OPS41. Technische Information

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "OPS41. Technische Information"

Transkript

1 I079/d/00/ Technische Information OPS41 ph-elektroden für die Prozesstechnik mit Keramik- Diaphragma und KCl-Flüssigelektrolyt, optional mit integriertem Temperaturfühler Anwendungsbereich Medien mit sehr niedrigen Leitfähigkeiten oder hohem Anteil an organischen Lösungsmitteln oder Alkoholen: Lebensmittelindustrie Biotechnologie Labormessungen Kraftwerke Ihre Vorteile KCl-Flüssigelektrolyt, dadurch Einsatz bei sehr niedrigen Leitfähigkeiten ( 0,1 µs/cm) möglich Keramikdiaphragma mit definiertem KCl-Durchfluss Mit Gegendruckbeaufschlagung Einsatz bis 8 bar Druck möglich Vergiftungsresistent durch separate Referenzpatrone CIP- / SIP-fähig ph-membranglas für Anwendungen mit Dampfsterilisation Drei Längen: 120, 150, 225 mm Mit integriertem Temperaturfühler Pt 100

2 Arbeitsweise und Systemaufbau Messprinzip Generelle Eigenschaften Messeinrichtung ph-messung Der ph-wert ist ein Maß für den sauren bzw. basischen Charakter eines Mediums. Abhängig vom ph-wert des Mediums liefert das Membranglas der Elektrode ein elektrochemisches Potenzial. Dieses entsteht durch das selektive Eindringen von H + -Ionen in die Außenschicht der Membran. Dadurch bildet sich an dieser Stelle eine elektrochemische Grenzschicht mit einem elektrischen Potenzial. Ein integriertes Ag/AgCl-Referenzsystem bildet die erforderliche Bezugselektrode. Der Messumformer wandelt die gemessene Spannung entsprechend der NERNST-Gleichung in den dazugehörigen ph-wert um. Einsatz bei geringer Leitfähigkeit Die Elektrode ist mit einem KCl-Flüssigelektrolyt gefüllt, dadurch kann sie bei sehr geringen Leitfähigkeiten ( 0,1 µs/cm bei drei Diaphragmen, 5 µs/cm bei einem Diaphragma) eingesetzt werden. Sterilisierbarkeit Die Elektrode ist für Anwendungen mit Dampfsterilisation (max. 135 C) geeignet. Belastbarkeit Die Elektrode ist bei Gegendruckbeaufschlagung druckfest bis 8 bar. Eine komplette Messeinrichtung besteht mindestens aus: ph-elektrode OPS41 Messumformer, z. B. OPM223/253 Spezialmesskabel, z. B. OPK9 Eintauch-, Durchfluss- oder Wechselarmatur, z. B. OPA933 Abb. 1: Messeinrichtung zur ph-messung 1 Prozessarmatur OPA933 2 ph-elektrode OPS41 3 Spezialmesskabel OPK9 4 Messumformer OPM253 a

3 Eingangskenngrößen Messgrößen Messbereich ph-wert Temperatur Elektrodenausführung ABO, ADO, GBO (für Wasser / Abwasser): ph: Temperatur: C Elektrodenausführung BBO, BDO (für Prozess, sterilisierbar): ph: Temperatur: C " Achtung! Beachten Sie die Einsatzbedingungen im Prozess. Einbaubedingungen Einbauhinweise Bauen Sie die Elektroden nicht über Kopf ein. Der Neigungswinkel aus der Horizontalen muss mindestens 15 sein. Ein kleinerer Einbauwinkel ist nicht zulässig, da eine solche Neigung zur Folge hätte, dass sich in der Glaskugel eine Luftblase bildet und die vollständige Benetzung der ph- Membran mit Innenelektrolyt nicht mehr gewährleistet ist. " Achtung! Achten Sie vor dem Einschrauben auf Sauberkeit und einwandfreie Gängigkeit des Einschraubgewindes der Armatur. Schrauben Sie die Elektrode handfest (3 Nm) ein! (Angabe nur gültig bei Einbau in OPA- Armaturen.) Beachten Sie auch die in der Betriebsanleitung der verwendeten Armatur angegebenen Hinweise zum Einbau. A B A B Einbau der Elektrode; Einbauwinkel mindestens 15 gegen die Horizontale Zulässige Einbaulage Unzulässige Einbaulage a

4 Umgebungsbedingungen Umgebungstemperatur " Achtung! Gefahr von Frostschäden Bei Temperaturen unter 15 C darf die Elektrode nicht mehr eingesetzt werden. Lagerungstemperatur C Schutzart IP 67: SSA-Steckkopf (mit geschlossenem Stecksystem) IP 68: ESS-Steckkopf (1 m Wassersäule, 50 C, 168 h) Prozessbedingungen Prozesstemperatur Prozessdruck Ausführung ABO, ADO, GBO: C Ausführung BBO, BDO: C bar bei Gegendruckbeaufschlagung über separates KCl-Gefäß Mindestleitfähigkeit Elektroden mit 1 Diaphragma: Elektroden mit 3 Diaphragmen: min. 5 µs/cm min. 0,1 µs/cm ph-bereich Ausführung ABO, ADO, GBO: ph Ausführung BBO, BDO: ph " Achtung! Gefahr von Beschädigung der Elektrode Setzen Sie die Elektrode nie außerhalb der angegebenen Spezifikationen ein! KCl-Verbrauch A B a de KCl-Verbrauch in Abhängigkeit von der Temperatur 1 A Verbrauch (ml/tag) B Temperatur ( C) mbar Überdruck mbar Überdruck mbar Überdruck 1 A a de KCl-Verbrauch in Abhängigkeit vom Prozessdruck 1 A Verbrauch (ml/tag) B Überdruck zum Prozess (mbar) 1 Mediumstemperatur 80 C 2 Mediumstemperatur 50 C 3 Mediumstemperatur 20 C B 1) Der angegebene KCl-Verbrauch bezieht sich auf Elektroden mit einem Diaphragma. Bei Elektroden mit drei Diaphragmen ist der KCl-Verbrauch entsprechend höher. 4

5 Konstruktiver Aufbau Bauform, Maße OPS / OPS41 mit SSA-Steckkopf 1 SSA-Elektrodensteckkopf, Pg 13,5 2 Schlauchanschluss für KCl-Nachfüllung 3 KCl-Flüssigelektrolyt 4 Ag/AgCl-Ableitung 5 Keramik-Diaphragma 6 ph-glasmembran a de OPS41 mit ESS-Steckkopf 1 ESS-Elektrodensteckkopf, Pg 13,5 2 Schlauchanschluss für KCl-Nachfüllung 3 KCl-Flüssigelektrolyt 4 Ag/AgCl-Ableitung 5 Keramik-Diaphragma 6 ph-glasmembran a de 5

6 OPS41 mit NSA-Steckkopf 1 NSA-Steckkopf 2 KCl-Flüssigelektrolyt 3 Ag/AgCl-Ableitung 4 Keramik-Diaphragma 5 Einstichmembran C07-OPS41xxx de-001.eps Gewicht 0,1 kg Werkstoffe Elektrodenschaft ph-membrangläser Ableitsystem Diaphragma prozessgeeignetes Glas Typ A, B Ag/AgCl Keramik-Diaphragma, sterilisierbar Prozessanschluss Pg 13,5 Temperatursensor Pt 100 Steckköpfe ESS: SSA: NSA Schlauchanschlusskopf Pg 13,5, TOP68 für Elektroden mit und ohne Temperaturfühler Schlauchanschlusskopf Pg 13,5 für Elektroden ohne Temperaturfühler Normalsteckkopf, unverschraubt Referenzsystem Ag /AgCl-Ableitung mit Flüssig-KCl, 3M, AgCl-frei 6

7 Bestellinformationen Produktstruktur OPS41 Elektrodentyp 1 ohne Temperaturfühler 2 mit Pt 100, Kettennullpunkt: E 0 = 7,0 (nur ESS-Anschlusskopf) Anwendungsbereich ABO ph = , T = C, 1 Diaphragma ADO ph = , T = C, 3 Diaphragmen BBO ph = , T = C, 1 Diaphragma, sterilisierbar BDO ph = , T = C, 3 Diaphragmen, sterilisierbar GBO ph = , T = C, 1 Diaphragma, Einstichmembran Schaftlänge mm (nur ESS- und SSA-Steckkopf) mm (nur NSA-Steckkopf) mm (nur ESS- und SSA-Steckkopf) Anschlusskopf NSA Normalsteckkopf ESS Schlauchanschlusskopf Pg 13,5 für Elektroden mit Pt 100 SSA Schlauchanschlusskopf Pg 13,5 OPS41- vollständiger Bestellcode! Hinweis! Zubehör Nachfolgend finden Sie das lieferbare Zubehör zum Ausgabezeitpunkt dieser Dokumentation. Für Zubehör, das nicht hier aufgeführt ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Service. Armaturen OPA933 Kompakte Edelstahl-Wechselarmatur zum Einbau in Tanks und Rohrleitungen, zum manuellen oder pneumatisch ferngesteuerten Betrieb OPA935 Kompakte Kunststoff-Wechselarmatur zum Einbau in Tanks und Rohrleitungen, zum manuellen oder pneumatisch ferngesteuerten Betrieb OPA442 Prozessarmatur für Lebensmittel, Biotechnologie und Chemie, für 120 mm Elektroden OPA111 Tauch- und Einbauarmatur aus Kunststoff für offene und geschlossene Behälter OPA250 Durchflussarmatur für ph-/redox-messung Elektrolytgefäß Elektrolytlösungen Pufferlösungen Elektrolytgefäß OPY7 Vorratsbehälter für KCl-Elektrolyt, 150 ml KCl-Elektrolytlösungen zum Nachfüllen von flüssiggefüllten ph-/redox-elektroden 3,0 mol, T = C, 100 ml, Best.-Nr. OPY4-1 3,0 mol, T = C, 1000 ml, Best.-Nr. OPY4-2 1,5 mol, T = C, 100 ml, Best.-Nr. OPY4-3 1,5 mol, T = C, 1000 ml, Best.-Nr. OPY4-4 Technische Pufferlösungen, Genauigkeit 0,02 ph, rückführbar nach NIST/DIN ph 4,0 rot, 100 ml (3,4 fl.oz.), Best.-Nr. OPY2-0 ph 4,0 rot, 1000 ml (34 fl.oz.), Best.-Nr. OPY2-1 ph 7,0 grün, 100 ml (3,4 fl.oz.), Best.-Nr. OPY2-2 ph 7,0 grün, 1000 ml (34 fl.oz.), Best.-Nr. OPY2-3 Technische Pufferlösungen, wie oben, zum Einmalgebrauch ph 4,0, 20 x 18 ml (0,68 fl.oz.), Best.-Nr. OPY2-D ph 7,0, 20 x 18 ml (0,68 fl.oz.), Best.-Nr. OPY2-E 7

8 Messkabel Spezialmesskabel OPK9 Für ph-/redox-elektroden mit ESS-Steckkopf, IP 68 Spezialmesskabel OPK1, doppelt geschirmt, mit Potenzialausgleichsleitung Für ph-/redox-elektroden mit SSA-Steckkopf Spezialmesskabel OPK3 Für ph-/redox-elektroden mit GSA- und NSA-Steckkopf TI079/d/00/ Printed in Germany / FM+SGML 6.0 / DT

Orbitex W CPS21. Technische Information. ph-elektroden mit Ringspalt für die Abwassertechnik

Orbitex W CPS21. Technische Information. ph-elektroden mit Ringspalt für die Abwassertechnik Technische Information Orbitex W CPS21 ph-elektroden mit Ringspalt für die Abwassertechnik Anwendungsbereich Kommunale Abwässer Galvanik-Abwässer Abwässer aus der Metallindustrie Ihre Vorteile Kein Verblocken

Mehr

ph-elektroden Übersicht OEM Elektroden Villingen-Schwenningen Telefon /

ph-elektroden Übersicht OEM Elektroden Villingen-Schwenningen Telefon / Übersicht OEM Elektroden Technische Änderungen vorbehalten. Preise zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer Gültig bis 31.12.2016 7 OPS11 für die Prozesstechnik mit Schmutz abweisendem PTFE-Diaphragma, auch mit integriertem

Mehr

Technische Information Ceragel CPS71 und CPS71D

Technische Information Ceragel CPS71 und CPS71D TI00245C/07/DE/13.12 71193800 Products Solutions Services Technische Information Ceragel CPS71 und CPS71D ph-einstabmessketten, analog und digital mit Memosens-Technologie Für Prozesstechnik, Hygiene-

Mehr

OCS140 und OCS141. Technische Information

OCS140 und OCS141. Technische Information I058/d/00/02.05 1500975 Technische Information OCS140 und OCS141 Sensoren für freies Chlor Membranbedeckte amperometrische Sensoren für den Einbau in die Durchflussarmatur OCA250 Anwendungsbereich Oxidationsmittel

Mehr

JUMO BlackLine CR-GT/-EC/-GS Konduktiver 2-Elektroden-Leitfähigkeitssensor

JUMO BlackLine CR-GT/-EC/-GS Konduktiver 2-Elektroden-Leitfähigkeitssensor Vorläufig V JUMO GmbH & Co. KG Telefon: +49 661 6003-714 Seite 1/8 JUMO BlackLine CR-GT/-EC/-GS Konduktiver 2-Elektroden-Leitfähigkeitssensor Zellenkonstante K = 0,01 1,0 Baureihe 202922 universell einsetzbar,

Mehr

JUMO tecline Ci. Induktiver Leitfähigkeits- und Temperatursensor für hygienische Anwendungen

JUMO tecline Ci. Induktiver Leitfähigkeits- und Temperatursensor für hygienische Anwendungen Typenblatt 202941 Seite 1/8 JUMO tecline Ci Induktiver Leitfähigkeits- und Temperatursensor für hygienische Anwendungen Kurzbeschreibung Der Sensor erfasst die elektrolytische Leitfähigkeit einer Prozessflüssigkeit.

Mehr

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. ph-wert Messung. - Grundlagen - Inbetriebnahme einer ph-wert Messkette. Manfred Schleicher

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. ph-wert Messung. - Grundlagen - Inbetriebnahme einer ph-wert Messkette. Manfred Schleicher Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome ph-wert Messung - Grundlagen - Inbetriebnahme einer ph-wert Messkette Manfred Schleicher Hinweis zur Präsentation Diese Präsentation soll bei einem Einstieg in die

Mehr

Neuheiten Temperaturmesstechnik: Edelstahlgehäuse und M12 Einschraubgewinde für kleine Lebensmittadapter

Neuheiten Temperaturmesstechnik: Edelstahlgehäuse und M12 Einschraubgewinde für kleine Lebensmittadapter : Neuheiten 2014 Prozessanschluss- isolierte Temperaturfühler für Pharma und Lebensmittel Edelstahlgehäuse und M12 Einschraubgewinde für kleine Lebensmittadapter Für schnelle Ansprechzeiten im Lebensmittelbereich

Mehr

Leitfähigkeitssensor für hygienische Applikationen

Leitfähigkeitssensor für hygienische Applikationen Leitfähigkeitssensor für hygienische Applikationen 2- oder 4-n Technologie Erweiterter Messbereich 0,05 S/cm... 500 ms/cm Prozessanschluss,, Oberflächengüten für hygienische Anwendungen Geeignet zur Dampfsterilisation

Mehr

Praxis & Theorie der ph-messtechnik. sauer neutral alkalisch ph Milch

Praxis & Theorie der ph-messtechnik. sauer neutral alkalisch ph Milch 1. Der ph-wert sauer neutral alkalisch ph 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Milch Dest. Wasser Cola-Getränk Obstessig Bier Orangensaft Kaffee ph-werte von einigen Lebensmitteln In geringem Masse unterliegt

Mehr

1.1.1 DOSAControl Mess- und Regelgerät DCW 330

1.1.1 DOSAControl Mess- und Regelgerät DCW 330 1.1.1 DOSAControl Mess- und Regelgerät DCW 330 3-Kanal-Regler, für potentiostatische und amperometrische Sensoren, zur Messung von: ph-, Redox-Wert und freiem Chlor, -gesamt Chlor, -Chlordioxid, -Brom,

Mehr

Orbisint CPS11 und CPS11D

Orbisint CPS11 und CPS11D Technische Information Orbisint CPS11 und CPS11D ph-elektroden, analog oder mit digitaler Memosens-Technologie Für Standardanwendungen in Prozess- und Umwelttechnik mit schmutzabweisendem PTFE-Diaphragma,

Mehr

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. ph-messung. - Grundlagen - Inbetriebnahme einer ph-messkette. Manfred Schleicher

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. ph-messung. - Grundlagen - Inbetriebnahme einer ph-messkette. Manfred Schleicher Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome ph-messung - Grundlagen - Inbetriebnahme einer ph-messkette Manfred Schleicher Hinweis zur Präsentation Diese Präsentation soll bei einem Einstieg in die ph- Messung

Mehr

SCHOTT Instruments Armaturen CHEMDIP 910/920 CHEMDIP 915/925. Taucharmatur Technische Information

SCHOTT Instruments Armaturen CHEMDIP 910/920 CHEMDIP 915/925. Taucharmatur Technische Information SCHOTT Instruments Armaturen CHEMDIP 910/920 CHEMDIP 915/925 Taucharmatur Technische Information Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen der Firma SI ANALYTICS Impressum Herausgeber: SI ANALYTICS

Mehr

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen Seite 1/7 Eintaucharmaturen enreihe 202820 Kurzbeschreibung Eintaucharmaturen dienen der Aufnahme von elektrochemischen Messwertaufnehmern (z. B. ph- und Redoxelektroden, Glas-Leitfähigkeitsmesszellen,

Mehr

ph- und Redox- Elektroden für die Industrie Messen mit System

ph- und Redox- Elektroden für die Industrie Messen mit System ph- und - n für die Industrie Messen mit System n für die Industrie Das Sortiment an industriellen ph- und -n von HANNA instruments wurde um eine Reihe neuer n erweitert. Zur Auswahl stehen zwei n-familien:

Mehr

Druck- und Temperatursensor PTM

Druck- und Temperatursensor PTM Druck- und Temperatursensor PTM Vorteil kompakter Druck-/ Temperatursensor ideal als Trockenlaufschutz für Pumpen und zur Prozessüberwachung Druckbereich bis 10 bar in 2 Bauformen verfügbar: PTM Standard

Mehr

ScienceLine ph-einstabmessketten

ScienceLine ph-einstabmessketten Scienceine ph-einstabmessketten ph-einstabmessketten mit Steckkopf und Festkabel Referenzsystem: Silber/Silberchlorid (siehe Besonderheiten) Schaftmaterial: Glas Nullpunkt: ph = 7,0 ± 0,3 Elektrolyt: KCl

Mehr

Herzlich Willkommen. Grundlagen zur ph-messung. Dipl.-Ing. Manfred Schleicher

Herzlich Willkommen. Grundlagen zur ph-messung. Dipl.-Ing. Manfred Schleicher Herzlich Willkommen Grundlagen zur ph-messung Dipl.-Ing. Manfred Schleicher Diese Präsentation ist bei einem Einstieg in die ph-messung behilflich Übersicht Was ist ph-wert? ph Elektrode und Temperaturabhängigkeit

Mehr

ph- oder Redoxpotential-Transmitter

ph- oder Redoxpotential-Transmitter ph- oder Redoxpotential-Transmitter Typ 8202 kombinierbar mit Programmierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4-20 ma (Prozess + Temp.) Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung

Mehr

FiveGo. Vereinfachen Sie Ihr mobiles Labor Qualitätsmessung für preisbewusste Kunden

FiveGo. Vereinfachen Sie Ihr mobiles Labor Qualitätsmessung für preisbewusste Kunden FiveGo Tragbare FiveGo Geräte ph mv/redox Leitfähigkeit TDS Gelöster Sauerstoff Vereinfachen Sie Ihr mobiles Labor Qualitätsmessung für preisbewusste Kunden Vorstellung der FiveEasy TM Serie ph-messung

Mehr

Wechselarmatur InTrac-SL das Original mehr Sicherheit durch Sensornachweis.

Wechselarmatur InTrac-SL das Original mehr Sicherheit durch Sensornachweis. InTrac 776/777-SL Wechselarmaturen Wechselarmatur InTrac-SL das Original mehr Sicherheit durch Sensornachweis. Die Wechselarmaturen dieser Baureihe erfüllen die höchsten Anforderungen der Prozessmesstechnik

Mehr

Leitungen, Stecker und Buchsen für ph-, Redox-, Leitfähigkeits- und Temperatursensoren

Leitungen, Stecker und Buchsen für ph-, Redox-, Leitfähigkeits- und Temperatursensoren Seite 1/5 Leitungen, Stecker und Buchsen für ph-, Redox-, Leitfähigkeits- und Temperatursensoren Kurzbeschreibung Beim Einsatz elektrochemischer Sensoren für die Flüssigkeitsanalyse werden spezielle Anschlussleitungen

Mehr

ph- und Redox-Einstabmessketten JUMO ecoline / JUMO BlackLine

ph- und Redox-Einstabmessketten JUMO ecoline / JUMO BlackLine Vorläufig V JUMO GmbH & Co. KG Typenblatt 20.1005 Seite 1/9 ph- und Redox-Einstabmessketten JUMO ecoline / JUMO BlackLine in Glas- und Kunststoffschaft-Ausführung Baureihe 201005 - ph-elektroden Baureihe

Mehr

Luftkanal-Temperaturfühler Pt-1000 Typ 31140

Luftkanal-Temperaturfühler Pt-1000 Typ 31140 Seite 1/5 Datenblatt 31140_Luftkanal_Temperaturfühler.pdf, Schutzart IP65, Befestigung mit Montageflansch, mit zusätzlichem Schutzrohr auch für flüssige Medien geeignet Made in Germany >> Messprinzip:

Mehr

ph & Leitfähigkeit

ph & Leitfähigkeit ph & Leitfähigkeit Auf den nächsten Seiten finden Sie verschiedene Geräte zur Messung des ph-wertes und des Leitwertes: Den Standard ph-tester PHX 800 und den TDS 3 Leitfähigkeitstester. Das professionelle

Mehr

Widerstandsthermometer Typ TR221, Kompaktausführung Typ TR223, Kompaktausführung mit Transmitter

Widerstandsthermometer Typ TR221, Kompaktausführung Typ TR223, Kompaktausführung mit Transmitter Elektrische Temperaturmesstechnik Widerstandsthermometer Typ TR221, Kompaktausführung Typ TR223, Kompaktausführung mit Transmitter WIKA Datenblatt TE 60.18 Anwendungen T Maschinen-, Anlagen- und Behälterbau

Mehr

Online-Datenblatt FFUC25-1N1IO FFU DURCHFLUSSSENSOREN

Online-Datenblatt FFUC25-1N1IO FFU DURCHFLUSSSENSOREN Online-Datenblatt FFUC25-1N1IO FFU A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Abbildung kann abweichen Technische Daten im Detail Merkmale Medium Bestellinformationen Typ Weitere Geräteausführungen und Zubehör

Mehr

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung 1 Merkmale Funktion Nach Zuschalten der Spannung wird der Magnet erregt und das Ventil umgesteuert. Das Ventil MN1H-2-1½-MS hat eine einstellbare Schließdämpfung. 1 Druckluftanschluss 2 Arbeits- bzw. Ausgangsleitung

Mehr

INSERTION Adapter/Fitting für Analyse-Messgeräte

INSERTION Adapter/Fitting für Analyse-Messgeräte INSERTION / für Analyse-Messgeräte Universeller / für Typ 8202 und 8222 Messgeräte in neutralen, aggressiven oder verschmutzten Flüssigkeiten Anpassung in Standardrohrleitungssysteme oder Umbau eines Bürkert

Mehr

Meinsberger Elektroden

Meinsberger Elektroden ph mv S ms O 2 Cl 2 ISE NTU Meinsberger Elektroden für Labor und Industrie www.meinsberg.de Umgang mit ph- und Redox-Einstabmessketten Aufbewahrung 1 ph- und Redox-Einstabmessketten werden in dem Medium

Mehr

JUMO ecoline Ci Induktiver Leitfähigkeits- und Temperatursensor für die allgemeine Wassertechnik

JUMO ecoline Ci Induktiver Leitfähigkeits- und Temperatursensor für die allgemeine Wassertechnik Typenblatt 22943 Seite 1/9 JUMO ecoline Ci Induktiver Leitfähigkeits- und Temperatursensor für die allgemeine Wassertechnik Kurzbeschreibung Der Sensor erfasst die elektrolytische Leitfähigkeit einer Prozessflüssigkeit.

Mehr

Kabel-Thermometer zum Einschrauben Für die Schiffsindustrie Typen TR192 und TC192

Kabel-Thermometer zum Einschrauben Für die Schiffsindustrie Typen TR192 und TC192 Elektrische Temperaturmesstechnik Kabel-Thermometer zum Einschrauben Für die Schiffsindustrie Typen TR192 und TC192 WIKA Datenblatt TE 69.05 TYPE APPROVED Anwendungen Abgastemperaturmessung an Dieselmotoren

Mehr

Grenzen der ph-messung in nichtwässrigen Lösungsmitteln

Grenzen der ph-messung in nichtwässrigen Lösungsmitteln Grenzen der ph-messung in nichtwässrigen Lösungsmitteln Relevanz der Übertragung der ph-messung auf nichtwässrige Systeme Die Anforderungen vor allem der Pharmaindustrie an die Durchführbarkeit und Genauigkeit

Mehr

Einschraub-Widerstandsthermometer mit Anschlusskopf Form B

Einschraub-Widerstandsthermometer mit Anschlusskopf Form B Typenblatt 902020 Seite 1/6 mit Anschlusskopf Form B für Temperaturen von -50 bis +600 C mit auswechselbarem Messeinsatz als Einfach- und Doppel-Widerstandsthermometer Anschlusskopf Form B, BUZ, BUZH,

Mehr

Ultraschall-Durchflussmesser PCE-VUS Durchflussmesser zum messen der Geschwindigkeit eines durchströmenden Mediums wie z.b. Wasser / unempfindlich gegen Druckstöße und gegen Festkörper im Medium Der Ultraschall-Durchflussmesser

Mehr

Thermostate Sicherheitstemperaturwächter (STW) Typ 5343

Thermostate Sicherheitstemperaturwächter (STW) Typ 5343 Thermostate Sicherheitstemperaturwächter (STW) Typ 343 Typ 344 Typ 34 Doppelthermostate TR/STB Typ 347, TR/STW Typ 348 und STW/STB Typ 349 Anwendung Typgeprüfte Thermostate zur Temperaturregelung in Wärmeerzeugungsanlagen

Mehr

Explosionsgeschützte Temperaturfühler

Explosionsgeschützte Temperaturfühler Explosionsgeschützte Temperaturfühler Betriebsanleitung für Thermometer der Typen SWX-**-*-**-* BVS 04 ATEX E156 X Stand : Juni 2008 Hersteller: Reckmann GmbH Werkzeugstr. 21 / 23 D-58093 Hagen Tel.: +49

Mehr

Inhaltsverzeichnis Seite Sicherheitshinweise... 2 Aufbau... 3 Anwendungsbeispiele... 3 Aufstellung und Montage... 4 Betriebsanleitung... 4 Typenschlüs

Inhaltsverzeichnis Seite Sicherheitshinweise... 2 Aufbau... 3 Anwendungsbeispiele... 3 Aufstellung und Montage... 4 Betriebsanleitung... 4 Typenschlüs A4136a97 Seite 1 von 07 Inhaltsverzeichnis Seite Sicherheitshinweise... 2 Aufbau... 3 Anwendungsbeispiele... 3 Aufstellung und Montage... 4 Betriebsanleitung... 4 Typenschlüssel... 5 Störungen und ihre

Mehr

Durchflussmessgeräte SITRANS F

Durchflussmessgeräte SITRANS F Übersicht 2-Pfad Aufnehmer mit Flanschen und integrierten Transducern Die Gerätekombination aus dem Messaufnehmer SONO Typ 3300 und Messumformer SONO 3000 ist ideal für Anwendungen in der allgemeinen Industrie.

Mehr

SS Thomas Schrader. der Universität Duisburg-Essen. (Teil 8: Redoxprozesse, Elektrochemie)

SS Thomas Schrader. der Universität Duisburg-Essen. (Teil 8: Redoxprozesse, Elektrochemie) Chemie für Biologen SS 2010 Thomas Schrader Institut t für Organische Chemie der Universität Duisburg-Essen (Teil 8: Redoxprozesse, Elektrochemie) Oxidation und Reduktion Redoxreaktionen: Ein Atom oder

Mehr

Leitfähigkeits-Messgerät

Leitfähigkeits-Messgerät Leitfähigkeits-Messgerät Typ 8222 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4... 20 ma Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung Universeller Prozessanschluss

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

Produktekatalog. Ionenselektive Elektroden

Produktekatalog. Ionenselektive Elektroden Produktekatalog Ionenselektive Elektroden Inhalt Inhalt Inhalt... 1 Übersicht... 2 1. Ionenselektive Elektroden... 3 Festkörper (IS 550)... 4 Plastikmembran (IS 561)... 7 Glasmembran (G 15)... 9 2. Gassensitive

Mehr

OPTISENS COND Technisches Datenblatt

OPTISENS COND Technisches Datenblatt OPTISENS COND 7200 Technisches Datenblatt Zuverlässiger konduktiver Leitfähigkeitssensor für den Einsatz in der Wasseranalytik Sensorausführung für hygienische Anwendungen Komplett sterilisierbare Sensordesign

Mehr

Temperaturfühler für Einbausystem G3/8" FLEXadapt

Temperaturfühler für Einbausystem G3/8 FLEXadapt 1 Produktinformation TFP-59, -179, -199 Temperaturfühler für Einbausystem G3/8" FLEXadapt Einsatzbereich / Verwendungszweck Temperaturmessung in Rohren und Behältern ohne Prozessöffnung mittels vorgefertigter

Mehr

Temperaturfühler G1/" hygienisch

Temperaturfühler G1/ hygienisch 1 Produktinfo TFP-41, -44, -51, -54, -161, -164, -181, -184 Temperaturfühler G1/" hygienisch Einsatzbereich / Verwendungszweck Zulassungen Temperaturmessung in Rohren und Behältern Frontbündige Temperaturmessung

Mehr

Temperaturfühler M12 hygienisch

Temperaturfühler M12 hygienisch 1 Produktinformation TfP-42, -52, -62, -162, -182 Temperaturfühler M12 hygienisch f o o d Einsatzbereich / Verwendungszweck Zulassungen Temperaturmessung in Rohren DN15...DN80 Temperaturmessung in dünnwandigen

Mehr

JUMO dtrans p31. Druckmessumformer für erhöhte Mediumstemperaturen. Technische Daten. Allgemeine Anwendung

JUMO dtrans p31. Druckmessumformer für erhöhte Mediumstemperaturen. Technische Daten. Allgemeine Anwendung Typenblatt 402050 Seite 1/7 JUMO dtrans p31 Druckmessumformer für erhöhte Mediumstemperaturen Allgemeine Anwendung Druckmessumformer werden zur Erfassung von Relativ- und Absolutdrücken in flüssigen und

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

GEBRAUCHSANLEITUNG. ph und Redox- Memosens Elektroden

GEBRAUCHSANLEITUNG. ph und Redox- Memosens Elektroden GEBRAUCHSANLEITUNG ph und Redox- Memosens Elektroden Gebrauchsanleitung... Seite 3... 10 Wichtige Hinweise: Die Gebrauchsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme der Memosens Elektrode bitte sorgfältig

Mehr

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 Anwendungen für aggressive Medien Hohe Durchflusswerte Antrieb mit einstellbaren Endschaltern Optische Stellungsanzeige

Mehr

Widerstandsthermometer für die Lebensmittel-/Pharmaindustrie

Widerstandsthermometer für die Lebensmittel-/Pharmaindustrie Typenblatt 902810 Seite 1/9 Widerstandsthermometer für Temperaturen von -50 bis +250 C Schutzart bis zu IP69 nach DIN EN 60529 (IP69K nach DIN 40050) EHEDG-Zertifizierung Schutzrohre aus Edelstahl mit

Mehr

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Optimale Lösung für Leitfähigkeitsmessung in kritischen Flüssigkeiten (verunreinigt, belagbildend,...) PEEK/PPA Ausführung für CIP-Anwendung Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Mehr

ph-elektroden für Labor, Industrie und Wasser VUILLE ph-elektroden AG

ph-elektroden für Labor, Industrie und Wasser VUILLE ph-elektroden AG ph-elektroden für Labor, Industrie und Wasser VUILLE ph-elektroden AG Elestastrasse 18-West CH-7310 Bad Ragaz MwSt-Nr. 625 579 Produktion Fax E-mail WebSite +41 (0)81 633 43 69 +41 (0)81 633 41 69 info@ph-elektroden.ch

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr

Duct Thermostat MSK 624/634. Anwendungen. Vorteile

Duct Thermostat MSK 624/634. Anwendungen. Vorteile Duct Thermostat Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur. Anwendungen HLK

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

Magnetisch-Induktiver Messumformer Typ Mod MAG M1000 für sämtliche Messaufnehmer

Magnetisch-Induktiver Messumformer Typ Mod MAG M1000 für sämtliche Messaufnehmer Badger Meter Europa GmbH Nürtinger Str. 76 72639 Neuffen (Germany) Tel. +49-7025-9208-0 Fax +49-7025-9208-15 www.badgermeter.de badger@badgermeter.de Magnetisch-Induktiver Messumformer Typ Mod MG M1000

Mehr

FiveEasy TM. Vereinfachen Sie Ihr Labor Qualitätsmessungen für Preisbewusste. FiveEasy TM Tischgeräte FiveEasy Plus TM. FiveEasy

FiveEasy TM. Vereinfachen Sie Ihr Labor Qualitätsmessungen für Preisbewusste. FiveEasy TM Tischgeräte FiveEasy Plus TM. FiveEasy FiveEasy TM FiveEasy TM Tischgeräte FiveEasy Plus TM FiveEasy TM ph mv/redox TDS Salinität Vereinfachen Sie Ihr Labor Qualitätsmessungen für Preisbewusste Vorstellung der FiveEasy TM Serie ph-messung leicht

Mehr

Für geringste bis mittlere/hohe Leitfähigkeit: Wenn Höchstleistung Trumpf ist. INGOLD Leading Process Analytics

Für geringste bis mittlere/hohe Leitfähigkeit: Wenn Höchstleistung Trumpf ist. INGOLD Leading Process Analytics INGOLD Leading Process Analytics WideRange TM -Technologie Aussergewöhnliche Messbereiche Stabile Messsignale Vario Pin -Steckverbindung (IP 68) MaxCert TM Für geringste bis mittlere/hohe Leitfähigkeit:

Mehr

Montageanleitung - Schiffbau VEGAWELL 52. Servicetanks (Treibstoff, Kühlmittel) Frischwasser-/Abwassertanks Ballasttanks (Seitentanks)

Montageanleitung - Schiffbau VEGAWELL 52. Servicetanks (Treibstoff, Kühlmittel) Frischwasser-/Abwassertanks Ballasttanks (Seitentanks) Montageanleitung - Schiffbau VEGAWELL 52 Servicetanks (Treibstoff, Kühlmittel) Frischwasser-/Abwassertanks Ballasttanks (Seitentanks) Document ID: 4957 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Allgemein.

Mehr

OPTISENS IND 1000. Technisches Datenblatt

OPTISENS IND 1000. Technisches Datenblatt OPTISENS IND 1000 Technisches Datenblatt Komplett integrierter induktiver Leitfähigkeitssensor für die Verwendung in stark kontaminierten, aggressiven Medien in Wasser- und Abwasseranwendungen Wartungsfreies,

Mehr

Kabeltemperaturfühler

Kabeltemperaturfühler 1 831 1847P01 Kabeltemperaturfühler QAP... Anwendung Die Kabeltemperaturfühler werden in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zum Erfassen der Temperatur verwendet. Sie sind mit entsprechendem Zubehör

Mehr

Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10

Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10 SF 6 -Gas Excellence Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10 WIKA Datenblatt SP 60.08 Anwendungen Überprüfung von SF6-Gasdichtemessgeräten durch Vergleichsmessungen Einfache Messung vor

Mehr

Druckluftbilanzierungssystem

Druckluftbilanzierungssystem Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF High End Elektronik für die anspruchsvolle Druckluftbilanzierung Das Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF ist ein komfortables Druckluft Mengenmesssystem,

Mehr

Bediengerät mit integriertem Raumfühler Typ A2G-200

Bediengerät mit integriertem Raumfühler Typ A2G-200 Special Bediengerät mit integriertem Raumfühler Typ A2G-200 WIKA Datenblatt SP 69.12 Anwendungen Zur Messung von Temperatur, Kohlendioxid (CO 2 ) und relativer Luftfeuchtigkeit der Raumluft Leistungsmerkmale

Mehr

Druckmessgeräte SITRANS P

Druckmessgeräte SITRANS P Übersicht Druckmessgeräte STRANS P Aufbau Die Hauptbauteile des Druckmessumformers sind: Messinggehäuse mit Siliziummesszelle und Elektronikplatte Prozessanschluss Elektrischer Anschluss Die Siliziummesszelle

Mehr

Elektrochemie und Sauerstoffmessung mit LDO. Der ph-wert

Elektrochemie und Sauerstoffmessung mit LDO. Der ph-wert Elektrochemie und Sauerstoffmessung mit LDO Der ph-wert 2 Was ist der ph-wert? Aussage Der ph-wert zeigt die Menge an Säure oder Base in einer Probe an Parameter Konzentration H + bzw. OH - Temperatur

Mehr

FTB-VT*15 Turbinen-Durchflusssensoren für wässrige Flüssigkeiten

FTB-VT*15 Turbinen-Durchflusssensoren für wässrige Flüssigkeiten DATENBLATT FTB-VT*15 U Hohe Messgenauigkeit von ±,5% oder ±1% U Sehr niedere Anlaufwerte U Störunempfindlich U Langlebig U Pulsausgang U Messbereich 2...4 l/min FTB-VT*15 Turbinen-Durchflusssensoren für

Mehr

Betriebsanleitung Induktiver Linearwegsensor BIL SmartSens Nr. 836 508 D Ausgabe 0407

Betriebsanleitung Induktiver Linearwegsensor BIL SmartSens Nr. 836 508 D Ausgabe 0407 Betriebsanleitung Induktiver Linearwegsensor BIL SmartSens Nr. 836 508 D Ausgabe 0407 Kompakte Bauform Analogausgang Spannung/Strom (U/I) Berührungslos, kontaktlos Hohe Wiederholgenauigkeit Hohe Temperaturstabilität

Mehr

Pneumatische Schwingförderer

Pneumatische Schwingförderer PNEUMATISCHE SCHWINGFÖRDERER Pneumatische Schwingförderer Stand: 03.05.2011 15 Pneumatischer Schwingförderer Typ BRE50 Höhe 27 mm maximale Nutzlast 50 kg minimaler Luftverbrauch einfache Handhabung Arbeitsweise

Mehr

Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge. Abmessungen

Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge. Abmessungen Optoelektronischer Grenzwertschalter Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge OPG 06 Merkmale keine beweglichen Bauteile medienberührte Teile aus 1.4404 einfacher

Mehr

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 ÜB A4 und NB A4 GW A4 / GW A4 5.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 Nr. 162 440 1 6 Technik Die Druckwächter GW A4, die ÜB A4 und NB A4 und der

Mehr

Produkt-Übersicht Messumformer Strom / Spannung / Wirkleistung / Frequenz / Widerstand

Produkt-Übersicht Messumformer Strom / Spannung / Wirkleistung / Frequenz / Widerstand Produkt-Übersicht Messumformer Strom / Spannung / Wirkleistung / Frequenz / Widerstand MU1000 CVT500 VT500 CT500 CT500P Aufbau- oder Grundfläche 55x75 mm Universal-Messumformer Gleichspannung / Gleichstrom

Mehr

Produktekatalog. ph Elektroden

Produktekatalog. ph Elektroden Produktekatalog ph Elektroden Inhalt Inhalt Inhalt... 1 Übersicht... 2 Allgemeines... 3 1. ph Elektroden... 5 ph Glaselektroden (GA Reihe)... 6 Kombinierte ph Elektroden (CA Reihe)... 9 1 Übersicht Übersicht

Mehr

JUMO dtrans p30 Druckmessumformer

JUMO dtrans p30 Druckmessumformer JUMO GmbH & Co. KG Telefon: +49 661 600-715 Hausadresse: Moritz-Juchheim-Straße 1, 609 Fulda, Germany Telefax: +49 661 600-606 Lieferadresse: Mackenrodtstraße 14, 609 Fulda, Germany E-Mail: mail@jumo.net

Mehr

Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang

Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang Instrumentierung Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang WIKA Datenblatt SP 60.14 Anwendungen Permanente Überwachung der relevanten Gaszustandsparameter

Mehr

Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B

Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B Magnetventile /Wege, direktgesteuert Typ EVB Anwendung EVB NC Für industrielle Anwendung, wie z.b. Regelung und Dosierung Für Wasser, Öl, Druckluft und andere neutrale Medien K v Wert bis m 3 /h Differenzdruck:

Mehr

Schutzatmosphären Tester Check Point II

Schutzatmosphären Tester Check Point II Schutzatmosphären Tester Check Point II Gasanalysator mit Speicher und Dock- In Station zu Stichprobenmessungen an unter Schutzatmosphäre verpackter Lebensmittel oder pharmazeutischen Produkten. Der Schutzatmosphären

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung EB Thermostate Typen , , , , , Typ Typ Typ

Einbau- und Bedienungsanleitung EB Thermostate Typen , , , , , Typ Typ Typ Thermostate Typen 53-, 533-., 53-., 535-., 537-., 538-. Typ 533-. Typ 53-. Typ 535-3 Typ 53- Typ 537-. Typ 538-. Bild Thermostatausführungen Einbau- und Bedienungsanleitung EB 505 Ausgabe Dezember 00 Aufbau

Mehr

Analoger Temperatur-Transmitter Typ T91.10, Kopfversion DIN Form B Typ T91.20, Kopfversion Form J

Analoger Temperatur-Transmitter Typ T91.10, Kopfversion DIN Form B Typ T91.20, Kopfversion Form J Elektrische Temperaturmesstechnik Analoger Temperatur-Transmitter Typ T91.10, Kopfversion DIN Form B Typ T91.20, Kopfversion Form J WIKA Datenblatt TE 91.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen

Mehr

XMD. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMD. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Genauigkeit nach IEC 60770: Nenndrücke von 75 mbar bis 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter: 4... 20 ma auf Anfrage Besondere statische

Mehr

Sonicont USD. Füllstandsensoren. zur kontinuierlichen Füllstandmessung und Grenzstanddedektion. online. ACS - Online-Shop. www.acs-controlsystem.

Sonicont USD. Füllstandsensoren. zur kontinuierlichen Füllstandmessung und Grenzstanddedektion. online. ACS - Online-Shop. www.acs-controlsystem. online ACS - Online-Shop Schnell Einfach 24h erreichbar Tolle Angebote www.acs-controlsystem.de Füllstandsensoren zur kontinuierlichen Füllstandmessung und Grenzstanddedektion USD Kontinuierliche Messung

Mehr

1. Elektroanalytik-I (Elektrochemie)

1. Elektroanalytik-I (Elektrochemie) Instrumentelle Analytik SS 2008 1. Elektroanalytik-I (Elektrochemie) 1 1. Elektroanalytik-I 1. Begriffe/Methoden (allgem.) 1.1 Elektroden 1.2 Elektrodenreaktionen 1.3 Galvanische Zellen 2 1. Elektroanalytik-I

Mehr

Absperrklappen BK16, BF31, BF32

Absperrklappen BK16, BF31, BF32 Absperrklappen BK16, BF31, BF32 Absperrklappen BK16, BF31, BF32 BK 16 BF 31 BF 32 CE-0085BN0663 CE-0085BN0655 DP 16 bar CE & DIN / DVGW Zulassung EINLEITUNG Die Absperrklappen Typ BK16, BF31 und BF32

Mehr

PENDELKOLBEN-VAKUUMPUMPEN UND -KOMPRESSOREN FÜR LUFT

PENDELKOLBEN-VAKUUMPUMPEN UND -KOMPRESSOREN FÜR LUFT INNOVATIVE TECHNOLOGIE WELTWEIT NEUBERGER PENDELKOLBEN-VAKUUMPUMPEN UND -KOMPRESSOREN FÜR LUFT DATENBLATT D 300 NPK 09 DC NPK 30 NPK 0100 Konzept Die Pendelkolbenpumpen von KNF basieren auf einem einfachen

Mehr

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50 2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Kunststoff, DN 10-50 Für aggressive Medien geeignet Hohe Durchflusswerte Antrieb mit einstellbaren Endschaltern Optische Stellungsanzeige

Mehr

Strömung erfassen, kinderleicht

Strömung erfassen, kinderleicht Teil 1: kalorimetrisch Strömung erfassen, kinderleicht Strömung erfassen Durchfluss messen Sie möchten: Strömungen erfassen Mindestströmungen detektieren Strömungsüberschreitung erkennen Strömungen messen

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige. Beschreibung

Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige. Beschreibung Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige Mit zwei programmierbaren Schaltausgängen oder mit einem programmierbaren Schaltausgang und einem programmierbaren Analogausgang Typ: 7680, 7690

Mehr

Temperaturfühler für Einbausystem G3/8" FLEXadapt

Temperaturfühler für Einbausystem G3/8 FLEXadapt SENSORS FOR FOOD AND BIOPHARMA. Produktinformation TFP-59, -68, -179, -199 FOOD Temperaturfühler für Einbausystem G3/8" FLEXadapt Einsatzbereich / Verwendungszweck Temperaturmessung in Rohren und Behältern

Mehr

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor (001-UK) 1 / 6 Inhalt Sicherheitshinweise... 3 Einführung... 4 Technische Daten...

Mehr

Betriebsanleitung. Sensoren für ph-wert. Sensor Modell 328A. Ausgabe 01/2001 Rev. 01. Sachnummer: BA-328A.A05 Artikel-Nr. ETC00957

Betriebsanleitung. Sensoren für ph-wert. Sensor Modell 328A. Ausgabe 01/2001 Rev. 01. Sachnummer: BA-328A.A05 Artikel-Nr. ETC00957 Betriebsanleitung Sensoren für ph-wert Sensor Modell 328A Ausgabe 01/2001 Rev. 01 Sachnummer: BA-328A.A05 Artikel-Nr. ETC00957 Allgemeine Hinweise Kapitel G Allgemeine Hinweise Allgemeine Hinweise G-1

Mehr

Drucktransmitter SPTE

Drucktransmitter SPTE Lieferübersicht Messverfahren Druckmessbereich Messgröße Pneumatischer [bar] Anschluss Analogausgang [V] Elektrischer Anschluss Piezoresistiver Drucksensor 0 1 Relativdruck Steckhülse 4 mm 1 5 Kabel, 3-adrig,

Mehr

Baureihenbeschreibung: Wilo-Yonos PICO

Baureihenbeschreibung: Wilo-Yonos PICO 9 / Vitis 8/89 / 8/89- Baureihenbeschreibung: Wilo-Yonos PICO 6 Wilo-Yonos PICO,, /-,, /-6 APPLIES TO EUROPEAN DIRECTIVE FOR ENERGY RELATED PRODUCTS Bauart Nassläufer-Umwälzpumpe mit Verschraubungsanschluss,

Mehr

Physikalisch Technische Bundesanstalt. Herausgegeben von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Einvernehmen mit den Eichaufsichtsbehörden.

Physikalisch Technische Bundesanstalt. Herausgegeben von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Einvernehmen mit den Eichaufsichtsbehörden. Physikalisch Technische Bundesanstalt Technische Richtlinien Messgeräte für thermische Energie Ausgabe: 12/14 Ersatz für: 11/12 K 8 Herausgegeben von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Einvernehmen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜLLSTAND-MESSGERÄT MEMPRO A / MEMPRO C

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜLLSTAND-MESSGERÄT MEMPRO A / MEMPRO C Sicherheitshinweise: Montage, Inbetriebnahme und Wartung darf nur durch Fachpersonal ausgeführt werden! Die gültigen europäischen und nationalen Vorschriften für die Errichtung von Elektroanlagen sind

Mehr

Technische Information Indumax CLS50D/CLS50

Technische Information Indumax CLS50D/CLS50 TI00182C/07/DE/16.15 71280312 Products Solutions Services Technische Information Indumax CLS50D/CLS50 Induktiver Leitfähigkeitssensor für Standard-, Exund Hochtemperaturanwendungen Digitaler Sensor mit

Mehr

OPTIFLUX 1000 Quick Start

OPTIFLUX 1000 Quick Start OPTIFLUX 1000 Quick Start Magnetisch-induktives Durchflussmessgerät in Sandwich-Ausführung Die Dokumentation ist nur komplett in Kombination mit der entsprechenden Dokumentation des Messumformers. KROHNE

Mehr