Serie 18. Bewegungs- und Präsenzmelder 10 A. Finder Serie 18.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Serie 18. Bewegungs- und Präsenzmelder 10 A. Finder Serie 18."

Transkript

1 Finder Serie 8. Eine Vielzahl von ewegungs- und Präsenzmeldern fu r unterschiedliche Einsatzgebiete und ufgaben ereich der ewegungserfassung Das Relaisprogramm mit System seit 954 Serie 8 nwendungen Für Durchgangsbereiche in Hotels und üros 8. im ußenbereich (IP 54) in Innenräumen 8.3 fu r Montage in abgehängte Innenraumdecken 8 m lle aufgefu hrten Daten dienen der eschreibung und sind nicht als zugesicherte Eigenschaften im Rechtssinne aufzufassen. Technische Änderungen und Fehler behalten wir uns vor. 8.5 nwendungen 8m Für üros, esehallen und Werkstattarbeitsplätze Deckenhöhe 3 m: : Präsenzmelder (erfasst sitzende oder andere ruhende Tätigkeiten) = (4x4)m : ewegungsmelder (erfasst ewegungen von körperwarmen Objekten) = (8x8)m Erfassungswinkel: 360 h. m nwendungen Wandmontage in Unterputzdosen 8.4 Infrarot ewegungsmelder für die Perfekt für Flure und Korridore bis zu 30 m änge ewegungsmelder für Korridore. Präsenz- und ewegungsmelder. 8.6 ewegungsmelder zur Wandmontage. 8.5 Infrarot ewegungs- und Präsenzmelder für die Hohe Empfindlichkeit und gleichmäßige Erfassung Montagehöhe:. m : Gehbereich, frontal zum Melder (radialer : Gehbereich, quer zum Melder (tangentialer Erfassungswinkel: 80 8 m für Deckenmontage in Innenräumen auf Putz 30 m Deckenhöhe 3m: änge 30 m reite 4 m : Gehbereich, quer zum Melder (radialer : Gehbereich, frontal zum Melder (tangentialer ewegungs- und Präsenzmelder 0 Das Relaisprogramm mit System seit ISO 900:008 ISO 400:004 Infrarot ewegungsmelder für die Wandmontage. Großer Erfassungswinkel

2 eue Generation von ewegungsund Präsenzmeldern Serie 8 - ewegungs- und Präsenzmelder 0 ll-in-one: Das Zubehör fu r die unterschiedlichen Montagearten befindet sich als eipack in den Verpackungen. ewegungsmelder fu r Korridore 8.4 Montage in abgehängten Decken oder Stellwänden Montage in Unterputzdosen in gegossenen etonwänden Schließer Schließer Schließer 0 / 0 (00 5 ms) 0 / 0 (00 5 ms) 0 / 0 (00 5 ms) 50 / / / ufputz-usfu hrungen * EVG = elektronisches Vorschaltgerät ** KVG = konventionelles, kompensiertes Vorschaltgerät Kontakte nzahl der Kontakte Max. Dauerstrom/max. Einschaltstrom ennspannung/max. Schaltspannung V Max. Schaltleistung V... Max. Schaltleistung 5 V W euchstofflampen mit EVG* W euchtstofflampen mit KVG** W Kompaktleuchtstofflampen (Energiesparlampen) W ED 30 V W V-Halogenlampen oder ED mit EVG* W V-Halogenlampen oder ED mit KVG** W gsno gsno gsno V (50/60 Hz) V (50 Hz)/W,5 /,5 /,5 / V (50/60 Hz) Schaltspiele s 35 min s 35 min s 35 min Siehe nwendungen Siehe nwendungen Siehe nwendungen Zulässige elastung: Glüh- oder Halogenlampen (30V) 8.6 Speziell zum Erfassen von kleinsten ewegungen, zum Einsatz in üros, Schulen und am rbeitsplatz wurde dieser ewegungs- und Präsenzmelder für unterschiedliche ereiche entwickelt. In einem ereich von (8 x 8) m arbeitet er als ewegungsmelder (Erfassungen von normalen ewegungen) und in einem ereich von (4 x 4) m als Präsenzmelder (Erfassungen von kleinsten ewegungen). Kontaktmaterial Standard Versorgung Einfache, schnelle und sichere Installation Push-In - Klemmen Die Push-In - Klemmen ermöglichen das schnelle nschließen von starren oder mit derendhülsen versehenen flexiblen eitungen (). ei flexiblen eitungen, die nicht mit derendhülsen versehen sind, sind die Klemmen vorher zu öffnen (). Die Drahtverbindung wird gelöst nachdem die Klemmen mit dem Schraubendreher oder dem Finger geöffnet wurden (). ieferbare ennspannungen (U) emessungsleistung rbeitsbereich lx ewegungserfassungsbereiche Umgebungstemperatur Schutzart nschlussbilder Der Helligkeitswert der Umgebung, bei dem nach der Erfassung der ewegung das icht einschaltet, kann zwischen ca. lx und lx (für die optimale üro- und rbeitsplatzbeleuchtung) bis hin zu helligkeitsunabhängigem Einschalten ( lx) gewählt werden. Die einstellbare Zeit bis zum bschalten der eleuchtung ist stufenlos zwischen s und 35 min wählbar. Elektrische ebensdauer Einstellbare Zeit bis zum bschalten Die doppelt ausgeführten Push-In - Klemmen ermöglichen das Durchverbinden zu weiteren Geräten der Serie 8. Der max. nschlussquerschnitt pro Klemme beträgt,5 mm. Die Öffnungen in den blauen Tasten sind zu Testzwecken für Prüfspitzen des Meßgerätes. Einstellungen der Potentiometer llgemeine Daten Einstellbare Helligkeitsschwelle Doppelte Push-In - Klemmen Der neu entwickelte ewegungsmelder mit einem Erfassungswinkel von 80 ist speziell zur Wandmontage und dient somit als Ersatz für einen ichtschalter oder einen ichttaster. Je nach Installation kann der 8.6 zusammen mit dem 8.4 in langen Korridoren und kleinen Räumen z.. in aderäumen oder kleine Teilbereichen installiert werden. Durch die neue "Zwei-Spiegel"-Technologie liegt der in einem Radius von 9 Metern. Der 8.6 bietet ein kompaktes und modernes Design. 8.6 Decken- und Unterputzusfu hrungen 8.5 ewegungsmelder zur Wandmontage ufputzmontage Für den Einsatz in Durchgangsbereichen in Hotel-obbies, Korridore, üro und Gehwege. Die Kombination aus einer speziellen inse und der Elektronik ermöglicht die Erfassung in einem ereich von 5 Meter nach jeder Seite (radialer, bei einer Gesamterfassungfläche von (30 x 4) m. ewegungs- und Präsenzmelder : bschaltverzögerung (I=s; II=3min; III=5min; IV=35min) : Empfindlichkeit einstellen: npassung des Sensors entsprechend der nwendung (Gegebenheiten, Ort) um ungewollte Fehlschaltungen zu vermeiden : Einstellbare Helligkeitsschwelle: I=lx; II=0lx; III=lx; IV= Helligkeitsunabhängiges Einschalten ( lx)

3 Finder Serie 8. Eine Vielzahl von ewegungs- und Präsenzmeldern fu r unterschiedliche Einsatzgebiete und ufgaben ereich der ewegungserfassung Das Relaisprogramm mit System seit 954 Serie 8 nwendungen Für Durchgangsbereiche in Hotels und üros 8. im ußenbereich (IP 54) in Innenräumen 8.3 fu r Montage in abgehängte Innenraumdecken 8 m lle aufgefu hrten Daten dienen der eschreibung und sind nicht als zugesicherte Eigenschaften im Rechtssinne aufzufassen. Technische Änderungen und Fehler behalten wir uns vor. 8.5 nwendungen 8m Für üros, esehallen und Werkstattarbeitsplätze Deckenhöhe 3 m: : Präsenzmelder (erfasst sitzende oder andere ruhende Tätigkeiten) = (4x4)m : ewegungsmelder (erfasst ewegungen von körperwarmen Objekten) = (8x8)m Erfassungswinkel: 360 h. m nwendungen Wandmontage in Unterputzdosen 8.4 Infrarot ewegungsmelder für die Perfekt für Flure und Korridore bis zu 30 m änge ewegungsmelder für Korridore. Präsenz- und ewegungsmelder. 8.6 ewegungsmelder zur Wandmontage. 8.5 Infrarot ewegungs- und Präsenzmelder für die Hohe Empfindlichkeit und gleichmäßige Erfassung Montagehöhe:. m : Gehbereich, frontal zum Melder (radialer : Gehbereich, quer zum Melder (tangentialer Erfassungswinkel: 80 8 m für Deckenmontage in Innenräumen auf Putz 30 m Deckenhöhe 3m: änge 30 m reite 4 m : Gehbereich, quer zum Melder (radialer : Gehbereich, frontal zum Melder (tangentialer ewegungs- und Präsenzmelder 0 Das Relaisprogramm mit System seit ISO 900:008 ISO 400:004 Infrarot ewegungsmelder für die Wandmontage. Großer Erfassungswinkel

4 eue Generation von ewegungsund Präsenzmeldern Serie 8 - ewegungs- und Präsenzmelder 0 ll-in-one: Das Zubehör fu r die unterschiedlichen Montagearten befindet sich als eipack in den Verpackungen. ewegungsmelder fu r Korridore 8.4 Montage in abgehängten Decken oder Stellwänden Montage in Unterputzdosen in gegossenen etonwänden Schließer Schließer Schließer 0 / 0 (00 5 ms) 0 / 0 (00 5 ms) 0 / 0 (00 5 ms) 50 / / / ufputz-usfu hrungen * EVG = elektronisches Vorschaltgerät ** KVG = konventionelles, kompensiertes Vorschaltgerät Kontakte nzahl der Kontakte Max. Dauerstrom/max. Einschaltstrom ennspannung/max. Schaltspannung V Max. Schaltleistung V... Max. Schaltleistung 5 V W euchstofflampen mit EVG* W euchtstofflampen mit KVG** W Kompaktleuchtstofflampen (Energiesparlampen) W ED 30 V W V-Halogenlampen oder ED mit EVG* W V-Halogenlampen oder ED mit KVG** W gsno gsno gsno V (50/60 Hz) V (50 Hz)/W,5 /,5 /,5 / V (50/60 Hz) Schaltspiele s 35 min s 35 min s 35 min Siehe nwendungen Siehe nwendungen Siehe nwendungen Zulässige elastung: Glüh- oder Halogenlampen (30V) 8.6 Speziell zum Erfassen von kleinsten ewegungen, zum Einsatz in üros, Schulen und am rbeitsplatz wurde dieser ewegungs- und Präsenzmelder für unterschiedliche ereiche entwickelt. In einem ereich von (8 x 8) m arbeitet er als ewegungsmelder (Erfassungen von normalen ewegungen) und in einem ereich von (4 x 4) m als Präsenzmelder (Erfassungen von kleinsten ewegungen). Kontaktmaterial Standard Versorgung Einfache, schnelle und sichere Installation Push-In - Klemmen Die Push-In - Klemmen ermöglichen das schnelle nschließen von starren oder mit derendhülsen versehenen flexiblen eitungen (). ei flexiblen eitungen, die nicht mit derendhülsen versehen sind, sind die Klemmen vorher zu öffnen (). Die Drahtverbindung wird gelöst nachdem die Klemmen mit dem Schraubendreher oder dem Finger geöffnet wurden (). ieferbare ennspannungen (U) emessungsleistung rbeitsbereich lx ewegungserfassungsbereiche Umgebungstemperatur Schutzart nschlussbilder Der Helligkeitswert der Umgebung, bei dem nach der Erfassung der ewegung das icht einschaltet, kann zwischen ca. lx und lx (für die optimale üro- und rbeitsplatzbeleuchtung) bis hin zu helligkeitsunabhängigem Einschalten ( lx) gewählt werden. Die einstellbare Zeit bis zum bschalten der eleuchtung ist stufenlos zwischen s und 35 min wählbar. Elektrische ebensdauer Einstellbare Zeit bis zum bschalten Die doppelt ausgeführten Push-In - Klemmen ermöglichen das Durchverbinden zu weiteren Geräten der Serie 8. Der max. nschlussquerschnitt pro Klemme beträgt,5 mm. Die Öffnungen in den blauen Tasten sind zu Testzwecken für Prüfspitzen des Meßgerätes. Einstellungen der Potentiometer llgemeine Daten Einstellbare Helligkeitsschwelle Doppelte Push-In - Klemmen Der neu entwickelte ewegungsmelder mit einem Erfassungswinkel von 80 ist speziell zur Wandmontage und dient somit als Ersatz für einen ichtschalter oder einen ichttaster. Je nach Installation kann der 8.6 zusammen mit dem 8.4 in langen Korridoren und kleinen Räumen z.. in aderäumen oder kleine Teilbereichen installiert werden. Durch die neue "Zwei-Spiegel"-Technologie liegt der in einem Radius von 9 Metern. Der 8.6 bietet ein kompaktes und modernes Design. 8.6 Decken- und Unterputzusfu hrungen 8.5 ewegungsmelder zur Wandmontage ufputzmontage Für den Einsatz in Durchgangsbereichen in Hotel-obbies, Korridore, üro und Gehwege. Die Kombination aus einer speziellen inse und der Elektronik ermöglicht die Erfassung in einem ereich von 5 Meter nach jeder Seite (radialer, bei einer Gesamterfassungfläche von (30 x 4) m. ewegungs- und Präsenzmelder : bschaltverzögerung (I=s; II=3min; III=5min; IV=35min) : Empfindlichkeit einstellen: npassung des Sensors entsprechend der nwendung (Gegebenheiten, Ort) um ungewollte Fehlschaltungen zu vermeiden : Einstellbare Helligkeitsschwelle: I=lx; II=0lx; III=lx; IV= Helligkeitsunabhängiges Einschalten ( lx)

5 eue Generation von ewegungsund Präsenzmeldern Serie 8 - ewegungs- und Präsenzmelder 0 ll-in-one: Das Zubehör fu r die unterschiedlichen Montagearten befindet sich als eipack in den Verpackungen. ewegungsmelder fu r Korridore 8.4 Montage in abgehängten Decken oder Stellwänden Montage in Unterputzdosen in gegossenen etonwänden Schließer Schließer Schließer 0 / 0 (00 5 ms) 0 / 0 (00 5 ms) 0 / 0 (00 5 ms) 50 / / / ufputz-usfu hrungen * EVG = elektronisches Vorschaltgerät ** KVG = konventionelles, kompensiertes Vorschaltgerät Kontakte nzahl der Kontakte Max. Dauerstrom/max. Einschaltstrom ennspannung/max. Schaltspannung V Max. Schaltleistung V... Max. Schaltleistung 5 V W euchstofflampen mit EVG* W euchtstofflampen mit KVG** W Kompaktleuchtstofflampen (Energiesparlampen) W ED 30 V W V-Halogenlampen oder ED mit EVG* W V-Halogenlampen oder ED mit KVG** W gsno gsno gsno V (50/60 Hz) V (50 Hz)/W,5 /,5 /,5 / V (50/60 Hz) Schaltspiele s 35 min s 35 min s 35 min Siehe nwendungen Siehe nwendungen Siehe nwendungen Zulässige elastung: Glüh- oder Halogenlampen (30V) 8.6 Speziell zum Erfassen von kleinsten ewegungen, zum Einsatz in üros, Schulen und am rbeitsplatz wurde dieser ewegungs- und Präsenzmelder für unterschiedliche ereiche entwickelt. In einem ereich von (8 x 8) m arbeitet er als ewegungsmelder (Erfassungen von normalen ewegungen) und in einem ereich von (4 x 4) m als Präsenzmelder (Erfassungen von kleinsten ewegungen). Kontaktmaterial Standard Versorgung Einfache, schnelle und sichere Installation Push-In - Klemmen Die Push-In - Klemmen ermöglichen das schnelle nschließen von starren oder mit derendhülsen versehenen flexiblen eitungen (). ei flexiblen eitungen, die nicht mit derendhülsen versehen sind, sind die Klemmen vorher zu öffnen (). Die Drahtverbindung wird gelöst nachdem die Klemmen mit dem Schraubendreher oder dem Finger geöffnet wurden (). ieferbare ennspannungen (U) emessungsleistung rbeitsbereich lx ewegungserfassungsbereiche Umgebungstemperatur Schutzart nschlussbilder Der Helligkeitswert der Umgebung, bei dem nach der Erfassung der ewegung das icht einschaltet, kann zwischen ca. lx und lx (für die optimale üro- und rbeitsplatzbeleuchtung) bis hin zu helligkeitsunabhängigem Einschalten ( lx) gewählt werden. Die einstellbare Zeit bis zum bschalten der eleuchtung ist stufenlos zwischen s und 35 min wählbar. Elektrische ebensdauer Einstellbare Zeit bis zum bschalten Die doppelt ausgeführten Push-In - Klemmen ermöglichen das Durchverbinden zu weiteren Geräten der Serie 8. Der max. nschlussquerschnitt pro Klemme beträgt,5 mm. Die Öffnungen in den blauen Tasten sind zu Testzwecken für Prüfspitzen des Meßgerätes. Einstellungen der Potentiometer llgemeine Daten Einstellbare Helligkeitsschwelle Doppelte Push-In - Klemmen Der neu entwickelte ewegungsmelder mit einem Erfassungswinkel von 80 ist speziell zur Wandmontage und dient somit als Ersatz für einen ichtschalter oder einen ichttaster. Je nach Installation kann der 8.6 zusammen mit dem 8.4 in langen Korridoren und kleinen Räumen z.. in aderäumen oder kleine Teilbereichen installiert werden. Durch die neue "Zwei-Spiegel"-Technologie liegt der in einem Radius von 9 Metern. Der 8.6 bietet ein kompaktes und modernes Design. 8.6 Decken- und Unterputzusfu hrungen 8.5 ewegungsmelder zur Wandmontage ufputzmontage Für den Einsatz in Durchgangsbereichen in Hotel-obbies, Korridore, üro und Gehwege. Die Kombination aus einer speziellen inse und der Elektronik ermöglicht die Erfassung in einem ereich von 5 Meter nach jeder Seite (radialer, bei einer Gesamterfassungfläche von (30 x 4) m. ewegungs- und Präsenzmelder : bschaltverzögerung (I=s; II=3min; III=5min; IV=35min) : Empfindlichkeit einstellen: npassung des Sensors entsprechend der nwendung (Gegebenheiten, Ort) um ungewollte Fehlschaltungen zu vermeiden : Einstellbare Helligkeitsschwelle: I=lx; II=0lx; III=lx; IV= Helligkeitsunabhängiges Einschalten ( lx)

6 Finder Serie 8. Eine Vielzahl von ewegungs- und Präsenzmeldern fu r unterschiedliche Einsatzgebiete und ufgaben ereich der ewegungserfassung Das Relaisprogramm mit System seit 954 Serie 8 nwendungen Für Durchgangsbereiche in Hotels und üros 8. im ußenbereich (IP 54) in Innenräumen 8.3 fu r Montage in abgehängte Innenraumdecken 8 m lle aufgefu hrten Daten dienen der eschreibung und sind nicht als zugesicherte Eigenschaften im Rechtssinne aufzufassen. Technische Änderungen und Fehler behalten wir uns vor. 8.5 nwendungen 8m Für üros, esehallen und Werkstattarbeitsplätze Deckenhöhe 3 m: : Präsenzmelder (erfasst sitzende oder andere ruhende Tätigkeiten) = (4x4)m : ewegungsmelder (erfasst ewegungen von körperwarmen Objekten) = (8x8)m Erfassungswinkel: 360 h. m nwendungen Wandmontage in Unterputzdosen 8.4 Infrarot ewegungsmelder für die Perfekt für Flure und Korridore bis zu 30 m änge ewegungsmelder für Korridore. Präsenz- und ewegungsmelder. 8.6 ewegungsmelder zur Wandmontage. 8.5 Infrarot ewegungs- und Präsenzmelder für die Hohe Empfindlichkeit und gleichmäßige Erfassung Montagehöhe:. m : Gehbereich, frontal zum Melder (radialer : Gehbereich, quer zum Melder (tangentialer Erfassungswinkel: 80 8 m für Deckenmontage in Innenräumen auf Putz 30 m Deckenhöhe 3m: änge 30 m reite 4 m : Gehbereich, quer zum Melder (radialer : Gehbereich, frontal zum Melder (tangentialer ewegungs- und Präsenzmelder 0 Das Relaisprogramm mit System seit ISO 900:008 ISO 400:004 Infrarot ewegungsmelder für die Wandmontage. Großer Erfassungswinkel

Serie 18 - Bewegungs- und Präsenzmelder 10 A

Serie 18 - Bewegungs- und Präsenzmelder 10 A Serie - Bewegungs- und Präsenzmelder 10 A SERIE Bewegungs- und Präsenzmelder.41.51.61 Erfassungsbereich bis 120 m 2 Zwei Empfindlichkeitsbereiche bei Typ.51: - Innerer Präsenzbereich (4 x 4) m, erfasst

Mehr

SERIE 18 Bewegungs- und Präsenzmelder 10 A

SERIE 18 Bewegungs- und Präsenzmelder 10 A SERIE SERIE Bewegungs- und Präsenzmelder Erkannt werden Bewegungen, die von Personen und Tieren ausgehen (Bewegungsmelder) sowie die Anwesenheit von Personen bei sitzenden Tätigkeiten (Präsenzmelder, Typ.31-0031,.51)

Mehr

Serie 18 - Bewegungsmelder 10 A

Serie 18 - Bewegungsmelder 10 A Infrarot Bewegungsmelder Erkannt werden nur Bewegungen, die von körperwarmen Objekten wie Menschen und Tieren ausgehen und nicht von sich bewegenden Bäumen Kleine Abmessungen Integrierte Einstellung für

Mehr

Serie 10 - Dämmerungsschalter, Kompaktbauart A

Serie 10 - Dämmerungsschalter, Kompaktbauart A Serie - Dämmerungsschalter, Kompaktbauart 12-16 Dämmerungsschalter zur Steuerung von Beleuchtungsanlagen für ußentreppen, Eingängen, Straßen, Schaufenstern u.s.w Zur dezentralen nsteuerung, um zu hohe

Mehr

Serie 18 - Bewegungsmelder 10 A

Serie 18 - Bewegungsmelder 10 A Infrarot Bewegungsmelder Erkannt werden nur Bewegungen, die von körperwarmen Objekten wie Menschen und Tieren ausgehen und nicht von sich bewegenden Bäumen Kleine Abmessungen Integrierte Einstellung für

Mehr

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A Mechanische Schaltuhr für Tages- oder Wochenprogramm, leicht einstellbar Gangreserve von 70 h bei Stromausfall Für Tragschiene DI E 60715 TH35 Typ 12.01 35,8 mm breit, Typ 12.11 17,6 mm breit Für Schalttafel-

Mehr

SERIE 13 Stromstoßschalter/Schaltrelais A

SERIE 13 Stromstoßschalter/Schaltrelais A SERIE SERIE Elektronischer Stromstoßschalter, Ruf-Quittier-Relais oder monostabiles Schaltrelais Bistabil oder monostabil über die Ansteuerung (B1, B2, B3) wählbar (Typ.01) Fällt nach dem Abschalten der

Mehr

Serie 13 - Stromstoßschalter / Schaltrelais A

Serie 13 - Stromstoßschalter / Schaltrelais A Serie 13 - Stromstoßschalter / Schaltrelais 8-10 - 12-16 A 13 Elektronischer Stromstoßschalter, Ruf-Quittier-Relais oder monostabiles Schaltrelais Bistabil oder monostabil über die Ansteuerung (B1, B2,

Mehr

Serie 14 - Multifunktions Treppenhaus-Lichtautomat 16 A

Serie 14 - Multifunktions Treppenhaus-Lichtautomat 16 A Serie 14 - Multifunktions Treppenhaus-ichtautomat 16 A Treppenhaus-ichtautomaten 17,5 mm breit Zeit einstellbar von 30 s bis 20 min ampenschonendes Schalten im Spannungsnulldurchgang Vorwarnfunktion beim

Mehr

Automatikschalter Standard-Aufsatz Gebrauchsanweisung

Automatikschalter Standard-Aufsatz Gebrauchsanweisung System 2000 Bestell-Nr.: 1300 xx 1301 xx Funktion Der reagiert auf Wärmebewegung und löst einen Schaltvorgang aus. Die Beleuchtung bleibt eingeschaltet, solange der Automatikschalter Bewegungen erkennt,

Mehr

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A 16--Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für C oder DC Sichere Trennung nach EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 μs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung /

Mehr

Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A

Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A Elektronischer Stromstoss-Schalter mit geringen Schaltgeräuschen Ruf-Quittier-Relais, Typ 13.12 Bistabil oder monostabil über die Ansteuerung (B1, B2,

Mehr

1. Grundlegende Sicherheitshinweise

1. Grundlegende Sicherheitshinweise 9581 01 D ED-Strahler mit Bewegungsmelder UXA 2-180 ED 32W WH 975 UXA 2-180 ED 32W BK 976 1. Grundlegende Sicherheitshinweise WARUG ebensgefahr durch elektrischen Schlag oder Brand! Montage ausschließlich

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A Serie - Industrie-Miniaturrelais 8-16 SERIE Industrie-Miniaturrelais mit Steckanschlüssen Spulen für C oder DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204 und

Mehr

Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A

Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A Elektronischer Stromstoss-Schalter mit geringen Schaltgeräuschen Ruf-Quittier-Relais, Typ 13.1 Bistabil oder monostabil über die Ansteuerung (B1, B,

Mehr

STEINEL HF-Sensoren. Eine überlegene Technologie.

STEINEL HF-Sensoren. Eine überlegene Technologie. STEINEL HF-Sensoren. Eine überlegene Technologie. Jetzt informieren und die vielen Vorteile von Hochfrequenzgegenüber herkömmlichen PIR-Systemen erfahren. Gang (Dual HF) Treppenhaus (HF 3600) WC (HF 360)

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 0336 00 Bestell-Nr.: 0829 00 Funktion Der dient, in Verbindung mit dem en, zur Installation oder der Nachrüstung von Automatikschalter-Aufsätzen oder Präsenzmelder Komfort-Aufsätzen in Treppenlicht-

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Bedienungsanleitung Präsenzmelder Swiss Garde 360 Präsenz Mini

Bedienungsanleitung Präsenzmelder Swiss Garde 360 Präsenz Mini Bedienungsanleitung Präsenzmelder Swiss Garde 360 Präsenz Mini Erhältliches Zubehör : optional: 3-Tasten Fernbedienung benötigt um Einstellungen vorzunehmen: Mode d emploi. Détecteur de présence Swiss

Mehr

1. Grundlegende Sicherheitshinweise 3 2. Bestimmungsgemäße Verwendung 3

1. Grundlegende Sicherheitshinweise 3 2. Bestimmungsgemäße Verwendung 3 307144 02 DE Bewegungsmelder thepiccola S360-100 DE WH 1060200 1. Grundlegende Sicherheitshinweise 3 2. Bestimmungsgemäße Verwendung 3 Entsorgung 3 3. Gerätebeschreibung 4 4. Montage und Anschluss 5 Bewegungsmelder

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

IP 55 (category II) IP 54 (category II) 3. Anschluss. 1. Grundlegende Sicherheitshinweise. 4. Montage. 2. Beschreibung. Bestimmungsgemäße Verwendung

IP 55 (category II) IP 54 (category II) 3. Anschluss. 1. Grundlegende Sicherheitshinweise. 4. Montage. 2. Beschreibung. Bestimmungsgemäße Verwendung E Bewegungsmelder theluxa P2 WH 0 theluxa P2 BK 0 theluxa P0 WH theluxa P0 BK 11 1. Grundlegende Sicherheitshinweise 381 01 3. Anschluss WARNUNG Lebensgefahr durch elektrischen Schlag! Spannung freischalten!

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

1. Grundlegende Sicherheitshinweise

1. Grundlegende Sicherheitshinweise 309565 02 D LED-Strahler mit Bewegungsmelder LUXA 2-1 LED 8W WH 20971 LUXA 2-1 LED 8W BK 20972 LUXA 2-1 LED 16W WH 20973 LUXA 2-1 LED 16W BK 20974 LUXA 2-1 LED 8W W WH 20951 LUXA 2-1 LED 8W W BK 20952

Mehr

1-10 V Steuereinheit-Einsatz Gebrauchsanweisung

1-10 V Steuereinheit-Einsatz Gebrauchsanweisung System 2000 Bestell-r.: 0860 00 Funktion Steuereinheit 1-10 V zum Schalten und Dimmen von elektronischen Vorschaltgeräten (EVG) oder TRO- IC-Trafos mit 1-10V Schnittstelle. Schalt- und Dimmbefehle erfolgen

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

Bedienungsanleitung Bewegungsmelder. Swiss Garde 180 Do

Bedienungsanleitung Bewegungsmelder. Swiss Garde 180 Do Bedienungsanleitung Bewegungsmelder Swiss Garde 180 Do Wichtige Hinweise -Bevor Sie mit der Installation des Melders beginnen, vergewissern Sie sich (mit Spannungsprüfer), ob die 230 Volt Netzzuleitung

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204

Mehr

! Öffnungsimpulsgeber. ! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung. ! Querverkehrsausblendung. ! 16 vorprogrammierte Grundeinstellungen

! Öffnungsimpulsgeber. ! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung. ! Querverkehrsausblendung. ! 16 vorprogrammierte Grundeinstellungen Radar-Bewegungsmelder RMS-G-RC für automatische Tore! Öffnungsimpulsgeber! Programmierbar, auch mit separater Fernbedienung! Richtungserkennung! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung! Querverkehrsausblendung!

Mehr

Mini-Melder Serie PD-C/MD-C Die Melder für alle Anwendungen!

Mini-Melder Serie PD-C/MD-C Die Melder für alle Anwendungen! Mini-Melder Serie PD-C/MD-C Die Melder für alle Anwendungen! einfach besser die Mini-Melder für alle Anwendungen! Ob Präsenz- oder Bewegungsmelder, als Deckeneinbau- oder Wandeinbaumontage die Mini-Melder

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

Bewegungsmelder IP55 PR150H-D

Bewegungsmelder IP55 PR150H-D IP55 PR150H-D für jede Witterung dank Schutzklasse IP55 Sei es bei Einfahrten, Unterführungen, Garagen oder für die Wegbeleuchtung bis zum Hauseingang, die neuen Melder der Schutzklasse IP55 sorgen für

Mehr

SERIE 12 Zeitschaltuhren 16 A. Mechanische Tagesschaltuhr. Für Tragschiene DIN EN TH35

SERIE 12 Zeitschaltuhren 16 A. Mechanische Tagesschaltuhr. Für Tragschiene DIN EN TH35 SERE SERE Mechanische Schaltuhren - Tagesprogramm* - Wochenprogramm**.01.11.31 Typ.01 --Tagesprogramm --1 Wechsler 16 A --35.8 mm breit --Für Tragschiene D E 60715 TH35 Typ.11 --Tagesprogramm --1 Schließer

Mehr

Artikelnummer MEG MEG MEG MEG

Artikelnummer MEG MEG MEG MEG RGUS ewegungs/ Präsenzmelder Plusink Funktionsmatrix rtikelnummer MEG570000 MEG570000 MEG500000 MEG550000 Plusink Ein/usgänge PlusinkEingang PlusinkEingänge PlusinkEingang PlusinkEingang eutralleiter erforderlich

Mehr

Systemkomponenten. Regelung BW/H

Systemkomponenten. Regelung BW/H Technische Daten Gehäuse: Kunststoff, PC-ABS und PMMA Schutzart: IP 0 / DIN 000 Umgebungstemp.: 0 bis 0 C Abmessung: 7 x 0 x 6 mm Einbau: Wandmontage, Schalttafeleinbau möglich Anzeige: Systemmonitor zur

Mehr

Serie 12 - Zeitschaltuhren 16 A

Serie 12 - Zeitschaltuhren 16 A Serie - Zeitschaltuhren 16 A SERE Mechanische Schaltuhren für Tages- oder Wochenprogramm, leicht einstellbar.01.11.31 Gangreserve von 100 h bei Stromausfall Für Tragschiene DN EN 60715 TH35 Typ.01-35,8

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie - Industrie-Miniatur-Relais - A.. Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 00 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 00, EN 0, EN 00 und

Mehr

Mode d emploi. Détecteur de mouvement télécommandable et télé programmable.

Mode d emploi. Détecteur de mouvement télécommandable et télé programmable. Bedienungsanleitung Bewegungsmelder mit IR Fernbedienungs- und Programmierfunktion. 360WM IR erhältliches Zubehör Accessoires disponible Mode d emploi. Détecteur de mouvement télécommandable et télé programmable.

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Serie 15 - Elektronischer Dimmer

Serie 15 - Elektronischer Dimmer Elektronischer Dimmer zum Regeln des Beleuchtungsniveaus mit Erinnerungsfunktion ampenschonendes sanftes EI- und AUS- Schalten Bis 4 wählbare Funktionsweisen mit oder ohne Erinnerung der zuletzt gewählten

Mehr

ARGUS PRÄSENZMELDER MIT ARGUS PRÄSENZMELDERN ENERGIE SPAREN

ARGUS PRÄSENZMELDER MIT ARGUS PRÄSENZMELDERN ENERGIE SPAREN ARGUS PRÄSENZMELDER MIT ARGUS PRÄSENZMELDERN ENERGIE SPAREN 5 ARGUS PRÄSENZMELDER ENERGIEKOSTEN IM GRIFF Steigende Energiekosten und wachsendes Umweltbewusstsein im modernen Gebäudemanagement fordern heute

Mehr

Sicherheits- Auswertegeräte

Sicherheits- Auswertegeräte Sicherheits- A1 SSZ- sind für den Betrieb mit SSZ-Sicherheits-Schaltmatten, -Schaltleisten und -Bumpern vorgesehen. Über eine 4-adrige oder zwei 2-adrige Leitungen werden die Signalgeber an das Auswertegerät

Mehr

/ Home / Produkte / Bewegungsmelder / Innen - Decken-Melder MD/MDE Serie / MD 360/8 MD 360/8 Bestellnummer: EM10055324 Konformitätserklärung Bedienungsanleitung Decken-Bewegungsmelder mit 360 Erfassungsbereich

Mehr

1. Grundlegende Sicherheitshinweise 3

1. Grundlegende Sicherheitshinweise 3 307062 DE LED-Strahler mit Bewegungsmelder theleda E10 WH 1020911 theleda E10 BK 1020912 theleda E20 WH 1020913 theleda E20 BK 1020914 1. Grundlegende Sicherheitshinweise 3 Bestimmungsgemäße Verwendung

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

Komfortabel und effizient Licht schalten Sidus Komfortschalter

Komfortabel und effizient Licht schalten Sidus Komfortschalter Komfortabel und effizient icht schalten Sidus Komfortschalter Der erste Schalter mit vier Komfortstufen icht auf einfache Weise Sie haben keine Hände frei, um das icht einzuschalten? Sie stehen nach abgelaufener

Mehr

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse H 4135A H 4135A: Relais im Klemmengehäuse sicherheitsgerichtet, für Stromkreise bis SIL 3 nach IEC 61508 Abbildung 1: Blockschaltbild F1: max. 4 A - T, Lieferzustand: 4 A - T Die Baugruppe ist geprüft

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse Optische-Sensoren Abmessungen 12 x 64 x 12mm 12 x 69 x 12mm 12 x 74 x 12mm Reflex-Schranke Taster Reichweite Reichweite Tastweite bis 6,0m bis 4,0m bis 1,2m Metallgehäuse Messing vernickelt LED-Schaltzustandsanzeige

Mehr

FLC200 BL - Hintergrund

FLC200 BL - Hintergrund FLC200 BL - Hintergrund WE-EF s Philosophie in puncto Umweltschutz ist ganz einfach: Wir entwerfen und produzieren innovative langlebige Leuchten und schließen damit auf lange Zeit aus, dass sie ersetzt

Mehr

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A Mechanische Schaltuhr für Tages- oder Wochenprogramm, leicht einstellbar Gangreserve von 70 h bei Stromausfall Für Tragschiene DI E 60715 TH35 Typ 12.01-35,8 mm breit, Typ 12.11-17,5 mm breit Für Schalttafel-

Mehr

Siemens AG Bewegungsmelder. 12/2 Geräteeinsätze. 12/5 Bewegungsmelder AP 12/1

Siemens AG Bewegungsmelder. 12/2 Geräteeinsätze. 12/5 Bewegungsmelder AP 12/1 Bewegungsmelder /2 Geräteeinsätze /5 Bewegungsmelder AP Siemens ET D1 2008 /1 Bewegungsmelder Geräteeinsätze Auswahl und Bestelldaten 5TC1 500 pro Allgemeine Angaben für Krallen- u. Schraubbefestigung

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Für jeden Anwendungsbereich das passende Produkt

Für jeden Anwendungsbereich das passende Produkt Für jeden Anwendungsbereich das passende Produkt PIR-Sensorleuchten für Treppenhäuser Leuchte mit integriertem Sensor spart Installationszeit und Platz Energieeffiziente Beleuchtung: Licht nur dann und

Mehr

E2F. Zylindrischer Näherungssensor im Kunststoffgehäuse. Anwendungen. Bestellinformationen. Sensoren. Zubehör (gesondert zu bestellen)

E2F. Zylindrischer Näherungssensor im Kunststoffgehäuse. Anwendungen. Bestellinformationen. Sensoren. Zubehör (gesondert zu bestellen) Zylindrischer Näherungssensor im Kunststoffgehäuse Qualitativ hochwertiges Ganzkunststoffgehäuse für hohe Wasserbeständigkeit. Polyacryl-Gehäuse für Beständigkeit gegen wenig aggressive Chemikalien. Anwendungen

Mehr

Local Control Network

Local Control Network Installationsanleitung Local Control Network LCN-GBL Design-Glassensor mit Präsenzmelder und Lichtsensor für den I-Anschluss Der LCN-GBL ist ein Präsenzmelder für Innen mit integrierten Lichtsensor im

Mehr

Serie 48 - Koppelrelais A

Serie 48 - Koppelrelais A Serie 48 - Koppelrelais 8-10 - 16 SERIE 48 Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,8 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung und Verpolschutzdiode bei DC Spulen für C oder DC sensitiv, 500 mw Sichere

Mehr

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. KNX Binäreingänge REG - 230 V (4-, 8fach), 24 V AC/DC (6fach)

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. KNX Binäreingänge REG - 230 V (4-, 8fach), 24 V AC/DC (6fach) Binäreingang 4fach REG 230 V Best.-Nr. : 7521 40 08 Binäreingang 8fach REG 230 V Best.-Nr. : 7521 80 01 Binäreingang 6fach REG 24 V AC/DC Best.-Nr. : 7521 60 01 Bedienungs- und Montageanleitung 1 Sicherheitshinweise

Mehr

Bedienungsanleitung Bewegungsmelder 360 IR mit grossem Erfassungsbereich und IR-Fernbedienungsund Programmierfunktion

Bedienungsanleitung Bewegungsmelder 360 IR mit grossem Erfassungsbereich und IR-Fernbedienungsund Programmierfunktion Bedienungsanleitung Bewegungsmelder 360 IR mit grossem Erfassungsbereich und IR-Fernbedienungsund Programmierfunktion erhältliches Zubehör Accessoires disponible Mode d emploi. Détecteur de mouvement 360

Mehr

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Variantenvielfalt in der Serie 38* Kontakt- und Halbleiter-Ausgang Schraub- und Zugfederklemme Zeit-Relais in gleicher Bauform EMR Elektromechanische Relais

Mehr

Effizient und intelligent

Effizient und intelligent Energiesparen mit System Effizient und intelligent Argus Präsenzmelder Energiekosten im Griff Steigende Energiekosten und wachsendes Umweltbewusstsein im modernen Gebäudemanagement fordern heute mehr denn

Mehr

GOBio. Kontrolle mit Fingerabdrücken. 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung

GOBio. Kontrolle mit Fingerabdrücken. 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung Elektronische Lösung für Türen und Tore, Schranken und automatische Steuerungselemente Kontrolle mit Fingerabdrücken Fahrzeughalter Programmierbarer Motion

Mehr

LED-Strahler Projecteur LED Proiettore LED LED-Floodlight

LED-Strahler Projecteur LED Proiettore LED LED-Floodlight D F I E LED-Strahler Projecteur LED Proiettore LED LED-Floodlight D LED-Strahler 1. Strahler 2. Abdeckglas 3. Infrarot Bewegungsmelder (nur bei einigen Typen) 4. Gehäuse 5. Bügel für Wandmontage Beschreibung:

Mehr

Abmessungen. Bestellbezeichnung 123. Elektrischer Anschluss. Merkmale. Anzeigen/Bedienelemente. Produktinformation RMS-G-RC-NA.

Abmessungen. Bestellbezeichnung 123. Elektrischer Anschluss. Merkmale. Anzeigen/Bedienelemente. Produktinformation RMS-G-RC-NA. Abmessungen ø.7 9.5 6.5 8.5 ø.7 65 57 Fenster für LED-Anzeige Bestellbezeichnung Radarsensor Merkmale Premium-Toröffner mit differenzierter Personen- und Fahrzeugerfassung Extrabreites Erfassungsfeld und

Mehr

Serie 88 - Fronttafel-/Steck-Zeitrelais 8 A

Serie 88 - Fronttafel-/Steck-Zeitrelais 8 A Serie - Fronttafel-/Steck-Zeitrelais 8 SERIE Zeitrelais mit Multifunktion oder asymmetrischer Blinkgeber für Fronttafeleinbau oder zum Stecken.02.12 Multifunktion: bis 7 blauffunktionen oder asymmetrischer

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. 3 Funktion. Licht-Management Relais-Einsatz 2-kanalig. Art.-Nr.: 1202 URE. Bedienungsanleitung

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. 3 Funktion. Licht-Management Relais-Einsatz 2-kanalig. Art.-Nr.: 1202 URE. Bedienungsanleitung Art.-Nr.: 1202 URE Bedienungsanleitung 1 Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen. Bei Nichtbeachten der Anleitung können Schäden am Gerät,

Mehr

Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054

Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054 Stromstoßrelais Technische Änderungen vorbehalten 716054 Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Der Baustein arbeitet nach dem Prinzip eines Stromstoßrelais.

Mehr

Intelligentes Lichtsteuerungssystem für den Innenraum

Intelligentes Lichtsteuerungssystem für den Innenraum SENSOREN ZUR INDUSTRI- ELLEN ANWENDUNG INDUSTRIE-SENSOREN Durch den Einsatz von Bewegungs- und Helligkeitssensoren wird sowohl die Energieeinsparung als auch der Komfort gesteigert. Zu diesem Zweck haben

Mehr

2013/14. Energieeffizienz HANDBUCH. Ein schlauer Fuchs! Swiss Garde mit echter Kleintier- Unterdrückung

2013/14. Energieeffizienz HANDBUCH. Ein schlauer Fuchs! Swiss Garde mit echter Kleintier- Unterdrückung 2013/14 HANDBUCH Energieeffizienz Ein schlauer Fuchs! Swiss Garde 4000 mit echter Kleintier- Unterdrückung Handbuch 2013/14 NEU! Siehe S. 29/40 Infra Garde 360 AP Akustik E-No 535 736 000 Infra Garde 200

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Radar-Bewegungsmelder Basic Serie RaDec

Radar-Bewegungsmelder Basic Serie RaDec Radar-Bewegungsmelder Basic Serie RaDec Produktdefinition Serie RaDec: Standard-Radar-Bewegungsmelder mit Basisfunktionalität für automatische Türen Der Bewegungsmelder RaDec auf der Basis der neuesten

Mehr

SERIE 77 Elektronische Relais (SSR) 5 A

SERIE 77 Elektronische Relais (SSR) 5 A SERIE Elektronische Relais (SSR) 5 A SERIE Elektronische Relais (SSR), 5 A Nullspannungs- oder Momentanwert-Schalter Ausgangskreis für 230 V AC Eingangskreis für 12 V C, 24 V C, 24 V AC oder 230 V AC Isolation

Mehr

Linearantrieb Insolis 3 zur Solarmodul-Nachführung. Der Sonne folgen mit unseren Antrieben für Solaranwendungen. Insolis 3

Linearantrieb Insolis 3 zur Solarmodul-Nachführung. Der Sonne folgen mit unseren Antrieben für Solaranwendungen. Insolis 3 Linearantrieb Insolis zur Solarmodul-achführung Der Sonne folgen mit unseren Antrieben für Solaranwendungen Insolis Linearantrieb Insolis Antriebsbeschreibung und Einsatzgebiete Der Antrieb für Solaranwendungen

Mehr

Schnittstellen zur Eingangserweiterung 363...

Schnittstellen zur Eingangserweiterung 363... Schnittstellen zur Eingangserweiterung... Marktneuheit: jetzt bis PL d... bis PL d nach EN ISO Verknüpfung von Sicherheitssensoren auf einen Sensoreingang der Sicherheitsauswerteeinheit über Kaskadierung

Mehr

HF Mikrowellen Bewegungssensor Modell MC003V/800W(Induk.)/1200W(Widerstand)

HF Mikrowellen Bewegungssensor Modell MC003V/800W(Induk.)/1200W(Widerstand) Seite 1/5 HF Mikrowellen Bewegungssensor Modell MC003V/800W(Induk.)/1200W(Widerstand) Geeignet für alle Lampen Betrieb mit 220-240VAC Ein-/ Ausschalten durch die Körperbewegung Mit einstellbarem Tageslichtsensor

Mehr

UrbanBruges Photography. Anwendungsbild zeigt: Feuchtraumleuchten Serie: Planox

UrbanBruges Photography. Anwendungsbild zeigt: Feuchtraumleuchten Serie: Planox Anwendungsbild zeigt: Feuchtraumleuchten Serie: Planox UrbanBruges Photography 330 339 334 339 Planox 332-335 Planox ECO 336-339 Planox Tube 340-341 INNENLEUCHTEN Feuchtraumleuchten 341 331 PLANOX Decken-

Mehr

Pneumatischer Aufzug PVE37 (2 Personen)

Pneumatischer Aufzug PVE37 (2 Personen) Pneumatischer Aufzug PVE37 () TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Allgemeines Außendurchmesser des Zylinders: 933 mm Maximale Tragfähigkeit: 205 kg () Geschwindigkeit: 0,15 m/s Benötigt keine Schachtgrube. Der

Mehr

SERIE 77 Elektronische Relais (SSR) A

SERIE 77 Elektronische Relais (SSR) A SERIE SERIE Elektronische Relais (SSR), Optokoppler Nullspannungs- oder Momentanwert-Schalter Ausgangskreis für 230 V AC oder 400 V AC Eingangskreis für 12 V C, 24 V C, 24 V AC oder 230 V AC Isolation

Mehr

WIFI - STEUERBARES LICHT

WIFI - STEUERBARES LICHT WIFI - STURBARS LICHT Hier findest du alle Produkte der LA YNAMIC Reihe die du selbst nach deinem Wunsch steuern und variieren kannst. iese Steuerung ist über eine Fernbedienung, über einen Wandcontroller

Mehr

Leckage-Detektoren, System Liqui-Switch: Kapazitiver Sensor COW-LS4

Leckage-Detektoren, System Liqui-Switch: Kapazitiver Sensor COW-LS4 Leckage-Detektoren, System Liqui-Switch: Kapazitiver Sensor COW-LS4 Für die Installation in normalerweise trockenen Räumen. Für elektrisch leitfähige und elektrisch nicht leitfähige Flüssigkeiten, verwendbar

Mehr

Strom- und Spannungsüberwachungsgeräte 3-Phasen, 3-Phasen+N, Multifunktion Typen DPB01, PPB01, Messung des echten Effektivwertes

Strom- und Spannungsüberwachungsgeräte 3-Phasen, 3-Phasen+N, Multifunktion Typen DPB01, PPB01, Messung des echten Effektivwertes Strom- und süberwachungsgeräte 3-Phasen, 3-Phasen+, Multifunktion Typen,, Messung des echten Effektivwertes Produktbeschreibung 3-Phasen- oder 3-Phasen +eutralleiter-süberwachungsrelais für Phasenfolge,

Mehr

Serie 77 - Elektronische Relais (SSR) A

Serie 77 - Elektronische Relais (SSR) A Serie 77 - Elektronische Relais (SSR) 5-15 - 25-30 - 40-50 A SERIE 77 Elektronische Relais (SSR), Optokoppler Nullspannungs- oder Momentanwert-Schalter 77.01.x.xxx.8050 77.01.x.xxx.8051 Ausgangskreis für

Mehr

Bewegungsmelder Serie 150 / Serie 150 BUS

Bewegungsmelder Serie 150 / Serie 150 BUS Bewegungsmelder Serie 150 / Serie 150 BUS WIE SICHERHEIT ENTSTEHT Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen Seit über 30 Jahren werden von ABI-Sicher heits systeme hochwertige und innovative Produkte

Mehr

Installationsanleitung. Swiss Garde 300 Präsenz KNX/KLR

Installationsanleitung. Swiss Garde 300 Präsenz KNX/KLR Installationsanleitung Swiss Garde 300 Präsenz KNX/KLR Edition 02-2017 2 Präsenzmelder 180 KNX Für Wandmontage UP, mit Konstantlichtregelung Der Präsenzmelder Swiss Garde 300 Präsenz KNX/KLR zeichnet sich

Mehr

Die clevere Beleuchtungslösung

Die clevere Beleuchtungslösung Die clevere Beleuchtungslösung www.zublin.at Die passende Lichtfarbe für jede gewünschte Athmosphäre Energie- und Kostenrechnung SlimLED Sens 30s Standby ON: Das Licht wird nach der Erfassung einer Person

Mehr

Kombigerät WG AP. 1. Funktion 1. Inhaltsverzeichnis

Kombigerät WG AP. 1. Funktion 1. Inhaltsverzeichnis Kombigerät WG P rt.-nr. 636929 Kombigerät WG P Kombigerät WG PKapitel 11:Kombigeräte mit Zubehörrt.-Nr.636929Stand 08/0211.1Kombigeräte 1. Funktion instabus EI Merten Kombigerät T EI M Farbe rtikel-nr.

Mehr

Installationsanleitung. SG360P KNX/KLR RA/EA 16m SG360P KNX/KLR RA/EA 16m EB SG360P KNX/KLR RA/EA 30m

Installationsanleitung. SG360P KNX/KLR RA/EA 16m SG360P KNX/KLR RA/EA 16m EB SG360P KNX/KLR RA/EA 30m Installationsanleitung SG360P KNX/KLR RA/EA 16m SG360P KNX/KLR RA/EA 16m EB SG360P KNX/KLR RA/EA 30m Edition 03-2017 2 Präsenzmelder 360 KNX Für Decken- Montage, mit Konstantlicht - Regelung Der Präsenzmelder

Mehr

Die clevere Beleuchtungslösung

Die clevere Beleuchtungslösung Die clevere Beleuchtungslösung www.zublin.de Die passende Lichtfarbe für jede gewünschte Athmosphäre Energie- und Kostenrechnung SlimLED Sens 30s Standby ON: Das Licht wird nach der Erfassung einer Person

Mehr

Serie 15 - Elektronischer Dimmer

Serie 15 - Elektronischer Dimmer Serie 15 - Elektronischer Dimmer Elektronischer Dimmer zum Regeln des Beleuchtungsniveaus mit Erinnerungsfunktion Einsetzbar für Glühlampen und für Halogen-ampen (mit oder ohne Transformator oder elektronisches

Mehr

Lichtregelung eines 23m Flures

Lichtregelung eines 23m Flures Lichtregelung eines 23m Flures Lichtmanagementsystem LiveLink mit DALI Betriebsgeräten und externen Sensoren im Use Case Flur. Tageslichtabhängige Steuerung von einer Leuchtengruppe Anwesenheitsüberwachung

Mehr

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001 , GH Q605 0010 R0001 Der Binäreingang ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Er dient zum Anschluß von konventionellen 230 V-Schalt-

Mehr

»Wenn Ihnen heimliche Besucher unheimlich sind...«

»Wenn Ihnen heimliche Besucher unheimlich sind...« »Wenn Ihnen heimliche Besucher unheimlich sind...« BEWEGUNGSMELDER Die neue McGuard-Generation bietet Ihnen einen hohen Nutzen an In stal la - tionsfreundlichkeit, Bedienkomfort und Zuverlässigkeit im

Mehr

Bedienungsanleitung 360 Melder.

Bedienungsanleitung 360 Melder. Bedienungsanleitung 360 Melder. Swiss Garde 360 Präsenz DALI Master 16m erhältliches Zubehör: Swiss Garde 360 Präsenz DALI Master RA 16m Swiss Garde 360 Präsenz DALI Master 30m DALI Handsender Swiss Garde

Mehr

Präsenz- und Bewegungsmelder

Präsenz- und Bewegungsmelder Präsenz- und Bewegungsmelder ONLINE EINKAUFEN! Im Büro und unterwegs mit der LiVE Phone App Der schnellste Weg zur Verfügbarkeitsinformation: www.schrack.at/shop www.schrack.at ENERGIE INDUSTRIE GEBÄUDE

Mehr

01 CONCEPT 02 DETAILS 03 OPTIKEN 04 POWERS 05 TECHNISCHE DATEN CLOUD

01 CONCEPT 02 DETAILS 03 OPTIKEN 04 POWERS 05 TECHNISCHE DATEN CLOUD 01 CONCEPT 02 DETAILS 03 OPTIKEN 04 POWERS 05 TECHNISCHE DATEN CLOUD HERAUSZIEHBARER, SCHWENKBARER EINBAUSTRAHLER DER NEUEN GENERATION. CLOUD unterscheidet sich vor allem durch sein besonderes Design.

Mehr

LICHTSYSTEME WIR LASSEN SIE NICHT IM DUNKELN STEHEN BEWEGUNGSMELDER UND DÄMMERUNGSSCHALTER

LICHTSYSTEME WIR LASSEN SIE NICHT IM DUNKELN STEHEN BEWEGUNGSMELDER UND DÄMMERUNGSSCHALTER LICHTSYSTEME WIR LASSEN SIE NICHT IM DUNKELN STEHEN BEWEGUNGSMELDER UND DÄMMERUNGSSCHALTER BEWEGUNGSMELDER Artikelnummer 018600 018501 018402 Bezeichnung VISION 360 (Silber) VISION 360 (Weiß) VISION 360

Mehr