Unternehmensberater Kreativwirtschaft: Bunderverband der Wirtschaftsberater, Sponsoring Manager

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unternehmensberater Kreativwirtschaft: Bunderverband der Wirtschaftsberater, Sponsoring Manager"

Transkript

1 Andreas Bode Business Angel Kreativwirtschaft Gründercoach Unternehmensberater -Unternehmer Unternehmen Kreativwirtschaft Geschäftsführer / Inhaber Diplombetriebswirt und BA Hons Franz von - Defregger Straße Poing Tel / Mobil: 0176 / (Neue nehmen) Gründercoach Kreativwirtschaft: KFW gelistet, KMU Akademie zertifiziert Unternehmensberater Kreativwirtschaft: Bunderverband der Wirtschaftsberater, Sponsoring Manager Unternehmer: Auster Medienmusikverlag Internetportal: EADEO Das WELL WEB Organisationen: Vorstand Fachverband für Sponsoring, Vorstand Netzwerk Zukunft, Vorsitzender Arbeitskreis Absolute Beginners (VUT) Juror und Coach Münchener Businessplan Wettbewerb, Jury Mitglied intern. Werbe und Film Jurys, German Speakers Association, Bundesverband der Wirtschaftsberater,DIHK Prüfungsausschuss, KFW gelisteter Coach Vita: Gründungsgeschäftsführer Bertelsmann Musikverlag weltweit Weltweiter Filmvertrieb, davor Musikbranche London (MCP

2 Wichtige Informationen für Existenzgründer (Stand ) 1. Fördersäule Der Gründercoach Ihr engagierter Partner- gut bezahlbar mit Geld vom Staat! Professionelles Gründercoaching verhindert Fehler, kann Geld sparen und gute Geschäfte bringen. Es kann die Existenzgründung maßgeblich positiv beeinflussen und wird deshalb staatlich sehr stark gefördert! 1)Wie wird das Gründercoaching gefördert? 1.Wie hoch sind die Förderungen? Bei Gründungen aus der Arbeitslosigkeit (ALGI) oder ALG II ( Hartz IV) werden 90% der Beratungskosten gefördert. Das Unternehmen Kreativwirtschaft bietet Existenzgründern einen Sonderpreis von 100,- /Stunde, wobei der Gründer dann nur 10,-/Stunde Eigenanteil bezahlt. Es können dann 40 Beratungsstunden gefördert werden. Alle anderen Gründer, deren Firma jünger als 5 Jahre ist, erhalten 50% Förderung. Europaweit ist dies führend. 2.Wie wird die Förderung abgerechnet? Bei Gründungen aus ALG I oder ALG II unterstützt das Unternehmen Kreativwirtschaft die Gründer durch die Akzeptanz einer Abtretung der Forderungen an die KFW. Die Gründer müssen somit nur ihren Eigenanteil zahlen und die Fördersumme wird direkt mit der KFW abgerechnet. Die Gründer müssen somit keine Gelder verauslagen und haben höhere Liquidität. Bitte beachten, dass von den Gründern aber die Mehrwertsteuer bezahlt werden muss, die dann wieder umgehend vom Finanzamt erstattet/verrechnet wird. Es sind keine Kosten. Bei Gründern, die 50% Förderung bekommen ist eine direkte Abrechnung mit der KFW nicht möglich. Hier wird die Förderung nach Zahlung des gesamten Beraterhonorars von der KFW erstattet. Mehrwertsteuer wird analog erhoben.

3 3.Wie werden die Gründer vom Unternehmen Kreativwirtschaft unterstützt? Wir sind Ihr Partner und coachen Sie individuell und engagiert. Egal ob Sie mit der Volljährigkeit als Unternehmer durchstarten oder langjähriger Manager sind, für den nur der Gründungsprozess neu ist. Wir stellen uns auf Sie und Ihre Wünsche zielorientiert ein. Als Branchenkenner und Praktiker in der Kreativwirtschaft bieten mein Team und ich Branchen - maßgeschneidertes Coaching. Dies ist ein großer Zusatznutzen gegenüber allgemeinen Beratungen.Da die gesamte Kreativwirtschaft betreut wird, ergeben sich für die Gründer zusätzliche Synergien, Fachwissen und Geschäftsmöglichkeiten. Bei besonderen Spezialfällen werden renommierte Spezialisten aus unserem Netzwerk herangezogen. Ganz wichtig ist, dass wir die Sprache der Kreativen und der Kreativwirtschaft sprechen, weil wir seit vielen Jahren Teil der Kreativwirtschaft sind. Das ist erfolgsversprechend, zielführend und macht auch noch sehr viel Spaß. 1. Welche Inhalte werden gefördert? Steuer- und Rechtsberatung wird nicht gefördert. Ansonsten werden Teamgründungen, Einzelgründungen und freiberufliche Tätigkeiten gefördert. 2.Fördersäule Hilfe zum Lebensunterhalt von der Agentur für Arbeit (ALG I berechtigt Gründungszuschuss) oder ARGE (ALG II) Viele Firmengründer bekommen gerade ihr Startkapital zusammen. Sie müssen aber auch von etwas leben können, bevor sie ihr erstes Geld verdienen. Dies wird wie oben beschrieben gefördert. 2)Gründungszuschuss Hilfe zum Lebensunterhalt -Anspruchsgrundlage

4 1.Wer kann Gründungszuschuss beantragen? Jeder, der Anspruch auf Arbeitslosengeld I hat. Der besteht, wenn Sie innerhalb von zwei Jahren mindestens zwölf Monate in die gesetzliche (oder freiwillige) Arbeitslosenversicherung eingezahlt haben. Sie müssen zum Zeitpunkt der Gründung arbeitslos sein und dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Ihre Firmengründung muss hauptberuflich ausgeübt werden. 2.Wieviel Gründungszuschuss gibt es? Der Gründungszuschuss entspricht dem ALG I Anspruch. Für die Sozialleistungen Rentenversicherung, Krankenkasse und der empfehlenswerten freiwilligen Arbeitslosenversicherung gibt es einen pauschalen Aufschlag von 300,- Der Gründungszuschuss wird für 9 Monate gezahlt. Sie können den pauschalen Aufschlag für die Sozialleistungen noch für weitere 6 Monate beantragen. Der Gründungszuschuss ist steuerfrei und wird nicht auf ihre Einnahmen aus selbständiger Tätigkeit angerechnet. 3.Spielen meine Vermögensverhältnisse eine Rolle? Nein. Der Gründungszuschuss basiert auf einer Versicherungsleistung, die durch Ihre Beiträge finanziert wurde. Das Vermögen oder Einkommen ihres Ehepartners spielt auch keine Rolle für die Gewährung des Gründungszuschusses. 4.Bis wann muss ich den Gründungszuschuss beantragt haben? Sie müssen zum Zeitpunkt der Gründunge über mindestens 90 Tage Restanspruch Arbeitslosengeld verfügen, um Gründungszuschuss zu erhalten.

5 5. Welche Agentur für Arbeit ist für mich zuständig? Der Antrag ist immer bei der Agentur für Arbeit an Ihrem Wohnort zu stellen. Falls Sie nach der Gründung umziehen, lassen Sie sich bitte die Post weiterleiten. Nur wenn Sie eine Verlängerung des Gründungszuschusses ( 300,- Pauschalaufschlag für weitere 6 Monate) beantragen, müssen Sie dies am neuen Wohnort tun. 6.Kann ich auch Gründungszuschuss erhalten, wenn ich kein Arbeitslosengeld bekomme? Ja. Dazu gehören Entgeltersatzleistungen wie Kurzarbeitergeld, Saison-Kurzarbeitergeld und Insolvenzgeld. Last but not least ist nach Auslaufen des Arbeitslosengeldes I und der gerade genannten gleichwertigen Anspruchsgrundlagen nur noch eine Förderung durch Einstiegsgeld möglich, sofern Sie Anspruch auf Arbeitslosengeld II haben. 7.Was passiert, wenn ich eine frühere Selbständigkeit aufgrund einer Anstellung habe ruhen lassen? Habe ich Förderchancen? Ja, wenn Sie ihr Geschäft wieder neu aufbauen müssen. Dies ist sehr häufig, weil die Kundenbeziehungen nicht mehr bestehen oder das Geschäft neu ausgerichtet werden muss.

6 8. Was passiert, wenn man neben der Arbeitslosigkeit schon nebenberufliche selbständig ist? Das geht nach Absprache mit der Agentur für Arbeit. Es muss aber bei der Antragstellung wirklich im Rahmen der Nebenberuflichkeit liegen. 9. Gibt es Gründungszuschuss auch, wenn ein bestehendes Unternehmen gefördert wird oder wenn ich als Gesellschafter in ein bestehendes Unternehmen eintrete? Ja. 10.Werden auch Team Gründungen gefördert? Ja. Jeder Partner, der die persönlichen Voraussetzungen erfüllt, wird gefördert. 11. Wird auch eine GbR gefördert? Ja. Es ist aber wichtig, dass Sie die Unternehmereigenschaft besitzen. Dies ist bei 50% Gesellschaftsanteil der Fall. 12. Kann ich mich als Selbständiger gegen Arbeitslosigkeit versichern? Ja und das ist sehr zu empfehlen. Sie müssen dies allerdings innerhalb von vier Wochen nach Firmengründung entscheiden. Für einen relativ geringen Beitrag erhalten Sie relativ hohe Ansprüche.

7 13. Unter welchen Umständen kann die Agentur für Arbeit meinen Gründungszuschuss ablehnen? Wenn: - die Tragfähigkeit der Existenzgründung von der fachkundigen Stelle nicht befürwortet wird. - Sie die Altersgrenze von 65 Jahren überschritten haben -Sie innerhalb von 2 Jahren schon einmal Gründungszuschuss erhalten haben. Es kann Ausnahmen geben, wenn in der Person des Gründers liegende Gründe zu einer vorzeitigen Beendigung der zuvor geförderten Selbständigkeit geführt haben. Dies könnte eine Schwangerschaft oder eine längere Krankheit sein. - wenn es keinen Anspruch auf ALG I (oder vergleichbare Ansprüche) gibt. -wenn Ihr Restanspruch auf ALG I weniger als 90 Tage beträgt. -Die Anmeldung beim Gewerbeamt oder Finanzamt nicht vor liegt. -Die Arbeitslosigkeit durch die Gründung nicht beendet wird, weil sie weniger als 15 Stunden selbständig arbeiten wollen. Sie also keinen selbständigen Vollerwerb anstreben. 14. Was passiert, wenn ich meine Selbständigkeit beenden möchte? Wenn Sie z.b. einen Full-Time Job als Angestellte/r antreten müssen Sie sofort die Arbeitsagentur benachrichtigen und erhalten den Gründungszuschuss bis zum Beginn der Anstellung, falls Sie bis zu diesem Zeitpunkt noch selbständig tätig sind. Die bereits erhaltene Förderung wird nicht zurückgefordert. 15. Was passiert, wenn ich insolvent werde? Nichts. Es muss keine Förderung zurückbezahlt werden, weil sie erfolgsunabhängig gewährt wird.

8 16. Gibt es die Möglichkeit, einer nebenberuflichen Selbständigkeit bei Arbeitslosigkeit? Ja. Sie müssen aber dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Dies ist der Fall, wenn der wöchentliche Zeitaufwand für die selbständige Nebenbeschäftigung unter 15 Stunden liegt. In dieser Konstellation beachten Sie aber bitte, dass ein Gewinn, der über dem Freibetrag des ALG I liegt (zur Zeit 165 monatlich), dann zu einer Kürzung des Arbeitslosengeldes führt. 17. Was ist bei Gründungen aus einer Transfergesellschaft im Bezug auf Gründungszuschuss zu beachten? Eine Transfergesellschaften soll konkret von Arbeitslosigkeit bedrohten Mitarbeitern eines Betriebes im Rahmen einer maximal einjährig befristeten Beschäftigung, neue Arbeit vermitteln. Wie bei sonstigen Gründungen aus der Arbeitslosigkeit, muss der Antragsteller mindestens einen Tag arbeitslos sein. Dies wäre nach Auslaufen seiner Transfergesellschaft Zeit. Dadurch kann er Kontakte und Qualifikationen verliefen. Würde er früher gründen, müsste er theoretisch eine Sperrzeit bekommen. In der Praxis verzichten aber viele Arbeitsagenturen darauf, weil es auch in ihrem Interesse ist, dass der Antragsteller seinen Lebensunterhalt selber bestreiten kann.

Alles über Gründungszuschuss

Alles über Gründungszuschuss Der Nachfolger von Ich-AG und Überbrückungsgeld Alles über Gründungszuschuss 1. Ab wann kann ich den neuen Gründungszuschuss beantragen? 2. Wann laufen Ich-AG und Überbrückungsgeld aus? Den neuen Gründungszuschuss

Mehr

Merkblatt Gründungszuschuss

Merkblatt Gründungszuschuss Gründungszuschuss 1 Merkblatt Gründungszuschuss Der Gründungszuschuss (früher bekannt unter Ich-AG Zuschuss und Überbrückungsgeld) hat sich Anfang 2012 durch das Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen

Mehr

Ziele des Gründungszuschusses

Ziele des Gründungszuschusses Informationsveranstaltung für Existenzgründer Oberbergischer Kreis Wirtschaftsförderung 09.12.2010 Herr Stangier, Arbeitsvermittlung der Agentur für Arbeit Waldbröl Gründungszuschuss 57 Sozialgesetzbuch

Mehr

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit Selbstständig werden selbstständig bleiben Agentur für Arbeit Holzkirchen Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit Referent: Stephan Dieterich, Agentur für Arbeit Holzkirchen monatliche Hilfen für den

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Gründungsförderung und deren Antworten.

Häufig gestellte Fragen zur Gründungsförderung und deren Antworten. Bundesministerium für Arbeit und Soziales 01.02.2015 Häufig gestellte Fragen zur Gründungsförderung und deren Antworten. Informieren Sie sich unbedingt, bevor Sie eine selbständige Tätigkeit aufnehmen!

Mehr

LEHLEITER + PARTNER TREUHAND AG STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT

LEHLEITER + PARTNER TREUHAND AG STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT LEHLEITER + PARTNER TREUHAND AG STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT Mandanteninformationsblatt Existenzgründerzuschuss - aktuell ab 01. August 2006 I Neuerungen 1. Was hat sich ab dem 01.08.2006 geändert? 2. Wen

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Gründungsförderung und deren Antworten.

Häufig gestellte Fragen zur Gründungsförderung und deren Antworten. Bundesministerium für Arbeit und Soziales 01.01.2012 Häufig gestellte Fragen zur Gründungsförderung und deren Antworten. Informieren Sie sich unbedingt, bevor Sie eine selbständige Tätigkeit aufnehmen!

Mehr

1. Gründungszuschuss (seit 28.12.2011 erhebliche Einschnitte) 1. 2. Einstiegsgeld 2. 3. Gründercoaching Deutschland (Förderung nach Gründung) 3

1. Gründungszuschuss (seit 28.12.2011 erhebliche Einschnitte) 1. 2. Einstiegsgeld 2. 3. Gründercoaching Deutschland (Förderung nach Gründung) 3 Wichtige Förderprogramme für Existenzgründer (Stand: Juli 2012) Inhaltsverzeichnis Seite 1. Gründungszuschuss (seit 28.12.2011 erhebliche Einschnitte) 1 2. Einstiegsgeld 2 3. Gründercoaching Deutschland

Mehr

In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können. Finanzierung und Fördermittel In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können. Der Finanzierungsplan gibt Auskunft darüber, wie viel Eigenkapital

Mehr

Gründermontag Existenzgründung (M)ein Weg aus der Arbeitslosigkeit?

Gründermontag Existenzgründung (M)ein Weg aus der Arbeitslosigkeit? Gründermontag Existenzgründung (M)ein Weg aus der Arbeitslosigkeit? Marketing Chancen und Herausforderungen für die BA Der Gründungszuschuss - eine Integrationsförderung Eine Ermessensleistung der aktiven

Mehr

Gründungszuschuss (GZ) von der Agentur für Arbeit nach 93 SGB III und 94 SGB III

Gründungszuschuss (GZ) von der Agentur für Arbeit nach 93 SGB III und 94 SGB III Gründungszuschuss (GZ) von der Agentur für Arbeit nach 93 SGB III und 94 SGB III Handwerkskammer Flensburg Sönke Wellhausen Betriebswirtschaftliche Beratungsstelle Ziel des Gründungszuschusses ist: die

Mehr

für Gründungszuschuss-, Einstiegsgeld- und andere Existenzgründer (4., aktualisierte und überarbeitete Andreas Lutz Businessplan

für Gründungszuschuss-, Einstiegsgeld- und andere Existenzgründer (4., aktualisierte und überarbeitete Andreas Lutz Businessplan für Gründungszuschuss-, Einstiegsgeld- und andere Existenzgründer (4., aktualisierte und überarbeitete Andreas Lutz Businessplan Ausgaben für Renten-, Krankenund Pflegeversicherung 300 Euro Zuschuss Beim

Mehr

57 Sozialgesetzbuch III

57 Sozialgesetzbuch III Informationsveranstaltung für Existenzgründer IHK Gummersbach 27.01.2010 Frau Kaminetzki, Teamleiterin Arbeitsvermittlung der Agentur für Arbeit GM Gründungszuschuss 57 Sozialgesetzbuch III Ziele des Gründungszuschusses

Mehr

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss -

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss - Folie 1 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss - START Messe Essen 14. 16.09.2007 Torsten Schubert Helmut Kleinen - RD NRW - - G.I.B. NRW - Folie 2 Agenda Überblick Anlaufstellen

Mehr

Agentur für Arbeit Bad Homburg. Gründungszuschuss Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Agentur für Arbeit Bad Homburg. Gründungszuschuss Gründung aus der Arbeitslosigkeit Agentur für Arbeit Bad Homburg Gründungszuschuss Gründung aus der Arbeitslosigkeit Gründungszuschuss Mit einem Gründungszuschuss kann Ihnen der Start in die Selbständigkeit erleichtert werden. Außerdem

Mehr

Seite 1. Prüfen Sie Ihre Persönlichkeit 1. 2. Prüfen Sie Ihr Fachwissen 1. 3. Formulieren Sie Ihr Geschäftskonzept / Ihren Businessplan 1

Seite 1. Prüfen Sie Ihre Persönlichkeit 1. 2. Prüfen Sie Ihr Fachwissen 1. 3. Formulieren Sie Ihr Geschäftskonzept / Ihren Businessplan 1 Checkliste Existenzgründer (Stand: Oktober 2011) Inhaltsverzeichnis Seite 1. Prüfen Sie Ihre Persönlichkeit 1 2. Prüfen Sie Ihr Fachwissen 1 3. Formulieren Sie Ihr Geschäftskonzept / Ihren Businessplan

Mehr

rat Insolvenz des Arbeitgebers Informationen und Tipps für Beschäftigte

rat Insolvenz des Arbeitgebers Informationen und Tipps für Beschäftigte rat Insolvenz des Arbeitgebers Informationen und Tipps für Beschäftigte DGB Bundesvorstand Bereich Arbeits- und Sozialrecht August 2013 Was Sie wissen müssen: eine gleichmäßige Befriedigung aller Gläubiger

Mehr

Um den Gründungszuschuss zu erhalten, müssen seit dem 28. Dezember 2011 nachfolgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Um den Gründungszuschuss zu erhalten, müssen seit dem 28. Dezember 2011 nachfolgende Voraussetzungen erfüllt sein: MERKBLATT Starthilfe- und Unternehmensförderung GRÜNDUNGSZUSCHUSS Der Gründungszuschuss gemäß 93 f. SGB III ist seit dem 01.04.2012 eine Förderung von Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit. Der Gründungszuschuss

Mehr

Fördermöglichkeiten für Unternehmer mit weniger als 40 Stunden Zeitbudget

Fördermöglichkeiten für Unternehmer mit weniger als 40 Stunden Zeitbudget Kapitel 5 Fördermöglichkeiten für Unternehmer mit weniger als 40 Stunden Zeitbudget Viele Förderungen für Unternehmer stehen auch Teilzeit-Selbstständigen offen wenn auch nicht alle. Man muss nicht 40

Mehr

Dass die Altersgrenzen für die verschiedenen Renten hochgesetzt wurden, ist zwischenzeitlich den meisten Menschen bekannt.

Dass die Altersgrenzen für die verschiedenen Renten hochgesetzt wurden, ist zwischenzeitlich den meisten Menschen bekannt. Die Erhöhung der Altersgrenzen bei den Renten Dass die Altersgrenzen für die verschiedenen Renten hochgesetzt wurden, ist zwischenzeitlich den meisten Menschen bekannt. Es gibt jedoch viele Unsicherheiten,

Mehr

Was Sie über "kleine Jobs" wissen sollten! Minijob - 450 Euro. Chance oder Sackgasse? Tipps und Informationen. Euro-Geldscheine und Münzen

Was Sie über kleine Jobs wissen sollten! Minijob - 450 Euro. Chance oder Sackgasse? Tipps und Informationen. Euro-Geldscheine und Münzen Euro-Geldscheine und Münzen Minijob - 450 Euro Chance oder Sackgasse? Tipps und Informationen Was Sie über "kleine Jobs" wissen sollten! Einklinker DIN lang Logo Minijob - Chancen und Risiken Minijob -

Mehr

Nebenerwerbsgründungen

Nebenerwerbsgründungen Nebenerwerbsgründungen - Wissenswertes nebst Businessplan - Sabine Krächter Gründungsförderung Wirtschaftsförderung Dortmund Nebenerwerbsgründungen Daten und Fakten - ca. 59 % der Gründungen = Gründungen

Mehr

Inhalt Vorwort Existenzgründung der Staat hilft Von der Idee zur erfolgreichen Selbstständigkeit

Inhalt Vorwort Existenzgründung der Staat hilft Von der Idee zur erfolgreichen Selbstständigkeit 4 Inhalt 6 Vorwort 7 Existenzgründung der Staat hilft 8 Haben Sie Anspruch auf den Gründungszuschuss? 10 Lohnt sich der Gründungszuschuss für Sie? 14 Sind Sie ein Unternehmertyp? 27 Von der Idee zur erfolgreichen

Mehr

Gründen aus der Arbeitslosigkeit

Gründen aus der Arbeitslosigkeit Gründen aus der Arbeitslosigkeit Wer hat Anspruch? Gründungszuschuss können Sie erhalten, wenn mindestens 90 Tage (Rest-) Anspruch auf Arbeitslosengeld I besteht. Entweder sind Sie bereits arbeitslos -

Mehr

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen... 9 Ausbildung... 10 Die Tätigkeit... 11 Reihenfolge der Planung... 12 Wer hilft

Mehr

Kapitel 5 Weitere Leistungen der Arbeitsagentur

Kapitel 5 Weitere Leistungen der Arbeitsagentur 140 Kapitel 5 Weitere Leistungen der Arbeitsagentur Um Arbeitslosigkeit zu beenden bzw. bei drohender Arbeitslosigkeit diese gar nicht erst eintreten zu lassen, gewähren die Arbeitsagenturen Leistungen,

Mehr

Helmut Kleinen. Gründer- und Nachfolgetag Köln, 02.07.2010. Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit

Helmut Kleinen. Gründer- und Nachfolgetag Köln, 02.07.2010. Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit Helmut Kleinen Gründer- und Nachfolgetag Köln, 02.07.2010 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit 1 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit Existenzgründung ein erfolgreicher Weg aus der Arbeitslosigkeit

Mehr

Referentin: Silvia Zuppelli Beratungsstelle FRAU & BERUF Asmussenstraße 19, Husum www.frau-und-beruf-sh.de. Beratungsregion Nord

Referentin: Silvia Zuppelli Beratungsstelle FRAU & BERUF Asmussenstraße 19, Husum www.frau-und-beruf-sh.de. Beratungsregion Nord Existenzgründung in Teilzeit Referentin: Silvia Zuppelli Beratungsstelle FRAU & BERUF Asmussenstraße 19, Husum www.frau-und-beruf-sh.de Beratungsregion Nord Zeitmanagement... Job Haushalt Freunde Gründung

Mehr

G RÜ N D U N G S Z U S C H U S S

G RÜ N D U N G S Z U S C H U S S G RÜ N D U N G S Z U S C H U S S Höhe und Dauer So berechnet sich der Gründungszuschuss Der Gründungszuschuss wird bis zu 15 Monate lang gewährt und besteht aus zwei Phasen: 1. Grundförderung: Sie erhalten

Mehr

Inhalt. Existenzgründung der Staat hilft 5. Von der Idee zur erfolgreichen Selbstständigkeit 29. Buchführung, Steuern und Sozialversicherung 75

Inhalt. Existenzgründung der Staat hilft 5. Von der Idee zur erfolgreichen Selbstständigkeit 29. Buchführung, Steuern und Sozialversicherung 75 2 Inhalt Existenzgründung der Staat hilft 5 Haben Sie Anspruch auf den Gründungszuschuss? 6 Lohnt sich der Gründungszuschuss für Sie? 9 Sind Sie ein Unternehmertyp? 14 Von der Idee zur erfolgreichen Selbstständigkeit

Mehr

Ich-AG oder Überbrückungsgeld?

Ich-AG oder Überbrückungsgeld? Informationen für Existenzgründer oder? Ausgabe 1 Juli 2003 Mit diesem Faltblatt geben wir Ihnen Informationen zur sogenannten. In der Tabelle auf dieser Seite werden und direkt miteinander verglichen.

Mehr

2 Sozialversicherung für Gründungszuschuss-Bezieher 5 2.1 Arbeitslosenversicherung... 5 2.2 Krankenversicherung... 6 2.3 Rentenversicherung...

2 Sozialversicherung für Gründungszuschuss-Bezieher 5 2.1 Arbeitslosenversicherung... 5 2.2 Krankenversicherung... 6 2.3 Rentenversicherung... Gründungszuschuss Inhalt 1 Was Sie zum Gründungszuschuss wissen sollten 1 1.1 Voraussetzungen für den Gründungszuschuss... 2 1.2 Der Gründungszuschuss als Ermessensleistung... 4 1.3 Höhe und Dauer der

Mehr

Wenn ich das gewusst hätte!

Wenn ich das gewusst hätte! Wenn ich das gewusst hätte! Wenn ich das gewusst hätte! 30. Januar 2012 Dritter Vortrag für ehemalige Quelle/Primondo/Arcandor-Mitarbeiter beim KDA Nürnberg Seite: 1 Wenn ich das gewusst hätte! - Teil

Mehr

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS Ein Wegweiser für den Schritt in die Selbstständigkeit Sich selbstständig machen? Allgemeine Hinweise Es gibt verschiedene Wege aus der Arbeitslosigkeit.

Mehr

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Unterhalt vom Vater des Kindes Bereits in der Schwangerschaft und natürlich nach der Geburt ist der Vater des Kindes verpflichtet Unterhalt für dich und Euer

Mehr

Rat und Hilfe in der Schwangerschaft

Rat und Hilfe in der Schwangerschaft Rat und Hilfe in der Schwangerschaft Willkommen! Wir sind ein Verein. Unser Name ist: donum vitae Das heißt auf deutsch: Für uns ist jedes Leben ein Geschenk. Wir beraten Frauen und Männer. Zum Beispiel

Mehr

Merkblatt Existenzgründung im Nebenerwerb

Merkblatt Existenzgründung im Nebenerwerb Merkblatt Existenzgründung im Nebenerwerb Von Nebenerwerb wird gesprochen, wenn eine Selbstständigkeit nicht hauptberuflich, sondern neben einer zeitlich überwiegenden Tätigkeit oder während der Arbeitslosigkeit

Mehr

Hartz IV und die Helfer

Hartz IV und die Helfer Hartz IV und die Helfer 09.07.10 Mein Vater sagte schon vor Jahren: gib einem Deutschen ein Stück Macht in die Hand, und du hast einen zweiten Hitler. Der Vergleich zu 1933 hinkt nicht, er ist bereits

Mehr

Gründungszuschuss (GZ) nach 57 SGB III. Geschäftsanweisungen. (Stand: 1. August 2009) Inhaltsverzeichnis

Gründungszuschuss (GZ) nach 57 SGB III. Geschäftsanweisungen. (Stand: 1. August 2009) Inhaltsverzeichnis Gründungszuschuss (GZ) nach 57 SGB III Geschäftsanweisungen (Stand: 1. August 2009) Inhaltsverzeichnis Rechtsanwendung Gesetzliche Bezeichnung Seite Grundlage 57 Gründungszuschuss 2 57.10 Definition selbständige

Mehr

Rechtsforum 10. Mai 2012 Sozialversicherungsrechtliche Probleme und Risiken in der Selbständigkeit

Rechtsforum 10. Mai 2012 Sozialversicherungsrechtliche Probleme und Risiken in der Selbständigkeit Rechtsforum 10. Mai 2012 Sozialversicherungsrechtliche Probleme und Risiken Steuerberatung Wirtschaftsprüfung Rechtsberatung Unternehmensberatung WWW.ECOVIS.COM/BERLIN-ERP Referent: RA Marcus Bodem 2 Ernst-Reuter-Platz

Mehr

Der Gründungszuschuss

Der Gründungszuschuss Stand: Januar 2011 Der Gründungszuschuss Die Leistung zur Förderung von Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit Dauer und Höhe ( 58 SGB III) ALG Gründungszuschuss zur Sicherung des Lebensunterhaltes

Mehr

FAQs zum Gründungszuschuss und Einstiegsgeld

FAQs zum Gründungszuschuss und Einstiegsgeld FAQs zum Gründungszuschuss und Einstiegsgeld Wann bekomme ich Gründungszuschuss? Sie bekommen diese Förderungen der Bundesagentur für Arbeit, wenn Sie sich aus dem ALG I Bezug selbständig machen wollen

Mehr

Informationen für Existenz- und Unternehmensgründer. Gründercoaching, Existenzgründung und Existenzfestigung

Informationen für Existenz- und Unternehmensgründer. Gründercoaching, Existenzgründung und Existenzfestigung Informationen für Existenz- und Unternehmensgründer Gründercoaching, Existenzgründung und Existenzfestigung DTO Consulting: Kurz zusammengefasst 1. Wir: Unternehmensberatung aus Düsseldorf die sich auf

Mehr

Butter bei die Fische. Studium und Selbständigkeit. 27.06.2011 18 19:30 Uhr Universität Hamburg, Career Center

Butter bei die Fische. Studium und Selbständigkeit. 27.06.2011 18 19:30 Uhr Universität Hamburg, Career Center Butter bei die Fische Studium und Selbständigkeit 27.06.2011 18 19:30 Uhr Universität Hamburg, Career Center Grundsätzlich Während der Vorlesungszeit: nicht mehr als 20 Wochenstunden bzw. 26 Wochen im

Mehr

Nebenberufliche Selbstständigkeit - Grundlagen gesetzliche KV

Nebenberufliche Selbstständigkeit - Grundlagen gesetzliche KV Nebenberufliche Selbstständigkeit - Grundlagen gesetzliche KV Es berät Sie Roland Schwarz, Gebietsleiter der KKH Sie erreichen ihn unter 0160.90 53 31 22 persönlich. Was bin ich Arbeitnehmer oder selbstständig?

Mehr

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - ALG II -

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - ALG II - Folie 1 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - ALG II - START Messe Essen 14. 16.09.2007 Herr Stein, Frau Schulz, Frau Breckle Helmut Kleinen - RD NRW - - G.I.B. NRW - Folie 2 Agenda Überblick Anlaufstellen

Mehr

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens?

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens? gründercoaching DeutSchlAnD für junge unternehmen Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens? Die Zukunftsförderer gute Beratung macht sich bezahlt Sie haben ein Unternehmen gegründet,

Mehr

(vor und nach der Gründung) auch für Nicht-LeistungsbezieherInnen

(vor und nach der Gründung) auch für Nicht-LeistungsbezieherInnen Berufsrückkehrerinnen Frauen mit geringen Einkommen INFORMATIONSSERIE für erwerbslose Frauen 7 Förderung für Selbstständige (vor und nach der Gründung) auch für Nicht-LeistungsbezieherInnen Gründercoaching

Mehr

Gründungszuschuss (GZ) nach 57 SGB III. Geschäftsanweisungen. (Stand: Dezember 2008) Inhaltsverzeichnis

Gründungszuschuss (GZ) nach 57 SGB III. Geschäftsanweisungen. (Stand: Dezember 2008) Inhaltsverzeichnis Gründungszuschuss (GZ) nach 57 SGB III Geschäftsanweisungen (Stand: Dezember 2008) Inhaltsverzeichnis Rechtsanwendung Gesetzliche Bezeichnung Seite Grundlage 57 Gründungszuschuss 2 57.10 Definition selbständige

Mehr

Existenzgründung. Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten. JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014

Existenzgründung. Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten. JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014 Existenzgründung Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014 Gundula Zierott Johann Daniel Lawaetz-Stiftung, Hamburg Über uns Lawaetz-Stiftung Team Existenzgründung seit

Mehr

Selbstständig mit einer Werbeagentur interna

Selbstständig mit einer Werbeagentur interna Selbstständig mit einer Werbeagentur interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen... 7 Berufsbild... 9 Ausbildung... 11 Startkapital... 12 Finanzierung... 13 Der nebenberufliche

Mehr

Blitzlicht Versicherung. Worauf Sie beim Start achten müssen!

Blitzlicht Versicherung. Worauf Sie beim Start achten müssen! Blitzlicht Versicherung Worauf Sie beim Start achten müssen! Gründung einer Kochschule ( 1 ) mtl. 360,00 Gewinn./. 0,00 KV./. 0,00 RV./. 100,00 EKSt. = 260,00 Gründung einer Kochschule ( 2 ) mtl. 1.000,00

Mehr

3. Was muss ich tun, um Elternzeit in Anspruch zu nehmen? 4. Wie lange kann Elternzeit genommen werden?

3. Was muss ich tun, um Elternzeit in Anspruch zu nehmen? 4. Wie lange kann Elternzeit genommen werden? 1. Was ist eigentlich Elternzeit? Elternzeit ist der Anspruch von Arbeitnehmern auf unbezahlte Freistellung von der Arbeit aus Anlass der Geburt und zum Zweck der Betreuung ihres Kindes. 2. Wer hat Anspruch

Mehr

Mitgeteilt von Rechtsanwältin Katrin Vass, Fachanwältin für Sozialrecht, aus der Kanzlei Dr. Ruth Schultze-Zeu & Kollegen

Mitgeteilt von Rechtsanwältin Katrin Vass, Fachanwältin für Sozialrecht, aus der Kanzlei Dr. Ruth Schultze-Zeu & Kollegen Arbeitslosenversicherung 1. Mitgliedschaft Bei der Arbeitslosenversicherung handelt es sich um eine Pflichtversicherung für Arbeitnehmer im sozialversicherungsrechtlichen Sinne. Keine Arbeitnehmer in diesem

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Mobil Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze

Mehr

Gründungszuschuss und Einstiegsgeld

Gründungszuschuss und Einstiegsgeld Andreas Lutz Gründungszuschuss und Einstiegsgeld Zuschüsse, Mikrokredite, geförderte Beratung. Erfolgreich selbständig mit Geld vom Staat 4., neu bearbeitete Auflage Investitionen, die durch einen Bankkredit

Mehr

5. Der Gründungszuschuss

5. Der Gründungszuschuss 5. Der Gründungszuschuss Wie hoch ist der Gründungszuschuss und wie lange wird er gezahlt? Wie viel darf ich hinzuverdienen? Wie lassen sich die Einnahmen und Erfolgschancen durch richtiges Timing maximieren?

Mehr

Beck-Wirtschaftsberater: Die gesetzlichen Renten. Ihr Wegweiser durch das Rentenlabyrinth. Von Wilfried Hauptmann. Stand: 1.12.

Beck-Wirtschaftsberater: Die gesetzlichen Renten. Ihr Wegweiser durch das Rentenlabyrinth. Von Wilfried Hauptmann. Stand: 1.12. Beck-Wirtschaftsberater: Die gesetzlichen Renten Ihr Wegweiser durch das Rentenlabyrinth Von Wilfried Hauptmann Stand: 1.12.1993 Deutscher Taschenbuch Verlag I. Kapitel i Was muß ich wissen, wenn ich Versicherter

Mehr

Einstiegsgeld 16 SGB II

Einstiegsgeld 16 SGB II Einstiegsgeld 16 SGB II Förderung der Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit Wichtige Tipps für Existenzgründer Industrie- und Handelskammer zu Schwerin Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin Telefon 0385

Mehr

Träger Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg 10 Regionaldirektionen 180 Agenturen für Arbeit = Körperschaft des öffentlichen Rechts

Träger Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg 10 Regionaldirektionen 180 Agenturen für Arbeit = Körperschaft des öffentlichen Rechts Arbeitsförderung Arbeitslosenversicherung Arbeitnehmer 3,25 % des Arbeitsverdienstes Drittes Buch des Sozialgesetzbuches SGB III Träger Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg 10 Regionaldirektionen 180 Agenturen

Mehr

Was bleibt unterm Strich?

Was bleibt unterm Strich? Vorstand Henning Groskreutz, Gewerkschaftssekretär im Ressort Arbeits- und Sozialrecht/bAV der IG Metall Was bleibt unterm Strich? Das müssen jobbende Studierende bei der Sozialversicherung beachten Hochschule

Mehr

Wortschatz zum Thema: Arbeitssuche, Bewerbung, Arbeitsbedingungen

Wortschatz zum Thema: Arbeitssuche, Bewerbung, Arbeitsbedingungen 1 Wortschatz zum Thema: Arbeitssuche, Bewerbung, Arbeitsbedingungen Rzeczowniki: die Arbeit, -en der Job, -s die Tätigkeit, -en die Heimarbeit die Gelegenheitsarbeit die körperliche / geistige Arbeit die

Mehr

Vorstand Sozialpolitik. Der Weg in den Ruhestand. Abschlagsfrei nach 45 Beitragsjahren in Rente. www.igmetall.de

Vorstand Sozialpolitik. Der Weg in den Ruhestand. Abschlagsfrei nach 45 Beitragsjahren in Rente. www.igmetall.de Vorstand Sozialpolitik Der Weg in den Ruhestand 65 64 63 Abschlagsfrei nach 45 Beitragsjahren in Rente www.igmetall.de Liebe Kollegin, lieber Kollege, freust auch Du Dich auf die Rente mit 63? Darauf,

Mehr

Die Änderungen bei Ich-AG + Überbrückungsgeld

Die Änderungen bei Ich-AG + Überbrückungsgeld H.E.I. on Tour Vortragsrunde Mit: Die Änderungen bei Ich-AG + Dienstag, 12. September 2006 im Museum der Arbeit Rolf Steil (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit) Jens Fahsel (Johann

Mehr

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich?

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? August 2003 Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie Berufsgruppe Gewerbliche Buchhalter Wiedner Hauptstraße 63 A-1045 Wien Tel.

Mehr

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS. Ein Wegweiser in die Selbständigkeit

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS. Ein Wegweiser in die Selbständigkeit Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS Ein Wegweiser in die Selbständigkeit Sich selbständig machen? Allgemeine Hinweise Es gibt verschiedene Wege aus der Arbeitslosigkeit. Ein interessanter,

Mehr

Ich werde mein eigener Chef Begriffe aus der Beratung!

Ich werde mein eigener Chef Begriffe aus der Beratung! Ich werde mein eigener Chef Begriffe aus der Beratung! Förderprogramm Integration durch Qualifizierung (IQ) Begriffe aus der Erstberatung der Gründungsunterstützung in leichter Sprache! Impressum Begriffe

Mehr

Butter bei die Fische Futter für selbständige Kreative

Butter bei die Fische Futter für selbständige Kreative Butter bei die Fische Futter für selbständige Kreative Teil 2: Studium und Selbständigkeit Hochschule für Bildende Künste / Hamburg / 7. November 2011 Butter bei die Fische Teil 2: Studium und Selbständigkeit

Mehr

CHECKLISTE FÜR Existenzgründer

CHECKLISTE FÜR Existenzgründer CHECKLISTE FÜR Existenzgründer 2 Checkliste für Existenzgründer Achtung: Die nachstehende Checkliste soll Ihnen helfen, Ihre Unterlagen für Ihre geplante Existenzgründung zusammen zustellen. Die Aufzählungen

Mehr

Informationen zur Ich-AG als Leistung der Arbeitsförderung (Existenzgründungszuschuss nach 421 l SGB III) *

Informationen zur Ich-AG als Leistung der Arbeitsförderung (Existenzgründungszuschuss nach 421 l SGB III) * BMWA aktualisierter Stand: 27.03.03 II A 2 Infoblatt_IchAG.doc/dü Informationen zur Ich-AG als Leistung der Arbeitsförderung (Existenzgründungszuschuss nach 421 l SGB III) * Mit dem Existenzgründungszuschuss

Mehr

Arbeitsverhältnis & Werkvertrag

Arbeitsverhältnis & Werkvertrag Arbeitsverhältnis & Werkvertrag Wie ist das eigentlich mit Steuer und Sozialversicherung, wenn Sie angestellt sind und gleichzeitig auf Werkvertragsbasis dazuverdienen? Hier ein Überblick. Steuerliche

Mehr

Ökonomische Unterstützungsmöglichkeiten - Arbeitslosengeld II -

Ökonomische Unterstützungsmöglichkeiten - Arbeitslosengeld II - Ökonomische Unterstützungsmöglichkeiten - Arbeitslosengeld II - Von: Alexandra Bakarec, Sonja Bastek, Sarah Kaussow und Sven Maibaum In Deutschland beziehen in diesem Jahr (2012) etwa 4,5 Millionen Menschen

Mehr

Der Gründungszuschuss.

Der Gründungszuschuss. Der Gründungszuschuss. Daten Autor: Torsten Montag Version: 2.0 2017 gruenderlexikon.de Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Ein attraktives Geschenk vom Staat... 3 Voraussetzungen für den Gründungszuschuss:

Mehr

Steuern endlich verstehen

Steuern endlich verstehen Steuern endlich verstehen Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und Einkommenssteuer einfach erklärt, damit Du mitreden kannst Stand: 16. April 2014 Die lieben Steuern Steuern sind ein Thema, bei dem Viele die Hände

Mehr

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! Herzlich willkommen! Soziale Absicherung bei der Existenzgründung Christian Olfens 07. Mai 2009 Pflichtversicherung freiwillige Versicherung Der Unterschied: Pflichtversicherung freiwillige Versicherung

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE

LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE NACH DEM SOZIALGESETZBUCH II (SGB II) GUT ZU WISSEN! KOMPLIZIERTES EINFACH AUSGEDRÜCKT Was kann ich tun, wenn ich schwanger bin und mein Einkommen zu gering ist? Sie können bei

Mehr

Umziehen kann teuer sein,

Umziehen kann teuer sein, Die Mietkaution für mehr Freiheit Umziehen kann teuer sein, sparen Sie sich die Mietkaution! www.eurokaution.de der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von Mit habe ich mein Geld bietet Ihnen als

Mehr

Meine neue Existenz. So vermeiden Sie Fehler von Anfang an. was zeichnet einen guten und wertvollen Leitfaden für Existenzgründer aus?

Meine neue Existenz. So vermeiden Sie Fehler von Anfang an. was zeichnet einen guten und wertvollen Leitfaden für Existenzgründer aus? Meine neue Existenz So vermeiden Sie Fehler von Anfang an Sehr geehrter Interessent, was zeichnet einen guten und wertvollen Leitfaden für Existenzgründer aus? Eine schöne Aufmachung? Das reicht sicher

Mehr

Was bedeutet das MindestLohngesetz

Was bedeutet das MindestLohngesetz Was bedeutet das MindestLohngesetz für mich? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das neue Mindestlohngesetz vom 2.1. 2015 bis 31.3. 2015 www.mindestlohn.de 1 Was bedeutet das Mindestlohngesetz

Mehr

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen.

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen. Wahlprüfsteine 2013 Aktuelle Themen, die bewegen leicht lesbar! Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung bringt sich auch im Wahljahr 2013 ein und fragte bei den Parteien ihre politische Positionen

Mehr

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken.

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken. Gründungsberatung Betriebsberatung Innovationsberatung Standortmarketing Infrastruktur P R E S S E M I T T E I L U N G Datum 2011-08-02 Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation,

Mehr

Selbstständig als Informations-Broker interna

Selbstständig als Informations-Broker interna Selbstständig als Informations-Broker interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Tätigkeiten eines Infobrokers... 7 Persönliche Voraussetzungen... 8 Ausbildung, Fortbildung... 11 Die Selbstständigkeit...

Mehr

1. Gründungszuschuss (!!! Erhebliche Einschnitte ab ca. 1. November 2011!!!) Einstiegsgeld 2

1. Gründungszuschuss (!!! Erhebliche Einschnitte ab ca. 1. November 2011!!!) Einstiegsgeld 2 Wichtige Förderprogramme für Existenzgründer (Stand: Oktober 2011) Inhaltsverzeichnis Seite 1. Gründungszuschuss (!!! Erhebliche Einschnitte ab ca. 1. November 2011!!!) 1 2. Einstiegsgeld 2 3. Gründercoaching

Mehr

Was ist das Budget für Arbeit?

Was ist das Budget für Arbeit? 1 Was ist das Budget für Arbeit? Das Budget für Arbeit ist ein Persönliches Geld für Arbeit wenn Sie arbeiten möchten aber nicht mehr in einer Werkstatt. Das gibt es bisher nur in Nieder-Sachsen. Und in

Mehr

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung. Ein Wegweiser für den Schritt in die Selbständigkeit

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung. Ein Wegweiser für den Schritt in die Selbständigkeit Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung AUSGABE 2006 Ein Wegweiser für den Schritt in die Selbständigkeit Herausgeber Bundesagentur für Arbeit Marketing und Interne Kommunikation Februar 2006 www.arbeitsagentur.de

Mehr

Ergebnisse der Existenzgründerbefragung

Ergebnisse der Existenzgründerbefragung Ergebnisse der Existenzgründerbefragung aus dem Projekt»young companies«april 2009 Inhaltsverzeichnis Hintergrund der Befragung 3 Vorgehensweise der Befragung 4 Ergebnisse der Gründerbefragung 4 Unterstützungsleistungen

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern 1 Arbeiten Sie mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner. Was denken Sie: Welche Fragen dürfen Arbeitgeber in einem Bewerbungsgespräch stellen? Welche Fragen dürfen sie nicht stellen? Kreuzen Sie an. Diese Fragen

Mehr

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden CoachingBrief 02/2016 Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Eine Frage gleich zu Anfang: Wie viele Mails haben Sie in dieser Woche erhalten, in denen behauptet wurde: Inhalt Ihre Webseite sei

Mehr

Das Mutterschutzgesetz sieht vor, dass Mütter in den

Das Mutterschutzgesetz sieht vor, dass Mütter in den Mutterschaftsgeld vor und nach der Geburt Das Mutterschutzgesetz sieht vor, dass Mütter in den sechs Wochen vor der Geburt nicht arbeiten sollen und in den acht Wochen nach der Geburt bei Früh- und Mehrlingsgeburten

Mehr

Der Verein als Arbeitgeber. Informationen für Vereine

Der Verein als Arbeitgeber. Informationen für Vereine Der Verein als Arbeitgeber Informationen für Vereine Der Verein als Arbeitgeber Prüfung nach steuerlichen Gesichtspunkten beim Verein und dem Arbeitnehmer => Finanzamt Prüfung der Sozialversicherungspflicht

Mehr

Gründung aus der Arbeitslosigkeit. Orientierungsseminar Troisdorf 21.02.2008. Helmut Kleinen

Gründung aus der Arbeitslosigkeit. Orientierungsseminar Troisdorf 21.02.2008. Helmut Kleinen Gründung aus der Arbeitslosigkeit Orientierungsseminar Troisdorf 21.02.2008 Helmut Kleinen Übersicht und Ablauf Folie 2 Beginn 14:00 Uhr Gründungszuschuss und Einstiegsgeld Aspekte der Sozialen Absicherung

Mehr

Berufsrückkehrerinnen Frauen mit geringen Einkommen INFORMATIONSSERIE für erwerbslose Frauen

Berufsrückkehrerinnen Frauen mit geringen Einkommen INFORMATIONSSERIE für erwerbslose Frauen Berufsrückkehrerinnen Frauen mit geringen Einkommen INFORMATIONSSERIE für erwerbslose Frauen 8 Besondere Regelungen zu Arbeitslosengeld I Anspruchsvoraussetzungen Bezugsdauer Höhe Anrechnung von Nebeneinkommen

Mehr

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung. Ein Wegweiser für den Schritt in die Selbstständigkeit

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung. Ein Wegweiser für den Schritt in die Selbstständigkeit Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung NEU: GRÜNDUNGSZUSCHUSS Ein Wegweiser für den Schritt in die Selbstständigkeit Herausgeber Bundesagentur für Arbeit Marketing August 2006 www.arbeitsagentur.de Sich

Mehr

Anspruch auf Kindergeld besitzen:

Anspruch auf Kindergeld besitzen: Anspruch auf Kindergeld besitzen: (1) Staatsangehörige aus der EU, einem Vertragsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz (2) Ausländer/innen mit Niederlassungserlaubnis ( 62 II Ziffer

Mehr

Selbstständig mit einem Schreibbüro interna

Selbstständig mit einem Schreibbüro interna Selbstständig mit einem Schreibbüro interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen für die Tätigkeit... 8 Ausbildung... 9 Die Tätigkeit... 10 Der Markt... 11 Die Selbstständigkeit...

Mehr

Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen 81921 München

Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen 81921 München Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen 81921 München VddB, Postfach 81 08 51, 81901 München Unser Zeichen: J/B - Telefonnummer: - Angabe der Tel.Nr. freiwillig - J/B - 0206000424 wegen Vollmacht siehe

Mehr

Alle Infos rund um Hartz IV Ihr Geld, Ihr Recht, Ihre Pflichten

Alle Infos rund um Hartz IV Ihr Geld, Ihr Recht, Ihre Pflichten Hartz IV - Wer hat Anspruch auf Hartz IV? 1 Wer bekommt Hartz IV? Wie hoch sind die Regelsätze? Hartz IV - Vermögen & Nebenverdienste 2 So viel Geld darf man dazu verdienen & besitzen Hartz IV - Checkliste

Mehr

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS. Ein Wegweiser in die Selbständigkeit

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS. Ein Wegweiser in die Selbständigkeit Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS Ein Wegweiser in die Selbständigkeit Sich selbständig machen? Allgemeine Hinweise Es gibt verschiedene Wege aus der Arbeitslosigkeit. Ein interessanter,

Mehr

Hinweise für Unternehmensgründer zur GmbH-Reform

Hinweise für Unternehmensgründer zur GmbH-Reform Hinweise für Unternehmensgründer zur GmbH-Reform Am 1. November 2008 treten Änderungen des GmbH-Rechts in Kraft 1. Sie erlauben eine Mini-GmbH, vereinfachen die Gründung einer GmbH und beschleunigen die

Mehr