1 Arbeit mit Ebenen 1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1 Arbeit mit Ebenen 1"

Transkript

1 1 Arbeit mit Ebenen Kapitel Guide oder Was Sie anhand dieses Beispiels lernen werden Jedes Photoshop-Bild besteht aus einer oder mehreren Ebenen. Sie können bis zu 100 Ebenen in einem Bild anlegen. Stellen Sie sich einfach transparente Folien vor, die verschiedene Elemente eines Bildes enthalten: Eine Folie zeigt einen Meeresstrand, eine Folie zeigt ein Mädchen mit Zöpfen, das einen Handstand macht u.s.w.. Sie können die einzelnen Folien (=Ebenen) separat anzeigen und bearbeiten. Jede einzelne Folie (=Ebene) kann individuell bearbeitet werden, ohne daß das Einfluß auf die übrigen nimmt. Alle neu erstellten Ebenen eines Bildes sind transparent, bis Sie Bildelemente hinzufügen. Übereinandergelegt ergeben die Ebenen unseres Bildes eine ungewöhnliche Traum- und Spiellandschaft. 1.2 Schritt 1: Erzeugen einer Photoshop- Datei Öffnen Sie im Ordner "Material" die Datei "StrandAnfang.psd". meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse 113 A-1060 Wien Tel. +43/1/ /68

2 Speichern Sie die Datei im Menü "Datei: Speichern unter..." mit der Bezeichnung "Arbeit1.psd". 1.3 Schritt 2: Auswahl aus Pfaden erstellen Öffnen Sie im Ordner "Material" die Datei "Handstand.psd". Wählen Sie die "Pfad"-Palette und aktivieren Sie den "Pfad1". Wählen Sie im Pfadmenü "Auswahl erstellen" mit den Optionen "Weiche Kante 0 Pixel" und "Glätten". Klicken Sie auf "OK". Deaktivieren Sie den "Pfad1", indem Sie irgendwo in die "Pfad"-Palette klicken. Aktivieren Sie die "Ebenen"-Palette und wählen Sie im Menü "Bearbeiten: Kopieren". Schließen Sie "Handstand.psd". Tip: Kopieren Sie mit dem Tastenbefehl Apfel+C (Mac) oder Strg + C (Windows) in die Zwischenablage. 1.4 Schritt 3: Störende Randpixel entfernen Fügen Sie das Mädchen mit dem Menübefehl "Bearbeiten: Einfügen" in Ihre Arbeitsdatei "Arbeit1.psd" ein und benennen Sie die Ebene mit "Kind". Vergrößern Sie mit dem "Zoomwerkzeug" die Ansicht auf "300%". Mit dem "Hand-Werkzeug" können Sie die Zeichenfläche innerhalb Ihres Arbeitsfensters verschieben. Entfernen Sie mit dem "Radiergummi" mit einer kleinen Werkzeugspitze störende weiße Pixel im Randbereich des Mädchens. Wenn Sie fertig sind, doppelklicken Sie auf das "Zoom-Werkzeug" und Sie erhalten wieder die "100%"-Ansicht. Speichern Sie die Datei mit "Datei: Speichern". Tip: Fügen Sie mit dem Tastenbefehl Apfel + V (Mac) oder Strg + V (Windows) aus der Zwischenablage ein. Wenn Sie während der Arbeit mit dem Radiergummi die Zeichenfläche verschieben wollen, drücken Sie einfach die Leertaste. Das aktuelle Werkzeug verwandelt sich in das "Hand-Werkzeug" und Sie können die Zeichenfläche meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse 113 A-1060 Wien Tel. +43/1/ /68

3 verschieben. Wenn Sie die Leertaste wieder loslassen, erhalten Sie wieder Ihr aktuelles Werkzeug. 1.5 Schritt 4: Skalieren Wählen Sie aus dem Menü den Befehl "Bearbeiten: Transformieren > Skalieren". Klicken Sie mit gedrückter "Umschalt"-Taste auf einen Eck-Ankerpunkt des Transformations-Rahmens und verkleinern Sie das Mädchen auf ca. 2/3 der ursprünglichen Größe. Wenn Sie innerhalb des Transformations-Rahmens, klicken können Sie das Mädchen verschieben. Positionieren Sie sie hinter dem gelben Stein etwas rechts von der Bildmitte. Mit Doppelklick innerhalb des Rahmens oder mit der "Enter"-Taste schließen Sie die Transformation ab. Speichern Sie die Datei. Tip: Mit der Escape-Taste können Sie eine Transformation abbrechen. 1.6 Schritt 5: Schatten setzen Erzeugen Sie eine neue Ebene und benennen Sie diese mit "Schatten Kind". Positionieren Sie die Ebene in der "Ebenen"-Palette unterhalb der Ebene "Kind". Wählen Sie in der Werkzeugpalette die Vordergrundfarbe aus und setzen Sie diese im Farbwähler auf Schwarz. Nehmen Sie einen Pinsel mit kleiner Werkzeugspitze mit weicher Kante und stellen Sie auf Modus: normal, Deckkraft 100%, Fluss:15% und zeichnen Sie im Bereich der Hände und des Kopfes den Schatten. Verwenden Sie danach für den gezeichneten Schatten einen Weichzeichnungsfilter aus dem Menü "Filter: Weichzeichnungsfilter > Gaußscher Weichzeichner..." und setzten Sie den Radius auf "3,0 Pixel". Zum Schluß wählen Sie für die Ebene "Schatten Kind" den Ebenenmodus "Ineinanderkopieren" und setzen die Deckkraft auf "70%". Speichern Sie die Datei. Tip: Mit Apfel + S (Mac) bzw. Strg + S (Windows) speichern Sie Ihre Datei. meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse 113 A-1060 Wien Tel. +43/1/ /68

4 1.7 Schritt 6: Bearbeiten weiterer Bildelemente Öffnen Sie die Datei "Figuren.psd" und klicken Sie auf die "Pfad"-Palette. Sie sehen 2 Pfade. "Pfad 1" markiert die gelbe und rote Spielfigur und "Pfad 2" die blaue und grüne Spielfigur. Gehen Sie nun mit beiden Figurenpaaren genauso vor wie in den Schritten 2, 3 und 4. Benennen Sie die Ebene der gelben und roten Spielfigur mit "Figuren1" und die Ebene der blauen und grünen Spielfigur mit "Figuren2". Nach dem skalieren und positionieren wählen Sie "Bearbeiten: Transformieren > Drehen", um die Figuren1 etwas nach links und die Figuren2 etwas nach rechts zu drehen. Schließen Sie "Figuren.psd" und speichern Sie Ihre Datei. 1.8 Schritt 7: Ändern der Anordnung von Ebenen Aktivieren Sie die Hintergrundebene und vergrößern Sie die Ansicht auf "300%". Verschieben Sie die Zeichenfläche so, daß Sie die gelb-roten Figuren sehen. Nehmen Sie nun das Werkzeug "Lasso" und erstellen Sie damit eine Auswahl rund um die Basis der Figuren. Achten Sie darauf, daß in der Optionsleiste die Einstellung "Weiche Kante" auf "0 Pixel" gesetzt ist und die Option "Glätten" aktiviert ist. Wählen Sie nun Bearbeiten: Kopieren und dann Bearbeiten: Einfügen. Sie haben damit automatisch eine neue Ebene mit der Bezeichnung "Ebene 1" erzeugt, die über der Hintergrundebene liegt und den ausgewählten Sandteil beinhaltet. Benennen Sie die Ebene mit "Sand1" und positionieren Sie diese Ebene in der "Ebenen"-Palette über die Ebene "Figuren1". Damit stellen Sie den Sandteil über die Figuren und "graben" diese somit ein. Gehen Sie nun mit den "Figuren2" genauso vor und benennen Sie die entsprechende Sandebene mit "Sand2". Wählen Sie nun wieder die "100%"-Ansicht (Doppelklick auf die Lupe) und aktivieren Sie die Ebene "Figuren1". Setzen Sie deren Ebenenmodus auf "Hartes Licht", um die Figuren1 teilweise transparent zu machen. meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse 113 A-1060 Wien Tel. +43/1/ /68

5 1.9 Schritt 8: Ebenenmaske und Schatteneffekt Setzen Sie nun bei den beiden Figurenpaaren wieder je einen Schatten mit dem Unterschied, daß Sie die beiden Schattenebenen "Schatten1" (zu "Figuren1") bzw. "Schatten2" (zu "Figuren2") in der "Ebenen"-Palette über die jeweiligen Sandebenen positionieren. Die Figuren2 werden mit Hilfe einer Ebenenmaske teilweise transparent gesetzt. Aktivieren Sie die Ebene "Figuren2" und wählen Sie im Menü "Auswahl: Auswahl laden..." und bestätigen Sie das Dialogfeld mit "OK". Wählen Sie danach "Ebene: Ebenenmaske hinzufügen > Nichts maskiert". Rechts neben dem Ebenen-Icon von "Figuren2" erscheint ein weiteres Icon der nun definierten Ebenenmaske. Nehmen Sie das Verlaufswerkzeug "Linearer Verlauf" und stellen Sie in der Optionsleiste die Deckkraft auf "100" und den Verlauf auf "Vordergrundfarbe zu Transparent". Setzen Sie nun das Verlaufswerkzeug etwas oberhalb der Auswahl an und ziehen Sie mit gedrückter Maustaste den Verlauf bis unterhalb der Auswahl. Sie definieren damit eine verlaufende Deckkraft in der Ebenenmaske. Tip: Sie können eine neue Ebenenmaske auch schneller erzeugen, indem Sie nach dem Wählen der Ebene das Masken-Icon (siehe Kreis) in der Ebenenpalette anklicken Schritt 9: Farbe, Sättigung und Kontrast verändern Öffnen Sie "Würfel.psd" und ziehen Sie den Würfel mit dem "Bewegen-Werkzeug" in Ihre Arbeitsdatei. Schließen Sie "Würfel.psd" und benennen Sie die Würfelebene mit "Würfel" und positionieren Sie diese über der Hintergrundebene. Ändern Sie nun die Farbe des Würfels von Rot auf Orange mit dem Menübefehl "Bild: Einstellen > Farbton/Sättigung...". Stellen Sie den Regler "Farbton" auf "36" und den Regler "Sättigung" auf "14" und bestätigen Sie mit "OK". Verstärken Sie nun den Kontrast des Würfels mit dem Befehl "Bild: Einstellen > Helligkeit/Kontrast" und setzen Sie den Regler "Kontrast" auf "15" und bestätigen Sie mit "OK". meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse 113 A-1060 Wien Tel. +43/1/ /68

6 Anschließend setzen Sie die Ebenendeckkraft auf "50%" Schritt 10: Ebenenmodi kombinieren Duplizieren Sie die Ebene "Würfel" mit dem Befehl "Ebene duplizieren..." im Popupmenü der "Ebenen"-Palette und bestätigen Sie mit "OK". Sie erhalten die Ebene "Würfel Kopie" oberhalb der Ebene "Würfel". Aktivieren Sie die Ebene "Würfel" und setzen Sie den Ebenenmodus auf "Hartes Licht" Schritt 11: Schatten setzen und Ebenen positionieren Graben Sie nun den Würfel ein, indem Sie wieder eine Sandebene "Sand3" erzeugen wie bei Schritt 7. Die Ebene "Sand3" muß dabei über den beiden Würfelebenen liegen. Erzeugen Sie nun eine Schattenebene "Schatten3" über der Ebene "Sand3" und zeichnen Sie den Schatten analog zu Schritt Schritt 12: Dateiformate für den Druck oder das Web Mit dem letzten Schritt (Speichern) haben Sie Ihre Photoshopdatei "Arbeit1.psd" gesichert. Diese kann aber nur im Programm Photoshop geöffnet und bearbeitet werden. Wenn Sie diese Datei für den Druck oder für das Web benötigen, müssen Sie diese Dateien aus Ihrer Photoshopdatei erzeugen. Wählen Sie den Befehl "Datei: Kopie speichern unter...". Im Dialogfenster wählen Sie den Verzeichnispfad, den Dateinamen und das Dateiformat "TIFF" und bestätigen mit "Speichern". Bei den TIFF-Optionen wählen Sie die Zielplattform (Mac oder Windows) und bestätigen mit "OK". Um die Datei für den Druck verwenden zu können, müssen Sie "Arbeit1.tif" öffnen und den Farbmodus von "RGB" auf "CMYK" ändern. Wählen Sie "Bild: Modus > CMYK-Farbe". Speichern und schließen Sie "Arbeit1.tif". meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse 113 A-1060 Wien Tel. +43/1/ /68

7 Gehen Sie nun wieder von der geöffneten Datei "Arbeit1.psd" aus und wählen Sie den Befehl "Datei: Kopie speichern unter...". Im Dialogfenster wählen Sie wieder den Verzeichnispfad, den Dateinamen und das Dateiformat "JPEG" und bestätigen mit "Speichern". Verändern Sie bei den JPEG-Optionen den Qualitätsregler und aktivieren Sie die "Vorschau". Beobachten Sie nun bei verschiedenen Reglereinstellungen die Werte für die Größe der Datei im Optionsfenster und die Qualität der Datei im Dateifenster. Wählen Sie eine Einstellung und bestätigen Sie mit "OK". Schließen Sie "Arbeit1.psd". meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse 113 A-1060 Wien Tel. +43/1/ /68

1 Schatten und Texturen

1 Schatten und Texturen 1 Schatten und Texturen 1.1 Kapitel Guide oder Was Sie anhand von diesem Beispiel lernen werden! Wir stellen Sie nun vor die spannende Aufgabe, ein einfaches Diagramm optisch so gelungen aufzubereiten,

Mehr

2.1 Kapitel Guide oder Was Sie anhand dieses Beispiels lernen werden

2.1 Kapitel Guide oder Was Sie anhand dieses Beispiels lernen werden 2 Fotoretusche 2.1 Kapitel Guide oder Was Sie anhand dieses Beispiels lernen werden In diesem Beispiel erfahren Sie einige grundlegende Dinge über das Nachbearbeiten von Bildern. Das "Retuschieren" ist

Mehr

3.4 Transparente Gegenstände freistellen

3.4 Transparente Gegenstände freistellen 3.4 Transparente Gegenstände freistellen Das Freistellen von transparenten Gegenständen ist eine komplizierte Aufgabe, weil Oberflächen wie Glas nicht einfach mit einem Freistellungswerkzeug wie dem Lasso

Mehr

Kurze Bedienungsanleitung für GIMP. Vorhaben Verfahren Symbol. Fenster >Einzelfenster-Modus. Fenster > Andockbare Dialoge > Werkzeugeinstellungen

Kurze Bedienungsanleitung für GIMP. Vorhaben Verfahren Symbol. Fenster >Einzelfenster-Modus. Fenster > Andockbare Dialoge > Werkzeugeinstellungen Inhalt Grundeinstellungen... 1 Arbeitsoberfläche... 1 Bildinformationen... 2 Laden und Speichern... 2 Veränderung der Bildfläche (Leinwandgröße)... 2 Veränderung des Bildformates und der Bildqualität...

Mehr

Mit Farbe arbeiten. Malen mit der Vordergrundfarbe Mehrere Ebenen Füllwerkzeug. Öffne sascha_umrisse.psd.

Mit Farbe arbeiten. Malen mit der Vordergrundfarbe Mehrere Ebenen Füllwerkzeug. Öffne sascha_umrisse.psd. Mit Farbe arbeiten Malen mit der Vordergrundfarbe Mehrere Ebenen Füllwerkzeug Öffne sascha_umrisse.psd. 1)Beginne mit der Jacke. Zoome diese heran und wähle per Klick die Vordergrundfarbe in der Werkzeugleiste

Mehr

Inhalt Menüs und Werkzeuge... 2

Inhalt Menüs und Werkzeuge... 2 Inhalt Menüs und Werkzeuge... 2 Bildgröße neu einstellen (oder beim Erstellen einer neuen Datei)... 2 Arbeitsfläche neu einstellen... 3 Menü: Bild/ Arbeitsfläche... 3 Speichern... 3 Speichern unter...

Mehr

Tipp: Collagen erstellen

Tipp: Collagen erstellen Tipp: Collagen erstellen (c) 2004 Thomas Stölting Das Erstellen von Collagen (mehrere Bilder, die zu einem neuen Bild zusammengesetzt werden) ist in Photoshop sehr einfach zu bewerkstelligen. Die Ebenentechnik

Mehr

Haare freistellen mit Photoshop Elements

Haare freistellen mit Photoshop Elements Haare freistellen mit Photoshop Elements Zu den wohl schwierigsten Aufgaben gehört das Freistellen von Haaren. Einfacher ist es mit dem großen Bruder Photoshop CS. Dort können Sie mit den Kanälen eine

Mehr

[BILDMONTAGE] Tourismusschulen Bludenz. Ernst Friedrich

[BILDMONTAGE] Tourismusschulen Bludenz. Ernst Friedrich 2013 Tourismusschulen Bludenz Ernst Friedrich [BILDMONTAGE] In diesem Workshop wird eine Bildmontage mit Ebenenmasken realisiert. Es sind kurze Erklärungen für die Schritt für Schritt Anleitung eingefügt.

Mehr

Im Feld Name geben Sie ein: nav_button.

Im Feld Name geben Sie ein: nav_button. Mit Photoshop Elements zeichnen Die folgende Anleitung beschreibt, wie man mit Photoshop Elements Schaltfächen für die Navigation einer Präsentation zeichnet. Starten Sie Adobe Photoshop Elements. Ziehen

Mehr

Photoshop Tutorial Boot. In diesem Tutorial pfaden wir uns ein Boot und erstellen und ein Muster was wir für das Segel benötigen.

Photoshop Tutorial Boot. In diesem Tutorial pfaden wir uns ein Boot und erstellen und ein Muster was wir für das Segel benötigen. Photoshop Tutorial Boot In diesem Tutorial pfaden wir uns ein Boot und erstellen und ein Muster was wir für das Segel benötigen. Hier sind die Formen für das Boot. Diese pfadet ihr zunächst nach. In der

Mehr

Gimp 2.6. Mag. Günther Laner HTLinn-Elektronik Bildbearbeitung Gimp

Gimp 2.6. Mag. Günther Laner HTLinn-Elektronik Bildbearbeitung Gimp Bildbearbeitung Gimp Gimp 2.6 Gimp 2.6 Die wichtigsten Bildbearbeitungsfunktionen Bild drehen von liegend zu stehend Ändern der Bildgröße Ändern der Leinwandgröße Aufhellen, Abdunkeln Korrektur

Mehr

Arbeiten mit Auswahlwerkzeugen

Arbeiten mit Auswahlwerkzeugen Arbeiten mit Auswahlwerkzeugen Kennen Sie das auch: Bei der Bearbeitung eines Bildes möchten Sie nur den Himmel verändern, oder einen bestimmten Teil in Schwarz-Weiß umwandeln? Sie denken, das können nur

Mehr

Mit Steuerung auf eine Ebene mit einem freigestelltem Objekt klicken (linke Maustaste), um nur dieses Objekt zu markieren

Mit Steuerung auf eine Ebene mit einem freigestelltem Objekt klicken (linke Maustaste), um nur dieses Objekt zu markieren Mit Steuerung auf eine Ebene mit einem freigestelltem Objekt klicken (linke Maustaste), um nur dieses Objekt zu markieren Frei Transformieren Bearbeiten Frei transformieren anwenden, um sämtliche Dreh-,

Mehr

Wähle im Werkzeugkasten das Werkzeug Zauberstab und klicke damit in den gekachelten Hintergrund des Bildes.

Wähle im Werkzeugkasten das Werkzeug Zauberstab und klicke damit in den gekachelten Hintergrund des Bildes. GIMP Bildmontage Tutorial Teil 4 Vorbereitung Öffne zunächst die Datei Haus.png. Du findest diese im Übungsordner zu den Gimp-Tutorials. Downloadadresse: http://www.psbregenz.at/service/downloads.html

Mehr

Blick durch ein Glas. 1. Fotografieren Sie das Glas.

Blick durch ein Glas. 1. Fotografieren Sie das Glas. 49 Doc Baumann Basierend auf DOCMA Doc Baumanns Magazin für digitale Bildbearbeitung, Online-Ausgabe, Herbst 2003. Doc Baumann ist ein bekannter Autor, Journalist, Photoshop-Künstler und Kunstwissenschaftler

Mehr

Regentropfen. 1. Fügen Sie über der Ebene, die Sie nass erscheinen lassen möchten, eine neue Ebene hinzu und malen Sie einen Tropfen.

Regentropfen. 1. Fügen Sie über der Ebene, die Sie nass erscheinen lassen möchten, eine neue Ebene hinzu und malen Sie einen Tropfen. 55 Greg Vander Houwen Basierend auf der Website http://www.photoshoptechniques.com. Greg Vander Houwen ist der Gründer von PhotoshopTechniques.com. Er gehört zum Kreis von Adobes Digital Masters sowie

Mehr

BIJ-V Photoshop Workshop, Teil 1 Bild öffnen, Voreinstellungen, einfache Bildretusche Trainer: Andreas Moser, amodesign

BIJ-V Photoshop Workshop, Teil 1 Bild öffnen, Voreinstellungen, einfache Bildretusche Trainer: Andreas Moser, amodesign BIJ-V Photoshop Workshop, Teil 1 Bild öffnen, Voreinstellungen, einfache Bildretusche Trainer: Andreas Moser, amodesign Die einzelnen Schritte: 1. Bild öffnen 2. Die Hintergrundebene entsperren, auf das

Mehr

Tobias Hauser. GIMP Praxisführer. Bildbearbeitung und -gestaltung unter Linux. Mit einem Tutorial Icons erstellen mit GIMP von Jakub Steiner (Ximian)

Tobias Hauser. GIMP Praxisführer. Bildbearbeitung und -gestaltung unter Linux. Mit einem Tutorial Icons erstellen mit GIMP von Jakub Steiner (Ximian) Tobias Hauser GIMP Praxisführer Bildbearbeitung und -gestaltung unter Linux Mit einem Tutorial Icons erstellen mit GIMP von Jakub Steiner (Ximian) 4 Farben 4.2.2 Farbpalette bearbeiten Um die Farbpaletten

Mehr

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Auflage, Dezember 2013. mit Photoshop Elements 12 PE-DFBE12

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Auflage, Dezember 2013. mit Photoshop Elements 12 PE-DFBE12 Susanne Weber 1. Auflage, Dezember 2013 Digitale Fotografie und Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 12 PE-DFBE12 Den Fotoeditor kennenlernen 3 Das können Sie bereits»» eine digitale Kamera bedienen»»»

Mehr

Das große Buch Photoshop CS3 & Lightroom Stefan Gross Pavel Kaplun

Das große Buch Photoshop CS3 & Lightroom Stefan Gross Pavel Kaplun Das große Buch Photoshop CS3 & Lightroom Stefan Gross Pavel Kaplun DATA BECKER 7.1 Ebenenfüllmethoden Die Ebenenfüllmethoden erlauben Kombinationen mit Ebenen unter Einbeziehung verschiedener Verschmelzungsmethoden.

Mehr

KARTONBAU.de. Grafiktutorial Nr.5

KARTONBAU.de. Grafiktutorial Nr.5 KARTONBAU.de Grafiktutorial Nr.5 Erweiterte Rahmentechnik mit Adobe Photoshop: Der 3D - Rahmeneffekt Author : Mathias Nöring Erstellungsdatum : Donnerstag, 6. Juli 2006 Benötigte Software : Adobe Photoshop

Mehr

Auswahlwerkzeuge. Auswahl Werkzeuge: Bereichsauswahl, Wasserzeichen Auswahl-Rechteck weiche Kante Zauberstab. Schnellauswahlwerkzeug

Auswahlwerkzeuge. Auswahl Werkzeuge: Bereichsauswahl, Wasserzeichen Auswahl-Rechteck weiche Kante Zauberstab. Schnellauswahlwerkzeug Auswahlwerkzeuge Auswahl Werkzeuge: Bereichsauswahl, Wasserzeichen Auswahl-Rechteck weiche Kante Zauberstab Eberhart 1 Schnellauswahlwerkzeug Öffne das Bild lampe.jpg. Verwende das Schnellauswahlwerkzeug

Mehr

HAUT WEICHZEICHENEN (Schnell) Übungsdatei Weichzeichnen.jpg

HAUT WEICHZEICHENEN (Schnell) Übungsdatei Weichzeichnen.jpg 1 HAUT WEICHZEICHENEN (Schnell) Übungsdatei Weichzeichnen.jpg 1) SCHNELLE METHODE Datei öffen, Duplizieren (STR + J ) -> in SMARTOBJEKT umwandeln, Menü Datei. Filter Gaußscher Weichzeiner hinzufügen, dann

Mehr

1 Strg. Strg. Attribute übernehmen: Aktivieren (X) Zeiger über dem Objekt) T-Taste zeigt Hilfskreis und Parallelen

1 Strg. Strg. Attribute übernehmen: Aktivieren (X) Zeiger über dem Objekt) T-Taste zeigt Hilfskreis und Parallelen Aktivieren (X) Zeiger über dem Objekt) T-Taste zeigt Hilfskreis und Parallelen Attribute übernehmen: KLICK Objekt vorher sichtbar durch Mouse Over Zoomen Kurztastenbefehle Lupenfunktion (y) Zoom + Zoom

Mehr

Smart-Objekt. Einsatzmöglichkeiten von Smart-Objekten

Smart-Objekt. Einsatzmöglichkeiten von Smart-Objekten Smart-Objekt Smart-Objekte sind Ebenen, die Bilddaten von Raster- oder Vektorbildern (z. B. Photoshop- oder Illustrator-Dateien) enthalten. Mit Smart-Objekten bleibt der Quellinhalt des Bildes mit allen

Mehr

Datenschutz SKRIPT ZUM EINFÜGEN EINES WASSERZEICHENS. BÖF Jugend ALEXANDER KERNSTOCK ULRIKE WOLF

Datenschutz SKRIPT ZUM EINFÜGEN EINES WASSERZEICHENS. BÖF Jugend ALEXANDER KERNSTOCK ULRIKE WOLF Datenschutz SKRIPT ZUM EINFÜGEN EINES WASSERZEICHENS BÖF Jugend ALEXANDER KERNSTOCK ULRIKE WOLF OGRA Schulnarren 2016 Wasserzeichen einfügen Diese Anleitung gilt für Photoshop CC, funktioniert jedoch fast

Mehr

Kurze Anleitung für das Bilder- Bearbeitungsprogramm GIMP

Kurze Anleitung für das Bilder- Bearbeitungsprogramm GIMP Anleitung für GIMP für die DHS (2014) Kurze Anleitung für das Bilder- Bearbeitungsprogramm GIMP 1. Allgemeines (Bilder öffnen, Aufbau, Fenster schieben) 2. Bilder zuschneiden 3. Ein Bild verbessern (Kontrast,

Mehr

Das mittlere Fenster wird Bildfenster genannt. Links befindet sich der Werkzeugkasten.

Das mittlere Fenster wird Bildfenster genannt. Links befindet sich der Werkzeugkasten. GIMP (Entwurf) Nachdem nun GIMP gestartet wurde sehen Sie folgende 3 Fenster: Das mittlere Fenster wird Bildfenster genannt. Links befindet sich der Werkzeugkasten. DATENTECHNIK SCHÜTT 1 Über Mausklicks

Mehr

Kalendarium M. Belz, W. Kornfeld GbR Engeldorfer Str.25 D Brühl Tel.: Fax:

Kalendarium M. Belz, W. Kornfeld GbR Engeldorfer Str.25 D Brühl Tel.: Fax: Kalendarium 2013 M. Belz, W. Kornfeld GbR Engeldorfer Str.25 D-50321 Brühl Tel.:0 22 32-57 93 99-0 Fax: 0 22 32-57 93 99-29 E-Mail: info@fotowerkstatt-belz.de www.fotowerkstatt-belz.de Hinweis: Der Inhalt

Mehr

Photoshop Elements 12. Inhalt

Photoshop Elements 12. Inhalt Photoshop Elements 12 Inhalt Vorwort... I So benutzen Sie dieses Buch... II Inhalt... V Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Es war einmal...1 Zielgruppen...2 Einsatzbereiche...2 Der Begriff Urheberrecht...4

Mehr

Tutorial zur Erstellung einer aufwendigen, Signatur mit Adobe Photoshop in Crystal Style.

Tutorial zur Erstellung einer aufwendigen, Signatur mit Adobe Photoshop in Crystal Style. Tutorial zur Erstellung einer aufwendigen, Signatur mit Adobe Photoshop in Crystal Style. Schritt 1: Traditionell sind meine Signaturen immer 550x200 Pixel groß. Deswegen erstelle ich sie auch in diesem

Mehr

ADOBE Photoshop Grundlagen

ADOBE Photoshop Grundlagen 2010 ADOBE Photoshop Grundlagen Voraussetzungen: Kursdauer: Zielgruppe: Grundkenntnisse im Betriebsystem 12x60 Minuten bei variabler Zeiteinteilung Einsteiger in die professionelle Bildbearbeitung Kursnr.:

Mehr

Auswahl Werkzeuge Werkzeuge, Toolbox. Auswahl-Ellipsen-Werkzeug. Auswahl-Ellipse. Auswahl-Rechteck, -Ellipse

Auswahl Werkzeuge Werkzeuge, Toolbox. Auswahl-Ellipsen-Werkzeug. Auswahl-Ellipse. Auswahl-Rechteck, -Ellipse Werkzeuge, Toolbox Auswahl Werkzeuge Auswahl-Rechteck, -Ellipse Wenn die Toolbox nicht angezeigt wird, dann MENÜ FENSTER / WERKZEUG Verschiebe-Werkzeug: verschiebt Auswahlbereiche, Ebenen und Hilfslinien

Mehr

Tutorial Beautyretusche

Tutorial Beautyretusche Tutorial Beautyretusche Dieses Tutorial richtet sich an Anfänger in der Bildbearbeitung. Für die Beauty Retusche gibt es sehr viele Möglichkeiten, von einfach bis kompliziert. Anbei möchte ich Euch einen

Mehr

Unterwasser Text erstellen (Swimming Pool Text Effekt)

Unterwasser Text erstellen (Swimming Pool Text Effekt) Unterwasser Text erstellen (Swimming Pool Text Effekt) Um einen Text oder eine Grafik so erscheinen zu lassen, als wäre es auf dem Boden eines Schwimmbeckens geschrieben, kann das natürlich so fotografieren

Mehr

Photoshop CS6 Grundlagen. Inhalt

Photoshop CS6 Grundlagen. Inhalt Photoshop CS6 Grundlagen Inhalt Vorwort... I So benutzen Sie dieses Buch... II Inhalt... V Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Bildbearbeitung wer braucht denn so was?...1 Zielgruppen...2 Einsatzbereiche...2

Mehr

Bildbearbeitung am PC

Bildbearbeitung am PC 2020 Hollabrunn Dechant Pfeiferstraße 3 Tel&Fax: 02952/3149 hl@noemedia.at www.noemedia.at Bildbearbeitung am PC Kursteil II Digitale Fotografie Fotos verbessern Ebenen - Tipps Adobe Photoshop Elements

Mehr

Bildbearbeitung mit GIMP

Bildbearbeitung mit GIMP An Hand von Beispielen, wie sie bei der Bearbeitung von Bildern aus der digitalen Kamera ständig vorkommen, soll gezeigt werden, wie mit der freien Software "GIMP" diese Aufgabenstellungen bewältigt werden

Mehr

Tutorial Out of Bounds mit GIMP 2.6

Tutorial Out of Bounds mit GIMP 2.6 Tutorial Out of Bounds mit GIMP 2.6 Gimp ist ein leistungsstarkes Bildbearbeitunsgprogramm das kostenlos aus dem Internet geladen werden kann. http://www.gimpusers.de/ ist eine Plattform auf der viele

Mehr

~ Wasserfall ~ Mit diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie man einen schönen Wasserfall mit Gimp erstellen kann.

~ Wasserfall ~ Mit diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie man einen schönen Wasserfall mit Gimp erstellen kann. Mit diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie man einen schönen Wasserfall mit Gimp erstellen kann. Was darfst du nicht? ~ Sowohl der Text, als auch die Grafiken stammen aus meiner Feder und dürfen daher

Mehr

Die Werkzeugpalette in der Gesamtansicht. Index

Die Werkzeugpalette in der Gesamtansicht. Index Die Werkzeugpalette in der Gesamtansicht Index Optionsleiste In der Optionsleiste können zu den einzelnen Werkzeugen Feineinstellungen vorgenommen werden. Je nach Werkzeug, ändert sich auch die Optionsleiste.

Mehr

Lektion 3 ADOBE CAMERA RAW GRADATIONSKURVEN TIEFEN/LICHTER MIT LICHT MALEN KANÄLE ANPASSEN FÜLLMETHODEN & EBENENMASKEN SCHARFZEICHNUNGSTECHNIKEN

Lektion 3 ADOBE CAMERA RAW GRADATIONSKURVEN TIEFEN/LICHTER MIT LICHT MALEN KANÄLE ANPASSEN FÜLLMETHODEN & EBENENMASKEN SCHARFZEICHNUNGSTECHNIKEN Schritt 1: Hier sehen Sie das Original-JPEG, von dem ich eben gesprochen habe. Dave hatte bei seiner Kamera den Weißabgleich TAGESLICHT eingestellt, deshalb weist das Foto insgesamt einen leichten Blaustich

Mehr

Einstieg in Adobe Photoshop CS!

Einstieg in Adobe Photoshop CS! Einstieg in Adobe Photoshop CS! Inhalt Photoshop starten und Bild öffnen... 3 Programmüberblick in Photoshop CS 4... 4 Paletten-Management... 5 Bilder ein- und auszoomen... 6 Bildgrössen... 7 Bild gerade

Mehr

Beispiel Bildbearbeitung

Beispiel Bildbearbeitung Beispiel Erstellt mit Version 16.51 In dieser Anleitung zeige ich, wie ich mein letztes Bild bearbeitet habe. Keine großartigen Techniken, nur so zum Spaß. Seite 1 von 14 Zunächst lade ich das Bild in

Mehr

PORTFOLIO Darstellungstechniken. Hochschule Darmstadt Dozent J. Czerner SS 2013 von Christine Keller

PORTFOLIO Darstellungstechniken. Hochschule Darmstadt Dozent J. Czerner SS 2013 von Christine Keller PORTFOLIO Darstellungstechniken Hochschule Darmstadt Dozent J. Czerner SS 2013 von Christine Keller BILDBEARBEITUNG / BILDBELICHTUNG Prinzipiell sollten folgende Korrekturen als erste Maßnahmen bei der

Mehr

ARBEITSBLATT Seite: 1 / 1 Übungen Photoshop

ARBEITSBLATT Seite: 1 / 1 Übungen Photoshop Übungen Photoshop Aufgabe 1: Erstellen eines Schwarz/Weiß Bildes mit Farbe 1. Bild Graffiti.jpg in Photoshop laden 2. Hintergrundebene kopieren + gesperrte Hintergrundebene löschen 3. Hintergrundebene

Mehr

Gimp - Cartoons. Bild zum "Cartoon" umformen. Gimp - Cartoons. [Bild: Cartoon01]

Gimp - Cartoons. Bild zum Cartoon umformen. Gimp - Cartoons. [Bild: Cartoon01] Gimp - Cartoons [Bild: Cartoon01] Wenn man mehrere Bilder zu Cartoons machen will und damit in einem anderen Programm eine ganze Seite gestalten will, empfiehlt es sich, die Auflösung der Bilder einheitlich

Mehr

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, November mit Photoshop Elements 9 PE-DFBE90

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, November mit Photoshop Elements 9 PE-DFBE90 Susanne Weber 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, November 2011 Digitale Fotografie und Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 9 PE-DFBE90 Den Editor 3 kennenlernen Das können Sie bereits»» eine digitale Kamera

Mehr

Karten von data2map selbst ergänzen und an eigene Erfordernisse anpassen.

Karten von data2map selbst ergänzen und an eigene Erfordernisse anpassen. Karten von selbst ergänzen und an eigene Erfordernisse anpassen. So einfach geht s! Anleitung in vier Schritten: 1. Öffnen der Karte in Adobe Acrobat Reader. 2. Exportieren der Karte aus Adobe Acrobat

Mehr

GIMP Objekte frei stellen

GIMP Objekte frei stellen GIMP Objekte frei stellen Tutorial Teil 2 Aller Anfang ist eine Auswahl Gimp bietet dir eine Reihe von Werkzeugen, die dir dabei helfen können, ein Objekt frei zu stellen. Welches Werkzeug das Beste ist,

Mehr

1 Erste Schritte in 3D (Photoshop Extended)

1 Erste Schritte in 3D (Photoshop Extended) 1 Erste Schritte in 3D (Photoshop Extended) Wenn Sie mit Photoshop CS5 Extended arbeiten, stehen Ihnen umfangreiche 3D-Funktionen zur Verfügung. Dieser kleine Schnupperkurs soll eine erste Kontaktaufnahme

Mehr

4. Die wichtigsten Basistechniken im Praxiseinsatz

4. Die wichtigsten Basistechniken im Praxiseinsatz Verlustfreies Arbeiten mit Ebenen, Smart-Objekten & Co.. Die wichtigsten Basistechniken im Praxiseinsatz Verlustfreies Arbeiten mit Ebenen, Smart-Objekten & Co. Zu flau, zu hell, nicht richtig scharf?

Mehr

InDesign CC. Grundlagen. Peter Wies. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2014 INDCC

InDesign CC. Grundlagen. Peter Wies. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2014 INDCC InDesign CC Peter Wies 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2014 Grundlagen INDCC 12 InDesign CC - Grundlagen 12 Grafiken und verankerte Objekte In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Grafiken im Dokument

Mehr

Adobe Photoshop. Seminare. Bereich: INHALTSVERZEICHNIS Der Arbeitsplatz Grundlagen Bildbearbeitung

Adobe Photoshop. Seminare. Bereich: INHALTSVERZEICHNIS Der Arbeitsplatz Grundlagen Bildbearbeitung Seminare Bereich: Adobe Photoshop INHALTSVERZEICHNIS Der Arbeitsplatz Grundlagen Bildbearbeitung 1 Was Sie vorher wissen sollten 1.1 Unterschiede zwischen Pixel- und Vektorgrafiken 1.2 Bilder digitalisieren

Mehr

Navigation. Suche. Legende Aus der Originalsoftware übernommene Menüpunkte/Funktionen Neue Menüpunkte/Funktionen

Navigation. Suche. Legende Aus der Originalsoftware übernommene Menüpunkte/Funktionen Neue Menüpunkte/Funktionen Navigation Legende Aus der Originalsoftware übernommene Menüpunkte/Funktionen Neue Menüpunkte/Funktionen Axialis-Menüpunkt Neue Datei erstellen System (Wind, Mac) ICO- bzw. ICNS-Dateien Digitale Medien

Mehr

BSP 1. Neues Dokument anlegen : Format A4 hochformat, 300dpi 21cm/2,5inch = 8,4 x 300dpi = 2520px Breite. Datei neu 2500X2500px / 300dpi

BSP 1. Neues Dokument anlegen : Format A4 hochformat, 300dpi 21cm/2,5inch = 8,4 x 300dpi = 2520px Breite. Datei neu 2500X2500px / 300dpi BSP 1 Neues Dokument anlegen : Format A4 hochformat, 300dpi 21cm/2,5inch = 8,4 x 300dpi = 2520px Breite Datei neu 2500X2500px / 300dpi Zeichenwerkzeuge: Brushes: verschiedene Pinselspitzen, Paletten Opacity,

Mehr

Freistellen von Haaren (Für Photoshop CS..)

Freistellen von Haaren (Für Photoshop CS..) Freistellen von Haaren (Für Photoshop CS..) Zu den wohl schwierigsten Aufgaben gehört das Freistellen von Haaren. Die sehr feinen Haarstrukturen lassen sich unmöglich mit den herkömmlichen Werkzeugen selektieren.

Mehr

Einführung. Bildbearbeitung

Einführung. Bildbearbeitung Einführung Bildbearbeitung mit Photoshop 7.0 2005 Sigrid Bongartz www.edv-bongartz.de Inhaltsverzeichnis 1. Was Sie bereits kennen sollten...4 2. Einstieg...4 2.1 Digitalkamera...4 2.2 Bilder übertragen...4

Mehr

BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM IRFANVIEW

BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM IRFANVIEW Anleitung BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM IRFANVIEW 2012, netzpepper Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Stand: 17.02.2012

Mehr

Tastatur & Mause Befehle

Tastatur & Mause Befehle Tastatur & Mause Befehle Ebeneneigenschaften ein/ausblenden mit F4 Werkzeugleiste ein/ausblenden mit F5 Verlaufsfenster ein/ausblenden mit F6 Ebenenfenster ein/ausblenden mit F7 Farbfenster ein/ausblenden

Mehr

2. Einen Ring zeichnen Werkzeugleiste/ Zeichenwerkzeuge: Mit dem Kreiszeichner einen Kreis zeichnen; Im Listenfeld oben auf Kreis umstellen

2. Einen Ring zeichnen Werkzeugleiste/ Zeichenwerkzeuge: Mit dem Kreiszeichner einen Kreis zeichnen; Im Listenfeld oben auf Kreis umstellen 4 ÜBUNGEN Übung 1 : "Olympia" zeichnen Masken Transparenz Objekte Malen/Zeichnen Datei: Bearbeiten: Objekte: Zeichenwerkzeuge: Farben: Farbfüllung: Neu / Speichern unter Kopieren / Kopieren in / Einfügen

Mehr

1 Erste Schritte in 3D (Photoshop Extended)

1 Erste Schritte in 3D (Photoshop Extended) 1 Erste Schritte in 3D (Photoshop Extended) Wenn Sie mit Photoshop CS4 Extended arbeiten, stehen Ihnen umfangreiche 3D-Funktionen zur Verfügung. Dieser kleine Schnupperkurs soll eine erste Kontaktaufnahme

Mehr

ECDL Image Editing Photoshop CS5

ECDL Image Editing Photoshop CS5 Inhalt 1. Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Bildbearbeitung wer braucht denn so was?... 1 Zielgruppen... 2 Einsatzbereiche... 2 Der Begriff Urheberrecht... 4 Kostenfreie Bilder... 6 Agenturfotos (lizenzfrei

Mehr

Bilderrahmen gestalten mit Photoshop

Bilderrahmen gestalten mit Photoshop Bilderrahmen gestalten mit Photoshop Variationen eines vielseitigen und beliebten Themas für Fotofreunde. Originalartikel: https://www.rahmenversand.com/blog/1006-bilderrahmen-in-photoshop Sie wissen:

Mehr

Illustrator CC. Grundlagen. Peter Wies. 1. Ausgabe, Februar 2014 ILLCC

Illustrator CC. Grundlagen. Peter Wies. 1. Ausgabe, Februar 2014 ILLCC Illustrator CC Peter Wies 1. Ausgabe, Februar 2014 Grundlagen ILLCC 6 Illustrator CC - Grundlagen 6 Weiter gehende Objektbearbeitung In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie mit Effekten arbeiten wie Sie

Mehr

TEXTEFFEKTE TEXTFELDER VERWENDUNG VON TEXTFELDERN. Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das

TEXTEFFEKTE TEXTFELDER VERWENDUNG VON TEXTFELDERN. Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das TEXTEFFEKTE Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das Symbol Texteffekte auswählen.. Der Katalog klappt auf, und Sie können einen Effekt Über Kontur, Schatten, Spiegelung

Mehr

Animationen anzeigen und erstellen

Animationen anzeigen und erstellen Animationen anzeigen und erstellen Wenn Bilder laufen lernen. Darum dreht es sich in dieser Lektion. Bestehen Bilder aus einzelnen Ebenen, können Sie diese animieren. Die Abfolge der Einzelbilder können

Mehr

Medienproduktion SS Prof. Dr. Ing. Klaus Rebensburg Dipl.-Inform. Alexander Schulze

Medienproduktion SS Prof. Dr. Ing. Klaus Rebensburg Dipl.-Inform. Alexander Schulze Medienproduktion SS 2009 Prof. Dr. Ing. Klaus Rebensburg Dipl.-Inform. Alexander Schulze Ablauf Heute... Nutzung des Wiki Praktische Shortcuts Photoshop warm werden Übungen Nutzung Wiki Photoshop erste

Mehr

Vektorobjekte auf der Formebene zeichnen. Form-Werkzeug wählen und über die Optionsleiste die Formeigenschaften festlegen

Vektorobjekte auf der Formebene zeichnen. Form-Werkzeug wählen und über die Optionsleiste die Formeigenschaften festlegen Vektorobjekte Besonderheiten von Vektorobjekten Was sind Vektorobjekte? Vektorobjekte bestehen aus Linien oder Kurven, die mathematisch berechnet werden. Die Konturen von Vektorobjekten werden als Pfade

Mehr

Bildbearbeitung: Übersicht über ausgewählte Photoshop-Werkzeuge I

Bildbearbeitung: Übersicht über ausgewählte Photoshop-Werkzeuge I Michael Gieding Bildbearbeitung: Übersicht über ausgewählte Photoshop-Werkzeuge I Folien zur gleichnamigen Lehrveranstaltung PH-Heidelberg, Sommersemester 2004 Die Pipette Folie 1: Ein Beispiel Übersicht

Mehr

Let's talk Gimp 2.8. Lektion. Die Fenster. Digitales Gestalten mit Open Source

Let's talk Gimp 2.8. Lektion. Die Fenster. Digitales Gestalten mit Open Source Startest du Gimp das erste Mal, bietet es einen ungewöhnlichen Anblick. Anstelle von einem Fenster gehen gleich 3 Fenster auf. Ein etwas ungewöhnlicher Anblick für Viele. Aber auch das kommerzielle Pendant

Mehr

Scrapbooking mit Gimp

Scrapbooking mit Gimp Scrapbooking mit Gimp Ziele: Leere weiße Seite erstellen in der richtigen Größe und Auflösung, Sicherheitsränder erstellen, neue Seiten und Bilder einfügen, Deckkraft von Seiten ändern, Rahmen mit Filter

Mehr

Icon Schritt für Schritt

Icon Schritt für Schritt Icon Schritt für Schritt Legende: Grauer Text Roter Text Blauer Text = wird nicht animiert = Interaktion des Users = Reaktion der Software Ablauf Programm öffnen - Programm öffnet sich - Ein Startscreen

Mehr

Arbeitsmappe. Die Arbeitsblatt-Register. 31 Die Arbeitsblatt-Register 32 Der Umgang mit Arbeitsmappen 34 Mustervorlagen. ADer Einstieg in Excel 2000

Arbeitsmappe. Die Arbeitsblatt-Register. 31 Die Arbeitsblatt-Register 32 Der Umgang mit Arbeitsmappen 34 Mustervorlagen. ADer Einstieg in Excel 2000 2 Die Arbeitsmappe 31 Die Arbeitsblatt-Register 32 Der Umgang mit Arbeitsmappen 34 Mustervorlagen Abbildung 2.1: Die einzelnen Blätter können Sie auf den Registern anwählen Mehrere Blätter markieren: Umschalt-Taste

Mehr

Arbeiten mit Adobe Photoshop Elements

Arbeiten mit Adobe Photoshop Elements D. Rudolph & J. E. von Specht Arbeiten mit Adobe Photoshop Elements Teil 1 Objekte freistellen Kompositionen erstellen Um Bildkompositionen zu erstellen, muss man gelegentlich Objekte freistellen. Dies

Mehr

Inhalte aus der Schulung in GIMP

Inhalte aus der Schulung in GIMP Inhalte aus der Schulung in GIMP Starten Sie das Programm GIMP durch Doppelklick auf Öffnen Sie eine neue Datei, indem Sie links oben im Menü auf "Datei" klicken. Folgendes Fenster wird geöffnet: Im Anschluss

Mehr

Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7)

Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7) Tutorial Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7) Vorbereiten: Ebenenfenster sichtbar Farben auf schwarz/weiß setzen (Einfach nur die Taste D drücken) Die Datei nach den Erstellen

Mehr

Photoshop: Illustrator:

Photoshop: Illustrator: Inhalt 1 Zeichnen und malen 17 1.1 Mal- und Zeichenwerkzeuge 21 Arbeiten mit dem Grafiktablett Zeichenstift-Werkzeug Pinsel-Werkzeug Protokollpinsel- und Kunstprotokoll-Pinsel-Werkzeug Schnappschuss eines

Mehr

Digitalfotos retten & optimieren

Digitalfotos retten & optimieren Schnellanleitung Powerpack Digitalfotos retten & optimieren Angela Wulf DATA BECKER 2. Bilder nachträglich korrigieren Info Retuschieren von Verläufen Wenn Bildfehler in Bereichen liegen, die aus Verläufen,

Mehr

Workshop FREISTELLEN. mit Photoshop CS5

Workshop FREISTELLEN. mit Photoshop CS5 Workshop FREISTELLEN mit Photoshop CS5 In diesem Workshop Freistellen mit Photoshop CS5 stelle ich Euch ein paar Methoden zur Freistellung von Bildern vor. Natürlich sollte schon beim Fotografieren darauf

Mehr

WM01 - DEMO - ECDL Image Editing

WM01 - DEMO - ECDL Image Editing Demotest Image Editing Bestanden JA NEIN Vorname Punkte [erforderlich 75%, d.h. 7 von 36] Name WM0 - DEMO - ECDL Image Editing Testlaufwerk: Testordner: WM0-demo-arbeitsdateien. Welches der folgenden ist

Mehr

Flash Scaneffekt. Erzeuge zunächst über das Menü Datei Neu Flash-Dokument einen neuen Flashfilm mit folgenden Einstellungen:

Flash Scaneffekt. Erzeuge zunächst über das Menü Datei Neu Flash-Dokument einen neuen Flashfilm mit folgenden Einstellungen: Vorbereitende Arbeiten Flash Scaneffekt Kopiere die Datei space_shuttle.gif in dein Übungsverzeichnis. Du findest die genannten Datei zum Download unter http://www.psbregenz.at/service/downloads/info/downloadadobe.html

Mehr

Grafik mit Adobe Photoshop erstellen [Photoshop CC]

Grafik mit Adobe Photoshop erstellen [Photoshop CC] Grafik mit Adobe Photoshop erstellen [Photoshop CC] Ein Live Versuch eine Grafik eines Handys mit Spiegelung zu erstellen. Grafik mit Adobe Photoshop erstellen [Photoshop CC] Mit ein bisschen mehr Spielerei

Mehr

Rendern mit PSD Ebenen in Poser

Rendern mit PSD Ebenen in Poser Rendern mit PSD Ebenen in Poser Das Rendern in Ebenen gibt es seit Poser Pro 2010 und ist auch nur in den Pro Versionen vorhanden! Dieses Tutorial wurde mit Poser Pro 2014 und PaintShop Photo Pro erstellt.

Mehr

Einführung Photoshop I. DI (FH) Dr. Alexander Berzler

Einführung Photoshop I. DI (FH) Dr. Alexander Berzler Einführung Photoshop I DI (FH) Dr. Alexander Berzler Photoshop Allgemein Mit Adobe Photoshop bearbeiten Sie Bilder für die Druckvorstufe und digitale Medien. Mit diesem Programm arbeiten unter anderem

Mehr

Beleuchtete Kugel 1. Werkeinstellungen

Beleuchtete Kugel 1. Werkeinstellungen Beleuchtete Kugel Der Ausgangspunkt dieses Workshops ist eine neue, leere Photoshop-Datei der Größe 700 Px x 700 Px. Ich habe eine Dateigröße gewählt, in der schnell gearbeitet werden kann, ohne die Rechnerleistung

Mehr

Masken-Filter Vol.7 ART EFFECTS 2

Masken-Filter Vol.7 ART EFFECTS 2 Masken-Filter Vol.7 ART EFFECTS 2 Empfehlung: Photoshop CS und Rechner mit mind. 1 GB Arbeitspeicher WIN: Intel Pentium-4 Prozessor Windows 2000 oder XP MAC: PowerPC -Prozessor G5 OS X Version ab 10.2.4

Mehr

Kreatives Freistellen von Fotos

Kreatives Freistellen von Fotos 17 Ben Willmore Basierend auf Adobe Photoshop 7 Studio Techniques von Ben Willmore und nach Informationen von www.digitalmastery.com. Ben Willmore beschäftigt seit den Anfängen der digitalen Fotografie

Mehr

Bilder durch Rahmen verschönern

Bilder durch Rahmen verschönern Bilder durch Rahmen verschönern Haben Sie Ihr Bild fertiggestellt, und wollen Sie ihm noch einen schönen Rahmen verpassen? Gut, dann sehen wir uns nun einige Möglichkeiten an, wie Sie dies bewerkstelligen

Mehr

Kapitel 9. Makellose Haut #1 Perfekte Haut mit Weichzeichner. The Dream of Beauty mit PHOTOSHOP. ...glatt und weich - Haut ohne jeden Makel.

Kapitel 9. Makellose Haut #1 Perfekte Haut mit Weichzeichner. The Dream of Beauty mit PHOTOSHOP. ...glatt und weich - Haut ohne jeden Makel. Kapitel 9 Makellose Haut #1 Perfekte Haut mit Weichzeichner Funktionen: Gaußscher Weichzeichner - Ebenentechnik - Ebenenmaske Seite 1 Das Entfernen von Hautunreinheiten wird mehrheitlich als sinnvoll und

Mehr

Adobe Photoshop CS2 Teil 1

Adobe Photoshop CS2 Teil 1 Adobe Photoshop CS2 Teil 1 Das Programm starten Auf die WINDOWS-STARTSCHALTFLÄCHE klicken Im Menü die Schaltfläche Im Untermenü auf die Schaltfläche klicken Im geöffneten Ordner das Programm mit der Schaltfläche

Mehr

Bildmontage am Beispiel eines CD-Covers Ein Photoshop -Workshop von Subhash (www.subhash.at/workshops) 2004 Subhash (www.subhash.

Bildmontage am Beispiel eines CD-Covers Ein Photoshop -Workshop von Subhash (www.subhash.at/workshops) 2004 Subhash (www.subhash. Bildmontage am Beispiel eines CD-Covers Ein Photoshop -Workshop von Subhash (www.subhash.at/workshops) 2004 Subhash (www.subhash.at) Inhalt Teil 1 Teil 2 Das Material.......................................

Mehr

Lichtflut! 1. Positionieren Sie das Logo.

Lichtflut! 1. Positionieren Sie das Logo. 22 Richard Harrington Auszug aus Photoshop for Nonlinear Editors, ISBN 1-57820-209-4, Copyright 2003, CMP Media LLC. Alle Rechte vorbehalten. Richard Harrington arbeitet als Herausgeber und Motion Graphic-Künstler

Mehr

Ein DVD-Cover erstellen

Ein DVD-Cover erstellen Ein DVD-Cover erstellen Photoshop Elements-Vorlagen kreativ verwenden Ob für einen selbstgedrehten Film oder für einen alten Film aus dem Internet, dessen Copyright inzwischen abgelaufen ist wirklich komplett

Mehr

Ebenen in Adobe Photoshop

Ebenen in Adobe Photoshop Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV) Ebenen in Adobe Photoshop Kurs 2, Version CS5 Kursleiter: Serge Paulus Unterlagen Version 2,3 vom 30. August 2011 Adobe Photoshop Kurs 2 Arbeiten mit Ebenen in Photoshop

Mehr

Schritt 15: Fenster-Komponente vervollständigen

Schritt 15: Fenster-Komponente vervollständigen 294 Einfach SketchUp Schritt 15: Fenster-Komponente vervollständigen Auch die Fenster wurden zunächst nur in einer einfachen Form erstellt (Abbildung links) und müssen nun, ähnlich wie bei den Türen, vervollständigt

Mehr

Photoshop Grundlagen. PCC-Seminar Einheit 1 Mi.,

Photoshop Grundlagen. PCC-Seminar Einheit 1 Mi., Photoshop Grundlagen PCC-Seminar Einheit 1 Mi., 16.11.2005 Übersicht - heutige Einheit 1. Allgemeines zu Bildbearbeitung 2. Photoshop Programmoberfläche 3. Erste Arbeitsschritte 4. Bildqualität verbessern

Mehr

Ein Passepartout mit Schnittmaske im Photoshop Elements erstellen

Ein Passepartout mit Schnittmaske im Photoshop Elements erstellen Ein Passepartout mit Schnittmaske im Photoshop Elements erstellen Für meine kleine Flurgalerie habe ich neulich Bilder zum Druck in Auftrag gegeben. Weil es unterschiedliche Bildformate sind, also nicht

Mehr

Kapitel 6 Haare färben mit Objekten und Hilfsmittel Objekttransparenzpinsel

Kapitel 6 Haare färben mit Objekten und Hilfsmittel Objekttransparenzpinsel Besonders Anfänger werden mit diesem Workshop Ihren Spaß haben. Mit wenigen Aktionen können Sie in einem Bild der Freundin, dem Freund oder wem auch immer eine neue Haarfarbe verleihen. Die hier vorgestellte

Mehr