BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634"

Transkript

1 BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 Schweiz Suisse Svizzera Svizra Schwiiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 1

2 Technische Änderungen im Rahmen der Weiterentwicklung oder durch Fehler in Text, Bildmaterial oder Beschreibung behalten wir uns ausdrücklich vor. Weiterverwendung dieses Handbuches, Verwendung von Bildmaterial oder Texten, auch Auszugsweise gestatten wir nur nach Anfrage und daraufhin ausdrücklicher und schriftlicher Erlaubnis. Lebo GmbH Händelstraße 15 D Bocholt Tel / Fax / www Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 2

3 Inhalt Allgemeine Informationen Übersicht VKF-Nummern 4-5 Übersicht Türblattquerschnitte 6-8 Übersicht Multifunktionen nach Typ 9 1-flügelige Funktionstürblätter flügelige Funktionstürblätter Ergänzende Informationen zulässige Sonderausstattungen 73 Türdicken 74 Planungs-, Einbau und Wartungsanleitung Bestellhilfe Aufmassblätter Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 3

4 Übersicht Brandschutzprogramm Schweiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 4

5 Übersicht Brandschutzprogramm Schweiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 5

6 Übersicht Türblattquerschnitte Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 6

7 Übersicht Türblattquerschnitte Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 7

8 Übersicht Türblattquerschnitte Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 8

9 Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 9

10 1-flügelige Funktionstürblätter Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 10

11 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 42-A GB 100, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 11

12 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 43-A GB 100, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 12

13 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 42-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 13

14 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 43-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 14

15 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 42-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 15

16 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 43-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 16

17 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,1kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 17

18 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 18

19 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,1kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 19

20 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 20

21 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,1kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 21

22 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 22

23 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 VKF-Nr für Stahlzargen Typen: 42-A/I // 43-A/I // 49-A/I // 50-A/I // 49-MA/MI // 50-MA/MI 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung Klassifizierung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen mit Oberlicht und Querkämpfer einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Größe des Oberlicht: Glasmaß nicht größer als Höhe 330mm, Breite 1083mm siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 23

24 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 VKF-Nr für Stahlzargen Typen: 42-A/I // 43-A/I // 49-A/I // 50-A/I 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung Klassifizierung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen mit Oberlicht und Querkämpfer einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Größe des Oberlicht: Glasmaß nicht größer als Höhe 330mm, Breite 1083mm siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 24

25 Brandschutztür EI30-1 / Typ 59-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 40kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 25

26 Brandschutztür EI30-1 / Typ 60-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2450mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,66m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 40kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 26

27 Brandschutztür EI30-1 Lebo Typ 100 VKF-Nr für Stahlzargen Typen: 59-4MA/4MI // 60-4MA/4MI 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung Klassifizierung: siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen mit Oberlicht und Querkämpfer einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Größe des Oberlicht: Glasmaß nicht größer als Höhe 330mm, Breite 1083mm siehe vorhergehende Typenbeschreibung siehe vorhergehende Typenbeschreibung Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 27

28 Brandschutztür EI30-1 / 42-A GB 100, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 28

29 Brandschutztür EI30-1 / 43-A GB 100, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Stahlzarge und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) (kein Lichtausschnitt möglich) beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 29

30 Brandschutztür EI30-1 / Typ 42-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 30

31 Brandschutztür EI30-1 / Typ 43-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 43mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 31

32 Brandschutztür EI30-1 / Typ 42-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw, Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 26kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 32

33 Brandschutztür EI30-1 / Typ 43-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw, Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: mit Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 42mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 32kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 33

34 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 34

35 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 35

36 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-MA / MI, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 36

37 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-MA / MI, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 37

38 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 38

39 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutz 36 db Rw Einbau in Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge, Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 39

40 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 40

41 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 41

42 Brandschutztür EI30-1 / Typ 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 29,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 42

43 Brandschutztür EI30-1 / Typ 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 1, 32 db Rw Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Sonderfälze oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 43

44 Brandschutztür EI30-1 / Typ 59-4MA / 4M, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: 3- oder 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 3,16m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 44

45 Brandschutztür EI30-1 / Typ 60-4MA / 4M, VKF-Nr für Holzzarge 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Holzzarge mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Holzzarge Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 3,16m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 45

46 Brandschutztür EI30-1 / Typ 59-4MA / 4M, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 3- oder 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht von ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 46

47 Brandschutztür EI30-1 / Typ 60-4MA / 4M, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 1-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Schallschutzklasse 3, 42 db Rw,P Einbau in Blend- oder Blockrahmen und mit eingebauter Bodendichtung Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (c) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 70x45mm) Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert ca. 59mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101), Doppelfalz, Sonderfälze, Schwindelfalz oder stumpf Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm / Kat. B bis 2500mm Breite: Kat. A gefälzt 610mm bis 1110mm / Kat. B bis 1235mm max. Fläche 2,82m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht von ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 47

48 2-flügelige Funktionstürblätter Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 48

49 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 49

50 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 50

51 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 51

52 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 52

53 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 34 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2235mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1122mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 53

54 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 34 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2235mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1122mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 54

55 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 59-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 59mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 55

56 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 60-4MA / 4MI, VKF-Nr für Stahlzargen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: mit Stahlumfassungszargen einteilig oder 2-schalig zum nachträglichen Einbau Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 60mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm / Kat. B bis 2430mm Breite: Kat. A gefälzt 2000mm / Kat. B bis 2250mm Standflügelbreite mindestens 300mm / maximal 1130mm max. Fläche beide Flügel 4,84 m² wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 56

57 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 57

58 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 58

59 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 59

60 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 60

61 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 61

62 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 42 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 2-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 62

63 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr / für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 1122mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 63

64 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr / für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 34 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (C) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 50mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 1122mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 64

65 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 59-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 59mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 38,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 65

66 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 60-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 4-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 60mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2110mm Breite: Kat. A gefälzt 1970mm (max. Türbreite 990mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 66

67 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 67

68 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 68

69 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 49-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 29,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 69

70 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 50-A / I, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür mit Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 32 db Rw, ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert VSP-Türblatt: Ca. 1,8W/(m²k) / (FIW München Bericht Nr. D3-33/08) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) Lichtausschnitt: Abmessung Fries / Sockel ringsum mindestens 140mm / LA-Größe max. 1,81m² Glasleiste Massivholz, Verglasung Schott Pyranova mm transparent lackiert oder beschichtet ca. 49mm dreiseitiger Einfachfalz 13mm x 25,5mm (für Normzargen nach DIN 18101) oder stumpf, Mittelbereich mit Gegenfalz Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 33,2kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 70

71 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 59-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 2 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 59mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4 5mm HDF Flächengewicht ca. 38,5kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene, ITS*), wird bauseits gestellt *nur geprüft in Verbindung mit eingesetzter Intumex Faltschachtel und Abdeckung für ITS Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 71

72 Brandschutztür EI30-2 Lebo Typ 200 / 60-MA / MI, VKF-Nr für Blend- oder Blockrahmen 2-flg. Innentür ohne Lichtausschnitt aus Holzwerkstoffen für Wohnungs- und Industriebauten mit Flammenhemmenden Eigenschaften Schalldämmung: Kittwert 43 db Rw für Einzeltürblatt, Element ohne Prüfzeugnis Klassifizierung: Klimaklasse 3 nach RAL RG 426 (Klasse 2 (b) nach EN 12219), Vergleichsangabe: Rechenwert MSP-Türblatt: Ca. 1,5W/(m²k) Anzahl Flügel: 2 Zargenausführungen: Blend- oder Blockrahmen (jeweils 90x55mm) Einlage: 3-schichtige Vollspanplatte (Emissionsklasse E1) transparent lackiert oder beschichtet ca. 60mm TECHNISCHE PRÜFUNG IM EINZELFALL Höhe: Kat. A gefälzt 1735mm bis 2235mm Breite: Kat. A gefälzt 2260mm (2x 1130mm) Standflügelbreite mindestens 300mm wahlweise aussenliegend oder innenliegend, im Gegenfalz immer zusätzlich aussenliegend 4,5 5,3mm HDF / ALU / HDF Flächengewicht ca. 41,4kg pro m², Achtung: Traglast der Bänder beachten! jeder Flügel vorgerichtet für 2 Stück HE 18 T (Empfehlung: VX-Band 160mm verwenden!) Treibriegel im Standflügel: Fräsung für MSL 1807 / 1808 Optional: Fuhr 344 KT eingebaut, BKS 1899 eingebaut oder nach Angabe geprüft (Scherentrieb, Gleitschiene), wird bauseits gestellt Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 72

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau HB-019 Seite 1 Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019 Datum: 15.02.2012 Herausgeber: Bundesministerium f. Wirtschaft, Familie und

Mehr

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen Türsystem * T30-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-2-Tür türenmarke tischler/schreiner zweiflügelig * T30-RS-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-RS-2-Tür türenmarke

Mehr

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Vorbeugender Brandschutz Qualität und Sicherheit Vorbeugender Brandschutz nach DIN 4102 Bestimmungen für Brandschutz-Türen und -Verglasungen Bei

Mehr

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 90-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Feuerschutzabschluss VD30" für den Innenbereich Seite 4-5

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 e-mail: office@chv.at home: www.chv.at TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 Dieser CHV Büro,- Mannschaftscontainer wird nach den Maßen der internationalen

Mehr

ATELIER F/R - Business Line

ATELIER F/R - Business Line Funktionalität und Sicherheit: Die Beschlagserie für stark frequentierte Türen. INHALT Technische Hinweise - 9 Werkstoffe und Oberflächen 80 Produktinformation Schlösser 81-8 Maxi-Schlösser und Panikfunktion

Mehr

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl.

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. Die Idee: unabhängig von Gebäude und Achsrastern neue Räume schaffen um eine moderne Büro Organisation

Mehr

Newton TS-20. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO

Newton TS-20. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO ECO Newton TS-20 Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO Newton TS-20 Leistungskriterien Schließkraft Größe nach EN Türbreite nach EN Abmessungen Länge in mm Bautiefe in mm Höhe in mm (abgestuft

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

Ausschreibungstext. Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept Typ 5

Ausschreibungstext. Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept Typ 5 Ausschreibungstext Doppelboden Holzwerkstoff floor-concept 5 by floor-concept GmbH Otto-Hahn-Str. 13 97204 Höchberg Tel.: 0931/66082-0 Fax.: 0931/66082-25 www.floor-concept.de info@floor-concept.de Bitte

Mehr

Brutto Preisliste, 19 Schranksortiment H-LINE M Exkl. MwSt.

Brutto Preisliste, 19 Schranksortiment H-LINE M Exkl. MwSt. Brutto Preisliste, 19 Schranksortiment H-LINE M Exkl. MwSt. Heiniger Kabel AG, Bereich Netzwerke, Sägestrasse 65, CH-3098 Köniz Fax.: 031 / 970 55 59 Tel.: 031 / 970 55 50 E-Mail: cnet@heiniger-ag.ch 11/14

Mehr

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos.

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Die Zuverlässigkeit komfortabler Zugangslösungen gewinnt vor dem Hintergrund des Sicherheitsaspektes zunehmend an Bedeutung. Um den Ansprüchen

Mehr

Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen

Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen Für Türen aus Holz Komfort und Schutz nach Wahl Holztüren sind ein Stück Lebensqualität mit einem hohen Anspruch an Stil und Bewährtem. Tradition verbunden

Mehr

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Die System-Trennwand PTW 82 für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung 2 Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Raum für Konzentration und Kommunikation Unsere Raum- und Trennwandsysteme schaffen zum einen

Mehr

Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Hochbau LB-HB, Version -0, - LB-HB019 Ergänzungen DANA

Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Hochbau LB-HB, Version -0, - LB-HB019 Ergänzungen DANA Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Hochbau LB-HB, Version -0, - LG 43 Türsysteme (Elemente) Version, LB-HB019 Ergänzungen DANA Unterleistungsgruppen (ULG) - Übersicht 43.D1 Türsysteme

Mehr

Montageanleitung. von EI 30-C u. E 30-C Türen mit Holzblockzargen F U N K T I O N S T Ü R E N A U S H O L Z

Montageanleitung. von EI 30-C u. E 30-C Türen mit Holzblockzargen F U N K T I O N S T Ü R E N A U S H O L Z Montageanleitung von EI 30-C u. E 30-C Türen mit Holzblockzargen F U N K T I O N S T Ü R E N A U S H O L Z Montageanleitung von EI 30-C und E 30-C Türen in Holzblockzargen Seite 1 F U N K T I O N S T Ü

Mehr

des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich

des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich 78 pc-schränke esign & unktionalität Sicherheits-Verschluss Entriegelung des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich In sich geschlossene, staubdichte Tastatur-ox und abnehmbare Seitenwände

Mehr

Einbauanleitung Holzzarge mit Türblatt zum Einbau in Massiv- oder Montagewände T30-1-Tür AHS Typ 10 / RS-1-Tür AHS Typ 10

Einbauanleitung Holzzarge mit Türblatt zum Einbau in Massiv- oder Montagewände T30-1-Tür AHS Typ 10 / RS-1-Tür AHS Typ 10 Blatt 13.1a Einbauanleitung Holzzarge mit Türblatt zum Einbau in Massiv- oder Montagewände Unsere Produkte werden sorgfältiger Qualitätsprüfung vor der Auslieferung kontrolliert. Dennoch ist vor Einbau

Mehr

Mehrfach verriegelt durchgehend sicher, für jeden Kunden und jeden Einsatzzweck die ideale Lösung

Mehrfach verriegelt durchgehend sicher, für jeden Kunden und jeden Einsatzzweck die ideale Lösung Mehrfach verriegelt durchgehend sicher, für jeden Kunden und jeden Einsatzzweck die ideale Lösung Sicherheits- und Komfort-Ausstattung nach Wahl Hoher Schließkomfort für Kunststoff-, Holz- oder Aluminiumtüren

Mehr

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig.

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario überzeugt durch Optik und Leistungsfähigkeit. Ob im Gewerbeobjekt, im Bürogebäude, im Hotel, im Schulgebäude oder

Mehr

für Brandabschnitt- und Fluchtweg-Türen

für Brandabschnitt- und Fluchtweg-Türen Türschliesser und weitere Beschläge für Brandabschnitt- und Fluchtweg-Türen 1 Joachim Barghorn Produktemanager Baubeschlagstechnik 2 vergriffen 1 3 In Gebäuden mit öffentlichem Publikumsverkehr: EN 1125

Mehr

Schränke 19"-Laborgestelle

Schränke 19-Laborgestelle Inhalt........ 0 Schränke..... 1 Hauptkatalog Schränke Wandgehäuse. 2 Schrank-, Wandgehäuse- Zubehör...... 3 Klimatechnik.. 4 Tischgehäuse. 5 Baugruppenträger/ 19"-Einschübe. 6 01305003 Frontplatten, Steckbaugruppen,

Mehr

Produktübersicht LED. Zubehör

Produktübersicht LED. Zubehör Produktübersicht LED Zubehör bluesprotec GmbH Friedenstraße 10 81671 München Tel: +49 (0) 89 1433232-14 Fax: +49 (0) 89 1433232-21 E-Mail: info@bluesprotec.de www.bluesprotec.de P - Einbauhalterung eckig

Mehr

Brandschutz für Holzkonstruktionen

Brandschutz für Holzkonstruktionen Brandschutz für Holzkonstruktionen Brandschutz für Holzkonstruktionen B e k l e i d u n g e n v o n Tr a g w e r k e n U n t e r d e c k e n Tr e n n w ä n d e Brandschutz für Holzkonstruktionen (z. B.

Mehr

12 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame

12 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame mechanische Versionen: Panel Mount, Rack Mount und Open Frame Touchscreen: resistiv oder Glas-Film-Glas (GFG) Schutzklasse: bis IP65 frontseitig (staubdicht, resistent gegenüber Strahlwasser) Prozessor:

Mehr

19" Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9

19 Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9 19" Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9 Verzeichnis Kataloge Katalogübersicht 01 02 03 04 Installationskabel Steuerkabel TT-Flex Niederspannungsnetzkabel Lichtwellenleiter und Zubehör 05 06 07 08

Mehr

Newton TS-50. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO

Newton TS-50. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO ECO Newton TS50 Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO Newton TS50 Leistungskriterien Größe nach EN Türbreite nach EN (stufenlos einstellbar) 1 5 1.250 mm Türbreite nach EN 1.400 mm (gemäß gesonderter

Mehr

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer EN 3/4 Gleitschienen-Türschließer HIGH-TECH FÜR DEN GLOBALEN MARKT Der TS 90 Impulse verbindet technische Überlegenheit mit ausgezeichneter Wirtschaftlichkeit und fortschrittliches Design mit komfortabler

Mehr

NOrDLAM. ExprEssElements. Deckenelemente

NOrDLAM. ExprEssElements. Deckenelemente NOrDLAM ExprEssElements Deckenelemente ExprEssElements Wie der Name schon verrät, stehen ExpressElements von Nordlam für Schnelligkeit und damit einhergehend für Wirtschaftlichkeit. Die präzise Vorfertigung

Mehr

Artikelliste 11/2013

Artikelliste 11/2013 page 1 Artikelliste 11/2013 schalldämmende Schränke und Gehäuse, akustische Elemente ZB10601 Saga-pc schalldämmende PC-Vitrine, BxHxT 360x 685x 775mm aussen, 265x 490x 620mm / 4 HE innen, 22kg, RAL 7035

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

Bei Feuerschutztüren können Minuten entscheidend sein.

Bei Feuerschutztüren können Minuten entscheidend sein. Oensingen, November 2015 Bei Feuerschutztüren können Minuten entscheidend sein. Im Zuge der neuen Produktnorm EN 16034 müssen sich Hersteller von Feuerschutztüren auf die neuen Anforderungen einstellen

Mehr

angenehme atmosphäre merkmale abmessungen - montage ihre vorteile

angenehme atmosphäre merkmale abmessungen - montage ihre vorteile Calla led calla LED merkmale Schutzart der LED-Einheit: IP 66 (*) Schlagfestigkeit (Glas): IK 07 (**) Luftwiderstand (CxS): 0.34 m 2 Netzspannung: Schutzklasse: II (*) Gewicht: Material (Gehäuse): Farbe:

Mehr

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer.

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Die automatischen Schiebe-Brandschutztüren mit Fluchtwegfunktion bieten nicht nur hohen Benutzerkomfort im Brandfall können sie Leben retten, denn

Mehr

Serverschränke. Serie 740 Serie 340 Serverbox S225. Netzwerkschränke. Serverschränke. Wandgehäuse

Serverschränke. Serie 740 Serie 340 Serverbox S225. Netzwerkschränke. Serverschränke. Wandgehäuse Serverschränke Serie 740 Serie 340 Serverbox S225 Netzwerkschränke Baugruppenträger Sonderlösungen Allgemeines Zubehör Wandgehäuse Serverschränke 33 Erklärung - Serverschrank S740 Der ideale Platz für

Mehr

Auftraggeber: Kommission: Straße: Wunschtermin: Auftrag PLZ, Ort: Lieferadresse: Angebotsnr: Auftragsnummer (Dieses Feld füllen wir für Sie aus.) Schlotterer rollcom.de GmbH & Co. KG Industriestraße 10

Mehr

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2...

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2... NPK Bau Projekt: 254 - Holzständerwände Seite 1 333D/14 Holzbau: en undausba u (V'15) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur in den dafür

Mehr

Rauch- und Brandschutzvorhänge

Rauch- und Brandschutzvorhänge vorhänge UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK Textile vorhänge Rauch- und Wärmeabzugsanlagen für Neubauten und bestehende Objekte Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten Antriebs- und Steuerungskomponenten

Mehr

2011 hansebeton - alle Rechte vorbehalten http://www.adm-garagen.de

2011 hansebeton - alle Rechte vorbehalten http://www.adm-garagen.de Dach Für alle hansebeton Fertiggaragen gibt es neben dem Standardflachdach mit umlaufender, farbig abgesetzter Attika auch verschiedene Giebeldächer und Sonderkonstruktionen. Lassen Sie sich hier durch

Mehr

DL-E 06-165/T-EN54 safe

DL-E 06-165/T-EN54 safe DL-E 06-165/T-EN54 safe hoher Schalldruckpegel extrem flache Bauweise BS 5839 EN 54-24:2008 Ref. Nr.: 000-00 ID-Code: XXXX-XX00 1438/CPR/0347 ic audio GmbH, Boehringerstraße 14a, D-68307 Mannheim, Germany

Mehr

Multifunktionstüren aus Stahl Feuer- und Rauchschutztüren Schallschutztüren Sicherheitstüren Mehrzwecktüren

Multifunktionstüren aus Stahl Feuer- und Rauchschutztüren Schallschutztüren Sicherheitstüren Mehrzwecktüren NEU Stahl-Feuerschutzabschluss H3 KT für den Einsatz in Außenwänden Stahl-Feuerschutztür H3 KT Multifunktionstüren aus Stahl Feuer- und Rauchschutztüren Schallschutztüren Sicherheitstüren Mehrzwecktüren

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 423 29217/1 Auftraggeber SCHÜCO International KG Karolinenstraße 1-15 33609 Bielefeld Grundlagen EN ISO 10077-1 : 2000-07 Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten

Mehr

RD 30 RD 50. Strahlenschutzglas

RD 30 RD 50. Strahlenschutzglas RD 30 RD 50 Strahlenschutzglas 2 SCHOTT ist ein internationaler Technologiekonzern mit 130 Jahren Erfahrung auf den Gebieten Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien. Mit unseren hochwertigen

Mehr

Brandschutz-Trennwände mit Türen in Holz und Glas

Brandschutz-Trennwände mit Türen in Holz und Glas Brandschutz-Trennwände mit Türen in Holz und Glas «VSSM-Brandabschluss-System» Abschlussfront / mit Vollblatt-Türe 1-flg VKF-Nr. 15856 Abschlussfront / mit verglaster Türe 1 flg VKF-Nr. 15857 Abschlussfront

Mehr

Secuflow EN7 Abzug für hohe thermischer Lasten

Secuflow EN7 Abzug für hohe thermischer Lasten Spezialabzüge Secuflow EN7 Abzug für hohe thermischer Lasten Abzüge und Absaugungen Verwendungszweck Für Arbeiten mit hohen thermischen Lasten im Abzugsinnenraum (Wärmequellen von 4 KW je Meter lichte

Mehr

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Oberflächen aus Stahlblech mit Polyester Beschichtung weiß, lebensmittelecht. Dämmschicht Polyurethan Hartschaum mit Cyclopentan, maßgenau und FCKW frei geschäumt. Verbindung

Mehr

Empfehlungen für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern

Empfehlungen für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern Empfehlungen für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern Sehr geehrter VELUX Kunde, grundsätzlich liefert VELUX Ihnen Dachfenster, welche die maximalen Schallschutzklassen 3 sowie 4 - ohne zusätzliche

Mehr

Datenblatt - Luxury Größen, wie, warum & wo

Datenblatt - Luxury Größen, wie, warum & wo Größen, wie, warum & wo Größen - Breite: 5 Modell - Größen 1 2 3 4 5 = Standardgrößen pro Paneel Glasbreite von mm min 490 580 710 900 1150 bis mm 690 870 1090 1470 max 1970 Größen - Höhe: Immer: 510 mm

Mehr

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D Flansch-Kugelhahn Typ AF90D DIN-Flanschkugelhahn mit Doppeldichtsystem zum Einbau zwischen Flanschen nach DIN EN 1092-1, antistatisch, mit ISO-Kopfflansch zur Direktmontage pneumatischer und elektrischer

Mehr

Speisenausgaben Systeme

Speisenausgaben Systeme Speisenausgaben Systeme Kita School Line...... 104 Top Line... 109 103 Speisenausgaben System >>Kita School Line >> Fahrbares Speisenausgabe System, Warm, Kalt und Neutral Elemente in individuellem farblichen

Mehr

OEM PREISLISTE HINWEIS:

OEM PREISLISTE HINWEIS: OEM PREISLISTE 02 2009 HINWEIS: Diese Preisliste ist ausschließlich für gewerbliche Weiterverwerter (Industrie, Handel und Installateure) bestimmt. Sie soll primär unseren Kunden einen ersten Eindruck

Mehr

Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen

Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen RS 100 GRS RS 1600 Wählen Sie den Systempartner, der auch kompetenter Gesprächs - partner ist: GETECHA. Seit mehr als fünf Jahrzehnten beraten wir die

Mehr

19 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame

19 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame 19 Panel PC / Monitor mechanische Versionen: Panel Mount, Rack Mount und Open Frame Touchscreen: resistiv, Glas-Film-Glas (GFG) Schutzklasse: bis IP65 frontseitig (staubdicht, resistent gegenüber Strahlwasser)

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit Die PADES 2000 Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A ist eine universelle Einheit zur Verwaltung von Sprechstellen-Durchsagen und professioneller Musikwiedergabe.

Mehr

Klarsichtecken Klarsichthüllen Visitenkartenhüllen Klarsichtfenster FIX Rückenschilder Abdeckleisten

Klarsichtecken Klarsichthüllen Visitenkartenhüllen Klarsichtfenster FIX Rückenschilder Abdeckleisten Selbstklebende Artikel ALLES WAS KLEBT Selbstklebende Artikel Klarsichtecken Klarsichthüllen Visitenkartenhüllen Klarsichtfenster FIX Rückenschilder Abdeckleisten Mühlhäusler GmbH & Co. KG Kunststoff-

Mehr

produkthandbuch v2.6

produkthandbuch v2.6 produkthandbuch v2.6 kapitel 1 virtuell seite 3 kapitel 2 virtuell KLASSIK plattendimensionen material & oberfläche muster reliefübersicht seite 5 seite 6 seite 6 seite 7 seite 8 kapitel 3 virtuell IDEAL

Mehr

121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)

121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) 121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) a) Öffentlicher Aufftraggeber (Vergabstelle) Name: Hochsauerlandkreis Straße: Steinstr. 27 PLZ, Ort 59872 Meschede Kontaktstelle: zentrale Vergabestelle Zu

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

Typ 20 Register G2.1. Blatt 2.85 Seite 1 von 6 Stand Nov 2013 TÜREN FÜRS LEBEN

Typ 20 Register G2.1. Blatt 2.85 Seite 1 von 6 Stand Nov 2013 TÜREN FÜRS LEBEN G2.1-2.85 Typ 20 TÜREN FÜRS LEBEN Seite 1 von 6 Ansicht Typ 20/02 Ansicht Typ 20/02-B Querschnitt, Eckkante mit Füllung ohne Lichtöffnung mit Lichtöffnung und Sprossenrahmen Querschnitt, Rundkante mit

Mehr

Zukunft Wohnen 14. Oktober 2014 in Karlsruhe. Schallschutz im Wohnungsbau, die neue E DIN 4109

Zukunft Wohnen 14. Oktober 2014 in Karlsruhe. Schallschutz im Wohnungsbau, die neue E DIN 4109 Zukunft Wohnen 14. Oktober 2014 in Karlsruhe Schallschutz im Wohnungsbau, die neue E DIN 4109 Verein Süddeutscher Kalksandsteinwerke e.v. Dipl.- Ing. Rudolf Herz KS-Süd e.v. 1 Schallmessungen horizontal

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i Die neue Definition von Flexibilität 2 Die neue Definition von Flexibilität Die neue Definition von Flexibilität 3 Mit Heizung Sie Zukunft einer neuen legen

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S VENTISAFE WL Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650 Januar.2011 Seite 1 Inhalt Anwendung 3 Systemaufbau 4 Systemvorteile 5 Ausführungsvarianten 5 Abmessungen 6 Dimensionierungsvorschlag

Mehr

Formenvielfalt durch LED

Formenvielfalt durch LED Sinus Bow Plana Formenvielfalt durch LED LED-Pendelleuchte Sinus Moderne LED-Technologie bringt einen erheblichen Umbruch in der Lichtgestaltung. Sie eröffnet zuvor ungeahnte Möglichkeiten in der Formensprache,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Türschwellensystem COMBI 2. Konstruktionsbeispiele Türschwellensystem COMBI 5. Türschwellensystem COMBI 7

Inhaltsverzeichnis. Türschwellensystem COMBI 2. Konstruktionsbeispiele Türschwellensystem COMBI 5. Türschwellensystem COMBI 7 Fensterbau-Zubehör passend zu Holz Inhaltsverzeichnis Türschwellensystem COMBI 2 Konstruktionsbeispiele Türschwellensystem COMBI 5 Türschwellensystem COMBI 7 Unterbauprofile zu Türschwellensystem COMBI

Mehr

DS Sandwichelemente. Sandwichelemente für Dach und Wand

DS Sandwichelemente. Sandwichelemente für Dach und Wand DS Sanwichelemente Sanwichelemente für Dach un Wan 1 2 DS Stålprofil Sanwichelemente» Inhalt: DS Sanwichelemente s. 3 DS Farbkarte s. 4 DS Siscoroof 4G 1000 s. 5 DS Monowall 1000 s. 6 DS Superwall ML s.

Mehr

Messe- und Ausstellungsbau Tel.: 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost 46 Fax: 09135 / 72 97 95 91085 Weisendorf info@messebau-rehorst.

Messe- und Ausstellungsbau Tel.: 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost 46 Fax: 09135 / 72 97 95 91085 Weisendorf info@messebau-rehorst. Formular 4-1/6 Messe- und Ausstellungsbau 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost 46 09135 / 72 97 95 Bestellung bitte per 09135 / 72 97 95 oder per E-Mail: info@messebau-rehorst.de Standbau / Octanorm System

Mehr

Sonderpreis (nur gültig für Modell C05) USB Sticks - Kategorie 000

Sonderpreis (nur gültig für Modell C05) USB Sticks - Kategorie 000 Seite: 1 Sonderpreis (nur gültig für Modell C05) Modell C05 Gehauseeinfärben ab 100 St. nach PMS Flügeleinfärben ab 100 St. nach PMS 26,00 36,00 Tampondruck Lasergravur Prägung Digitaldruck Doming s. Seite

Mehr

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Vorteile: lineares Ausgangssignal, großes Messverhältnis, geringer Druckverlust Bedingungen fr den Einsatz: Mindestleitfähigkeit der Flssigkeit: 5 µs/cm. Diese

Mehr

PRESSE-INFORMATION Datum/date:22. Januar 2013 PRESS RELEASE Seite/page: 1 von 7

PRESSE-INFORMATION Datum/date:22. Januar 2013 PRESS RELEASE Seite/page: 1 von 7 PRESS RELEASE Seite/page: 1 von 7 Werte leben. Werte schaffen die Marke JELD-WEN JELD-WEN auf der BAU 2013 in München Der weltweit bedeutendste Hersteller für Innentüren präsentierte auf einem fast 500

Mehr

Technische Daten und Lieferprogramm

Technische Daten und Lieferprogramm www.isospan.eu und Lieferprogramm 1159-CPD-0285/11 1159-CPD-0207/08 Europäische Technische Zulassung ETA-05/0261 Die Markenwohnwand - natürlich, behaglich, effizient. 02 03 www.isospan.eu Steine mit integrierter

Mehr

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung PASSIV HAUS INSTITUT Dr. Wolfgang Feist Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung im Auftrag der Firma Internorm International

Mehr

USB-PREISLISTE. Maße: ca. 60 x 19 x 11 mm. Sonstiges: Sonderfarbe ab 500 Stück nach Pantone: zzgl. 100,-

USB-PREISLISTE. Maße: ca. 60 x 19 x 11 mm. Sonstiges: Sonderfarbe ab 500 Stück nach Pantone: zzgl. 100,- TURN TURN METALLIC TURN TRANSPARENT SILICON VALLEY 4 GB 4,17 3,81 3,74 3,59 8 GB 5,21 4,78 4,70 4,54 16 GB 6,37 5,84 5,74 5,59 ca. 59 x 20 x 11 mm Kunststoff und Aluminium Karton-Geschenkschachtel Werbefläche

Mehr

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Marsbruchstraße 186 44287 Dortmund-Aplerbeck Telefon (0231) 4502-480 Telefax (0231) 4502 586 Internet www.mpanrw.de EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Gemäß der Richtlinie des Rates der Europäischen

Mehr

Gerhardt Braun RaumSysteme. Saverus Industrie und Gewerbe

Gerhardt Braun RaumSysteme. Saverus Industrie und Gewerbe Gerhardt Braun RaumSysteme Inhaltsverzeichnis Kleinteilelager Bietigheim-Bissingen 4-5 Parkraum Zug 6-7 Servereinhausungen Frankfurt am Main 8-9 Serverräume Rheinstetten 10-11 Materialausgabe Althengstett

Mehr

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2)

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) MUSTERLEISTUNGSVERZEICHNIS Nr. 3.20 Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) Bauvorhaben: in: Bauherr: Bauleitung:

Mehr

Technologie Starre Leiterplatten Rev. 2.0 27.06.2013 - Für den aktuellsten Stand besuchen Sie bitte www.leiton.de

Technologie Starre Leiterplatten Rev. 2.0 27.06.2013 - Für den aktuellsten Stand besuchen Sie bitte www.leiton.de Auswahloptionen und Eigenschaften Onlinekalkulation auf explizite Anfrage Mengen 1 Stück bis 2,5m² Gesamtfläche ab 1 Stück Lagenanzahl 1 bis 8 Lagen bis 18 Lagen Materialdicke (1- und 2-lagig) Materialdicke

Mehr

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Fenster und Trennwände Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Profilübersicht Fenster RP-ISO-FINELINE 25 25 Trennwand 70 10

Mehr

Steinau Stahltüren NTS. NEU Haustür NTS Plus hochwärmegedämmt. Deutsche Markenqualität. Für Haus- und Nebeneingänge

Steinau Stahltüren NTS. NEU Haustür NTS Plus hochwärmegedämmt. Deutsche Markenqualität. Für Haus- und Nebeneingänge NEU Haustür NTS Plus hochwärmegedämmt Deutsche Markenqualität Steinau Stahltüren NTS Für Haus- und Nebeneingänge Mehrfach gesichert Flügelüberdeckend außen und innen 2 3 Steinau Stahltüren NTS Sie suchen

Mehr

Feuer- und Rauchschutzabschlüsse

Feuer- und Rauchschutzabschlüsse NEU T90 Stahl-Feuer- und Rauchschutzelemente Feuer- und Rauchschutzabschlüsse Vollverglaste Rohrrahmenelemente für den Objektbau T30 T60 T90 RS db WK RC 2 Hörmann Markenqualität 4 Hörmann Objekttürenprogramm

Mehr

Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie. Welches sind die vier wesentlichen Schutzziele des Brandschutzes der Musterbauordnung (MBO)

Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie. Welches sind die vier wesentlichen Schutzziele des Brandschutzes der Musterbauordnung (MBO) Bauphysikprüfung 26.09.2008 Seite 1 TECHNISCHE Brandschutz / 29 Schallschutz / 39 Wärmeschutz / 29 Feuchteschutz / 31 Gesamtpunktzahl / 128 Um die Klausur zu bestehen müssen insgesamt mind. 60 Punkte erreicht

Mehr

Mechatronisches Schließsystem SE

Mechatronisches Schließsystem SE Das SE-Schloss Der neue Zutrittspunkt des mechatronischen Schließsystems SE Herzlich Willkommen im 2 Sicherheit flexibel und ökonomisch Produktvielfalt: Energieeffizient: Wirtschaftlich: Für jeden Anwendungsfall

Mehr

System-Nockenplatte EPS-T 30-2 mit Folienüberstand

System-Nockenplatte EPS-T 30-2 mit Folienüberstand System-Nockenplatte EPS-T 30-2 mit Folienüberstand Die System-Nockenplatte EPS-T 30-2 von SCHÜTZ: Wärme- und Trittschalldämmung mit ausgeschäumten Rohrhaltenocken. Folienüberstand mit Druckknopfverbindung

Mehr

DM 50 / DM 70 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage. engineering

DM 50 / DM 70 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage. engineering 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage engineering DM 70 2-Komponenten Dosieranlage mit dynamischem Mischkopf MK 50 auf fahrbarem Chassis DM 50 2-Komponenten Dosieranlage mit statischem Mischkopf MK

Mehr

DEFLEX FUGENSYSTEME. floor profiles - field limitation joints BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN 4.3 DEFLEX

DEFLEX FUGENSYSTEME. floor profiles - field limitation joints BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN 4.3 DEFLEX FUGENSYSTEME 4.3 BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN floor profiles - field limitation joints 490/AL Betonwerkstein etc.). Vollmetallkonstruktion, hoher Kantenschutz, gute Verbindung zum Mörtelbett durch

Mehr

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 ZULTNER 4 Geschäftsfelder - 4 Standorte 2 www.zultner.at Inhaltsverzeichnis Schweißfittings Rohrbögen 1.4301/4307 1.4404/4432 Ø 13,7-608 mm T-Stücke 1.4301/4307

Mehr

LISTENER DIE NEUE DIMENSION DER SICHERHEITSTECHNIK

LISTENER DIE NEUE DIMENSION DER SICHERHEITSTECHNIK LISTENER DIE NEUE DIMENSION DER SICHERHEITSTECHNIK Alarmanlagen für jedermann Fühlen Sie sich sicher? Die rasant wachsende Kriminalität hat ein stetig zunehmendes Sicherheitsbewusstsein in der Bevölkerung

Mehr

Handbuch Zeiterfassungsterminal

Handbuch Zeiterfassungsterminal Stand: Juni 2007 Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung 1.1 Typografie 1.2 Einleitung 2.0 Systemaufbau und Tastaturzuordnung 4.0 Zeiterfassungsterminal 5.1 Anschluss 5.2 Inbetriebnahme Zeiterfassungsterminal

Mehr

VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS

VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS Merkblatt 5 VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS Technischer Ausschuss (Österreichischer Kachelofenverband) : Seite 2 / 18 Inhalt 1 Anwendungsbereich... 3 2 Literaturhinweise...

Mehr

Mit Hörmann Qualität auf dem richtigen Kurs. Preiskompass Haus- und Eingangstüren

Mit Hörmann Qualität auf dem richtigen Kurs. Preiskompass Haus- und Eingangstüren Mit Hörmann Qualität auf dem richtigen Kurs Preiskompass Haus- und Eingangstüren Die unverbindlichen Preisempfehlungen für Bauherren und Modernisierer Gültig ab 1. Juli 2015 Haus- und Eingangstüren Made

Mehr

Außentür, einflügelig auswärts öffnend

Außentür, einflügelig auswärts öffnend Nachweis Luftdurchlässigkeit, Schlagregendichtheit, Widerstandsfähigkeit bei Windlast Prüfbericht Nr. 11-002025-PR01 (PB-C01-02-de-01) Produkt Bezeichnung Außenmaß (BxH) Material SCHÜCO International KG

Mehr

Warme Flächen warme Kante Isolierglas mit thermisch verbessertem Randverbund

Warme Flächen warme Kante Isolierglas mit thermisch verbessertem Randverbund ECKELT I Randverbund Warm Edge I Seite 1 Warme Flächen warme Kante Isolierglas mit thermisch verbessertem Randverbund Mit dem Übergang von der Wärmeschutzverordnung zur Energieeinsparverordnung (EnEV)

Mehr

R&S ATCMC16 Air Traffic Control Multikoppler Aktive 16-fach-VHF/UHFSignalverteilung

R&S ATCMC16 Air Traffic Control Multikoppler Aktive 16-fach-VHF/UHFSignalverteilung ATCMC16_bro_de_5214-0382-11.indd 1 Produktbroschüre 03.00 Sichere Kommunikation Air Traffic Control Multikoppler Aktive 16-fach-VHF/UHFSignalverteilung 22.08.2013 13:28:28 Air Traffic Control Multikoppler

Mehr

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren Janisol Arte Stilgerecht Bauen und Sanieren Bauen im Bestand Für jede Anforderung das richtige System Das Bauen im Bestand gewinnt im Vergleich zum Neubau immer mehr an Bedeutung. Insbesondere die Umnutzung

Mehr

Mehrwert und Wärmedämmung für Ihr Zuhause. www.rehau.com. Bau Automotive Industrie

Mehrwert und Wärmedämmung für Ihr Zuhause. www.rehau.com. Bau Automotive Industrie Fenster aus EURO-DESIGN 86 Plus Mehrwert und Wärmedämmung für Ihr Zuhause www.rehau.com Bau Automotive Industrie Fenster aus EURO-DESIGN 86 plus Mehrwert für Ihr Zuhause Energie sparen mit hoher Wärmedämmung

Mehr

Katalog der Produkte und Leistungen

Katalog der Produkte und Leistungen Katalog der Produkte und Leistungen Der globale Leader in Türöffnungslösungen Inhalt / s. Inhalt Vorstellung der Firma Komplexes Leistungsangebot Materielle Handelsartikel Produkte 01 Holztüren und -wände

Mehr