System 8. ü ( System 8

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "System 8. ü ( System 8"

Transkript

1 System 8 ü ( System 8

2 Die Bezeichnung System 8 steht für ein modulares Baukastensystem von Magnetspulen, Ankersystemen, Ventilmagneten und Magnetventilen. Alle Ventilkomponenten haben einen Ankerdurchmesser von ca. 8 mm, der für diese Baureihe die maßgeblich bestimmende Kenngröße ist. Die Leistungsfähigkeit der Komponenten wurde über viele Jahre hinweg durch Simulation, Konstruktion und langjährige praktische Erprobung auf ein Optimum gesteigert. EINSATZ DER VENTILE AUS DEM SYSTEM 8 Die Ventilmagnete/Magnetventile des System 8 werden zur Betätigung von 2/2- oder /2-Wege-Ventilen insbesondere in der Pneumatik verwendet. Es stehen die Schaltfunktionen Stromlos geschlossen und Stromlos geöffnet zur Verfügung. Bei /2-Wege-Ventilmagneten/Magnetventilen dieser Baureihe sind Betriebsdrücke von bis zu 1 bar und Nennweiten bis zu 2, mm typisch. Die 2/2-WegeVentilmagnete/Magnetventile werden auch zur Steuerung von flüssigen Medien eingesetzt. FUNKTION Im ausgeschalteten Zustand wird der Anker1 durch die Rückstellfeder2 auf den unteren Ventilsitz gedrückt, der durch den Dichteinsatz verschlossen wird. In dieser Schaltstellung ist der obere Ventilsitz im Magnetkern S82 geöffnet. Im eingeschalteten Zustand wird der Anker durch die Magnetkraft gegen die Federkraft in die gegenüberliegende Endlage gezogen, wodurch der obere Ventilsitz durch den Dichteinsatz verschlossen und der untere Ventilsitz geöffnet wird. Die Funktionsweise von Ventilmagnet und Magnetventil ist identisch. Jedoch wird beim Ventilmagneten der untere Ventilsitz sowie das Ventilgehäuse kundenseitig vorgegeben und ist nicht Bestandteil des Lieferumfangs. Bei 2/2-Wege-Ventilen entfällt der obere Ventilsitz. Die Funktion des Magneten ist im Übrigen identisch.

3 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 22 mm Industrieform Duroplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP (IP 7 mit Zubehör möglich) Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse I S8

4 Technische Daten Standardvarianten [K] Materialnummer Spannung Frequenz [Hz] Leistung [W] [VA] Leistungsstufe V 2, V, V, V, V, V V, V, V, V, V, V, V V V V 7, V 8, V 7, V, V 9, V, V, V 9, V 7, V 9, 2 2,, 7,1,8 [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S8

5 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 22 mm Industrieform Thermoplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse I S8

6 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Spannung Frequenz [Hz] Leistung [W] [VA] Leistungsstufe V 02 V 02 V 02 V 1 V 1 V 220 V 220 V 20 V 20 V 012 V 02 V 08 V 1 V 1 V 220 V 20 V 20 V 012 V 02 V 02 V 08 V 08 V 1 V 1 V 220 V 20 V 20 V 012 V 02 V 02 V 1 V 1 V 120 V 1 V 220 V 220 V 20 V 220 V 20 V 1,1 2, ,,0,1,,9,2,9,2 2, 2, 2,7,0,,0,0,, 7,1,8 8,0,0 8,, 9, 7,9, 8,8,0 9, 8,,1 8,7,9 8, 8,0 9,7 8,0 9, [K] [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S8

7 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 22 mm Bauform B EN B Duroplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP (IP 7 mit Zubehör möglich) Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse I S87

8 Technische Daten Standardvarianten [K] Materialnummer Spannung Frequenz [Hz] Leistung [W] [VA] Leistungsstufe V, V 7, V 8, V 8,7 [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S88

9 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 22 mm Bauform B EN B Thermoplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse I S89

10 Technische Daten Standardvarianten [K] Materialnummer Spannung Frequenz [Hz] Leistung [W] [VA] Leistungsstufe V V 2, V, V, V V V V 8, V 7, V, V V 08,8 7,7,9,0 7, [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S8

11 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 22 mm M12-Metallgewinde Duroplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP (IP 7 auf Anfrage) Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse II Stromlaufplan S811

12 Technische Daten Standardvarianten [K] LED gelb Materialnummer Spannung Leistung [W] Leistungsstufe V 2, V,8 70 [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S812

13 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 22 mm Litze Thermoplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart IP Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse III S81

14 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Spannung Frequenz [Hz] Leistung [W] Leistungsstufe [K] Litzenlänge [VA] V 2, 0 mm V 2,7 0 mm V, mm V 8, 70 0 mm V,0 0 mm V 8 0 mm,0 [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S81

15 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 0 mm Bauform A EN A Duroplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP (IP 7 mit Zubehör möglich) Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse I S81

16 Technische Daten Standardvarianten [K] Materialnummer Spannung Frequenz [Hz] Leistung [W] [VA] Leistungsstufe V 2, V 2, V 0, V 0, V 0, V 0, V, V, V 07, V 0, V 09, V 07, V V, V 09, V, 90,9 [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S81

17 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 0 mm Bauform A EN A Thermoplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse I S817

18 Technische Daten Standardvarianten [K] Materialnummer Spannung Frequenz [Hz] Leistung [W] [VA] Leistungsstufe V 0, V 2, V 2, V 0, V 0, V 2, V, V 0, V 0, V 0, V, V, V, V 07, V 0, V 08, V 07, V, V, V V V, V 09, V, V, V 07, 90 09,9, [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S818

19 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 0 mm M12-Metallgewinde Duroplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % Umgebungstemperatur - 20 C bis + C Relative Einschaltdauer 0 % Thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 080 F Schutzart mit Gerätestecker IP (IP 7 auf Anfrage) Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse II Stromlaufplan S819

20 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Spannung Leistung [W] V 2, V, [K] LED Kontakt 2-polig gelb gelb Leistungsstufe [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S820

21 MAGNETSPULE Baubreite: Anschlussart: Ummantelung: 0 mm Bajonett (Steckverbinder DIN 728) Thermoplast Allgemeine Daten Spannungstoleranz ± % (± 0 % auf Anfrage) Umgebungstemperatur - 0 C bis + C (+ 80 C auf Anfrage) Relative Einschaltdauer 0 % Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 29 IP K 9K Aufdruck nass magnet (Kundenaufdruck möglich) Schutzklasse III S821

22 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Spannung Leistung [W] Leistungsstufe V, [K] [K]: Beharrungsübertemperatur gemäß VDE 080 S822

23 BESONDERE HINWEISE Hinweis: Die Proportionen der Abbildungen der Magnetspulen auf dieser Seite entsprechen nicht den realen Proportionen. Die angegebenen technischen Daten gelten für die jeweils aufgeführten Standardspannungen. Andere Spannungen sind auf Anfrage erhältlich. Die einwandfreie Funktion dieser Magnetspulen mit den zugehörigen Komponenten aus diesem Katalog wird bei betriebswarmer Wicklung (maimale Umgebungstemperatur und maimale Spannungstoleranz) gewährleistet. Die Beharrungsübertemperatur wird bei Betrieb mit Ventilgehäusen aus Kunststoff erreicht. Die Auslegung aller Ventile erfolgt nach DIN VDE 080. Eine geblockte Anordnung mehrerer Magnetspulen ist möglich, führt jedoch zu einer erhöhten Temperatur um bis zu 20 K und kann eine eingeschränkte Funktion zur Fol- ge haben. Die Lebensdauer der Produkte kann nicht allgemein gültig benannt werden, da diese entscheidend durch die Umgebungsbedingungen, den Einsatzfall und die Kombination mit anderen Komponenten beeinflusst wird. Die einwandfreie Funktion kann nur bei durchgängiger Verwendung von nass-magnet-produkten gewährleistet werden. Sofern zu den o.g. Bedingungen abweichende oder zusätzliche Einsatzbedingungen auftreten, ist zur Prüfung der Einsetzbarkeit der nass-magnet-produkte eine gesonderte Erprobung erforderlich. nass magnet berät Sie dazu gern. Baubreite: 22 mm Anschlussart: Industrieform Ummantelung: Duroplast und Thermoplast Baubreite: 22 mm Anschlussart: Bauform B Ummantelung: Duroplast und Thermoplast Baubreite: 22 mm Anschlussart: Litze Ummantelung: Thermoplast Baubreite: 0 mm Anschlussart: Bauform A Ummantelung: Duroplast und Thermoplast Baubreite: 0 mm Anschlussart: M12-Metallgewinde Ummantelung: Duroplast Baubreite: 0 mm Anschlussart: Bajonett Ummantelung: Thermoplast S82 Baubreite: 22 mm Anschlussart: M12-Metallgewinde Ummantelung: Duroplast

24 ANKERSYSTEM GW (GEWINDE) Schaltfunktion: Zustand stromlos: Anschlussart: 2/2 und /2 Wege NC (geschlossen) Gewinde M 12 0, Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) 2/2 Wege S82 /2 Wege

25 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Funktion Leistungsstufe NW [mm] Belüftung Entlüftung Druck [bar] Eignung Ankerführung Messing Edelstahl /2 Wege NC 1 0, 0, /2 Wege NC 1 0, /2 Wege NC 2 0, /2 Wege NC 1, 1, /2 Wege NC /2 Wege NC,,, siehe unten /2 Wege NC,,, siehe unten /2 Wege NC 1, 1, /2 Wege NC 1, /2 Wege NC 1, /2 Wege NC Leistungsstufen für 2/2-Wege-Anwendungen - Hz - Hz - % Restwelligkeit Leistungsstufe Leistungsstufe Leistungsstufe Leistungsstufe ma. Prüfdruck bei Standardprodukten: 18 bar Sondervarianten auf Anfrage S82

26 ANKERSYSTEM FL Schaltfunktion: Zustand stromlos: Anschlussart: 2/2 und /2 Wege NC (stromlos geschlossen), NO (stromlos geöffnet) Flansch Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) 2/2 Wege (NC) S82 /2 Wege (NC) 2/2 Wege (NO) /2 Wege (NO)

27 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Funktion Leistungsstufe NW [mm] Belüftung Entlüftung Druck [bar] Eignung Ankerführung Messing Edelstahl /2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NC 2/2 Wege NC 2/2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NO /2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NC /2 Wege NC ,,,,,, 0, 0,8 0,8 0, 0,8 0,8 1, 1, siehe unten siehe unten 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 08 Leistungsstufen für 2/2-Wege-Anwendungen - Hz - Hz - % Restwelligkeit Leistungsstufe Leistungsstufe Leistungsstufe Leistungsstufe ma. Prüfdruck bei Standardprodukten: 18 bar Sondervarianten auf Anfrage S827

28 VENTILSYSTEM CNOMO Bauhöhe: Schaltfunktion: Zustand stromlos: Ventilgehäuse: 22 mm 2/2 und /2 Wege NC (stromlos geschlossen), NO (stromlos geöffnet) Kunststoff Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Dichtwerkstoff FKM (weitere Dichtwerkstoffe auf Anfrage) Ohne Handbetätigung, NC Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO Pneumatisches Schaltbild Ohne Handbetätigung, NC S828 Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO

29 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Leistungsstufe NW [mm] Belüftung Druck [bar] Durchflusswerte* [l/min] 12 2 Handbetätigung bistabil monostabil Eignung Entlüftung , , 0, , , , , , , , 1, , 1, , 1, , , , , 1, , 1, , 1, 1 7 * qv-nenndurchfluss bei einem Druck von bar Eingangsdruck ( X = 1 bar) und 0 C; Ermittlung der Durchflusswerte nach ISO 8 Hinweis: Bei der bistabilen Handbetätigung handelt es sich um eine kombinierte drückend rückstellende/drehend rastende Funktion. S829

30 VENTILSYSTEM CNOMO Bauhöhe: Schaltfunktion: Zustand stromlos: Ventilgehäuse: 22 mm /2 Wege, 2/2 Wege auf Anfrage NC (stromlos geschlossen), NO (stromlos geöffnet) Aluminium, beschichtet Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Ohne Handbetätigung, NC Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO Pneumatisches Schaltbild Ohne Handbetätigung, NC S80 Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO

31 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer Leistungsstufe NW [mm] Bel. Entl. Druck [bar] Durchflusswerte* [l/min] 12 2 Handbetätigung bistabil monostabil Eignung , , , , , 1, , 1, , , , , , 1, 1 7 * qv-nenndurchfluss bei einem Druck von bar Eingangsdruck ( X = 1 bar) und 0 C; Ermittlung der Durchflusswerte nach ISO 8 Hinweis: Bei der bistabilen Handbetätigung handelt es sich um eine kombinierte drückend rückstellende/drehend rastende Funktion. S81

32 VENTILSYSTEM CNOMO Bauhöhe: Schaltfunktion: Zustand stromlos: Ventilgehäuse: 0 mm /2 Wege, 2/2 Wege auf Anfrage NC (stromlos geschlossen) Kunststoff Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Dichtwerkstoff FKM (weitere Dichtwerkstoffe auf Anfrage) Ohne Handbetätigung, NC Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Pneumatisches Schaltbild Ohne Handbetätigung, NC S82 Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC

33 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer * Leistungsstufe NW [mm] Belüftung Druck [bar] Durchflusswerte* [l/min] 12 2 Handbetätigung bistabil monostabil Eignung Entlüftung 1, qv-nenndurchfluss bei einem Druck von bar Eingangsdruck ( X = 1 bar) und 0 C; Ermittlung der Durchflusswerte nach ISO 8 Hinweise: Bei der bistabilen Handbetätigung handelt es sich um eine kombinierte drückend rückstellende/drehend rastende Funktion. Schaltfunktion /2 Wege NO (geöffnet) auf Anfrage S8

34 VENTILSYSTEM KR Schaltfunktion: Zustand stromlos: Dichtung der pneumatischen Schnittstelle: Ventilgehäuse: /2 Wege NC (stromlos geschlossen), NO (stromlos geöffnet) konzentrische O-Ringe (KR) Kunststoff Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Dichtwerkstoff FKM (weitere Dichtwerkstoffe auf Anfrage) Ohne Handbetätigung, NC Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO Pneumatisches Schaltbild Ohne Handbetätigung, NC S8 Monostabile Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO

35 Technische Daten Standardvarianten * Materialnummer Leistungsstufe NW [mm] Belüftung Druck Entlüftung [bar] Durchflusswerte* [l/min] 12 2 Handbetätigung bistabil monostabil Eignung , , 0, , , , , , 1, , 1, , 1, , , , 80 qv-nenndurchfluss bei einem Druck von bar Eingangsdruck ( X = 1 bar) und 0 C; Ermittlung der Durchflusswerte nach ISO 8 S8

36 VENTILSYSTEM GKR Schaltfunktion: Zustand stromlos: Dichtung der pneumatischen Schnittstelle: Ventilgehäuse: /2 Wege NC (stromlos geschlossen), NO (stromlos geöffnet) Formdichtung (GKR), gefasste Abluft Kunststoff Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Dichtwerkstoff FKM (weitere Dichtwerkstoffe auf Anfrage) Ohne Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Pneumatisches Schaltbild Ohne Handbetätigung, NC S8 Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO

37 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer * Leistungsstufe NW [mm] Belüftung Druck [bar] Durchflusswerte* [l/min] 12 2 Handbetätigung bistabil monostabil Eignung Entlüftung , , 1, 8 qv-nenndurchfluss bei einem Druck von bar Eingangsdruck ( X = 1 bar) und 0 C; Ermittlung der Durchflusswerte nach ISO 8 S87

38 VENTILSYSTEM FL Schaltfunktion: Zustand stromlos: Dichtung der pneumatischen Schnittstelle: Ventilgehäuse: /2 Wege NC (stromlos geschlossen), NO (stromlos geöffnet) O-Ringe, asymmetrisch (FL) Kunststoff Allgemeine Daten Umgebungstemperatur - C bis + C Mediumqualität nach ISO 87-1 Druckluft der Qualitätsklasse,, Einbaulage beliebig (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Dichtwerkstoff FKM (weitere Dichtwerkstoffe auf Anfrage) Ohne Handbetätigung, NC Bistabile Handbetätigung, NC Pneumatisches Schaltbild Ohne Handbetätigung, NC S88 Bistabile Handbetätigung, NC Ohne Handbetätigung, NO

39 Technische Daten Standardvarianten Materialnummer * Leistungsstufe NW [mm] Belüftung Druck [bar] Durchflusswerte* [l/min] 12 2 Handbetätigung bistabil ohne Eignung Entlüftung , , 1, , , 88 qv-nenndurchfluss bei einem Druck von bar Eingangsdruck ( X = 1 bar) und 0 C; Ermittlung der Durchflusswerte nach ISO 8 S89

40 Rändelmutter M 8 0,7 mm Federscheibe Materialnummer: Erläuterung: Materialnummer: Erläuterung: Anzugsmoment maimal 1,2 Nm; mit Federscheibe # zu verwenden mit Rändelmutter # zu verwenden Rändelmutter M 8 0,7 mm Entlüftungsschutz M 8 0,7 mm Materialnummer: Erläuterung: Materialnummer: Erläuterung: Anzugsmoment maimal 0, Nm Anzugsmoment maimal 0, Nm Befestigungsblech Ventilsitz Nennweite 0,8 Materialnummer: Erläuterung: Materialnummer: S nur für Ankersystem FL

41 Ventilsitz Nennweite Ventilsitz Nennweite 1, Materialnummer: Materialnummer: Ventilsitz Nennweite 1, Materialnummer: Ventilsitz Nennweite Materialnummer: Zylinderschraube M mm Ventilsitz Nennweite 2,0 Materialnummer: Materialnummer: Erläuterung: Kreuzschlitz mit zusätzlichem Längsschlitz; Anzugsmoment ma. 1, Nm; für Ventilsystem CNOMO zwei Schrauben erforderlich S81

42 Knebelkappe Materialnummer: Erläuterung: Knebelkappe Druck- und Drehbetätigung; aufsteckbar für bistabile Handbetätigung; nur für Ventilsystem CNOMO Materialnummer: Erläuterung: Druckbetätigung; aufsteckbar für monostabile Handbetätigung; nur für Ventilsystem CNOMO O-Ring FKM 2, 1, mm O-Ring FKM 11, 1, mm Materialnummer: Erläuterung: Materialnummer: Erläuterung: nur für Ventilsysteme KR und GKR nur für Ventilsystem KR Zylinderschraube M 18 mm Materialnummer: Erläuterung: S Kreuzschlitz mit zusätzlichem Längsschlitz; Anzugsmoment ma. 0, Nm; nur für Ventilsystem KR Dichtung FKM Materialnummer: Erläuterung: nur für Ventilsystem GKR

43 Zylinderschraube M 12 mm Materialnummer: Erläuterung: Längsschlitz; Anzugsmoment ma. 0,7 Nm; nur für Ventilsystem FL; für ein Ventilsystem zwei Schrauben erforderlich O-Ring FKM, 1, mm Materialnummer: Erläuterung: nur für Ventilsystem FL O-Ring FKM 8,0 mm O-Ring FKM mm Materialnummer: Erläuterung: Materialnummer: Erläuterung: zur Realisierung von IP 7; zwei Stück pro Ventilmagnet verwenden nur zur Realisierung von IP 7; ein Stück pro Ventilmagnet verwenden S8

44 PNEUMATISCHER ANSCHLUSS VENTILMAGNET Gewindeversion mit O-Ring-Dichtung Flanschversion mit O-Ring-Dichtung Hinweis: Die Vorgaben zur Ausprägung der Kundenschnittstelle sind bei nass magnet zu erfragen. S8

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung......................................... Seite -

Mehr

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung.......................................................................

Mehr

Kompaktventile. Tiny Tubes. ü ( Kompaktventile

Kompaktventile. Tiny Tubes. ü  ( Kompaktventile Kompaktventile Tiny Tubes ü www.nassmagnet.com ( +49 511 6746-0 Kompaktventile Unsere Kleinsten, die sogenannten Tiny Tubes, zeichnen sich durch eine sehr geringe Einbaugröße bei einer respektablen pneumatischen

Mehr

2/2-Wege, NC-Funktion

2/2-Wege, NC-Funktion > Wegeventile Serie PD KATALOG > Version 8.7 /-Wegeventile Serie PD Neu /-Wege, NC-Funktion Alle Elektromagnetventile Serie PD sind Standard DC, für AC-Einsatz bitte Stecker Mod. 15-800 oder Mod. 15-900

Mehr

3/2-Wege-Flipper-Magnetventil, direktwirkend

3/2-Wege-Flipper-Magnetventil, direktwirkend 3/-Wege-Flipper-Magnetventil, direktwirkend Typ 61 kombinierbar mit Direktwirkend 0 bis bar Geringe elektrische Leistungsaufnahme Flanschanschluss mm Baubreite / 11mm Anreihmaß Standard, EEx ia Version

Mehr

Explosionsschutz. ü www.nassmagnet.com ( +49 511 6746-0. Explosionsschutz

Explosionsschutz. ü www.nassmagnet.com ( +49 511 6746-0. Explosionsschutz Explosionsschutz ü www.nassmagnet.com ( +49 11 6746-0 Explosionsschutz MAGNETSPULEN FÜR EXPLOSIONSGEFÄHRDETE BEREICHE Für den Einsatz in potenziell explosionsgefährdeten Umgebungen bietet nass magnet geeignete

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06 bis CX09 fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06 bis CX09 fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06 bis CX09 fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06 2/2 F C 2 10 064 100 PV Schaltfunktion Baureihe CX06 = Baureihe CX06 CX07 = Baureihe CX07 CX08 =

Mehr

3/2-Wege-Mini-Magnetventil

3/2-Wege-Mini-Magnetventil 3/2-Wege-Mini-Magnetventil Direktwirkend Standard- usführung kombinierbar mit... P-usführung 0... 10 bar DN 1,2 mm... DN 1,6 mm M5, G1/8, G1/4, Flansch, Steckanschluss 21 mm nreihmaß bei Montage auf nschlussplatte

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung 2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung Servicefreundliche Handbetätigung Mediengetrennt Wirkungsweisen umrüstbar (NC oder NO) Einstellbare Schaltzeiten (schließdämpfend) Auch

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

Magnetventil Typ 150 direktgesteuert

Magnetventil Typ 150 direktgesteuert Magnetventil Typ 50 direktgesteuert Funktion stromlos geschlossen (NC) direktgesteuert Ventilfunktion Schaltfunktion NC: In Ruhestellung schließt die Federkraft das Ventil! Beim Einschalten (Anzug) hebt

Mehr

2/2- oder 3/2-Wege- Wippen-Magnetventil

2/2- oder 3/2-Wege- Wippen-Magnetventil Typ 6128 kombinierbar mit... 2/2- oder 3/2-Wege- Wippen-Magnetventil Direktwirkend Medientrennung Vakuum bis 10 bar 1) Nennweite 2 oder 3 mm Handbetätigung als Standard Flansch- und Muffenversion 22 mm

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 06/2012

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 06/2012 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 10 Druckbereich

Mehr

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen 3/-5/ Baureihe 50 MERKMALE Das Interface ist zum Einbau in einen Schaltschrank geeignet. Es besteht aus Anreihgrundplatten mit Modulen für den

Mehr

Wegeventile und Zubehör

Wegeventile und Zubehör Wegeventile und Zubehör Magnetventile Seite K2 Seite K3 Seite K4 Seite K4 Seite K5 Seite K7 Seite K8 Seite K9 Typ: 2/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2 Wege Typ: 5/2-Wege Typ: NAMUR Typ: 5/3-Wege

Mehr

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Aufbau Das direktgesteuerte 3/2-Wege-Vorsteuer-Magnetventil besteht aus einem kunststoffummantelten, abnehmbaren Elektromagneten und einem Ventilkörper aus Kunststoff.

Mehr

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4 0, 8007 NAMUR /- und /-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, e Kolbenschieber G / Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit Feststellung Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil 8 /- und 3/-Wege Wippen-Magnetventil mm Kompaktbauweise bis Nennweite 3,0 Trennmembrane für hohe chemische Beständigkeit Wirkungsweise NC, NO und 3 Wege universell Rückdruckdichtheit durch Wippenprinzip

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe

Mehr

3/2-Wege-Mini-Wippen-Magnetventil für Pneumatik

3/2-Wege-Mini-Wippen-Magnetventil für Pneumatik 66 /2-Wege-Mini-Wippen-Magnetventil für Pneumatik Direktwirkend Hohe Schalthäufigkeit Geringe elektrische Leistungsaufnahme CNOMO und Bürkert Flansch Typ 66 kombinierbar mit TEX Ex ia auf nfrage Typ 206

Mehr

5/2, 5/3-Wegeventile Serie E

5/2, 5/3-Wegeventile Serie E 5/, 5/3-Wegeventile Serie E > Wegeventile Serie E Ventilkörper mit Anschlüssen, Einzel- oder Batteriemontage, 10.5 mm Baubreite Die Serie E ist für den Einsatz als Einzelventil oder für Batteriemontage

Mehr

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu > Wegeventile Serie CFB /-, 3/-Wegeventile Serie CFB Direktgesteuerte, vorgesteuerte Sitz- und Membranventile NC-, NO-Funktion, Anschlüsse 1/8 -, NW 1,4-50mm. Die Elektromagnetventile Serie CFB sind erhältlich

Mehr

Die Bestell-Nr. entnehmen Sie bitte der nächsten Seite; z. B für ein DN 25 Ventil.

Die Bestell-Nr. entnehmen Sie bitte der nächsten Seite; z. B für ein DN 25 Ventil. 2/2-Wege-Ventile DN 8 bis DN 5 Für neutrale gasförmige und flüssige Fluide Elektromagnetisch betätigt, mit Zwangsanhebung Membranventile nschluss Innengewinde bis G 2 oder 1/4 N bis 2 N Betriebsdruck bis

Mehr

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 1,7 Druckbereich Gehäusewerkstoff Dichtwerkstoff Sitzventil mit Handnotbetätigung

Mehr

3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen

3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen 3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen Elektrischer Anschluss Gerätesteckdose Form A Mit oder ohne Handnotbetätigung Muffen- und Flanschausführung Impulsausführung optional

Mehr

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min 1/1 Hauhinco-2_2-3_2-Wege-Sitzventil_DN3_PN320 Wasserhydraulik 01.2016 Direkt betätigte Sitzventile DN3 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von unter

Mehr

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung 1 Merkmale Funktion Nach Zuschalten der Spannung wird der Magnet erregt und das Ventil umgesteuert. Das Ventil MN1H-2-1½-MS hat eine einstellbare Schließdämpfung. 1 Druckluftanschluss 2 Arbeits- bzw. Ausgangsleitung

Mehr

Magnetventil Typ 160 servogesteuert

Magnetventil Typ 160 servogesteuert Magnetventil Typ 60 servogesteuert Funktion stromlos geschlossen (NC) servogesteuert Ventilfunktion In Ruhestellung baut sich über eine Servobohrung auf der Oberseite der Membrane () der Mediumdruck auf,

Mehr

2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran

2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran 2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran Typ 6606 kombinierbar mit Für höchste chemische eständigkeitsanforderungen Kompaktbauweise mit mm nreihmaß und einem Cv-Wert von bis zu 0,058 Flexibles

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CXRM kompakt fremdgesteuert Modulbauweise

2/2 Wege Coaxialventil CXRM kompakt fremdgesteuert Modulbauweise 2/2 Wege Coaxialventil CXRM kompakt fremdgesteuert Modulbauweise Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CXRM 2/2 F C 2 08 040 038 V Standard Baureihe CXRM = Modulbaureihe CXRM Wege 2/2 = nzahl

Mehr

Explosionsschutz. System 8 System 13

Explosionsschutz. System 8 System 13 System 8 System 13 a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 2011 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH System 8 ATE Magnetspule Baubreite 22 mm und........ EEx m.............................

Mehr

P A max. 100bar A P max. 16bar

P A max. 100bar A P max. 16bar 1 Schaltfunktion A: function A: direktgesteuert Modulbauweise NC (stromlos geschlossen) Schaltfunktion B: NC (normally closed) function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) direct acting modular design

Mehr

2/2-WEGE MAGNETVENTILE

2/2-WEGE MAGNETVENTILE 2/2-Wege-Mini-Magnetventil, direktwirkend Typ 6011 2/2-Wege-Ventil für neutrale Gase und Flüssigkeiten, wie z.b. Druckluft, Wasser, Hydrauliköl oder technisches Vakuum. Das Ventil ist stromlos geschlossen

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe TÜV-Gutachten basierend auf IEC 6508, DIN V95 Statistischer Nachweis der Betriebsbewährung in Prozessanlagen Verwendung der

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

26230, NAMUR. Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe. Serienmäßige Handhilfsbetätigung mit Feststellung.

26230, NAMUR. Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe. Serienmäßige Handhilfsbetätigung mit Feststellung. 60, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile NAMUR-Modulbauweise Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss: G / Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Serienmäßige Handhilfsbetätigung

Mehr

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5 Baureihe 9 MINIWEGEVENTIL betätigt Gewindeanschluß Ø M auf Mehrfachgrundplatte montierbar // Wege / Positionen ALLGEMEINES MEDIUM : Luft oder neutrales Gas, gefiltert, geölt oder ungeölt ANSCHLUSS : M

Mehr

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014 Magnetvorsteuerventil VS Seite - 5 Magnetvorsteuerventil 6014 Seite 6-9 Magnetvorsteuerventil VS Vorteil serienmäßig mit optischer Stellungsanzeige Handnotbetätigung bei Steuerdruckausfall nach Namur 5/-

Mehr

direktgesteuert direct acting

direktgesteuert direct acting 1 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 1/1 Hauhinco-2_2-Wegesitzventil_C1-DN16_125-PN320_X-Y-gesteuert Wasserhydraulik 01.2016 2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 Merkmale Hydraulisch gesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 zwangsgesteuert force pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN

Mehr

3/2-Wege Pneumatik-Cartridge- Magnetventil

3/2-Wege Pneumatik-Cartridge- Magnetventil 3/2-Wege Pneumatik- Magnetventil Kompaktbauweise mit 11 mm Anreihmaß Nennweiten von 0,5 mm (10 bar) bis 1,2 mm (1,5 bar) Hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit Geringe elektrische Leistungsaufnahme, sowie

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Robustes Servokolbenventil Servicefreundliche Handbetätigung Einzel- oder Blockmontage Explosionsgeschützte Ausführungen Typ 5413 kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose

Mehr

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE RPE3-10 HPH-4015 NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min 4/3-, 4/2- und 3/2- Wege-Schieberventile mit elektromagnetischer Betätigung Elektromagnete sind in drei

Mehr

Magnetventil, Kunststoff

Magnetventil, Kunststoff Magnetventil, Kunststoff Aufbau Das hilfsgesteuerte 2/2-Wege-Magnetventil GEMÜ in Kunststoffausführung besitzt einen leistungsstarken Antriebsmagneten. Ein Kolbensystem, ausgelegt als Servosteuerung, unterstützt

Mehr

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B Das EV225B ist ein servogesteuertes 2/2-Wegeventil für den Einsatz in Dampfanwendungen. Die Konstruktion

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Kompaktventil Übergesteckte Spule Abluft drosselbar Schlauch-, Gewinde- und Flanschanschluss Typ 5420 kombinierbar mit Sitzventil-Ausführung Typ 2508 Typ 2510/11 Typ

Mehr

Magnetventile. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow)

Magnetventile. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) Magnetventile Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) INDUSTRIEARMATUREN Qualitäts-Armaturen namhafter Hersteller: Magnetventile

Mehr

2/2-Wege-Mini-Magnetventil

2/2-Wege-Mini-Magnetventil 2/2-Wege-Mini-Magnetventil Direktwirkend kombinierbar mit 0... 21 bar DN 1,2... 2,4 mm M5, G1/8 und Flansch 21 mm nreihmaß bei Montage auf nschlussplatte Typ 2506 Gerätesteckdose nach DIN EN 175301-803*

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite DN 2,0 8,0 Druckbereich Gehäusewerkstoff

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direct acting with isolating diaphragm fluid-damped Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G /4, /4 NPT Wendedichtung

Mehr

Magnetventile, servogesteuerte 2/2-Wegeventile Typ EV220B 6-22

Magnetventile, servogesteuerte 2/2-Wegeventile Typ EV220B 6-22 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Magnetventile, servogesteuerte 2/2-Wegeventile Typ EV220B 6-22 EV220B 6-22 ist ein direkt servogesteuertes 2/2-Wege-Magnetventilprogramm mit Anschlüssen von 1/4

Mehr

zum exakten Absperren, Verteilen und Dosieren Abmessungen Zubehör (B22 hinter die Bestell-Nr. anfügen)

zum exakten Absperren, Verteilen und Dosieren Abmessungen Zubehör (B22 hinter die Bestell-Nr. anfügen) zum exakten Absperren, Verteilen und Dosieren Geräteinformation Inhaltsverzeichnis Seite Anwendung, Arbeitsweise, Einsatz... 0 Variable Bauweise, Vorteile, Bauweise... 03 Typenbezeichnung, Temperaturbereich,

Mehr

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

Dokumentation. 2/2 Wege-Magnetventile - zwangs- und servogesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V -

Dokumentation. 2/2 Wege-Magnetventile - zwangs- und servogesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V - - zwangs- und servogesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V - 1. Inhalt 1. Inhalt....................................................................................1 2. llgemeine Information.......................................................................1

Mehr

Normventile ISO Lieferübersicht

Normventile ISO Lieferübersicht Normventile ISO 15218 Lieferübersicht Funktion Elektrischer Anschluss Spannung Handhilfsbetätigung Seite/Internet Vorsteuerventil nach ISO 15218 Stecker Stecker Bauform C, nach EN 175301-803 Stecker M12,

Mehr

RPE2-04. Konstruktionsbeschreibung HD /2002. Elektromagnetisch betätigte Wegeventile. Ersetzt HD /2000

RPE2-04. Konstruktionsbeschreibung HD /2002. Elektromagnetisch betätigte Wegeventile. Ersetzt HD /2000 Elektromagnetisch betätigte Wegeventile NG 04 p max bis 320 bar Q max bis 20 l/min RPE2-04 HD 4012 3/2002 Ersetzt HD 4012 6/2000 Sonderausführung - spezial Anschlußmaße 4/3-, 4/2- und 3/2- Wege-Schieberventile

Mehr

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Typ 8644 kombinierbar mit Rockwell kompatibel Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen Hohe Flexibilität Kompakte Bauweise

Mehr

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar Greif- und Vakuumtechnik Vakuumerzeuger Typ Ejektor Umgebungstemperatur min./max. + C / +5 C Mediumstemperatur min./max. + C / +5 C Betriebsdruck min./max. 3 bar / 6 bar Medium Druckluft Max. Partikelgröße

Mehr

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 660, 8007 NAMUR, /, / & / > > Anschluss: G / oder Aufflanschausführung NAMUR > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb 2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb Pneumatischer Schwenkantrieb Kugelventil Edelstahl Genaue Endlageneinstellung Voller Durchgang Typ 8805 kombinierbar mit Günstige Strömungsverhältnisse

Mehr

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow 1 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: NC (stromlos geschlossen) function A: NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

Kapitel 4: Aufbau und Wirkungsweise von Wegeventilen

Kapitel 4: Aufbau und Wirkungsweise von Wegeventilen Alle Inhalte dieser Präsentation, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Präsentation verwenden möchten.

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Typ 6213EV kombinierbar mit Servogesteuertes Membranventil bis DN 40 Federgekoppelte Membran öffnet ohne Differenzdruck Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem

Mehr

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH VENTILE REIHE, ELEKTROPNEUMATISCH TECHNISCHE DATEN 1/ 1/4 1/2 Arbeits monostabil druck: bistable externe Steuerluft Minimaler Arbeitsdruckbereich Temperaturbereich Nenndurchmesser Durchflussleistung C

Mehr

Wegeventile Serie 4. 3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 2/2.15.

Wegeventile Serie 4. 3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 2/2.15. > Wegeventile Serie 4 Wegeventile Serie 4 KATALOG > Version 8.4 3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/ Wegeventile Serie 4 sind in folgenden Versionen

Mehr

3/2-Wege-Magnetventil

3/2-Wege-Magnetventil 3/2-Wege-Magnetventil 472 1.. Entlüftendes 3/2-Wege-Magnetventil Belüftendes 3/2-Wege-Magnetventil Applikation Zweck Wartung Einbauempfehlung Vielfältige Anwendungen, zum Beispiel Steuerung von Arbeitszylindern.

Mehr

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7.

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7. 66, 87 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber mit Weichdichtung Anschluss: G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt Kenndaten Die D1VW 8 Watt Serie basiert auf dem Standard D1VW Design. Die Magnetspule mit niedriger Leistungsaufnahme und niedrigem Magnetstrom (< 0,5 A) erlaubt den direkten Anschluss an eine SPS oder

Mehr

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 Anwendungen für aggressive Medien Hohe Durchflusswerte Antrieb mit einstellbaren Endschaltern Optische Stellungsanzeige

Mehr

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05 Webber Excel Serie V0, V0 und V05 mm Magnetventil,0 mm bis,0 mm Nennweite /, /, G/8, G/ und Interface Große Auswahl an Optionen Kompakte Bauart Austauschbares Magnetsystem Standard Abluft-Diffusor Mit

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

MAGNETSPULEN UND STECKER 4.9. Wir bewegen mehr als Luft

MAGNETSPULEN UND STECKER 4.9. Wir bewegen mehr als Luft MAGNETSPULEN UND STECKER 4.9 Wir bewegen mehr als Luft 4.9.1 4-160 4-160 4.9.1 MA 16/MA 16 L MA 16 MA 16 L 16 mm breites Magnetsystem für Magnetventile der Baureihen MD und MK, inklusive Vorsteuerung mit

Mehr

Magnetventile, Namur

Magnetventile, Namur Magnetventile, Namur Magnetventile, Namur Lieferübersicht Betriebsdruck [mm] [l/min] [bar] [ C] Funktion Ausführung Typ Nennweite Normalnenndurchfluss Pneumatischer Anschluss Umgebungstemperatur 5/2-Wegeventile

Mehr

Magnetventile MHJ, Schnellschaltventile, NPT

Magnetventile MHJ, Schnellschaltventile, NPT Merkmale Innovativ Elektrischer Einzelanschluss über eingegossene Verbindungsleitung mit im Ventil integrierter Schaltelektronik. Schaltzeiten kleiner eine Millisekunde Signalsteuerbereich 3 30VDC Betriebssicher

Mehr

Die Richtlinie 94/9/EG (ATEX 95) für Pneumatik und Explosionsschutz bei JOYNER

Die Richtlinie 94/9/EG (ATEX 95) für Pneumatik und Explosionsschutz bei JOYNER Die Richtlinie 94/9/EG (ATEX 95) für Pneumatik und Explosionsschutz bei JOYNER Allgemeine Information Geräte und Schutzsysteme für den Einsatz in Ex-Schutzbereichen müssen ab 1. Juli 2003 nach der Richtlinie

Mehr

Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau

Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau Baureihe RB Nenndruck 320 bar, Volumenstrom bis 60 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wegeventil Elektromagnetische Betätigung In Öl schaltende Magnete Verschiedene

Mehr

Magnete. Magnetspule M.S35 /16 x 53 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67

Magnete. Magnetspule M.S35 /16 x 53 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 Magnetspule M.S35 /6 x 53 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 beschreibung Die aufsteckbare Magnetspule M.S35/6 x 53 ist in verschiedenen Anschlussausführungen lieferbar (siehe Aufstellung im Typenschlüssel).

Mehr

3/2-Wege-Schwalbenschwanzventil, NW 2, G 1/8

3/2-Wege-Schwalbenschwanzventil, NW 2, G 1/8 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Service 3/2-Wege-Schwalbenschwanzventil, NW 2, G /8 Technical data 3/2-Wege-Schwalbenschwanzventil, NW 2, G /8 be- oder entlüftend

Mehr

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW Hydraulikventile Industriestandard Kenndaten Das NG06 Wegeventil der verbindet hohe Schaltleistungsgrenzen von bis zu 80 l/min mit extrem niedrigen, energiesparenden Druckverlusten. Das umfassende Angebot

Mehr

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50 2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50 Für aggressive Medien geeignet Hohe Durchflusswerte Antrieb mit einstellbaren Endschaltern Optische Stellungsanzeige

Mehr

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre Serie LS04 InduParts Pneumatics B.V.B.A. Sint-Jorisstraat 40 B-8800 ROESELARE BELGIUM Tel. +31 (0)51 22 58 88 Fax. +31 (0)51 22 58 98 info@induparts.com www.induparts.com Katalogbroschüre Bosch Rexroth

Mehr

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre n! de rn S eu erv ko ice ns pr tru od kt uk io t: n ve rw Serie HF02 en N ic ht fü Katalogbroschüre 2 Bosch Rexroth AG Pneumatics Serie HF02 Ventilträgersysteme Ventile Zubehör Feldbusmodule Ventilträgersystem,

Mehr

ROE2-06. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE 2-WEGE-SITZVENTILE HPH NG 06 p bis 250 bar Qmax bis 63 l/min

ROE2-06. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE 2-WEGE-SITZVENTILE HPH NG 06 p bis 250 bar Qmax bis 63 l/min ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE 2-WEGE-SITZVENTILE ROE2-06 HPH-4011 NG 06 p bis 250 bar Qmax bis 63 l/min Sitzbauweise-keine inneren Leckölverluste Hohe Schaltzuverlässigkeit auch nach langen Standzeiten Hohe

Mehr

Zwangsservogesteuertes 2/2-Wege-Magnetventil Typ EV250B

Zwangsservogesteuertes 2/2-Wege-Magnetventil Typ EV250B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Zwangsservogesteuertes 2/2-Wege-Magnetventil Typ EV250B EV250B mit Zwangsservosteuerung kann von 0 bis 10 bar Differenzdruck eingesetzt werden. Dieses 2/2-Wegeventil-Programm

Mehr

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Terminal Druckanschluss 1 Abluft 3+5 Abluft 82/84 Externe Steuerluft Verbraucheranschlüsse 2+4 Stationszahl RE-44-M G1/4 beidseitig und oben G1/4 beidseitig

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3MW

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3MW Kenndaten Das Design der D3MW Serie basiert auf den direkt gesteuerten NG1 Wegeventilen D3W. Durch zusätzlichen Oberflächenschutz von Gehäuse, Magnetspule und Ankerrohr eignet sich das D3MW besonders für

Mehr

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss MERKMALE Hoher Durchfluss bis zu 400 l/min. Große Auswahl an elektrischen Anschlüssen : Feldbus-Elektronik G3 oder 580, 25- oder 37-polige Sub-D-Leitungsdose, 19-poliger Rundstecker oder Klemmleiste. Interne

Mehr

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau Elektromagnetventile Inlineventile IV Nennweite 3 mm Eignung für branchenspezifische Anwendungen Anwendung Inlineventil zum Abschalten unbelegter Individuelle Ansteuerung von Saugstellen eines Saugerteppichs,

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50 /- und 3/-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN -50 Radial ausbaubares Gehäuse Pneumatikantrieb Kompaktbauweise Optische Stellungsanzeige Gesicherte Überwurfmuttern durch

Mehr

SD3E-B2. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2012. Elektromagnetisch betätigte 2/2-Wege-Sitzventile. Ersetzt HD /2010

SD3E-B2. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2012. Elektromagnetisch betätigte 2/2-Wege-Sitzventile. Ersetzt HD /2010 Elektromagnetisch betätigte /-Wege-Sitzventile SD3E-B HD 4063 7/0 7/8-4UNF p max bis 40 bar Q max bis 75 l/min Ersetzt HD 4063 0/00 / -Wege-Schieberventile Handnotbetätigung Hohe übertragbare hydraulische

Mehr

97100 NAMUR. Technische Merkmale

97100 NAMUR. Technische Merkmale /2-, /2- und /-Wegeventile Betätigung: elektropneumatisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss: G /4, /4 NPT NAMUR Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung (bei

Mehr

2/2-Wege-Sitzventilpatrone

2/2-Wege-Sitzventilpatrone /-Wege-Sitzventilpatrone NG Q max = l/min, p max = bar Digitalventil, doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WSGD / WSOD Für den Einsatz in der Digital-Hydraulik Beidseitig sitzdicht sperrend Kompakte

Mehr

4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10

4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10 4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10 SYMBOL E J bis 90 l/min bis 320 bar FUNKTION Das P4WEE 10 ist ein direktgesteuertes Proportional-Wegeventil,

Mehr