Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen. Master of Advanced Studies in Onkologischer Pflege

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen. Master of Advanced Studies in Onkologischer Pflege"

Transkript

1 Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen Master of Advanced Studies in Zürcher Fachhochschule

2 MAS in Krankheitsverläufe von Tumorleiden erstrecken sich über lange Zeiträume. Betroffene Menschen und ihre Familien durchleben Phasen der Hoffnung, der Stabilität, aber auch des Fortschreitens der Erkrankung bis zum Tod. Absolvierende des MAS in wenden gezielt validierte Screening- und / oder Assessment-Instrumente an und erarbeiten präzise Befunde zur Planung und Evaluierung von Interventionen. Sie nutzen pflegesensitive Outcomes, um ihre Pflegeexpertise zu reflektieren und zu verbessern. Fundiertes onkologisches Fachwissen und erweiterte Kommunikationsfertigkeiten ermöglichen es MAS-Absolvierenden, krebskranke Menschen und deren familiäres Umfeld einfühlsam und nachhaltig zu beraten. MAS-Absolvierende leiten pflegerelevante Projekte und unterstützen aktiv den Transfer von evidenzbasiertem Wissen in die Praxis. Als verbindende Kernkompetenz suchen, beurteilen und synthetisieren sie wissenschaftliche Resultate, um in sämtlichen Handlungsfeldern evidenzbasiert zu agieren. Ziele Absolventinnen und Absolventen haben vertiefte Kenntnisse in onkologischer Pflege und sind in der Lage, aktuelle und potenzielle Probleme im Zusammenhang mit einer Krebserkrankung zu erfassen, zu analysieren und evidenzbasierte Interventionen einzuleiten; nutzen ihr erweitertes Wissen zur Unterstützung und Beratung von Patientinnen und Patienten sowie deren Familien in den verschiedenen Phasen des Krankheitsverlaufs; sind im intra- und interprofessionellen Team Wissensträger und übernehmen die Fachführung; erweitern ihre Beratungskompetenz kontinuierlich und integrieren Familienangehörige konsequent bei Gesprächen; berücksichtigen in Beratungsgesprächen die Lebenssituation der betroffenen Menschen, die Machbarkeit von angestrebten Anpassungen und die institutionellen Rahmenbedingungen. «Mit dem MAS in konnte ich meine Aufgaben als Pflegeexpertin für Innere Medizin / Onkologie optimal entwickeln. Das Gelernte ermöglicht mir, evidenzbasierte Leitlinien für die Pflege zu erstellen und diese wirksam in den Praxisalltag zu integrieren. Das erweiterte Wissen nutze ich zur Unterstützung von Pflegenden in komplexen Situationen und in Beratungsgesprächen mit Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen.» Sara Kohler, Absolventin MAS in Perspektiven Mit einem MAS in bieten sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Spitälern, in der spitalexternen Pflege und in Beratungsstellen für Tumorpatienten. Die Absolventinnen und Absolventen erlangen die Fähigkeit, Patientinnen und Patienten mit einer onkologischen Erkrankung sowie deren Bezugspersonen differenzierte Pflege, Beratung, Begleitung und Schulung anzubieten. Sie übernehmen Fachführung und sind in der Lage, Teammitglieder und Vorgesetzte in Fachentscheidungen zu beraten und zu unterstützen. Pflegeexpertinnen MAS / Pflegeexperten MAS in erarbeiten praxisorientierte Konzepte zur Lösung der anstehenden Probleme und übernehmen in einem intra- und interprofessionellen Team eine entscheidende Rolle.

3 Der Master of Advanced Studies in besteht aus neun Modulen und dem Mastermodul. Die Module führen Schritt für Schritt zu einem Certificate of Advanced Studies (CAS) einem Diploma of Advanced Studies (DAS) oder einem Master of Advanced Studies (MAS). Das Mastermodul beinhaltet die Planung, Durchführung, Reflexion und Dokumentation und eines Projektes zur Weiterentwicklung der Pflege in der onkologischen Praxis. Das Pflegeentwicklungsprojekt wird in Absprache mit dem Arbeit- oder Auftraggeber geplant und durchgeführt, von Dozierenden der ZHAW begleitet und von der Aktionslerngruppe unterstützt. Das CAS Klinische Kompetenzen und das DAS in Onkologischer Pflege können mit dem Fokus Breast Care gewählt werden. Anstelle der Module Supportive Care I oder Supportive Care II ist in diesen Varianten das Modul Breast Care als Pflichtmodul zu belegen. Diese beiden Abschlüsse ermöglichen eine Fachspezialisierung zur Breast Care Nurse. Die Detailangaben der Module, der CAS und des DAS sind auf unserer Website publiziert. Kernkompetenzen Clinical Competencies Counselling & Collaboration Competencies Leadership Competencies Research Utilization Competencies Zielgruppe Pflegefachpersonen im onkologischen Praxisfeld Dauer 3 bis maximal 6 Jahre Spezielles Die Weiterbildungen in sind durch die European Oncology Nursing Society EONS akkreditiert Leitung Miriam Kesseli, MScN MAS in 60 ECTS Mastermodul Masterarbeit CAS Changemanagement im onkologischen Kontext CAS Systemische Beratung in CAS Vertiefung in Pflegefach-spezifisches Supportive Care II in Modul Pflegefach-spezifisches Supportive Care I in Modul Pflegefach-spezifisches Klinisches Assessment in Modul Klinisches Onkologischer Assessment Pflege Moderation und Management von anspruchsvollen Gesprächen Familienzentrierte Pflege und Beratung Patientenedukation in Pflegeentwicklung und Fachführung Wahlpflichtmodul: Breast Care, Coaching, Gesundheitswesen Schweiz, Palliative Care, Kurse leiten: Lernen mit Krebs zu leben Pflegeforschung Research Utilization Competencies CAS Klinische Kompetenzen DAS in 30 ECTS Clinical Competencies Counselling & Collaboration Competencies Leadership Competencies

4 Facts & Figures Zielgruppe / Zulassungsbedingungen Die Weiterbildungen richten sich an Pflegefachpersonen im stationären oder ambulanten Akut- und Langzeitbereich. Pflegefachpersonen, die in der Bildung und im Management tätig sind und Zugang zum Praxisfeld haben, sind ebenso angesprochen. Einige Angebote richten sich zudem an weitere Fachpersonen im Gesundheitswesen. In der Regel gelten die folgenden Voraussetzungen: Bachelor of Science in Pflege, Master of Science in Pflege Fachpersonen mit einem HF-Abschluss, die eine wissenschaftliche, fachbezogene Weiterbildung von mindestens 300 Lektionen nachweisen, können «sur Dossier» aufgenommen werden. Allgemeine Voraussetzungen zwei Jahre Berufserfahrung gute Englischkenntnisse zur Bearbeitung von englischer Fachliteratur Fähigkeit zu wissenschaftsbasiertem Arbeiten Zugang zum Praxisfeld in der gewählten Fachrichtung Bereitschaft, praktische Aufgaben und Projekte umzusetzen Nachträglicher Titelerwerb NTE Pflege Pflegefachpersonen mit einer altrechtlichen Ausbildung können unter bestimmten Voraussetzungen den nachträglichen Erwerb des FH-Titels beantragen. Weitere Informationen sowie das Gesuchsformular des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) sind unter publiziert. Berufsangehörige, welche die Voraussetzung gemäss SBFI nicht vollständig erfüllen, haben die Möglichkeit, Weiterbildungen an einer Fachhochschule Gesundheit im Umfang von 10 ECTS-Punkten zu absolvieren. Wir bieten dazu zwei geeignete Module an: das Modul «Klinisches Assessment und körperliche Untersuchungen» und das Modul «Reflektierte Praxis-Wissenschaft verstehen». Anmeldung Die Anmeldeformulare sind auf unserer Website bei den entsprechenden Ausschreibungen aufgeführt. Die Leiterin Weiterbildung und Dienstleistung sowie die Leiterin des Instituts für Pflege entscheiden über die Aufnahme. Kosten Die Kurskosten werden jeweils vor Durchführung des Moduls in Rechnung gestellt. Die Kursunterlagen sind in den Kosten inbegriffen. Weitere Fachliteratur geht zu Lasten der Teilnehmenden. Preisänderungen vorbehalten. Kurs je nach Angebot Weiterbildungskurs / Modul CHF Modul im Rahmen eines CAS, DAS oder MAS CHF Mastermodul CHF CAS CHF DAS CHF MAS CHF Dossierprüfung * CHF 200. Einschreibegebühr * CHF 300. * Betrag wird bei CAS, DAS und MAS einmalig erhoben. Leistungsnachweis Jeder Weiterbildungskurs / jedes Modul wird mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen. Leistungsnachweise können in Form von mündlichen oder schriftlichen Prüfungen wie schriftlichen Arbeiten, Referaten, Präsentationen oder Gruppen- und Projektarbeiten erbracht werden. Dozentinnen und Dozenten Unsere internen und externen Dozierenden aus Praxis und Forschung vermitteln aktuelles Fachwissen.

5 Angebot Kontaktlektionen Selbststudium Total Zeitaufwand ECTS-Punkte* Modul 8 Tage à 7 Lektionen ca. 90 Stunden 150 Stunden 5 ECTS CAS 24 Tage à 7 Lektionen ca. 270 Stunden 450 Stunden DAS 48 Tage à 7 Lektionen ca. 550 Stunden 900 Stunden 30 ECTS MAS 72 Tage à 7 Lektionen ca Stunden 1800 Stunden inkl. Masterarbeit 60 ECTS inkl. der Masterarbeit Masterarbeit Erarbeitung innerhalb von 10 Monaten 450 Stunden * ECTS: Die Weiterbildungen richten sich nach dem European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS) zur Bestätigung erbrachter Studienleistung. 1 ECTS-Punkt entspricht einer Studienleistung von 25 bis 30 Stunden. Lehr- und Lernmethoden Unsere kompetenzorientierten Weiterbildungen fördern die Kernkompetenzen einer Pflegeexpertin MAS oder eines Pflegeexperten MAS. Die Auseinandersetzung mit relevanten praxisnahen Themen und Fragestellungen, gepaart mit studentenzentrierten, problemorientierten, konstruktivistischen Lehr- und Lernformen unterstützen die Entwicklung der Kernkompetenzen in methodisch-didaktisch vielschichtiger Art und Weise. Kontaktstunden An den Kontakttagen kommen verschiedene Lehr- und Lernformen zum Tragen: Fachvorträge, Diskussionen, Skillstrainings, Gruppen- oder Individualarbeiten. Begleitetes Selbststudium Das begleitete Selbststudium dient der Vorbereitung auf die Kontaktstunden, der Vertiefung des Pflegefachwissens und dem Transfer in die Berufspraxis. Anwendungsorientierte Aufträge für das begleitete Selbststudium unterstützen die Entwicklung der vier Kernkompetenzen. Individuelles Selbststudium Das individuelle Selbststudium dient der persönlichen Vorbereitung des Unterrichts, dem Literaturstudium und der Reflexion über den Kompetenzzuwachs sowie dem Führen des Portfolios. Aktionslernen Im Mastermodul setzen sich die Studierenden mit aktuellen Fragestellungen ihres Pflegeentwicklungsprojekts auseinander. Sie entwickeln einen Aktionsplan den sie in der Praxis umsetzen. Dabei werden sie von einer Moderatorin / eines Moderators sowie ihren Studienkolleginnen und -kollegen unterstützt. Kursdaten und Informationsveranstaltungen Die aktuellen Kurstermine sowie die Termine der Informationsveranstaltungen sind auf unserer Website publiziert. Durchführung und Annullationsbedingungen Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Wird die minimale Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns das Recht vor, die Veranstaltung abzusagen. Es gelten die Durchführungs- und Annullationsbedingungen gemäss den allgemeinen Zulassungsund Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen an der ZHAW. Diese können auf der Website eingesehen oder im Weiterbildungssekretariat bestellt werden. Standort und Infrastruktur Das Institut für Pflege der ZHAW ist fünf Gehminuten vom Bahnhof Winterthur entfernt. Ein Parkhaus (gebührenpflichtig) sowie gedeckte Veloparkplätze sind vorhanden. Die attraktive Infrastruktur mit modernen Unterrichtsräumen, der grossen Fachbibliothek in Gehdistanz des Bahnhofs sowie der E-Learning-Plattform Moodle unterstützen ein erfolgreiches Lernen.

6 ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Gesundheit Institut für Pflege Technikumstrasse 71 Postfach CH-8401 Winterthur Telefon Fax Web Ort der Durchführung ZHAW, Departement Gesundheit, Technikumstrasse 71, 8401 Winterthur Rudolfstrasse Bahnhofplatz Turnerstrasse Stadthausstrasse Untertor Marktgasse Metzggasse Strehlgasse Spitalgasse Archstrasse Archplatz Lagerhausstrasse Meisenstrasse Technikumstrasse Neumarkt Steiggasse ZHAW Dept. G Das Weiterbildungsangebot des Departements Gesundheit ist zertifiziert von 03/15

Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen. Diploma of Advanced Studies in Pädiatrischer Pflege

Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen. Diploma of Advanced Studies in Pädiatrischer Pflege Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen 2016 2017 Diploma of Advanced Studies in Pädiatrischer Pflege Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch 26 Weiterbildung Pflege DAS in Pädiatrischer Pflege Die Herausforderungen

Mehr

Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen. Master of Advanced Studies in Gerontologischer Pflege

Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen. Master of Advanced Studies in Gerontologischer Pflege Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen 2016 2017 Master of Advanced Studies in Gerontologischer Pflege Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch MAS in Gerontologischer Pflege Akute oder chronische Gesundheitsprobleme,

Mehr

Gesundheit Institut für Pflege DAS in Onkologischer Pflege

Gesundheit Institut für Pflege DAS in Onkologischer Pflege Gesundheit Institut für Pflege DAS in Onkologischer Pflege Fokus Krebserkrankungen Allgemein Fokus Breast Care Die Weiterbildungen in onkologischer Pflege sind durch die European Oncology Nursing Society

Mehr

Gesundheit Institut für Ergotherapie Master of Advanced Studies in Ergotherapie

Gesundheit Institut für Ergotherapie Master of Advanced Studies in Ergotherapie Gesundheit Institut für Ergotherapie Master of Advanced Studies in Ergotherapie Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch MAS in Ergotherapie MAS in Ergotherapie Der MAS in Ergotherapie ist eine praxisorientierte,

Mehr

Master of Advanced Studies. Weiterbildung Pflege. Pädiatrische Pflege MAS

Master of Advanced Studies. Weiterbildung Pflege. Pädiatrische Pflege MAS Weiterbildung Pädiatrische Master of Advanced Studies MAS Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch MAS in Facts & Figures Erwerben Sie Fachführungskompetenzen, um Säuglinge, Kinder und Jugendliche sowie ihre

Mehr

Master of Advanced Studies. Weiterbildung Pflege. Patienten- und Familienedukation MAS

Master of Advanced Studies. Weiterbildung Pflege. Patienten- und Familienedukation MAS Weiterbildung Pflege Patienten- und Familienedukation Master of Advanced Studies MAS Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Patienten- und Familienedukation Facts & Figures Lösungsorientierte, evidenzbasierte

Mehr

Master of Advanced Studies. Weiterbildung Pflege. Gerontologische Pflege MAS

Master of Advanced Studies. Weiterbildung Pflege. Gerontologische Pflege MAS Weiterbildung Gerontologische Master of Advanced Studies MAS Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch MAS Facts & Figures Evidenzbasierte Interventionen im gerontologischen Setting lindern Gesundheitsprobleme,

Mehr

Gesundheit Institut für Physiotherapie Summer School 2014

Gesundheit Institut für Physiotherapie Summer School 2014 Gesundheit Institut für Physiotherapie Summer School 2014 Implementieren Forschungsresultate in der klinischen Praxis umsetzen Montag, 1. bis Freitag, 5. September 2014 Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch

Mehr

Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Onkologische Pflege. Gesundheit. Institut für Pflege

Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Onkologische Pflege. Gesundheit. Institut für Pflege Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 19. April 2016) Version: 3.3.1 gültig

Mehr

Gesundheit Institut für Hebammen

Gesundheit Institut für Hebammen Gesundheit Institut für Hebammen Lernen von Schwangeren Ein Projekt im Studiengang Hebamme Sind Sie schwanger? Machen Sie mit! Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Lernen von Schwangeren Ein Projekt im Studiengang

Mehr

Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Gerontologische Pflege. Gesundheit. Institut für Pflege

Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Gerontologische Pflege. Gesundheit. Institut für Pflege Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 19. April 2016) Version: 3.3.1 gültig

Mehr

Gesundheit Institut für Physiotherapie MAS Management in Physiotherapie

Gesundheit Institut für Physiotherapie MAS Management in Physiotherapie Gesundheit Institut für Physiotherapie MAS Management in Physiotherapie Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch MAS Management in Physiotherapie Management in Physiotherapie Das Schweizer Gesundheitswesen befindet

Mehr

Angebotsübersicht. Weiterbildungen Pflege 2017 / 18

Angebotsübersicht. Weiterbildungen Pflege 2017 / 18 Angebotsübersicht Weiterbildungen Pflege 2017 / 18 Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Inhalt 3 Editorial 4 Schritt für Schritt zum richtigen Abschluss 5 Vielfältige Lehr- und Lernformen 7 Kernkompetenzen

Mehr

Master of Science in Physiotherapie (MScPT)

Master of Science in Physiotherapie (MScPT) Master of Science in Physiotherapie (MScPT) Ein Kooperationsstudiengang der Berner Fachhochschule und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Mit klinischen Schwerpunkten 2018 Mit dem konsekutiven

Mehr

Master of Science in Physiotherapie (MScPT)

Master of Science in Physiotherapie (MScPT) Master of Science in Physiotherapie (MScPT) Ein Kooperationsstudiengang der Berner Fachhochschule und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Mit klinischen Schwerpunkten 2017 Mit dem konsekutiven

Mehr

Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Onkologischen Pflege in der Schweiz

Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Onkologischen Pflege in der Schweiz Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Onkologischen Pflege in der Schweiz Möglichkeiten und Entwicklungstendenzen Marika Bana, Pflegeexpertin MAS (Oncology), Studentin MScN Inhalt des Referates Bildungssystem

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) Gartentherapie. Zürcher Fachhochschule

Certificate of Advanced Studies (CAS) Gartentherapie. Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) Gartentherapie Zürcher Fachhochschule In der Gartentherapie dienen Pflanzen und Gartenaktivitäten dazu, die Gesundheit des Menschen zu erhalten und zu fördern. Wissenschaftliche

Mehr

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang Management in Physiotherapie

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang Management in Physiotherapie Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang Management in Physiotherapie (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) 1. Beschluss

Mehr

CAS Schulärztin /Schularzt School Health Professional. Certificate of Advanced Studies CAS

CAS Schulärztin /Schularzt School Health Professional. Certificate of Advanced Studies CAS CAS Schulärztin /Schularzt School Health Professional Certificate of Advanced Studies CAS Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Schulärztin und Schularzt, School Health Professional für die Gesundheit von

Mehr

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln.

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln. Weiterbildung Weiterbildungsstudiengänge CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln. Zielgruppe CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung (BILU BB) Der Zertifikatslehrgang richtet

Mehr

Zertifikatslehrgang (CAS) Barrierefreies Webdesign. Zugang zum Internet für alle

Zertifikatslehrgang (CAS) Barrierefreies Webdesign. Zugang zum Internet für alle Zertifikatslehrgang (CAS) Barrierefreies Webdesign Zugang zum Internet für alle Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Zertifikatslehrgang (CAS) Barrierefreies Webdesign Das World Wide Web hat sich in den

Mehr

Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen

Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen 2 Weiterbildung Pflege Gesundheit Institut für Pflege Weiterbildungen 2016 2017 Schwerpunkt: Kompetenzen für Schulung, Beratung und Zusammenarbeit Schulen und beraten 4 Patientenkompetenz 5 Patientenedukation

Mehr

ENTWICKLUNG UND TRENDS DER WEITERBILDUNG ONKOLOGISCHE PFLEGE

ENTWICKLUNG UND TRENDS DER WEITERBILDUNG ONKOLOGISCHE PFLEGE ENTWICKLUNG UND TRENDS DER WEITERBILDUNG ONKOLOGISCHE PFLEGE Harald Tamerl 11. April 2014 Übersicht 1 Entwicklung in IBK 2 Blick über die Grenzen 3 Zukunft in Österreich Entwicklung in Innsbruck 1994 Start

Mehr

Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Ergotherapie. Gesundheit. Institut für Ergotherapie

Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Ergotherapie. Gesundheit. Institut für Ergotherapie Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Ergotherapie (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 19. April 2016) Version:

Mehr

CAS HES-SO IN PSYCHOGERIATRIE

CAS HES-SO IN PSYCHOGERIATRIE WEITERBILDUNG CAS HES-SO IN PSYCHOGERIATRIE Psychogeriatrische Pflege in Akut-, Langzeitbereich und Spitex www.heds-fr.ch Begründung Menschen die an Demenz, Depression, Sucht- und Abhängigkeitsverhalten

Mehr

School of Engineering CAS Pro jektmanagement

School of Engineering CAS Pro jektmanagement School of Engineering CAS Pro jektmanagement Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch/engineering/weiterbildung Weiterbildung 1 Impressum Text: ZHAW School of Engineering Druck: Druckerei Peter Gehring AG, Winterthur

Mehr

Strategisches Human Capital Management und HR-Controlling

Strategisches Human Capital Management und HR-Controlling Strategisches Human Capital Management und HR-Controlling Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Erfolgreiche Human-Capital-Strategien entwickeln Human-Capital-Strategien

Mehr

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Sprachtechnologie für die mehrsprachige Kommunikation

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Sprachtechnologie für die mehrsprachige Kommunikation Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Sprachtechnologie für die mehrsprachige Kommunikation Certificate of Advanced Studies

Mehr

MAS Integratives Management. Modularer Studiengang zum Aufbau von Managementkompetenzen in Sozialen Organisationen

MAS Integratives Management. Modularer Studiengang zum Aufbau von Managementkompetenzen in Sozialen Organisationen MAS Integratives Management Modularer Studiengang zum Aufbau von Managementkompetenzen in Sozialen Organisationen Weiterbildung soziale-arbeit.bfh.ch Beschreibung und Konzeption Organisationen im Sozial-,

Mehr

Gesundheit. Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Management in Physiotherapie. Institut für Physiotherapie

Gesundheit. Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Management in Physiotherapie. Institut für Physiotherapie Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang Management in Physiotherapie (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 19. April 2016)

Mehr

Personalentwicklung. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders.

Personalentwicklung. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Personalentwicklung Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Werden Sie zum Profi im Human Capital Development Erweitern Sie Ihre Kompetenzen in der modernen

Mehr

Certificate of Advanced Studies. Weiterbildung Interprofessionell. Klinische Fachspezialistin / Klinischer Fachspezialist CAS

Certificate of Advanced Studies. Weiterbildung Interprofessionell. Klinische Fachspezialistin / Klinischer Fachspezialist CAS Weiterbildung Interprofessionell Klinische Fachspezialistin / Klinischer Fachspezialist Certificate of Advanced Studies CAS Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Klinische Fachspezialistin / Klinischer Fachspezialist

Mehr

CAS Mandatsführung im Kindesund Erwachsenenschutz

CAS Mandatsführung im Kindesund Erwachsenenschutz CAS Mandatsführung im Kindesund Erwachsenenschutz Januar bis Dezember 2018 Weiterbildung soziale-arbeit.bfh.ch Beschreibung und Konzeption Professionelle Handlungskompetenz von Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern

Mehr

Interkulturelle Sprachdidaktik. Certificate of Advanced Studies. Lernen. Lehren. γλωσσα. Cultura. Langue. In Kooperation mit. Zürcher Fachhochschule

Interkulturelle Sprachdidaktik. Certificate of Advanced Studies. Lernen. Lehren. γλωσσα. Cultura. Langue. In Kooperation mit. Zürcher Fachhochschule Interkulturelle Sprachdidaktik Lernen Certificate of Advanced Studies In Kooperation mit Zürcher Fachhochschule Langue Lehren Cultura γλωσσα Interkulturelle Sprachdidaktik Sie haben Interesse am Sprachenlernen

Mehr

Berner Fachhochschule Gesundheit. Detailinformation zum CAS-Studiengang

Berner Fachhochschule Gesundheit. Detailinformation zum CAS-Studiengang Gesundheit Detailinformation zum CAS-Studiengang Study Nurse Durchführung 2014 / 2015 Kooperationspartner Überblick Die klinische Forschung leistet als Teilgebiet der Medizin einen wichtigen Beitrag zur

Mehr

HSR ABC. Begriffe rund ums Studium

HSR ABC. Begriffe rund ums Studium HSR ABC Begriffe rund ums Studium af&e Bachelor Bachelor-Arbeit Campus Credits Die 16 Institute der HSR sind in der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung (af&e) tätig. Die Forschung der Institute

Mehr

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Übersetzen

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Übersetzen Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Übersetzen Certificate of Advanced Studies (CAS) Zürcher Fachhochschule Der Kurs Ziele

Mehr

Innovation, Customer Experience Management und Service Design

Innovation, Customer Experience Management und Service Design Innovation, Customer Experience Management und Service Design Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Mit Service Design vom Konzept zum bewährten Angebot

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule

Certificate of Advanced Studies (CAS) Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) Bodenkartierung cartographie des sols Zürcher Fachhochschule Bodenkarten sind die Grundlage für einen wirkungsvollen Schutz der nicht erneuerbaren Ressource Boden.

Mehr

Ausführungsbestimmungen für den Weiterbildungsstudiengang Certificate of Advanced Studies in Berufspädagogik für Gymnasiallehrpersonen

Ausführungsbestimmungen für den Weiterbildungsstudiengang Certificate of Advanced Studies in Berufspädagogik für Gymnasiallehrpersonen Ausführungsbestimmungen für den Weiterbildungsstudiengang Certificate of Advanced Studies in Berufspädagogik für Gymnasiallehrpersonen (CAS BfG) der Pädagogischen Hochschule Luzern vom 28. Mai 204 Der

Mehr

persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen

persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen Pädagogische Hochschule Schwyz Weiterbildung und Dienstleistungen Zaystrasse

Mehr

persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen

persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen persönlich führen lernen In Steuergruppen arbeiten / Unterrichtsteams, Stufen oder Projekte leiten Weiterbildung und Dienstleistungen Steuergruppen 3 Ein Angebot für Lehrpersonen mit besonderen Aufgaben

Mehr

Gesundheit. Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Muskuloskelettale Physiotherapie. Institut für Physiotherapie

Gesundheit. Z-SO-G Anhang Studienordnung MAS Muskuloskelettale Physiotherapie. Institut für Physiotherapie Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Muskuloskelettaler Physiotherapie (MAS msk PT) (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule

Mehr

Dipl. Erwachsenenbildnerin HF Dipl. Erwachsenenbildner HF

Dipl. Erwachsenenbildnerin HF Dipl. Erwachsenenbildner HF «Mit dem berufsbegleitenden Diplomstudiengang erwerben Sie als Ergänzung Ihrer fachlichen Expertise die didaktische Kernkompetenz.» ausbilden Dipl. Erwachsenenbildnerin HF Dipl. Erwachsenenbildner HF Basel

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Compliance International. Building Competence. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Compliance International. Building Competence. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Compliance International Building Competence. Crossing Borders. Das Studium AUSGANGSLAGE Bei Non-Compliance drohen Unternehmen, gleich welcher Grösse oder Gesellschaftsform,

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) The Science and Art of Coffee 15 ECTS. Zürcher Fachhochschule

Certificate of Advanced Studies (CAS) The Science and Art of Coffee 15 ECTS. Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) The Science and Art of Coffee 15 ECTS Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) The Science and Art of Coffee Kaffee-Kompetenzen Die ZHAW Zürcher

Mehr

MAS Physiotherapeutische Rehabilitation

MAS Physiotherapeutische Rehabilitation MAS Physiotherapeutische Rehabilitation Weiterbildung gesundheit.bfh.ch Beschreibung und Konzeption Mit dem MAS-Studiengang «Physiotherapeutische Rehabilitation» erhalten Sie als Fachperson der Physiotherapie

Mehr

SO-T Anhang RSO MAS Wirtschaftsingenieurwesen. School of Engineering. Dok.-Verantw.: marr

SO-T Anhang RSO MAS Wirtschaftsingenieurwesen. School of Engineering. Dok.-Verantw.: marr Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Wirtschaftsingenieurwesen (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) Beschluss

Mehr

DAS Coaching & Moderation

DAS Coaching & Moderation Weiterbildung Weiterbildungsstudiengänge DAS Coaching & Moderation Beraten und Begleiten von einzelnen Lehrpersonen und Studierenden und von Gruppen und Teams im schulischen Kontext weiterentwickeln. DAS

Mehr

Weiterbildung Berufsbildung. Dipl. Dozent/in an Höheren Fachschulen. im Nebenberuf, mit SVEB-Zertifikat. weiterbewegen.

Weiterbildung Berufsbildung. Dipl. Dozent/in an Höheren Fachschulen. im Nebenberuf, mit SVEB-Zertifikat. weiterbewegen. Weiterbildung Berufsbildung Dipl. Dozent/in an Höheren Fachschulen im Nebenberuf, mit SVEB-Zertifikat weiterbewegen. Dipl. Dozent/in an Höheren Fachschulen im Nebenberuf (DHF NB) Mit SVEB-Zertifikat Sie

Mehr

Der Prorektor Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Luzern,

Der Prorektor Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Luzern, Ausführungsbestimmungen für den Weiterbildungsstudiengang Certificate of Advanced Studies in Zusammenarbeit & Moderation (CAS Z&M) der Pädagogischen Hochschule Luzern vom 7. Mai 2017 Der Prorektor Weiterbildung

Mehr

CAS Lerngruppen leiten in der Erwachsenenbildung weiterbewegen.

CAS Lerngruppen leiten in der Erwachsenenbildung weiterbewegen. Weiterbildung Erwachsenenbildung CAS Lerngruppen leiten in der Erwachsenenbildung weiterbewegen. CAS Lerngruppen leiten in der Erwachsenenbildung (CAS LLE) Die Praxis der Erwachsenenbildung verlangt einige

Mehr

Fachkurs Pulmonale Rehabilitation

Fachkurs Pulmonale Rehabilitation Fachkurs Pulmonale Rehabilitation Weiterbildung gesundheit.bfh.ch Beschreibung und Konzeption Die Physiotherapie nimmt in der multidisziplinär ausgerichteten pulmonalen Rehabilitation eine wichtige Rolle

Mehr

Modul 1 mit SVEB-Zertifikat Kursleiterin, Kursleiter Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen

Modul 1 mit SVEB-Zertifikat Kursleiterin, Kursleiter Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen «Im Modul 1 mit SVEB-Zertifikat Kursleiter/in erwerben Sie die passende didaktische Grundausbildung für Ihre Lernveranstaltungen mit Erwachsenen und einen anerkannten Abschluss.» ausbilden Modul 1 mit

Mehr

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Communication Management and Leadership

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Communication Management and Leadership Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Communication Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 19. April 201)

Mehr

Dipl. Dozentin, Dozent an Höheren Fachschulen im Nebenberuf mit SVEB-Zertifikat

Dipl. Dozentin, Dozent an Höheren Fachschulen im Nebenberuf mit SVEB-Zertifikat «Sie unterrichten nebenberuflich an einer Höheren Fachschule und suchen eine didaktische Grundausbildung mit Lehrdiplom.» ausbilden Dipl. Dozentin, Dozent an Höheren Fachschulen im Nebenberuf mit SVEB-Zertifikat

Mehr

Qualifizierung als TrainerIn im Wissenschaftsbereich. Weiterbildungsprogramm

Qualifizierung als TrainerIn im Wissenschaftsbereich. Weiterbildungsprogramm 1 ZWM 2016 Weiterbildungsprogramm 2 Hintergrund und Thematik Zielgruppe Konzept /Methodik Die interne Weiterbildung an Hochschulen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen umfasst vielfältige Aktivitäten

Mehr

Executive MBA in Human Capital Management

Executive MBA in Human Capital Management Executive MBA in Human Capital Management Der Masterabschluss, der Ihren bisherigen Kompetenzerwerb anrechnet Informationen zum Studium 1 Inhalt Konzept S. 3 Studienziel S. 3 Zielpublikum S. 3 Studienarchitektur

Mehr

Marketing- & Corporate Communications

Marketing- & Corporate Communications Marketing- & Corporate Communications Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Werden Sie zum Allrounder in Marketing und Kommunikation Lernen Sie konsistente

Mehr

Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern weiterentwickeln.

Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern weiterentwickeln. Weiterbildung Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern weiterentwickeln. Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern (CAS 4 8) Der CAS 4 8 ist eine qualifizierende

Mehr

IAP Institut für Angewandte Psychologie. Z-SO-P Anhang Studienordnung MAS Coaching & Organisationsberatung

IAP Institut für Angewandte Psychologie. Z-SO-P Anhang Studienordnung MAS Coaching & Organisationsberatung Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Coaching & Organisationsberatung (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 1. April

Mehr

PALLIATIVE CARE. Certificate of Advanced Studies (CAS)

PALLIATIVE CARE. Certificate of Advanced Studies (CAS) PALLIATIVE CARE Certificate of Advanced Studies (CAS) Kompetenzen im Umgang mit chronisch-kranken, sterbenden und trauernden Menschen auf Expertenniveau entwickeln wb.gesundheit@hevs.ch Konzept Palliative

Mehr

Arbeitsfeldspezifisches Konzept

Arbeitsfeldspezifisches Konzept Weiterbildung Pflege in der Onkologie Arbeitsfeldspezifisches Konzept Deutscher Krebskongress Berlin 2008 Matthias Naegele, Dipl.Pflegepäd. (FH) Christa Müller-Fröhlich, MNS Akademie für medizinische Berufe

Mehr

CAS HES-SO IN PFLEGE, QUALITÄT UND BERATUNG

CAS HES-SO IN PFLEGE, QUALITÄT UND BERATUNG WEITERBILDUNG CAS HES-SO IN PFLEGE, QUALITÄT UND BERATUNG Knowhow für Fachverantwortliche Pflege und Leitungskräfte: Innovation in der Pflege leicht gemacht www.heds-fr.ch Begründung Die Förderung der

Mehr

Süsswasserfische Europas

Süsswasserfische Europas Certificate of Advanced Studies (CAS) Süsswasserfische Europas Ökologie & Management Zürcher Fachhochschule Die Süsswasserfische Europas sind in ihrer Existenz bedroht. Ein häufig anzutreffender negativer

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. Das Studium Der CAS Strategisches Marketing befasst sich mit den Kernaufgaben des Produkt-

Mehr

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang MAS ZFH in Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang MAS ZFH in Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang MAS ZFH in Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule

Mehr

Führungsgrundlagen Version: Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung IAM

Führungsgrundlagen Version: Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung IAM Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Communication Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 200) 1. Beschluss

Mehr

CAS Organspende Durchführung 2017 Weiterbildung gesundheit.bfh.ch

CAS Organspende Durchführung 2017 Weiterbildung gesundheit.bfh.ch CAS Organspende Durchführung 2017 Weiterbildung gesundheit.bfh.ch Partner swisstransplant Beschreibung und Konzeption Als Fachperson, die im Organspendeprozess involviert ist, bietet Ihnen dieser CAS-Studiengang

Mehr

Eidg. Fachausweis Ausbilderin Eidg. Fachausweis Ausbilder Modulare und kompakte Bildungsgänge

Eidg. Fachausweis Ausbilderin Eidg. Fachausweis Ausbilder Modulare und kompakte Bildungsgänge «Bildungsfachleute erweitern gezielt ihre Kompetenzen in der Konzeption, Gestaltung, Leitung und Evaluation von Bildungsangeboten und erwerben einen anerkannten eidg. Abschluss.» ausbilden Eidg. Fachausweis

Mehr

CAS Erwachsenendidaktik weiterbewegen.

CAS Erwachsenendidaktik weiterbewegen. Weiterbildung Erwachsenenbildung CAS Erwachsenendidaktik weiterbewegen. CAS Erwachsenendidaktik (CAS ERD) Die gesellschaftlichen Entwicklungen stellen uns beständig vor neue Herausforderungen. Diese erfordern

Mehr

Executive MBA in Human Capital Management

Executive MBA in Human Capital Management Executive MBA in Human Capital Management Das Masterstudium, das Ihren bisherigen Kompetenzerwerb anrechnet Informationen zum Studium Human Capital Academy 2016 1 Inhalt Konzept S. 3 Studienziel S. 3 Zielpublikum

Mehr

MAS Integrative Förderung

MAS Integrative Förderung Weiterbildung MAS Integrative Förderung Abschlussmodul Informationsbroschüre weiterentwickeln. www.wb.phlu.ch MAS Integrative Förderung Roger Dettling Studienleitung MAS IF roger.dettling@phlu.ch T +41

Mehr

Studienordnung. Psychische Gesundheit / Psychiatrische Pflege

Studienordnung. Psychische Gesundheit / Psychiatrische Pflege Fachhochschule der Diakonie Grete-Reich-Weg 9 33617 Bielefeld Studienordnung für den Studiengang Psychische Gesundheit / Psychiatrische Pflege Stand: 18.07.2013 (Feststellung der Gleichwertigkeit erfolgte

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Legal Counsel. Von der Reflexion zur Aktion. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Legal Counsel. Von der Reflexion zur Aktion. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Legal Counsel Von der Reflexion zur Aktion. Crossing Borders. Das Studium Legal Counsel bzw. Unternehmensjuristin oder -jurist ist eine der meistgesuchten Funktionen

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Compliance Investigator. Building Competence. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Compliance Investigator. Building Competence. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Compliance Investigator Building Competence. Crossing Borders. Das Studium AUSGANGSLAGE Verstösse von Unternehmen werden zunehmend von staatlichen Behörden verfolgt

Mehr

Naturnaher Garten- und Landschaftsbau

Naturnaher Garten- und Landschaftsbau Lehrgang Naturnaher Garten- und Landschaftsbau Zürcher Fachhochschule Verständnis für die einheimische Flora, ökologischen Zusammenhänge und Nachhaltigkeit sind zentrale Themen dieses Lehrgangs. Sie lernen,

Mehr

Psychiatrische Pflege. Berner Fachhochschule. Berner Fachhochschule Gesundheit - Soziale Arbeit. Gesundheit Soziale Arbeit

Psychiatrische Pflege. Berner Fachhochschule. Berner Fachhochschule Gesundheit - Soziale Arbeit. Gesundheit Soziale Arbeit Berner Fachhochschule Gesundheit - Soziale Arbeit Berner Fachhochschule Gesundheit Soziale Arbeit Certificate of Advanced Studies (CAS) Psychiatrische Pflege Kurzinformation Zielgruppe Zielsetzung Studieninhalte

Mehr

Fachkurs Mangelernährung

Fachkurs Mangelernährung Fachkurs Mangelernährung Oktober 2015 bis Januar 2016 Weiterbildung gesundheit.bfh.ch Beschreibung und Konzeption Mangelernährung ist ein bekanntes, jedoch häufig noch unterschätztes Problem, das in allen

Mehr

Der Prorektor Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Luzern,

Der Prorektor Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Luzern, Ausführungsbestimmungen für den Diplomstudiengang Dozentin oder Dozent an Höheren Fachschulen im Nebenberuf (DHF NB) der Pädagogischen Hochschule Luzern vom 1. Dezember 014 (Stand 1. Februar 016) Der Prorektor

Mehr

"Certificate of Advanced Studies in Naturbezogene Umweltbildung" (CAS in Naturbezogene Umweltbildung)

Certificate of Advanced Studies in Naturbezogene Umweltbildung (CAS in Naturbezogene Umweltbildung) Anhang zur Rahmenstudienordnung für Diplom- und Zertifikatslehrgänge an der ZHAW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften) vom 1. August 2008 für den Zertifikatslehrgang "Certificate of Advanced

Mehr

Praxisorientierte Weiterbildungen (CAS, DAS, MAS) an der ZHAW School of Engineering

Praxisorientierte Weiterbildungen (CAS, DAS, MAS) an der ZHAW School of Engineering Praxisorientierte Weiterbildungen (CAS, DAS, MAS) an der ZHAW School of Engineering Dr. Christian Zipper Studienleiter Integrated Risk Management ++41 58 934 47 50 christian.zipper@zhaw.ch www.zhaw.ch/engineering/weiterbildung

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) in. Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule

Certificate of Advanced Studies (CAS) in. Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) in Bodenkartierung cartographie des sols Zürcher Fachhochschule CAS Certificate of Advanced Studies in Bodenkartierung /cartographie des sols Kompetenzzentren Die

Mehr

Managementorientierte BWL

Managementorientierte BWL Managementorientierte BWL Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Machen Sie sich fit! Mit betriebswirtschaftlichem Know-how Unternehmensführung verstehen

Mehr

Der Prorektor Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Luzern,

Der Prorektor Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Luzern, Ausführungsbestimmungen für den Diplomstudiengang Dozentin oder Dozent an Höheren Fachschulen im Nebenberuf (DHF NB) der Pädagogischen Hochschule Luzern vom 1. Dezember 014 (Stand 1. Februar 016) Der Prorektor

Mehr

CAS Innovative Projekte in der Erwachsenenbildung weiterbewegen.

CAS Innovative Projekte in der Erwachsenenbildung weiterbewegen. Weiterbildung Erwachsenenbildung CAS Innovative Projekte in der Erwachsenenbildung weiterbewegen. CAS Innovative Projekte in der Erwachsenenbildung (CAS IPE) Bildungsorganisationen sind gefordert, auf

Mehr

CAS Asset Management technischer Infrastrukturen

CAS Asset Management technischer Infrastrukturen CAS Asset Management technischer Infrastrukturen Zürcher Fachhochschule www.engineering.zhaw.ch Weiterbildung in Zusammenarbeit mit comatec Impressum Text: ZHAW School of Engineering Papier: Lessebo Smooth

Mehr

Ausbildung zur Praxislehrperson. Scalärastrasse Chur Tel Fax

Ausbildung zur Praxislehrperson. Scalärastrasse Chur Tel Fax Ausbildung zur Praxislehrperson Scalärastrasse 17 7000 Chur Tel. 081 354 03 06 Fax 081 354 03 07 www.phgr.ch weiterbildung@phgr.ch Die nächste Generation Lehrpersonen braucht Ihre Unterstützung als Praxislehrperson.

Mehr

Event-Management. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders.

Event-Management. Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Event-Management Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Machen Sie Events zum faszinierenden Erlebnis Lernen Sie die Gestaltung und Organisation von wirkungsvollen,

Mehr

Studienplan - Grundlagen der Beratung von Berufsbildungsverantwortlichen:

Studienplan - Grundlagen der Beratung von Berufsbildungsverantwortlichen: Studienplan - Grundlagen der Beratung von Berufsbildungsverantwortlichen: Lehrbegleitung Zusatzausbildung mit Zertifikat CAS 1 Rechtliche Grundlagen 2 2 Studienziele 2 3 Zulassung 2 3.1 Zulassungsbedingungen

Mehr

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung Weiterbildung Studienprogramm CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln. www.wb.phlu.ch CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung Monika Mettler Studienleitung CAS BILU BB

Mehr

Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management

Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management Building Competence. Crossing Borders. Konzept Fach- und Führungskompetenz für die Erfüllung

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Unternehmensentwicklung. Building Competence. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Unternehmensentwicklung. Building Competence. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Unternehmensentwicklung Building Competence. Crossing Borders. Konzept Vom Wissen zum Handeln Unternehmen befinden sich heute in einem stetigen Wandel. Dies führt zu

Mehr

CAS-Kurse. CAS Betriebliche Gesundheitsförderung. Certificate of Advanced Studies

CAS-Kurse. CAS Betriebliche Gesundheitsförderung. Certificate of Advanced Studies CAS-Kurse CAS Betriebliche Gesundheitsförderung Certificate of Advanced Studies Betriebliche Gesundheitsförderung Eine lohnende Investition Gesunde Mitarbeitende sind zufriedene und effiziente Mitarbeitende.

Mehr

Weiterbildung Geburtshilfe

Weiterbildung Geburtshilfe Weiterbildungsprogramm Geburtshilfe 2016 Weiterbildung gesundheit.bfh.ch Weiterbildung Geburtshilfe 2 Der Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule BFH bietet praxisnahe und berufsspezifische Weiterbildungen

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) Grundwissen Psychologie

Certificate of Advanced Studies (CAS) Grundwissen Psychologie Certificate of Advanced Studies (CAS) Grundwissen Psychologie Der Zertifikatskurs "Grundwissen Psychologie" bietet eine Einführung in die Psychologie als Wissenschaft, ihre Teildisziplinen und Anwendungsgebiete.

Mehr

Performance und Compensation Management

Performance und Compensation Management Performance und Compensation Management Certificate of Advanced Studies (CAS) Building Competence. Crossing Borders. Lehrgang Performance Management ist mehr als nur Zielvereinbarung Ein positiver Einfluss

Mehr