BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634"

Transkript

1 BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 Schweiz Suisse Svizzera Svizra Schwiiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 1

2 Technische Änderungen im Rahmen der Weiterentwicklung oder durch Fehler in Text, Bildmaterial oder Beschreibung behalten wir uns ausdrücklich vor. Weiterverwendung dieses Handbuches, Verwendung von Bildmaterial oder Texten, auch Auszugsweise gestatten wir nur nach Anfrage und daraufhin ausdrücklicher und schriftlicher Erlaubnis. Lebo GmbH Händelstraße 15 D Bocholt Tel / Fax / www Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 2

3 Inhalt Allgemeine Informationen Übersicht VKF-Nummern 4-5 Übersicht Türblattquerschnitte 6-8 Übersicht Multifunktionen nach Typ 9 1-flügelige Funktionstürblätter flügelige Funktionstürblätter Ergänzende Informationen zulässige Sonderausstattungen 73 Türdicken 74 Planungs-, Einbau und Wartungsanleitung Bestellhilfe Aufmassblätter Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 3

4 Übersicht Brandschutzprogramm Schweiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 4

5 Übersicht Brandschutzprogramm Schweiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 5

6 Übersicht Türblattquerschnitte Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 6

7 Übersicht Türblattquerschnitte Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 7

8 Übersicht Türblattquerschnitte Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 8

9 Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 9

10 1-flügelige Funktionstürblätter Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 10

11 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 42-A GB 100, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 11

12 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 43-A GB 100, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 12

13 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 42-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 13

14 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 43-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 14

15 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 42-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 15

16 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 43-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 16

17 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,1kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 17

18 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 18

19 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,1kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 19

20 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 20

21 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,1kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 21

22 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 22

23 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 VKF-Nr für Stahlzargen Typen: 42-A/I // 43-A/I // 49-A/I // 50-A/I // 49-MA/MI // 50-MA/MI 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung Klassifizierung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen mit Oberlicht und Querkämpfer einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Größe des Oberlicht: Glasmaß nicht größer als Höhe 330mm, Breite 1083mm siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 23

24 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 VKF-Nr für Stahlzargen Typen: 42-A/I // 43-A/I // 49-A/I // 50-A/I 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung Klassifizierung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen mit Oberlicht und Querkämpfer einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Größe des Oberlicht: Glasmaß nicht größer als Höhe 330mm, Breite 1083mm siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 24

25 Brandschutztür EI30-1 / Typ 59-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 40kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 25

26 Brandschutztür EI30-1 / Typ 60-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 40kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 26

27 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 VKF-Nr für Stahlzargen Typen: 59-4MA/4MI // 60-4MA/4MI 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung Klassifizierung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen mit Oberlicht und Querkämpfer einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Größe des Oberlicht: Glasmaß nicht größer als Höhe 330mm, Breite 1083mm siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 27

28 Brandschutztür EI30-1 / 42-A GB 100, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 28

29 Brandschutztür EI30-1 / 43-A GB 100, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 29

30 Brandschutztür EI30-1 / Typ 42-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 30

31 Brandschutztür EI30-1 / Typ 43-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 31

32 Brandschutztür EI30-1 / Typ 42-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw, Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 32

33 Brandschutztür EI30-1 / Typ 43-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw, Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 33

34 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 34

35 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 35

36 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-MA / MI, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 36

37 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-MA / MI, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 37

38 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 38

39 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 39

40 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 40

41 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 41

42 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 42

43 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 43

44 Brandschutztür EI30-1 / Typ 59-4MA / 4M, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: 3- oder 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 3,16m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 44

45 Brandschutztür EI30-1 / Typ 60-4MA / 4M, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 3,16m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 45

46 Brandschutztür EI30-1 / Typ 59-4MA / 4M, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 3- oder 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 46

47 Brandschutztür EI30-1 / Typ 60-4MA / 4M, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 47

48 2-flügelige Funktionstürblätter Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 48

49 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 49

50 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 50

51 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 51

52 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 52

53 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 34 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2235mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1122mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 53

54 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 34 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2235mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1122mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 54

55 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 59-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 59mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 55

56 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 60-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 60mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 56

57 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 57

58 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 58

59 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 59

60 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 60

61 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 61

62 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 62

63 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr / für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 1122mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 63

64 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr / für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 34 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 1122mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 64

65 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 59-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 59mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 65

66 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 60-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 60mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 66

67 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 67

68 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 68

69 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 69

70 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 70

71 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 59-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 59mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 38,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 71

72 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 60-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 60mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 72

Perfect 48 EI30 VKF Multifunktionstür

Perfect 48 EI30 VKF Multifunktionstür Perfect 48 EI30 VKF Multifunktionstür Anwendung Innentür / Abschlusstür für hohe Schallschutzanforderungen, die mit der jeweiligen Ausrüstung zusätzlich für unten angeführte Funktionsbereiche eingesetzt

Mehr

Schützen, was Ihnen lieb ist. Sicherheitstüren

Schützen, was Ihnen lieb ist. Sicherheitstüren Schützen, was Ihnen lieb ist. Sicherheitstüren WE- WK- (RC-) Eine schöne Eingangstür ist die Visitenkarte einer Wohnung. Aber sie muss auch vieles leisten und vor allem wirksamen Schutz gegen Einflüsse

Mehr

ENTLA db-favorite 60.5 mm mit Glasausschnitt

ENTLA db-favorite 60.5 mm mit Glasausschnitt ENTLA db-favorite 60.5 mm mit Glasausschnitt Zulassungsnummer: Erfüllte Prüfnorm: 24946 auf Blendrahmen B/EI30 Grössen geprüftes Türlicht: Grössenzuschläge: Türdicke: Dickenzuschlag: 25 % Türblatt Mittellage:

Mehr

Aussentüren Artikel Nr. Dicke kg/m²

Aussentüren Artikel Nr. Dicke kg/m² Aussentüren Artikel Nr. Dicke kg/m² Format Ausschnitt Brandschutz Schallschutz Klimaklassen Wärme Einbruchschutz Seite Gruppe 1-3 Klima a,b,c,d,e u-wert VKF max. Grösse auf separater Liste max. Grösse

Mehr

GUTACHTEN G Schalltechnische Beurteilung von Turelementen (Zusammenfassung)

GUTACHTEN G Schalltechnische Beurteilung von Turelementen (Zusammenfassung) ,~ Boden- I dichtung ROSENHEIM GMBH ANGEWANDTE Dipl.-Ing. (FH) Udo Bergfeld BAUPHYSIK & OBJEKTBEGLEITUNG ROSENHEIM GUTACHTEN G 0203 07.1 GEGENST AND ANTRAGSTELLER Schalltechnische Beurteilung von Turelementen

Mehr

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau HB-019 Seite 1 Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019 Datum: 15.02.2012 Herausgeber: Bundesministerium f. Wirtschaft, Familie und

Mehr

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen Türsystem * T30-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-2-Tür türenmarke tischler/schreiner zweiflügelig * T30-RS-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-RS-2-Tür türenmarke

Mehr

produktinnovation sonor-slide die schiebetür mit brand- und schallschutz

produktinnovation sonor-slide die schiebetür mit brand- und schallschutz produktinnovation sonor-slide die schiebetür mit brand- und schallschutz sonor-slide Schiebetür mit Schallschutz SSK I III (Rw,P = 32 42 db) neuformtür Tagesförderstätte Kiel Alfried Krupp Krankenhaus

Mehr

Hallen-/Meisterbüros. Trennwandsysteme. Industrie-Trennwände. Bürocontainer. Büro-Trennwände. Stahlbaubühnen

Hallen-/Meisterbüros. Trennwandsysteme. Industrie-Trennwände. Bürocontainer. Büro-Trennwände. Stahlbaubühnen Hallen-/Meisterbüros Industrie-Trennwände Trennwandsysteme Bürocontainer Büro-Trennwände Stahlbaubühnen Planungsbeispiele Wieviele Wände benötige ich? 4-seitige Raumlösung 3-seitige Raumlösung 2-seitige

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

24 V ML = DGL ML+170. Anschlag (Horizontalschnitt)

24 V ML = DGL ML+170. Anschlag (Horizontalschnitt) Ansicht und Schnitte 1 Schiene und Bodenführung (Vertikalschnitt) 1 24 V ML = DGL 272 60-274 59 31 ML+170 ML=DGL DGL+110 26 70 5 94 7 Anschlag (Horizontalschnitt) 31 59 112 Stand 12/13. Technische Änderungen

Mehr

Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren

Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren A3.2-2.10 Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren Seite 1 von 17 Inhaltsverzeichnis MA7551 Seite 1.10 Allgemeine Hinweise 2 1.20 Zulässige

Mehr

Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum.

Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum. EI 0 EI 60 EI 90 Brandschutz Sm Rauchschutz SD SD7 SD4 SD45 SD48 SD50 Schallschutz RC RC RC4 Einbruchschutz PB Strahlenschutz DT Beschusshemmend NT Nassraum FT Feuchtraum VT, RT, MT, OV Objekt Der Experte

Mehr

Feucht- und Nassraum

Feucht- und Nassraum Feucht- und Nassraum Mehr Spaß durch geprüfte Qualität Ob im Schimmbad, in der Sauna oder im eigenen Badezimmer: Türen in Feucht- und Nassräumen sind jeden Tag hohen Temperaturen und enormer Luftfeuchtigkeit

Mehr

HUGA Basic Collection. Basic Collection. Collection: Basic Oberfläche: DURAT Ausführung: Lakeland Akazie. HUGA-Planungshandbuch 2.

HUGA Basic Collection. Basic Collection. Collection: Basic Oberfläche: DURAT Ausführung: Lakeland Akazie. HUGA-Planungshandbuch 2. Basic Collection Collection: Basic Oberfläche: DURAT Ausführung: Lakeland Akazie 2.3 HUGA-Planungshandbuch 2.3 HUGA Basic Collection Als Einstieg in das Programm bietet HUGA mit der Basic Collection konfigurierbare

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 e-mail: office@chv.at home: www.chv.at TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 Dieser CHV Büro,- Mannschaftscontainer wird nach den Maßen der internationalen

Mehr

produktinnovation sonor-slide die schiebetür mit schallschutz

produktinnovation sonor-slide die schiebetür mit schallschutz produktinnovation sonor-slide die schiebetür mit schallschutz sonor-slide Schiebetür mit Schallschutz SSK I III (Rw,P = 32 42 db) neuformtür Tagesförderstelle Kiel Alfried Krupp Krankenhaus Essen Alfried

Mehr

schnelle Der Türenkatalog zuverlässig kompetent vielfältig Stahltüren HPS/CPL & Dekor/Folie Glas im Garten Holz-SchiebetürenEingangstüren Weisslack

schnelle Der Türenkatalog zuverlässig kompetent vielfältig Stahltüren HPS/CPL & Dekor/Folie Glas im Garten Holz-SchiebetürenEingangstüren Weisslack Der schnelle Der Türenkatalog schnelle zuverlässig kompetent vielfältig /Folie Eingangstüren im Garten Bodentreppen Türentechnik im Garten Eingangstüren Bodentreppen Türentechnik Unser Türen-Außenlager

Mehr

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 90-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Feuerschutzabschluss VD30" für den Innenbereich Seite 4-5

Mehr

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht chörghuber chörghuber pezialtüren T30 T60 T90 R 30 F 30 Brandschutz chweiz Programm-Übersicht 01/2012 Programm-Übersicht Brandschutz-Türen und Verglasungen Brandschutzfunktion T 30 T 30 T 30 / EI 30 T

Mehr

Türen & Technik Informationen für den Profi

Türen & Technik Informationen für den Profi Türen & Technik Informationen für den Profi 2 Normen - Begriffe - Maße A.1.1. Normen & DIN 18101 (Wandöffnung)... 4 A.1.2. DIN 18101 (Türblattgrößen), DIN-Richtung, Aufbau Türblatt... 5 A.1.3. Fachbegriffe

Mehr

Blitz-Programm. Online-Bestellformulare unter: Herholz hat die Tür im Griff

Blitz-Programm.  Online-Bestellformulare unter: Herholz hat die Tür im Griff Blitz-Programm Online-Bestellformulare unter: www.blitzprogramm.de Herholz hat die Tür im Griff Allgemeines In den vergangenen Jahren sind die Anforderungen an Spezialtüren im Hinblick auf Sicherheit sowie

Mehr

PREISLISTE INNEN- UND AUSSENTÜREN.

PREISLISTE INNEN- UND AUSSENTÜREN. BRUNEX PREISLISTE PREISLISTE INNEN- UND AUSSENTÜREN. NEU IM PROGRAMM TÜRENFABRIK BRUNEGG AG Kirchstrasse 3 5505 Brunegg Schweiz www.brunex.ch Telefon +41 (0) 62 887 30 50 Telefax +41 (0) 62 887 30 60 E-Mail

Mehr

Strahlenschutz Diagnose: Sicherheit

Strahlenschutz Diagnose: Sicherheit Strahlenschutz Diagnose: Sicherheit GARANT-Strahlenschutztüren kommen überall dort zum Einsatz, o Menschen und Umelt vor schädigender Strahlung geschützt erden müssen. 13 3 12 7 4 1 5 6 11 10 9 8 2 Funktionen

Mehr

STURM COMBIModul ohne Anforderung 1-flg

STURM COMBIModul ohne Anforderung 1-flg STURM COMBIModul ohne Anforderung 1-flg Produkt-Datenblätter Türblätter Ausführungsvarianten STURM COMBIModul 1-Flügelig ohne Anforderung Rahmenlicht Breite STURM PRODUKT Rahmenlicht Höhe Berechnung effektive

Mehr

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Vorbeugender Brandschutz Qualität und Sicherheit Vorbeugender Brandschutz nach DIN 4102 Bestimmungen für Brandschutz-Türen und -Verglasungen Bei

Mehr

Beispiele für Tür- Zulage- Positionen Blatt 1 / 5

Beispiele für Tür- Zulage- Positionen Blatt 1 / 5 Beispiele für Tür- Zulage- Positionen Blatt 1 / 5 Panik-Einsteckschlösser für 1-flg. Türen, liefern und in die Türen einbauen. Paniksysteme für 2-flg. Türen, Fabrikat BKS o. glw., für manuelle Verriegelung

Mehr

Zargen. Vertikalschnitt. Ansicht und Schnitte DGL. Horizontalschnitt

Zargen. Vertikalschnitt. Ansicht und Schnitte DGL. Horizontalschnitt Zargen Ansicht und Schnitte Vertikalschnitt DGL 60 68 7 130 Horizontalschnitt 47 68 47 130 60 Beschreibung: Feuerhemmende EI₂30 C5 (T30) Drehtür TYP ST 301-2 (A) EI 30 C ÜA gem. Ö-Norm DGL. max. 2530x3197

Mehr

Novoferm Feuerschutztüren T30 Von Novoferm

Novoferm Feuerschutztüren T30 Von Novoferm Novoferm Feuerschutztüren T30 Von Novoferm Novoferm Vertriebs GmbH Schüttensteiner Str. 26 46419 Isselburg Deutschland Novoferm Tel.: +49 2850 Vertriebs 910-700 GmbH Schüttensteiner Fax: +49 2850 910-646

Mehr

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt mit Verglasung Bsp.: Außenansicht Innenansicht und Schnitte Vertikalschnitt DGL 52 DGL Horizontalschnitt 80 Stand /13. Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten. mit Verglasung Beschreibung: Feuerhemmende

Mehr

Brandschutztüren in Sonderrahmen + Endloswände. Übersichtsliste Matrix mit allen Anwendungsvarianten

Brandschutztüren in Sonderrahmen + Endloswände. Übersichtsliste Matrix mit allen Anwendungsvarianten BRANDSCHUTZ - TÜREN Inhaltsverzeichnis 3 Brandschutztüren in Sonderrahmen + Endloswände Übersichtsliste Matrix mit allen Anwendungsvarianten 03-010 Typenblätter mit den genauen Ausführungsdetails und der

Mehr

Maße an HGM- und ASTRA-Zargen

Maße an HGM- und ASTRA-Zargen 2-flügelige Türen Höhe 1-flügelige Türen Höhe Breite Reg. Nr. Seite 1 Übersicht Baurichtmaß nach DIN 18100 Maueröffnungsmaß 1) Türblattaußenmaße (=Zargenbestellmaße Türblatt gefälzt Türblatt stumpf einschlagend

Mehr

Vertikalschnitt. Bekleidungsaußenmaß. inkl. 7 mm Bodenluft. empfohlene Wandöffnung, zulässiges Nennmaß der Öffnung Baurichtmaß.

Vertikalschnitt. Bekleidungsaußenmaß. inkl. 7 mm Bodenluft. empfohlene Wandöffnung, zulässiges Nennmaß der Öffnung Baurichtmaß. Türmaße im Überblick Abmessungen entsprechend DIN 18100/18101 gefälzte Türen, einflügelige Elemente Vertikalschnitt stumpfe Türen, einflügelige Elemente Vertikalschnitt inkl. 7 mm Bodenluft Zargenmaß 5

Mehr

Kompetenz in Funktion

Kompetenz in Funktion www.garant.de Technische Endkundenbroschüre Kompetenz in Funktion Funktionstüren für jeden Bedarf INHALT Das GARANT-Türenprogramm bietet Ihnen Wohnrauminnentüren einschließlich Funktionstüren. Unsere Funktionstüren

Mehr

Das Türen ABC. Bodendichtung eine Bodendichtung ist die Abdichtung der Fuge zwischen der Türblattunterkante und dem fertigen Fußboden.

Das Türen ABC. Bodendichtung eine Bodendichtung ist die Abdichtung der Fuge zwischen der Türblattunterkante und dem fertigen Fußboden. Das Türen ABC A Aufschlag Der Türblattaufschlag bei gefälzten Türen überdeckt die Fuge zwischen Zarge und Türblatt auf der Öffnungsseite (Türseite) einer Tür. Stumpf einschlagende Türen haben keinen Aufschlag

Mehr

Das Türen ABC. Bodendichtung eine Bodendichtung ist die Abdichtung der Fuge zwischen der Türblattunterkante und dem fertigen Fußboden.

Das Türen ABC. Bodendichtung eine Bodendichtung ist die Abdichtung der Fuge zwischen der Türblattunterkante und dem fertigen Fußboden. Das Türen ABC A Aufschlag Der Türblattaufschlag bei gefälzten Türen überdeckt die Fuge zwischen Zarge und Türblatt auf der Öffnungsseite (Türseite) einer Tür. Stumpf einschlagende Türen haben keinen Aufschlag

Mehr

Programm 4. Das schnelle Lieferprogramm für HPL-Türen & Brandschutz-Elemente

Programm 4. Das schnelle Lieferprogramm für HPL-Türen & Brandschutz-Elemente Programm 4 Das schnelle Lieferprogramm für HPL-Türen & Brandschutz-Elemente Inhaltsverzeichnis Als einer der größten Komplettanbieter für Wohn- und Objekttüren kennen wir als Firma Schwering die Forderung

Mehr

OBJEKT. Schallschutz Glastüren mit geprüftem Schallschutz inkl. Prüfbericht. Rauchschutz Glastüren mit geprüftem Rauchschutz inkl.

OBJEKT. Schallschutz Glastüren mit geprüftem Schallschutz inkl. Prüfbericht. Rauchschutz Glastüren mit geprüftem Rauchschutz inkl. OBJEKT Funktionsglastüren & Glastürbeschläge Schallschutz Glastüren mit geprüftem Schallschutz inkl. Prüfbericht Rauchschutz Glastüren mit geprüftem Rauchschutz inkl. Prüfzeugnis Raumkonzepte Glastüren

Mehr

Das Türen-ABC Begriffe und Definitionen

Das Türen-ABC Begriffe und Definitionen Das Türen-ABC Begriffe und Definitionen Anleimer Anleimer sind schmale Teile, meist aus Massivholz, die an Kanten von Türblättern oder sonstigen Bauteilen angeleimt werden. Die Fuge zwischen Anleimer und

Mehr

Attraktiv, funktional, vielfältig in Form und Material. Kunststoff Haustüren

Attraktiv, funktional, vielfältig in Form und Material. Kunststoff Haustüren Attraktiv, funktional, vielfältig in Form und Material Kunststoff Haustüren Serie Compact Typ 11-16 Entdecken Sie die Vielfalt von GUGELFUSS Compact-Haustüren. Lassen Sie sich von Formen, Farben und Materialien

Mehr

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt mit Verglasung Bsp.: Außenansicht Innenansicht und Schnitte Vertikalschnitt 100 93 15 100 16 100 17 DGL 15 93 52 DGL 10 Horizontalschnitt 80 Stand 10/13. Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten.

Mehr

c,3 + d,3 + e,2 (geschützte, teilgesch. od. ungesch. Lage) 42 db (-2;-4) WK2 (RC2), WK3 (RC3 ) möglich Klasse C2

c,3 + d,3 + e,2 (geschützte, teilgesch. od. ungesch. Lage) 42 db (-2;-4) WK2 (RC2), WK3 (RC3 ) möglich Klasse C2 Modell Allianz Falzausbildung Klimakategorie 14/40 mm oder 14/24 + 15/ mm Funktionstür / Modell Allianz c,3 + d,3 + e,2 (geschützte, teilgesch. od. ungesch. Lage) Schallschutz R W Feuerschutz Rauchschutz

Mehr

Direkter Anwendungsbereich von Prüfresultaten für Drehflügeltüren

Direkter Anwendungsbereich von Prüfresultaten für Drehflügeltüren Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen Bern Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt Direkter Anwendungsbereich von Prüfresultaten für Drehflügeltüren Allgemein (gilt für alle Drehflügeltüren)

Mehr

In unserer tuerenexpo.ch. erleben Sie die Vielfalt und die Möglichkeiten von Türen. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

In unserer tuerenexpo.ch. erleben Sie die Vielfalt und die Möglichkeiten von Türen. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Türen 15.1 tuerenexpo.ch In unserer tuerenexpo.ch. erleben Sie die Vielfalt und die Möglichkeiten von Türen. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 08:00-12:00 13:30-17:00

Mehr

Ausschreibungstext. Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept Typ 5

Ausschreibungstext. Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept Typ 5 Ausschreibungstext Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept 5 by floor-concept GmbH Otto-Hahn-Str. 13 97204 Höchberg Tel.: 0931/66082-0 Fax.: 0931/66082-25 www.floor-concept.de info@floor-concept.de Bitte

Mehr

RIEDL Drehtüren Drehtüren nach Maß

RIEDL Drehtüren Drehtüren nach Maß I I RIEDL Drehtüren Drehtüren nach Maß Entdecken Sie unser einzigartiges Programm: Standardmaße Sondermaße: Sie haben die Wahl Bei Türverriegelungen, Schließern, Fenstern und weiteren Ausstattungsdetails

Mehr

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster 2 Das Wärmeschutzsystem TABS 3 Fenster-/Tür-Varianten 5 Referenzen 15 Produkt- und Artikelübersicht 39 Auf unserer Website finden Sie aktuelle Informationen

Mehr

Newton TS-20. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO

Newton TS-20. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO ECO Newton TS-20 Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO Newton TS-20 Leistungskriterien Schließkraft Größe nach EN Türbreite nach EN Abmessungen Länge in mm Bautiefe in mm Höhe in mm (abgestuft

Mehr

Schnellschuss-Programm

Schnellschuss-Programm 2001 2001 Normgrößen sofort! Schörghuber T30 T90 Brandschutz RS Rauchschutz SD 32 SD 37 SD 42 Schallschutz WK 2 Einbruchschutz Vollspan-Türen Schörghuber Spezialtüren 01/2001 Schnellschuss-Programm Spezialtüren

Mehr

Dirk Schäfer Betriebseinrichtungen Industriebedarf Lagertechnik

Dirk Schäfer Betriebseinrichtungen Industriebedarf Lagertechnik Dirk Schäfer Betriebseinrichtungen Industriebedarf Lagertechnik Hallen-/Meisterbüros i n te l l i g e n t u n d f l e x i b e l Trennwandsysteme Stahlbaubühnen Lagertechnik LT-W 80 Die System-Trennwand

Mehr

Schauen Sie doch mal rein! Türen-Kollektion

Schauen Sie doch mal rein! Türen-Kollektion Schauen Sie doch mal rein! Türen-Kollektion CPL Erle CPL Eiche Sand CPL Nussbaum CPL Wildbirke Harte Schale, knackige Optik Widerstandsfähige CPL-Laminat-Oberflächen für maximale Beanspruchung. kratz-

Mehr

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl.

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. Die Idee: unabhängig von Gebäude und Achsrastern neue Räume schaffen um eine moderne Büro Organisation

Mehr

Feuerschutzklappe TSN-1 feuerhemmend bez

Feuerschutzklappe TSN-1 feuerhemmend bez Epic Editor Unformatierter Druck: hzo2841918_l682.xml Gedruckt Tue Feb 16 12:02:05 2010 Benutzer: ehlers Seite: 1 dokument erstellt="20-sep-2005" geaendert="04-dec-2007" id="d.461.420" idlast="2" owner="00461"

Mehr

Leichtspan-Türen mit Hartfaserdeck 40 mm. Röhrenspan-Türen mit Hartfaserdeck 40 mm 1.1. Türen. 3-seitig Fichte keilgezinkt.

Leichtspan-Türen mit Hartfaserdeck 40 mm. Röhrenspan-Türen mit Hartfaserdeck 40 mm 1.1. Türen. 3-seitig Fichte keilgezinkt. 1.1 Leichtspan-Türen mit Hartfaserdeck 40 mm Leichtspan 3-seitig Fichte keilgezinkt unten MDF Hartfaserplatten 3.2 mm 150 mm (2050 + 2200 mm) 300 mm (2500 mm) Verleimung RW 29 db / 21 kg/m2 40 mm V20,

Mehr

4 Verglasungen und Fenster

4 Verglasungen und Fenster 4 Verglasungen und Fenster Beispiele für Verglasungen und Fensterkonstruktionen enthalten die Richtlinie VDI 2719 [51] und Beiblatt 1 zu DIN 4109 [2]. Richtlinie VDI 2719 teilt die Fenster in Schallschutzklassen

Mehr

Nennmaß. in mm. 200 x x x x x 600. MPZU... Art.-Nr

Nennmaß. in mm. 200 x x x x x 600. MPZU... Art.-Nr Revisionsklappen Revisionstür Softline weiß Für Wand- und Deckenmontage (nicht begehbar), Deckenmontage bis mm, Tür mit versenktem Vierkantverschluss, Türblatt aushängbar, links und rechts einbaubar, sicherer

Mehr

600 650 700 750 800 850 900 950 1000 1050 1100 1150 1200 1250 2050 x x x x x x x x x x 2200 x x x x x x x x x x x x x x 2500 x x x x x x x x x x x x

600 650 700 750 800 850 900 950 1000 1050 1100 1150 1200 1250 2050 x x x x x x x x x x 2200 x x x x x x x x x x x x x x 2500 x x x x x x x x x x x x 1.1 Leichtspan-Türen mit Hartfaserdeck 40 mm Leichtspan 3-seitig Fichte keilgezinkt unten MDF Hartfaserplatten 3.2 mm 150 mm (2050 + 2200 mm) 300 mm (2500 mm) Rw 29 db / 20 kg/m2 40 mm 600 650 700 750

Mehr

innovative türen-technik: planoglas das original

innovative türen-technik: planoglas das original innovative türen-technik: planoglas das original Die plane und fugenlose Doppelverglasung ohne Glasleisten! neuformtür Objekttüren für Ihren Anspruch anspruchsvolle architektur braucht anspruchsvolle türen:

Mehr

1 Allgemeine Informationen

1 Allgemeine Informationen Winkhaus Produkthandbuch /00 Produktbereich Print-no. 0 0 -fach--verriegelung B mit aus Stahl beidseitig angeschrägt vorgerichtet für den Einbau aller der DIN bzw. EN 0 entsprechenden Proilzylinder Hauptriegel

Mehr

Einbauanleitung. DEUTSCH 2-schalige Sonderzargen für alle Wandtypen (E3)

Einbauanleitung. DEUTSCH 2-schalige Sonderzargen für alle Wandtypen (E3) D Einbauanleitung DEUTSCH 2-schalige Sonderzargen für alle Wandtypen (E3) INHALTSVERZEICHNIS SEITE Lieferumfang und Ausstattung 1.1 2-schalige Stahlzarge 3 Empfohlene Befestigungsmittel (kein Lieferumfang)

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme Nr PR02 (GAS-C02-04-de-01) zum Nachweis vom Luftschalldämmung von Bauteilen

Gutachtliche Stellungnahme Nr PR02 (GAS-C02-04-de-01) zum Nachweis vom Luftschalldämmung von Bauteilen Gutachtliche Stellungnahme Nr. 13-001634-PR02 (GAS-C02-04-de-01) zum Nachweis 162 36141 vom 6.10.2008 Reinaerdt Türen GmbH Koppelweg 3 26683 Saterland Deutschland Grundlagen EN ISO 10140-2 : 2010 EN ISO

Mehr

NovoSecur Mit Sicherheit die richtige Tür! Geprüft. Gestaltet. Geschützt.

NovoSecur Mit Sicherheit die richtige Tür! Geprüft. Gestaltet. Geschützt. NovoSecur Mit Sicherheit die richtige Tür! Geprüft. Gestaltet. Geschützt. NovoSecur Sicherheitstüren einfach ein gutes Gefühl. Wer die Tür zum Büro, zur Wohnung, zum Keller, zur Praxis oder zur Werkshalle

Mehr

Türen & Technik Informationen für den Profi

Türen & Technik Informationen für den Profi Türen & Technik Informationen für den Profi Türen erleben 2 Normen - egriffe - Maße A.1.1. Allgemeines Normen & DIN 18100... 4 A.1.2. Allgemeines DIN-Richtung & Aufbau Türblatt... 5 A.1.3. Fachbegriffe

Mehr

BRANDSCHUTZ-TÜREN ÜBERSICHT EI 30 - VKF Seite 1 von 3

BRANDSCHUTZ-TÜREN ÜBERSICHT EI 30 - VKF Seite 1 von 3 JELD-WEN Schweiz AG Innen- und Abschlusstüren EI 30 / EI 90 geprüft nach EN 1634-1 Türdicke in mm BRANDSCHUTZ-TÜREN ÜBERSICHT EI 30 - VKF Seite 1 von 3 geprüfte Grösse im Licht Prüfnorm Kategorie Brandschutzregister

Mehr

RAUMSEITIG GESCHLOSSEN

RAUMSEITIG GESCHLOSSEN KS-ROKA RAUMSEITIG GESCHLOSSEN Planen Sie Wohnkomfort im Detail. KS-ROKA, raumseitig geschlossen. Optimale Rundumdämmung, höherer Schallschutz, Insekten-Schutzrollo auf Wunsch. Die bauseitigen Schwachstellen

Mehr

Zargen mit Oberlicht und / oder Seitenteil Fensterzargen Kämpferprofile aus Stahl 7

Zargen mit Oberlicht und / oder Seitenteil Fensterzargen Kämpferprofile aus Stahl 7 Zargen mit Oberlicht und / oder Seitenteil Fensterzargen Kämpferprofile aus Stahl 7 Zargen mit Oberlicht 7.10 Zargen mit Seitenteil 7.11 Zargen mit Oberlicht und Seitenteil 7.12 Zargen für Oberblende 7.13

Mehr

Wohnraum-Innentüren SolidStyle

Wohnraum-Innentüren SolidStyle Flächenbündige Optik von Holztürblatt und Stahlzarge Wohnraum-Innentüren SolidStyle Stumpf einschlagende Holz-Innentüren und Ganzglas-Türen mit Stahlzarge Wohnraum-Innentüren Exklusive Optik mit robusten

Mehr

Das VEKA System mit dem klassischen Design

Das VEKA System mit dem klassischen Design Das VEKA System mit dem klassischen Design klassische Konturen mit leicht abgerundeten Kanten und grauen Dichtungen besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten 5-Kammer-Profil

Mehr

#$%%&$' Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und IP 67 nach DIN EN 60529 : 2000 09 (VDE 0470 1) geprüft.

#$%%&$' Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und IP 67 nach DIN EN 60529 : 2000 09 (VDE 0470 1) geprüft. Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und IP 67 nach DIN EN 60529 : 2000 09 (VDE 0470 1) geprüft. IP 6X IP X6 IP X7 Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und

Mehr

T 30 F 30 SD 32 SD 37 SD 42 MT VT OV. Massivholz- Sprint -Programm. Brandschutz-Türen. Rauchschutz-Türen. Schallschutz-Türen.

T 30 F 30 SD 32 SD 37 SD 42 MT VT OV. Massivholz- Sprint -Programm. Brandschutz-Türen. Rauchschutz-Türen. Schallschutz-Türen. Massivholz- Sprint -Programm 2013 Spezialtüren 01/2013 T 30 F 30 Brandschutz-Türen RS Rauchschutz-Türen SD 32 SD 37 SD 42 Schallschutz-Türen MT MT VT OV Massivholz-Türen Massivholz- und Plattentüren in

Mehr

System-Türelemente mit Stahloder Aluminium-Türzargen und Holz-, Glas- oder Rahmen-Türblättern. Holz-Türelement H40. Glas-Türelement G8/G10

System-Türelemente mit Stahloder Aluminium-Türzargen und Holz-, Glas- oder Rahmen-Türblättern. Holz-Türelement H40. Glas-Türelement G8/G10 System-Türelemente mit Stahloder Aluminium-Türzargen und Holz-, Glas- oder Rahmen-Türblättern Die grundlegenden Systemdetails der feco -Türelemente, wie z.b. Bandaufnahmen und Falztiefe, sind fast ausnahmslos

Mehr

8 oder 10 mm heißgelagertes Einscheibensicherheitsglas (ESG-H)

8 oder 10 mm heißgelagertes Einscheibensicherheitsglas (ESG-H) Profilsystem Ganzglas-Schiebe-System unten aufstehende/laufende Konstruktion wahlweise mit eingelassener oder aufgesetzter Bodenschiene die flache Bodenschiene ist für Barrierefreie Wohnungen nach DIN

Mehr

Praxisbezogener Schallschutz Einfluss von Sprossen, Kämpfer + Co. auf das Schalldämm-Maß

Praxisbezogener Schallschutz Einfluss von Sprossen, Kämpfer + Co. auf das Schalldämm-Maß Begriffe Praxisbezogener Schallschutz Einfluss von Sprossen, Kämpfer + Co. auf das Schalldämm-Maß R w bewertetes Schalldämm-Maß Prüfstandwert R w bewertetes Bauschalldämm-Maß Bauwert (eingebauter Zustand)

Mehr

Inhalt. Einleitung 4. Trend- und Designtüren 6. Fertigtüren 30. Holzglas- und Glasrahmen-Türen 36. Ganzglastüren 40. Stiltüren 46

Inhalt. Einleitung 4. Trend- und Designtüren 6. Fertigtüren 30. Holzglas- und Glasrahmen-Türen 36. Ganzglastüren 40. Stiltüren 46 TÜRENKATALOG 2 Inhalt 3 Einleitung 4 Trend- und Designtüren 6 Fertigtüren 30 Venetia 2910-5,, DuriTop Eiche Crema, Lisenen silberfarben matt Holzglas- und Glasrahmen-Türen 36 Ganzglastüren 40 Stiltüren

Mehr

ECO Gleitschiene SR-EFR-1S Produktinformation

ECO Gleitschiene SR-EFR-1S Produktinformation ECO Gleitschiene SR-EFR-1S Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR Gleitschienen für zweiflügelige Türen (aufliegend) EN 1155 EN 1158 93 546 942 1.646-2.800 595 109,5 830 X 583 34 23 36 230V Direktmontage

Mehr

EINBRUCHHEMMUNG PRODUKTINFORMATIONEN

EINBRUCHHEMMUNG PRODUKTINFORMATIONEN EINBRUCHHEMMUNG PRODUKTINFORMATIONEN EINBRUCHHEMMUNG Wissenswertes über Einbruchhemmende Türen von DOMOFERM Bei Bestellung ist grundsätzlich die Angriffseite anzugeben. Bei Einbruchhemmenden Türen mit

Mehr

Garagen Sectionaltore GSW 20-S

Garagen Sectionaltore GSW 20-S Garagen Sectionaltore GSW 20-S VON TECKENTRUP DAS PREISOPTIMIERTE, DOPPELWANDIGE QUALITÄTSTOR Die vorteilhafte Alternative zum einwandigen Tor Erfüllt die Vorgaben der EN 13241-1 5Punkte Garantie WIR ÖFFNEN

Mehr

Das Türen- und Zargenprogramm WestaLack -Provence auf einen Blick

Das Türen- und Zargenprogramm WestaLack -Provence auf einen Blick Landhaus-Klassiker in WeiSS Das Türen- und Zargenprogramm WestaLack -Provence auf einen Blick Provence Türen mit rundbogen Serie 4001-B/4002-B Provence-Tür Typ 4002-B-LA mit Sprosse 8 in WestaLack weiß,

Mehr

Globus. Restposten Zargen und Türen. Bei Interesse bitte per Fax oder eine Bestellanfrage senden, ob der Artikel noch auf Lager ist.

Globus. Restposten Zargen und Türen. Bei Interesse bitte per Fax oder  eine Bestellanfrage senden, ob der Artikel noch auf Lager ist. Globus Türen + Fenster Handels GMBH Haferweg 30-22769 Hamburg fon 040-85 70 49 fax 040 85 66 03 info@globus-hamburg.de www.globus-hamburg.de Montag - Freitag 7.00-17.00 Samstag 9.00-13.00 Restposten Zargen

Mehr

Schallschutz Ruhe bitte

Schallschutz Ruhe bitte Schallschutz Ruhe bitte 12 Mit unseren Schallschutztüren gönnen Sie Ihrem Gehör eine Erholungspause. Schließen Sie die Tür und nehmen Sie es in die Hand, wie viel störende Geräusche Sie hineinlassen. 13

Mehr

Steinau Spezialtüren Holz in Vielfalt und Eleganze. Spezialtüren im Schnell-Liefer-Service. Einbruchschutz. Vollspan-Türen. B r a n d s c h u t z

Steinau Spezialtüren Holz in Vielfalt und Eleganze. Spezialtüren im Schnell-Liefer-Service. Einbruchschutz. Vollspan-Türen. B r a n d s c h u t z Spezialtüren im Schnell-Liefer-Service T 30 T 90 Brandschutz-Türen TRS 30 T 60 T 90 G 30 F 30 F 90 Rauchschutz-Türen B r a n d s c h u t z RS SD 32 SD 37 SD 42 Schallschutz-Türen R a u c h s c h u t z

Mehr

Kühl- und Tiefkühlunterbauten Gastronorm-Kühltische steckerfertig

Kühl- und Tiefkühlunterbauten Gastronorm-Kühltische steckerfertig Kühl- und Tiefkühlunterbauten Gastronorm-Kühltische steckerfertig 8.1 Kühltisch Gastronorm, steckerfertig Höhe 760 mm, ohne Sockel und Abdeckung Hochwertige Materialgüte: Gehäuse komplett aus Chromnickelstahl

Mehr

System 1500 Brandschutz

System 1500 Brandschutz System 1500 Brandschutz Ausschreibungstexte Pos Beschrieb Einheit Menge Preis/ Stk Betrag 1 Glastrennwand Brandschutz, Einfachglas 1.1 Glastrennwand EI30, Einfachglas, 38 db VKF Z 16610 Einfach verglast

Mehr

Modell SE II Tiger Holz einflügelig mit Zarge

Modell SE II Tiger Holz einflügelig mit Zarge Modell SE II Tiger Holz einflügelig mit Zarge SE II einflügelig mit Zarge Ausführung A (unterm Sturz) (Art.-Nr.: 00045) bestehend aus: - Holzschiebetür mit Griffmuschelbohrung für GM FSB 42 - Zarge Top

Mehr

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Die System-Trennwand PTW 82 für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung 2 Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Raum für Konzentration und Kommunikation Unsere Raum- und Trennwandsysteme schaffen zum einen

Mehr

CLIP-IN Silence die schalldämmende Tür- und Trennwandserie

CLIP-IN Silence die schalldämmende Tür- und Trennwandserie die schalldämmende Tür- und serie Technisches Datenblatt 1. Beschreibung Die CLIP-IN Silence schalldämmende Tür- und serie ist ein flexibles und variables Raumgliederungssystem, bestehend aus elementen

Mehr

TÜRENPREISLISTE. > Lieferprogramm < Version 2-2008

TÜRENPREISLISTE. > Lieferprogramm < Version 2-2008 TÜRENPREISLISTE > Lieferprogramm < Version 2-2008 Ihre Ansprechpartner im Außendienst Innendienst Marcel Plug 0177 / 96919-42 Philipp Arndt 02251 / 9457-161 K.-H. v.d. Dovenmühle 0177 / 96919-34 Heinz

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA

Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA profine GmbH KÖMMERLING KUNSTSTOFFE Postfach 2165 66929 Pirmasens Tel. 06331 56-0 Fax 06331 56-2475 E-Mail: info@koemmerling.de Internet: www.koemmerling.de AluFusion Eine

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

Kompetenz in Funktion

Kompetenz in Funktion www.tuer.de Technische Endkundenbroschüre Kompetenz in Funktion Funktionstüren für jeden Bedarf INHALT Das PRÜM-Türenprogramm bietet Ihnen Wohnrauminnentüren einschließlich Funktionstüren. Unsere Funktionstüren

Mehr

Dirk Schäfer Betriebseinrichtungen Industriebedarf Lagertechnik

Dirk Schäfer Betriebseinrichtungen Industriebedarf Lagertechnik Dirk Schäfer Betriebseinrichtungen Industriebedarf Lagertechnik Hallen-/Meisterbüros i n te l l i g e n t u n d f l e x i b e l Trennwandsysteme Stahlbaubühnen Lagertechnik LT-W 100 Die Büro-Trennwand

Mehr

TÜRENKATALOG. JELD-WEN Deutschland GmbH & Co. KG

TÜRENKATALOG. JELD-WEN Deutschland GmbH & Co. KG M.30_Türenkatalog_D_06.10.30 5432 TÜRENKATALOG Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler. JELD-WEN Deutschland GmbH & Co. KG Standort Oettingen: August-Moralt-Straße 1-3, D-86732 Oettingen

Mehr

250 m2. Entsorgungsgebühren. Maße der Stufen ca. LxBxH= 210 x 35 x 10 cm. 60 Stück

250 m2. Entsorgungsgebühren. Maße der Stufen ca. LxBxH= 210 x 35 x 10 cm. 60 Stück 1. Bodenbelag Nadelfilz aufnehmen und entsorgen Aufnehmen von Bodenbelag aus Nadelfilz auf Estrich geklebt, einschl. Entfernen der Klebereste, im Rahmen einer Teilabbruchmaßnahme, Ausführung in allen Geschossen,

Mehr

Folien - & CPL-Programm

Folien - & CPL-Programm B RUTTOPREISLISTE TÜREN Folien - & CPL-Programm Germany Made Folien- und CPL-Programm in QUALITÄT Folien- und CPL-Programm Folien- und CPL-Programm Inhaltsverzeichnis: Seitenzahl 3 4 5 6 CPL-Elemente Weißlack-Elemente

Mehr

HUECK Durchschusshemmung 2/2007. Durchschusshemmung 1

HUECK Durchschusshemmung 2/2007. Durchschusshemmung 1 HUECK Durchschusshemmung 2/2007 Durchschusshemmung 1 Durchschusshemmung Serie 1.0 / 1.0 Tür Sicherheitskonstruktion aus wärmegedämmten Profilen mit äußerer Beplankung aus einer Aluminium-Speziallegierung.

Mehr

Die System-Trennwand. Mit der System-Trennwand LT-W 80 schaffen Sie schnell, staubfrei und wirtschaftlich neue Wände und Räume.

Die System-Trennwand. Mit der System-Trennwand LT-W 80 schaffen Sie schnell, staubfrei und wirtschaftlich neue Wände und Räume. LT-W 80 Die System-Trennwand Mit der System-Trennwand LT-W 80 schaffen Sie schnell, staubfrei und wirtschaftlich neue Wände und Räume. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig: Abtrennung von Produktions-

Mehr

40 mm stumpf + Falz 15/44 mm. 30 db. U-Wert = 0,95 W/m²K. 40 mm stumpf + 15/44 mm. mehrlagige Spezialplatteneinlage. Hartfaser

40 mm stumpf + Falz 15/44 mm. 30 db. U-Wert = 0,95 W/m²K. 40 mm stumpf + 15/44 mm. mehrlagige Spezialplatteneinlage. Hartfaser Funktionstür / Modell Präzis Modell Präzis www.rrtueren.at Falzausbildung Klimakategorie Schallschutz R W Feuerschutz Rauchschutz Einbruchhemmung Wärmedämmung 40 mm stumpf + Falz 15/44 mm a 30 db T90 UWert

Mehr

Prüfberichte S 8000 IQ

Prüfberichte S 8000 IQ Prüfberichte S 8000 IQ 1. MATERIALPRÜFUNGEN Prüfung Material Prüfbericht Prüfergebnis Brandverhalten von Bauprodukten DIN EN 13501-1 Brandverhalten von Bauprodukten DIN EN 13501-1 2. TRAV PVC, PVC mit

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 432 26793/1 Auftraggeber Produkt Bezeichnung Querschnittsabmessung Material Art und Material der Dämmzone Besonderheiten -/- ift Rosenheim 4. April

Mehr