63871 Heinrichsthal Tel.: / Fax.: /

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "63871 Heinrichsthal Tel.: 0 60 20 / 97 09 49 Fax.: 0 60 20 / 97 09 59"

Transkript

1 Leistungsverzeichnis Doppelboden Bauvorhaben: Im Gewerbegebiet 4a Heinrichsthal Tel.: / Fax.: / LV Pos. LV Pos. Kurzbeschreibung Einheit Menge EURO EURO Ges. 1 Baustelle einrichten einschl. Anfahrkosten für das Montagepersonal. 2 Besenrein übergebene Rohbodenflächen mit Industriestaubsauger absaugen als Vorbereitung für die Rohbodenversiegelung /-anstrich. 3 Gereinigte Rohbodenflächen mit einem staubbindenden Anstrich versehen. Die Verträglichkeit mit dem Stützenkleber ist sichergestellt. Für Luftführung im Bürobereich geeignet. Material: Relafan 174 Rohbodenkonzentrat, Polymerisatharz-Dispersion, 1-komponentig. 4 Gereinigte Rohbodenflächen mit einer staubbindenden Versiegelung versehen. Die Verträglichkeit mit dem Stützenkleber ist sichergestellt. Für Luftführung im Bürobereich geeignet. Material: Relapox 585 2K Versiegelung, Epoxidharz, 2-komponentig. 5 HG- Doppelbodensystem: Typ 5 NB38 Liefern und montieren eines Doppelbodensystems mit Doppelbodenplatten der Baustoffklasse B2. Die Bodenplatten bestehen aus hochverdichtetem Holzwerkstoff, Emissionsklasse E1, mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit verzinktem Stahlblech beschichtet. Die Unterkonstruktion besteht aus höhenverstellbaren korrosionsgeschützten Stahlstützen. Die Stützen werden kraftschlüssig am Rohboden verklebt. Eine elektrisch leitende Schalldämmauflage fixiert die Bodenplatte auf dem Stützenkopf. Belag: Bauhöhe: OKFF Bodenplattenstärke: 38,5 mm Rastermaß: 600 x 600 mm Baustoffklasse: B2 (B1 möglich) Feuerwiderstandsklasse: F30 Schallängsdämmmaß RLwP mit Textilbelag: 56 db TSM mit Textilbelag: 28 db Punktlast nach DIN EN 12825: 3000 N LV Seite 1

2 System: HG Typ 5 NB38 6 HG- Doppelbodensystem: Typ 5 NA38 Liefern und montieren eines Doppelbodensystems mit Doppelbodenplatten der Baustoffklasse B2. Die Bodenplatten bestehen aus hochverdichtetem Holzwerkstoff, Emissionsklasse E1, mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit einer Aluminiumfolie beschichtet. Die Unterkonstruktion besteht aus höhenverstellbaren korrosionsgeschützten Stahlstützen. Die Stützen werden kraftschlüssig am Rohboden verklebt. Eine elektrisch leitende Schalldämmauflage fixiert die Bodenplatte auf dem Stützenkopf. Belag: Bauhöhe: OKFF Bodenplattenstärke: 38 mm Rastermaß: 600 x 600 mm Baustoffklasse: B2 Feuerwiderstandsklasse: F30 Punktlast nach DIN EN 12825: 2000 N System: HG Typ 5 NA38 7 Zulage zum Doppelboden für erschwerte Montage in Bereichen mit unebenem Rohboden ausserhalb der Toleranzen der DIN , Zeile 2, einschließlich Vorhalten von Stützen unterschiedlicher Nennhöhe. 8 Lieferung und Montage von eingeklinkten Rasterstäben zur Erhöhung der Seitenstabilität. Ausführung bei Doppelböden mit einer Aufbauhöhe ab 500 mm empfohlen. 9 Lieferung und Montage von eingeklinkten Tragrasterstäben zur Erhöhung der Seitenstabilität und der Tragfähigkeit. 10 Verschraubung der Rasterstäbe mit den Stützenköpfen zur Aussteifung der Unterkonstruktion. 11 Verschrauben der Doppelbodenplatten mit der Unterkonstruktion zur Aussteifung der Gesamtkonstruktion. Ausführung durch werkseitig hergestellte Stufenbohrung. Die Platten sind somit gegen Abheben gesichert. Im Normflächenbereich 4- fach, im Randplattenbereich 2-fach. Der Schraubenkopf wird durch belagsgleiche Abdeckplättchen abgedeckt. 12 Reserve-Abdeckplättchen mit Belag zur Abdeckung der Verschraubungsbohrungen. 13 Zulage für den Einbau von oberflächenbündigen Baudehnfugen im Doppelboden. Fabrikat: Kugel X LV Seite 2

3 Die Stützen werden in diesem Bereich mit dem Rohboden verdübelt. Ab einer Bodenhöhe von 250 mm wird jede 2. Stütze zusätzlich abgespannt. 14 Verdübelung des Stützenfußes mit dem Betonrohboden. Ausführung: Zweifach mit Schlagdübel 15 Verdübelung des Stützenfußes mit dem Estrichrohboden. Ausführung: Zweifach mit Kunststoffdübel 16 Zulage für das Anarbeiten des Doppelbodens an aufgehenden Bauteilen bei geraden Anschnitten sowie das Einlegen eines Wandanschlussbandes. Die Plattenanschnitte werden versiegelt. 17 Zulage für das Anarbeiten des Doppelbodens an aufgehenden Bauteilen bei runden/schrägen Anschnitten sowie das Einlegen eines Wandanschlussbandes. Die Plattenanschnitte werden versiegelt. 18 Zulage für das Anarbeiten des Doppelbodens an Pfeiler und Stützenvorlagen sowie das Einlegen eines Wandanschlussbandes. Die Plattenanschnitte werden versiegelt. 19 Zulage zum Doppelboden für das Herstellen von Heizungsleitungsdurchgänge. 20 Überbrückungsträger aus verzinkten Stahlprofilen für Bereiche, in denen ein Auftstellen von Stützen nicht möglich ist. Die Laststufe entspricht dem gewählten Doppelbodentyp. Spannweite: bis 600 mm 21 Überbrückungsträger aus verzinkten Stahlprofilen für Bereiche, in denen ein Auftstellen von Stützen nicht möglich ist. Die Laststufe entspricht dem gewählten Doppelbodentyp. Spannweite: bis 1200 mm 22 Überbrückungsträger aus verzinkten Stahlprofilen in Bereichen, in denen ein Auftstellen von Stützen nicht möglich ist. Die Laststufe entspricht dem gewählten Doppelbodentyp. Spannweite: bis 1800 mm 23 Liefern und Montieren einer Abschottung zur Luftführung unter dem Doppelboden. Die 19 mm starken, beidseitig beschichteten Holzwerkstoffplatten sind an den Stössen versiegelt. Zur Abdichtung der Anschlussfugen ist ein Dichtband eingearbeitet. LV Seite 3

4 24 Liefern und Montieren einer F30-Brandabschottung. Die eingesetzten Leichtbausteine (Stärke 100 mm) werden mit Brandschutzmörtel verbunden. Der Übergang zum Doppelboden wird mit Minerallwolle abgedichtet. 25 Liefern und Montieren einer Schallabschottung. Die eingesetzten Mineralwollpakete (Baustoffklasse A1) in 300 mm Breite, werden durch das Eigengewicht der Doppelbodenplatten zusätzlich verdichtet. Dadurch wird die Schalldichtheit optimiert. 26 Liefern und Montieren einer Schallabschottung. Die eingesetzten Mineralwollpakete (Baustoffklasse A1) in 300 mm Breite, werden durch das Eigengewicht der Doppelbodenplatten zusätzlich verdichtet. Dadurch wird die Schalldichtheit optimiert. 27 Zulagepreis für Einpacken der Mineralwollpakete in Folie. 28 Liefern und Montieren einer Frontabschottung zum senkrechten Abschluß eines frei endenden Doppelbodens. Zum Einsatz kommen 19 mm starke beidseitig beschichtete Holzwerkstoffplatten. Durch Abspannungen wird eine schubstabile Ausführung hergestellt. Ein Treppenkantenprofil gewährleistet eine trittsichere Kantenausbildung. 29 Liefern und Montieren einer provisorischen Abschottung zum senkrechten Abschluß eines frei endenden Doppelbodens. Zum Einsatz kommt eine 19 mm starke, beidseitig beschichtete Holzwerkstoffplatte. Durch Abspannungen wird eine schubstabile Ausführung hergestellt. Die Konstruktion stellt sicher, dass eine spätere rastergleiche Weitermontage am bereits verlegten Doppelboden erfolgen kann. 30 Zulage zur Position... für die Herstellung eines runden Plattenausschnittes im Werk. 31 Zulage zur Position... für die Herstellung eines 00 eckigen Plattenausschnittes im Werk. LV Seite 4

5 32 Zulage zur Position... für die Herstellung von Ausschnitten auf der Baustelle. 33 Zulage zur Position... für die Herstellung von Stufenfalzbohrungen im Werk zur Aufnahme von Drallauslässen Anzahl Auslässe pro Platte... (max. 4 Auslässe/Platte). 34 Liefern und Montieren von Luftdüsen, Durchmesser 150 mm, Luftdurchsatz Platte/m³/h:... Standardfarbe grau. 35 Liefern und Montieren von Krantz-Drallauslässen DN 150, Durchmesser 150 mm, Luftdurchsatz Platte/m³/h:... Standardfarbe grau. 36 Liefern und Montieren von Krantz-Drallauslässen DN 200, Durchmesser 200 mm, Luftdurchsatz Platte/m³/h:... Standardfarbe grau. 37 Zulage für die Lieferung und Montage von Schmutzfangkörben mit Mengenregulierung für Drallauslässe der Pos Lieferung und Montage von Spannringen für Drallaulässe/Lüftungsdüsen. 39 Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von leitfähig pulverbeschichteten Lüftungsplatten aus Stahl mit gelochtem Deckblech. Freier Querschnitt 16 %. Luftdurchsatz Platte/m³/h:... Punktlast nach DIN EN 12825: 5000 N 40 Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von leitfähig pulverbeschichteten Lüftungsplatten aus Stahl mit gelochtem Deckblech. Freier Querschnitt 24 %. Luftdurchsatz Platte/m³/h:... Punktlast nach DIN EN 12825: 5000 N 41 Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von leitfähig pulverbeschichteten Lüftungsplatten aus Stahl mit gelochtem Deckblech. Freier Querschnitt 32 %. Luftdurchsatz Platte/m³/h:... Punktlast nach DIN EN 12825: 5000 N 42 Zulage zu Lüftungsplatten für unterseitiges Drosselbech. LV Seite 5

6 Freier Querschnitt: 2,96 % 43 Zulage zu Lüftungsplatten für unterseitiges Drosselbech. Freier Querschnitt: 7,1 % 44 Zulage zu Lüftungsplatten für unterseitige, stufenlos von oben einstellbare Mengenregulierung. 45 Liefern und Einbauen von Geräteeinsätzen, Fabrikat Ackermann GES 2DB oder gleichwertig, ohne Abmessung: ca. 105 x 181 mm 46 Liefern und Einbauen von Geräteeinsätzen, Fabrikat Ackermann GES 4DB oder gleichwertig, ohne Abmessung: ca. 201 x 201 mm 47 Liefern und Einbauen von Geräteeinsätzen, Fabrikat Ackermann GESR 4DB oder gleichwertig, ohne Abmessung: d = 215 mm 48 Liefern und Einbauen von Geräteeinsätzen, Fabrikat Ackermann GES 6DB oder gleichwertig, ohne Abmessung: ca. 253 x 200 mm 49 Liefern und Einbauen von Geräteeinsätzen, Fabrikat Ackermann GES 9DB oder gleichwertig, ohne Abmessung: ca. 243 x 243 mm 50 Liefern und Einbauen von Geräteeinsätzen, Fabrikat Ackermann GESR 9DB oder gleichwertig, ohne Abmessung: d = 305 mm 51 Zulage für das Liefern der Belagseinsätze für die 00 Gerätedeckel LV Seite 6

7 52 Zulage für das Einkleben der Belagseinsätze in die Gerätedeckel 53 Sicherheitsabdeckung aus Holzwerkstoff (ca. 15 mm) für Bodenöffnungen liefern und montieren. Die Abdeckung wird verschiebesicher ausgeführt. Demontage und Entsorgung bauseits. 54 Sicherheitsabdeckung aus Stahlblech (ca. 2 mm) mit Holzwerkstoffunterfütterung für Bodenöffnungen liefern und montieren. Die Abdeckung wird verschiebesicher ausgeführt. Demontage und Entsorgung bauseits. 55 Treppe aus Holzwerkstoff vor/innerhalb des Doppelbodens Liefern und Montieren einer...-stufigen Treppenkonstruktion, mit Oberbelag wie Hauptposition beklebt, einschließlich Treppenkantenprofil aus Aluminium, Unterkonstruktion und Befestigungsmaterial, Trittstufe ca. 300 mm, Setzstufe ca. 170 mm. 56 Treppe aus Holzwerkstoff für Einbau zwischen 2 bauseitigen Wänden Liefern und Montieren einer...-stufigen Treppenkonstruktion, mit Oberbelag wie Hauptposition beklebt, einschließlich Treppenkantenprofil aus Aluminium, Unterkonstruktion und Befestigungsmaterial, Trittstufe ca. 300 mm, Setzstufe ca. 170 mm. 57 Rampe aus Holzwerkstoff Liefern und Montieren einer Auffahrrampe zum Doppelboden, mit Flachnoppengummi beklebt, einschließlich Unterkontruktion und Befestigungsmaterial. Größe:... x... mm 58 Systemgeländer liefern und montieren. Ausführung mit pulverbeschichteten Stahlrohren (Q- Profil 40x40x2 mm) als demontierbares Stecksystem. 59 Systemgeländer liefern und montieren. Ausführung mit pulverbeschichteten Stahlrohren (Q- Profil 40x40x2 mm) als geschweißte Konstruktion. 60 Textiler Bodenbelag als Nadelfilzqualität liefern und auf Doppelbodenträgerplatte fachgerecht verkleben. Typ: Dura Robusta 61 Homogener PVC-Spezialbelag, richtungsorientiert marmoriert, liefern und auf Doppelbodenträgerplatten fachgerecht verkleben. Typ: Dunloplan LV Seite 7

8 Ableitwiderstand: ca Ohm 62 Homogener PVC-Belag liefern und auf Typ: Dunloplan Spezial Ableitwiderstand: ca Ohm 63 Homogener PVC-Belag liefern und auf Typ: DLW Somplan 150 Ableitwiderstand: ca Ohm 64 Homogener PVC-Belag liefern und auf Typ: Forbo Colorex EC Ableitwiderstand: ca Ohm 65 Homogener PVC-Belag liefern und auf Typ: DLW Royal LG2, ableitfähig Ableitwiderstand: ca Ohm 66 Linoleumbelag liefern und auf Typ: Sommer Linosom, Veneto Ableitwiderstand: ca Ohm 67 Linoleumbelag liefern und auf Typ: DLW marmorette LCH Dicke: 2,5 mm Ableitwiderstand: ca Ohm LV Seite 8

9 68 Linoleumbelag liefern und auf Typ: DLW marmorette LCH Dicke: 3,2 mm Ableitwiderstand: ca Ohm 69 Synthese-Kautschukbelag liefern und auf Typ: Freudenberg Noraplan Stone al Ableitwiderstand: ca Ohm 70 Liefern und Montieren von gekettelten Teppichsockelleisten. Höhe: 60 mm 71 Liefern und Montieren von Teppichträgerleisten mit eingeklebtem Teppichstreifen. Höhe: 60 mm 72 Liefern und Montieren von Weich-PVC-Sockelleisten. Höhe: 50 mm 73 Liefern und Montieren von Hartkern-Sockelleisten. Höhe: 60 mm 74 Liefern und Montieren von Kautschuk-Sockelleisten. Fabrikat: Freudenberg, S 1023 U, Höhe 60 mm 75 Liefern und Montieren von Massivholz-Sockelleisten, Oberfläche schutzlackiert. Sockelabmessung:... Holzart: Liefern und Verlegen einer Schutzabdeckung für Doppelböden. Material: PE-beschichtete Kartonage mit Stoßabklebung. Demontage und Entsorgung bauseits. 77 Liefern und Verlegen einer Schutzabdeckung für Doppelböden. Material: Hartfaserplatten, ca. 3 mm, mit Stoßabklebung. Demontage und Entsorgung bauseits. 78 Liefern und Verlegen einer Schutzabdeckung für Doppelböden mit Stein- oder Parkettbelägen. LV Seite 9

10 Material: Hartfaserplatten, ca. 3 mm, mit Stoßabklebung und untergelegter Rohfilzmatte. Demontage und Entsorgung bauseits. 79 Plattenkennzeichnung mit kontrastfarbiger Belagsronde, d=70 mm. Lagesichere Ankettung der Bodenplatte. 80 Plattenkennzeichnung mit vorgegebener Gravur, d = 70 mm. Gravur nach Vorgabe, 3 Zeichen. Lagesichere Ankettung der Bodenplatte. 81 Öffnung für Feuerlöscheinsatz, d= 100 mm, herstellen und mit rotem F als Platteneinsatz abdecken. Der Einsatz ist werkzeugfrei aufnehmbar. 82 Fracht- und Verpackungskosten, pauschal 83 An- und Abreisekosten unserer Montagegruppe, pauschal 84 Saugheber mit einem großen Napf zum Aufnehmen von Doppelbodenplatten mit Noppenbelägen. 85 Stopfenzieher zum Aufnehmen von Abdeckplättchen mit elastischen Belägen oder Hartbelägen, die zur Abdeckung von Befestigungslöchern bei Plattenverschraubung eingelegt sind. 86 Krallenheber zum Aufnehmen von Doppelbodenplatten mit textilen Belägen. 87 Ersatzkrallen für Krallenheber. 88 Stichel zum Aufnehmen von Abdeckplättchen mit textiel Belägen, die zur Abdeckung von Befestigungslöchern bei Plattenverschraubung eingelegt sind. 89 Inbussschlüssel zum Lösen von Plattenverschraubungen. 90 Regulierschieber für Lochplatten zum stufenlosen Einstellen des Luftdurchsatzes. 91 Hebehaken zum Aufnehmen von Lochplatten. 92 Werkzeugkasten, Kunststoff, bestückt mit den erforderlichen Bedienwerkzeugen. 93 Werkzeugkasten, Holz, geeignet für Wandaufhängnung, bestückt mit den erforderlichen Bedienwerkzeugen. LV Seite 10

11 94 Facharbeiterstunden für Arbeiten, die auf Anordnung der Bauleitung durchgeführt werden. h 0,00 Summe Positionen EUR 0,00 Mehrwertsteuer 19% EUR 0,00 Endbetrag 0,00 LV Seite 11

Ausschreibungstext. Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept Typ 5

Ausschreibungstext. Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept Typ 5 Ausschreibungstext Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept 5 by floor-concept GmbH Otto-Hahn-Str. 13 97204 Höchberg Tel.: 0931/66082-0 Fax.: 0931/66082-25 www.floor-concept.de info@floor-concept.de Bitte

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Frequentis, Wien

Konzepte. Produkte. Service. Frequentis, Wien Konzepte Produkte Service Frequentis, Wien Projekt Report Frequentis, Wien Lösungen für den Weltmarktführer im High-Tech-Bereich Lindner realisiert Lösungen für den Weltmarktführer Frequentis. Das Unternehmen

Mehr

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2)

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) MUSTERLEISTUNGSVERZEICHNIS Nr. 3.20 Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) Bauvorhaben: in: Bauherr: Bauleitung:

Mehr

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2...

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2... NPK Bau Projekt: 254 - Holzständerwände Seite 1 333D/14 Holzbau: en undausba u (V'15) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur in den dafür

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 e-mail: office@chv.at home: www.chv.at TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 Dieser CHV Büro,- Mannschaftscontainer wird nach den Maßen der internationalen

Mehr

System S 9a/b verdeckt, herausnehmbar

System S 9a/b verdeckt, herausnehmbar Blickpunkt Decke Aktionsraum OWA OWAcoustic System S 9a/b verdeckt, herausnehmbar System S 9a Technische Daten Produktlinie: OWAcoustic Abmessungen: 600 x 600 mm 6 x 6 mm Breiten: 300, 00 mm Längen: 100,

Mehr

Rahmenpreisliste 2008 /2009

Rahmenpreisliste 2008 /2009 Rahmenpreisliste 2008 /2009 Pos Leistungsbeschreibung Transport ist in den Einheitspreisen inbegriffen. 1) Pos.1 Nichttragende, innere Trennwand als Einfachständerwand nach DIN 18 183 aus verzinkten CW-Wandprofilen

Mehr

ATELIER F/R - Business Line

ATELIER F/R - Business Line Funktionalität und Sicherheit: Die Beschlagserie für stark frequentierte Türen. INHALT Technische Hinweise - 9 Werkstoffe und Oberflächen 80 Produktinformation Schlösser 81-8 Maxi-Schlösser und Panikfunktion

Mehr

Übersicht Unterteilung Leistungsbereich 621

Übersicht Unterteilung Leistungsbereich 621 Übersicht Unterteilung Leistungsbereich 621 621 DÄMM- und BRANDSCHUTZARBEITEN AN TECHNISCHEN ANLAGEN 621.001 Standardbeschreibungen 621.010 Dämmung an Rohrleitung ausbauen,expositionskategorie 1 TRGS 521,

Mehr

www.19zoll.com 125 Baugruppenträger Baugruppenträger Serie

www.19zoll.com 125 Baugruppenträger Baugruppenträger Serie Baugruppenträger Baugruppenträger Serie Ausführung: Diese Baugruppenträger vereinen Design, Flexibilität, Stabilität und Funktionalität in nur einer Bau reihe. Vom einfachen offenen Rahmen bis hin zu kompletten

Mehr

F 30 barriere A, B bzw. Metall Selbständige Brandschutzeinheit F 30 von oben und von unten rauchdicht

F 30 barriere A, B bzw. Metall Selbständige Brandschutzeinheit F 30 von oben und von unten rauchdicht Blickpunkt Decke Aktionsraum OWA OWAcoustic OWAtecta F 0 barriere A, B bzw. Metall Selbständige Brandschutzeinheit F 0 von oben und von unten rauchdicht Selbständige Brandschutzeinheit F 0 von oben und

Mehr

NOrDLAM. ExprEssElements. Deckenelemente

NOrDLAM. ExprEssElements. Deckenelemente NOrDLAM ExprEssElements Deckenelemente ExprEssElements Wie der Name schon verrät, stehen ExpressElements von Nordlam für Schnelligkeit und damit einhergehend für Wirtschaftlichkeit. Die präzise Vorfertigung

Mehr

Schlüter -DITRA 25. Fliesenverlegung auf Holzuntergründen

Schlüter -DITRA 25. Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Schlüter -DITRA 25 Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Böden aus Holzmaterialien gelten zurecht als kritisch für die Fliesenverlegung. Das Naturmaterial neigt unter

Mehr

Ergonomisch, sicher, wirtschaftlich, vielseitig. NIVEAU - höhenverstellbare Arbeitstische

Ergonomisch, sicher, wirtschaftlich, vielseitig. NIVEAU - höhenverstellbare Arbeitstische Ergonomisch, sicher, wirtschaftlich, vielseitig NIVEAU - höhenverstellbare Arbeitstische NIVEAU Ergonomie und Wirtschaftlichkeit Ergonomie und Wirtschaftlichkeit - wei Begriffe, die nur auf den ersten

Mehr

Heizleitungen im Estrich (Unterlagsboden)

Heizleitungen im Estrich (Unterlagsboden) Fachbereich Clima Heizung infojanuar 2012 Heizleitungen im Estrich (Unterlagsboden) Ziel und Zweck Die sternförmig angeschlossenen Heizkörperheizungen haben in den letzten Jahrzehnten immer mehr an Bedeutung

Mehr

BRANDSCHUTZ DIPLOM. Inhalt. 5.0. Inhaltsverzeichnis. 5.1. Brandschutznachweis. 5.2. Positionspläne. Brandschutz

BRANDSCHUTZ DIPLOM. Inhalt. 5.0. Inhaltsverzeichnis. 5.1. Brandschutznachweis. 5.2. Positionspläne. Brandschutz DIPLOM BRANDSCHUTZ Inhalt 5.0. Inhaltsverzeichnis 5.1. Brandschutznachweis 5.2. Positionspläne Brandschutz Inhaltsverzeichnis: Seite 5.1. Brandschutznachweis nach DIN 4102 Pos.1 Rettungsweg 2 Pos.2 Dachhaut

Mehr

Gerhardt Braun RaumSysteme. Saverus Industrie und Gewerbe

Gerhardt Braun RaumSysteme. Saverus Industrie und Gewerbe Gerhardt Braun RaumSysteme Inhaltsverzeichnis Kleinteilelager Bietigheim-Bissingen 4-5 Parkraum Zug 6-7 Servereinhausungen Frankfurt am Main 8-9 Serverräume Rheinstetten 10-11 Materialausgabe Althengstett

Mehr

Demontage der Wärmedämmung sowie die fachgerechte Entsorgung sind in die Preise^ mit einzukalkulieren, soweit nicht anders beschrieben.

Demontage der Wärmedämmung sowie die fachgerechte Entsorgung sind in die Preise^ mit einzukalkulieren, soweit nicht anders beschrieben. Seite 1 Umbaumassnahme KITA + JUGENDZENTRUM HEUSWEILER DEMONTAGEARBEITEN 01 Demontage-, Entsorgungsarbeiten Demontierte Pumpen, Armaturen, Rohrleitungen,Sanitärobjekte sind fachgerecht zu entsorgen. Demontage

Mehr

Montagerichtlinie. LMD F30-AB Leuchten/sonstige Einbauten. Bild 1 Einbauleuchten und Strahler. Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile

Montagerichtlinie. LMD F30-AB Leuchten/sonstige Einbauten. Bild 1 Einbauleuchten und Strahler. Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile Bild 1 Einbauleuchten und Strahler Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile Ersteller: PM Decke 01.06.2015 Seite 1 von 14 Rev.12 MR-PMD-F30Einbauten Inhaltsverzeichnis 1. 2 2. Sicherung der Metalldeckenelemente

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass // Seite Der Auslass... ist ein Radialstrahlauslass mit feststehenden diffusorartig ausgebildeten Luftlenkelementen und einem umlaufenden Blendrahmen zur Erzeugung radialer Horizontalstrahlen. Die Auslässe

Mehr

PROTEKTOR PD -100 TPS 25 JuSTIERBAR TRITTSCHALLSCHuTZ PRoFIL-SySTEM, BAuHÖHE 25 MM

PROTEKTOR PD -100 TPS 25 JuSTIERBAR TRITTSCHALLSCHuTZ PRoFIL-SySTEM, BAuHÖHE 25 MM PROTEKTOR PD -100 TPS 25 JuSTIERBAR TRITTSCHALLSCHuTZ PRoFIL-SySTEM, BAuHÖHE 25 MM 24 Profile und Zubehör Konstruktion PD -100 TPS 25 TPS-CD-Profil 5104 CD 55-18,5 0,60 49,5 4000 12/480 Stk TPS-Federclip

Mehr

Produktübersicht. emco roste. emcobad emcobau emcoklima

Produktübersicht. emco roste. emcobad emcobau emcoklima Produktübersicht emco roste emcobad emcobau emcoklima emcoroste Allgemeines emcoroll-roste Roll-Roste werden von emco seit über 40 Jahren in dafür spezifischer Konstruktion gefertigt. Bei näherem Hinsehen

Mehr

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an hochfeuerhemmende Bauteile in Holzbauweise M-HFHHolzR (Fassung Juli 2004) 1

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an hochfeuerhemmende Bauteile in Holzbauweise M-HFHHolzR (Fassung Juli 2004) 1 Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an hochfeuerhemmende Bauteile in Holzbauweise M-HFHHolzR (Fassung Juli 2004) 1 Inhalt 1 Geltungsbereich 2 Allgemeines 3 Anforderungen an Wand-

Mehr

Das Gesamtprogramm TECEdrainline-Duschrinnen

Das Gesamtprogramm TECEdrainline-Duschrinnen Das Gesamtprogramm TECEdrainline-Duschrinnen Inhalt TECEdrainline Glas Seite 4 7 TECEdrainline plate verfliesbare Rinne Seite 8 9 TECEdrainline-Edelstahlroste Seite 10 13 TECEdrainline-Natursteinrinne

Mehr

Freitragende Hallensysteme

Freitragende Hallensysteme Freitragende Hallensysteme... für Industrie und Gewerbe... Hallentypen Rundrohr-Bogenhalle (6,2 / 9,2 / 12 m) Profilträger-Bogenhalle (10 / 12 / 15 m) Profilträgerhalle (10 / 12 / 15 / 17,5 / 20 / 22 m)

Mehr

s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung

s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung sa00 sa-00) Detailansicht, Ausführung auf Beton oder abgehängte Gipskartonplatten. s.a.c. basic + Deckschicht oder s.a.c. topcoat Premium-Schicht.

Mehr

aluline 1 Die aluboard8 ist hier als Sonderausführung 2 Passend zu den Schienen wurden die Stahltablare schwarz pulverbeschichtet.

aluline 1 Die aluboard8 ist hier als Sonderausführung 2 Passend zu den Schienen wurden die Stahltablare schwarz pulverbeschichtet. S. 8 aluline Die aluboard8 ist hier als Sonderausführung schwarz eloxiert. Passend zu den Schienen wurden die Stahltablare schwarz pulverbeschichtet. 5 Natürlich sind auch die Barren aus einem 5 x 5 mm

Mehr

Montageanleitung SUK Multilight Box

Montageanleitung SUK Multilight Box Montageanleitung SUK Multilight Box Die SUK Mulltilight Box ist ein ballastfreies PV-Aufständerungssystem für Flachdächer mit Bitumen- oder Foliendeckung. Die Anlieferung der Boxen erfolgt im vormontierten

Mehr

Puridrall und Puri-Einlaß Luftdurchlässe für Reine Räume

Puridrall und Puri-Einlaß Luftdurchlässe für Reine Räume Luftdurchlässe für Reine Räume DS 7 07. 2 orbemerkung Die Reinraumklassen 6 bis nach DIN EN ISO 644-1 (DI ) bzw. 1 000 bis 000 nach US-Federal Standard 9 sowie C und D nach EG-GMP werden im allgemeinen

Mehr

DEFLEX FUGENSYSTEME. floor profiles - field limitation joints BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN 4.3 DEFLEX

DEFLEX FUGENSYSTEME. floor profiles - field limitation joints BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN 4.3 DEFLEX FUGENSYSTEME 4.3 BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN floor profiles - field limitation joints 490/AL Betonwerkstein etc.). Vollmetallkonstruktion, hoher Kantenschutz, gute Verbindung zum Mörtelbett durch

Mehr

Stahlbau- und Systembühnen. www.mapo.ch. 70 Jahre 1942-2012

Stahlbau- und Systembühnen. www.mapo.ch. 70 Jahre 1942-2012 Stahlbau- und Systembühnen 70 Jahre 1942-2012 www.mapo.ch > Vorhandene Flächen einfach verdoppeln Mit der Stahlbaukompetenz nutzen Sie konsequent Ihre Raumressourcen. Grosse Bereiche können überbaut, mehrgeschossige

Mehr

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520 EN 520 ÖNORM B 3410 Knauf Information 01/2010 Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520 Knauf Platten gemäß EN 520 EN 520 unterscheidet mehrere Typen von Gipsplatten, die spezielle Anforderungen

Mehr

Heizkörper einbauen in 10 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Heizkörper einbauen in 10 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Wie Sie in 10 einfachen Schritten einen neuen Heizkörper einbauen, richtig anschließen und abdichten, erfahren Sie in dieser. Lesen Sie, wie Sie schrittweise vorgehen

Mehr

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Die System-Trennwand PTW 82 für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung 2 Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Raum für Konzentration und Kommunikation Unsere Raum- und Trennwandsysteme schaffen zum einen

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Reinheit bis ins kleinste Detail. Lindner Reinraumtechnik

Konzepte. Produkte. Service. Reinheit bis ins kleinste Detail. Lindner Reinraumtechnik Konzepte Produkte Service Reinheit bis ins kleinste Detail. Lindner Reinraumtechnik 1 Bauen mit neuen Lösungen. Lindner realisiert weltweit Projekte in allen Bereichen des Innenausbaus, der Isoliertechnik

Mehr

System-Nockenplatte EPS-T 30-2 mit Folienüberstand

System-Nockenplatte EPS-T 30-2 mit Folienüberstand System-Nockenplatte EPS-T 30-2 mit Folienüberstand Die System-Nockenplatte EPS-T 30-2 von SCHÜTZ: Wärme- und Trittschalldämmung mit ausgeschäumten Rohrhaltenocken. Folienüberstand mit Druckknopfverbindung

Mehr

Renovierungssystem R 50 I.5. R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Die Vorteile: Tragender Untergrund

Renovierungssystem R 50 I.5. R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Die Vorteile: Tragender Untergrund Gebäuderenovation. Die Vorteile: z Einbauhöhe inklusive R 50 Hochleistungsboden: mindestens 52mm z Einbauhöhe inklusive Zementestrich mit SCHÜTZ W200S: mindestens 62mm z integrierte Wärmedämmung gemäß

Mehr

MBA Ringbalkenund Sturzschalung. Mit der neuen Bewehrungskonsole und Stecksystem zur Stabstahlpositionierung

MBA Ringbalkenund Sturzschalung. Mit der neuen Bewehrungskonsole und Stecksystem zur Stabstahlpositionierung MBA Ringbalkenund Sturzschalung Mit der neuen Bewehrungskonsole und Stecksystem zur Stabstahlpositionierung Das erste Komplett-System! Ringbalkenschalung rekord MBA Ringbalkenschalung Mit dem unschlagbaren

Mehr

Elektrische Schnittstelle 21MTC

Elektrische Schnittstelle 21MTC Normen Europäischer Modellbahnen Elektrische Schnittstelle MTC NEM 660 Seite von 5 Empfehlung Maße in mm Ausgabe 0 (ersetzt Ausgabe 0). Zweck der Norm Diese Norm legt eine einheitliche Schnittstelle zum

Mehr

Lieferprogramm und Preisliste

Lieferprogramm und Preisliste Lieferprogramm und Preisliste für Produkte vom Natursteinwerk Mesenich (NSM) gültig ab 01.01.2012 Sodralux S.A. 5, an de Laengten L-6776 Grevenmacher Tel: +352 270773-1 Fax: +352 270773-41 info@sodralux.lu

Mehr

Temporäre Eisschnelllaufhalle für Olympia 2018

Temporäre Eisschnelllaufhalle für Olympia 2018 Technische Univerrsität München Förderpreis des Deutschen Stahlbaues 2012 2.Platz Entwurf: (München) Technische Univerrsität München 2018 2019 2050-? NICHT DEMONTAGE, FALLS MEHR GEBRAUCHT HOCHSCHULSPORTANLAGE

Mehr

Muster-Kalkulationsaufgabe Lösungshinweise

Muster-Kalkulationsaufgabe Lösungshinweise Lösungshinweise Zur Lösung der Kalkulationsaufgabe dienen, soweit vorhanden, die Vorgaben: 1. Beschreibung der auszuführenden Arbeiten 2. Elektroinstallationsplan 3. Übersichtsschaltplan 4. Leistungsverzeichnis

Mehr

Aluprofile für LED Strips

Aluprofile für LED Strips Aluprofile für LED Strips Breite mm 6 10 12 12,2 12,5 Aluprofi Mini IP68 H9,5 IP68 H11 SlimLine H7 SlimLine H15 SlimLine Flach H8 Wand Segel SlimLine Stufe SlimLine Stufe indirekt SlimLine Eck SlimLine

Mehr

Modulares Exposystem aus Holz. system system

Modulares Exposystem aus Holz. system system system system Modulares Exposystem aus Holz Pop up und Ladeneinrichtungen Mobile Stände und Möbel für Veranstaltungen Messen und Präsentationstände Interieur Leichter Aufbau durch Huglock werkzeugfreie

Mehr

nora Bodenbeläge aus Kautschuk nora Bodenbeläge aus Kautschuk

nora Bodenbeläge aus Kautschuk nora Bodenbeläge aus Kautschuk ReineRäume Räumemit mitsicherheit Sicherheit Reine ESD-Schutzmit mitgarantie Garantie ESD-Schutz nora Bodenbeläge aus Kautschuk nora Bodenbeläge aus Kautschuk 2 Reinräume auf den Boden kommt es an! In

Mehr

Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm

Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm Geeignete Isolierungen Geeignete Rohre PE-Schallschutzschlauch mit Dämmdicke 4 mm Synthesekautschukisolierung bei Kunststoffrohren,

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

EU-Mitgliedstaaten. Großbritannien. Abdrucke der zugehörigen Zulassungen werden auf Wunsch übersandt.

EU-Mitgliedstaaten. Großbritannien. Abdrucke der zugehörigen Zulassungen werden auf Wunsch übersandt. Brandschutz OWAcoustic -Platten als Baustoff Nach DIN EN 1501-1 und DIN 4102 Teil 1 werden Baustoffe entsprechend ihrem Brandverhalten in folgende Klassen eingeteilt: Bauaufsichtliche Benennung nicht brennbar

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

+ + + Ausbauvarianten Zubehör. Alu-Concerto. Kabinett-Bühne. Open-Air-Bühne. System-Zubehör. Weiteres Lieferprogramm / Impressum. Montage.

+ + + Ausbauvarianten Zubehör. Alu-Concerto. Kabinett-Bühne. Open-Air-Bühne. System-Zubehör. Weiteres Lieferprogramm / Impressum. Montage. Ausbauvarianten Zubehör Alu-Concerto Kabinett-Bühne Open-Air-Bühne System-Zubehör Weiteres Lieferprogramm / Impressum 3 3 J Produktbeschreibung Technische Daten Montage Zubehör Mobile Podestsysteme * Technische

Mehr

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 90-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Feuerschutzabschluss VD30" für den Innenbereich Seite 4-5

Mehr

Blickpunkt Decke Aktionsraum OWA. Akustikelemente für Wand und Decke: Doppelstrategie. für optimierte Raumakustik bei Betonkernaktivierung.

Blickpunkt Decke Aktionsraum OWA. Akustikelemente für Wand und Decke: Doppelstrategie. für optimierte Raumakustik bei Betonkernaktivierung. Blickpunkt Decke Aktionsraum OWA Akustikelemente für Wand und Decke: Doppelstrategie für optimierte Raumakustik bei Betonkernaktivierung. Unter schallharten Bedingungen: Betondecken und -wände akustisch

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

Baukonstruktion Ausbau

Baukonstruktion Ausbau Uta Pottgiesser / Katharina König Baukonstruktion Ausbau Wilhelm Fink Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 1 Einführung 13 1-1 Geschichtlicher Überblick 13 1-2 Elemente des Ausbaus 17 1-3 Elementierung

Mehr

PELICANTM. Ceiling HF. Rechteckiger Abluftauslass

PELICANTM. Ceiling HF. Rechteckiger Abluftauslass PELICANTM Ceiling HF Rechteckiger Abluftauslass Kurzdaten Perforierte Front Für große Abluftvolumenströme Flush -Design Für Kassettenzwischendecken geeignet Quick Access -Front Kombination mit Anschlusskasten

Mehr

Rollläden - Wichtige Informationen

Rollläden - Wichtige Informationen Rollläden - Wichtige Informationen Nachfolgend finden Sie bitte Informationen zu unseren Rollläden, deren Bestellung und deren Montage. Bitte beachten Sie, dass unsere Rollläden Maßanfertigungen und vom

Mehr

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau HB-019 Seite 1 Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019 Datum: 15.02.2012 Herausgeber: Bundesministerium f. Wirtschaft, Familie und

Mehr

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Oberflächen aus Stahlblech mit Polyester Beschichtung weiß, lebensmittelecht. Dämmschicht Polyurethan Hartschaum mit Cyclopentan, maßgenau und FCKW frei geschäumt. Verbindung

Mehr

RADEMACHER. Inhaltsverzeichnis. Seite. Foto-Positiv-Platten 2. Kupferplatten 3. Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten 4

RADEMACHER. Inhaltsverzeichnis. Seite. Foto-Positiv-Platten 2. Kupferplatten 3. Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten 4 Inhaltsverzeichnis Seite Foto-Positiv-Platten 2 Kupferplatten 3 Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten 4 Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten Lötkettenrasterplatten 5 Lötpunktrasterplatten 6

Mehr

2 Aufbau und Konstruktion der Wände

2 Aufbau und Konstruktion der Wände 2 Aufbau und Konstruktion der Wände 2.1 Außenwände Die Konstruktion der Außenwände zeichnet sich durch einen ökologisch besonders wertvollen dampfdiffusionsoffenen Wandaufbau aus, der zudem einen hohen

Mehr

DICTATOR Türschließer "DIREKT"

DICTATOR Türschließer DIREKT DICTATOR Türschließer "DIREKT" Der Türschließer für Zugangstüren in Zaunanlagen Der DICTATOR Türschließer DIREKT ist die preiswerte Lösung, um Zugangstüren in Zaunanlagen, z.b. zu Kindergärten, Schulen,

Mehr

WILLBRANDT Gummi-Kompensator Typ 50

WILLBRANDT Gummi-Kompensator Typ 50 WILLBRANDT GuiKompensator Typ Typ ist ein flachgewellter FormenbalgKompensator, der gute Eigenschaften in der Geräuschdäung von Körper und Flüssigkeitsschall hat. Er zeichnet sich aus durch eine große

Mehr

OWAcoustic premium. OWAcoustic clean: Decken. für Reinräume

OWAcoustic premium. OWAcoustic clean: Decken. für Reinräume OWAcoustic premium : Decken für Reinräume Luftreinheit in Reinräumen Die Kontamination von Produkten und Produktionsprozessen durch luftgetragene Partikel wird bis zu einem gewissen, angemessenen Grad

Mehr

Bachelorprüfung. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch.

Bachelorprüfung. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch. Thienel Bachelorprüfung Prüfungsfach: Geologie, Werkstoffe und Bauchemie Prüfungsteil:

Mehr

Produktdatenblatt Rockpanel Colours

Produktdatenblatt Rockpanel Colours Produktdatenblatt Rockpanel Colours Durable - Xtreme - FS-Xtra Deutschland 1 Produktbeschreibung Rockpanel Tafeln sind vorgefertigte gepresste Mineralwolletafeln mit wärmehärtenden synthetischen Bindemitteln.

Mehr

hat aber auch früher schon nicht immer geklappt

hat aber auch früher schon nicht immer geklappt hat aber auch früher schon nicht immer geklappt Eine Vielzahl von kritischen Fassadenbereichen und Einflussnahmen Durchdringungen Vorsprünge Anschlüsse Tropfkanten Materialwechsel Aussen und Innenecken

Mehr

EP 1 637 688 A1 (19) (11) EP 1 637 688 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 22.03.2006 Patentblatt 2006/12

EP 1 637 688 A1 (19) (11) EP 1 637 688 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 22.03.2006 Patentblatt 2006/12 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 637 688 A1 (43) Veröffentlichungstag: 22.03.2006 Patentblatt 2006/12 (1) Int Cl.:

Mehr

Korrosion von Schraubverbindungen an CFK-Bauteilen

Korrosion von Schraubverbindungen an CFK-Bauteilen RADOLID Thiel GmbH Lösenbacher Landstrasse 166 58509 Lüdenscheid T +49 2351 979494 F +49 2351 979490 Korrosion von Schraubverbindungen an CFK-Bauteilen von Fabian Henkes Korrosion an Schraubenverbindungen

Mehr

Technische Daten. Gipsplatten Typ A Gipskartonplatten GKB. A2-s1,d0 (B)

Technische Daten. Gipsplatten Typ A Gipskartonplatten GKB. A2-s1,d0 (B) Original Rigipsplatten gibt es in Österreich seit über 60 Jahren. Rigips Bauplatten bestehen aus einem Gipskern, der mit Karton ummantelt ist. Das Institut für Baubiologie in Österreich hat Rigips Bauplatten

Mehr

Allgemeines Verlegung

Allgemeines Verlegung LifeLine Verlegung LifeLine Verlegung Allgemeines Der Untergrund muss sauber, dauertrocken, rissfrei, fest, eben, zugund druckfest sein. Die Vorbereitungen des Untergrundes und die Prüfung erfolgen nach

Mehr

nora Bodenbeläge aus Kautschuk weltweit führend Verlegeanleitung Stand 08/2006 PVC-frei

nora Bodenbeläge aus Kautschuk weltweit führend Verlegeanleitung Stand 08/2006 PVC-frei nora Bodenbeläge aus Kautschuk weltweit führend Verlegeanleitung Stand 08/2006 PVC-frei Inhaltsverzeichnis Seite Hinweise/Allgemeines 3-4 Vorbereitungen 5 Verlegung mit Dispersionsklebstoffen 6-7 Verlegung

Mehr

Montageanleitung Palettenregale SUPERBO 4-5-6-7 / UNIBUILD

Montageanleitung Palettenregale SUPERBO 4-5-6-7 / UNIBUILD Montageanleitung Palettenregale SUPERBO 4-5-6-7 / UNIBUILD Beschreibung der grundlegenden Bauteile Rahmen (Ständer) 1. Balkenpaare (Längstraversen) 2. Bodenpaneele (=> Fachboden) 3. Zubehör Fachbegriffe

Mehr

Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391

Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391 Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391 Document ID: 38160 Auswertgeräte und Kommunikation 1 Produktbeschreibung 1 Produktbeschreibung Das Gehäuse ist für den Einbau eines Auswertgerätes

Mehr

Sauber- und Reinräume Planung, Bau und Betrieb

Sauber- und Reinräume Planung, Bau und Betrieb Sauber- und Reinräume Planung, Bau und Betrieb Praktische Hinweise von der Projektidee bis zur Umsetzung Dirk Steil Geschäftsführer BECKER Reinraumtechnik Seite 1 Portrait BECKER Reinraumtechnik Von der

Mehr

MESSE- UND AUSSTELLUNGSBAU

MESSE- UND AUSSTELLUNGSBAU www.wolf-gaeng.de SYSTEM-MESSEBAU MIT ALUSETT-SYSTEM Alusett Ein formschönes und hoch stabiles Messebausystem aus Aluminiumprofilen. Die robuste Oberfläche ist standardmäßig Aluminium-silber eloxiert.

Mehr

2011 hansebeton - alle Rechte vorbehalten http://www.adm-garagen.de

2011 hansebeton - alle Rechte vorbehalten http://www.adm-garagen.de Dach Für alle hansebeton Fertiggaragen gibt es neben dem Standardflachdach mit umlaufender, farbig abgesetzter Attika auch verschiedene Giebeldächer und Sonderkonstruktionen. Lassen Sie sich hier durch

Mehr

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S VENTISAFE WL Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650 Januar.2011 Seite 1 Inhalt Anwendung 3 Systemaufbau 4 Systemvorteile 5 Ausführungsvarianten 5 Abmessungen 6 Dimensionierungsvorschlag

Mehr

Modulares Messe-/ und AusstellungsWandsystem

Modulares Messe-/ und AusstellungsWandsystem Modulares Messe-/ und AusstellungsWandsystem VOMO-Smart-Wandsystem * Bis 6m Bauhöhe durch Aufsatzelemente. Das modulare Wandsystem bietet enorme Verwandlungsmöglichkeiten. Unzählige Oberflächen werden

Mehr

GEBLÄSE... nur reine Vorteile. Viele Vorteile dank Fokus auf Leistung und Design

GEBLÄSE... nur reine Vorteile. Viele Vorteile dank Fokus auf Leistung und Design Viele Vorteile dank Fokus auf Leistung und Design Fumex FB ist eine Serie von Radial gebläsen für die Absaugung von Gas, Rauch und kleinen Partikeln. Die Serie eignet sich für Luftströmungen zwischen 200

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Kreuzbauten Bonn

Konzepte. Produkte. Service. Kreuzbauten Bonn Konzepte Produkte Service Kreuzbauten Bonn 1 Projekt Report Kreuzbauten Bonn Bürogebäude mit Effektivität Der moderne und hochwertige Innenausbau der Lindner AG in der von Grund auf sanierten bundeseigenen

Mehr

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension im Brandschutz

Mehr

LEONI Histral High strength alloys

LEONI Histral High strength alloys 1 The Quality Connection Histral H16 Kupferummanteltes Aluminium CCA15 Flechtdrähte abmessungen 0,10 mm (AWG 38) ASTM B566 ABS 0949 ABS 0957 ABS 1354 Hohe elektrische Leitfähigkeit Geringes Leitergewicht

Mehr

VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen

VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen Beschleunigungs-Sensoren in ICP -Technik VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_AR VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_AR VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen

Mehr

Präsentieren und verkaufen am Point of Sale Verkaufsständer & Regal-Sets

Präsentieren und verkaufen am Point of Sale Verkaufsständer & Regal-Sets Präsentieren und verkaufen am Point of Sale Verkaufsständer & Regal-Sets Verkaufsständer für Stecksets Präsentieren & Verkaufen Lagertechnik» Optimal präsentieren & verkaufen Verkaufsständer 1 komplett

Mehr

Maßvorgaben für die Befestigungen der Brandschutz-Drehfenster Fixing dimensions for fire-resistant side-hung window

Maßvorgaben für die Befestigungen der Brandschutz-Drehfenster Fixing dimensions for fire-resistant side-hung window Einbau des Brandschutz-Drehfensters darf erfolgen in Wände aus Mauerwerk nach DIN 053 Teil, Dicke 5 mm, Steindruckfestigkeitsklasse mind., Mörtelgruppe II Wände aus Beton, Dicke 00 mm nach DIN 05- sowie

Mehr

Tipps zur Vergabe von Fassadenreinigungs- und Sanierungsarbeiten

Tipps zur Vergabe von Fassadenreinigungs- und Sanierungsarbeiten 01 Tipps zur Vergabe von Fassadenreinigungs-und Sanierungsarbeiten Tipps zur Vergabe von Fassadenreinigungs- und Sanierungsarbeiten Hans Pfeifer Geschäftsführer ifo Institut für Oberflächentechnik GmbH

Mehr

SteigLeitern Systemteile

SteigLeitern Systemteile 140 unten 420 2 0 9 12 1540 1820 Länge 140 StegLetern Leterntele/Leterverbnder Materal Alumnum Stahl verznkt Sprossenabstand 2 mm Leternholme 64 mm x 25 mm 50 x 25 mm Leternbrete außen 500 mm Sprossen

Mehr

DIE TOP UZIN PRODUKTE

DIE TOP UZIN PRODUKTE DIE TOP PRODUKTE FÜR ÜBER 90 % ALLER ANWENDUNGEN Die intelligente Kraft. Jubiläums Selection 2011 Die Top Produkte für über 90% aller Anwendungen Pünktlich zum 100 jährigen Firmenjubiläum der Uzin Utz

Mehr

Im A liegt der Unterschied

Im A liegt der Unterschied einzigartige Wärmedämmung Unterboden-Dichtungsband U-Wert bis zu 0,33 W/(m2K)* Psi-Wert bis zu 0,10 W/(mK)* Höhen und Tiefen variabel Piening Aufsatzkasten RK 30 A /RK 40 A Im A liegt der Unterschied Montage

Mehr

Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine

Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine Ralf Scheffler Leiter Projektmanagement Hamburg 27.11.2013 Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine Powered by: Vom Altbau zum Effizienzhaus 09.12.2013 2

Mehr

Impressionen von unserem Messestand auf der DOMICOREPORT BAU 2011 1

Impressionen von unserem Messestand auf der DOMICOREPORT BAU 2011 1 www.domico.at REPORT für Dach, Wand und Fassade 0 2 / 2 0 1 1 Impressionen von unserem Messestand auf der DOMICOREPORT BAU 2011 1 MESSE Reger Besuch auf der BAU 2011 in München Foto: Feuchtinger Ein regelrechter

Mehr

Holzaufsatzrahmen 2-Brett-Ausführung

Holzaufsatzrahmen 2-Brett-Ausführung Holzaufsatzrahmen 2-Brett-Ausführung Eines der ältesten Mehrwegsysteme Platzsparende Lagerung durch diagonale Faltung. Größe: 800 x 1.200 x 200 mm diagonal faltbar mit verzinkten Eckscharnieren aus 20

Mehr

E DIN 4102-4: 2014-06 ("Restnorm")

E DIN 4102-4: 2014-06 (Restnorm) E DIN 4102-4: 2014-06 ("Restnorm") Bemessung der Bauteile für den Lastfall Brand im Wandel der Zeit Was ändert sich? Was bleibt? Dipl.-Ing. Georg Spennes Agenda 1. Einleitung und Zusammenhänge 2. Detaillierte

Mehr

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11 Einbau & Wartung Schiebetüre Automatik Feuerschutz EI₂ 30 601 Rev. 0 7-11 Sehr geehrter Kunde, bei Spezialtüren der Firma Sturm GmbH handelt es sich um hochwertige Produkte, die mit besonderer Sorgfalt

Mehr

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung PASSIV HAUS INSTITUT Dr. Wolfgang Feist Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung im Auftrag der Firma Internorm International

Mehr

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick:

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick: Das System Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig Die Vorteile auf einen Blick: Permanenter Kollektivschutz für alle Personengruppen (Arbeiten auch ohne PSA-Kurs möglich) Keine Einschränkung

Mehr

19" Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9

19 Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9 19" Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9 Verzeichnis Kataloge Katalogübersicht 01 02 03 04 Installationskabel Steuerkabel TT-Flex Niederspannungsnetzkabel Lichtwellenleiter und Zubehör 05 06 07 08

Mehr

Multifunktionale, kapillarpassive und entkoppelnde Flächendrainagematte für Drainmörtel, Splitt/Kies sowie Spezial-Klebmörtel;

Multifunktionale, kapillarpassive und entkoppelnde Flächendrainagematte für Drainmörtel, Splitt/Kies sowie Spezial-Klebmörtel; Multifunktionale, kapillarpassive und entkoppelnde für Drainmörtel, Splitt/Kies sowie Spezial-Klebmörtel; Höhe 13 mm Auf einen Blick Gleichmäßige enganliegende sowie steife Noppenstruktur Ermöglicht richtungsunabhängigen

Mehr