PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-System

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-System"

Transkript

1 PRODUKTDATENBLATT Epoxidharz-Eisenglimmer + Polyurethan PRODUKT- BESCHREIBUNG Das SikaCor EG-System ist eine Kombination bewährter 2-Komponenten- Grund und Zwischenbeschichtungen auf Epoxidharz- bzw. Epoxidharz- Eisenglimmer-Basis und Polyurethan-Deckbeschichtungen mit hoher Kreidungs- und Farbtonstabilitat. SikaCor Zinc R und SikaCor EG Phosphat sind bei Schichtdicken von 20 μm auch als schweißbare Fertigungsbeschichtung einsetzbar. Gutachten der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt liegen vor. SikaCor Zinc R: 2-komponentige, hochpigmentierte Zinkstaubbeschichtung auf Epoxidharzbasis. SikaCor EG Phosphat: 2-komponentige, zinkphosphathaltige Grundbeschichtung auf Epoxidharzbasis. SikaCor EG-1: 2-komponentige, eisenglimmerhaltige Zwischenbeschichtung auf Epoxidharzbasis. SikaCor EG-4, SikaCor EG-5: 2-komponentige, farbige Deckbeschichtungen auf Polyurethanbasis. SikaCor Zinc R, SikaCor EG Phosphat und SikaCor EG-1 sind lösemittelarm Richtlinie des Verbands der Lackindustrie für - und Beschichtungsstoffe (VdL-RL 04) ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE Robuster für Stahl, verzinkten Stahl, Edelstahl und Aluminium mit dauerhaft dekorativer Wirkung. Vorwiegend für Brücken, Rohrleitungen, Behälter, Industrie- und Hafenanlagen, Kläranlagen sowie Großmaschinen, in aggressiver Atmosphäre, im Wasser-, Seewasser- und Abwasserbereich. Hervorragend geeignet auch zur stationären Verarbeitung als transportfähiges Beschichtungssystem. - Sehr gute Korrosionsbeständigkeit - Zähelastisch und hart, aber nicht spröde - Abriebfest, unempfindlich gegen Stoß- und Schlagbeanspruchung 1/6

2 ZULASSUNGEN PRODUKTDATEN PRÜFUNGEN / ZERTIFIKATE Das SikaCor EG-System ist zugelassen und überwacht TL/TP-KOR- Stahlbauten, Blatt 87, eine Ausführungsanweisung liegt vor. Für das Beschichten von verzinktem Stahl liegt ein Prüfzeugnis dem AGK-Arbeitsblatt B1 vor. Gutachten der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt liegen vor. Sorten SikaCor Zinc R: Zinkgrau, rotgetönt, Stoff-Nr /04 SikaCor EG Phosphat: Sandgelb ca. RAL 1002, Stoff-Nr SikaCor EG Phosphat: Rotbraun ca. RAL 8012, Stoff-Nr SikaCor EG Phosphat: Zinkgrau, ca. RAL 7005 SikaCor EG-1: Grau ca. DB 702 bzw. ca. DB 703, ca. DB 601, Stoff-Nr /13/14, weiß, ca. DB 701 SikaCor EG-4: In Eisenglimmer-Farbtönen, Stoff-Nr SikaCor EG-5: In RAL-Farbtönen, Stoff-Nr FARBTON DB, RAL, NCS Farbtöne, weitere Farbtöne auf Anfrage. Geringe Farbtonabweichungen von den aufgeführten Farbtönen sind aus rohstoffbedingten Gründen unvermeidbar. LIEFERFORM SikaCor Zinc R: 26; 15 und 7 kg netto SikaCor EG Phosphat: 30; 15 und 3 kg netto SikaCor EG-1: 30; 15 und 3 kg netto SikaCor EG-4: 30; 12,5 und 3 kg* netto SikaCor EG-5: 30; 10 und 3 kg* netto Sika Verdünnung EG: 25; 10 und 3 l SikaCor Cleaner: 25, 160 l LAGERFÄHIGKEIT SYSTEME BESCHICHTUNGSVORSCHLÄGE (* Bezug einzelner 3-kg-Gebinde auch in Farbtonvielfalt ist über den Fachhandel möglich.) Nicht angebrochene Gebinde bei kühler und trockener Lagerung: SikaCor Zinc R: 1 Jahr SikaCor EG Phosphat: 3 Jahre SikaCor EG-1: 3 Jahre SikaCor EG-4: 2 Jahre SikaCor EG-5: 2 Jahre Stahl: 3-Schichtaufbau 1 SikaCor Zinc R oder 1 SikaCor EG Phosphat 1 SikaCor EG-1 1 SikaCor EG-4 oder SikaCor EG-5 4-Schichtaufbau für extreme Beanspruchung 1 SikaCor Zinc R oder 1 SikaCor EG Phosphat 2 SikaCor EG-1 1 SikaCor EG-4 oder SikaCor EG-5 Bei ständiger Unterwasser- bzw. Schwitzwasserbelastung als Grundierung nur SikaCor Zinc R verwenden. Verzinkter Stahl, Edelstahl, Aluminium: 1 SikaCor EG-1 1 SikaCor EG-4 oder SikaCor EG-5 Bei hellen Farbtönen von SikaCor EG-5 kann ein 2. Anstrich notwendig werden, um eine einwandfreie Deckkraft zu erzielen. 2/6

3 OBERFLÄCHENVORBEREITUNG TECHNISCHE DATEN MATERIALVERBRAUCH MISCHUNGSVERHÄLTNIS (KOMPONENTE A : B) BESTÄNDIGKEIT (BESCHICHTUNGSSYSTEM) Stahl: Strahlen im Vorbereitungsgrad Sa 2 ½ DIN EN ISO 12944, Teil 4. Frei von Schmutz, Öl und Fett. Verzinkter Stahl, Edelstahl, Aluminium: Frei von Schmutz, Öl, Fett und Korrosionsprodukten. Bei dauernder Unterwasserbelastung und Kondenswasserbelastung Flächen leicht mit einem ferritfreien Strahlmittel anstrahlen (Sweep-Strahlen). Für die Reinigung verschmutzter Oberflächen aller Art wie z.b. Verzinkung oder beschichtete Flächen empfehlen wir SikaCor Wash. Produkt SikaCor EG Phosphat Dichte flüssig ca. Feststoffgehalt ca. % kg/l Vol. Gew. 1, SikaCor Zinc R 2, Theoretischer Materialverbrauch/VOC ohne Verlust für mittlere Trockenschichtdicke von TFD in μm *) NFD in μm ca. kg/m² 0,050 0,205 0,250 0,335 VOC ca. g/m² 10,3 41,3 27,6 36,8 SikaCor EG-1 1, ,215 49,1 SikaCor EG-4 1, ,205 61,1 SikaCor EG-5 1, ,130 0,170 33,2 44,3 *) Beim Spritzen. Außerhalb von kleinflächigen Bereichen darf bei SikaCor Zinc R die Trockenschichtdicke von 150 μm pro Arbeitsgang nicht überschritten werden. Die angegebenen Schichtdicken der Grundbeschichtungen berücksichtigen nicht die Korrekturfaktoren für raue Oberflächen gem. ISO Bei SikaCor EG Phosphat und SikaCor EG-1 sind in einem Arbeitsgang beim Spritzen Trockenschichtdicken bis 120 μm erreichbar. Produkt: Gewichtsteile: Volumenteile: SikaCor Zinc R 94 : 6 4,4 : 1 SikaCor EG Phosphat 90 : 10 4,9 : 1 SikaCor EG-1 90 : 10 4,7 : 1 SikaCor EG-4 92 : 8 8,9 : 1 SikaCor EG-5 90 : 10 7,1 : 1 CHEMISCHE BESTÄNDIGKEIT Das SikaCor EG-System ist beständig gegen Witterungseinflüsse, Wasser, Abwasser, Seewasser, Rauchgase, Tausalz, Säure- und Laugendämpfe, Öle, Fette und gegen kurzzeitige Einwirkung von Treibstoffen und Lösungsmitteln. THERMISCHE BESTÄNDIGKEIT Abhängig von der verwendeten Grundbeschichtung: SikaCor EG Phosphat: Trockene Hitze bis C, kurzzeitig bis C. SikaCor Zinc R: Trockene Hitze bis C, kurzzeitig bis C; Feuchte Hitze bis ca C. Ein Prüfzeugnis liegt vor. Bei höheren Temperaturbelastungen bitten wir um Rückfrage. 3/6

4 VERARBEITUNGS- HINWEISE/-BED. ZUBEREITUNG DES MATERIALS VERARBEITUNGSMETHODEN VERARBEITUNGSBEDINGUNGEN Vor dem Mischen Komponente A maschinell aufrühren. Die Komponenten A+B vor der Verarbeitung im vorgeschriebenen Mischungsverhältnis vorsichtig zusammengegeben. Um Spritzer oder gar ein Überschwappen der Flüssigkeit zu verhindern, die Komponenten mit einem stufenlos verstellbaren elektrischen Rührgerät kurze Zeit mit geringer Drehzahl durchmischen. Anschließend die Rührgeschwindigkeit zur intensiven Vermischung auf maximal 300 U/min steigern. Die Mischdauer beträgt mindestens 3 Minuten und ist erst dann beendet, wenn eine homogene Mischung vorliegt. Gemischtes Material in ein sauberes Gefäß umfüllen (umtopfen), und nochmals kurz, wie oben beschrieben, durchmischen. Beim Mischen und Umtopfen der Produkte müssen geeignete Schutzhandschuhe, eine Gummischürze, Langarmhemd, Arbeitshose und eine dichtschließende Schutzbrille/ Gesichtsschutz getragen werden. Die angegebene Trockenschichtdicke wird mit dem Airless-Spritzverfahren erreicht. Das Erlangen einer einheitlichen Schichtdicke sowie gleichmäßiger Optik ist vom Applikationsverfahren abhängig. Im Allgemeinen führt das Spritzverfahren zum besten Ergebnis. Die Zugabe von Lösemittel reduziert die Standfestigkeit und die Trockenschichtdicke. Im Streich- oder Rollverfahren sind für die geforderte Schichtdicke je Konstruktion, örtlichen Gegebenheiten und Farbton ggfs. weitere Arbeitsgänge vorzusehen. Zweckmäßigerweise ist vor dem Beginn der Beschichtungsarbeiten mittels einer Probefläche vor Ort zu prüfen, ob das gewählte Applikationsverfahren mit dem vereinbarten Produkt im Ergebnis den Erfordernissen entspricht. Streichen oder Rollen: Zur Erzielung eines optisch ansprechenden Aussehens empfiehlt es sich bei eisenglimmerhaltigen Beschichtungsstoffen die letzte Deckbeschichtung zu spritzen bzw. nur in einer Richtung zu streichen oder zu rollen, um Streifenbildung zu vermeiden. Spritzen: Im Hochdruckspritzverfahren mit 1,5-2,5 mm Düse, 3-5 bar, unbedingt einen Öl- und Wasserabscheider verwenden. Airless-Spritzen: Spritzdruck von mind. 180 bar; Düse von 0,38-0,53 mm, Spritzwinkel Mind. + 5 C (Material- und Beschichtungsoberfläche) Beschichtungsoberfläche: 0 C bei SikaCor EG 4/5, beschleunigt mit SikaCor PUR Beschleuniger. Relative Luftfeuchtigkeit: max. 85%, außer die Objekttemperatur ist deutlich höher als die Taupunkttemperatur, Taupunkt beachten, Taupunktabstand 3 K. Bei Bedarf kann zur Korrektur der Verarbeitungsviskosität max. 5% Sika Verdünnung EG zugegeben werden. Bei der Anwendung von SikaCor EG Phosphat als schweißbare Fertigungsbeschichtung ca. 20 Gew. % Sika Verdünnung EG und bei SikaCor Zinc R 12 Gew. % Sika Verdünnung K zugeben. Die Oberfläche muss trocken und frei von Eis sein. 4/6

5 VERARBEITUNGSZEITEN SikaCor EG Phosphat, SikaCor Zinc R, SikaCor EG-1 Bei + 10 C ca. 12 Stunden Bei + 20 C ca. 8 Stunden Bei + 30 C ca. 5 Stunden SikaCor EG-4, SikaCor EG-5 Bei + 10 C ca. 7 Stunden Bei + 20 C ca. 5 Stunden Bei + 30 C ca. 4 Stunden TROCKENGRAD 6 NACH DIN EN ISO Produkt Trockenschichtdicke + 5 C + 10 C + 20 C + 40 C + 80 C SikaCor Zinc R 80 μm 3 h 2,5 h 2 h 1,5 h 45 min SikaCor EG Phosphat 80 μm 10 h 7 h 3,5 h 25 min 15 min SikaCor EG-1 80 μm 12 h 9,5 h 6 h 75 min 20 min SikaCor EG-4 80 μm 19 h 16 h 12 h 1,5 h 20 min SikaCor EG-5 80 μm 21 h 18 h 14 h 3 h 45 min WARTEZEITEN ZWISCHEN DEN ARBEITSGÄNGEN SCHLUSSTROCKENZEIT Min.: Nach Erreichen von Trockengrad 6 Max.: 4 Jahre Bei längeren Wartezeiten bitten wir um Rücksprache. Vor dem nächsten Arbeitsgang sind die evtl. entstandenen Verunreinigungen zu entfernen (s. S. 2 Oberflächenvorbereitung). Die volle Härte ist je Schichtdicke und Temperatur innerhalb von 1-2 Wochen erreicht. VERDÜNNUNG Sika Verdünnung EG, für SikaCor Zinc R Sika Verdünnung K. GERÄTEREINIGUNG SikaCor Cleaner Spritzequipment vor der Verarbeitung von Sika PUR-Produkten bitte mit Sika Verdünnung EG spülen. WICHTIGE HINWEISE EU-RICHTLINIE 2004/42/EG (DECOPAINT_RICHTLINIE) (ChemVOCFarbV) DATENBASIS LOKALE RESTRIKTIONEN Der in der EU-Richtlinie 2004/42/EG erlaubte maximale Gehalt an VOC (Produktkategorie IIA / j, Typ Lb) beträgt im gebrauchsfertigen Zustand 500 g/l (Limit 2010). Der maximale Gehalt von SikaCor EG Phosphat, SikaCor Zinc R, SikaCor EG-1, SikaCor EG-4 und SikaCor EG-5 im gebrauchsfertigen Zustand ist < 500 g/l VOC. Alle technischen Daten, Maße und Angaben in diesem Datenblatt beruhen auf Labortests. Tatsächlich gemessene Daten können in der Praxis aufgrund von Umständen außerhalb unseres Einflussbereiches abweichen. Bitte beachten Sie, dass die Leistung dieses Produktes aufgrund der spezifischen örtlichen Vorschriften von Land zu Land variieren kann. Beziehen Sie das lokale für die genaue Beschreibung der Anwendungsbereiche. 5/6

6 2016 Sika land GmbH GEFAHRENHINWEISE RECHTSHINWEISE GISCODE: RE 3 (SikaCor Zinc R, SikaCor EG Phosphat, SikaCor EG-1) GISCODE: PU 50 (SikaCor EG-4, SikaCor EG-5) Diese Codierung ermöglicht es, auf den Serviceseiten der BG Bau ( weitere Informationen sowie Hilfestellungen zum Erstellen von Betriebsanweisungen (WINGIS-online) zu erhalten. Hautkontakt mit Epoxidharzen kann zu Allergien führen! Beim Umgang mit Epoxidharzen ist der direkte Hautkontakt unbedingt zu vermeiden! Zur Auswahl einer geeigneten Schutzausrüstung stellen wir Ihnen unter unsere Infodatenblätter 7510 Allgemeine Hinweise zum Arbeitsschutz und 7511 Allgemeine Hinweise zum Tragen von Schutzhandschuhen zur Verfügung. In diesem Zusammenhang empfehlen wir auch die Serviceseiten der BG Bau für den Umgang mit Epoxidharzen ( Informationen zum sicheren Umgang mit chemischen Produkten, sowie die wesentlichen physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen und ökologischen Daten sind den aktuellen Sicherheitsdatenblättern zu entnehmen. Die einschlägigen Vorschriften, wie z.b. die Gefahrstoffverordnung sind zu beachten. Weitere Hinweise und Infodatenblätter zur Produktsicherheit und Entsorgung finden Sie im Internet unter Die vorstehenden Angaben, insbesondere die Vorschläge für Verarbeitung und Verwendung unserer Produkte, beruhen auf unseren Kenntnissen und Erfahrungen im Normalfall, vorausgesetzt die Produkte wurden sachgerecht gelagert und angewandt. Wegen der unterschiedlichen Materialien, Untergründe und abweichenden Arbeitsbedingungen kann eine Gewährleistung eines Arbeitsergebnisses oder eine Haftung, aus welchem Rechtsverhältnis auch immer, weder aus diesen Hinweisen, noch aus einer mündlichen Beratung begründet werden, es sei denn, dass uns insoweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Hierbei hat der Anwender zuweisen, dass er schriftlich alle Kenntnisse, die zur sachgemäßen und erfolgversprechenden Beurteilung durch Sika erforderlich sind, Sika rechtzeitig und vollständig übermittelt hat. Der Anwender hat die Produkte auf ihre Eignung für den vorgesehenen Anwendungszweck zu prüfen. Änderungen der Produktspezifikationen bleiben vorbehalten. Schutzrechte Dritter sind zu beachten. Im Übrigen gelten unsere jeweiligen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Es gilt das jeweils neueste, das von uns angefordert werden sollte, oder unter aktuell downgeloaded werden kann. Sika land GmbH Industrial Coatings Rieter Tal Vaihingen / Enz land Version von Industrial Coatings Telefon: (07042) Fax: (07042) Mail: 6/6

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-5

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-5 PRODUKTDATENBLATT Optisch ansprechende Acryl-PUR-Deckbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG SikaCor EG-5 ist eine 2-komponentige, seidenglänzende Deckbeschichtung auf Polyurethanbasis. Durch Zugabe von 1 Gew.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-4

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-4 PRODUKTDATENBLATT Mechanisch widerstandsfähige Acryl-PUR-Eisenglimmer-Deckbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG SikaCor EG-4 ist eine 2-komponentige, farbige Deckbeschichtungen auf Polyurethanbasis mit Eisenglimmer-Pigmentierung.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor NCG Base Coat

PRODUKTDATENBLATT SikaCor NCG Base Coat PRODUKTDATENBLATT Zinkstaub- und eisenglimmerhaltige Epoxidharz Grundbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE SikaCor NCG Base Coat ist eine besonders lösemittelarme, schnellhärtende,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxicolor Primer HE NEU

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxicolor Primer HE NEU PRODUKTDATENBLATT Lösemittelarme Epoxidharz-Grundbeschichtung für Stahl und Verzinkung Oberflächentolerant PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE 2-Komponenten-Grundbeschichtung auf Epoxidharzbasis.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-1 Rapid

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-1 Rapid PRODUKTDATENBLATT Lösemittelarme, eisenglimmerhaltige Zwischenbeschichtung auf Epoxidharzbasis PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN PRODUKTDATEN SikaCor EG-1 Rapid ist 2-komponentige,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxitar F

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxitar F PRODUKTDATENBLATT Epoxidharz-Anthracenöl-Kombination Robuste Beschichtung für Beton und Stahl PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE Widerstandsfähiger lösemittelarmer 2-Komponenten-Beschichtungsstoff

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor EG H

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor EG H PRODUKTDATENBLATT Very High Solid EP-Beschichtung für Stahl und Beton PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE Sika Permacor-3326 EG H ist eine lösemittelarme 2-K-Beschichtung auf Basis Epoxidharz für Stahl

Mehr

Construction. SikaCor EG System (Icosit EG System) Epoxidharz-Eisenglimmer + Polyurethan. Beschreibung

Construction. SikaCor EG System (Icosit EG System) Epoxidharz-Eisenglimmer + Polyurethan. Beschreibung Produktdatenblatt Ausgabe 16.08.2010 Identifikationsnummer 2010 Versionsnummer 0 SikaCor EG System (Icosit EG System) SikaCor EG System (Icosit EG System) Epoxidharz-Eisenglimmer + Polyurethan Beschreibung

Mehr

Construction. SikaCor EG System Rapid (Icosit EG-System Rapid) Schnellhärtendes Beschichtungssystem. Beschreibung

Construction. SikaCor EG System Rapid (Icosit EG-System Rapid) Schnellhärtendes Beschichtungssystem. Beschreibung Produktdatenblatt Ausgabe 17.08.2010 Identifikationsnummer 2010 Versionsnummer 2 SikaCor EG System (Icosit EG-System ) SikaCor EG System (Icosit EG-System ) Schnellhärtendes Beschichtungssystem Beschreibung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor -277

PRODUKTDATENBLATT SikaCor -277 PRODUKTDATENBLATT Beschichtungsstoff auf Epoxidharz-Grundlage für verschleißfeste Beschichtungen PRODUKT- BESCHREIBUNG SikaCor-277 ist ein 2-Komponenten Beschichtungsstoff auf Epoxidharz- Grundlage für

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor Gewässerschutz-System 390 N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor Gewässerschutz-System 390 N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor Gewässerschutz-System 390 N Chemisch hoch beständiges Beschichtungssystem gemäß WHG und TRwS 786 PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -350 N Elastic

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -350 N Elastic PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -350 N Elastic Geprüfte Schwimm- und Verschleißschicht für Brücken und Parkhausbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN ist

Mehr

PRODUKTDATENBLATT. SikaCor -6630 High Solid SikaCor -6630 High Solid EG SikaCor -6630 Primer SikaCor -6630 CU PRODUKT- BESCHREIBUNG

PRODUKTDATENBLATT. SikaCor -6630 High Solid SikaCor -6630 High Solid EG SikaCor -6630 Primer SikaCor -6630 CU PRODUKT- BESCHREIBUNG PRODUKTDATENBLATT Vielseitige Beschichtung Direkt auf Stahl und Zink, Buntmetallen, Kunststoffen und Holz PRODUKT- BESCHREIBUNG High Solid ist ein lösemittelarmer oxydativ härtender, dickschichtiger Beschichtungsstoff

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast ST-100

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast ST-100 PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast ST-00 Wässrige beschichtung für Stahlbauteile, Innenbereich PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN Sika Pyroplast ST-00 ist eine wässrige beschichtung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -210 PurCem

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -210 PurCem PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -210 PurCem Polyurethanvergüteter Belag für mittlere Belastungen in Schichtdicken 3 6 mm PRODUKT- BESCHREIBUNG ist ein selbstverlaufender 3-komponentiger, polyurethan-vergüteter

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -390 N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -390 N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -390 N Chemisch beständige, elastifizierte PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN Elastifizierte, 2-komponentige Epoxidharzbeschichtung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor -136 TW

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor -136 TW PRODUKTDATENBLATT Epoxidharzbeschichtung für den Einsatz in der Trinkwasserversorgung mit 100% Festkörpervolumen PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN Sika Permacor-136 TW

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -415

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -415 PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -415 Witterungsbeständige und farbige Versiegelung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ist ein lösemittelhaltiges, 1-komponentiges, feuchtigkeitshärtendes,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast Wood P

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast Wood P PRODUKTDATENBLATT Wässrige beschichtung für Holz und Holzwerkstoffe im Innenbereich PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN Sika Pyroplast Wood P ist eine wässrige, pigmentierte

Mehr

Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen

Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen Produktdatenblatt Ausgabe 09-2015 Identifikationsnummer 02 09 45 07 120 0 000001 Version DE-04 Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen Produktbeschreibung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Spezialpolymer Fugenbänder

PRODUKTDATENBLATT Sika Spezialpolymer Fugenbänder PRODUKTDATENBLATT Sika Spezialpolymer Fugenbänder Fugenbandserie für LAU-Anlagen PRODUKT- BESCHREIBUNG BEZEICHNUNG PRODUKTMERKMALE ANWENDUNGS- GRUNDSÄTZE ANWENDUNGSGEBIETE NORMEN / RICHTLINIEN PRÜFZEUGNISSE

Mehr

EUROLASTIC Primer ZM ist eine 2-K Rostschutz-Grundierung.

EUROLASTIC Primer ZM ist eine 2-K Rostschutz-Grundierung. EUROLASTIC Primer ZM Zinkstaubhaltige 2K RostschutzGrundierung Produktbeschreibung Anwendungsbereich Produkteigenschaften Farbe Untergrundvorbereitung Hinterfüllung EUROLASTIC Primer ZM ist eine 2K RostschutzGrundierung.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -262 AS N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -262 AS N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -262 AS N Elektrostatisch ableitfähige, farbige, optisch anspruchsvolle Beschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG Elektrostatisch ableitfähige, 2-komponentige Epoxidharzbeschichtung.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -183 W CR

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -183 W CR PRODUKTDATENBLATT Sikagard -183 W CR Wässrige, pigmentierte, 2-komponenten-Epoxidharz-Versiegelung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ist eine hochwertige, wässrige, farbige, 2-komponen

Mehr

Construction. Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile im Innern von Gebäuden F30 und F60. Beschreibung. Produktdaten. Atteste.

Construction. Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile im Innern von Gebäuden F30 und F60. Beschreibung. Produktdaten. Atteste. Produktdatenblatt Ausgabe 08.06.2016 Version Nr. 4 Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile im Innern von Gebäuden F30 und F60 Beschreibung ist eine wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile

Mehr

Construction. (ehemals Sika Elastomastic TF) 2-K-EP-PUR-Hybrid Flüssigkunststoff. Beschreibung. Produktdaten. Art

Construction. (ehemals Sika Elastomastic TF) 2-K-EP-PUR-Hybrid Flüssigkunststoff. Beschreibung. Produktdaten. Art Produktdatenblatt Ausgabe 26.11.2014 Identifikationsnummer HB Versionsnummer 2 (ehemals Sika Elastomastic TF) 2-K-EP-PUR-Hybrid Flüssigkunststoff Beschreibung Anwendung Reaktionshärtender, dickschichtiger

Mehr

Sealing & Bonding. für Kleb- und Dichtstoffe. Beschreibung der Sika Primer. Produkte:

Sealing & Bonding. für Kleb- und Dichtstoffe. Beschreibung der Sika Primer. Produkte: Produktdatenblatt Ausgabe 01.15 Kennziffer: 5815 Sika -Primertabelle für Kleb- und Dichtstoffe Beschreibung der Sika Primer Produkte: 1. Sika Reinigungsmittel-5 2. Sika Haftreiniger-1 3. Sika Primer-3

Mehr

1-komponentige, tranparente PUR-Versiegelung. UV-stabil - nicht vergilbend. Gute Witterungsstabilität. Abriebfest. Elastisch und rissüberbrückend

1-komponentige, tranparente PUR-Versiegelung. UV-stabil - nicht vergilbend. Gute Witterungsstabilität. Abriebfest. Elastisch und rissüberbrückend Produktdatenblatt Ausgabe 15.03.2011 Identifikationsnummer 2011/RS Versionsnummer 0 SikaFloor -416 SikaFloor -416 1-komponentige, tranparente PUR-Versiegelung ist eine lösemittelhaltige, 1-komponentige,

Mehr

Vorsprung durch Qualität für viele Metalle. Korrosionsschutzfibel

Vorsprung durch Qualität für viele Metalle. Korrosionsschutzfibel Vorsprung durch Qualität für viele Metalle Korrosionsschutzfibel Inhalt Einleitung.................................... 3 Einsatzgebiete Sika Korrosionsschutz Produkte................. 4 Beschichtungsvorschläge............................

Mehr

Total solid nach Prüfverfahren. Hervorragende Haftung zum Untergrund Kein absacken auch Über Kopf Standfest an der Vertikalen und Über Kopf Styrolfrei

Total solid nach Prüfverfahren. Hervorragende Haftung zum Untergrund Kein absacken auch Über Kopf Standfest an der Vertikalen und Über Kopf Styrolfrei Produktdatenblatt Ausgabe 01.15 Kennziffer: 7127 Sikadur -33 2-K Klebemörtel auf Epoxidharzbasis Produkt - beschreibung Anwendungsgebiete: Thixotrop eingestellter 2-K Kleber auf Epoxidharzbasis in Kartuschen

Mehr

Hochdekoratives, selbstverlaufendes, emissionsarmes Beschichtungssystem mit Granit-Effekt für den Innenbereich

Hochdekoratives, selbstverlaufendes, emissionsarmes Beschichtungssystem mit Granit-Effekt für den Innenbereich PRODUKTDATENBLATT Sika DecoFloor Hochdekoratives, selbstverlaufendes, emissionsarmes Beschichtungssystem mit Granit-Effekt für den Innenbereich PRODUKT- BESCHREIBUNG ist ein hochdekoratives, selbstverlaufendes

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -235 ESD

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -235 ESD PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -235 ESD Dissipative, zähelastische Verlaufsbeschichtung für EPA entsprechend DIN EN 61340-5-1 PRODUKT- BESCHREIBUNG Farbiges, 2-komponentiges, zähelastisches Epoxidharzbindemittel

Mehr

Schnellhärtender, leistungsstarker Montage-Klebstoff

Schnellhärtender, leistungsstarker Montage-Klebstoff Produktdatenblatt Gültig ab 31.05.11 Kennziffer: 7202 SikaBond Q-180 Schnellhärtender, leistungsstarker Montage-Klebstoff Construction Produktbeschreibung Anwendungsgebiete: Produktmerkmale/ Vorteile:

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikalastic -842 BG

PRODUKTDATENBLATT Sikalastic -842 BG PRODUKTDATENBLATT Sikalastic -842 BG Polyurea-Flüssigkunststoffabdichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN PRODUKTDATEN FARBTON GEBINDEGRÖSSE LAGERFÄHIGKEIT

Mehr

Construction. Lagerung. Technische Daten. Mechanische / physikalische Eigenschaften. Beständigkeit

Construction. Lagerung. Technische Daten. Mechanische / physikalische Eigenschaften. Beständigkeit Lieferform SikaCor VE Lösung, gelb : 25 kg Eimer SikaCor VE Härter: 1 kg Flasche SikaCor VEL Mehl: 25 kg Sack Sika Textilglasmatte (450 g/m2): Rolle ca. 81 kg Sika Oberflächenvlies (30 g/m2): Rolle ca.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -675 Color W

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -675 Color W PRODUKTDATENBLATT Sikagard -675 Color W Flexibilisierter Schutzanstrich für Sichtbeton PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN ist eine wasserverdünnbare Beschichtung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor Elastomastic TF

PRODUKTDATENBLATT SikaCor Elastomastic TF PRODUKTDATENBLATT 2-K-EP-PUR-Hybrid-Flüssigkunststoff PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN Reaktionshärtender, dickschichtiger 2-Komponenten-Epoxid- und Polyurethanharz-Flüssigkunststoff

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -602 NEU / -603 NEU

PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -602 NEU / -603 NEU PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -602 NEU / -603 NEU Haftmörtel / Grobmörtel PRODUKT- BESCHREIBUNG Betoninstandsetzungssystem nach ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4. Sika MonoTop-602 NEU Haftmörtel: 1-komponentiges

Mehr

KORROSIONSSCHUTZFIBEL

KORROSIONSSCHUTZFIBEL vorsprung durch qualität für viele metalle PROFESSIONELLER KORROSIONSSCHUTZ VON SIKA inhalt Lang anhaltende Sicherheit vor Korrosion auf verschiedenen n und bei unterschiedlichen Umgebungsbedingungen.

Mehr

Sikadur -43 HE ist ein 3-komponentiger Kunststoffmörtel auf Epoxidharzbasis, welcher den Anforderungen der EN 1504-3 entspricht.

Sikadur -43 HE ist ein 3-komponentiger Kunststoffmörtel auf Epoxidharzbasis, welcher den Anforderungen der EN 1504-3 entspricht. Produktdatenblatt Ausgabe 20.08.2012 Version Nr. 6 Reparaturmörtel / Stopfmörtel Beschreibung ist ein 3-komponentiger Kunststoffmörtel auf Epoxidharzbasis, welcher den Anforderungen der EN 1504-3 entspricht.

Mehr

Intakte fest haftende Altlackierung gleichmäßig matt anschleifen (Lackschleifpapier Körnung 240) oder MIRKA Schleifvlies Total

Intakte fest haftende Altlackierung gleichmäßig matt anschleifen (Lackschleifpapier Körnung 240) oder MIRKA Schleifvlies Total Arbeitsbeschreibung Diese Arbeitsbeschreibung ist in folgende Punkte gegliedert: 1. Angabe der Verarbeitungsmöglichkeiten 2. Untergrundvorbereitung 3. Grundierung 4. Zwischenbeschichtung 5. Endbeschichtung

Mehr

PercoTop Primer 040 CS340 / CS341 / CS342 / CS343 / CS344 / CS345 / CS346 / CS347 2K HS Primer

PercoTop Primer 040 CS340 / CS341 / CS342 / CS343 / CS344 / CS345 / CS346 / CS347 2K HS Primer Beschreibung ist eine lösemittelarme High Solid 2K. Geeignet für alle Beanspruchungsbereiche. Die Zusammensetzung basiert auf Polyacryl. Produkte CS340/CS34/CS342/CS343/ CS344/CS345/CS346/CS347 CS704 PercoTop

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -203 W

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -203 W PRODUKTDATENBLATT Sikagard -203 W Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ist ein einkomponentiger, wässriger, farbiger Beschichtungsstoff auf

Mehr

PercoTop Clearcoat 2K HS Fast Clearcoat

PercoTop Clearcoat 2K HS Fast Clearcoat Beschreibung ist ein VOC-konformer hochwertiger und produktiver High Solid Klarlack. Die Zusammensetzung basiert auf Acrylharz. Produkte CS702 CS77 CS600 CS602 CS60 CS620 CS630 CS640 PercoTop Activator

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -550 W Elastic

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -550 W Elastic PRODUKTDATENBLATT Sikagard -550 W Elastic Risseüberbrückender Schutzanstrich für Sichtbeton PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN ist eine plastisch-elastische,1-komponentige

Mehr

PRODUKTDATENBLATT. Sika Abraroc SR PRODUKT- BESCHREIBUNG. Abrasionsbeständiger Reprofiliermörtel

PRODUKTDATENBLATT. Sika Abraroc SR PRODUKT- BESCHREIBUNG. Abrasionsbeständiger Reprofiliermörtel PRODUKTDATENBLATT Sika Abraroc SR Abrasionsbeständiger Reprofiliermörtel PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE ist ein zementgebundener, 1-komponentiger Reprofiliermörtel mit abrasionsbeständigen Zuschlagstoffen,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -300 N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -300 N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -300 N Dekorative, hochelastische Beschichtung für Innenräume; Bestandteil der Systeme Sika ComfortFloor Decorative und Sika ComfortFloor Decorative Pro PRODUKT- BESCHREIBUNG

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -750 Deco EpoCem

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -750 Deco EpoCem PRODUKTDATENBLATT ZEMENTGEBUNDENER, EPOXYVERGÜTETER FLÄCHENSPACHTEL PRODUKTBESCHREIBUNG Dekorativer, zementgebundener, epoxyvergüteter, 3- komponentiger Flächenspachtel für strukturierte Boden- und Wandbeschichtungen.

Mehr

Technisches Merkblatt StoPur KV

Technisches Merkblatt StoPur KV PUR Versiegelung, konduktiv leitfähig, lösemittelhaltig Charakteristik Anwendung innen für mechanisch und chemisch gering beanspruchte Bodenflächen elektrisch leitfähige Versiegelung Eigenschaften erfüllt

Mehr

Construction. Epoxidharzhaftbrücke. Beschreibung. Atteste

Construction. Epoxidharzhaftbrücke. Beschreibung. Atteste Produktdatenblatt Ausgabe 11.08.2015 Identifikationsnummer 2015/RS Versionsnummer 1 Epoxidharzhaftbrücke Beschreibung ist ein feuchtigkeitsverträglicher, 2-KomponentenHaftvermittler auf Epoxidharzbasis

Mehr

Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich

Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich VdL-RL 16 Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich VdL-Richtlinie Epoxidharz im Trinkwasserbereich Ausgabe Juli 2010 Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie

Mehr

Sikadur -Combiflex CF Typ N und Typ R

Sikadur -Combiflex CF Typ N und Typ R Roofing Produktdatenblatt Ausgabe 11-2014 Identifikationsnr. 02 07 03 02 003 0 000002 Version: D 02 Sikadur -Combiflex CF Typ N und Typ R 2-komponentiger Epoxidharzkleber Teil des Sarnafil -Dilatec ER300

Mehr

Standocryl VOC-Premium-Klarlack K9540

Standocryl VOC-Premium-Klarlack K9540 Der Standocryl VOC-Premium-Klarlack K9540 ist nicht nur ein leicht und sicher zu verarbeitetender High Solid-Klarlack, sondern fällt auch noch durch seine schnelle Trockungszeit angenehm auf So hat er

Mehr

Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung

Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung Produktdatenblatt Gültig ab 01.06.10 Kennziffer: 2290 Sikagard -203 W (Steridex) Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung Construction Produktbeschreibung Anwendungsgebiete: Produktmerkmale/ Vorteile:

Mehr

Construction. Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika

Construction. Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika Construction Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika Sikaflex PRO-3 SL Selbstverlaufender 1-K PU Hochleistungsdichtstoff für Bodenfugen Bodenfuge Sikaflex PRO-3 SL ist ein selbstverlaufender, 1-K Dichtstoff

Mehr

LACK- UND FARBENFABRIK Telefon CH-5036 OBERENTFELDEN Telefax

LACK- UND FARBENFABRIK Telefon CH-5036 OBERENTFELDEN Telefax Ein Produkt aus dem SYSTEM: Lösemittelarm nach Vdl-RL 04, 25 % für lösemittelarme Beschichtungsstoffe., ist eine schnellttrocknende, robuste high solid (HS) EP-Grund- und Zwischenbeschichtung mit hohem

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -169

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -169 PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -169 Vergilbungsarmes, transparentes Bindemittel für Colorquarzbeläge und Versiegelungen PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ist ein vergilbungsarmes, niedrigviskoses,

Mehr

Anleitung für Bodenbeschichtung auf Betonboden mit MIPA 2K Epoxidharz-Bodenfarbe auf Wasserbasis

Anleitung für Bodenbeschichtung auf Betonboden mit MIPA 2K Epoxidharz-Bodenfarbe auf Wasserbasis MIPA WBS 2K-Epoxidharz Fußbodenfarbe ist eine hochabriebfeste, chemikalienbeständige 2K-Fußbodenbeschichtung, für mineralische Untergründe im Innenbereich. Zur Beschichtung von Fußböden in Garagen, Werkstätten,

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permasolid HS Optimum Klarlack 8600. Permasolid HS Optimum Klarlack 8600 ist ein VOC-konformer hochwertiger High-Solid Klarlack. Einfache und wirtschaftliche Verarbeitung

Mehr

2K Premium Füller P /-5705/-5707

2K Premium Füller P /-5705/-5707 Produktdatenblatt VOC-konform H5670V November 2014 Diese Produkte sind nur für den fachmännischen Gebrauch bestimmt 2K Premium Füller P565-5701/-5705/-5707 Produkte Beschreibung P565-5701 Premium Füller

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -305 W ESD

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -305 W ESD PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -305 W ESD Elektrostatisch ableitfähige, lichtechte, matte, pigmentierte, wässrige ESD-Versiegelung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permafleet HS Decklack Serie 670. Permafleet HS Decklack 670 ist ein hochwertiges, VOC-konformes High Solid 2K-Decklacksystem für Uni-Farbtöne. Einsatzgebiet: Teil- und

Mehr

Nr. 0203020400100000801026

Nr. 0203020400100000801026 EN 998-1:2010 LEISTUNGSERKLÄRUNG GEMÄSS ANHANG III DER VERORDNUNG (EU) NR. 305/2011 Nr. 1 EINDEUTIGER KENNCODE DES PRODUKTES: 2 VERWENDUNGSZWECK(E): EN 998-1:2010 Putzmörtel Mauermörtel 3 HERSTELLER: Sika

Mehr

Faserarmiert Minimale Staubentwicklung während des Anmischens Selbstverlaufend. Pumpfähig Schichtdicken 3-15 mm

Faserarmiert Minimale Staubentwicklung während des Anmischens Selbstverlaufend. Pumpfähig Schichtdicken 3-15 mm Kunststoffvergütete, Construction PARAT 104 FA ist eine kunststoffvergütete, faserarmierte Ausgleichsmasse beschreibung mit minimaler Staubentwicklung für den Einsatz auf formstabilen Holzböden und anderen

Mehr

Grundierungsanstrich ohne chemische Einflüsse. Gute Beständigkeit gegen Mineralöle und Fette. Geeignet für Innenraumaufstellung.

Grundierungsanstrich ohne chemische Einflüsse. Gute Beständigkeit gegen Mineralöle und Fette. Geeignet für Innenraumaufstellung. Anstrichsystem G sanstrich ohne chemische Einflüsse. Gute Beständigkeit gegen Mineralöle und Fette. Geeignet für Innenraumaufstellung. Die zu beschichtenden Flächen sind trocken, sand-, rost-, öl- und

Mehr

INDUSTRIAL COATINGS Korrosionsschutz im Stahlbau. Praxisgerechte Beschichtungssysteme für alle wichtigen Anwendungsbereiche

INDUSTRIAL COATINGS Korrosionsschutz im Stahlbau. Praxisgerechte Beschichtungssysteme für alle wichtigen Anwendungsbereiche INDUSTRIAL COATINGS Korrosionsschutz im Stahlbau Praxisgerechte Beschichtungssysteme für alle wichtigen Anwendungsbereiche INHALT 02 Einleitung 03 Inhaltsverzeichnis 04 06 Mehr Sicherheit durch internationale

Mehr

Technisches Merkblatt StoDivers P 105

Technisches Merkblatt StoDivers P 105 Polymerdispersion für Bodenbeschichtungen, hochglänzend metallisiert Charakteristik Anwendung innen auf Bodenflächen für die Einpflege aller glänzenden Sto-Bodenbeschichtungssysteme ergibt einen hochglänzenden,

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permasolid EP Grundierfüller 4500 hellgrau. Permasolid EP Grundierfüller 4500 hellgrau ist ein zinkchromatfreier 2K Grundierfüller aus dem Epoxy Sortiment. Einfache Verarbeitung

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel fein

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel fein EP Feinspachtel, Schichtdicke 1-30 mm Charakteristik Anwendung Eigenschaften als partielle und flächige Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton)

Mehr

Systemdatenblatt BASWAphon Classic. Ausgabe 2012 / 1

Systemdatenblatt BASWAphon Classic. Ausgabe 2012 / 1 Systemdatenblatt BASWAphon Clsic Ausgabe 2012 / 1 Inhalt 1 Anwendung 2 Systemproil 3 Systemaubau 4 Systemstärken 5 Systemgewichte 6 Systemmesswerte 7 Installationszeit 8 Oberlächenschutz / Reinigung /

Mehr

Fugenbänder für Arbeits- und Bewegungsfugen. - DIN Teil 1 - DIN WU Richtlinie des DAfStb. Sika Fugenband Typen AF, DF, A, D: gelb

Fugenbänder für Arbeits- und Bewegungsfugen. - DIN Teil 1 - DIN WU Richtlinie des DAfStb. Sika Fugenband Typen AF, DF, A, D: gelb Produktdatenblatt Ausgabe 30.01.2014 Identifikationsnummer 2014/GG Versionsnummer 0 Fugenbänder für Arbeits- und Bewegungsfugen Beschreibung Sika Fugenbänder sind flexible Fugenbänder aus Weich-PVC zur

Mehr

Construction. Wirtschaftliches System für die Abdichtung von Fassaden und Fenstern. Beschreibung

Construction. Wirtschaftliches System für die Abdichtung von Fassaden und Fenstern. Beschreibung Produktdatenblatt Ausgabe 28.02.2012 Version Nr. 1 Wirtschaftliches System für die Abdichtung von Fassaden und Fenstern Beschreibung wird zur wirtschaftlichen Abdichtung von Fenstern und Fassaden eingesetzt.

Mehr

Protective Coatings. Korrosionsschutz im Stahlbau Praxisgerechte Beschichtungssysteme für alle wichtigen Anwendungsbereiche

Protective Coatings. Korrosionsschutz im Stahlbau Praxisgerechte Beschichtungssysteme für alle wichtigen Anwendungsbereiche Protective Coatings Korrosionsschutz im Stahlbau Praxisgerechte Beschichtungssysteme für alle wichtigen Anwendungsbereiche Mehr Sicherheit durch internationale Stan dards, leistungsfähige Produkte und

Mehr

Beschichtungssysteme für Ingenieurbauten

Beschichtungssysteme für Ingenieurbauten Beschichtungssysteme für Ingenieurbauten Gemäß den Richtlinien von ZTV ING und TL/TP KOR Blatt 81 Blatt 87 Blatt 94 Blatt 97 TL/TP KOR-Spezifikationen als Teil der standardisierten ZTV-ING-Vertragsbedingungen

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -613

PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -613 PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -613 Reparaturmörtel PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN PRODUKTDATEN FARBTON GEBINDEGRÖSSE LAGERFÄHIGKEIT LAGERBEDINGUNGEN Zementgebundener,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -161

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -161 PRODUKTDATENBLATT 2-KOMPONENTIGE GRUNDIERUNG AUF EPOXIDHARZBASIS PRODUKTBESCHREIBUNG 2-kompononentiges, wirtschaftliches, vorgefülltes Bindemittel auf Epoxidharzbasis für Grundierungen, en und Estriche.

Mehr

Schutz, Wirtschaftlichkeit und Vielfalt alles aus einem Topf!

Schutz, Wirtschaftlichkeit und Vielfalt alles aus einem Topf! Schutz, Wirtschaftlichkeit und Vielfalt alles aus einem Topf! NEU NEU Metallschutz von SÜDWEST hochwertig und langanhaltend Bestens gerüstet in allen Fällen Luftfeuchtigkeit, Hitze, UV-Strahlung, Regen...

Mehr

Technische Datenblätter

Technische Datenblätter Vattenfall Europe Mining AG Gewässerausbau Cottbuser See, Entwurfs- und Genehmigungsplanung Teilvorhaben 2, Erläuterungsbericht Flutungs- und Auslaufbauwerke Anlage 7: Technische Datenblätter Grontmij

Mehr

Ableitfähige Vinylester Laminatbeschichtung. SikaCor VEL ist eine glasfaserverstärkte, 2-komponentige Laminatbeschichtung auf Vinylester-Basis.

Ableitfähige Vinylester Laminatbeschichtung. SikaCor VEL ist eine glasfaserverstärkte, 2-komponentige Laminatbeschichtung auf Vinylester-Basis. datenblatt Ausgabe 20.01.2015 Version Nr. 4 Ableitfähige Vinylester Laminatbeschichtung Beschreibung SikaCor VEL ist eine glasfaserverstärkte, 2-komponentige Laminatbeschichtung auf Vinylester-Basis. Anwendung

Mehr

2-komponentiges Epoxidharzbindemittel für Grundierung, Egalisierung und Mörtelherstellung

2-komponentiges Epoxidharzbindemittel für Grundierung, Egalisierung und Mörtelherstellung Produktdatenblatt Ausgabe 08.03.2011 Identifikationsnummer 2011/RS Versionsnummer 2 SikaFloor -156 SikaFloor -156 2-komponentiges Epoxidharzbindemittel für Grundierung, Egalisierung und Mörtelherstellung

Mehr

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1 Systemdatenblatt BASWAphon Be Ausgabe 2012 / 1 Inhalt 1 Anwendung 2 Systemproil 3 Systemaubau 4 Systemstärken 5 Systemgewichte 6 Systemmesswerte 7 Installationszeit 8 Oberlächenschutz / Reinigung / Reparaturen

Mehr

Vorbehandlungsmittel für nicht poröse Untergründe. lösungsmittelhaltiger Haftvermittler. farblos, klar. Dichte (DIN /ISO ) ca.

Vorbehandlungsmittel für nicht poröse Untergründe. lösungsmittelhaltiger Haftvermittler. farblos, klar. Dichte (DIN /ISO ) ca. Produktdatenblatt Ausgabe 01.15 Sika Aktivator-205 (Sika Cleaner-205) Vorbehandlungsmittel für nicht poröse Untergründe Technische Eigenschaften Chemische Basis Farbe lösungsmittelhaltiger Haftvermittler

Mehr

Schützt und bewahrt. System-Korrosionsschutz Schnell, einfach und sicher

Schützt und bewahrt. System-Korrosionsschutz Schnell, einfach und sicher Schützt und bewahrt System-Korrosionsschutz Schnell, einfach und sicher Schützt und bewahrt Kaifinish ist ein Lacksystem. Dadurch ist es einfach in der Verarbeitung und schnell in der Trocknung. Mehrschichtaufbauten

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permasolid HS Vario Füller 8590. Permasolid HS Vario Füller 8590 ist ein hochwertiger, variabler VOC-konformer 2K HS Füller auf Acrylharz-Basis. Nass-in-Nass und als Schleiffüller

Mehr

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100 Bodenfarbe Charakteristik Anwendung innen und freibewittert als farbige Beschichtung auf mineralischen Untergründen z. B. Beton- oder Zementestrich für Anhydritestrich im Innenbereich für begehbare Flächen

Mehr

REPARATUR - SPEZIFIKATION Stahlrohrtürme für Windenergieanlagen

REPARATUR - SPEZIFIKATION Stahlrohrtürme für Windenergieanlagen Originalsysteme (Die Einzelschichten sowie das Gesamtsystem können in ihrer Dicke variieren): Außen: 2K-Epoxidharz-Zinkstaub 60 µm 2K-Epoxidharz 150-190 µm 2K-Polyurethan 70 µm Innen: 2K-Epoxidharz-Zinkstaub

Mehr

HEMPEL HEMPEL HIGH PROTECT. Product Data Sheet

HEMPEL HEMPEL HIGH PROTECT. Product Data Sheet HIGH PROTECT CHARAKTERISTIK HIGH PROTECT ist ein 2-Komponenten, amingehärteter Epoxy-Dickschichtprimer. HIGH PROTECT enthält k e i n e Lösemittel. Dieser Epoxy-Primer kann aufgrund der fehlenden Lösemittel

Mehr

2K High Build Filler Technisches Datenblatt 01.08.2012 L2.02.06 Grundierungen / Füller

2K High Build Filler Technisches Datenblatt 01.08.2012 L2.02.06 Grundierungen / Füller Kurzbeschreibung Stark füllender Zweikomponenten-Dickschichtfüller für die Autoreparaturlackierung und im Nutzfahrzeugbereich einsetzbar. Benutzerfreundlich mit hervorragenden Fülleigenschaften. Um eine

Mehr

SikaGrout -314 ist ein zementgebundener, fliessfähiger, expandierender Vergussmörtel, welcher den Anforderungen der EN 1504 entspricht.

SikaGrout -314 ist ein zementgebundener, fliessfähiger, expandierender Vergussmörtel, welcher den Anforderungen der EN 1504 entspricht. Produktdatenblatt Ausgabe 18.04.2012 Version Nr. 4 Hochpräziser, schwindfreier, expandierender R4-Vergussmörtel Beschreibung Anwendung ist ein zementgebundener, fliessfähiger, expandierender Vergussmörtel,

Mehr

Sealing & Bonding. Applikationsgerät zum flächigen Auftragen von SikaBond -52 Parquet und SikaBond -T40. Produkt beschreibung.

Sealing & Bonding. Applikationsgerät zum flächigen Auftragen von SikaBond -52 Parquet und SikaBond -T40. Produkt beschreibung. Produktdatenblatt Ausgabe 01.15 Kennziffer: 7152 SikaBond Dispenser Applikationsgerät zum flächigen Auftragen von SikaBond -52 Parquet und SikaBond -T40 Produkt beschreibung Anwendungsgebiete: Systemmerkmale/

Mehr

Verfahren 7.1 und 7.2 gemäss EN Klasse R4 gemäss EN Gute Verarbeitbarkeit. Maschinelle und händische Applikation

Verfahren 7.1 und 7.2 gemäss EN Klasse R4 gemäss EN Gute Verarbeitbarkeit. Maschinelle und händische Applikation Produktdatenblatt Ausgabe 05.10.2012 Version Nr. 3 R4-Reparaturmörtel Beschreibung ist ein zementgebundener, 1-komponentiger Reprofiliermörtel mit Kunststofffasern, welcher den Anforderungen der EN 1504-3

Mehr

Technisches Datenblatt Grundierungen / Füller Primer Surfacer EP II

Technisches Datenblatt Grundierungen / Füller Primer Surfacer EP II Kurzbeschreibung VOC-konformer, chromatfreier 2K Epoxid-Grundierfüller mit guten Haftungs- und Korrosionsschutzeigenschaften auf allen Untergründen innerhalb des Autoreparaturmarktes. Geeignet für Neuteillackierungen

Mehr

Autoclear Mat NUR FÜR DEN PROFESSIONELLEN GEBRAUCH. Technisches Datenblatt Klarlack Kurzbeschreibung

Autoclear Mat NUR FÜR DEN PROFESSIONELLEN GEBRAUCH. Technisches Datenblatt Klarlack Kurzbeschreibung Kurzbeschreibung Farbloser 2K Mattlack für die Verwendung auf durchgetrockneten Decklacken, z.b. Sikkens Autobase Plus oder Autowave. In Verbindung mit einem der unten speziell genannten Sikkens kann,

Mehr

DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig

DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig Basis - modifiziertes Epoxidharz - einkomponentig, warmhärtend, lösungsmittelfrei, ungefüllt, thixotrop Verwendung - zur schnellen, hochfesten

Mehr

Produktdatenblatt H5682V

Produktdatenblatt H5682V INNOVATING REPAIR SOLUTIONS Produktdatenblatt VOC-konform H5682V September 2015 Diese Produkte sind nur für den fachmännischen Gebrauch bestimmt 2K Speed Füller P565-5801/-5805/-5807 Produkte Beschreibung

Mehr

FOAMGLAS -Platten T 4 sind:

FOAMGLAS -Platten T 4 sind: FOAMGLAS -Platten T 4 1. Beschreibung und Anwendungsbereich FOAMGLAS -Platten T 4 werden aus natürlichen, nahezu unbegrenzt vorkommenden Rohstoffen (Sand, Dolomit, Kalk) hergestellt. Der Dämmstoff enthält

Mehr

EMICODE EC1 PLUS R LEED EQc 4.1 SCAQMD, Rule 1168 BAAQMD, Reg. 8, Rule 51

EMICODE EC1 PLUS R LEED EQc 4.1 SCAQMD, Rule 1168 BAAQMD, Reg. 8, Rule 51 Ausgabe 07.16 Kennziffer: 7352 PRODUKTDATENBLATT Mitglied des Institutes f. Fenstertechnik e.v. Hochwertiger Silicondichtstoff zur Wetterversiegelung für Structural Glazing PRODUKT- BESCHREIBUNG ist ein

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permasolid HS Premium Füller 5310. Permasolid HS Premium Füller 5310 ist ein sehr hochwertiger 2K HS Schleiffüller auf Acrylharz-Basis. Sehr lange Verarbeitungszeit Optimale

Mehr

Säure - und Laugenbeständige Glasfarben Einbrenntemperatur C

Säure - und Laugenbeständige Glasfarben Einbrenntemperatur C 1/5 Allgemeine Informationen Die säure und laugenbeständigen finden vorwiegend Verwendung zur Dekoration von Verpackungsgläsern ( Getränkeflaschen ) Haushaltsglas ( Geschirr ) Technischen Gläsern ( Herdblenden

Mehr

Standox VOC-Nonstop-Füllprimer

Standox VOC-Nonstop-Füllprimer Standox VOC-Nonstop-Füllprimer VOC-compliant Universeller 2K-Füller Vielseitige Einsatzmöglichkeiten Isolierfüller auch für kritische Untergründe Nass-in-Nass- / Schleiffüller Hervorragender Lackstand

Mehr