Das Aktionärs-Sparkonto Unica. Ihre Mitsprache ist uns etwas wert

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Aktionärs-Sparkonto Unica. Ihre Mitsprache ist uns etwas wert"

Transkript

1 Das Aktionärs-Sparkonto Unica Ihre Mitsprache ist uns etwas wert

2 Drei Vorteile auf einen Blick Exklusiv für die Aktionäre der St.Galler Kantonalbank offerieren wir mit dem Aktionärs-Sparkonto Unica ein besonders attraktives Sparprodukt: Zusätzlich zum Vorzugszins können Inhaberinnen und Inhaber von einem Bonuszins und weiteren Zusatz leistungen profitieren. Einzige Bedingung: Sie besitzen mindestens 10 Aktien der St.Galler Kantonalbank und verwahren diese in Ihrem Depot bei uns. Zinssatz Der aktuelle Zinssatz beträgt 0.10 %. Zins- und Bonuszinsangaben basieren auf dem Stand vom 1. Mai Änderungen vorbehalten. Vorteil Nummer 1 Zusätzlicher Bonuszins Wenn Sie von Ihrem Guthaben während eines Jahres keine Rückzüge vornehmen (ausgenommen für Wertschriftengeschäfte), profitieren Sie zusätzlich vom Bonuszins in der Höhe von 0.20 %. Stichtag für die Bonus zins berechnung ist der 31. Dezember. Tausende von Aktionären freuen sich auf die Generalversammlung.

3 Vorteil Nummer 2 Kostenlose Kontoführung Ihr Aktionärs-Sparkonto Unica führen wir selbstverständlich gebührenfrei. Sie erhalten monatlich einen detaillierten Auszug, sofern Kontobewegungen vollzogen wurden. Fremdspesen werden weiterverrechnet. Sämtliche Zins- und Bonuszinsgutschriften vergüten wir Ihnen jeweils am 31. Dezember. Vorteil Nummer 3 Kostenlose Depotführung Namenaktien der St.Galler Kantonalbank verwalten und führen wir in Ihrem Depot kostenlos. Falls Ihr Depot ausschliesslich Aktien der St.Galler Kantonalbank enthält, entfällt für Sie sogar die minimale Depotgebühr. Klare Bedingungen 10 Namenaktien der St.Galler Kantonalbank genügen, um ein Aktionärs-Sparkonto Unica zu eröffnen. Pro Aktionärin/Aktionär kann nur ein Aktionärs-Sparkonto Unica in Anspruch genommen werden. Bezüge von max. CHF pro Jahr sind jederzeit ohne Kündigung möglich; höhere Be träge nach Ablauf einer Kündigungsfrist von 6 Monaten.

4 Mehr Informationen zum Aktionärs-Sparkonto Unica Ja, ich möchte ein Aktionärs-Sparkonto Unica eröffnen. Bitte senden Sie mir alle notwendigen Unterlagen. Ja, ich wünsche eine persönliche Beratung. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Anrede Frau Herr Name Vorname Strasse/Nr. PLZ/Ort Geburtsdatum Telefon (für Rückfragen) Erreichbar von bis Uhr Datum Unterschrift

5 Das Aktionärs-Sparkonto Unica Ihre Mitsprache ist uns etwas wert St.Galler Kantonalbank AG Aktionärs-Sparkonto Unica Postfach

6 Persönliche Beratung für Privat- und Geschäftskunden AMMARKT / Altstätten Au Azmoos Bad Ragaz Bazenheid Buchs Degersheim Diepoldsau-Schmitter Ebnat-Kappel Eschenbach Flawil Flums Gams Goldach Gossau Heerbrugg Herisau Mels Nesslau Oberriet Rapperswil-Jona Rheineck Rorschach Sargans Schänis Sevelen Persönliche Beratung für Private Banking 7310 Bad Ragaz Rapperswil-Jona St.Margrethen St.Gallen-Bruggen St.Gallen-Neudorf St.Margrethen Teufen Uznach Uzwil Walenstadt Wattwil Wil Wittenbach Wil Zürich Bei jeder Niederlassung finden Sie einen oder mehrere Bancomaten. Im Weiteren kann an folgenden Standorten Bargeld bezogen werden: n Abtwil n Bad Ragaz: Casino n Buchs-Räfis: Churerstrasse 63 n Jonschwil n Niederuzwil n Rapperswil-Jona: Molkereistrasse; Fischmarktplatz 1 n St.Gallen: AVIA Shop (Oberstrasse) Casino (Hotel Radisson) Kantonsspital Multergasse OLMA: Cashbox n Trübbach n Valens: Klinik n Widnau: Cashbox n Wil: Railcenter Internet: Beratungszentrum: Beratung zu Produkten und Dienstleistungen sowie Auskünfte über Kontoführung und Zahlungsverkehr Das kostenlose Immobilienportal Ihrer Kantonalbank Herausgeberin: St.Galler Kantonalbank AG St.Leonhardstrasse 25

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Das Sparkonto Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche Das Sparkonto der St.Galler Kantonalbank ist die ideale Ergänzung zum Privatkonto. Dank höherem Zins erreichen Sie damit Ihre

Mehr

Das Vereinskonto. Die Leistungen für Ihren Verein auf einen Blick

Das Vereinskonto. Die Leistungen für Ihren Verein auf einen Blick Das Vereinskonto Die Leistungen für Ihren Verein auf einen Blick Das Vereinskonto komfortabel und günstig Das Vereinskonto ist die ideale Dreh scheibe, wenn es um die Finanzen Ihres Vereins geht. Perfekt

Mehr

Das Fondskonto. Sparen Sie gezielt mit Anlagefonds

Das Fondskonto. Sparen Sie gezielt mit Anlagefonds Das Fondskonto Sparen Sie gezielt mit Anlagefonds Bestimmen Sie Ihren Vermögensaufbau Sie wollen Ihr Vermögen systematisch aufbauen und sich dabei trotzdem jederzeit einen Geldbetrag auszahlen lassen?

Mehr

Sparen 3. Finanzielle Vorteile für Ihre individuelle Vorsorge

Sparen 3. Finanzielle Vorteile für Ihre individuelle Vorsorge Sparen 3 Finanzielle Vorteile für Ihre individuelle Vorsorge Denken Sie schon heute an morgen Ihre individuellen Bedürfnisse, Vorstellungen und persönliche Lebenssituation unterscheiden Sie von denjenigen

Mehr

Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa. Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte

Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa. Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte Setzen Sie auf Ihre Karte Vertrauen Sie bei der Wahl Ihrer Kreditkarte der St.Galler Kantonalbank.

Mehr

Finreon Tail Risk Control 0 100 Fonds. Geringeres Risiko dank systematischer Kontrolle

Finreon Tail Risk Control 0 100 Fonds. Geringeres Risiko dank systematischer Kontrolle Finreon Tail Risk Control 0 100 Fonds Geringeres Risiko dank systematischer Kontrolle Substanzverluste vermeiden Börsencrashs vernichten nicht nur Aktienrenditen, sondern auch das Kapital, mit dem zukünftige

Mehr

Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr

Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr Gültig ab 1. Mai 2015 Konti Kontoführung für Jugendkonto, Konto 25, Ausbildungskonto Kontoführung für alle Sparkonti, Hypozinskonto, Vereinskonto Kontoführung

Mehr

Sicherheits-Check für Ihr Portfolio: Schlagen Sie jetzt den richtigen Weg ein.

Sicherheits-Check für Ihr Portfolio: Schlagen Sie jetzt den richtigen Weg ein. Sicherheits-Check für Ihr Portfolio: Schlagen Sie jetzt den richtigen Weg ein. Editorial Ein schät zung der eigenen Ressourcen. Von der einfachen Wanderung bis hin zur hochalpinen Klettertour gibt es verschiedenste

Mehr

Zinssätze und Kontoinformationen

Zinssätze und Kontoinformationen Zissätze ud Kotoiformatioe Gültig ab 1. März 2015 Privatkoto Euro-Privatkoto Jugedkoto ud Koto 25 Zissatz 0.000 % 0.000 % Jugedkoto bis CHF 10 000. 0.500 % über CHF 10 000. 0.000 % Koto 25 0.000 % Verwedug

Mehr

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. Mein erstes Konto.

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. Mein erstes Konto. www.sgkb.ch/jugekude Meie erste Freiheit. Mei erstes Koto. Meie erste Commuity. Der Schritt i die Uabhägigkeit begit bei der St.Galler Katoalbak verheissugsvoll: mit Kotovorteile, e-bakig ud Kreditkarte

Mehr

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto.

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto. www.sgkb.ch/jugekude Meie erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mei erstes Koto. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Wer jetzt ei Koto eröffet, immt automatisch am grosse Wettbewerb teil. Uter alle Teilehmede

Mehr

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte Das Privatkoto Ihre Basis für alle Bakgeschäfte Nehme Sie eies für alles Das Privatkoto ist ei Servicekoto, das Ihe alle Diestleistuge für de tägliche Gebrauch bietet als Lohkoto oder als Drehscheibe für

Mehr

Pensionierung: Schöne Aussichten dank gezielter Planung

Pensionierung: Schöne Aussichten dank gezielter Planung Entspannt in die zweite Lebenshälfte Pensionierung: Schöne Aussichten dank gezielter Planung Mit einer frühzeitigen Vorbereitung können Sie die zweite Lebenshälfte entspannter geniessen. Sicher in die

Mehr

KMUStart. Das clevere Basispaket für KMU

KMUStart. Das clevere Basispaket für KMU KMUStart Das clevere Basispaket für KMU Ihr Start in eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung Als Klein- und Mittelunternehmen bilden Sie das Rückgrat unserer Wirtschaft. Sie produzieren erstklassige Produkte,

Mehr

Wohnen in der zweiten Lebenshälfte: Sicherheit für die schönsten Jahre

Wohnen in der zweiten Lebenshälfte: Sicherheit für die schönsten Jahre Entspannt in die zweite Lebenshälfte Wohnen in der zweiten Lebenshälfte: Sicherheit für die schönsten Jahre Mit klaren Vorstellungen schaffen Sie optimale Wohnverhältnisse. Sie wissen, wie Sie in Zukunft

Mehr

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte Gültig ab 1. Januar 2015 Inhalt Dienstleistungspaket COMPACT... 4 Dienstleistungspaket CONSULT... 5 Dienstleistungspaket COMFORT... 6 1. Depotpreise...

Mehr

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Gültig ab 1. Januar 2015 Inhalt Dienstleistungspaket COMPACT... 4 Dienstleistungspaket COMFORT... 5 1. Depotpreise... 6 2. Administrationspreise...

Mehr

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Gültig ab 1. Juli 2014 Inhalt Dienstleistungspaket COMPACT... 4 Dienstleistungspaket CONSULT... 5 Dienstleistungspaket COMFORT...

Mehr

Legende: g = gratis k = kostenpflichtig = Zahlen 2008 Kehricht Grünabfälle Kehricht. Einwohner ( ) Grundgebühr (Ja / -) Sackgebühr (Ja / -)

Legende: g = gratis k = kostenpflichtig = Zahlen 2008 Kehricht Grünabfälle Kehricht. Einwohner ( ) Grundgebühr (Ja / -) Sackgebühr (Ja / -) 35-Liter-Sack saisonal (Ja / -) Infoblatt Abfallgebühren Quellen: Angaben der n / Homepages der n Legende: g = gratis k = kostenpflichtig = Zahlen 2008 3201 A-Region Häggenschwil 1'187 Ja 2.00 Ja 25.00

Mehr

Mein erster Karriereschritt. Meine erste Bank. Das Trainee-Programm der St.Galler Kantonalbank.

Mein erster Karriereschritt. Meine erste Bank. Das Trainee-Programm der St.Galler Kantonalbank. Mein erster Karriereschritt. Meine erste Bank. Das Trainee-Programm der St.Galler Kantonalbank. Meine erste Bank. Als regional verwurzelte Universalbank beraten und betreuen wir seit bald 150 Jahren Privatund

Mehr

Erweiterung Haus 24 Kantonsspital St.Gallen

Erweiterung Haus 24 Kantonsspital St.Gallen 7 mars 2010 Actualisé: 25 janvier 2018 08:50 Accepté Participation au vote Electeurs Suffrages exprimés 40.22% 299984 120652 Commune Circonscription électorale Résultat Oui % Non % Altstätten Rheintal

Mehr

Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat

Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat Von unserem Vermögensmanagement dürfen Sie mehr erwarten Es gibt immer mehr vermögende Leute, die aufgrund ihrer persönlichen

Mehr

Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr

Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr Gültig ab 1. Juli 2016 Konti Kontoführung für Jugendkonto, Konto 25, Ausbildungskonto Kontoführung für alle Sparkonti, Hypozinskonto, Vereinskonto Kontoführung

Mehr

Meine erste Goldreserve. Meine erste Bank. Einfach. Übersichtlich. Individuell. Das neue Anlagemodell für Kunden im Ausland.

Meine erste Goldreserve. Meine erste Bank. Einfach. Übersichtlich. Individuell. Das neue Anlagemodell für Kunden im Ausland. Meie erste Goldreserve. Meie erste Bak. Eifach. Übersichtlich. Idividuell. Das eue Alagemodell für Kude im Auslad. Beste Voraussetzuge für eie erfolgreiche Zusammearbeit Im Alagegeschäft dreht sich das

Mehr

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen Anhang Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen 1 Wahlkreis St.Gallen 1.01 Alters- und Pflegeheim Wiborada Bernhardzell 46 1.02 Senioren- und Spitex-Zentrum Eggersriet 25 1.03 Altersheim Abendruh Gossau

Mehr

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte Gültig ab 1. Juli 2014 Inhalt Dienstleistungspaket COMPACT... 4 Dienstleistungspaket CONSULT... 5 Dienstleistungspaket COMFORT... 6 1. Depotgebühren...

Mehr

Regierungsbeschluss über die Pflegeheimliste

Regierungsbeschluss über die Pflegeheimliste Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 38.8 Regierungsbeschluss über die Pflegeheimliste vom 20. Dezember 20 (Stand. Februar 205) Die Regierung des Kantons St.Gallen erlässt gestützt auf Art. 39 Abs. Bst.

Mehr

Herbert Grönemeyer, AFG Arena Fahrplan Hinfahrt, 10. Juni 2016

Herbert Grönemeyer, AFG Arena Fahrplan Hinfahrt, 10. Juni 2016 Herbert Grönemeyer, AFG Arena Fahrplan Hinfahrt, 10. Juni 2016 Zürich HB Winterthur Wil SG Gossau SG St. Gallen Winkeln. e S1 S11 RE e S1 S11 e RE e S1 S11 e RE e S1 c Zürich HB ab 14.39 15.09 15.39 16.09

Mehr

Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Kantonalbank. Das kostenlose Immobilienportal Ihrer Kantonalbank.

Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Kantonalbank. Das kostenlose Immobilienportal Ihrer Kantonalbank. Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Katoalbak Das kostelose Immobilieportal Ihrer Katoalbak. Massgescheidert auf Ihre Wüsche ud Bedürfisse Fiazierugsmodelle gibt es viele. Gemeisam mit Ihe fide wir die

Mehr

Fachstelle für Statistik Personen im Asylprozess nach Aufenthaltsstatus Kanton St.Gallen, Dezember 2001 bis Oktober 2017

Fachstelle für Statistik Personen im Asylprozess nach Aufenthaltsstatus Kanton St.Gallen, Dezember 2001 bis Oktober 2017 Personen im Asylprozess, Kanton St.Gallen, Wahlkreise, Gemeinden Quellen: Staatssekretariat für Migration, ZEMIS; Bundesamt für Statistik, ESPOP/STATPOP (ständige Wohnbevölkerung) Tabellen: Zeitreihe Kanton

Mehr

Andreas Gabalier & Band Fahrplan Hinfahrt

Andreas Gabalier & Band Fahrplan Hinfahrt Andreas Gabalier & Band Fahrplan Hinfahrt 16.06.17 Zürich HB Winterthur Wil SG Gossau SG St. Gallen Winkeln. e S1 S11 RE ICN S1 S11 e RE ICN S1 S11 e RE ICN S1 S11 c e Zürich HB ab 14.39 15.09 15.39 16.09

Mehr

Gemeindepräsidien im Vollamt

Gemeindepräsidien im Vollamt Gemeindepräsidien im Vollamt Themen/Vortragsskizze St. Galler Modell Entstehung Vor- und Nachteile Verhältnis GP und GRS Anstellungsbedingungen Abwahl: Entschädigung / Sicherstellung KANTON ST.GALLEN Gemeinden

Mehr

Referenzliste vermittelte Objekte

Referenzliste vermittelte Objekte Referenzliste vermittelte Objekte Frümsen SG Vättis SG Widnau SG Marbach SG Appenzell Schlatt AI Appenzell AI Teufen AR Bauernhaus Trogen AR Felben Wellhausen Staad SG Andwil SG Bühler AR Steinegg AI Lutzenberg

Mehr

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen Anhang Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen 1 Wahlkreis St.Gallen 1.01 Alters- und Pflegeheim Wiborada Bernhardzell 46 1.02 Senioren- und Spitex-Zentrum Eggersriet 25 1.03 Altersheim Abendruh Gossau

Mehr

Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen. Rundum gut beraten mit unseren umfassenden Dienstleistungen für KMU

Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen. Rundum gut beraten mit unseren umfassenden Dienstleistungen für KMU Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen Rundum gut beraten mit unseren umfassenden Dienstleistungen für KMU FINANZIEREN ZAHLEN EIGENTÜMER UNTERNEHMEN VORSORGEN MITARBEITER ANLEGEN Inhalt Ein komplettes,

Mehr

Abgeltungsberechtigte Linien

Abgeltungsberechtigte Linien Anhang 1 Abgeltungsberechtigte Linien A. Bahnlinien 670 Rapperswil Pfäffikon SZ (Einsiedeln )Arth-Goldau 720 Zürich Thalwil Ziegelbrücke/Zug 730 Zürich Meilen Rapperswil 735 Rapperswil Ziegelbrücke 740

Mehr

Meine erste Bank. Die St. Galler Kantonalbank stellt sich vor.

Meine erste Bank. Die St. Galler Kantonalbank stellt sich vor. Meine erste Bank. Die St. Galler Kantonalbank stellt sich vor. Meine erste Bank der Region. Vertrauen schenken, Sicherheit geben, Verantwortung übernehmen, Fortschritt gestalten das ist die Basis für eine

Mehr

Anzahl Personen, Geburten, Todesfälle, Einbürgerungen, Zu- und Wegzüge der ständigen Wohnbevölkerung Kanton St.Gallen, Wahlkreise und Gemeinden

Anzahl Personen, Geburten, Todesfälle, Einbürgerungen, Zu- und Wegzüge der ständigen Wohnbevölkerung Kanton St.Gallen, Wahlkreise und Gemeinden Anzahl Personen, Geburten, Todesfälle, Einbürgerungen, Zu- und der ständigen Wohnbevölkerung Kanton St.Gallen, Wahlkreise und Gemeinden Quellen Bundesamt für Statistik: ESPOP (bis 2010) und STATPOP (ab

Mehr

Aktionärskonto. Das überzeugende «Rundum-sorglos-Paket» Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

Aktionärskonto. Das überzeugende «Rundum-sorglos-Paket» Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Aktionärskonto Das überzeugende «Rundum-sorglos-Paket» Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Das Aktionärskonto Ihr «Rundum-sorglos-Paket» Das Aktionärskonto der Bank Linth ist Ihr überzeugendes «Rundumsorglos-Paket».

Mehr

Kirchenbücher im Kanton St.Gallen

Kirchenbücher im Kanton St.Gallen Kirchenbücher im Kanton St.Gallen (zusammengestellt von Kurt Aerne, Bubikon ZH, und Wolf Seelentag, St.Gallen, Stand August 2002) Die Zusammenstellung basiert im Wesentlichen auf dem Mikrofilmkatalog der

Mehr

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen Anhang Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen 1 Wahlkreis St.Gallen 1.01 1 Alters- und Pflegeheim Wiborada Bernhardzell 56 1.02 Senioren- und Spitex-Zentrum Eggersriet 25 1.03 Altersheim Abendruh Gossau

Mehr

Fürstenland. St. Gallen. Toggenburg. Rheintal. Linthgebiet. Sarganserland. Organisation der Veranlagungsabteilungen

Fürstenland. St. Gallen. Toggenburg. Rheintal. Linthgebiet. Sarganserland. Organisation der Veranlagungsabteilungen Organisation der Veranlagungsabteilungen 1. Natürliche Personen: Einkommens- und Vermögenssteuern Veranlagungsregionen der Hauptabteilung Natürliche Personen Fürstenland Andwil Oberbüren Berg Steinach

Mehr

Kadertag Salez Hans Sonderegger Kantonaler Bieneninspektor

Kadertag Salez Hans Sonderegger Kantonaler Bieneninspektor 1 Am Abend beim Nachhause gehen sollten 2/3 aller Anwesend mit dem gehörten und erlernten sehr zufrieden sein. 2 Zuständigkeiten Bienen Importe aus der EU/Drittstaaten Bienenverkehr innerhalb der Schweiz

Mehr

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen Anhang Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen 1 Wahlkreis St.Gallen 1.01 1 Alters- und Pflegeheim Wiborada Bernhardzell 63 1.02 Senioren- und Spitex-Zentrum Eggersriet 25 1.03 Altersheim Abendruh Gossau

Mehr

ST.GALLER BLASMUSIKVERBAND. Mitglied des Schweizer Blasmusikverbandes KREIS-REGLEMENT

ST.GALLER BLASMUSIKVERBAND.  Mitglied des Schweizer Blasmusikverbandes KREIS-REGLEMENT ST.GALLER BLASMUSIKVERBAND www.sgbv.ch Mitglied des Schweizer Blasmusikverbandes KREIS-REGLEMENT November 2015 Kreis-Reglement des St.Galler Blasmusikverbandes (SGBV) über die Einteilung des Verbandsgebietes

Mehr

KANTON ST.GALLEN. GEMEINDEGRENZEN Nieder-helfenschwil. Mosnang Z U E R I C H. Eschenbach. Rapperswil-Jona. Uznach. Kaltbrunn Schmerikon.

KANTON ST.GALLEN. GEMEINDEGRENZEN Nieder-helfenschwil. Mosnang Z U E R I C H. Eschenbach. Rapperswil-Jona. Uznach. Kaltbrunn Schmerikon. St.Gallen SOGI Feierabend Forum KANTON ST.GALLEN T H U R G A U Muolen Häggen-schwil Stei-nach Tübach GEMEINDEGRENZEN Nieder-helfenschwil Berg Gol-dach Rorschach Thal Wil Zuzwil Waldkirch Witten-bach Mör-schwil

Mehr

Verzeichnis der Kinder- und Jugendbeauftragten

Verzeichnis der Kinder- und Jugendbeauftragten Kanton St.Gallen Departement des Innern Amt für Soziales Verzeichnis der Kinder- und Jugendbeauftragten Wahlkreis St.Gallen Andwil Eggersriet Gaiserwald Gossau Häggenschwil Muolen St.Gallen Waldkirch Wittenbach

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kanton St. Gallen - ein Überblick 19. St. Gallen - Umland Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Kanton St. Gallen - ein Überblick 19. St. Gallen - Umland Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Kanton St. Gallen - ein Überblick 19 Tagungsmöglichkeiten alphabetisch nach Orten 23 Tipps und Infos für den Urlaubsgast 33 Postauto Ostwind 34 Schweizer Bodenseeschifffahrt... 38 Spezialitäten

Mehr

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Gültig ab 1. Januar 2017 Inhalt Dienstleistungspaket COMPACT 3 Dienstleistungspaket COMFORT 4 Depotpreise 5 Administrationspreise 5

Mehr

ANALOGTELEFONIE BALD OFFLINE

ANALOGTELEFONIE BALD OFFLINE ANALOGTELEFONIE BALD OFFLINE UMSTELLUNG NOCH IM 2017 LÖSUNGSPAKETE DER KOM SG NOCH WENIGE MUTIGE, DAFÜR 100% ZUFRIEDENE UMSTELLUNG NOCH IM 2017 Ab 1.1.2018 wird die Swisscom das analoge Festnetz abschalten

Mehr

Ausschreibung der Jagdreviere für die Pachtdauer 2016 bis 2024

Ausschreibung der Jagdreviere für die Pachtdauer 2016 bis 2024 Ausschreibung der Jagdreviere für die Pachtdauer 206 bis 2024 Gestützt auf Art. 9 des Gesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel sowie deren Lebensräume (sgs 853.; Jagdgesetz;

Mehr

VII 62. Kehrichtverbrennungsanlagen. Kennzeichnung

VII 62. Kehrichtverbrennungsanlagen. Kennzeichnung Kehrichtverbrennungsanlagen Kennzeichnung Geschäftsnummer VII 62 Sachbereich Versorgung und Entsorgung Verfasst durch Amt für Umwelt und Energie Am 31. Oktober 2006 Siehe auch VII 61 Deponien Beschreibung

Mehr

St.Galler Gemeindefinanzstatistik

St.Galler Gemeindefinanzstatistik St.Galler Gemedefanzstatistik 2006-2015 Quelle: Tabelle: Amt für Gemeden, Gemedefanzstatistik Gemedefanzkennzahlen_2015 Gemedefanzkennzahlen_2014 Gemedefanzkennzahlen 2013 Gemedefanzkennzahlen 2012 Gemedefanzkennzahlen_2011

Mehr

Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung»

Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung» Kanton St.Gallen Departemente Inneres, Bildung und Gesundheit Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung» Wahlkreis St.Gallen Eggersriet Gaiserwald Gossau Häggenschwil Muolen St.Gallen

Mehr

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl Suchkriterien Suchbegriff: 0.230.6.0 Kanton: St. Gallen Ergebnisse Anzahl Lehrbetriebe: 37 Anzahl Lehrstellen: 39 Bernadette Abderhalden-Koller Alt St. Johann SG Bernadette Abderhalden-Koller Bach/Starkenbach

Mehr

«Bonus-Paket Lostorf»

«Bonus-Paket Lostorf» «Bonus-Paket Lostorf» 1% Wartenfels- Sparkonto Wartenfels-Sparkonto Hypothek MasterCard Silber Maestro-Karte Börsenhandel Pensionsplanung Kugelschreiber 1% Vorzugszins 3 Monate gratis wohnen 1 Jahresgebühr

Mehr

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl Suchkriterien Suchbegriff: 0.440.4.0 Kanton: St. Gallen Ergebnisse Anzahl Lehrbetriebe: 42 Anzahl Lehrstellen: 43 Primarschulgemeinde Altstätten Altstätten SG SG Primarschulgemeinde Altstätten Bahnhofstrasse

Mehr

Verwaltungskommission. Direktor Ignaz Vinzens Vorsitzender der Geschäftsleitung

Verwaltungskommission. Direktor Ignaz Vinzens Vorsitzender der Geschäftsleitung Verwaltungskommission Direktor Ignaz Vinzens Vorsitzender der Geschäftsleitung Führungsprozesse Finanzen Controlling Recht und Regress Assistentin der Geschäftsleitung Carmen Studerus Ausgleichskasse Bruno

Mehr

Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung»

Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung» Kanton St.Gallen Departemente Inneres, Bildung und Gesundheit Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung» Wahlkreis St.Gallen Andwil Eggersriet Gaiserwald Gossau Häggenschwil Muolen St.Gallen

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedgemeinden (Arbeitgeber)

Verzeichnis der Mitgliedgemeinden (Arbeitgeber) Verzeichnis der Mitgliedgemeinden (Arbeitgeber) 1. Politische Gemeinden 510 Stadt Altstätten 012 Amden 014 Andwil 016 Au 530 Bad Ragaz 043 Balgach 044 Berg 045 Berneck 051 Buchs 057 Bütschwil-Ganterschwil

Mehr

Verzeichnis Kinder- und Jugendarbeit. Kinder- und Jugendverbände. Kanton St.Gallen Department des Innern. Amt für Soziales. Wahlkreis Rheintal

Verzeichnis Kinder- und Jugendarbeit. Kinder- und Jugendverbände. Kanton St.Gallen Department des Innern. Amt für Soziales. Wahlkreis Rheintal Kanton Department des Innern Amt für Soziales Verzeichnis Kinder- und Jugendarbeit Kinder- und Jugendverbände Wahlkreis Rheintal Rebstein, Altstätten, Au, Bad Ragaz, Balgach, Berneck, Buchs, Diepoldsau,

Mehr

Tätigkeitsbeschrieb Rekursstellen Volksschule

Tätigkeitsbeschrieb Rekursstellen Volksschule Kanton St.Gallen Bildungsdepartement Dienst für Recht und Personal Tätigkeitsbeschrieb Rekursstellen Volksschule 1. Stellung der Rekursstellen Volksschule Die Rekursstellen Volksschule sind regional organisierte

Mehr

Verordnung über den öffentlichen Verkehr

Verordnung über den öffentlichen Verkehr Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 70.5 Verordnung über den öffentlichen Verkehr vom 8. Dezember 05 (Stand. Januar 06) Die Regierung des Kantons St.Gallen erlässt in Ausführung des Gesetzes über den

Mehr

a b Freude teilen Empfehlen Sie UBS Ihren Freunden und profitieren Sie gemeinsam von unserem Angebot «Bring a Friend»

a b Freude teilen Empfehlen Sie UBS Ihren Freunden und profitieren Sie gemeinsam von unserem Angebot «Bring a Friend» a b Freude teilen Empfehlen Sie UBS Ihren Freunden und profitieren Sie gemeinsam von unserem Angebot «Bring a Friend» Aus dem Vollen schöpfen Komplett und kostenlos: UBS bietet jungen Menschen die attraktiven

Mehr

1.1.1..1. Anina Curau. Burgstrasse 7 8570 Weinfelden. Niederlassung Weinfelden

1.1.1..1. Anina Curau. Burgstrasse 7 8570 Weinfelden. Niederlassung Weinfelden 1.1.1..1 Burgstrasse 7 8570 Weinfelden Niederlassung Weinfelden Inhaltsverzeichnis 1. Flussdiagramm der einzelnen Teilschritte... 3 2. Berichte... 5 2.1 Einführung in die Prozesseinheit...5 2.2 Erklärung

Mehr

Weitere Preisanstiege beim Wohneigentum im Kanton St. Gallen

Weitere Preisanstiege beim Wohneigentum im Kanton St. Gallen 1. Quartal 2014 Weitere Preisanstiege beim Wohneigentum im Kanton St. Gallen Die Attraktivität des Kantons St. Gallen als Wohn- und Arbeitsstandort und generell günstige Rahmenbedingungen beflügeln auch

Mehr

Kantonalbank-Kreditkarten Maestro-Karte. Bezahlen Sie weltweit bequem und flexibel

Kantonalbank-Kreditkarten Maestro-Karte. Bezahlen Sie weltweit bequem und flexibel Katoalbak-Kreditkarte Maestro-Karte Bezahle Sie weltweit bequem ud flexibel www.sgkb.ch Geiesse Sie Ihre Uabhägigkeit Vorbei sid die Zeite, als ma viel Bargeld bei sich habe musste. Heute köe Sie fast

Mehr

UMSTELLUNGEN AUCH IN DER KOM SG

UMSTELLUNGEN AUCH IN DER KOM SG UMSTELLUNGEN AUCH IN DER KOM SG ST. GALLEN BEREIT FÜR DEN WANDEL NEUE ABOS NEUE MOBILITÄT AUSSCHREIBUNG DER KOM SG-SERVICES NEUORGANISATION KOM SG TIPP: NATEL-KOSTEN IM AUSLAND IM GRIFF ST. GALLEN BEREIT

Mehr

Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge

Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge Haben Sie noch Fragen? Telefon 0 20 64 / 770 45-1 Mail anfrage@fondsportal24.de Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, anbei erhalten Sie die Formulare

Mehr

BVG-Register des Kantons St.Gallen

BVG-Register des Kantons St.Gallen Pensionskasse der Betriebsangestellten der Ego Kiefer AG Schöntalstrasse, 9450 Altstätten SG Nummer SG 0286 Eintragungsdatum 19.01.1989 Pensionskasse der Angestellten der Ego Kiefer AG Schöntalstrasse,

Mehr

VI 32. Öffentlicher Regionalverkehr. Kennzeichnung

VI 32. Öffentlicher Regionalverkehr. Kennzeichnung Öffentlicher Regionalverkehr Kennzeichnung Geschäftsnummer VI 32 Sachbereich Verkehr Verfasst durch Amt für öffentlichen Verkehr Am 11. März 2014 Siehe auch VI 11 Gesamtverkehr, VI 31 Öffentlicher Fernverkehr,

Mehr

Reges Interesse an Wohneigentum im Kanton St. Gallen

Reges Interesse an Wohneigentum im Kanton St. Gallen 3. Quartal 2013 Reges Interesse an Wohneigentum im Kanton St. Gallen Die Wohneigentumsnachfrage im Kanton St. Gallen wird durch die positive Bevölkerungsdynamik, ein stabiles wirtschaftliches Umfeld und

Mehr

4. Etappe Tour de Suisse 2015

4. Etappe Tour de Suisse 2015 Steigung / montée 1960 m Gesamtzeit / Temps prévu 4 h 43 sec Gefälle / descente 2010 m 41 Neutralisation 12.8 Km 12:10 13:10 13:10 13:10 619 0.0 193.2 Reichenauerstrasse 12:32 13:32 13:32 13:32 606 0.9

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 SBB Umsteigen leicht gemacht 5 Ziegelbrücke Chur 7 Chur Sargans Altstätten SG ( St.

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 SBB Umsteigen leicht gemacht 5 Ziegelbrücke Chur 7 Chur Sargans Altstätten SG ( St. Region Chur Glarus Sarganserland. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 SBB Umsteigen leicht gemacht 5 Ziegelbrücke Chur 7 Chur Sargans

Mehr

Unser Angebot. Eine Übersicht für Privatpersonen

Unser Angebot. Eine Übersicht für Privatpersonen Unser Angebot Eine Übersicht für Privatpersonen An Ihre Bedürfnisse angepasst. Einfache Lösungen, attraktive Konditionen und kompetente Beratung: Das erhalten Sie bei der Migros Bank. Die etwas andere

Mehr

Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr

Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Preise Privatkonto Kontoführung CHF Eröffnung Kontoführung pro Monat 3.00 Monats-/Quartalsauszug pro Auszug Tages- oder Wochenauszug pro Auszug 1.00 Jahresabschluss

Mehr

Anlegen. Unsere Aktie. attraktive Rendite hohe Kursstabilität lohnendes Aktionärssparkonto

Anlegen. Unsere Aktie. attraktive Rendite hohe Kursstabilität lohnendes Aktionärssparkonto Anlegen Unsere Aktie attraktive Rendite hohe Kursstabilität lohnendes Aktionärssparkonto Unsere Aktie Unsere Bank verfügt traditionell über eine solide Eigenkapital-Basis, die wir in den letzten Jahren

Mehr

Gebührenübersicht. Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

Gebührenübersicht. Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Gebührenübersicht Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr Ein Unternehmen der LLB-Gruppe 01 KontoBox MeinZins / KMU-Box Sparen vom Eigenheim und Vorsorge 03 Mit der KontoBox MeinZins

Mehr

Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen

Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen Kanton St.Gallen Baudepartement Amt für Raumentwicklung und Geoinformation Abteilung Bauen ausserhalb Bauzonen Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen Die nachfolgenden Ausführungen sollen sowohl Gesuchstellende

Mehr

Gutachten Horizontaler Finanzausgleich

Gutachten Horizontaler Finanzausgleich IFF INSTITUT FÜR FINANZWISSENSCHAFT Varnbüelstrasse 19 Telefon +41 (0)71 224 25 20 UND FINANZRECHT CH9000 St.Gallen Telefax +41 (0)71 224 26 70 Homepage: www.iff.unisg.ch Gutachten Horizontaler Finanzausgleich

Mehr

OKP-Tarife Spital stationär 2016 (Stand )

OKP-Tarife Spital stationär 2016 (Stand ) OKP-Tarife Spital stationär 2016 (Stand 17.05.2017) HSK-Gruppe = Einkaufsgemeinschaft HSK (Verbund der Helsana, Sanitas und KPT) BVGer = Bundesverwaltungsgericht Akutsomatik DRG-Baserate Spitalverbund

Mehr

Asylwesen im Kanton St.Gallen. Fortbildung Migrationsmedizin,

Asylwesen im Kanton St.Gallen. Fortbildung Migrationsmedizin, Asylwesen im Kanton St.Gallen Fortbildung Migrationsmedizin, 10.03.2016 Aufnahmekonzept des Ablauf und Kollektivunterkünfte Kanton St.Gallen Aufnahmekonzept des Kantons St.Gallen Migrationshintergründe:

Mehr

immobilienmarkt Die Ostschweizer Eigenheimmärkte bleiben gefragt Herbstausgabe 2017

immobilienmarkt Die Ostschweizer Eigenheimmärkte bleiben gefragt Herbstausgabe 2017 Herbstausgabe 2017 Die Ostschweizer Eigenheimmärkte bleiben gefragt Auf den Ostschweizer Wohnimmobilienmärkten ist nach wie vor eine rege Eigenheimnachfrage zu beobachten. Nachdem die Preise der Eigentumswohnungen

Mehr

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der PIN-Code PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Entweder gleich oder sofort! PIN-Code Bestellung: Ich beantrage für meine Kreditkarte eine persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) für den Bezug von

Mehr

freier Eintritt

freier Eintritt bis 5 Uhr Hin und zurück mit der Tageskarte Ostwind. 2 0 1 7 51.10.d 18. /19. August 2017 www.stgallerfest.ch freier Eintritt MIT BAHN UND BUS ZUM ST.GALLER FEST Nutzen Sie für die An- und Rückreise zum

Mehr

immobilienmarkt Weitere Preisnachlässe auf den Ostschweizer Eigenheimmärkten

immobilienmarkt Weitere Preisnachlässe auf den Ostschweizer Eigenheimmärkten Frühlingsausgabe 2017 Weitere Preisnachlässe auf den Ostschweizer Eigenheimmärkten Die St. Galler Eigenheimmärkte haben sich zum Frühjahr 2017 hin etwas abgekühlt. Bei Transaktionen von Eigentumswohnungen

Mehr

2. KANTONSRAT. Präsidentinnen und Präsidenten seit 1993

2. KANTONSRAT. Präsidentinnen und Präsidenten seit 1993 2. KANTONSRAT Amtsdauer: 1. Juni 2012 bis 31. Mai 2016 Kantonsratspräsident für das Amtsjahr 2015/2016 Straub Markus Dipl. Facility Manager NDS FH, Rüthi SG Präsidentinnen und Präsidenten seit 1993 Mitgliedschaft

Mehr

DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel

DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel Haben Sie noch Fragen? Telefon 0 20 64 / 770 45-1 Mail anfrage@fondsportal24.de DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, anbei erhalten Sie die Formulare

Mehr

> Alles aus einer Hand - alles in einem Konzept. Das ebase Konto

> Alles aus einer Hand - alles in einem Konzept. Das ebase Konto > Alles aus einer Hand - alles in einem Konzept Das ebase Konto > Ihre kompetenten Partner Die European Bank for Fund Services GmbH (ebase ), Markt- und Innovationsführer von Lösungen rund um Vermögensaufbau

Mehr

> Alles Wichtige inbegriffen und zwar kostenlos. Für alle bis 25 Jahre.

> Alles Wichtige inbegriffen und zwar kostenlos. Für alle bis 25 Jahre. > Alles Wichtige inbegriffen und zwar kostenlos. > Alles Wichtige inbegriffen und zwar kostenlos. Für alle bis 25 Jahre. Jugendkonto > Für alle bis 25 Jahre Deine Bank. Seit 1812. Jugendkonto www.sparkasse.ch/jugendkonto

Mehr

Wertschriften Preise und Konditionen gültig ab 1. Januar 2015

Wertschriften Preise und Konditionen gültig ab 1. Januar 2015 Wertschriften Preise und Konditionen gültig ab 1. Januar 2015 Nichts gegen Vermögensverwaltung. Aber wir entwickeln Ihr Kapital lieber weiter. Inhaltsverzeichnis Depotgebühren 04 Courtage 05 Spesen 06

Mehr

Mehr Zug für die S-Bahn St.Gallen 2013. Vorschläge für ein besseres Angebot im nördlichen Kantonsteil

Mehr Zug für die S-Bahn St.Gallen 2013. Vorschläge für ein besseres Angebot im nördlichen Kantonsteil Mehr Zug für die S-Bahn St.Gallen 2013 Vorschläge für ein besseres Angebot im nördlichen Kantonsteil Motivation Nach jahrelanger Vorankündigung wurden im Herbst 2007 erste Details der nächsten Ausbaustufe

Mehr

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Für Ihr Bedürfnis das passende Angebot unsere Konten und Karten für Privatkunden im Überblick. ZAHLEN Privatkonto Privatkonto mit E-Set Eignung Verrechnungssteuer

Mehr

Privatkunden. Kontosortiment nach Wunsch

Privatkunden. Kontosortiment nach Wunsch Privatkunden Kontosortiment nach Wunsch Zahlen Privatkonto von 26 bis 59 hren Privatkonto25 bis 25 hre Privatkonto60 ab 60 hren bis CHF 50 000 pro Monat, 3 Monate spesenpflichtig 3 Monate bis CHF 50 000

Mehr

PRIVOR Plus optimiert vorsorgen. Hohe Sicherheit und attraktive Renditechancen

PRIVOR Plus optimiert vorsorgen. Hohe Sicherheit und attraktive Renditechancen PRIVOR Plus optimiert vorsorgen Hohe Sicherheit und attraktive Renditechancen Was ist PRIVOR Plus? Steht für Sie die finanzielle Sicherheit an erster Stelle und möchten Sie gleichzeitig von einer positiven

Mehr

Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton St. Gallen

Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton St. Gallen Discussion Papers on Economics and Entrepreneurial Management 5/2011 Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton St. Gallen Silvia Simon & Claudia Zogg Chur, September 2011 Discussion Papers on Economics

Mehr

Geschäftskunden Kontoübersicht

Geschäftskunden Kontoübersicht Geschäftskunden Kontoübersicht Unsere Konten und Karten für Geschäftskunden im Überblick ZAHLEN Eignung Geschäftskonto (Kontokorrent) Das Basiskonto für geschäftliche Zwecke Eurokonto Das Geschäftskonto

Mehr

ZAB-Strom: Was wurde erreicht?

ZAB-Strom: Was wurde erreicht? ZAB-Strom: Was wurde erreicht? In zwei Jahren wurde über 4.5 Millionen kwh ZAB-Strom aus regionalen Abfällen verkauft erneuerbare, CO2-neutrale Energie aus der Region für die Region. Wertvolle Energie

Mehr

Liste St.Galler Steuerwerte (nicht kotierte Titel) per 31.12.2014 (Stand 30.11.2015) Pauschalabzug für Minderheitsbeteiligungen. Bemerkung: Legende:

Liste St.Galler Steuerwerte (nicht kotierte Titel) per 31.12.2014 (Stand 30.11.2015) Pauschalabzug für Minderheitsbeteiligungen. Bemerkung: Legende: Pauschalabzug für Minderheitsbeteiligungen 1 Für Beteiligungen bis 50% wird ein Pauschalabzug von 30% des Bruttosteuerwerts gewährt. Anspruch darauf haben Steuerpflichtige, welche die Kriterien gemäss

Mehr