Krankheiten bei Hund und Katze

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Krankheiten bei Hund und Katze"

Transkript

1 Krankheiten bei Hund und Katze Liane Rösch TEST Name Schüler Schüler Erreichte Punktzahl Korrigiert von Korrigiert am Bitte Test bis zum senden an Liane Rösch, Glattener Straße 10, Schopfloch/ Freudenstadt 1

2 Testfragen - Mehrfachnennungen möglich Ausbildung zum EnergieTierTherapeuten 1. Welche Aussage über ein Epulis spricht zu? a. meist bösartig b. meist gutartig c. wenig gutartig d. wenig bösartig e. Waes handelt sich immer um multiple Wucherungen f. es handelt sich immer um einzelne Wucherungen 2. Wodurch wird ein mechanischer Darmverschluss verursacht? a. durch eine Darmlähmung b. durch eine Gekröseverdrehung und Einklemmung der Versorgungsgefäße c. durch eine Sauerstoffunterversorgung d. durch einen Fremdkörper e. durch eine Dünndarmverknotung f. Koprostase durch Knochen 3. Welche Symptome weisen auf einen Darmverschluss hin? a. fehlender Kotabsatz b. gelegentliches Erbrechen c. permanentes Erbrechen in immer kürzeren Abständen d. glasiger klebriger Kot am Thermometer e. gelber stinkender Kot am Thermometer 4. Was zählt zu einer so genannten prärenalen Ursache der Niereninsuffizienz? a. chronische Nierenerkrankung b. Harnwegsverlegung c. Herzschwäche d. Blutverluste e. Bakterielle Niereninfektion 5. Was kann auf eine Gebärmuttervereiterung einer Hündin hinweisen? a. Fieber b. Vermehrter Durst c. Aufsuchen von kalten Liegeplätzen d. Letzte Läufigkeit liegt noch nicht mehr wie 6 Wochen zurück e. Verminderter Durst f. Vermehrter Harnabgang g. Verminderter Harnabgang 6. Was trifft auf den Begriff Kryptorchismus zu? a. es handelt sich um verkleinerte Hoden b. es handelt sich um vergrößerte Hoden c. es handelt sich um einen oder beide Hoden, die nicht im Hodensack liegen d. bei der Diagnose Kryptorchismus sollte eine Kastration vorgenommen werden 2

3 e. Bei der Diagnose Kryptorchismus sollte auf keinen Fall eine Kastration vorgenommen werden 7. Was zählt zu den Symptomen einer Herzerkrankung? a. blasse Verfärbung der Schleimhäute b. bläuliche Verfärbung der Schleimhäute c. Ödeme an Brust und Extremitäten d. Wasserbauchsucht e. Leichte Ermüdbarkeit und Schwäche f. Pulsbeschleunigung g. Pulsverlangsamung h. Husten 8. Welche Aussagen treffen bei der Brustfellentzündung zu? a. die costale Atmung ist verstärkt b. die abdominale Atmung ist verstärkt c. es kommt eine Herzinsuffizienz als Ursache in Frage d. es kommt eine Lebererkrankung als Ursache in Frage 9. Welche Aussagen treffen bei Otitis externa zu? a. die Otitis externa kann als Begleitsymptom bei einer Schilddrüsenüberfunktion vorkommen. b. Die Otitis externa kann als Begleitsymptom bei einer Schilddrüsenunterfunktion vorkommen. c. Als Ursache einer Otitis kommt eine Allergie in Frage. d. Als Ursache einer Otitis kommt keine Allergie in Frage. e. Bei einer Behandlung einer Otitis externa aufgrund von Milbenbefall kann man gut Öl verwenden. f. Bei einer Behandlung einer Otitis externa aufgrund von Milbenbefall darf man auf gar keinen Fall Öl verwenden. 10. Bei welchen Rassen hat die Gliedmaßenkrümmung ein phyiologisches Auftreten? a. Deutsche Dogge b. Basset c. Malteser d. Jack Russel e. Dackel 11. In welchem Hundealter wird ein HD Röntgen durchgeführt? a. im Alter von ca. 6 Monaten b. erst nach dem abgeschlossenen 3. Lebensjahr c. so früh wie möglich d. mit Monaten 12. Welche Aussagen zum Bandscheibenvorfall treffen zu? a. keine Rassedisposition vorhanden 3

4 b. vorwiegend chondrodystrophische Rassen c. es kommt beim Bandscheibenvorfall immer zu Paresen d. der Bandscheibenvorfall wird in unterschiedliche Stadien unterteilt e. es kommt oft schon zu sogenannten Anzeichen vorher f. der Bandscheibenanfall kommt immer plötzlich aus dem Nichts 13. Was zählt zu den Symptomen der cervikalen Spndylolisthesis a. Mühe beim Hinlegen b. Mühe beim Aufstehen c. Schwankender Gang in der Nachhand d. Schwankender Gang in der Vorderhand e. Reflexe übersteigert f. Gar keine Reflexe vorhanden 14. Zwischen welchen Wirbeln findet die Atlanta Axiale Instabilität statt? a. 1. und 2. Halswirbel b. 4. und 5. Halswirbel c. 6. und 7. Halswirbel 15. Was trifft auf die Spondylose zu? a. es handelt sich um eine Auflösung der Wirbelkörper b. es handelt sich um eine brückenförmige Exotosenbildung an den Wirbelkörpern c. beim Verknöcherungsprozess kann es zu starken Schmerzäußerungen kommen d. beim Verknöcherungsprozess kommt es zu keinen Schmerzäußerungen 16. Welche Symptome gehören zur Schilddrüsenunterfunktion? a. einseitiger Haarausfall b. symetrischer Haarausfall c. Neigung zur Obstipation d. Neigung zum Durchfall e. Myxödem f. Adipositas g. Abmagerung h. Verringerte Libido i. Übersteigerte Libido 17. Wo lokalisiert sich Impetigo? a. an den Gliedmaßenspitzen b. im Inguinalbereich c. am Kopf d. am Schwanz e. an wenig behaarten Stellen 4

5 18. Welche Aussagen zum Hot Spot treffen zu? a. der Hot Spot entwickelt sich chronisch langsam b. der Hot Spot entwickelt sich manchmal innerhalb kürzester Zeit c. der Retriever gehört zu den eindeutigen Rassedispositionen beim Hot Spot d. es entsteht kein Juckreiz e. es entsteht massiver Juckreiz 19. Unter welchen Umständen tritt hauptsächlich die Demodikose auf? a. bei älteren Hunden b. bevorzugt bei Tieren unter einem Jahr c. bei allen Hunden ohne Rassedisposition d. bevorzugt bei Junghunden kurzhaariger Rassen e. Tiere mit geschwächtem Immunsystem f. Nur Tiere aus dem Ausland 20. Zu welchen Symptomen kommt es bei der Sarcoptesräude? a. wenig Juckreiz b. kein Juckreiz c. starker Juckreiz d. meist am Kopf beginnend e. meist an den Hinterbeinen beginnend f. später Haarausfall mit Hautverdickung g. später Haarausfall mit Hautverdünnung 21. Welche Aussagen treffen zu? a. der eosinophile Granulom Komplex wird in mehrere Typen unterteilt b. der eosinophile Granulom Komplex besteht aus einem Typ. c. Eine der bekannten Ursachen des eosinophilen Granuloms kann einer Allergie sein d. Eine der bekannten Ursachen des eosinophilen Granuloms kann eine Nierenerkrankung sein 5

Umfrage zum Thema Diabetes

Umfrage zum Thema Diabetes Berlin, 10.11.2011 Umfrage zum Thema Diabetes Datenbasis: 1.002 Befragte Erhebungszeitraum: 4. bis 8. November 2011 statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte Auftraggeber: Wissenschaftsjahr Gesundheitsforschung

Mehr

ÜBERWEISUNGSFORMULAR ZUR ~:ttierk,b~~~~

ÜBERWEISUNGSFORMULAR ZUR ~:ttierk,b~~~~ ÜBERWEISUNGSFORMULAR ZUR ~:ttierk,b~~~~ www.tierklinik-asterlagen.de Bandscheibenvorfälle beim Hund Was ist ein Bandscheibenvorfall? Die Bandscheibe ist eine knorpelige Verbindung zwischen zwei Wirbeln

Mehr

Fragebogen für die homöopathische Anamnese

Fragebogen für die homöopathische Anamnese Praxis für Klassische Homöopathie Andreas Baranowski Bärbel Lehmann Stünzer Straße 5 04318 Leipzig Tel. 0341 5904919 (Bärbel Lehmann) 0341 2408116 (Andreas Baranowski) Fragebogen für die homöopathische

Mehr

Wir beginnen nochmal kurz mit der Anatomie: Beim Hund befindet sich jeweils zwischen 2 Wirbelkörpern eine Bandscheibe. Diese hat die Funktion eines

Wir beginnen nochmal kurz mit der Anatomie: Beim Hund befindet sich jeweils zwischen 2 Wirbelkörpern eine Bandscheibe. Diese hat die Funktion eines 1 Wir beginnen nochmal kurz mit der Anatomie: Beim Hund befindet sich jeweils zwischen 2 Wirbelkörpern eine Bandscheibe. Diese hat die Funktion eines Stoßdämpfers und kann sowohl Druck als auch Zugkräften

Mehr

PRESSEINFORMATION Wels, Jänner 2016

PRESSEINFORMATION Wels, Jänner 2016 PRESSEINFORMATION Wels, Jänner 2016 Große und kleine Schnupfennasen: Warum man manchmal die Nase voll hat Die akute Rhinitis zählt zu den häufigsten Infektionskrankheiten des Menschen. Kinder erkranken

Mehr

Fieber, Schnupfen, Husten und Co.

Fieber, Schnupfen, Husten und Co. Fieber, Schnupfen, Husten und Co. Was verschafft unserem Säugling Linderung bei seiner kleinen Schnupfennase Dass Babys im ersten Lebenshalbjahr schnorchelartige Atemgeräusche von sich geben, die Eltern

Mehr

Reisekrankheiten bei Hunden

Reisekrankheiten bei Hunden Reisekrankheiten bei Hunden Als sogenannte Reisekrankheiten bezeichnet man Erkrankungen deren Erreger hauptsächlich in subtropischen und/oder tropischen Regionen vorkommen und werden alle durch Insekten

Mehr

Futtermittelallergie

Futtermittelallergie Futtermittelallergie Die Futtermittelallergie ist nach der Atopischen Dermatitis und der Flohbissallergie die dritthäufigste Allergie bei Hunden und Katzen. Sie kommt etwa 10x weniger häufig vor als die

Mehr

Begleitende Symptome: Kopfschmerzen, rotes Gesicht, geräusch- und lichtempfindlich, Alpträume

Begleitende Symptome: Kopfschmerzen, rotes Gesicht, geräusch- und lichtempfindlich, Alpträume Aconitum Sehr plötzliche Erkrankung, nach Wind, Schreck oder Schock Beginn nachts 21-24 aus dem Schlaf heraus Husten ist trocken, heiser, hart eventuell Atemnot hustet beim ausatmen Begleitende Symptome:

Mehr

Tipps zur Haltung junger Katzen

Tipps zur Haltung junger Katzen Tipps zur Haltung junger Katzen 1 Liebe Katzenfreunde, wir freuen uns mit Ihnen über Ihr neues Familienmitglied und geben Ihnen gerne ein paar Tipps aus Sicht des Tierarztes zur Haltung und Pflege junger

Mehr

Massnahme bei Schweinegrippe-Verdacht

Massnahme bei Schweinegrippe-Verdacht Massnahme bei Schweinegrippe-Verdacht Die pandemische Grippe (H1N1), bisher auch Schweinegrippe genannt, wird durch ein neuartiges Virus verursacht, das sich leicht von Mensch zu Mensch überträgt. Die

Mehr

Migräne. Formatted: Font: 18 pt

Migräne. Formatted: Font: 18 pt Migräne Ihr Arzt hat bei ihnen eine Migräne diagnostiziert. Klassische Migräneattacken starten mit visuellen Phänomenen (meistens Zickzacklinien, farbige Lichter und Blitze, welche sich innerhalb von 10

Mehr

Morgens. hatte Sie noch. Migräne. Mit Migräne-Tagebuch. Bei Migräne. Gratis für Sie zum Mitnehmen.

Morgens. hatte Sie noch. Migräne. Mit Migräne-Tagebuch. Bei Migräne. Gratis für Sie zum Mitnehmen. Morgens hatte Sie noch Migräne Mit Migräne-Tagebuch Bei Migräne Gratis für Sie zum Mitnehmen. Definition der Migräne Migräne eine Volkskrankheit Was ist Migräne? Sie leiden unter Migräne mit akut starken

Mehr

Patientendokumentation

Patientendokumentation Seite 1 von 10 Patientendokumentation Datum... Name Vorname Geburtsdatum Strasse PLZ / Wohnort Telefonnummer Beruf Familienstand Versicherung Besonderheiten bei der Abrechnung Bei Kindern: Name der Mutter

Mehr

Behandlungsanlässe (Tasks)

Behandlungsanlässe (Tasks) Behandlungsanlässe (Tasks) StudyGuide Allgemeine Behandlungsanlässe 1 Abnormales Geburtsgewicht (Frühgeburtlichkeit, Hypotrophie, Makrosomie) Neugeborenenscreening, Kleinwuchs, Entwicklungsstörung, krankes

Mehr

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Dieser immer stärker werdende Druck... Starke Kopfschmerzen? Bei HAE kann auch ein Hirnödem die Ursache sein. 2 Ein kaum beachteter Zusammenhang Verspannungen,

Mehr

Mein Hund wird älter. Dr. Julia Frangipani. Tierarztpraxis Dr. Frangipani Edisonstraße 20, 63512 Hainburg

Mein Hund wird älter. Dr. Julia Frangipani. Tierarztpraxis Dr. Frangipani Edisonstraße 20, 63512 Hainburg Mein Hund wird älter Dr. Julia Frangipani Tierarztpraxis Dr. Frangipani Edisonstraße 20, 63512 Hainburg Mein Hund wird älter Anzeichen Nachlassende Aktivität Verändertes Aussehen Verhaltensänderung Ursachen

Mehr

Die Neue Grippe A/H1N1

Die Neue Grippe A/H1N1 Die Neue Grippe A/H1N1 TIPPS UND INFORMATIONEN, WIE SIE SICH VOR DER NEUEN GRIPPE SCHÜTZEN KÖNNEN AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Abteilung 23 - Gesundheitswesen PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO

Mehr

Wie unsere Augen Erfahren Sie, wie wir sehen, und wie Sie Ihre Vision zu schützen.

Wie unsere Augen Erfahren Sie, wie wir sehen, und wie Sie Ihre Vision zu schützen. Wie unsere Augen Erfahren Sie, wie wir sehen, und wie Sie Ihre Vision zu schützen. Levobunolol ist ein Beta-Blocker, der den Druck im Inneren des Auges reduziert. Levobunolol Augen (Auge) ist für die Behandlung

Mehr

Chronische Verstopfung. Patienten-Ratgeber

Chronische Verstopfung. Patienten-Ratgeber Chronische Verstopfung Patienten-Ratgeber 2 InfectoPharm und die Pädia gehören zu den führenden Herstellern von Gesundheitsprodukten, insbesondere für Kinder. Seit jeher ist es unser Ziel, qualitativ hochwertige

Mehr

Schmerz warnt uns! Der Kopfschmerztyp Migräne. Was sind typische Merkmale des Migränekopfschmerzes?

Schmerz warnt uns! Der Kopfschmerztyp Migräne. Was sind typische Merkmale des Migränekopfschmerzes? Check it out! - Trainingswoche 1 - Schmerz warnt uns! Schmerz hat eine Warnfunktion! Durch Schmerz bemerkst du, dass mit deinem Körper etwas nicht in Ordnung ist, dass du dich zum Beispiel verletzt hast

Mehr

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Landeskrankenhaus Leoben Zentralröntgeninstitut Vorstand: Univ. Prof. Prim. Dr. Uggowitzer Steiermärkische Krankenanstalten Ges. m b. H. EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Was versteht man unter Myomembolisation?

Mehr

Erkrankungen des Kolon

Erkrankungen des Kolon Erkrankungen des Kolon (Beispiele) Die wichtigsten Erkrankungen Tumore Hier unterscheiden wir zwischen gutartigen und bösartigen Tumoren. Zu den gutartigen Tumoren zählen wir: Polypen (falls ohne histologischem

Mehr

ANHANG NEBENWIRKUNGEN

ANHANG NEBENWIRKUNGEN ANHANG NEBENWIRKUNGEN Gegenüberstellung von Imatinib (400mg täglich) und Nilotinib (2x 300mg täglich) bei Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie (CML) in erster chronischer Phase, die unter Behandlung

Mehr

Wohnort: Telefonnummer / Handy: Beruf: Versicherungsgeber:

Wohnort: Telefonnummer / Handy: Beruf: Versicherungsgeber: e-mail: sabine.walbrodt@osteopathie-walbrodt.de Tel: 06233 /496 0 495 Anamnesebogen Datum: Allgemeine Angaben: Name: Straße: Vorname: Postleitzahl: Wohnort: Telefonnummer / Handy: Beruf: Wie sind Sie versichert?

Mehr

Harn- und Stuhlinkontinenz

Harn- und Stuhlinkontinenz Harn- und Stuhlinkontinenz Harninkontinenz, dass heißt unwillkürlicher Urinverlust, ist eine häufige Erkrankung, unter der in Deutschland etwa sechs bis acht Millionen Frauen und Männer leiden. Blasenfunktionsstörungen,

Mehr

Das Post Polio Syndrom (PPS) Ursachen, Symptome und Therapie

Das Post Polio Syndrom (PPS) Ursachen, Symptome und Therapie DasPost Polio Syndrom(PPS) Ursachen,SymptomeundTherapie Dr.med.ChristianWasmeier FacharztfürNeurologie NeurologischeGemeinschaftspraxis,Schöngeisingerstr.4,82256Fürstenfeldbruck Poliomyelitsanterioracuta

Mehr

Labortests für Ihre Gesundheit Autoimmunerkrankungen

Labortests für Ihre Gesundheit Autoimmunerkrankungen Labortests für Ihre Gesundheit Autoimmunerkrankungen 08 01IPF Labortests für Ihre Gesundheit Autoimmunerkrankungen Wenn der Körper sich selbst bekämpft Wenn Viren, Bakterien und Co. den menschlichen Körper

Mehr

Leptospirose. Service der. HUNDE - Krankheiten

Leptospirose. Service der. HUNDE - Krankheiten Service der HUNDE - Krankheiten Staupe Eine gefürchtete Erkrankung mit vielen Gesichtern. Die Staupe wird durch ein Virus verursacht. Die Ansteckung erfolgt zumeist durch direkten Kontakt von Hund zu Hund,

Mehr

Kleiner Impfberater für Hundehalter

Kleiner Impfberater für Hundehalter Kleiner Impfberater für Hundehalter Für die meisten Tierbesitzer ist der jährliche Impftermin ein regelmäßiger Vorgang. Aber sind alle verabreichten Impfungen immer notwendig und sinnvoll? Die folgenden

Mehr

Akupressur bei Hunden und Katzen

Akupressur bei Hunden und Katzen Magenprobleme? Schmerzen? Stress? Verspannungen? Müde? Akupressur bei Hunden und Katzen Eine kleine Auswahl an Punkten für häufige Beschwerden Dipl. Biol Steffi Heufelder -Hundetherapie Heufelder- Inhalt

Mehr

1/ H1N1-Grippe 2009 und Sie

1/ H1N1-Grippe 2009 und Sie 1/ H1N1-Grippe 2009 und Sie 2/ H1N1 2009 H1N1-Grippe 2009 (manchmal als Schweinegrippe bezeichnet) ist ein neuartiger Grippevirus, der sich weltweit unter Menschen ausbreitet. Da sich dieser Virus stark

Mehr

EINVERSTÄNDISERKLÄRUNG ZUR SCHUTZIMPFUNG

EINVERSTÄNDISERKLÄRUNG ZUR SCHUTZIMPFUNG EINVERSTÄNDISERKLÄRUNG ZUR SCHUTZIMPFUNG Nimenrix - Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung in einer Fertigspritze Meningokokken-Gruppen A, C, W-135 und Y-Konjugatimpfstoff BITTE

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Urgenin Tropfen Tinktur aus Serenoa repens (Bartram Small) ; Saft aus Echinacea purpurea (Moench)

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Urgenin Tropfen Tinktur aus Serenoa repens (Bartram Small) ; Saft aus Echinacea purpurea (Moench) Gebrauchsinformation: Information für Patienten Urgenin Tropfen Tinktur aus Serenoa repens (Bartram Small) ; Saft aus Echinacea purpurea (Moench) Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch,

Mehr

P10. REPE Harnsystem. Inhalt. Terminologie Leitsymptome. HWI, Zystitis. Glomerulonephritis Pyelonephritis Nephrolithiasis Nephrotisches Syndrom

P10. REPE Harnsystem. Inhalt. Terminologie Leitsymptome. HWI, Zystitis. Glomerulonephritis Pyelonephritis Nephrolithiasis Nephrotisches Syndrom REPE P10 Inhalt Terminologie Leitsymptome HWI, Zystitis Glomerulonephritis Pyelonephritis Nephrolithiasis Nephrotisches Syndrom Niereninsuffizienz akut chronisch BPH Prostatakarzinom Kontrollfragen LAP

Mehr

FCI - Standard Nr. 301 / 22. 01. 1999 / D. AMERIKANISCHER WASSERSPANIEL (American Water Spaniel)

FCI - Standard Nr. 301 / 22. 01. 1999 / D. AMERIKANISCHER WASSERSPANIEL (American Water Spaniel) FCI - Standard Nr. 301 / 22. 01. 1999 / D AMERIKANISCHER WASSERSPANIEL (American Water Spaniel) ÜBERSETZUNG : Frau Roswitha Steiner-Häfner und Harry G.A.Hinckeldeyn. URSPRUNG : U.S.A. 2 DATUM DER PUBLIKATION

Mehr

Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH

Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH MENINGOKOKKEN Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH Was sind Meningokokken? Meningokokken sind Bakterien, die ausschließlich beim Menschen vorkommen. Bei Gesunden können

Mehr

100 Praxisfälle Pferdeakupunktur

100 Praxisfälle Pferdeakupunktur 100 Praxisfälle Pferdeakupunktur Bearbeitet von Carola Krokowski 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 248 S. Paperback ISBN 978 3 8304 9307 5 Format (B x L): 17 x 24 cm Weitere Fachgebiete > Medizin > Veterinärmedizin

Mehr

Fragebogen Ernährungsberatung

Fragebogen Ernährungsberatung Angaben zum Tierhalter: Fragebogen Ernährungsberatung Name, Vorname: Anschrift: Telefon/Mobil: E-Mail: Angaben zum Tier: Name: Rasse: Geburtsdatum: Geschlecht: männlich weiblich Kastriert: kastriert intakt

Mehr

VORANSICHT VORANSICHT. Lehrinhalte. Didaktischer Hinweis. Fragen an die Teilnehmer. Die Zuckerkrankheit

VORANSICHT VORANSICHT. Lehrinhalte. Didaktischer Hinweis. Fragen an die Teilnehmer. Die Zuckerkrankheit B 5.1-2 Umgang mit Lebensmitteln Die Zuckerkrankheit Lehrinhalte Beim Diabetes mellitus bzw. Zuckerkrankheit handelt sich um eine chronische Stoffwechselstörung, bei der es zu anhaltend erhöhten Zucker(=

Mehr

Gefährlich hohe Blutzuckerwerte

Gefährlich hohe Blutzuckerwerte Gefährlich hohe Blutzuckerwerte In besonderen Situationen kann der Blutzuckerspiegel gefährlich ansteigen Wenn in Ausnahmefällen der Blutzuckerspiegel sehr hoch ansteigt, dann kann das für Sie gefährlich

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Letrozol Actavis 2,5 mg Filmtabletten Wirkstoff: Letrozol

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Letrozol Actavis 2,5 mg Filmtabletten Wirkstoff: Letrozol Gebrauchsinformation: Information für Patienten Letrozol Actavis 2,5 mg Filmtabletten Wirkstoff: Letrozol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Aconitum D 4 und Belladonna D6 Anfangsmittel, Fiebermittel Ammonium jodatum D4 und Tartarus stibiatus D4, D6 bei Rasseln,

Aconitum D 4 und Belladonna D6 Anfangsmittel, Fiebermittel Ammonium jodatum D4 und Tartarus stibiatus D4, D6 bei Rasseln, 34 Bronchitis/Bronchiolitis, akute Bösartigkeit Siehe Aggressivität ( S. 11). Bradykardie Digitalis D 3 Crataegus D 1 Convallaria D3, D6 Apocynum D 2, D 4 Siehe auch Herzmittel ( S. 95). Bronchitis/Bronchiolitis,

Mehr

Wortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen Angaben. Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Wortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen Angaben. Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Wortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen Angaben Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Olanzapin axcount 20 mg Filmtabletten Filmtabletten Wirkstoff: Olanzapin Zur Anwendung bei Erwachsenen

Mehr

Aufstellbare Pipette für freie Hände

Aufstellbare Pipette für freie Hände 01/12 2.0 Aufstellbare Pipette für freie Hände Bewährter Wirkstoff gegen Flöhe und Zecken Verträglich für Katzen und Hunde Clever aufgestellt gegen Flöhe und Zecken FIPROCAT 50 mg Spot on Katze/FIPRODOG

Mehr

Die Lösung gegen Verstopfung, z. B. bei Parkinson Mit ParkoLax gezielt abführen

Die Lösung gegen Verstopfung, z. B. bei Parkinson Mit ParkoLax gezielt abführen Die Lösung gegen Verstopfung, z. B. bei Parkinson Mit ParkoLax gezielt abführen Verstopfung und Stoffwechsel Mit zunehmendem Alter verlangsamen sich viele Funktionen des Körpers so auch die Verdauungstätigkeit.

Mehr

FORL Die neue Geißel der Katze

FORL Die neue Geißel der Katze FORL Die neue Geißel der Katze Was sind FORL? FORL steht für Feline Odontoklastische Resorptive Läsionen an den Zähnen, ist allerdings auch noch unter vielen anderen häufig irreführenden Namen bekannt.

Mehr

Homöopathie für Welpen und Junghunde

Homöopathie für Welpen und Junghunde Simone Specht Homöopathie für Welpen und Junghunde Extra: Mit Bachblüten 20 Ist mein Welpe gesund? so soll es sein mögliche Krankheiten Gesamtzustand nicht zu mager nicht zu dick Mangelernährung, Unterernährung,

Mehr

Allergie-Ratgeber. Tiere

Allergie-Ratgeber. Tiere Allergie-Ratgeber Tiere Tierische Freundschaften können krank machen Tiere sind für viele Menschen die besten Freunde. Doch wenn der Körper allergisch auf Tierhaare reagiert, wird die Freundschaft auf

Mehr

Lichen ruber planus PATIENTENINFORMATION. DERMATOLOGISCHE KLINIK MIT POLIKLINIK Universitätsklinikum Erlangen

Lichen ruber planus PATIENTENINFORMATION. DERMATOLOGISCHE KLINIK MIT POLIKLINIK Universitätsklinikum Erlangen DERMATOLOGISCHE KLINIK MIT POLIKLINIK Universitätsklinikum Erlangen Lichen ruber planus 2002 Dermatologische Klinik mit Poliklinik des Universitätsklinikums Erlangen 16 NULL EINS WERBEAGENTUR, Erlangen

Mehr

Gesundheitsfragebogen Dieser Fragebogen kann Ihnen helfen, sich selber zu beurteilen.

Gesundheitsfragebogen Dieser Fragebogen kann Ihnen helfen, sich selber zu beurteilen. Gesundheitsfragebogen Dieser Fragebogen kann Ihnen helfen, sich selber zu beurteilen. Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum knapp 50% der Mitteleuropäer an Allergien und Hautkrankheiten leiden? Über

Mehr

Name, Vornameˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍ. Alter: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍVerheiratet/ Ledig: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍ. Beruf: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍZahl der Kinder: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍ

Name, Vornameˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍ. Alter: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍVerheiratet/ Ledig: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍ. Beruf: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍZahl der Kinder: ˍˍˍˍˍˍˍˍˍˍ TCM-Ä rztin und HP Frau Ching-Chu Liang Anamnesebogen Traditionelle chinesische Medizin Sehr geehrte/er Patient/in, vor einer Akupunkturbehandlung oder Therapie mit chinesischen Arzneikräutern erstellen

Mehr

Die Strategie ähnelt einer. Masern

Die Strategie ähnelt einer. Masern Masern Dr. Mohinder Singh Jus, MD. Hom Auf der Internetseite des Schweizer Bundesamt für Gesundheitswesens (BAG) steht: Bern, 24.10.2013 - Die Schweiz hat sich verpflichtet, die Masern auf ihrem Gebiet

Mehr

Schriftliche Erfahrungsberichte über Behandlungen von. Hunden. durch Tierärzte und THP

Schriftliche Erfahrungsberichte über Behandlungen von. Hunden. durch Tierärzte und THP Schriftliche Erfahrungsberichte über Behandlungen von Hunden durch Tierärzte und THP Rasse: Mix Weiblich kastriert, geb. 2000, 19 Kilo Indikation: Alte Körperverletzung rechts hinten, vorstellig erstmals

Mehr

Patientenaufklärung. Patientenname:... Vorname:... Geburtsdatum:... Diagnose:... Das Aufklärungsgespräch erfolgte am:... durch:...

Patientenaufklärung. Patientenname:... Vorname:... Geburtsdatum:... Diagnose:... Das Aufklärungsgespräch erfolgte am:... durch:... Patientenaufklärung Patientenname:... Vorname:... Geburtsdatum:... Diagnose:... Das Aufklärungsgespräch erfolgte am:... durch:... Art der Erkrankung, Ziel der Chemotherapie und Zweck der Studie Sehr geehrte

Mehr

Sturzereignisse in den letzten 3 Monaten keines eines mehrere n.bek.

Sturzereignisse in den letzten 3 Monaten keines eines mehrere n.bek. Fragebogen zur Pflege/Betreuung - anlässlich der Anmeldung zur Heim bzw. Wohnungsaufnahme - Bitte alle Fragen vollständig beantworten und Zutreffendes ankreuzen. Adresse: ISD-Sozialservice, Haus am Markt,

Mehr

Rückenprobleme: Erkennen und Behandeln Diskusvorfall, Spondylose, Wobbler, Cauda equina

Rückenprobleme: Erkennen und Behandeln Diskusvorfall, Spondylose, Wobbler, Cauda equina Rückenprobleme: Erkennen und Behandeln Diskusvorfall, Spondylose, Wobbler, Cauda equina Daniel Koch, Ueberweisungspraxis für Kleintierchirurgie, CH-8253 Diessenhofen www.dkoch.ch Rückenprobleme des Hundes

Mehr

Gunther Greiner Staatlich anerkannter Heilpraktiker Osteopathie - Ernährungsberatung - Entgiftungstherapie

Gunther Greiner Staatlich anerkannter Heilpraktiker Osteopathie - Ernährungsberatung - Entgiftungstherapie Anamnesebogen Gunther Greiner Bitte beantworten sie in Ruhe folgende Fragen, um unser gemeinsames Anamnesegespräch bestmöglich vorzubereiten. Danke. Ihre Daten unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Mehr

Naturheilkunde für Tiere ganzheitlich, individuell, effizient

Naturheilkunde für Tiere ganzheitlich, individuell, effizient Naturheilkunde für Tiere ganzheitlich, individuell, effizient Hilfe bei Verhaltensproblemen und Krankheiten Dr. rer. nat. Daniela Birkelbach Tierheilpraktikerin 1 Warum profitieren unsere Haustiere von

Mehr

FAKTEN. Migräne. von Stefan Evers. 1. Auflage. Thieme 2006. Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 13 143631 3

FAKTEN. Migräne. von Stefan Evers. 1. Auflage. Thieme 2006. Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 13 143631 3 FAKTEN. Migräne von Stefan Evers 1. Auflage Thieme 2006 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 78 3 13 143631 3 schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG 18 3 Differenzialdiagnostik

Mehr

FCI - Standard Nr. 117 / 29. 11. 2000 / D DEUTSCH LANGHAAR

FCI - Standard Nr. 117 / 29. 11. 2000 / D DEUTSCH LANGHAAR FCI - Standard Nr. 117 / 29. 11. 2000 / D DEUTSCH LANGHAAR 2 URSPRUNG : Deutschland. DATUM DER PUBLIKATION DES GÜLTIGEN ORIGINAL- STANDARDES : 25. 10. 2000. VERWENDUNG : Vielseitiger Jagdgebrauchshund.

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Letrofam 2,5 mg-filmtabletten Wirkstoff: Letrozol

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Letrofam 2,5 mg-filmtabletten Wirkstoff: Letrozol Gebrauchsinformation: Information für Patienten Letrofam 2,5 mg-filmtabletten Wirkstoff: Letrozol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Zur Anwendung bei postmenopausalen Frauen Wirkstoff: Letrozol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Zur Anwendung bei postmenopausalen Frauen Wirkstoff: Letrozol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER letrozol-biomo 2,5 mg Filmtabletten Zur Anwendung bei postmenopausalen Frauen Wirkstoff: Letrozol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch,

Mehr

Ambulanz für Schwindel und Gangstörungen. Neurologie. Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Ambulanz für Schwindel und Gangstörungen. Neurologie. Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, UNIVERSITÄTSKLINIKUM FREIBURG Neurologie Ambulanz Breisacher Str. 64 79106 Freiburg Neurozentrum Neurologie Ärztlicher Direktor Professor Dr. C. Weiller Breisacher Str. 64 D-79106 Freiburg www.neurologie-uniklinik-freiburg.de

Mehr

Hypo- und Hyperglykämie

Hypo- und Hyperglykämie Hypo- und Hyperglykämie 450 400 Blutzuckerspiegel (mg/dl) 350 300 250 200 150 100 50 0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24 Zeit in Stunden Bayer Austria Ges.m.b.H Herbststraße 6-10 1160 Wien 0800/220 110 www.bayerdiabetes.at

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Wortlaut der für die Gebrauchsinformation vorgesehenen Angaben Stand: Mai 2008 1 Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Harntee-Steiner, Teeaufgusspulver Zur Anwendung bei Heranwachsenden ab

Mehr

Pranamat personel training

Pranamat personel training Alles im Fluss von Kopf bis Fuß Pranamat personel training Prana = Lebensenergie eine Kombination aus Akupressur und Reflexzonenmassage auf der Basis der ayurvedischen Tradition Das individuelle Training

Mehr

MS- Multiple Sklerose:

MS- Multiple Sklerose: MS- Multiple Sklerose: Die medizinisch bedeutsamste Funktion von Insulin ist die Senkung des Blutzuckerspiegels. ~ 1 ~ Gliederung: MS- Multiple Sklerose: 1. Was ist Multiple Sklerose? 2. Symptome 3. Der

Mehr

D. Ergebnisse. Dackel Shi Tzu Cavalier Cairnterrier Pudel-Mix J. R. Terrier Lhaso Apso

D. Ergebnisse. Dackel Shi Tzu Cavalier Cairnterrier Pudel-Mix J. R. Terrier Lhaso Apso Ergebnisse D. Ergebnisse. Allgemeine Daten Insgesamt gingen die Daten von Hunden in die Studie ein. Davon waren Rüden und Hündinnen. Dackel waren mit 77 % (3/) die am häufigsten vertretene Rasse, die zweithäufigste

Mehr

Erkältung. Ein complexes Thema einfach erklärt. Trotz Erkältung voll im Leben.

Erkältung. Ein complexes Thema einfach erklärt. Trotz Erkältung voll im Leben. Erkältung Ein complexes Thema einfach erklärt Trotz Erkältung voll im Leben. Erkältung kaum einer entkommt ihr! Eine Erkältung ist weltweit die häufigste Erkrankung, von der Sahara bis nach Grönland. Würde

Mehr

MS 10 Fragen und Antworten

MS 10 Fragen und Antworten Hintergrundinformation MS 10 Fragen und Antworten Was ist MS? Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung des Zentralen Nervensystems (ZNS), d.h. des Gehirns und des Rückenmarks. Bei der MS handelt

Mehr

FCI-Standard Nr. 66 / 21. 05. 2003 / D GRIFFON FAUVE DE BRETAGNE

FCI-Standard Nr. 66 / 21. 05. 2003 / D GRIFFON FAUVE DE BRETAGNE FCI-Standard Nr. 66 / 21. 05. 2003 / D GRIFFON FAUVE DE BRETAGNE 2 ÜBERSETZUNG : Elke Peper. URSPRUNG : Frankreich. DATUM DER PUBLIKATION DES GÜLTIGEN ORIGINALSTANDARDS : 25.03.2003. VERWENDUNG : Laufhund

Mehr

Schulmedizin und Naturheilkunde im Dialog. Tina Marx-Böhm, 06.02.07

Schulmedizin und Naturheilkunde im Dialog. Tina Marx-Böhm, 06.02.07 Schulmedizin und Tina Marx-Böhm, 06.02.07 Agenda Vorstellung Schulmedizin und Naturheilkunde Naturheilkundliche Therapieverfahren und Osteopathie Beispiele aus der Praxis 2 Vorstellung Tina Marx-Böhm,

Mehr

Informationen für Schwangere. Grippeimpfung. Impfung in der Schwangerschaft schützt Mutter und Kind.

Informationen für Schwangere. Grippeimpfung. Impfung in der Schwangerschaft schützt Mutter und Kind. Informationen für Schwangere Grippeimpfung Impfung in der Schwangerschaft schützt Mutter und Kind. Gesund durch die Schwangerschaft Das Wohlbefinden und die Gesundheit von Mutter und Kind stehen in der

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION. Frontline Combo Spot on Hund S, Lösung zum Auftropfen auf die Haut, für Hunde

GEBRAUCHSINFORMATION. Frontline Combo Spot on Hund S, Lösung zum Auftropfen auf die Haut, für Hunde GEBRAUCHSINFORMATION Frontline Combo Spot on Hund S, Lösung zum Auftropfen auf die Haut, für Hunde Name und Anschrift des Zulassungsinhabers und, wenn unterschiedlich des Herstellers, der für die Chargenfreigabe

Mehr

Blutuntersuchung: Im folgenden wollen wir Ihnen erklären, was die einzelnen Parameter in der Blutuntersuchung bedeuten. Blutbild:

Blutuntersuchung: Im folgenden wollen wir Ihnen erklären, was die einzelnen Parameter in der Blutuntersuchung bedeuten. Blutbild: Blutuntersuchung: Im folgenden wollen wir Ihnen erklären, was die einzelnen Parameter in der Blutuntersuchung bedeuten. Blutbild: gehört zu jeder Blutuntersuchung mit zu. Hierbei werden die verschiedenen

Mehr

Karl-Rheinwalt-Ring 40 66954 Pirmasens info@tcm-pirmasens.de

Karl-Rheinwalt-Ring 40 66954 Pirmasens info@tcm-pirmasens.de Karl-Rheinwalt-Ring 40 66954 Pirmasens info@tcm-pirmasens.de Anamnesebogen Liebe Patientin, lieber Patient, um Sie bestmöglich behandeln zu können, ist es notwendig, sich einen Überblick über Ihre Person,

Mehr

Ausdruck 1 Kuchendiagramm Drogen

Ausdruck 1 Kuchendiagramm Drogen Ausdruck 1 Kuchendiagramm Drogen 1 Ausdruck 2 Auflösung Kuchendiagramm Drogen 2 Ausdruck 3 Gebrauchsinformation Alkohol A l k o h o l Wirkstoff: Ethanol C2H5OH Arzneimittel müssen für Kinder unzugänglich

Mehr

Ursache Definition Ablauf Symptome Diagnostik Therapie Epidemiologie Risikofaktoren Prävention. Gliederung

Ursache Definition Ablauf Symptome Diagnostik Therapie Epidemiologie Risikofaktoren Prävention. Gliederung Herzinfarkt Ursache Definition Ablauf Symptome Diagnostik Therapie Epidemiologie Risikofaktoren Prävention Gliederung Ursache Ursache: Arteriosklerose (Verkalkung der Herzkranzgefäße) w Verminderung des

Mehr

Ayurveda. Hier bei IntegraMed haben Sie die Möglichkeit, folgende Behandlungen zu genießen:

Ayurveda. Hier bei IntegraMed haben Sie die Möglichkeit, folgende Behandlungen zu genießen: Ayurveda Ayurveda heißt übersetzt Wissen vom langen Leben. Es ist ein ganzheitliches medizinisches System, das in Indien entstanden ist und dessen Anwendungen dort sehr verbreitet sind. Der Mensch wird

Mehr

Willkommen zum. Weltnierentag 2012. Stadtspital Waid Zürich! Nephrologie

Willkommen zum. Weltnierentag 2012. Stadtspital Waid Zürich! Nephrologie Willkommen zum Weltnierentag 2012 am Stadtspital Waid Zürich! Vortrag Video Erfahrungsbericht eines Patienten Fragen und Diskussion Apéro Nierentest 3 Steckbriefe von Nierenkranken Wie manifestiert

Mehr

Naturheilpraxis Katrin Spratte

Naturheilpraxis Katrin Spratte Anamnese-Fragebogen Naturheilpraxis Name, Vorname... Geburtsdatum... PLZ und Wohnort. Straße... Tel. priv... Tel. gesch.... Beruf. Familienstand/Kinder.... Körpergröße.. Gewicht.. Blutdruck... Wodurch

Mehr

Saisonale Grippe, Vogelgrippe und pandemische Grippe Gut zu wissen Wichtige Informationen für Sie und Ihre Familie

Saisonale Grippe, Vogelgrippe und pandemische Grippe Gut zu wissen Wichtige Informationen für Sie und Ihre Familie Saisonale Grippe, Vogelgrippe und pandemische Grippe Gut zu wissen Wichtige Informationen für Sie und Ihre Familie 3 Was ist die Grippe und wie sehen die typischen Symptome aus? Was ist die Vogelgrippe?

Mehr

Operationstermin. abcd. Für... OP-Indikation... am... um... Uhr. Tierarztstempel

Operationstermin. abcd. Für... OP-Indikation... am... um... Uhr. Tierarztstempel Operationstermin Für... OP-Indikation... am... um... Uhr Tierarztstempel abcd Lieber Tierhalter! Ihr Hund wurde zu einem Operationstermin in die Praxis bestellt. Bei jeder Narkose und jeder Operation

Mehr

Anamnese Fragebogen Die kleine Gesundheitspraxis, Claudia Grumser, Heilpraktikerin

Anamnese Fragebogen Die kleine Gesundheitspraxis, Claudia Grumser, Heilpraktikerin Anamnese Fragebogen Die kleine Gesundheitspraxis, Claudia Grumser, Heilpraktikerin Name, Vorname: Anschrift Telefon: Geburtsdatum: Was machen Sie beruflich? Welche aktuellen Beschwerden führen Sie zu mir?

Mehr

Prävention: Grundimmunisierung in der 8. und 12. Lebenswoche, anschließend jährliche Auffrischung

Prävention: Grundimmunisierung in der 8. und 12. Lebenswoche, anschließend jährliche Auffrischung 1 Die 10 häufigsten Katzenkrankheiten im Überblick Katzenschnupfen Herpesinfektion der Atemwege Dies ist eine ansteckende, in schweren Fällen sogar lebensbedrohliche Infektionskrankheit, die durch Viren

Mehr

Anamnesebogen für die Kinder- und Mädchensprechstunde

Anamnesebogen für die Kinder- und Mädchensprechstunde Anamnesebogen für die Kinder- und Mädchensprechstunde Klinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Uniklinik RWTH Aachen Klinikdirektor: Univ.-Prof. Dr. med. Joseph Neulen Tel.: 0241

Mehr

AMERIKANISCHER WASSERSPANIEL (American Water Spaniel)

AMERIKANISCHER WASSERSPANIEL (American Water Spaniel) FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE (AISBL) SECRETARIAT GENERAL: 13, Place Albert 1 er B 6530 Thuin (Belgique) 22. 01. 1999 / DE FCI - Standard Nr. 301 AMERIKANISCHER WASSERSPANIEL (American Water Spaniel)

Mehr

WAS IST FIEBER? Ein Symptom verstehen hilft richtig damit umzugehen!!!!!!!!!!!! Wie/wo misst man Fieber Fieber und Alter des Kindes Fieberkrampf

WAS IST FIEBER? Ein Symptom verstehen hilft richtig damit umzugehen!!!!!!!!!!!! Wie/wo misst man Fieber Fieber und Alter des Kindes Fieberkrampf WAS IST FIEBER? Ein Symptom verstehen hilft richtig damit umzugehen!!!!!!!!!!!! Wie/wo misst man Fieber Fieber und Alter des Kindes Fieberkrampf Wenig Fieber schwere Krankheit hohes Fieber leichte Krankheit

Mehr

Was sind Antibiotika und wie wirken sie?

Was sind Antibiotika und wie wirken sie? Was sind Antibiotika und wie wirken sie? Antibiotika sind hochwirksame Arzneimittel, die zum Einsatz kommen, wenn eine Infektion vorliegt, die durch Bakterien verursacht wird. Bei eine Infektion dringen

Mehr

Die am häufigsten vorkommenden Allergieformen der Katze sind: Flohspeichelallergie (FSA) Futtermittelallergie Asthma Insektenstiche Kontaktallergie

Die am häufigsten vorkommenden Allergieformen der Katze sind: Flohspeichelallergie (FSA) Futtermittelallergie Asthma Insektenstiche Kontaktallergie Dipl.Tzt. Eva Panner-Frisch TIERARZTPRAXIS AM MÜHLGRUND Langobardenstr 44, A 1220 Wien Telefon & Fax 01 / 283 27 79 - www.kleintierdoktor.com Katzen und Allergien Katzen sind keine kleinen Hunde Dieses

Mehr

6-10 GESUNDHEIT ALLERGIEN SACH INFORMATION HAUSSTAUBMILBEN HAUSTIERE

6-10 GESUNDHEIT ALLERGIEN SACH INFORMATION HAUSSTAUBMILBEN HAUSTIERE SACH INFORMATION Ist man gegen Pollen allergisch, weiß man sofort, ob die belastenden Gräser, Bäume oder Sträucher gerade blühen. Doch auch in den eigenen vier Wänden können allergieauslösende Stoffe (Allergene)

Mehr

Pankreatitis beim Hund. Tierarzt Philipp Schledorn

Pankreatitis beim Hund. Tierarzt Philipp Schledorn Lieber Hundebesitzer, dieser Fragebogen dient dazu, dass Sie sich auf den bevorstehenden Besuch beim Tierarzt vorbereiten können. Der Fragebogen soll Ihnen helfen und sie dabei unterstützen auf die Fragen

Mehr

Das online-umfrage Portal. Einfach professionell.

Das online-umfrage Portal. Einfach professionell. Informationen zum Gesundheitspanel L INE Q UEST LineQuest Inh. Dipl.-Inf. W. Marzian Telefon: 089-697 588 47 Fax: 089-38 90 11 37 E-Mail: wolfgang.marzian@linequest.de www.linequest.de Inhalt LINEQUEST

Mehr

EINVERSTÄNDISERKLÄRUNG ZUR SCHUTZIMPFUNG

EINVERSTÄNDISERKLÄRUNG ZUR SCHUTZIMPFUNG EINVERSTÄNDISERKLÄRUNG ZUR SCHUTZIMPFUNG FSME-IMMUN 0,25 ml Junior Injektionssuspension in einer Fertigspritze Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) Impfstoff (Ganzvirus, inaktiviert) Wirkstoff: FSME-Virus-Antigen

Mehr

Das Glaukom ist ein krankhafter Zustand des Auges, der durch eine länger bestehende Erhöhung des Augeninnendruckes entstanden ist.

Das Glaukom ist ein krankhafter Zustand des Auges, der durch eine länger bestehende Erhöhung des Augeninnendruckes entstanden ist. Das Glaukom Das Glaukom ist ein krankhafter Zustand des Auges, der durch eine länger bestehende Erhöhung des Augeninnendruckes entstanden ist. Das Endstadium ist ein hochschmerzhaftes, vergrößertes, hartes

Mehr

Ein Band für alle Fälle rundum geschützt in der Schweiz und auf Reisen im Ausland

Ein Band für alle Fälle rundum geschützt in der Schweiz und auf Reisen im Ausland Ein Band für alle Fälle rundum geschützt in der Schweiz und auf Reisen im Ausland Informationen für Hundebesitzer zu Zecken und den wichtigsten Reisekrankheiten beim Hund In der Schweiz rundum geschützt

Mehr

1/ Information über die Grippe einschließlich der neuen H1N1-Grippe für Personen mit bestimmten Krankheiten

1/ Information über die Grippe einschließlich der neuen H1N1-Grippe für Personen mit bestimmten Krankheiten 1/ Information über die Grippe einschließlich der neuen H1N1-Grippe für Personen mit bestimmten Krankheiten 2/ U.S. DEPARTMENT OF HEALTH AND HUMAN SERVICES (US-GESUNDHEITSMINISTERIUM) Centers for Disease

Mehr

Jeder einzelne zählt!

Jeder einzelne zählt! Es gibt Millionen Gründe Ihren Hund zu lieben. Jeder einzelne zählt! Grund Nr.167: Er steckt überall seine Nase hinein. Ein Epilepsie-Leitfaden für Hundehalter 2 InhaltSVerzeichnis Vorwort 3 Die Krankheit:

Mehr