Mach deine Zukunft PLANBAR. Das Magazin für Ausbildung und Studium. Ein Produkt der Azubis und Studenten der LAUSITZER RUNDSCHAU

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mach deine Zukunft PLANBAR. Das Magazin für Ausbildung und Studium. Ein Produkt der Azubis und Studenten der LAUSITZER RUNDSCHAU"

Transkript

1 September 2015 Ausgabe 07 VERKAUFS- UNTERLAGE E Produkt der Azubis Studete der LAUSITZER RUNDSCHAU Mach dee Zukuft PLANBAR Das Magaz für Ausbildug Studium Erreiche Sie Ihre Fachkräfte vo morge! Hier fde Sie alle Mediadate auf ee Blick Damit Ihre Werbug wirkt! Wir zeige Ihe, was Ihre erfolgreich macht Die ezige virtuelle Ausbildugsmesse Auf der Webmesse mit weig Aufwad küftige Bewerber treffe

2 2 PLANBAR Das Magaz PLANBAR Das Magaz für Ausbildug Studium September 2015 Ausgabe 07 Mach dee Zukuft E Produkt der Azubis Studete der LAUSITZER RUN DSCHAU Mediadate: PLANBAR September 2014 Ausgabe 06 Das Magaz für Ausbildug Studium Mach dee Zukuft Erscheugsterm: September Seite r Schüler der 8 bis 12 Klasse Elter im Verbreitugsgebi der LAUSITZER RUNDSCHAU* ildu für Ausb Magaz Erreiche Sie Ihre Fachkräfte vo morge! Alle Mediadate auf eem Blick Kee Agst, sich die Fger schmutzig zu mache? PLANBAR stellt dir de Beruf Tatortreiger vor S 37 Normale Bewerbuge sd dir zu lagweilig? Wir zeige dir, wie die perfekte -Bewerbug aussehe sollte S 54 Damit Ihre Werbu g wirkt! Wir zeige Ihe, was Ihre Azeig e erfolgreich macht Die 1 virtuelle Ausbild ugsmesse der Regio Auf der Webmesse mit weig Aufwa d küftige Bewer ber treffe PLANBAR sprach mit Bosse über se eues Live-Album, de Pla B see Ausladserfahrug S 49 kt E Produ Reichweite: Das U Umfag: R PLANBA udium g St RUNDSCHA halbrheisch Das Magaz für Ausbildug Studium ft e Zuku Mach de ITZER der LAUS Format: gabe Aus dete is Stu der Azub schluss: PLANBAR Exemplare E Produkt der Azubis Studete der LAUSITZER RUNDSCHAU Auflage: Cdy stellt vor Klischees: Fraue Mäerberufe stellt vor Mathias r Kappe: sitz de Alexa ler aus der Lau E Küst z groß raus ga kommt vor Fraka stellt Pflichte Rechte ug bild der Aus Usere Rubrike Ihre Werbefläche: Wir sorge dafür, dass Ihr Uterehme im Gespräch bleibt: Ausbildug: Berufsbilder Beratugsagebote r um das Thema Ausbildug Studium: Studiemöglichkeite, Uiversitäte der Nähe Vorstellug der PLANBAR-Produkte Schule auf Ausbildugsmesse Plaug Durchführug vo Aktiostage zum Webmesse-Chat Mitgestaltug vo Projektwoche zum Thema Berufsorietierug Berufe der Lausitz Die Tourismusbrache: Ausbildugs- Studiegäge, Karrierechace Weiterführede Schule im Verbreitugsgebi PLANBAR-Pwad: Social Media, aktuelle Treds, Stars & Sterche Tipps Tricks: Bewerbugsverfahre, Praktikum Gube Lübbe Dahme/Mark Lübbeau Luckau Schliebe Schwielochsee/ OT Goyatz Burg Vschau Calau Peitz Cottbus Forst Herzberg Doberlug- Masse-Niederlausitz Kirchha Döber Fsterwalde Großräsche Spremberg Falkeberg/ Elster Sefteberg Schleife Lauchhammer Bad Weißwasser Ruhlad Lauta Liebewerda Schwarzheide Krauschwitz/ Hoyerswerda OT Kle Priebus Elsterwerda Röderlad/ Boxberg Rische Ortrad OT Pröse Bersdorf Witticheau *Quelle: Ladesamt für Schule Lehrerbildug, Regioalstelle Cottbus; Statistisches Ladesamt des Freistaates Sachse, Kamez 2015

3 3 gestaltug 62 Berufe Das macht Ihre erfolgreich: kackige asprechede Überschrift persöliche Asprache f este Beru Der süß er Lausitz 10 Ausbildu g d Hey! Wir s kt Nicht italieische s Auslad geschic Woche der Auszubildede rei ware die drei ach Frakreich Familiebäcke soder auch Produkwo er eer ur ach Italie als Bäcker der Stadt Viceza, scho seit 2011 gaz aders Spremberg Arbeit dort sei Pole Sterebäck arbeite Die da wieder tiosstätte vo Steffe Daiel war: Ma er Aber warum ist wie das früher ekomme, we Ma weiß ja, zurückg te hlad agebo ach Deutsc, was eem hat? Es musste ehme er erst der Arbeit Italie Gr bega so viel Spaß a ugssystem Nach wurde Aus diesem ist er duales Ausbild lehre Izwische gibt dort ke e 2008 see Bäcker die Leute efach er sich glücklich, dass der Schule gehe ob sie dort arbeite 33 Jahre sehr frage, chiede hat Uterehme vermittelt och emal umets die ihe dort? Weil ech Bäcker köe Die Dge, IrgedAber warum ausger icht keem Lehrpla s ka Ich b werde, stehe mit ihrer ich ichts adere arbeite da efach fertig auf dem Bau zu wa sd sie sie wolle, we, dafür geeig, es köe es hier so gut Ausbildug he Da Außerdem duft s Geschäft aufmac Die Auszu asche auch ihr eigee mit ordetgibt immer was deutsche System der Regel gefällt ihm das Bäcker/ dauert gewoht bildug zur/m viel besser Ausbilduge es aus Deutschlad besodere liche Strukture bei alle duale gewese, als er Braucht ma ee e, drei Jahre Wie Arbeit im weiger Maschi ma eer l zwische der war Es gab dort it Süßware we, die Ausbildug gearbe gibt es ee Wechse Schule über der Häde Beziehug zu mehr mit de zwags We ihr dem Lere, ma hat mehr t? Ud muss ma Zeit auch Uterehme erfahre möcht Bäckerei arbeite s Cottbuser Frage sch hat er der bei Sterbäck es für Steffe E weig Italiei essestad auf fsteher se? Diese auch gut Zur Schule gg hat er alle läufig e Frühau euch dere Webm ma kote sich Produktrum II Im Brieb schaut gelert Aber Besuch der seer Kollege Oberstufeze be durchlabarde a b ich bei meem dige Eige Spremberg webmesse-p e der Backstu Eglisch verstä Sterebäck Keller, der mögliche Statio tiosstätte vo ma alle Seite er Deutsch Helge wichtig, damit Lda Koz sprache auch laufe Das ist bäck GmbH lert achgegage Stere Steffe kee der ch vo praktis der Wusch Briebsleiter scho eige des Berufs auch Es war scho immer gt: Wir habe Doch bar ist Spremberg bestäti Bäckerei zu arbeite dividuell esz Ausbildug er Daiel, eer Highlight seer Ausbildug kote E besoderes erst seer zweite arbeit er h erfülle Nu sich diese Wusc Willi (17): Ich bege gerade me Duales Studium sammle mee erste Arbeitserfahruge bei der LR I de kommede drei Jahre werde ich abwechseld im Mediehaus Cottbus a der HWR Berl zu fde se Dabei spezialisiere ich mich auf die Fachrichtug Speditio Logistik Ich b sehr gespat, was mich hier och im Laufe meer Ausbildug erwart bei der LAU SITZER RUN Matthias (19): Ich erhoffe mir vo dem Dualem Studium Start das Berufsleb ee gute e Besoders durch die Verbdug vo Brieb sowie dem Praxis im Studium Ravesbu rg Zu diesem Zweck extra aus Maz hier b ich sogar hergezoge Hallo me Name ist Ottilie (21) ich b das eue Mitglied der LR-Familie Ich freue mich auf ee chacereiche Zukuft I de ächste drei Jahre erwarte mich viele Herausforderuge, Aufgabe, eue Kollege Edrück e Auf los, geht s los! Julia (27): Nach meem füfjährig e Ausladsaufetha lt Neuseelad Brüssel b ich für das Duale Studium Medie- Kommu ikatioswirtschaft ach Cottbus gezoge Im Mediehaus der LAUSITZER RUNDSC HAU ka ich mee bisherige Berufserfahruge de verschiedee Abteiluge weiter ausbaue, Neues erlere gleichzei tig e Bachelorstudium absolviere kurze, faktereiche Iformatioe d die 9 Neue DSCHAU ;) Sebastia (19): Die App der Agetur für Arbeit hat mich für das Duale Studium bei der LR begeistert Nebe der Möglichkeit währed des Studiums Praxiserf ahrug zu sammel, freue ich mich auch auf die Herausforderug 600 Kilomer vo Zuhause selbststä dig klarzukomme Virgie (19): I meem lzte Schuljahr herrschte CHAOS meem Kopf Ich war total fokussiert auf die Trickfilmbrach e, aber dieser hat mir die berufliche Sicherhe it gefehlt Medie ware deoch immer me Traumgebi Weil ich scho immer besser der Praxis war, als der Theorie, habe ich mich für e duales Studium etschied e Die LR bi mir die beste Perspektive Costace (27): Die LR ermöglicht es auch mir als juge Mutti diesem Jahr ee Ausbildu g zur Kauffrau für Dialogmarkg zu bege Ich freue mich auf spae de Projekte eue Aufgabegebie Sophie(18): Die LAUSITZER RUNDSC HAU bi mir die Möglichkeit, alle Bereiche rezusch upper herauszufde, wo mee Stärke liege Das vertraute Verhältis zwische de Kollege hat mir de Start me Berufslebe erleichtert Das Duale Studium ist perfekt für mich, da es durch die Mischu g aus Theorie Praxis ie lagweil ig wird ma das Gelerte sofort awede ka Lda (18): Durch ee Berufsmesse b ich auf die LAUSITZE R RUNDSCHAU gestoße habe sofort Gefalle a dem Beruf als Mediek auffrau gefe Ich fde es toll, edlich auf eigee Bee zu stehe de Beruf ausübe zu köe, der mich fördert Spaß macht Uterehme Hier gibt es g zur/zum ee Ausbildu hat 2011 Daiel (33) Steffe als Bäcker see Ausbildug e ich abgeschloss erfolgreich Bäcker/- erkäufer/- Bäckereifachv - Mechatroiker/ Fachlagerist/-i kreatives asprechedes Foto Wir suche Dich : Teamplayer, der praxis keah zum Esatz kom me will starte ee abwech Fag bei us a slugsreiche Ausbildu g zum/zur Bakkaufma /Bakkauffrau mit viel Praxis direktem Ke kotakt, eem te Team viel Spaß Dich erwarte sehr gute Überahme Etwicklugsmö chace viele Weiterbildugsglichkeite akt Bewerbugskot GmbH Sterebäck Spremberg tr 6 Philipp-Reis-S berg Sprem 0 Tel 03563/3922 sprem buero kde sterebaec baeckde wwwstere Platzierug im passede redaktioelle Umfeld Weitere Iforma tioe fdest Du hier: ausbildugtar gobakde oder Telefo: Beispiele für 1/2-seitige Ausbildug 07 Nutze Sie die Vorteile eer PR-Seite: lebedige Vorstellug Ihres Uterehmes der aktuelle Ausbildugsmöglichkeite Ausbildug im große Format Studium 15 Ausbildug im große Format bedeut, dass die Papierfabrik Hamburger Rieger, das Wellpappewerk Duapack Spremberg das Ersatzbrestoff-Kraftwerk Spreerecyclg zusamme die Möglichkeit bie, acht verschiedee Ausbildugsberufe eem duale Studiegag auszubilde Die Firme stehe für hohe Ausbildugsqualität Vielfältigkeit, was auch die Auszubildede überommee Jugfacharbeiter bestätige Es werde icht ur Azubi-Austäusche zwische de Stadorte Spremberg, Trostberg Gelsekirche orgaisiert, soder auch Azubiprojekttage Workshops Zudem werde die Azubis durch kompete Ausbilder eer Ausbildugsbe auftragte breut, welche selbst vor sechs Jahre als Auszubildede im Uterehme begoe hat Was gefällt de Azubis Jugfacharbeiter besoders gut bei Hamburger Rieger Duapack Spremberg? Mir gefällt die Papierfabrik Hamburger Rieger, da es jede Tag eue Herausforderu ge gibt, die es zu bestehe gilt Außerdem mache freliche aufgeschlosse e Mitarbeiter e gutes Arbeitsklima aus Das ist dort beides der Fall Aja Schipschak Jugfacharb eiter Mir gefällt besoders gut, dass Auszubildede sehr gefördert werde Es gibt so geate Azubi-Tage Azubi-Worksho ps, a dee Auszubildede Ihre Fertig Fähigkeite berufsspezifisch verbesser köe Diese Tage mache sehr viel Spaß Yvoe Juge Kauffrau für Speditio Logistikdiestleistug, 3 Lehrjahr Mir gefällt, dass die Hamburger Rieger Duapack Spremberg die Azubis uterstützt breut, bspw bei Azubifirmetage Niels Lauschke Idustriemechaiker, 3 Lehrjahr ehme Das uter vor stellt sich Fast alle Mitarbeiter sd frelich aufgeschlosse Das Arbeitsklima im Uterehme ist herzlich Dey Baumgart Mechatroiker, 4 Lehrjahr Ausbildug im große Form at Beratug, Kozept Umszug durch die PLANBAR-PR-Redaktio stellt sich allgedas Uterehme hme stellt me vor Das Utere Das Uterehsich allgeme vor dolor sit am, cofacilisi Lorem ipsum elit, sed diam oummy sectuer adipiscg ut laore dolore ibh euismod tcidut volutpat Ut wisi eim maga aliquam erat ostrud exerci tatio ad mim veiam, quis Fakte: Geschäftsfelder: saierug, Hochbau, Tiefbau, Bauwerks Spezialtiefbau Grüdug: lobortis isl ut aliquip ullamcorper suscipit 1991 t Duis autem vel cosequa ex ea commodo Mitarbeiterzahl: vulputate 8 Auszubildee eum iriure dolor hedrerit 75 Beschäftigte t, vel illum dovelit esse molestie cosequa am, cosur facilisis at vero eros lore eu feugiat ulla Bewirb Dich diam oumy eirmod digissim qui bladit sadipscg elitr, sed accumsa iusto odio dolore maga als: deleit augue duis zzril tempor vidut ut labore luptatum praeset : voluptua At vero facilisi aliquyam erat, sed diam Vorstellug dolore te feugait ulla 4Straßebauer/i duo dolores ea soluta obis eleifed uer/ eos accusam justo Nam liber tempor cum 4Rohrleitugsba sit am gubergre, o sea Lorem ipsum dolor imperdi domg id rebum St clita kasd optio cogue ihil 4Kaalbauer/ g elitr: cosur sadipsc facerlorem ipsum takimata sactus est quod mazim placerat tempor vidam, coelitr, Sed diam oumy eirmod Kotakt: cosur sadipscg am am, sit ioe dolor Iformat maga aliquyam sed diam oumy tempor vidut ut ut labore dolore sur sadipscg elitr, terehme GmbH sed diam oumy eirmod eos Musteru vero At dolore labore voluptua erat, ut aliquyam erat, sed diam eirmod tempor vidut ut labore dolore maga Musterstraße 15 duo dolores ea sed diam voluptua vero eos accusam accusam justo maga aliquyam erat, sed diam voluptua At Musterstadt gubergre, o sea duo dolores rebum St clita kasd ea rebum St clita eos accusam justo vero dolores At duo 321 justo Tel Lorem ipsum dolor est kasd gubergre, o takimata sactus est sea takimata sactus ehmede ea rebum St clita kasd gubergre, o est Lorem ipsum dolor am Lorem ipsum sit am sea takimata sactus iriure dolor r sadipscg elitr, Duis autem vel eum sit am dolor sit am, cosu velit esse molestie iriure dolor hedrerit tempor vidut ut hedrerit vulputate Duis autem vel eum sed diam oumy eirmod dolore eu feugiat sed molestie cosequat, cosequat, vel illum maga aliquyam erat, vulputate velit esse dolore labore EHMEN eros accumsa ulla facilisis MUSTER UNTERN eos accusam ulla facilisis at vero vel illum dolore eu feugiat diam voluptua At vero GMBH qui bladit pra iusto odio iusto odio digissim ea rebum at vero eros accumsa justo duo dolores Autor deleit augue duis praeset luptatum zzril eset luptatum zzril digissim qui bladit te feugait ulla dolore te feugait ulla deleit augue duis dolore vor Das me stellt sich allgeme sich allgeme Uterehme stellt hme stellt sich vor Das Utere allgeme vor Mit durchschittlich 35 Auszubildede über 450 Mitarbeiter sd wir gemesam mit der Hamburger Rieger Papierfabrik Spremberg, werk Duapack Spremberg dem Wellpappe dem Ersatzbrest off-kraftwerk SpreeRecycl eer der größte Ausbildugsb g riebe als auch Arbeitgeber der Regio Zum Ausbildugsstart 2015 bi e Berufsausbil Aspruch Zukuft als: KRÜGER & MU ELLER It Beispiel für ee gazseitige /Muster PR- erhöhte Reichweite durch E-Paper Adrei Tsalko - Fotolia; goodluz CTK, Merva Studio - Fotolia; Fotos: Susae Ramisch / erhöhte Aufmerksamkeit durch Werbug auf de Umschlagseite - Fotolia Bleibe Sie im Gespräch: UNSER KLINIKUM SPL ATZ! EIN GROSSER AUSBILDUNG weil Kauflad zu de beste Ausbilder Deutschlads gehör t! Ausbildugsstart 2015 userem aus Wir bilde folgede Berufe bug: freue us auf Eure Bewer Logistik-Verteilze trum Lübbeau Du bist auf der Suche ach eem Ausbild ugsplatz, der Dich teressiert der Dir Spaß macht? Da bewirb Dich bei us für ee der folged e Ausbildugsberufe fleger / Gesheits- Krakep akepfleger / Gesheits- Kderkr eger Hebamme / Etbdugspfl Altepfleger / / Physiotherapeut eassistet / Medizisch-tech Radiologi riumsassistet / Medizisch-tech Laborato Elektroiker (w/m ) für Briebstechik Fachkraft für Lager logistik (w/m) Kauffrau/-ma für Büromaageme t BWL Speditio Logistik 14 T E L E F O N : (03 55) Susae Mitzscherlich // Wctkde // W W ; / oder Kooperatioserichtuge : Praxis: CTK Cottbus der CTK Cottbus ggmbh KONTAKT: erlebe ee abwec hslugsreiche Ausbild ugszeit Auf Dich warte spae de herausforder de Aufgabe Projekte Dabei steht Dir De Ausbilder mit Rat Tat zur Seite, de die Förder ug Deer Etwicklug liegt us am Herze Bei us wird es garatiert icht lagwe ilig Natürlich bie wir auch ee attraktive Vergütug sowie klasse Karrieremöglichkeite AUSBILDUNGSORT Theorie: Medizische Schule / Kaufma für Büromaagemet Kauffrau Köch / Koch N : (03 55) Mario Krüger // T E L E F O // W W W ctkde OSZ II, Cottbus : Praxis: CTK Cottbus; Theorie: KONTAKT: AUSBILDUNGSORT UM 10 0 JA HRE KLINIK wwwctkde Kauflad ist e attraktives Filialuterehme im Lebesmittelhadel Lere us als dyamische egagi erte Arbeitgeber kee Ee Ausbildug bei Kauflad ist der ideale Start s Berufslebe Wir sze heute Zukuft auf Fach- Führugskräfte aus de eigee Reihe Beispiele für Umschlagseite U3 U4 Du kast us begeis ter mit: eem gute Schula bschluss Spaß am qualitative Arbeite Veratwortugsbew usstse Egag emet Iteressiert? Da ichts wie los Wir freue us auf Dee Bewerbug Weitere Ifos fdest Du auf userer Iter seite wwwkaufladd e

4 4 PLANBAR Ole-Produkte webmesse-plabarde Die ezige virtuelle Ausbildugsmesse der Lausitz Die Webmesse ist e attraktiver Werbeplatz für die Ausbildugs- Studieplätze Ihrem Uterehme Jugedliche formiere sich gaz efach über die berufl iche Chace der Regio Nach der Umstellug auf HTML 5 im Sommer 2014 ist die Webmesse och besser über Google sowie mit Tabls Smartphoes zu erreiche Ihre Vorteile auf ee Blick: Präsetiere Sie sich r um die Uhr spare Sie sich de Aufwad herkömmlicher Messe Verbde Sie die Vorstellug Ihrer Karriereagebote mit Ihrem Uterehmesporträt Erhalte Sie Bewerbugsuterlage direkt a Ihrem Messestad Lere Sie per Chatfuktio Ihre küftige Bewerber/-e kee Präsetiere Sie sich multimedial mit Texte, Fotos Videos Die Gestaltug des Webmesse-Stades Alehug a Ihr Corporate Desig ist möglich Karriere-Möglichkeite Name / Logo Ihrer Firma Ausbildug / duales Studium Nr 3 Dee Asprechparter Wir über us Ausbildug / duales Studium Nr 1 Ausbildug / duales Studium Nr 2 Name / Logo Ihrer Firma plabar-magazde Die Iterseite der LAUSITZER RUNDSCHAU für Jugedliche 96 % der Jugedliche im Alter vo 12 bis 25 Jahre habe ee Iterzugag verbrge im Schitt fast 13 Ste pro Woche im Nz* Nutze Sie diese Tred werbe Sie auf der PLANBAR-Webseite für Ihr Uterehme Ihre Ole-Werbemöglichkeite: Superbaer 728 x 90 px Superbaer Halfpage Ad 300 x 600 px half page ad 300x600px Billboard Exklusiv: 900 x 250 px Billboard ad 900x250px Wir stelle vor Wir stelle vor *Quelle: 16 Shell Jugedstudie Juged 2010

5 K O N T A K T : Susae Mitzscherlich // T E L E F O N : (03 55) E -MAIL: // W W Wctkde A U S B I L D U N G S O R T : Praxis: CTK Cottbus / oder Kooperatioserichtuge; Theorie: Medizische Schule der CTK Cottbus ggmbh K O N T A K T : Mario Krüger // T E L E F O N : (03 55) E -MAIL: // W W W ctkde A U S B I L D U N G S O R T : Praxis: CTK Cottbus; Theorie: OSZ II, Cottbus Die Musik hat viele Gesichter Egal ob Rock, Pop oder Schlager jeder hat adere Vorliebe PLANBAR hat mit eer Kator eem Musikmaager über ihre Arbeit gesproche Was macht e Kator? E Kator ist Kirchemusiker Er ist für die Musik eer Kirchegemede veratwortlich Das Aufgabefeld ist sehr vielfältig: Er leit Chorprobe, spielt im Gottesdiest die Orgel oder orgaisiert gestalt Kozerte Vorausszuge Allgemee Hochschulreife, musikalische Ketisse Begabuge Wo studiere? Uiversität der Küste (Berl), Hochschule für Musik Theater (Leipzig), Evagelische Hochschule für Kirchemusik (Halle/Saale), Hochschule für Kirchemusik (Dresde) Was wird gelehrt? Die Ihalte ees Studiums der Kirchemusik variiere je ach Studieort Immer mit dabei sd Klavier, Orgel- Gesagsuterricht, außerdem Chor Orchesterleitug Hzu komme Elemete der Theologie, Liturgik Musikgeschichte Wie lage? Bachelor: 8 Semester, Master: 4 Semester 100 JAHRE KLINIKUM Was ist zu beachte? Katore müsse oft da arbeite, we adere Mesche frei habe: a Weihachte, a Oster, am Sotagmorge Dafür köe sie uter der Woche weitgehed selbst festlege, wa sie beispielsweise ee Chorprobe asze Kathara Schröder (28) ist seit zwei Jahre Kator Lübbeau: Das Studium ist Deutschlad sehr komplex Deshalb habe ich über das europäische Studeteprogramm Erasmus zwei Semester a eer Hochschule Schwede verbracht Dort kote ich mich auf e kokres Thema kozetriere, über das ich schließlich auch mee Bachelorarbeit geschriebe habe Noch mehr musikalische Berufe fdest du auf www plabar-magazde Daiel Friedrich Bejam Ullma (26) aus Lübbeau hat vo 2010 bis 2013 a der Macromedia Hochschule für Medie Kommuikatio Köl Mediemaagemet der Fachrichtug Musikmaagemet (BA) studiert Was ma dafür ebe der Leideschaft dem richtige Riecher für Musik och braucht, hat er PLANBAR erzählt Was hast du deem Studium gelert? Der Ker des Studiums ist das Küstlermaagemet: Wie erkee ich Treds wie führe ich ee Küstler zum Erfolg, mache ih also zu eer wirtschaftlich erfolgreiche Marke? Dazu gehöre Ketisse der Musikpsychologie aber auch die Plaug vo Kozerte die Kozeptio vo Markgstrategie Hzu komme Eblicke die Badführug Audiotechik sowie hische politische Rahmebedguge Hast du besodere Erfahruge sammel köe? Wir hatte immer wieder die Möglichkeit, eflussreiche Persölichkeite Uterehme keezulere Ees userer Semare Foto: Philippe Ramakers wurde beispielsweise vom Markgchef der estige Plattefirma EMI Music geleit Außerdem habe wir ee deutschladweite Badwtbewerb für Newcomer orgaisiert e eigees professioelles Musikvideo geplat umgeszt Ibegriffe war auch e Praxissemester eem Uterehme der Wahl, meem Fall bei eem ortsasässige Musikfersehseder Mee Bachelorarbeit habe ich da über das Themegebi Musik Fersehserie geschriebe Welche Vorausszuge sollte ma mitbrge? Es ka icht schade, selbst Musik zu mache Es sollte eem vorher bewusst se, dass die Mediewelt als schelllebig gilt die Musikbrache häufig Umbrüche uterworfe ist Prezi? Klgt wie Präsi also wie Präsetatio oder Präsidet Allerdgs geht es hier icht um Politik, soder tatsächlich um Präsetatioe Prezi ist e Präsetatiostool, welches vor allem Ole geutzt werde ka Dabei uterscheid es sich eem grlegede Elemet vo Microsofts Powerpot oder Apples Keyote: KREATIVITÄT We ma sich mal so richtig kreativ auslebe möchte, wirke Folie meist zu mooto Diese falle bei Prezi komplt weg Dafür gibt es etspreched frei defi ierte Frames (Rahme), die ma a die eigee Bedürfisse apasse ka Klgt och icht so spaed, oder? Kombiert ma die Frames aber mit eer Htergrgrafi k, der ma dividuell see Frames platziert, mit Ihalt füllt gestalt, etsteht e werbarer Ball der Kreativität, welcher währed der Präsetatio durch de Bildschirm rollt Ma köte z B ee Kaleder als Htergr utze bei jedem Tag ee Frame platziere, um da vo Tag zu Tag zu sprge see Theme- oder Projektpla vorzustelle Oder ma zeigt die Gruppephase der Fußball-WM 2014 auf, zoomt auf die ezele Gruppe beleucht die Star-Spieler ezeler Maschafte So fügt ma icht efach e Diagramm oder ee Grafi k ee Präsetatio e, soder die Präsetatio die Grafi k Ee aktiv-kreative Themevorstellug verhdert icht ur das Eschlafe der Zuschauer, soder fördert zugleich och Erstaue Themeteresse Schaut es euch doch efach selbst a test es kostelos uter wwwprezicom Robby Fahr Ausbildug im große Format bedeut, dass die Papierfabrik Hamburger Rieger, das Wellpappewerk Duapack Spremberg das Ersatzbrestoff-Kraftwerk Spreerecyclg zusamme die Möglichkeit bie, acht verschiedee Ausbildugsberufe eem duale Studiegag auszubilde Die Firme stehe für hohe Ausbildugsqualität Vielfältigkeit, was auch die Auszubildede überommee Jugfacharbeiter bestätige Es werde icht ur Mir gefällt die Papierfabrik Hamburger Rieger, da es jede Tag eue Herausforderuge gibt, die es zu bestehe gilt Außerdem mache freliche aufgeschlossee Mitarbeiter e gutes Arbeitsklima aus Das ist dort beides der Fall Aja Schipschak Jugfacharbeiter Mir gefällt, dass die Hamburger Rieger Duapack Spremberg die Azubis uterstützt breut, bspw bei Azubifi rmetage Niels Lauschke Idustriemechaiker, 3 Lehrjahr Welche Ereruge habe Sie a Ihre Schulzeit? Ware Lehrerstreiche für Sie e Muss oder habe Sie das lieber adere überlasse? Ich b grsätzlich gaz gere zur Schule gegage hatte ee schöe Schulzeit Wir ware scho ee laute astregede Klasse, aber für Lehrerstreiche war ich zu brav lagweilig Ich b ke Mesch, der gere geme ist Ich will lieber, dass alle tegriert sd es alle gut geht We ma mir Streiche spielt, falle ich auch auf alles re Nach dem Abitur habe Sie die Erst-Busch- Schauspielschule besucht 2008 Ihre Abschluss gemacht War die Schauspielerei scho immer Ihr Traumberuf? Ne, gar icht Ich habe mit 15 agefage zu schauspieler, aber zu dieser Zeit war für mich och icht klar, was ich eigetlich werde wollte Ich hätte mir auch vorstelle köe, Ärzt zu werde Es kam auch erst mit meer Ausbildug a der Schauspielschule, dass mir so richtig bewusst wurde, dass es me Beruf wird Für eige Rolle muss ma gewisse Veräderuge a sich vorehme, zum Beispiel abehme oder zuehme Welche Nachteile brgt der Beruf des Schauspielers sost och mit sich? Ich liebe ih wirklich sehr, er ist e bissche ukotrollierbar uplabar Es ist machmal e bissche astreged, weil ma icht weiß, was ma ächstes Jahr macht, welcher Stadt ma sich aufhält Es gibt hohe Aforderuge a die Mobilität Ma muss fähig se, fremde Städte zu lebe Ud es ka se, dass ma morge erfährt, dass ma eem Moat ee Rolle spielt, die ee emotioal oder auch körperlich sehr fordert ma plötzlich afage muss zu traiere Flexibilität ist wohl der höchste Aspruch diesem Beruf Da gibt es auch och de Verlust der Privatsphäre Natürlich ist es für mich als Schauspieler werschö, überall erkat zu werde Aber für mich als Privatperso ist es oftmals sehr astreged Welche Tipps habe Sie für juge Leute, die och icht geau wisse, woh ihr Weg sie führt? Ich glaube, es ist sehr wichtig, eugierig zu se Lust zu habe, was zu tu Es ist aber auch wichtig, ehrlich zu sich selbst zu se zu gucke, was mich wirklich teressiert kurz: efach ie de Mut verliere Selbst we ma mal für zwei, drei Jahre die falsche Richtug gelaufe ist, ist es icht so schlimm Es gibt immer die Möglichkeit, sich eu zu orietiere Das Lebe ist meist klüger als ma selbst Ma sollte dem Lebe also e bissche vertraue sich leite lasse, da kommt ma auch dah, wo ma hgehört Das komplte Iterview lest ihr auf wwwplabarmagazde Maria Sembol Azubi-Austäusche zwische de Stadorte Spremberg, Trostberg Gelsekirche orgaisiert, soder auch Azubiprojekttage Workshops Zudem werde die Azubis durch kompete Ausbilder eer Ausbildugsbeauftragte breut, welche selbst vor sechs Jahre als Auszubildede im Uterehme begoe hat Was gefällt de Azubis Jugfacharbeiter besoders gut bei Hamburger Rieger Duapack Spremberg? Mir gefällt besoders gut, dass Auszubildede sehr gefördert werde Es gibt so geate Azubi-Tage Azubi-Workshops, a dee Auszubildede Ihre Fertig- Fähigkeite berufsspezifi sch verbesser köe Diese Tage mache sehr viel Spaß Yvoe Juge Kauffrau für Speditio Logistikdiestleistug, 3 Lehrjahr Fast alle Mitarbeiter sd frelich aufgeschlosse Das Arbeitsklima im Uterehme ist herzlich Dey Baumgart Mechatroiker, 4 Lehrjahr Mit durchschittlich 35 Auszubildede über 450 Mitarbeiter sd wir gemesam mit der Hamburger Rieger Papierfabrik Spremberg, dem Wellpappewerk Duapack Spremberg dem Ersatzbrestoff-Kraftwerk SpreeRecyclg eer der größte Ausbildugsbriebe als auch Arbeitgeber der Regio Zum Ausbildugsstart 2015 bi e Berufsausbil Aspruch Zukuft als: 5 Preise Willi (17): Ich bege gerade me Duales Studium sammle mee erste Arbeitserfahruge bei der LR I de Matthias (19): Ich erhoffe mir vo dem Dualem Studium ee gute Sebastia (19): Die App der Agetur für kommede drei Jahre werde ich abwechseld im Mediehaus Cottbus a der HWR Berl zu fi de se Dabei Brieb sowie dem Studium Ravesburg Zu diesem Zweck b ich sogar begeistert Nebe der Möglichkeit währed des Start das Berufslebe Besoders durch die Verbdug vo Praxis im Arbeit hat mich für das Duale Studium bei der LR spezialisiere ich mich auf die Fachrichtug Speditio extra aus Maz hier hergezoge Studiums Praxiserfahrug zu sammel, freute ich Logistik Ich b sehr gespat, was mich hier och im Laufe mich auch auf die Herausforderug 600 Kilomer meer Ausbildug erwart vo Zuhause selbststädig klarzukomme Hallo me Name ist Ottilie (21) ich Virgie (19): I meem lzte Schuljahr herrschte CHAOS meem Kopf Ich war total fokussiert b das eue Mitglied der LR-Familie Ich freue mich auf ee chacereiche Zukuft auf die Trickfi lmbrache, aber dieser hat mir I de ächste 3 Jahre erwarte mich viele die berufl iche Sicherheit gefehlt Medie ware Herausforderuge, Aufgabe, eue Kollege deoch immer me Traumgebi Weil ich scho Edrücke Auf los, geht s los! immer besser der Praxis war, als der Theorie, habe ich mich für e duales Studium etschiede Die LR bi mir die beste Perspektive Julia (27): Nach meem füfjährige Ausladsaufethalt Neuseelad Brüssel b ich für das Duale Studium Sophie(18): Die LAUSITZER RUNDSCHAU bi mir Medie- Kommuikatioswirtschaft die Möglichkeit, alle Bereiche rezuschupper Lda (18): Durch ee Berufsmesse ach Cottbus gezoge Im Mediehaus Costace (27): Die LR ermöglichte herauszufi de, wo mee Stärke liege Das vertraute b ich auf die LAUSITZER RUNDSCHAU der LAUSITZER RUNDSCHAU ka ich es auch mir als juge Mutti diesem Verhältis zwische de Kollege hat mir de Start gestoße habe sofort Gefalle a dem mee bisherige Berufserfahruge Jahr ee Ausbildug zur Kauffrau für me Berufslebe erleichtert Das Duale Studium ist Beruf als Mediekauffrau gefe Ich de verschiedee Abteiluge weiter Dialogmarkg zu bege Ich freue perfekt für mich, da es durch die Mischug aus Theorie fi de es toll, edlich auf eigee Bee zu ausbaue, Neues erlere gleichzeitig e Bachelorstudium absolviere Aufgabegebie sofort awede ka der mich fördert Spaß macht mich auf spaede Projekte eue Praxis ie lagweilig wird ma das Gelerte stehe de Beruf ausübe zu köe, Prtazeige kl Webmesse-Stad Fotos: Susae Ramisch / CTK, Merva Studio - Fotolia; Adrei Tsalko - Fotolia; goodluz - Fotolia UNSER KLINIKUM EIN GROSSER AUSBILDUNGSPLATZ! Wir bilde folgede Berufe aus freue us auf Eure Bewerbug: Gesheits- Krakepfleger / Gesheits- Kderkrakepfleger / Hebamme / Etbdugspfleger Altepfleger / Physiotherapeut / Medizisch-tech Radiologieassistet / Medizisch-tech Laboratoriumsas sistet / Kauffrau / Kaufma für Büromaagemet Köch / Koch wwwctkde weil Kauflad zu de beste Ausbilder Deutschlads gehört! Kauflad ist e attraktives Filialuterehme im Lebesmittelhadel Lere us als dyamische egagierte Arbeitgeber kee Ee Ausbildug bei Kauflad ist der ideale Start s Berufslebe Wir sze heute Zukuft auf Fach- Führugskräfte aus de eigee Reihe Ausbildugsstart 2015 userem Logistik-Verteilzetrum Lübbeau Du bist auf der Suche ach eem Ausbildugsplatz, der Dich teressiert der Dir Spaß macht? Da bewirb Dich bei us für ee der folgede Ausbildugsberufe Elektroiker (w/m) für Briebstechik Fachkraft für Lagerlogistik (w/m) Kauffrau/-ma für Büromaagemet BWL Speditio Logistik erlebe ee abwechslugsreiche Ausbildugszeit Auf Dich warte spaede herausforderde Aufgabe Projekte Dabei steht Dir De Ausbilder mit Rat Tat zur Seite, de die Förderug Deer Etwicklug liegt us am Herze Bei us wird es garatiert icht lagweilig Natürlich bie wir auch ee attraktive Vergütug sowie klasse Karrieremöglichkeite Du kast us begeister mit: eem gute Schulabschluss Spaß am qualitative Arbeite Veratwortugsbewusstse Egagemet Iteressiert? Da ichts wie los Wir freue us auf Dee Bewerbug Weitere Ifos fdest Du auf userer Iterseite wwwkaufladde Studium 15 Ausbildug im große Format Ausbildug im große Format It 10 Ausbildug Hey! Wir sd die 9 Neue bei der LAUSITZER RUNDSCHAU ;) Umschlagseite U2, U3 232 x 323 mm DP: 2378,00 GP: 2797,65 Umschlagseite U4 232 x 323 mm DP: 2628,00 GP: 3091,76 1/1 Seite 232 x 323 mm DP: 1498,00 GP: 1762,35 1/2 Seite 232 x 148 mm DP: 1148,00 GP: 1350,59 38 Vo der Muse geküsst Musik zwische Traditio Modere 52 Ole 48 Sterche Das Lebe ist meist klüger als ma selbst Präsetiere mal aders Gaz aders Mit Prezi Schauspieler Karole Herfurth, bekat aus Das Parfum Fack ju Göhte, sprach mit PLANBAR über ihre Schulzeit, die Schauspielerei ihre Zukuft Foto: Mathias Bothor DP: Direktpreis GP: Grpreis (mit Agetur) 1/3 Seite 232 x 95 mm DP: 858,00 GP: 1009,41 1/4 Seite groß 138 x 148 mm DP: 838,00 GP: 985,88 1/4 Seite kle 91 x 148 mm DP: 718,00 GP: 844,71 Erichtug Webmesse-Stad (emalig bei Neuzugag): 30,00 Preise Ole- Kotakt Wir stelle vor 200,00 / Moat Lieferug ees Fotos mit eer Mdestbreite vo 960 px (Querformat) ees PR-Textes otwedig PR-Beitrag 70,00 / Moat Superbaer 100,00 / Moat Billboard Ad 150,00 / Moat Ihr persölicher Mediaberater oder Produktmaager Ages Baumert Telefo: Allgemee Geschäftsbedguge Es gelte die derzeit gültige AGB der LR Medieverlag Druckerei GmbH Diese fi de Sie uter wwwlr-ole/mediadate Halfpage Ad 100,00 / Moat Alle Preise zzgl geszlicher Mehrwertsteuer

6 6 PLANBAR 2015 Us ist es wichtig, dass Ihre Botschaft akommt Die Auszubildede Studete des Mediehauses LAUSITZER RUNDSCHAU bereite wichtige Theme wie Berufswahl, Bewerbug, Ausbildug Studium jugedgerecht auf Um PLANBAR für die juge Zielgruppe och teressater zu mache, ergäze wir usere Produkte mit agesagte Theme Alles aus eer Had Nachwuchsgewug über Prt Ole PLANBAR sorgt dafür, dass Ihre Fachkräfte vo morge frühzeitig erfahre, welche Ausbildugs- Karrieremöglichkeite Sie der Lausitz bie Präsetiere Sie Ihr Uterehme bei PLANBAR erreiche Sie die Jugedliche der Regio auf de wichtigste Kaäle: Prt Ole Alle Produkte: PLANBAR Das Magaz für Ausbildug Studium webmesse-plabarde Die ezige virtuelle Ausbildugsmesse der Lausitz plabar-magazde Die Iterseite der LAUSITZER RUNDSCHAU für Jugedliche Warum PLANBAR? Ihre Ausbildugs- Karrieremöglichkeite werde jugedgerecht präsetiert Durch us erreiche Sie Schüler geau da, wo sie sich aufhalte der Schule Ole Schule bde die PLANBAR-Produkte de Uterricht e Alles aus eer Had Profi tiere Sie vo userer lagjährige Erfahrug Verteilug IHK Cottbus HWK Cottbus Agetur für Arbeit Cottbus a beliebte Aufethaltsorte der Jugedliche alle weiterführede Schule im Verbreitugsgebi der LAUSITZER RUNDSCHAU Wo formiere sich die Jugedliche heute über berufliche Möglichkeite? Wo formiere sich die Jugedliche heute über berufliche Möglichkeite?* Gespräche mit Free, Bekate Wo formiere sich die Jugedliche heute über berufliche Möglichkeite? Recherche im Iter Gespräche mit Praktikum Free, im Brieb, Bekate Uterehme 51% 53% 74% 74% 63% 75% Habe ich scho gemacht Hilfreich war besoders Recherche im Iter Broschüre, Iformatiosmaterialie 35% 51% 63% Habe ich scho gemacht Praktikum im Brieb, Uterehme Besuch vo Jobmesse 53% 31% 44% 75% Hilfreich war besoders Broschüre, Iformatiosmaterialie 35% 0% 20% 40% 60% 80% * Quelle: Schule da? Herausforderuge bei der Berufsorietierug 31% Besuch vo Jobmesse vo Schüler Deutschlad, hg vo der Vodafoe Stiftug Deutschlad, Düsseldorf %

Sylvia Achenbach SAMedienberatung. Jürgen Walleneit MSH AND MORE Werbeagentur GmbH

Sylvia Achenbach SAMedienberatung. Jürgen Walleneit MSH AND MORE Werbeagentur GmbH Auswahl und Realisierung sinnvoller online Werbemittel und Social Media am Beispiel Referenten: SAMedienberatung Eupener Str. 135-137, 50933 Köln 0221/4924-884, E-Mail, samedienberatung.de Jürgen Walleneit

Mehr

Welche Bedeutung hat Corporate Design für mittelständische Unternehmen?

Welche Bedeutung hat Corporate Design für mittelständische Unternehmen? Agentur für Design und Kommunikation Vortrag Welche Bedeutung hat Corporate Design für mittelständische Unternehmen? Definition»Corporate Identity ist die strategisch geplante und operativ eingesetzte

Mehr

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden.

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden. Sichtbar im Web! Websites für Hadwerksbetriebe. Damit Sie auch olie gefude werde. Professioelles Webdesig für: Hadwerksbetriebe Rudum-sorglos-Pakete Nur für Hadwerksbetriebe Webdesig zu Festpreise - ukompliziert

Mehr

PORTFOLIO KOMMUNIKATION

PORTFOLIO KOMMUNIKATION PORTFOLIO KOMMUNIKATION WEBSITES SEHLAND.CH Kunde: SEHLAND, ZOLLBRück WEBSEITE: CMS TYPO3 Leistungsausweis Bader Kommunikation: Konzeption, Design und Programmierung Fotografie Text MORFBIMO.CH Kunde:

Mehr

WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. www.hdtirol.at

WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. www.hdtirol.at Höhere Duale Höhere Duale Höhere Duale Gemeisam i die Zukuft Die Bildug ist ei wesetlicher Atrieb ud Grudstei für das Wachstum eier Wirtschaft. Qualifizierte Mitarbeiterie ud Mitarbeiter sid etscheided

Mehr

LAURA PARADIEK. Antonistraße 5 20359 Hamburg 0178-4075432 laura.paradiek@gmail.com

LAURA PARADIEK. Antonistraße 5 20359 Hamburg 0178-4075432 laura.paradiek@gmail.com Platzhalter GmbH Herr Jedermann Fiktive Allee 123 70111 Ort ohne Namen Bewerbung als eierlegende Wollmilchsau Sehr geehrter Herr Jedermann, invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Mehr

Der Werbewahrnehmung auf der Spur. dmexco, Köln, 13.09.2012 Claudia Dubrau, Silke Kreutzer

Der Werbewahrnehmung auf der Spur. dmexco, Köln, 13.09.2012 Claudia Dubrau, Silke Kreutzer Der Werbewahrnehmung auf der Spur dmexco, Köln, 13.09.2012 Claudia Dubrau, Silke Kreutzer Was bedeutet das? Die AGOF setzt Standards Mit ihrer standardisierten Online-Reichweitenwährung sowie umfassenden

Mehr

Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen e.v. Landesvereinigung der Jäger. Corporate Design

Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen e.v. Landesvereinigung der Jäger. Corporate Design Corporate Design Das Gestaltungshandbuch Ergänzung Februar 2010 Ergänzung Ergänzung 02/2010 Im Februar 2010 gab es eine Aktualisierung zum bestehenden Gestaltungshandbuch: Bitte tauschen Sie die Seite

Mehr

Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten. ProjectFinder! Das Projektmanagement-Tool für die Baubranche. Jetzt exklusiv von:

Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten. ProjectFinder! Das Projektmanagement-Tool für die Baubranche. Jetzt exklusiv von: Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten ProjectFinder! Das Projektmanagement-Tool für die Baubranche Jetzt exklusiv von: Unser Weg... Company AG ist Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

Mehr

Empfehlungen der MedRSD zur Erstellung von Dissertationen in Form von Dissertationsschriften an der Medizinischen Fakultät der HHU Düsseldorf

Empfehlungen der MedRSD zur Erstellung von Dissertationen in Form von Dissertationsschriften an der Medizinischen Fakultät der HHU Düsseldorf Empfehlungen der MedRSD zur Erstellung von Dissertationen in Form von Dissertationsschriften an der Medizinischen Fakultät der HHU Düsseldorf Stand: 23. August 2012 Einführende Bemerkung Für Dissertationen

Mehr

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c Click it Weig Zeit für viel Arbeit? Reibugsloser Wechsel zu iskv_21c Zeit zu wechsel Seit dem Jahr 2006 ist klar: Das ISKV-Basissystem wird i absehbarer Zeit ausgediet habe. Mit der Neuetwicklug iskv_21c

Mehr

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel Spare + Zahle e g le A + ziere + Fia rge + Vorso eile = 5 Vort s mehr Zi ahle ei z fr e spes rag mehr Ert ie rs Bous fü rt versiche optimal tze samtu = Ihr Ge E-Bakig Sicher ud flexibel E-Bakig auf eie

Mehr

INFRASTRUKTUR SERVER STORAGE NETZWERK SICHERHEIT DATA CENTER BACKUP. Consulting + Hardware + Software + Services. aliquyam erat, sed diam.

INFRASTRUKTUR SERVER STORAGE NETZWERK SICHERHEIT DATA CENTER BACKUP. Consulting + Hardware + Software + Services. aliquyam erat, sed diam. GF Einfäufer IT-Team 360 360 IT Anwender INFRASTRUKTUR Microsoft SAM-Audits Virtualisierung LAN SAN WLAN NAS Tape Load Balancer Mobile Device Management Racks Verkabelung Vee a m S y m antec SERVER STORAGE

Mehr

Manual Logoanwendung Energiewende Hamburg

Manual Logoanwendung Energiewende Hamburg Manual Logoanwendung Energiewende Hamburg INHALT 1.1 LOGOIDEE 3 1.2 LOGOVARIANTEN 4 1.3 LOGOANWENDUNG & SCHUTZZONE 5 1.4 LOGOFARBEN 6 1.5 LOGOABBILDUNGSGRÖSSE 7 1.6 NEGATIVE LOGOANWENDUNGEN 8 1.7 LOGOPLATZIERUNG

Mehr

Die neue arzt-wirtschaft.de

Die neue arzt-wirtschaft.de 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de 2 Porträt ud techische Agabe 3 Preise/Werbeforme Webseite 4 Preise/Werbeforme Advertorial 5 Preise/Werbeforme Newsletter 6 Asprechparter 7 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de...

Mehr

Software up to date: Zur eigenen Sicherheit Lücken schließen

Software up to date: Zur eigenen Sicherheit Lücken schließen Software up to date: Zur eigenen Sicherheit Lücken schließen Armin Leinfelder Produktmanager baramundi software AG Agenda Software up to date! Gefahren Lösungen Unternehmen 2 ! Gefahren und Herausforderungen

Mehr

LTN-Newsletter. Evaluation 2011

LTN-Newsletter. Evaluation 2011 LTN-Newsletter Evaluatio 211 LTN-BBiT LearTechNet Bereich Bildugstechologie Uiversität Basel Vizerektorat Lehre Petersgrabe 3 CH-43 Basel ifo.ltn@uibas.ch www.ltn.uibas.ch - 2 - Ihaltsverzeichis Durchführug

Mehr

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV LS Retail Die Brachelösug für de Eizelhadel auf Basis vo Microsoft Dyamics NAV akquiet Focus auf das Wesetliche User Focus liegt immer auf der Wirtschaftlichkeit: So weig wie möglich, soviel wie ötig.

Mehr

iviuelles Design Immobilien Profesionelle KUNDENPOTENTIAL EFFIZIE höheres einfachste Administration einfachste Aktualisier

iviuelles Design Immobilien Profesionelle KUNDENPOTENTIAL EFFIZIE höheres einfachste Administration einfachste Aktualisier OBILE ITES K iviuelles Design ZIENTE hlogik alisierung chste SE Exp SPRACHEN EFFIZIE suchlo Aktualisier ES BIL uelles Design NTE ogik ierung te SE E SPRACH vermarktung auf höchstem Niveau Von profis für

Mehr

Mit gutem Beispiel voran!

Mit gutem Beispiel voran! tekom-jahrestagung Vortrag UA/SWD 4 Mit gutem Beispiel voran! Demo-Inhalte als Bestandteil der User Experience Martin Häberle, Vorsicht Lesegefahr! 3 Thesen Was Sie hier erwartet 6 Demos 2 Prognosen 4

Mehr

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern KASSENBUCH ONLINE Olie-Erfassug vo Kassebücher Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Ituitive Olie-Erfassug des Kassebuchs... 5 3.2 GoB-sicher

Mehr

Einführung in LaTeX. Matthias Pospiech pospiech@iqo.uni-hannover.de 14.05.2011

Einführung in LaTeX. Matthias Pospiech pospiech@iqo.uni-hannover.de 14.05.2011 Einführung in LaTeX Matthias Pospiech pospiech@iqo.uni-hannover.de 14.05.2011 Inhaltsverzeichnis 2 Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen 4 1.1 Nutzung von LaTeX..................................... 4 1.2 Erstellen............................................

Mehr

ProjectFinder Der Kommunen Optimierer! Lassen Sie sich ProjectFinder noch heute vorführen. Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten

ProjectFinder Der Kommunen Optimierer! Lassen Sie sich ProjectFinder noch heute vorführen. Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten ProjectFider Der Kommue Optimierer! Lasse Sie sich ProjectFider och heute vorführe. Warum auch Sie ProjectFider utze sollte re re abwickel ojekte r P ich e r g fol Er Op tim ie e Si Ih g u Pla Behalte

Mehr

Raiffeisenblatt. Im URLAUB Sicher und einfach bezahlen. WUNSCHKREDIT Erfüllen Sie sich jetzt Ihre Träume. u g

Raiffeisenblatt. Im URLAUB Sicher und einfach bezahlen. WUNSCHKREDIT Erfüllen Sie sich jetzt Ihre Träume. u g Ausgabe 01ƒ/ƒ2015 Raiffeiseblatt Das Kudemagazi der Raiffeisebak Parkstette eg Im URLAUB Sicher ud eifach bezahle WUNSCHKREDIT Erfülle Sie sich jetzt Ihre Träume ie S e Nutz re e pp s A u g i k a VR-B

Mehr

imperia 8 für die WWU Handbuch

imperia 8 für die WWU Handbuch imperia 8 für die WWU Handbuch 2 Stand: 13.04.2012 Online-Redaktion Zentrum für Informationsverarbeitung Imperia 8 Handbuch für die WWU Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 5 1.1 Zugang

Mehr

Henrik Kniberg. Lean from the Trenches Managing Large-Scale Projects with Kanban

Henrik Kniberg. Lean from the Trenches Managing Large-Scale Projects with Kanban Henrik Kniberg Lean from the Trenches Managing Large-Scale Projects with Kanban Preface: The Project PUST (Polisens mobila Utrednings STöd) 2 Jahre 10 60+ Mitarbeiter 3 Feature Teams 1 Requirements Analyst

Mehr

WISSEN, DAS SIE WEITERBRINGT BILDUNG BERATUNG QUALIFIZIERUNG PERSONALDIENSTLEISTUNG Wir uterstütze Mesche bei der Gestaltug ihrer berufliche Zukuft ud das mit Erfolg. BERATUNG kompetet ud idividuell Gut

Mehr

Universitätsklinikum Tübingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Corporate Design Gestaltungsgrundsätze und Anwendungsbeispiele von Drucksachen

Universitätsklinikum Tübingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Corporate Design Gestaltungsgrundsätze und Anwendungsbeispiele von Drucksachen Universitätsklinikum Tübingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Corporate Design Gestaltungsgrundsätze und Anwendungsbeispiele von Drucksachen INHALTSVERZEICHNIS: SYMPATHIEN WERDEN AUF DEN ERSTEN BLICK

Mehr

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche PrivatKredit Direkt as Ziel Ihrer Wüsche Erlebe Sie eue Freiräume. Leiste Sie sich, was Ihe wichtig ist. Sie träume scho seit lagem vo eier eue Aschaffug, wie z. B.: eiem eue Auto eue Möbel Oder es stehe

Mehr

Muster Social Media Report

Muster Social Media Report Muster Social Media Report Kunde: Coca-Cola Zeitraum: 6 / 215 7 / 215 Empfänger: Max Mustermann PLATTFORMEN SPRACHEN BRANDS IM SCOPE FB TW YT IN Einführung Hinweis Alle Marken und Zahlen, sowie die getroffenen

Mehr

FIBU Betriebswirtschaftliche. Controlling

FIBU Betriebswirtschaftliche. Controlling FIBU Betriebswirtschaftliche Plaug & Cotrollig Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Cotrollig-Bericht... 4 2.2 Betriebswirtschaftliche Plazahleerfassug... 6 2.3 Kosterechug

Mehr

FIBU Offene-Posten- Buchführung

FIBU Offene-Posten- Buchführung FIBU Offee-Poste- Buchführug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Rechugsprüfug i der Buchugserfassug... 4 2.2 Sammelbuchug... 5 2.3 Zahlugslauf aus offee Poste eilese... 6

Mehr

Die Instrumente des Personalmanagements

Die Instrumente des Personalmanagements 15 2 Die Istrumete des Persoalmaagemets Zur Lerorietierug Sie solle i der Lage sei:! die Ziele, Asätze ud Grüde eier systematische Persoalplaug darzulege;! die Istrumete der Persoalplaug zu differeziere;!

Mehr

Mit TTIP und CETA nach Amerika. UNTER DER LUPE 10 Besonderheiten im Abkommen EU-Kanada FÜR EINE INFORMIERTE DISKUSSION

Mit TTIP und CETA nach Amerika. UNTER DER LUPE 10 Besonderheiten im Abkommen EU-Kanada FÜR EINE INFORMIERTE DISKUSSION UmschlagFT_2_2015_fial_Layout 1 03.06.2015 11:21 Seite 1 Ausgabe 2/2015 UNTER DER LUPE 10 Besoderheite im Abkomme EU-Kaada FÜR EINE INFORMIERTE DISKUSSION Iterview mit Cecilia Malmström GELD ZURÜCK! Erstattugsfälle

Mehr

Bau- und Wohncenter Stephansplatz

Bau- und Wohncenter Stephansplatz Viele gute Grüde, auf us zu baue Bau- ud Wohceter Stephasplatz Parter der Bak Austria Silvia Nahler Tel.: 050505 47287 Mobil: 0664 20 22 354 Silvia.ahler@cityfiace.at Fiazservice GmbH Ralph Decker Tel.:

Mehr

Corporate-Design-Manual

Corporate-Design-Manual Stand August 006 Corporate-Design-Manual Basiselemente Logo Typografie Farbe Raster Gestaltungsprinzip Bildeinsatz Geschäftsausstattung Standardbogen Briefbogen Visitenkarte Zeugnis Urkunde Zeugnismappe

Mehr

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten:

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten: md cloud Syc / FAQ Häufig gestellte Frage Allgemeie Date zur Eirichtug Die allgemeie Date zur Eirichtug vo md cloud Syc auf Ihrem Smartphoe laute: Kototyp: Microsoft Exchage / ActiveSyc Server/Domai: mailsyc.freeet.de

Mehr

Ihr Auftritt, bitte: wirkungsvoll, professionell, vielfältig.

Ihr Auftritt, bitte: wirkungsvoll, professionell, vielfältig. Ihr Auftritt, bitte: wirkungsvoll, professionell, vielfältig. Unsere CSU-Serviceangebote Datenservice & Druckvorlagen Werbemittel- & Geschenke-Shop Aktions- & Veranstaltungspakete Akademie & Schulungsangebote

Mehr

Sitzplatzreservierungsproblem

Sitzplatzreservierungsproblem tzplatzreserverugsproblem Be vele Zugsysteme Europa müsse Passagere mt hrem Zugtcet ee tzplatzreserverug aufe. Da das Tcetsystem Kude ee ezele Platz zuwese muss, we dese e Tcet aufe, ohe zu wsse, welche

Mehr

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse CRM Maxx Die Kudemaagemet-Software Die iovative Softwarelösug für eie gewibrigede Gestaltug Ihrer Vertriebsud Marketigprozesse CRM Maxx die itelligete CRM-Software Die besodere Fuktioalität ud Vielseitigkeit

Mehr

Nr. 1 am Kiosk JÄGER ist unter allen Jagdzeitschriften in Deutschland seit Jahren die Nr. 1 am Kiosk*.

Nr. 1 am Kiosk JÄGER ist unter allen Jagdzeitschriften in Deutschland seit Jahren die Nr. 1 am Kiosk*. Der aktive Waidmann Ob für den Revierinhaber oder den ambitionierten Jungjäger: Beim JÄGER steht die Revierpraxis klar im Fokus. Das Gesamtkonzept ist auf diese attraktive Zielgruppe zugeschnitten. Jagd

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013 Aussteller- ud Sposoreiformatio zur 17. Iteret World am 19.-20. März 2013 Date ud Fakte Seit 1997 ist die Iteret World die E-Commerce-Messe der Evet für Iteret-Professioals ud Treffpukt für Etscheider

Mehr

Bildungslandschaft Marketing / Kommu

Bildungslandschaft Marketing / Kommu a d g t a e i s c t i u e o k u H r m a M Com io f o Bildugsladschaft Marketig / Kommu EMBA Marketig MAS Busiess Commuicatios (5 Module) CAS Corporate Commuicatios CAS Cosumer Commuicatios CAS Itere Kommuikatio

Mehr

Potenzial-Evaluations-Programm

Potenzial-Evaluations-Programm T e l. + 4 1 3 1 3 1 2 0 8 8 0 i m d e @ i m d e. e t w w w. i m d e. e t Potezial-Evaluatios-Programm für Maagemet, Verkauf ud Sachbearbeitug vo Persoalexperte für Persoalexperte. Vorauswahl (MiiPEP)

Mehr

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST)

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST) Leseprobe Bereichsleitug Fitess ud GroupFitess (IST) Studieheft Persoalmaagemet Autori Corelia Trikaus Corelia Trikaus ist Diplom-Ökoomi ud arbeitet als wisseschaftliche ud pädagogische Mitarbeiteri bei

Mehr

beck-shop.de 2. Online-Marketing

beck-shop.de 2. Online-Marketing beck-shop.de 2. Olie-Marketig aa) Dateschutzrechtliche Eiwilligug immer erforderlich Ohe Eiwilligug des Nutzers ist eie Erhebug persoebezogeer Date icht zulässig. Eie derartige Eiwilligug ka auch icht

Mehr

SITA Deutschland GmbH I Personalmarketing I Konzeptpräsentation. Wirz & Hafner für die SITA Deutschland GmbH. Präsentation Leitidee Personalmarketing.

SITA Deutschland GmbH I Personalmarketing I Konzeptpräsentation. Wirz & Hafner für die SITA Deutschland GmbH. Präsentation Leitidee Personalmarketing. Wirz & Hafner für die SITA Deutschland GmbH Präsentation Leitidee Personalmarketing. Der Hintergrund. Die Sita Deutschland GmbH ist einer der führenden privaten Entsorgungs-Dienstleister in Deutschland.

Mehr

Crossmediale Redaktionssysteme als Basis für mehrmediales Publizieren

Crossmediale Redaktionssysteme als Basis für mehrmediales Publizieren Crossmediale Redaktiossysteme als Basis für mehrmediales Publiziere Crossmediales Publiziere, Cotet-Maagemet-Systeme, Digital Asset Maagemet (DAM), E-Books Verlage wadel sich zu itegrierte Medieuterehme.

Mehr

Das Media-Organisationssystem.

Das Media-Organisationssystem. Das Media-Orgaisatiossystem. motivatio Die Idee Kommuikatio Orgaisatio kreative Idee, soder auch vo eier effektive ud fache Mediaplaug ud schafft die Grudlage, um die zielgruppegerechte Mediaplaug. Mediaplaer,

Mehr

INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN UND ENTWICKLUNGSPOLITIK

INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN UND ENTWICKLUNGSPOLITIK INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN UND ENTWICKLUNGSPOLITIK Ei Studieagebot des Istitut für Politikwisseschaft der Uiversität Duisburg-Esse MODULE Der vom Istitut für Politikwisseschaft a der Uiversität Duisburg-Esse

Mehr

Leitfaden zu den Indexkennzahlen der Deutschen Börse

Leitfaden zu den Indexkennzahlen der Deutschen Börse Letfade zu de Idexkezahle der Deutsche Börse Verso.5 Deutsche Börse AG Verso.5 Letfade zu de Idexkezahle der Deutsche Börse Page Allgemee Iformato Um de hohe Qualtät der vo der Deutsche Börse AG berechete

Mehr

6. SATW Workshop Ingenieurnachwuchsförderung «Informatische Bildung fördern» 17 Fragebogen sind eingegangen. Nicht alle Fragen wurden beantwortet.

6. SATW Workshop Ingenieurnachwuchsförderung «Informatische Bildung fördern» 17 Fragebogen sind eingegangen. Nicht alle Fragen wurden beantwortet. Cloud Computig Bildug, Schule, Orgaisatio sehr 3. Wie iformativ war die Verastaltug. Wie ützlich war die Verastaltug. Wie war die Verastaltug vorbereitet?. Wie ware die Nachmittags-Workshops? icht http://www.bfs.admi.ch/bfs/portal/de/idex/theme//0/key/blak/0.html

Mehr

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence cubus EV als Erweiterug für Oracle Busiess Itelligece... oder wie Oracle-BI-Aweder mit Essbase-Date vo cubus outperform EV Aalytics (cubus EV) profitiere INHALT 01 cubus EV als Erweiterug für die Oracle

Mehr

Investmentfonds. Kennzahlenberechnung. Performance Risiko- und Ertragsanalyse, Risikokennzahlen

Investmentfonds. Kennzahlenberechnung. Performance Risiko- und Ertragsanalyse, Risikokennzahlen Ivestmetfods Kezahleberechug erformace Rsko- ud Ertragsaalyse, Rskokezahle Gültg ab 01.01.2007 Ihalt 1 erformace 4 1.1 Berechug der erformace über de gesamte Beobachtugzetraum (absolut)... 4 1.2 Aualserug

Mehr

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,!

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,! Mai 2013 1&1 All-Net-Flat D-Netz Qualität zum beste Preis! * 729, 1&1 Tablet-FLAT 1&1 DSL ab 9, /Moat Surfe & Telefoiere ikl. Tablet-PC ab!* Mehr auf Seite 6-9. * Weitere Iformatioe fide Sie auf de Folgeseite.

Mehr

IHRE STRATEGIE IST FALSCH

IHRE STRATEGIE IST FALSCH IHRE STRATEGIE IST FALSCH IHRE STRATEGIE IST FALSCH Kostengünstige Identifizierung bisher nicht-erkannter Sicherheitslücken - und nicht nur alte vermeiden, abwehren und schließen - Prof. Dr. Hartmut Pohl

Mehr

und -automatisierung IFF, Magdeburg Ansprechpartner auf einen Blick

und -automatisierung IFF, Magdeburg Ansprechpartner auf einen Blick Fraunhofer-Institut für fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg Ansprechpartner auf einen Blick Contacts at a Glance Organisation Organization Institutsleiter Director Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil.

Mehr

Digitales Belegbuchen

Digitales Belegbuchen Digitales Belegbuche Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Belege scae ud sede... 5 3.2 Belege buche... 6 3.3 Schelle Recherche... 7 3.4

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3 FIBU Kosterechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Variable oder fixe Kostestelleverteilug... 4 2.2 Mehrstufiges Umlageverfahre... 5 2.3 Kosolidierugsebee für die Wertekotrolle...

Mehr

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities Kude Studie: Erfolgsfaktore vo Olie-Commuities Titel Frakfurt, des Projekts 17. September 2007 Durchgeführt vo: HTW Dresde, Prof. Dr. Ralph Sotag BlueMars GmbH, Tobias Kirchhofer, Dr. Aja Rau Mit freudlicher

Mehr

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte Das Privatkoto Ihre Basis für alle Bakgeschäfte Nehme Sie eies für alles Das Privatkoto ist ei Servicekoto, das Ihe alle Diestleistuge für de tägliche Gebrauch bietet als Lohkoto oder als Drehscheibe für

Mehr

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage!

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage! Wir verbesser jede Photovoltaik-Alage! Kompetez durch Erfahrug Solarpark Katharierieth II 2.0 MWp Sichere Erträge seit 2011 eergizig a clea future Solarpark Westmill 5.0 MWp Solarpark Huge 2.9 MWp Solarpark

Mehr

Kunde. Kontobewegung

Kunde. Kontobewegung Techische Uiversität Müche WS 2003/04, Fakultät für Iformatik Datebaksysteme I Prof. R. Bayer, Ph.D. Lösugsblatt 4 Dipl.-Iform. Michael Bauer Dr. Gabi Höflig 17.11. 2003 Abbildug E/R ach relatioal - Beispiel:

Mehr

System Das Bechmarkig- & Trasferprojekt "Produktivität mit System" Ausbilduge orietierte Traiigsmodule Rolle im Projekt Methode- Experte Produktio Umsetzer Produktio Führugskraft Umsetzer Istadhaltug Koordiator

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4 USt Umsatzsteuer Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Kompakte Erfassugsmaske auf Basis der Steuerformulare... 5 3.2 Orgaschaft & Kosolidierug...

Mehr

Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten. ProjectFinder! Das Projektmanagement-Tool für die Branche Logistik. Seit über 20 Jahren

Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten. ProjectFinder! Das Projektmanagement-Tool für die Branche Logistik. Seit über 20 Jahren ProjectFider! Das Projektmaagemet-Tool für die Brache Logistik Seit über 20 Jahre Ihr Systemhausparter i Ulm, Augsburg, Kirchheim & Neresheim Warum auch Sie ProjectFider utze sollte re re abwickel ojekte

Mehr

HONORAR Honorarabrechnung

HONORAR Honorarabrechnung HONORAR Hoorarabrechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Freie Formulargestaltug... 5 3.2 Positiosvorschläge aus Leistuge bzw. Gegestadswerte...

Mehr

Wir machen einen Haken dran.

Wir machen einen Haken dran. Wir mache eie Hake dra. MAN Service Complete. Der Komplettservice für Auflieger, Ahäger ud Abauteile. 1 MAN Service Complete. Maximaler Service, maximale Effiziez. Mehr für die Kude bewege das ist die

Mehr

CampusSourceEngine HISLSF

CampusSourceEngine HISLSF Kopplug Hochschuliformatiossysteme ud elearig CampusSourceEgie Dipl.-Iform. Christof Veltma Uiversität Dortmud leartec, Karlsruhe, 14.02.2006 - Hochschuliformatiossysteme allgemei: Iformatiossysteme ud

Mehr

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung Erebe Sie Ihre professioee Uified Commuicatios Lösug Der Ker der Seheiser-Cisco Kooperatio Das DevCoect Program vo Seheiser ud Cisco bietet ei breites Spektrum a Premium Headsets, die mit de Teefoe vo

Mehr

Desperately seeking! Fachkräftemangel in der Außenwirtschaft. 200 TAGE IM AMT Der neue Zoll-Chef im Interview

Desperately seeking! Fachkräftemangel in der Außenwirtschaft. 200 TAGE IM AMT Der neue Zoll-Chef im Interview Kompaktwisse für de Außehadel Ausgabe 3/2013 200 TAGE IM AMT Der eue Zoll-Chef im Iterview SANKTIONSLISTENPRÜFUNG Mitarbeiterscreeig outsource? Kee Sie scho das eue Fachmagazi für die Außewirtschaft? TÜRKEI-EU

Mehr

Geometrisches Mittel und durchschnittliche Wachstumsraten

Geometrisches Mittel und durchschnittliche Wachstumsraten Dpl.-Kaufm. Wolfgag Schmtt Aus meer Skrpterehe: " Kee Agst vor... " Ausgewählte Theme der deskrptve Statstk Geometrsches Mttel ud durchschttlche Wachstumsrate Modellaufgabe Übuge Lösuge www.f-lere.de Geometrsches

Mehr

ASP Application-Service- Providing

ASP Application-Service- Providing ASP Applicatio-Service- Providig Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio Ageda ASP... 4 3 Highlights... 5 3.1 Der Termialserver... 5 3.2 Dateüberahme/Ibetriebahme... 5 3.3 Sicherheit...

Mehr

PESTLIN & Co. Mergers & Acquisitions Real Estate Corporate Finance

PESTLIN & Co. Mergers & Acquisitions Real Estate Corporate Finance pestli & Co. 9 / 2009 www.pestli.de 1 PESTLIN & Co. Mergers & Acquisitios Real Estate Corporate Fiace pestli & Co. ist ei Beratugshaus im Bereich Uterehmestrasaktio ud Corporate Fiace. Wir begleite usere

Mehr

Geld. Frühlingsputz für Ihre Finanzen. Leckere Oster-Lämmchen. Tolle Vorteile für werdende Muttis. April 2011

Geld. Frühlingsputz für Ihre Finanzen. Leckere Oster-Lämmchen. Tolle Vorteile für werdende Muttis. April 2011 Geld Lebe Editio s a Wom April 2011 Frühligsputz für Ihre Fiaze Leckere Oster-Lämmche Tolle Vorteile für werdede Muttis Frühligsputz für Ihre Fiaze Versicheruge: welche sid ihr Geld wert? Das Thema Sicherheit

Mehr

Das Corporate Design der HAW Hamburg

Das Corporate Design der HAW Hamburg Das Corporate Design der HAW Hamburg Dezember 2002 www.haw-hamburg.de Inhalt 03 Einführung 04 Die Anwendungen 06 Die Logos 08 Die Farben 09 Die Schriften 11 Die Geschäftspapiere 16 Die Visitenkarten 17

Mehr

für Hochschulangehörige und externe Auftragnehmer

für Hochschulangehörige und externe Auftragnehmer für Hochschulangehörige und externe Auftragnehmer Inhalt Einführung I Basiselemente Farben Hausschrift Meta Logo Logovarianten allgemein Logos der Fakultäten Logovarianten Fakultäten Farbbalken Illustrationen

Mehr

Zitiervorschlag: Dr. Bernd Kiefer, Fichtner Management Consulting AG an CVP-Tagung Energiewende von unten, 22. September 2012

Zitiervorschlag: Dr. Bernd Kiefer, Fichtner Management Consulting AG an CVP-Tagung Energiewende von unten, 22. September 2012 Bürgerbeteiliguge als Teil der Eergiewede CVP Kato Zürich vom 22. September 2012 Dr. Berd Kiefer Zitiervorschlag: Dr. Berd Kiefer, Fichter Maagemet Cosultig AG a CVP-Tagug Eergiewede vo ute, 22. September

Mehr

Marketing- und Innovationsmanagement Herbstsemester 2013 - Übungsaufgaben Lesender: Prof. Dr. Andreas Fürst

Marketing- und Innovationsmanagement Herbstsemester 2013 - Übungsaufgaben Lesender: Prof. Dr. Andreas Fürst Marketg- ud Iovatosmaagemet Herbstsemester 2013 - Übugsaufgabe Leseder: Prof. Dr. Adreas Fürst Isttut für Marketg ud Uterehmesführug Abtelug Marketg Uverstät Ber Ihaltsverzechs 1 Eletug Allgemee Grudlage

Mehr

1 n n n WOHnEIGEnTUM ja ODER nein?

1 n n n WOHnEIGEnTUM ja ODER nein? 1 WOHEIGETUM ja ODER EI? objekt Welche Haus- oder Wohugsform kommt ifrage (allei stehedes Haus, Reihehaus, Stockwerkeigetum etc.)? Welche Architekturstil bzw. welche Art vo Objekt suche Sie (alt, klassisch,

Mehr

» Startseite. sycat BPM Software. Die neue sycat BPM Portal. Eine Seite für alle Sichten! www.sycat.com

» Startseite. sycat BPM Software. Die neue sycat BPM Portal. Eine Seite für alle Sichten! www.sycat.com www.sycat.com Die eue sycat BPM Portal» Startseite. Eie Seite für alle Sichte! BUSINESS PROCESS MANAGEMENT SOFTWARE Die eue sycat BPM Portal Startseite 4 I tere teres sse? se? KD K D KDJA. KD JA J A NE

Mehr

FIBU Kontoauszugs- Manager

FIBU Kontoauszugs- Manager FIBU Kotoauszugs- Maager Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Buchugsvorschläge i der Buchugserfassug... 4 2.2 Vergleichstexterstellug zur automatische Vorkotierug... 5 2.3

Mehr

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen LOHN KUG, ATZ, Pfädug, Darlehe ud Bescheiigugswese Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Elektroischer AAG-Erstattugs-Atrag... 4 2.2 Elektroische EEL-Bescheiigug... 5 2.3 Kurzarbeitergeld...

Mehr

Media Services. Näher dran_. Mobile Marketing mit Media Services

Media Services. Näher dran_. Mobile Marketing mit Media Services Media Services Näher dran_ Mobile Marketing mit Media Services Mobile Messaging Kennen Sie jemanden, der 20 ungelesene SMS hat? Mobile Messaging kommt an 97% durchschnittliche Öffnungsrate Mobile Messaging

Mehr

Internet-Zahlungsverfahren aus Sicht der Händler: Ergebnisse der Umfrage IZH5

Internet-Zahlungsverfahren aus Sicht der Händler: Ergebnisse der Umfrage IZH5 Iteret- aus Sicht der Hädler: Ergebisse der Umfrage IZH5 Vorab-Kurzauswertug ausgewählter Aspekte Dezember 2009 1 Gegestad ud ausgewählte Ergebisse der Studie Mit der aktuelle füfte Umfragewelle zum Thema

Mehr

Contrexx Versionen und Preise

Contrexx Versionen und Preise where specials are the orm Pragma Solutio Adria Wüthrich Wikelstrasse 14 CH-5223 Riike Telefo +41 56 249 42 82 ifo@pragma-solutio.com www.pragma-solutio.com Cotrexx Versioe ud Preise Cotrexx Versio Free

Mehr

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement CRM Kude- ud Lieferatemaagemet Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Schelle ud eifache Ersteirichtug... 5 3.2 Zetrales Kotakterfassugsfester...

Mehr

HS Auftragsbearbeitung für DATEV

HS Auftragsbearbeitung für DATEV HS Auftragsbearbeitug für DATEV Optimales Zusammespiel mit DATEV für Effiziez, Sicherheit ud Komfort. Flexibel, praxisgerecht, wirtschaftlich Die Herausforderug EFFIZiENTE PROZESSE EINFACH, FLEXIBEL, KOSTENGÜNSTIG

Mehr

Mediadaten GodmodeTrader

Mediadaten GodmodeTrader Mediadate GodmodeTrader Reichweite Page Impressios... 28.000.000 Visits... 5.000.000 Uique User... 1.800.000 Stad: August 2015 Features Über GodmodeTrader GodmodeTrader ist das reichweitestärkste Iteretportal

Mehr

Traffic-Garantie für Ihre Themen

Traffic-Garantie für Ihre Themen Traffic-Garantie für Ihre Themen Wünschen Sie sich mehr Reichweite für Ihre Themen? Viele deutsche Unternehmen und Cloud-Anbieter, die sich im Feld der Business IT bewegen, haben spannende Projekte und

Mehr

Formularkonzept DRG. Druck. Ausgereifte Formularkonzepte. Die kompakte Dokumentation für Medizin und Pflege.

Formularkonzept DRG. Druck. Ausgereifte Formularkonzepte. Die kompakte Dokumentation für Medizin und Pflege. Formularkozept DRG Ausgereifte Formularkozepte Die kompakte Dokumetatio für Medizi ud Pflege. Auf der Grudlage jahrzehtelager Erfahrug etwickel wir mit Ihe Formularsysteme, die alle Aforderuge gerecht

Mehr

Documents to Go : mobil, sicher, überall

Documents to Go : mobil, sicher, überall Mai 2009 Ausgabe #2-09 Deutschlad Euro 9,60 ISSN: 1864-8398 4 260122 090006 Die Zukuft des Dokumets Co-Creatio als Paradigma Wissesmaagemet im Web 2.0 Dokumete-Maagemet ud Usability Documets to Go : mobil,

Mehr

#25. 156 Seiten Kno. inkl.: Exklusiv

#25. 156 Seiten Kno. inkl.: Exklusiv #25 SO ikl.: L IE P 5 S 2 N 0 IN # W E G E B A G S U A S U A K C U R D R NDE 05/06 2014 hop -S e li O re Ih r fü s p ip 25 T e i w e g R U E,0 0.0 7 o Preise im Wert v te s i e F m o v w o -h w 156 Seite

Mehr

Corporate-Design-Manual der GIZ

Corporate-Design-Manual der GIZ Corporate-Design-Manual der GIZ Mai 2014 Inhaltsverzeichnis Vorwort zum Corporate Design der GIZ Andere Geschäftsbereiche/ Sonderfälle Serviceangebote rund um das Corporate Design NEU Übersicht zur Anwendung

Mehr

egovweb egovweb für öffentliche Verwaltungen

egovweb egovweb für öffentliche Verwaltungen egovweb für öffetliche Verwaltuge E-Govermet begit bei de Prozesse Verwaltugsverfahre beihalte viele mehr oder weiger komplexe Etscheidugsprozesse. Etspreched hoch sid die Aforderuge a die Flexibilität

Mehr

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden echurchweb für Kirchgemeide echurchweb begit bei de Prozesse Verwaltugsverfahre beihalte viele mehr oder weiger komplexe Etscheidugsprozesse. Etspreched hoch sid die Aforderuge a die Flexibilität ud Modularität

Mehr

1. Ein Kapital von 5000 ist zu 6,5% und ein Kapital von 4500 zu 7% auf 12 Jahre angelegt. Wie groß ist der Unterschied der Endkapitalien?

1. Ein Kapital von 5000 ist zu 6,5% und ein Kapital von 4500 zu 7% auf 12 Jahre angelegt. Wie groß ist der Unterschied der Endkapitalien? Fiazmathematik Aufgabesammlug. Ei Kapital vo 5000 ist zu 6,5% ud ei Kapital vo 4500 zu 7% auf 2 Jahre agelegt. Wie groß ist der Uterschied der Edkapitalie? 2. Wa erreicht ei Kapital eie höhere Edwert,

Mehr

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug Bestellug Datum VN/BAG Bestellzeiche Pritausgabe zur Fortsetzug bis auf Widerruf zum eimalige Bezug Verlage Ausgabe 2015/2016 Zeitschrifte Ausgabe 2015 Verlagsvertretuge Ausgabe 2015/2016 Verlagsauslieferuge

Mehr

Organisatorische Strukturen und Stammdaten in ERP-Systemen

Organisatorische Strukturen und Stammdaten in ERP-Systemen Attributame Beschreibug Name des Lerobjekts Autor/e Zielgruppe Vorwisse Lerziel Beschreibug Dauer der Bearbeitug Keywords Orgaisatorische Strukture ud Stammdate i ERP-Systeme FH Vorarlberg: Gasser Wirtschaftsiformatik

Mehr

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto.

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto. www.sgkb.ch/jugekude Meie erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mei erstes Koto. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Wer jetzt ei Koto eröffet, immt automatisch am grosse Wettbewerb teil. Uter alle Teilehmede

Mehr