Herzlich Willkommen!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich Willkommen!"

Transkript

1 Herzlich Willkommen! NETWORK-CONVENTON ROM 2014 Thomas Gurda Regionaldirektor Seite 1

2 Vereinigte Postversicherung / VPV Makler AG VVaG Wenn Ihnen Tradition, Erfahrung & Unabhängigkeit wichtig ist.. einer der ältesten deutschen Lebensversicherer Gründung 1827 Wir tun alles, damit Verkaufen Spaß macht! Gründung %ige Tochtergesellschaft der VPV Vertriebsgesellschaft für den freien Vermittler Seite 2

3 VPV Makler AG Highlights der Zusammenarbeit Produkte Produkte Service Mehrwerte Innovative Lösungen private Altersvorsorge Sterbegeldabsicherung Haftpflicht 55-Plus Photovoltaik Alternative BU-Lösungen Pflegetagegeld Onlinerechner Downloadcenter Sofortcheck 24/7 Anträge per 48-h-Policerungsgarantie Videos / Makler-Talks Beratung Verkaufsförderung Weiterbildung Maklerstrategie Seite 3

4 Private Altersvorsorge VPV Power Linie Flexibilität, Sicherheit und Rendite VPV Power - Linie Beitragsgarantie Renditechance 1. Schicht 2. Schicht Power-Basisv. Kapitalanlagesystem ISS Power-Basisvorsorge Power-Riester 3 Beitragsgarantiestufen (TURBO, GARANT, PREMIUM) Zuzahlungen ab 500 jederzeit möglich 3. Schicht Power-Direkt Power-Rente Power+BU Power+VL Auszahlungen jederzeit bereits nach einem Jahr möglich (3. Schicht) Automatische Garantiemanagement in den letzten 5 Jahren der Aufschubzeit Flexible Gestaltung des Monatsbeitrages Änderung der Beitragsgarantie jederzeit bereits nach einem Jahr möglich Seite 4

5 VPV Power-Riester VPV Power-Riester: Sehr gute Positionierung bei Softfair! Auswahl: 2. Schicht, Fondsgeb., Hybrid, LV Lotse online, Seite 5

6 VPV Power-Rente Auszeichnungen der VPV Power-Linie: Seite 6

7 VPV Sterbegeldversicherung (Tarif A10) Seite 7

8 VPV Sterbegeldversicherung (Tarif A10) Vorsorge für Ihre Kunden ab dem 45. Lebensjahr Highlights der VPV Sterbegeldversicherung Mann ab 13,68 monatlich bei Frau ab 13,68 monatlich bei Keine Gesundheitsfragen (volle Abschlussprovision) Versicherungssumme bis Höchstaufnahmealter 75 Jahre (Einmalbeitrag 85 Jahre) Laufender Beitrag oder Einmalbeitrag Vorsorge zu günstigen Beiträgen während der gesamten Zahlungsdauer Leistungen bei laufender Beitragszahlung (zzgl. Angesammelter Überschüsse): Volle Versicherungssumme bei Unfalltod ab dem 1. Tag Im 1. Jahr die Summe der eingezahlten Beiträge Im 2. Jahr bereits 60% der Versicherungssumme Ab dem 25. Monat die volle Versicherungssumme Seite 8

9 Marktvergleich zu führenden Mitbewerbern (Stand: ) EA VPV* Ergo Direkt Ideal Monuta 45 13,68 19,85 15,25 12, ,21 25,95 17,85 15, ,55 20,52 21,30 19, ,13 25,18 25,95 24, ,76 38,15 32,75 32, ,08 50,55 42,90 44, ,89 71,48 61,70 Eintrittsalter max. 74 Jahre Leistung bei Tod / Unfalltod vor Erreichen des vollen Versicherungsschutzes Monat: gezahlte Beiträge Monat: 60 % der VS Unfalltod volle Leistung ab 1. Tag Monat: gezahlte Beiträge Unfalltod volle Leistung ab 1. Tag 1-9. Monat: gezahlte Beiträge Monat: 25% der VS Monat: 50% der VS Monat: 75% der VS Unfallzusatz optional möglich Monat: 80 % der gezahlten Beiträge Unfalltod volle Leistung ab 1. Tag * Beiträge nach Verrechnung Berechnungsgrundlage: Versicherungssumme ; nur Tarife ohne Gesundheitsprüfung; monatliche Zahlweise; Beitragszahlungsdauer bis Endalter 85 Jahre, Beginn Eigene Recherche durch Nutzung der Online- und Tarifrechner der jeweiligen Versichererhomepage. Nutzung unter Ausschluss jeglicher Haftung. Unterlage beschreibt Leistungen und Produktmerkmale nur auszugweise. Rechtlich verbindlich sind alleine die Versicherungsbedingungen der Anbieter. Seite 9

10 VPV Makler AG - Service Seite 10

11 Sofort-Check 24/7 für zwei Produkte VPV Alleinstellungsmerkmal: Sofort-Check für zwei Produkte gleichzeitig VPV BU Unverzichtbar! Risikotool-Vital_L... VPV Vital die attraktive Alternative, wenn BU nicht geht Risikoprüfung am Point of Sale: Professionelles Online-Experten-System ersetzt die Anfrage beim Versicherer 24-Stungen / 7 Tage die Woche über das VPV Maklerportal Kein Warten auf eine Antwort der Antragsabteilung Kompetenz gegenüber dem Kunden Zeitoptimierung - Kein Nachverkaufsaufwand Sofortige Ventillösungsmöglichkeit, wenn BU nicht geht Seite 11

12 VPV Highlight von SOFORT-Check 24/7 Seite 12

13 Kennen Sie solche Antworten bei der Klärung des Gesundheitszustandes bezüglich einer BU-Antragsaufnahme? -Bei Handballspiel verletzt, Bänderdehnung rechter Fuß im Oktober 2010, ärztliche Behandlung über einen Zeitraum von 1 Woche, seitdem beschwerdefrei -Rückenschmerzen Januar 2011, Arztbesuch, 2 Spritzen innerhalb von 12 Tagen, seitdem beschwerdefrei -Hexenschuss im März 2009, Arztbesuch, 3 Spritzen innerhalb von 10 Tagen, seitdem beschwerdefrei -Virusinfektion, Arztbesuche im April 2011, Medikamenteneinnahme 3 Wochen, seitdem beschwerdefrei Seite 13

14 N Negative-Folgen aus diesen Angaben sind: Rückfragen des Versicherers Zeitverlust und Mehraufwand für den Makler Gesunkene Abschlussquote des Maklers durch erneute Nachfragen bei Kunden Annahme des Versicherers in der Regel dann trotzdem nur mit Ausschluss und/oder Aufschlag möglich evtl. Eintragungen in der Wagnisdatei Seite 14

15 Hier unsere 5 Fragen aus unserem Sofort-Check 24/7 Tool: 1.) Bestanden oder bestehen Suchtleiden, eine HIV-Infektion ( positiver HIV-Test ) oder ein Krebsleiden, Krankheiten, Gesundheitsstörungen oder Beschwerden des -Herzens --. Seite 15

16 1.) Bestanden oder bestehen Suchtleiden, eine HIV-Infektion ( positiver HIV-Test ) oder ein Krebsleiden, Krankheiten, Gesundheitsstörungen oder Beschwerden des -Herzens ) Die in den letzten 4 Wochen ärztlich behandelt. -oder Seite 16

17 1.) Bestanden oder bestehen Suchtleiden, eine HIV-Infektion ( positiver HIV-Test ) oder ein Krebsleiden, Krankheiten, Gesundheitsstörungen oder Beschwerden des -Herzens ) Die in den letzten 4 Wochen ärztlich behandelt. -Oder -3.) Innerhalb der letzten 5 Jahre eine Behandlungsdauer über einen Zeitraum von mehr als 14 Tagen Seite 17

18 1.) Bestanden oder bestehen Suchtleiden, eine HIV-Infektion ( positiver HIV-Test ) oder ein Krebsleiden, Krankheiten, Gesundheitsstörungen oder Beschwerden des -Herzens ) Die in den letzten 4 Wochen ärztlich behandelt. -Oder -3.) Innerhalb der letzten 5 Jahre eine Behandlungsdauer über einen Zeitraum von mehr als 14 Tagen -Oder -4.) Innerhalb der letzten 5 Jahre eine Medikamenteneinnahme von länger als 4 Wochen. -oder Seite 18

19 1.) Bestanden oder bestehen Suchtleiden, eine HIV-Infektion ( positiver HIV-Test ) oder ein Krebsleiden, Krankheiten, Gesundheitsstörungen oder Beschwerden des -Herzens ) Die in den letzten 4 Wochen ärztlich behandelt. -Oder -3.) Innerhalb der letzten 5 Jahre eine Behandlungsdauer über einen Zeitraum von mehr als 14 Tagen -Oder -4.) Innerhalb der letzten 5 Jahre eine Medikamenteneinnahme von länger als 4 Wochen. -Oder -5.) Innerhalb der letzten 10 Jahre Krankenhaus, Reha, Kur, ambulante OP erforderlich machten ENDE Seite 19

20 Sofortcheck 24 / 7 Highlight Abfragezeitraum Vorteil des VPV Risikoprüfungstools: moderne, wissenschaftlich fundierte Eingrenzungen der Zeiträume Seite 20

21 Sofortcheck 24 / 7 BU-Risikoprüfung online Dynamische Risikoprüfung Fallabschliessend Finanzen Gesundheit Dynamische Nachfragen zu Diagnosen (Krankheiten) Dynamische Nachfragen zu Einkommen und Finanzen Beruf / Hobby Dynamische Nachfragen Ausland Dynamische Nachfragen zu Auslandsaufhalten Seite 21

22 Sofortcheck 24 / 7 BU-Risikoprüfung online Beantragung des Zuganges Seite 22

23 Seite 23

24 Seite 24

25 Seite 25

26 Seite 26

27 Seite 27

28 Seite 28

29 1 2 3 Seite 29

30 Seite 30

31 Sofortcheck 24 / 7 Highlight Abfragezeitraum Seite 31

32 Seite 32

33 Fallabschließende Entscheidung durch Sofort-Check 24/7 Zwei Entscheidungen sofort auf einen Blick: Risikotool-Vital_L... Seite 33

34 Seite 34

35 Seite 35

36 Seite 36

37 Seite 37

38 Sofortcheck 24 / 7 BU - Risikoprüfung online Eigenschaften Bestandteil des Antragsprozesses keine Beratung ohne Abschluss! % mit sofortiger und verbindlicher Aussage zur Versicherungsfähigkeit Parallele Risikoprüfung für VPV Power+BU, SBU, BUZ und VPV Vital Einfache verständliche Fragen zu Diagnosen (Krankheiten), Freizeit, Hobby, Auslandsaufenthalt und Finanzen Dynamische Fragen wir fragen nur das was wir wirklich benötigen, i.d.r. 4 5 Fragen zu Diagnosen (Krankheiten) Risikoprotokoll = keine Gesundheitsfragen, Fragebögen oder ähnliches mehr Risikotool ist Ihr VPV Expertensystem erst die Gesundheit, dann die Prämie Diagnosen jede Diagnose kann unterschiedlich beurteilt werden Verbindliche Aussage beim Kundengespräch mit Alternative Angebot, wenn BU einmal nicht geht keine Abfrage in der Sonderwagnisdatei ergo auch keine Eintragung TOP BERUFE: Altenpflegerin, Kindergärtnerin, Mechatroniker, Krankenschwester, Zimmermädchen, Sekretärin Seite 38

39 VPV SBU und Power+BU Auszeichnungen unserer SBU und Power+BU Risikotool-Vital... Seite 39

40 Sofortcheck 24 / 7 BU - Risikoprüfung online Was machen Sie, wenn BU nicht geht??? Dread-Disease, Grundfähigkeiten, Erwerbsunfähigkeit. oder ab jetzt VPV VITAL??? Seite 40

41 Seite 41

42 Und wenn BU einmal nicht geht Seite 42

43 Seite 43

44 VPV Vital Rente die mit dem besonderen Extra Pflege Grundfähigkeiten Unfall Krebs Lebenswichtige Organe Seite 44

45 Die clevere Alternative wenn eine BU nicht möglich ist Seite 45

46 VPV Vital Rente die mit dem besonderen Extra Leistungsspektrum Unfallrente ab 50 % Invalidität Organschädigung (Herz, Lunge, Leber, Niere, Gehirn) Verlust von Grundfähigkeiten (Gruppe A / B) Pflegebedürftigkeit (ab Pflegestufe I) Krebserkrankung BU-Option bis zum 25. Lebensjahr Highlights Klare, messbare medizinische Leistungskriterien ob durch Unfall oder Krankheit Nachversicherungsgarantien lebenslange Rentenleistungen Innovationsklausel Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit Passivdynamik im Leistungsfall Vital-Service-Management mit umfassender, kompetenter Beratung Keine Ratenzahlungszuschläge Keine Berufsgruppeneinteilung Keine Zuschläge für Motorradfahrer und/oder gefährliche Freizeitaktivitäten nur 4 Gesundheitsfragen Seite 46

47 VPV Vital Rente Kundenpotential Beruf Alter Gesundheit Berufsgruppe D-G Selbständige Berufseinsteiger Junge Familien Ältere Menschen Ältere Menschen Menschen mit Vorerkrankungen Seite 47

48 VPV Vital Junior VitalJunior_Titel VPV Vital Junior -Familienschutz inklusive lebenslange Rente von 300 bis Leistungsdynamik 1,5 % p.a. Doppelte Rentenleistung bei Tod des VN Befreiung von der Beitragspflicht bei Tod des VN Bei Arbeitslosigkeit des VN entfällt Beitragspflicht bis zu 6 Monate Umstellung auf Erwachsenentarif ohne neue Gesundheitsprüfung Vital Service Management - Einhaltung von Fristen - Vermittlung und Auswahl geeigneter Ärzte oder medizinischer alternativen - Reha Maßnahmen etc. Seite 48

49 Mit uns macht Verkaufen Spaß! Prüfen Sie unsere weiteren Vertriebshighlights Risikotool-Vital_Logo_01... Pflege Grundfähigkeiten VPV Vital Unfall Krebs Lebenswichtige Organe Seite 49

50 Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Aufmerksamkeit! Thomas Gurda Seite 50

Mit uns macht Verkaufen Spaß. Vertrauen Sie einem der ältesten Lebensversicherer Deutschlands: VPV VERSICHERUNGEN

Mit uns macht Verkaufen Spaß. Vertrauen Sie einem der ältesten Lebensversicherer Deutschlands: VPV VERSICHERUNGEN Mit uns macht Verkaufen Spaß. Vertrauen Sie einem der ältesten Lebensversicherer Deutschlands: VPV VERSICHERUNGEN Die Highlights der VPV VPV VolksPflege VPV Power-Linie VPV BU VPV Photovoltaik VPV Sterbegeld

Mehr

VERSICHERN. Vitalität für große Sprünge. VPV Vital. Umfassender Rundum-Schutz bei Krankheit und Unfall

VERSICHERN. Vitalität für große Sprünge. VPV Vital. Umfassender Rundum-Schutz bei Krankheit und Unfall VERSICHERN Vitalität für große Sprünge VPV Vital Umfassender Rundum-Schutz bei Krankheit und Unfall Ziele hoch stecken, Vitalität absichern Sie stecken voller Vitalität, alles läuft nach Plan. Aber wie

Mehr

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Heinrich, 78 Jahre: Rentner Würdevoll Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine Lieben gut absichern möchte Es gibt Menschen,

Mehr

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation Sterbegeld Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen Sterbegeldversicherung Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht

Mehr

Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen

Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen 1 Die Basis: Volksfürsorge-Spitzenprodukte -die Fondsgebundenen Versicherungen- Die Fondsgebundene Rentenversicherung der Volksfürsorge

Mehr

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation Sterbegeld Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen Sterbegeldversicherung Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht

Mehr

Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Einfach. Anders.

Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Einfach. Anders. Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung Einfach. Anders. Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung Kunde 25 Jahre, kaufm. Angestellter, während Studium Gesprächstherapie wegen

Mehr

IDEAL SterbeGeld. ZukunftsRente. Absicherung für den letzten Weg merluko - Präsentation im Januar 2014. Der Spezialist für Senioren.

IDEAL SterbeGeld. ZukunftsRente. Absicherung für den letzten Weg merluko - Präsentation im Januar 2014. Der Spezialist für Senioren. ZukunftsRente Absicherung für den letzten Weg merluko - Präsentation im Januar 2014 Der Spezialist für Senioren. IDEAL Das Unternehmen 2 Meilensteine in der Entwicklung 1913 Gründung und Entwicklung zum

Mehr

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Heinrich, 78 Jahre: Rentner Würdevoll Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine Lieben gut absichern möchte Es gibt Menschen,

Mehr

Private Rentenversicherung

Private Rentenversicherung Private Rentenversicherung 1. Was ist eine Private Rentenversicherung? Eine private Rentenversicherung wendet sich insbesondere an Alleinstehende (Singles), die etwas für die Aufrechterhaltung ihres Lebensstandards

Mehr

VORSORGE. Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist. VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge. In Kooperation mit

VORSORGE. Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist. VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge. In Kooperation mit VORSORGE Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge In Kooperation mit Der Abschluss einer Pflegezusatzversicherung ist auch für junge Menschen sinnvoll. Aufgrund

Mehr

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Kundeninformation

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Kundeninformation Sterbegeld Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht es für sie weiter, wenn

Mehr

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. LEBENSSTANDARD SICHERN VITALIFE Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. VitaLife bereits ab 15,40 monatlich für eine(n) 24-jährige(n) Mann/Frau* Wenn es darauf ankommt,

Mehr

Sparen für die Zukunft. Eine sinnvolle Geschenkidee

Sparen für die Zukunft. Eine sinnvolle Geschenkidee Sparen für die Zukunft Eine sinnvolle Geschenkidee Versicherungsmakler: Marlies Verbücheln, Zur Wollwicke 9, 57482 Wenden Versicherer: Generali Versicherung Produkt Kinderrente Gut behütet, aber schlecht

Mehr

Sterbegeld Plus. Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung. Kundeninformation

Sterbegeld Plus. Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung. Kundeninformation Sterbegeld Plus Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht es für sie weiter, wenn

Mehr

Unsere BU-Angebote. BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung. September 2014

Unsere BU-Angebote. BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung. September 2014 Unsere BU-Angebote BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung September 2014 Berufsunfähigkeit (BU) Was sind die unmittelbaren Folgen einer BU? Der Beruf kann nicht mehr ausgeübt

Mehr

DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk

DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk 2 WWK PremiumRisk Auf diese Lösung haben Sie gewartet. Die Ablebensversicherung WWK PremiumRisk vereint viele Highlights unter einem Dach.

Mehr

Berufsunfähigkeits- und Altersrenten bei der VPV

Berufsunfähigkeits- und Altersrenten bei der VPV Berufsunfähigkeits- und Altersrenten bei der VPV aus der Sicht eines Mathematikers 4. Versicherungstag Heilbronn-Franken am 7. Juli 2011 Herr Dr. Gauß (Verantwortlicher Aktuar der VPV Versicherungen) Einführung

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG

BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG INHALT 1. Das Risiko Berufsunfähigkeit 03 2. Erwerbsunfähigkeitsversicherung 04 3. Grundfähigkeitsversicherung 04 4. Dread-Disease-Versicherung

Mehr

Kapital bildende Lebensversicherung

Kapital bildende Lebensversicherung Kapital bildende Lebensversicherung 1. Was ist eine Kapital bildende Lebensversicherung? Die Kapital bildende Lebensversicherung verbindet die Vorteile der Risikolebensversicherung mit zusätzlicher Altersvorsorge.

Mehr

BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag

BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag Allianz Einkommens-Schutz BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag BU Schutz mit Rendite Matthias Höpfner, Allianz Maklervertrieb Frankfurt 1 Einkommensverlust jeden Fünften trifft es. Nur jeder 4. Erwerbtsätige

Mehr

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung 1. Was ist eine Risikolebensversicherung? Mit einer Risikolebensversicherung kann das Todesfallrisiko finanziell abgesichert werden. Sollte dem Versicherungsnehmer etwas zustoßen,

Mehr

Vergleich Sterbegeld-Versicherung 2015

Vergleich Sterbegeld-Versicherung 2015 Die Sterbegeld-Versicherung Vergleich Sterbegeld-Versicherung 2015 www.sterbegeld-hdh.de Eintrittsalter: 30 Versicherungssumme: 5.000,00 Anbieter Tarif * Tarife mit Einmalbeitrag UZV Ende der Beitragszahlung

Mehr

Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care!

Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care! Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care! Unsere BU-Highlights Vorteile für Sie als Makler: Courtage auf 100% des vollen Bruttobeitrags auch bei der Einsteigeroption Volle Courtage für Risikozuschläge Courtage

Mehr

AKTUELL. Oktober 2014. Ursachen für eine Berufsunfähigkeit. Arbeitskraftabsicherung. Die Absicherung der eigenen Existenz ist unverzichtbar!

AKTUELL. Oktober 2014. Ursachen für eine Berufsunfähigkeit. Arbeitskraftabsicherung. Die Absicherung der eigenen Existenz ist unverzichtbar! AKTUELL Oktober 2014 Arbeitskraftabsicherung Die Absicherung der eigenen Existenz ist unverzichtbar! Jeder Vierte wird im Laufe seines Arbeitslebens berufsunfähig. Dieses Risiko sollte niemand unterschätzen.

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung 1. Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Seit dem 1. Januar 2001 gilt ein "Vorschaltgesetz zur Rentenreform". Danach wurden die bisherigen gesetzlichen Berufsunfähigkeitsrenten

Mehr

Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz.

Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz. Persönliche Risikoabsicherung Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz. Absicherung nach schweren Krankheiten oder Unfällen Existenzschutzversicherung Wichtige

Mehr

Erfassungsbogen zur Risiko-LV - Softfair Seite 1/5

Erfassungsbogen zur Risiko-LV - Softfair Seite 1/5 Erfassungsbogen zur Risiko-LV - Softfair Seite 1/5 Versicherungsnehmer: Beratung durch: VM-Streiter Ulf-Alexander Streiter Komturstr. 58-62 12099 Berlin Tel.: 030/77190531 Fax: 030/77190532 mail@vm-24.de

Mehr

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen www.dialog-leben.de www.dialog-leben.at Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen Dialog Lebensversicherungs-AG Halderstraße 29 86150 Augsburg 1 Das ist unser junges Ehepaar

Mehr

Die Hannoversche Leben. 87 % der Deutschen habe keine Risikolebensversicherung! Januar 2012. Erstellt durch. JRC Training, Jörg Roth, 02-2008

Die Hannoversche Leben. 87 % der Deutschen habe keine Risikolebensversicherung! Januar 2012. Erstellt durch. JRC Training, Jörg Roth, 02-2008 Die Hannoversche Leben 87 % der Deutschen habe keine Risikolebensversicherung! Januar 2012 1. Die Hannoversche Leben stellt sich vor 2. Die Produkte 3. Der Vermittlerservice Die Hannoversche Leben in der

Mehr

IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0

IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0 IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0 Tarif und Verkauf November 2013 Agenda 2 IDEAL PflegeRente Übersicht Tarifgrundlagen Leistungen ohne Mehrbeitrag Beitragsrelevante Zusatzleistungen

Mehr

Die Funktionelle Invaliditätsversicherung

Die Funktionelle Invaliditätsversicherung Die Funktionelle Invaliditätsversicherung Eine Entwicklung der E+S Rückversicherung AG Robert Henck Technisches Underwriting/E+S Rückversicherung AG, Hannover Als einer der führenden Rückversicherer im

Mehr

Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm. Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR April 2015

Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm. Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR April 2015 Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR Das VPV Einkommens-Schutzprogramm im Gesamtkontext Euro VPV Power + BU VPV SBU VPV Einkommensschutz

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung BU 29.07.15 / 1 Ursachen bei Frauen und Männern. 19,7% 13,5% 5,6% Skelett/Muskeln/ Bindegewebe Herz/Kreislauferkrankungen 24,2% 13,8% 13,5% 12,7% Neubildung Psychische Störungen

Mehr

Die Arbeitskraft. Ihr wichtigstes Kapital. Die Absicherung Ihrer Arbeitskraft individuell und flexibel gestalten!

Die Arbeitskraft. Ihr wichtigstes Kapital. Die Absicherung Ihrer Arbeitskraft individuell und flexibel gestalten! Die Arbeitskraft Ihr wichtigstes Kapital Die Absicherung Ihrer Arbeitskraft individuell und flexibel gestalten! Die Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital Jeden kann es treffen Haben Sie schon einmal

Mehr

Kindervorsorge. Allianz KinderPolicen

Kindervorsorge. Allianz KinderPolicen Allianz KinderPolicen Allianz KinderPolicen Lebensbegleitender Sparplan, der die Lebensphasen des Kindes durch Optionen ergänzt Laufende, abgekürzte oder einmalige Beitragszahlung möglich Pflegerente,

Mehr

Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege

Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege Christian Schwarz Vertriebsdirektor Key Account Neues Absicherungskonzept unter Flagge der Basler Versicherungen Entwicklung der Biometriethemen Die Basler

Mehr

Zurich Protection 2.0 Die neue Vielfalt der Arbeitskraftabsicherung

Zurich Protection 2.0 Die neue Vielfalt der Arbeitskraftabsicherung Zurich Protection 2.0 Die neue Vielfalt der Arbeitskraftabsicherung Network Convention 2015 «Lissabon» Referent: Michael Keppner NUR FÜR INTERNEN GEBRAUCH Zurich Protection Der passende Schutz Berufsunfähigkeit

Mehr

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Produktleistung Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Kurzbeschreibung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) Swiss Life BUZ care: Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit lebenslanger Rente bei Pflegebedürftigkeit

Mehr

Bestattungs-Vorsorge der Ardanta

Bestattungs-Vorsorge der Ardanta Bestattungs-Vorsorge der Ardanta Ab 1. April 2010 Seite 1 ARDANTA der Spezialist für die Bestattungs-Vorsorge Seit mehr als 40 Jahren gehört die ARDANTA in ihrem Heimatmarkt der Niederlanden zu den führenden

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung 1. Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Seit dem 1. Januar 2001 gilt ein neues "Vorschaltgesetz zur Rentenreform". Danach wurden die bisherigen gesetzlichen Berufsunfähigkeitsrenten

Mehr

ÜBER 180 JAHRE Zuverlässig und solide

ÜBER 180 JAHRE Zuverlässig und solide AUSGEZEICHNET Innovative Produktlösungen ÜBER 180 JAHRE Zuverlässig und solide Umtauschgarantie 2013 Berufsunfähigkeitsversicherung Männervorteil in 2012 ca. 13% günstiger Altersrente Männervorteil in

Mehr

Unterstützung. Golden BU Vorsorgeschutz: zur Absicherung Ihrer privaten Krankenversicherung bei Berufsunfähigkeit. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Unterstützung. Golden BU Vorsorgeschutz: zur Absicherung Ihrer privaten Krankenversicherung bei Berufsunfähigkeit. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Unterstützung Golden BU Vorsorgeschutz: zur Absicherung Ihrer privaten Krankenversicherung bei Berufsunfähigkeit Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Wir lassen Sie nicht im Regen stehen So vielfältig

Mehr

Den Verlust unseres Einkommens können wir uns nicht leisten Mit AXA sichern wir unsere Existenz optimal ab.

Den Verlust unseres Einkommens können wir uns nicht leisten Mit AXA sichern wir unsere Existenz optimal ab. Vorsorge Den Verlust unseres Einkommens können wir uns nicht leisten Mit AXA sichern wir unsere Existenz optimal ab. Ihr individuelles Konzept zur Existenzsicherung Ihre Lebensplanung steht und fällt mit

Mehr

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Mit dem Wegfall der eigenen Arbeitskraft fehlt die Grundlage, sich selbst und seine Familie zu versorgen. Deshalb sollte eine Berufsunfähigkeitsabsicherung in keiner

Mehr

Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden

Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden IDEAL Versicherung Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden Stand 08/2013 Der Spezialist für Senioren. 2 Agenda Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden Hintergrund und Kundenansprache

Mehr

PrismaBU - BrokerBooklet

PrismaBU - BrokerBooklet PrismaBU - BrokerBooklet Berufsunfähigkeitsversicherung mit Kostenausgleichsvereinbarung Die PrismaBU wird in drei Tarifen angeboten: Eco, Kompakt und Exxellent. BrokerBooklet Internes Vertriebsinstrument

Mehr

Denken Sie daran, dass bei Verlust der Arbeitskraft nur das Beste gut genug sein kann.

Denken Sie daran, dass bei Verlust der Arbeitskraft nur das Beste gut genug sein kann. Highlights BU/EU BUZ/EUZ Denken Sie daran, dass bei Verlust der Arbeitskraft nur das Beste gut genug sein kann. Die SELEKTA EinkommensVorsorge bietet Ihnen eine unübertroffene Flexibilität in den Leistungen.

Mehr

Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung

Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung Nachfolgende Informationen dürfen nur für interne Schulungszwecke der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) sowie

Mehr

Initiative Existenzsicherung Lösung BU/ESV Zielgruppenorientierte Ansprache

Initiative Existenzsicherung Lösung BU/ESV Zielgruppenorientierte Ansprache Initiative Existenzsicherung Lösung BU/ESV Zielgruppenorientierte Ansprache Seite 1 AXA Konzern AG Absicherung existentieller Risiken ein Markt in Bewegung Seite 2 Mai 2013 Initiative Existenzsicherung

Mehr

Unterstützung. Golden BU Vorsorgeschutz: Eine für alle Absicherung von Vorsorgelösungen anderer Anbieter. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Unterstützung. Golden BU Vorsorgeschutz: Eine für alle Absicherung von Vorsorgelösungen anderer Anbieter. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Unterstützung Golden BU Vorsorgeschutz: Eine für alle Absicherung von Vorsorgelösungen anderer Anbieter Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Bringen Sie Ihre Vorsorge ins Trockene So vielfältig

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

Wir wissen nicht, was morgen ist.

Wir wissen nicht, was morgen ist. Wir wissen nicht, was morgen ist. Jeder vierte Arbeitnehmer scheidet vorzeitig in Folge einer Berufsunfähigkeit aus. Erkrankungen des Herzens und des Gefäßsystems Unfälle Nervenerkrankungen 23,45 % 10,7

Mehr

Die GesundBU. Zeit, gesund zu werden!

Die GesundBU. Zeit, gesund zu werden! Die GesundBU Zeit, gesund zu werden! Dank schneller Leistung, wenn es darauf ankommt! Die 1. Berufsunfähigkeitsversicherung mit zusätzlicher GesundLeistung bei schweren Krankheiten und bei Verlust von

Mehr

HDI Einkommensschutz mit EGO Basic. Produktmarketing Leben, Mai 2014

HDI Einkommensschutz mit EGO Basic. Produktmarketing Leben, Mai 2014 Produktmarketing Leben, Mai 2014 Agenda Ausgangssituation Alternativen zur BU Unsere Lösung für Einkommensschutz: EGO Basic Neue Zielgruppe Schüler Unser Service im Leistungsfall EGO Basic mit Zusatzschutz

Mehr

VORSORGE VORSORGE. Wenn Sie nicht mehr können, springen wir ein. VPV Berufsunfähigkeits-Schutz

VORSORGE VORSORGE. Wenn Sie nicht mehr können, springen wir ein. VPV Berufsunfähigkeits-Schutz VORSORGE VORSORGE Wenn Sie nicht mehr können, springen wir ein VPV Berufsunfähigkeits-Schutz Berufsunfähigkeit ein unterschätztes Risiko Die Statistik spricht eine deutliche Sprache: Jeder Vierte wird

Mehr

Warum ist die Absicherung der Berufsunfähigkeit so wichtig?

Warum ist die Absicherung der Berufsunfähigkeit so wichtig? Page 1 of 4 Piusstraße 137 50931 Köln Telefon: +49 (0)221 57 37 200 Telefax: +49 (0)221 57 37 233 E-Mail: info@europa.de Internet: http://www.europa.de Standard-BUZ Top-BUZ BU-Rente Stichwortliste» Warum

Mehr

Wer bezahlt die Rentenreform 2014?

Wer bezahlt die Rentenreform 2014? Wer bezahlt die Rentenreform 2014? In erster Linie die jüngere Generation. Besonders betroffen: Kinder und Jugendliche. Diese müssen mit ihren Beiträgen und weiter sinkenden Renten die teuren Wahlgeschenke

Mehr

Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care

Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care Kurzbeschreibung Produktleistung Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Swiss Life BU care: Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung mit lebenslanger

Mehr

Versicherungen für Selbständige Welche brauche ich?

Versicherungen für Selbständige Welche brauche ich? Versicherungen für Selbständige Welche brauche ich? Diese existenziellen Risiken können Ihre gesamten Ersparnisse kosten Haftpflicht: a) privat und b) geschäftlich Berufsunfähigkeit * Krankheit * Pflegebedürftigkeit

Mehr

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG Henning Schmidt Produktmanagement Leben Themeninhalt BU-Vorsorge Premium Kundenfreundliche Bedingungen Nahtloser Übergang BU zu

Mehr

Gewinnbeteiligung der Versicherungsnehmer

Gewinnbeteiligung der Versicherungsnehmer ERGO Direkt Lebensversicherung AG 79 Gewinnbeteiligung der Versicherungsnehmer In den folgenden Abschnitten wird für die einzelnen Tarifgruppen beschrieben, wie sie an den laufenden Gewinnanteilen und

Mehr

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen Einzigartig Einfach Preiswert Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen und bis zu 25 % Beitrag sparen. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung 1. Was ist eine Risikolebensversicherung? Mit einer Risikolebensversicherung kann das Todesfallrisiko finanziell abgesichert werden. Sollte dem Versicherungsnehmer etwas zustoßen,

Mehr

BU Verkauf für Könner

BU Verkauf für Könner BU Verkauf für Könner Das Risiko Berufsunfähigkeit Henning Schmidt Produktmanagement Gesetzliche Situation Erwerbsminderung Restleistungsvermögen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt! mindestens 6 Stunden

Mehr

Produktkatalog WWK PremiumRisk

Produktkatalog WWK PremiumRisk Produktkatalog WWK PremiumRisk WWK PremiumRisk Schützen Sie, was Ihnen lieb ist. Sie stehen mitten im Leben, bauen sich etwas auf und schmieden für sich und Ihre Familie große Zukunftspläne. Ein einziger

Mehr

Kriterium SBU Premium SBU Basis

Kriterium SBU Premium SBU Basis Merkmale SBU Premium und SBU Basis Kriterium SBU Premium SBU Basis Tarifbezeichnung Produktname Kurzbeschreibung Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung Premium Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab.

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Zurich Medizin Check Sie können für die bei Antragstellung

Mehr

Ein Grabstein mit eingravierten gelben Getreideähren,

Ein Grabstein mit eingravierten gelben Getreideähren, VersicherungsJournal Extrablatt Versicherungen & Finanzen Sterbegeldpolicen Am Ende gut versichert Auf einen Blick Sterbegeldversicherungen sind Kapitallebensversicherungen mit kleinen Beerdigungen sind

Mehr

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall.

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. PROSPEKT Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information

www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information Leben www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information Neuigkeiten von EGO für Sie und Ihre Kunden. Die vielfach ausgezeichnete

Mehr

EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS

EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS IN UNSERER ZEIT KEINE SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT! Zeitgemäße und preiswerte Bestattungsvorsorge mit dem MBV Vorausschauend handeln und flexibel bleiben! Kein Sterbegeld von der Krankenkasse!

Mehr

Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie.

Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie. ds:ribu Die günstige Risikoversicherung kombiniert mit Berufsunfähigkeits-Versorgung Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie. Volle Rente schon bei 50%iger Berufsunfähigkeit Kapitalauszahlung im

Mehr

Unsere Wahltarife: Eine gute Entscheidung

Unsere Wahltarife: Eine gute Entscheidung Unsere Wahltarife: Eine gute Entscheidung Damit genießen Sie bei der IKK classic einen umfassenden Gesundheitsschutz zu Konditionen, die Sie mitbestimmen können. Denn wir versichern Sie ganz individuell

Mehr

Altersvorsorgehighlights 2012

Altersvorsorgehighlights 2012 Altersvorsorgehighlights 2012 Produktmanagement Leben Henning Schmidt Agenda Sichere Vorsorge in unsicheren Zeiten Continentale Kapitalanlage Frischer Wind beim Klassiker Konventionelle Rentenversicherung

Mehr

SBU & Turboaktion Bernd A L E X

SBU & Turboaktion Bernd A L E X SBU & Turboaktion Bernd A L E X Key Account Manager Volle Fahrt voraus 2014! Ursachen für BU-Leistungen Berufsunfähigkeit - Trifft es wirklich immer nur die Anderen? Jeder fünfte Erwerbstätige wird in

Mehr

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN Mit Gesundheitsrabatt 2 Entscheiden Sie sich für bessere Leistungen! Als privat Versicherter haben Sie Ihre Zukunft in der Hand Mit der Entscheidung

Mehr

Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko

Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko Mehr als zwei Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. 2050 rechnet man bereits mit 4,7 Millionen Pflegefällen. Davon sind 20 Prozent noch nicht

Mehr

Wonach richtet sich der Beitrag?

Wonach richtet sich der Beitrag? Sozialversicherungen = Pflichtversicherungen Krankenversicherung Krankheitskosten sowie der Verdienstausfall ab dem 42. Krankheitstag - nach dem Verdienst bis Beitragsbemessungsgrenze Der Beitrag zur gesetzlichen

Mehr

Aufgefangen. Einleitung. Bedingungswerk und Funktionsweise. Prämie. Kündigungsrecht. Antragsprüfung. Leistungsprüfung und steuerlicher Aspekt

Aufgefangen. Einleitung. Bedingungswerk und Funktionsweise. Prämie. Kündigungsrecht. Antragsprüfung. Leistungsprüfung und steuerlicher Aspekt Aufgefangen Golden IV: Fragen und Antworten Einleitung Bedingungswerk und Funktionsweise Prämie Kündigungsrecht Antragsprüfung Leistungsprüfung und steuerlicher Aspekt Option auf eine Berufsunfähigkeitsvorsorge

Mehr

Leben. www.hdi-gerling.de. Berufsunfähigkeitsschutz EGO 2 in 1. Optimal gesichert in die Zukunft

Leben. www.hdi-gerling.de. Berufsunfähigkeitsschutz EGO 2 in 1. Optimal gesichert in die Zukunft Leben www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsschutz EGO 2 in 1 Optimal gesichert in die Zukunft EGO 2 in 1: Rechnen Sie mit dem Maximum an Leistungsstärke. 1) Für alle Fälle bestens ausgerüstet. Was ist,

Mehr

Vertriebsinformation. Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium

Vertriebsinformation. Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium Vertriebsinformation Marktbeobachtung BU Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium Erstklassige Absicherung bei Berufsunfähigkeit Die Qualität unserer BU-Vorsorge setzt sich durch

Mehr

BerufsUnfähigkeitsschutz. bu-schutz. arbeitskraft absichern. Arbeitskraftabsicherung

BerufsUnfähigkeitsschutz. bu-schutz. arbeitskraft absichern. Arbeitskraftabsicherung BerufsUnfähigkeitsschutz bu-schutz arbeitskraft absichern Arbeitskraftabsicherung vermittlercheck Wo sind die Unterschiede pro Makler! Versicherungsmakler, -vertreter, -agent, -verkäufer, -berater und

Mehr

UNISEX: Wohin geht die Reise? Handeln Sie jetzt! Frauen, 20 24 Jahre

UNISEX: Wohin geht die Reise? Handeln Sie jetzt! Frauen, 20 24 Jahre Frauen, 20 24 Jahre die verkannte Gefahr, denn die meisten Menschen machen sich über das Ausmaß der Versorgungs lücken kein Bild. Unabhängige Verbraucherschützer sind sich einig: Die Absicherung dieses

Mehr

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Im Rahmen des aktuellen M&M Ratings Berufsunfähigkeit hat das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN auch in

Mehr

Tarif BUZ c. Und wenn ich nicht mehr arbeiten kann?

Tarif BUZ c. Und wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Und wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Tarif BUZ c Die Zusatzversicherung für Berufsunfähigkeit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Genossenschaften Pensionskasse der Genossenschaftsorganisation VVaG

Mehr

BCA OnLive 23. Juli 2015. Risikoleben mit Pflege

BCA OnLive 23. Juli 2015. Risikoleben mit Pflege BCA OnLive 23. Juli 2015 Risikoleben mit Pflege Relaunch Risikolebensversicherung. Ihre Zielgruppe 91 % der Deutschen. 9 % der Deutschen besitzen eine Risikolebensversicherung. 91 % der Deutschen sind

Mehr

RENTE RIESTER-RENTE - STAATLICH GEFÖRDERT - LEISTUNGSSTARK

RENTE RIESTER-RENTE - STAATLICH GEFÖRDERT - LEISTUNGSSTARK RENTE RIESTER-RENTE - STAATLICH GEFÖRDERT - LEISTUNGSSTARK SORGEN SIE HEUTE FÜR MORGEN VOR. DER STAAT HILFT MIT. Sorgenfrei den Ruhestand genießen davon träumen viele. Schön, dass Sie aktiv vorsorgen wollen.

Mehr

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief!

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! Zum 21.12.2012 bieten wir einen BU-Schutz an, bei dem einerseits die Idee unserer erfolgreichen Rente PLUS-Produkte fortgesetzt werden soll und wir andererseits

Mehr

Vorausschauend. extra-rente als Sofortrente: Die Rente, die bei Krankheit x-mal mehr leistet. Hans, 62 Jahre: Maschinenbauingenieur

Vorausschauend. extra-rente als Sofortrente: Die Rente, die bei Krankheit x-mal mehr leistet. Hans, 62 Jahre: Maschinenbauingenieur Hans, 62 Jahre: Maschinenbauingenieur Vorausschauend extra-rente als Sofortrente: Die Rente, die bei Krankheit x-mal mehr leistet Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Bis zu x-mal mehr Rente Private

Mehr

IDEAL PflegeRente PRODUKTBESCHREIBUNG

IDEAL PflegeRente PRODUKTBESCHREIBUNG Leistungen der IDEAL PflegeRente Bei der IDEAL PflegeRente besteht die Möglichkeit, aus drei Absicherungsformen zu wählen: P101 - Absicherung der Schwerstpflegebedürftigkeit (Pflegestufe III) Die vereinbarte

Mehr

VHV BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNGEN VHV BU-KLASSIK VHV BU-EXKLUSIV VHV BUZ-KLASSIK VHV BUZ-EXKLUSIV [ ]

VHV BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNGEN VHV BU-KLASSIK VHV BU-EXKLUSIV VHV BUZ-KLASSIK VHV BUZ-EXKLUSIV [ ] VHV BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNGEN VHV BU-KLASSIK VHV BU-EXKLUSIV VHV BUZ-KLASSIK VHV BUZ-EXKLUSIV [ ] Guter Preis gute Leistung gut aufgehoben Bei der VHV Versicherung gut aufgehoben zu sein das ist

Mehr

Die Hannoversche Leben

Die Hannoversche Leben Die Hannoversche Leben Der Direktversicherer mit Vermittlerservice und neuem Plustarif! Januar 2011 1. Die Hannoversche Leben stellt sich vor 2. Die Produkte 3. Der Vermittlerservice Einfach.Besser.Direkt.

Mehr

Die Janitos Unfallversicherung. Passt. Schützt. Hilft.

Die Janitos Unfallversicherung. Passt. Schützt. Hilft. [Unfallversicherung Beratungsblock] Die Janitos Unfallversicherung. Passt. Schützt. Hilft. für Modular-tarif g. bsicherun A e l l e u id indiv Stand: Oktober 2015 Seite 1 Arbeits- und Schulunfälle vs.

Mehr

Wie teuer ist eine lebenslange BU-Absicherung?

Wie teuer ist eine lebenslange BU-Absicherung? Wie teuer ist eine lebenslange BU-Absicherung? Pflegebausteine in der Swiss Life Produktwelt Axel Schmiedeskamp, Frankfurt, 13.05.2014 Das Umfeld Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit in der GRV 495.713

Mehr

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO + Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil Berufsunfähigkeitsversicherung neue leben start plan GO Jetzt durchstarten und dreimal Pluspunkte sammeln Sichern Sie Ihr Einkommen ab. Vom ersten Arbeitstag

Mehr

Risiko. Produktinformation mylife Risiko. www.mylife-leben.de

Risiko. Produktinformation mylife Risiko. www.mylife-leben.de Risiko Produktinformation mylife Risiko www.mylife-leben.de mylife Risikoversicherung Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung in der gesetzlichen Rentenversicherung kommt der privaten Vorsorge eine

Mehr

Die Motive sollten vor Vertragsabschluss sorgfältig durchdacht werden, um Fehler in der Vertragsgestaltung zu vermeiden.

Die Motive sollten vor Vertragsabschluss sorgfältig durchdacht werden, um Fehler in der Vertragsgestaltung zu vermeiden. Die Kapitallebensversicherung ist eine Versicherung auf den Todesfall einer ->versicherten Person wie bei der ->Risikolebensversicherung sowie den Erlebensfall in einem vertraglich festgelegten Zeitraum

Mehr