AutoSketch für Windows

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AutoSketch für Windows"

Transkript

1 Thomas Wiens AutoSketch für Windows Erstellen technischer Zeichnungen IWT Verlag GmbH

2 4 4 ~~ Vorwort 1 Arbeiten mit AutoSketch für Windows 1.1 Die Werkzeugkästen 1.2 Erstellung einer Zeichnung 1.3 Zeichnung speichern und laden 1.4 Zeichnung drucken 2 Grundeinstellungen 2.1 Die Oberflächenelemente 2.2 Einstellung der Zeichnungsgröße 2.3 Einstellung von Fang und Raster 2.4 Speichern der Voreinstellungen Der Werkzeugkasten Linie Polylinie Rechteck Punkt Bogen Kurve Kreis Ellipse Fläche füllen 4 Der Werkzeugkasten Ändern (Teil I) 4.1 Objekte markieren 4.1 Löschen 4.2 Brechen 4.3 Schieben

3 Inhalt Kopieren Mehrfach kopieren Fasen Abrunden Eigenschaften ändern Bezüge in der Zeichnung (Fa Endpunkt Mittelpunkt Schnittpunkt Lotpunkt Punkt/Textpunkt Zentrum Tangentialpunkt Quadrantpunkt Layer und Ansichten Arbeiten mit Layern Der Werkzeugkasten Ansicht Ansichtsteuerung über die Zeichenfläche Der Werkzeugkasten Ändern (Teil li) Spiegeln Drehen Skalieren Strecken Rechtwinklig anordnen Im Kreis anordnen Gruppieren Gruppe auflösen Zeichnungseinstellungen Die zentrale Auswahl Bezug Rechtwinklig anordnen Fasen

4 Inhalt Farbe Kurve Bemaßung Ellipse Abrunden Layer Raster/Fang/Zeichnungsgröße Linientyp Einfügebasis Muster Polylinie Eigenschaften Im Kreis anordnen Auswahlcursor Text Einheiten Vorgaben Zeichnung vermessen und bemalten Der Werkzeugkasten Messen Voreinstellungen für das Messen Praxisbeispiel Systemvariablen Textvergabe und Textänderungen Erfassung einer Textzeile Voreinstellungen ändern Eingabe von Sonder- und Steuerzeichen Der Texteditor Das Schriftfeld einer Zeichnung Praktische Übungen Ansichten eines IC-Gehäuses Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnen der Draufsicht des IC Zeichnen der Seitenansicht des IC Seitenansicht einer Flügelmutter 245 7

5 Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnen der Flügelmutter Zeichnen eines Turbinen-Schaufelrades Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnen des Schaufelrades Querschnitt eines Einfüllventils Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnen des Einfüllventils Ansicht eines Verschlusses Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnung des Verschlusses Vorderansicht einer Buchse Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnen der Buchse Schraube mit Sechskantmutter Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnen der Sechskantmutter Zeichnen der Schraube Grundriß eines Kellergeschosses Maßnahmen vor Beginn der Zeichnung Zeichnen der Grundmauern Zeichnen der Fenster und Türen Zeichnen der Treppe Zeichnen der Elektrogeräte Erstellung der Bemaßung Beschriftung der Zeichnung Die Gesamtzeichnung Ansicht eines Hebels Teilebibliotheken Erstellung einer eigenen Teilebibliothek Das Ziel der Bibliothekserstellung Zeichnen der Bauteile Umwandlung in Teile Bibliothek nutzen Änderungen der Teileanzeige Verwendung anderer Symbolbibliotheken Die Symbolbibliothek Architektur - Grundrisse Die Symbolbibliothek Maschinenbau 313

6 Jnhalt 13 Schnittstellen SKD-Format Import aus AutoSketch für DOS Export aus AutoSketch für Windows DXF-Format DXF-Dateien aus AutoCAD importieren CLP-Format SLD-Format ASCII-Format EPS-Format HPGL-Format OLE unter AutoSketch Erstellen einer Zeichnung in AutoSketch Objekt in Word für Windows einbinden Änderungen in der Zeichnung vornehmen Verknüpfung herstellen Verwaltung von Verknüpfungen Probleme mit OLE Makroerstellung Makro erstellen und einsetzen Die Makrosprache AutoSketch-Befehle Die Makrovariablen Übungen zu den Makros Werkzeugkasten erstellen Schreiben der benötigten Makros Erstellung der Werkzeugsymbole Die Schaltfläche Schneiden Erstellung des neuen Werkzeugkastens Demobeispiele zu AutoSketch für Windows Seitenansicht der Zugmaschine des ICE Seitenansicht des ICE-Aussichtswagens 382 9

7 Inhalf 17.3 Fahrwerksansicht eines Zuges Architektur-Grundriß Vorderansicht eines Objektes Konstruktionszeichnung eines Druckmechanismus 391 Anhang A: Installation und Umfeld von AutoSketch für Windows 395 Softwarevoraussetzungen 395 Hardwarevoraussetzungen 396 Installation von AutosSketch für Windows 397 Installation der Symbolbibliotheken 401 Nutzung der Diskette im Buch 404 Windows-Systemeinstellungen 407 Mauseinstellungen 408 Tastaturein Stellungen 408 Druckereinstellungen 409 Erweiterter Modus für 386-PC 410 Das Windows-Setup 412 Anhang B: Werkzeugkästen 415 AutoSketch-Werkzeugkasten Datei 415 AutoSketch-Werkzeugkasten Ändern 416 AutoSketch-Werkzeugkasten Zeichnen 417 AutoSketch-Werkzeugkasten Ansicht 418 AutoSketch-Werkzeugkasten Fangen 419 AutoSketch-Werkzeugkasten Messen 420 AutoSketch-Werkzeugkasten Extras 421 AutoSketch-Werkzeugkasten Hilfe 422 Anhang C: Funktionstasten 425 Index

European Computer Driving Licence Europäischer Computer Führerschein ECDL CAD. CAD Syllabus Version 1.5

European Computer Driving Licence Europäischer Computer Führerschein ECDL CAD. CAD Syllabus Version 1.5 European Computer Driving Licence Europäischer Computer Führerschein ECDL CAD CAD Syllabus Version 1.5 EUROPÄISCHER COMPUTER FÜHRERSCHEIN CAD Syllabus Version 1.5 The European Computer Driving Licence

Mehr

Unterlagen zur. CAD-Schulung. Inhalt. Benutzeroberfläche Tastenkombinationen Funktionstasten Flansch Drehteil Schriftfeld

Unterlagen zur. CAD-Schulung. Inhalt. Benutzeroberfläche Tastenkombinationen Funktionstasten Flansch Drehteil Schriftfeld Unterlagen zur CAD-Schulung Inhalt Benutzeroberfläche Tastenkombinationen Funktionstasten Flansch Drehteil Schriftfeld Benutzeroberfläche Menüleiste Werkzeugleiste Zeichenfläche Kontextmenü Statusleiste

Mehr

ECDL CAD. ECDL CAD Syllabus Version 1.5. Für technische ZeichnerInnen von heute

ECDL CAD. ECDL CAD Syllabus Version 1.5. Für technische ZeichnerInnen von heute ECDL CAD ECDL CAD Syllabus Version 1.5 Für technische ZeichnerInnen von heute Der Europäische Computer Führerschein ist eine Initiative von ECDL Foundation und Österreichischer Computer Gesellschaft. The

Mehr

THEO cadtools. Bedienungsanleitung. PMS Photo Mess Systeme AG

THEO cadtools. Bedienungsanleitung. PMS Photo Mess Systeme AG THEO cadtools Bedienungsanleitung PMS Photo Mess Systeme AG Copyright 2010-2011 PMS Photo Mess Systeme AG. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Handbuch beschreibt die Versionen 1.x des Programms THEO cadtools.

Mehr

A Allgemeines. B Benutzeroberfläche. PRO INGENIEUR (Werkzeugbau) INVENTOR (Alternative zu Auto-Cad) ALIAS (Produktdesign)

A Allgemeines. B Benutzeroberfläche. PRO INGENIEUR (Werkzeugbau) INVENTOR (Alternative zu Auto-Cad) ALIAS (Produktdesign) A Allgemeines Begriff CAD Alternative CAD-Programme Einsatz von CAD-Programmen Computer Aided Design CATIA (Autoindustrie) PRO INGENIEUR (Werkzeugbau) INVENTOR (Alternative zu Auto-Cad) ALIAS (Produktdesign)

Mehr

Symbollinientypen einfacher erstellen

Symbollinientypen einfacher erstellen Symbollinientypen einfacher erstellen Besonders bei der Gestaltung von Freiflächen, aber auch in der Werkplanung wird häufig mit Linien gearbeitet, die bestimmte Formen und Symbole enthalten. Typische

Mehr

Autodesk AutoCAD Certified User Skills

Autodesk AutoCAD Certified User Skills Autodesk Einführung Die erfolgreich abgelegte Zertifizierung Autodesk Certified User (ACU) ist ein verlässlicher Nachweis der vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten und kann die berufliche Entwicklung

Mehr

CAD-Schulungen im ServiceCenter Schulungskonzept und Praxisbezug

CAD-Schulungen im ServiceCenter Schulungskonzept und Praxisbezug CAD-Schulungen im ServiceCenter Schulungskonzept und Praxisbezug Natürlich haben wir für unsere Schulungen bewährte Konzepte, Beispielaufgaben, Zeitpläne und Abläufe. Aber wir beten Ihnen nicht einfach

Mehr

Übungen für packedia pro und AutoCAD / Bricscad:

Übungen für packedia pro und AutoCAD / Bricscad: Übungen für packedia pro und AutoCAD / Bricscad: Beispiel für packedia pro und den Wellpappkatalog. Datei: Materialsparen durch Alternativen.DWG Beim Durchlauf eines FEFCO 2498 kommen die Hinweise: Wegen

Mehr

Programmeinstellungen für die Erstellung technischer Zeichnungen mit OpenOffice Draw

Programmeinstellungen für die Erstellung technischer Zeichnungen mit OpenOffice Draw Technisches Zeichnen mit OpenOffice Draw Einstellungen Seite 1 Programmeinstellungen für die Erstellung technischer Zeichnungen mit OpenOffice Draw Inhaltsverzeichnis Einstellungen...2 Symbolleisten aktivieren...2

Mehr

Einsteigerhandbuch 2D und 3D

Einsteigerhandbuch 2D und 3D Microstation V8 Bentley Powerdraft V8 Bentley Redline V8 Einsteigerhandbuch 2D und 3D Autor: Enrico Ferraro Januar 08 by Ferraro GmbH Inhalt 01 Vorwort... 5 02 Voreinstellungen... 6 02.01 Einstellungen

Mehr

Handbuch DatInf Measure

Handbuch DatInf Measure D A T I N F G M B H D A T E N A N A L Y S E & A N G E W A N D T E I N F O R M A T I K Handbuch DatInf Measure DatInf GmbH Wilhelmstr. 42 72074 Tübingen Telefon 07071/2536960 Fax 07071/2536962 Internet

Mehr

Bedienungsanleitung Version: 1.0 Datum:

Bedienungsanleitung Version: 1.0 Datum: Bedienungsanleitung Version: 1.0 Datum: 16.07.2007 CD LAB AG, Irisweg 12, CH-3280 Murten, Tel. +41 (0)26 672 37 37, Fax +41 (0)26 672 37 38 www.wincan.com Inhaltsverzeichniss 1 Einführung... 3 2 Systemvoraussetzungen...

Mehr

Power Workshop zur Narrenzeit AutoCAD 2010 am 15.02.10

Power Workshop zur Narrenzeit AutoCAD 2010 am 15.02.10 Power Workshop zur Narrenzeit AutoCAD 2010 am 15.02.10 Wir bieten 3 Themen an, den Rest entscheiden Sie!!!! Einführung in die neue Oberfläche Parametrik Beschriftungs-Maßstab weitere Themen nach Ihren

Mehr

1. Über die Buttons 1st. by using the buttons. 2. Über die Abkürzungen 2nd. by using the abbreviations

1. Über die Buttons 1st. by using the buttons. 2. Über die Abkürzungen 2nd. by using the abbreviations Die 16 Geheimnisse des 3D CAD Die benötigten Zeichenbefehle The 16 mystery of 3D CAD Required drawing commands 3 Eingabemöglichekeiten: 3 Input options 1. Über die Buttons 1st. by using the buttons Polylinie

Mehr

Neuheiten PROfirst. Version 7. www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 7 ab 6.0.37 1/6

Neuheiten PROfirst. Version 7. www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 7 ab 6.0.37 1/6 Neuheiten PROfirst CAD Version 7 www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 7 ab 6.0.37 1/6 Neuheiten PROfirst CAD Version 7 Neuheiten PROfirst CAD Version 7...2 Neuheit: AutoCAD 2010 kompatibel,

Mehr

CAD-Schnittstelle. Auf diese Weise gelangen Sie zu einem Fenster, in dem Sie Ihre zu importierende DXF- oder DWG-Datei auswählen können.

CAD-Schnittstelle. Auf diese Weise gelangen Sie zu einem Fenster, in dem Sie Ihre zu importierende DXF- oder DWG-Datei auswählen können. Über die CAD-Schnittstelle können Sie CAD-Zeichnungen importieren und exportieren. metigo MAP bietet Ihnen drei Varianten des CAD-Imports an: Import von CAD-Zeichnungen als Kartierungsgrundlage (DXB, DXF,

Mehr

designcad - Anleitung

designcad - Anleitung designcad - Anleitung Erstellung eines Gabelgelenkes in 3D 1. DesignCAD starten. 2. Befehl 2D-Zeichnungsmodus im Menü Extras anwählen, um in den 3D-Zeichnungsmodus zu wechseln. 3. Befehl Ansichten im Menü

Mehr

Zeichnen mit Word. 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2. 2. Vorbereiten der Seite...2. 3. Zeichnen von Linien und Flächen...

Zeichnen mit Word. 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2. 2. Vorbereiten der Seite...2. 3. Zeichnen von Linien und Flächen... Zeichnen mit Word Inhaltsverzeichnis 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2 2. Vorbereiten der Seite...2 3. Zeichnen von Linien und Flächen...3 4. Zeichnen von Flächen mit AutoFormen...3 5. Zeichnen

Mehr

Microsoft Office. PowerPoint Visualisieren und Präsentieren. Markt+Technik KOMPENDIUM. Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk

Microsoft Office. PowerPoint Visualisieren und Präsentieren. Markt+Technik KOMPENDIUM. Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk Microsoft Office PowerPoint 2003 Visualisieren und Präsentieren Markt+Technik KOMPENDIUM Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk Einleitung 15 Über dieses Buch 15 Schreibweisen und Konventionen 17 Vielen

Mehr

FRIEDRICH-EBERT-SCHULE GEWERBLICHE UND HAUSWIRTSCHAFTLICHEN SCHULEN SCHRAMBERG. 3D - CAD Grundkurs. SolidWorks 2008

FRIEDRICH-EBERT-SCHULE GEWERBLICHE UND HAUSWIRTSCHAFTLICHEN SCHULEN SCHRAMBERG. 3D - CAD Grundkurs. SolidWorks 2008 FRIEDRICH-EBERT-SCHULE GEWERBLICHE UND HAUSWIRTSCHAFTLICHEN SCHULEN SCHRAMBERG 3D - CAD Grundkurs SolidWorks 2008 Ulrich Bihlmaier / April 2009 CAD - GRUNDKURS SOLIDWORKS 2008 1 Grundlegende Funktionen

Mehr

Neuerungen in AutoCAD Christian Walz, Dipl.-Ing. Geodäsie, Schulung und Support

Neuerungen in AutoCAD Christian Walz, Dipl.-Ing. Geodäsie, Schulung und Support Neuerungen in Christian Walz, Dipl.-Ing. Geodäsie, Schulung und Support 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Dateiformat Wie schon bei der Version 2016 behält auch die Version 2017 das

Mehr

Das große Buch. Google SketchUp. Christine Peyton DATA BECKER

Das große Buch. Google SketchUp. Christine Peyton DATA BECKER Das große Buch Google SketchUp Christine Peyton DATA BECKER Inhnlt Einleitung 13 1 Die SketchUp-Basics per Praxis- Workshop kennenlernen: 3D-Räume anhand eines Gartenhauses einfach konstruieren 15 1.1

Mehr

rfow^'fr ÜJfJt KOMPENDIUM Visualisieren und präsentieren Markt+Technik Verlag y : :

rfow^'fr ÜJfJt KOMPENDIUM Visualisieren und präsentieren Markt+Technik Verlag y : : rfow^'fr ÜJfJt y : : Visualisieren und präsentieren KOMPENDIUM Markt+Technik Verlag ' I t Vorwort 13 Über dieses Buch 13 Schreibweisen und Konventionen 15 Vielen Dank 17 1 Präsentationen im Allgemeinen

Mehr

PowerPoint Kompendium. Inhaltsverzeichnis. Vorwort. 1 Präsentationen im Allgemeinen. 2 Grundlagen von PowerPoint 2000

PowerPoint Kompendium. Inhaltsverzeichnis. Vorwort. 1 Präsentationen im Allgemeinen. 2 Grundlagen von PowerPoint 2000 PowerPoint 2000 - Kompendium Page 1 of 5 ISBN: 3-8272-5768-9 Inhaltsverzeichnis Vorwort Über dieses Buch Schreibweisen und Konventionen Vielen Dank 1 Präsentationen im Allgemeinen 1.1 Was ist denn eine»präsentation«?

Mehr

Illustrator CS6. Grundlagen. Jan Götzelmann. 1. Ausgabe, September 2012 ILLCS6

Illustrator CS6. Grundlagen. Jan Götzelmann. 1. Ausgabe, September 2012 ILLCS6 Illustrator CS6 Jan Götzelmann 1. Ausgabe, September 2012 Grundlagen ILLCS6 3 Illustrator CS6 - Grundlagen 3 Objekte zeichnen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie einfache geometrische Objekte zeichnen

Mehr

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 ~ Vorwort Herzlich willkommen! Über dieses Buch Schreibweisen und Konventionen Hinweise zu den verwendeten Symbolen Vielen Dank Kapitel 1 Für Einsteiger

Mehr

Photoshop CS6 Grundlagen. Inhalt

Photoshop CS6 Grundlagen. Inhalt Photoshop CS6 Grundlagen Inhalt Vorwort... I So benutzen Sie dieses Buch... II Inhalt... V Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Bildbearbeitung wer braucht denn so was?...1 Zielgruppen...2 Einsatzbereiche...2

Mehr

CAD - Training. AutoSketch 10. Grundkurs. Nachdruck und sonstige Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch:

CAD - Training. AutoSketch 10. Grundkurs. Nachdruck und sonstige Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch: CAD - Training AutoSketch 10 Grundkurs Nachdruck und sonstige Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch: Update your life e. K. - CAD und Kommunikation Zwinglistraße 1,

Mehr

F+R V 5.x -> FFR V 6.x Seite 1 von 5 Informationen und Verfahren zur Übernahme der Pläne

F+R V 5.x -> FFR V 6.x Seite 1 von 5 Informationen und Verfahren zur Übernahme der Pläne F+R V 5.x -> FFR V 6.x Seite 1 von 5 Grundlagen F+R-Pläne aus Versionen bis 5.5 (Dateiendung MYH) sind in Versionen ab 6.0 nicht direkt zu öffnen, können aber mit den hier beschriebenen Verfahren importiert

Mehr

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0 Syllabus Version 1.0 Der Lerninhalt beinhaltet und Computerwissen für alle Kinder! Programm der Österreichischen Computer Gesellschaft ejunior Syllabus Version 1.0 OCG Österreichische Computer Gesellschaft

Mehr

Kurs zur Ergänzungsprüfung Darstellende Geometrie CAD. Ebenes Zeichnen (2D-CAD) und die ersten Befehle

Kurs zur Ergänzungsprüfung Darstellende Geometrie CAD. Ebenes Zeichnen (2D-CAD) und die ersten Befehle CAD Ebenes Zeichnen (2D-CAD) und die ersten Befehle Schnellzugriff-Werkzeugkasten (Quick Access Toolbar) Registerkarten (Tabs) Gruppenfenster (Panels) Zeichenfläche Befehlszeile: für schriftl. Eingabe

Mehr

Schalter für Zeichnungshilfen Statuszeile

Schalter für Zeichnungshilfen Statuszeile Das Programmfenster Zeichnungsname Werkzeugkästen Menüleiste Zeichenbereich Bildschirmmenü Befehlszeilenfenster Schalter für Zeichnungshilfen Statuszeile Während der Arbeit mit AutoCAD kann über eine Online-Hilfe

Mehr

WinDelta PMS -Grundlagenschulung Tagesprogramm - Freitag

WinDelta PMS -Grundlagenschulung Tagesprogramm - Freitag Tagesprogramm - Freitag Uhrzeit Inhalt: 9:00 9:30 Einführung in das Programm Überblick über die WinDelta PMS Datenbanken 9:30 10:45 Projekt 1 - Grundlagen und Zeichnungserstellung 10:45-11:00 Kaffeepause

Mehr

Import / Export Teil1 DXF und ESRI Shape. Webinar Hans Andorfer

Import / Export Teil1 DXF und ESRI Shape. Webinar Hans Andorfer Import / Export Teil1 DXF und ESRI Shape Webinar 7.12.2016 Hans Andorfer Grafische Formate: DWG - DXF Direkt importiert werden können DXF Dateien der Version AC1009 Neuere Versionen von DXF bzw. DWG Dateien

Mehr

Neuheiten PROfirst CAD Version 6

Neuheiten PROfirst CAD Version 6 Neuheiten PROfirst CAD Version 6 www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 6 ab 5.0.34 1/8 Neuheiten PROfirst CAD Version 6 ab Version 5.0.34 Neuheiten PROfirst CAD Version 6 ab Version 5.0.34...2

Mehr

Die Befehle können Sie in der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Block aufrufen.

Die Befehle können Sie in der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Block aufrufen. Kapitel 1 1 Blöcke und Wblöcke Unter einem Block versteht man die Zusammenfassung mehrerer Objekte zu einer geschlossenen Einheit. Blöcke können mehrfach an beliebigen Stellen in der Zeichnung platziert

Mehr

Vektorgrafik. OpenOffice Draw

Vektorgrafik. OpenOffice Draw PHBern Abteilung Sekundarstufe I Studienfach Informatik OpenOffice Draw Vektorgrafik Inhalt 1. Einleitung... 1 2. Symbolleisten und Werkzeuge... 1 3. Objekte zeichnen... 2 4. Objekte markieren, verschieben,

Mehr

Erklär-Videos mit Explain Everything (Android) erstellen

Erklär-Videos mit Explain Everything (Android) erstellen Erklär-Videos mit (Android) erstellen Man startet und öffnet mit dem +-Zeichen ein neues Projekt. Mit kann ein Projekt geladen werden. Im nächsten Schritt wählt man ein Design (Select a color template)

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13. Kapitel 1 CATIA V5 17. Kapitel 2 Der Skizzierer (Sketcher) 29

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13. Kapitel 1 CATIA V5 17. Kapitel 2 Der Skizzierer (Sketcher) 29 Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 Kapitel 1 CATIA V5 17 1.1 Einsatzmöglichkeiten und Entwicklungsstand....................... 19 1.2 Struktur eines V5-Modells....................................... 19 1.3

Mehr

2D für die Weiterbildung der Schreiner mit VectorWorks interiorcad 2012. mit Unterstützung des

2D für die Weiterbildung der Schreiner mit VectorWorks interiorcad 2012. mit Unterstützung des edv. schulung kurt lusti amselweg 14 3053 münchenbuchsee edv.schulung@bluewin.ch 031 869 19 26 2D für die Weiterbildung der Schreiner mit VectorWorks interiorcad 2012 mit Unterstützung des Geschätzte Lehrkräfte

Mehr

ECDL Image Editing Photoshop CS5

ECDL Image Editing Photoshop CS5 Inhalt 1. Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Bildbearbeitung wer braucht denn so was?... 1 Zielgruppen... 2 Einsatzbereiche... 2 Der Begriff Urheberrecht... 4 Kostenfreie Bilder... 6 Agenturfotos (lizenzfrei

Mehr

Übungshandbuch Organic Shape Modellierung

Übungshandbuch Organic Shape Modellierung Übungshandbuch Organic Shape Modellierung Ashlar Vellum Graphite Copyright: Ashlar Incorporated Copyright: Arnold CAD GmbH www.arnold-cad.com Handbuchversion: 1.0 Inhaltsverzeichnis EINLEITUNG...2 ORGANIC

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Vollfarben-Muster... 2 Die Eigenschaftsleiste INTERAKTIVE MUSTERFÜLLUNG... 2 Eigene Muster... 3 Fraktale Füllmuster... 3 Füllmuster speichern... 4 Das Hilfsmittel

Mehr

AutoCAD Grundlagen. Teil1. Arbeiten mit 2001-11. AutoCAD Schulungen FRANK BÖSCHEN. Grundlagen + Aufbau - 2D und 3D - Menüprogrammierung

AutoCAD Grundlagen. Teil1. Arbeiten mit 2001-11. AutoCAD Schulungen FRANK BÖSCHEN. Grundlagen + Aufbau - 2D und 3D - Menüprogrammierung Datum : Seite : 1 Arbeiten mit Auto Grundlagen Teil1 2001-11 Datum : Seite : 2 Auto starten Nach dem Start von Auto 2011 können sie über den Begrüßungsbildschirm verschiedene Hilfe und Lerndateien starten.

Mehr

Verfasser: M. Krokowski, R. Dietrich Einzelteilzeichnung CATIA-Praktikum. Ableitung einer. Einzelteilzeichnung. mit CATIA P2 V5 R11

Verfasser: M. Krokowski, R. Dietrich Einzelteilzeichnung CATIA-Praktikum. Ableitung einer. Einzelteilzeichnung. mit CATIA P2 V5 R11 Ableitung einer Einzelteilzeichnung mit CATIA P2 V5 R11 Inhaltsverzeichnis 1. Einrichten der Zeichnung...1 2. Erstellen der Ansichten...3 3. Bemaßung der Zeichnung...6 3.1 Durchmesserbemaßung...6 3.2 Radienbemaßung...8

Mehr

Index. Symbole. 2D 53 3D 53 Daten austauschen 353 3D-Ausrichtung 31 3D-Geometrie 101 Farbe 102 Grundform 101 Material 102 3D Indikator 31

Index. Symbole. 2D 53 3D 53 Daten austauschen 353 3D-Ausrichtung 31 3D-Geometrie 101 Farbe 102 Grundform 101 Material 102 3D Indikator 31 bindex Seite 411 C. Lampe Index Symbole 2D 53 3D 53 Daten austauschen 353 3D-Ausrichtung 31 3D-Geometrie 101 Farbe 102 Grundform 101 Material 102 3D Indikator 31 A Abhängigkeit einfügen 127 geometrische

Mehr

BENUTZEROBERFLÄCHE. Menüleiste. Steuerungsleiste. Einstellparameter, die sich je nach ausgewähltem Werkzeug oder. Werkzeuge. versteckte Werkzeuge

BENUTZEROBERFLÄCHE. Menüleiste. Steuerungsleiste. Einstellparameter, die sich je nach ausgewähltem Werkzeug oder. Werkzeuge. versteckte Werkzeuge BENUTZEROBERFLÄCHE Menüleiste Steuerungsleiste Werkzeuge versteckte Werkzeuge Einstellparameter, die sich je nach ausgewähltem Werkzeug oder durch längeres Klicken auf die Dreiecke auf den Werkzeugen einzublenden

Mehr

Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen

Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen Mit höchster Präzision schnell und sicher entwerfen, konstruieren, planen und bemaßen vectorcad überzeugt nicht nur durch die einfache und schnelle Bedienung, sondern besticht auch durch eine ungewöhnlich

Mehr

Kurzanleitung Zeichnungsmodul ACD Chemsketch 11.0 Freeware

Kurzanleitung Zeichnungsmodul ACD Chemsketch 11.0 Freeware U. Schütz Seite 1 von 7 Kurzanleitung Zeichnungsmodul ACD Chemsketch 11.0 Freeware Draw Durch Anklicken der Schaltfläche Draw wechselt das Programm in den Zeichnungsmodus. Optionen Show Grid Raster anzeigen

Mehr

Fahrzeuggestaltung mit ipad und idraw

Fahrzeuggestaltung mit ipad und idraw Fahrzeuggestaltung mit ipad und idraw Fahrzeuggestaltung mit ipad und idraw 1 Fahrzeugzeichnungen auf das ipad übertragen 1.1 1.2 Importieren einer Fahrzeugzeichnung mit itunes 4 Importieren einer Fahrzeugzeichnung

Mehr

Inhalt. 1 Einleitung...1. 2.11 Belastungsanalyse... 8 1.1 3D-CAD...1. 2.12 ifeatures und Katalog... 8. 1.2 Autodesk Inventor...1. 2.13 imates...

Inhalt. 1 Einleitung...1. 2.11 Belastungsanalyse... 8 1.1 3D-CAD...1. 2.12 ifeatures und Katalog... 8. 1.2 Autodesk Inventor...1. 2.13 imates... V 1 Einleitung...1 1.1 3D-CAD...1 1.2 Autodesk Inventor...1 1.3 Inventor Schnittstellen...2 1.4 Hinweise zur Installation...2 1.5 Resümee...2 2 Programmbeschreibung...3 2.1 Volumenmodellierer...3 2.2 Flächenerstellung...3

Mehr

Toaster Übungsbeispiel

Toaster Übungsbeispiel Toaster Übungsbeispiel Copyright: Arnold CAD GmbH www.arnold-cad.com Version : 2.1 Software: Ashlar Vellum Cobalt / Xenon / Argon 1. Einführung In diesem Übungsbeispiel erlernen Sie die Bedienung der Programme

Mehr

3D Konstruktion mit Inventor 6

3D Konstruktion mit Inventor 6 3 Scheuermann 3D Konstruktion mit Inventor 6 mit 242 Bildern und einer CD-ROM Fachbuchverlag Leipzig im Carl Hanser Verlag 1 EINFÜHRUNG... 5 1.1 3D-Konstruktion mit CAD... 5 1.2 Autodesk Inventor... 5

Mehr

Seminarübersicht Computer Aided Design

Seminarübersicht Computer Aided Design Seminarübersicht Computer Aided Design Autodesk AutoCAD - Grundkurs C o m p u t e r A i d e d D e s i g n 8. 0 1 Sie erlernen in dem Seminar grundlegende AutoCAD- Techniken zum selbständigen Erstellen

Mehr

Photoshop: Illustrator:

Photoshop: Illustrator: Inhalt 1 Zeichnen und malen 17 1.1 Mal- und Zeichenwerkzeuge 21 Arbeiten mit dem Grafiktablett Zeichenstift-Werkzeug Pinsel-Werkzeug Protokollpinsel- und Kunstprotokoll-Pinsel-Werkzeug Schnappschuss eines

Mehr

Höhenkoten im Schnitt einfach erstellen

Höhenkoten im Schnitt einfach erstellen Höhenkoten im Schnitt einfach erstellen Die Ausarbeitung von Schnitten erfolgt sowohl in der Werkplanung als auch in der Entwurfs und Wettbewerbsplanung in der Regel unabhängig von der Art der Erstellung

Mehr

Drucken unter Windows

Drucken unter Windows 14 Drucken unter Windows Nachfolgende Anweisungen dienen dem Einrichten der Optionen und dem Drucken unter einem der folgenden Betriebssysteme: Windows 95 Windows 98 Windows 2000 Windows NT 4.0 Weitere

Mehr

Dokumentation freie Assistenten Allplan 2009

Dokumentation freie Assistenten Allplan 2009 Pflanzen 1.44 m2 Pflanzen 1.49 m2 2.66 m2 Kiesweg 2.22 m2 2.31m2 1.68 m2 Pflanzen Weg-Einfassung 7.624 m 25.99 m2 1.62 m2 2.40 m2 9.62 m2 3.71 m2 3.00 m2 2.32 m2 1.34 m2 1.85 m2 www.cad-designcenter.de

Mehr

Individuelles Öffnungselement

Individuelles Öffnungselement Erzeugen eines individuellen Fensters Inhalte Vorwort... 3 Vorbereitung... 4 Es wird benötigt:... 4 Zu 1.) Grundrissdarstellung für die Rohbauöffnung... 4 Zu 2.) Ansichtsdarstellung für die Rohbauöffnung...

Mehr

Handbuch EPLAN Electric P8

Handbuch EPLAN Electric P8 Bernd Gischel Handbuch EPLAN Electric P8 ISBN-10: 3-446-41451-7 ISBN-13: 978-3-446-41451-8 Inhaltsverzeichnis Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41451-8 sowie

Mehr

Michael Kiermeier. Das Anwenderbuch CorelDRAW! 5

Michael Kiermeier. Das Anwenderbuch CorelDRAW! 5 Michael Kiermeier Das Anwenderbuch CorelDRAW! 5 Vorwort 13 1 Die überarbeitete Bedieneroberfläche 15 1.1 Die Sinnbildleiste 15 1.2 Die Info-Leiste 20 1.3 Mehr Übersichtlichkeit in den Dialogfenstern 21

Mehr

Inventor. C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\COMENIUS_Juni2005\Inventor01_D.doc Seite 1

Inventor. C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\COMENIUS_Juni2005\Inventor01_D.doc Seite 1 EINZELTEILMODELLIERUNG MIT DEM INVENTOR... 3 DIE BENUTZEROBERFLÄCHE...4 BAUTEILKONSTRUKTION FÜR EINE BOHRVORRICHTUNG MIT HILFE VON SKIZZENABHÄNGIGKEITEN... 22 Editieren von Skizzen mit Abhängigkeiten...

Mehr

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013 Visio 2013 Linda York 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen V2013 2 Visio 2013 - Grundlagen 2 Einfache Zeichnungen erstellen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Shapes einfügen, kopieren und löschen was

Mehr

QCAD. Eine Einführung in computerunterstütztes Zeichnen (CAD) Andrew Mustun

QCAD. Eine Einführung in computerunterstütztes Zeichnen (CAD) Andrew Mustun QCAD Eine Einführung in computerunterstütztes Zeichnen (CAD) Andrew Mustun Warenzeichen Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Firmen oder Organisationen.

Mehr

Objekt: Quader. Zeichnen. Wiegen. Messen? Zerschneiden. Berechnen. Anmalen

Objekt: Quader. Zeichnen. Wiegen. Messen? Zerschneiden. Berechnen. Anmalen Objekt: Quader Zeichnen Wiegen Messen? Zerschneiden Berechnen Anmalen Messen Vor dem Messen Müssen wir eine Übereinkunft über die Richtungen treffen (L)änge (x) =40 Ursprung (B)reite (y) =15 (H)öhe (z)

Mehr

Vergleichsmatrix. CorelCAD 2015 für Windows und Mac OS im Vergleich zu leichten CAD-Anwendungen. Dateiunterstützung * * Benutzeroberfläche

Vergleichsmatrix. CorelCAD 2015 für Windows und Mac OS im Vergleich zu leichten CAD-Anwendungen. Dateiunterstützung * * Benutzeroberfläche für Windows und Mac OS im Vergleich zu leichten CAD- In dieser Tabelle werden die verschiedenen Standardfunktionen von CorelCAD mit den CAD-Grundfunktionen leichter CAD- verglichen. Zu den vielen exklusiven

Mehr

Hinzufügen Serienbemassung horizontal und vertikal. Hinzufügen Bewehrung, Matten, GIS. in den Vorder- oder Hintergrund verschieben

Hinzufügen Serienbemassung horizontal und vertikal. Hinzufügen Bewehrung, Matten, GIS. in den Vorder- oder Hintergrund verschieben Anwendertreffen 2D - Neuerungen Toolbar Um den Neueinstieg in das cadwork 2D zu erleichtern, wurde die Toolbar erweitert. Es stehen folgende neue Standardsymbole zur Verfügung, die im Wesentlichen an die

Mehr

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I INHALT Vorwort...3 Inhalt... I 1. Word 2003 - Allgemeines...9 Text eingeben...9 Der Cursor...9 Klicken und Eingeben...10 Absätze und Zeilenumbruch...10 Nicht druckbare Zeichen...10 Text korrigieren...10

Mehr

1.1 Erstellen von Anwenderdefinierten Symbolen

1.1 Erstellen von Anwenderdefinierten Symbolen Dialog: NX6 Datei > Dienstprogramme > Anwenderdef. Symbol definieren File > Utilities > Define Custom Symbols Folgende Objekte können zur Erstellung der Anwenderdefinierten Symbole benutzt werden: Alle

Mehr

STUNDE 3. Ändern geht schneller als Zeichnen. jetzt lerne ich. 3.1 Versetzen spart Arbeit. Anleitung: Befehl VERSETZ

STUNDE 3. Ändern geht schneller als Zeichnen. jetzt lerne ich. 3.1 Versetzen spart Arbeit. Anleitung: Befehl VERSETZ STUNDE 3 Ändern geht schneller als Zeichnen jetzt lerne ich In dieser Stunde werden wir uns mit Änderungsbefehlen beschäftigen und erste Beschriftungen anbringen. Sie lernen in dieser Stunde: was Sie mit

Mehr

Freies und konstruktives Zeichnen

Freies und konstruktives Zeichnen Lehrplan Freies und konstruktives Zeichnen Fachoberschule Fachbereich Design Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft Hohenzollernstraße 60, 66117 Saarbrücken Postfach 10 24 52, 66024 Saarbrücken

Mehr

easy Sports-Graphics 6 bedienen

easy Sports-Graphics 6 bedienen 1 Handbuch für easy Sports-Graphics 6, easy Sports-Software easy Sports-Graphics 6 bedienen Inhalt Das neue easy Sports-Graphics 6... 3 Ein komplett neues Programm... 3 Bildausschnitt wählen ähnlich wie

Mehr

3D DesignCAD-Lernpaket 2016 V24

3D DesignCAD-Lernpaket 2016 V24 3D DesignCAD-Lernpaket 2016 V24 Video-Workshops und Software für Einsteiger und Fortgeschrittene. DesignCAD ist die ideale CAD-Lösung für Konstruktion, Planung, technische Zeichnungen und Entwürfe. Mit

Mehr

Adobe Illustrator 01. Turorial_Übung_03. Darstellungsmethoden WS 2013/ Neues Dokument. 1.2 Formatgröße bestimmen 1.3 Ebenen

Adobe Illustrator 01. Turorial_Übung_03. Darstellungsmethoden WS 2013/ Neues Dokument. 1.2 Formatgröße bestimmen 1.3 Ebenen Adobe Illustrator 01 1. Neues Dokument 1.1 Neues Dokument 1.2 Formatgröße bestimmen 1.3 Ebenen 2. Hintergrund erstellen 2.1 Rechteck zeichnen 2.2 Skalieren 3. Bild platzieren 3.1 Bild skalieren 3.2 Objekte

Mehr

Produktdokumente (30.09.2015) Funktionsüberblick pcon.planner 7.2

Produktdokumente (30.09.2015) Funktionsüberblick pcon.planner 7.2 Produktdokumente (30.09.2015) Funktionsüberblick pcon.planner 7.2 Persistenz Laden und Speichern von DWG- und DWT-Dateien Konvertierung und Unterstützung von älteren DWG-Formaten Erweiterte Vorlagenunterstützung

Mehr

MSI SIM Editor Benutzerhandbuch. MSI SIM Editor Benutzerhandbuch

MSI SIM Editor Benutzerhandbuch. MSI SIM Editor Benutzerhandbuch MSI SIM Editor Benutzerhandbuch -1- - -Inhaltsverzeichnis- Systemvoraussetzungen... 3 Anleitung... 4 Extras... 6 PIN-Authentifizierung... 8 Telefonnummern... 10 Nachrichten...11 Entfernen... 12-2- - Systemvoraussetzungen

Mehr

Basiskompetenzen Medienbildung

Basiskompetenzen Medienbildung Basiskompetenzen Medienbildung www.lehre-phzh.ch/bkmb Lernobjekt Bild August 2015 4 Lernobjekt Bild Relevanz und Bezug Sei es für ein Arbeitsblatt, eine Präsentation, eine wissenschaftliche Arbeit oder

Mehr

Umwandeln und Exportieren von Adobe-Illustrator-Dateien in Illustrator für Artcut

Umwandeln und Exportieren von Adobe-Illustrator-Dateien in Illustrator für Artcut Umwandeln und Exportieren von Adobe-Illustrator-Dateien in Illustrator für Artcut Unsere mitgelieferte Fonts & Grafik CD haben wir vom Hersteller des Plotters zur Verfügung gestellt bekommen. Die darauf

Mehr

Allplan Praxiswissen. Kurzleitfaden AutoCAD Zeichnungsvorlage BLB Brandenburg

Allplan Praxiswissen. Kurzleitfaden AutoCAD Zeichnungsvorlage BLB Brandenburg Allplan Praxiswissen Kurzleitfaden AutoCAD Zeichnungsvorlage BLB Brandenburg Diese Dokumentation wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt; jedwede Haftung muss jedoch ausgeschlossen werden. Die Dokumentationen

Mehr

Matthias Taiarczyk. Einstieg und effizientes Arbeiten. 2., aktualisierte Auf lage PEARSON. Studium

Matthias Taiarczyk. Einstieg und effizientes Arbeiten. 2., aktualisierte Auf lage PEARSON. Studium CATIA V5 Matthias Taiarczyk Einstieg und effizientes Arbeiten pfbi 2., aktualisierte Auf lage PEARSON Studium etf\ hnprtut von Poarioft Fducation MQnchen Barton San Ftancbeo Htftow, Engtand Oon Vm. Ontario»8y«wy

Mehr

Überblick Was ist neu?

Überblick Was ist neu? PointSense Plant 16.5 Was ist neu? Release September 2015 Überblick Was ist neu? PointSense Plant 16.5 Kompatibilität mit AutoCAD 2016 / Plant 3D 2016 Schnelle Modellierung von umfangreichen Tragwerken

Mehr

Einstellungen des Windows-Explorers

Einstellungen des Windows-Explorers Einstellungen des Windows-Explorers Die Ordnerstruktur des Explorers Der Explorer ist der Manager für die Verwaltung der Dateien auf dem Computer. Er wird mit Rechtsklick auf Start oder über Start Alle

Mehr

PatXML - Version 1.3.8. Kurzanleitung Dokumente erstellen, vervollständigen und speichern

PatXML - Version 1.3.8. Kurzanleitung Dokumente erstellen, vervollständigen und speichern PatXML - Version 1.3.8 Kurzanleitung Dokumente erstellen, vervollständigen und speichern Inhalt 1 Mit dem PatXML-Assistenten Patentdokumente erstellen 2 Dokumente vervollständigen 3 Dokumentenabschnitte

Mehr

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad 1 Was diese Anleitung behandelt 1.1 1.2 Überblick 4 Empfohlene Hilfsmittel 5 2 Benötigte Dateien zum ipad kopieren 2.1 2.2 2.3 Von Mac oder

Mehr

Ein Poster mit Inkscape

Ein Poster mit Inkscape Ein Poster mit Inkscape Ein Poster mit Inkscape...1 Vorrede...1 Bitmaps importieren...2 Hintergrundbild einpassen...3 Ebenen hinzufügen...5 Objekte hinzufügen...6 Farben zuweisen...7 Farbverläufe zuweisen...8

Mehr

Einstellung der Stammdaten in ViCADo Nachdem Sie ViCADo gestartet haben finden Sie die Stammdaten im Menü unter Extras Stammdaten.

Einstellung der Stammdaten in ViCADo Nachdem Sie ViCADo gestartet haben finden Sie die Stammdaten im Menü unter Extras Stammdaten. ViCADo ist durch die einfache, unkomplizierte Eingabe in 3D sowie durch gut durchdachte Voreinstellungen ein Werkzeug mit welchem Sie sehr schnell und mühelos die gewünschten Pläne erstellen können. Architekten

Mehr

Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional"

Herzlich willkommen zum Kurs MS Word 2003 Professional Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional" 5 Grafiken Word besitzt viele Möglichkeiten, eigene Zeichnungen zu erstellen sowie Bilder aus anderen Programmen zu importieren und zu bearbeiten.

Mehr

Open Office Ein- und Umsteiger

Open Office Ein- und Umsteiger Hanser OpenSource Edition Ramin Assisi Open Office Ein- und Umsteiger Textverarbeitung Tabellenkalkulation Präsentation Zeichnen HANSER 1 OpenOffice 2 1.1 Das Original und die Distribution 2 1.2 Ein neues

Mehr

TEXTEFFEKTE TEXTFELDER VERWENDUNG VON TEXTFELDERN. Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das Symbol

TEXTEFFEKTE TEXTFELDER VERWENDUNG VON TEXTFELDERN. Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das Symbol TEXTEFFEKTE Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das Symbol Texteffekte. Der Katalog klappt auf, und Sie können einen Effekt auswählen. Über Kontur, Schatten, Spiegelung

Mehr

Fluchtplan Direkt. Flucht- und Rettungspläne schnell und sicher erstellen. von HNC-Datentechnik. Stand 11/2011 - nächstes Update vorauss.

Fluchtplan Direkt. Flucht- und Rettungspläne schnell und sicher erstellen. von HNC-Datentechnik. Stand 11/2011 - nächstes Update vorauss. Fluchtplan Direkt Flucht- und Rettungspläne schnell und sicher erstellen von HNC-Datentechnik Stand 11/2011 - nächstes Update vorauss. 11/2012 Fluchtplan Direkt HNC-Datentechnik schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Konstruktionsmethoden

Konstruktionsmethoden Konstruktionsmethoden Sie können Baugruppen mit Hilfe von Bottom-up-Konstruktion, Top-down- Konstruktion oder einer Kombination aus beiden Methoden erstellen. Bottom-up-Konstruktion Bottom-up-Konstruktion

Mehr

Inventor 11 - Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen

Inventor 11 - Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen Inventor 11 - Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen von Günter Scheuermann 1. Auflage Inventor 11 - Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen Scheuermann schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Konstruieren mit Word

Konstruieren mit Word Konstruieren mit Word Aktiviere als erstes die Symbolleiste zum Zeichnen: Positioniere sie nach deinem Geschmack! Tipp: Hat man vor, eine oder mehrere Grafiken in ein Dokument einzufügen, so ist es ratsam,

Mehr

Lehrplan. CAD - Maschinenbau. Höhere Berufsfachschule für Automatisierungstechnik. Ministerium für Bildung

Lehrplan. CAD - Maschinenbau. Höhere Berufsfachschule für Automatisierungstechnik. Ministerium für Bildung Lehrplan CAD - Maschinenbau Höhere Berufsfachschule für Automatisierungstechnik Ministerium für Bildung Hohenzollernstraße 60, 66117 Saarbrücken Postfach 10 24 52, 66024 Saarbrücken Saarbrücken 2010 Hinweis:

Mehr

02_ Gebäudemodell erstellen Entwurf mit Bauteilen. Außenwände erstellen. Verwenden Sie Ihr Dokument 01_Ende.rvt oder öffnen Sie 02_Start.rvt.

02_ Gebäudemodell erstellen Entwurf mit Bauteilen. Außenwände erstellen. Verwenden Sie Ihr Dokument 01_Ende.rvt oder öffnen Sie 02_Start.rvt. 02_ Gebäudemodell erstellen Entwurf mit Bauteilen Verwenden Sie Ihr Dokument 01_Ende.rvt oder öffnen Sie 02_Start.rvt. Es kann losgehen: In Kapitel 01 haben Sie Ebenen erstellt und bezeichnet. Jetzt können

Mehr

Fabrikplanungs-ppt. Add-In zur Unterstützung von Layoutplanung mit PowerPoint. WZL/Fraunhofer IPT

Fabrikplanungs-ppt. Add-In zur Unterstützung von Layoutplanung mit PowerPoint. WZL/Fraunhofer IPT Fabrikplanungs-ppt Add-In zur Unterstützung von Layoutplanung mit PowerPoint Layoutplanung mit Fabrikplanungs-ppt Grobplanung: WZL Fabrikplanungs-ppt KV PL KV LC 80 LC 80E LC 80F Planung mit Unterstützung

Mehr

Flasheinführung / DTP/SBT / KSEnge Mario Leimbacher. Banner mit Navigation. Vorbereitung:

Flasheinführung / DTP/SBT / KSEnge Mario Leimbacher. Banner mit Navigation. Vorbereitung: Banner mit Navigation Vorbereitung: Um im Flash mehrere Bilder für Überblendungen verwenden zu können, müssen diese zuerst im Photoshop vorbereitet und als JPG-Dateien gespeichert werden. Z.B. 3 Bilder

Mehr

Sie können Texte ansprechender gestalten, indem Sie diese mit Bildern auflockern.

Sie können Texte ansprechender gestalten, indem Sie diese mit Bildern auflockern. Gestaltung Word 2007 effektiv 4 GESTALTUNG Sie können Texte ansprechender gestalten, indem Sie diese mit Bildern auflockern. 4.1 Fotos Im Register Einfügen, Gruppe Illustrationen, öffnen Sie mit der Schaltfläche

Mehr

Nindoiiis 98 Einmaleins

Nindoiiis 98 Einmaleins Klaus Fahnenstich Rainer G. Haselier : Dos Nindoiiis 98 Einmaleins ECON Taschenbuch Verlag Inhaltsverzeichnis Windows 98 - Die neuen Features 13 1.1 Desktop und Explorer von Windows 98 14 1.2 Windows 98

Mehr