System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme"

Transkript

1 Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH

2 Einleitung Seite - 5 Magnetspule Baubreite 0 mm Anschlussart: DIN EN A Standardvariante, Ummantelungswerkstoff: Duroplast Seite - 7 Anschlussart: DIN EN A Standardvariante, Ummantelungswerkstoff: Thermoplast Seite 8-9 Magnetspule Baubreite mm Anschlussart: DIN EN A Standardvariante, Ummantelungswerkstoff: Duroplast Seite - Anschlussart: DIN EN A Standardvariante, Ummantelungswerkstoff: Thermoplast Seite - Besondere Hinweise Seite - 5 Ankersystem stromlos geschlossen () / geöffnet (NO) /- und / Wege, Gewinde M Seite - 7 stromlos geschlossen () /- und /- Wege, Flansch (mit O-Ring) Seite 8-9 Leistungsdiagramme für /-Wege Systeme Seite 0 - Ventilsystem CNOMO / Wege Pilot-Magnetventil, stromlos geschlossen (), Ventilgehäuse Zink-Druckguss Seite - Zubehör Seite - 5 Schnittstelle / Ventilsitzgeometrie Seite - 7

3 Einleitung Verwendung der Ventile aus dem Funktion Einleitung Die Kurzbezeichnung kennzeichnet ein Baukastensystem von Ventilmagneten und Magnetventilen. Alle Ventile haben einen Ankerdurchmesser von mm. Aufgrund jahrelanger Untersuchungen hat sich gezeigt, dass dieser Ankerdurchmesser das Optimum für die in der Pneumatik vorkommenden Anwendungen darstellt. 5 Der Ankerdurchmesser ist eine wesentliche Einflussgröße; seine optimale Auswahl von großer technischer Bedeutung. Verwendung der Ventile aus dem Die Ventilmagnete / Magnetventile des Systems werden zur Betätigung von /oder /-Wege Sitzventilen insbesondere in der Pneumatik verwendet. Es stehen die Schaltfunktionen stromlos geschlossen und stromlos geöffnet zur Verfügung. Bei /-Wegeventilen können Nennweiten bis 5,5 mm bei bar erreicht werden. Bei /-Wegeventilen können Nennweiten bis,0 mm bei bar erreicht werden. Die Ventilmagnete / Magnetventile werden auch zur Steuerung von flüssigen Medien verwendet. Funktion der Ausführung /-Wegeventil, stromlos geschlossen Bei ausgeschaltetem Ventilmagneten / Magnetventil wird der Anker () durch die Rückstellfeder () nach unten auf den Ventilsitz () gedrückt, der durch den Dichteinsatz () verschlossen wird. In dieser Schaltstellung ist der obere Ventilsitz (5) im Magnetkern geöffnet. Im eingeschalteten Zustand wird der Anker durch die Magnetkraft gegen die Federkraft in die andere Endlage gezogen, wodurch der obere Ventilsitz (5) durch den Dichteinsatz () verschlossen und der untere Ventilsitz () geöffnet wird. Die Funktionen von Ventilmagneten und Magnetventilen sind identisch. Jedoch baut beim Ventilmagneten der Käufer das Ventilgehäuse mit dem Ventilsitz zu einem Magnetventil zusammen. Bei /-Wegeventilen fehlt der obere Ventilsitz. Die Funktion des Magneten ist sonst identisch. 5

4 Allgemeine Daten Spannungstoleranz Umgebungstemperatur rel. Einschaltdauer thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 0580 Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 59 Aufdruck (Kundenaufdruck Sondervariante) Magnetspule -%... +% -0 C... + C 0% F IP 5 Nass Magnet Baubreite 0 mm Anschlussart: DIN EN A Ummantelungswerkstoff: Duroplast ø, 0 ø 9,8 Technische Daten / Standardvarianten Artikel- Nr. Spannung [V] Frequenz [Hz] Leistung [VA] [W] / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / DC DC DC DC,0 7,8,7,5 5,,, 9,8, 9,,0 7, 5, 7,7 5,5 5,0,7 9,, 9,0 Leistungsstufe ϑ [K] Zeichnungs- Nr ϑ = Beharrungsübertemperatur lt. VDE

5 Allgemeine Daten Spannungstoleranz Umgebungstemperatur rel. Einschaltdauer thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 0580 Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 59 Aufdruck (Kundenaufdruck Sondervariante) Magnetspule -%... +% -0 C... + C 0% F IP 5 Nass Magnet Baubreite 0 mm Anschlussart: DIN EN A Ummantelungswerkstoff: Thermoplast ø, 0 ø 9,8 Technische Daten / Standardvarianten Artikel- Nr. Spannung [V] Frequenz [Hz] Leistung [VA] [W] / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / DC DC DC DC,9 7,8,7,5 5,,, 9,8,7 9,,0 7, 5, 7,7 5,5 5,0,7 9,, 9,0 ϑ = Beharrungsübertemperatur lt. VDE Leistungsstufe * ϑ [K] Zeichnungs- Nr *Bei AC-Ausführungen der Leistungsstufe darf die maimale Umgebungstemperatur 0 C betragen. 9

6 Allgemeine Daten Spannungstoleranz Umgebungstemperatur rel. Einschaltdauer thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 0580 Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 59 Aufdruck (Kundenaufdruck Sondervariante) Magnetspule -%... +% -0 C... + C 0% F IP 5 Nass Magnet Baubreite mm Anschlussart: DIN EN A Ummantelungswerkstoff: Duroplast ø, ø 5 7,9 Technische Daten / Standardvarianten Artikel- Nr. Spannung [V] Frequenz [Hz] Leistung [VA] [W] / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / DC DC DC DC, 9,0 7,8 8,8 7, 7,9,9,,8,,9,5 8,5,0 9,0 8,5 7,5,5,9 5,7 Leistungsstufe 5 ϑ [K] ϑ = Beharrungsübertemperatur lt. VDE 0580 Zeichnungs- Nr.

7 Allgemeine Daten Spannungstoleranz Umgebungstemperatur rel. Einschaltdauer thermische Klasse der Isolierstoffe nach DIN VDE 0580 Schutzart mit Gerätesteckdose nach EN 59 Aufdruck (Kundenaufdruck Sondervariante) Magnetspule -%... +% -0 C... + C 0% F IP 5 Nass Magnet Baubreite mm Anschlussart: DIN EN A Ummantelungswerkstoff: Thermoplast ø 5 7,9 Technische Daten / Standardvarianten Artikel- Nr. Spannung [V] Frequenz [Hz] Leistung [VA] [W] / / / / / / / / / / / / / / / / DC DC DC DC -, 9,0 7,8 8,8 7, 7,9,9,,8,,9, 8,5,8 8,8 8,5 Leistungsstufe 5* ϑ [K] ø, ϑ = Beharrungsübertemperatur lt. VDE 0580 *Bei DC-Ausführungen der Leistungsstufe 5 darf die ma. Umgebungstemperatur 0 C betragen. AC-Ausführungen in dieser Leistungsstufe sind nicht möglich. Zeichnungs- Nr.

8 Magnetspulen Besondere Hinweise Baubreite 0 mm Anschlussart: DIN EN A Ummantelungswerkstoff: Duroplast / Thermoplast Besondere Hinweise Baubreite mm Anschlussart: DIN EN A Ummantelungswerkstoff: Duroplast / Thermoplast Die angegebenen Leistungsdaten und Beharrungsübertemperaturen gelten für die jeweilig aufgeführten Standardspannungen. Andere Spannungen sind auf Anfrage erhältlich. Die einwandfreie Funktion dieser Magnetspulen mit den zugehörigen Komponenten aus diesem Katalog wird bei betriebswarmer Wicklung (ma. Umgebungstemperatur und ma. Spannungstoleranz) gewährleistet. Die Beharrungsübertemperatur wird bei Ventilunterteilen aus Kunststoff und Spulenummantelung aus Thermoplast erreicht. Die Auslegung aller Geräte erfolgt nach DIN VDE Das Anordnen der Geräte in Blockbauweise ist möglich, führt jedoch zu einer erhöhten Temperatur um bis zu 0K und kann zu einer eingeschränkten Funktion führen. Die Lebensdauer der Produkte kann nicht allgemein gültig benannt werden, da diese entscheidend durch die Umgebungsbedingungen, den Einsatzfall und Kombination mit anderen Komponenten beeinflusst wird. Die Funktion kann nur bei durchgängiger Verwendung von Nass Magnet Produkten sichergestellt werden. Sofern zu den o. g. Bedingungen abweichende oder zusätzliche Einsatzbedingungen auftreten, ist zur Prüfung der Einsetzbarkeit der Nass Magnet Produkte eine gesonderte Erprobung erforderlich. Nass Magnet berät Sie dazu gern. 5

9 Allgemeine Daten Mediumqualität nach ISO 857- bei Einsatz von FKM Dichteinsätzen Einbaulage (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Druckluft Klasse,, beliebig Ankersystem /- und / Wege stromlos geschlossen () / geöffnet (NO) Anschlussart: Gewinde M 0 für AC- und DC-Anwendungen Zeichnungs-Nr. Artikel-Nr. ø, ø G/8 ø8 ø, ø, ø ø G/8 ø8 ø8 NO* NO*,,,,,, 5 siehe Seite 0 - siehe Seite 0 - siehe Seite 0 - siehe Seite 0 - siehe Seite 0 -,/,5,0/,5,5/,0,5/,0,0/,5,0/,5 O-Ring dichtend Dichtwerkstoff Messing Edelstahl FPM** SW SW,5,5,5 SW / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege metallisch dichtend Ankerführung,5,5,5,5, Druck [bar] Gewinde M 0,7 7 G/8 M Leistungsstufe Funktion NW Bel. / Entl. [mm] M 0 M 0 stromlos geschlossen () / - Wege stromlos geschlossen () / - Wege M 0 stromlos geöffnet (NO) / - Wege *Bitte Anschlussart beachten ** minimal zulässige Temperatur - C (FPM), siehe Temperaturbericht unter Wissenswertes, Seite 7 Technische Daten / Standardvarianten

10 Allgemeine Daten Mediumqualität nach ISO 857- bei Einsatz von FKM Dichteinsätzen Einbaulage (vorzugsweise Ankerausrichtung senkrecht) Druckluft Klasse,, beliebig Ankersystem /- und / Wege stromlos geschlossen () Flansch (mit O-Ring) für AC- und DC-Anwendungen Technische Daten / Standardvarianten ø, ø, G/8 G/8 ø8 ø Leistungsstufe Funktion / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege / Wege,, s. Seite 0 -,/,5,0/,5,0/,5,5/,0,0/,5,0/,5 Flansch mit O-Ring Messing Edelstahl FPM* 5,5 5,5 ø, ø, ø ø / - Wege / - Wege * minimal zulässige Temperatur - C (FPM), siehe Temperaturbericht unter Wissenswertes, Seite 8 Druck [bar] Dichtwerkstoff Sondervarianten Dichtwerkstoffe: EPDM NBR HNBR 9 Artikel-Nr. Ankerführung M5 Zeichnungs-Nr. NW Bel. / Entl. [mm]

11 Spulenleistungsstufe b Leistungsstufe für /-Wege-Variante NW [mm] NW [mm] Leistungsstufe für /-Wege-Variante Leistungsstufe für /-Wege-Variante p [bar] p [bar] NW [mm] AC - Hz AC - Hz NW [mm] DC - 5% Restwelligkeit AC - Hz ma. Prüfdruck bei Standardprodukten 8 bar, Sondervarianten auf Anfrage 0 p [bar] p [bar] Leistungsstufe für /-Wege-Variante AC - Hz DC - 5% Restwelligkeit ma. Prüfdruck bei Standardprodukten 8 bar, Sondervarianten auf Anfrage

12 Pneumatisches Schaltbild Ventilsystem CNOMO / Wege Pilot-Magnetventil stromlos geschlossen () Ventilgehäuse Zink-Druckguss ohne Handbetätigung monostabile Handbetätigung bistabile Handbetätigung Zeichnungs-Nr. Artikel-Nr ø, Anschluss G/8 M5 7,5 Anschluss ø Anschluss Leistungsstufe NW Bel. / Entl. [mm] Druck [bar],/,5,/,5,/,5,0/,5,0/,5,0/,5,5/,0,5/,0,5/,0,0/,5,0/,5,0/,5 Durchflusswerte* [l/min] Handbetätigung geeignet für Ankerführung Dichtwerkstoff - - bistabil AC DC Edelstahl FPM** monostabil HNBR ohne Handbetätigung monostabile Handbetätigung 8,5 8,5 8,5 0,5 bistabile Handbetätigung * qv Nenndurchfluss bei einem Druck von bar Eingangsdruck ( X = bar) und 0 C ** minimal zulässige Temperatur - C (FPM), siehe Temperaturbericht unter Wissenswertes, Seite Technische Daten / Standardvarianten

13 Zubehör Bezeichnung Zubehör Zeichnungs- Nr. Artikel- Nr. Foto bemaßte Abb. Erläuterungen Bezeichnung Zeichnungs- Nr. Artikel- Nr. Foto bemaßte Abb. ø,5 SW G /8, Anzugsmoment ma. Nm Sechskantmutter Erläuterungen ø G /8, Anzugsmoment ma., Nm Entlüftungsschutz Ventilsitz Ms G /8 - Nennweite,5 ø,5 G /8 ø 9,8 005 NN 0,8 Federscheibe ø ø 8 ø,5 07 ø,7 9,9 ø8 ø,5 ø t= - Nennweite,0 Nur für Ankersystem Fl, S. 8 / 9 ø7, ø Befestigungsblech Ventilsitz Ms,9 O-Ring FPM NN ,5 mm, Nur für Ankersystem mit Gewinde, S. / 7 Zylinderschraube* NN M 5 mm, mit Längs- und Kreuzschlitz Anzugsmoment ma.,5 Nm Nur für Ventilsystem CNOMO, S. / ø,5 - Nennweite, ø, Ventilsitz Ms ø, Ventilsitz Ms - Nennweite,5 M - Nennweite,0 ø,5 ø Ventilsitz Ms ø * Für ein Ventilsystem werden zwei Schrauben benötigt 5

14 Schnittstelle / Ventilsitzgeometrie Bild Gewindeversion mit O-Ring Dichtung Anschluss Anschluss 0, Anschluss Anschluss ø d,,5,0,5,0,5,0,5,,,70,80,90 5,00 5, 5,0,70,80 5,00 5, 5, 5,0 -,,,70,80,90 5,00 5, 5,0,70,80 5,00 5, 5, 5,0 -,0,0,,,70,80,90 7,00 0 ø H9 Rma X X (5:) 5 Anschluss M0 M0 0,8 X 7 7 X ø0,95+0,05 ø0,+0,05,5 0,05 0,5,5 ø0,5 0,05 Rma 0,05 0,8 0 +0,5, Bild Flanschversion mit O-Ring Dichtung 0,05 Bild Gewindeversion mit Metalldichtung ob Abmaß unt Abmaß Passmaß H9 Anschluss 8,0 0,8 R0,,,80,90,90 7,00 - d ø -0,, 0,8, 0,8 +0,05 Rma 7

15 Unternehmensgruppe Nass Magnet GmbH Eckenerstraße Hannover Deutschland Tel.: Fa: ária Kft. magnet Hung nass Precision Controls Kft. seit 0 Henger utca 800 Veszprém Ungarn Tel.: Fa: Nass Controls LP 59 Birch New Baltimore, Michigan 807 USA Tel.: Fa:

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 Magnetspule M.S /9 x nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 beschreibung Die aufsteckbare Magnetspule M.S/9 x ist in verschiedenen Anschlussausführungen lieferbar (siehe Aufstellung im Typenschlüssel). Die

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P8 385 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P8 385 P8 385RF-* NW 1,6 12 2 10 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

TopControl Continuous

TopControl Continuous 860 Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Stellventile Typ 860 kombinierbar mit... Typ 7 Typ 70 Typen 70/7/7K Typ 800 Kolbengesteuertes Geradsitzventil Kolbengesteuertes Schrägsitzventil

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil

4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil 4G/M4G 3/2, 5/2 und 5/3Wegeventil Metallgrundplatte I N H A L T Übersicht und Pneumatiksymbole Seite 4 Elektrische Anschlüsse und Schaltplan Seite 6 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte Einzelventil

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX -

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - Stand: 02/2008 1. Inhalt 1. Inhalt.............................................................................................................1

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

Industrie Drucktransmitter

Industrie Drucktransmitter ECT 87 Industrie Drucktransmitter Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur.

Mehr

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE - Ein kompakter Schaltkasten zum Aufbau auf pneumatische Schwenkantriebe. - Stellungsrückmeldung durch integrierte Microendschalter. - Klemmleiste im

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Schlüsselschalter/-taster

Schlüsselschalter/-taster Schlüsselschalter ÜBERSCHT Schlüsselschalter/-taster S/T.. M 28 KABA S/T.. M 28 KABA Style MT 28 quadratisch S/T.. M 28 KABA Style MT 42/RT 42 S/T.. M 28 KABA Style EK 42 KABA Schlüsselschalter S/T.. M

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

DRUCKSENSOREN UND DRUCKSCHALTER

DRUCKSENSOREN UND DRUCKSCHALTER JJ Relativdruckmessung JJ Absolutdruckmessung JJ Differenzdruckmessung JJ Niveaumessung JJ Druckschalter DRUCKSENSOREN UND DRUCKSCHALTER DB_Drucksensoren_und_Druckschalter 05/2014 279 Hochgenaue Druckmessung

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

Kugelhahnen. Stand 01. Juni 2011. Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg. www.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91

Kugelhahnen. Stand 01. Juni 2011. Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg. www.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 Stand 01. Juni 2011 Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 gute Wahl Armaturen / IVR mit verlängertem Hals, Typ Nordika 200 Für Öl, Wasser, Dampf,

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Durchflussstrom Q [i/min]: siehe Kennlinien

Durchflussstrom Q [i/min]: siehe Kennlinien Hydraulisches Pressensicherheitsventil NG 10 und 16 Ohne elektrische Überwachung Zuverlässiges Schaltverhalten Kurze Schaltzeiten Plattengerät Beliebige Einbaulage Variable Anschlussmöglichkeit Restdruckfrei

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar einfachwirkend einfahrend ø 1-5 mm PN [pmax.] = 16 bar Fettkammer bei Kolben ø 25 - ø 5 Schmierung der dynam. Dichtungen Kolbengeschwindigkeit bis max.,8 m/sec. Lange Lebensdauer, Laufleistung ca. 2 km

Mehr

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM DATENBLATT D 015 N 920 APE-W - AC-Version in Seitenlage. Automatische Netzanpassung, weltweit (optional mit Anschluss für die externe Steuerung). N 920

Mehr

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 OHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 9 86-0 Fax: +49(0)9346 / 9 86-5 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 E E OL-GL-Kugelhähne Die nahezu universelle chemische eständigkeit von Fluorkunststoff ermöglicht

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz red-y industrial series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz Hohe Präzison in rauer Umgebung: Massedurchflussmesser & Regler mit IP67 & Ex Schutz

Mehr

DVZ. Vortex-Durchflussmesser Kompakt. für niederviskose Flüssigkeiten. Messbereiche: 0,5-4,5 10-100 l/min. Messgenauigkeit: ±2,5% vom ME

DVZ. Vortex-Durchflussmesser Kompakt. für niederviskose Flüssigkeiten. Messbereiche: 0,5-4,5 10-100 l/min. Messgenauigkeit: ±2,5% vom ME Vortex-Durchflussmesser Kompakt für niederviskose Flüssigkeiten messen kontrollieren analysieren DVZ Messbereiche: 0,-4, 0-00 l/min Messgenauigkeit: ±,% vom ME p max : 0 bar; t max : 80 C Anschlüsse: G¼...

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

Druckluftbilanzierungssystem

Druckluftbilanzierungssystem Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF High End Elektronik für die anspruchsvolle Druckluftbilanzierung Das Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF ist ein komfortables Druckluft Mengenmesssystem,

Mehr

Positionsschalter Serie FD

Positionsschalter Serie FD A Positionsschalter Serie FD Selektionsdiagramm 0 08 8 9 0 0 0 Mit Edelstahlkugel Edelstahlkugel außenliegender Glasfaserstab Ø 8 mm Ø. mm Gummidichtung 6 Längenverstellbarer Sicher- Bistabil Bistabil

Mehr

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369 Auszug aus dem Online- Katalog ILB IB 24 DO32 Artikelnummer: 2862369 Inline Block IO Digital-Ausgabemodul, INTERBUS, 32 Ausgänge, 24 V DC, 500 ma, 2-, 3-Leiter-Anschlusstechnik Kaufmännische Daten EAN

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11

Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11 Elektronische Druckmesstechnik Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11 WIKA Datenblatt PE 81.02 Anwendungen Maschinenbau Hydraulikaggregate Allgemeine Industrieanwendungen

Mehr

kypräzise Regelung vom Produktfluss

kypräzise Regelung vom Produktfluss . kypräzise Regelung vom Produktfluss ky SPC-2 Hygienisches, elektro-pneumatisches Stellventil Anwendungsbereich Das Ventil SPC-2 ist ein hygienisches, elektro-pneumatisch betätigtes Regelventil, konstruiert

Mehr

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse.

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse. Automatik- Armaturen Stellantriebe Zubehör Pneumatische Stellantriebe as Original! Technik der Spitzenklasse. Prospekt-Nr. S1-01-13 Inhaltsverzeichnis Vorteile und Ihre Nutzen... Seite 3 Abbildung Stellantrieb...

Mehr

Stellantriebe für Absperrklappen

Stellantriebe für Absperrklappen . X X testregistrierung Stellantriebe für Absperrklappen Serie Zur Auf-Zu-Umschaltung in raumlufttechnischen Anlagen Stellantriebe für Absperrklappen der Serien AK und AKK Umschaltung der Klappenstellung

Mehr

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B Schaltnetzteil HARTING pcon 7095-4A / pcon 7095-4B Vorteile Hohe Schutzart IP 65 / 67 Robustes Metallgehäuse pulverlackiert Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang Großer Betriebstemperaturbereich

Mehr

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Eingebautes

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10 Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Anwenderdokumentation unter http://www.download.phoenixcontact.de.

Mehr

Temperaturfühler, Typ MBT 3270

Temperaturfühler, Typ MBT 3270 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Temperaturfühler, Typ MBT 3270 Der flexible Temperaturfühler MBT 3270 kann in unterschiedlichen industriellen Anwendungen eingesetzt werden, z. B.: Luftverdichter,

Mehr

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Katalog 2015 Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche, auch Druckluftschläuche oder Luftschläuche genannt, führen

Mehr

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN Online-Datenblatt FX3-XTDS84002 Flexi Soft A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen Typ

Mehr

AMTRONIC SMARTRONIC Sicherheit und Präzision für pneumatische Stellantriebe

AMTRONIC SMARTRONIC Sicherheit und Präzision für pneumatische Stellantriebe Unsere Technik. Ihr Erfolg. Pumpen n Armaturen n Service AMTRONIC SMARTRONIC Sicherheit und Präzision für pneumatische Stellantriebe 02 Einführung Der Spezialist für innovative Armaturenlösungen Aufgrund

Mehr

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Typ 8076 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: 1 oder 2 Transistorausgänge und 1 oder 2 Stromausgänge 4... 20 ma Abnehmbares Display mit Hintergrundbeleuchtung für

Mehr

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt AKUUM-TECHNIK Inhalt rodukte Baureihe Seite Allgemeines -3 Ersatzteile 78-2 Weitere Bauteile für Druckluftversorgung -2 akuumerzeuger, einstufig 367-6 akuumerzeuger, zweistufig 367 - Auswahl eines akuumerzeugers

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik 8 Installationsgeräte 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik Reinräume Produktions- und Montageprozesse können ebenso wie chirurgische Eingriffe durch Partikel und Keime, die sich in der Raumluft befinden,

Mehr

SCHOTT Instruments Armaturen CHEMTROL 460. Armaturensteuerung Technische Information

SCHOTT Instruments Armaturen CHEMTROL 460. Armaturensteuerung Technische Information SCHOTT Instruments Armaturen CHEMTROL 460 Armaturensteuerung Technische Information Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen der Firma SI ANALYTICS Impressum Herausgeber: SI ANALYTICS GMBH Hattenbergstr.

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 ZULTNER 4 Geschäftsfelder - 4 Standorte 2 www.zultner.at Inhaltsverzeichnis Schweißfittings Rohrbögen 1.4301/4307 1.4404/4432 Ø 13,7-608 mm T-Stücke 1.4301/4307

Mehr

Pneumatik Zubehör. ORIGA - simply the first

Pneumatik Zubehör. ORIGA - simply the first Pneumatik Zubehör ORIGA - simply the first Inhaltsverzeichnis Benennung Seite Benennung Seite Sperrventile 3 21 Blockbauweise 4 Rückschlagventile Baureihe RV 4 Rückschlagventile Baureihe RV9 5 Wechselventile

Mehr

Klein-Magnete ziehend, stossend, Doppel- oder Umkehrhub für Gleichstrom. Small Solenoids pull or push, double or return operation DC Solenoids

Klein-Magnete ziehend, stossend, Doppel- oder Umkehrhub für Gleichstrom. Small Solenoids pull or push, double or return operation DC Solenoids Klein-Magnete,, Doppel- oder für Gleichstrom Small Solenoids pull or push, DC Solenoids 3 Doppel- oder ISLIKER MAGNETE AG Tel. ++41 (0)52 305 25 25 CH-8450 Andelfingen Fax ++41 (0)52 305 25 35 Switzerland

Mehr

Schnellverschluss DN500 und DN600

Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN600 Schnellverschluss DN600 mit zwei Schaugläsern Sicherheitskonzept 1. Stufe: mechanische Verriegelung der Handkurbeln 2. Stufe: gesicherte Spaltbildung

Mehr

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork.

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork. Top Quality Valve Actuators Made in Sweden RC-DA/SR Technische Daten RC-DA RC-SR Alle Remote Control Schwenkantriebe sind 0% Dichtheits- und Funktionsgetestet Gekennzeichnet nach internationalem Standard

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Serie 7F - Filterlüfter (21 550) m³/h

Serie 7F - Filterlüfter (21 550) m³/h Serie - Filterlüfter (21 550) m³/h SERIE Filterlüfter für den Schaltschrank eräuscharm eringe Einbautiefe Luftleistung (16 300) m³/h (mit zusätzlichem Austrittsfilter) Luftleistung (21 550) m³/h (freiblasend)

Mehr

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W SCHRACK-INFO Anzeige des Fehlerstroms mittels LED Potentialfreies Relais für Auslösevorwarnung Kontaktstellungsanzeige Anzeige (blau) bei elektrischer

Mehr

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss 1 Rückschlagventile H QS-4, QS-6, QS-8, QS-10, QS-12 Pneumatischer

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

MXV 25-2, 32-4, 40-8 MXV 50-16, 65-32, 80-48. Pos. Nr.

MXV 25-2, 32-4, 40-8 MXV 50-16, 65-32, 80-48. Pos. Nr. MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Ausführung Vertikale, ehrstufige Pupe it Saug- und Druckstutzen gleicher Nennweite, gegenüberliegend auf der selben Achse angeordnet(inline Ausführung). Korrosionsfeste

Mehr

Wechselstrommagnet Gleichstrommagnete mit integrierter Einphasen-Doppelweg-Gleichrichtung. Die Speisung erfolgt über ein Wechselspannungsnetz.

Wechselstrommagnet Gleichstrommagnete mit integrierter Einphasen-Doppelweg-Gleichrichtung. Die Speisung erfolgt über ein Wechselspannungsnetz. TECHNISCHE ERLÄUTERUNG SCHALTMAGNETE Für den Einsatz in der Hydraulik Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 4. Bau- und Prüfbestimmungen 2. Art der Magnete 4.1. Typenprüfung 3. Begriffserläuterung 4.2. Stückprüfung

Mehr

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves 16-Bit-Multiturn Ausgabecode: Gray, Binär Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves Parametrierung und Adressierung über AS-i Servo- oder Klemmflansch Binäre Sensoren und Aktoren werden in modernen

Mehr

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87 Magnetventile Solenoid Valves Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79///7 Type 65 for Series 65/79///7 Elektrische Daten 65er Magnetsystem Elektrische Ausführung: mäß VDE 050, VDE 00 Ansprechstrom:

Mehr

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe 13-Bit-Singleturn Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe Eingänge für Zählrichtungsauswahl, LATCH und TRISTATE Codewechselfrequenz bis zu 400 khz Alarmausgang

Mehr

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite ab Seite Produktübersicht Normzylinder DIN ISO 555 4 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDIL / KDI / KDIZ / KDIZCR 6 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDI... Z efestigungselemente und Zubehör

Mehr

Kompaktbaureihe pro. 12 und 24 VDC, Last bis 4500 N

Kompaktbaureihe pro. 12 und 24 VDC, Last bis 4500 N 12 und 24 VDC, Last bis 4500 N Einfach die Besten Die Kompaktzylinder der pro-serie sind nicht für die normalen Aufgaben gedacht, sondern nur für die härtesten und anspruchsvollsten Anwendungen. Wenn der

Mehr

Logikmodul. Kurzbeschreibung. Besonderheiten. Blockstruktur. Seite 1/5. Typenblatt 70.4030

Logikmodul. Kurzbeschreibung. Besonderheiten. Blockstruktur. Seite 1/5. Typenblatt 70.4030 JUMO GmbH & Co. KG Telefon: +49 661 6003-727 Hausadresse: Moltkestraße 13-31, 36039 Fulda, Germany Telefax: +49 661 6003-508 Lieferadresse: Mackenrodtstraße 14, 36039 Fulda, Germany E-Mail: mail@jumo.net

Mehr

F 50 Lichtschranken und Lichttaster in kompakter Bauform

F 50 Lichtschranken und Lichttaster in kompakter Bauform F 50 Lichtschranken und Lichttaster in kompakter Bauform Die zuverlässige Standardbaureihe made in Germany Durchdachtes Montagezubehör: Für nahezu jede Einbausituation bietet SensoPart passende Montagehilfen.

Mehr

Leitfähigkeitsmessung (induktiv)

Leitfähigkeitsmessung (induktiv) MPT GmbH Ferdinand-Porsche-Ring 8 63110 Rodgau Tel. 06106-4853 Fax. 06106-18039 e-mail: info@mpt-rodgau.de DIN EN ISO 90 01 Web : www.mpt-rodgau.de Reg.-Nr. 73 100 489 Technische Daten: Lf-Bereich Lf-

Mehr

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb Selektionsdiagramm TASTERTYP PU Drucktaste PL Beleuchtete drucktaste R S P F flach hoch mit Kragenring FORM DRUCKTASTE FARBE DRUCKTASTE 2 3 4 5 gelb 6 8 1 blau orange FRONTRING 1 3 Frontring aus Kunststoff

Mehr

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Lichtschranken Lichttaster W 0 Baureihe WL 7- Reflexions- Lichttaster HGA Reflexions- Lichttaster energetisch Lichttaster W 0: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Eine Reihe von Standardmerkmalen

Mehr

ONLINE-DATENBLATT. RTF-M2117 ZoneControl LICHTTASTER UND LICHTSCHRANKEN

ONLINE-DATENBLATT. RTF-M2117 ZoneControl LICHTTASTER UND LICHTSCHRANKEN ONLINE-DATENBLATT RTF-M2117 ZoneControl A B C D E F Abbildung kann abweichen Bestellinformationen Typ Artikelnr. RTF-M2117 1063198 Weitere Geräteausführungen und Zubehör www.sick.de/zonecontrol H I J K

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde 36 Durchgangsventile PN 6 mit Aussengewinde VVG.. Gehäuse aus Rotguss CC9K (Rg5) DN 5...0 k vs 5...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G..B nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit Gewindeanschluss

Mehr

2/2-, 3/2- und 4/3-Wege-Sitzventile Typ NBVP 16 mit Normanschlussbild NG 6 nach DIN 24 340-A6

2/2-, 3/2- und 4/3-Wege-Sitzventile Typ NBVP 16 mit Normanschlussbild NG 6 nach DIN 24 340-A6 2/2-, 3/2- und 4/3-Wege-Sitzventile Typ NBVP 16 mit Normanschlussbild NG 6 nach DIN 24 340-A6 für beliebige Durchflußrichtung, leckölfrei dicht Betriebsdruck p max = 400 bar Volumenstrom Q max = 20 l/min

Mehr

2.3. Anbohrarmaturen und Zubehör Colliers de prise et accessoires 2.3.001. Anbohrarmaturen und Zubehör Mechanische Merkmale

2.3. Anbohrarmaturen und Zubehör Colliers de prise et accessoires 2.3.001. Anbohrarmaturen und Zubehör Mechanische Merkmale Register Registre Mechanische Merkmale Anbohrarmaturen, oben, seitlich PE-Schweissstutzen Adapter für ZAK-System Bohrloch-Dichthülsen Einbaugarnituren Anbohr-Werkzeuge Caractéristiques mécaniques Colliers

Mehr

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte Gerätemerkmale Sicherheitseigenschaften PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte bis Kategorie X1P 2, EN 954-1 Sicherheitsschaltgerät für die Überwachung von NOT-AUS-Schaltern Zulassungen Relaisausgänge zwangsgeführt:

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com PSR-SCP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 PSR-SPP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 Sicherheits-Relais für NOT-HALT- und Schutztür-Schaltungen INTERFACE Datenblatt Beschreibung Das Sicherheits-Relais PSR-...- 24DC/ESP4/2X1/1X2 kann

Mehr

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING Selektionsdiagramm FLACH HOCH R12 R22 R32 R42 R52 R62 DRUCKTASTEN S12 S22 S32 S42 S52 S62 MIT KRAGENRING P12 P22 P32 P42 P52 P62 PILZDRUCKTASTE F14 F24 F34 F44 F54 F64 FLACH R22 R32 R42 R52 R62 R82 BELEUCHTETE

Mehr

PT700. Produktinformationen

PT700. Produktinformationen PT700 Produktinformationen PT700 Der PT700 ist ein Signalwandler für ein 4-20 ma Eingangssignal mit einem hochvolumigen Ausgang mit bis zu 4 bar. Durch die Überwachung des Ausgangs durch Drucksensoren

Mehr

Allgemeine Technische Daten Baureihe

Allgemeine Technische Daten Baureihe Tastschaltelement Schaltsystem Das doppelunterbrechende Tastschaltelement ist mit ein oder zwei voneinander unabhängigen Schaltsystemen als Öffner oder Schliesser ausgerüstet. Der Öffnerkontakt ist zwangsöffnend.

Mehr

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45 21.11.2007 8:29 Uhr Seite 1 Wir setzen Standards ** *N EU HE IT ** * Fly-HighSpeedData2007-4c-1107.qxd Industrial Ethernet M 23 RJ 45 Wir setzen Standards www.hummel-group.com www.hummel.com M 23 RJ 45

Mehr

Druckübersetzer Serie SD500

Druckübersetzer Serie SD500 werden immer dann eingesetzt, wenn in einer bestimmten Sektion eines Hydrosystems eine Ölsäule mit einem wesentlich höheren Druck beaufschlagt werden soll, als es der zur Verfügung stehende Primärdruck

Mehr

DIE SERIE WORKS GE VON KINNARPS:

DIE SERIE WORKS GE VON KINNARPS: DIE SERIE WORKS GE VON KINNARPS: Das preisgünstige Einstiegsmodell im Bereich elektromotorisch, höhenverstellbare Schreibtische. Works GE entspricht folgenden Richtlinien: Firma Kinnarps GmbH Mainzer Straße

Mehr

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme.

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme. Datenblatt www.sbc-support.com S-Puls Zähler mit S-Bus Schnittstelle Das S S-Bus Kopplermodul ist ein Gerät zur Erfassung von S-Pulsen. Mit diesem Modul können Verbrauchsdaten jeglicher Messgeräte mit

Mehr

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/P, KH P END MC/IC/EX -

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/P, KH P END MC/IC/EX - für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/P, KH P END MC/IC/EX - Stand: 02/2014 1. Inhalt 2. Beschreibung....................................................................................................1

Mehr

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Vorteile: lineares Ausgangssignal, großes Messverhältnis, geringer Druckverlust Bedingungen fr den Einsatz: Mindestleitfähigkeit der Flssigkeit: 5 µs/cm. Diese

Mehr

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter Not-Aus-Schalter Selektionsdiagramm ART DER SIGNALKENNZEICHNUNG Z keine F mit Statusanzeige ENTRIEGELUNGS- ART P R B Push-Pull Drehentriegelung Schlüsselentriegelung FARBE PILZ- DRUCKTASTE 3 1 (NOTFALL

Mehr