McAfee University. Schulungen für Deutschland 1. Halbjahr präsentiert: Inhaltsverzeichnis: Kursübersicht und Kursbeschreibungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "McAfee University. Schulungen für Deutschland 1. Halbjahr 2015. präsentiert: Inhaltsverzeichnis: Kursübersicht und Kursbeschreibungen"

Transkript

1 präsentiert: McAfee University Schulungen für Deutschland 1. Halbjahr 2015 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Seite 3 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Seite 7 Kurstermine 1. Halbjahr 2015 Seite 8 Seite 9 Anmeldefrmular Teilnahmebedingungen McAfee Trainings Online unter: mcafee.emea.netexam.cm/catalg.html

2 Schulungsangebt der McAfee University Die McAfee University vn McAfee ist Ihr Schulungspartner für IT-Sicherheitsverantwrtliche. Ein prfessinelles Bildungszentrum zum Aufbau und zur Erweiterung Ihrer Fähigkeiten in der Administratin Ihrer Security- und Virenschutzlösungen. Die McAfee University knzentriert sich vr allem auf die praktischen Aspekte der System- und Netzwerksicherheit und das Management dieser Lösungen. Die Kurse kmbinieren Vrträge und praktische Übungen zu den Lösungen und Systemen vn McAfee. Die Kursleiter sind Experten, die aufgrund ihrer hervrragenden Branchenkenntnisse, ihren umfangreichen Erfahrungen im Bereich System- und Netzwerksicherheit und ihrer Fähigkeit, kmplexe Sachverhalte verständlich und interessant darzustellen, ausgewählt wrden sind. Durch McAfee Schulungen erhalten Sie die theretischen Grundlagen zu Implementierung und Betrieb vn Sicherheitslösungen. Dazu gehören Kenntnisse über die Funktinsweise vn Viren, Bedrhungen durch Hacker und schadhafte Prgramme, die Definitin vn Sicherheitsrichtlinien, swie gängige Vrgehensweisen zur Installatin und Knfiguratin der McAfee Lösungen. Das erklärte Ziel der McAfee University ist es, Ihre Fähigkeiten im Umgang mit den Prdukten zu erhöhen. Sie sllen dabei lernen mit unerwarteten Prblemen fertig zu werden, rechtzeitig auf technische Änderungen reagieren zu können und für die zukünftige Entwicklung Ihrer IT- Infrastruktur Akzente zu setzen. Dabei liegen die Schwerpunkte auf Implementatin, Administratin und dem Fehler-Management swie Übungen zur Fehlersuche aus der Praxis. Kursübersicht Bestellnummer Kursdauer TRN-TCL5 (VSE & epo) VirusScan Enterprise & eplicy Orchestratr 5 Tage TRN-TCL2 (Upgr. VSE & epo) Upgrade VirusScan Enterprise & eplicy Orchestratr 2 Tage TRN-TCL3 (HIPS) Hst Intrusin Preventin 3 Tage TRN-TCL3 (AC) Applicatin Cntrl/Change Cntrl 3 Tage TRN-TCL4 (DP & EE) Data Prtectin & Endpint Encryptin 4 Tage TRN-TCL4 (MWG) Web Gateway 4 Tage TRN-TCL4 (MFE) Firewall Enterprise 4 Tage TRN-TCL4 (NGFW) Next Generatin Firewall 4 Tage TRN-TCL4 (SIEM) Security Infrmatin and Event Management 4 Tage OnSite Kurse in Ihrem Unternehmen (auf Anfrage / für bis zu 10 Teilnehmer)

3 Kursübersicht und Kurzbeschreibungen TRN-TCL5 (VS & epo) VirusScan Enterprise 8.8 & eplicy Orchestratr 5.1 Systemadministratren, Virenschutzbeauftragte und Verantwrtliche für die Planung, Knzeptin und Implementierung vn umfassenden, rganisatinsweiten Virenschutzlösungen. Vraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Windws Betriebssysteme. Grundkenntnisse und ggfs. Praktische Erfahrungen mit Virenschutz-prdukten im Client- und Server-Umfeld. Dieses Training ist ausgelegt, um IT-Prfessinals die Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, VirusScan Enterprise 8.8 und eplicy Orchestratr 5.1 im Netzwerk zu implementieren und zu knfigurieren, swie Clients und Server effektiv zu managen. TRN-TCL2 Upgrade VirusScan Enterprise 8.8 & eplicy Orchestratr 5.1 (Upgr. VS & epo) Erfahrene VirusScan Enterprise- und epo-administratren mit mind. 2 Jahren intensiver Erfahrung mit VirusScan Enterprise 8.7 swie epo 4.6. Vraussetzungen: Sehr versierter Umgang mit Windws Betriebssystemen und den McAfee Virenschutzprdukten im Clientund Server Umfeld. Dieses Training ist ausgelegt, um erfahrenen Spezialisten ausschließlich die neuen Funktinen und Möglichkeiten vn VirusScan Enterprise 8.8 und epo 5.1 zu vermitteln. Gezielt wird u.a. auf Migratinsszenarien rund um die beiden Systeme, Sftware Verteilung per epo und auf die neuen Reprtingmöglichkeiten des epo 5.1 eingegangen. TRN-TCL3 (HIPS) Hst Intrusin Preventin 8 Systemadministratren, Virenschutzbeauftragte und Verantwrtliche für die Planung, Knzeptin und Implementierung vn umfassenden, rganisatinsweiten Client/Server Securitylösungen, swie Mitarbeiter des Anwenderhelpdesk und IT-Sicherheitsbeauftragte. Vraussetzungen: Fundiertes Wissen als Systemadministratr im Windws Umfeld swie Kenntnisse zu TCP/IP und Windws Betriebssystemen. McAfee HIPS kmbiniert die Fähigkeiten einer hst-basierten Intrusin Preventin Lösung mit der Desktp Firewall Technlgie vn McAfee. Es werden die Vrteile der Intrusin Preventin Lösungen zum erweiterten Schutz vn Systemen vr aktuellen Bedrhungen dargestellt und in praxisrientierten Übungen

4 die Installatin, die Knfiguratin und die Handhabung der Hst Intrusin Preventin Lösung durchgespielt. Dazu wird auf die Möglichkeiten der Desktp Firewall zum Schutz vn Systemen innerhalb und ausserhalb des Unternehmensnetzes eingegangen. Der Kurs vermittelt: Schutz vn Applikatinen und Betriebssystem vr Angriffen wie Buffer Overflws Schutz vn kritischen Dateien vr Mdifikatinen Schutz des Systems vr Angriffen über eine kmprmietierte Anwendung Verbindunsspezifische Richtlinien Firewall mit Paketfilterung Firewall auf Applikatinsebene Schutz für mbile Anwender Arbeiten mit Grupen für eine vereinfachte Verwaltung vn Firewallregeln Zentrale Verwaltung, Überwachung und detailliertes Reprting mit epo Integratin mit McAfee VirusScan Enterprise TRN-TCL3 (AC) McAfee Applicatin Cntrl & Change Cntrl 6.0 Vraussetzungen: & Dieser Kurs wurde für System-Administratren, Sicherheitspersnal, Auditren und Berater knzipiert, die sich mit der Systemsicherheit befassen. Sie sllten über fundierte Kenntnisse der Verwaltung unter Micrsft Windws und vn Systemadmistratinsknzepten, ein grundlegendes Verständnis vn Cmputersicherheitsknzepten swie ein generelles Verständnis vn der Verwaltung vn Remte-Clients vn einem zentralen Standrt aus verfügen. Dieser Kurs befasst sich mit den Möglichkeiten vn McAfee Applicatin Cntrl und McAfee Change Cntrl (ehemals Slidcre) swie mit der Installatin der zentralen Management-Knsle McAfee eplicy Orchestratr (McAfee epo). Nach Abschluss dieses Kurses sind Sie mit der Bereitstellung und Verwaltung vn McAfee Applicatin Cntrl und McAfee Change Cntrl auf lkalen und remte-clients, undmit der Knfiguratin und Richtlinienverwaltung für Applicatin Cntrl und Change Cntrl vertraut. Die Integratin vn Applicatin Cntrl zusammen mit der Verwendung vn McAfee Risk Advisr zur Risikverwaltung wird abschließend betrachtet. TRN-TCL4 (DP & EE) Data Prtectin 9.3 & Endpint Encryptin 7 Systemadministratren, Sicherheitsbeauftragte und Verantwrtliche für die Planung, Knzeptin und Implementierung einer umfassenden, rganisatinsweiten System- und Datenverschlüsselungslösung. Vraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Windws Betriebssysteme. Grundkenntnisse im Umgang und der Bedienung des McAfee eplicy Orchestratr 4.6 der5.x.. McAfee Data Prtectin bietet Schutz vn vertraulichen und kritische Infrmatinen vr Diebstahl und versehentlichem Verlust. Überwachen und kntrllieren Sie die auf bewegliche Speichergeräte und -medien kpierten Daten und hindern Sie sie s daran, den Einflussbereich der Firma zu verlassen. Überwachen Sie alle Datenkanäle und kntrllieren Sie wie Geschäftsdaten übertragen werden können. Der Kurs behandelt die Installatin, die Knfiguratin der beiden Lösungen Device Cntrl 9.3 (DC 9.3) und Data Lss Preventin Endpint 9.3 (DLPE 9.3) swie die Erstellung vn Regeln und Zuweisung dieser Regeln an Benutzer.

5 McAfee Endpint Encryptin bietet eine skalierbare, unternehmensweite Sicherheitslösung mit starker Verschlüsselung und strenger Zugangskntrlle, um unbefugten Zugriff auf Daten zu verhindern, die auf Servern, Desktps, Ntebks und Tablet-PCs gespeichert sind. Der Kurs behandelt die Installatin, die Knfiguratin, das Richtlinienmanagement und Trubleshting vn McAfee Drive Encryptin 7.1 (DE7.1, früher EEPC 7.0) zur kmpletten Festplattenverschlüsselung inklusive PreBt Authentifizierung swie McAfee File and Remvable Media Prtectin 4.3 (FRP 4.3, früher EEFF4.2) zur Verschlüsselung einzelner Dateien und Ordner swie der Verschlüsselung vn Speichermedien wie USB. Die bengenannten Themen werden dabei swhl in der Therie als auch in praxisrientierten Übungen ausführlich behandelt. TRN-TCL4 (MWG) Web Gateway 7 Systemadministratren, Sicherheitsbeauftragte und Verantwrtliche für die Planung, Knzeptin und Implementierung vn rganisatinsweiten Sicherheitslösungen am Netzwerk-Gateway, swie Prduktanwender. Vraussetzungen: Fundiertes Wissen als Systemadministratr. Kenntnisse über TCP/IP und praktische Erfahrungen im Netzwerkund Anwendungsumfeld. Angefangen vn den Grundkenntnissen zur Installatin und Knfiguratin des McAfee Web Gateway 7 vermittelt Ihnen das Training die Philsphie des Web Gateways um Ihre Web Security am Gateway umsetzen zu können. Umfangreiche praktische Übungen liefern Ihnen verschiedene Strategien zur Umsetzung der Regeln. Trubleshting und die Vermittlung vieler Erfahrungen aus der Praxis versetzen Sie in die Lage, Ihr McAfee Web Gateway Prjekt erflgreich umzusetzen. TRN-TCL4 (MFE) Firewall Enterprise 8 Systemadministratren, Sicherheitsbeauftragte und Verantwrtliche für die Planung, Knzeptin und Implementierung vn rganisatinsweiten Sicherheitslösungen am Netzwerk-Gateway, swie Prduktanwender. Vraussetzungen: Fundiertes Wissen als Systemadministratr. Kenntnisse über TCP/IP und praktische Erfahrungen im Netzwerkund Anwendungsumfeld. Die Versin 8 der McAfee Firewall Enterprise ist die knsequente Frtsetzung der Sidewinder Firewall, die als Applicatin Layer Firewall Maßstäbe bei der Netzwerksicherheit gesetzt hat. Applicatin Awareness steht nun im Fkus. Das Training vermittelt Ihnen die mächtigen Fähigkeiten der McAfee Firewall Enterprise, um sie in Ihrem Netzwerk erflgreich einzusetzen. Viele praktische Übungen inklusive Trubleshting vertiefen das Erlernte.

6 TRN-TCL4 (NGFW) Next Generatin Firewall Systemadministratren, Sicherheitsbeauftragte und Verantwrtliche für die Planung, Knzeptin und Implementierung vn rganisatinsweiten Sicherheitslösungen am Netzwerk-Gateway, swie Prduktanwender. Vraussetzungen: Fundiertes Wissen als Systemadministratr. Kenntnisse über TCP/IP und praktische Erfahrungen im Netzwerkund Anwendungsumfeld. McAfee Next Generatin Firewall (vrmals Stnesft) begeistert durch ihre mächtigen Funktinen und ihren breiten Einsatzbereich vn zentralen Standrten mit hhen Durchsatz- und Hchverfügbarkeitsanfrderungen bis hin zu kleinen Niederlassungen und mbilen Benutzern. Das Training deckt alle wichtigen Bausteine und Funktinen ab beginnend mit dem zentralen Management durch das Security Management Center (SMC), Einsatz der NGFW als Firewall, VPN-Gateway, Layer2Firewall, IPS bis zu den Funktinalitäten High-Availability, Multilink, etc. Viele praktische Übungen vertiefen das Erlernte und vermitteln die Strategien zur Fehleranalyse. TRN-TCL4 (SIEM) Security Infrmatin and Event Management In diesem Training lernen Sie die SIEM Lösung der Firma McAfee kennen und erfahren, wie Sie diese ptimal einsetzen können. Dabei geht die Lerneinheit auf flgende Punkte ein: 1. Architektur und Mdule 2. Grundlegende Funktinen und Begriffe (Aggregatin, Nrmalisierung, Krrelatin) 3. Installatin und initiale Einrichtung 4. Knfiguratin vn Datenquellen und deren Anbindung an das SIEM 5. Einrichtung der Lg-Archivierung 6. Erstellung vn Krrelatins-Regeln 7. Nutzung vn Alarmierung und Reprting 8. Anreicherung der Daten durch unterschiedliche Datenquellen 9. Trubleshting 10. Anpassung des SIEM-Systems an ihre Bedürfnisse Die Schulung ist dabei stark auf die Anfrderungen der Teilnehmer zugeschnitten, da sich die Lösung sich sehr individuell einsetzen lässt und es smit unterschiedlichste Knfiguratinsmöglichkeiten gibt.

7 Kurstermine 1. Halbjahr 2015 Kurse VirusScan & eplicy Orchestratr (VS & epo) Upgrade VirusScan & eplicy Orchestratr (Upgr.VS & epo) Hst Intrusin Preventin (HIPS) Applicatin Cntrl (AC) Data Prtectin & Enpint Encryptin (DP & EE) McAfee Web Gateway (MWG) McAfee Firewall Enterprise (MFE) Next Generatin Firewall (NGFW) Security Infrmatin & Event Management (SIEM) TRN-TCL5 TRN-TCL2 TRN-TCL3 TRN-TCL3 TRN-TCL4 TRN-TCL4 TRN-TCL4 TRN-TCL4 TRN-TCL4 Januar Februar in Hamburg in Köln März In Zürich in Köln in Zürich April in Köln Mai in Hamburg in Zürich in Hamburg Juni in Hamburg in Hamburg in Köln in Hamburg Preise 3.250,00 zzgl. Mwst 1.300,00 zzgl. MwSt 1.950,00 zzgl.mwst 1950,00 Zzgl.MwSt 2.600,00 zzgl.mwst *Im Preis enthalten: Kursunterlagen, Teilnahmebestätigung, Kaffeepausen & Mittagessen. **Kursbeginn am ersten Tag: 9:30 Uhr, vraussichtl. Kursende am letzten Tag: 16:00 Uhr Zusatzangebt: 2.600,00 zzgl.mwst 2.600,00 zzgl.mwst 2.600,00 zzgl.mwst 2.600,00 zzgl.mwst OnSite Kurse in Ihrem Unternehmen (auf Anfrage / bis max.10 Teilnehmer) Vulnerability Manager (MVM), Netwrk Security Platfrm (NSP), Gateway (MEG) auf Anfrage als Cnsulting Wrkshp Sie haben nch Fragen der wünschen weitere Infrmatinen? Wir sind telefnisch für Sie erreichbar unter Tel. 089 / der per unter Weitere Infrmatinen zur McAfee University finden Sie auch auf unserer Website unter:

8 ANMELDUNG / BESTELLUNG per Fax +49 (0) 89 / der an Kurs und Teilnehmer / Attendee & Curse infrmatin Veranstaltungsrt (Curse lcatin): Hamburg München Köln Kurs (z.b. TRN-TCL5 VS&ePO) Kursdatum Name & Vrname des Teilnehmers -Adresse des Teilnehmers: Kurs (z.b. TRN-TCL5 VS&ePO) Kursdatum Name & Vrname des Teilnehmers -Adresse des Teilnehmers: Besteller & Rechnungsanschrift / Purchase Order & Billing infrmatin Firmenanschrift des (ben genannten) Teilnehmers: Rechnungsanschrift / Bill t address fr invicing: _ Telefn _ Preis pr Persn (nett): Eur Umsatzsteuer Identnummer: DE Ihre Bestellnummer (custmer PO#): Ihr Auftrag wird vn McAfee GmbH, Ohmstrasse 1, Unterschleissheim, Deutschland ausgeführt. Es gelten ausschliesslich die Zahlungs- & Lieferbedingungen vn McAfee. Zahlungsbedingungen: sfrt nett, hne Sknt. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen der McAfee GmbH für Trainings- veranstaltungen anerkannt. Datum/Unterschrift Firmenstempel

9 Teilnahmebedingungen für Trainingsveranstaltungen der cmt GmbH 1 Geltungsbereich 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachflgend AGB ) der Cmputer- und Management Trainings GmbH (nachflgend cmt der Veranstalter ) gelten für alle Leistungen des der cmt im Rahmen vn Seminaren, Schulungen, Kursen, Trainingseinheiten und Knferenzen der cmt (im Flgenden Veranstaltungen ) für Unternehmer, juristische Persnen des öffentlichen Rechts der öffentlich rechtliche Sndervermögen und Verbraucher (nachflgend Kunde der Teilnehmer ). Hiermit wird der Einbeziehung vn eigenen Bedingungen des Kunden widersprchen, es sei denn ihrer Geltung wurde ausdrücklich zugestimmt. 1.2 Unternehmer im Sinne dieser AGB ist jede natürliche der juristische Persn der eine rechtsfähige Persnengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen der gewerblichen Tätigkeit handelt. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Persn, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen nch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. 2 Art und Umfang der Leistung Die cmt bietet ffene Seminare in ihren Räumen und Firmenseminare swie Einzeltrainings in den mit dem Kunden vereinbarten Räumen an. 2.1 Offene Seminare finden jeweils vn 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr mit höchstens 12 Teilnehmern statt, sweit nichts anderes vereinbart ist. Die Unterrichtseinheiten werden durch drei angemessene Pausen unterbrchen. Jedem Teilnehmer steht ein Arbeitsplatz mit der nach Art und Umfang des Seminars erfrderlichen technischen Infrastruktur zu. Im Bistr der cmt werden die Teilnehmer während der Pausen mit Heiß- und Kaltgetränken swie Gebäck bewirtet. Die Teilnehmer erhalten darüber hinaus ein Mittagessen. Die Bewirtungsksten sind in den Veranstaltungsgebühren enthalten. Die Teilnehmer erhalten darüber hinaus Seminarunterlagen, die den Inhalt der Veranstaltung begleiten und das Nachlesen ermöglichen, sweit nichts anderes vereinbart ist. 2.2 Die Zeiten für Firmenseminare swie Einzeltrainings werden einzelvertraglich festgelegt. Findet das Seminar in vm Kunden rganisierten Räumen statt, ist dieser für die angemessene und vereinbarte technische Ausstattung der Räume und Bewirtung des Seminarleiters verantwrtlich. Darüber hinaus sind Art und Umfang vn Schulungsunterlagen jeweils gesndert zu vereinbaren. 2.3 Jeder Teilnehmer erhält für seine Seminarteilnahme eine auf ihn persönlich ausgestellte Teilnahmebescheinigung. 2.4 Für die Reservierung der Reisen zum Veranstaltungsrt und Buchung vn Htelzimmern ist der Kunde selbst verantwrtlich. Bei unverschuldetem Ausfall der Absage der Veranstaltung können keine Ersatzansprüche geltend gemacht werden. 3 Vertragsschluss 3.1 Alle Angebte und Preislisten der cmt sind unverbindlich, slange sie nicht zum Inhalt einer vertraglichen Vereinbarung werden. Sie dienen der Abgabe eines Angebtes durch den Kunden. Der Kunde kann sein Angebt über das auf der Internetseite der cmt vrgehaltene Online- Bestellfrmular abgeben. Dabei gibt er nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des Buttns buchen im abschließenden Schritt des Bestellprzesses ein rechtlich verbindliches Vertragsangebt in Bezug auf die vn ihm ausgewählte Veranstaltung ab. Der Kunde kann sein Angebt alternativ per Telefn, Telefax der schriftlich per Brief abgeben.

10 Der Vertrag mit cmt kmmt erst zustande, wenn cmt das Angebt des Kunden durch Bestätigung per Brief, per Fax der per annimmt. 3.2 Hat cmt Snderknditinen vereinbart, gelten diese nicht für gleichzeitig laufende und zukünftige Vertragsverhältnisse mit dem Kunden. 4 Widerrufsbelehrung Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach flgender Maßgabe zu, wbei Verbraucher jede natürliche Persn ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen nch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann: Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb vn 14 Tagen hne Angabe vn Gründen in Textfrm (z.b. Brief, Fax, ) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textfrm, jedch nicht vr Vertragsschluss und auch nicht vr Erfüllung unserer Infrmatinspflichten gemäß Artikel in Verbindung mit 1 Absatz 1 und 2 EGBGB swie unserer Pflichten gemäß 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: cmt Cmputer- & Management Trainings GmbH Anschrift: Hansastr.32, München Fax: +49. (0) Widerrufsflgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezgene Nutzungen (z.b. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung swie Nutzungen (z.b. Gebrauchsvrteile) nicht der teilweise nicht der nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwhl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung vn Zahlungen müssen innerhalb vn 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Besndere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vrzeitig, wenn der Vertrag vn beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vllständig erfüllt ist, bevr Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Ende der Widerrufsbelehrung 5 Strnierung durch den Kunden, Absage durch cmt 5.1 cmt bietet dem Kunden die Möglichkeit der Strnierung zu den nachflgenden Bedingungen Der Kunde ist berechtigt, das Vertragsverhältnis bis zu vier Wchen vr Veranstaltungsbeginn (Eingang der Strnierung bei cmt) kstenfrei zu Strnierung Bei Strnierung bis zu zehn Werktage vr Veranstaltungsbeginn wird die Veranstaltungsgebühr für einen späteren Termin gutgeschrieben, sfern zusammen mit der Strnierung eine schriftliche Nachbuchung erflgt. Bei fehlender Nachbuchung, einer späteren Strnierung (weniger als zehn Werktage) der Nichterscheinen ist die Rechnungssumme in vller Höhe zu zahlen Strnierungen müssen schriftlich erflgen cmt ist bereit, hne zusätzliche Ksten für den Kunden einen vn diesem benannten Ersatzteilnehmer zu akzeptieren Das Widerrufsrecht des Verbrauchers gemäß Ziffer 4 bleibt unberührt.

11 5.2 cmt ist berechtigt, Veranstaltungen bis 14 Tage vr Veranstaltungsbeginn abzusagen der räumlich zu verlegen und /der einen anderen Termin ersatzweise zu benennen. Aus wichtigem Grund - u.a. bei Erkrankungen des der der Referenten der bei zu geringer Teilnehmerzahl (drei Teilnehmer) - kann die Veranstaltung gegen vlle Erstattung bereits gezahlter Gebühren abgesagt werden. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. 6 Rechte an den Schulungsunterlagen 6.1 cmt räumt dem Kunden das nicht ausschließliche, dauerhafte, unwiderrufliche und nicht übertragbare Recht ein, die im Rahmen vn Veranstaltungen überlassenen Schulungsunterlagen zu nutzen. Diese Rechte schließen auch Hilfsmittel, wie elektrnische Präsentatinsdateien und zur Schulung verwendete Muster ein. Eine Vervielfältigung der Schulungsunterlagen ist untersagt. 6.2 Abweichungen vn diesen Nutzungsregelungen bedürfen der Vereinbarung im Einzelvertrag. 7 Vergütung und Zahlungsbedingungen 7.1 Die in den Katalgen und auf der Internetpräsenz angegebenen Preise der cmt sind als Netteurpreise zu verstehen, zuzüglich der gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer. Zusätzlich sind auch Endpreise, die die gesetzliche deutsche Umsatzsteuer enthalten, angegeben. 7.2 Die Rechnung ist sfrt nach Eingang hne Abzug fällig. 7.3 Eine Zahlung gilt als eingegangen, sbald der Gegenwert dem Knt der cmt gutgeschrieben wurde. Sfern Rechnungen überfällig sind werden eingehende Zahlungen zunächst auf eventuelle Ksten und Zinsen, sdann auf die älteste Frderung berechnet. 8 Anwendbares Recht, Gerichtsstand 8.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internatinalen Kauf beweglicher Waren und unter Ausschluss vn Kllisinsrecht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzgen wird. 8.2 Handelt der Teilnehmer als Kaufmann, juristische Persn des öffentlichen Rechts der öffentlich-rechtliches Sndervermögen mit Sitz im Hheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Teilnehmer seinen Sitz außerhalb des Hheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, ist der Geschäftssitz des Veranstalters ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag der Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen der gewerblichen Tätigkeit des Teilnehmers zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vrstehenden Fällen jedch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Teilnehmers anzurufen. Stand:

12 Teilnahmebedingungen für Trainingsveranstaltungen der McAfee GmbH Anmeldungen: Nehmen Sie alle Anmeldungen bitte frühzeitig und schriftlich vr, indem Sie das ausgefüllte Anmeldefrmular an uns senden (per fax der pdf). Bestätigungen: Bis spätestens 14 Tage vr Kursbeginn erhalten Sie vn uns eine Kursbestätigung. Mit dieser Bestätigung wird die Teilnahme verbindlich. Gebühren: Alle Gebühren sind in der jeweiligen Landeswährung angegeben und verstehen sich zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer der snstigen anwendbaren Steuern im Land der Schulungserbringung. Die Lehrgangsgebühren für Kurse, die in unseren Schulungszentren durchgeführt werden, umfassen die Ksten für Trainer, Benutzung der Trainingssysteme, Tagungsgetränke/Mittagsverpflegung und Teilnehmerunterlagen in englischer Sprache. Zahlungsbedingungen: Der Rechnungsbetrag ist sfrt nett, hne Abzug zu bezahlen. Strnierungen: Geht die Strnierung bis 14 Tage vr Kursbeginn ein, erheben wir keine Strngebühren. Geht die Strnierung bis 7 Tage vr Kursbeginn ein, beträgt die Strngebühr 50 % der Kursgebühren. Nach 7 Tagen vr Kursbeginn stellen wir den vllen Betrag in Rechnung. Selbstverständlich können Sie statt zu strnieren auch eine Ersatzpersn benennen. Im Falle einer Kursstrnierung seitens McAfee GmbH ist die Haftung vn McAfee GmbH auf die Erstattung der Kursgebühren begrenzt. McAfee GmbH haftet nicht für Reise- der Htelksten, die aufgrund des strnierten Kurses entstanden sind. Falls möglich, wird McAfee GmbH Sie mindestens eine Wche vr Kursbeginn vn einer Strnierung in Kenntnis setzen. Datenschutz: McAfee verarbeitet die vm Kunden übermittelten Daten sweit dies zur Erfüllung dieses Vertrages erfrderlich ist. Der Kunde erklärt sein Einverständnis für zukünftige Kntaktierung zur Qualitätsanalyse, die Benachrichtigung über weitere Schulungen, die Benachrichtigung über neue Prdukte, die für den Kursteilnehmer relavant sein könnten. Terminänderung: McAfee GmbH behält sich bei allen Veranstaltungen das Recht vr, die Inhalte geringfügig zu mdifizieren swie (mit rechtzeitiger Vrankündigung) Termin- und Ortsverschiebungen vrzunehmen. Kann der Kunde inflge einer Terminverschiebung die Veranstaltung nicht wahrnehmen, steht ihm das Recht zur Umbuchung auf einen neuen Termin derselben Kursnummer zu, unbeschadet bereits erflgter Umbuchungen. Allgemeines: Die Ansprüche sind nicht abtretbar. Alle snstigen Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftfrm. Rechte an Kurs-/Seminarunterlagen/Sftware: McAfee GmbH behält sich alle Rechte an den Veranstaltungsunterlagen und an der Schulungssftware vr. Ohne vrherige schriftliche Genehmigung vn McAfee GmbH ist jede Reprduktin/Vervielfältigung vn Veranstaltungsunterlagen swie Schulungssftware, auch auszugsweise, in jedweder Frm (Ftkpie, Mikrfilm, unter Verwendung elektrnischer Systeme der mit anderen Verfahren), insbesndere auch für Zwecke eigener Unterrichtsgestaltung, unzulässig. Preise gültig laut McAfee Prfessinal Services Preisliste; Preisbindung 4 Wchen; Preisänderungen vrbehalten Prices valid accrding t McAfee Prfessinal Services Price List; Price maintenance 4 weeks; Prices subject t change

McAfee University. Schulungen für Deutschland 2. Halbjahr 2013. Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Einleitung. Seite 3 Kursübersicht und Kursbeschreibungen

McAfee University. Schulungen für Deutschland 2. Halbjahr 2013. Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Einleitung. Seite 3 Kursübersicht und Kursbeschreibungen McAfee University Schulungen für Deutschland 2. Halbjahr 2013 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Einleitung Seite 3 Kursübersicht und Kursbeschreibungen Seite 6 Kurstermine 2. Halbjahr 2013 Seite 7 Anmeldefrmular

Mehr

McAfee University. Schulungen für Deutschland 1. Halbjahr 2014. präsentiert: INHALTSVERZEICHNIS: Kursübersicht und Kursbeschreibungen

McAfee University. Schulungen für Deutschland 1. Halbjahr 2014. präsentiert: INHALTSVERZEICHNIS: Kursübersicht und Kursbeschreibungen präsentiert: McAfee University Schulungen für Deutschland 1. Halbjahr 2014 INHALTSVERZEICHNIS: Seite 2 Seite 3 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Seite 6 Kurstermine 1. Halbjahr 2014 Seite

Mehr

Intel Security University

Intel Security University Intel Security University Schulungen in D, A, CH 2. Halbjahr 2015 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Anmeldefrmular Teilnahmebedingungen

Mehr

Intel Security University

Intel Security University Intel Security University Schulungen in D, A, CH 2. Halbjahr 2015 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Anmeldeformular Teilnahmebedingungen

Mehr

Intel Security University

Intel Security University Intel Security University Schulungen in D, A, CH 2. Halbjahr 2015 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Anmeldeformular Teilnahmebedingungen

Mehr

Intel Security University

Intel Security University Intel Security University Schulungen in D, A, CH 2. Halbjahr 2015 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Anmeldeformular Teilnahmebedingungen

Mehr

McAfee University. Schulungen für Deutschland 2. Halbjahr 2015. präsentiert: Inhaltsverzeichnis: Kursübersicht und Kursbeschreibungen

McAfee University. Schulungen für Deutschland 2. Halbjahr 2015. präsentiert: Inhaltsverzeichnis: Kursübersicht und Kursbeschreibungen präsentiert: McAfee University Schulungen für Deutschland 2. Halbjahr 2015 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Seite 3 Einleitung Kursübersicht und Kursbeschreibungen Seite 7 Kurstermine 2. Halbjahr 2015 Seite

Mehr

Professional Services * Preise gültig laut Professional Services Preisliste vom 10.10.2011; Preisbindung 4 Wochen; Preisänderungen vorbehalten.

Professional Services * Preise gültig laut Professional Services Preisliste vom 10.10.2011; Preisbindung 4 Wochen; Preisänderungen vorbehalten. McAfee University Schulungen für Deutschland Österreich - Schweiz 1. Halbjahr 2012 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Einleitung Seite 3 Kursübersicht und Kursbeschreibungen Seite 7 Kurstermine 1. Halbjahr 2012

Mehr

präsentiert: Professional Services McAfee University Schulungen für Deutschland Österreich Schweiz 1. Halbjahr 2012

präsentiert: Professional Services McAfee University Schulungen für Deutschland Österreich Schweiz 1. Halbjahr 2012 McAfee University Schulungen für Deutschland Österreich Schweiz 1. Halbjahr 2012 Inhaltsverzeichnis: Seite 2 Einleitung Seite 3 Kursübersicht und Kursbeschreibungen Seite 7 Kurstermine 1. Halbjahr 2012

Mehr

* Preise gültig laut Professional Services Preisliste für 2008; Preisbindung 4 Wochen; Preisänderungen vorbehalten. McAfee University.

* Preise gültig laut Professional Services Preisliste für 2008; Preisbindung 4 Wochen; Preisänderungen vorbehalten. McAfee University. * Preise gültig laut Professional Services Preisliste für 2008; Preisbindung 4 Wochen; Preisänderungen vorbehalten. McAfee University Schulungen Deutschland Österreich - Schweiz 2008 Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Teilnahmebedingungen Diese Teilnahmebedingungen gelten für den Trading Day Livestream (nachfolgend u.a. auch Seminar genannt). Die Veranstaltung wird von der ViTrade AG in Frankfurt/Main veranstaltet und

Mehr

WEBSHOP. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG 1. BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS 2. PREISE SOFTWARE TOOLS CONSULTING

WEBSHOP. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG 1. BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS 2. PREISE SOFTWARE TOOLS CONSULTING WEBSHOP Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG Die Yatta Solutions GmbH mit Sitz in Kassel, Deutschland (Yatta Solutions) bietet über ihre Internet-Plattform (Webshop) herunterladbare Softwareprodukte,

Mehr

Kontingentvereinbarung

Kontingentvereinbarung bluenetdata GmbH Kntingentvereinbarung Prjekt & Supprt Vertragsinfrmatinen Muster GmbH Vertragsbeginn: 00.00.0000 Mindestlaufzeit: 6 Mnate Vertragsnummer: K00000000 Kundennummer: 00000 bluenetdata GmbH

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der CADFEM GmbH für die Durchführung von Seminarveranstaltungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der CADFEM GmbH für die Durchführung von Seminarveranstaltungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der CADFEM GmbH für die Durchführung von Seminarveranstaltungen 1. Anmeldung und Vertragsgegenstand 1.1 Veranstalter ist die, Grafing, Deutschland (im folgenden CADFEM).

Mehr

roxtra HOSTED Mietvertrag

roxtra HOSTED Mietvertrag rxtra HOSTED Mietvertrag Zwischen der Rssmanith GmbH, Göppingen als Servicegeber und der, als Auftraggeber wird flgender Mietvertrag geschlssen: 1: Vertragsgegenstand rxtra HOSTED ermöglicht dem Auftraggeber

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

2. Besondere Bedingungen zu den einzelnen Leistungen der Energietarif Beratung

2. Besondere Bedingungen zu den einzelnen Leistungen der Energietarif Beratung Allgemeine Geschäftsbedingungen der Energietarif Beratung für den Online-Strom- und Gastarifvergleich, die Vermittlung von Strom- und Gaslieferverträgen sowie für die Energietarif Prüfung (Vertragsmanagement)

Mehr

Sie interessieren sich für Office 365 und dessen Einrichtung?

Sie interessieren sich für Office 365 und dessen Einrichtung? Sie interessieren sich für Office 365 und dessen Einrichtung? Kein Prblem, wir helfen Ihnen dabei! 1. Micrsft Office 365 Student Advantage Benefit * Micrsft Office365 PrPlus für ; Wählen Sie aus drei Varianten.

Mehr

AGB Kurswesen Compass Security Schweiz AG 12. November 2014

AGB Kurswesen Compass Security Schweiz AG 12. November 2014 Compass Security Schweiz AG Werkstrasse 20 T +41 55 214 41 60 F +41 55 214 41 61 Kurswesen Compass Security Schweiz AG 12. November 2014 Name des Dokuments: abgde_1.1.docx Version: v1.1 Autor(en): Compass

Mehr

ViPNet VPN 4.4. Schnellstart

ViPNet VPN 4.4. Schnellstart ViPNet VPN 4.4 Schnellstart Ziel und Zweck Dieses Handbuch beschreibt die Installatin und Knfiguratin vn ViPNet Prdukten. Für die neuesten Infrmatinen und Hinweise zum aktuellen Sftware-Release sllten

Mehr

Kunden-Nr.: Kd-Nr. eintragen. Vertrags-Nr.: Vertrags-Nr. eintragen

Kunden-Nr.: Kd-Nr. eintragen. Vertrags-Nr.: Vertrags-Nr. eintragen Anlage Versin: 2.0 Leistungsbeschreibung E-Mail- und Telefn-Supprt zwischen (Auftraggeber) und secunet Security Netwrks AG Krnprinzenstraße 30 45128 Essen (secunet der Auftragnehmer) Kunden-Nr.: Kd-Nr.

Mehr

Anmeldung zum Faszien Summit am Samstag, den 07. - 08 Februar 2015 in München

Anmeldung zum Faszien Summit am Samstag, den 07. - 08 Februar 2015 in München Anmeldung zum Faszien Summit am Samstag, den 07. - 08 Februar 2015 in München BITTE SENDEN SIE DIESE ANMELDUNG AN Perform Better Europe An der alten Mühle 7 37412 Herzberg am Harz per Tel.: +49 (0) 55

Mehr

SEMINARRAUMVERMIETUNG SEMINARRÄUME MIETEN BUNDESWEIT. Seminar- und PC- Schulungsräume mieten

SEMINARRAUMVERMIETUNG SEMINARRÄUME MIETEN BUNDESWEIT. Seminar- und PC- Schulungsräume mieten Seminar- und PC- Schulungsräume mieten SEMINARRAUMVERMIETUNG SEMINARRÄUME MIETEN BUNDESWEIT SYMPLASSON TRAININGSCENTER SYMPLASSON INFORMATIONSTECHNIK GMBH Berlin Bremen Dresden Dortmund Essen Erfurt Düsseldorf

Mehr

Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen. Rechtssicherheit in 10 Schritten

Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen. Rechtssicherheit in 10 Schritten Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen Rechtssicherheit in 10 Schritten 1. Anbieterkennzeichnung Impressum, 5 TMG Name, Firma, Anschrift, Vertretungsberechtigter Telefon- und Emailadresse (sofern

Mehr

Intensivseminar. Onlinerecht - Recht im Internet

Intensivseminar. Onlinerecht - Recht im Internet - Recht im Internet 1. Das Intensivseminar im Überblick Der deutsche Gesetzgeber hat im Bereich des elektronischen Handels und den ihn betreffenden Datenschutz in den letzten Jahren eine Vielzahl von Gesetzen

Mehr

Installation der Webakte Rechtsschutz

Installation der Webakte Rechtsschutz Installatin der Webakte Rechtsschutz Kstenfreie zusätzliche Funktin für WinMACS Sankt-Salvatr-Weg 7 91207 Lauf Tel. 09123/18 30-0 Fax 09123/18 30-183 inf@rummel-ag.de www.rummel-ag.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

SERENA SCHULUNGEN 2015

SERENA SCHULUNGEN 2015 SERENA SCHULUNGEN 2015 FEBRUAR MÄRZ Dimensins CM Admin & Cnfig M, 02. 02. D, 05. 02. Dimensins RM Requirements Management M, 23.02. Mi, 25.02. SBM Designer & Admin M, 02. 03. D, 05. 03. SBM Orchestratin

Mehr

Nein. Wir garantieren Ihnen einen freien Parkplatz innerhalb des Parkplatzes. Sie können jeden freien Platz nutzen.

Nein. Wir garantieren Ihnen einen freien Parkplatz innerhalb des Parkplatzes. Sie können jeden freien Platz nutzen. Online-Parkplatzreservierung Häufig gestellte Fragen Kurzanleitung zur Online-Parkplatzreservierung: 1. Besuchen Sie uns auf der Internetseite www.cruisegate-hamburg.de und flgen drt den Hinweisen. Bis

Mehr

AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis

AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB 1. Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Vereinbarungen

Mehr

Leistungsbeschreibung Infinigate Direct Support

Leistungsbeschreibung Infinigate Direct Support Leistungsbeschreibung Infinigate Direct Supprt Infinigate Deutschland GmbH Grünwalder Weg 34 D-82041 Oberhaching/München Telefn: 089 / 89048 400 Fax: 089 / 89048-477 E-Mail: supprt@infinigate.de Internet:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Grundlegende Bestimmungen (1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Webinare bzw. 1:1 Meetings auf www.clipworker.de - nachfolgend Anbieter genannt -

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

Ergänzende Geschäftsbedingungen für die Überlassung von VR-Web dsl Anschlüssen

Ergänzende Geschäftsbedingungen für die Überlassung von VR-Web dsl Anschlüssen Ergänzende Geschäftsbedingungen für die Überlassung von VR-Web dsl Anschlüssen Wichtiger Hinweis: Diese AGB regeln in Ergänzung bzw. Abänderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen VR-Web die vertraglichen

Mehr

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an:

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an: Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Alle Geschäftsbeziehungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind Bestandteil aller Verträge, die die Gesellschaft

Mehr

Gemeinsame Verwendung von ViPNet VPN und Cisco IP-Telefonie. Anhang zum ViPNet VPN Benutzerhandbuch

Gemeinsame Verwendung von ViPNet VPN und Cisco IP-Telefonie. Anhang zum ViPNet VPN Benutzerhandbuch Gemeinsame Verwendung vn ViPNet VPN und Cisc IP-Telefnie Anhang zum ViPNet VPN Benutzerhandbuch Ziel und Zweck Dieses Handbuch beschreibt die Installatin und Knfiguratin vn ViPNet Prdukten. Für die neuesten

Mehr

Systemvoraussetzungen für

Systemvoraussetzungen für Systemvraussetzungen für intertrans / dispplan / fuhrparkmanager / crm / lager + lgistik Damit unsere Sftware in Ihrem Unternehmen ptimal eingesetzt werden kann, setzen wir flgende Ausstattung vraus, die

Mehr

Intensivseminar. Social Media Marketing

Intensivseminar. Social Media Marketing 1. Das Intensivseminar im Überblick Social Media bezeichnen digitale Medien und Technologien, die es Nutzern ermöglichen, sich untereinander auszutauschen und mediale Inhalte einzeln oder in Gemeinschaft

Mehr

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE 1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE Woßlick Anmeldung (Exemplar für das DAHP) HundephysiotherapeutIn HundekrankengymnastIn KURS: O Kompakt Winter 2015/2016 Name:... Vorname:... Strasse:...

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Leistungen von Business Host. 3 Verpflichtungen des Kunden. Enyx (Schweiz) ltd Riedhofstrasse 45 8408 Winterthur

1 Geltungsbereich. 2 Leistungen von Business Host. 3 Verpflichtungen des Kunden. Enyx (Schweiz) ltd Riedhofstrasse 45 8408 Winterthur Das prfessinelle Hsting für Business-Kunden Riedhfstrasse 45 1 Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Rechtsverhältnis zwischen Business-Hst, ein Tchterunternehmen der, flgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server

Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr Unsere Angebote,

Mehr

Bitrix24 Self-hosted Version Technische Anforderungen

Bitrix24 Self-hosted Version Technische Anforderungen Bitrix24 Self-hsted Versin Technische Anfrderungen Bitrix24 Self-hsted Versin: Technische Anfrderungen Bitrix24 ist eine sichere, schlüsselfertige Intranet-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen, die

Mehr

Auftragsdatenverarbeitungsvertrag Gemäß 11 Bundesdatenschutzgesetz

Auftragsdatenverarbeitungsvertrag Gemäß 11 Bundesdatenschutzgesetz Anhang zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Sftware-as-a-Service 1. Präambel Die hyperspace GmbH, Plaggestr. 24, 264419 Schrtens ("hyperspace") stellt _ (Vllständige Firma und Adresse des Kunden)

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Managed Hosting Support Tarife und Management Level v1.0. Stand 18.10.2012

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Managed Hosting Support Tarife und Management Level v1.0. Stand 18.10.2012 Preis- und Leistungsverzeichnis der Hst Eurpe GmbH Managed Hsting Supprt Tarife und Management Level v1.0 Stand 18.10.2012 INHALTSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS MANAGED HOSTING SUPPORT TARIFE

Mehr

CuraSoft. Sie werden es lieben.

CuraSoft. Sie werden es lieben. CuraSft. Sie werden es lieben. Ob Einsatz-, Dienst- der Pflegeplanung: Mit CuraSft sind Sie und Ihre Patienten immer auf der sicheren Seite. Seit über 24 Jahren arbeiten ambulante Dienste und statinäre

Mehr

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Sämtliche Leistungen und Lieferungen der Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbh (kurz Anbieter ) über den Online-Shop AutoBerufe

Mehr

Heiminstallations-Dienstleistungen

Heiminstallations-Dienstleistungen Heiminstallatins-Dienstleistungen Leistungsbeschreibung 1 Anwendungsbereich Gegenstand dieser Leistungsbeschreibung sind die verschiedenen Heiminstallatins-Dienstleistungen vn Swisscm (Schweiz) AG (nachflgend

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

COI-BusinessFlow Intrusion Detection. COI GmbH COI-BusinessFlow Intrusion Detection Seite 1 von 11

COI-BusinessFlow Intrusion Detection. COI GmbH COI-BusinessFlow Intrusion Detection Seite 1 von 11 COI-BusinessFlw Intrusin Detectin Business W hite Paper COI GmbH COI-BusinessFlw Intrusin Detectin Seite 1 vn 11 1 Zusammenfassung 3 2 Einführung 4 2.1 Intrusin Detectin Definitin 4 2.2 Unterstützende

Mehr

Kaspersky Endpoint Security 10 Maintenance Release 1 für Windows. Build 10.2.1.23, 12.12.2013

Kaspersky Endpoint Security 10 Maintenance Release 1 für Windows. Build 10.2.1.23, 12.12.2013 Kaspersky Endpint Security 10 Maintenance Release 1 für Windws Build 10.2.1.23, 12.12.2013 Kaspersky Endpint Security 10 für Windws (im Flgenden auch "Prgramm" der "Kaspersky Endpint Security" genannt)

Mehr

Einführung in MindManager Server

Einführung in MindManager Server Einführung in MindManager Server Mindjet Crpratin Service-Htline: +49 (0)6023 9645 0 1160 Battery Street East San Francisc CA 94111 USA Telefn: 415-229-4200 Fax: 415-229-4201 www.mindjet.cm 2014 Mindjet.

Mehr

Dell Servicebeschreibung

Dell Servicebeschreibung Dell Servicebeschreibung vclud Autmatin Center Implementatin and Plan Services Einleitung Dell stellt dem Kunden ( Kunde der Sie ) vclud Autmatin Center Implementatin and Plan Services (der/die Service(s)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's 1 Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2 Vertragspartner, Kundendienst Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Mehr

S Y S T E M V O R A U S S E T Z U N G E N

S Y S T E M V O R A U S S E T Z U N G E N Infnea S Y S T EMVORAU S S E T Z U N GE N Impressum Urheberrechte Cpyright Cmma Sft AG, Bnn (Deutschland). Alle Rechte vrbehalten. Text, Bilder, Grafiken swie deren Anrdnung in dieser Dkumentatin unterliegen

Mehr

Kurzanleitung E-Mail-System

Kurzanleitung E-Mail-System Kurzanleitung E-Mail-System E-Mail mit Outlk abrufen:...2 E-Mail mit Outlk Express abrufen:... 3 Was bedeutet die Fehlermeldung "550 - relay nt permitted"?... 4 Welche Größe darf eine einzelne E-Mail maximal

Mehr

Merkblatt 4-12. Sicherungsstrategien. Das Archivbit. Datensicherung. Es müssen prinzipiell zwei Arten von Sicherungsstrategien unterschieden werden:

Merkblatt 4-12. Sicherungsstrategien. Das Archivbit. Datensicherung. Es müssen prinzipiell zwei Arten von Sicherungsstrategien unterschieden werden: Mdul 4 - Datensicherung Merkblatt 4-12 Datensicherung Sicherungsstrategien Es müssen prinzipiell zwei Arten vn Sicherungsstrategien unterschieden werden: Sicherung des Betriebsystems für eine Wiederherstellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Der Schaufenberger Online-Store Deutschland (im folgenden Schaufenberger genannt) ist ein Online-Shop der durch die atnovo GmbH, Doormannsweg 29, 20259 Hamburg eingetragen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen)

Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen) E U ER M USTEST Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen) Zwischen Name Straße PLZ, Wohnort als Kreditgeber und der Uferwerk Werder eg (Nr. GnR 445 P) Luisenstraße 17 14542 Werder (Havel) als Kreditnehmerin

Mehr

CAESAR 2010 Feature Pack 1. Funktionsübersicht

CAESAR 2010 Feature Pack 1. Funktionsübersicht CAESAR 2010 Feature Pack 1 Funktinsübersicht Philippe Quéméner CASERIS GmbH Dezember 2010 1. Einleitung Kurz vr Jahresende erscheint die neue CAESAR 2010 FP1 Versin, die als Zwischenversin eingestuft wurde,

Mehr

Muster-AGB für Online-Shops

Muster-AGB für Online-Shops Muster-AGB für Online-Shops Stand: Januar 2014 Hinweise für die Benutzung dieser Muster-AGB Unzulässige AGB-Klauseln sind immer wieder Anlass wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen gegenüber Betreibern von

Mehr

Meta Trader Signal Kopierer bietet mehr Transparenz und Kontrolle ohne jegliche Kosten für Sie!

Meta Trader Signal Kopierer bietet mehr Transparenz und Kontrolle ohne jegliche Kosten für Sie! Bitte beachten Sie auch den Risikhinweis und Haftungsausschluss am Ende der Seite: Meta Trader Signal Kpierer bietet mehr Transparenz und Kntrlle hne jegliche Ksten für Sie! Weitere Trading Tls im Wert

Mehr

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen NOVUM BANK LIMITED Bedingungen für Nebendienstleistungen 1. Definitionen Die folgenden Begriffe sollen in diesen Bedingungen für Nebendienstleistungen die folgenden Bedeutungen haben: Nebendienstleistungen

Mehr

ADVANTER E-MAIL INTEGRATION

ADVANTER E-MAIL INTEGRATION Allgemeine technische Infrmatinen Die Verbindung zwischen Ihren E-Mail Server Knten und advanter wird über ein dazwischen verbundenes Outlk erflgen. An dem Windws-Client, auf dem in Zukunft die advanter

Mehr

Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen zur mobilen Anwendung Meine EGK

Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen zur mobilen Anwendung Meine EGK Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen zur mbilen Anwendung Meine EGK (EGK-App) Versin 1.1 vm 31.07.2013 Wir bedanken uns für Ihr Interesse an der mbilen Anwendung Meine EGK und freuen uns, dass Sie diese

Mehr

Das neue Astaro Lizenzmodell Partner FAQ

Das neue Astaro Lizenzmodell Partner FAQ Simplifying Netwrk, Mail & Web Security Das neue Astar Lizenzmdell Der Schlüssel zum Erflg ist, die Entwicklungen auf dem Markt zu antizipieren. Wir bebachten den Markt aufmerksam und hören auf Ihr Feedback.

Mehr

Achtung: Führen Sie die Installation nicht aus, wenn die aufgeführten Voraussetzungen nicht erfüllt sind.

Achtung: Führen Sie die Installation nicht aus, wenn die aufgeführten Voraussetzungen nicht erfüllt sind. IInsttallllattiinslleiittffaden EGVP Cllassiic Dieses Dkument beschreibt die Installatin der EGVP-Sftware auf Ihrem Arbeitsplatz. Detaillierte Infrmatinen finden Sie bei Bedarf in der Anwenderdkumentatin.

Mehr

Allgemeine Informationen zur Registrierung für die GRAPHISOFT Studentenversionen

Allgemeine Informationen zur Registrierung für die GRAPHISOFT Studentenversionen Allgemeine Infrmatinen zur Registrierung für die GRAPHISOFT Studentenversinen Die GRAPHISOFT Studentenversinen sind für bezugsberechtigte* Studierende, Auszubildende und Schüler kstenls** und stehen Ihnen

Mehr

RDA-INFO. Datenschutzrechtliche und wettbewerbsrechtliche Voraussetzungen für die Werbung. per Briefpost, E-Mail, Telefon, Fax und SMS

RDA-INFO. Datenschutzrechtliche und wettbewerbsrechtliche Voraussetzungen für die Werbung. per Briefpost, E-Mail, Telefon, Fax und SMS RDA-INFO Datenschutzrechtliche und wettbewerbsrechtliche Vraussetzungen für die Werbung per Briefpst, E-Mail, Telefn, Fax und SMS RDA Internatinaler Busturistik Verband e. V. Hhenstaufenring 47-51 50674

Mehr

Implementation Consulting Service Lite für KACE 1000 Appliances (drei Tage Vor-Ort-Service)

Implementation Consulting Service Lite für KACE 1000 Appliances (drei Tage Vor-Ort-Service) Service-Beschreibung Implementatin Cnsulting Service Lite für KACE 1000 Appliances (drei Tage Vr-Ort-Service) Einleitung zu Ihrer Servicevereinbarung Dieser Beratungsservice (der Service ) umfasst den

Mehr

Produktspezifische Leistungsbeschreibung Connect Acceleration

Produktspezifische Leistungsbeschreibung Connect Acceleration Prduktspezifische Leistungsbeschreibung Cnnect Acceleratin Anhang zur Allgemeinen Leistungsbeschreibung für Netzwerkdienstleistungen Bereitstellung der Dienstleistungskmpnente Cnnect Acceleratin BT RAHMENVERTRAG

Mehr

Service Level Agreement (SLA) für OS4X Suite der c-works GmbH

Service Level Agreement (SLA) für OS4X Suite der c-works GmbH Seite 1 vn 6 Service Level Agreement (SLA) für OS4X Suite der Datum des Inkrafttretens: 19-10-2011 Dkument-Eigentümer: Versin Versin Datum Beschreibung Autr 1.0 10.10.2011 Service Level Agreement H. Latzk

Mehr

Rechtsanwälte Kotz. 57223 Kreuztal-Buschhütten Siegener Straße 104. Telefon: 02732/791079 Telefax: 02732/791078

Rechtsanwälte Kotz. 57223 Kreuztal-Buschhütten Siegener Straße 104. Telefon: 02732/791079 Telefax: 02732/791078 Rechtsanwälte Kotz Hans Jürgen Kotz Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Rechtsanwälte Kotz. Siegener Straße 104. 57223 Kreuztal Dr.Christian Gerd Kotz Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt

Mehr

Enterprise Edition 2012 Release Notes. Version 3.1.2

Enterprise Edition 2012 Release Notes. Version 3.1.2 Enterprise Editin 2012 Release Ntes Versin 3.1.2 Miss Marple Enterprise Editin 2012 Release Ntes Versin 3.1.2 Inhalt Hard- und Sftwarevraussetzungen... 3 Micrsft SQL Server und Reprting Services... 3 Miss

Mehr

Exklusive Buchungsmaske für Reisebüros und Reiseveranstalter

Exklusive Buchungsmaske für Reisebüros und Reiseveranstalter Exklusive Buchungsmaske für Reisebürs und Reiseveranstalter Ihre Vrteile Keine Ksten / keine Vertragsbindung 24h verfügbar Zugang zu Realtime-Verfügbarkeiten Kein Anruf der Fax ntwendig Wiederverkäuferknditinen

Mehr

Anmeldung HOFA Tontechnik-Fernkurs

Anmeldung HOFA Tontechnik-Fernkurs Anmeldung HOFA Tontechnik-Fernkurs Bitte ankreuzen: Fernkurs HOFA BASIX für 99,90 monatlich Fernkurs HOFA PRO für 109,90 monatlich Fernkurs HOFA FILMTON Produktion für einmalig 199,90 Fernkurs HOFA MASTERING

Mehr

Microsoft-Professional-Licensing-Training

Microsoft-Professional-Licensing-Training Microsoft-Professional-Licensing-Training Microsoft-Professional-Licensing-Training Workshop-Inhalte Tag 1 Produktlizensierung Urheberrecht und Nutzungsrechte MSLT, Produktnutzungsrechte & Produktliste

Mehr

Mac OS X Anleitung für den Endgerätenutzer

Mac OS X Anleitung für den Endgerätenutzer Vdafne Secure Device Manager Mac OS X Anleitung für den Endgerätenutzer Release 3 Juli 2013. Alle Rechte reserviert. Dieses Dkument enthält urheberrechtlich geschütztes Material und vertrauliche Infrmatinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Anmeldung und Teilnahme an der EuroPython Konferenz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Mister Spex GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Mister Spex GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Mister Spex GmbH Anbieter: Mister Spex GmbH Greifswalder Straße 156 10409 Berlin (im Flgenden: Verkäufer) Amtsgericht Berlin-Charlttenburg, HRB 111176 B Umsatzsteueridentnummer:

Mehr

Literaturhinweise (Bücher der Campus IT): Modulgruppenbeschreibung. Inhalt: Die Modulgruppe besteht aus den sieben folgenden Einzelmodulen: Word 2003:

Literaturhinweise (Bücher der Campus IT): Modulgruppenbeschreibung. Inhalt: Die Modulgruppe besteht aus den sieben folgenden Einzelmodulen: Word 2003: Sehr geehrte Studierende, Einführung der Studierenden in den Umgang mit Micrsft Office Sftware Biblitheks-Online-Recherchen Datenbankrecherchen damit Sie den Umgang mit den entliehenen Netbks und mit Hardware

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

Zertifikatslehrgang Buchführung mit Ergänzungsmodul Buchhaltung mit Lexware

Zertifikatslehrgang Buchführung mit Ergänzungsmodul Buchhaltung mit Lexware Zertifikatslehrgang Buchführung mit Ergänzungsmodul Buchhaltung mit Lexware Nutzen: Grundlagen des Rechnungswesens und umfassendes Wissen im Bereich der Geschäftsbuchführung benötigt jedes Unternehmen.

Mehr

Europäische Verbraucherkreditinformationen bei. Überziehungskrediten. SKG BANK Aktiengesellschaft Halbergstraße 50 66121 Saarbrücken www.skgbank.

Europäische Verbraucherkreditinformationen bei. Überziehungskrediten. SKG BANK Aktiengesellschaft Halbergstraße 50 66121 Saarbrücken www.skgbank. Europäische Verbraucherkreditinformationen bei Überziehungskrediten DIE SKG BANK 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers/Kreditvermittlers Kreditgeber Kreditvermittler www.skgbank.de 2. Beschreibung

Mehr

(4) Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung.

(4) Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung. AGB für kleiderstil der Helpdesk GmbH Heinrich-Franck-Straße 2 06112 Halle (Saale) 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen (1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Webshopanbieter (nachfolgend Anbieter

Mehr

Hinweis 1629598 - SAP-Kernel 720 ersetzt ältere Kernel-Versionen

Hinweis 1629598 - SAP-Kernel 720 ersetzt ältere Kernel-Versionen Kernel-Versinen Hinweissprache: Deutsch Versin: 8 Gültigkeit: gültig seit 16.03.2012 Zusammenfassung Symptm Das Wartungsende der SAP-Kernel-Versinen 700, 701, 710 und 711 ist der 31. August 2012. Diese

Mehr

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1.

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1. Frank Lebkuchen GmbH Gewerbering 9 95659 Arzberg Tel.: +49 9233 / 780 80 Fax : +49 9233 / 28 38 Email: info@frank-lebkuchen.de Internet: www.frank-lebkuchen.de Sitz der Gesellschaft: Arzberg Handelsregistergericht:

Mehr

Telefondienst und Empfang - Visitenkarte des Unternehmens 3. Dezember 2013

Telefondienst und Empfang - Visitenkarte des Unternehmens 3. Dezember 2013 Telefondienst und Empfang - Visitenkarte des Unternehmens 3. Dezember 2013 Die sympathische Telefonstimme und der kompetente Empfang sind wesentliche Werbeträger eines Unternehmens. Für den ersten Eindruck

Mehr

III.2.3) Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

III.2.3) Technische und berufliche Leistungsfähigkeit 1. Anfrderungen an das Unternehmen 1.1 Sicherheitsanfrderungen Gegenstand des vrliegenden Auftrags sind Lieferungen und Leistungen, die entweder ganz der teilweise der Geheimhaltung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz

Mehr

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten,

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten, Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung VarioWeb Menge Leistung* Preis mtl.* Preis

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen EuroNatur Service GmbH, Radolfzell

Allgemeine Geschäftsbedingungen EuroNatur Service GmbH, Radolfzell Allgemeine Geschäftsbedingungen EuroNatur Service GmbH, Radolfzell 1 Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle in unserem Online-Shop, telefonisch, per Fax, per E-Mail oder

Mehr

Gespräche sicher und fair führen Aufbauseminar Kommunikation 10. November 2015

Gespräche sicher und fair führen Aufbauseminar Kommunikation 10. November 2015 Gespräche sicher und fair führen Aufbauseminar Kommunikation 10. November 2015 In Ihrer beruflichen Laufbahn haben Sie bereits grundlegende kommunikative Fähigkeiten entwickelt und wissen, das erfolgreiche

Mehr

(3) 42he gewährt dem Nutzer das Recht, die Applikation CentralStationCRM im Rahmen der Einschränkungen von Ziffer 4 und 5 dieser AGB zu nutzen.

(3) 42he gewährt dem Nutzer das Recht, die Applikation CentralStationCRM im Rahmen der Einschränkungen von Ziffer 4 und 5 dieser AGB zu nutzen. 42HE GMBH Hebbelstraße 56 50968 Köln +49 (0) 221-291997 86 info@42he.com www.42he.com www.centralstationcrm.com Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Geltungsbereich Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

EBOOK ZERTIFIZIERUNG

EBOOK ZERTIFIZIERUNG EBOOK ZERTIFIZIERUNG Ausführliche Beschreibung zur Zertifizierungsstufe Assciate Certified Cach Seien Sie dabei und setzen Sie Ihr persönliches Zeichen für Qualität und Prfessinalität im Caching! Stand

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis:

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: 1. Geltungsbereich...1 2. Vertragsschluss...2 3. Vertragsgegenstand;

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Lufthansa Technical Training GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Lufthansa Technical Training GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Lufthansa Technical Training GmbH Stand 5. September 2013 1) Geltungsbereich 1.1) Für sämtliche Verträge über Seminare, Schulungen und andere Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen

Mehr