Elektromobilität - Statista-Dossier

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Elektromobilität - Statista-Dossier"

Transkript

1 Statista-Dossier Elektromobilität - Statista-Dossier Statista GmbH, Hamburg

2 Elektromobilität - Statista-Dossier Inhaltsverzeichnis

3 Überblick 06 Bestandsentwicklung von Elektroautos weltweit bis Prognose zur Produktion ausgewählter Elektroauto-Modelle bis Pkw-Neuzulassungen mit alternativen Antrieben in Deutschland Elektromobilität - Länderranking im Markt-Electric Vehicle Index Elektromobilität - Länderranking im Industrie-Electric Vehicle Index 2015 Kunden und Absatz 12 Elektroautos in Deutschland bis Personenkraftwagen mit Elektroantrieb in Deutschland Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland bis Juni Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland nach Herstellern Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland nach Marke/Modellreihe bis Anzahl der zugelassenen Elektrofahrzeuge nach Ländern Neuzulassungen von Elektroautos in der Schweiz bis Neuzulassungen von Elektroautos in Österreich bis Akzeptierte Dauer für einen Elektroauto-Ladevorgang 2013 Förderung und Forschung

4 22 Nationale Plattform Elektromobilität - Subventionsvolumen 23 Subventionen für Elektromobilität bei Autoherstellern Elektroautos - Staatliche Fördergelder bis E-Mobilität - Ausgaben für Forschungsprogramme 26 Patentanmeldungen von Automobilherstellern für Elektroautos bis Patentanmeldungen von Automobilzulieferern für Elektroautos bis 2012 Trends und Ausblick 29 Anzahl der produzierten Elektroautos im Jahr 2018 nach Ländern 30 Elektroautos - Politisch gewünschte Anzahl in Ladestationen für Elektroautos in Deutschland bis Prognose zur Produktion des Elektroautos Nissan Leaf bis Prognose zur Produktion des Elektroautos BMW i3 bis Prognose zur Produktion des Elektroautos Tesla Model S bis Anzahl verkaufter Autos von Tesla bis Elektroautos - Anteile der Komponenten am Preis in 2020

5 Elektromobilität - Statista-Dossier Überblick

6 Überblick 6 Bestandsentwicklung von Elektroautos weltweit bis 2014 Weltweite Bestandsentwicklung von Elektroautos in den Jahren 2012 bis Anzahl der Elektroautos Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 38 zu finden. Quelle: ZSW; ID

7 Überblick 7 Prognose zur Produktion ausgewählter Elektroauto-Modelle bis 2017 Prognose zu der Anzahl der produzierten Elektroautos in den Jahren 2014 und 2017 nach ausgewählten Modellen Anzahl der produzierten Elektroautos Nissan Leaf Opel Ampera/ Chevrolet Volt BMW i Renault Zoe Tesla Model S Renault Fluence Ford Focus L Smart Fortwo ED Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 39 zu finden. Quelle: IHS (IHS Automotive); ID

8 Überblick 8 Pkw-Neuzulassungen mit alternativen Antrieben in Deutschland 2014 Anzahl der Neuzulassungen von Pkw mit alternativen Antrieben in Deutschland im Jahr Pkw-Neuzulassungen Flüssiggas Erdgas Hybrid Elektro Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 40 zu finden. Quelle: KBA; ID

9 Überblick 9 Elektromobilität - Länderranking im Markt-Electric Vehicle Index 2015 Führende Ländermärkte bei der Elektromobilität nach dem Markt-Electric Vehicle Index (Stand: Februar 2015; Werte zwischen 0 und 5) Markt-EVI (Werte zwischen 0 und 5) 0 0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 Norwegen 3,9 Niederlande 2,5 Frankreich 1,5 USA 1,5 Dänemark 1,3 China 1,3 Japan 1,2 Großbritannien 1,2 Portugal 1,1 Südkorea 1 Deutschland 1 Italien 0,9 Irland 0,9 Spanien 0,9 Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 41 zu finden. Quelle: McKinsey; ID

10 Überblick 10 Elektromobilität - Länderranking im Industrie-Electric Vehicle Index 2015 Führende Nationen bei der Elektromobilität nach dem Industrie-Electric Vehicle Index (Stand: Februar 2015; Werte zwischen 0 und 5) 5 4,5 4,4 4 Industrie-EVI (Werte zwischen 0 und 5) 3,5 3 2,5 2 1,5 3 2,9 2,8 1,2 1,1 1 0,5 0,3 0 Japan Deutschland China USA Südkorea Frankreich Italien Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 42 zu finden. Quelle: McKinsey; ID

11 Elektromobilität - Statista-Dossier Kunden und Absatz

12 Kunden und Absatz 12 Elektroautos in Deutschland bis 2015 Anzahl der Elektroautos in Deutschland von 2006 bis Anzahl der Pkw Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 43 zu finden. Quelle: KBA; ID

13 Kunden und Absatz 13 Personenkraftwagen mit Elektroantrieb in Deutschland 2015 Anzahl der Personenkraftwagen mit Elektroantrieb in Deutschland nach Bundesländern (Stand: 1. Januar 2015) Anzahl der Elektroautos Bayern Baden-Württemberg Nordrhein-Westfalen Niedersachsen Hessen Berlin 849 Hamburg 673 Rheinland-Pfalz 622 Sachsen 591 Schleswig-Holstein 500 Brandenburg 303 Bremen 258 Thüringen 199 Saarland 164 Sachsen-Anhalt 150 Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 44 zu finden. Quelle: KBA; ID 75841

14 Kunden und Absatz 14 Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland bis Juni 2015 Anzahl der Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland von 2003 bis zum Juni Anzahl der Elektroautos Jan-Juni Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 45 zu finden. Quelle: KBA; ID

15 Kunden und Absatz 15 Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland nach Herstellern 2014 Anzahl der Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland im Jahr 2014 nach ausgewählten Herstellern Anzahl der Zulassungen Volkswagen Smart (Daimler) Renault BMW Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 46 zu finden. Quelle: KBA; ID

16 Kunden und Absatz 16 Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland nach Marke/Modellreihe bis 2014 Anzahl der Neuzulassungen von ausgewählten Elektroautos im Zeitraum von 2011 bis zum 1. Halbjahr 2014 in Deutschland nach Marke/Modellreihe Jan-Jun 2014 BMW i Smart Fortwo Volkswagen Golf Volkswagen Up Renault Zoe Tesla Model S Nissan Leaf Mitsubishi I MIEV Opel Ampera Volvo C Citroen C-Zero Ford Focus Peugeot ion Renault Fluence Kia Soul Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 47 zu finden. Quelle: KBA; CAR - Center for Automotive Research; ID

17 Kunden und Absatz 17 Anzahl der zugelassenen Elektrofahrzeuge nach Ländern 2014 Anzahl der zugelassenen Elektroautos in Japan, China, Deutschland und den USA im Jahr 2014 (Stand: Anfang des Jahres) Anzahl der Elektroautos USA Japan China Deutschland Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 48 zu finden. Quelle: ZSW; ID

18 Kunden und Absatz 18 Neuzulassungen von Elektroautos in der Schweiz bis 2014 Anzahl der Neuzulassungen von Elektroautos in der Schweiz in den Jahren 2005 bis Anzahl der Neuzulassungen Hinweis: Schweiz Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 49 zu finden. Quelle: Comité des Constructeurs Français d Automobiles (CCFA); ACEA; ID

19 Kunden und Absatz 19 Neuzulassungen von Elektroautos in Österreich bis 2014 Anzahl der Neuzulassungen von Elektroautos in Österreich in den Jahren 2008 bis Anzahl der Neuzulassungen Hinweis: Österreich Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 50 zu finden. Quelle: Statistik Austria; ID

20 Kunden und Absatz 20 Akzeptierte Dauer für einen Elektroauto-Ladevorgang 2013 Akzeptierte Dauer für einen vollständigen Elektroauto-Ladevorgang in Deutschland im Jahr ,0% 35,0% 33,5% 30,0% Anteil der Befragten 25,0% 20,0% 15,0% 20,9% 21,6% 10,8% 10,0% 5,0% 5,5% 2,1% 5,6% 0,0% Bis zu einer Stunde 1-2 Stunden 3-4 Stunden 5-6 Stunden 7-8 Stunden Mehr als 8 Stunden Weiß nicht Dauer des Ladevorgangs Hinweis: Deutschland; 26. April bis 8. Mai 2013; 507 Befragte; Autofahrer Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 51 zu finden. Quelle: ADAC; ID

21 Elektromobilität - Statista-Dossier Förderung und Forschung

22 Förderung und Forschung 22 Nationale Plattform Elektromobilität - Subventionsvolumen Gefordertes Subventionsvolumen der Nationalen Plattform Elektromobilität in Deutschland im Zeitraum 2012 bis 2014 (in Millionen Euro) Subventionsvolumen in Mio. Euro Batterietechnologie 986 Antriebstechnologie 982 Fahrzeugintegration 828 IKT & Infrastruktur 753 Leichtbau 382 Recycling 90 Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 52 zu finden. Quelle: BMUB (Nationale Plattform Elektromobilität); ID

23 Förderung und Forschung 23 Subventionen für Elektromobilität bei Autoherstellern 2012 Höhe der deutschen Subventionen für den Ausbau der Elektromobilität bei einzelnen Autoherstellern im Zeitraum der Jahre 2009 bis 2014 (in Millionen Euro) 14 13, Subventionen in Millionen Euro 8 6 8,8 7,7 7,5 7,3 4 3,6 2 1,5 0 BMW Audi Daimler VW Porsche Karabag* Renault Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 53 zu finden. Quelle: BMBF; Auto Club Europa; KBA; VDA; ID

24 Förderung und Forschung 24 Elektroautos - Staatliche Fördergelder bis 2015 Höhe der staatlichen Fördergelder ausgewählter Länder für Elektroautos bis 2015 (in Millionen Euro) Förderung in Millionen Euro USA China Frankreich Spanien Großbritannien Deutschland 615 Südkorea 273 Japan 241 Dänemark 5 Irland 1 Italien Portugal Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 54 zu finden. Quelle: McKinsey; ID

25 Förderung und Forschung 25 E-Mobilität - Ausgaben für Forschungsprogramme Ausgaben ausgewählter Länder und Regionen für Forschungsprogramme* zum Thema E-Mobilität (in Milliarden Euro) ,7 Ausgaben in Milliarden Euro ,4 3 2,9 0 USA EU China Frankreich Deutschland Japan 0,5 0,15 Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 55 zu finden. Quelle: Handelsblatt; ID

26 Förderung und Forschung 26 Patentanmeldungen von Automobilherstellern für Elektroautos bis 2012 Automobilhersteller mit den weltweit meisten Patentanmeldungen für Elektroautos von 2002 bis 2012 Anzahl der Patentanmeldungen Toyota (Japan) Hyundai (Südkorea) Ford (USA) 777 Honda (Japan) 769 Mitsubishi (Japan) 707 Daimler (Deutschland) 193 VW (Deutschland) 67 BMW (Deutschland) 59 Porsche (Deutschland) 34 Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 56 zu finden. Quelle: Grünecker; ID

27 Förderung und Forschung 27 Patentanmeldungen von Automobilzulieferern für Elektroautos bis 2012 Automobilzulieferer mit den weltweit meisten Patentanmeldungen für Elektroautos von 2002 bis Anzahl der Patentanmeldungen Hitachi (Japan) Toshiba (Japan) Panasonic (Japan) Denso (Japan) Bosch (Deutschland) Siemens (Deutschland) Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 57 zu finden. Quelle: Grünecker; ID

28 Elektromobilität - Statista-Dossier Trends und Ausblick

29 Trends und Ausblick 29 Anzahl der produzierten Elektroautos im Jahr 2018 nach Ländern Prognose zu der Anzahl der produzierten Elektroautos* im Jahr 2018 nach ausgewählten Ländern Anzahl der produzierten Elektroautos Japan Deutschland USA Frankreich Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 58 zu finden. Quelle: McKinsey; ID

30 Trends und Ausblick 30 Elektroautos - Politisch gewünschte Anzahl in 2020 Politisch gewünschte Anzahl der Elektroautos im Jahr 2020 nach Ländern (in Millionen) Anzahl der Elektroautos in Mio China 11,9 USA 3 Japan 2 Frankreich 2 Kanada 1,4 Deutschland 1 Spanien 0,9 Portugal 0,5 Südkorea 0,2 Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 59 zu finden. Quelle: McKinsey; ID

31 Trends und Ausblick 31 Ladestationen für Elektroautos in Deutschland bis 2020 Anzahl der Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Deutschland in den Jahren 2013 bis Anzahl der Stationen (Prognose) 2020 (Prognose) Hinweis: Deutschland Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 60 zu finden. Quelle: European Commission; IEA; KBA; BMUB (NPE); ID

32 Trends und Ausblick 32 Prognose zur Produktion des Elektroautos Nissan Leaf bis 2017 Prognose zu der Anzahl der produzierten Elektroautos des Modells Nissan Leaf in den Jahren 2014 und Anzahl der produzierten Nissan Leafs Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 61 zu finden. Quelle: IHS; ID

33 Trends und Ausblick 33 Prognose zur Produktion des Elektroautos BMW i3 bis 2017 Prognose zu der Anzahl der produzierten Elektroautos des Modells BMW i3 in den Jahren 2014 und Anzahl der produzierten BMW i Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 62 zu finden. Quelle: IHS; ID

34 Trends und Ausblick 34 Prognose zur Produktion des Elektroautos Tesla Model S bis 2017 Prognose zu der Anzahl der produzierten Elektroautos des Modells Tesla Model S in den Jahren 2014 und Anzahl der produzierten Tesla Model S Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 63 zu finden. Quelle: IHS (IHS Automotive); ID

35 Trends und Ausblick 35 Anzahl verkaufter Autos von Tesla bis 2014 Anzahl der abgesetzten Elektroautos von Tesla in den Jahren 2010 bis Anzahl der verkauften Fahrzeuge / * Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 64 zu finden. Quelle: Bloomberg; KBA; Tesla; Automobil Produktion; ID

36 Trends und Ausblick 36 Elektroautos - Anteile der Komponenten am Preis in 2020 Anteile der einzelnen Komponenten am Preis von Elektroautos im Jahr ,0% 42,1% 40,0% 38% 35,0% Anteile der Komponenten am Autopreis 30,0% 25,0% 20,0% 15,0% 10,0% 5,0% 5% 5% 4% 3,7% 2,2% 0,0% Vom Antrieb unabhängige Komponenten Batterie Ladevor- richtungen Motor und Getriebe Fahrwerk Kühlung/ Heizung/ Klima Sonstiges Hinweis: Weltweit Weitere Angaben zu dieser Statistik, sowie Erläuterungen zu Fußnoten, sind auf Seite 65 zu finden. Quelle: Bain & Company; Bosch; Mitsubishi Motors Corporation; Experte(n); ID

Elektromobilität - Statista-Dossier

Elektromobilität - Statista-Dossier Statista-Dossier Elektromobilität - Statista-Dossier Statista GmbH, Hamburg Elektromobilität - Statista-Dossier Inhaltsverzeichnis Überblick 08 Bestandsentwicklung von Elektroautos weltweit bis 2016 09

Mehr

emobility-dashboard Deutschland

emobility-dashboard Deutschland JAHRESRÜCKLBLICK 2015 emobility-dashboard Deutschland mit freundlicher Unterstützung von TÜV SÜD INHALT Neuzulassungen Pkw mit Elektro-, Hybrid- und Plug-in-Hybridantrieb 2015 Zulassungsentwicklung der

Mehr

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Dezember 2016

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Dezember 2016 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Dezember 2016 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Dezember 2016 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine

Mehr

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Juli 2017

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Juli 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Juli 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Juli 2017 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine Batterieelektrofahrzeuge

Mehr

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Januar 2017

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Januar 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Januar 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Januar 2017 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine Batterieelektrofahrzeuge

Mehr

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. September 2017

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. September 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. September 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. September 2017 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine

Mehr

Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Oktober 2017

Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Oktober 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Oktober 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Oktober 2017 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine

Mehr

Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. November 2017

Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. November 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. November 2017 A Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. November 2017 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine

Mehr

Auswahl aktueller Modelle Elektrofahrzeuge Hybridfahrzeuge E-Nutzfahrzeuge

Auswahl aktueller Modelle Elektrofahrzeuge Hybridfahrzeuge E-Nutzfahrzeuge Auswahl aktueller Modelle Elektrofahrzeuge Hybridfahrzeuge E-Nutzfahrzeuge Hinweis: Die nachfolgende Auswahl soll einen aktuellen Überblick über die am Markt verfügbaren Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie

Mehr

VÄ in % Anteil in % Anteil in % absolut

VÄ in % Anteil in % Anteil in % absolut Kfz - Neuzulassungen 2013 bis 2017, 1. Halbjahr nach Kraftstoffarten bzw. und Kfz-Arten Absolut, e und Veränderung zur jeweiligen Vorjahresperiode Tabelle 1 Kfz-Art / 1. Halbjahr 2013 1. Halbjahr 2014

Mehr

Erstes Quartal 2015 und Ausblick

Erstes Quartal 2015 und Ausblick Vorstand Automobilindustrie Stand 15. Mai 2015 Copyright: Klaus Rein / panthermedia.net Erstes Quartal 2015 und Ausblick (erstmals inkl. Zulassungen alternativer Antriebe Europa) Neuzulassungen PKW Deutschland

Mehr

Wie weit sind die e-fahrzeuge? 1331 Der aktuelle Stand bei PKW, Kleintransportern und LKW Werner Hillebrand-Hansen

Wie weit sind die e-fahrzeuge? 1331 Der aktuelle Stand bei PKW, Kleintransportern und LKW Werner Hillebrand-Hansen 06.07.2017 Wie weit sind die e-fahrzeuge? 1331 Der aktuelle Stand bei PKW, Kleintransportern und LKW Werner Hillebrand-Hansen PKW Kleintransporter LKW 2 PKW Kleintransporter LKW 3 MODELL ANGEBOT 10 9 8

Mehr

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Januar 2017

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Januar 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Januar 2017 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 01. Januar 2017 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine Batterieelektrofahrzeuge

Mehr

Aussichten der Automobilindustrie 2017

Aussichten der Automobilindustrie 2017 Aussichten der Automobilindustrie 2017 Q & E-Tag 2017 Düsseldorf, den 09. Februar 2017 Benjamin Krause I Deutsche OEM: Pkw-Weltproduktion Pkw-Produktion im In- und Ausland (in Millionen) 18 Ausland 15

Mehr

Elektromobilität: Technologie- und Absatztrends im Vergleich von Ländern und Herstellern

Elektromobilität: Technologie- und Absatztrends im Vergleich von Ländern und Herstellern Pressemitteilung (Sperrfrist: 28.11.2015, 8:00) Elektromobilität: Technologie- und Absatztrends im Vergleich von Ländern und Herstellern Prof. Dr. Stefan Bratzel, CAM Bergisch Gladbach, 27. November 2015.

Mehr

Herzlich willkommen. VDIK- Jahrespressegespräch. Hotel InterContinental, Frankfurt am Main, 06. Dezember

Herzlich willkommen. VDIK- Jahrespressegespräch. Hotel InterContinental, Frankfurt am Main, 06. Dezember Herzlich willkommen VDIK- Jahrespressegespräch Hotel InterContinental,, 06. Dezember 2016 1 Reinhard Zirpel Präsident Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.v. 2 Die Mitglieder des VDIK

Mehr

MEHR BEWEGEN. MIT STROM. ZAHLEN DATEN FAKTEN

MEHR BEWEGEN. MIT STROM. ZAHLEN DATEN FAKTEN MEHR BEWEGEN. MIT STROM. ZAHLEN DATEN FAKTEN Nordrhein-Westfalen Quartal 1/2017 IMPRESSUM Herausgeber: ElektroMobilität NRW Projektträger ETN in der Forschungszentrum Jülich GmbH Karl-Heinz-Beckurts-Straße

Mehr

Aktuelle Grundgehaltssätze der Besoldungsordnung A im Bund und in den Ländern

Aktuelle Grundgehaltssätze der Besoldungsordnung A im Bund und in den Ländern 1. Bund 2. Baden-Württemberg 3. Bayern 4. Berlin 5. Brandenburg 6. Bremen 7. Hamburg 8. Hessen 9. Mecklenburg-Vorpommern 10. Niedersachsen 11. Nordrhein-Westfalen 12. Rheinland-Pfalz 13. Saarland 14. Sachsen

Mehr

Liste Elektro- PKWs 2015

Liste Elektro- PKWs 2015 Conrad Rössel Liste Elektro- PKWs 2015 Solar mobil Heidenheim e.v., Postfach 1846, 89508 Heidenheim E-Mail: post@solar-mobil.heidenheim.com / Web: www.solar-mobil-heidenheim.de Liste Elektro-PKWs in Deutschland

Mehr

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden seit 2011

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden seit 2011 CHECK24-Autokreditatlas Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden seit 2011 Stand: August 2012 CHECK24 2012 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Kredit, Zinssatz und Einkommen nach Bundesländern

Mehr

Neuzulassungen 2016 nach Fahrzeugarten Absolut und Veränderung zum Jahr 2015

Neuzulassungen 2016 nach Fahrzeugarten Absolut und Veränderung zum Jahr 2015 Neuzulassungen 2016 nach Fahrzeugarten Tabelle 1 Fahrzeugart Anteil Anteil Personenkraftwagen 329.604 71,3 76,5 308.555 71,4 76,9 6,8 davon Benzin 131.756. 40,0 122.832. 39,8 7,3 Diesel 188.820. 57,3 179.822.

Mehr

Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft

Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft 11.09.2013. Autodiebstahl 2012: Weniger Pkw gestohlen als im Vorjahr - Rund 8 Prozent weniger Pkw gestohlen - Durchschnittsschaden steigt auf fast 13.500 Euro

Mehr

Alternative Antriebe Fachtagung Mobilität

Alternative Antriebe Fachtagung Mobilität Alternative Antriebe Fachtagung Mobilität 25.10.2017, Stuttgart Jens-M. Flöther Produktmanagement Inhalt 1.) Erhältliche Elektrofahrzeuge in Deutschland 2.) Entwicklung und Planung Zukunft E-Mobilität

Mehr

NEWSLETTER. AutomotiveINNOVATIONS 2016: Studie zur Elektromobilität. September

NEWSLETTER. AutomotiveINNOVATIONS 2016: Studie zur Elektromobilität. September NEWSLETTER September 2016 AutomotiveINNOVATIONS 2016: Studie zur Elektromobilität Der Absatz von Elektrofahrzeugen (BEV, PHEV) zeigt bis einschließlich August 2016 in wichtigen Automobilmärkten ein durchwachsenes

Mehr

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 21. Juli 2016

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 21. Juli 2016 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 21. Juli 2016 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 21. Juli 2016 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine Batterieelektrofahrzeuge

Mehr

Elektromobilität Ausgewählte Informationen zu Technik und Perspektiven, Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten

Elektromobilität Ausgewählte Informationen zu Technik und Perspektiven, Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten Elektromobilität Ausgewählte Informationen zu Technik und Perspektiven, Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen Citroën C-Zero, Mitsubishi i-miev, Peugeot

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 04.05.2017 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 BEV 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 BMW 530e PHEV 6 Citroën C-ZERO BEV 7 Citroën C-ZERO Modell 2017 BEV 8 Citroën

Mehr

Elektromobilität in Aachen. Steffen Kruse 08. September 2012

Elektromobilität in Aachen. Steffen Kruse 08. September 2012 in Aachen Steffen Kruse 08. September 2012 ist keine neue Erfindung Das goldene Zeitalter der Elektroautos von 1890 1915: 1897 existieren Taxi-Flotten in New York und London Um 1900 waren in den USA 40

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 08.08.2017 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 BEV 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 BMW 530e PHEV 6 Citroën C-ZERO BEV 7 Citroën C-ZERO Modell 2017 BEV 8 Citroën

Mehr

Autoindustrie verliert Dominanz in der E-Auto-Forschung

Autoindustrie verliert Dominanz in der E-Auto-Forschung Grünecker E-Auto-Patentindex 2013 Seite 1 von 8 Autoindustrie verliert Dominanz in der E-Auto-Forschung Neuer Höchststand bei Patentanmeldungen für Elektro-Autos Kerntechnologien des E-Autos kommen immer

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 14.11.2016 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 BEV 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 Citroën C-ZERO BEV 6 Citroën C-ZERO Modell 2017 BEV 7 Citroën Berlingo Electric

Mehr

Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2016

Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2016 Kraftfahrt- Bundesamt Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2016 FZ 9 Statistik Nutzungshinweis Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Mehr

MEHR BEWEGEN. MIT STROM. ZAHLEN DATEN FAKTEN

MEHR BEWEGEN. MIT STROM. ZAHLEN DATEN FAKTEN MEHR BEWEGEN. MIT STROM. ZAHLEN DATEN FAKTEN Nordrhein-Westfalen Quartal 4/2016 ENTWICKLUNG DER ELEKTROMOBILITÄT 2 3 IN NRW NEUE ZAHLEN INHALT Entwicklung der Elektromobilität in NRW neue Zahlen 3 Neuzulassungen

Mehr

Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2017

Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2017 Kraftfahrt- Bundesamt Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2017 FZ 9 Statistik Nutzungshinweis Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Mehr

Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2017

Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2017 Kraftfahrt- Bundesamt Fahrzeugzulassungen (FZ) Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern - Monatsergebnisse März 2017 FZ 9 Statistik Nutzungshinweis Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 13.02.2017 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 BEV 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 BMW 530e PHEV 6 Citroën C-ZERO BEV 7 Citroën C-ZERO Modell 2017 BEV 8 Citroën

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 11.09.2017 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 BEV 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 BMW 530e PHEV 6 Citroën C-ZERO BEV 7 Citroën C-ZERO Modell 2017 BEV 8 Citroën

Mehr

Stand und Entwicklung der Elektromobilität Trends in der Automobilindustrie

Stand und Entwicklung der Elektromobilität Trends in der Automobilindustrie Stand und Entwicklung der Elektromobilität Trends in der Automobilindustrie Prof. Dr. Willi Diez Ausführungen anlässlich der Informationsveranstaltung Get eready sind Sie schon mobil? der IHK Region Stuttgart

Mehr

Deutsche Autoproduzenten holen beim Know-How auf

Deutsche Autoproduzenten holen beim Know-How auf Pressemeldung Auto-Patentindex 2017 Seite 1 von 5 Batterietechnik: Deutsche Autoproduzenten holen beim Know-How auf Daimler und Bosch mit neuen Techniken erfolgreich Asiaten sehr weit vorn Wettbewerb unter

Mehr

1.493 Spielhallenkonzessionen Spielhallenstandorte Geldspielgeräte in Spielhallen

1.493 Spielhallenkonzessionen Spielhallenstandorte Geldspielgeräte in Spielhallen Neue Bundesländer 255 von 255 Kommunen Stand: 01.01.2012 1.493 Spielhallenkonzessionen 1.108 Spielhallenstandorte 14.850 Geldspielgeräte in Spielhallen Einwohner pro Spielhallenstandort 2012 Schleswig-

Mehr

Mercedes Modellreihen, Neuzulassungern

Mercedes Modellreihen, Neuzulassungern MB Modellreihen 1-12.212 Type Anteil in % Anteil /Fzg. Anteil /Fzg. Anzahl Neuzulassungen Anteil/gewerblich gewerblich Privat Jan.-Dez.212 C-Klasse 69.52 63,5% 43848 2524 B-Klasse 59.42 36,6% 21748 37672

Mehr

Gewerbliche Unternehmensgründungen nach Bundesländern

Gewerbliche Unternehmensgründungen nach Bundesländern Gewerbliche Unternehmensgründungen nach Bundesländern Gewerbliche Unternehmensgründungen 2005 bis 2015 in Deutschland nach Bundesländern - Anzahl Unternehmensgründungen 1) Anzahl Baden-Württemberg 52.169

Mehr

DEUTSCHES SPORTABZEICHEN

DEUTSCHES SPORTABZEICHEN 2009 Veränderung zum Anteil DSA zur 2008 Jugend Erwachsene Gesamt Vorjahr Bevölkerung des BL* Baden-Württemberg** 73.189 33.054 106.243 103.451 2.792 2,70% 0,99% Bayern 134.890 23.690 158.580 160.681-2.101-1,31%

Mehr

Gewerbeanmeldungen nach Bundesländern

Gewerbeanmeldungen nach Bundesländern Gewerbeanmeldungen nach Bundesländern Gewerbeanmeldungen 2005 bis 2015 in Deutschland nach Bundesländern - Anzahl Gewerbeanmeldungen 1) Anzahl Baden-Württemberg 111.044 109.218 106.566 105.476 109.124

Mehr

Vergleich Energieeinsatz

Vergleich Energieeinsatz Elektrofahrzeuge Ausgewählte Fahrzeuge mit Eckdaten, Listenpreis u.ä. Jürgen Edelmann / Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen Vergleich Energieeinsatz Bei einem E-Auto spart man 2/3 der Energie

Mehr

Elektromobilität im Individualverkehr. Dipl. Ing. Jürgen Hildebrandt Abteilungsleiter Verkehr, Technik und Umwelt

Elektromobilität im Individualverkehr. Dipl. Ing. Jürgen Hildebrandt Abteilungsleiter Verkehr, Technik und Umwelt Elektromobilität im Individualverkehr Dipl. Ing. Jürgen Hildebrandt Abteilungsleiter Verkehr, Technik und Umwelt Elektromobilität im Individualverkehr Einführung Juli 2017 Regionale Verkehrstagung ADAC

Mehr

Plug-In-Hybride (reduzierte Fahrleistung mit Elektroantrieb):

Plug-In-Hybride (reduzierte Fahrleistung mit Elektroantrieb): Plug-In-Hybride (reduzierte Fahrleistung mit Elektroantrieb): Audi A3 e-tron: Plug-In-Hybrid Kompaktklasse (Sommer 2014?) 30-50 km el. Reichweite; Leistung E-Antrieb: 75 kw / 102 PS Leistung Benzinmotor:

Mehr

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 4. August 2016

Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 4. August 2016 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 4. August 2016 Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 4. August 2016 2 1. Anträge je Bauart Bauart reine Batterieelektrofahrzeuge

Mehr

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern Die Evangelische in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern NORDRHEIN- WESTFALEN BREMEN SCHLESWIG- HOLSTEIN BADEN- WÜRTTEMBERG HESSEN HAMBURG NIEDERSACHSEN SACHSEN- ANHALT THÜ RINGEN

Mehr

Plug-In-Hybride (reduzierte Fahrleistung mit Elektroantrieb):

Plug-In-Hybride (reduzierte Fahrleistung mit Elektroantrieb): Stand 2016_09 S. 1 Plug-In-Hybride (reduzierte Fahrleistung mit Elektroantrieb): Audi A3 e-tron: Plug-In-Hybrid Kompaktklasse 30-50 km el. Reichweite Leistung E-Antrieb: 75 kw / 102 PS Leistung Benzinmotor:

Mehr

Die Quadriga der Elektromobiliät. Frank Ramowsky Globaler Leiter Elektromobilität TÜV Rheinland

Die Quadriga der Elektromobiliät. Frank Ramowsky Globaler Leiter Elektromobilität TÜV Rheinland Die Quadriga der Elektromobiliät Frank Ramowsky Globaler Leiter Elektromobilität TÜV Rheinland Inhalt Warum beschäftigen wir uns mit der Elektromobilität? 1. Definition: Was verstehen wir unter Elektromobilität?

Mehr

Graphische Auswertungen zum Kalenderjahr 2015

Graphische Auswertungen zum Kalenderjahr 2015 Graphische Auswertungen zum Kalenderjahr 2015 Zusammenfassung Das Jahr 2015 mit 34,2 Mio. Ankünften (+5,4%) und 88,1 Mio. Übernachtungen (+3,4%) beschert dem Freistaat den vierten Ankunfts- und Übernachtungsrekord

Mehr

Spielhallenkonzessionen Spielhallenstandorte Geldspielgeräte in Spielhallen

Spielhallenkonzessionen Spielhallenstandorte Geldspielgeräte in Spielhallen Alte Bundesländer 1.377 von 1.385 Kommunen Stand: 01.01.2012 13.442 Spielhallenkonzessionen 8.205 Spielhallenstandorte 139.351 Geldspielgeräte in Spielhallen Einwohner pro Spielhallenstandort 2012 Schleswig-

Mehr

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe (Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten) August 2016 (Veränderung in % zum Vorjahr)

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe (Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten) August 2016 (Veränderung in % zum Vorjahr) Meckl.-Vorpommern Brandenburg Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Saarland Bayern Schleswig-Holstein Alte Bundesländer Neue Bundesländer Baden-Württemberg Sachsen Hessen Rheinland-Pfalz Berlin Sachsen-Anhalt

Mehr

Firmenprofil. Gründung des Vollerwerbsbetriebs im Jahr 2000

Firmenprofil. Gründung des Vollerwerbsbetriebs im Jahr 2000 Firmenprofil Gründung des Vollerwerbsbetriebs im Jahr 2000 Tätig im Bereich PV-Installation seit 2002 Fertigstellung erstes eigenes Firmengebäude 2006 Erweiterung/Fertigstellung des Lagers und neuer Büroräume

Mehr

Kai Eicker-Wolf, DGB Hessen-Thüringen. Verteilung und Landeshaushalt

Kai Eicker-Wolf, DGB Hessen-Thüringen. Verteilung und Landeshaushalt Verteilung und Landeshaushalt Arten der Verteilung Einkommensverteilung: Funktionale Einkommensverteilung: Verteilung des Einkommens auf Kapital und Arbeit (Lohn und Profit) Personelle Verteilung: Personen

Mehr

Automobilindustrie Deutschland - Statista-Dossier

Automobilindustrie Deutschland - Statista-Dossier Statista-Dossier Automobilindustrie Deutschland - Statista-Dossier Statista GmbH, Hamburg Automobilindustrie Deutschland - Statista-Dossier Inhaltsverzeichnis Volkswirtschaftliche Bedeutung der Automobilindustrie

Mehr

Diskussionsbeitrag. Erforderliche Repositionierung von Automobilherstellern und Energieversorgern durch Elektromobilität. Januar Version 1.

Diskussionsbeitrag. Erforderliche Repositionierung von Automobilherstellern und Energieversorgern durch Elektromobilität. Januar Version 1. Diskussionsbeitrag Erforderliche Repositionierung von Automobilherstellern und Energieversorgern durch Elektromobilität Januar 2017 Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Kapitel Seite Inhaltsverzeichnis 2 Management-Zusammenfassung

Mehr

Landesinitiative Energieinnovation Elektromobilität aktuelle Trends und Auswirkungen auf das Strom- und Datennetz 26. Oktober 2016

Landesinitiative Energieinnovation Elektromobilität aktuelle Trends und Auswirkungen auf das Strom- und Datennetz 26. Oktober 2016 Landesinitiative Energieinnovation Elektromobilität aktuelle Trends und Auswirkungen auf das Strom- und Datennetz 26. Oktober 2016 Mobile City Gründung Sitz Mitarbeiter Kompetenzen 2016 Saarbrücken, Deutschland

Mehr

Fördermöglichkeiten zur Steigerung der Elektromobilität im Fuhrpark von Kommunen und Unternehmen

Fördermöglichkeiten zur Steigerung der Elektromobilität im Fuhrpark von Kommunen und Unternehmen Energieagentur Rheinland-Pfalz Tag der Elektromobilität Fördermöglichkeiten zur Steigerung der Elektromobilität im Fuhrpark von Kommunen und Unternehmen Dominique Sévin Koblenz 22.04.2016 1 Ziele der Bundesregierung:

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge. Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge. Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 01.09.2016 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 BEV 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 Citroën C-ZERO BEV 6 Citroën C-ZERO Modell 2017 BEV 7 Citroën Berlingo Electric

Mehr

NEWSLETTER. Februar AutomotiveINNOVATIONS 2015 Update E-Mobilität Bilanz AutomotivePERFORMANCE 2015 Rückrufe im Gesamtjahr 2015

NEWSLETTER. Februar AutomotiveINNOVATIONS 2015 Update E-Mobilität Bilanz AutomotivePERFORMANCE 2015 Rückrufe im Gesamtjahr 2015 NEWSLETTER Februar 2016 AutomotiveINNOVATIONS 2015 Update E-Mobilität Bilanz 2015 AutomotivePERFORMANCE 2015 Rückrufe im Gesamtjahr 2015 189.000 115.000 28.000 27.000 25.000 23.000 2015 2014 Im Jahr 2015

Mehr

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern Die Evangelische in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern NORDRHEIN- WESTFALEN BREMEN SCHLESWIG- HOLSTEIN HESSEN HAMBURG NIEDERSACHSEN THÜ RINGEN SACHSEN- ANHALT MECKLENBURG-

Mehr

Bevölkerungsentwicklung im Freistaat Sachsen 1990 bis 2025

Bevölkerungsentwicklung im Freistaat Sachsen 1990 bis 2025 Bevölkerungsentwicklung im Freistaat Sachsen 1990 bis 2025 Bevölkerung insgesamt in Tausend 5.000 4.800 4.600 4.400 4.200 4.000 3.800 3.600 3.400 3.200 Bevölkerungsfortschreibung - Ist-Zahlen Variante

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge. Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge. Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 29.07.2016 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 BEV 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 Citroën C-ZERO BEV 6 Citroën Berlingo Electric Kastenwagen L1 Profi BEV 7 Citroën

Mehr

Auswertung. Fachabteilung Entwicklung 1991 bis 2003 Kinderheilkunde -14,09% Kinderchirurgie -29,29% Kinder- und Jugendpsychiatrie 5,35% Gesamt -13,00%

Auswertung. Fachabteilung Entwicklung 1991 bis 2003 Kinderheilkunde -14,09% Kinderchirurgie -29,29% Kinder- und Jugendpsychiatrie 5,35% Gesamt -13,00% Bundesrepublik gesamt Anzahl der Kinderabteilungen Kinderheilkunde -14,09% Kinderchirurgie -29,29% Kinder- und Jugendpsychiatrie 5,35% Gesamt -13,00% Anzahl der Kinderbetten Kinderheilkunde -32,43% - davon

Mehr

Elektromobilität in Bayern. Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.v. VBEW

Elektromobilität in Bayern. Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.v. VBEW Elektromobilität in Bayern Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.v. VBEW Elektrofahrzeuge modern im Design und kostengünstig im Verbrauch Die Bundesregierung plant, bis zum Jahr 2020

Mehr

Elektromobilität Chance und Herausforderung!

Elektromobilität Chance und Herausforderung! Elektromobilität Chance und Herausforderung! Die Anfänge der E-Mobilität Fahrzeugbestand in Deutschland und Bayern Was steckt hinter dem Begriff Hochvolt Hybrid Arten und Komponenten Gefahrenpotential

Mehr

Nutzung pro Jahr [1000 m³/a; Efm o.r.] nach Land und Bestandesschicht

Nutzung pro Jahr [1000 m³/a; Efm o.r.] nach Land und Bestandesschicht 1.10.13 Nutzung pro Jahr [1000 m³/a; Efm o.r.] nach Land und Bestandesschicht Periode bzw. Jahr=2002-2012 ; Land Einheit Hauptbestand (auch Plenterwald) Unterstand Oberstand alle Bestandesschichten Baden-Württemberg

Mehr

Anhang. Anhang 1: Bruttoproduktionswerte der deutschen Automobilindustrie

Anhang. Anhang 1: Bruttoproduktionswerte der deutschen Automobilindustrie 327 Anhang Anhang 1: Bruttoproduktionswerte der deutschen Automobilindustrie 1963... 331 Anhang 2: Anhang 3: Anteil der Pkw- und -Hersteller am Bruttoproduktionswert der deutschen Automobilindustrie 1963...

Mehr

KENO-Ziehung Mo., : KENO-Ziehung Di., : Geldgewinn à 100 Euro

KENO-Ziehung Mo., : KENO-Ziehung Di., : Geldgewinn à 100 Euro KENO-SONDERAUSLOSUNG 14 Tage vom 01.05. bis 14.05.2017 Gewinnliste für die bundesweit veranstaltete KENO-Sonderauslosung vom 01.05. bis zum 14.05.2017. In Baden-Württemberg entfielen Gewinne auf folgende

Mehr

Entwicklung des deutschen PV-Marktes Auswertung und grafische Darstellung der Meldedaten der Bundesnetzagentur nach 16 (2) EEG 2009 Stand 31.1.

Entwicklung des deutschen PV-Marktes Auswertung und grafische Darstellung der Meldedaten der Bundesnetzagentur nach 16 (2) EEG 2009 Stand 31.1. Entwicklung des deutschen PV-Marktes Auswertung und grafische Darstellung der Meldedaten der Bundesnetzagentur nach 16 (2) EEG 2009 Stand 31.1.2015 PV-Meldedaten Jan. Dez. 2014 Bundesverband Solarwirtschaft

Mehr

Deutsche Pfandbriefbank AG

Deutsche Pfandbriefbank AG Umlaufende Hypothekenpfandbriefe und dafür verwendete Deckungswerte (Stand 30.09.2009) in Mio Nominal Barwert Risikobarwert Gesamtbetrag der im Umlauf befindlichen Hypothekenpfandbriefe 22.291,0 23.483,3

Mehr

Marktentwicklungen im Umfeld der Elektromobilität und gesellschaftliches Umdenken

Marktentwicklungen im Umfeld der Elektromobilität und gesellschaftliches Umdenken www.pwc.de Marktentwicklungen im Umfeld der Elektromobilität und gesellschaftliches Umdenken VDI-Fachkonferenz Agenda Page 1 Stand der Marktdurchdringung 1 2 Nachfrageeinschätzung 7 3 Nutzererwartungen

Mehr

Elektroautos Eine Auswahl aktueller Modelle

Elektroautos Eine Auswahl aktueller Modelle Elektroautos Eine Auswahl aktueller Modelle BMW i3 Bild: BMW Leistung (kw/ps) 125/170 250 Nm 150 km/h 130 bis 200 km 12,9 kwh/100 km 3-8 Stunden, je nach Ladeart (230V) 30 Minuten (400V) - 80 % 8 Jahre

Mehr

Änderungstarifvertrag Nr. 1 zum Tarifvertrag über die Arbeitsbedingungen der Personenkraftwagenfahrer der Länder (Pkw-Fahrer-TV-L) vom 1.

Änderungstarifvertrag Nr. 1 zum Tarifvertrag über die Arbeitsbedingungen der Personenkraftwagenfahrer der Länder (Pkw-Fahrer-TV-L) vom 1. Änderungstarifvertrag Nr. 1 zum Tarifvertrag über die Arbeitsbedingungen der Personenkraftwagenfahrer der Länder (Pkw-Fahrer-TV-L) vom 1. März 2009 Zwischen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder, vertreten

Mehr

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge. Stand:

Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge. Stand: Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge Stand: 07.07.2016 1 1 Audi A3 PHEV 2 BMW i3 3 BMW 225xe PHEV 4 BMW 330e PHEV 5 Citroën C-ZERO 6 Citroën Berlingo Electric (leichtes Nfz), Kastenwagen L1 Profi 7

Mehr

Förderung der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin 1999/2000: Anzahl registrierter Stellen und Maßnahmen im stationären Bereich - Stand:

Förderung der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin 1999/2000: Anzahl registrierter Stellen und Maßnahmen im stationären Bereich - Stand: Förderung der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin 1999/2000: Anzahl registrierter und im stationären Bereich - Stand: 31.03.2002 - Jahr 1999 1999 1999 2000 2000 2000 Bundesland Baden-Württemberg 203

Mehr

Kfz-Zulassungen Neuzulassungen Gebrauchtzulassungen Tages- und Kurzzulassungen. Dr. Peter LAIMER Direktion Raumwirtschaft. Wien 13.

Kfz-Zulassungen Neuzulassungen Gebrauchtzulassungen Tages- und Kurzzulassungen. Dr. Peter LAIMER Direktion Raumwirtschaft. Wien 13. Dr. Peter LAIMER Direktion Raumwirtschaft Wien 13. Jänner 216 Kfz-Zulassungen 215 Neuzulassungen Gebrauchtzulassungen Tages- und Kurzzulassungen www.statistik.at Wir bewegen Informationen Kfz-Neuzulassungen

Mehr

Elektromobilität & Leichtbau. futureday 2015

Elektromobilität & Leichtbau. futureday 2015 Elektromobilität & Leichtbau futureday 2015 Berner BFH-TI Fachhochschule Automobiltechnik Haute Labor écolefür spécialisée Fahrzeugelektrik bernoise und Bern -elektronik University of Applied Sciences

Mehr

Nationale Marken Anmeldungen ,0. Internationale Marken Schutzgesuche für Deutschland ,5

Nationale Marken Anmeldungen ,0. Internationale Marken Schutzgesuche für Deutschland ,5 Auf einen Blick Deutsches Patent- und Markenamt Gewerbliche Schutzrechte 2007 2008 Veränderung Patente 1 60 992 62 417 + 2,3 Abgeschlossene Prüfungsverfahren nach Rechtskraft 34 297 33 193-3,2 - mit Patenterteilung

Mehr

Änderungstarifvertrag Nr. 2 zum Tarifvertrag über die Arbeitsbedingungen der Personenkraftwagenfahrer der Länder (Pkw-Fahrer-TV-L)

Änderungstarifvertrag Nr. 2 zum Tarifvertrag über die Arbeitsbedingungen der Personenkraftwagenfahrer der Länder (Pkw-Fahrer-TV-L) Änderungstarifvertrag Nr. 2 zum Tarifvertrag über die Arbeitsbedingungen der Personenkraftwagenfahrer der Länder (Pkw-Fahrer-TV-L) vom 10.3.2011 Zwischen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder, vertretendurchdenvorsitzendendesvorstandes,...

Mehr

Elektromobilität 2.0: Vom Trend zur Mobilität der Zukunft. Frank Ramowsky Vice President Intelligent Transport Systems, E-Mobility TÜV Rheinland

Elektromobilität 2.0: Vom Trend zur Mobilität der Zukunft. Frank Ramowsky Vice President Intelligent Transport Systems, E-Mobility TÜV Rheinland Elektromobilität 2.0: Vom Trend zur Mobilität der Zukunft Frank Ramowsky Vice President Intelligent Transport Systems, E-Mobility TÜV Rheinland Agenda 1 2 3 4 Unsere Definition der Elektromobilität Elektromobilität:

Mehr

Zukunft des Automobils

Zukunft des Automobils Zukunft des Automobils Aktuelle Trends und Visionen VIRTUAL VEHICLE Research Center COMET K2 Competence Center - Initiated by the Federal Ministry of Transport, Innovation & Technology (BMVIT) and the

Mehr

Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw

Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw Eine Studie des ACE Auto Club Europa 1 Schwache Nachfrage trotz Umweltbonus 2 Regionalzahlen Zulassungen: Weniger Gas, mehr Hybrid 3 Regionalzahlen Bestand: Ungleiche

Mehr

Neuzulassungen 2015 nach Fahrzeugarten Absolut und Veränderung zum Jahr 2014

Neuzulassungen 2015 nach Fahrzeugarten Absolut und Veränderung zum Jahr 2014 Neuzulassungen 2015 nach Fahrzeugarten Tabelle 1 Fahrzeugart 2015 2014 Veränderung Anteil Anteil Personenkraftwagen 308.555 71,4 76,9 303.318 71,4 76,7 1,7 davon Benzin inkl. Flex-Fuel 122.832. 39,8 126.503.

Mehr

Bilanz der Vollständigkeitserklärung (VE) für das Berichtsjahr 2014

Bilanz der Vollständigkeitserklärung (VE) für das Berichtsjahr 2014 Bilanz der Vollständigkeitserklärung (VE) für das Berichtsjahr 2014 1 Übersicht 1: Anzahl der VE-Hinterlegungen, Berichtsjahre 2012 bis 2014 2012 2013 2014 4.000 3.500 3.000 2.500 2.000 3.658 3.628 3.684

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Juli Quelle: Heidelberg,

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Juli Quelle: Heidelberg, IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Juli 2009 Quelle: Heidelberg, 28.08.2009 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel. +49

Mehr

Zwischenbilanz der Vollständigkeitserklärung (VE) für das Berichtsjahr 2016

Zwischenbilanz der Vollständigkeitserklärung (VE) für das Berichtsjahr 2016 Zwischenbilanz der Vollständigkeitserklärung (VE) für das Berichtsjahr 2016 1 Übersicht 1: Anzahl der VE-Hinterlegungen, Berichtsjahre 2014 bis 2016 4.000 2014 2015 2016 3.500 3.000 2.500 2.000 3.684 3.713

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen April Quelle: Heidelberg,

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen April Quelle: Heidelberg, IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen April 2009 Quelle: Heidelberg, 12.05.2009 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel. +49

Mehr

NEWSLETTER. Neue Studie von CAM und YouGov zum Thema E-Mobility. Januar

NEWSLETTER. Neue Studie von CAM und YouGov zum Thema E-Mobility. Januar NEWSLETTER Januar 2017 Neue Studie von CAM und YouGov zum Thema E-Mobility Die Hälfte der deutschen Autofahrer ist schon jetzt für E-Mobility bereit: Insgesamt sehen 64 Prozent der deutschen Autofahrer

Mehr

Aktualisie Oldtimer.in. Deutschland

Aktualisie Oldtimer.in. Deutschland Aktualisie Oldtimer.in. Deutschland Statistik zum Bestand klassischer Fahrzeuge 21 Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.v. (ADAC), 816 München Motorrad-, Oldtimer-, Markenclub- u. Ortsclubkoordination

Mehr

E-Mobilität Marktübersicht und Vergleich

E-Mobilität Marktübersicht und Vergleich E-Mobilität Marktübersicht und Vergleich Jahrestagung erdgas mobil Baden-Württemberg 06.11.2014 Referent: Nikolai Csima (Regionalberater) 1 Anforderungsprofil alternative Antriebe geringe Emissionen Praxistauglichkeit

Mehr

Marktpotenzial für Elektroautos in Deutschland

Marktpotenzial für Elektroautos in Deutschland Marktpotenzial für Elektroautos in Deutschland Global E-Mobility Survey 2011 powered by TÜV Rheinland Steffen Ansmann, Projektleiter Innovations- und Marktforschung 64. IAA 2011 21. September 2011 E-Mobility

Mehr

1. Hintergründe & Grundlagen

1. Hintergründe & Grundlagen E-Mobilität & neue Antriebskonzepte 1. Hintergründe & Grundlagen 2. Geschäftsmodelle und Märkte 3. Elektromobilität & Beschäftigung 4. Aktueller Status: Deutschland, international 1 Bamberg, 27.6.12 Warum

Mehr