Ein Buch mit sieben Siegeln: Label und Zeichen. Marcus Gast Multiplikatoren-Seminar des FORUM WASCHEN Fulda, den 6./7. März 2014

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ein Buch mit sieben Siegeln: Label und Zeichen. Marcus Gast Multiplikatoren-Seminar des FORUM WASCHEN Fulda, den 6./7. März 2014"

Transkript

1 Ein Buch mit sieben Siegeln: Label und Zeichen Marcus Gast Multiplikatoren-Seminar des FORUM WASCHEN Fulda, den 6./7. März 2014

2 Inhalt des Vortrags Ob Umweltzeichen, Energie-Label oder Bio-Siegel: Label, Zeichen und Siegel sollen uns Informationen liefern. Aber was wissen wir über sie? Verbraucherbefragungen zu Labeln Verschiedene Label, Zeichen und Siegel kurz vorgestellt. Fazit

3 Das Problem: Eine Vielzahl an Label, Zeichen und Siegel verwirrt eher, als dass es Informationen liefert. Viele Verbraucher vertrauen Labels, obwohl sie nicht wissen, welche Kriterien damit verbunden sind. Beim Blauen Engel gaben z. B. ca. 2/3 von Befragten an, dass Sie die Kriterien nicht kennen. Trotzdem stimmten ca. 80% zu, dass er eine Orientierung beim Einkauf bieten kann. Lediglich 11% der Befragten ordneten in einer Umfrage das EU-Umweltzeichen als Umweltzeichen ein.

4 EU-Energielabel Staatliches Zeichen. Es soll dabei helfen, effiziente Geräte zu erkennen. Auf dem Label ist nicht nur der Energieverbrauch eines Gerätes zu sehen. Es enthält weitere Produktinformationen, wie die Schleuderwirkung bei Waschmaschinen, das Volumen eines Kühlschranks oder die Geräuschemissionen. Sie sind in Form von Piktogrammen angegeben.

5 EU-Energielabel Beispiel: Energie-Label für einen Geschirrspüler Bild: Umweltbundesamt

6 Oeko-Tex Standard 100 Der Oeko-Tex Standard 100 ist ein freiwilliges, weltweit einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen. Die Prüfung umfassen gesetzlich verbotene und reglementierte Substanzen, gesundheitsbedenkliche Chemikalien sowie Parameter wie Farbechtheiten und hautfreundlicher ph-wert zur Gesundheitsvorsorge. Je intensiver der Hautkontakt, desto strenger die Anforderungen. Bildquelle:

7 Oeko-Tex Standard 1000 Der Oeko-Tex Standard 1000 war ein Standard für umweltfreundliche Betriebsstätten. Ist jetzt OEKO-TEX Standard 100plus. Die Unternehmen müssen festgelegte Umweltkriterien bezüglich ihres Herstellungsprozesses erfüllen und den Nachweis erbringen, dass mindestens 30 % der Gesamtproduktion bereits nach Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert sind. Bildquelle:

8 Charter Nachhaltiges Waschen und Reinigen Wurde 2005 vom A.I.S.E. ins Leben gerufen. Das klassische Charta-Logo kennzeichnet Produkte, deren Hersteller sich zur Nachhaltigkeit in der Produktion verpflichtet haben. Seit 2010 gibt es ein produktbezogenes Charta-Logo, welches nachhaltige Produkte kennzeichnet. Bildquelle:

9 Das EU-Umweltzeichen Kriterien des EU-Umweltzeichen sind weitgehendes Verbot gesundheits- und umweltgefährdender Stoffe Begrenzung von Verpackungsabfall Nachweis der Gebrauchstauglichkeit geringe Umweltbelastung bei der Anwendung Bildquelle:

10 Der Blaue Engel Kriterien des Blauen Engel sind geringe Umweltbelastung bei der Anwendung weitgehendes Verbot gesundheits- und umweltgefährdender Stoffe Begrenzung von Verpackungsabfall Nachweis der Gebrauchstauglichkeit Bildquelle:

11 Fazit Alle Zeichen haben ihre Berechtigung. Die Verbraucherinnen und Verbraucher sollten sich jedoch der jeweiligen Unterschiede bei den Labeln bewusst sein. Label sind aber nicht alles Reinigungsmittel sollen immer - unabhängig vom Label/Zeichen/Siegel - so sparsam wie möglich eingesetzt werden.

12 Wo finde ich weitere Informationen? Weitere Informationen zum Thema:

13 Danke für ihre Aufmerksamkeit Umweltbundesamt Fachgebiet IV 2.2 Umweltprüfung Arzneimittel, Wasch- und Reinigungsmittel Wörlitzer Platz Dessau-Roßlau Telefon: 0340 /

Kleine Veränderungen können eine große Wirkung erzielen

Kleine Veränderungen können eine große Wirkung erzielen For our Environment Kleine Veränderungen können eine große Wirkung erzielen Dr. Jutta Klasen Umweltbundesamt Fachbereich IV Chemikaliensicherheit FORUM WASCHEN Multiplikatoren-Seminar 2015 Fulda, 05.03.2015

Mehr

Textil-Label Umweltnetz-schweiz.ch 1

Textil-Label Umweltnetz-schweiz.ch 1 Textil-Label Erstellt am: Mittwoch, 21. Dezember 2010 Erstellt von: RS Dateiname: Kosmetika-Labels Seiten: Seite 1 von 11 2010 Umweltnetz-schweiz.ch 1 Migros Engagement Bio Baumwolle 1,2... 3 Global Organic

Mehr

Fashion for your profession. Heißer Job? Wir kühlen Anpacker runter.

Fashion for your profession. Heißer Job? Wir kühlen Anpacker runter. Fashion for your profession Heißer Job? Wir kühlen Anpacker runter. DE Erleichterung bei hitze Arbeiten bei Hitze und an sehr warmen Plätzen ist schon anstrengend genug. Gut, wenn Sie dabei von der passenden

Mehr

Ökologische Produktion als Wettbewerbsvorteil

Ökologische Produktion als Wettbewerbsvorteil Ökologische Produktion als Wettbewerbsvorteil Schulung zusätzlicher OEKO-TEX Standard 1000 Auditoren in Wien Zürich/Wien (hm) Die Nachfrage nach umweltfreundlich und sozialverträglich hergestellten Textilprodukten

Mehr

Buy Smart+ - Beschaffung und Klimaschutz

Buy Smart+ - Beschaffung und Klimaschutz Buy Smart+ - Beschaffung und Klimaschutz Beschaffung von Haushaltsgeräten Übersicht Einführung Allgemeine Energiespartipps Rahmenbedingungen Umweltrelevante Kriterien bei der Beschaffung Fazit Weitere

Mehr

Wofür stehen das EU-Umweltzeichen und der Blaue Engel bei Waschmitteln, Reinigungsmitteln und kosmetischen Mitteln

Wofür stehen das EU-Umweltzeichen und der Blaue Engel bei Waschmitteln, Reinigungsmitteln und kosmetischen Mitteln For our Environment Wofür stehen das EU-Umweltzeichen und der Blaue Engel bei Waschmitteln, Reinigungsmitteln und kosmetischen Mitteln Marcus Gast Umweltbundesamt FG IV 2.2 FORUM WASCHEN Multiplikatoren-Seminar

Mehr

Umweltschutz als Wettbewerbsvorteil

Umweltschutz als Wettbewerbsvorteil Umweltschutz als Wettbewerbsvorteil So wird der Blaue Engel zum Reason Why Blauer Engel Marketing-Webinar 2014 26.11.2014 Dr. Gerd Scholl IÖW Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, Berlin Inhalt

Mehr

Welche Waschmittel sind umwelt- und hautfreundlich?

Welche Waschmittel sind umwelt- und hautfreundlich? Welche Waschmittel sind umwelt- und hautfreundlich? Für die Umwelt völlig unschädliche Waschmittel gibt es nach wie vor nicht, denn in jedem Waschmittel können Stoffe enthalten sein, die biologisch nur

Mehr

Auf einen Blick: Informationen zum Bio-Siegel

Auf einen Blick: Informationen zum Bio-Siegel Auf einen Blick: Informationen zum Bio-Siegel Klarheit für Verbraucher Auf einen Blick Eine Vielzahl unterschiedlicher Öko-/Bio- Kennzeichen machte es noch vor wenigen Jahren den Verbrauchern schwer, den

Mehr

Für sichtbar nachhaltige Waschräume.

Für sichtbar nachhaltige Waschräume. Für sichtbar nachhaltige Waschräume. Sichtbare Nachhaltigkeit für Ihren Waschraum Ressourcenschonung ist Ihnen wichtig? Wasserverbrauch und Abfall zu reduzieren ebenfalls? Dann zeigen Sie es! Mit dem ecoilet

Mehr

Alles Bio, oder was? Thorsten Kessler/ IKW. Multiplikatorentagung an der Hochschule Fulda am 6. März 2014

Alles Bio, oder was? Thorsten Kessler/ IKW. Multiplikatorentagung an der Hochschule Fulda am 6. März 2014 Alles Bio, oder was? Thorsten Kessler/ IKW Multiplikatorentagung an der Hochschule Fulda am 6. März 2014 biobasiert Biografie Biologie Bio-Lebensmittel biodynamisch biologisch Bio-Supermarkt Biowetter

Mehr

TRANSFERDRUCK D SOFT-TRANSFER

TRANSFERDRUCK D SOFT-TRANSFER TRANSFER & STICK TRANSFERDRUCK D3001 + SOFT-TRANSFER ZERTIFIZIERT NACH OEKO-TEX STANDARD 100, KLASSE 1 Unsere Transfers sind auf Schadstoffe geprüft und nach OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert. Klasse

Mehr

Das Österreichische Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen Europäisches Umweltzeichen Das offizielle Umweltzeichen der Europäischen Union in Zusammenarbeit mit allen EU-Staaten. www.eco-label.com Das Österreichische Umweltzeichen Das Österreichische Umweltzeichen

Mehr

Kundenbefragung Textilsiegel 2006

Kundenbefragung Textilsiegel 2006 Titelseite Kundenbefragung Textilsiegel 2006 Auszug aus der GfK-Studie 2006 1 Methode: Persönliche Interviews mittels CAPI (Computer Assisted Personal Interviewing) Zielgruppe: deutsche Bevölkerung im

Mehr

SAUBER ARBEITEN UMWELT ENTLASTEN. Mit ECO LINE Produkten von Würth

SAUBER ARBEITEN UMWELT ENTLASTEN. Mit ECO LINE Produkten von Würth SAUBER ARBEITEN UMWELT ENTLASTEN Mit ECO LINE Produkten von Würth LIEBE KUNDINNEN UND KUNDEN, Würth ist als Familienunternehmen für sein hohes soziales Engagement bekannt. Das hat seit Jahrzehnten Tradition,

Mehr

SEIT 2011 SIND WIR ZERTIFIZIERTER GREEN IT PARTNER und erfüllen damit die von der Deutschen Umwelthilfe definierten Umweltstandards.

SEIT 2011 SIND WIR ZERTIFIZIERTER GREEN IT PARTNER und erfüllen damit die von der Deutschen Umwelthilfe definierten Umweltstandards. NACHHALTIGES HANDELN Die Umwelt und den Menschen respektieren. Bereits seit Anfang des Unternehmens gilt es die harmonische Koexistenz mit Natur und Gesellschaft zu wahren. Das Thema Nachhaltigkeit bzw.

Mehr

Standard Oeko-Tex 100 Allgemeine Angaben

Standard Oeko-Tex 100 Allgemeine Angaben Standard Oeko-Tex 100 Allgemeine Angaben Kurzer Überblick Der Standard Oeko-Tex 100 wurde Ende der neunziger Jahre entwickelt, weil immer mehr Kunden sichere Kleidungsstücke ohne gefährliche Substanzen

Mehr

Grüne Produkte sind gefragt

Grüne Produkte sind gefragt Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Nachhaltiger Konsum 08.08.2013 Lesezeit 3 Min Grüne Produkte sind gefragt Obwohl die Verbraucher den Herstellern von umweltfreundlichen Produkten

Mehr

20 Jahre Oeko-Tex Standard 100. Ergebnisbericht einer weltweiten Verbraucherbefragung. IfH Institut für Handelsforschung GmbH.

20 Jahre Oeko-Tex Standard 100. Ergebnisbericht einer weltweiten Verbraucherbefragung. IfH Institut für Handelsforschung GmbH. 20 Jahre Oeko-Tex Standard 100 Ergebnisbericht einer weltweiten Verbraucherbefragung IfH Institut für Handelsforschung GmbH Köln, April 2012 Zielsetzung der Studie Gewinnung von Aussagen über die Bekanntheit

Mehr

Umfassender Ansatz, überzeugende Transparenz

Umfassender Ansatz, überzeugende Transparenz Interview Zehn Jahre natureplus Seite 1 von 5 Interview: Zehn Jahre natureplus-qualitätszeichen Umfassender Ansatz, überzeugende Transparenz 10 Vor zehn Jahren wurde mit dem natureplus-qualitätszeichen

Mehr

Geben Label Auskunft?

Geben Label Auskunft? Geben Label Auskunft? Der Beitrag von Label zu einem nachhaltigen Verhalten im Bereich Waschen und Reinigen MULTIPLIKATORENSEMINAR FORUM WASCHEN 2011 Annika Schudak imug Brühlstraße 11 30169 Hannover T

Mehr

Das Österreichische Umweltzeichen Impulsgeber für nachhaltige Entwicklung

Das Österreichische Umweltzeichen Impulsgeber für nachhaltige Entwicklung Umweltzeichen Das Österreichische Umweltzeichen Impulsgeber für nachhaltige Entwicklung Basis: Satzung (Privatwirtschaftsverwaltung) Österreichisches Umweltzeichen ist eine geschützte Marke Verträge mit

Mehr

Das EU-Energielabel für Elektrogeräte.

Das EU-Energielabel für Elektrogeräte. Das EU-Energielabel für Elektrogeräte. Informationen für Einzelhandel und Handwerk. Das EU-Energielabel: Eine Erfolgsgeschichte. Elektrische Haushaltsgroßgeräte Waschmaschinen, Wäschetrockner, Waschtrockenautomaten,

Mehr

Umweltzeichen für Tischlereiprodukte. Ing. M. Hiebler

Umweltzeichen für Tischlereiprodukte. Ing. M. Hiebler Umweltzeichen für Tischlereiprodukte Inhalt Was ist das Umweltzeichen, woher kommt es, wer steckt dahinter Motivation und Nutzen Warum sollte ich das machen, vor allem warum ist das auch, oder gerade für

Mehr

Fleisch: Label hier, Label da

Fleisch: Label hier, Label da Fleisch: Label hier, Label da Verbraucher wollen beim Fleischeinkauf mehr verlässliche Informationen zur Tierhaltung. Doch statt eines verpflichtenden staatlichen Tierwohllabels gibt es einen Dschungel

Mehr

Umweltmanagement und. in der GIZ

Umweltmanagement und. in der GIZ Umweltmanagement und umweltfreundliche Beschaffung in der GIZ B.A.U.M. Thementag Green Office Day 2012 Im Rahmen der Paperworld Frankfurt a. M. 31.01.2012 Seite 1 Deutsche Gesellschaft für Internationale

Mehr

handeln, nachhaltig produzieren.

handeln, nachhaltig produzieren. VeranTWortungsvoll handeln, nachhaltig produzieren. Foto: GREIFF Mode Foto: TransFair e. V. / Anand Parmar Foto: TransFair e. V. / Anand Parmar Foto: GREIFF Mode wir übernehmen verantwortung Nachhaltigkeit

Mehr

Gefordert oder überfordert? Wie praktikabel sind Empfehlungen für eine klimafreundliche Ernährung?

Gefordert oder überfordert? Wie praktikabel sind Empfehlungen für eine klimafreundliche Ernährung? Gefordert oder überfordert? Wie praktikabel sind Empfehlungen für eine klimafreundliche Ernährung? Dr. Markus Keller, IFANE BAGSO-Fachtagung 27. Oktober 2010, Bonn Klimafreundlich essen und genießen 7

Mehr

Vertrauen auf das Siegel Kennzeichnung von Produkten und ihre Bedeutung für die umweltfreundliche öffentliche Beschaffung

Vertrauen auf das Siegel Kennzeichnung von Produkten und ihre Bedeutung für die umweltfreundliche öffentliche Beschaffung Vertrauen auf das Siegel Kennzeichnung von Produkten und ihre Bedeutung für die umweltfreundliche öffentliche Beschaffung Dr. Evelyn Hagenah Leiterin der Abteilung Nachhaltige Produkte und Konsummuster,

Mehr

MORE INFORMATION

MORE INFORMATION MORE INFORMATION www.natrue.org NATRUE Label Naturkosmetik, der Sie vertrauen können NATRUE zählt zu den weltweit am sorgfältigsten kontrollierten Siegeln für Naturkosmetik. Bereits über 130 Marken mit

Mehr

textilprüfungen und zertifizierungen weltweit mit Schweizer Zuverlässigkeit

textilprüfungen und zertifizierungen weltweit mit Schweizer Zuverlässigkeit textilprüfungen und zertifizierungen weltweit mit Schweizer Zuverlässigkeit Prüfen, analysieren, zertifizieren mit System, Präzision und Effizienz Qualität, soziale Verantwortung, nachhaltiges Handeln:

Mehr

Siegel und Label im Fairen Handel

Siegel und Label im Fairen Handel Inhaltliche Aufarbeitung der Bildungsreihe von la tienda e.v. zum Thema Siegel und Label im Fairen Handel Aufbau des Artikels Einleitung Label, Markenzeichen und Gütesiegel Gütesiegel unter Kritik und

Mehr

Vortrag der Initiative Pro Recyclingpapier beim Media Mundo-Kongress für nachhaltige Medienproduktion am 6. Mai 2010 in Berlin

Vortrag der Initiative Pro Recyclingpapier beim Media Mundo-Kongress für nachhaltige Medienproduktion am 6. Mai 2010 in Berlin 1 Vortrag der Initiative Pro Recyclingpapier beim Media Mundo-Kongress für nachhaltige Medienproduktion am 6. Mai 2010 in Berlin 2 Die Wirtschaftsallianz IPR Branchenübergreifend Best-Practice- Philosophie

Mehr

Möglichkeiten der Regulierung von Nanomaterialemissionen aus Produkten

Möglichkeiten der Regulierung von Nanomaterialemissionen aus Produkten FachDialog Möglichkeiten der Regulierung von Nanomaterialemissionen aus Produkten Übersicht Emissionsminderung durch Kommunikation der Gefährlichkeit Emissionsminderung nach Risikobewertung Risikobewertung

Mehr

Verbrauchererwartungen bei Öko-Lebensmitteln. Umfrage der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg

Verbrauchererwartungen bei Öko-Lebensmitteln. Umfrage der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verbrauchererwartungen bei Öko-Lebensmitteln Umfrage der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verbrauchererwartungen bei Öko-Lebensmitteln Als Interessenvertretung der Verbraucher führt die Verbraucherzentrale

Mehr

BLAUER ENGEL Logo-Leitfaden

BLAUER ENGEL Logo-Leitfaden Stand: Dezember 2017 Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) Umweltbundesamt (UBA) Jury Umweltzeichen RAL ggmbh Inhalt Einführung 1 DAS UMWELTZEICHEN 2 Voraussetzungen

Mehr

Die Entwicklung des EU-Energielabels

Die Entwicklung des EU-Energielabels Forum Waschen 14. Multiplikatorentagung zur Vorbereitung des Aktionstages Nachhaltiges (Ab-)Waschen Die Entwicklung des EU-Energielabels Dr. Claus Barthel Forschungsgruppe Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen

Mehr

Energielabels für Computerbildschirme Merkblatt Energieeffizienzkriterien für Produkte

Energielabels für Computerbildschirme Merkblatt Energieeffizienzkriterien für Produkte Energielabels für Computerbildschirme Merkblatt Energieeffizienzkriterien für Produkte Energielabels für Computerbildschirme 2 Computerbildschirme Stand: 04.02.2015 Einführung Für Computerbildschirme gibt

Mehr

Globale Verbraucherstudie zu Nachhaltigkeit bei Textilien

Globale Verbraucherstudie zu Nachhaltigkeit bei Textilien Globale Verbraucherstudie zu Nachhaltigkeit bei Textilien Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens hat die OEKO-TEX Gemeinschaft eine weltweite Studie in Auftrag gegeben, bei der die Haltung von Verbrauchern

Mehr

Nachhaltigkeit im Denken und Handeln

Nachhaltigkeit im Denken und Handeln Nachhaltigkeit im Denken und Handeln Bei Media Cologne wird Nachhaltigkeit gelebt Media Cologne ist ein familiär geführtes Unternehmen der Medienproduktion und seit 1985 am Markt. Werte sind uns wichtig.

Mehr

OEKO-TEX auf der A+A 2015

OEKO-TEX auf der A+A 2015 OEKO-TEX auf der A+A 2015 Messestand in Halle 05 / C01 Fachvorträge im Innovationspark Podiumsdiskussion mit Generalsekretär Georg Dieners Zürich (IS) Vom 27. bis 30. Oktober 2015 beteiligt sich die OEKO-TEX

Mehr

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf A B C D E F G Energieschleudern raus aus Ihrem Haus! Effizienz und Transparenz Achten Sie beim Kauf Ihrer Haushaltgeräte und Lampen nicht nur auf

Mehr

Der Blaue Engel für Druckerzeugnisse

Der Blaue Engel für Druckerzeugnisse Der Blaue Engel für Druckerzeugnisse Schont Ressourcen, vermeidet Gefahrstoffe und verringert Emissionen Was ist der Blaue Engel für Druckerzeugnisse? Der Blaue Engel ist das Umweltzeichen der deutschen

Mehr

KLIMASCHUTZ BEGINNT BEIM PAPIER

KLIMASCHUTZ BEGINNT BEIM PAPIER KLIMASCHUTZ BEGINNT BEIM PAPIER JEDES JAHR VERBRAUCHT DEUTSCHLAND RUND 800.000 TONNEN DRUCK- UND BÜROPAPIER. DAMIT KÖNNTE CHRISTO DEN REICHSTAG 100.000-MAL EINPACKEN. RECYCLINGPAPIER ODER FRISCHFASER MIT

Mehr

Vermarktungschancen für Biowein und Wein mit besonderer Qualität. Dr. Charlotte Hardt, DLR Rheinpfalz, Abteilung Weinbau und Oenologie

Vermarktungschancen für Biowein und Wein mit besonderer Qualität. Dr. Charlotte Hardt, DLR Rheinpfalz, Abteilung Weinbau und Oenologie Vermarktungschancen für Biowein und Wein mit besonderer Qualität Dr. Charlotte Hardt, DLR Rheinpfalz, Abteilung Weinbau und Oenologie Bad Kreuznach, 11.09.2012 Dr. Charlotte Hardt Vermarktungschancen Markt

Mehr

Der Blaue Engel. Der Blaue Engel

Der Blaue Engel. Der Blaue Engel Der Blaue Engel Der Blaue Engel ist ein seit 1978 vergebenes Prüfsiegel/Gütesiegel für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen. Mit 80 Prozent Markenbekanntheit ist der Blaue Engel das

Mehr

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Es gibt eine Vielzahl von Kennzeichen, Labeln, Siegeln und Aufschriften auf Papierprodukten. Damit Sie im Labeldschungel besser

Mehr

Bio Bio in HEIDELBERG

Bio Bio in HEIDELBERG Bio in HEIDELBERG Bio in Heidelberg Bio in Heidelberg ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Heidelberg. Gemeinsam mit lokalen Akteuren aus Landwirtschaft und Handel sowie Verbraucherinnen und Verbrauchern

Mehr

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Es gibt eine Vielzahl von Kennzeichen, Labeln, Siegeln und Aufschriften auf Papierprodukten. Damit Sie im Labeldschungel besser

Mehr

Aus dem Reich der Mythen und Sagen. Marcus Gast Leipziger Umwelttage 2014 11. Juni 2014

Aus dem Reich der Mythen und Sagen. Marcus Gast Leipziger Umwelttage 2014 11. Juni 2014 Aus dem Reich der Mythen und Sagen Marcus Gast Leipziger Umwelttage 2014 11. Juni 2014 Inhalt des Vortrags Ob Essig, Spiritus, Backpulver, Speiseöl für glänzende Fliesen, Haarshampoo an Stelle von Allzweckreiniger

Mehr

Herzlich willkommen bei STEINBEIS PAPIER GLÜCKSTADT

Herzlich willkommen bei STEINBEIS PAPIER GLÜCKSTADT Herzlich willkommen bei STEINBEIS PAPIER GLÜCKSTADT STEINBEIS 2 Unternehmenspräs_SP 010708/Dh Steckbrief Führender Hersteller von graphischen Recyclingpapieren auf Basis von 100% Altpapier. Erster Produzent,

Mehr

Produkte am nachhaltigen Weg

Produkte am nachhaltigen Weg Produkte am nachhaltigen Weg Mehrwert und Erkennbarkeit 3. ÖGUT-Themenfrühstück Mag a Andrea Ebner Wien, 7. Dezember 2006 ÖGUT Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik, www.oegut.at Tel: +43/1/3156393,

Mehr

Einen bleibenden Eindruck hinterlassen

Einen bleibenden Eindruck hinterlassen Einen bleibenden Eindruck hinterlassen Die Textilintrycket i Borås AB ist als einziges schwedisches Unternehmen nach OEKO-TEX Standard 1000 zertifiziert Das überwiegend im Textildruck tätige Unternehmen

Mehr

Natürlich. Verantwortlich. Handeln. Mit Türen von JELD-WEN.

Natürlich. Verantwortlich. Handeln. Mit Türen von JELD-WEN. Natürlich. Verantwortlich. Handeln. Mit Türen von JELD-WEN. Mensch & Natur Im Heute sind wir verantwortlich für das Morgen. Markus Hütt, CoO JELD-WEN Central Europe Schützen, was wirklich wichtig ist.

Mehr

Das Österreichische Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen Das Österreichische Umweltzeichen Ihr staatlich geprüftes Gütesiegel für Umweltfreundlichkeit www.umweltzeichen.at Vorwort Umweltschutz spielt heute für einen großen Teil der Bevölkerung eine sehr wichtige

Mehr

Empirische Untersuchung zur Marktdurchdringung und Verbraucherakzeptanz des Blauen Engel - Ergebnisse der standardisierten Online-Befragung

Empirische Untersuchung zur Marktdurchdringung und Verbraucherakzeptanz des Blauen Engel - Ergebnisse der standardisierten Online-Befragung Empirische Untersuchung zur Marktdurchdringung und Verbraucherakzeptanz des Blauen Engel - Ergebnisse der standardisierten Online-Befragung Dr. Immanuel Stieß, Barbara Birzle-Harder Frankfurt am Main November

Mehr

Ökologisch! Biologisch! Unser Schutz für Ihre Gesundheit und unsere Umwelt!

Ökologisch! Biologisch! Unser Schutz für Ihre Gesundheit und unsere Umwelt! BİO REİNİGUNG Bei jeder Verschmutzungsart haben wir für Sie den richtigen Reiniger: -Ob Kalkablagerungen -Ölverschmutzungen -Graffiti oder einfach nur Staub und Dreck. Unsere Reinigungsmittel: Die Inhaltsstoffe

Mehr

Das Österreichische Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen Das Österreichische Umweltzeichen Ihr staatlich geprüftes Gütesiegel für Umweltfreundlichkeit www.umweltzeichen.at Das Österreichische Umweltzeichen Vorwort Umweltschutz spielt heute für einen großen Teil

Mehr

Wert und Mehrwert von Produkten 3. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit am 17. September 2014 Instrumente gegen geplante Obsoleszenz

Wert und Mehrwert von Produkten 3. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit am 17. September 2014 Instrumente gegen geplante Obsoleszenz Für Mensch & Umwelt Wert und Mehrwert von Produkten 3. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit am 17. September 2014 Instrumente gegen geplante Obsoleszenz Dr. Ines Oehme Fachgebiet III 1.3 / Ökodesign, Umweltkennzeichnung,

Mehr

Label-Salat : Ist wirklich bio drin, wo bio drauf steht?

Label-Salat : Ist wirklich bio drin, wo bio drauf steht? Label-Salat : Ist wirklich bio drin, wo bio drauf steht? Fachbetreuung (Verarbeitung Fleisch) f.mayer@abg.at +43 664 88424316 Königsbrunner Straße 8 2202 Enzersfeld S 1 Wir sind die Bio Garantie Vom Seewinkel

Mehr

Energielabels für Kühl-, Gefrier- oder Weinlagerschränke Merkblatt Energieeffizienzkriterien für Produkte

Energielabels für Kühl-, Gefrier- oder Weinlagerschränke Merkblatt Energieeffizienzkriterien für Produkte Energielabels für Kühl-, Gefrier- oder Weinlagerschränke Merkblatt Energieeffizienzkriterien für Produkte Energielabels für Kühl-, Gefrier- oder Weinlagerschränke 2 Kühl-, Gefrier- oder Weinlager-Schränke

Mehr

Leitfaden Green Events

Leitfaden Green Events Leitfaden Green Events Leitfaden für die nachhaltige Organisation von Veranstaltungen Green Events sind Veranstaltungen, die nach Kriterien der Nachhaltigkeit geplant, organisiert und umgesetzt werden.

Mehr

EcoTopTen: Konsum mit Köpfchen. Ina Rüdenauer, Produkte & Stoffströme Vortragsabend Land der Ideen am 19. Oktober 2007

EcoTopTen: Konsum mit Köpfchen. Ina Rüdenauer, Produkte & Stoffströme Vortragsabend Land der Ideen am 19. Oktober 2007 EcoTopTen: Konsum mit Köpfchen Ina Rüdenauer, Produkte & Stoffströme Vortragsabend Land der Ideen am 19. Oktober 2007 Was verbirgt sich hinter EcoTopTen? Zunächst ein Forschungsprojekt: Phase I: 2000-2004,

Mehr

Prozessqualität des Nutzen und Betreibens Prozessqualität des Nutzen und Betreibens Umwelt- und gesundheitsverträgliche Reinigung

Prozessqualität des Nutzen und Betreibens Prozessqualität des Nutzen und Betreibens Umwelt- und gesundheitsverträgliche Reinigung Relevanz und Zielsetzungen Die Reinigung eines Gebäudes dient einerseits der Pflege der Bauteile und andererseits der Behaglichkeit und Gesundheit der Nutzer. Ziele der Gebäudereinigung sind u.a.: 1. Aufrechterhaltung

Mehr

Wo Bio draufsteht ist Bio drin

Wo Bio draufsteht ist Bio drin Wo Bio draufsteht ist Bio drin 14.01.2013 Agenda 1. Ernährung in Deutschland 2. Bio-Labels 3. Staatliche Vorgaben 4. Zusammenfassung und Fazit 2 1. Ernährung in Deutschland 1.1 Das Ernährungsverhalten

Mehr

Schadstoffe in Textilien

Schadstoffe in Textilien Schadstoffe in Textilien Die Menschen in Mitteleuropa betrachten Textilien und Kleidung immer mehr aus ökologischer Sicht, Medien verbreiten diesen Trend vor allem im Zusammenhang mit den Themen "Schadstoffe

Mehr

Aktuelle Informationen zur Brancheninitiative. FG Druck und Papierverarbeitung

Aktuelle Informationen zur Brancheninitiative. FG Druck und Papierverarbeitung Aktuelle Informationen zur Brancheninitiative Staatliches Regelwerk Arbeitsschutzgesetz Gefahrstoffverordnung TRGS 401 Gefährdungen durch Hautkontakt TRGS 402 Inhalative Exposition Betriebssicherheitsverordnung

Mehr

Verbraucherinformation. Bewusst einkaufen mit dem Label OEKO-TEX Standard 100. Ein Zeichen, auf das Sie sich verlassen können!

Verbraucherinformation. Bewusst einkaufen mit dem Label OEKO-TEX Standard 100. Ein Zeichen, auf das Sie sich verlassen können! Verbraucherinformation Bewusst einkaufen mit dem Label OEKO-TEX Standard 100 Ein Zeichen, auf das Sie sich verlassen können! Seite 2 Mit Sicherheit ein gutes Gefühl Mit Textilien kommen wir unser Leben

Mehr

Der Blaue Engel für nora Bodenbeläge

Der Blaue Engel für nora Bodenbeläge Der Blaue Engel für nora Bodenbeläge Weltweit das erfolgreichste Zeichen für umweltgerechte Produkte PVC-frei nora die Bodenbeläge mit dem Schutzengel Seit 2006 tragen nora Bodenbeläge als erste elastische

Mehr

Green ProcA Green Procurement in Action

Green ProcA Green Procurement in Action Green ProcA Green Procurement in Action Beleuchtung Hintergrund Stromverbrauch in Büros für Beleuchtung: 30 40 % des Gesamtstromverbrauchs Zwischen 30 und 50 % der Energie für Beleuchtung einsparen durch

Mehr

Die Ökodesign-Richtlinie als Instrument des produktbezogenen Umweltschutzes

Die Ökodesign-Richtlinie als Instrument des produktbezogenen Umweltschutzes Die Ökodesign-Richtlinie als Instrument des produktbezogenen Umweltschutzes Workshop A: Ökodesignanforderungen und Energieeffizienz im Rahmen der 4. Erneuerbare-Energien-Konferenz Thüringen Erneuer!bar

Mehr

Das Österreichische Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen Das Österreichische Umweltzeichen Ihr staatlich geprüftes Gütesiegel für Umweltfreundlichkeit www.umweltzeichen.at Vorwort Umweltschutz spielt heute für einen großen Teil der Bevölkerung eine sehr wichtige

Mehr

Das Österreichischen Umweltzeichen für MIETTEXTILIEN-SERVICE. Dr. Susanne Stark Verein für Konsumenteninformation

Das Österreichischen Umweltzeichen für MIETTEXTILIEN-SERVICE. Dr. Susanne Stark Verein für Konsumenteninformation Das Österreichischen Umweltzeichen für MIETTEXTILIEN-SERVICE Dr. Susanne Stark Verein für Konsumenteninformation Das Das Österreichische Umweltzeichen eine Umweltzeichen starke Marke steht für: Nachhaltigkeit

Mehr

Leitlinie UMWELTSCHONENDE PRODUKTION und VERARBEITUNG

Leitlinie UMWELTSCHONENDE PRODUKTION und VERARBEITUNG Leitlinie UMWELTSCHONENDE PRODUKTION und VERARBEITUNG Die Leitlinie Umweltschonende Produktion und Verarbeitung gibt einen Überblick über Label, Marken bzw. Gütezeichen und Kriterien, die eine Auslobung

Mehr

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Thomas Kaltenbach Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verstand ein, Strom aus! Inhalt Von Primärenergie zur Nutzenergie Übersicht und Entwicklung Stromverbrauch

Mehr

BDI-Workshop PEF sinnvoll und konsistent gestalten

BDI-Workshop PEF sinnvoll und konsistent gestalten PEF im Umfeld umweltbezogener Produktkennzeichen BDI-Workshop PEF sinnvoll und konsistent gestalten Berlin, 17. Juni 2015 Dr. Ulf Jaeckel, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Mehr

Weba Weberei Appenzell AG ist OEKO-TEX Firma des Monats im Januar 2014

Weba Weberei Appenzell AG ist OEKO-TEX Firma des Monats im Januar 2014 Presseinformation Top-Qualität als gelebte Praxis Weba Weberei Appenzell AG ist OEKO-TEX Firma des Monats im Januar 2014 11.02.2014 2140-DE Die weba Weberei Appenzell AG gehört zu den modernsten Webereien

Mehr

Wir schaffen Vertrauen in Textilien

Wir schaffen Vertrauen in Textilien Wir schaffen Vertrauen in Textilien Interview mit Georg Dieners, Generalsekretär der OEKO-TEX Gemeinschaft ZÜRICH (ri) Seit Anfang des Jahres leitet Georg Dieners als Generalsekretär die Internationale

Mehr

Recyclingpapier. Symbol für Ressourcenschutz und nachhaltiges Handeln

Recyclingpapier. Symbol für Ressourcenschutz und nachhaltiges Handeln Recyclingpapier Symbol für Ressourcenschutz und nachhaltiges Handeln Initiative Pro Recyclingpapier c/o Nissen Consulting GmbH & Co. KG Schumannstraße 17, 10117 Berlin T: 030 3151818 90, F: 030 315 1818

Mehr

ENERGIE RATGEBER WÄSCHETROCKNER

ENERGIE RATGEBER WÄSCHETROCKNER ENERGIE RATGEBER WÄSCHETROCKNER INHALT TIPPS FÜR DEN KAUF ENERGIEEFFIZIENTER WÄSCHETROCKNER... 3 WÄSCHETROCKNER STROMSPAREND NUTZEN: SO SPAREN SIE GELD UND ENERGIE... 6 ALTGERÄTE FACHGERECHT ENTSORGEN...

Mehr

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Label und Kriterien Besonders empfehlenswert aus Umweltschutzgründen Produkte

Mehr

Agenda. Ökologische Bewertung von Produkten im Zusammenhang mit Ökolabels und Problemstellung. Ökolabels Was sagen sie aus?

Agenda. Ökologische Bewertung von Produkten im Zusammenhang mit Ökolabels und Problemstellung. Ökolabels Was sagen sie aus? Ökologische Bewertung von Produkten im Zusammenhang mit Ökolabels und Ökobilanzen Mai 2009 Josef Streisselberger Agenda Problemstellung Ökolabels Was sagen sie aus? Ganzheitlicher Ansatz ökologische Kriterien

Mehr

Das NaTrue-Siegel. Bio- und Naturkosmetik, der Sie vertrauen können.

Das NaTrue-Siegel. Bio- und Naturkosmetik, der Sie vertrauen können. Das NaTrue-Siegel Bio- und Naturkosmetik, der Sie vertrauen können www.natrue-label.de Das NaTrue-Siegel Dank des NaTrue-Qualitätssiegels können Sie echte Bio- und Naturkosmetik jetzt auf einen Blick erkennen.

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Es gibt eine Vielzahl von Kennzeichen, Labeln und Aufschriften auf Papierprodukten. Damit Sie im Labeldschungel besser durchblicken,

Mehr

Der Nachhaltige. Einfach besser einkaufen. Ein Ratgeber

Der Nachhaltige. Einfach besser einkaufen. Ein Ratgeber Der Nachhaltige Wa r e n k o r b Einfach besser einkaufen. Ein Ratgeber Stand: April 2015 Spaß am Einrichten Qualität auf Dauer Mit der Einrichtung unserer Wohnung gestalten wir unseren Lebensraum. Funktional,

Mehr

Änderung der Detergenzienverordnung (EG) Nr. 648/2004

Änderung der Detergenzienverordnung (EG) Nr. 648/2004 Änderung der Detergenzienverordnung (EG) Nr. 648/2004 Bernd Glassl, IKW FORUM WASCHEN Multiplikatorentagung, Fulda, 15. März 2012 Was sind Detergenzien? - Waschmittel - Maschinengeschirrspülmittel - Handgeschirrspülmittel

Mehr

SCANDIC NACHHALTIGKEIT AUF WELTNIVEAU

SCANDIC NACHHALTIGKEIT AUF WELTNIVEAU SCANDIC NACHHALTIGKEIT AUF WELTNIVEAU 115 UMWELTFREUNDLICH ZERTIFIZIERTE HOTELS Es war im Jahr 1999 als unser Hotel Scandic Sjølyst im norwegischen Oslo als erstes mit dem skandinavischen Umweltgütesiegel

Mehr

Informationen zur Energie-Verbrauchs-Kennzeichnung und Umweltinformationen:

Informationen zur Energie-Verbrauchs-Kennzeichnung und Umweltinformationen: Informationen zur Energie-Verbrauchs-Kennzeichnung und Umweltinformationen: 1. Grundsätzliches zu den Energie-Effizienzklassen: Der Umwelt zuliebe, und um Haushaltselektroartikel besser beurteilen und

Mehr

Bewertungen von Baumaterialien und Informationen für Planer/innen und Bauwerber/innen

Bewertungen von Baumaterialien und Informationen für Planer/innen und Bauwerber/innen Bewertungen von Baumaterialien und Informationen für Planer/innen und Bauwerber/innen Hildegund Mötzl IBO Österr. Institut für Baubiologie und -ökologie Baubook Online Datenbank für Bauprodukte natureplus

Mehr

Ökologische Beschaffung Umsetzung des Tariftreue- und Vergabegesetzes am Beispiel Bremens

Ökologische Beschaffung Umsetzung des Tariftreue- und Vergabegesetzes am Beispiel Bremens Ökologische Beschaffung Umsetzung des Tariftreue- und Vergabegesetzes am Beispiel Bremens Dr. Diana Wehlau Referatsleiterin Umweltinnovation, Kommunikation beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr der

Mehr

Wasch- und Reinigungsmittel ein Thema für das Umweltbundesamt?

Wasch- und Reinigungsmittel ein Thema für das Umweltbundesamt? Für Mensch & Umwelt 5. BfR-Nutzerkonferenz Produktmeldungen Wasch- und Reinigungsmittel ein Thema für das Umweltbundesamt? Dr. Claudia Thierbach Fachgebiet Arzneimittel, Wasch- und Reinigungsmittel und

Mehr

SONDERKRAFT- BETRIEBSSTOFFE

SONDERKRAFT- BETRIEBSSTOFFE Chemie- und Mineralölprodukte SONDERKRAFT- UND BETRIEBSSTOFFE für die Forstwirtschaft www.julius-hoesch.de August 2013 HOESCH 2 TK Mix ist ein gebrauchsfertiges, geprüftes 2-Takt-Kraft stoff gemisch für

Mehr

Roadmap 2017: Stiftung OEKO-TEX GmbH

Roadmap 2017: Stiftung OEKO-TEX GmbH Roadmap 2017: Stiftung OEKO-TEX GmbH 31.07.2017 www.textilbuendnis.com Stiftung OEKO-TEX GmbH Standardorganisationen Mitglied seit Juni 2015 GmbH Genferstrasse 23 8002 Zürich Mitgliedschaften: Zero Discharge

Mehr

Beim Einkaufen auf Prüfzeichen achten

Beim Einkaufen auf Prüfzeichen achten Beim Einkaufen auf Prüfzeichen achten Egal ob Lebensmittel, Elektrogeräte oder Dienstleistungen Prüfzeichen oder Gütesiegel sind ein guter Ratgeber, die den Einkauf erleichtern sollen und eine Aussage

Mehr

Allergien bei Waschmitteln. Standpunkt des Forum Waschens

Allergien bei Waschmitteln. Standpunkt des Forum Waschens Allergien bei Waschmitteln Standpunkt des Forum Waschens Dr. Silvia Pleschka Diplom Chemikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.v. Themen: Gesundheitliche

Mehr

Durchblick im Logo-Dschungel

Durchblick im Logo-Dschungel Durchblick im Logo-Dschungel eda / pixelio.de Industrie- und Handelskammer für die Pfalz Stand: Dezember 2010 1 Durchblick im Logo-Dschungel Immer mehr Produkte und Dienstleistungen sind mit immer mehr

Mehr

Textile Schadstoffprüfungen

Textile Schadstoffprüfungen FÜR DEN VERKAUFSPROFI Kategorie Heimtextilien Textile Schadstoffprüfungen Schulungsunterlagen Mehr wissen Besser beraten Eine Schulungsmaßnahme der Stiftung OEKO-TEX und des Bundesverbands des Deutschen

Mehr

Wälder schützen aber wie? Papier sparen und recyceln! 120709_Papierflyer_2.Auflage_RZ.indd 1

Wälder schützen aber wie? Papier sparen und recyceln! 120709_Papierflyer_2.Auflage_RZ.indd 1 Wälder schützen aber wie? Papier sparen und recyceln! 120709_Papierflyer_2.Auflage_RZ.indd 1 Papier hat viele Seiten Papier ist nicht gleich Papier Ob Tageszeitung, Kopierpapier, Versandkarton, Küchenkrepp

Mehr