Bildbeilage zu 28. (4) u. 11. Abs. 1 Anlage 4

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bildbeilage zu 28. (4) u. 11. Abs. 1 Anlage 4"

Transkript

1 Bildbeilage zu 28. (4) u. 11. Abs. 1 Anlage 4 Alle nach dem Tierschutzgesetz 28.(4) BGBL. 1 Nr. 118/2004 u. 11. Abs.1 Anlage 4 BGBL. II Nr. 493/2004 zugelassenen Ausstellungskäfige. Alle Mindestkäfigmaße sind Außenabmessungen über alles od. Fläche nach Außenabmessungen über alles, nach Herstellerangaben, wobei die Käfigwandstärke je nach Größe der Käfige max. 10 mm (bei Papageienkäfig) betragen darf. Div. Maßzeichnungen (Maßform) als gesonderte Beilage hinzu. Anlage 4 I. Haltung in Ausstellungskäfigen (Mindestkäfigmaße, gelten jeweils für einen Vogel) 1. Abb. 1 Ausstellungskäfige für Farbenkanarien, Gesangskanarien, Positurkanarien, Mischlinge, Cardueliden (Fringillidae) sowie in Größe u. Verhalten vergleichbare Vögel (zb. Sperlinge, Ammern, Laubsänger ect.) 30.5 x 18 x 29 cm (L x B x H) Fläche 549 cm² Mindestfläche 540 cm², Mindesthöhe 29 cm Abb. 1a Ausstellungskäfig belg. Bauart wie für oben. 36 x 15 x 30 cm (L x B x H) Fläche =Mindestfläche 540 cm² Abb. 1b Ausstellungskäfig österr. Bauart für Gesangskanarien- Harzer Edelroller, belg. Wasserschläger und Farb-Positur Harzer-Wasserschläger Gesangskanarien 32 x 20 x 29 cm (L x B x H) Fläche 640 cm² Mindestfläche 540 cm², Mindesthöhe 29 cm Abb. 1 (mit Futterrinne 1. (2) 4.) 1

2 Abb. 1 mit abgewinkelter Rückwand (Futterrinne 1. (2) 4.) Abb. 1a (mit Futterinne 1.(2) 4. u. schräger Decke für Griff) Abb. 1b (mit erhöhter Singwarte-Sitzstange für Gesangskanarien und Futternäpfen) 2

3 2. Ausstellungskäfige für rassenspezifische Positurkanarien Abb. 2 (Kuppelkäfig) Positurkanarien der Rasse Yorkshire und Frise` ect. 28 (27.5) x 17.6 x 38 cm (L x B x H höchste Stelle) Abb. 3 Positurkanarien der Rasse Border und Five 30.5 x 12 x 29.5 cm (L x B x H höchste Stelle) Abb. 4 Positurkanarien der Rasse Gloster und Norwich 30.3 x 12.5 x 26 cm (L x B x H) Abb. 5 Positurkanarien der Rasse Pariser Trompeter 36 x 23 (12.5) x 30 cm (L x B x H) Abb. 2 (mit Futterrinne. 1. (2) 4.) Abb. 3 (mit Futterinne 1. (2) 4.) 3

4 Abb. 4 (mit Futterinne 1. (2) 4. u. schräger Decke für Griff) Abb. 5 (mit Futterrinne 1. (2) 4.) 3. Abb. 6 Ausstellungskäfig für Wellensittiche, Schön.- Glanz.- Schmucksittiche, Neophemas, Sperlingspapageien, Katherinasittich, Frühlinspapageien, Blaukrönchen, Prachtfinken, Farbfinken, Kubafinken, Ammernartige, Schnäpper, Organisten, Kleine Wachteln u. Täubchen sowie in Größe u. Verhalten vergleichbare Vögel. 35,6 x 16.5 x 30,7 cm (L x B x H) 4

5 Abb. 6 für Wellensittiche, Neophemas, Agapornis... ect. mit weißen od. Stahlgitter u. Futternapf (mit schräger Decke f. Griff) Abb. 6 für Prachtfinken, Farbfinken, Kubafinken... ect. mit schwarzen Gitter u. Futternapf (mit schräger Decke f. Griff) 4. Abb. 7 Ausstellungskäfig für Rosella.- Stanley.- Gelbauch.- Brown.- Nympfensittich, Sing.- Vielfarbensittich, Rotsteiß.- Gelbsteißsittich, Hoodet.- Goldschultersittich, Spring.- Ziegensittich, Rosenbrust.- Rosenkopfsittich, Mönchsittich, Goldstirn.- Elfenbeinsittich, Rotschwanzsittiche (Pyrrhura), Schwarzohr.- Maximilian.- Veilchenpapagei, Mohrenkopf.- Rotbauch.- Braunkopf.- Goldbugpapagei, Grünzügel.- Rostkappenpapagei sowie sonstige Schmalschnabelsittiche, Kardinäle, Kernbeisser, Stare, Hakengimpel, Sonnenvögel und in Größe u. Verhalten vergleichbare Vögel (46) x 24.5 x 40 cm (L x B x H) 5

6 5. Abb. 8 Ausstellungskäfig für Loris, Feigenpapageien, Schwalbensittich, Aratingas, sonstige Keilschwanzsittiche sowie Bartvögel, Pittas, Amerikanische Spottdrossel und in Größe u. Verhalten vergleichbare Vögel x 24.5 x 46 cm (L x B x H) Abb. 9 Ausstellungskäfig für Blasskopf.- Pennant.- Adelaide.- Stroh.- Schild.- Berg.- Princes of Wales.- Barnard.- Cloncury.- Bauers Ring.- Kragen.- Rotkappen.- Rotflügelsittiche alle Edelpapgeien, Halsband.- Langschwanzedel.- Schwarzkopfedelsittiche, Klein und Mittelbeos sowie in Größe u. Verhalten vergleichbare Vögel. 62 (52) x 30.5 x 61 cm (L x B x H) Abb. 7 9 mit weißen oder Stahlgitter mit Futternapf (mit schräger Decke für Griff) Foto: Quiko Gesamtbild Abb

7 7. (ohne Abb.) Ausstellungskäfige für große Wachteln wie Baumwachteln, Schopfwachteln ect. 40 x 40 x 40 cm (L x B x H) allseits Gitter 8. wie Abb. 6 nur größere Mindestmaße u. 3 Sitzstangen x 22.5 x 33 cm (L x B x H) II. Haltung in Volieren (ohne Abb.) Volierengrößen u. Besatz nach Angabe. Nachtrag zu den Mindestmaßen durch Übermittlungsfehler od. Abschreibfehler: Zu 1. Abb. 1 Mindesthöhen 29 cm nicht 29 cm² 2. Abb. 2 länge 27.5 cm nicht 28 cm 2. Abb. 5 breite 23 cm nicht 12.5 cm 4. Abb. 7 länge 46 cm nicht 46.5 cm 4. Abb. 9 länge 62 cm nicht 52 cm Durch die verschiedenen ausländischen Hersteller kann es bei den Maßen immer wieder vorkommen dass es im mm Bereich Abweichungen gibt. Österreich hat keine eigene Industrie für oben genannte Schaukäfige! Die Käfigaußenmaß Mindestregelung gilt für die Anlage 4 der TSch-VeranstaltV BGBL. II Nr. 493/2004 Die Tiere sind in den betreffenden Schaukäfigen maximal einige Tage ihres Leben (3-5) im Jahr untergebracht, bei maximal durchschnittlich 2 Ausstellungen, zb. Kanarien sind zur Prämierung international nur im 1. Lebensjahr zugelassen, alle übrigen (ausgenommen Sittiche u. Papageien nach Ausfärbung) im 1. und 2. Lebensjahr, meist betreffend ihres Immatgefieders. Sittiche und Papageien je nach Ausfärbung bis zum 4. Lebensjahr und stehen in keinen Zusammenhang mit der 2. Tierhalteverordnung BGBL. II Nr. 486/2004. OMJ Ornithologie Mondiale Juges Expert COM AUSTRIA (ÖKB-RÖK) Tier- Artenschutzbeauftragter Autor der Anlage 4 BGBL. II Nr. 493/2004 Co-Autor der TSch-VeranstaltV BGBL. II Nr. 493/2004 u. 2. Tierhaltungsverordnung BGBL. II Nr. 486/2004 Othmar Sieberer e.h Fotos: Othmar Sieberer 7

Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit, mit der die Tierschutz- Veranstaltungsverordnung geändert wird

Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit, mit der die Tierschutz- Veranstaltungsverordnung geändert wird 1 von 9 E n t wurf Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit, mit der die Tierschutz- Veranstaltungsverordnung geändert wird Aufgrund der 14 und 28 Abs. 3 des Bundesgesetzes über den Schutz der Tiere

Mehr

Was sagt mir der Ring am Vogel? von Wolfguwe

Was sagt mir der Ring am Vogel? von Wolfguwe Seite 1 Was sagt mir der Ring am Vogel? von Wolfguwe Es gibt unterschiedliche Arten von Ringen und unterschiedliche Gründe für das Beringen unserer Vögel. Dieses Informationsblatt soll die Unsicherheit

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Schweizer Frisé. DKB Deutscher Kanarien- und Vogelzüchter-Bund e.v. Seite 1 von 7 Ulrich Völker DKB 2006. Foto: Paul Pütz

Schweizer Frisé. DKB Deutscher Kanarien- und Vogelzüchter-Bund e.v. Seite 1 von 7 Ulrich Völker DKB 2006. Foto: Paul Pütz Foto: Paul Pütz Seite 1 von 7 Der Schweizer Frisé, auch Frisé de Suisse genannt, sieht wie ein frisierter Scotch Fancy aus. Er zeigt die gleiche sichelförmige Haltung wie der Scotch, jedoch hat er eine

Mehr

Börsenordnung - I. Allgemeiner Teil Die Börsenordnung wurde erlassen durch den Veranstalter: Karsten Dahlitz Heinrich-Mann-Str.14 03050 Cottbus Tel:

Börsenordnung - I. Allgemeiner Teil Die Börsenordnung wurde erlassen durch den Veranstalter: Karsten Dahlitz Heinrich-Mann-Str.14 03050 Cottbus Tel: Börsenordnung - I. Allgemeiner Teil Die Börsenordnung wurde erlassen durch den Veranstalter: Karsten Dahlitz Heinrich-Mann-Str.14 03050 Cottbus Tel: 0174 / 88 38 592-0162 / e-mail: vogelboerse-cottbus@web.de

Mehr

Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ) e.v.

Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ) e.v. AZ-Landesgruppe Niederrhein-Grenzland Protokoll vom 16. März 2012 Jahreshauptversammlung AZ Landesgruppe NG in Merzenich Landesgruppensprecher: Peter Frenger, Am Ulmenhof 26, 50181 Bedburg, Tel.: 02463-8854,

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes I. Den Antrag stellt 1. Firmenname (Name, Vorname) Anschrift Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes Amt für Gesundheit, Veterinärund Lebensmittelangelegenheiten 48127

Mehr

Veranstalter (Name, ggf. Zuchtverband, Anschrift, Telefonnr., Handynr., Fax-Nr., E-Mail):

Veranstalter (Name, ggf. Zuchtverband, Anschrift, Telefonnr., Handynr., Fax-Nr., E-Mail): LANDKREIS RASTATT Meldezettel für Tiermärkte/Tierbörsen/Tierausstellungen/ Sehr geehrte Damen und Herren, sie möchten im Landkreis Rastatt eine Veranstaltung mit Tieren durchführen. Wir bitten Sie daher

Mehr

APS News. Informationen aus der Auffangstation

APS News. Informationen aus der Auffangstation Informationen aus der Auffangstation Editorial Da sind wir nun ein bunt gemischtes Völklein. Eine Gruppe von Menschen, die den Vögeln die niemand mehr haben kann, ein zu Hause geben wollen. Jeder gibt

Mehr

75x50cm = 382CHF - 89x64cm. 424CHF - 93x68cm. 90x60cm = 468CHF - 104x74cm. 493CHF - 104x78cm. 605CHF - 128x88cm. 110x70cm = 583CHF - 124x84cm

75x50cm = 382CHF - 89x64cm. 424CHF - 93x68cm. 90x60cm = 468CHF - 104x74cm. 493CHF - 104x78cm. 605CHF - 128x88cm. 110x70cm = 583CHF - 124x84cm Gerahmter Hochglanz Foto Druck - Diese Bilder werden auf qualitativ hochwertiges Metallic Paper gedruckt und strahlen hinter einer glänzenden Glasscheibe ganz besonders von Ihren Wänden. Durch den weissen

Mehr

Mit Leichtigkeit Kommissionieren. Die neue Formel für Leichtbauweise

Mit Leichtigkeit Kommissionieren. Die neue Formel für Leichtbauweise Logistics + Industry kommissionieren Mit Leichtigkeit Kommissionieren Die neue Formel für Leichtbauweise Logistics + industry kommissionieren Mit Leichtigkeit Kommissionieren Wir haben sie gefunden: die

Mehr

Die Exotis-Schweiz und die Vogelzucht in der Schweiz

Die Exotis-Schweiz und die Vogelzucht in der Schweiz Die Exotis-Schweiz und die Vogelzucht in der Schweiz Die Exotis-Schweiz vereint alle Vogelhalter, -freunde und züchter des kleinen mitteleuropäischen Landes, pflegt viele Kontakte über die Landesgrenzen

Mehr

Stand: August 2005. ARDO-WERBUNG GmbH Brautlach Münchener Straße 14 85123 Karlskron. Telefon: Telefax: Sachbearbeiter: Stück.

Stand: August 2005. ARDO-WERBUNG GmbH Brautlach Münchener Straße 14 85123 Karlskron. Telefon: Telefax: Sachbearbeiter: Stück. Seite 1 - GmbH 0 84 50 / 92 32-0 0 84 50 / 75 94......... Wandelement lfdm Hartfaser weiß folienbeschichtet Deckenzarge, Höhe: 2,5m Kabine 1 m² Falttür weiß, incl. Regal, Beleuchtung,Deckenraster, Gaderobenleiste,

Mehr

TVT. Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.v. Richtlinien für Kleintiermärkte/-börsen. Merkblatt Nr. 87

TVT. Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.v. Richtlinien für Kleintiermärkte/-börsen. Merkblatt Nr. 87 TVT Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.v. Richtlinien für Kleintiermärkte/-börsen Merkblatt Nr. 87 Seite 2 Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e. V. Richtlinien für Kleintiermärkte Richtlinien

Mehr

Ausstellungsordnung zur MDM

Ausstellungsordnung zur MDM 1 Ziele Ausstellungsordnung zur MDM 1.1. Die Ausstellungsordnung soll die Ziele des DKB durchsetzen helfen und einen Beitrag zur weitgehenden Förderung der Vogelzucht in Mitteldeutschland leisten. 1.2.

Mehr

Vögel. Haltung und Pflege

Vögel. Haltung und Pflege Vögel Haltung und Pflege Besonderheiten der Vögel Vögel sind spezialisierte Wirbeltiere. Sie tragen als Einzige ein Kleid aus hornigen Federn. Während lange Schwung- und Schwanzfedern dem Fliegen dienen,

Mehr

Pneumatischer Aufzug PVE37 (2 Personen)

Pneumatischer Aufzug PVE37 (2 Personen) Pneumatischer Aufzug PVE37 () TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Allgemeines Außendurchmesser des Zylinders: 933 mm Maximale Tragfähigkeit: 205 kg () Geschwindigkeit: 0,15 m/s Benötigt keine Schachtgrube. Der

Mehr

AQUA-TERRA SAAR-LOR-LUX

AQUA-TERRA SAAR-LOR-LUX AQUA-TERRA SAAR-LOR-LUX Börsenordnung (Aquaristik) 1. Geltungsbereich 2. Gegenstand der Börse 3. Anbieter 4. Besucher 5. Tierschutzrechtliche Bestimmungen 6. Abgabe an Kinder und Jugendliche 7. Angebotene

Mehr

Event Locations & Incentives

Event Locations & Incentives Event Locations & Incentives Hofstallung Ausstattung 350 Sessel, Modell Howe Teak 4 Podiumstische 140 70 cm Rednerpult Effektlicht/Bühnenlicht Internet und WLAN Anzumieten PA-System: 8 Lautsprecher, digitales

Mehr

Börsenordnung der Stadt Berching für den Kleinviehmarkt

Börsenordnung der Stadt Berching für den Kleinviehmarkt Börsenordnung der Stadt Berching für den Kleinviehmarkt am 04.02.2015 I. Allgemeine Bestimmungen 1. Geltungsbereich, Veranstalter und Börsenverantwortlicher Diese Börsenordnung gilt für die unten angegebenen

Mehr

Gesetz über das Halten von Hunden

Gesetz über das Halten von Hunden Gesetz über das Halten von Hunden Vom 2. Oktober 2001 (Brem.GBl. S. 331) in der Fassung vom 20. Dezember 2005 (Brem.GBl. S. 635) (In Kraft getreten am 30. Dezember 2005) Der Senat verkündet das nachstehende

Mehr

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten:

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG A) 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley, Wilmington, DE, USA 1,25 % (entspricht: 881.769 Stimmrechten von 70.400.000 Stimmrechten) 0,80 % (entspricht: 560.000

Mehr

Polyestertabletts. Gastronorm Polyestertabletts - fiberglasverstärkt

Polyestertabletts. Gastronorm Polyestertabletts - fiberglasverstärkt 74 Polyestertabletts 9535 9538 9536 9537 Gastronorm Polyestertabletts - fiberglasverstärkt spülmaschinenfest Rand- und Eckenverstärkung Stapelnocken unempfindlich gegen gebräuchliche Säuren und Laugen

Mehr

DETAIL LEISTEN REIHE SICHT ZUBEHÖR. Seite 2 DECKEN LEISTEN WAND LEISTEN TRENNLEISTEN TRENNPROFILE GAMME TECHNIQUE 66 ZIERPROFILE RAHMENPROFILE

DETAIL LEISTEN REIHE SICHT ZUBEHÖR. Seite 2 DECKEN LEISTEN WAND LEISTEN TRENNLEISTEN TRENNPROFILE GAMME TECHNIQUE 66 ZIERPROFILE RAHMENPROFILE DETAIL LEISTEN REIHE DECKEN LEISTEN WAND LEISTEN TRENNLEISTEN TRENNPROFILE GAMME TECHNIQUE 66 ZIERPROFILE RAHMENPROFILE SICHT 2 7 15 18 22 26 28 Seite 2 Seite 30 ZUBEHÖR Seite 35 UNSICHTBAR DECKENPROFIL

Mehr

Ein Traum von Bett STEP

Ein Traum von Bett STEP 2 3 STEP 5 5 Schritte zum Traumbett Ein Traum von Bett Was gibt es Schöneres, als gemütliche Stunden im Bett. Wenn dies dann auch noch so komfortabel und attraktiv ist, wie ein Boxspringbett von Step 5,

Mehr

FAmily ANGEBOTE PREISE & NEWBORN BABY KIDS BABYBAUCH TAUFE. Professionalität die sich lohnt

FAmily ANGEBOTE PREISE & NEWBORN BABY KIDS BABYBAUCH TAUFE. Professionalität die sich lohnt Professionalität die sich lohnt Sei der Star in einem unserer Studios Ostschweiz 660m 2 mit über 80 Sets Zürich 300m 2 mit über 30 Sets FAmily NEWBORN BABY KIDS BABYBAUCH TAUFE PREISE & ANGEBOTE PREISLISTEFAMILY

Mehr

Verlautbarungsblatt. der. Agrar Markt Austria. für den Bereich. Vieh und Fleisch. A-1200 Wien, Dresdner Straße 70

Verlautbarungsblatt. der. Agrar Markt Austria. für den Bereich. Vieh und Fleisch. A-1200 Wien, Dresdner Straße 70 P.b.b. Verlagspostamt 1200 Wien 380170W95U Verlautbarungsblatt der Agrar Markt Austria für den Bereich Vieh und Fleisch A-1200 Wien, Dresdner Straße 70 Gemäß des 32 des AMA-Gesetzes 1992 (BGBl. Nr. 376)

Mehr

Nähfrei Drücker, Ösen und Nieten. Nähfrei Drücker, Ösen und Nieten

Nähfrei Drücker, Ösen und Nieten. Nähfrei Drücker, Ösen und Nieten 7 Nähfrei Drücker, Ösen und Nieten Nähfrei Drücker, Ösen und Nieten Alles gelingt. Qualität in höchster Präzision Prym Nähfrei Drücker, Ösen, Nieten, Jeans-Knöpfe. Die Markenqualität von Nähfrei Drückern,

Mehr

Stadt Werl Der Bürgermeister

Stadt Werl Der Bürgermeister Meldung bitte zurücksenden an: Stadt Werl, Abteilung 32- Sicherheit u. Ordnung 59455 Werl Name, Vorname des/der Hundehalter/in: Geburtsdatum/-ort: Anschrift: Telefon-Nr. (privat/dienstlich) 1. Anzeige

Mehr

Bestellung. Kollektion

Bestellung. Kollektion Kollektion Übersicht POLOSHIRT-SCHWARZ (Damen/Herren) 1 100% Cotton Piquégewebe ca. 220g/qm Seitenschlitze und Knopfleiste farblich abgesetzt Logo gestickt Ton-in-Ton auf der Brust Applikation auf dem

Mehr

Wir drucken Ihre PDF Dateien* - Lieferung frei Haus

Wir drucken Ihre PDF Dateien* - Lieferung frei Haus Preisliste Brutto-Preise gültig März 204 Öffnungszeiten Mo / Di 09.00 -.00 6.00-8.00 Mi geschlossen Do / Fr 09.00 -.00 6.00-8.00 Sa 09.00-3.00 und Termin nach Vereinbarung thinkdigital Neuer Service Moderner

Mehr

Hundehaltung nach den Vorschriften des Landeshundegesetzes NRW LHundG NRW -

Hundehaltung nach den Vorschriften des Landeshundegesetzes NRW LHundG NRW - Stadt Werdohl Die Bürgermeisterin Infoblatt: Hundehaltung nach den Vorschriften des Landeshundegesetzes NRW LHundG NRW - Das Landeshundegesetz umfasst für die Haltung von Hunden eine Vielzahl von Vorschriften

Mehr

Briefhalter. Beschreibung. Artikelnr. & Farben. - Material: Metall - beschichtete Oberfläche - Abmessungen: ca. 25 x 15 x 6

Briefhalter. Beschreibung. Artikelnr. & Farben. - Material: Metall - beschichtete Oberfläche - Abmessungen: ca. 25 x 15 x 6 VESPA MERCHANDISING Briefhalter - Material: Metall - beschichtete Oberfläche - Abmessungen: ca. 25 x 15 x 6 29,00 606182M00B _blau rot Art.-Nr. 606182M00B Art.-Nr. 606182M00R 606182M00R Fotohalter 606183M00B

Mehr

DE92 (04407) 5111 / 8088. (04407) 6760. 5. 26203 2805 0100 0000 4430 44 BIC: BRLADE21LZO

DE92 (04407) 5111 / 8088. (04407) 6760. 5. 26203 2805 0100 0000 4430 44 BIC: BRLADE21LZO BIOLOGISCHE SCHUTZGEMEINSCHAFT HUNTE WESER - EMS e. V. - B S H Tel. (04407) 5111 / 8088. Fax (04407) 6760. Gartenweg 5. 26203 Wardenburg info@bsh-natur.de. www.bsh-natur.de Bank: LzO IBAN: DE92 2805 0100

Mehr

IRAS Stuttgart 2011 mit Messestand des CSC

IRAS Stuttgart 2011 mit Messestand des CSC IRAS Stuttgart 2011 mit Messestand des CSC Am ersten Wochenende im November fand die IRAS in Stuttgart statt. Für den Slovensky Cuvac war am Samstag, den 05. November die Nationale Ausstellung, am Sonntag,

Mehr

Fenoliga - OEM Branding

Fenoliga - OEM Branding Fenoliga - OEM Branding OEM steht für Own Equipment Manufacturing und bietet eine neue Dimension um wirkliche Unikate und personalisierte Werbeartikel zu realisieren. Bei diesem Verfahren wird das Kundenlogo

Mehr

Bessere Bilder - warum wollen Sie dieses Bild schiessen?

Bessere Bilder - warum wollen Sie dieses Bild schiessen? Bessere Bilder - warum wollen Sie dieses Bild schiessen? Welches Kriterium gefällt Ihnen am Motiv?... sind es Linien, Farben, Kontraste, Strukturen, Seltenheit des Motivs? Wenn Sie sich für einen der Punkte

Mehr

Sicherheit schnell und leicht!

Sicherheit schnell und leicht! Sicherheit schnell und leicht! Die Shopabtrennung für jeden Shop im Indoorbereich. www.trennshop.de Indoorshops. 2 Einsatz von Trennshop für alle Indoorbereiche: Einkaufszentren Shopping Malls Flughäfen

Mehr

Sonderverkaufsliste 2014

Sonderverkaufsliste 2014 Sonderverkaufsliste 2014 Nr. Roll-up-Banner, Bannersysteme und Beachflaggen Bezeichnung Lux Roll-Banner -NEU- Aus solidem Aluminium hergestellt. Flexibel in der Höhe verstellbar. Farbe: silber eloxiert.

Mehr

Tarifentgelte für die chemische Industrie. in den einzelnen Bundesländern

Tarifentgelte für die chemische Industrie. in den einzelnen Bundesländern Tarifentgelte für die chemische Industrie in den einzelnen Bundesländern 2003 1 Entgelttabellen für Baden-Württemberg Seite 3 Bayern Seite 4 Berlin West Seite 5 Bremen Seite 6 Hamburg Seite 7 Hessen Seite

Mehr

Produkte & Preise. Format in mm Produkt Oberfläche Preis Passfotos (35x45) entwickeltes Bild glanz 4er Set - 12,50 8er Set 16,00

Produkte & Preise. Format in mm Produkt Oberfläche Preis Passfotos (35x45) entwickeltes Bild glanz 4er Set - 12,50 8er Set 16,00 Produkte & Preise Passbilder für Ausweis, Reisepass, Führerschein, Gesundheitskarte Ihre Fotos als biometrische Passbilder mit Garantie Format in mm Produkt Oberfläche Preis Passfotos (35x45) entwickeltes

Mehr

Richtlinien für die Durchführung von Umzügen im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen

Richtlinien für die Durchführung von Umzügen im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen Richtlinien für die Durchführung von Umzügen im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1. Verlauf des Umzuges... 3 2. Allgemeiner Hinweis... 4 3. Gestaltung der

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 15 Tipps für schönere Fotos 19. 2 Kaufberatung und Techniktipps 49. Bevor es losgeht 11

Inhaltsverzeichnis. 1 15 Tipps für schönere Fotos 19. 2 Kaufberatung und Techniktipps 49. Bevor es losgeht 11 Bevor es losgeht 11 Einleitung 13 Wie arbeitest du mit diesem Buch? 13 Was brauchst du für dieses Buch? 14 Wie gut kennst du dich aus? 16 1 15 Tipps für schönere Fotos 19 Kleines ganz groß 20 Richtige

Mehr

Restpostenpreisliste 10-2003

Restpostenpreisliste 10-2003 Bedruckstoff NEU Bestellnr. VE Format Kern SoHo mediaware Digital Foto Snap-Shot (206 g/qm) Spezialbeschichtetes Papier mit extrem hoher Auflösung, 1440 dpi, sehr schnelle Tintentrocknung, für Fotos auf

Mehr

Innovative Werbeartikel - Juni 2010

Innovative Werbeartikel - Juni 2010 - Juni 2010 Umschlagtasche Spardose Kugelschreiber Gießkanne Twister CardHolder Schreibgeräte Umschlagtasche Plane Diese Umschlagtasche ist aus strapazierfähigem Planenmaterial. Die Tasche verfügt über

Mehr

Umweltprobleme in den nächsten 5 bis 10 Jahren in Österreich

Umweltprobleme in den nächsten 5 bis 10 Jahren in Österreich Chart Umweltprobleme in den nächsten bis Jahren in Österreich Kein Klimaproblem durch die Landwirtschaft. Folgende Umwelt-Probleme kommen in den nächsten Jahren auf uns zu - Luftverschmutzung in Städten/Feinstaubbelastung

Mehr

Wie erreichen Sie Top-Entscheider im B2B-Bereich? Weltweit führender Anbieter von Fachinformationen

Wie erreichen Sie Top-Entscheider im B2B-Bereich? Weltweit führender Anbieter von Fachinformationen Weltweit führender Anbieter von Fachinformationen Mehr als 1.400 Fachzeitschriften rund um den Globus Weltweit 8.000 Mitarbeiter Schwerpunkte im Bereich Bau, Transport, Verkehr, Technik und Industrie In

Mehr

Kluge Vögel (Fragen zum Film)

Kluge Vögel (Fragen zum Film) 46 02775 Kluge Vögel Höheres Lernverhalten Arbeitsblatt 1, Seite 1/2 Kluge Vögel (Fragen zum Film) Abstraktes Denken bei Papageien 1. Nenne die im Film vorgestellten Versuchsanordnungen und die gezeigten

Mehr

Statut für das Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Statut für das Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich Statut für das Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich StF: BGBl. Nr. 54/1953 idf: BGBl. Nr. 199/1954, BGBl. Nr. 197/1956, BGBl. Nr. 188/1957. BGBl.Nr. 54/1953 idf: BGBl. Nr. 199/1954 BGBl.

Mehr

Preis 1. Bild. Artikel-Nr. Artikel-Nr.

Preis 1. Bild. Artikel-Nr. Artikel-Nr. Fotoarbeiten Bildgrösse Fotos ab Daten Fotos ab Negativ Fotos ab Dia Fotos ab Scan Fine Art Prints + Sonderwünsche sind sind z.b.: z.b.: Bei Zwischengrössen wird das nächstgrössere Format verrechnet! Format

Mehr

PREISLISTE. Copy. Shop. Baden Plotten. Inh. Dieter Kirnbauer www.copyshop-baden.at. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9:00-13:00 h 14:00-18:00 h

PREISLISTE. Copy. Shop. Baden Plotten. Inh. Dieter Kirnbauer www.copyshop-baden.at. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9:00-13:00 h 14:00-18:00 h PREISLISTE Inh. Dieter Kirnbauer www.copyshop-baden.at Stempel Schilder Copy Motiv druck Binden Grafik Center Shop Digital - Druck Kopieren Baden Plotten Scannen Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9:00-13:00

Mehr

Traditionsordnung. Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.v.

Traditionsordnung. Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.v. Traditionsordnung der Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.v. in der Fassung vom... 1 Gültigkeit Diese Traditionsordnung ist bindend für alle Mitglieder der Schützengesellschaft Bad Salzuflen

Mehr

MATERIAL z.b. Malabrigo Lace Baby Merino [100% Baby Merino Wool; 430m per 50g Strang]; Farbe auf dem Bild der Designerin: Lettuce; 1 Strang

MATERIAL z.b. Malabrigo Lace Baby Merino [100% Baby Merino Wool; 430m per 50g Strang]; Farbe auf dem Bild der Designerin: Lettuce; 1 Strang Citron copyright: Hilary Smith Callis Übersetzung: Uta Greve / Wollsucht auf ravelry original der Anleitung in der Ausgabe der knitty winter 09 fertige Größe: Länge der langen Seite: ca 86,4 cm Höhe in

Mehr

www.gbo.com/bioscience Gewebekultur 1 Zell- und Microplatten 2 HTS- 3 Immunologie/ HLA 4 Mikrobiologie/ Bakteriologie Mehrzweckgefäße 5 Röhrchen/

www.gbo.com/bioscience Gewebekultur 1 Zell- und Microplatten 2 HTS- 3 Immunologie/ HLA 4 Mikrobiologie/ Bakteriologie Mehrzweckgefäße 5 Röhrchen/ 13 Reaktions/ 2 HTS 1 Zell und 4 Mikrobiologie / 1 Zell und 2 HTS n 4 I 2 n Sondermodelle 4 I 3 Keimzählschale 4 I 3 Macroplatte 4 I 3 Kontaktschalen 4 I 4 Quadratische 4 I 4 CELLSTAR OneWell Plate TM

Mehr

Der Landtag von Niederösterreich hat am beschlossen: NÖ Hundehaltegesetz. 1 Allgemeine Anforderungen für das Halten von Hunden

Der Landtag von Niederösterreich hat am beschlossen: NÖ Hundehaltegesetz. 1 Allgemeine Anforderungen für das Halten von Hunden Der Landtag von Niederösterreich hat am beschlossen: NÖ Hundehaltegesetz 1 Allgemeine Anforderungen für das Halten von Hunden (1) Wer einen Hund hält, muss die dafür erforderliche Eignung aufweisen und

Mehr

Schleswig-Holstein 2008 Leistungskurs Biologie Thema: Entwicklung und Veränderung lebender Systeme. Evolution kanarischer Eidechsen

Schleswig-Holstein 2008 Leistungskurs Biologie Thema: Entwicklung und Veränderung lebender Systeme. Evolution kanarischer Eidechsen Schleswig-Holstein 008 Evolution kanarischer Eidechsen 1) Entwickeln Sie anhand des Textes und der Materialien 1-3 eine Hypothese für die Evolution der kanarischen Eidechsen. Stellen Sie Ihre Hypothese

Mehr

Informationen. für Hundehalter in der Kreis- u. Hochschulstadt Meschede. Auszüge aus dem Landeshundegesetz (LHundG NRW) und der

Informationen. für Hundehalter in der Kreis- u. Hochschulstadt Meschede. Auszüge aus dem Landeshundegesetz (LHundG NRW) und der Informationen für Hundehalter in der Kreis- u. Hochschulstadt Meschede Auszüge aus dem Landeshundegesetz (LHundG NRW) und der Ordnungsbehördlichen Verordnung über die Aufrechterhaltung der öffentlichen

Mehr

Warenverzeichnis für die Aussenhandelsstatistik

Warenverzeichnis für die Aussenhandelsstatistik Warenverzeichnis für die Aussenhandelsstatistik Kapitel 61 Kleidung und Bekleidungszubehör, aus Gewirken oder Gestricken Ausgabe 2016 Statistisches Bundesamt XI 61 Kapitel 61 Kleidung und Bekleidungszubehör,

Mehr

Das kann ich. Ich kann lesen. Ich kann schreiben. Ich kann rechnen. Schulsachen. Ich habe ein Buch. Ich habe ein Heft. Ich habe ein Lineal.

Das kann ich. Ich kann lesen. Ich kann schreiben. Ich kann rechnen. Schulsachen. Ich habe ein Buch. Ich habe ein Heft. Ich habe ein Lineal. 1. Thema: Schule 1 Das kann ich Ich kann lesen. Ich kann schreiben. Ich kann rechnen. 2 Schulsachen Ich habe ein Buch. Ich habe ein Heft. Ich habe ein Lineal. Alles neu 3 Mein Buch ist neu. Mein Heft ist

Mehr

Einrichtungslinie GENESIS

Einrichtungslinie GENESIS Einrichtungslinie GENESIS www.loewen.de Zubehör für eine neue Bewegung N O V O M AT I C G A M E S F O R T H E W O R L D. Stilvoll abgestimmte Einrichtung Alle Sessel der Modellreihe NOVO GIGA STAR: Kunstleder

Mehr

Bloggen bei Kleiderkreisel!

Bloggen bei Kleiderkreisel! Bloggen bei Kleiderkreisel! 1. Es geht los! 1. Um einen neuen Blogpost zu erstellen, log dich zunächst auf KK ein, gehe zum Blog (www.kleiderkreisel.de/blog) und klicke auf Neuen Post erstellen. 2. Nun

Mehr

Avery Dennison 4930 (10 Jahre haltbare, lösemittelbasierende Einkomponentenfarbe*)

Avery Dennison 4930 (10 Jahre haltbare, lösemittelbasierende Einkomponentenfarbe*) Avery Dennison 4930 (10 Jahre haltbare, lösemittelbasierende Einkomponentenfarbe*) Technische Anleitung 8.40 Ausgabe: 28.11.2005 Allgemeines Die Druckfarben der 4930-Serie wurden für das Bedrucken von

Mehr

Börsenordnung. - I. Allgemeiner Teil. Die Börsenordnung wurde erlassen von:... 1. Geltungsbereich, Veranstalter und Börsenverantwortlicher

Börsenordnung. - I. Allgemeiner Teil. Die Börsenordnung wurde erlassen von:... 1. Geltungsbereich, Veranstalter und Börsenverantwortlicher Börsenordnung - I. Allgemeiner Teil Die Börsenordnung wurde erlassen von: (Name, Anschrift und Telefon-/Fax-Nr.). 1. Geltungsbereich, Veranstalter und Börsenverantwortlicher Diese Börsenordnung gilt für

Mehr

INFORMATIONS- UND PUBLIZITÄTSVORSCHRIFTEN FÜR BEGÜNSTIGTE IM RAHMEN DES PROGRAMMS DER EUROPÄISCHEN TERRITORIALEN ZUSAMMENARBEIT

INFORMATIONS- UND PUBLIZITÄTSVORSCHRIFTEN FÜR BEGÜNSTIGTE IM RAHMEN DES PROGRAMMS DER EUROPÄISCHEN TERRITORIALEN ZUSAMMENARBEIT INFORMATIONS- UND PUBLIZITÄTSVORSCHRIFTEN FÜR BEGÜNSTIGTE IM RAHMEN DES PROGRAMMS DER EUROPÄISCHEN TERRITORIALEN ZUSAMMENARBEIT Operationelles Programm Slowenien-Österreich 2007-2013 Version 2.0 Gültig

Mehr

Pflegeleistungen für Tiere: immer weiter perfektioniert

Pflegeleistungen für Tiere: immer weiter perfektioniert Pflegeleistungen für Tiere: immer weiter perfektioniert Die Schweizer lieben Tiere, das ist bekannt. Doch als die tierärztlichen Leistungen sich noch auf ein striktes Minimum begrenzten, zögerte man oft

Mehr

Blindenhilfswerk Berlin e. V.

Blindenhilfswerk Berlin e. V. Blindenhilfswerk Berlin e. V. WARENKATALOG Bürsten Besen Handfeger Staubwedel Korbwaren Stuhlflechterei Zusatzware 5 gute Gründe, die für unsere Produkte sprechen: 1. Handarbeit 2. Naturmaterialien 3.

Mehr

Der Border Collie. Herkunft

Der Border Collie. Herkunft Der Border Collie Herkunft Der Border Collie entstammt den ursprünglichen Hütehunden aus dem englisch schottischen Grenzgebiet (Borders = Grenze). Die erste Beschreibung der Arbeitsweise dieser genialen

Mehr

sam nok Sandtiere Sandtier - Affe (xs) 1,90 EUR Sandtier - Elefant (m) 3,50 EUR Sandtier - Elefant (s) 2,90 EUR 3/2013

sam nok Sandtiere Sandtier - Affe (xs) 1,90 EUR Sandtier - Elefant (m) 3,50 EUR Sandtier - Elefant (s) 2,90 EUR 3/2013 3/2013 sam nok Sandtiere 01-46-152-0 Sandtier - Affe (xs) Maße: ca.1,5 x 6 x 7,5 cm 01-46-147-2 Sandtier - Elefant (m) Maße: ca.12,5 x 4 x 12 cm 01-46-147-1 Sandtier - Elefant (s) 2,90 EUR Maße: ca.10

Mehr

Personenaufrufsystem EWQ-E EWQ-8L

Personenaufrufsystem EWQ-E EWQ-8L Personenaufrufsystem EWQ-E EWQ-8L Das Personenaufrufsystem EWQ wird in Finnland entwickelt und hergestellt. Das EWQ ist voll und ganz kabellos. Einzig die Displays und das Modell L benötigen einen Stromanschluss.

Mehr

SpongeBob und Patrick On Tour. Angebot: Eventkooperation Nickelodeon Austria

SpongeBob und Patrick On Tour. Angebot: Eventkooperation Nickelodeon Austria SpongeBob und Patrick On Tour Angebot: Eventkooperation Nickelodeon Austria 30 Jahre Erfahrung - wir sind Experten der Kinderunterhaltung! Innovatives Pre-School Edutainment Vielfältiges Programmportfolio:

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes in der derzeit gültigen Fassung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes in der derzeit gültigen Fassung Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich Fachbereich Veterinärwesen und Lebensmittel Kurfürstenstr. 16 54516 Wittlich Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes in der derzeit

Mehr

Übersicht zu den gesetzlichen Regelungen zur Fangjagd in den Bundesländern

Übersicht zu den gesetzlichen Regelungen zur Fangjagd in den Bundesländern Übersicht zu den gesetzlichen Regelungen zur Fanggd in den Bundesländern Stand Entwurf: 15.10.2013 Alle Angaben ohne Gewähr. Friedrichstraße 185/186 10117 Berlin www.gdverband.de djv@gdverband.de Tel.

Mehr

Veterinärdienst Hauptgasse 72 4509 Solothurn. Gesuch für die Haltung eines bewilligungspflichtigen Hundes 4 Ziff. 1 Gesetz über das Halten von Hunden

Veterinärdienst Hauptgasse 72 4509 Solothurn. Gesuch für die Haltung eines bewilligungspflichtigen Hundes 4 Ziff. 1 Gesetz über das Halten von Hunden Amt für Landwirtschaft Veterinärdienst Hauptgasse 72 4509 Solothurn Telefon 032 627 25 02 Telefax 032 627 25 09 Veterinärdienst Hauptgasse 72 4509 Solothurn Gesuch für die Haltung eines bewilligungspflichtigen

Mehr

Moderations- PrograMM

Moderations- PrograMM Moderations- Programm 4 MODERATIONSWÄNDE Moderationswände auf Rollen Für wirksame und zielgerichtete Gruppenarbeiten sind beidseitig nutzbare Modera tionswände auf Rollen ausgezeichnet. Diese standfesten

Mehr

LED Beleuchtung - Fehlerbetrachtung bei der Beleuchtungsstärkemessung

LED Beleuchtung - Fehlerbetrachtung bei der Beleuchtungsstärkemessung LED Beleuchtung - Fehlerbetrachtung bei der Beleuchtungsstärkemessung Bei einem Beleuchtungsstärkemessgerät ist eines der wichtigsten Eigenschaften die Anpassung an die Augenempfindlichkeit V(λ). V(λ)

Mehr

Vorbereitung Bevor wir loslegen, müssen wir uns ein Bild aussuchen; ich habe ein Foto von mir genommen. Ab in Photoshop damit! (Abb.

Vorbereitung Bevor wir loslegen, müssen wir uns ein Bild aussuchen; ich habe ein Foto von mir genommen. Ab in Photoshop damit! (Abb. Der Titel will verdeutlichen, dass es sich hier um eine sehr einfache Methode des Vektorisierens eines Bildes handelt und zwar in Photoshop, von Version 6 bis zu CS 3. Das Tutorial richtet sich eigentlich

Mehr

HÖCHST BEEINDRUCKEND! PRODUKTE MIT IHRER WERBUNG INDIVIDUELLE GEBIETSPLANER SCHREIBTISCHUNTERLAGEN KARTENKALENDER LANDKARTEN

HÖCHST BEEINDRUCKEND! PRODUKTE MIT IHRER WERBUNG INDIVIDUELLE GEBIETSPLANER SCHREIBTISCHUNTERLAGEN KARTENKALENDER LANDKARTEN HÖCHST BEEINDRUCKEND! PRODUKTE MIT IHRER WERBUNG INDIVIDUELLE GEBIETSPLANER SCHREIBTISCHUNTERLAGEN KARTENKALENDER LANDKARTEN INDIVIDUELLE GEBIETSPLANER Faltblatt DIN-A3, gefalzt auf DIN-A4 250g/qm hochwertiger

Mehr

AUFBEWAHRUNG DIE ORDENTLICHEN: INSTRUMENTEN- ORGANIZER SEITE 327 AUFBEWAHRUNG

AUFBEWAHRUNG DIE ORDENTLICHEN: INSTRUMENTEN- ORGANIZER SEITE 327 AUFBEWAHRUNG DIE ORDENTLICHEN: INSTRUMENTEN- ORGANIZER SEITE 327 A1 Elastomer-Organizer A1 Kombinations-Organizer (leer) 04 87 311 A2 Power-Chain-Organizer (leer) 04 87 3 A3 Power-Stick-Organizer (leer) 04 87 319 Ortho

Mehr

Logos. Freiraum. Corporate Design Manual Regionalverkehr Bern-Solothurn Busbetrieb Solothurn und Umgebung

Logos. Freiraum. Corporate Design Manual Regionalverkehr Bern-Solothurn Busbetrieb Solothurn und Umgebung Logos Die Logos sind die Markensymbole des Regionalverkehrs Bern-Solothurn und des Busbetriebs Solothurn und Umgebung. Deshalb kommen die Logos auf allen Kommunikationsmitteln zum Einsatz. Die Anwendung

Mehr

S a t z u n g der Stadt Bensheim über Außenwerbung

S a t z u n g der Stadt Bensheim über Außenwerbung S a t z u n g der Stadt Bensheim über Außenwerbung Aufgrund des 5 der Hessischen Gemeindeordnung in der Fassung vom 1. Juli 1960 (GVBl. S. 103) und der 3, 8, Abs. 4 und 29 Abs. 3 der Hessischen Bauordnung

Mehr

INFORMATIONSBLATT. Hundehaltung in Wiener Neustadt

INFORMATIONSBLATT. Hundehaltung in Wiener Neustadt INFORMATIONSBLATT Hundehaltung in Wiener Neustadt 1) Hundeanmeldung so einfach geht s: Zuständig: MA 8 Abgabenamt Anmeldung eines Hundes: Die Anmeldung kann persönlich oder schriftlich vorgenommen werden

Mehr

bicolor kombinierbar in 13 Farben.

bicolor kombinierbar in 13 Farben. manufaktur für individuelles präsentieren Tischsets oder Schreibtischunterlagen aus recyceltem Leder in den Standardmassen 36x48 cm und 28,5x40 cm, aber auch in jedem Sonderformat und in jeder Form. Sehr

Mehr

Champagne- Silber (Schweizer Zuchtrichtung)

Champagne- Silber (Schweizer Zuchtrichtung) Champagne- Silber (Schweizer Zuchtrichtung) Erstellt von: UrbanHamann Rassegeschichte Ursprungsland Frankreich Silberungsmutationen im 17. Jahrhundert erste schriftliche Erwähnung ca. 1730 1895 erste Tiere

Mehr

Anbau-/Pendel-/Stehleuchten

Anbau-/Pendel-/Stehleuchten Anbau-/Pendel-/Stehleuchten 16 Anbau-/Pendel-/Stehleuchten NAME SEITE GORIOUS ED 58 QUANTUM ED 54 IDAHO 26 SERIE 13 72 APPAREO 42 ARIA ED 70 BRIGHT ED 18 BUNGA 34 DUEIS ED FINO 32 FINO PUS 30 FAT BASIC

Mehr

LOGO DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT BELGIENS GRUNDLAGEN UND RICHTLINIEN

LOGO DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT BELGIENS GRUNDLAGEN UND RICHTLINIEN LOGO DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT BELGIENS GRUNDLAGEN UND RICHTLINIEN VERSION 1.1-1. AUGUST 2006 1 DAS DG-LOGO 1. 1 GELTUNGSBEREICH Regierung und Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft setzten

Mehr

Meine. Lernziele. für das. 1. + 2. Schuljahr

Meine. Lernziele. für das. 1. + 2. Schuljahr Meine Lernziele für das 1. + 2. Schuljahr Was ich alles kann! Name, Klasse und Datum: Arbeits- und Sozialverhalten: Ich kann alleine passende Arbeit finden. Ich kann konzentriert arbeiten. Ich teile mir

Mehr

WETTKAMPF - REGLEMENT für die SCHERMEISTERSCHAFT DER HUNDEPFLEGE

WETTKAMPF - REGLEMENT für die SCHERMEISTERSCHAFT DER HUNDEPFLEGE WETTKAMPF - REGLEMENT für die SCHERMEISTERSCHAFT DER HUNDEPFLEGE in Schönenwerd 3./4. März 2012 Der Wettbewerb will nahe bei der täglichen Arbeit im Hundesalon sein. Es wird beurteilt wie gut es den Teilnehmern

Mehr

Rheinische Schecken, interessant und anspruchsvoll!

Rheinische Schecken, interessant und anspruchsvoll! Rheinische Schecken, interessant und anspruchsvoll! Rheinische Scheckenkaninchen Für jede Ausstellung eine Bereicherung ist diese dreifarbige Mittelrasse, denn durch ihr schönes Zeichnungsbild erfreuen

Mehr

Hardware und Software engineering Industrielle Steuer- und Regeltechnik. Hardwarebeschreibung CBOX V0113

Hardware und Software engineering Industrielle Steuer- und Regeltechnik. Hardwarebeschreibung CBOX V0113 Hardwarebeschreibung CBOX V0113 Serielles Kasseninterface für Kaffeemaschinen mit OP1-Interface Version vom: 10.04.2001 Update: 05.11.2008 Hardware CBOX V0113 Industriestrasse 49 Seite 1/9 1. Anwendung

Mehr

89/128e A 12. Einfuhrbedingungen für Papageien und Sittiche (revidiert: 5.12.2002) I. Rechtsgrundlagen. Allgemeine Bestimmungen

89/128e A 12. Einfuhrbedingungen für Papageien und Sittiche (revidiert: 5.12.2002) I. Rechtsgrundlagen. Allgemeine Bestimmungen 89/128e A 12 10.10.1989 Einfuhrbedingungen für Papageien und Sittiche (revidiert: 5.12.2002) I. Rechtsgrundlagen Tierseuchenverordnung vom 27. Juni 1995 (TSV;SR 916.401); Verordnung vom 20. April 1988

Mehr

DER PERFEKTE AUFTRITT

DER PERFEKTE AUFTRITT DER PERFEKTE AUFTRITT ODER WIE IMPRESSBIND AUS DOKUMENTEN KLASSIKER MACHT impressbind 280 impressbind 140 BINDESYSTEME GIBT ES VIELE ABER WELCHES IST AM SCHNELLSTEN, EINFACHSTEN UND LIEFERT DIE BEEINDRUCKENDSTEN

Mehr

Beau For Brumberg Collection

Beau For Brumberg Collection BOMAC2.2 Wandleuchte / wall Farbe: aluminium / schwarz / colour: aluminium / black BOMAC2.2 Aluminium / aluminium 1x Power-LED ca. 1,0W about 1,0W P20 BOMAC2.4 Wandleuchte / wall Farbe: schwarz / colour:

Mehr

Richtlinien für die Durchführung von Umzügen im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen

Richtlinien für die Durchführung von Umzügen im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen Richtlinien für die Durchführung von Umzügen im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen Inhaltsübersicht 1. Allgemeiner Hinweis 2. Gestaltung der Festwagen 3. Personenbeförderung 4. An- und Abfahrt der am

Mehr

ANWENDUNG DES WIENER STADTWERKE-LOGOS

ANWENDUNG DES WIENER STADTWERKE-LOGOS ANWENDUNG DES WIENER STADTWERKE-LOGOS Dem Wiener Stadtwerke-Konzern ist es ein Anliegen, die Logos in optimaler Form darzustellen. Daher sind die Logos vorzugsweise in den Farbvarianten zu verwenden. Reduzierte

Mehr

Tierschutz - Naturschutz. Wildvögel im Naturschutzrecht. EU-Naturschutzrichtlinien. Regelungen im Wiener Landesrecht

Tierschutz - Naturschutz. Wildvögel im Naturschutzrecht. EU-Naturschutzrichtlinien. Regelungen im Wiener Landesrecht Wildvögel im Naturschutzrecht Gerald Kroneder Wiener Umweltschutzabteilung Tierschutz - Naturschutz Unterschiedlicher Schutzzweck! Tierschutzrecht: Schutz des Lebens und des Wohlbefindens der Tiere aus

Mehr

2-teilige Wandplatte - FCP. Gewicht Artikelnummer SI US A O.D. (B) Tiefe (C)

2-teilige Wandplatte - FCP. Gewicht Artikelnummer SI US A O.D. (B) Tiefe (C) 2-teilige Wandplatte FCP Für Rohrdurchmesser von DN15/½ bis DN200/8 Material : 1,17mm (0.046 ) kaltgewalzter Stahl A B C 2-teilige Wandplatte - FCP Technische Daten Nominalr Rohrdurchmesser Maße (mm/zoll)

Mehr

Anti-Rutsch-Pad. this and that. 700 Stück Richtpreis/Stk.: 1,70 (exkl. MwSt.) 3.000 Stück Richtpreis/Stk.: 0,90 (exkl. MwSt.)

Anti-Rutsch-Pad. this and that. 700 Stück Richtpreis/Stk.: 1,70 (exkl. MwSt.) 3.000 Stück Richtpreis/Stk.: 0,90 (exkl. MwSt.) Anti-Rutsch-Pad so kurvig kann die Straße gar nicht sein! Hält selbst auf vertikalen Flächen!!! Universell einsetzbar im Büro, Auto und im Haushalt ( z.b. am Kühlschrank, auf Fliesen, Tisch, Fenster..

Mehr