Intensiv Hauptkurs Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Intensiv Hauptkurs Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in"

Transkript

1 Intensiv Hauptkurs Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in Höhere Fachprüfung Administration: MVT Marketing & Führungsschule Grossacherstrasse Aesch bei Birmensdorf Standort Schulung: MVT Marketing & Führungsschule Bernstrasse 392 bis Dietikon Genügend gratis Parkplätze Autobahnanschluss Urdorf Nord Bahnhaltestelle direkt vor dem Haus (Dietikon-Bremgarten Bahn) www: mvt-tb.ch 1

2 Intensiv Hauptkurs für eidg. dipl. Verkaufsleiter Lehrgangsportrait MVT Marketing & Führungsschule mit Erfolgsgarantie Die mvt Marketing & Führungsschule ist seit 5 Jahren im Markt und bietet den eidg. dipl. Verkaufsleiter an. Ein Vorbereitungskurs für Quereinsteiger und ein Repetitorium für angehende Verkaufsleiter runden das ganze Sortiment ab. Zusammenfassungsordner/Prüfungsordner und weitere Unterlagen die über den regulären Lehrgang hinausgehen, sind für uns selbstverständlich Unsere Referenten sind seit mindestens 15 Jahren in der Ausbildung zum eidg. dipl. Verkaufsleiter tätig, sind ausgesprochen Prüfungspraxis orientiert, verfügen zusätzlich über eine pädagogische Weiterbildung und sind selbst erfolgreiche Absolventen des eidg. dipl. Verkaufsleiters. Unsere Referenten sind ausserordentlich zielorientiert und können über Jahre hinweg überdurchschnittliche Prüfungserfolge nachweisen. Wir bieten: 2 Kursvarianten. Abschluss dipl. Verkaufsleiter MVT Marketing & Führungsschule. Mit Intensivseminar zur schriftlichen Prüfungsvorbereitung (fakultativ). Intensives mündliches Prüfungspraxis-Training. Persönliche Beratung vor und persönliches Coaching während dem Lehrgang. Unentgeltliche Studenten Hotline für alle Kursteilnehmer. Prüfungsordner, Übungen, Lösungen, Fallstudien mit sämtlichen Lösungen von den Marketing- und Verkaufsfachleuten sowie den Verkaufsleiter Fallstudientraining mit eigenen und eidgenössischen Fällen. Genügend gratis Parkplätze und direktem Bahn- und Autobahnanschluss (Urdorf Nord). Modernste Infrastruktur; jedes Zimmer mit Beamer. Aktuelle Unterlagen inklusive Prüfungsordner für jeden Kursteilnehmer/innen Überschaubare (max. 12 Teilnehmer) Klassengrössen. Seit 17 Jahren in der Ausbildung von eidg. dipl. Verkaufsleiter/innen tätig. Mehr Lektionen. Mehr Präsenzunterricht. Mehr Erfolg. www: mvt-tb.ch 2

3 Ausbildungsziel Die Verkaufsleiter/innen führt als Vorgesetzter die Abteilung Verkauf und ist für den Innen- und Aussendienst strategisch und operativ verantwortlich. Die Verkaufsleiter/innen gehören dem Kader oder dem erweiterten Kader an und koordinieren sämtliche strategischen und operativen Massnahmen zur Erreichung der quantitativen und qualitativen Vorgaben der Geschäftsleitung. Tätigkeitsbereich: Führungs-, strategische- und operative Planung, Verkaufsplanung, Aussen- und Innendienstplanung Budget- und Umsatzplanung, Kontrollplanung, Selbständige Führung der Verkaufsabteilung Erstellen von Motivationsplanung, Kommunikationsplanung intern und extern Aufbau und Umsetzung der Rapportplanung Abschluss/Zertifikat Eidg. dipl. Verkaufsleiter Kursdauer 2 Semester zu 20 Wochen, mit Kick Off Seminar und Intensivwochen vor der schriftlichen Prüfung; einschliesslich intensive schriftliche und mündliche Vorbereitung. In der Prüfungsvorbereitung finden zusätzlich 3 schriftliche interne Prüfungen (z.b. Dienstagabend, Freitagabend und ganzer Samstag) statt. Anforderungen (bei Unklarheiten bitte mit uns Kontakt aufnehmen, ) Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer eine der folgenden Ausbildung besitzt (Auszug aus den Zulassungsbedingungen des SMC): 3.3 Zulassung Zur Prüfung wird zugelassen, wer einen der folgenden Ausweise besitzt und eine entsprechende Praxis ausweist: a) einen eidg. Fachausweis im Bereiche der branchenspezifischen Berufsprüfungen besitzt und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann; b) ein Diplom einer anderen Höheren Fachprüfung, ein Diplom einer Höheren Fachschule, ein Diplom einer Hochschule besitzt und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann; c) das Fähigkeitszeugnis eines Berufes mit mindestens dreijähriger Lehre, das Fähigkeitszeugnis der zweijährigen Verkaufslehre, das Diplom einer vom Bundesamt anerkannten Handelsmittelschule, oder ein Maturitätszeugnis besitzt und mindestens 6 Jahre Praxis, davon 3 Jahre in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann; d) die Prüfungsgebühr nach Ziff fristgerecht überwiesen hat Stichtag bezüglich der Nachweisdauer ist der Beginn der Prüfung Über die Gleichwertigkeit von ausländischen Ausweisen entscheidet das BBT. Eine Zulassung zur Schule bedeutet keine automatische Zulassung zur eidgenössischen Prüfung. Über diese entscheidet die eidgenössische Prüfungskommission. Je nach Situation empfehlen wir eine Vorabklärung betreffend der Zulassung vorzunehmen. Wir beraten Sie gerne in dieser Angelegenheit. www: mvt-tb.ch 3

4 Veranstalter: Schweizerischer Marketing Club SMC Baslerstrasse Olten SO SMC CMS Fax: Prüfungssekretariat: 0900 EXAMEN, Zielgruppe Ehemalige Marketingplaner/innen, Verkaufskoordinator/innen und Personen welche ihre Verkaufskompetenz mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erweitern möchten. Personen die Führungsaufgaben, strategische und operative Verkaufsplanung später innehaben möchte. Fächermix Der Einstieg erfolgt individuell aufgrund der Vorkenntnisse. Hier empfiehlt sich der Vorkurs für Verkaufsleiter. Schriftliche Prüfungsfächer Anzahl Lektionen * Führung und Organisation 60 4 Std. Unternehmensrechnen Std. Verkaufsplanung, Distribution und Vertriebsmanagement 48 4 Std. Marketing und Instrumente 32 4 Std. Verkaufsinformation und Verkaufscontrolling 24 4 Std. Interne schriftliche Prüfungen (3 komplette eidg. Prüfungen) 80 Mündliche Prüfungsfächer Marketing: Grundlagen und Strategie Minuten Recht Minuten Verkaufsführung Minuten Interne mündliche Prüfungen 8 VWL 40 Total Lektionen zu 45 Minuten 448 In jedem schriftlichen Prüfungsfach absolvieren die Teilnehmer/innen drei scharfe Prüfungsserien mit hausinternen und ehemaligen eidgenössischen Prüfungen unter eidgenössischen Prüfungsbedingungen. Diese und weitere Prüfungen werden nach eidgenössischem Korrekturraster korrigiert und in der Klasse besprochen. Vorkurs/Refrescher Vorkurs/Refrescher für Verkaufsleiter Juni bis Oktober jährlich Kursabende: Montag/Dienstag oder Donnerstag/Freigag; abwechselnd Repetitorium ab Januar/März jährlich Eidgenössische Prüfungsdaten Verkaufsleiter Anmeldeschluss: noch nicht bekannt Schriftliche Prüfung: noch nicht bekannt Mündliche Prüfung: noch nicht bekannt Mehr unter: www: mvt-tb.ch 4

5 Kursvarianten Dietikon/Zürich a) Variante 1 Montagnachmittag und Abend von Uhr bis Uhr b) Variante 2 Freitagabend und Samstag ganzer Tag; Uhr bis Uhr, 8.30 Uhr bis Uhr Bei einer Teilnehmerzahl von Minimum 6 Personen wird der Lehrgang durchgeführt. Persönliche Beratung MVT Marketing & Führungsschule Dietikon: Valentin Tarnutzer, oder erste Informationen, www: mvt-tb.ch. Frühbuchungsrabatt Bei Buchung bis am 31. Mai im Startjahr (Poststempel) erhalten Sie CHF Frühbuchungsrabatt. Weitere Kurse im Angebot: Vorbereitungskurse für Quereinsteiger für angehende eidg. dipl. Verkaufsleiter. Repetitorium für angehende eidg. dipl. Verkaufsleiter. Verlangen Sie eine persönliche Beratung oder die Unterlagen. Erste Informationen über www:mvt-tb.ch. Gratisparkplätze und eigener Bahnanschluss www: mvt-tb.ch 5

MarKom Zulassungsprüfung

MarKom Zulassungsprüfung MarKom Zulassungsprüfung Zwei mal jährlich im Januar und August geprüft Kursbeginn: Januar und August Expresskurs ab Oktober Administration: MVT Marketing & Führungsschule Grossacherstrasse 12 8904 Aesch

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter. Wie sieht das Berufsbild Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter aus? An die Verkaufsleiterin/den Verkaufsleiter werden heute von der Wirtschaft

Mehr

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg.

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Neue Anforderungen / neue Bildungsangebote

Mehr

Fachausweis Texterin und Texter

Fachausweis Texterin und Texter Anmeldung zur Prüfung für den «Eidgenössischen Fachausweis Texterin und Texter» 2015 Schriftliche Prüfung: 26. Oktober 2015 Mündliche Prüfung: 23. November 2015 Bitte ausgefüllt, bis spätestens Dienstag,

Mehr

Marketing und Verkauf Eidgenössische Fachausweise (FA) und Diplome 2016/2017

Marketing und Verkauf Eidgenössische Fachausweise (FA) und Diplome 2016/2017 Marketing & Business School Zürich Marketing und Verkauf Eidgenössische Fachausweise (FA) und Diplome 2016/2017 Alpeneggstrasse 1 3012 Bern Tel. 031 630 70 10 www.mbsz.ch Hinweis Sämtliche geschlechterspezifischen

Mehr

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg.

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Neue Anforderungen / neue Bildungsangebote

Mehr

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner. Prüfungsjahr:

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner. Prüfungsjahr: Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner (Prüfungsordnung vom 21. November 2008 Prüfungsjahr: Der Vorbescheid ergeht mit Blick auf

Mehr

Ausbildung MarKom. Ausbildung 2015 / 2016. Vorbereitung zur eidg. Zulassungsprüfung MarKom Abschluss Sachbearbeiter/in Marketing / Verkauf

Ausbildung MarKom. Ausbildung 2015 / 2016. Vorbereitung zur eidg. Zulassungsprüfung MarKom Abschluss Sachbearbeiter/in Marketing / Verkauf Ausbildung MarKom Vorbereitung zur eidg. Zulassungsprüfung MarKom Abschluss Sachbearbeiter/in Marketing / Verkauf Ausbildung 2015 / 2016 Schaffen Sie sich einen Karrieresprung mit einer anerkannten Qualifikation.

Mehr

Clever for ever... Verkaufsleiter/-in mit eidg. Diplom

Clever for ever... Verkaufsleiter/-in mit eidg. Diplom Clever for ever... Verkaufsleiter/-in mit eidg. Diplom Führungsausbildung im modernen Verkaufsmanagement Kursbeginn a) Jeweils im August - Schulung Dienstag tagsüber oder b) jeweils im Oktober - Schulung

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechungswesen aus? Mit dem Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen

Mehr

2015/2016. Sales Director* Vorbereitung auf die Höhere Fachprüfung eidg. dipl. Verkaufsleiter. *Das Europa-Zertifikat von Swiss Marketing

2015/2016. Sales Director* Vorbereitung auf die Höhere Fachprüfung eidg. dipl. Verkaufsleiter. *Das Europa-Zertifikat von Swiss Marketing 2015/2016 Sales Director* Vorbereitung auf die Höhere Fachprüfung eidg. dipl. Verkaufsleiter *Das Europa-Zertifikat von Swiss Marketing In Kooperation mit: Vorteile am SAWI Diese Faktoren sprechen für

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wie sieht das Berufsbild Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann aus? Mit dem erfolgreichen Bestehen der eidg. Berufsprüfung

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen. Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen aus? Die Ausbildung zur Sozialversicherungs-Fachfrau bzw. zum

Mehr

2016/2017. Sales Director

2016/2017. Sales Director 2016/2017 Sales Director Warum SAWI Über 45 Jahre Erfahrung im Weiterbildungsbereich in den Branchen Marketing, Kommunikation und Verkauf Mehr als 2 000 Absolventen pro Jahr schweizweit Überdurchschnittlich

Mehr

Ausbildung Verkaufsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis

Ausbildung Verkaufsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis Ausbildung Verkaufsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis Ausbildung 2016/2017 Schaffen Sie sich einen Karrieresprung mit einer anerkannten Qualifikation. Die AzU Ausbildung öffnet Ihnen neue Perspektiven

Mehr

Verkaufsfachleute mit eidg. FA

Verkaufsfachleute mit eidg. FA Verkaufsfachleute mit eidg. FA Berufsbild Verkaufsfachleute sind befähigt, in Übereinstimmung mit den Unternehmenszielen und den Marketingvorgaben alle Bereiche des Verkaufs im Innen- und Aussendienst

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Technische Kauffrau Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Standorte Rorschach und Altstätten Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung

Mehr

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidgenössischem Fachausweis

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidgenössischem Fachausweis Technischer Kaufmann Technische Kauffrau mit eidgenössischem Fachausweis sfb Höhere Fachschule sfb Inhalt BERUFSBILD TECHNISCHE KAUFLEUTE 3 TECHNISCHE KAUFLEUTE IN DER BILDUNGSLANDSCHAFT 5 ZIELGRUPPE,

Mehr

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis Berufsbildungszentrum Olten Erwachsenenbildungszentrum EBZ Aarauerstrasse 30 4601 Olten Telefon 062 311 82 33 info.ebz@dbk.so.ch www.ebzolten.ch Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis

Mehr

Dual Ausbildung Zwei Diplome eine Ausbildung

Dual Ausbildung Zwei Diplome eine Ausbildung Dual Ausbildung Zwei Diplome eine Ausbildung Marketingfachmann/frau mit eidg. Fachausweis Verkaufsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis Ausbildung 2016/2017 Schaffen Sie sich einen Karrieresprung mit einer

Mehr

Berufsprüfung und höhere Fachprüfung SDBB Weiterbildung 4.9.12, Volkshaus Zürich

Berufsprüfung und höhere Fachprüfung SDBB Weiterbildung 4.9.12, Volkshaus Zürich Berufsprüfung und höhere Fachprüfung SDBB Weiterbildung 4.9.12, Volkshaus Zürich ICT-Berufsbildung Schweiz, Hansjörg Hofpeter Nach der Lehre wie weiter? Weiterbildung! ICT-Berufsbildung Schweiz - 24.09.2012-

Mehr

EIDG. DIPL. VERKAUFSLEITER/-IN EIDG. DIPL. MARKETINGLEITER/-IN 2016 / 2017. Marketing & Management Institute

EIDG. DIPL. VERKAUFSLEITER/-IN EIDG. DIPL. MARKETINGLEITER/-IN 2016 / 2017. Marketing & Management Institute Marketing & Management Institute EIDG. DIPL. VERKAUFSLEITER/-IN EIDG. DIPL. MARKETINGLEITER/-IN 2016 / 2017 Bodenacher 12e Postfach 24 CH-3047 Bremgarten Unterricht: Bildungszentrum Freiburgstrasse 133

Mehr

Anmeldung zur Berufsprüfung für PR-Fachleute 2016

Anmeldung zur Berufsprüfung für PR-Fachleute 2016 Schweizerischer Public Relations Verband SPRV Association Suisse de Relations Publiques ASRP Associazione Svizzera di Relazioni Pubbliche ASRP Anmeldung zur Berufsprüfung für PR-Fachleute 2016 Anmeldefrist:

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch Berufsbild / Einsatzgebiet Das höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch öffnet Ihnen die Pforte zu höheren Bildungsgängen. Das Höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch hat eine

Mehr

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Ziel Dieser Lehrgang bereitet Sie auf die eidg. Berufsprüfung für Technische Kaufleute

Mehr

Informatiker/in mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services

Informatiker/in mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services Detailbroschüre Informatiker/in mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services KV Luzern Berufsakademie l Dreilindenstrasse 20 l Postfach l 6000 Luzern 6 Telefon 041 417 16 00 l berufsakademie@kvlu.ch www.kvlu.ch

Mehr

Führungsfachleute. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Führungsfachleute. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Führungsfachleute Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Die Ausbildung richtet sich an Führungspersonen aus dem unteren und mittleren Kader, d.h.

Mehr

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik. Die clevere Art weiterzukommen! Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik. Die clevere Art weiterzukommen! Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik Die clevere Art weiterzukommen! Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis Berufsbild Herausforderung, die bewegt Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Mehr

Ausbildung Verkaufsleiter AzU Diplom und Vorbereitung auf die eidg. Diplomprüfung

Ausbildung Verkaufsleiter AzU Diplom und Vorbereitung auf die eidg. Diplomprüfung Ausbildung Verkaufsleiter AzU Diplom und Vorbereitung auf die eidg. Diplomprüfung Ausbildung 2015/2016 Schaffen Sie sich einen Karrieresprung mit einer anerkannten Qualifikation. Die AzU Ausbildung öffnet

Mehr

MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb

MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb Lehrgang zur Vorbereitung auf die MarKom-Zulassungsprüfung MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Bildungsangebote Die neuen Berufe in Marketing und

Mehr

H KV. Neu auch Tagesschule! Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz

H KV. Neu auch Tagesschule! Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Weiterbildung Neu auch Tagesschule! H KV Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis Sie haben eine gewerbliche Grundbildung absolviert und vernetzen dieses

Mehr

MB INTERNATIONAL GmbH

MB INTERNATIONAL GmbH - Marketing Consulting MB International GmbH MB International GmbH Marketing Consulting MB INTERNATIONAL GmbH Marketing Consulting Markus Bucher CEO Fliederweg 26, CH-8105 Regensdorf, Zürich, Switzerland

Mehr

Logistikfachmann Logistikfachfrau

Logistikfachmann Logistikfachfrau Logistikfachmann Logistikfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Mit Basismodulen SSC (Swiss Supply Chain) 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Logistikfachleute mit eidg.

Mehr

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Marketing

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Marketing NSH Kaderschule Wir bringen Sie ans Ziel Marketing Willkommen NSH Bildungszentrum Basel Seit über 60 Jahren können Sie am NSH Bildungszentrum Basel aus einem breiten und praxisorientierten Aus- und Weiterbildungsangebot

Mehr

Online-Marketing Assistent/in MBSZ Online-Marketing Sachbearbeiter/in MBSZ Online-Marketing Fachmann/frau IAB/MBSZ

Online-Marketing Assistent/in MBSZ Online-Marketing Sachbearbeiter/in MBSZ Online-Marketing Fachmann/frau IAB/MBSZ Marketing & Business School Zürich Online-Marketing Assistent/in MBSZ Online-Marketing Sachbearbeiter/in MBSZ Online-Marketing Fachmann/frau IAB/MBSZ Alpeneggstrasse 1 3012 Bern Tel. 031 630 70 10 www.mbsz.ch

Mehr

Weiterbildung. Fachfrau/Fachmann Treuhand

Weiterbildung. Fachfrau/Fachmann Treuhand Weiterbildung Fachfrau/Fachmann Treuhand Inhaltsverzeichnis Fachleute Treuhand mit eidgenössischem Fachausweis 3 Beschreibung Zielpublikum Das Konzept Kursarten Inhalt und Lektionen Kursstart Kurstage

Mehr

Verkaufsleiter/-in mit eidg. Diplom. Ich habe ein Vertriebscontrolling eingeführt und kann dadurch die Entwicklung wöchentlich analysieren.

Verkaufsleiter/-in mit eidg. Diplom. Ich habe ein Vertriebscontrolling eingeführt und kann dadurch die Entwicklung wöchentlich analysieren. Ich habe ein Vertriebscontrolling eingeführt und kann dadurch die Entwicklung wöchentlich analysieren. Philipp D. Verkaufsleiter Verkaufsleiter/-in mit eidg. Diplom Die Weiterbildung für Kadermitarbeitende

Mehr

LEHRGANG 2015-2018 TREUHÄNDERIN / TREUHÄNDER MIT EIDG. FACHAUSWEIS ZÜRICH LUZERN BERN BASEL

LEHRGANG 2015-2018 TREUHÄNDERIN / TREUHÄNDER MIT EIDG. FACHAUSWEIS ZÜRICH LUZERN BERN BASEL LEHRGANG 2015-2018 TREUHÄNDERIN / TREUHÄNDER MIT EIDG. FACHAUSWEIS ZÜRICH LUZERN BERN BASEL INHALT 1. Willkommen bei der STS Schweizerische Treuhänder Schule 3 2. Die STS stellt sich vor 4 3. Unsere Ausbildungen

Mehr

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Direktionsassistent/-in Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Direktionsassistentinnen und Direktionsassistenten mit

Mehr

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik. Die clevere Art weiterzukommen! Informatiker/in mit eidg. Diplom

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik. Die clevere Art weiterzukommen! Informatiker/in mit eidg. Diplom Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik Die clevere Art weiterzukommen! Informatiker/in mit eidg. Diplom Berufsbild Herausforderung, die bewegt Informatiker/in mit eidg. Diplom Als Informatiker

Mehr

Marketingfachfrau Marketingfachmann

Marketingfachfrau Marketingfachmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Marketingfachfrau Marketingfachmann mit eidgenössischem Fachausweis Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung am Kompetenzzentrum des WZR Ihr Mehrwert

Mehr

Höhere Fachprüfung Metzgermeister/-in

Höhere Fachprüfung Metzgermeister/-in Höhere Fachprüfung Metzgermeister/-in Empfänger: Komission BP/HFP >> Interessierte Kandidaten, Conseil Romand, MPV, SFF Ersteller: Sepp Zahner Datum: November 2011 Version: 1.0 Status: defiitiv Die männliche

Mehr

Industrievorarbeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Eidg. dipl. Industriemeister/in

Industrievorarbeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Eidg. dipl. Industriemeister/in Industrievorarbeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Eidg. dipl. Industriemeister/in Zentrum für berufliche Weiterbildung Gaiserwalds 9015 St.Gal Industrievorabeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Berufsbild Industrievorarbeiter/innen

Mehr

Marketingleiter/in HFP

Marketingleiter/in HFP Marketingleiter/in HFP Prüfungsvorbereitende Lehrgänge Ihre Vorteile, nebst kleinen Gruppen mit nur 5 8 Teilnehmenden: Hochqualifizierte, erfahrene und passionierte Dozenten od. Ausbilder/ innen (SVEB

Mehr

Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media

Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media Mai 2013 3 Inhalt Berufsbild 4 Kursziele 4 Bildungsverständnis 5 Voraussetzungen 5 Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media Diplom/Titel 5 Zielgruppe 6 Kursprofil 6 Kursinhalte 6 Kursorganisation

Mehr

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik. Die clevere Art weiterzukommen! Informatiker/in mit eidg. Fachausweis

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik. Die clevere Art weiterzukommen! Informatiker/in mit eidg. Fachausweis Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik Die clevere Art weiterzukommen! Informatiker/in mit eidg. Fachausweis Berufsbild Herausforderung, die bewegt Informatiker/in mit eidg. Fachausweis Ein Unternehmen

Mehr

Lehrgang Immobilienvermarktung

Lehrgang Immobilienvermarktung Lehrgang Immobilienvermarktung mit eidg. Fachausweis Sachbearbeiterkurse mit SVIT-Zertifikat Lehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis Lehrgang Immobilienbewertung mit eidg. Fachausweis

Mehr

Ausbildung Management Höheres Wirtschaftsdiplom inkl. Markom Zulassungsprüfung

Ausbildung Management Höheres Wirtschaftsdiplom inkl. Markom Zulassungsprüfung Ausbildung Management Höheres Wirtschaftsdiplom inkl. Markom Zulassungsprüfung Ausbildung 2010/2011 Schaffen Sie sich einen Karrieresprung mit einer anerkannten Qualifikation. Die AzU Ausbildung ist öffnet

Mehr

Berufliche Fortbildung DIPL. LOGISTIK- SACHBEARBEITER/-IN SVBL

Berufliche Fortbildung DIPL. LOGISTIK- SACHBEARBEITER/-IN SVBL Berufliche Fortbildung DIPL. LOGISTIK- SACHBEARBEITER/-IN SVBL 1-semestrige Ausbildung: 27. Januar 2016 Juli 2016 Inhalt Das BWZ Lyss bietet in Partnerschaft mit der Schweizerischen Vereinigung für die

Mehr

Vorarbeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Eidg. dipl. Industriemeister/in

Vorarbeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Eidg. dipl. Industriemeister/in Vorarbeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Eidg. dipl. Industriemeister/in Zentrum für berufliche Weiterbildung Gaiserwalds 9015 St.Gal Vorabeiter/in ZbW Werkmeister/in ZbW Berufsbild Vorarbeiter/innen sorgen

Mehr

dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr

dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung dipl. Manager/Managerin öffentlicher Verkehr Institut für Tourismuswirtschaft ITW Willkommen Mehrere Tausend Menschen arbeiten täglich mit Engagement und Fachwissen

Mehr

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT Berufsbegleitende Weiterbildung und Vorbereitung auf die eidg. anerkannte höhere Fachprüfung KURSBEGINN: Herbst KURSORT: Zürich WEITERBILDEN! WEITERKOMMEN!

Mehr

Ausbildung Marketingfachmann/frau

Ausbildung Marketingfachmann/frau Ausbildung Marketingfachmann/frau Ausbildung 2016/2017 Schaffen Sie sich einen Karrieresprung mit einer anerkannten Qualifikation. Die AzU Ausbildung öffnet Ihnen neue Perspektiven in attraktiven und zukunftsgerichteten

Mehr

Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert. Stampfenbachstrasse Zürich Tel

Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert. Stampfenbachstrasse Zürich Tel Online-Marketing BASIC / ADVANCED Fachmann/-frau IAB-zertifiziert Stampfenbachstrasse 6 8001 Zürich Tel. 044 267 70 10 Mail: zuerich@mbsz.ch www.mbsz.ch Hinweis Sämtliche geschlechterspezifischen Bezeichnungen

Mehr

HR-Fachfrau/-mann, eidg. Fachausweis

HR-Fachfrau/-mann, eidg. Fachausweis HR-Fachfrau/-mann, eidg. Fachausweis Ein Lehrgang zur Vorbereitung auf die Eidgenössische Berufsprüfung Inhaltsverzeichnis 1. Ausbildung 'HR-Fachfrau/-mann'... 3 1.1 Fachliche Anforderungen... 3 1.2 Menschliche

Mehr

Eidg. dipl. Marketingleiter. Eidg. dipl. Verkaufsleiter. DRILL Training mündlich. Hanne Tontsch aus Interlaken,

Eidg. dipl. Marketingleiter. Eidg. dipl. Verkaufsleiter. DRILL Training mündlich. Hanne Tontsch aus Interlaken, Hanne Tontsch aus Interlaken, Head of Sales, eidg. dipl. Verkaufsleiterin «..endlich ein Dozent, der einem den Überblick verschafft und dort ansetzt, wo die Defizite der Teilnehmenden sind, unabhängig

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Technische Kauffrau Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Standort St.Gallen Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung am Kompetenzzentrum

Mehr

HR-Fachleute Betriebliches HR-Management mit eidg. Fachausweis

HR-Fachleute Betriebliches HR-Management mit eidg. Fachausweis inklusive Personalassistent/in Weiterbildung HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis Bildungszentrum kvbl 09/03/18 Inhalt 1 Kurzbeschrieb 2 1.1 Berufsbild 2 1.2 Positionierung 2 1.3 Mögliche Teilnehmende 2

Mehr

Ihr nächster Karriereschritt: EIDG. DIPL. VERKAUFSLEITER/-IN EIDG. DIPL. MARKETINGLEITER/-IN 2016 / 2017. Marketing & Management Institute

Ihr nächster Karriereschritt: EIDG. DIPL. VERKAUFSLEITER/-IN EIDG. DIPL. MARKETINGLEITER/-IN 2016 / 2017. Marketing & Management Institute Marketing & Management Institute Ihr nächster Karriereschritt: EIDG. DIPL. VERKAUFSLEITER/-IN EIDG. DIPL. MARKETINGLEITER/-IN 2016 / 2017 Bodenacher 12e Postfach 24 CH-3047 Bremgarten Unterricht: Bildungszentrum

Mehr

Handelsspezialist/Handelsspezialistin Früchte und Gemüse

Handelsspezialist/Handelsspezialistin Früchte und Gemüse Handelsspezialist/Handelsspezialistin Früchte und Gemüse Berufsbild Handelsspezialisten und Handelsspezialistinnen Früchte und Gemüse verfügen über ein umfassendes Branchenwissen des Früchte- und Gemüsehandels.

Mehr

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Marketing/Verkauf VSK Sachbearbeiterin Marketing/Verkauf VSK

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Marketing/Verkauf VSK Sachbearbeiterin Marketing/Verkauf VSK Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Marketing/Verkauf VSK Sachbearbeiterin Marketing/Verkauf VSK Gesamtschweizerisch anerkannter Abschluss VSK Ausgabe 2014 VSK Verband Schweizerischer

Mehr

Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal. Vorbereitung zur MarKom Zulassungsprüfung. Bildungsdepartement

Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal. Vorbereitung zur MarKom Zulassungsprüfung. Bildungsdepartement Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Vorbereitung zur MarKom Zulassungsprüfung Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung am Kompetenzzentrum des WZR Ihr Mehrwert Das Weiterbildungszentrum

Mehr

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Ziel Dieser Lehrgang bereitet Sie auf die eidg. Berufsprüfung für Technische Kaufleute

Mehr

Eidg. dipl. Expert/in in Organisationsmanagement

Eidg. dipl. Expert/in in Organisationsmanagement Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik Die clevere Art weiterzukommen! Eidg. dipl. Expert/in in Organisationsmanagement Ehemals: Eidg. dipl. Organisator/in Berufsbild Herausforderung, die bewegt

Mehr

Wirtschaftsinformatiker/in mit eidg. Fachausweis

Wirtschaftsinformatiker/in mit eidg. Fachausweis Detailbroschüre-V2.1 Wirtschaftsinformatiker/in mit eidg. Fachausweis KV Luzern Berufsakademie l Dreilindenstrasse 20 l Postfach l 6000 Luzern 6 Telefon 041 417 16 00 l berufsakademie@kvlu.ch www.kvlu.ch

Mehr

Handelsspezialist/-in Früchte und Gemüse

Handelsspezialist/-in Früchte und Gemüse Ich fühle mich sicherer Entscheidungen zu fällen, weil ich die Zusammenhänge besser verstehe. Philipp D. Handelsspezialist F&G Handelsspezialist/-in Früchte und Gemüse Die Weiterbildung für das Kader des

Mehr

Bauleiter / Bauleiterin Hochbau

Bauleiter / Bauleiterin Hochbau Bauleiter / Bauleiterin Hochbau Vorbereitung auf die Höhere Fachprüfung HFP eidg. dipl. Bauleiter/in Hochbau Berufsbegleitender Lehrgang in 6 Semestern Inhalt Allgemeines Ausbildungsziele Eidgenössische

Mehr

Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis Fachausbildung in Marketing Kursbeginn ohne MARKOM-Prüfung Jeweils im August (mit direktem Anschluss zum Lehrgang Marketingfachleute) Kursbeginn

Mehr

PRÜFUNGSORDNUNG. Höhere Fachprüfung für Verkaufsleiterinnen und Verkaufsleiter 1. ALLGEMEINES. 1.1 Zweck der Prüfung. über die

PRÜFUNGSORDNUNG. Höhere Fachprüfung für Verkaufsleiterinnen und Verkaufsleiter 1. ALLGEMEINES. 1.1 Zweck der Prüfung. über die PRÜFUNGSORDNUNG über die Höhere Fachprüfung für Verkaufsleiterinnen und Verkaufsleiter Gestützt auf Artikel 28 Absatz 2 des Bundesgesetzes über die Berufsbildung vom 13. Dezember 2002 erlässt die Trägerschaft

Mehr

Detailhandelsspezialist/in

Detailhandelsspezialist/in Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung mit eidg. Fachausweis Entdecke die Begabung in dir. Herzlich willkommen bei BZWU Weiterbildung Mit einer gezielten Weiterbildung

Mehr

Elektro-Sicherheitsberater/in

Elektro-Sicherheitsberater/in Bildungszentrum für Technik Frauenfeld Elektro-Sicherheitsberater/in Lehrgang Jetzt anmelden! Lehrgang Elektro-Sicherheitsberater/in 1. Einführung Die Berufsprüfung Elektro-Sicherheitsberater/in richtet

Mehr

Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis

Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis FA Finanz- R FA Finanz- R Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis Inhalt 1. Berufsbild... 2

Mehr

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT. Eidg. Dipl. INSTANDHALTUNGSLEITER/INNEN WEITERBILDEN! WEITERKOMMEN!

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT. Eidg. Dipl. INSTANDHALTUNGSLEITER/INNEN WEITERBILDEN! WEITERKOMMEN! Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT Eidg. Dipl. INSTANDHALTUNGSLEITER/INNEN Berufsbegleitende Weiterbildungen und Vorbereitung auf die eidg. anerkannten höheren Fachprüfungen KURSBEGINN: Herbst

Mehr

Wirtschaftsinformatiker/in eidg. Fachausweis

Wirtschaftsinformatiker/in eidg. Fachausweis 4 April 2013 5 Inhalt Einführung 4 Zielpublikum 4 Ausbildungsziel 5 Ausbildung in Modulen 5 Wirtschaftsinformatiker/in eidg. Fachausweis Abschlussprüfung 6 Zulassungsbedingungen 7 Kursinhalte 8 Unterrichtsmethodik/Vorgehen

Mehr

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen Edupool

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen Edupool Fachleute im Finanz- und Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Edupool MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Erfolgreiche Absolventen

Mehr

Bildung macht glücklich!

Bildung macht glücklich! Bildung macht glücklich! www.brugg.ch Unser Angebot: Informatik Sprachen Wirtschaft Prüfungsvorbereitung/Repetition Persönlichkeit Unternehmen/Firmen/Start-ups Partnerschaft mit Kompakt- Basislehrgang

Mehr

Lehrgang Immobilienbewertung

Lehrgang Immobilienbewertung Lehrgang Immobilienbewertung mit eidg. Fachausweis Sachbearbeiterkurse mit SVIT-Zertifikat Lehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis Lehrgang Immobilienbewertung mit eidg. Fachausweis Lehrgang

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Beilagen / Anhang

Inhaltsverzeichnis. Beilagen / Anhang Lehrgang 2015 / 17 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Aspekte... 3 2. Ablauf der Schulung... 4 3. Kosten: Metallbaumeister/in... 5 4. Kosten: Metallbauprojektleiter/in... 6 5. Weiterbildungsförderung...

Mehr

Bericht über die Berufsbildung Rapport concernant de la formation professionnelle. Herzlich willkommen! Soyez bienvenus!

Bericht über die Berufsbildung Rapport concernant de la formation professionnelle. Herzlich willkommen! Soyez bienvenus! Bericht über die Berufsbildung Rapport concernant de la formation professionnelle Herzlich willkommen! Soyez bienvenus! Themen Thèmes 1 Die Grundbildung im Detailhandel La formationde basedansle commercede

Mehr

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung für PR-Berater/-innen

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung für PR-Berater/-innen Höhere Fachprüfung für PR-Berater/-innen Examen professionnel supérieur des Conseillers/Conseillères en RP Schweizerischer Public Relations Verband SPRV Association Suisse de Relations Publiques ASRP Associazione

Mehr

ANMELDUNG ZUM BILDUNGSGANG PRODUKTIONSTECHNIK HF

ANMELDUNG ZUM BILDUNGSGANG PRODUKTIONSTECHNIK HF ANMELDUNG ZUM BILDUNGSGANG PRODUKTIONSTECHNIK HF Studium dipl. Techniker/in HF Maschinenbau / Produktionstechnik 6 Semester (2 Semester Fachstudium + 4 Semester Diplomstudium) Fachstudium Produktionsfachmann/frau

Mehr

Gesamtangebot. Führung Unternehmensmanagement Human Resources Marketing + Verkauf

Gesamtangebot. Führung Unternehmensmanagement Human Resources Marketing + Verkauf Gesamtangebot Führung Unternehmensmanagement Human Resources Marketing + Verkauf Inhalt H.B.S. und K.M.Z. Ihre Aus- und Weiterbildungspartner 2 Das K.M.Z.-Aufbausystem im Überblick 3 Ausbildungsstufen

Mehr

WERKSTATTLEITERPRÜFUNG BERUFSPRÜFUNG MEISTERPRÜFUNG HÖHERE FACHPRÜFUNG BERUFSBILDNER-KURS WERKSTATTLEITER / IN

WERKSTATTLEITERPRÜFUNG BERUFSPRÜFUNG MEISTERPRÜFUNG HÖHERE FACHPRÜFUNG BERUFSBILDNER-KURS WERKSTATTLEITER / IN TECHNIK ZWEIRADTECHNIK FAHRZEUGTECHNIK LAND- UND BAUMASCHINENTECHNIK ELEKTROTECHNIK WÜLFLINGERSTRASSE 17 8400 WINTERTHUR T 052 267 85 61 F 052 267 81 82 TECHNIK@BBW.CH WWW.BBW.CH WERKSTATTLEITERPRÜFUNG

Mehr

LOGISTIKFACHMANN/-FRAU FA

LOGISTIKFACHMANN/-FRAU FA Höhere Berufsbildung LOGISTIKFACHMANN/-FRAU FA 4-semestrige Ausbildung: 12. August 2015 September 2017 Zweck Lehrgang zum Erwerb des eidg. Fachausweises Logistikfachmann/-fachfrau. Das BWZ Lyss bietet

Mehr

Höhere Fachprüfung für Marketingleiterinnen und Marketingleiter mit eidg. Diplom

Höhere Fachprüfung für Marketingleiterinnen und Marketingleiter mit eidg. Diplom PRÜFUNGSORDNUNG über die Höhere Fachprüfung für Marketingleiterinnen und Marketingleiter mit eidg. Diplom vom 9. Juli 2008 Trägerverbände: - Gesellschaft für Marketing (GfM) - Swiss Marketing (SMC) - Schweizer

Mehr

Marketing und Verkauf

Marketing und Verkauf RUBRIK 1 Marketing und Verkauf Sachbearbeiter/ Sachbearbeiterin Marketing und Verkauf MarKom-Zulassungsprüfung Marketingfachleute Marketingleiter/Marketingleiterin Zusatzausbildung zum Verkaufsleiter Verkaufsfachleute

Mehr

Anschlussbewilligung gemäss NIV Art. 15

Anschlussbewilligung gemäss NIV Art. 15 Anschlussbewilligung gemäss NIV Art. 15 Lehrgangsleitung Adrian Gysi eidg. dipl. Elektroinstallateur Sicher Umgang mit elektrischen Installationen Schutz für Sie Schutz für andere! Ausbildungsziel Anschlussbewilligung

Mehr

Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. FA

Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. FA KBZ Kaufmännisches Bildungszentrum Zug kbz-zug.ch Aabachstrasse 7, CH-6300 Zug, T 041 728 57 57, F 041 728 57 59, info.wbz@zg.ch Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. FA Vorbereitung auf die Berufsprüfung

Mehr

Neues Weiterbildungsangebot Zwei Tage Drei Fachrichtungen

Neues Weiterbildungsangebot Zwei Tage Drei Fachrichtungen Neues Weiterbildungsangebot Zwei Tage Drei Fachrichtungen HÖHERE BERUFSBILDUNG TYPOGRAFISCHE GESTALTUNG + GRAFIK DESIGN + INTERACTIVE MEDIA DESIGN Typografische Gestalterin / Typografischer Gestalter dipl.

Mehr

MarKom-Zulassungsprüfung mit Zertifikat

MarKom-Zulassungsprüfung mit Zertifikat W i s s e n m a c h t S p a s s E r w a c h s e n e n b i l d u n g Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf mit Zertifikat edupool.ch / KV Schweiz MarKom-Zulassungsprüfung mit Zertifikat Marketingfachleute

Mehr

Neues Bildungssystem VSSM/FRM Weiterbildung Schreiner/Schreinerinnen

Neues Bildungssystem VSSM/FRM Weiterbildung Schreiner/Schreinerinnen Höhere Berufsbildung Neues Bildungssystem VSSM/FRM Weiterbildung Schreiner/Schreinerinnen Das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot der Kader- und Spezialistenausbildung am BWZ Lyss Bildungssystem VSSM/FRM

Mehr

SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN edupool.ch

SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN edupool.ch Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN Trägerschaft: Kaufmännischer Verband Schweiz Berufsbegleitende Weiterbildung 9 Monate BERUFSBILD Als Sachbearbeiter/-in

Mehr

2016/2017. Verkaufsfachleute

2016/2017. Verkaufsfachleute 2016/2017 Verkaufsfachleute Warum SAWI Über 45 Jahre Erfahrung im Weiterbildungsbereich in den Branchen Marketing, Kommunikation und Verkauf Mehr als 2 000 Absolventen pro Jahr schweizweit Überdurchschnittlich

Mehr

mit eidg. Fachausweis

mit eidg. Fachausweis Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik Die clevere Art weiterzukommen! Spezialist/in in Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis Ehemals: Organisator/in mit eidg. Fachausweis Berufsbild

Mehr

2016/2017. Verkaufsfachleute

2016/2017. Verkaufsfachleute 2016/2017 Verkaufsfachleute Warum SAWI Über 45 Jahre Erfahrung im Weiterbildungsbereich in den Branchen Marketing, Kommunikation und Verkauf Mehr als 2 000 Absolventen pro Jahr schweizweit Überdurchschnittlich

Mehr

Ausbildung Marketingleiter AzU Diplom und Vorbereitung auf die eidg. Diplomprüfung

Ausbildung Marketingleiter AzU Diplom und Vorbereitung auf die eidg. Diplomprüfung Ausbildung Marketingleiter AzU Diplom und Vorbereitung auf die eidg. Diplomprüfung Ausbildung 2011/2012 Schaffen Sie sich einen Karrieresprung mit einer anerkannten Qualifikation. Die AzU Ausbildung öffnet

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR).

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR). Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR). Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR) aus? HR-Fachleute mit Fachrichtung HR-Management werden in Unternehmen

Mehr

HF TSM HÖHERE FACHSCHULE HF TSM FÜR MEDIENWIRTSCHAFT UND MEDIENMANAGEMENT (VISUELLE KOMMUNIKATION) CHECK

HF TSM HÖHERE FACHSCHULE HF TSM FÜR MEDIENWIRTSCHAFT UND MEDIENMANAGEMENT (VISUELLE KOMMUNIKATION) CHECK HF TSM HÖHERE FACHSCHULE HF TSM FÜR MEDIENWIRTSCHAFT UND MEDIENMANAGEMENT (VISUELLE KOMMUNIKATION) CHECK 02 03 Wir sind der führende Wegbereiter für erfolgreiche Karrieren in den Medien und der Kommunikation

Mehr

Jetzt die Karriere in Verkauf & Marketing starten: EVENTMANAGEMENT & ONLINEMARKETING Option: MARKOM (Abschluss: offizielles Verbandszertifikat)

Jetzt die Karriere in Verkauf & Marketing starten: EVENTMANAGEMENT & ONLINEMARKETING Option: MARKOM (Abschluss: offizielles Verbandszertifikat) Marketing & Management Institute Jetzt die Karriere in Verkauf & Marketing starten: EVENTMANAGEMENT & ONLINEMARKETING Option: MARKOM (Abschluss: offizielles Verbandszertifikat) 2016 Oder Die Qual der Wahl:

Mehr

Eidg. dipl. Texter/ in FA

Eidg. dipl. Texter/ in FA FROMATION BUSINESS BILDUNG Weiterbildungsprogramm/ Prüfungsvorbereitung Eidg. dipl. Texter/ in FA Kleine Gruppen mit 5 8 Teilnehmenden Hochqualifiziertes, erfahrenes und passioniertes Dozententeam Höchste

Mehr