) Pferdewirt/-in (4.7.1) Pharmakant/-in (4.7.2) An- Pharmazeutisch-kaufmännische gestellte/r (4.7.8) Pharmazeutisch-technische Angestellte/r (4.2.8) Physiker/-in (2.5.1) Physiklaborant/-in (4.7.2) Physiotherapeut/-in (4.2.8) Pilot/-in (4.6.6) Plisseebrenner/-in Podologin/Podologe medizinischer Fußpfleger/-in (4.2.8) Polizist/-in (4.6.10) Polsterer/Polsterin (4.7.2) Produktionsfachkraft Chemie (4.7.2) Produktgestalter/-in Textil (4.7.2) Produktionsmechaniker/-in (4.7.2) Produktprüfer/-in Textil (4.7.2) Produktionstechnologe/-technologin (4.7.2) Psychologe/-in (4.7.11) Psychotherapeut/-in (0) Pyrotechniker/-in Textil Raumaustatter/-in (nicht reglementiert) Rechtsanwalt/-anwältin (4.4.1) Rechtsanwaltsfachangestellte/r (4.7.4) Reiseverkehrskaufmann/-frau (4.7.2) Restaurantfachmann/-frau (4.7.2) Restaurateur/-in Rettungsassistent/-in (4.2.8) Richter/-in (4.4.1) Rohr- und Kanalreiniger/-in Rohrleitungsbauer/-in (4.7.2) Rolladen- und Jalousienbauer/-in (4.7.1) Sattler- und Feintäschner/-in (4.7.1) Schädlingsbekämpfer/-in (4.7.2) Schilderhersteller/-in (4.7.1) Schifffahrtskaufmann/-frau (4.7.2) Schlosser/-in (4.7.1) Schmied/-in (4.7.1) Schneider/-in (4.7.1) Schneidwerkzeugmechaniker/-in (4.7.2) Schornsteinfeger/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Schreiner/-in (4.7.1) Schuhfertiger/-in (4.7.2) Schuhmacher/-in (4.7.1) Schuh- und Lederwarenstepper/-in (4.7.2) Schweißer/-in (4.7.1) Seiler/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Segelmacher/-in (4.7.1) Servicekraft für Schutz- und Sicherheit (4.7.2) Siebdrucker/-in (4.7.1) Skilehrer/-in/-in (4.1.1) Softwareentwickler/-in (mathematischtechnische/r) (4.7.2)

13 0 InhaltIndex der Berufe Sozialarbeiter/-in/-in (4.1.3) Sozialassistent/-in/-in (reglementiert) Tankwart/-in (4.7.2) Technikerin/Techniker (4.7.1) Sozialmedizinischer (reglementiert) Assistent/-in/-in Soziologe/Soziologin (2.5.1) Sozialpädagoge/-in/-in (4.1.3) Speditionskaufmann/-frau (4.7.2) Spezialtiefbauer/-in (4.7.2) Spielzeughersteller/-in (4.7.2) Sport- und Fitnesskaufmann/-frau (4.7.2) Sportfachmann/-frau (4.7.2) Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in/ (4.1.4) Staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/-in (4.1.4) Staatsanwalt/-anwältin (4.4.1) Stanz- und Umformmechaniker/in (4.7.2) Steinmetzin und Steinbildhauerin/Steinmetz und Steinbildhauer (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Steuerberater/-in (4.4.3) Steuerfachangestellte/r (4.7.5) Steindrucker/-in ( 4.7.1) Sticker/-in (4.7.1) Stoffmaler/-in (4.7.1) Stoffprüfer/-in (Chemie) (4.7.2) (Meis- Straßenbauerin/Straßenbauer ter: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Straßenwärter/-in (4.7.2) Stricker/-in (4.7.1) Stuckateurin/Stuckateur (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Technische/r Konfektionär/-in (4.7.2) Technische/r Modellbauer/in (4.7.2) Technische/r (4.7.2) Produktdesigner/in Technische/r Systemplaner/in (4.7.2) Technische/r Zeichner/-in Teppichreiniger/-in Textil-Handdrucker/-in Textillaborant/-in (4.7.2) Textilreiniger/-in Theater und Ausstattungsmaler/-in (4.7.1) Theaterkostümnäher/-in (4.7.1) Theaterplastiker/-in Thermometermacher/-in (4.7.2) Tiefbauchfacharbeiter/-in (4.7.2) Tierarzt/-in (4.2.4) Technische/r Assistent/-in (nicht reglementiert) Tiermedizinische Fachangestellte/Tiermedizinischer Fachangestellter (4.7.7) Tierpfleger/-in (4.7.2) Tischlerin/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Trockenbaumonteur/-in (4.7.2) Tourismuskaufmann/-frau (4.7.2) Veranstaltungskaufmann/-frau (4.7.2) Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik (4.7.2) Verfahrensmechaniker/-in für Brillenoptik (4.7.2)

14 0 InhaltIndex der Berufe Verfahrensmechaniker/-in für Glastechnik (4.7.2) Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (4.7.2) Verfahrensmechaniker/-in in der Hüttenund Halbzeugindustrie (4.7.2) Verfahrensmechaniker/-in in der Steine- und Erdenindustrie (4.7.2) Vergolder/-in/-in (4.7.1) Verkäufer/-in/-in (4.7.2) Verlagskaufmann/-frau (4.7.2) Vermessungstechniker/-in/-in (4.7.2) Wirtschaftsprüfer/-in (4.4.4) Zahnarzt/-ärztin (4.2.2) Zahnmedizinische (4.7.9) Fachangestellte/r Zahntechniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Zerspanungsmechaniker/-in (4.7.2) Zimmerin/Zimmerer (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Zupfinstrumentenmacher/-in (4.7.1) Zweiradmechaniker/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Verpackungsmittelmechaniker/-in/-in (4.7.2) Versicherungskaufmann/-frau (4.7.2) Vertriebsingenieur/-in/-in (4.3.1) Visagist/-in/-in (4.7.1) Vorpolierer/in in der Schmuck- und Kleingeräteherstellung (4.7.2) Vulkaniseurin und Reifenmechaniker/- in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Wachszieher/-in/-in (4.7.1) Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in (Meister: 4.5 bzw. für Geselle 4.7.1) Wasserbauer/-in (4.7.2) Weber/-in/-in (4.7.1) Weinküfer/-in/-in (4.7.1) Weintechnologe/-technologin (4.7.2) Werbekaufmann/-frau (4.7.2) Werkfeuerwehr/-mann (4.7.2) Werkstoffprüfer/-in (4.7.2) Werkzeugmacher/-in (4.7.1) Werkzeugmechaniker/in (4.7.2)

15 Vorwort zur siebten Auflage Liebe Leserinnen, liebe Leser, Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse mit dem neugestalteten Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Schul- und Berufsabschlüsse in Hamburg steht Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, das schnell, aktuell und umfassend über die Hamburger Abläufe und Zuständigkeiten bei den Anerkennungsverfahren der verschiedenen reglementierten wie nicht-reglementierten Berufe informiert. Seit November Jahr 2006 gibt es diesen Leitfaden nun, damals entwickelt vom Diakonie-Projekt Integrationslotse Hamburg. Er hat Pate gestanden bei ähnlichen überregionalen Orientierungshilfen in anderen Kommunen und Bundesländern. Damals war das Thema Anerkennung noch genauso wenig ein Kernthema wie die Diskussion um den Fachkräftemangel. Für uns als Diakonisches Werk Hamburg geht es bei der Anerkennung um im Ausland erworbene Abschlüsse um mehr, als um das Schließen einer Fachkräftelücke am deutschen Arbeitsmarkt. Die Anerkennung der Qualifikationen, die die Migrantinnen und Migranten in dieses Land und in diese Stadt mitbringen, ist für die Diakonie ein Ausdruck von Respekt und Gleichstellung und damit auch in wichtiges integrationspolitisches Signal: Migrantinnen und Migranten werden nicht mehr automatisch als nicht qualifiziert geführt, bloß weil sie keinen deutschen Schul- oder Berufsabschluss vorweisen können. Es geht uns dabei nicht nur um so genannte High Potentials, sondern um die Wertschätzung eines jeden Menschen, der zu uns kommt. Mit dieser Motivation und diesem Leitgedanken setzt sich das Diakonische Werk Hamburg seit Jahren auf der politischen, wie auch auf der praktischen Ebene für eine verbesserte Anerkennungspraxis von ausländischen Abschlüssen ein. Seit 2006 hat sich sowohl im Bund, als auch in Hamburg einiges getan. Der Hamburger Senat hat eine Fachkräftestrategie erarbeitet, in der der Anerkennung von ausländischen Abschlüssen eine zentrale Bedeutung zugewiesen wird. Das begrüßen wir sehr. Außerdem freut uns das hohe Maß an Anerkennung und Wertschätzung, das unser Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung in Hamburg und über Hamburgs Grenzen hinaus genießt. Die Neuerungen im Bereich Anerkennung von Abschlüssen haben uns dazu gezwungen, den Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Schul- und Berufsabschlüsse in Hamburg völlig neu zu überarbeiten. Mit dem Inkrafttreten der Anerkennungsgesetze auf Bundesebene zum 1. April 2012 sowie auf Landesebene am 1. August 2012 haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen einschneidend geändert. Es gibt inzwischen in Hamburg einen gesetzlichen Anspruch auf Anpassungsqualifizierungen und das Hamburger Stipendienprogramm. Viele Verfahrenswege werden neu geregelt, und entsprechend ist noch einiges im Fluss. Aus diesem Grunde hat auch die vorliegende überarbeitete Version des Leitfadens keinen Anspruch auf abschließende Vollständigkeit. Selbstverständlich freuen wir uns in diesem Zusammenhang über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, über positive wie kritische Rückmeldungen. Ansonsten hoffen wir, dass Ihnen dieser Leitfaden genau wie seine Vorgänger ein Lotse durch den immer noch sehr dichten Anerkennungsdschungel sein kann. Dr. Dirk Hauer, Leiter des Fachbereichs Migration und Existenzsicherung im Diakonischen Werk Hamburg

16 0 InhaltIndex der Berufe

17 Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse 1 Einleitung So vielfältig das deutsche Schul- und Berufsbildungssystem ist, so zahlreich und unübersichtlich sind auch die Wege, die zur Anerkennung eines im Ausland erworbenen Bildungsabschlusses führen können. Für viele Zuwanderer ist der Weg zur Anerkennung ihrer Qualifikationen eine langwierige und aufwändige Odyssee durch Behörden, Kammern oder Verbände, auf der Suche nach Zuständigkeiten und verbindlichen Informationen. Vor allem Migrantinnen und Migranten, die weder aus EU-Staaten nach Deutschland kommen, noch unter das Bundesvertriebenengesetz für Aus- und Übersiedler (BVFG) fallen, haben die Erfahrung gemacht, dass ihre Ausbildung oder Berufsqualifikation in unserem Land nicht oder nur in Teilen anerkannt werden kann. Um auf dem deutschen Arbeitsmarkt eine Chance zu bekommen, ist es daher oftmals notwendig, nachträglich bestimmte Qualifikationen und Zertifikate zu erwerben. In Hamburg sollen Migrantinnen und Migranten auf diesem schwierigen Weg der Anerkennung der Abschlüsse und zur Integration in den Arbeitsmarkt nicht alleine bleiben. Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat daher im April 2010 entschieden, eine Zentrale Anlaufstelle Anerkennung als einheitliche Beratungsstelle einzurichten und ein Stipendienprogramm zu initiieren, das denjenigen Hamburgerinnen und Hamburgern hilft, die auf dem Weg zur Anerkennung ihres ausländischen Abschlusses an finanziellen Hürden scheitern. Im Oktober 2010 konnte die Zentrale Anlaufstelle Anerkennung mit finanzieller Unterstützung durch den Europäischen Sozialfonds ihre Arbeit im Diakonischen Werk Hamburg aufnehmen. Seit November 2010 vergibt die Investitions- und Förderbank Hamburg (IFBHH) Stipendien an Menschen, die finanzielle Hilfe bei der Anerkennung ihrer Abschlüsse benötigen. 1.1 Der Leitfaden: Wegweiser durch das Anerkennungsverfahren Dieser Leitfaden des Projekts Zentrale Anlaufstelle Anerkennung versteht sich als Wegweiser für alle, die sich mit den Fragen der Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen in Hamburg befassen. Es ist eine Reaktion auf den Bedarf, der von den Arbeitsverwaltungen, Qualifizierungsträgern, Migrationsberatungsstellen und den Betroffenen selbst angemeldet wurde. Der Leitfaden bietet einen strukturierten und verständlichen Überblick über die Rechtsgrundlagen, Verfahren und zuständigen Stellen, die die Anerkennung von Qualifikationen und somit den Zugang von Migrantinnen und Migranten zum deutschen Berufsbildungssystem regeln. Folgende Themen werden in eigenen Kapiteln behandelt: Grundlagen der Anerkennung Akademische Anerkennung Berufliche Anerkennung

18 1 Einleitung Abschnitt 1.1 In Kapitel 3 Grundlagen der Anerkennung finden Sie eine Einführung zur aktuellen Gesetzeslage und den rechtlichen Ansprüchen der Ratsuchenden, sowie eine Erläuterung zu den unterschiedlichen Regelungen für reglementierte und nicht-reglementierte Berufe. Das Kapitel 4 befasst sich mit der akademischen Anerkennung. Darunter fallen die Anerkennung von schulischen Abschlüssen, sowie die Regelung des Hochschulzugangs für ausländische Bewerber/-innen und das Führen von ausländischen akademischen Titeln und Graden. Zum Thema der beruflichen Anerkennung klärt das Kapitel 5 Verfahren und die Zuständigkeiten für einzelne Berufe und Berufsgruppen. Seite 2

19 Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse 1.2 Die Zentrale Anlaufstelle Anerkennung : Beratung rund um die Anerkennung von Abschlüssen Das Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung (kurz: ZAA) ist für Hamburg einzigartig und richtungsweisend. Erstmals werden derart vielfältig und vollständig Informationen über die unterschiedlichen Berufswege und Zuständigkeiten gebündelt. Die ZAA arbeitet als Pilotprojekt und wird durch die Freie und Hansestadt Hamburg sowie den Europäischen Sozialfonds finanziert. Beratung steht im Zentrum des Projektes, sie ist jedoch nicht der einzige Auftrag. Die ZAA hat folgende Aufgaben: Beratungsstrukturen und Beratungsverfahren zu entwickeln und Beratung durchführen Aktualisierung des Hamburger Leitfadens zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse Daten und Informationen rund um das Thema Anerkennung sammeln und auswerten Schulungen und Fortbildungen für Multiplikatoren und andere Beratungseinrichtungen organisieren Akteure im Bereich Anerkennung in Hamburg miteinander vernetzen Die räumliche Angliederung an das Welcome Center vorbereiten Beratung zum Stipendienprogramm In der Zentrale Anlaufstelle Anerkennung gibt es insgesamt fünf Stellen: eine Projektleitung und eine Projektassistenz mit jeweils einer vollen Stelle, sowie drei ¾-Stellen für die Fachberatung. Außerdem stehen Sach- und Honorarmittel für Schulungen, Dolmetscher, etc. zur Verfügung. Das Beratungsangebot der ZAA kann auf unterschiedliche Weise wahrgenommen werden: 1. Erstinformation per Telefon oder Dabei geht es vor allem um Auskünfte über die richtige zuständige Stelle 2. Erstberatung per Telefon oder Dies findet meist kombiniert statt, in dem wir die für die Antragstellung notwendigen Informationen und Formulare zuschicken und dann am Telefon noch erläutern. 3. Erstberatung im persönlichen Beratungsgespräch: Dies findet immer auf Voranmeldung statt, denn wir reservieren dafür etwa eine Stunde Beratungszeit. 4. Verfahrensbegleitung: Wenn die Ratsuchenden über die Erstberatung hinaus Unterstützung beim Ausfüllen des Antrages, beim Erläutern der Behördenpost, beim Klären von offenen Fragen mit den Anerkennungsstellen wünschen, unterstützen wir sie dabei.

Anerkennung ausländischer Abschlüsse"

Anerkennung ausländischer Abschlüsse Anerkennung ausländischer Abschlüsse" Dezember 2011 Fachbereich Migration und Existenzsicherung Zentrale Anlaufstelle Anerkennung Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung 1.10.2010 bis 31.12.2013 im Diakonischen

Mehr

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Änderungsschneider/-in 4 1 Anlagenmechaniker/-in 3 8 Anlagenmechaniker/-in 6 1 (auslaufend) Anlagenmechaniker/-in

Mehr

Einteilung der Schülerpraktika in die Berufsfelder bei www.jobadu.de Seite 1/9

Einteilung der Schülerpraktika in die Berufsfelder bei www.jobadu.de Seite 1/9 Änderungsschneider/in Altenpflegehelfer/in Altenpfleger/in Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Asphaltbauer/in Aufbereitungsmechaniker/in (Alle Bereiche)

Mehr

Ausbildungsvergütungen und Verdienste in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche Ausbildung- Stand: 03.05.2016

Ausbildungsvergütungen und Verdienste in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche Ausbildung- Stand: 03.05.2016 svergütungen und e in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche - Stand: 005.2016 ES GIBT KEINE FÜR DEN BERUF FESTGELEGTE AUSBILDUNGSVERGÜTUNG, maßgeblich ist die Branchenzugehörigkeit des sbetriebs. Die

Mehr

Ausbildungsvergütungen und Verdienste in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche Ausbildung- Stand: 10.04.2015

Ausbildungsvergütungen und Verdienste in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche Ausbildung- Stand: 10.04.2015 svergütungen und e in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche - Stand: 10.02015 ES GIBT KEINE FÜR DEN BERUF FESTGELEGTE AUSBILDUNGSVERGÜTUNG, maßgeblich ist die Branchenzugehörigkeit des sbetriebs. Die

Mehr

Übersicht über die dualen Ausbildungsberufe

Übersicht über die dualen Ausbildungsberufe Übersicht über die dualen Ausbildungsberufe (Stand: 01.08.2014) (1) Änderungsschneider/in (2) Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (3) Anlagenmechaniker/in (4) Asphaltbauer/in

Mehr

Anerkannte Berufsausbildungen an der Hochschule Hannover* ZSW - Studium und Lehre (Offene Hochschule) www.hs-hannover.de/ studieren-ohne-abitur

Anerkannte Berufsausbildungen an der Hochschule Hannover* ZSW - Studium und Lehre (Offene Hochschule) www.hs-hannover.de/ studieren-ohne-abitur A Altenpfleger/in Heilpädagogik Pflege (dual) Soziale Arbeit Anlagenmechaniker/in Wirtschaftsingenieur Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Wirtschaftsingenieur Atem-, Sprech-

Mehr

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg 21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg Rundgänge der Messe-Lotsen (Dauer eines Rundganges ca. 60 Minuten) Treffpunkt: Merkur-Zimmer (1. Stock) Messe-Lotse

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Winter 2015/2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Winter 2015/2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 11. bis 13.01.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchbinder/-in 02.12.2015 Buchhändler/-in

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 06. bis 08.06.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchhändler/-in Bürokaufmann/-frau

Mehr

Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen)

Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen) Stand: September 2012 Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen) Branchen (Durch Klicken auf die Branche gelangen Sie automatisch an die entsprechende Textstelle im Dokument) Bergbau

Mehr

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in -

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 4 2 10 22 Augenoptiker/in

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Ausbildungsberuf Altenpfleger/in 27 7 10 44 Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

Pssst - Liste STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 bis Mittlere Reife Beruf

Pssst - Liste STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 bis Mittlere Reife Beruf STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 Altenpfleger/in 13 Anlagenmechniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 7 Augenoptiker/in 1 Automatenfachmann/-frau 5 Automobilkaufmann/-frau 1 Bäcker/in 9 Bankkaufmann/-frau

Mehr

Dienstleistung > Betreuung von Menschen (Kinder, Kranke, Ältere) Metall, Maschinenbau > Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau

Dienstleistung > Betreuung von Menschen (Kinder, Kranke, Ältere) Metall, Maschinenbau > Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau Änderungsschneider/in Altenpflegehelfer/in Altenpfleger/in Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Metall, Maschinenbau > Versorgung und Installation Asphaltbauer/in

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Ausbildungsberuf Bad Harzburg Braunlage Clausthal- Zellerfeld Goslar Seesen Altenpfleger/in 3 3 2 3 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Liste der Zuordnung der Ausbildungsberufe zu den Fachbereichen (gemäß 4 Absatz 3 Anlage A APO-BK)

Liste der Zuordnung der Ausbildungsberufe zu den Fachbereichen (gemäß 4 Absatz 3 Anlage A APO-BK) Liste der Zuordnung der Ausbildungsberufe zu den Fachbereichen (gemäß 4 Absatz 3 Anlage A APO-BK) Bei der Beschulung fachbereichsspezifischer Lerngruppen gemäß 7 Absatz 4 Anlage A APO BK zum Erwerb der

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 06. bis 08.06.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchhändler/-in Bürokaufmann/-frau

Mehr

Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen)

Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen) Stand: Oktober 2014 Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen) Branchen (Durch Klicken auf die Branche gelangen Sie automatisch an die entsprechende Textstelle im Dokument Elektrotechnik

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015) Ausbildungsberuf Braunschweig- Goslar Salzgitter Wolfenbüttel Gesamt Altenpfleger/in 28 10 13 51 Anlagenmechaniker/in 2 2

Mehr

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2012 in Euro

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2012 in Euro Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2012 in Euro Durchschnittliche Beträge in pro Monat in den einzelnen Ausbildungsjahren sowie im Durchschnitt über die gesamte Ausbildungsdauer Berufsbezeichnung Bereich

Mehr

LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG)

LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG) LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG) Vorausgesetzt wird der Abschluss einer durch Bundes oder Landesrecht geregelten

Mehr

ONIX for Books: Code Lists Issue 8 Schulbuchspezifika Deutschland Ausbildungsberuf

ONIX for Books: Code Lists Issue 8 Schulbuchspezifika Deutschland Ausbildungsberuf 1 List 29 (Audience code type) Code Value 14 (Occupation: codelist for vocational training materials, maintained by VdS Bildungsmedien ev, the German association of educational media publishers) Schlüssel

Mehr

Ausbildungsportal. Ausbildungsberufe von A bis Z

Ausbildungsportal. Ausbildungsberufe von A bis Z Ausbildungsportal Hier erhalten Sie u. a. konkrete Informationen über die Ausbildungsinhalte, die Berufsschulstandorte, die für diese Berufe entsprechenden Prüfungssachbearbeiter/- innen und zuständigen

Mehr

Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen im Kontext der Arbeitsmarktberatung

Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen im Kontext der Arbeitsmarktberatung Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen im Kontext der Arbeitsmarktberatung Orientierungshilfe für Beratungsfachkräfte des Hanse-Jobcenters Rostock www.mecklenburg-vorpommern.netzwerk-iq.de

Mehr

Ausbildungsberuf Aalen Bopfingen Ellwangen Heidenheim Schwäb. Gmünd Summe Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 22 6 8 14 21 71

Ausbildungsberuf Aalen Bopfingen Ellwangen Heidenheim Schwäb. Gmünd Summe Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 22 6 8 14 21 71 Ausbildungsberuf Aalen Bopfingen Ellwangen Heidenheim Schwäb. Gmünd Summe Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 22 6 8 14 21 71 Anlagenmechaniker/in 1 1 2 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs-

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen Änderungsschneider/-in Anlagemechaniker/-in (Sanitär-, Heizungs-& Klimatechnik) Augenoptiker/-in Ausbaufacharbeiter/-in (allg. 1. Lehrjahr; 2. Lehrjahr Zimmerarbeiten) Bäckerin / Bäcker Bankkauffrau/-mann

Mehr

Liste der Ausbildungsstellen 2013

Liste der Ausbildungsstellen 2013 Liste der Ausbildungsstellen 2013 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum TS Altenpfleger/in 8 5 4 6 Anlagenmechaniker/in 1 10 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

Ausbildungsplätze 2015 - Agenturbezirk KARLSRUHE-RASTATT

Ausbildungsplätze 2015 - Agenturbezirk KARLSRUHE-RASTATT Ausbildungsplätze 2015 - Agenturbezirk RLSRUHE-RASTATT Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 29 11 6 9 6 10 41 5 8 125 Anlagenmechaniker/in 2 2 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Prio 1 Prio 2 Prio 3. Seite -1 von 5

Prio 1 Prio 2 Prio 3. Seite -1 von 5 Änderungsschneider/in Maßschneider/in Modenäher/in Modeschneider/ in Orthopädieschuhmacher/in Polster- und Dekorationsnäher/in Textilreiniger Büro und Verwaltung Automatenfachmann/frau Kaufleute für Büromanagement

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Hannover und Region Hannover A

Mehr

Anerkennung ausländischer Qualifikationen

Anerkennung ausländischer Qualifikationen Anerkennung ausländischer Qualifikationen Beruflich anerkannt?! Informationen für Migrantenorganisationen zum Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz Ein Projekt von AGABY und MigraNet Referentin: Yuliya

Mehr

Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen)

Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen) Stand: August 2015 Ausbildungsberufe in Zuständigkeit der IHK FOSA (nach Branchen) Branchen (Durch Klicken auf die Branche gelangen Sie automatisch an die entsprechende Textstelle im Dokument Elektrotechnik

Mehr

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Stand: 01.08.2010 Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Ausbildungsberufe Berufsschulstandorte A Anlagenmechaniker/-in BBZ Homburg (nur Grundstufe), BBZ Sulzbach (nur Grundstufe), TGSBBZ (nur

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

Bundesgebiet Berichtsjahr: 2014

Bundesgebiet Berichtsjahr: 2014 1. Berg und Maschinenmann 16 21 15 11 9 2. Bergbautechnologe/ technologin 295 289 2 85 100 99 3. Vermessungstechniker/in 79 91 11 36 19 18 Bergbau 390 401 13 136 130 126 4. Anlagenmechaniker/in 3.915 3.905

Mehr

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007 Pstände 0, und 07 Beruf Anzahl Gedruckt von 7 - Wüstefeld, Nicole 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 0 0 0,0 Fachrichtung Versorgungstechnik 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 7,0 Fachrichtung Schweißtechnik

Mehr

Ausbildungsplatzangebot 2016

Ausbildungsplatzangebot 2016 v130606 Klick auf : http://jobboerse.arbeitsagentur.de Unser Service für jugendliche Berufsstarter : Die Berufsberatung - neutral - sachlich - kostenlos - Melde Dich ausbildungssuchend direkt beim Berufsberater

Mehr

Ausbildungsberuf. Berufskolleg der Stadt Köln, Hauptstraße, Köln-Porz. Mies-van-der-Rohe-Schule, Berufskolleg für Technik der StädteRegion Aachen

Ausbildungsberuf. Berufskolleg der Stadt Köln, Hauptstraße, Köln-Porz. Mies-van-der-Rohe-Schule, Berufskolleg für Technik der StädteRegion Aachen Anlagenmechaniker/in alle Fachrichtungen Anlagenmechaniker/in FR Behälterbau Änderungsschneider/-in Augenoptiker/in Bauzeichner/in alle Fachrichtungen Berufskraftfahrer/in Fachrichtung Güterverkehr Bestattungsfachkraft

Mehr

Liste einschlägiger Berufe für das Auswahlverfahren im Studiengang Rettungsingenieurwesen nach 11 Abs. 3 Nr. 6 HAWAZO

Liste einschlägiger Berufe für das Auswahlverfahren im Studiengang Rettungsingenieurwesen nach 11 Abs. 3 Nr. 6 HAWAZO Liste einschlägiger Berufe für das Auswahlverfahren im Studiengang Rettungsingenieurwesen nach 11 Abs. 3 Nr. 6 HAWAZO Teil A: Berufe nach Berufsbildungsgesetz und Handwerksordnung * Anlagenmechaniker/in

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Liste erzeugt am: 02.10.2014 101 445 201 Altenpfleger/in 4 11 10 Anlagenmechaniker/in 4 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 14 5 Augenoptiker/in

Mehr

Berufe mit der Voraussetzung ab HSA nach Klasse 9 AltenpflegehelferIn AsphaltbauerIn AusbaufacharbeiterIn (2-jährig) Automatenfachmann/-frau BäckerIn

Berufe mit der Voraussetzung ab HSA nach Klasse 9 AltenpflegehelferIn AsphaltbauerIn AusbaufacharbeiterIn (2-jährig) Automatenfachmann/-frau BäckerIn AltenpflegehelferIn AsphaltbauerIn AusbaufacharbeiterIn (2-jährig) Automatenfachmann/-frau BäckerIn BerufskraftfahrerIn; ServicekraftfahrerIn (öft. FS erford. ) ChemikantIn; Produktionsfachkraft Chemie

Mehr

Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten

Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten Wie kommen die Berufsempfehlungen überhaupt zustande? Während der Bearbeitung der Tests haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Ihnen manche Aufgaben leichter

Mehr

Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen

Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen Zentrale Erstanlaufstelle Anerkennung (ZEA) Joachim Dellbrück

Mehr

Berufe, für die 2008 offene Stellen angezeigt wurden Ingenieur/in - Technisches Management

Berufe, für die 2008 offene Stellen angezeigt wurden Ingenieur/in - Technisches Management Anlage Berufe, für die 008 offene Stellen angezeigt wurden Altenpfleger/in Ingenieur/in - Technisches Management Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Ingenieur/in - Verfahrenstechnik

Mehr

Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf

Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse: Erste Erfahrungen aus der Umsetzung des Anerkennungsgesetzes

Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse: Erste Erfahrungen aus der Umsetzung des Anerkennungsgesetzes Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse: Erste Erfahrungen aus der Umsetzung des Anerkennungsgesetzes Ariane Baderschneider Fachtagung: Willkommens- und Anerkennungskultur Die Rolle der Migrantenorganisationen

Mehr

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1 Bundesagentur für Arbeit Celle Seite Ausbildungsberuf Raum Burgdorf Raum Burgwedel Raum Celle Raum Hermannsburg Raum Lehrte Raum Walsrode Altenpfleger/in Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-,

Mehr

Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe

Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe 1 Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe 1. Studiengang Architektur Für das Grundpraktikum sind vollständig anrechenbar: Bauzeichner/-in Betonbauer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Mehr

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2016 in den alten und neuen Ländern

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2016 in den alten und neuen Ländern Datenbank AusbildungsVergütungen des Bundesinstituts für Berufsbildung Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2016 in den alten und neuen Ländern Durchschnittliche Beträge in pro Monat in den einzelnen Ausbildungsjahren

Mehr

Ausbildungsberufe nach Bewerbersituation - Rankingfaktor 2009 (>1 = Bewerbermangel)

Ausbildungsberufe nach Bewerbersituation - Rankingfaktor 2009 (>1 = Bewerbermangel) Ausbildungsberufe nach Bewerbersituation - Rankingfaktor 2009 (>1 = Bewerbermangel) Beruf: Angebot Nachfrage freie Stellen unversorgte Bewerber Rankingfaktor Gestalter/-in für visuelles Marketing -38 4

Mehr

Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen

Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen Bildung und Sport Information der Bildungsberatung Grundlagen der ausländischer Qualifikationen Stand: April 2015 Inhalt: 1. Arten der 2. Allgemeine Informationen zur 3. Einzureichende Dokumente 4. Nutzen

Mehr

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE 2 BERUFSVERZEICHNIS A Z LEGENDE Messegelände Messegelände A Altenpflegehelfer/-in Altenpflegekraft Altenpfleger/-in Anlagenmechaniker/-in Fachrichtung Versorgungstechnik Anlagenmechaniker/-in Sanitär-,

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Heimpflegerin_1.jpg Hannover und

Mehr

7.3 Ausbildungsberufe in Hamburger berufsbildenden Schulen

7.3 Ausbildungsberufe in Hamburger berufsbildenden Schulen 7.3 Ausbildungsberufe in Hamburger berufsbildenden Schulen Duale Berufsausbildung und vollqualifizierende Berufsfachschulen (staatlich und staatlich anerkannt unter Fachaufsicht der Behörde für Schule

Mehr

Immatrikulationsamt April 2011

Immatrikulationsamt April 2011 Immatrikulationsamt April 2011 Liste der den Bachelorstudiengängen der Universität Oldenburg zugeordneten Ausbildungsberufe Augenoptikerin / Augenoptikerin Bäcker / Bäckerin Bankkaufmann / Bankkauffrau

Mehr

Thema kompakt Anerkennungsgesetz

Thema kompakt Anerkennungsgesetz Thema kompakt Anerkennungsgesetz Zentrum Kommunikation Pressestelle Caroline-Michaelis-Straße 1 10115 Berlin Telefon: +49 30 65211-1780 Telefax: +49 30 65211-3780 pressestelle@diakonie.de --------- Berlin,

Mehr

2 2 Automatendienstleistung Automobilkaufmann/-frau Bachelor of Arts (BA) - Banking and. 1 1 Finance Bachelor of Arts (BA) -

2 2 Automatendienstleistung Automobilkaufmann/-frau Bachelor of Arts (BA) - Banking and. 1 1 Finance Bachelor of Arts (BA) - Freie Ausbildungsstellen im Agenturbezirk Osnabrück, Ausbildungsbeginn 17.05.2016-30.09.2016 Liste erzeugt am: 17.05.2016 Ausbildungsberuf Raum Raum Raum Raum Gesamt Bersenbrück Georgsmarienhütte Melle

Mehr

Girls Day-Berufeliste

Girls Day-Berufeliste Girls Day-Berufeliste Die Girls Day-Berufeliste zeigt beispielhaft Berufe auf, die in das Radar unter www.girls-day.de eingetragen werden können. Die folgende Liste zeigt eine Auswahl von Beruf- und Studiengängen.

Mehr

Gemeinsame Verordnung

Gemeinsame Verordnung Gemeinsame Verordnung der Sächsischen Staatsregierung und der Sächsischen Staatsministerien des Innern, der Finanzen, der Justiz, für Kultus, für Wissenschaft und Kunst, für Wirtschaft und Arbeit, für

Mehr

Hannover und Region Hannover

Hannover und Region Hannover Freie Ausbildungsstellen mit Ausbildungsbeginn Sommer 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555

Mehr

zur Anerkennung ausländischer Berufsund Bildungsabschlüsse in Hamburg Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen

zur Anerkennung ausländischer Berufsund Bildungsabschlüsse in Hamburg Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Berufsund Bildungsabschlüsse in Hamburg lektorierte Fassung Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen Anerkennung ausländischer Schulbildung Anerkennung

Mehr

Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen Positivlisten fachlich nahestehender Ausbildungsabschlüsse

Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen Positivlisten fachlich nahestehender Ausbildungsabschlüsse Der Präsident Es folgt ein fortlaufender Abschnittswechsel. Diesen bitte NICHT löschen! Abteilung I - Studierendenservice Referat IA Zulassung und Immatrikulation Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen

Mehr

Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen. Ein bundesweites Modellprojekt

Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen. Ein bundesweites Modellprojekt Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen Ein bundesweites Modellprojekt 1 Kontaktdaten: Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen c/o TÜV NORD Bildung Saar GmbH Bildungszentrum

Mehr

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Winter 2006/07

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Winter 2006/07 Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Winter 00/07 Pstände 0, und 07 Beruf Anzahl Gedruckt von 7 - Wüstefeld, Nicole Druckdatum: 07.0.007 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 0 0 7,0 Fachrichtung Apparatetechnik

Mehr

Liste der Zugangsberufe für die Fachschulausbildung

Liste der Zugangsberufe für die Fachschulausbildung SÄCHSISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR KULTUS UND SPORT Abteilung Berufsbildende Schulen, Schulartübergreifende Angelegenheiten, Schulen in freier Trägerschaft Fachschule, Fachbereich Gestaltung Fachschule,

Mehr

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal vom 01.07.2009 (Amtliche Bekanntmachung 04/2009) in der Fassung

Mehr

Volksschule Musterhausen

Volksschule Musterhausen Volksschule Musterhausen Mittelschule Einladung Sehr geehrte Eltern, das laufende Schuljahr ist bereits weit in seiner zweiten Hälfte und damit stehen Sie und Ihre Tochter/Ihr Sohn vor der Überlegung,

Mehr

Leitfaden. zur Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse in Hamburg. 5. Auflage, November 2011. www.diakonie-hamburg.

Leitfaden. zur Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse in Hamburg. 5. Auflage, November 2011. www.diakonie-hamburg. Leitfaden zur Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse in Hamburg 5. Auflage, November 2011 Grundlagen der Anerkennung ausländischer Qualifikationen Anerkennung ausländischer Schulbildung

Mehr

Übersicht der freien betrieblichen Ausbildungsstellen im Bezirk der Agentur für Arbeit Elmshorn

Übersicht der freien betrieblichen Ausbildungsstellen im Bezirk der Agentur für Arbeit Elmshorn Übersicht der freien betrieblichen Ausbildungsstellen im Bezirk der Agentur für Arbeit Elmshorn für den Ausbildungsbeginn 2016* Ausbildungsberuf und Anzahl noch unbesetzter Ausbildungsstellen in der Jobbörse

Mehr

Informationen zur Anerkennung: Land-, haus- und forstwirtschaftliche Berufe

Informationen zur Anerkennung: Land-, haus- und forstwirtschaftliche Berufe Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Informationen zur Anerkennung: Land-, haus- und forstwirtschaftliche Berufe Zu den land-, haus- und forstwirtschaftlichen Berufen gehören: Landwirtschaftlicher

Mehr

Pssst - Liste Realschulabschluss Februar 2014 KASSEL Beruf

Pssst - Liste Realschulabschluss Februar 2014 KASSEL Beruf KASSEL Altenpfleger/in 11 Anlagenmechniker/in 5 Anlagenmechniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 3 Augenoptiker/in 5 Automobilekaufmann/-frau 3 Bankkaufmann/-frau 5 Baustoffprüfer/in 1 Beamt(er/in)

Mehr

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2009 in Euro

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2009 in Euro Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2009 in Euro Durchschnittliche Beträge in pro Monat in den einzelnen Ausbildungsjahren sowie im Durchschnitt über die e Ausbildungsdauer Berufsbezeichnung Anlagenmechaniker/-in

Mehr

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2011 in Euro

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2011 in Euro Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2011 in Euro Datenbank Ausbildungsvergütungen Durchschnittliche Beträge in pro Monat in den einzelnen Ausbildungsjahren sowie im Durchschnitt über die gesamte Ausbildungsdauer

Mehr

Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Erste Ergebnisse zu Verfahren nach dem Anerkennungsgesetz Von Bettina Link Für Menschen, die ihre Berufsqualifikation im Ausland erlangt haben, ist es seit dem

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Ausbildungsbeginn 2016

Ausbildungsbeginn 2016 Stand 12/2015 Ausbildungsbeginn 2016 Hannover und Region Hannover A Altenpfleger/in (141) Anlagenmechaniker/in (8) Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (53) Asphaltbauer/in (3) Augenoptiker/in

Mehr

Duale Studienangebote in Lüchow-Dannenberg

Duale Studienangebote in Lüchow-Dannenberg Duale Studienangebote in Lüchow-Dannenberg zusammengetragen von gefördert durch Dieses Dokument ist unter www.ausbildung-dan.de im Downloadcenter abgelegt. Quelle / Ausbildungsberufe 1. Jahr 2. Jahr 3.

Mehr

Teilprojekt Anerkennung im IQ-Netzwerk Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse

Teilprojekt Anerkennung im IQ-Netzwerk Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse Netzwerk Netzwerk IQ (IQ) Teilprojekt Anerkennung im IQ-Netzwerk Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse Stefan Gebelhardt, Martina Flaspöhler Caritasverband Nordhessen-Kassel e.v. 01.

Mehr

Berufswahlorientierung

Berufswahlorientierung Berufswahlorientierung Zahlen, Daten, Fakten zur Berufsausbildung Dr. Ilona Lange IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland Ausbildungsberufe deutschlandweit 349 anerkannte duale Ausbildungsberufe in Deutschland

Mehr

1. Zielsetzung des Berufsqualifizierungsfeststellungsgesetzes (BQFG)

1. Zielsetzung des Berufsqualifizierungsfeststellungsgesetzes (BQFG) 1. Zielsetzung des Berufsqualifizierungsfeststellungsgesetzes (BQFG) Das BQFG soll Fachkräften, die im Ausland einen Berufsabschluss erworben haben, dabei helfen, in Deutschland eine Beschäftigung aufnehmen

Mehr

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015)

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Nr Ausbildungsberuf GKB Referenznummer PLZ Ort Beginn SteA-Betreuer (Kontakt) 1 Altenpfleger/in nein 10000-1117413982-S 06242 Braunsbedra

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Januar 2012)

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Januar 2012) Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Januar 2012) Inhalt: 1. Berufsschule allgemeine Informationen 2. Berufsschulen in München 3. Berufsgrundschuljahr

Mehr

Stand IQ-Anerkennungsberatung und Anpassungsmaßnahmen

Stand IQ-Anerkennungsberatung und Anpassungsmaßnahmen Stand IQ-Anerkennungsberatung und Anpassungsmaßnahmen Berlin, 26.9.2013 Ariane Baderschneider Das Netzwerk IQ wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium für

Mehr

Bauwesen, Architektur, Vermessung AUSGABE 2013. Berufe im Überblick

Bauwesen, Architektur, Vermessung AUSGABE 2013. Berufe im Überblick Bauwesen, Architektur, Vermessung 1 AUSGABE 2013 Berufe im Überblick Bauwesen, Architektur, Vermessung Die Bauwirtschaft zählt zu einem der größten Wirtschaftszweige in Deutschland. Baufachleute sorgen

Mehr

C210-D Richtlinie Zulassung 11 Version 2.0. Verwaltungsrichtlinie über das Auswahlverfahren für beruflich qualifizierter Bewerberinnen und Bewerber

C210-D Richtlinie Zulassung 11 Version 2.0. Verwaltungsrichtlinie über das Auswahlverfahren für beruflich qualifizierter Bewerberinnen und Bewerber Verwaltungsrichtlinie über das Auswahlverfahren beruflich qualifizierter Bewerberinnen und Bewerber An diesem Verfahren nimmt nicht teil, (Studiengänge Medizin und Zahnmedizin) I. Anwendbarkeit wer ein

Mehr

Feststellung und Bewertung ausländischer Berufsqualifikationen

Feststellung und Bewertung ausländischer Berufsqualifikationen Feststellung und Bewertung ausländischer Berufsqualifikationen Roswitha Sopper-Bannert IHK Frankfurt am Main Aus- und Weiterbildung Bearbeitung bei den IHKs Bei den Mitgliedsunternehmen der IHKs werden

Mehr

1 Rahmenlehrpläne der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule

1 Rahmenlehrpläne der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule Verordnung über die Lehrpläne für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule Gült. Verz. Nr. 722 Aufgrund des 4a Abs. 4 und des 185 Abs. 1 des Hessischen Schulgesetzes in der Fassung vom 14. Juni

Mehr

Bilanz des ESF-Projektes Zentrale Anlaufstelle Anerkennung

Bilanz des ESF-Projektes Zentrale Anlaufstelle Anerkennung Bilanz des ESF-Projektes Zentrale Anlaufstelle Anerkennung Michael Gwosdz Fachbereich Migration und Existenzsicherung Zentrale Anlaufstelle Anerkennung 28. Oktober 2013 Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung

Mehr

- Bundeswehr, Halle 1/132 - Landeshauptstadt Magdeburg, Halle 1/179. - BbS Haldensleben, Halle 1/121a

- Bundeswehr, Halle 1/132 - Landeshauptstadt Magdeburg, Halle 1/179. - BbS Haldensleben, Halle 1/121a Berufswahl Unternehmen, Halle/Standnummer Altenpfleger/in - Wohnen und Pflegen Magdeburg ggmbh, Halle 3/303 - BbS Dr. Otto Schlein Halle 3/308 Altenpflegehelfer/-in Anlagenmechaniker/in - Städtische Werke

Mehr

Teilprojekt Anerkennung im IQ-Netzwerk. Einführung BQFG Verfahren und zuständige Anerkennungsstellen

Teilprojekt Anerkennung im IQ-Netzwerk. Einführung BQFG Verfahren und zuständige Anerkennungsstellen Netzwerk Netzwerk IQ (IQ) Teilprojekt Anerkennung im IQ-Netzwerk Einführung BQFG Verfahren und zuständige Anerkennungsstellen 2012 Darmstadt, den 07. November Şükriye Altun Mangel beramí berufliche Integration

Mehr

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Ausbildungsberuf Elektroniker(in) für Betriebstechnik Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik

Mehr

Bildung, Forschung, Kultur

Bildung, Forschung, Kultur Statistisches Bundesamt Bildung, Forschung, Kultur Alphabetisches Verzeichnis der anerkannten Ausbildungberufe Ihr Kontakt zu uns: www.destatis.de/kontakt Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2015 Vervielfältigung

Mehr

Tabelle 3: Auszubildende mit neu abgeschlossenem Ausbildungsvertrag nach Vorbildung

Tabelle 3: Auszubildende mit neu abgeschlossenem Ausbildungsvertrag nach Vorbildung Tabelle : Auszubildende mit neu abgeschlossenem Ausbildungsvertrag nach Vorbildung Gewerbliche e Bergbau BrNr Berg- u. Maschinenmann 0880 000700 Bergmechaniker 080 000700 Bergbau zusammen 000000 6 6 Metalltechnik

Mehr

Tabelle 3: Auszubildende mit neu abgeschlossenem Ausbildungsvertrag nach Vorbildung

Tabelle 3: Auszubildende mit neu abgeschlossenem Ausbildungsvertrag nach Vorbildung 6.0.006 (4.0.006), Seite /7 Auszubildende mit neu abgeschlossenem Ausbildungsvertrag am 3..005 Gewerbliche e Metalltechnik Anlagenmechaniker/in 0900 0050006 3 3 5 6 Anlagenmechaniker/in für Sanitär-,Heiz.-

Mehr