Programmieren 2 (Prof. Hasbargen) Klausur

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Programmieren 2 (Prof. Hasbargen) Klausur"

Transkript

1 Programmieren 2 (Prof. Hasbargen) 1 Klausur Aufgabe 1 (10 Punkte) Dynamisierung von HTML-Seiten HTML-Seiten sind eine gängige Art und Weise, Informationen darzustellen. Nennen Sie die Gründe, welche Vorteile die Dynamisierung von HTML-Seiten bringt! Grundsätzlich ist eine HTML-Seite ein statisches Dokument. Interaktive Anwendungen über Benutzereingaben (Gästebücher, Kontaktformulare, Foren, Portale) Für User attraktiv - für den Betreiber effektiv ( Traffic) Dynamische Webseiten besitzen einen hohen Grad der Automatisierung.. Java Applets sind eine Möglichkeit der Dynamisierung. Nennen Sie die drei wichtigsten Methoden der Klasse Applet mit jeweils einer kurzen Erklärung! init() wird nach dem Konstruktor automatisch aufgerufen, sollte anstatt des Konstruktors für die Reservierung von Ressourcen verwendet werden. start() wird beim Starten des Applets automatisch aufgerufen, hier sollte (falls vorhanden) das Hauptprogramm des Applets stehen, oder (bei GUI-Applets) gar nichts. destroy() wird beim Verlassen der Applets automatisch aufgerufen, sollte für die Freigabe der reservierten Ressourcen verwendet werden 1

2 2 Aufgabe 2 (16 Punkte) Javascript Teil a. Eine andere Möglichkeit der Dynamisierung ist JavaScript. JavaScript ist kein Teil von HTML beschreiben Sie bitte kurz, was JavaScript ist: Java-Script ist eine selbständige Prog-Sprache (Scriptsprache) mit objektorientierten Anteilen die von handelsüblichen Browsern interpretiert wird (clientseitig) kann entweder in HTML eingebunden werden, oder in zusätzlichen Dateien stehen es werden Objekte und Funktionen eingebunden, die im HTML-Text benutzt werden können direkt ausführbarer Code wird im Script-Teil direkt ausgeführt wird auf Clientseite ausgeführt Teil b. JavaScript wird oft benutzt um Benutzereingaben in Formularen zu überprüfen. Welche zwei Eigenschaften bezüglich der Benutzereingabe werden durch JavaScript typischerweise überprüft? Um Eingaben des Benutzers zu überprüfen auf Vollständigkeit Konsistenz z.b. Methode: checkformular() Absenden des Formulars, wenn das Ergebnis true ist Teil c. Erklären Sie kurz die Funktionsweise einer der entsprechenden JavaScript-Methode des Typs checkformular und stellen sie stichwortartig dar, wie diese Methode in das Formular eingebunden wird. Vor dem Absenden des Formulars durch drücken des Submit-Buttons wird die Konsistenz oder Vollständigkeit der Eingaben mit der Methode checkformular() überprüft. Ist das Ergebnis false wird das Formular nicht abgesendet und der Benutzer wird auf die fehlerhafte Eingabe hingewiesen (nur, wenn vorher implementiert). Wenn das JavaScript nicht mit false abbricht, werden die Eingaben abgesendet. (im body) < form name= formularname action= action onsubmit= return checkformular() > (im head) < script type= text/javascript > function checkformular() if(document.formularname.name.value== ) alert( Bitte Namen eingeben ); return false; 2

3 Aufgabe 3 (20 Punkte) Code: HTML, JavaScript 3 Nehmen wir an, Einkommensteuer würde wie folgt anfallen: bei einem Jahreseinkommen von weniger als Euro gar nichts bei einem Jahreseinkommen von weniger als Euro 20% bei einem Jahreseinkommen von weniger als Euro 35% bei einem Jahreseinkommen von Euro oder mehr 50% Ihre Aufgabe: Schreiben Sie nach obiger Maßangabe ein Formular eingabe.htm in HTML mit JavaScript-Anteilen, das Vorname, Name und Jahreseinkommen in Textfeldern erfasst Geschlecht in einer Combobox erfasst und bei Drücken eines Buttons OK an den Server sendet. Dabei soll auf dem Server das PHP-Formular steuer.php aufgerufen werden. Vor dem Senden soll die Korrektheit des Formulars überprüft werden. Das heißt hier vereinfacht: Vorname, Name und Jahreseinkommen sind nicht leer (OK, mein Lösungsvorschlag checkt auch noch das Geschlecht!) 3

4 Aufgabe 4 (20 Punkte) Code: HTML, PHP 4 Nehmen wir an, Einkommensteuer würde wie folgt anfallen: bei einem Jahreseinkommen von weniger als Euro gar nichts bei einem Jahreseinkommen von weniger als Euro 20% bei einem Jahreseinkommen von weniger als Euro 35% bei einem Jahreseinkommen von Euro oder mehr 50% Ihre Aufgabe: Schreiben Sie nach obiger Maßgabe ein PHP-Formular steuer.php in PHP, das die vom Formular eingabe.htm der Aufgabe 3 übermittelten Daten entgegennimmt entsprechend der obigen Formel die Steuer berechnet und an den Benutzer eine HTML-Seite der folgenden Form zurücksendet: (Beispiel, korrekte Daten werden natürlich fallspezifisch von PHP generiert!!!) Sehr geehrte(r) Herr Thorsten Hasbargen Bei ihrem Jahreseinkommen von Euro Wurde eine Steuer von Euro berechnet. 4

5 5 LÖSUNG von Aufgabe 3: eingabe.html (html-teil mit JavaScript) <html> <head> <title>einkommensteuer</title> <script type="text/javascript"> function pruefen() var f=document.steuerformular var fehler="" //Hiermit spart man sich etwas Tipparbeit //enthaellt die Bezeichnungen der nichtausgefuellten Felder //**UEBERPRUEFUNG AUF VOLLSTAENDIGKEIT (UND KONSISTENZ) if(f.name.value=="") //Pruefung des Namens auf Vollstaendigkeit //return false fehler+="name " if(f.vorname.value=="") //Pruefung des Vornmanen auf Vollständigkeit //return false fehler+="vorname " if(f.einkommen.value=="") //Pruefung des Einkommens auf Vollständigkeit //return false fehler+="einkommen " if(!(f.geschlecht[0].checked f.geschlecht[1].checked)) //Pruefen des Geschlechts: Radiobutton-Gruppe 'Geschlecht' fehler+="geschlecht " //**Gegebenenfalls Fehlermeldungen if(fehler!="") var fehlertext="die folgenden Felder wurden nicht vollständig ausgefüllt:\n" fehlertext+=fehler alert(fehlertext) return false return true </script> </head> <body> <h1>einkommensteuer</h1> <form method="post" name="steuerformular" action="steuer.php" onsubmit="return pruefen()"> <table border="0"> <td>name</td> <td><input type="text" name="name" size=35></td> <td>vorname</td> <td><input type="text" name="vorname" size=35></td> <td>einkommen</td> <td><input type="text" name="einkommen" size=35></td> <td>geschlecht</td> <td><input type="radio" name="geschlecht" value="frau"> Frau <input type="radio" name="geschlecht" value="mann"> Mann</td> 5

6 </table> </form> </body> </html> <td><input type="submit" value="senden"> <input type="reset" value="löschen"></td> 6 LÖSUNG von Aufgabe 4 (php Teil) steuer.php <html> <head> <title>steuer</title> </head> <body> <?php print "<b>zinsberechnung<br>"; $steuer; $anrede; $nam =$_POST ["name"]; $vornam = $_POST ["vorname"]; $geschl = $_POST ["geschlecht"]; $einkomm = $_POST ["einkommen"]; print "Name: $nam Vorname: $vornam Einkommen: $einkomm <br>"; if ($einkomm < 12000) $steuer=0; elseif ($einkomm < 30000) $steuer =($einkomm*0.2); elseif ($einkomm < 50000) $steuer =($einkomm*0.35); else $steuer =($einkomm*0.5); if($geschl=="frau") $anrede=frau; else $anrede=herr; print "Sehr geehrte(r) $anrede $vornam $nam<br>"; print "Bei Ihrem Jahreseinkommen von $einkomm <br>"; print "Wurde eine Steuer von $steuer berechnet";?> 6

7 </body> </html> 7 7

PHP JavaScript Kapitel 9. Java-Script-Objekte und das Event-Modell

PHP JavaScript Kapitel 9. Java-Script-Objekte und das Event-Modell Java-Script-Objekte und das Event-Modell 1 Interaktions-Methoden des Window-Objekts

Mehr

Programmieren der Untersuchung

Programmieren der Untersuchung Programmieren der Untersuchung Während in HTML viele Tags zur Formatierung und Beschreibung eines Textes zur Verfügung stehen, bieten Programmiersprachen wie z.b. PHP oder Java Script Strukturen die einen

Mehr

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 4: Einführung in JavaScript Stand: 03.11.2014. Übung WS 2014/2015. Benedikt Schumm M.Sc.

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 4: Einführung in JavaScript Stand: 03.11.2014. Übung WS 2014/2015. Benedikt Schumm M.Sc. Übung WS 2014/2015 E-Commerce: IT-Werkzeuge Web-Programmierung Kapitel 4: Stand: 03.11.2014 Benedikt Schumm M.Sc. Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Mehr

Formulare in html Bernd Bl umel Version: 1. April 2003

Formulare in html Bernd Bl umel Version: 1. April 2003 Formulare in html Bernd Blümel Version: 1. April 2003 Inhaltsverzeichnis 1 Formulare 2 1 Kapitel 1 Formulare Formulare sind in html die einzige Interaktionsmöglichkeit mit den Benutzern unserer Internet

Mehr

for ($i=1 ;$i<=25 ;$i++) { echo "$i "; }?> <br> <a href="http://localhost/php.php">zurück zur Index-Seite</a> </body> </html>

for ($i=1 ;$i<=25 ;$i++) { echo $i ; }?> <br> <a href=http://localhost/php.php>zurück zur Index-Seite</a> </body> </html> 8 Schleifen Schleifen werden in der Programmierung viel verwendet. Sie sind deshalb sehr wichtig, weil man mit Ihrer Hilfe erreichen kann, dass etwas unter bestimmten Bedingungen immer wieder ausgeführt

Mehr

Funktionen. - sind kleine, meist ausgelagerte Programme bzw. Programmfragmente. - können Werte zurückgeben, z.b. Berechnungen

Funktionen. - sind kleine, meist ausgelagerte Programme bzw. Programmfragmente. - können Werte zurückgeben, z.b. Berechnungen Funktionen - sind kleine, meist ausgelagerte Programme bzw. Programmfragmente - können Werte zurückgeben, z.b. Berechnungen - Wert kann alles sein, was man so in Variablen speichern kann Praktisches Beispiel:

Mehr

Java zur Realisierung von Internetanwendungen

Java zur Realisierung von Internetanwendungen Java zur Realisierung von Internetanwendungen Elementare Web-Programmierung Prof. Dr. Bernhard Schiefer HTTP Web-Browser Web-Browser GET http://www.zw.fh-kl.de/beispiel.htm beispiel

Mehr

PHP Einsteiger Tutorial Kapitel 4: Ein Email Kontaktformular in PHP Version 1.0 letzte Änderung: 2005-02-03

PHP Einsteiger Tutorial Kapitel 4: Ein Email Kontaktformular in PHP Version 1.0 letzte Änderung: 2005-02-03 PHP Einsteiger Tutorial Kapitel 4: Ein Email Kontaktformular in PHP Version 1.0 letzte Änderung: 2005-02-03 Bei dem vierten Teil geht es um etwas praktisches: ein Emailformular, dass man auf der eigenen

Mehr

php Hier soll ein Überblick über das Erstellen von php Programmen gegeben werden. Inhaltsverzeichnis 1.Überblick...2 2.Parameterübergabe...

php Hier soll ein Überblick über das Erstellen von php Programmen gegeben werden. Inhaltsverzeichnis 1.Überblick...2 2.Parameterübergabe... php Hier soll ein Überblick über das Erstellen von php Programmen gegeben werden. Inhaltsverzeichnis 1.Überblick...2 2.Parameterübergabe...7 3.Zugriff auf mysql Daten...11 Verteilte Systeme: php.sxw Prof.

Mehr

Kommunikationsnetze. 7. Das World Wide Web 7.4 Client- vs. Server-basierte Techniken für dynamische Webseiten

Kommunikationsnetze. 7. Das World Wide Web 7.4 Client- vs. Server-basierte Techniken für dynamische Webseiten Kommunikationsnetze 7.4 Client- vs. Server-basierte Techniken für dynamische Webseiten Gliederung 1. Einführung 2. Server-basierte Techniken 3. Client-basierte techniken Literatur: A. S. Tanenbaum, Computer

Mehr

Web Visu Tutorial. Hipecs Web Visu. Übersicht

Web Visu Tutorial. Hipecs Web Visu. Übersicht Revision Date V100 10082011 Hipecs Web Visu Die hipecs (high performance controller system) bietet die Möglichkeit einer sog Web-Visualisierung über den integrierten Webserver Hierfür wird im Standard

Mehr

Klausurteilnehmer. Wichtige Hinweise. Note: Klausur Informatik Programmierung, 17.09.2012 Seite 1 von 8 HS OWL, FB 7, Malte Wattenberg.

Klausurteilnehmer. Wichtige Hinweise. Note: Klausur Informatik Programmierung, 17.09.2012 Seite 1 von 8 HS OWL, FB 7, Malte Wattenberg. Klausur Informatik Programmierung, 17.09.2012 Seite 1 von 8 Klausurteilnehmer Name: Matrikelnummer: Wichtige Hinweise Es sind keinerlei Hilfsmittel zugelassen auch keine Taschenrechner! Die Klausur dauert

Mehr

VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer. Kommunikation I (Internet) Übung 5 Formulare

VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer. Kommunikation I (Internet) Übung 5 Formulare VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer Kommunikation I (Internet) Übung 5 Formulare SS 2004 Inhaltsverzeichnis 1. Formulare - Datenaustausch mit dem Anwender...1 1.1. Formulare - Die Syntax...1 1.1.1.

Mehr

PHP Formulare. Stefan Maihack Dipl. Ing. (FH) Datum: 22.05.2014

PHP Formulare. Stefan Maihack Dipl. Ing. (FH) Datum: 22.05.2014 PHP Formulare Stefan Maihack Dipl. Ing. (FH) Datum: 22.05.2014 1 Formularverarbeitung Durch Formulare werden Webseiten interaktiv. Durch Formulare können Daten an den Webserver geschickt werden, um sie

Mehr

JavaScript clientseitige Programmiersprache zur Dynamisierung von Internetseiten

JavaScript clientseitige Programmiersprache zur Dynamisierung von Internetseiten Einführung in JavaScript anhand von Beispielen JavaScript clientseitige Programmiersprache zur Dynamisierung von Internetseiten Grundbedingungen die Einbindung erfolgt über ein Objektmodell (Objekte mit

Mehr

VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer. Kommunikation I (Internet) Übung 5. Formulare und mehr

VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer. Kommunikation I (Internet) Übung 5. Formulare und mehr VWA Rhein-Neckar Dipl.-Ing. Thomas Kloepfer Kommunikation I (Internet) Übung 5 Formulare und mehr SS 2003 Inhaltsverzeichnis 5. Formulare und mehr...1 5.1. Formulare...1 5.1.1. Erstellen eines einfachen

Mehr

(TWS) Microsoft JScript für den Hobby-Programmierer Objekt window.document.form.input 23.05.08 Seite 1 von 11

(TWS) Microsoft JScript für den Hobby-Programmierer Objekt window.document.form.input 23.05.08 Seite 1 von 11 (TWS) Microsoft JScript für den Hobby-Programmierer Objekt window.document.input 23.05.08 Seite 1 von 11 window.document.input Objekt und seine Varianten beim Internet Explorer window.document.input Objekt

Mehr

Funktionen nur wenn dann

Funktionen nur wenn dann Funktionen nur wenn dann Funktionen können auch nur in bestimmten Fällen angewendet werden. Code wird nur in einem bestimmten Fall ausgeführt Code Ja Code Block wahr if wahr? Nein else Code Block Alternative

Mehr

Multivariate Tests mit Google Analytics

Multivariate Tests mit Google Analytics Table of Contents 1. Einleitung 2. Ziele festlegen 3. Einrichtung eines Multivariate Tests in Google Analytics 4. Das JavaScript 5. Die Auswertung der Ergebnisse Multivariate Tests mit Google Analytics

Mehr

Programmierung eines HTML-Chats mit ASP und Javascript

Programmierung eines HTML-Chats mit ASP und Javascript Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Aufbau des Chats... 2 Die Clientseite... 2 Was der Chat alles bietet... 3 Symbole... 3 Farben... 3 Teilnehmerliste... 4 Anzeige von Usern, die den Chat verlassen

Mehr

Einstieg in AJAX-Programmierung

Einstieg in AJAX-Programmierung www.happy-security.de präsentiert: Einstieg in AJAX-Programmierung Autor: Tsutomu Katsura Datum: 26. Mai 2006 Herzlich willkommen zu meinem kleinen Tutorial über AJAX-Programmierung. Ich möchte hier nicht

Mehr

Um einen Form-Mailer in Ihre Seite zu integrieren, kopieren Sie bitte den folgenden HTML-Code und fügen ihn in den Quelltext Ihrer Seite ein:

Um einen Form-Mailer in Ihre Seite zu integrieren, kopieren Sie bitte den folgenden HTML-Code und fügen ihn in den Quelltext Ihrer Seite ein: Was ist ein Kontaktformular / Form-Mailer? Über ein Kontaktformular können Besucher Ihrer Webseite, Ihnen direkt über die Webseite eine Nachricht zukommen lassen. Der Besucher füllt einfach die Felder

Mehr

ASP: Active Server Pages

ASP: Active Server Pages ASP: Active Server Pages Allgemeines: ASP ist die serverseitige Schnittstelle zu Skripten/Programmen ausgehend vom Microsoft-Internet- Information-Server (z.b. in Windows Server enthalten) Skript- und

Mehr

BillSAFE Payment Layer Integration Guide

BillSAFE Payment Layer Integration Guide BillSAFE Payment Layer Integration Guide letzte Aktualisierung: 10.06.2013 Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort...2 1.1 Inhalt...2 1.2 Zielgruppe...2 1.3 Voraussetzungen...2 1.4 Feedback...2 1.5 Versionshistorie...3

Mehr

Google Maps API: Koordinaten eines Markers in PHP auslesen

Google Maps API: Koordinaten eines Markers in PHP auslesen 1 von 10 18.04.2011 17:29 Startseite Leistungen Magazin Weitere Inhalte Intern Kontakt Themen Übersicht Grafik & Webdesign WordPress SEO Magento Performance-Optimierung Programmierung Google Maps API:

Mehr

IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II PHP

IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II PHP IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II PHP PHP ( PHP: Hypertext Preprocessor ) ist eine serverseitige Skriptsprache: Der PHP-Code wird nicht wie bei JavaScript auf dem Clientrechner ausgeführt,

Mehr

Algorithmus. Der genaue Lösungsplan. manchmal trivial. manchmal nicht trivial :-) die auszuführenden Aktionen

Algorithmus. Der genaue Lösungsplan. manchmal trivial. manchmal nicht trivial :-) die auszuführenden Aktionen Algorithmus Der genaue Lösungsplan manchmal trivial manchmal nicht trivial :-) die auszuführenden Aktionen die Reihenfolge, in der die Aktionen auszuführen sind unabhängig von der Programmiersprache Dokumentation

Mehr

Schiller-Gymnasium Hof 20.12.2004

Schiller-Gymnasium Hof 20.12.2004 Erstellen eines HTML-Dokumentes Zum Erstellen einer Homepage benötigen wir lediglich einen Editor. Zum Ansehen der fertigen Site benötigen wir wir natürlich auch einen Browser, z.b. Firefox oder Netscape

Mehr

Fakultät für Informatik & Wirtschaftsinformatik DB & IS II SS 2015 PHP MVC. Dr. Christian Senger. PHP MVC 1 von 21

Fakultät für Informatik & Wirtschaftsinformatik DB & IS II SS 2015 PHP MVC. Dr. Christian Senger. PHP MVC 1 von 21 PHP MVC PHP MVC 1 von 21 Model View Control Views Controlers Business logic GUI OO-application logic Object-relational-Mapping Relational DBMS PHP MVC 2 von 21 Webbasierte Informationssysteme WWW-Browser

Mehr

Funktionen in JavaScript

Funktionen in JavaScript Funktionen in JavaScript Eine Funktion enthält gebündelten Code, der sich in dieser Form wiederverwenden lässt. Mithilfe von Funktionen kann man denselben Code von mehreren Stellen des Programms aus aufrufen.

Mehr

Aufgaben HTML Formulare. Prof. Dr. rer. nat. Claus Brell, http://claus-brell.de, claus.brell@hs-niederrhein.de, Wirtschaftsinformatik, Statistik

Aufgaben HTML Formulare. Prof. Dr. rer. nat. Claus Brell, http://claus-brell.de, claus.brell@hs-niederrhein.de, Wirtschaftsinformatik, Statistik 1 Aufgaben HTML Formulare Aufgabe 1 (Vorbereitung) Google Suche 2 Probieren vor Studieren.. Arbeitsauftrag: 1.) Fügen Sie mit Notepad++ in Ihrer Datei index.html den unten gezeigten Quelltextschnipsel

Mehr

W7 Projekt im Zusammenhang Gästebuch

W7 Projekt im Zusammenhang Gästebuch 7 Projekt im Zusammenhang Gästebuch ES-7.1 Aufgabe: eb-seite mit einem kleinen Gästebuch; fordert eb-surfer auf, etwas einzutragen; speichert die Einträge und zeigt alle an, die bisher gemacht wurden.

Mehr

Funktionen nur wenn dann

Funktionen nur wenn dann Funktionen nur wenn dann Funktionen können auch nur in bestimmten Fällen angewendet werden. Code wird nur in einem bestimmten Fall ausgeführt Code Ja Code Block wahr if wahr? Nein else Code Block Alternative

Mehr

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Madis Rumming, Jan Krüger.

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Madis Rumming, Jan Krüger. Perl-Praxis CGI-Skripte Madis Rumming, Jan Krüger {mrumming,jkrueger}@cebitec.uni-bielefeld.de Übersicht WWW, Web-Server CGI-Skripte Parameterübergabe Web-Formulare CGI.pm Perl-Praxis CGI-Skripte 2/16

Mehr

C:\~Temp\Rolf\GaM\anfrageauftritt.php Sonntag, 26. Januar 2014 08:41

C:\~Temp\Rolf\GaM\anfrageauftritt.php Sonntag, 26. Januar 2014 08:41 /* Formular Stylesheet */ body, textarea, table { font-family: Verdana,

Mehr

2. Interaktive Web Seiten. action in Formularen. Formular. Superglobale Variablen $ POST, $ GET und $ REQUEST. GET und POST

2. Interaktive Web Seiten. action in Formularen. Formular. Superglobale Variablen $ POST, $ GET und $ REQUEST. GET und POST 2. Interaktive Web Seiten GET und POST Die Übertragungsmethoden GET und POST sind im http Protokoll definiert: POST: gibt an, dass sich weitere Daten im Körper der übertragenen Nachricht befinden: z.b.

Mehr

Kurze Einführung in PHP

Kurze Einführung in PHP Kurze Einführung in PHP Dieser Text ist eine Art "Schnupperkurs" in Sachen PHP: Sie lernen Grundsätzliches über dynamische Webseiten und PHP. Außerdem lernen Sie drei typische Anwendungsbeispiele für PHP

Mehr

Grundlagen der Informatik 2

Grundlagen der Informatik 2 Grundlagen der Informatik 2 Dipl.-Inf., Dipl.-Ing. (FH) Michael Wilhelm Hochschule Harz FB Automatisierung und Informatik mwilhelm@hs-harz.de Raum 2.202 Tel. 03943 / 659 338 1 Gliederung 1. Einführung

Mehr

Internet-Technologien

Internet-Technologien Internet-Technologien PHP Workshop Bau eines Gästebuches Bisher: Heute: Clientseitiges Skripting (Bsp.: JavaScript) Ausführung von Programm-Code auf dem Client-Rechner Entlastung des Server-Rechners ++

Mehr

Python CGI-Skripte erstellen

Python CGI-Skripte erstellen Python CGI-Skripte erstellen CGI (Common Gateway Interface)... ist eine Schnittstelle, um Scripte im Web bereitzustellen. ist eine Schnittstelle zwischen einem HTTP-Server und ausführbaren Programmen.

Mehr

Funktionen in PHP 1/7

Funktionen in PHP 1/7 Funktionen in PHP 1/7 Vordefinierte Funktionen in PHP oder vom Entwickler geschriebene Funktionen bringen folgende Vorteile: gleiche Vorgänge müssen nur einmal beschrieben und können beliebig oft ausgeführt

Mehr

Klausur am 28. Januar 2005

Klausur am 28. Januar 2005 Klausur am 28. Januar 2005 Gruppe A Name: Matrikelnr.: Die Klausur besteht aus 9 Aufgaben, für deren Bearbeitung Sie 90 Minuten lang Zeit haben. Es sind keine Hilfsmittel erlaubt. Bitte schreiben Sie auf

Mehr

Klausur Informatik Programmierung, Seite 1 von 8 HS OWL, FB 7, Malte Wattenberg

Klausur Informatik Programmierung, Seite 1 von 8 HS OWL, FB 7, Malte Wattenberg Klausur Informatik Programmierung, 22.09.2011 Seite 1 von 8 Klausurteilnehmer Name: Matrikelnummer: Wichtige Hinweise Es sind keinerlei Hilfsmittel zugelassen auch keine Taschenrechner! Die Klausur dauert

Mehr

Softwaretechnik Teil Webprogrammierung (HTML, PHP) SS2011

Softwaretechnik Teil Webprogrammierung (HTML, PHP) SS2011 Softwaretechnik Teil Webprogrammierung (HTML, PHP) SS2011 Studiengang: Semester: 3. Gruppe: Wirtschaftsinformatik A & B Datum: 29.06.2011 Dozent: LfbA Dipl.-Hdl. Andreas Heß Hilfsmittel: alle Unterlagen/Bücher

Mehr

Funktionen in JavaScript

Funktionen in JavaScript Funktionen in JavaScript Eine Funktion enthält gebündelten Code, der sich in dieser Form wiederverwenden lässt. Es können ganze Programmteile aufgenommen werden. Mithilfe von Funktionen kann man denselben

Mehr

Dynamische Webseiten

Dynamische Webseiten Dynamische Webseiten Seminar Medientechnik 30.06.2003 Dynamische Webseiten 1 Inhalt Allgemeine Funktionsweise eines Webservers Grundgedanke von dynamischen Webseiten Einschub: Dynamische Seitenerzeugung

Mehr

Einführung Internettechnologien. - Clientseitige Programmierung -

Einführung Internettechnologien. - Clientseitige Programmierung - Einführung Internettechnologien - Clientseitige Programmierung - Client Client: Programm, das Daten von einem Server anfordert In einem Netzwerk können unterschiedliche Clients zum Einsatz kommen Im Folgenden:

Mehr

HTML Formulare. Benutzerschnittstelle für interaktive Webseiten

HTML Formulare. Benutzerschnittstelle für interaktive Webseiten 1 HTML Formulare Benutzerschnittstelle für interaktive Webseiten Literatur und Links 2 Literatur: Coar, Ken; Bowen, Rich: Apache-Kochbuch. 2004 HTML: kein Buch oder irgend eins für Einsteiger, z. B. Münz,

Mehr

PHP Schulung Beginner. Newthinking Store GmbH Manuel Blechschmidt

PHP Schulung Beginner. Newthinking Store GmbH Manuel Blechschmidt PHP Schulung Beginner Newthinking Store GmbH Manuel Blechschmidt Begrüßung Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten. Übersicht Sprung ins Kalte Wasser 'Hallo Welt' Theorie Requests Grundlagen Kommentare

Mehr

Multimedia im Netz Wintersemester 2012/13. Übung 02

Multimedia im Netz Wintersemester 2012/13. Übung 02 Multimedia im Netz Wintersemester 2012/13 Übung 02 Ludwig-Maximilians-Universität München Multimedia im Netz WS 2012/13 - Übung 2-1 PHP-Server im CIP-Pool php.cip.ifi.lmu.de Zugriff nur im Institutsnetz,

Mehr

Perl-Praxis CGI-Skripte 0-0/22

Perl-Praxis CGI-Skripte 0-0/22 q Perl-Praxis CGI-Skripte 0-0/22 Perl-Praxis CGI-Skripte Jörn Clausen, Jan Krüger Jens Reeder, Alex Sczyrba AG Praktische Informatik Technische Fakultät Universität Bielefeld {asczyrba,jkrueger}@techfak.uni-bielefeld.de

Mehr

Datenbanksysteme SS 2007

Datenbanksysteme SS 2007 Datenbanksysteme SS 2007 Frank Köster (Oliver Vornberger) Institut für Informatik Universität Osnabrück Kapitel 9c: Datenbankapplikationen Architektur einer Web-Applikation mit Servlets, JSPs und JavaBeans

Mehr

Aktuelle Sicherheitsprobleme im Internet: Angriffe auf Web-Applikationen

Aktuelle Sicherheitsprobleme im Internet: Angriffe auf Web-Applikationen FAEL-Seminar Aktuelle Sicherheitsprobleme im Internet: Angriffe auf Web-Applikationen Prof. Dr. Marc Rennhard Institut für angewandte Informationstechnologie InIT ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte

Mehr

W7 Projekt im Zusammenhang Gästebuch

W7 Projekt im Zusammenhang Gästebuch 7 Projekt im Zusammenhang Gästebuch ES-7.1 Aufgabe: eb-seite mit einem kleinen Gästebuch; fordert eb-surfer auf, etwas einzutragen; speichert die Einträge und zeigt alle an, die bisher gemacht wurden.

Mehr

SSO-Schnittstelle. Inhalt: Beschreibung der Single Sign-On (SSO) Schnittstelle. NetSlave GmbH Simon-Dach-Straße 12 D-10245 Berlin

SSO-Schnittstelle. Inhalt: Beschreibung der Single Sign-On (SSO) Schnittstelle. NetSlave GmbH Simon-Dach-Straße 12 D-10245 Berlin SSO-Schnittstelle Inhalt: Beschreibung der Single Sign-On (SSO) Schnittstelle NetSlave GmbH Simon-Dach-Straße 12 D-10245 Berlin Telefon +49 (0)30-94408-730 Telefax +49 (0)30-96083-706 E-Mail mail@netslave.de

Mehr

Abbildung 6-8: Abfolge beim doppelten Abschicken von Formularen

Abbildung 6-8: Abfolge beim doppelten Abschicken von Formularen HACK #55 Hack Doppeltes Abschicken von Formularen verhindern Durch die Verwendung einer Transaktionstabelle in Ihrer Datenbank können Sie das klassische Problem der doppelt abgeschickten Formulare verhindern.

Mehr

Wolfgang Dehnhardt: JavaScript, VBScript, ASP, Perl, PHP, XML: Scriptsprachen für dynamische Webauftritte, Carl Hanser 2001

Wolfgang Dehnhardt: JavaScript, VBScript, ASP, Perl, PHP, XML: Scriptsprachen für dynamische Webauftritte, Carl Hanser 2001 8. Skriptsprachen 8.1 Clientseitige Web-Skripte: JavaScript 8.2 Document Object Model (DOM) 8.3 Serverseitige Web-Skripte: PHP Weiterführende Literatur: Wolfgang Dehnhardt: JavaScript, VBScript, ASP, Perl,

Mehr

Daten als XML empfangen Ajax und Server-Programme bieten ein DOM-Document-Objekt, das bereits fertig ist.

Daten als XML empfangen Ajax und Server-Programme bieten ein DOM-Document-Objekt, das bereits fertig ist. #4 Daten als XML empfangen HACK #4 Hack Daten als XML empfangen Ajax und Server-Programme bieten ein DOM-Document-Objekt, das bereits fertig ist. #4 Viele Techniken tauschen momentan Daten im XML-Format

Mehr

Kleines Handbuch zur Fotogalerie der Pixel AG

Kleines Handbuch zur Fotogalerie der Pixel AG 1 1. Anmelden an der Galerie Um mit der Galerie arbeiten zu können muss man sich zuerst anmelden. Aufrufen der Galerie entweder über die Homepage (www.pixel-ag-bottwartal.de) oder über den direkten Link

Mehr

Dynamische Webseiten mit PHP 1

Dynamische Webseiten mit PHP 1 Dynamische Webseiten mit PHP 1 Webserver, PHP und MYSQL Ein Webserver dient dazu, Internetseiten an PCs zu senden, von denen sie aufgerufen werden. Beispiel: Sie tippen im Browser www.fosbosweiden.de ein.

Mehr

Einführung in die Scriptsprache PHP

Einführung in die Scriptsprache PHP Herbst 2014 Einführung in die Scriptsprache PHP Wirtschaftsinformatik: 5. Semester Dozenten: Rainer Telesko / Martin Hüsler Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Rainer Telesko / Martin Hüsler 1 Inhalt:

Mehr

Applets Belebung von Webseiten. Dipl.-Ing. Wolfgang Beer

Applets Belebung von Webseiten. Dipl.-Ing. Wolfgang Beer Applets Belebung von Webseiten Dipl.-Ing. Wolfgang Beer Was sind Applets? Java Klassen, die spezielle Richtlinien befolgen, um: "in Internet-Browsern lauffähig zu sein" Somit ist, komplexere Funktionalität,

Mehr

DYNAMISCHE SEITEN. Warum Scriptsprachen? Stand: 11.04.2005. CF Carola Fichtner Web-Consulting http://www.carola-fichtner.de

DYNAMISCHE SEITEN. Warum Scriptsprachen? Stand: 11.04.2005. CF Carola Fichtner Web-Consulting http://www.carola-fichtner.de DYNAMISCHE SEITEN Warum Scriptsprachen? Stand: 11.04.2005 CF Carola Fichtner Web-Consulting http://www.carola-fichtner.de I N H A L T 1 Warum dynamische Seiten?... 3 1.1 Einführung... 3 1.2 HTML Seiten...

Mehr

Übung zur Vorlesung Multimedia im Netz

Übung zur Vorlesung Multimedia im Netz Übung zur Vorlesung Multimedia im Netz Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2009/2010 Ludwig-Maximilians-Universität München Multimedia im Netz Übung 1-1 Organisatorisches

Mehr

JavaScript in Beispielen

JavaScript in Beispielen 1. HTML und JavaScript JavaScript Programme sind ein Teil von sog. HTML Seiten (Hyper Text Markup Language), wie sie im Internet verwendet werden. Eine reine HTML Seite besteht aus Text und Formatierungsangaben

Mehr

Formular mit Radio-Buttons

Formular mit Radio-Buttons Formular mit Radio-Buttons Auswahlelemente erleichtern dem Benutzer die Bedienung. Dadurch verringert sich gleichzeitig die Möglichkeit, Fehler bei der Eingabe zu machen. Innerhalb der ersten Gruppe kann

Mehr

JavaScript O'REILLY. Das umfassende Referenzwerk. Deutsche Übersetzung von Ralf Kuhnert, Gisbert W. Selke & Harald Selke

JavaScript O'REILLY. Das umfassende Referenzwerk. Deutsche Übersetzung von Ralf Kuhnert, Gisbert W. Selke & Harald Selke JavaScript Das umfassende Referenzwerk David Flanagan Deutsche Übersetzung von Ralf Kuhnert, Gisbert W. Selke & Harald Selke O'REILLY Cambridge Köln Paris Sebastopol Tokyo Vorwort xiii 1: Einführung in

Mehr

Session V-AFP Active FoxPro Pages

Session V-AFP Active FoxPro Pages Session V-AFP Active FoxPro Pages Jochen Kirstätter Abstrakt Entwickeln Sie Ihre Webanwendungen mit Ihrer gewohnten Programmiersprache. Das echte Multithreading der AFP reduziert den Speicherbedarf erheblich,

Mehr

Name: Matr.-Nr.. Aufgaben: Punkte erreicht. 1. Klient mit Socket 6. 2. Server mit Sockets 9. 3. Java RMI 6. 4. Klienten und Server 4. 5. PHP 9.

Name: Matr.-Nr.. Aufgaben: Punkte erreicht. 1. Klient mit Socket 6. 2. Server mit Sockets 9. 3. Java RMI 6. 4. Klienten und Server 4. 5. PHP 9. FU Berlin WS 08/09 Nachklausur Netzprogrammierung: Lösungen Maximale Punktzahl: 45 Minimale Punktzahl: 22 Name: Matr.-Nr.. Die Klausur dauert 90 Minuten. Bitte schreiben sie auf jedes Blatt Ihre Matrikelnummer.

Mehr

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Jörn Clausen

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Jörn Clausen Perl-Praxis CGI-Skripte Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht WWW, Web-Server CGI-Skripte Parameterübergabe Web-Formulare CGI.pm Perl-Praxis CGI-Skripte 2/22 Datenaustausch im WWW Request

Mehr

«Integration in WebSite» HTML-/Javascript-Code-Beispiele

«Integration in WebSite» HTML-/Javascript-Code-Beispiele QuickInfo «Integration in WebSite» HTML-/Javascript-Code-Beispiele Fragen? Ihre Umfrage soll direkt in resp. auf Ihrer WebSite erscheinen? Die Möglichkeiten für eine technische Integration an exakten Stellen

Mehr

Sie lernen ausschließlich durch selber machen!

Sie lernen ausschließlich durch selber machen! Lösungsvorschläge zu den Übungen und Praktika zur Datenverarbeitung Wenn Sie hier nachschauen, bevor Sie die jeweilige Aufgabe gelöst haben, ist das verlorene Zeit : da gehen Sie lieber zum Baden! Sie

Mehr

Algorithmen und Programmierung V WS 10/11 Nachklausur am 5.4.2011, 12.15-13.45 Uhr Maximal erreichbare Punktzahl: 80 Erforderliche Punktzahl: 40

Algorithmen und Programmierung V WS 10/11 Nachklausur am 5.4.2011, 12.15-13.45 Uhr Maximal erreichbare Punktzahl: 80 Erforderliche Punktzahl: 40 Name: Unterschrift: Algorithmen und Programmierung V WS 10/11 Nachklausur am 5.4.2011, 12.15-13.45 Uhr Maximal erreichbare Punktzahl: 80 Erforderliche Punktzahl: 40 Die jeweilige Punktzahl entspricht in

Mehr

Einführung in die Skriptsprache PHP

Einführung in die Skriptsprache PHP Einführung in die Skriptsprache PHP 1. Erläuterungen PHP ist ein Interpreter-Programm, das auf dem Server abgelegte Dateien dynamisch, d.h. zur Zeit des Zugriffes, aufbereitet. Zusätzlich zum normalen

Mehr

Web-Anwendungen Teil 2 PHP kl. Studienprojekt (Praktikum) Winter 2014/ Daniel Fett

Web-Anwendungen Teil 2 PHP kl. Studienprojekt (Praktikum) Winter 2014/ Daniel Fett 1 Server Client HTTP-Request HTTP-Response HTML + CSS PHP JavaScript 2 PHP...steht für PHP: Hypertext Preprocessor Open source, aktuelle Version: 3 4 ~5.5.0 Interpretiert PHP-Code und erzeugt dynamische

Mehr

DataTables LDAP Service usage Guide

DataTables LDAP Service usage Guide DataTables LDAP Service usage Guide DTLDAP Usage Guide thomasktn@me.com / www.ktn.ch Benutzung des DTLDAP Service DataTables Der Service stellt einen JSON Feed für DataTables (http://www.datatables.net)

Mehr

Grundlagen von Python

Grundlagen von Python Einführung in Python Grundlagen von Python Felix Döring, Felix Wittwer November 17, 2015 Scriptcharakter Programmierparadigmen Imperatives Programmieren Das Scoping Problem Objektorientiertes Programmieren

Mehr

PHP-Security. Aleksander Paravac. watz@lug-bamberg.de http://www.lug-bamberg.de. Aleksander Paravac (GNU/Linux User Group Bamberg/Forchheim) 1 / 27

PHP-Security. Aleksander Paravac. watz@lug-bamberg.de http://www.lug-bamberg.de. Aleksander Paravac (GNU/Linux User Group Bamberg/Forchheim) 1 / 27 PHP-Security Aleksander Paravac watz@lug-bamberg.de http://www.lug-bamberg.de Aleksander Paravac (GNU/Linux User Group Bamberg/Forchheim) 1 / 27 Übersicht 1 Motivation 2 Einsatz von PHP auf dem Webserver

Mehr

"Die HTML-PHP-Schnittstelle -- Ein- und Ausgabe der Daten"

Die HTML-PHP-Schnittstelle -- Ein- und Ausgabe der Daten Mini-Workshop "Die HTML-PHP-Schnittstelle -- Ein- und Ausgabe der Daten" Dirk Wiebel 28.07.03 1. HTML-Grundlagen SGML-basierte Formatiersprache (HyperText Markup Language) Basiert auf Tags und Attributen

Mehr

MySQL, Java und einiges mehr

MySQL, Java und einiges mehr MySQL, Java und einiges mehr Client Der Browser Firefox Chrome Safari Internet Explorer URL http://localhost:8080/html/index.html Internet Die darzustellende Webseite HTML Server Apache Tomcat Jetty

Mehr

Dokumentation: Formmail Datarius 1.5

Dokumentation: Formmail Datarius 1.5 Dokumentation: Formmail Datarius 1.5 Datei-Liste Mit dem Formmail Datarius werden folgende Dateien geliefert: Lizenz.txt Nutzungsberechtigung und Haftungsausschluss.. test.php 1. Prüfen Sie, ob Php auf

Mehr

Web2Lead. Konfiguration

Web2Lead. Konfiguration Web2Lead Konfiguration 1. Was ist Web2Lead?... 3 2. Erstellen Sie ein individuelles Kontaktformular... 3 2.1 Optionen...4 2.2 Benachrichtigungen...4 2.3 Verkaufschance...4 2.4 Formular Felder...4 Copyright

Mehr

3. Clientseitige Verarbeitung und Javascript

3. Clientseitige Verarbeitung und Javascript 3. Clientseitige Verarbeitung und Javascript Inhalt: Javascript Einbindung von Javascript-Funktionen in Webseiten DOM-Referenzierung Realisierung dynamischer Effekte über das DOM Exkurs: Objektorientiert

Mehr

Datensammelpunkt Kreismedienzentrum Reutlingen

Datensammelpunkt Kreismedienzentrum Reutlingen Datensammelpunkt Kreismedienzentrum Reutlingen Anleitung zum Auswerten von Online - Umfragen Evaluationen http://eva.kmz-reutlingen.de Werner Ebner Schulnetzberatung Kreismedienzentrum Reutlingen Telefon:

Mehr

Programmsteuerung mit PHP - if/else, elseif,switch

Programmsteuerung mit PHP - if/else, elseif,switch Programmsteuerung mit PHP - if/else, elseif,switch Bei der Programmierung geht es meist vor allem darum festzulegen, welche Aktionen wie oft unter welchen Bedingungen ausgeführt werden sollen. Hierzu steht

Mehr

Web Sockets mit HTML5. Quelle: www.html5rocks.com/de

Web Sockets mit HTML5. Quelle: www.html5rocks.com/de Web Sockets mit HTML5 Quelle: www.html5rocks.com/de Intensive Client-Server-Kommunikation: Beispiele Online-Spiele mit mehreren Mitspielern Chat-Anwendungen Live-Sport-Ticker Echtzeit-Aktualisierungen

Mehr

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen mit HTML und CSS für Einsteigerinnen Dipl.-Math. Eva Dyllong Universität Duisburg Dipl.-Math. Maria Oelinger spirito GmbH IF MYT 07-2002 Web-Technologien Überblick HTML und CSS, XML und DTD, JavaScript

Mehr

Sessions mit PHP. Annabell Langs 2004. Sessions in PHP - Annabell Langs 1

Sessions mit PHP. Annabell Langs 2004. Sessions in PHP - Annabell Langs 1 Sessions mit PHP Annabell Langs 2004 Sessions in PHP - Annabell Langs 1 Sessions» Inhaltsverzeichnis Wozu Sessions? 3 Wie funktionieren Sessions? 5 Wie kann ich die Session-ID übergeben? 8 Sicherheit 9

Mehr

Interaktive Elemente, GUI-Programmierung

Interaktive Elemente, GUI-Programmierung Softwaretechnik für IM, WS2015/2016 http://knopper.net/bw/swt/ Übung 4 Interaktive Elemente, GUI-Programmierung 1. Schreiben Sie ein Programm (wahlweise als Applet oder Applikation, oder beides), das die

Mehr

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Anleitung zum Login über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Stand: 18.Dezember 2013 1. Was ist der Mediteam-Login? Alle Mediteam-Mitglieder können kostenfrei einen Login beantragen.

Mehr

IAB Switzerland Anlieferung

IAB Switzerland Anlieferung IAB Switzerland Anlieferung Stand: 10. März 2010 Flash Spezifikation Bei Flash Werbemitteln ist die Klickzählung nicht automatisch durch den Adserver steuerund implementierbar. Deshalb ist bei der Erstellung

Mehr

Scripting für Kommunikationswissenschaftler Gruppe C

Scripting für Kommunikationswissenschaftler Gruppe C Professur E-Learning und Neue Medien Institut für Medienforschung Philosophische Fakultät Scripting für Kommunikationswissenschaftler Gruppe C https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/9e/46/b5/9e46b5c98ae65d0880f37a30989781bb.jpg

Mehr

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Jörn Clausen Jens Reeder, Jan Krüger

Perl-Praxis. CGI-Skripte. Jörn Clausen Jens Reeder, Jan Krüger Perl-Praxis CGI-Skripte Jörn Clausen Jens Reeder, Jan Krüger {jreeder,jkrueger}@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht WWW, Web-Server CGI-Skripte Parameterübergabe Web-Formulare CGI.pm Perl-Praxis CGI-Skripte

Mehr

Entwicklung einer Suchmaschine mit dem Internet Information Server

Entwicklung einer Suchmaschine mit dem Internet Information Server Entwicklung einer Suchmaschine mit dem Internet Information Server Überblick: Der Index Server erstellt einen Index für alle Inhalte und Eigenschaften von Dokumenten, die auf dem Internet Information Server

Mehr

Der Inhalt dieses Foliensatzes ist nicht klausurrelevent!!! - aber trotzdem interessant ;-)

Der Inhalt dieses Foliensatzes ist nicht klausurrelevent!!! - aber trotzdem interessant ;-) Model-View-Controler Paradigma Der Inhalt dieses Foliensatzes ist nicht klausurrelevent!!! - aber trotzdem interessant ;-) Andreas Schmidt PHP (MVC) 1/22 Model-View-Controler paradigma (1) Views Controlers

Mehr

VERARBEITUNG VON FORMULARDATEN

VERARBEITUNG VON FORMULARDATEN Vorlesung und Übung Universität Paderborn Wintersemester 2016/2017 Dr. Peter Pfahler VERARBEITUNG VON FORMULARDATEN EWS, WS 2016/17, Pfahler M-1 Grundidee: Dynamische Web-Seiten Web-Anwendung stellt HTML-Dokument

Mehr

JSP JSTL. JEE Vorlesung Teil 6. Ralf Gitzel ralf_gitzel@hotmail.de

JSP JSTL. JEE Vorlesung Teil 6. Ralf Gitzel ralf_gitzel@hotmail.de JSP JSTL JEE Vorlesung Teil 6 Ralf Gitzel ralf_gitzel@hotmail.de 1 Übersicht Ralf Gitzel ralf_gitzel@hotmail.de 2 Übersicht Wiederholung / Vertiefung JSTL Grundlagen JSTL Basisbefehle Templates über JSTL

Mehr

Programmieren von Webinformationssystemen

Programmieren von Webinformationssystemen Programmieren von Webinformationssystemen Wolfgang Gassler Databases and Information Systems (DBIS) Institute of Computer Science University of Innsbruck dbis-informatik.uibk.ac.at 1 HTML Hypertext Markup

Mehr