Tiefgarage mit Hochleistungsprodukten saniert keine Chance für aufsteigende Feuchte

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tiefgarage mit Hochleistungsprodukten saniert keine Chance für aufsteigende Feuchte"

Transkript

1 Text steht online unter: pr-nord.de -> Pressezentrum -> Pressetexte /-fotos 09/16-22 StoCretec auf der BAU 2017: einzigartige Funktionalität mit StoPox 590 EP Tiefgarage mit Hochleistungsprodukten saniert keine Chance für aufsteigende Feuchte Massive Chlorideinträge im Beton beeinträchtigten die Standsicherheit der Tiefgarage des Kreishauses in Göttingen und machten eine Sanierung dringend notwendig. Den für die Betoninstandsetzung eingesetzten Mörtel StoCrete TG 203 zeigt StoCretec auf der BAU in München (Halle A6, Stand 304), ebenso wie das hoch rissüberbrückende und zugleich wasserdampfdurchlässige StoPox 590 EP für den Schutz der instandgesetzten Flächen. Nach 30 Jahren Betriebszeit musste die Tiefgarage des Kreishauses Göttingen dringend saniert werden. Ursprünglich waren zwei Bauabschnitte geplant, um zumindest einen Teil der Stellplätze verfügbar zu halten. Zu Beginn der Arbeiten stellten die Baubeteiligten jedoch fest, dass die Schäden am Beton deutlich größer waren, als in der Voruntersuchung ermittelt. Nachträgliche Betonproben wiesen einen Chlorideintrag zwischen 5 und 13 Zentimetern auf, tragende Bauteile waren erheblich geschwächt. Die starken Schäden beeinträchtigten die Standsicherheit des Bauwerkes. Haftzugprüfungen der

2 Bodenfläche ergaben außerdem, dass der Verbund des Betons mit dem Untergrund teils nicht ausreichte. Auch hier musste eine Erneuerung stattfinden. So ergaben sich ein höherer Instandsetzungsaufwand sowie eine längere Bauzeit durch die Umstellung auf Hochdruckwasserstrahlen. Instandsetzung, Schutz und Erhalt mit System Zunächst erfolgte der Abtrag des chloridbelasteten Betons. Hiernach war es notwendig, die Betondeckung wieder zu erhöhen oder sogar umfassend zu erneuern und Schadstellen zu reprofilieren. An den Wänden und Stützen verwendete der verarbeitende Fachbetrieb aus Hamm StoCrete TG 203, einen Reparaturmörtel für statisch relevante Instandsetzungsmaßnahmen. Am Boden wurde der Estrichmörtel StoCrete TG 118 in verschiedenen Bereichen eingebaut. Dieser eignet sich hervorragend zur Egalisierung sowie zur Gefälleherstellung auf befahrbaren Flächen. Um den Handwerkern die Arbeit zu erleichtern, kam Silotechnik von StoCretec zum Einsatz. Da die Bausubstanz der Tiefgarage des Göttinger Kreishauses auch zukünftig vor Schadstoffen geschützt sein soll, stattete das Fachplanungsbüro Boden, Wände und Stützen mit dem Oberflächenschutzsystem StoPox 590 EP aus. Die Besonderheit: Das System verfügt über nach OS 8 geprüfte Leistungsmerkmale und ist sowohl hoch rissüberbrückend (Klasse A2 nach DIN EN ) als auch wasserdampfdurchlässig eine Kombination von Funktionalitäten, die bisher einzigartig unter den bekannten OS- Systemen ist.

3 Das Objekt bedingte ein Oberflächenschutzsystem mit erhöhter Rissüberbrückung quasi ein OS 11 System. Für den Fall, dass durch die Bodenplatte aufsteigende Feuchtigkeit entsteht, sind wir mit der gewählten Beschichtung für alle Eventualitäten bestens gerüstet. Das System von StoCretec war hierfür die optimale Lösung, erklärte der leitende Fachplaner. Durch seine gute Verschleißbeständigkeit und Alkalistabilität bietet das OS-System mit StoPox 590 EP der Tiefgarage zudem dauerhaften und substanzerhaltenden Schutz für viele Jahre. 77 Zeilen / ca Zeichen Wer & Was Objekt: Bauherr: Planer: Verarbeiter: Tiefgarage, Kreishaus Göttingen Landkreis Göttingen Ausführung: 2015/2016 Produkte: onp planungs + projekt gmbh, Göttingen Peter Presch GmbH, Hamm Betoninstandsetzung: StoCrete TG 203, StoCrete TG 118 Oberflächenschutzsystem: Grundierung: StoPox GH 502 Beschichtung: StoPox 590 EP Versiegelung: StoPox DV 100

4 Bildunterschriften [16-22-Parkplatz] Betonschäden aufgrund massiver Chlorideinträge an Wänden und Stützen führten zu einer erheblichen Schwächung tragender Bauteile der Tiefgarage des Kreishauses Göttingen. [16-22-Pfeiler] Besonders starke Schäden zeigten die durch Sprüh- und Spritzwasser beanspruchten Wand- und Stützenflächen.

5 [16-22-Boden] Die Lösung: StoPox 590 EP. Das Oberflächenschutzsystem ist rissüberbrückend und wasserdampfdurchlässig zugleich. [16-22-Sanierter_Pfeiler] Auch aufgehende Wände und Stützen wurden im Spritzwasserbereich mit StoPox 590 EP ausgestattet. Fotos: StoCretec Rückfragen beantwortet gern pr nord. neue kommunikation. Jan Birkenfeld Tel.: 0531 / / Fax: Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an: pr nord. neue kommunikation. Braunschweig

Effizienter Schutz für Stahlbeton

Effizienter Schutz für Stahlbeton Text steht online unter: pr-nord.de -> Pressezentrum -> Pressetexte /-fotos 01/17-02 Kathodischer Korrosionsschutz: Effizienter Schutz für Stahlbeton Mit dem kathodischen Korrosionsschutz (KKS) können

Mehr

Parkhäuser schützen unterm Pflaster

Parkhäuser schützen unterm Pflaster Text steht online unter: pr-nord.de -> Pressezentrum -> Pressetexte /-fotos 07/15-06 StoCretec auf der Parken 2015, 23.-25.9. 2015, Berlin Schutz von Fundamenten, Stützen und Wänden in Parkbauten mit Pflasterbelägen

Mehr

Heller, schöner, leiser!

Heller, schöner, leiser! Dieser Text ist online abrufbar unter: www.pr-nord.de Bürosanierung mit der Leichtbauplatte VeroBoard Rapid 08/16-07 Heller, schöner, leiser! Büroräume modern sanieren und zugleich den Charakter des Baus

Mehr

Harmonische Stadtbild-Integration

Harmonische Stadtbild-Integration Stockholm Orgelpipan 6: Naturstein-Fassade mit VeroStone Jura Cream 05/17-01 Harmonische Stadtbild-Integration Mit dem Stockholm Orgelpipan 6 ziert ein neues architektonisches Highlight das Zentrum der

Mehr

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters "StoCretec [Direkt] Online".

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters StoCretec [Direkt] Online. News und Trends Ausgabe 1/2016 Guten Tag! Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters "StoCretec [Direkt] Online". In dieser Ausgabe möchten wir Ihnen gerne unsere neuen Instandsetzungsmörtel

Mehr

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Fachtagung Gewässerschutz März 2018 Dr. Michael Grebner 1 Themen: Zulassungskriterien und Eignungsnachweise Wahl des geeigneten

Mehr

Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr LfNr :26

Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr LfNr :26 Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr.7672825-LfNr.5986357001-2012-11-20 14:26 Normen-Download-Beuth-Gerd Swatek-KdNr.7672825-LfNr.5986357001-2012-11-20 14:26 2. Berichtigung zur DAfStb-Richtlinie Schutz

Mehr

Metalldachsystem von Icopal bietet nicht nur optischen Mehrwert

Metalldachsystem von Icopal bietet nicht nur optischen Mehrwert Presseinformation Decra Dachsysteme GmbH, Capeller Straße 150, 59368 Werne Abdruck honorarfrei. Belegexemplar und Rückfragen bitte an: Kommunikation2B Mareike-Wand Quassowski Andre Wand GbR, Plauenerstraße

Mehr

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Hannover/Dortmund/Gießen März 2017 Dr. Michael Grebner WHG Fachtagung März 2017 1 Themen: Zulassungskriterien und Eignungsnachweise

Mehr

WestWood Presseinformation

WestWood Presseinformation Effiziente Lösung mit PMMA-Flüssigkunststoff Rampe parallel zum fließenden Verkehr saniert (Koblenz) Die Rampe sowie Ein- und Ausfahrt der stark frequentierten Tiefgarage Rhein-Mosel-Halle erhielt im Mai

Mehr

Abdichtungen mit Flüssigkunststoff Dauerhaft dichte Dächer, Garagen und Carports.

Abdichtungen mit Flüssigkunststoff Dauerhaft dichte Dächer, Garagen und Carports. Abdichtungen mit Flüssigkunststoff Dauerhaft dichte Dächer, Garagen und Carports. Flachdächer Garagen Carports ALLES GUTE IST SCHON OBEN. Alles Gute kommt ja bekanntlich von oben. Ihr Flachdach sieht das

Mehr

Beispiel Einsatz KKS-System

Beispiel Einsatz KKS-System Schadensanalyse Tiefgarage Renaissance Hotel Karlsruhe Beispiel Einsatz KKS-System Andreas Föhl, Matthias Gerold Bürointerner Vortrag 31.07.2014 1 1 Untersuchungen (bis März 2013) 01/2012 Beauftragung,

Mehr

Neue Leichtbauplatte aus Blähglas

Neue Leichtbauplatte aus Blähglas Dieser Text ist online abrufbar unter: www.pr-nord.de 02/15-02- EV VeroBoard Rapid von Verotec: Schnell montiert, vielfältig einsetzbar, ökologisch Neue Leichtbauplatte aus Blähglas Gips ist nicht alles,

Mehr

Mapefloor Parking System. Abdichtungssysteme für Verkehrsflächen

Mapefloor Parking System. Abdichtungssysteme für Verkehrsflächen Mapefloor Parking System Abdichtungssysteme für Verkehrsflächen Anwendungsbeispiele der Mapefloor Parking Systems Eine Bodenplatte, welche von Fahrzeugen befahren wird und durch Abrieb oder chemische Einflüsse

Mehr

Betoninstandsetzung Beanspruchungsklassen. Die Instandsetzungsmörtel in Beanspruchungsklassen nach DIN EN Eine Übersicht

Betoninstandsetzung Beanspruchungsklassen. Die Instandsetzungsmörtel in Beanspruchungsklassen nach DIN EN Eine Übersicht Betoninstandsetzung Beanspruchungsklassen Die Instandsetzungsmörtel in Beanspruchungsklassen nach DIN EN 206-1 Eine Übersicht Alle StoCretec Mörtel im Überblick Eigenschaften und Einsatzgebiete Eine Instandsetzung

Mehr

Fotodokumentation. Projekt: Sanierung Rathaus Düren - Betoninstandsetzung Erstellung von Musterflächen - Anlage 4. Auftraggeber:

Fotodokumentation. Projekt: Sanierung Rathaus Düren - Betoninstandsetzung Erstellung von Musterflächen - Anlage 4. Auftraggeber: Fotodokumentation Projekt: - Betoninstandsetzung Erstellung von Musterflächen - Auftraggeber: Amt für Gebäudemanagement Am Ellernbusch 18-20 52355 Düren Planer: B. Walter Ingenieurgesellschaft mbh Schurzelter

Mehr

Direkt Ausgabe I 2016

Direkt Ausgabe I 2016 StoCretec Direkt Ausgabe I 2016 Informationen zur Betoninstandsetzung und Bodenbeschichtung Wasserbau _ Neue Spritzmörtelsysteme Objekt _ Edler Terrazzo-Boden Bionik-Innovation _ Natur als Vorbild Farbe

Mehr

Parkhaus-Beschichtungen

Parkhaus-Beschichtungen Parkhaus-Beschichtungen Sicher parken Kompetenz im Bautenschutz seit 1957 Die vier RAL-Farbtöne Feuerrot (RAL 3000), Narzissengelb (RAL 1007), Maigrün (RAL 6017) und Azurblau (RAL 5009) helfen den Parkhausbenutzern

Mehr

Mapefloor Parking System. Abdichtungssysteme für Verkehrsflächen

Mapefloor Parking System. Abdichtungssysteme für Verkehrsflächen Mapefloor Parking System Abdichtungssysteme für Verkehrsflächen Anwendungsbeispiele der Mapefloor Parking System Eine Bodenplatte, welche von Fahrzeugen befahren wird und durch Abrieb oder chemische Einflüsse

Mehr

Bodenbeschichtung Parkhaus. Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen

Bodenbeschichtung Parkhaus. Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen Bodenbeschichtung Parkhaus Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist

Mehr

Allgemeine Angaben zu Tiefgaragen

Allgemeine Angaben zu Tiefgaragen Allgemeine Angaben zu Tiefgaragen Tiefgaragen sind hoch belastete Bauwerke, die durch den Fahrzeugverkehr stark beansprucht werden und vergleichbaren Umwelteinflüssen wie Brückenbauwerken ausgesetzt sind.

Mehr

Abwasser im Gespräch. Aktuelles auf Kläranlagen praxisnah und lösungsorientiert

Abwasser im Gespräch. Aktuelles auf Kläranlagen praxisnah und lösungsorientiert Herzlich Willkommen Abwasser im Gespräch Aktuelles auf Kläranlagen praxisnah und lösungsorientiert Donnerstag, 25.01.2018 Ingenieurgesellschaft ITAS Salzgitter GmbH Salzgitter Köln Bochum Lippstadt info@itas-sz.de

Mehr

Leistungserklärung für das Bauprodukt StoPox 590 EP

Leistungserklärung für das Bauprodukt StoPox 590 EP 1 / 5 Leistungserklärung für das Bauprodukt StoPox 590 EP Kenncode des Produkttyps PROD0192 StoPox 590 EP Verwendungszweck EN 1504-2: Oberflächenschutzprodukt Beschichtung Schutz gegen das Eindringen von

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TG 118

Technisches Merkblatt StoCrete TG 118 Estrichmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 20-100 mm Charakteristik Anwendung zur Egalisierung von Unebenheiten bei Bodenflächen, zur Gefälleherstellung, als Unterbau zur Aufnahme

Mehr

FLACHDÄCHER. Beispiele für die häufigsten Fehler und Schadensursachen

FLACHDÄCHER. Beispiele für die häufigsten Fehler und Schadensursachen FLACHDÄCHER Beispiele für die häufigsten Fehler und Schadensursachen Alexander Haller seit 2004 Zimmermeister seit 2006 bei der B+K GmbH seit 2011 Diplom-Bauingenieur und selbstständig als Bausachverständiger

Mehr

Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Farbiger Schutz für Garagen, Keller, Waschund Sanitärräume. Bodenbeschichtung

Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Farbiger Schutz für Garagen, Keller, Waschund Sanitärräume. Bodenbeschichtung Wässrige Bodenbeschichtungssysteme Farbiger Schutz für Garagen, Keller, Waschund Sanitärräume Bodenbeschichtung Optisch ansprechend und einfach zu verarbeiten Wässrige EP-Beschichtungen von StoCretec bieten

Mehr

Olympiazentrum Kiel-Schilksee. Kiel Schilksee: N, O. Schilksee. Frischer Wind am Fliegenden Holländer; DAfStb Nov.

Olympiazentrum Kiel-Schilksee. Kiel Schilksee: N, O. Schilksee. Frischer Wind am Fliegenden Holländer; DAfStb Nov. 1 Olympiazentrum Kiel-Schilksee Kiel Schilksee: 54 25 19 N, 10 10 21 O Schilksee 2 1 Olympiazentrum Kiel-Schilksee Historische Entwicklung zum Olympiastützpunkt und Leistungszentrum 08.12.1965: 26.04.1967:

Mehr

Problemfelder bei der Betoninstandsetzung an denkmalgeschützten Bauwerken

Problemfelder bei der Betoninstandsetzung an denkmalgeschützten Bauwerken Problemfelder bei der Betoninstandsetzung an denkmalgeschützten Bauwerken Dipl.-Geol. Martin Sauder Von der IHK des Saarlandes öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an sowie

Mehr

Bezirksamt Hamburg Mitte Esso Hochhäuser: Zusammenfassende Darstellung der aktuellen Gutachtenergebnisse

Bezirksamt Hamburg Mitte Esso Hochhäuser: Zusammenfassende Darstellung der aktuellen Gutachtenergebnisse Bezirksamt Hamburg Mitte 13.06.2013 Esso Hochhäuser: Zusammenfassende Darstellung der aktuellen Gutachtenergebnisse Das vorliegende Gutachten zu den Esso Häusern umfasst die exemplarische Untersuchung

Mehr

Presseinformation. Balkonsanierungen in Troisdorf Kreis Siegburg mit COETRANS CQ - Coloritquarze sind Trumpf

Presseinformation. Balkonsanierungen in Troisdorf Kreis Siegburg mit COETRANS CQ - Coloritquarze sind Trumpf Presseinformation Balkonsanierungen in Troisdorf Kreis Siegburg mit COETRANS CQ - Coloritquarze sind Trumpf Balkone, Terrassen, Laubengänge und Außentreppen werden durch ungehinderte witterungsbedingte

Mehr

Presseinformation. Wände, die schützen. Bundesverband Leichtbeton e.v. Leichtbeton-Elemente für rationelles Bauen

Presseinformation. Wände, die schützen. Bundesverband Leichtbeton e.v. Leichtbeton-Elemente für rationelles Bauen Presseinformation Bundesverband Leichtbeton e.v., Postfach 2755, 56517 Neuwied Abdruck honorarfrei. Belegexemplar und Rückfragen bitte an: dako pr, Manforter Straße 133, 51373 Leverkusen, Tel.: 02 14 /

Mehr

Bodensanierung mit doppelter Liapor-Schüttung

Bodensanierung mit doppelter Liapor-Schüttung PRESSEMITTEILUNG Pautzfeld, im März 2011 Schlosshotel Herrenchiemsee Bodensanierung mit doppelter Liapor-Schüttung Bei der Sanierung des Küchenbereichs des Schlosshotels Herrenchiemsee erforderte das wenig

Mehr

Leichtbeton liefert überzeugende Argumente im Geschosswohnungsbau

Leichtbeton liefert überzeugende Argumente im Geschosswohnungsbau Presseinformation Bundesverband Leichtbeton e.v., Postfach 2755, 56517 Neuwied Abdruck honorarfrei. Belegexemplar und Rückfragen bitte an: dako pr, Manforter Straße 133, 51373 Leverkusen, Tel.: 02 14 /

Mehr

StoCretec. Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung. Erlesen saniert

StoCretec. Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung. Erlesen saniert StoCretec [ Objekt] Verkehrs- und Ingenieurbau Hochbau Bodenbeschichtung Erlesen saniert Aus einem Finanzinstitut wird eine Bibliothek, nicht mehr Geld steht im Mittelpunkt, sondern Wissen, Information

Mehr

Fußbodenausführung in Feuchträumen. Andres Seifert

Fußbodenausführung in Feuchträumen. Andres Seifert Fußbodenausführung in Feuchträumen Andres Seifert Feuchträume und DIN 18534 I Andres Seifert 2 Feuchträume und DIN 18534 I Andres Seifert 3 Abdichtungen im DIN DIN 18532 Abdichtung von befahrbaren Verkehrsflächen

Mehr

Bodenbeschichtung Parkhaus. Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen

Bodenbeschichtung Parkhaus. Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen Bodenbeschichtung Parkhaus Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist

Mehr

Bodenbeschichtung. Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Angenehmes Raumklima bei Verarbeitung und Nutzung

Bodenbeschichtung. Wässrige Bodenbeschichtungssysteme. Angenehmes Raumklima bei Verarbeitung und Nutzung Bodenbeschichtung Wässrige Bodenbeschichtungssysteme Angenehmes Raumklima bei Verarbeitung und Nutzung Gute Gründe sprechen für den Einsatz wässriger Bodenbeschichtungssysteme von StoCretec Vielfältige

Mehr

Eines der größten Modul-Hybridgebäude Deutschlands

Eines der größten Modul-Hybridgebäude Deutschlands Neues Jobcenter in Dresden Eines der größten Modul-Hybridgebäude Deutschlands In Dresden hat KLEUSBERG das neue Jobcenter der Agentur für Arbeit als ein sogenanntes Modul-Hybridgebäude in nur 8 Monaten

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox 590 EP

Technisches Merkblatt StoPox 590 EP EP Einstreubeschichtung, zementhaltig, rutschsicher, rissüberbrückend, für geprüfte Oberflächenschutzsysteme Charakteristik Anwendung innen und freibewittert Verschleißschicht im geprüften Oberflächenschutzsystem

Mehr

Gussasphaltbeläge auf Parkdecks mögliche Schwachstellen und ihre Vermeidung

Gussasphaltbeläge auf Parkdecks mögliche Schwachstellen und ihre Vermeidung Gussasphaltbeläge auf Parkdecks mögliche Schwachstellen und ihre Vermeidung Vortrag anlässlich des 1. IFB Symposium bautec - 2010 Dipl.-Ing. Peter Rode bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.v.

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox DV 500

Technisches Merkblatt StoPox DV 500 EP Versiegelung, geprüfte Oberflächenschutzsysteme Verkehrsbauten Charakteristik Anwendung Eigenschaften Optik innen auf Bodenflächen und Freidecks als Deckversiegelung für abgestreute Schwimm-und Verschleißschichten

Mehr

Schlachthof Naumburg. Dokumentation

Schlachthof Naumburg. Dokumentation Dokumentation Allgemeines Bauherr: Voruntersuchungen und Planung: Ausschreibung, Bauleitung und Planung: Stadt Naumburg Architekturbüro Erich Lachmann, Schlitz Bauplanungsbüro Michael Strenzke, Naumburg

Mehr

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Kraftwerksanlagen und Kühltürme Schutz und Instandsetzung

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Kraftwerksanlagen und Kühltürme Schutz und Instandsetzung Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Kraftwerksanlagen und Kühltürme Schutz und Instandsetzung Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und

Mehr

Regelungen zur Dauerhaftigkeit von befahrenen Parkdecks. Stellungnahme des DAfStb

Regelungen zur Dauerhaftigkeit von befahrenen Parkdecks. Stellungnahme des DAfStb D E R V O R S I T Z E N D E Regelungen zur Dauerhaftigkeit von befahrenen Parkdecks 1 Hintergrund Stellungnahme des DAfStb In der Fachöffentlichkeit werden derzeit Diskussionen über die Regelungen zur

Mehr

Presseinformation. Bauherren fragen Schmid antwortet. Ziegelwerk Schmid (Bönnigheim) Info-Hotline von Schmid für Bauherren

Presseinformation. Bauherren fragen Schmid antwortet. Ziegelwerk Schmid (Bönnigheim) Info-Hotline von Schmid für Bauherren Presseinformation Ziegelwerk Schmid GmbH & Co, Erligheimer Straße 45, 74357 Bönnigheim Abdruck honorarfrei. Belegexemplar und Rückfragen bitte an: dako pr, Postfach 180 222, 51347 Leverkusen, Tel.: 02

Mehr

Trinkwasserbehälter Beschichtungen von. Trinkwasser genießen mit epasit

Trinkwasserbehälter Beschichtungen von. Trinkwasser genießen mit epasit Trinkwasserbehälter Beschichtungen von Trinkwasser genießen mit epasit Über 30 Jahre Innenbeschichtungen in Trinkwasserbehältern Planung Die Versorgung mit einwandfreiem Trinkwasser muss sicher gestellt

Mehr

Betonschäden und Betoninstandsetzung

Betonschäden und Betoninstandsetzung Betonschäden und Betoninstandsetzung Bauschäden - Schadenserkennung und Prüfungen am Bauwerk Sicherheit Werterhaltung Standsicherheit des Bauwerks Sicherheit der Nutzer Dauerhaftigkeit des Bauwerks Verwitterungsbeständigkeit

Mehr

WDVS mit Dickputz: Mineralisches Dämmsystem von maxit bietet bauphysikalische Vorteile

WDVS mit Dickputz: Mineralisches Dämmsystem von maxit bietet bauphysikalische Vorteile Presseinformation Franken Maxit GmbH & Co., Azendorf 63, 95359 Kasendorf Abdruck honorarfrei. Belegexemplar und Rückfragen bitte an: dako pr, Manforter Straße 133, 51373 Leverkusen, Tel.: 02 14 / 20 69

Mehr

Technisches Merkblatt StoCryl RB

Technisches Merkblatt StoCryl RB Beschichtung, rissüberbrückend Charakteristik Anwendung als rissüberbrückene Beschichtung für den Schutz und die farbige Gestaltung von rissgefährdeten Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Eigenschaften

Mehr

Betoninstandsetzung Abdichtungen Bodenbeschichtungen. Quelle: Isabell Munck, DE-Stuttgart. Preisliste 2016 Bautenschutz

Betoninstandsetzung Abdichtungen Bodenbeschichtungen. Quelle: Isabell Munck, DE-Stuttgart. Preisliste 2016 Bautenschutz Betoninstandsetzung Abdichtungen Bodenbeschichtungen Quelle: Isabell Munck, DE-Stuttgart Preisliste 2016 Bautenschutz Gültig ab 1. März 2016 Allgemeiner Hinweis Bei den nachfolgend in der Sonderpreisliste

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox 590 EP

Technisches Merkblatt StoPox 590 EP EP Beschichtung, zementhaltig, rutschsicher, rissüberbrückend, für geprüfte Oberflächenschutzsysteme Charakteristik Anwendung innen und freibewittert Verschleißschicht im geprüften Oberflächenschutzsystem

Mehr

Weiterentwicklung und Änderung der Regelwerke für Parkdecks

Weiterentwicklung und Änderung der Regelwerke für Parkdecks Bauprodukte und Umwelt Weiterentwicklung und Änderung der Regelwerke für Parkdecks 3. DAfStb-Jahrestagung Udo Wiens mit 56. Forschungskolloquium Deutscher Ausschuss für Stahlbeton e. V., Berlin Nachhaltig

Mehr

Umweltverträgliches Bauen in München

Umweltverträgliches Bauen in München 1 von 5 18.03.2015 18:45 Artikel drucken Beton Umweltverträgliches Bauen in München Auf dem Areal an der Arabellastraße 30 in München entstand 2014 ein Bürokomplex mit ca. 26.000 m² Fläche plus einem separaten

Mehr

Neubau für Klinik für Innere Medizin III.

Neubau für Klinik für Innere Medizin III. Herzensangelegenheit: Neubau für Klinik für Innere Medizin III. Neueste Standards etablieren, um Menschenleben zu retten. Am Campus Kiel des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein ist genau das mit einem

Mehr

SÜDWEST Innen-Silikatprodukte Gesundes Raumklima mit System!

SÜDWEST Innen-Silikatprodukte Gesundes Raumklima mit System! SÜDWEST Innen-Silikatprodukte Gesundes Raumklima mit System! SÜDWEST Silikatfarben Natürlich nur das Beste! Der Wunsch nach einem gesunden, angenehmen Raumklima liegt in der Natur des Menschen. Das Bedürfnis

Mehr

Mustertexte für Ausschreibungen

Mustertexte für Ausschreibungen Mustertexte für Ausschreibungen Oberflächenschutz Untergrundvorbereitung m² Reinigung Wand/Boden Untergrund von Verschmutzungen, haftungsmindernden Substanzen und losen Teilen reinigen inklusive Schuttbeseitigung

Mehr

Kommunale Kläranlagen Schutz und Instandsetzung. Beton Kläranlage

Kommunale Kläranlagen Schutz und Instandsetzung. Beton Kläranlage Kommunale Kläranlagen Schutz und Instandsetzung Beton Kläranlage Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Bodenbeschichtung Balkon. Beschichtung für Balkone und Laubengänge Schnell, dekorativ und dauerhaft

Bodenbeschichtung Balkon. Beschichtung für Balkone und Laubengänge Schnell, dekorativ und dauerhaft Bodenbeschichtung Balkon Beschichtung für Balkone und Laubengänge Schnell, dekorativ und dauerhaft StoPma Balkonsystem Schnell und dauerhaft abdichten Das StoPma Balkonsystem spielt seine Stärken aus,

Mehr

EMACO. Fast. Schnell Sicher Dauerhaft Einfach Instandsetzung von Verkehrsflächen EMACO. Fast Tixo EMACO. Fast Fluid

EMACO. Fast. Schnell Sicher Dauerhaft Einfach Instandsetzung von Verkehrsflächen EMACO. Fast Tixo EMACO. Fast Fluid EMACO Fast Schnell Sicher Dauerhaft Einfach Instandsetzung von Verkehrsflächen EMACO Fast Tixo EMACO Fast Fluid EMACO Fast Die sichere und schnelle Lösung für Strassenreparaturen Schnell Für Instandsetzungen

Mehr

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v.

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v. Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v. Bundesgütegemeinschaft ib Nassauische Str. 15 10717 Berlin Nassauische Straße 15 D-10717 Berlin Telefon: (030) 86 00 04 891 Telefax: (030)

Mehr

Wie ein Lauinger Unternehmen den Baustoff-Markt revolutioniert

Wie ein Lauinger Unternehmen den Baustoff-Markt revolutioniert Super-Bauplatte mit hohem Nachhaltigkeitsfaktor Wie ein Lauinger Unternehmen den Baustoff-Markt revolutioniert Aus Lauingen kommt eine Produktinnovation, die im Innenausbau ganz neue Chancen eröffnet.

Mehr

Qualitätssicherung auf der Baustelle

Qualitätssicherung auf der Baustelle Dr.-Ing. Paul Uwe Budau Qualitätssicherung auf der Baustelle Bei der Betoninstandsetzung Betonmarketing Ost Dr.-Ing. Paul Uwe Budau g Stellvertretender Bundesvorsitzender der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung

Mehr

BETONSANIERUNG IN TIEFGARAGEN und DIE NEUE INSTANDHALTUNGSRICHTLINIE. Fluch oder Segen?

BETONSANIERUNG IN TIEFGARAGEN und DIE NEUE INSTANDHALTUNGSRICHTLINIE. Fluch oder Segen? BETONSANIERUNG IN TIEFGARAGEN und DIE NEUE INSTANDHALTUNGSRICHTLINIE Fluch oder Segen? Referent: 13. Mai 2017 Fahrplan Allgemeines zur Sanierung von Tiefgaragen Die neue Instandhaltungsrichtlinie Was ist

Mehr

Objektreport. Balkonsanierung Studentenwohnheim in Weingarten Dachfläche: ca. 140 m² Enke Produkte: Enkopur + Enkefloor-Bodenplatten

Objektreport. Balkonsanierung Studentenwohnheim in Weingarten Dachfläche: ca. 140 m² Enke Produkte: Enkopur + Enkefloor-Bodenplatten Objektreport Bauvorhaben: Balkonsanierung Studentenwohnheim in Weingarten Dachfläche: ca. 140 m² Enke Produkte: Enkopur + Enkefloor-Bodenplatten Verarbeiter: Fa. Gutekunst, Ravensburg Händler: Barth, Renningen

Mehr

Stadt Esslingen am Neckar

Stadt Esslingen am Neckar Stadt Esslingen am Neckar Tiefbauamt 30.06.2016 Sachbearbeiter/in: Thomas Blind V O R L A G E 66/212/2016 Ausschuss für Technik und Umwelt 11.07.2016 öffentlich Betreff: Instandsetzung Brückenbauwerk Augustinerstraße/

Mehr

Schnellhärtende Systeme - WET S (PMMA)

Schnellhärtende Systeme - WET S (PMMA) Seite 1 S (PMMA) - Dauerhafter Schutz mit Flüssigkunststoff Hochreaktive, dauerhaft flexible Produkte auf Basis Polymethylmethacrylaten (PMMA) haben ein breites Anwendungsspektrum und den neuesten Entwicklungsstand.

Mehr

Ergänzenden Informationen zur Kellersanierung

Ergänzenden Informationen zur Kellersanierung Ergänzenden Informationen zur Kellersanierung Schemazeichnungen und Regelwerke Heft 7-8/17, S. 32-35 1. Schemazeichnungen zur nachträglichen Abdichtung erdberührter Bauteile gemäß WTA-Merkblatt 4-6-14/D

Mehr

Beton und Hallenbodensanierung Bodenbeschichtung / Bodenversiegelung Farbliche Gestaltung von Hallenflächen Marmor Farbquarz- und Steinteppichbeläge Glänzende Böden für Büros und Verkaufsflächen Herstellung

Mehr

Vielgestaltig und barrierefrei

Vielgestaltig und barrierefrei Furtwangen, 25.06.2014 Abdruck honorarfrei, Belegexemplare erbeten 2353 Anschläge (ohne Headline und Bildunterschriften) am Dokumentende, druckfähige Bilddaten separat Referenz Joseph-Pschorr-Haus, München

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest EP Mörtel, Schichtdicke 4-20 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Einsatz als Verbundestrich in Innenräumen zur Egalisierung des Untergrundes

Mehr

Betoninstandsetzung. Betoninstandsetzung. Hochbau Verarbeitungsrichtlinie

Betoninstandsetzung. Betoninstandsetzung. Hochbau Verarbeitungsrichtlinie Betoninstandsetzung Betoninstandsetzung Hochbau Verarbeitungsrichtlinie Allgemeine Hinweise Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

Top 2: Anmerkungen zum Termin mit

Top 2: Anmerkungen zum Termin mit Aktennotiz 03-13/26 Stand 29.07.2013 Bauvorhaben: Bauherr: Sanierung Rathaus Düren Stadt Düren Projekt-Nr. 13/26 Betrifft: Baustellenbegehung am 29.07.2013 Teilnehmer: Termin 11.00 Uhr Termin 13.00 Uhr

Mehr

Boden mit System. Ausgleichen, Beschichten + Fliesen

Boden mit System. Ausgleichen, Beschichten + Fliesen Boden mit System Ausgleichen, Beschichten + Fliesen Maschinentechnik einfach mit Weber weber.floor Bodenprodukte in Kombination mit weber.xerm Fliesenprodukten ergänzen sich in Funktion und Anwendungsfreundlichkeit.

Mehr

Wirtschaftlich und schnell sanieren hahne Balkonsanierung

Wirtschaftlich und schnell sanieren hahne Balkonsanierung Wirtschaftlich und schnell sanieren hahne Balkonsanierung Ausgezeichnet mit dem BAKA Preis 2015 für Produktinnovation HADALAN Balkonsanierungs- Systeme Schutz- und Werterhaltung bestehender Bausubstanz

Mehr

Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen. Bodenbeschichtung Parkhaus

Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen. Bodenbeschichtung Parkhaus Bodenbeschichtungen Für Parkhäuser und Tiefgaragen Bodenbeschichtung Parkhaus Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist

Mehr

Technologien zur Abdichtung im Betonbau

Technologien zur Abdichtung im Betonbau Technologien zur Abdichtung im Betonbau System Weisse Wanne Wascotec Zur Sicherstellung der Lebensqualität in unseren Städten sind die verkehrstechnische Erweiterung und die Erstellung aller nötigen Infrastrukturen

Mehr

Carbonbeton in der Betoninstandsetzung UND im Kathodischen Korrosionsschutz Anspruch, Entwicklung, Umsetzung und Beispiele aus der Praxis

Carbonbeton in der Betoninstandsetzung UND im Kathodischen Korrosionsschutz Anspruch, Entwicklung, Umsetzung und Beispiele aus der Praxis Carbonbeton in der Betoninstandsetzung UND im Kathodischen Korrosionsschutz Anspruch, Entwicklung, Umsetzung und Beispiele aus der Praxis Dipl.-Chem. Detlef Koch Koch GmbH Hagener Straße 87 D- 57223 Kreuztal

Mehr

Parkhäuser Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München

Parkhäuser Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München TÜV SÜD Industrie Service GmbH Parkhäuser / Herbert Gottschalk / Kundentag in München / 3. März 2011 / 1 Thema

Mehr

Beton Korrosionsschutz. Kathodischer Korrosionsschutz Schutz von Stahl im Beton

Beton Korrosionsschutz. Kathodischer Korrosionsschutz Schutz von Stahl im Beton Beton Korrosionsschutz Kathodischer Korrosionsschutz Schutz von Stahl im Beton Substanzerhalt mit kathodischem Korrosionsschutz Eine wirtschaftliche Alternative zur Instandsetzung Richtig formuliert, eingebaut

Mehr

Willkommen, zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online.

Willkommen, zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online. Seite 1 von 8 Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier Ausgabe 02 / 2013 Willkommen, zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online. StoCretec [Direkt]

Mehr

Montage- und Reparaturmörtel für den Kanal- und Straßenbau. PCI Spezialisten für jede Herausforderung

Montage- und Reparaturmörtel für den Kanal- und Straßenbau. PCI Spezialisten für jede Herausforderung Montage- und Reparaturmörtel für den Kanal- und Straßenbau PCI Spezialisten für jede Herausforderung Schnell-Zement Mörtel PCI Polyfix plus / plus L Zur Schnellmontage im Kanal- und Tiefbau Zum Setzen

Mehr

Intelligente Automatik: Smart Comfort-Steuerung regelt Lüftung im ganzen Haus und schützt selbsttätig vor Feuchtigkeit und Frost

Intelligente Automatik: Smart Comfort-Steuerung regelt Lüftung im ganzen Haus und schützt selbsttätig vor Feuchtigkeit und Frost Presseinformation (+ Bildmaterial, ab S. 5) Seite 1 von 6 Messevorbericht zur ISH 2017 (14. 18. März in Frankfurt am Main) Intelligente Automatik: Smart Comfort-Steuerung regelt Lüftung im ganzen Haus

Mehr

ABDICHTEN MIT SYSTEM. Geprüfte Sicherheit gemäß den Forderungen des ZDB-Merkblattes»Verbundabdichtungen«

ABDICHTEN MIT SYSTEM. Geprüfte Sicherheit gemäß den Forderungen des ZDB-Merkblattes»Verbundabdichtungen« ABDICHTEN MIT SYSTEM Geprüfte Sicherheit gemäß den Forderungen des ZDB-Merkblattes»Verbundabdichtungen« ARDEX Abdichtungssystem Der Maßstab für alle n Überall dort, wo Feuchtigkeit zu Schäden führen kann,

Mehr

Abdichtung Bodenfeuchtigkeit und nicht drückendes Wasser

Abdichtung Bodenfeuchtigkeit und nicht drückendes Wasser Abdichtung Bodenfeuchtigkeit und nicht drückendes Wasser Richard Geiger Architekt Feldstr. 12, 86316 Friedberg T 0821791030 www.arch-geiger.de geiger@arch-geiger.de Bauwerksabdichtung DIN 18195 Abdichtung

Mehr

DIN EN (EC 2) Massivbau Beschichtung von tragenden Bodenplatten in Tiefgaragen Stand der Technik gemäß DIN EN /NA:

DIN EN (EC 2) Massivbau Beschichtung von tragenden Bodenplatten in Tiefgaragen Stand der Technik gemäß DIN EN /NA: Tech-News Nr. 2015/01 (Stand 23.01.2015) Massivbau Dipl.-Ing. Klaus Schäfer Prüfingenieur für Bautechnik VPI Wettbachstraße 18 71063 Sindelfingen DIN EN 1992-1-1 (EC 2) Massivbau Beschichtung von tragenden

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox TEP MultiTop

Technisches Merkblatt StoPox TEP MultiTop EP Beschichtung für erhöhte Anforderungen, geprüfte Oberflächenschutzsysteme Verkehrsbauten Charakteristik Anwendung innen und freibewittert als befahrbare Abdichtung für Bodenflächen in Parkhäusern und

Mehr

adicon Nord-Report 1/2016

adicon Nord-Report 1/2016 adicon Nord-Report 1/2016 Frischbetonverbundabdichtung Baufeld 34 Hafencity Hamburg Ca. 2.400 m 2 adicon AVS/SikaProof Anbindung von ca. 300 Pfahlköpfen durch zertifizierte Mitarbeiter Seite 1 adicon Nord-Report

Mehr

Stadtwerke Pfullingen Gemeinderatsdrucksache Nr. 70 /2016

Stadtwerke Pfullingen Gemeinderatsdrucksache Nr. 70 /2016 Stadtwerke Pfullingen Gemeinderatsdrucksache Nr. 70 /2016 den 13.07.2015 Sitzung des Gemeinderats Az.: SW-dc am 26. Juli 2016 - öffentlich - Sanierung Tiefgarage Wickenhof hier: Sanierungskonzept und Zeitplan

Mehr

Sanieren, um zu vermieten

Sanieren, um zu vermieten 22.04.2016 Fachinformation der Sto AG, Stühlingen Fallbeispiel: Sanierung in Salzgitter Sanieren, um zu vermieten Viel ist zu lesen über hohe Mieten und Edel-Sanierungen in den boomenden Zentren Deutschlands.

Mehr

Technisches Merkblatt StoPur EZ 505

Technisches Merkblatt StoPur EZ 505 PUR Schwimm- und Verschleißschicht für geprüfte Parkhaus-Oberflächenschutzsysteme Charakteristik Anwendung innen und freibewittert hwo (hauptsächlich wirksame Oberflächenschicht) der geprüften Parkhaus

Mehr

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Beton Kläranlagen Mörtelsysteme Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Kläranlagen dauerhaft instand setzen Widerstandsfähige Mörtelsysteme von StoCretec Klassische

Mehr

ARTURO OS8 BODENSYSTEME FÜR PARKHÄUSER UND TIEFGARAGEN

ARTURO OS8 BODENSYSTEME FÜR PARKHÄUSER UND TIEFGARAGEN Tiefgarage Dinkelland, Denekamp ARTURO OS8 BODENSYSTEME FÜR PARKHÄUSER UND TIEFGARAGEN Nachhaltig wirtschaftlich Arturo rutschhemmende Beschichtung OS8 Systeminformation Schicht für Schicht überzeugende

Mehr

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Preisliste 2013

Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung. Preisliste 2013 Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Preisliste 2013 Betoninstandsetzung Bodenbeschichtung Gültig ab 1. Februar 2013 Sto-Leitbild Vision: Technologieführer für die menschliche und nachhaltige Gestaltung

Mehr

SAKRET Abdichtungen für dauerhaft dichte Bäder, Balkone und Terrassen

SAKRET Abdichtungen für dauerhaft dichte Bäder, Balkone und Terrassen SAKRET Systembaustoffe: Da ist mehr drin für Sie. SAKRET Abdichtungen für dauerhaft dichte Bäder, Balkone und Terrassen Dauerhaft dicht. Sicherheit und Werterhaltung mit SAKRET Abdichtungen Gemäß den Bauordnungen

Mehr

Oberflächen nachhaltig schützen

Oberflächen nachhaltig schützen Schützen Oberflächen nachhaltig schützen www.pss-interservice.ch www.pss-interservice.de PSS Oberflächen-, Graffitiund Bauphasenschutz multifunktional und effektiv Halten Sie mit System und Konzept sämtliche

Mehr

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel

Beton Kläranlagen Mörtelsysteme. Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Beton Kläranlagen Mörtelsysteme Mörtelsysteme für kommunale Kläranlagen Spritz mörtel, Grobmörtel und Feinspachtel Kläranlagen dauerhaft instand setzen Widerstandsfähige Mörtelsysteme von StoCretec Klassische

Mehr

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht Bodenbeschichtungen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Mauerwerkkanäle. Nur ausbessern oder doch sanieren? Reparaturverfahren ganzheitlich betrachtet. Mineralische Mauerwerksanierung

Mauerwerkkanäle. Nur ausbessern oder doch sanieren? Reparaturverfahren ganzheitlich betrachtet. Mineralische Mauerwerksanierung Mauerwerkkanäle Nur ausbessern oder doch sanieren? Reparaturverfahren ganzheitlich betrachtet Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf 1550 km Kanalnetz 85 Pumpstationen 350 km begehbare Profile 160

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete RM F

Technisches Merkblatt StoCrete RM F Schnellreparaturmörtel für den Boden, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 2-40 mm Charakteristik Anwendung als standfester Reparaturmörtel zum Reprofilieren, Ausbessern und Füllen von Vertiefungen

Mehr

Ingenieurbau. Betoninstandsetzung

Ingenieurbau. Betoninstandsetzung Ingenieurbau Betoninstandsetzung Pfaffinger Unternehmensgruppe Für unsere Zukunft Werte erhalten Werte erhalten gilt auch für Bauwerke Beton ist der Werkstoff des letzten Jahrhunderts mit einem Anteil

Mehr