NDESLAND. Vertretung und allgemeine staatliche Verwaltung. Landtag von Kärnten.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NDESLAND. Vertretung und allgemeine staatliche Verwaltung. Landtag von Kärnten."

Transkript

1 NDESLAND Vertretung und allgemeine staatliche Verwaltung. Landtag von Kärnten. Erster Präsident: Jakob Sereinig. Zweiter Präsident: Josef Ritsoher. Dritter Präsident: Friedrich Schatzmayr. Mitglieder: (DPÖ. : Demokratische Partei Österreichs. KPÖ. : Kommunistische Partei Österreichs. = Österreichische Volkspartei. = Sozialistische Partei Österreichs.) Bisjak Paul; Ferlach. Ebner Wilhelm; Villach. Ehrfeld Josef; Steinfeld i. Drautal. Ferlitsch Hans, 1. LHpthtellv.; Vordernberg im Gailtal. Gaugelhofer Josef; Döbriach. Glantschnig Josef; St. Stefan bei Haimburg. Gruber Hermann; Fasching bei Feldkirchen. Herke Hans, 2. LHpthtellv.; Klagenfurt. Kanzian Josef; Laboisen. Kazianka Johann; Klagenfurt. KPÖ. Krassnig Matthias, LR.; Grafenstein. Luschin Wilhelm; Spittal a. d. Drau. Maler Johann; Wisperndorf. Ortner Benjamin; Krauth b. Bleiberg. Ostertschnig Josef; Klagenfurt. DPÖ. Peskoller Josef; Villach. KPÖ. Petschnig Alhin; Maria Elend. Piesch Hans; Klagenfurt. Pollanz Leopold; St. Veit a. d. Glan. Ratheiser Josef; Klagenfurt. Ritscher Josef, 2. Prsdt. d. Landt.; Maria Feicht. Sagaischek Franz, LR.; Klagenfurt. Salcher Josef, Klagenfurt. Sereinig Jakob, Prsdt. d. Landt.; Villach. Schatzmayr Friedrich, 3. Prsdt. d. Landt.; Klagenfurt. Schaupach Felix; Villach. Scheiber Hans; Wolfsberg-Beding. Skorianz Simon; Untermitterdorf. Steindorfer Valentin; Kühnsdorf. Steiner Hans; Klagenfurt. Sternath Ludwig; St. Veit a. d. Glan. Truppe Paul; Villach. Tschebular Hans; Klagenfurt. Tschofenig Josef; Klagenfurt. KPÖ. Wieser Thomas, St. Veit a. d. Glan. Wunder Gottfried; Klagenfurt. Kärntner Landesregierung. Landeshauptmann: Ferdinand Wedenig. 1. : Hans Ferlitsch. 2. : Hans Herke. Landesräte: Dr. Paul J obst, Dr. Alois Kariseh, Matthias Krassnig, Franz Sagaischek. Landesamtsdirektor: Karl Newole. Klagenfurt, Amulfplatz 1. Tel Serie. Landeshauptmann Ferdinand Wedenig: Gruppe Ia (Inneres). Gruppenvorstand: LAmtsDir. Karl Newole. Abteilung 1 (Präsidialbüro). Vorstand: w. HR. Dr. Walter Kandutsch. Amt der Kärntner Landesregierung. Bund: Bundesverfassung, Dienst- u. Diszipllnnrrecht der Bundesbeamten, Titelver- leihungen, auswärtige Angelegenheiten, Minderheitenschutz, Grenzschutz, Wertaus spielungen, Kriegsgräberfürsorge, Registrierungsverfahren, Überwachung der Durchführung des Verbotsgesetzes, Verstaatlichung der Elektrizitätswerke; Dienst recht der Bundesangestellten. Land: Landesverfassung, Repräsentation, Personalangelegenheiten der Mitglieder der Landesregierung, Dienst- und Disziplinarrecht der Landesbeamten, Organisation der Verwaltung. Innerer Dienst, Feuerwehr- und Rettungsdienst, Sammelgenehmigungen, Tanzunterhaltungen, örtliche Sicherheitspoiizel, Kärntner Landesn wappen; Dienstrecht der Landesange stellten und Arbeiter, Gebäudeverwaltung, Landespressedienst, Rundfunk, Kärntner Amtsblatt, Kraftwagenverwaltung. Gruppe Ia. Umsiedlungsstelle. Leiter: LBauR. Dipllng. Kurt Eberwein, Bund: Rückführung der Reichsdeutschen. Versetzte Personen, Ein- und Auswan derungswesen, insbesondere Aufenthaltsgenehmigungen, Kriegsgefangenen- und. Heimkehrerfllrsorge. 111

2 Landeshauptmann Ferdinand Wedenig: Gruppe Ia. Abteilung 2. Vorstand: ObRgsR. Dr. Josef Hans. Bund: Wahlen zum Nationalrat. Volksabstimmungen auf Grund der Bundesverfassung, Volkszählungswesen, Schöffenlisten. Land: Wahlen zum Landtag, Landesgesetzgebung, Landesgesetzblatt, Begutachtung von Gesetzentwürfen. Abteilung 3. Vorstand: w.hr. Dr. Otto Messner. Bund: Personenstandsangelegenheiten, Matrikcnwesen, Namensänderung. Kultusangelegenheiten, Stiftungs und Fondswesen des Bundes, Staatsbürgerschaften auf Grund von Staatsverträgen und des 5 2 des Gesetzes vom 5. Dezember 1918, StGBl. Nr. 91. Land: Staatsbürgerschaften. Stiftungs- und Fondswesen des Landes. Landesrat Franz Sagaischek: Gruppe II (Wirtschaft). Gruppenvorstand: w.hr. Dr. Carl Winkler. Abteilung 4. Vorstand: w.hr. Dr. Carl Winkler. Bund: Gewerbeangelegenheiten einschließ lich der Personen- und Güterbeförderung, der Kraftfahrlinien, Autofahrschulen, des Hausierhandels und Wandergewerbes, Prüfungen für Leichenbestatter, Realitätenvermittler und Gebäudeverwalter, Ladenschlußvorschriften, Polizeistundenregelung, Gewerberegister, Gewerbegenossenschaften. Genossenschaftsregister, Kammer der ge werblichen Wirtschaft, Marktwesen, Marktkataster, Marktkaiendarien, Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften, Sparkassen insbesondere Sparkassenregister, Ingenieurund Ziviltechnikerwesen, Eisenbahnwesen. Eich und Punzierungs- sowie Vermessungswesen, Beschußämter, Arbeitsschutz, Lehrlingswesen, Genehmigung der Errichtung von Tankstellen. Land: Kinowesen, insbesondere Konzessionen, Genehmigung von Betriebsräumen. Pilmvorführerprüfungen, Buschenschank. Gruppe [b (Vermögensverwaltung und Straßenverkehr). Gruppenvorstand: w.. H12. Dr. Walter Kandutsch. Abteilung 5. Vorstand: LObRgsR. Dr. Heinrich Riesenfeld. Bund: Erfassung, Sicherung, Verwaltung und Verwertung von flüchtigen oder Personen mit unbekanntem Aufenthaltsort gehörenden, entzogenen reichsdeutschen privaten und staatlichen kraft Gesetzes und durch Urteil verfallenen, vom Verfall bedrohten, zu beschlagnahmenden oder Sicherheitsbehördlich vorläufig sichergestellten Vermögensschaften und Vermö gensrechten, Einbringung von Wiedergutmachungsbeträgen, Kriegsschädenamt;Rückgabe von entrequiriertem Eigentum, Ver wertung der von der britischen Besatzungsmacht dem Bunde zur Verfügung gestellten Baracken, Verwertung des dem Bunde zur Verfügung gestellten Beutegutes. Land: Verwertung des dem Lande zur Verfügung gestellten Beutegutes. Landesrat Matthias Krassnig: Gruppe III (Soziale Verwaltung). Gruppenvorstand: w. HR. Dr. 0thmar Rudan. Abteilung 6. Vorstand: Derzeit unbesetzt. Prov. Leiter: LRgsR. Dr. Peter Zojer. Bund: Familienunterhalt, Jugendgerichtshilfe, Kinderarbeitsschutz. Land: Allgemeine öffentliche Fürsorge, Mutterschafts-, Säuglings- und Jugendfürsorge, Pflegeanstalten, Ziehkinderaufsicht, Erziehungs- und Erholungsfürsorge, Jugendpflege; Abwehrkämpferfonds, Landes-Waisenfonds. Bundesland Kärnten. Hans Ferlitsch:. Abteilung 7. Vorstand: w.hr. Ernst Urbas. Bund: Aufbringung, Kontingentierung und Anbau landwirtschaftlicher Produkte, Alpenweideviehverkehr, Tierversicherungs wesen; Bergbauemhilfsfonds. Land: Flurverfassung, Waid-, Weide- und Felddienstbarkeiten, Alpwirtschaft und Almmeliorationen, landwirtschaftliches Bringung srecht, Landwirtschaftskammer, Landarbeitergesetz, Feldschutz. Pflanzenschutz, Tierschutz. ländliche Fortbildungsschulen, Jagd- und Fischerei. ländliches Siedlungswesen, Tierzucht. Landesbrandschadenversicherungsanstalt, Landwirtschaftliche Versuchsanstalt und Lebensmittel-Untersuchungsanstalt. Entschuldung landwirtschaftlicher Betriebe. Bienenhaltung und Bienenweidenschutz; Not standsunterstützungen, landwirtschaftlicher Wohn- und Siedlungsfonds. Abteilung 8. Vorstand: LVetDir. Dr. Paul Endres. Bund: Veterinärwesen, insbesondere Veterinärpersonal. Tierseuchenbekämpfung einschließlich Bahnbeschau und Tierpaßwesen, tierärztllche Grenzkontrolle. Fleischbeschau, Schlachthofwesen. Überwachung der Nahrungsmittel tierischer Herkunft, Veterinärarzneimitteiwesen. Viehschnitt, 'I ierkörperverwertung. Aufsicht über Viehmärkte und Absatzveranstaltungen, Hufbeschlag, Viehverkehr mit dem Ausland. Alpenweideviehverkehr. Land : Tierseuchenkasse. Abteilung 9. Vorstand: RgsForstDir. DiplIng. Franz Ehrlich. Bund: Forstwesen, insbesondere Aufsicht über das Forstpersonal, Holzaufbringung, Forstschutz, Holztrift. Gruppe 1a. Abteilung 10. Vorstand: LRgsR. Erwin Pabst. Bund: Nichtigerklärung von Bescheiden und Beschlüssen sowie Auflösung der Gemeindevertretung in Wahrnehmung der Interessen des Bundes, Wahrnehmung der Aufsicht des Bundes über die Gemeinden in Angelegenheiten der örtlichen Sicher< heitspolizei. Land: Sonstige Aufsicht über die Gemeinden, Gemeindeabgaben u. Gebühren. Kurwesen, Fremdenverkehr. Landesrat Matthias Krassnig: Gruppe III. Abteilung 11. Vorstand: LSanDir. Dr. Franz Rainer. Bund: Gesundheitswesen, insbesondere Heilmittel- und Giftwesen, Impfwesen, Apotheken- und Hebammengremium, Hebammenprüfungen, Ärztekammer, Dentistenverband, amtsärztliche Untersuchun gen, sanitäre Aufsicht hinsichtlich der Heil- und Pflegeanstalten, des Kurorte wesens und der Heilquellen, Nahrungs mittelkontrolle. Land: Leichen- und Bestattungswesen, Schädlingsbekämpfung. Abteilung 12. Vorstand: LRgsR. Karl Prah. Bund: Rechtsangelegenheiten des Gesundheits- und Veterinärwesens, der Ärzte. Apotheken, Hebammen, Dentisten und der sanitären Aufsicht hinsichtlich der Heilund Pflegeanstaiten, des Kurortewesens und der Heilquellen. Land: Leichen- und Bestattungswesen; Kranken- Heil und Pflegeanstalten. Landesrat Dr. Paul Jobst: Gruppe IV (Finanzangelegenhelten). Gruppenvorstand: LObRgsR. Dr. Maximilian Schwediauer. Abteilung 13. Vorstand: LObRgsR. Dr. Maximilian Schwediauer. Land: Landesabgaben, Landeshypothekenanstalt, sonstige Finanzlandesangelegenheiten des Landes, Landesvoranschlag. Abteilung 14. Vorstand: LRechnDir. Hubert ll'ayrhoffer. Rechnungsdienst, Buchhaltung. Landesrat Dr. Karisch: Abteilung 15. Vorstand: RgsOmesr. Dr. Rüdiger Weiß. Bund: Wasserrecht, Schittahrt, Bundes Straßen, Enteignungen nach dem Bundesstraßen- und Straßenrechtsgesetz, Strafsachen in Angelegenheiten der Baustoffbewirtschaftung, Elektrizitätswesen. Land: Baupoiizei, Landesstraßen, Elektri zitätswesen, Enteignungen nach dem Landesstraßen-, dem Energiewirtschafts gesetz und den Bauordnungen. Landeshauptmann Ferdinand Wedenig: Gruppe H. Abteilung 16. Vorstand: Dr. Wilfried Dietrich. Wirtschaftsplanung, Statistik. (Wohn- und Siedlungsfonds.) LR. Franz Sagaischek. Gruppe H. Abteilung 17. Vorstand: Dr. Erich Komers. Wohnraumbeschaffung, Volkswohnungs wesen; Wohn- und Siedlungsfonds. Gruppe Ib. Abteilung 18. Vorstand: LObRgsR. Rudolf Jobst. Bund: Straßenpoiizei auf Bundesstraßen, Kraftfahrwesen, Kraftfahrzeug-, Reifen und Treibstoffbewirtschaftung, Einziehung von Bergefahrzeugen; Verkauf von Kraftfahrzeugen aus britischen oder amerikanischen Armeebeständen. Land: Straßenpolizei auf Landstraßen. Landesrat Matthias Krassnig: Gruppe III. Abteilung 19. Vorstand: w.hr. Dr. 0thmar Rudan. Bund: Sozialversicherungswesen, insbesondere Kranken-, Pensions- und Arbeitslosenversicherung. Arbeiter- und Angees sich nicht um stelltenschutz soweit land- und forstwirtschaftliche Arbeiter handelt. Abteilung 19 a. Vorstand: LRgsR. Dr. Friedrich Woldrich. Bund: Opferfiirsorge. 'Opferfürsorgekommission. Landesrat Franz Sagaischek: Abteilung 20. Vorstand: LRgsR. Dr. Hermann Hinner. Bund: Preisbildung, Preisüberwachung. Vorstand: Abteilung "2. ObRgsR. Gustav Egger. Bund: Bewirtschaftung von Textilien, Eisenwaren, Fahrrädern, Lederwaren, Chemikalien, Rauchwaren, Brennstoffen, Mineralölen usw., Außenhandel 112

3 Landeshauptmannstelivertreter Hans Feriitsch: Abteilung 22. Vorstand: Dr. Rudolf Paula. Bund: Bewirtschaftung von Lebensmitteln, insbesondere Fleisch, Milch, Fett, Mehl usw. soweit nicht die Abteilung 7 zuständig ist. Landeshauptmann Ferdinand Wedenig: Gruppe Ia. Abteilung 23. Vorstand: w.hr. Julius Heinzel. Bund: Denkmalschutz, Archiv- und Bibliotheksdienst, Privatschulen und Schulstiftungen, soweit nicht der Landesschul rat Zuständig ist, Angelegenheiten der künstlerischen und wissenschaftlichen Sammlungen und Einrichtungen, Land: Theaterwesen, Kunst- u. Kulturange legenheiten, Produktionslizenzen, Sportangelegenheiten, Tanzunterrichtswesen, Naturschutz; Förderungen von Schulen, wissenschaftlichen Instituten usw. aus Landesmitteln, Landesstipendien. Abteilung 24. Vorstand: LAmtsR. Franz Payer. Bund: Besatzungskosten. Landesrat Dr. Alois Karisch: Gruppe V (Landesbaudirektion). Gruppenvorstand: LBauDir. W. HR. Prof. Dr. Wilhelm Effenberger. Abteilung 25. Vorstand: LBauDir. w.hr. Prof. Dr. Wilhelm Effenberger. Bund: Haushaltungs- und Voranschlagswesen des Bundesbaudienstes, Baustoffbewirtschaftung, Normenwesen, Wasserkraftausbau, Überwachung der Wasserkraftwerke, Gutachten bei Wasserrechts Verhandlungen, Meisterprüfungen für das Bau- und Maurer- Zimmerer-, Steinmetzund Brunnenmachergewerbe, Zivilinge nieure; Verwaltung der ehemal. Reichsautobahnen, Wohnhaus-Wiederaufbau. Land: Haushaltungs- und Voranschlagswesen des Landesbaudienstes; Landesplanung. Abteilung 26. Vorstand: Derzeit unbesetzt. Prov. Leiter: LBauDir. w.hr. Prof. Dr. Wilhelm Effenberger. Bund: Bundesgebäude Aufbau). (Erhaltung und Land: Landesbauten, Hochbauämter. Abteilung 27. Vorstand: RgsObBauR. Dipllng. Gustav Moser. Bund: Bundesstraßenverwaltung. Land: Landesstraßenverwaltung. Abteilung 2s. Vorstand: LBauDir. w.hr. Prof. Dr. Wilhelm Effenberger. i Abteilung 29. Vorstand: LBauR.DiplIng. Otto Koziel. Bund: Bundesstraßenbrücken, Statik. Land: Landes- und Gemeindestraßenbrücken. Bund: Regulierung und Instandhaltung der Gewässer zum Zwecke der Unschädlichmachung der Hochfluten oder zum Zwecke der Schiifahrt und Flößerei. Wildbachverbauung, Wasserbuchdienst, wasserrechtliche Verhandlungen. Land: Erhaltung des Lendkanals, Kanalisationsanlagen. Vorstand: Krainer. Abteilung 30. RgsBauOmesr. Georg Bund: Fahrlehrer-prüfungen, Lenkerprtitungen, Überprüfung von Kraftfahrzeugen. Bundesland Kärnten. Dampfkessel und Kraftmaschinenwesen, Schiffs und Bootswesen, Genehmigung v. Azetylenanlagen, Bezinlagerung, Sicherheitsmaßnahmen auf dem Gebiete des Elektrizitätswesens, Elektrokonzessionsprüfungen, Konzessionsprüfungen für Gasund Wasserleitungstechniker, Wasserrechtsverhandlungen über hydroelektrische Kraftund Pumpanlagen. Land: Überprüfung von Kinobetrieben. Genehmigung von Vorführapparaten. Landesschulrat Vorsitzender: LHptm. Ferdinand Wedenig. Ökonomisch-administrativer Referent: ObRgsR. Dr. Bruno Kristler, Leiter des Amtes des Landesschulrates, Landesschulinspektor für Mittelschulen (Mittelschulen, Lehrerbildungsanstalten, Handelsakademie): LSInsp. Dr. Hugo Schwendenwein. Landesschulinspektor für Volks- und Hauptschulen: NR. Hans Lagger (als NR. beurlaubt), vertreten durch BSInsp. Albert Scharf. Referent und Inspektor für zweisprachige Schulen: Lorenz Just, BSInsp. Referent für die Fachschulen (technischgewerbliche Schulen, Frauenberufsschulen und mittlere kaufmännische Lehranstalten) einschließlich der ge werblichen und kaufmännischen Berufsschulen: Dr. Walter Reitermayer. Landesämter und Anstalten. Kämtnerische Landes Hypotheken Anstalt in Klagenfurt, Kärntnerische Landes-Brandschaden-Versicherungsanstalt in Klagenfurt. Landesfeuerwehr in Klagenfurt. Kärntner Landes-Versuchs- und Lebens- ;nitgzeluntersuchungsanstalt in Klagen-, ur. Wissenschaftliche Institute. Bundesstaatliches Volksbildungs-Referat in älagenfurt, Landesregierung; unterstellt ie Staatliche Volksbüchereistelle f. Kärnten. Studienbibliothek mit angegliederter Landeslehrerbibliothek in Klagenfurt, Kaut manngasse 11. Kärntner Landes-Archiv in Klagenfurt, Herrengasse l4. Landes-Museen in Klagenfurt, Museum gasse 2. Botanischer Garten in Klagenfurt, Mießtalerstraße 3. Landesdenkmalamt in Klagenfurt, Burg. Österreichischer Wetterdienst für Kärnten und Steiermark, Wetterwarte in Klagenfurt-St. Martin, Kohldorferstraße 52. Landesbildstelle für Wissenschaft, Unterricht und Volkshildung in Klagenfurt, Jessemigstraße 2. Kärntner Institut für angewandte Pflanzensoziologie in Arriach. Künstlerische Institute. Kärntner Landesgalerie in Klagenfurt, Landschaftliche Burg. Landesinstitut für bildende Kunst in Klagenfurt, Museumgasse 2/I. Verwaltungsbezirke. Bezirkshauptmannschaften. Hermagor: Bzhptm. RgsOmesr. Dr. Friedrich Schwarz. Klagenfurt: Bzhptm. w. HR Rudolf Policky. Spittal a. d. Drau: Bzhptm. w. HR. Dr. Oswald Gunkel. St. Veit a. d. Glan: Bzhptm. RgsOmesr. Dr. Walter Pfleger]. Villach: Bzhptm. LObRgsR. Dr. Karl Pacher. Völkermarkt: Bzhptm. RgsOmesr. Dr. Hans Wagner. Wolfsberg: Bzhptm. LR. ObRgsR. Dr. Alois Karisch (derzeit beurlaubt). Mit der Führung beauftragt: ObRgsR. Dr. Ernst Geppcl. Politische Expositur Feldkirchen: Leiter: LRgsOmesr. Dr. Anton Kofler. Stadtmagistrate. Klagenfurt: Bgm. Friedrich Schatzmayr Villach: Bgm. Viktor Petschnik. Bürgermeister. Klagenfurt: Friedrich Schatzmayr. Villach: Viktor Petschnik. St. Veit a. d. Glan: Leopold Polanz. Wolfsberg: derzeit unbesetzt. Spittal a. d. Drau: Michael Pfeifer. Hermagor: Gottlieb Langegger. Völkermarkt: Martin Hosp. Feldkirchen: Franz Swetina. Sicherheitswesen. Der Sicherheitsdirektor Klagenfurt, Amulfplatz 1. Tel Dienststunden 7.30 bis 17 Uhr. Der Sicherheitsdirektor: GendObst. Josef Stossier. Polizeidirektion Klagenfurt. Leiter: w.hr. D'r. Franz Baier. Bundespolizeikommissariat Villach. Leiter: w.hr. Dr. Franz Baier. Landesgendarmeriekommando Klagenfurt, Völkermarkter Ring 23. Tel , Leiter: GendObst. Karl Korytko. Gendarmerieabteilungskommanden. Klagenfurt: Sitz Klagenfurt, mit den Be zirken Klagenfurt, Feldkirchen, St. Veit an der Glan. Völkermarkt: Sitz Völkermarkt, mit den Bezirken Völkermarkt, Wolfsberg, Villach: Sitz Villach. mit den Bezirken Villach und Hermagor. Spittal an der Drau: Sitz Spittal an der Drau, mit den Bezirken Spittal an der Drau und Lienz. Bezirksgendarmeriekommanden, Klagenfurt, Feldkirchen. St. Veit an der Glan. Völkermarkt, Wolfsberg, Villach, Hermagor. Spittal an der Drau, Lienz. Justizwesen. Sprengel des Oberlandesgerichtes und der Oberstaatsanwaltschaft Graz. Oberlandesgericht Graz (siehe Steiermarkl). Oberstaatsanwaltschaft Graz (siehe Steiermark i). Landesgericht Klagenfurt. Leiter: LGerPrsdt. Dr. Karl Kugler. Staatsanwaltschaft Klagenfurt. Leiter: 1. StAnw. Dr. Paul Suppan. Im Sprengel des Landesgerichtes Klagenfurt: Bezirksgerichte. Klagenfurt, Althofen. Bad St. Leonhard. Bleiburg (stillgelegt. siehe Bezirksgericht Völkermarkt), Eberndort (stillgelegt, siehe Bezirksgericht Völkermarkt). Eberstein. Elsenkappel (stillgelegt. siehe Bezirksgericht Völkermarkt), Feldkirchen, Ferlach, Friesach, Gmtlnd in Kärnten (stillgelegt

4 Bundesland Kärnten. siehe Bezirksgericht Spittal a. d. Drau), Greifenburg (stillgelegt. siehe Bezirksgericht Spittal a. d. Drau). Gurk, Hermagor. Kötschach. Millstatt (stillgelegt, siehe Bezirksgericht Spittal a. d. Drau), Obervellach1 Patemion (stillgelegt, siehe Bezirksgericht Villach). St. Paul, Rosegg (stillgelegt, siehe Bezirksgericht Villach), Spittal a. d. Drau (auch für die Gerichtsbezirke Gmilnd in Kärnten, Greifenburg, Millstatt, St. Veit a. d. Glan, Villach (auch für den Gerichtsbezirk Paternion und Rosegg ), Völkermarkt (auch für die Gerichtsbezirke Bleiburg, Ebemdorf und Eisenkappel), Winklem, Wolfsberg. Arbeitsgerichte. Arbeitsgericht Klagenfurt (für die Gerichtsbezirke Klagenfurt, Feldkirchen, Ferlach, Rosegg, St. Veit a. d. Glan und Villach). Unterrichtswesen. Studienbibliothek Klagenfurt, Kaufmanngasse 11. Tel Leiter: StBibl. 1. K1. Dr. Richard Fuchs. Bundesstaatlicher Volksbildungsreferent Klagenfurt, Landesregierung. Dr. Josef Schmid. Büchereistelle des Bundesstaatlichen Volksbüdungsreterenten. Klagenfurt, Theatergasse 4. Unterrichtsanstalten. Staatliche Mittelschulen. Bundesgymnasium und Realgymnasium in Klagenfurt, Völkermarkter Ring 27 (derzeit im Marianum, Völkermarkter Straße 36, bzw. auf Schloß Tanzenberg). Bundesrealgymnasium und Realschule in Klagenfurt, Mießtalerstraße 1 (derzeit im Marianum, Völkermarkter Straße 36). Bundesrealgymnasium für Mädchen in Klagenfurt, Ursulinenkloster, Ursulinengasse 3. Bundesrealgymnasium für Knaben in Villach, Peraustraße 10. Bundesrealgymnasium für Mädchen in Villach, Peraustraße 10. Bundesrealgymnasium in Spittal an der Drau, Kanaltalstraße 6. Private Mittelschule. Stiftsg ymnasium mit öffentlichkeitsrecht in St. Paul im Lavanttal. Lehrerbildungsanstalten. Bundes-Lehrer- und Lehrerinnenbildungsanstalt in Klagenfurt, Bahnhofsfiafle 36. Technisch-gewerbliche mittlere Lehranstaiten. Bundesgewerbeschule für Maschinenbau und Elektrotechnik mit angegliederter dreijähriger Fachschule für Maschinen gewerbe und einer Mechanisch-technischen Versuchsanstalt in Klagenfurt, Jessernigstraße 2. Bundesgewerbeschule für Bauwesen und Handwerk mit angegliederter Baustoffprüt stelle in Villach, Richard Wagner-Straße 5. Fachschulen. Fachschule für Handfeuerwaffen des Landes Kärnten in Ferlach. Kämtner Landeskonservatorium in Klagenfurt, derzeit Fromillerstraße 2, Zweigstelle in Villach, Italienstraße 15. Berufsschulen. Zentralberufsschule in Klagenfurt, Wulfengasse 24, Tel Berufsschule Feldkirchen, Hauptschulgebäude. Berufsschule Ferlach (nur für Lehrlinge der Kämtner Eisen- und Stahlwerke). Berufsschule Hermagor. Hauptschulge bäude. Berufsschule Kötschach-Mauthen, Hauptschulgebäude. Berußschule St. Veit an der Glan, Knaben- Hauptschulgebäude. Berufsschule Spittal an der Drau, Burgplatz 5, Rathaus. Berufsschule Villach, Walter von der Vogel weide-platz 1. Berufsschule Völkermarkt, Hauptschulgebäude. Berufsschule Weitensfeld, Volksschulgebäude. Berufsschule Wolfsberg, Hauptschulgebäude. Handelsakademien und Kaufmännische Wirtschaftsschulen. Handelsakademie und Kaufmännische Wirtschaftsschule in Klagenfurt, Kumpfgasse 5. Kaufmännische Wirtschaftsschule in Villach, Lind, Walter von der Vogelweide- Platz 1. Frauenberufsschulen. Höhere Bundeslehranstalt für Frauenberufe in Klagenfurt, Kaufmanngasse 8. Höhere Bundeslehranstalt für Frauen berufe in Villach, Richard Wagner- Straße 8 (derzeit Perauschule, Peraustraße 12) Haushaltungsschule der Marktgemeinde Bleiberg ob Villach. Haushaltungsschuie der Stadt St. Veit an der Glan, Klagenfurter Straße 13. Sonderschulen des Landes. Landes-Blindenanstalt in Klagenfurt, Gutenbergstraße 9. Landes-Taubstummenanstalt in Klagenfurt, Gutenbergstraße 9. Landes-Knaben-Erziehungsanstalt in Klagenfurt-Limmersach, Harbacherstraße Nr Soziale Verwaltung. Landesinvalidenamt Klagenfurt, August Jaksch-straße 11. Prov. Leiter: ObRegR. Dr. Ferdinand Tangl. Landesarbeitsamt Kärnten. Klagenfurt, Funderstraße 7, Tel Leiter: w. AmtsR. Robert Freisinger. Arbeitsamt Klagenfurt, Funderstraße 7, Tel bis Feldkirchen, Himmelberger Straße 5, Tel. 59. Harmagor, Viehplatz, Tel. 61. Spittal a. d. Drau, Schloß Borgia, Tel. 59. St. Veit a. d. Glan, Friesacher Straße 11, Tel Villach, Ghon-Allee 4, Tel Völkermarkt, Kirchgasse 50, Tel. 24. Wolfsberg, Kreuzgasse, Tel Einigungsamt in Klagenfurt, Sitz: Klagenfurt, Purtschergasse 4. Der Sprengel des Einigungsamtes umfaßt das Gebiet des Bundeslandes Kärnten. Vorsitzender: LGR. Dr. Karl Heinz Spusta. Arbeitsinspektorat für den 13. Aufsichtsbezirk in Klagenfurt. Klagenfurt, Herrengasse 9. M. d. Ltg. betr.: BauOmesr. Dipllng. Benno Ebert. Prosektur und bakteriologische und serologische Uniersuchungsanstalt in Klagenfurt. Leiter: ObMedR.,Prosektor Dr. Hans Glatz. - Ass. Dr. Kaspar Wicltschnig. Bundesanstalt für Lebensmittel untersuchung in Graz für Steiermark und Kärnten. (Siehe Steiermark.) Landes-Versuchs- und Lebensmitteluntersuchungsanstalt Klagenfurt. Klagenfurt, Heuplatz 12. Direktor: Dr. Pirker. Anstalten des Landes Kärnten. Landes-Sanitätsanstaiten. Landeskrankenhaus Klagenfurt, mit Landesirrenanstalt und Siechenanstalt, St.-Vefter Straße 47, Tel Landeskrankenhaus Villach mit Siechenhaus, Nikolaigasse 43, Tel Landeskrankenhaus Wolfsberg, Grles 25. Tel. 11. Landes Lungenheilstätte in Laas bei Kötschach, Tel. Kötschach Nr. 14. Landessiechenanstalt in Klagenfurt. Leiter: Dr. Bruno Jettmar, Primarius. Heime. Säuglingsheim Annenheim, Annenheim am Ossiacher See. Landes-Knabenerziehungsanstalt in Harbach bei Klagenfurt, Post Limmersach, Tel Landes-Taubstummen und Blindenanstalt Klagenfurt, Gutenbergstraße 9. Finanzwesen. Finanzlandesdirektion Klagenfurt, Hermanngasse 3. Leiter: Prsdt: Dr. Adolf RatkOVich. Verkehrswesen. Bundesbahndirektion Villach. Villach, Straße des 10. Oktober 20. Tel und Präsident: HR. Karl Hontschik. Post- und Telegraphendirektion Klagenfurt. Sterneckstraße. Tel Leiter: PostR. Dr. Karl Rippel. Bergwesen. Revierbergamt Klagenfurt Klagenfurt, Herrengasse 9. Tel RgsBergOmesr. JDr. Rudolf Amtmann. Bundesgebäudeverwaltung. Bundesgebäudeverwaltung II Klagenfurt Klagenfurt, Paulitschgasse 13, Tel RgsBauOmesr, DiplIng. Otto Frank. Eichwesen. lnspektor für das Eichwesen in Graz. (Siehe Steiermark".) Eichämter. Feldkirchen; Friesach, Klagenfurt. St. Veit; Spittal; Villach, Völkermarkt. Wolfsberg. Beschußamt in Ferlach. ObProsztr. Franz Edwin. Vermessungswesen. InSpektorat für das Vermessungswesen für Steiermark und Kärnten in Graz. (Siehe Steiermark".) Vermessungsämter. Klagenfurt: DiplIng. Helmut Schluet. St. Veit a. d. Glan: VermOmesr. DiplIng, Blasius Ozeg0vics. Spittal a. d. Drau: prov. Vermesr. DiplIng. Franz Allmer. Villach: VermOmesr.'DiplIng. Hubert Putz. Völkermarkt: Dipllng. Math. Sintschnig. Wolfsberg: Vermesr. DiplIng. Viktor Watzek. 114

5 STATTE RSDORFER PAPIER HOLZSTOFF-QJ ZELLULOSE' FABRIKEN MAiTHÄUS SALZERS' SÖHNE KANZLEI-, HARTPOST BANKPOST- KONZEPT- VERVIELFÄLTIQUNQS- UND DURCHSCH LAQPAPIERE

6 LUKO PUMPENFÄBRIK Sämtliche Drucflotten Wien. KL. für Raiffeisenkassen, Milchgenossenschalten, Viehzucht- und Brennerei- Krausegdsse 20, Tel. U genossenschaiten sowie alle übri- Ei: 231,115] II U K o ' P mp e n gen Genossenschaften liegen auf im i werden oui jedem Hof benötigi Üflßllßimiifllffl ilfllflifllfiflflfl auch... an... Handpumpe i... Diese vorschriftsmäßigen Druck sorten erleichtern den Genossenschaftslunktionären die Arbeit und bieten die Gewähr für die ordnungsgemäße Führung der Bücher Automatische Hauswassercmldgen Felihandiung Heinrich Knobiach Telephon A ZAHlT REElI. flinnrrnimilmnn fifltflivttlflfl JEDES FELL Druck- und Verlags-Gesellschaft m. b. H., Wien, I., Bankgasse 3, Tel. U Wien, XX. Sireffleurgasse 15 (beim Wallensteinpiaiz) Schädlingsbekämpfung Moderne Raumdurchgasung, Kontakt entwesung aller Systeme gegen Ungeziefer und Krankheitserreger in Haus, Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft Erzeugung chemischer Präparate Esolansfalf Dipl. - Ing. Dr. Th. Chernich Wien, VI. Mariahilier Straße 1.5 lel. B , A Kontrahent des Staates und der Gemeinde Wien 116

LAND KÄRNTEN. A. KARNTNER LANDTAG. Josef Ri t s c h e r, Maria Feicht, Friedrich S c a't z m a y r, Klagenfurt-St. Ruprecht.

LAND KÄRNTEN. A. KARNTNER LANDTAG. Josef Ri t s c h e r, Maria Feicht, Friedrich S c a't z m a y r, Klagenfurt-St. Ruprecht. LAND KÄRNTEN. A. KARNTNER LANDTAG Klagenfurt, Landhaus. Telephon: 1501 Serie. PRÄSIDENT: [Jakob S e r e i n i g, Villach. STELLVERTRET'ER DES PRÄSIDENTEN: Josef Ri t s c h e r, Maria Feicht, Friedrich

Mehr

20201 Villach , , ,9 BEZ Villach (Stadt) , , ,9

20201 Villach , , ,9 BEZ Villach (Stadt) , , ,9 Basiszeitraum: Jänner (W) 20101 Klagenfurt am Wörthersee 10.711 23,0 6.756-1,3 17.467 12,3 BEZ Klagenfurt (Stadt) 10.711 23,0 6.756-1,3 17.467 12,3 20201 Villach 10.719-20,7 18.399-5,9 29.118-11,9 BEZ

Mehr

20201 Villach , , ,7 BEZ Villach (Stadt) , , ,7

20201 Villach , , ,7 BEZ Villach (Stadt) , , ,7 Mittwoch, 24. Mai Auswahlzeitraum: April (W) 20101 Klagenfurt am Wörthersee 13.371 2,8 12.115 7,5 25.486 5,0 BEZ Klagenfurt (Stadt) 13.371 2,8 12.115 7,5 25.486 5,0 20201 Villach 28.414 52,3 9.810-38,2

Mehr

LAND VORARLBERG A. VORARLBERGER LANDTAG. Brcgcni, Landhaus, Montfortstraflc 12.

LAND VORARLBERG A. VORARLBERGER LANDTAG. Brcgcni, Landhaus, Montfortstraflc 12. LAND VORARLBERG A. VORARLBERGER LANDTAG Brcgcni, Landhaus, Montfortstraflc 12. PRKSIDENT: Ulrich 11 g., STELLVERTRETER DES PRA'SIDENTEN: Dr. Josef Fcucrstein, Jakob Ber_tsch. - MITGLIEDERz' A m a n n Gcbhard,

Mehr

LAND STEIERMARK A. STEIERMAR'KISCHER LANDTAG. Graz, Burg.

LAND STEIERMARK A. STEIERMAR'KISCHER LANDTAG. Graz, Burg. _ LAND STEIERMARK A. STEIERMAR'KISCHER LANDTAG PRESIDENT: Josef Wallncr. Graz, Burg. STELLVERTRETER DES PRKSIDENTEN: FranzStockbaucr. MITGLIEDER: A m 0 n Hans, Grundlsee, SPU., B a u c r Anton, Graz, UVP.,

Mehr

PRASIDENTENKONFE'RENZ DER LAND- WIRTSCHAFTSKAMMERN USTERREICHS

PRASIDENTENKONFE'RENZ DER LAND- WIRTSCHAFTSKAMMERN USTERREICHS PRASIDENTENKONFE'RENZ DER LAND- WIRTSCHAFTSKAMMERN USTERREICHS \ Wien I., Lijwclstrafle 14 bis 16. " Telephon: U-25-5-35. Vorsitzendcr: Landcshauptmann Josef Reith c r,~ Prisidcnt der 'Landwirtschaftskammcr

Mehr

PRÄSIDENT: Ulgidgl 1 g.

PRÄSIDENT: Ulgidgl 1 g. PRÄSIDENT: Ulgidgl 1 g. LAND VORARLBERG 1 A. VORARLBERGER LANDTAG Bregenz, Landhaus, Montfortstraße '12. STELLVERTRETER DES PRÄSIDENTEN:. Dr. Josef Feuerstein, Jakob Bertsch. MITGLIEDER: A m a n n Gebhard,

Mehr

V E R O R D N U N G S B L A T T

V E R O R D N U N G S B L A T T 2. Stück Jahrgang 2017 3 V E R O R D N U N G S B L A T T DES LANDESSCHULRATES FÜR KÄRNTEN Jahrgang 2017 Ausgegeben am 1. März 2017 2. Stück Verordnungen und Erlässe Nr. 2: Nr. 3: Nr. 4: Nr. 5: Verordnung

Mehr

Schulstandorte 2003/04 mit Anzahl der Schulstufen in denen eine lebende Fremdsprache unterrichtet wird CHINESISCH EAA

Schulstandorte 2003/04 mit Anzahl der Schulstufen in denen eine lebende Fremdsprache unterrichtet wird CHINESISCH EAA K 900 Klagenfurt 20053 Heilstättenschule Landeskrankenhaus 6 K 900 Klagenfurt 2003 Heilstättenschule 2 K 900 Klagenfurt 2032 Hauptschule St. Ursula Klagenfurt 4 K 900 Klagenfurt 209 Volksschule St. Ursula

Mehr

45 teilnehmende Betriebe in Kärnten

45 teilnehmende Betriebe in Kärnten 45 teilnehmende Betriebe in Kärnten Bäckerei Moritz, Johann Moritz Schulzentrum Hermagor (HLW und BORG) 10.Okotber-Straße 9 9620 Hermagor Schulkantine Brigitte Oberwinkler Schulzentrum Mössingerstraße

Mehr

VERORDNUNGSBLATT DES LANDESSCHULRATES FÜR KÄRNTEN

VERORDNUNGSBLATT DES LANDESSCHULRATES FÜR KÄRNTEN 1 VERORDNUNGSBLATT DES LANDESSCHULRATES FÜR KÄRNTEN Jahrgang 2005 Ausgegeben am 07. Februar 2005 1. Stück Bezugsbedingungen Verordnungen und Erlässe Nr.01: Verordnung: Festlegung der Haupt- und Nebentermine

Mehr

BRANDSCHADENSTATISTIK KÄRNTEN 2015

BRANDSCHADENSTATISTIK KÄRNTEN 2015 BRANDSCHADENSTATISTIK KÄRNTEN 2015 Rosenegger Straße 20 9024 Klagenfurt am Wörthersee Tel. 0463/36 6 55-26 Fax 0463/36 6 55-27 E-Mail: feuerpolizei@feuerwehr-ktn.at www.feuerwehr-ktn.at INHALT Inhalt...

Mehr

V E R O R D N U N G S B L A T T

V E R O R D N U N G S B L A T T 1. Stück Jahrgang 2016 1 V E R O R D N U N G S B L A T T DES LANDESSCHULRATES FÜR KÄRNTEN Jahrgang 2016 Ausgegeben am 5. Februar 2016 1. Stück Verordnungen und Erlässe Nr. 1: Nr. 2: Nr. 3: Nr. 4: Verordnung

Mehr

Sommer Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland

Sommer Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Sommer 2016 - Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Herkunftsland Österreich 940.096 5,3% 44,6% 3.631.592 5,9% 39,4% 3,9 Burgenland 26.628 8,9% 1,3% 89.466 6,6% 1,0% 3,4 Kärnten 95.951 0,5% 4,5%

Mehr

LAND SALZBURG. A; SALZBURGER LAN DTAG Salzburg. i, Josef Auswegcr, Franz Illig. T

LAND SALZBURG. A; SALZBURGER LAN DTAG Salzburg. i, Josef Auswegcr, Franz Illig. T PRKSIDENT: Franz H cl l. LAND SALZBURG A; SALZBURGER LAN DTAG Salzburg. i, STELLVERTRETER DES PRKSIDENTEN: Josef Auswegcr, Franz Illig. T I MITGLIEDER: A u s w c g e (Josef, Salzburg, UVP., B r u n n a

Mehr

VERZEICHNIS DER ERMÄCHTIGTEN ÄRZTE KÄRNTEN. 15. Juli 2005

VERZEICHNIS DER ERMÄCHTIGTEN ÄRZTE KÄRNTEN. 15. Juli 2005 SEKTION III VERZEICHNIS DER ERMÄCHTIGTEN ÄRZTE KÄRNTEN 5. Juli 2005 Auf Grund des 35 Abs. des Strahlenschutzgesetzes, BGBl. Nr. 227/969 i.d.f. BGBl. I Nr. 46/2002, wurden die in diesem Verzeichnis angeführten

Mehr

Mai Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland

Mai Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Mai 2012 - Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Herkunftsland Anteil Anteil Österreich 108.467 18,4% 49,9% 344.098 12,2% 47,1% 3,2 Burgenland 2.936 18,8% 1,4% 9.878 20,1% 1,4% 3,4 Kärnten 13.198

Mehr

Juli Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland

Juli Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Juli 2012 - Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Herkunftsland Anteil Anteil Österreich 207.467-8,3% 41,3% 944.075-3,4% 35,6% 4,6 Burgenland 5.939-16,2% 1,2% 23.272-5,0% 0,9% 3,9 Kärnten 14.313-17,9%

Mehr

Die Hanns-Seidel-Stiftung ist ein eingetragener Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt (vgl. den Abschnitt Steuerbegünstigte Zwecke der A b g a b e n o r d n u n g ).

Mehr

STANDORTÜBERSICHT MOVINGBOARD

STANDORTÜBERSICHT MOVINGBOARD STANDORTÜBERSICHT MOVINGBOARD Alle Standorte im Überblick. LOGiCOM Trade & Service GmbH. 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Magereggerstraße 63/1 T +43 (0)463 419 400, Fax DW 10. www.logicom.at. office@logicom.at

Mehr

Juni Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland

Juni Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Juni 2011 - Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Herkunftsland Jun 11 Jun 11 AHD Öt Österreich ih 164.236 20, 48,7% 580.750 14,0% 42,0% 35 3,5 Burgenland 4.324 18,1% 1,3% 14.020 14,9% 1,0% 3,2

Mehr

Kärnten. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an:

Kärnten. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Kärnten Dr. Manfred ANGERER, Rechtsanwalt Neuer Platz 5/II, 9020 Klagenfurt Tel. 0463/54155 Fax 0463/54155-44 angerer@a-h-t.at Dr.

Mehr

STANDORTÜBERSICHT GESAMT

STANDORTÜBERSICHT GESAMT STANDORTÜBERSICHT GESAMT Alle Standorte im Überblick. LOGiCOM Trade & Service GmbH. 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Magereggerstraße 63/1 T +43 (0)463 419 400, Fax DW 10. www.logicom.at. office@logicom.at

Mehr

Landeskrankenhaus Villach Medizinische Abteilung Nikolaigasse 43, 9500 Villach 1

Landeskrankenhaus Villach Medizinische Abteilung Nikolaigasse 43, 9500 Villach 1 KÄRNTEN Diabetes Programm Therapie Aktiv Diabetes im Griff in Kärnten Administrationsstelle Kärntner Gebietskrankenkasse Leitung Fr. Mag. Christiane Dabernig Tel.: 050 5855 5001 Assistenz Fr. Mag. Petra

Mehr

Behörde LPD Kärnten. Erstattung Anzeigen 2014. 9020 Klagenfurt Kempfstr. 27 05.11.2014 07.04.2015 2

Behörde LPD Kärnten. Erstattung Anzeigen 2014. 9020 Klagenfurt Kempfstr. 27 05.11.2014 07.04.2015 2 Behörde LPD Kärnten Gesamt - Europlay 9020 Klagenfurt Siebenhügelstr. 81 05.11. 07.04. 2 1 Europlay 9020 Klagenfurt Villacher Ring 19 05.11. 07.04. 2 1 Europlay Sportwettcafe, Automatencasino 9020 Klagenfurt

Mehr

Sommer Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland

Sommer Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Sommer 2014 - Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsland Herkunftsland Österreich 840.732-2,8% 43,8% 3.287.739-3,5% 37,7% 3,9 Burgenland 24.250-0,8% 1,3% 82.039-4,5% 0,9% 3,4 Kärnten 93.321 0,0% 4,9%

Mehr

STANDORTÜBERSICHT MOVINGBOARD. Alle Standorte im Überblick.

STANDORTÜBERSICHT MOVINGBOARD. Alle Standorte im Überblick. STANDORTÜBERSICHT MOVINGBOARD Alle Standorte im Überblick. LOGiCOM Trade & Service GmbH. 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Magereggerstraße 63/1 T +43 (0)463 419 400, Fax DW 10. www.logicom.at. office@logicom.at

Mehr

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform Zusammensetzung er / er der Gesundheitsplattform Stand 1. Oktober 2013 er mit Stimmrecht Krankenanstaltenreferentin (Vorsitzende) /er Finanzreferentin /er der Landesregierung /er der Kärntner Landesregierung

Mehr

Ihr persönlicher Geschäftskundenbetreuer

Ihr persönlicher Geschäftskundenbetreuer Ihr persönlicher Leiter GFS Mag. Gerhard Fleischer Tel.: +43 (0) 50100-30173 Mobil: +43 (0) 50100 6 30173 Fax: +43 (0) 50100 9 30173 FleischerG@kspk.at Teamleiter Manuel Pirman Tel.: +43 (0) 50100-30202

Mehr

Österreichisch-Slowenische Draukommission

Österreichisch-Slowenische Draukommission Beilage 4b Österreichisch-Slowenische Draukommission (Verzeichnis österreichischer Dienststellen) Wirkungsbereich Dienststelle Kontaktperson Wasserrecht Wasserwirtschaft und Wasserbau Hydrographie Wasserkraftanlagen

Mehr

79. Gesetz vom 29. September 2005, mit dem das Kärntner Jagdgesetz 2000 geändert wird

79. Gesetz vom 29. September 2005, mit dem das Kärntner Jagdgesetz 2000 geändert wird Österreichische Post AG Info.Mail Entgelt bezahlt 323 Jahrgang 2005 Herausgegeben am 28. November 2005 42. Stück 79. Gesetz: Kärntner Jagdgesetz 2000; Änderung 80. Verordnung: Festsetzung der Forstbezirke

Mehr

SENATE IM FINANZSTRAFVERFAHREN

SENATE IM FINANZSTRAFVERFAHREN Finanzamt Klagenfurt als Finanzstrafbehörde I. Instanz Kempfstraße 2-4 9020 Klagenfurt Sachbearbeiter: HR Dr. Pressler Manfred Tel.Nr. +43 (0)463-539 533 422 Internet: post.057.faktn@bmf.gv.at DVR : 0009571

Mehr

Vertretung und allgemcine staatliche. F i'etlg hi. 111k L d 11 I (WP. gagegglsh' a s aup mun, SP0 s: 'MLJ f,l d JG h OVP'

Vertretung und allgemcine staatliche. F i'etlg hi. 111k L d 11 I (WP. gagegglsh' a s aup mun, SP0 s: 'MLJ f,l d JG h OVP' Vertretung und allgemcine staatliche Verwaltung. Landtag von Kirnten. Prfisident: Jakob Sereinig. Zweiter Pi'zisident: Josef Ritscher. Dritter Préisident: Friedrich Schatzmayr. thglieder; Maier Johann,

Mehr

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet Angerer Hermann Adnet 176 GV 17.12.1987 03.11.1989 ÖVP Angerer Hermann Adnet 176 6. GR 03.11.1989 25.02.1993 ÖVP Aschauer Albert Waidach 109 GV 17.12.1987 03.11.1989 SPÖ Aschauer Albert Waidach 109 GV

Mehr

Zuwanderung und Integration in den Bezirken

Zuwanderung und Integration in den Bezirken Zuwanderung und Integration in den Bezirken Bezirksprofil St. Veit Regionalveranstaltung Bezirk St. Veit 15. September 2015 Mag. (FH) Marika Gruber Verschiedene Formen der Zuwanderung in Kärnten Lebensabendverbringer

Mehr

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet Angerer Hermann Adnet 176 GV 17.12.1987 03.11.1989 ÖVP Angerer Hermann Adnet 176 6. GR 03.11.1989 25.02.1993 ÖVP Aschauer Albert Waidach 109 GV 17.12.1987 03.11.1989 SPÖ Aschauer Albert Waidach 109 GV

Mehr

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform Zusammensetzung er / er der Gesundheitsplattform Stand 01. April 2015 er mit Stimmrecht Krankenanstaltenreferentin (Vorsitzende) /er Finanzreferentin /er der Landesregierung /er der Kärntner Landesregierung

Mehr

LSVK- Uniqua-Giga Sport-Masterscup 2016/2017

LSVK- Uniqua-Giga Sport-Masterscup 2016/2017 LSVK- Uniqua-Giga Sport-Masterscup 16/17 Sonntag, 19. Februar 17 :47:07 Rang 1 1197 - SCHI-CLUB GERLITZEN mit 15 Starter(n) 516 89 95 128 73 131 TSCHERNUTTER Andreas AK V A 1 1197 115 PRIMOVEC Tone AK

Mehr

SOZIALE DIENSTE KLAGENFURT - STADT

SOZIALE DIENSTE KLAGENFURT - STADT Betreuungseinrichtungen in den Bezirksstädten bieten professionelle Dienstleistungen an. Eine Auswahl an Pflege- und Altersheimen findet sich am Ende des Textes. SOZIALE DIENSTE KLAGENFURT - STADT Mobile

Mehr

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet Angerer Hermann Adnet 176 5421 Adnet GV 17.12.1987 03.11.1989 ÖVP Angerer Hermann Adnet 176 5421 Adnet 6. GR 03.11.1989 25.02.1993 ÖVP Aschauer Albert Waidach 109 5421 Adnet GV 17.12.1987 03.11.1989 SPÖ

Mehr

Juli 1934 in Österreich

Juli 1934 in Österreich Kurt Bauer Juli 1934 in Österreich Vortrag am 28. Juni 2004 Vogelsang-Institut, Politische Akademie der ÖVP Veranstaltung Neue Forschungsergebnisse zum Juliputsch Die Quellen Serielle Analyse von 2500

Mehr

KulturPassPartner Land Kärnten. Museen/Galerien/Ausstellungen

KulturPassPartner Land Kärnten. Museen/Galerien/Ausstellungen KulturPassPartner Land Kärnten Stand: Mai 2015. Gültig bis Frühjahr 2016 bzw. Neuauflage. Änderungen vorbehalten! Museen/Galerien/Ausstellungen Lfd. Initiative Tel.Nr. / Homepage Eintrittspreis Nr. KULTURPASSINHABER

Mehr

1 Einleitung 7 2 Die Geschichte des Krankenhauswesens in Kärnten 9

1 Einleitung 7 2 Die Geschichte des Krankenhauswesens in Kärnten 9 Inhalt Vorwort 5 1 Einleitung 7 2 Die Geschichte des Krankenhauswesens in Kärnten 9 2.1 Über die allgemeine Hospital-und Krankenhausgeschichte 9 2.2 Zur Geschichte des Krankenhauswesens in Österreich.

Mehr

VERZEICHNIS DER ERMÄCHTIGTEN ÄRZTINNEN UND ÄRZTE KÄRNTEN. Stand: 16. November 2016

VERZEICHNIS DER ERMÄCHTIGTEN ÄRZTINNEN UND ÄRZTE KÄRNTEN. Stand: 16. November 2016 VERZEICHNIS DER ERMÄCHTIGTEN ÄRZTINNEN UND ÄRZTE KÄRNTEN Stand: 16. November 2016 Die im folgenden Verzeichnis angeführten Ärztinnen und Ärzte, arbeitsmedizinische Dienste und Krankenanstalten wurden gemäß

Mehr

11270/AB. vom zu 11798/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0119-II/BK/4.3/2017 Wien, am 6. März 2017

11270/AB. vom zu 11798/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0119-II/BK/4.3/2017 Wien, am 6. März 2017 11270/AB vom 31.03.2017 zu 11798/J (XXV.GP) 1 von 10 Frau Präsidentin des Nationalrates Doris Bures Parlament 1017 Wien MAG. WOLFGANG SOBOTKA HERRENGASSE 7 1010 WIEN TEL +43-1 53126-2352 FAX +43-1 53126-2191

Mehr

Ev.-luth. Pfarrer in Pegau (1. Stelle)

Ev.-luth. Pfarrer in Pegau (1. Stelle) Ev.-luth. Pfarrer in Pegau (1. Stelle) (von 1553 bis 1879 zugleich Superintendenten) 1539 Andreas Schmidt (+ 1952) 1553 Konrad Mäusel (1519-1565) 1565 Andreas Göch (1518-1581) 1575 Matthias Detzschel (1542-1607)

Mehr

Steiermark. 6. November 1918 bis 27. Mai Mai 1919 bis 26. November JURnet Amtskalender. (Landesausschuss) Landeshauptmann

Steiermark. 6. November 1918 bis 27. Mai Mai 1919 bis 26. November JURnet Amtskalender. (Landesausschuss) Landeshauptmann Steiermark 6. November 1918 bis 27. Mai 1919 (Landesausschuss) Kaan Wilhelm Edler von Dr Rintelen Anton Dr Pongratz Josef Ahrer Jakob Dr Einspinner August Eisler Arnold Dr Gargitter Eduard Dr Hagenhofer

Mehr

Gruppeneinteilung Nachwuchs Kärnten Frühjahr 2017

Gruppeneinteilung Nachwuchs Kärnten Frühjahr 2017 Gruppeneinteilung Nachwuchs Kärnten Frühjahr 2017 Gruppe A U18 + 4 SG Lurnfeld SG Maria Gail SAK Austria Klagenfurt SV Ebental SV Köttmannsdorf SG VSV SG Feldkirchen Beginn: 31.3./4.4.2017 Ende: 13.6.2017

Mehr

Ergebnisse der Kärntner Landesmeisterschaft und Kärntner Meisterschaft Feuerpistole 2015

Ergebnisse der Kärntner Landesmeisterschaft und Kärntner Meisterschaft Feuerpistole 2015 Ergebnisse der Kärntner Landesmeisterschaft und Kärntner Meisterschaft Feuerpistole 2015 Landeshauptschießstand St. Veit an der Glan 12. 7. bis 18. 7. 2015 25 Meter Zentralfeuerpistole Männer Seite 1 1

Mehr

Teilnehmende Betriebe - Einlösen von Gutscheinen - Gewinnerin von "Quiz der Fragen

Teilnehmende Betriebe - Einlösen von Gutscheinen - Gewinnerin von Quiz der Fragen Teilnehmende Betriebe - Einlösen von Gutscheinen - Gewinnerin von "Quiz der 1.000 Fragen Firma Adresse PLZ Ort SYMA-SYSTEM GmbH Industriestraße 3 2120 Wolkersdorf Weinberger Holz GmbH Schratten 44 5441

Mehr

Förderung der Errichtung von Eigenheimen, Gruppenwohnbau und von Wohnungen in einer bestehenden Baulichkeit

Förderung der Errichtung von Eigenheimen, Gruppenwohnbau und von Wohnungen in einer bestehenden Baulichkeit Förderung der Errichtung von Eigenheimen, Gruppenwohnbau und von in einer bestehenden Baulichkeit Eigenheime 42 42 42 4.215.810,00 757.500,00 - - Zwischensumme 42 42 42 4.215.810,00 757.500,00 - - Förderung

Mehr

TREND DER NIEDERSCHLÄGE UND ABFLÜSSE IN KÄRNTEN

TREND DER NIEDERSCHLÄGE UND ABFLÜSSE IN KÄRNTEN Amt der Kärntner Landesregierung Abteilung 18 Wasserwirtschaft / Hydrographie TREND DER NIEDERSCHLÄGE UND ABFLÜSSE IN KÄRNTEN Mitwirkende: Johannes Moser, Christian Mairamhof, Johannes Wutte, Reinhold

Mehr

V E R O R D N U N G S B L A T T

V E R O R D N U N G S B L A T T 3. Stück Jahrgang 2016 9 V E R O R D N U N G S B L A T T DES LANDESSCHULRATES FÜR KÄRNTEN Jahrgang 2016 Ausgegeben am 30. Juni 2016 3. Stück Verordnungen und Erlässe Nr. 6: Nr. 7: Nr. 8: Nr. 9: Verordnung

Mehr

Monatsbericht März 2015

Monatsbericht März 2015 Monatsbericht März 2015 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte +/- 0 vorgemerkte Arbeitslose + 1.006 Arbeitslosenquote 12,2% offene Stellen + 144 Lehrstellensuchende - 26 offene

Mehr

Monatsbericht Jänner 2015

Monatsbericht Jänner 2015 Monatsbericht Jänner 2015 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte +/- 0 vorgemerkte Arbeitslose + 745 Arbeitslosenquote 14,5% offene Stellen + 204 Lehrstellensuchende + 10 offene

Mehr

Unsere Mission - unser Auftrag

Unsere Mission - unser Auftrag Unsere Mission - unser Auftrag Impressum Von wem ist diese Kurzbeschreibung? autark Soziale Dienstleistungs-GmbH Rudolfsbahngürtel 2, 2. Stock 9020 Klagenfurt am Wörthersee Wer hat die Kurzbeschreibung

Mehr

Kurzlistung (pi_kurzlist.rdf)

Kurzlistung (pi_kurzlist.rdf) esfeuerwehrverband 24.07.2 Seite von 9 Datenbasis: ALLES Mandanteneinschränkung: keine Abfrage funktion Nr. Verkn. Feld Verkn. Operator Vergleichswert funktion - Kurzbez. funktion - bis gleich ist leer

Mehr

Handbuch Weboberfläche 141 Visitenarzt

Handbuch Weboberfläche 141 Visitenarzt Handbuch Weboberfläche 141 Visitenarzt LANDESVERBAND RETTUNGSLEISTELLE WWW.ROTESKREUZ.AT INHALTSVERZEICHNIS 1 Vorwort... 4 2 Login... 5 3 Startseite... 7 4 In Dienst melden... 7 5 Ablauf... 8 5.1.1 Wie

Mehr

Ihr persönlicher Betreuer / Ihre persönliche Betreuerin für Geschäftskunden und Freie Berufe in Ihrer Umgebung!

Ihr persönlicher Betreuer / Ihre persönliche Betreuerin für Geschäftskunden und Freie Berufe in Ihrer Umgebung! Ihr persönlicher Betreuer / Ihre persönliche Betreuerin für Geschäftskunden und Freie Berufe in Ihrer Umgebung! Klagenfurt Fr. Ines Sternad-Seidl Hr. Stefan Krassnitzer Tel.: +43 (0)5 0100 30416 Mobil:

Mehr

Unternehmensstatistik der IHK Dresden einschließlich Betriebsstätten und Zweigniederlassungen

Unternehmensstatistik der IHK Dresden einschließlich Betriebsstätten und Zweigniederlassungen einschließlich Betriebsstätten und Zweigniederlassungen HR-Firmen* KGT Insgesamt davon ZN+BST A Land- und Forstwirtschaft; Fischerei 233 25 537 770 01 Landwirtschaft, Jagd u. damit verbundene Tätigkeiten

Mehr

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Bundesland Kompetenzzentrum Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Ansprechperson Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Niederösterreich Amstetten Helmut Kern 3300 Amstetten, Hauptplatz

Mehr

Monatsbericht Dezember 2014

Monatsbericht Dezember 2014 Monatsbericht Dezember 2014 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte - 1.000 vorgemerkte Arbeitslose + 564 Arbeitslosenquote 13,9% offene Stellen + 20 Lehrstellensuchende - 92

Mehr

Politik: Landtags-Wahlen in Oberösterreich. Cornelia Pfeiffer Karina Lattner. Kompetenznetzwerk KI-I, Altenbergerstr.

Politik: Landtags-Wahlen in Oberösterreich. Cornelia Pfeiffer Karina Lattner. Kompetenznetzwerk KI-I, Altenbergerstr. Politik: Landtags-Wahlen in Oberösterreich Cornelia Pfeiffer Karina Lattner Kompetenznetzwerk KI-I, Altenbergerstr. 69, 4040 Linz Bund und Länder Niederösterreich Oberösterreich Wien Salzburg Burgenland

Mehr

Sieger 2009 im Mannschaftsbewerb

Sieger 2009 im Mannschaftsbewerb Sieger 2009 im Mannschaftsbewerb NIEDERÖSTERREICH Rosskopf Helmut 288 Haas Rudolf 283 Rottner Rudolf 283 Zettel Georg 281 Glöckl Bernhard 271 Stockner Hermann 265 1671 Ing. Anton Fitzthum 2. Platz OBERÖSTERREICH

Mehr

VERORDNUNGSBLATT DES LANDESSCHULRATES FÜR BURGENLAND

VERORDNUNGSBLATT DES LANDESSCHULRATES FÜR BURGENLAND VERORDNUNGSBLATT DES LANDESSCHULRATES FÜR BURGENLAND 25 Jahrgang 2017 15. März 2017 Stück 3 Inhalt: en: Nr. 21 der Bundesministerin für Bildung vom 8. Februar 2017, womit der österreichische Bundes-Jugend-Redewettbewerb

Mehr

HAUPTVERBAND DER GERICHTSSACHVERSTÄNDIGEN

HAUPTVERBAND DER GERICHTSSACHVERSTÄNDIGEN HAUPTVERBAND DER GERICHTSSACHVERSTÄNDIGEN Landesverband Steiermark und Kärnten 8020 Graz, Griesgasse 10; Tel +43(0) 316 / 71 10 18, Fax +43(0) 316 / 71 10 18 / 20 Bauer Friedrich DI Geburtsjahr: 1942 Beruf:

Mehr

Monatsbericht April

Monatsbericht April sbericht 2016 April süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 0,8 Prozent (+2.000) gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

Wien. 1100, Triester Straße 1120, Bahnhof Meidling 1150, Europaplatz / Gürtel 1150, Längenfeldgasse

Wien. 1100, Triester Straße 1120, Bahnhof Meidling 1150, Europaplatz / Gürtel 1150, Längenfeldgasse Wien 1010, Karlsplatz U-Bahn Station 1010, Opernring 1010, Rotenturmstrasse 1010, Stephansplatz 350.000 K / Wo, 5m² / stnr: 114 350.000 K / Wo, 4,5m² / stnr: 102 350.000 K / Wo, 20m² / stnr: 110 350.000

Mehr

LÄNDERVERWALTUNGEN. Bundesland Burgenland. Vertretung und allgemeine staatliche Verwaltung.

LÄNDERVERWALTUNGEN. Bundesland Burgenland. Vertretung und allgemeine staatliche Verwaltung. LÄNDERVERWALTUNGEN Bundesland Burgenland. Vertretung und allgemeine staatliche Verwaltung. Landtag von Burgenland. Eisenstadt, Schloß. Erster Präsident: Johann Grabenhot cr. Zweiter Präsident: Dr. Ernst

Mehr

Eine Initiative, die das vokale Musizieren an Kärntens Schulen fördert

Eine Initiative, die das vokale Musizieren an Kärntens Schulen fördert www.singende-klingende-schule.at Eine Initiative, die das vokale Musizieren an Kärntens Schulen fördert Die Schule erfüllt bestimmte Kriterien Ansuchen mittels Bewerbungsbogen Evaluierung Verleihung des

Mehr

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland Anhang 2 Für die Vollstreckung von Entscheidungen nach Art. 1 lit. a sublit. i, sublit. ii (sofern eine Entscheidung einer Justizbehörde, insbesondere einer Staatsanwaltschaft vorliegt und der Betroffene

Mehr

Übersicht der Gemeinderäte und Bürgermeister der Gemeinde Finsing seit 1931

Übersicht der Gemeinderäte und Bürgermeister der Gemeinde Finsing seit 1931 2014-2022 Eichinger Gertrud SPD/Wählerforum 01.05.2014 Damböck Andreas SPD/Wählerforum 01.05.2014 Hagn Martin CSU 01.05.2014 Haßelbeck Regina WG Eicherloh/Finsingermoos 01.05.2014 Heilmair Dieter CSU 01.05.2014

Mehr

Ergebnisse. 40. Österreichisches Jägerschaftsschießen in Tirol am 25. und 26. August 2017 in Innsbruck, Arzl

Ergebnisse. 40. Österreichisches Jägerschaftsschießen in Tirol am 25. und 26. August 2017 in Innsbruck, Arzl Ergebnisse 40. Österreichisches Jägerschaftsschießen in Tirol am 25. und 26. August 2017 in Innsbruck, Arzl ERGEBNISSE MANNSCHAFT Wertung Mannschaft Kombi Rang Bundesland Kugel Schrot Kombi 1 Niederösterreich

Mehr

Alle Nationalratsabgeordneten der Vorarlberger SPÖ seit 1945

Alle Nationalratsabgeordneten der Vorarlberger SPÖ seit 1945 Alle Nationalratsabgeordneten der Vorarlberger SPÖ seit 1945 Quelle: www.parlament.gv.at Anton Linder Geb.: 23.10.1880, Turn-Severin (Rumänien) Gest.: 23.09.1958, Feldkirch Gewerkschaftssekretär Volksschule,

Mehr

Rechtliche Grundlagen

Rechtliche Grundlagen Bundesverfassung Kompetenzen Bund / Bundesländer / Gemeinden Hoheitsverwaltung (Staat als Träger öffentlicher Gewalt) Gesetze Verordnungen Bescheide Privatwirtschaftsverwaltung (Staat als Träger privatrechtlicher

Mehr

Ergebnisse der Kärntner Landesmeisterschaft und Kärntner Meisterschaft Feuerpistole 2017

Ergebnisse der Kärntner Landesmeisterschaft und Kärntner Meisterschaft Feuerpistole 2017 Ergebnisse der Kärntner Landesmeisterschaft und Kärntner Meisterschaft Feuerpistole 2017 Landeshauptschießstand St. Veit an der Glan 9. 7. bis 17. 7. 2017 Seite 1 Schnellfeuerpistole Männer Rang Name Verein

Mehr

Arbeitsmarktservice Kärnten. Monatsbericht Oktober 2011

Arbeitsmarktservice Kärnten. Monatsbericht Oktober 2011 Arbeitsmarktservice Kärnten Monatsbericht Oktober 2011 Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte + 4.000 vorgemerkte Arbeitslose + 857 Arbeitslosenquote 8,4% offene Stellen + 192 Lehrstellensuchende + 49 offene

Mehr

ÖSTERREICHISCHES JÄGERSCHAFTSSCHIESSEN

ÖSTERREICHISCHES JÄGERSCHAFTSSCHIESSEN ÖSTERREICHISCHES JÄGERSCHAFTSSCHIESSEN 24. + 25. AUGUST 2007 ZANGTAL / VOITSBERG WIR INFORMIEREN SIE ÜBER DAS ÖSTERREICHISCHE JÄGERSCHAFTSSCHIESSEN IN DER STEIERMARK INFO 4 1.Platz Niederösterreich Die

Mehr

Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018

Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018 Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018 Stand: 9.5.2018 Dauerstartnummern werden vergeben an aktive Fahrer, die im laufenden Kalenderjahr mindestens 60 Jahre alt werden. Ein Anspruch auf Zuteilung

Mehr

LANDESVORANSCHLAG 2017 ORDENTLICHER LANDESVORANSCHLAG

LANDESVORANSCHLAG 2017 ORDENTLICHER LANDESVORANSCHLAG Sbg. LGBl. Nr. 19/2017 - Kundgemacht am 8. März 2017 5 von 12 LANDESVORANSCHLAG 2017 ORDENTLICHER LANDESVORANSCHLAG Gruppe % 0 Vertretungskörper und allgemeine Verwaltung 1,97 55.152.400 54.853.200 56.668.600,00

Mehr

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Von1890-1893 führten die folgenden Mitglieder die Schützengesellschaft: Adolf Weyel, Jul. Joh.Heinr. Schramm, F. Rudersdorf, F.W. Weiß,

Mehr

Kärntner Landesbaupreis Aufgrund der Ausschreibung für den Kärntner Landesbaupreis 2017 wurden die folgenden 19 Projekte eingereicht:

Kärntner Landesbaupreis Aufgrund der Ausschreibung für den Kärntner Landesbaupreis 2017 wurden die folgenden 19 Projekte eingereicht: Kärntner Landesbaupreis 2017 Aufgrund der Ausschreibung für den Kärntner Landesbaupreis 2017 wurden die folgenden 19 Projekte eingereicht: Nr. Einreicher 1 Name: GEMEINDEAMT RANGERSDORF UMBAU Projekt/Planer

Mehr

Ergebnisse EINZELSCHÜTZEN

Ergebnisse EINZELSCHÜTZEN Wanderpreis der steirischen Landesjägerschaft im Luftgewehrschießen in Knittelfeld am 10./11. April 2015 Ergebnisse EINZELSCHÜTZEN Allgemein 1. 124 Arbesleitner Gerhard Jagdbezirk Deutschlands 48.0 49.0

Mehr

Gefallene 1. Weltkrieg Braubach zusammengstellt August G. Rumpenhorst

Gefallene 1. Weltkrieg Braubach zusammengstellt August G. Rumpenhorst Ort Jahr Name Vorname Bemerkung Braubach 1914-1918 Arnold Karl Braubach 1914-1918 Arzbächer Gustav Braubach 1914-1918 Arzbächer August Braubach 1914-1918 Baurhenn Emil Braubach 1914-1918 Becker Ernst Braubach

Mehr

Demographie und Daseinsvorsorge in Kärnten

Demographie und Daseinsvorsorge in Kärnten Demographie und Daseinsvorsorge in Kärnten Herausforderungen und Lösungsansätze auf kommunaler Ebene Dr. Markus Gilbert Bliem Hotel Palais Salzamt Klagenfurt, 21.02.2013 Prognostiziertes Bevölkerungswachstum

Mehr

UMSETZUNGSPLAN ZUM ETAPPENPLAN DER JUSTIZ GEMÄSS 8 ABS. 2 BUNDES-BEHINDERTENGLEICHSTELLUNGSGESETZ (ABBAU BAULICHER BARRIEREN)

UMSETZUNGSPLAN ZUM ETAPPENPLAN DER JUSTIZ GEMÄSS 8 ABS. 2 BUNDES-BEHINDERTENGLEICHSTELLUNGSGESETZ (ABBAU BAULICHER BARRIEREN) Kärnten Bezirksgericht Bleiburg, 9150 Bleiburg, Kumeschgasse 18 Kärnten Bezirksgericht Eisenkappel, 9135 Eisenkappel, Hauptplatz 75 Kärnten Bezirksgericht Feldkirchen, 9560 Feldkirchen, Foreggerplatz 1

Mehr

Monatsbericht Dezember

Monatsbericht Dezember sbericht 2017 Dezember süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

Herbstferien ja oder nein? Ergebnisse der Online-Umfrage

Herbstferien ja oder nein? Ergebnisse der Online-Umfrage Herbstferien ja oder nein? Ergebnisse der Online-Umfrage HR. Dr. Gert Lach Dezember 2014 Zusammenfassung der Ergebnisse An der Umfrage haben insgesamt über 13000 Personen teilgenommen. Die Teilnahme der

Mehr

Alphabetisches Mitgliederverzeichnis Verfassungberatende Landesversammlung Groß-Hessen

Alphabetisches Mitgliederverzeichnis Verfassungberatende Landesversammlung Groß-Hessen Alphabetisches Mitgliederverzeichnis Verfassungberatende Landesversammlung Groß-Hessen 15.07. - 30.11.1946 1. A c h e n b a c h II, Heinrich CDU Niederdieten, Krs. Biedenkopf 2. A l t w e i n, Erich F.

Mehr

13. Eisstock- Bundesmeisterschaften. 6. bis 9. November 2013 in Linz ENDERGEBNIS

13. Eisstock- Bundesmeisterschaften. 6. bis 9. November 2013 in Linz ENDERGEBNIS 13. Eisstock- Bundesmeisterschaften 6. bis 9. November 2013 in Linz A-Finale: ENDERGEBNIS Rang Mannschaft Punkte Quote 1. OÖ Marchtrenk/Linz AG 23 2. Kärnten Klagenfurt/Stadtgarten 17 3. NÖ Ternitz 16

Mehr

Monatsbericht August

Monatsbericht August sbericht 2016 August süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 0,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

Ergebnisse. Österreichische Meisterschaften Ordonnanzgewehr. Sparte: Ort, Datum: Wien, Stammersdorf Okt. 2016

Ergebnisse. Österreichische Meisterschaften Ordonnanzgewehr. Sparte: Ort, Datum: Wien, Stammersdorf Okt. 2016 se Österreichische Meisterschaften 2016 Sparte: Ort, Datum: Wien, Stammersdorf 20. 22. Okt. 2016 Durchführender Landesverband: WIEN Österreichische Meisterschaften OG 2016 In den Gabrissen 91, 1210 Wien

Mehr

KOMPETENZVERTEILUNG NEU (GESETZGEBUNGSKOMPETENZEN)

KOMPETENZVERTEILUNG NEU (GESETZGEBUNGSKOMPETENZEN) 81/AVORL-K - Ausschussvorlage 1 von 5-1 - WKÖ: Diskussionsvorschlag für eine neue Kompetenzverteilung KOMPETENZVERTEILUNG NEU (GESETZGEBUNGSKOMPETENZEN) Artikel X (1) Bundessache ist die Gesetzgebung in

Mehr

ALTES NEU GESEHEN. Stölzles

ALTES NEU GESEHEN. Stölzles ALTES NEU GESEHEN Bahnhof, Sportplatz Hirschbach KG 0 1893 - Marktgemeinde Hirschbach 1 1848-1889 Jakob und Juliana Döller 1888-1929 Leopold und Theresia Döller 1929-1963 Franz und Klara Döller 1963-2001

Mehr

Monatsbericht Juni

Monatsbericht Juni sbericht 2016 Juni süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 0,9 Prozent (+2.000) gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

Die Gütesiegelverleihung

Die Gütesiegelverleihung Die Gütesiegelverleihung 2018 www.singende-klingende-schule.at Eine Initiative, um das gemeinsame Singen an unseren Schulen zu fördern SINGENDE KLINGENDE SCHULE Schule als Ort eines ästhetischen Musik-

Mehr

»Bewegt von der Hoffnung aller Deutschen«Zur Geschichte des Grundgesetzes Entwürfe und Diskussion Herausgegeben von Wolfgang Benz

»Bewegt von der Hoffnung aller Deutschen«Zur Geschichte des Grundgesetzes Entwürfe und Diskussion Herausgegeben von Wolfgang Benz »Bewegt von der Hoffnung aller Deutschen«Zur Geschichte des Grundgesetzes Entwürfe und Diskussion 1941-1949 Herausgegeben von Wolfgang Benz Deutscher Taschenbuch Verlag dv Inhalt Einleitung 9 I. Verfassungsdiskussionen

Mehr

Fact Sheet: Migration in Österreich und Kärnten

Fact Sheet: Migration in Österreich und Kärnten Fact Sheet: Migration in Österreich und Kärnten Grundsätzlich kann man zwischen verschieden Formen von und Gründen für Zuwanderung in Kärnten unterscheiden, zb Saison- und Gastarbeit, Familiennachzug,

Mehr

Erfolg mitgestalten. Als Funktionär in Ihrer Raiffeisenbank. Raiffeisen. Die Kraft der Idee.

Erfolg mitgestalten. Als Funktionär in Ihrer Raiffeisenbank. Raiffeisen. Die Kraft der Idee. Erfolg mitgestalten Als Funktionär in Ihrer Raiffeisenbank Raiffeisen. Die Kraft der Idee. 1 Funktionär bei Raiffeisen Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen.

Mehr