Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "www.muenchner-webwoche.de"

Transkript

1

2 Die Münchner Webwoche wird maßgeblich unterstützt von: Gold Sponsor Silber Sponsoren Bronze Sponsoren Partner

3 Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, die Digitalisierung ist eine der großen Herausforderungen für die Zukunft Bayerns. Das Internet und die rasanten Fortschritte der Informations- und Kommunikationstechnologie fordern unsere Wirtschaft und Gesellschaft heraus. Jetzt gilt es, den Wandel zu gestalten. Daher ist die Digitalisierung Vorrangthema Bayerischer Wirtschaftspolitik. Mit unserer Strategie BAYERN DIGITAL setzen wir Maßstäbe für die Zukunft und unterstützen eine Vielzahl von Maßnahmen in den Feldern Forschung, Gründungen und Finanzierung. Immer besonders im Fokus liegt Bayerns Mittelstand. Die Webwoche hat sich als Branchentreff der Internetwirtschaft der Metropolregion München einen festen Platz im Terminkalender der digitalen Szene erobert. Diese Vernetzungsveranstaltung der Initiative Isarnetz passt ganz gut zum Konzept BAYERN DIGITAL, das nicht unwesentlich auf Eigeninitiative setzt. Die Webwoche bringt Marktpartner zusammen, das sind die besten Voraussetzungen für neue Produkte. So wird die Webwoche auch zur Leistungsschau der Münchner Internetszene. Dass eine Woche lang Symposien, Workshops, Camps, Atelier-, Agentur- und Unternehmensbesuche, Kamingespräche und Preisverleihungen stattfinden, ist Verdienst der teilnehmenden Firmen und Institutionen der Digital- und Kreativwirtschaft. Dazu gratuliere ich und bin davon überzeugt, dass von der Münchner Webwoche ein Zeichen für die Innovationskraft und das Ökosystem der Metropolregion München ausgehen kann. Die Schirmherrschaft habe ich daher gerne übernommen. Mein Dank gilt dem Isarnetz als Veranstalter, den Verantwortlichen für ihr persönliches Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung. Allen Besucherinnen und Besuchern wünsche ich interessante Gespräche, dass sie viele Anregungen mitnehmen und der Münchner Webwoche insgesamt einen guten Verlauf. Ilse Aigner Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

4 Die Münchner Webwoche stellt sich vor Sehr geehrte Damen und Herren, die Münchner Webwoche vernetzt die digitalen Gestalter der Metropolregion und stärkt den Technik- und Internetstandort München. Werden Sie Teil der 4. Münchner Webwoche vom Juni 2015! Die Münchner Webwoche wird getragen von Münchner Organisationen und Unternehmen, die die digitale Wirtschaft in München stärken und deren Akteure besser vernetzen wollen. Eine Woche lang finden dazu an verschiedenen Standorten in München Veranstaltungen rund um die Themen Internet und Digitales statt. Die Events werden von den Organisationen selbst organisiert und durchgeführt. Die Website dient dabei als zentraler Veranstaltungskalender. Im Rahmen der Münchner Webwoche zeigen Münchner Unternehmen, Netzwerke, Hochschulen, Startups, Medien und Kreative den Münchnern in Workshops, Vorträgen, Events, Hackathons, Tweetups oder sonstigen Formaten, was München im digitalen Raum zu bieten hat! Die Münchner Webwoche wird maßgeblich unterstützt vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Stadt München sowie der IHK für München und Oberbayern. Schirmherrin ist Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Im folgenden Heft finden Sie viele der Events, die München für die Themenwoche auf die Beine gestellt hat. Wir freuen uns auf Sie, als Teilnehmer der Münchner Webwoche 2015! Ihr Prof. Wolf Groß und das Isarnetz-Team i Die folgenden Events finden im Rahmen der Münchner Webwoche 2015 statt. Weitere Events, ausführlichere Informationen sowie Details zur Anmeldung für jedes Event finden Sie im Veranstaltungskalender auf Die Texte zu den Events stammen von den jeweiligen Veranstaltern, die für die Angaben verantwortlich sind. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, Stöbern, Auswählen! Impressum Isarnetz UG (haftungsbeschränkt) Geschäftsführer: Prof. Wolf Groß Gabelsbergerstr. 36 Rgb München Telefon: +49 (0) 89 / Telefax: +49 (0) 89 / Registergerichtgericht: Amtsgericht München Registernummer: HRB B Verantwortlich i. S. v. 55 Abs. 2 RStV: Prof. Wolf Groß 4

5 Rails Girls München 2-Tage Workshop Du hast Spaß am Programmieren, interessierst dich für Microsoft Technologien oder Internet of Things? Dann bist du recht herzlich zu unserem IF-Blueprint Hackathon eingeladen! Anmeldeschluss ist der 1. Juni. Du benötigst nur einen Laptop mit Deiner Entwicklungsumgebung. 12. Juni, 18:00 Uhr 13. Juni, 19:00 Uhr Wayra Academie, Kaufingerstr. 15, München Unser Beginners-Workshop steht im Zeichen von Ruby on Rails, mit dessen Hilfe du deine erste kleine Webapplikation erstellen wirst. Es wird in kleinen Gruppen gearbeitet. Get-together zum Start der Münchner Webwoche Burda Hackday Juni, 20:00 23:55 Uhr Bar Niederlassung, Buttermelcherstraße 6, München Als Initiatoren der Münchner Webwoche lädt Sie das Team von Isarnetz zum Auftakt in den digitalen Szenetreff Münchens ein. In informeller Runde wollen wir Ihnen zum Start die Vision der Münchner Webwoche nahe bringen. Der lockere Vernetzungsgedanke steht im Zentrum des Abends. Bitte meldet Euch frühzeitig an, die Plätze sind begrenzt. Unkostenbeitrag für 2 Getränke und Snack: 10,. 12. Juni, 18:30 Uhr 14. Juni, 19:00 Uhr HVB Forum München, Kardinal-Faulhaber-Straße 1, München Kosten: 10 Entwickle deine Vision von der Zukunft des Bankings auf dem Burda Hackday 2015! webgrrls-frühstück zur Münchner Webwoche 13. Juni, 9:00 11:30 Uhr Café Forum, Corneliusstr. 2, München Frühstücken und Vernetzen, loser Austausch zum Thema Isarnetz. Nicht nur für webgrrls. Anmeldung unter Online-Trainings professionell entwickeln 15. Juni, Kosten: 390 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw), Infanteriestraße 8, München Erfolgskriterien, damit OnlineTrainings effizient und wirksam werden. Hackathon mit Microsoft SW-Technologien 13. Juni, 10:00 23:00 Uhr IF-Blueprint AG, Leipziger Straße 16, Unterhaching 5

6 Denise Schuster, Dino Cardiano und Tanja Olschewski drei Gründer und Unternehmer aus der Start-Up-Branche haben diesen einmaligen Workshop für Start-Ups entwickelt, in dem die Teilnehmer am Ende des Workshops die Möglichkeit haben, ihr Vorhaben vor echten Investoren zu präsentieren und somit die Chance auf eine Finanzierung erhalten. Themen: Geschäftsmodell, Businessplan & Finanzierung, Marketing, Vertrieb, Kreativität, Team, Key Performance. Telefónica: Think Big Tour für Schüler Juni, 8:00 13:00 Uhr Think Big Tour. Workshops an Schulen und Jugendeinrichtungen zum kreativen Umgang mit digitalen Medien. Für 14- bis 25-Jährige. Anmelden können sich Schulen mit mindestens sechs, maximal neun teilnehmenden Schulklassen.Themen zur Auswahl: Deine App, Dein Musikvideo, Deine Idee, Think Big Mobil BEEF4BRANDS Die digitale Markenkonferenz Social Media (Facebook, Google+ & Co.) selbständig und erfolgreich nutzen (IHK trainingday) 15. Juni, 9:30 18:00 Uhr Hotel Dolce Munich, Andreas-Danzer-Weg 1, Unterschleißheim 390,00 Die Digitalisierung verändert nicht nur Produkte und Geschäftsprozesse. Sie hat auch signifikanten Einfluss auf die Art, wie Unternehmen bzw. Marken mit ihren Kunden und umgekehrt in Kontakt treten. 15. Juni, 9:00 17:00 Uhr IHK Akademie München und Oberbayern, Orleansstraße 10 12, München Diese Weiterbildung IHK trainingday wurde aus der Praxis für die Praxis entwickelt. Für Unternehmen und Selbständige. Markenrecht für Firmengründer 5-Tages-Intensiv Workshop für Start-Ups 15. Juni, 10:00 11:30 Uhr Heidi Messer, Rechtsanwältin, Nußbaumstr. 12, München Rechtsanwältin Heidi Messer, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz sowie Urheberund Medienrecht, Autorin und Lehrbeauftragte, gibt im Rahmen eines 45-minütigen Kurzvortrages einen Überblick über die wichtigsten markenrechtlichen Fragen. Um Anmeldung wird gebeten Juni, 9:00 15:00 Uhr Voraussichtlich IHK Akademie München und Oberbayern, Orleansstraße 10 12, München Kosten: Tages-Profi-Workshop mit Investoren-Pitch: 6

7 Unternehmen können sich dem Thema Cloud Computing nicht mehr entziehen. Ziel des Seminars ist es, der vorgenannten Zielgruppe einen Überblick über Chancen und Risiken aus rechtlicher Sicht zu geben. Preismodelle im Internet 15. Juni, 10:00 11:30 Uhr Equity Advice GmbH, Merzstr. 16, München Um Geld zu verdienen sollte man die richtigen (Verkaufs-)Preise erheben. Der Referent, Guido Bruch, betreibt den führenden Blog über Pricing und berät Startups. Haftungsrisiken für Geschäftsführer von IT-Unternehmen und deren Minimierung VISIONEN: Menschen. Medien. Marketing Symposium & Verleihung der VisionAwards_ Juni, 17:00 17:45 Uhr Finck Althaus Sigl & Partner, Nußbaumstraße 12, München Rechtsanwalt Klaus G. Finck, Steuerberater sowie Fachanwalt für Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrecht, referiert in einem ca. 45-minütigem Kurzvortrag. Anmeldung erforderlich. 15. Juni, 13:00 19:30 Uhr IHK-Akademie München, Orleansstrasse 10 12, München In diesem Jahr beschäftigen sich unsere Top-Referenten mit den verschiedenen Facetten der digitalen Transformation. Instant Start-Up Munich Juni, 18:30 21:00 Uhr Finck Althaus Sigl & Partner, Nußbaumstraße 12, München Instant Start-Up is a form of innovative play and means interaction and involvement. Fun guaranteed. Anmeldung erforderlich. Das Meetup ist in Englisch. Workshop: Social Media im Unternehmen 15. Juni, 14:00 16:00 Uhr rbi Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, Lehel Carré, Gewürzmühlenstraße 11, München Dieser Workshop vermittelt praxisrelevantes Wissen zum rechtlich richtigen Umgang mit Sozialen Medien im unternehmerischen Einsatz. Bewerbung 4.0 Digital, virtuell, per Netzwerk oder doch ganz klassisch auf Papier? Cloud ComputingChancen und Risiken aus rechtlicher Sicht 15. Juni, 16:00 18:00 Uhr rbi Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, Lehel Carré, Gewürzmühlenstraße 11, München 15. Juni, 18:30 22:00 Uhr Telefónica Germany GmbH & Co.OHG (Tower), Georg-Brauchle-Ring 50, München 7

8 und aktuelle Veranstaltungsübersicht zu dieser Aktion ist in unserem Veranstaltungskalender online. Wie bringt man Arbeitsuchende und Firmen heute zusammen? Gesprächsrunde. Beginn 18:15 Vortrag dann gegen 19 Uhr Netzwerken gegen 20:30 Ende 21:30 / 22:00 Der richtige Content für bessere SEO Google Analytics (Web Controlling) selbständig und erfolgreich einsetzen (IHK trainingday) 15. Juni, 19:00 20:30 Uhr Burda Bar bei Hubert Burda Media, Arabellastraße 23, München schmitt kommuniziert. skizziert im Vortrag Techniken, mit denen Sie guten Content gewinnen. Anmeldung per mit Betreff Münchner Webwoche an schmitt-kommuniziert.de. 16. Juni, 9:00 17:00 Uhr IHK Akademie München und Oberbayern, Orleansstraße 10 12, München Was ist Web Controlling? Welche Chancen und Risiken gibt es? Wie installiere ich Google Analytics? Wie bediene ich Google Analytics? Welche Kennzahlen gibt es... MedienSommerNacht anlässlich der Verleihung der VisionAwards_15 Von hungrigen Anglern, scheuen Fischen und Content-Ködern :00 23:55 Fabbrica, Katharina-vonBora-Str. 8A, München Im Anschluss an das Symposium und die Verleihung der VisionAwards_15 treffen sich die Kongressteilnehmer zu einem entspannten GetTogether. Webwochentag der Chancen 16. Juni, 10:00 12:00 Uhr film.coop GmbH, Westendstraße 123, München Im Kompaktseminar Content Marketing erfährst du, wie du potenzielle Kunden mit nützlichen Inhalten überzeugst, welche Themen und Formate wann und für wen geeignet sind, und wie du auch mit geringen Ressourcen in das Thema einsteigen kannst. Anmeldung: bis 1. Juni Dienstag, der 16. Juni Heute stellen sich mit einer Vielzahl an Aktionen zahlreiche Unternehmen der Münchner Internet- und Digitalwirtschaft vor. Nutze(n Sie) die Gelegenheit, s/dich unverbindlich bei unterschiedlichsten Tag der offenen Tür -Events spannende Unternehmen & Themenfelder kennenzulernen. Die komplette 8

9 Rechtsanwalt Klaus G. Finck, Steuerberater sowie Fachanwalt für Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrecht, referiert in einem ca. 45-minütigem Vortrag über die Möglichkeiten und Risiken der verschiedenen Rechtsformen. Anmeldung erforderlich. Google Startup Roundtable 16. Juni, 15:00 17:30 Uhr Google, Dienerstraße 12, München Augenhöhe der Film Was sind die größten Herausforderungen für Startups im digitalen Umfeld? Wie können junge Technologie-Unternehmen unterstützt werden? Was sind eure Erfolge und Herausforderungen als Startup? Im Anschluss an die Diskussion gibt es Zeit zum Netzwerken und direkten Austausch sowie eine Tour durch das Münchner Google Office. Anmeldung bei Google erforderlich 16. Juni, 18:30 21:00 Uhr Finck Althaus Sigl & Partner, Nußbaumstraße 12, München Selbstbestimmung, Partizipation, Potentialentfaltung das sind die Trends der neuen Arbeitswelt. Der Film AUGENHÖHE zeigt Unternehmen, in denen viele dieser Trends bereits gelebt werden. Python and Plone User Group Meeting Topic: Boost::Python B2B: Die digitalisierte Organisation Wie die Digitalisierung Kundenerwartungen verändert 16. Juni,18:30 21:00 Uhr Institut für Informatik der Ludwig-Maximilians-Universität München, Oettingenstr. 67, Room L1.09, München Achim Herwig will present a talk on Boost::Python 16. Juni, 17:00 18:30 Uhr Telefónica Germany GmbH & Co. OHG (Tower), Georg-Brauchle-Ring 50, München, Kernpunkte des Vortrags: Die digitalisierte Organisation Säulen zur digitalen Transformation von Marketing, Vertrieb und Service Omni-Channel Management Social Business: Der Einfluss der Influencer Service und CRM 2.0 Roadmap zur digitalen Transformation Bitte melden Sie sich zu dem Event per an. Münchner Webwoche konzertiert am Kulturstrand: Kunst oder Unfall Digital Noise on Analogue Playground Rechtsformwahl für Gründer & Start-Ups 16. Juni, 19:00 21:00 Uhr Kulturstrand am Vater-RheinBrunnen an der Ludwigsbrücke, Museumsinsel, München 16. Juni, 17:00 17:45 Uhr Finck Althaus Sigl & Partner, Nußbaumstraße 12, München, 9

10 Das Seminar Die Website oder ein Blog mit WordPress selbst erstellen und führen beantwortet Ihnen u. a. folgende Fragen: Was WordPress ist und was es Ihnen für Ihre Website oder Ihren Blog bringt Wie Sie WordPress selbständig installieren, einrichten und bedienen können Wie Sie Ihren Website Blog Erfolg messen und optimieren können Die Münchner Webwoche freut sich, mit der Electro-Acoustic Poetry Lounge von Augusta und Kalle Laar am Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen an der Ludwigsbrücke zu Gast zu sein. Das Electro-Acoustic PoetryDuo arbeitet mit Sprache, Spielzeug, Elektronik an hörspielartigen Klangreisen und surrealen Soundlandschaften. Internet of Things in the insurance industry Grundlagen von Google AdWords 16. Juni, 19:00 22:00 Uhr Wayra Academie, Kaufingerstr. 15, München In the Meetup IIC Solutions & dcsquare will demonstrate a Smart Home use case which they present in the insurance industry. 17. Juni, 9:00 11:00 Uhr Catbird Seat GmbH, Neumarkter Straße 22, München Kosten: 15 In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der bezahlten Suche kennen. Anmeldung und Ticket gibts bei Amiando. E-Learning erfolgreich im Unternehmen einsetzen Digital Trends 2015 Revisited 17. Juni, Kosten: 390 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw), Infanteriestraße 8, München Was bei der Einführung von E-Learning zu beachten ist, erfahren Sie in unserem Seminar. Sie erhalten einen Überblick über alle relevanten Schritte und Erfolgsfaktoren. 17. Juni, 16:00 18:00 Uhr Hotwire PR, Franziska-BilekWeg 9, München Anfang des Jahres hat die Kommunikationsberatung Hotwire PR die digitalen Trends des Jahres 2015 vorgestellt. Im Juni ist es an der Zeit nachzusehen, welche der Trends sich manifestiert haben und welche wie Blasen zerplatzt sind. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch im Hotwire-Büro an der Theresienhöhe! Um Anmeldung wird gebeten. Die Website oder ein Blog mit WordPress selbst erstellen und führen (IHK trainingday) 17. Juni, 9:00 17:00 Uhr IHK Akademie München und Oberbayern, Orleansstraße 10 12, München 10

11 Abendempfang der Münchner Webwoche im Alten Rathaus Isarnetz Blog-Award München 2015 Bloggerinnen und Blogger, die in München wohnen oder über München schreiben, haben bis zum 1. Juni 2015 die Gelegenheit, sich für den Isarnetz Blog-Award München 2015 zu bewerben! In diesem Jahr stehen vier Kategorien zur Auswahl: Bester Blog Allgemein, Bester Unternehmensblog, Bester Fotoblog und Bester Videoblog. Einreichung siehe www. muenchner-webwoche.de: Die Gewinner werden beim Abendempfang im Alten Rathaus (s. l.) feierlich bekannt gegeben 17. Juni, 17:15 22:00 Uhr Altes Rathaus, Marienplatz 15, München, Der Abendempfang der Münchner Webwoche ist der zentrale Treffpunkt für alle digitalen Gestalter. Ausgerichtet von Isarnetz, den Initiatoren der Münchner Webwoche, und ermöglicht vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Stadt München, soll auch dieser Abend eine Bühne für Sie sein. Vernetzen Sie sich mit interessanten Menschen, hören Sie inspirierende Vorträge! Persönliche Anmeldung erforderlich, siehe Ermöglicht vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt Stadt München KOCHAN & PARTNER Digital Business Design 17. Juni, 17:00 22:00 Uhr HALLE 27, Kochan & Partner Hirschgartenallee 27 Rgb., München In 5 Impulsvorträgen stellen wir smarte digitale Lösungen vor. Im Anschluss Get-together. Um 17:00 Uhr Führung durch die Agentur möglich, um 17:30 Uhr Beginn der Vorträge. Anmeldung: Telefónica / Wayra fördert Start-ups: Infoveranstaltung zum Start-up-Programm DIE ECOMMERCESOMMELIERS 17. Juni, 17:00 20:00 Uhr Wayra Academie, Kaufingerstr. 15, München Wie können digitale Trends erfolgreich umgesetzt werden? Die Wayra-Akademie fördert junge Unternehmensgründer. Einige unserer Start-ups sind vor Ort und berichten über ihre Erfahrungen und stellen ihre Geschäftsmodelle vor. Anmeldung: christina. 17. Juni, 17:30 22:00 Uhr TechDivision München, Balanstr. 73, Haus 8, 3. OG, München Themen: Produktentwicklung, Marke, Leitbild, Positionierung, Wachstum, Vertriebswege, Zielgruppen, Projektteams, die Beherrschung von Komplexität, Information und Kommunikation sowie Orientierung. 11

12 owncloud-meetup München Gründer- und Jungunternehmersprechtag für IT-Start-Ups 17. Juni, 19:00 22:00 Uhr WERK1 München, Grafinger Straße 6, München owncloud ist ein Open-SourceProjekt für Dateisynchronisierung und Sharing. Dieses Mal möchten wir gerne zeigen, wie jeder einfach bei owncloud mitmachen kann. 18. Juni, 9:00 21:00 Uhr Finck Althaus Sigl & Partner, Nußbaumstraße 12, München Stellen Sie dem Gründercoach Herrn Markus Sterl-Stürzer, Geschäftsführer der FASP Wirtschaftsberatungsgesellschaft mbh, in ca. 45 minütigen persönlichen Gesprächen Ihre Fragen rund um das Thema Existenzgründung & Fördermittel. Anmeldung erforderlich: fasp-wirtschaft.de Blended Learning erfolgreich konzipieren SOFTWARE/GAMES Branchen.meet.up 18. Juni, Kosten: 430 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw), Infanteriestraße 8, München Bei Blended Learning handelt es sich um ein Lernkonzept, bei dem die Verknüpfung verschiedener Lernmethoden zu einem maximalen Lernerfolg führt. 18. Juni, 10:00 13:00 Uhr WERK1 München, Grafinger Straße 6, München Wir laden ein zum Austausch im Rahmen der Webwoche im Werk1. Unser Thema sind die Perspektiven und Bedürfnisse der Software/Gamesbranche im Großraum München. Anmeldungen unter de bis zum Mit Newslettern erfolgreich Kunden binden (IHK trainingday) Willkommen am Arbeitsplatz der Zukunft mit Web Application Framework (WAF) 18. Juni, 9:00 17:00 Uhr IHK Akademie München und Oberbayern, Orleansstraße 10 12, München Das Seminar Mit Newslettern erfolgreich Kunden binden beantwortet Ihnen folgende Fragen: Was ist ein (erfolgreicher) Newsletter? Wie wird mein Newsletter gelesen? Wieviel verkauft mein Newsletter? Wie erfahre ich, was meine Newsletter-Leser wollen? Wie messe und optimiere ich meinen Newsletter-Erfolg? 18. Juni, 10:00 13:30 Uhr Hotel Gasthof zur Mühle, Kirchplatz 5, Ismaning bei München 12

13 Softwaretechnologie für den Arbeitsplatz der Zukunft? INTEC Digital Solutions präsentiert datenbankgetriebene Web-Applikationen für die Industrie 4.0. Anmeldungen unter Bewerben im digitalen Zeitalter ein Training für Schüler und Studenten Kennenlernen / Freiberufliche Sprecherin stellt sich vor 18. Juni, 16:00 17:30 Telefónica Germany GmbH & Co. OHG (Tower), Georg-Brauchle-Ring 50, München Telefónica lädt herzlich alle jungen Leute, Studenten und Schüler im Alter von Jahre ein, um gemeinsam mit HR-Experten zum Thema zu diskutieren. Anmeldung nötig. 18. Juni, 14:00 16:00 Uhr Hoover & Floyd, Ickstattstraße 2, München Ich bin Radiomoderatorin und freiberufliche Sprecherin. Die Webwoche ist eine großartige Gelegenheit, mich all denjenigen vorzustellen, die für Ihre Projekte eine Stimme suchen. Anna Häberle. Konversionsraten steigern mit Erklärvideos & how2-videos Social Media Strategie Workshop 18. Juni, 18:00 19:30 Uhr Kino Arena, Hans-Sachs-Str. 7, München Erfolgreiche Erklärvideo-Cases werden von Top-Kunden präsentiert. Mit Social Media Experte Thomas Hutter. 18. Juni, 15:00 17:30 Uhr NetPress bei Smartest GmbH, Alte Landstr. 25, 3. Etage, Ottobrunn In einem 2,5 Stunden dauernden Workshop inklusive anschließendem Networking werden wir gemeinsam die Grundlagen der Social-MediaStrategie (Einsteiger-Level) umsetzen. Videos im elearning Nette Idee. Aber schon mal über die Technik nachgedacht? 18. Juni, 18:30 22:30 Uhr explain it GmbH, St.-Cajetan-Str. 41, München Wir möchten Videos in WBTs. Wir möchten Video Based Trainings. Aber wie? Dazu möchten wir Sie an unserem bisherigen Wissensstand teilhaben lassen. Anschließend BBQ auf unserer Dachterrasse. (s. Foto). Die Erfolgsmuster von strategischen IT-Projekten aus Best Practice Beispielen verschiedener Branchen 18. Juni, 15:30 19:30 Uhr Messe München, Pressezentrum Ost Anhand von konkreten Projektbeispielen aus mehreren Branchen werden Sie Einblicke in die strategische Entstehung von IT-Projekten erhalten. 13

14 Zukunftsfähige Organisation mit Management 3.0 Hackathon: Virtual Reality in München Juni Strascheg Center for Entrepreneurship, Heßstr. 89, München In einem zweitägigen Hackathon soll mit der neuesten INTEL Realsense-Technologie experimentiert werden. Die Teilnehmer erstellen technische Prototypen, die von einer fachkundigen Jury bewertet werden. 18. Juni, 19:00 21:30 Uhr TechDivision GmbH, Balanstr. 73 (Haus 8, 2. Stock), München Der Vortrag wird mit Workshopcharakter gemeinsam mit den Teilnehmern Antworten erarbeiten und soll Impulse mit auf den Weg geben. Adwords Seminar & Coaching Interaktiv Mediensalon: Lokalpolitik und Internet ein Annäherungsversuch 19. Juni, 9:00 17:00 Uhr Design Offices Arnulfpark GmbH, Luise-Ulrich-Str. 20, München Seminar inkl. dreimonatiger Umsetzungs-Betreuung per nur Euro zzgl. MwSt. (Frühbucherrabatt bis vier Wochen vor Seminarbeginn), regulär Euro zzgl. MwSt. 18. Juni, 19:00 21:00 Uhr SIN Studio im Netz e. V., Heiglhofstraße 1, München Ein Initiator stellt vor, was das Projekt bislang schon erreicht hat, welche Hürden es gab/ gibt, welche Potenziale im Einsatz des Internets für die Partizipation von Bürgerinnen und Bürgern noch schlummern, und wo noch Probleme zu bewältigen sind. Die Zukunft des Content Managements: TYPO3 Neos 19. Juni, 17:00 19:00 Uhr + Pluswerk AG München, Wilhelm-Hale-Str. 53, München, Der Vortrag geht auf alle Aspekte von TYPO3 Neos ein und zeigt Projekte, die damit umgesetzt wurden. Barbara Maria Zollner: Content is king, Web-Erfolg eine Prinzessin Keep It Simple, Stupid: Die richtige Botschaft richtig kommunizieren 18. Juni, 19:30 21:30 Uhr Seidlvilla, Nikolaiplatz 1 b, München, Anhand von Beispielen schauen wir, was Fans und Follower mögen. 14

15 19. Juni, 17:30 22:30 Uhr explain it GmbH, St.-Cajetan-Str. 41, München Impulsvortrag mit fünf praxisnahen Tipps von den Erklär-Experten anschließend RooftopBarbecue. 20. Juni, 19:00 Uhr 21. Juni, 0:00 Uhr, Harry Klein, Sonnenstraße 8, München Kosten: 9 Die UNPAINTED media art fair präsentiert zum Finale der Münchner Webwoche eine interaktive Performance der Multimediakünstler mayer + empl & Yves Peitzner im Houseund Technoclub Harry Klein. Campus DevCamp Technology meets passion Open FabLab Juni, 16:00 18:00 Uhr Das DevCamp ist eine Art Konferenz mit offener Tagesordnung und findet an der jeweiligen Hochschule statt. Registrieren kannst du dich im Internet. 21. Juni, 14:00 17:00 Uhr FabLab München, Gollierstraße 70, D München Das FabLab München öffnet seine Türen! Freier Eintritt. Keine Anmeldung nötig. Gleichzeitig Raspi Summer Jam. From Big Data to #hotdata Corporate (Web-)Video Manager/-in IHK 19. Juni, 18:30 22:00 Uhr Waggener Edstrom / FeldM, Sandstr. 33, München Diskutieren Sie mit uns über Nutzwert und Grenzen von Big Data. Danach After Work Party Juni, 9:00 17:00 Uhr IHK Akademie München und Oberbayern, Orleansstraße 10 12, München Erfahren Sie, worauf es bei der Erstellung von Corporate Filmen und Videos für YouTube, Ihre Website oder Ihren Messeauftritt ankommt. Bits n Beatz 20. Juni, 9:00 18:00 Uhr DieProduktMacher GmbH, Daiserstr. 15, München 149,00 SEO Seminar & Coaching Bits n Beatz ist ein Tagesworkshop, der dir den Rahmen bietet Ideen zu verwirklichen. 16. Juli, 9:00 17:00 Uhr Design Offices, Arnulfpark GmbH, Luise-Ulrich-Str. 20, München Seminar inkl. dreimonatiger Umsetzungs-Betreuung per nur Euro zzgl. MwSt. (Frühbucherrabatt bis vier Wochen vor Seminarbeginn), regulär Euro zzgl. MwSt. Abschlussparty Münchner Webwoche mit UNPAINTED I Video Mapping Performance im Harry Klein Foto: mayer+empl_ Peitzner 15

16 Partner Medien-Partner

NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE

NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE Web: dmexco.com Apps: iphone ipad Android Facebook: facebook.com/dmexco Google+: dmexco.com/googleplus YouTube:

Mehr

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference powered by Konferenzen 2016 Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference ecommerce conference Data Driven Marketing

Mehr

Werden Sie Teil der #mww15

Werden Sie Teil der #mww15 Wir vernetzen die Zukunft. Die Münchner Webwoche ist die Bühne der Digital- und Kreativmetropole und bringt ihre Vordenker und Macher zusammen. Werden Sie Teil der #mww15 Stand: April 2015 WIR VERNETZEN

Mehr

START-UP VILLAGE. Connecting. the global digital economy september 16 & 17, 2015 cologne VERANSTALTER

START-UP VILLAGE. Connecting. the global digital economy september 16 & 17, 2015 cologne VERANSTALTER START-UP VILLAGE # Connecting the global digital economy september 16 & 17, 2015 cologne VERANSTALTER IDEELLER UND FACHLICHER TRÄGER INHABER DER MARKE DMEXCO UNTER BESONDERER MITWIRKUNG DIE INITIATOREN

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Abendkurse Online Marketing und Social Media Marketing

Abendkurse Online Marketing und Social Media Marketing Abendkurse Online Marketing und Social Media Marketing Termine: Jeweils Dienstag 22.09.15 29.09.15 06.10.15 13.10.15 Uhrzeit: 18:00 bis 21:15 Uhr (inkl. 15 Minuten Pause) Kosten: jeweils 49,- (Bitte am

Mehr

Forum Management. Referent: Gregor Preuschoff -1-

Forum Management. Referent: Gregor Preuschoff -1- Forum Management Social Media als Kundenbindung eine verpasste Chance? Referent: Gregor Preuschoff -1- Dieses #Neuland hat in den vergangenen 10 Jahren auch in Deutschland eine rasante Entwicklung hingelegt

Mehr

-Lab Stuttgart, 29. Januar 2013»Lean & Change Management«

-Lab Stuttgart, 29. Januar 2013»Lean & Change Management« -Lab Stuttgart, 29. Januar 2013»Lean & Change Management«Wie verändern Sie mit Lean Management die Organisation Ihres Unternehmens und beeinflussen die Kultur positiv? Sie haben Lean Management in Ihrem

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

Lieber Leser, liebe Leserin,

Lieber Leser, liebe Leserin, Lieber Leser, liebe Leserin, obwohl der Februar der kürzeste Monat des Jahres ist, strotzt er vor unternehmerischen Chancen: von attraktiven Preisgeldern bis hin zu spannenden Vorträgen und inspirierenden

Mehr

- Your Social Media Business -

- Your Social Media Business - Modulbeschreibung - Your Social Media Business - Viele Unternehmen in Deutschland nutzen das Online Business bereits zur Leadgenerierung, um ihre Kunden zu erreichen. Sie sind sich allerdings nicht über

Mehr

SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN

SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN SOCIAL MEDIA FORUM HOTEL 2014 REFERENT: STEFAN PLASCHKE MARKETING IM WANDEL! Das Marketing befindet sich in einer Lern- und Umbruchphase. Werbung

Mehr

36. KVD Service Congress Service für den Markt der Zukunft - Integration von Technologie und Mensch

36. KVD Service Congress Service für den Markt der Zukunft - Integration von Technologie und Mensch JETZT 300 EUR0 SPAREN Nutzen Sie den Frühbucher-Preis bis zum 30. April 2016 und sparen Sie bei der Teilnahmegebühr! 36. KVD Service Congress Service für den Markt der Zukunft - Integration von Technologie

Mehr

Lieber Leser, liebe Leserin,

Lieber Leser, liebe Leserin, Lieber Leser, liebe Leserin, eine biotechnische Kläranlage für Klinikabwässer, eine individualisierte Heilmethode für chronische Wunden und ein Brustimplantat, das mit der Zeit körpereigenem Gewebe weicht

Mehr

21. April 2015 in Hamburg. Lean in der Administration Leistung sichtbar und messbar machen

21. April 2015 in Hamburg. Lean in der Administration Leistung sichtbar und messbar machen 21. April 2015 in Hamburg Lean in der Administration Leistung sichtbar und messbar machen Lean Management im Office Was bedeutet das? Sie haben immer wieder darüber nachgedacht Lean Management in der Administration

Mehr

Social Media. Die neuen Kundenbeziehungen

Social Media. Die neuen Kundenbeziehungen Geheimwaffe Kommunikation Social Media Die neuen Kundenbeziehungen Referent: Stefan Plaschke Internetmarketing- Berater- und Trainer Copyright Plaschke-Consulting, 2013 WAS IST SOCIAL MEDIA? Auch Web 2.0,

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business CeBIT 2015 Informationen für Besucher 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business Die Welt wird digital. Sind Sie bereit? Mehr als 300 Start-ups mit kreativen Impulsen 3.400 beteiligte Unternehmen

Mehr

In Zusammenarbeit mit

In Zusammenarbeit mit In Zusammenarbeit mit Fit sein für die Digitale Transformation 2 Tages-Konferenz für KMU mit Vor-Programm: 1 Plenum, 16 Räume als Lernwerkstätten, grosszügige Networking- & Berater-Zonen für one-to-one

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem KOpEE Newsletter werden aktuelle Informationen zu den Aktivitäten des Koblenzer Netzwerk für Open Entrepreneurship Engineering (KOpEE) bereitgestellt. Wir informieren

Mehr

SOCIAL MEDIA WERDEN SIE PARTNER IM DIALOG MIT IHREN ZIELGRUPPEN! PORTALE & BRANCHENVERZEICHNISSE SCHAFFEN SIE KONSISTENZ UND PRÄSENZ IM NETZ!

SOCIAL MEDIA WERDEN SIE PARTNER IM DIALOG MIT IHREN ZIELGRUPPEN! PORTALE & BRANCHENVERZEICHNISSE SCHAFFEN SIE KONSISTENZ UND PRÄSENZ IM NETZ! BE PART OF IT DentalMediale Kommunikation SOCIAL MEDIA WERDEN SIE PARTNER IM DIALOG MIT IHREN ZIELGRUPPEN! PORTALE & BRANCHENVERZEICHNISSE SCHAFFEN SIE KONSISTENZ UND PRÄSENZ IM NETZ! BLOG SETZEN SIE THEMEN

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR

Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR Hannover Stuttgart Düsseldorf München BGM aus der Praxis für die Praxis. Information. Inspiration. Interaktion. Zwei Vorträge und vier Expertenworkshops mit

Mehr

Lieber Leser, liebe Leserin,

Lieber Leser, liebe Leserin, Lieber Leser, liebe Leserin, starten Sie mit uns gut erholt in einen aufregenden Herbst voller Ideen und Innovationsfreude! UnternehmerTUM und Financial Times Deutschland rufen zur nächsten Runde von enable2start

Mehr

SEM-/SEO-Manager/-in IHK

SEM-/SEO-Manager/-in IHK Fachseminar SEM-/SEO-Manager/-in IHK Wissen, was Suchmaschinen wollen! Veranstaltungslink Programminhalt Modul 1, Trainer: Stefan Bauer: Suchmaschinenoptimierung (SEO) SEO-Grundlagen Technische SEO (Grundlagen,

Mehr

Warum sprichst Du als Markenexperte eigentlich über Industrie 4.0 und digitale Geschäftsprozesse was bedeutet Mittelstand 4.0 in Deiner Arbeit?.

Warum sprichst Du als Markenexperte eigentlich über Industrie 4.0 und digitale Geschäftsprozesse was bedeutet Mittelstand 4.0 in Deiner Arbeit?. Ralf Hasford Was bedeutet Mittelstand 4.0 in meiner Arbeit Industrie 4.0, Mittelstand 4.0 oder Mittelstand digital? Mittelstand 4.0 ach es ist ein Graus mit den Arbeitsbegriffen rund um den Zusatz 4.0.

Mehr

MedTechDialog Das Netzwerk in der MRN Smart Innovation im Cubex 41

MedTechDialog Das Netzwerk in der MRN Smart Innovation im Cubex 41 www.pwc-event.com/medtechdialog www.medtech-mannheim.de MedTechDialog Das Netzwerk in der MRN Smart Innovation im Cubex 41 11. März 2015, Mannheim In Zusammenarbeit mit MedTechDialog Das Netzwerk in der

Mehr

Unternehmensblogs Strategie, Redaktion, Praxistipps. Ein Überblick. München, 18. Juni 2015 Meike Leopold, IHK München

Unternehmensblogs Strategie, Redaktion, Praxistipps. Ein Überblick. München, 18. Juni 2015 Meike Leopold, IHK München Unternehmensblogs Strategie, Redaktion, Praxistipps Ein Überblick München, 18. Juni 2015 Meike Leopold, IHK München Start Talking Vom Monolog zum Dialog Meike Leopold Journalistin, Expertin für (Online-)PR,

Mehr

Ego-Marketing. Open Summit / Thema: Ego-Marketing / Trainer: Michael Frank Neuhaus / Stand: 24.6.14 / www.adthink.

Ego-Marketing. Open Summit / Thema: Ego-Marketing / Trainer: Michael Frank Neuhaus / Stand: 24.6.14 / www.adthink. Was versteht man unter? Selbst-Marketing Verwandte Begriffe Personal Branding Online-Reputations-Management http://de.wikipedia.org/wiki/selbstmarketing Definitionen http://de.wikipedia.org/wiki/personal_branding

Mehr

WIR SIND DEUTSCHLANDS SUPER ONLINE HOTEL!

WIR SIND DEUTSCHLANDS SUPER ONLINE HOTEL! WIR SIND DEUTSCHLANDS SUPER ONLINE HOTEL! WARUM? WEIL WIR WISSEN WIE S GEHT! UNSERE ONLINE MARKETING ZIELE 2014. Leads bzw. Buchungen generieren Branding-Effekte nutzen Servicewege verkürzen und Customer

Mehr

360-Grad Digitalisierung: Tipps für eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie

360-Grad Digitalisierung: Tipps für eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie 360-Grad Digitalisierung: Tipps für eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie Sabine Betzholz-Schlüter, saarland.innovation&standort e. V. 28. Juni 2016 Überblick Dimensionen der Digitalisierung Ausgangslage

Mehr

Hallo und Herzlich Willkommen!

Hallo und Herzlich Willkommen! Hallo und Herzlich Willkommen! Wir sind Kathrin & Kathrin von Frauenbusiness (vielleicht hast Du schon von uns gehört). Wir haben eine Mission - wir wollen Frauen mit eigenen Unternehmen helfen, mehr Geld

Mehr

Erfolg im Web. Wie kann ich meine Zielgruppen durch ein gutes Webangebot begeistern? Katarina Peranic Silke Rothlübbers. www.stiftungen.

Erfolg im Web. Wie kann ich meine Zielgruppen durch ein gutes Webangebot begeistern? Katarina Peranic Silke Rothlübbers. www.stiftungen. Erfolg im Web Wie kann ich meine Zielgruppen durch ein gutes Webangebot begeistern? Katarina Peranic Silke Rothlübbers Inhalt 1. Vorstellung 2. Nur kurz ein paar Fakten 3. Sechs Tipps & Best Practices

Mehr

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business CeBIT 2016 NEU: Marketing & Sales Solutions 2016, 14 18 March cebit.com Global Event for Digital Business 2 Informationen zum neuen Ausstellungsbereich Präsentieren Sie Ihre Lösungen für die Zielgruppe

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert! kontakt@fyn-marketing.de (mailto:kontakt@fynmarketing.de) " http://www.fyn-marketing.de (http://www.fynmarketing.de)

Mehr

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager

Mehr

121WATT Online Marketing Seminare und Inhouse- Workshops

121WATT Online Marketing Seminare und Inhouse- Workshops 121WATT Online Marketing Seminar - Inhalt In unserem 2-Tages Online Marketing Seminar vermitteln wir Ihnen umsetzbares Knowhow zum Thema Online und Performance Marketing. Der Schwerpunkt liegt auf den

Mehr

Content Marketing. Strategisch gedacht. Perfekt organisiert.

Content Marketing. Strategisch gedacht. Perfekt organisiert. Content Marketing. Strategisch gedacht. Perfekt organisiert. Wie kommt die Strategie ins Content Marketing? Wissen Sie eigentlich, wieviel Geld Sie durch unnützen Content verschwenden? Es gibt eine einfache

Mehr

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER 20. NOVEMBER 2014 PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE 15:00 BIS 18:00 UHR HOTEL COURTYARD MARRIOTT TRABRENNSTRASSE 4. 1020 WIEN Infos / Anmeldung www.callcentercircle.at é KEY NOTE Beziehungen ohne Medienbrüche:

Mehr

MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG

MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG Als das einst größte Segelschiff der Welt sank, ging eine ganze Branche baden. Veranstalter In Zusammenarbeit mit Unter der Schirmherrschaft von Mit Unterstützung von Kofinanziert

Mehr

Wir gestalten Veränderung.

Wir gestalten Veränderung. Wir gestalten Veränderung. Wir sind Ventzke Media, eine Designagentur aus Berlin. 2 / 17 Team von 13 kreativen Köpfen mehr als 400 realisierte Projekte 3 / 17 Gründung 2008 von Frederik Ventzke Agentur

Mehr

Seminarreihe Entrepreneurship- Kompetenzen

Seminarreihe Entrepreneurship- Kompetenzen Programm 09/2015-07/2016 Seminarreihe Entrepreneurship- Kompetenzen Über die Seminarreihe Entrepreneurship-Kompetenzen Unternehmerisches Denken, zielorientiertes Handeln, Führungsqualitäten und betriebswirtschaftliches

Mehr

2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München

2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München 2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 2015 Der IT-INNOVATION Summit bietet eine exklusive Plattform für Visionäre, Vordenker und Zukunftsgestalter der

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Mobile Enterprise Day 19. Mai 2015, IDG Conference Center München www.mobile-enterprise-day.de Mobile Enterprise Day // Das Event BESCHREIBUNG Mitarbeiter prägen heute

Mehr

Klares Wasser, reine Luft, gesunde Wälder saubere Technologien machen s möglich. Das Summer School Programm

Klares Wasser, reine Luft, gesunde Wälder saubere Technologien machen s möglich. Das Summer School Programm Lieber Leser, es grünt so grün im März 2012! Klares Wasser, reine Luft, gesunde Wälder saubere Technologien machen s möglich. Das Summer School Programm des EIT Climate KIC und der Ecosummit 2012 präsentieren

Mehr

Ideen und Technologien mit großem Marktpotenzial die Initialzündung geben der TUM IdeAward macht's möglich.

Ideen und Technologien mit großem Marktpotenzial die Initialzündung geben der TUM IdeAward macht's möglich. NEWSLETTER Liebe Leserin, lieber Leser, Ideen und Technologien mit großem Marktpotenzial die Initialzündung geben der TUM IdeAward macht's möglich. Mit dem Preis zeichnen TUM, Zeidler-Forschungs-Stiftung

Mehr

Bewerbung für die Teilnahme am Camp Die Technik-Checker

Bewerbung für die Teilnahme am Camp Die Technik-Checker Bewerbung für die Teilnahme am Camp Die Technik-Checker Bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen! Angaben zu deiner Person Familienname Vorname Geburtsdatum Straße/Hausnummer PLZ Ort Telefon E-Mail

Mehr

Spezielle Fragen zu Facebook!

Spezielle Fragen zu Facebook! ggg Welches sind Ihre, bzw. mögliche Ziele für eine Unternehmenspräsentation im Social Web / Facebook? Spezielle Fragen zu Facebook! Social Media Wie präsentiere ich mein Unternehmen erfolgreich bei facebook?

Mehr

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg 9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

An die Kreditgenossenschaften. Forsbach, 06.08.2015. Sehr geehrte Damen und Herren,

An die Kreditgenossenschaften. Forsbach, 06.08.2015. Sehr geehrte Damen und Herren, Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie Raiffeisenstr. 10-16 51503 Rösrath Rundschreiben A206/2015 An die Kreditgenossenschaften Ansprechpartner Abteilung Sven Langner Vertrieb-Training- Coaching

Mehr

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug)

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Strategie Konzept RheinMainNetwork e.v. Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Wir stellen uns vor... RheinMainNetwork e.v. wurde in

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Die Termine: 05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint

Mehr

Social Media-Trendmonitor

Social Media-Trendmonitor Social Media-Trendmonitor Wohin steuern Unternehmen und Redaktionen im Social Web? Mai 2014 Social Media-Trendmonitor Inhalt Untersuchungsansatz Themenschwerpunkte Ergebnisse Seite 2 Untersuchungsansatz

Mehr

Die Markenagentur für Bayern

Die Markenagentur für Bayern Die Markenagentur für Bayern Worauf wir uns fokussieren: Starke Markensignale aus Bayern. Über alle Grenzen hinweg haben bayerische Marken Menschen und Märkte erobert. Innovationen und Traditionen sind

Mehr

VON DER ANKÜNDIGUNG BIS ZUR NACHBEARBEITUNG VERANSTALTUNGEN ERFOLGREICH BEWERBEN. ADENION 2013 www.pr-gateway.de

VON DER ANKÜNDIGUNG BIS ZUR NACHBEARBEITUNG VERANSTALTUNGEN ERFOLGREICH BEWERBEN. ADENION 2013 www.pr-gateway.de VON DER ANKÜNDIGUNG BIS ZUR NACHBEARBEITUNG VERANSTALTUNGEN ERFOLGREICH BEWERBEN ADENION 2013 www.pr-gateway.de VERANSTALTUNGEN MIT PR-GATEWAY PLANEN UND UMSETZEN Der Online-Presseverteiler PR-Gateway

Mehr

EXIT FORUM. Strategien & Gestaltungen für Unternehmer und Investoren. Ausstieg aus einer Unternehmensbeteiligung

EXIT FORUM. Strategien & Gestaltungen für Unternehmer und Investoren. Ausstieg aus einer Unternehmensbeteiligung Eine gemeinsame Veranstaltung von Konferenzzentrum der WTS AG mit den Erfahrungen und dem Wissen der Experten: Lothar Härteis, Steuerberater, Vorstand und Niederlassungsleiter, WTS AG, München Falk Müller-Veerse,

Mehr

Distance Leadership - Führen aus der Ferne

Distance Leadership - Führen aus der Ferne Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Distance Leadership - Führen aus der Ferne Blended Learning Kurs virtuell, spannend und kreativ lernen Erfahren Sie in

Mehr

McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011

McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011 McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011 Erfolgsgeschichten Ein McStudy Mitglied berichtet Tipp des Monats: Zeitmanagement Unsere Veranstaltungen im November &

Mehr

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und einführen

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und einführen Digitalisierungscheck für Ihr Geschäftsmodell 11:30 Referenten Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer Scheer Holding GmbH und AWS-Institut für digitale Produkte und Prozesse Scheer Workshop Dr.

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 07.-08. März 2017 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

Call for Presentations. IT-Kongress 2016

Call for Presentations. IT-Kongress 2016 Call for Presentations IT-Kongress 2016 Das Forum für Entscheider, Anwender und Profis. Schwerpunktthema: Vernetzte Welt: Maschinen in der Diskussion www.it-kongress.com Veranstaltungstermin: 10. November

Mehr

TERMINE. Workshops für Existenzgründer

TERMINE. Workshops für Existenzgründer TERMINE Workshops für Existenzgründer 1 2016 Veranstaltungsort für alle Module Gründer- und Innovationspark Steinfurt III (GRIPS III) Am Campus 2 48565 Steinfurt Anmeldung und weitere Informationen Wirtschaftsförderungs-

Mehr

Dein Projekt wird digital. Wir machen Dich Fit!

Dein Projekt wird digital. Wir machen Dich Fit! Dein Projekt wird digital. Wir machen Dich Fit! Standpunkt Digital Education Vorträge / Workshops Das Konzept Unser modulares Konzept (A) Unsere Basisvorträge können Sie ab 4 Teilnehmern buchen. Die Speaker

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

Blended Learning wirksam in der Unternehmenspraxis einsetzen. So setzen Sie Lernkonzepte der Zukunft erfolgreich um

Blended Learning wirksam in der Unternehmenspraxis einsetzen. So setzen Sie Lernkonzepte der Zukunft erfolgreich um 1 Blended Learning wirksam in der Unternehmenspraxis einsetzen So setzen Sie Lernkonzepte der Zukunft erfolgreich um 2 Kornelia Maier-Häfele Systemische Beraterin und Coach, Fachbuchautorin 1991 Wirtschaftspädagogik

Mehr

Social Media Konzepte für den Mittelstand. Programmbeschreibung

Social Media Konzepte für den Mittelstand. Programmbeschreibung Social Media Konzepte für den Mittelstand Programmbeschreibung Social Media Konzepte Der digitale Wandel hat inzischen esentliche Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft erreicht. Dabei hat sich das Mediennutzungsverhalten

Mehr

Trendkonferenz am 23.04.2015

Trendkonferenz am 23.04.2015 Trendkonferenz am 23.04.2015 xrm, ganzheitliches Beziehungsmanagement Nicht nur Kunden, auch Mitarbeiter, Partner oder Lieferanten bilden das Beziehungsnetzwerk von Unternehmen. Für ein stabiles Netzwerk

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

7. Mitteldeutscher Arbeitsrechtsstammtisch - MARS Experten- und Praktikerrunde zu Arbeitsrecht und Personalmanagement

7. Mitteldeutscher Arbeitsrechtsstammtisch - MARS Experten- und Praktikerrunde zu Arbeitsrecht und Personalmanagement 7. Mitteldeutscher Arbeitsrechtsstammtisch - MARS Experten- und Praktikerrunde zu Arbeitsrecht und Personalmanagement Generation Y - anders arbeiten, leichter leben 17. September 2015, Leipzig Inhalt Sehr

Mehr

Innovative E-Learning-Lösungen für das virtuelle Lernen. Nicole Meinholz 10. Oktober 2013

Innovative E-Learning-Lösungen für das virtuelle Lernen. Nicole Meinholz 10. Oktober 2013 Innovative E-Learning-Lösungen für das virtuelle Lernen Nicole Meinholz 10. Oktober 2013 elearning 2013 IMC AG 2 Die Wachstumstreiber der digitalen Bildung IMC AG 3 Challenges in Corporate Learning IMC

Mehr

Strategien für das digitale Business. Firmenporträt Referenzen Trends & Themen

Strategien für das digitale Business. Firmenporträt Referenzen Trends & Themen Strategien für das digitale Business Firmenporträt Referenzen Trends & Themen Kurzprofil smart digits GmbH Daten & Fakten Unternehmerisch ausgerichtete Beratungsund Beteiligungsgesellschaft Hintergrund:

Mehr

1 Social Media Chancen und Herausforderungen

1 Social Media Chancen und Herausforderungen 1 Social Media Chancen und Herausforderungen für Unternehmen»Tippen Sie Social Media in die Google Suche ein und Sie werden in etwa 4.7 Millionen Ergebnisse in 30 Sekunden finden.«brian Solis, Principal,

Mehr

SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL. Frankfurt, 08.01.2014

SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL. Frankfurt, 08.01.2014 SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL Frankfurt, 08.01.2014 WAS IST SOCIAL MEDIA? UND SOLLTE ICH MICH DAFÜR INTERESSIEREN? Seite 2 Was ist Social Media? Als Social Media werden alle Medien verstanden, die die Nutzer

Mehr

infopark 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing

infopark 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing infopark 2012 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing DER Kongress zur Steigerung des geschäftlichen Erfolgs im Web Seit 2005 hat

Mehr

Impulsworkshop Die Unternehmerin als Markenbotschafterin

Impulsworkshop Die Unternehmerin als Markenbotschafterin Seminarangebot und Impulsworkshops für 2013 Impulsworkshop Die Unternehmerin als Markenbotschafterin Entwickeln Sie Ihre eigene unverwechselbare Marke, schärfen Sie Ihr Profil und werden Sie gesehen und

Mehr

Learning by Doing - mit Blended Learning zum Experten für Blended Learning und Online Learning

Learning by Doing - mit Blended Learning zum Experten für Blended Learning und Online Learning Learning by Doing - mit Blended Learning zum Experten für Blended Learning und Online Learning Konrad Fassnacht FCT Akademie GmbH 1 Kursangebot der FCT Akademie und der CLC 2.0 Kurs Vom Trainer zum Live

Mehr

CITIES4CHANGE. Social Entrepreneurship Programm. Eine Kooperation von:

CITIES4CHANGE. Social Entrepreneurship Programm. Eine Kooperation von: Social Entrepreneurship Programm Eine Kooperation von: // Ziel unseres Programms Vier Städte und fünf Events mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Konzept möchten wir einer Gruppe interessierten

Mehr

Recruiting Days. 30. / 31. Oktober 2012

Recruiting Days. 30. / 31. Oktober 2012 Internationale Talente kennen lernen auf den Recruiting Days der am 30. / 31. Oktober 2012 1 Berlin, im März 2012 Einladung zu den Recruiting Days am 30. und 31. Oktober 2012 in Berlin Sehr geehrte Damen

Mehr

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als Pressemitteilung CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): 24. November 2015 CeBIT und Schweiz zwei Marktführer in Sachen Digitalisierung Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum

Mehr

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen Der Unterschied zwischen PR (Public relations) und Social Media ist der, dass es bei PR um Positionierung geht. Bei Social Media dagegen geht es darum zu werden, zu sein und sich zu verbessern. (Chris

Mehr

Freunde, Fans und Faszinationen: Das Potenzial von Social Media

Freunde, Fans und Faszinationen: Das Potenzial von Social Media Freunde, Fans und Faszinationen: Das Potenzial von Social Media Claus Fesel, DATEV eg PEAK, 5. Symposium für Verbundgruppen und Franchisesysteme Berlin, 10.05.2011 Social Media 13.05.2011 Social Media

Mehr

Persönliche Einladung

Persönliche Einladung Erfolgreiche IT-Projekte Persönliche Einladung zum Alpha Techday Herbst 2015 Dienstag, 15. September 2015 Hotel Congress Einstein, St. Gallen IT-Trends aus erster Hand. IT-Risiken richtig abgedeckt. Programm

Mehr

Social Media in der Praxis

Social Media in der Praxis Social Media in der Praxis Nürnberg, 11.07.2012 IHK Nürnberg Sonja App, Sonja App Management Consulting Vorstellung Sonja App Inhaberin von Sonja App Management Consulting (Gründung 2007) Dozentin für

Mehr

PLANET BACKPACK MACH DIE WELT ZU DEINEM ZUHAUSE CONNI BIESALSKI

PLANET BACKPACK MACH DIE WELT ZU DEINEM ZUHAUSE CONNI BIESALSKI PLANET BACKPACK MACH DIE WELT ZU DEINEM ZUHAUSE CONNI BIESALSKI MACH DIE WELT ZU DEINEM ZUHAUSE - OHNE VIEL GELD! HI, ICH BIN CONNI. Mexiko City, 2013 ÜBER CONNI BIESALSKI Ich reise, lebe und arbeite

Mehr

Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen.

Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen. Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen. Wie du noch diese Woche extra Geld verdienen kannst Tipp Nummer 1 Jeder schreit nach neuen Kunden, dabei reicht

Mehr

Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs

Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs! Machen Sie mit bei unserer Sonderaktion für die Personaler von morgen. Sehr geehrte Damen und Herren, der War for Talents wird immer

Mehr

Management Reporting im Mittelstand

Management Reporting im Mittelstand Management Reporting im Mittelstand Referent: Christos Pipsos Herzlich Willkommen zu meinem Workshop Berliner Straße 275 D - 65205 Wiesbaden Fon +49 (611) 945 800 38-0 www.3qmedia.de Wer bin ich, was mache

Mehr

Social Media in der Aus- und Weiterbildung

Social Media in der Aus- und Weiterbildung Social Media in der Aus- und Weiterbildung Einfluss neuer Medien auf Kommunikations- und Lernprozesse Konrad Fassnacht FCT Akademie GmbH 1 Über mich Social Media in Aus-und Weiterbildung wirklich so neu?

Mehr

Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015

Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015 Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015 Sponsoren Sie den Mobilisten- Talk, das führende Networking- Event zum Mobile Business mit jeweils rund 100 Teilnehmern im BASE_camp in Berlin.

Mehr

Trendkonferenz am 25.04.2013

Trendkonferenz am 25.04.2013 Trendkonferenz am 25.04.2013 CRM wird XRM XRM* ist die logische Weiterentwicklung von CRM und sorgt für effektive Beziehungen nicht nur zu Kunden, sondern zu allen Menschen, die mit dem Unternehmen in

Mehr

Medien- und IT-Berufe 2015

Medien- und IT-Berufe 2015 Das Handbuch, 18. Auflage Medien- und IT-Berufe 2015 2013 Ausbildung Weiterbildung Studium Berufsprofile Irgendwas mit Medien? dann Irgendwas aber richtig! mit Medien? dann aber richtig! Sie wollen in

Mehr

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate ONLINE MARKETING TAG 2015 SEO Social Media Online- Marketing SEM Email Banner Affiliate Website DATEN & FAKTEN 04.09.2015 1 DER ONLINE MARKETING TAG IN WIESBADEN Das exklusive Get-together führender Experten

Mehr

Seminare und Workshops

Seminare und Workshops ---> www.b2bseminare.de/marconomy Seminare und Workshops für Marketing, Kommunikation und Vertrieb Jetzt buchen! www.vogel.de Erfolgsfaktor Wissen! Die marconomy-akademie bietet für 2015 wieder eine große

Mehr

Ibrahim Evsan SOCIAL BUSINESS COLLABORATION STATT STENO-BLOCK

Ibrahim Evsan SOCIAL BUSINESS COLLABORATION STATT STENO-BLOCK Ibrahim Evsan SOCIAL BUSINESS COLLABORATION STATT STENO-BLOCK www.socialtrademarks.de tel.: +49 (171) 288 26 66 ibrahim@evsan.de @Ibo IboS2000 WEB 1.0 SOCIAL MEDIA Technik Der Mensch 2005 2013 2010 WEB

Mehr

AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT. Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen.

AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT. Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen. AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen. Auf einen Blick www.agenturmatching.de digitalisiert die Agenturauswahl und matcht Agenturen mit Auftraggebern!

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr

Social Networking für Finanzvertriebe

Social Networking für Finanzvertriebe Social Networking für Finanzvertriebe Social Networking IHK zu Essen, 8. November 2011 Agenda 1. Social Media Grundlagen 2. Individuelle Ziele 3. Zeitmanagement 4. Relevante Portale, in denen man gefunden

Mehr

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Nürnberg, April 2014 Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Schnellere AHA-Effekte aus Small Data. Big Data. All Data - Online wie Offline. Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende

Mehr

kernpunkt Kompetenz-Brunch: Themen und Termine 2010

kernpunkt Kompetenz-Brunch: Themen und Termine 2010 kernpunkt Kompetenz-Brunch: Themen und Termine 2010 Web 2.0 iphone E-Commerce Mobile Marketing Wissensmanagement Portale Multimedialität Viral SEO Google Analytics Newsletter-Marketing ECMS Open Source

Mehr

Management School St.Gallen

Management School St.Gallen Executive Program Impuls-Workshop für Zukunftsmacher mit Fokus auf Business Model Generation und Transformationale Führung Management School St.Gallen BETTER BUSINESS Impuls-Workshop Welches innovative

Mehr