Purple Quick Start: Magazine. Create Apps People Love

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Purple Quick Start: Magazine. Create Apps People Love"

Transkript

1 Purple Quick Start: Magazine Create Apps People Love 1

2 Willkommen bei Purple Was Sie zum Bauen einer App benötigen Apps zu bauen ist mit Purple spielend leicht - alles was Sie dazu benötigen ist: Ein Mac mit OSX 10.9 (Mavericks) oder höher. Ein ipad oder iphone, wenn Sie Publikationen für ios erstellen möchten. Ein Tablet oder Phone mit Android, wenn Sie Publikationen für Android erstellen möchten. Wenn Sie keinen Mac haben melden Sie sich zu unserem Beta-Programm für den Web-Composer an: webcomposerbeta/ Purple Quick Start Magazine August

3 Wählen Sie den Workflow, der zu Ihnen passt Wege zu Ihrer App Purple ermöglicht Ihnen, Apps auf verschiedene Arten zu bauen: InDesign / Photoshop Enhanced PDFs From Scratch Sie haben bereits Inhalte in Adobe InDesign oder Adobe Photoshop, die Sie in Ihrer App interaktiv aufbereiten wollen. Sie haben bereits ein PDF und möchten dies einfach in einer App publizieren und ggf. mit Animationen, Bildern und Videos anreichern. Sie haben Texte, Bilder und Videos und wollen daraus zum Beispiel ein digitales Magazin mit Multimediainhalten machen. Purple Quick Start Magazine August

4 Purple Publishing Suite Übersicht Dieser Quick Start gliedert sich in 3 Teile: Teil 1 Teil 2 Teil 3 Einrichten Ihres Accounts Arbeiten mit dem Purple Composer Apps erstellen und Inhalte publizieren Purple Quick Start Magazine August

5 Teil 1 Einrichten Ihres Accounts Purple Quick Start Magazine August

6 Teil 1 Einrichten Ihres Accounts Sie lernen in diesem Abschnitt: Wie Sie PDFs mit Animationen, Videos oder Bildern anreichern. Wie Sie bestehende Links und Titel aus dem PDF übernehmen. Wie Sie eine Vorschauversionen Ihrer App erstellen. Purple Quick Start Magazine August

7 Einrichten Ihres Accounts Sign up Melden Sie sich auf an. Falls Sie noch keinen Account besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren. Purple Quick Start Magazine August

8 Einrichten Ihres Accounts Download Purple Composer Der Purple Composer ist eine Authoring-Umgebung für die Erstellung von digitalen Publikationen. Mit ihm erstellen Sie die Inhalte für Ihre erste App. Klicken Sie auf "Herunterladen", um den Purple Composer herunter zu laden. Purple Quick Start Magazine August

9 Einrichten Ihres Accounts Installation Das Composer- Icon nach dem Download Drag des Icons auf den "Programme"-Ordner Nach erfolgtem Download finden Sie den Purple Composer im "Downloads"-Ordner. Ziehen Sie das Composer-Icon aus dem Downloads-Ordner in den "Programme"-Ordner und starten Sie den Purple Composer. Purple Quick Start Magazine August

10 Einrichten Ihres Accounts Purple Composer Der Anmeldedialog im Purple Composer beim ersten Start Melden Sie sich im Purple Composer beim ersten Start mit den gleichen Benutzerdaten wie im Purple Manager an. Sie müssen sich nur einmal anmelden, Ihre Daten werden sicher gespeichert. Wir gehen in diesem Abschnitt nur kurz auf die wichtigsten Funktionen des Purple Composers ein. Mehr erfahren Sie im Handbuch. Purple Quick Start Magazine August

11 Einrichten Ihres Accounts Aufbau der Benutzeroberfläche 1. Export- und Vorschaufunktionen Die Werkzeugleiste mit den Werkzeugen: Selektieren, Text, Rechteck, Bild, Video, WebView und TouchArea Die Seitenliste. Sie bietet eine Übersicht aller Seiten in Ihrem Dokument Der Inspector. Element-Eigenschafen wie Position, Größe, Farbe usw. stellen Sie hier ein. 5. Die Bühne. Auf der Bühne platzieren Sie Elemente. 6. Die Ebenenliste. Alle Elemente werden dort in einer Liste angezeigt. Elemente die oben Sind überdecken Elemente, die weiter unten liegen. Jetzt Tutorial ansehen Purple Quick Start Magazine August

12 Teil 2 Arbeiten mit dem Purple Composer 12

13 Teil 2 Arbeiten mit dem Purple Composer Sie lernen in diesem Abschnitt: Wie Sie PDF- Dateien importieren. Wie Sie PDFs mit Animationen, Videos oder Bildern anreichern. Wie Sie bestehende Links und Titel aus dem PDF übernehmen. Wie Sie eine Vorschauversionen Ihrer App erstellen. Hinweis: Für diesen Abschnitt benötigen Sie das Beispiel-PDF. Dieses finden Sie in dem mitgelieferten Beispiel-Ordner. Purple Quick Start Magazine August

14 Arbeiten mit dem Purple Composer Schritt 1 - PDF Import 1. Öffnen Sie den Purple Composer und wählen Sie Datei -> Neu 2. Im New Project-Wizard wählen Sie Enhanced PDF. Hinweis: Über den Button Optionen können Sie einstellen, on Doppelseiten oder Einzelseiten erzeugt werden sollen. Ist die Option Erste Seite ist Titelseite aktiv, wird für die erste Seite des Dokuments eine Einzelseite angelegt. Weitere Informationen zu den Import-Optionen finden Sie hier. Für dieses Beispiel belassen Sie es einfach bei den Standardeinstellungen. 3. Wählen Sie das Beispiel-PDF über Select PDF to import... aus und importieren Sie es dann durch einen Klick auf Neues Dokument anlegen. Das PDF wird nun - je nach Einstellung - in einzelne Seiten oder Doppelseiten zerlegt, die Sie im Purple Composer einzeln bearbeiten können. Purple Quick Start Magazine August

15 Arbeiten mit dem Purple Composer Schritt 2 - Eine Animation hinzufügen Erstellen Sie durch Doppelklick auf der Zeitleiste oder durch Klick auf den Keyframe-Button bei Sekunde 0 ein Keyframe Purple Quick Start Magazine August

16 Arbeiten mit dem Purple Composer Schritt 2 - Eine Animation hinzufügen Setzen Sie die Deckkraft (Alpha) des Elements in den Layouteinstellungen auf 0. Die Grafik ist nun nicht mehr sichtbar. Purple Quick Start Magazine August

17 Arbeiten mit dem Purple Composer Schritt 2 - Eine Animation hinzufügen Erstellen Sie ein zweites Keyframe bei Sekunde 1 und setzen die Deckkraft auf 1. Purple Quick Start Magazine August

18 Arbeiten mit dem Purple Composer Schritt 2 - Eine Animation hinzufügen Klicken Sie auf Play. Der "Neu-Button" blendet sich langsam ein. Purple Quick Start Magazine August

19 Arbeiten mit dem Purple Composer Schritt 3 - Ein Video hinzufügen Ziehen Sie das Video aus dem Beispiel-Ordner auf die Bühne und platzieren Sie es in dem Projekt : template_citystories_tablet_ls /Seite 3 ( article) Speichern Sie Ihr Projekt unter dem Namen "EnhancedPDF". Purple Quick Start Magazine August

20 Arbeiten mit dem Purple Composer Schritt 4 - Export Der Publish-Button in der oberen Fensterleiste Als Vorbereitung für die Bereitstellung in der App klicken Sie zunächst auf das Publish Icon in der oberen Fensterleiste, im nachfolgenden Dialog dann auf den Publish Button. Nach dem Publizieren öffnen Sie den Ausgabe- Ordner durch Klick auf das Open Output Icon. Publish-Dialog Für den Purple Manager benötigen Sie das Purple-Archiv (*.pkar) sowie alle Audio- und Videodateien (z.b. *.m4v). Die anderen Dateien werden nicht benötigt. Hinweis: Der Upload der Dateien in den Purple Manager erfolgt momentan noch manuell per Drag&Drop aus dem Export-Ordner in den Browser. Künftig wird dies direkt automatisiert aus dem Purple Composer möglich sein. Exportierte Dateien für den Upload in den Purple Manager Purple Quick Start Magazine August

21 Teil 3 Apps erstellen und Inhalte publizieren 21

22 Step 3 Apps erstellen und Inhalte publizieren Sie lernen in diesem Abschnitt: Wie Sie eine neue App anlegen. Wie Sie das Styling Ihrer App anpassen. Wie Sie die App bauen. Wie Sie Publikationen und Ausgaben anlegen. Wie Sie Ihre App installieren. Jetzt Tutorial ansehen Purple Quick Start Magazine August

23 Apps erstellen und Inhalte publizieren Konfiguration Ihrer App - Titel und Typ Öffnen Sie den Purple Manager im Webbrowser: Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Apps, dann auf den Button Neu und geben sie einen Namen für Ihre App ein. Hinweis: Der Paketname ist eine eindeutige Bezeichnung für Ihre App, der wie eine umgekehrte Domain aufgebaut ist. Tragen Sie dort com.example. [Titel Ihrer App]* ein. Anlegen einer neuen App im Purple Manager Für Typ der App wählen Sie Kiosk app aus. Wählen Sie aus, für welche Plattformen (ios, Android, Kindle) die App gebaut werden soll. Wählen Sie als Ausrichtung das Hochformat für diese Beispiel-App. *Verwenden Sie ausschließlich Buchstaben (ohne Umlaute, Sonderzeichen, Leerzeichen und Zahlen). Purple Quick Start Magazine August

24 Apps erstellen und Inhalte publizieren Konfiguration Ihrer App - Darstellung Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Inhalte in der App darzustellen, da sich die Inhalte stark unterscheiden können. Die gewählte Content-Fit-Strategie hat Auswirkungen auf die Anzeige. Für PDFs ist in der Regel eine ganzheitliche Seitendarstellung (PDF) mit Doppelseiten sinnvoll, bei langen Artikeln empfiehlt die Einstellung Magazine. Wählen Sie für Ihre Test-App die Einstellung Magazine. Konfiguration der Darstellung in der App Purple Quick Start Magazine August

25 Apps erstellen und Inhalte publizieren Konfiguration Ihrer App - Styling Im Bereich App/Kiosk Design können Sie den Kiosk Ihrer App an das von Ihnen gewünschte Design anpassen. Legen Sie zunächst unter App Design ein Icon fest. Sie können dazu das Icon aus dem Beispiel-Ordner nehmen oder ein eigenes Icon hochladen. Das Icon wird automatisch für alle benötigten Auflösungen skaliert, wahlweise können Sie auch verschiedene Icons für die unterschiedlichen Größen anlegen. Hinweis: Viele Schriften unterliegen Lizenzbedingungen, die eine Nutzung in Apps betreffen. Stellen Sie sicher, dass Sie die notwendigen Lizenzen für die App-Nutzung besitzen oder verwenden Sie freie Schriften. Eine Übersicht der vorinstallierten Schriften sowie Tipps, wie Sie weitere lizenzfreie Schriften nutzen finden Sie in der Purple- Knowledgebase: knowledgebase/einbinden-von-schriften/ Damit eine korrekte Darstellung aller Texte in der App erfolgt, laden Sie unter benutzerdefinierte Schriftarten eine ZIP-Datei mit allen Schriften hoch, die Sie in Ihrem Projekt verwendet haben*. Für das Beispiel-Projekt müssen Sie jedoch keine weiteren Schriften hochladen, da standardmässig bereits ein Satz an lizenzfreien Schriften in Purple-Apps enthalten ist. *Die Schriften müssen im *.ttf Format vorliegen und dürfen sich nicht in Unterordnern befinden. Purple Quick Start Magazine August

26 Apps erstellen und Inhalte publizieren Konfiguration Ihrer App - Styling ff. Für jede von Ihnen gewählte Plattform, für die die App gebaut werden soll können Sie nun das Styling der App festlegen. Legen Sie als erstes den Begrüßungsbildschirm (Splashscreen) für die verschiedenen Gerätetypen fest, der bei jedem Start der App erscheint. Wie beim App-Icon werden auch hier die unterschiedlichen Auflösungen automatisch vom Purple Manager erstellt und können nachträglich bei Bedarf einzeln ausgetauscht werden. Styling des Kiosks im Purple Manager Purple Quick Start Magazine August

27 Apps erstellen und Inhalte publizieren Konfiguration Ihrer App - Styling ff. Unter Kiosk Design können Sie das Aussehen des Kiosks ihrer App individualisieren. In den Basiseinstellungen wählen Sie aus, ob Reiter (Tabs) für Publikationen und Ausgaben angezeigt werden. Sie können hier ebenfalls festlegen ob und mit welchen Parametern eine Suche in den Ausgaben möglich sein soll. Für die Beispiel-App benötigen wir weder Tabs noch Suche. In den erweiterten Einstellungen können Sie die Farbwerte einstellen, die im Kiosk für Texte, Buttons, Hintergründe usw. genutzt werden sollen. Klicken Sie auf die Hilfe-Icons, um ein Beispiel für die jeweiligen Farbeinstellungen zu sehen. Styling Hilfe bei Klick auf Lupen- Symbol Hinweis: Die Farbwerte können Sie entweder als hexadezimalen Wert (wie bei CSS, z.b. #ffffff) eintragen oder den Farbwähler nutzen. Im %-Feld legen Sie die Deckkraft der Farbe fest. Purple Quick Start Magazine August

28 Apps erstellen und Inhalte publizieren Konfiguration Ihrer App - Styling ff. Sie können grundsätzlich alle Einstellungen global für alle Plattformen festlegen (allgemeine Einstellungen) und diese pro Plattform überschreiben. Sind in den plattformspezifischen Einstellungen Felder leer, so wird der Wert aus den globalen Einstellungen übernommen. Haben Sie für den Kiosk Hintergrund also beispielsweise den Wert # (Grau) gewählt, wird dieser automatisch für den Kiosk-Hintergrund der anderen Betriebssysteme übernommen. Der Wert kann pro Plattform überschrieben werden. Der Kiosk kann ein Bild für die Kopfzeile (Header) enthalten, die je nach Plattform (ios, Android) unterschiedlich ist. Styling des Kiosks im Purple Manager Tauschen Sie die Kopfgrafik durch die Grafik im Beispiel-Ordner für die von Ihnen gewählte Plattformen aus. Nachdem Sie die Farbeinstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Speichern. Purple Quick Start Magazine August

29 Apps erstellen und Inhalte publizieren Bauen der App Sobald Sie das Styling abgeschlossen haben gelangen Sie wieder auf die Übersichtsseite Ihrer Test-App. Klicken Sie nun unter Build Apps auf den Button Build und wählen Sie für die Preview Version die Plattformen aus, für die die App erstellt werden soll. Ein Klick auf den Button Build erstellt im Anschluss Ihre Test-App. Dialog zum Bauen von Apps Sie gelangen erneut auf die App- Übersichtsseite und können nun Publikationen anlegen, die in Ihrer App erscheinen sollen. Hinweis: Das Bauen der App dauert je nach Plattform (Android, ios) zwischen 1 und 5min Purple Quick Start Magazine August

30 Apps erstellen und Inhalte publizieren Anlegen einer Publikation Klicken Sie auf Inhalte zuweisen und legen Sie mit Hilfe des + -Buttons eine neue Publikation an. Legen Sie ein Bild für die Publikation fest (citystories-publication.png im Beispiel- Ordner) und geben Sie als Titel "City Stories" ein. Weitere Einstellungen müssen Sie vorerst nicht vornehmen. Hinweis: Achten Sie bei der Wahl der Sprache darauf das der Wert Any ausgewählt ist, wenn Sie die Inhalte der Publikation auf jedem Gerät darstellen wollen. Eine Eingrenzung auf z.b. English führt dazu, dass die Inhalte nur auf Geräten dargestellt werden die englisch als Systemsprache eingestellt haben. Purple Quick Start Magazine August

31 Apps erstellen und Inhalte publizieren Ausgabe anlegen Nach dem Abspeichern Ihrer Publikation gelangen Sie auf die Übersichtsseite Ihrer Publikation. Klicken Sie zum Anlegen einer neuen Ausgabe auf den Button Neu im Bereich Ausgaben. Legen Sie ein Bild für die Ausgabe fest (citystories-issue.png im Beispiel-Ordner) und geben Sie als Titel "City Stories Ausgabe 1" ein. Als Beschreibung geben Sie eine Zusammenfassung des Inhaltes an, beispielsweise:"die erste Ausgabe von City Stories dreht sich rund um den Big Apple - New York. Das Veröffentlichungsdatum ist für die Beispiel- App hier nicht relevant. Hinweis: In einer Preview-App werden alle Ausgaben dargestellt, auch wenn das VÖ-Datum in der Zukunft liegt. Haben Sie die Ausgabe abgespeichert erscheint diese nun in der Liste der Ausgaben für die Publikation. Purple Quick Start Magazine August

32 Apps erstellen und Inhalte publizieren Inhalte hinzufügen Als letzten Schritt müssen Sie nun die vom Composer erstellten Dateien der Ausgabe zuordnen. Legen Sie eine neue Version der Ausgabe an (Button Neu). Es erscheint ein Eintrag in der Liste darunter. Scrollen Sie zum Abschnitt Bundles, klicken Sie dort auf Inhaltspaket hochladen und wählen Sie die *.pkar Datei aus dem Purple Composer Output-Ordner aus. Hinweis: In diesem Schritt legen Sie fest, auf welchen Betriebssystemen oder Gerätetypen der Inhalt dargestellt wird. Ist die Checkbox für Phones z.b. nicht angewählt wird Ihr Inhalt nur auf Tablets sichtbar sein. Haben Sie Videos oder Audiodateien verwendet, laden Sie diese im Bereich Assets hoch (*.mp4, *.m4v, *.mp3). Fehlen Dateien erhalten Sie vom Purple Manager eine Rückmeldung. Als letzten Schritt aktivieren Sie die Ausgabe, indem sie den Toggle-Button In Vorschau-App veröffentlichen auf on stellen. Ihre Ausgabe steht nun bereit! Purple Quick Start Magazine August

33 Apps erstellen und Inhalte publizieren Installation der App Um Ihre neue App zu installieren, öffnen Sie den Browser auf ihrem Gerät und melden Sie sich an. Öffnen Sie den Purple Manager auf dem Device per QR Code! Tappen Sie unter Build Apps auf das das violette Icon das ihrem Betriebssystem entspricht. Es erscheint ein PopUp, in dem Ihre App Versionen aufgeführt sind. Ein Tap auf die Version installiert die App dann auf dem dem Gerät. ios Geräte installieren Apps automatisch, bei Android Geräten laden Sie eine APK Datei auf Ihr Gerät herunter, die Sie dann im Anschluss installieren. Gebaute App-Versionen zum Herunterladen Purple Quick Start Magazine August

34 Apps erstellen und Inhalte publizieren Fertig! Purple Quick Start Magazine August

35 Weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns! Kolja Kosim +49 (0) sprylab technologies GmbH Keithstr Berlin Erfahren Sie, welche Apps und Projekte wir für unsere Kunden umgesetzt haben und lassen Sie sich inspirieren! Axel Springer BAUER Media Group Hubert Burda Media WEKA Media Publishing Purple Quick Start Magazine August

36 Purple Quick Start August 2015 purplepublish.com36

Purple Quick Start Guide. Create Apps People Love

Purple Quick Start Guide. Create Apps People Love Purple Quick Start Guide Create Apps People Love 1 Willkommen bei Purple Was Sie zum Bauen einer App benötigen Apps zu bauen ist mit Purple spielend leicht - alles was Sie dazu benötigen ist: Ein Mac mit

Mehr

DRM geschützte ebooks auf dem ipad

DRM geschützte ebooks auf dem ipad DRM geschützte ebooks auf dem ipad Bitte beachten Sie, dass diese Anleitung nur für PDFs und EPUBs gilt. MobiPocket- Dateien (ein anderes in unserem Shop angebotenes ebook-format) werden im Moment nicht

Mehr

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad 1 Was diese Anleitung behandelt 1.1 1.2 Überblick 4 Empfohlene Hilfsmittel 5 2 Benötigte Dateien zum ipad kopieren 2.1 2.2 2.3 Von Mac oder

Mehr

Kurzanleitung: Online-Audiobearbeitung mit Myna Stand: November 2010

Kurzanleitung: Online-Audiobearbeitung mit Myna Stand: November 2010 Jan Oesch PHBern, Institut Sekundarstufe II Kurzanleitung: Online-Audiobearbeitung mit Myna Stand: November 2010 Das Online-Programm Myna von Aviary (www.aviary.com) bietet ein vollwertiges Audiobearbeitungsprogramm

Mehr

Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch

Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch Installationshandbuch Seite 2 1. Über diese Apps Auf dieser Seite stehen fünf verschiedene Apps zur Verfügung,

Mehr

Einrichtung der orgamax Mobile App

Einrichtung der orgamax Mobile App Einrichtung der orgamax Mobile App Einrichtung der orgamax Mobile App... 1 1. Einführung... 2 2. Installation der App-Schnittstelle... 3 3. Einrichtung der App-Schnittstelle... 4 4. Einrichtung in orgamax...

Mehr

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress.

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Anmeldung http://www.ihredomain.de/wp-admin Dashboard Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Das Dashboard gibt Ihnen eine kurze Übersicht, z.b. Anzahl der Beiträge,

Mehr

Die Wege der Jakobspilger in Westfalen

Die Wege der Jakobspilger in Westfalen Altertumskommission für Westfalen Die Wege der Jakobspilger in Westfalen Anleitung zum Erstellen von individuellem Kartenmaterial Schritt 1 Datei herunterladen Laden Sie das auf der Internetseite www.jakobspilger.lwl.org/routen/individuelles-kartenmaterial

Mehr

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage.

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. Seite 1 Walter Mayerhofer 2012 1.) ANMELDUNG Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Als allererstes

Mehr

JCLIC. Willkommen bei JClic

JCLIC. Willkommen bei JClic JCLIC Willkommen bei JClic JClic ist ein Autorentool, mit dem man Übungen bzw. Projekte erstellen kann, die sich sehr gut zum Erarbeiten und Festigen eines Wissensgebietes in Einzelarbeit eignen. Die mit

Mehr

Benutzerhandbuch Managed ShareFile

Benutzerhandbuch Managed ShareFile Benutzerhandbuch Managed ShareFile Kurzbeschrieb Das vorliegende Dokument beschreibt die grundlegenden Funktionen von Managed ShareFile Auftraggeber/in Autor/in Manuel Kobel Änderungskontrolle Version

Mehr

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Ich möchte zukünftig die digitale Ausgabe des Bauernblattes auf meinem ipad / Tablet lesen. Was muss ich tun? 1. Sie müssen mit Ihrem ipad / Tablet eine Internetverbindung

Mehr

HOSTED EXCHANGE MAIL FÜR MAC

HOSTED EXCHANGE MAIL FÜR MAC HOSTED EXCHANGE MAIL FÜR MAC INHALT Postfach in Mail einrichten... 2 Exportieren eines Postfachs als MBOX-Datei... 6 Importieren eines Postfachs aus einer MBOX-Datei... 7 Teilen eines Kalenders mit der

Mehr

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Einrichtung und Konfiguration zum Veröffentlichen Ihrer Homepage mit einem Programm Ihrer Wahl Stand Februar 2015 Die Anleitungen gelten für die Homepage-Produkte:

Mehr

Die Dateiablage Der Weg zur Dateiablage

Die Dateiablage Der Weg zur Dateiablage Die Dateiablage In Ihrem Privatbereich haben Sie die Möglichkeit, Dateien verschiedener Formate abzulegen, zu sortieren, zu archivieren und in andere Dateiablagen der Plattform zu kopieren. In den Gruppen

Mehr

DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS

DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS Vogelzucht2015 App für Geräte mit Android Betriebssystemen Läuft nur in Zusammenhang mit einer Vollversion vogelzucht2015 auf einem PC. Zusammenfassung: a. Mit der APP

Mehr

Kommunikations-Management

Kommunikations-Management Tutorial: Wie importiere und exportiere ich Daten zwischen myfactory und Outlook? Im vorliegenden Tutorial lernen Sie, wie Sie in myfactory Daten aus Outlook importieren Daten aus myfactory nach Outlook

Mehr

Anleitung directcms 5.0 Newsletter

Anleitung directcms 5.0 Newsletter Anleitung directcms 5.0 Newsletter Jürgen Eckert Domplatz 3 96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02-2 75 Fax (09 51) 5 02-2 71 - Mobil (01 79) 3 22 09 33 E-Mail eckert@erzbistum-bamberg.de Im Internet http://www.erzbistum-bamberg.de

Mehr

WufooConnector Handbuch für Daylite 4

WufooConnector Handbuch für Daylite 4 WufooConnector Handbuch für Daylite 4 WufooConnector Handbuch für Daylite 4 1 Allgemeines 1.1 Das WufooConnector Plugin für Daylite 4 4 2 Einrichtung 2.1 2.2 2.3 Installation 6 Lizensierung 8 API Key einrichten

Mehr

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4 Wie melde ich mich bei freenet Fotos kostenlos an? Wie lade ich Fotos auf die Foto & Video Webseite? Wie erreiche

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Konfiguration eines Mac PCs für Notation Software Produkte mit WineHQ

Konfiguration eines Mac PCs für Notation Software Produkte mit WineHQ Konfiguration eines Mac PCs für Notation Software Produkte mit WineHQ 1. Download von WineHQ Laden die neueste zertifizierte Version von WineHQ von www.notation.com/wine.dmg mit dem Safari Browser herunter.

Mehr

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Um mit IOS2000/DIALOG arbeiten zu können, benötigen Sie einen Webbrowser. Zurzeit unterstützen wir ausschließlich

Mehr

AIO CREATOR NEO. Vorgehensweise beim Import von SteckerPRO Konfigurationen

AIO CREATOR NEO. Vorgehensweise beim Import von SteckerPRO Konfigurationen AIO CREATOR NEO Vorgehensweise beim Import von SteckerPRO Konfigurationen 1. Erwerben Sie die Softwarelizenz für AIO CREATOR NEO Steckerpro Edition im mediola Online Shop. Der Lizenzschlüssel wird Ihnen

Mehr

3.7 Horde-Kalender abonnieren

3.7 Horde-Kalender abonnieren 3.7 Horde-Kalender abonnieren Abbildung 70: Abonnement-Button in der Kalendersidebar Der Horde-Kalender lässt sich in anderen Programmen abonnieren. Somit bietet sich die Möglichkeit, Ihren Kalender in

Mehr

Das Modul Hilfsmittel ermöglicht den Anwender die Verwaltung der internen Nachrichten, Notizen, Kontakte, Aufgaben und Termine.

Das Modul Hilfsmittel ermöglicht den Anwender die Verwaltung der internen Nachrichten, Notizen, Kontakte, Aufgaben und Termine. Hilfsmittel Das Modul Hilfsmittel ermöglicht den Anwender die Verwaltung der internen Nachrichten, Notizen, Kontakte, Aufgaben und Termine. Interne Nachrichten Mit Hilfe der Funktion Interne Nachrichten

Mehr

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Praxisbutler Anpassung der Vorlagen 1 PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Die Vorlagen werden hauptsächlich in den Bereichen Klienten und Fakturierung benutzt. Die Anpassung dieser Vorlagen ist wichtig,

Mehr

Datenaustausch mit Autodesk 360

Datenaustausch mit Autodesk 360 Datenaustausch mit Autodesk 360 Autodesk 360 ist eine kostenfreie Web Plattform, die es Anwendern ermöglicht jegliche Art von Daten in der Cloud bereitzustellen und anderen Personen zugänglich zu machen.

Mehr

Eigene Karten mit ArcGIS online erstellen

Eigene Karten mit ArcGIS online erstellen visit www.youthmap5020.at or find us on Facebook Eigene Karten mit ArcGIS online erstellen Inhalt 1 Erste Schritte... 1 2 Eigene Karten erstellen... 4 3 Kartenmanagement (speichern, teilen, veröffentlichen)...

Mehr

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer ebooks sind durch ein technisches Verfahren gegen unerlaubte

Mehr

WEB.DE WebBaukasten Inhaltsverzeichnis

WEB.DE WebBaukasten Inhaltsverzeichnis WEB.DE WebBaukasten Inhaltsverzeichnis Versionswechsel...2 Einleitung... 2 Was hat sich geändert?... 2 Allgemeine Änderungen... 2 Änderungen im Gästebuch... 2 Änderungen im Forum... 3 Änderungen in der

Mehr

Installation und Nutzung des Eyeblaster Workshops

Installation und Nutzung des Eyeblaster Workshops Installation und Nutzung des Eyeblaster Workshops und Hochladen auf den Adserver Juni 2010 Installation MXP Extension Kit Hallo liebe Kreativen, Wir freuen uns, dass Sie mit Eyeblaster arbeiten. Um Ihnen

Mehr

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken.

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Seite erstellen Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Es öffnet sich die Eingabe Seite um eine neue Seite zu erstellen. Seiten Titel festlegen Den neuen

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

teamspace TM Outlook Synchronisation

teamspace TM Outlook Synchronisation teamspace TM Outlook Synchronisation Benutzerhandbuch teamsync Version 1.4 Stand Dezember 2005 * teamspace ist ein eingetragenes Markenzeichen der 5 POINT AG ** Microsoft Outlook ist ein eingetragenes

Mehr

Vorab: Anlegen eines Users mit Hilfe der Empfängerbetreuung

Vorab: Anlegen eines Users mit Hilfe der Empfängerbetreuung Seite 1 Einrichtung der Verschlüsselung für Signaturportal Verschlüsselung wird mit Hilfe von sogenannten Zertifikaten erreicht. Diese ermöglichen eine sichere Kommunikation zwischen Ihnen und dem Signaturportal.

Mehr

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen...

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen... Inhalt Vorwort... 2 Installation... 3 Hinweise zur Testversion... 4 Neuen Kunden anlegen... 5 Angebot und Aufmaß erstellen... 6 Rechnung erstellen... 13 Weitere Informationen... 16 1 Vorwort Wir freuen

Mehr

2004 Neuberger & Hughes GmbH

2004 Neuberger & Hughes GmbH 2004 Neuberger & Hughes GmbH A: Quickinstall exchange4linux Server mit Outlook XP(TM) mit Mail über e4l (MAPI) (dies ist der beste Weg um exchange4linux mit Outlook zu nutzen) B: Quickinstall exchange4linux

Mehr

Anwendungsdokumentation: Update Sticker

Anwendungsdokumentation: Update Sticker Anwendungsdokumentation: Update Sticker Copyright und Warenzeichen Windows und Microsoft Office sind registrierte Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

Mehr

Willkommen bei Dropbox!

Willkommen bei Dropbox! Ihre ersten Schritte mit Dropbox 1 2 3 4 Sicherheit für Ihre Dateien Alles immer griffbereit Versand großer Dateien Gemeinsame Bearbeitung von Dateien Willkommen bei Dropbox! 1 Sicherheit für Ihre Dateien

Mehr

Informationszentrum Hochschule Karlsruhe. Anleitung Plotter

Informationszentrum Hochschule Karlsruhe. Anleitung Plotter Informationszentrum Hochschule Karlsruhe Anleitung Plotter Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 3 1.1 Begriffe..................................... 3 1.1.1 Plotserver................................ 3 1.1.2

Mehr

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Einkaufslisten erstellen 4 1.3 Artikel zu einer bestehenden Einkaufsliste hinzufügen 9 1.4 Mit einer Einkaufslisten einkaufen 12 1.4.1 Alle

Mehr

Meine Welt auf einen Blick erleben.

Meine Welt auf einen Blick erleben. Daten- Synchronisation Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten. Meine Welt auf einen Blick erleben. Die folgenden Anleitungen helfen Ihnen dabei Ihre vorhandenen Daten mit einem Windows Phone 7 weiter

Mehr

!Herzlich Willkommen!

!Herzlich Willkommen! Unity 3D Tutorial Part 1 Herzlich Willkommen Der Traum vom eigenen Videospiel ist für viele Fans so alt wie die Videospiele selbst. Mittlerweile ist die Technik und auch die Software so weit, dass die

Mehr

3a Open BIM Workflow - Import und Weiterbearbeitung

3a Open BIM Workflow - Import und Weiterbearbeitung 3a Open BIM Workflow - Import und Weiterbearbeitung in ALLPLAN Dieses Handbuch gibt Ihnen einen Überblick, welche Einstellungen Sie tätigen müssen, um die besten Ergebnisse im IFC-Datenaustausch zwischen

Mehr

Kurzanleitung für die Import/Export Funktion Kinderleicht Produkte importieren und aktualisieren und exportieren

Kurzanleitung für die Import/Export Funktion Kinderleicht Produkte importieren und aktualisieren und exportieren Kurzanleitung für die Import/Export Funktion Kinderleicht Produkte importieren und aktualisieren und exportieren Sehr geehrter Online-Händler, damit Sie schnell mit Ihrem Onlineshop erfolgreich, möchten

Mehr

Mai$ Handbuch - Publisher Tool 1

Mai$ Handbuch - Publisher Tool 1 Mai$ 15 16 Handbuch - Publisher Tool 1 Inhalt 1. Wilkommen... 3 1.1 Anmelden... 3 1.2 Dashboard... 4 2. Bücher... 5 2.1 Bücher hinzufügen... 5 2.2 Buchinformation bearbeiten... 7 3. Anreicherungen... 9

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

Erstellung eines Video Ads mit Fullscreen. Juni 2010

Erstellung eines Video Ads mit Fullscreen. Juni 2010 Erstellung eines Video Ads mit Fullscreen Juni 2010 Installation MXP Extension Kit Hallo liebe Kreativen, Wir freuen uns, dass Sie mit Eyeblaster arbeiten. Um Ihnen Ihre Arbeit zu Erleichtern, haben wir

Mehr

Signierte e-mails mit Mozilla Thunderbird

Signierte e-mails mit Mozilla Thunderbird Signierte e-mails mit Mozilla Thunderbird Hinweis: Diese Anleitung bezieht sich auf Windows XP (Service Pack 2) mit der Mozilla Suite Version 1.7.7. Bitte beachten Sie, dass andere Betriebssystem- und

Mehr

Canon uniflow-drucker

Canon uniflow-drucker Canon uniflow-drucker Installation unter MacOS 10.7 und höher zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme Februar 2015 Seite 2 von 22 Inhaltsverzeichnis Installation des iprint-clients:... 3 Installation

Mehr

Installationsleitfaden kabelsafe backup professional unter MS Windows

Installationsleitfaden kabelsafe backup professional unter MS Windows Installationsleitfaden kabelsafe backup professional unter MS Windows Installationsanleitung und Schnelleinstieg kabelsafe backup professional (kabelnet-obm) unter MS Windows Als PDF herunterladen Diese

Mehr

easytermin App easysolution GmbH 1

easytermin App easysolution GmbH 1 easytermin App easysolution GmbH 1 Einleitung Vorwort Sowohl Interessenten als auch Kunden sollten zu jedem Zeitpunkt und von jedem Ort aus Termine mit unseren Mitarbeitern vereinbaren können. Um hierzu

Mehr

Roundcube Webmail Installation HANDBUCH

Roundcube Webmail Installation HANDBUCH S e i t e 1 www.flatbooster.com Roundcube Webmail Installation HANDBUCH deutsche Auflage Datum: 28.05.2015 Version: 1.0 Download: http://flatbooster.com/support S e i t e 2 Wichtiger Hinweis: Bevor Sie

Mehr

DOKUMENTATION. ClubWebMan Foto Gallery. Fotoalben anlegen und verwalten.

DOKUMENTATION. ClubWebMan Foto Gallery. Fotoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan Foto Gallery Fotoalben anlegen und verwalten. Die Arbeitsschritte A. Galerien und Alben erstellen A. Galerie erstellen A. Album erstellen A. Bilder hochladen B. Bilder beschriften und sortieren

Mehr

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals 1 43 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Microsoft Internet Explorer... 4 Mozilla Firefox... 13 Google Chrome... 23 Opera... 32

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013 Hosted Exchange 2013 Inhalte Wichtiger Hinweis zur Autodiscover-Funktion...2 Hinweis zu Windows XP und Office 2003...2 Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013...3 Automatisch einrichten, wenn

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android Sie haben sich für die Software Norton Mobile Security Android entschieden. So installieren und aktivieren Sie Norton Mobile Security Android

Mehr

Dokumentation Typo3. tt - news - Nachrichtenmodul

Dokumentation Typo3. tt - news - Nachrichtenmodul Dokumentation Typo3 tt - news - Nachrichtenmodul 2 Inhaltsverzeichnis 1.1 Erstellen neuer News Beiträge... 3 1.2 Bearbeiten des Textes... 4 1.3 Einstellen Datum, Archivdatum, Sprache... 5 1.4 Einfügen

Mehr

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Das FRROOTS Logo zeigt Ihnen in den Abbildungen die wichtigsten Tipps und Klicks. 1. Aufrufen der Seite Rufen Sie zunächst in Ihrem Browser

Mehr

Folgende Schritte sind für das Update auf die Version 4.0 der App des Kölner Stadt-Anzeiger zu beachten

Folgende Schritte sind für das Update auf die Version 4.0 der App des Kölner Stadt-Anzeiger zu beachten Folgende Schritte sind für das Update auf die Version 4.0 der App des Kölner Stadt-Anzeiger zu beachten! Wichtig: Bitte installieren Sie das Update, damit Sie auch weiterhin die Tablet-Ausgabe der App

Mehr

iphone-kontakte zu Exchange übertragen

iphone-kontakte zu Exchange übertragen iphone-kontakte zu Exchange übertragen Übertragen von iphone-kontakten in ein Exchange Postfach Zunächst muss das iphone an den Rechner, an dem es üblicherweise synchronisiert wird, angeschlossen werden.

Mehr

Anleitung für den Euroweb-Newsletter

Anleitung für den Euroweb-Newsletter 1. Die Anmeldung Begeben Sie sich auf der Euroweb Homepage (www.euroweb.de) in den Support-Bereich und wählen dort den Punkt Newsletter aus. Im Folgenden öffnet sich in dem Browserfenster die Seite, auf

Mehr

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Einrichtung und Konfiguration zum Veröffentlichen Ihrer Homepage mit einem Programm Ihrer Wahl Stand April 2008 Die Anleitungen gelten für die Homepage-Produkte:

Mehr

webcrm Kompakt-/Mobil-Version

webcrm Kompakt-/Mobil-Version webcrm Kompakt-/Mobil-Version webcrm ist nun auch als Version mit einem kompakten und speziell auf Mobiltelefone ausgelegten Bildschirm/Menü verfügbar. Diese Kompakt -Version ist in einigen Fällen auch

Mehr

Die i-tüpfelchen: Favicons

Die i-tüpfelchen: Favicons Schenken Sie Ihrer URL ein eigenes Icon Sie werden lernen: Wo werden Favicons überall angezeigt? Wie kommen Favicons in die Adressleiste? So erstellen Sie Favicons auf Windows und Mac Ein Favicon für unsere

Mehr

Erstellung von High-End-PDFs

Erstellung von High-End-PDFs 1. Erzeugen einer PS-Datei Voraussetzungen S. 1-2 Einrichten eines Postscript-Druckers S. 1 Einstellungen für Acrobat Distiller S. 2 2. Erzeugen einer PS-Datei aus QuarkXPress S. 3-4 3. PDF-Export aus

Mehr

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP Buhl Data Service GmbH Am Siebertsweiher 3/5 57290 Neunkirchen BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP (Stand 14. Juli 2015) Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Dokumentation oder

Mehr

Einrichten einer portablen Arbeitsumgebung auf dem USB-Stick

Einrichten einer portablen Arbeitsumgebung auf dem USB-Stick Einrichten einer portablen Arbeitsumgebung auf dem USB-Stick Das Programm PStart eignet sich hervorragend, um portable Programme (lauffähig ohne Installation) in eine dem Startmenü ähnliche Anordnung zu

Mehr

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Ab der Version forma 5.5 handelt es sich bei den Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge nicht

Mehr

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten.

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten. Email-Clienten Bei uns können E-Mail-Postfächer sowohl mittels des IMAP- als auch mittels des POP3-Protokolls verwendet werden. Der im Tarif zur Verfügung stehende Mailspace kann auf beliebig viele Postfächer

Mehr

Registrierungsanleitung Informatik-Biber

Registrierungsanleitung Informatik-Biber Registrierungsanleitung Informatik-Biber Sehr geehrte Lehrkraft, wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern am Informatik-Biber teilnehmen möchten. Für jede Schule, die beim Informatik-Biber

Mehr

FAQ: Digitale Produkte

FAQ: Digitale Produkte FAQ: Digitale Produkte Allgemein Für welche Geräte bietet der Berliner KURIER digitale Anwendungen? Der Berliner KURIER hat Apps für ios ipad und Android. Ausserdem gibt es ein Web-E-Paper, dass sich mit

Mehr

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Einleitung Dieses Dokument beschreibt Ihnen, wie Sie sich auf einen Terminalserver (TS) mithilfe von einem Gerät, auf den die Betriebssysteme, Windows, Mac, IOS

Mehr

Leitfaden zur Installation von Bitbyters.WinShutdown

Leitfaden zur Installation von Bitbyters.WinShutdown Leitfaden zur Installation von Bitbyters.WinShutdown für Windows 32 Bit 98/NT/2000/XP/2003/2008 Der BitByters.WinShutDown ist ein Tool mit dem Sie Programme beim Herunterfahren Ihres Systems ausführen

Mehr

BS-Anzeigen 3. Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder

BS-Anzeigen 3. Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder BS-Anzeigen 3 Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder Inhaltsverzeichnis Anwendungsbereich... 3 Betroffene Softwareversion... 3 Anzeigenschleuder.com... 3 Anmeldung...

Mehr

Startseite von Prinect Remote Access

Startseite von Prinect Remote Access 1 Kurzanleitung: Seitenabnahme in Prinect Remote Access Startseite von Prinect Remote Access Nach Ihrer Anmeldung über das Internet sehen die Startseite von Prinect Remote Access. (Falls Sie das Sicherheitszertifikat

Mehr

Wibu Hardlock Installation

Wibu Hardlock Installation Wibu Hardlock Installation 1..Allgemeines zum Hardlock... 2 2..Automatisierte Installation des Hardlocks bei einer Loco-Soft Installation... 2 3..Manuelle Installation des Hardlocks an einem Einzelplatz...

Mehr

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Der neue Sony PRS-T1 ebook-reader ist nicht mehr mit dem Programm Adobe Digital Editions zu bedienen. Es sind daher einige Schritte

Mehr

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Der neue Sony PRS-T1 ebook-reader ist nicht mehr mit dem Programm Adobe Digital Editions zu bedienen. Es sind daher einige Schritte

Mehr

Speichern. Speichern unter

Speichern. Speichern unter Speichern Speichern unter Speichern Auf einem PC wird ständig gespeichert. Von der Festplatte in den Arbeitspeicher und zurück Beim Download Beim Kopieren Beim Aufruf eines Programms Beim Löschen Beim

Mehr

So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage

So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage Anleitung zum Einpflegen von Praxisnachrichten auf LGNW Praxishomepages Stand: 15.September 2013 So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage 1.

Mehr

TELIS FINANZ Login App

TELIS FINANZ Login App Installation & Bedienung der TELIS FINANZ Login App 1. Voraussetzungen - Android Version 4.0 oder höher - Uhrzeit automatisch gestellt - Für die Einrichtung wird einmalig eine Internetverbindung benötigt

Mehr

Persönliche Daten bearbeiten

Persönliche Daten bearbeiten ZENTRALER WEBMASTER Universitäts-Homepage Persönliche Daten bearbeiten Durchblick im Website-Dschungel 1 Login Öffnen Sie den Browser (Internet Explorer oder Firefox) und rufen Sie die Homepage der Universität

Mehr

So nutzen Sie die HiDrive App mit Ihrem Android Smartphone

So nutzen Sie die HiDrive App mit Ihrem Android Smartphone So nutzen Sie die HiDrive App mit Ihrem Android Smartphone Die STRATO HiDrive App ermöglicht Ihnen die bequeme Nutzung Ihres Kontos mit Ihrem Android Smartphone. Betrachten Sie direkt Ihre Inhalte und

Mehr

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben.

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben. Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben. In diesem Leitfaden erfahren Sie Schritt für Schritt

Mehr

Sich einen eigenen Blog anzulegen, ist gar nicht so schwer. Es gibt verschiedene Anbieter. www.blogger.com ist einer davon.

Sich einen eigenen Blog anzulegen, ist gar nicht so schwer. Es gibt verschiedene Anbieter. www.blogger.com ist einer davon. www.blogger.com Sich einen eigenen Blog anzulegen, ist gar nicht so schwer. Es gibt verschiedene Anbieter. www.blogger.com ist einer davon. Sie müssen sich dort nur ein Konto anlegen. Dafür gehen Sie auf

Mehr

1. Einleitung. 1.1. Was ist die App Listini. 1.2. Was benötigen Sie dazu. 1.3. Wie gehen Sie vor

1. Einleitung. 1.1. Was ist die App Listini. 1.2. Was benötigen Sie dazu. 1.3. Wie gehen Sie vor 1. Einleitung 1.1. Was ist die App Listini Die App Listini ist eine Anwendung für Ihr ipad oder Ihr Android-Gerät, welche Ihnen das Lesen und das Nachschlagen in Preislisten, Katalogen sowie der Fotogalerie

Mehr

Photoalben anlegen und verwalten.

Photoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan GKMB Gallery Photoalben anlegen und verwalten. geeignet für TYPO Version.5 bis.6 Die Arbeitsschritte A. Upload der Bilder in die Dateiliste B. Bilder beschriften und sortieren B. Album im Ordner

Mehr

Anleitung zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung

Anleitung zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung Anleitung zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung 1 Vorbereiten der Gefährdungsbeurteilung 1.1 Richten Sie mit Hilfe des Windows-Explorers (oder des Windows-Arbeitsplatzes) einen neuen Ordner ein,

Mehr

Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets

Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue

Mehr

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Kontakt: EveryWare AG

Mehr

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Ich möchte zukünftig die digitale Ausgabe des Bauernblattes auf meinem ipad / Tablet lesen. Was muss ich tun? 1. Sie müssen mit Ihrem ipad / Tablet eine Internetverbindung

Mehr

REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN

REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN Diese Anleitung beschreibt Ihnen Schritt für Schritt die Einrichtung eines Fernzugriffs per VPN-Tunnel anhand einer AVM FritzBox. Sofern Ihnen ein anderer Router

Mehr

Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert.

Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert. Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert. Ab sofort ist es noch einfacher Fotos von Ihrem Smartphone direkt zum Projekt zu speichern. Das folgende Schema

Mehr

CONTENT-ADMINISTRATION

CONTENT-ADMINISTRATION CONTENT-ADMINISTRATION Dieser Quick-Start-Guide bietet Ihnen einen Überblick über die Content-Administration und die Index-Administration in Drooms. Zunächst erhalten Sie einen Überblick über Grundlagen

Mehr

easyguide - ready for content Content Management System

easyguide - ready for content Content Management System easyguide - ready for content Content Management System Inhalt Mit dem Redaktionssystem AMAN_RedSYS können Sie, Ihre Mitarbeiter und/oder freie Redakteure ohne spezielle Vorkenntnisse Inhalte erstellen

Mehr

Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007

Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007 Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Umfrage mit Seriendruck Funktion von Microsoft Office 2007 [Eine Schritt für Schritt Anleitung] Inhalt 1. Erstellen einer Liste mit Probandendaten... 2 2. Erstellung

Mehr