BEITRAGE ZUR KENNTNIS DER MICROLEPIDOPTEREN-FAUNA DES KANARISCHEN ARCHIPELS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BEITRAGE ZUR KENNTNIS DER MICROLEPIDOPTEREN-FAUNA DES KANARISCHEN ARCHIPELS"

Transkript

1 I.EHOiNE, P : Hélobésiées, iie Exp. Ant. Francaise, , Masson, Paris. 67 pp : Mélobésiécs 2 Uoergesen. Marine algae frw the Canary Islands iiliodophyceae. porl. 11. ucl Kgl. üanske Vidensk. Selsk. Uiol. Hedd 1, pp : Contribution a 1 étude des Méiobésiées de 1 Archipel du Cap Vert. 1V Congr. Int. Alg. Mar.: : Tipificalion du genre Pseudolithophyllui Lemoine. Rev. Alg., 13 (2): 177. PAI ENYUS, C.F : A history. catalogue and bibliogrnphy of Red Sea be thic algae. Sea Fisheries Aesearch Station, Haifa. ilull. 50. RO IIIPLETZ, A., 1891: Fossile Kalkalgen aus den Familicm der Codiaceeri uud der Corallinaceen. Zeitschr. Dt6ch. Ceol. Ges., 43: SETCIIELL, M.A. y L.R. IIASON, 1943: Coniolithon and Neogoniolithon: two genera of cruslaceous coralline algac. Proc. Nat. Acad. Cc.. 29: STAFLEU. F.A. =., 1978: Intcrnational Code of üotanicai Naenciature. ütrecht. BEITRAGE ZUR KENNTNIS DER MICROLEPIDOPTEREN-FAUNA DES KANARISCHEN ARCHIPELS s * 6. Beitrag. Celechiidar von J. KLlMESCH RESUMEN ContrihciÓn al c-hiento de la fauna micmlepidopteml~ca del Archipiélago Canario. 6* contritwción: Celechiidae. 1.a f.?milia Gelechiidae se encuentra representada en el Archipiélago Canario por 50 especies. i kspué6 de la actividad de WALSINaUH (lgo7) el niniero de especies se ha inc-tado en 22. Según nuestros conocimientos actuaies de la distribución general, 19 especie& han de considerarse endémicas, 27 mediterráneas y norteafricanas. 2 paleárticas y 2 cosmpolitas. Por Último, dibujos de las caracteristicae mrfológicas y biológicas ilustran el trabajo.. ABSTRAm Contrikitions to the knowledge of the dcrolepidopteran fauna of the Canarian Archipelap. 6th Contribution: Celechiidae. After the activity of LORD WALSIN<;HAH (1907) the ndm- of the Canay Geldiid moths has been incnased by 22 species, especially by uing iighting rethods, and actually they are represented with 50 species. nie mayority of these (27) belqs to he mediterranean and north-african eleient, 19 species are to be considered as endenic, whilst the rrst is palatartic and comopolitan. In this paper are given the first time ncw records belongiw the biolqgy of several mies. Ihe characterists of the genitalia and mines of few krwmi species are presented in illustration

2 -. Hc!I.z.iwria aeslivolla dichrna Walsingli;un, 1908 Metzneria aeslivella dichreui: EiylerL, Zlsrhr. -g, E., 1974/75: 395. Tenerife: Orot.ava, , 1 ex. Carlina apicif'olia Cav. (W1.m). Allgemeine Verhrcitw: Disher nur vnn dcri Kairareii I~nkannt gewordeii. nic Neiuil'onn iii Irlaid, ikjnll.mitlelruropa, K1riii.1hic.11, Norclafrika, Annl.olien. Mettncria rñs1.i I ir1 la (Mosclilc:r, 1866) Parasia castiiieiia Mosdiler, x. *. a., 1866/10: 142. Metzneria eatoni Walsingtfian, E. kntli. Mag., 1899/35: 183. Metzrlcria castiliclla; ihglert, Zt.sclir. -g~ 1974/75: 396. E., c( (inr-re: l a ('alnra, einrclrie Imgincs aiil' Illocktialdc*n. weilrre clum Ii 7iiclit aus eiiwlragenen Dlutenk ipfen von ALrarLylis cancrl la1.a L., , , Kli. Vorkrnmnen: In der Trockerhone. Allganeine VerbreiLung: Sppnien (hdalusien), Algcrien (Riskra), Kanarcn (fimv-n). LISTE OFR ARTEN Mcri.7.iieria Lcnuiclla (Mann, 1864). Celechia Leiiiiiella Maiui. 3. &. Mtsclir., 1864/8: 186. McLtrwria iisigniricans Walsiiigtiam, proc. z<w>l. z., 1907 (1908): 926; Ri4>ei, & e, 1910: 350. Met.zni:ria inreiix idalsirdi&, i'rm:. ZIW~I. z., 1907 (1908): ; Hobrl, e. 5. k. IloTn,., 1910: 350. K-Lziwria Lc~iiiiic:l la: Englrrl., %l.sc.lir.% Enl.cmilc~ic?. 1974/75: 'I'iw*rilc*: Ciiimir, (KiiI.~iii), Ski (:ni?. dct l'ciwrilt-, , 2 Ex. (Eal.oli). Al Igwwiiiir Vt-i.hn!iLiiig: I>almaLirii, AiiaLol i c e t i, Isriiel, Kaiiarrn (Tcix-rifr). Metznrria 1.orosulella Rehel, Metzneria Lorosiilclla Rebel, E. z. SteLtin, i893/54: 49: Englert, Ztschr. s. m., 1974/75: 401. Mettneria iaormchroa Walsingliam, 5. m. z., 1907 (1908): ; Rebel, &. 5. k. K m., 1910: , ibidm 1917: 53; Staudireer- Rd>cl, s. lwl/li: 140, No Tciierife: 1.a Laguna, II.5.lW7 (Walsinghan), (Xijmar, (Kli. ). Gran Canaria: S. BarLolomé de Tirajana, am Lidit (Kli.) Lanzarote: Haría, IV.1961, 1 8 am Licht (Piiiker). Vorkcnnien: 1 ii der Tdcnzone. Al Igmwinr Vrrlirrit.iing: Spaiiien, liuwsicii, Dalmai.ic.n, Kanarcri. M<woclircki r141t-l i (Ilering, 1927) ani l.icht Xystn~dinra r<.brli iirririg, a /53: ; RCIWI, h. E. k. IIi>Tm., 1937: (57); Ilering, DesLinauigstabellen, 1957: 912, Nv4445. l'riivri(cb: lirrto dc la CNZ, durch Zuclit aus Minen an Rmex Iiuiaria 1.., , , 1.5. urnl Orntnva, Miilcn 1926 (lirriiq)

3 Greii Ciiriaria: Telclc, X.1958 (Pinker) an LichL. Vorkimncn: iii der Trockenzorie, besonders an felsigen Stellen. I.cl>ciLswtiisc: Die Haupe miniert in Ulattern von Ruiex lunaria. Die Mine (Fig. 4) slellt anfaws eiri charakteristisches Heliconon dar: die Frassgange siid dichl aneinandergelegt und weisen eine lockere Kotlinie auf. Ikr kreicli der Jugen&nine ist dtlich verfarbl, in ietzleii AbsciinitL weilet sich die Mine zu einen glasklaren I latz aiis, in den die Exkrunente der Raupe locker iiiwl urircgclrnksig ahgelageri, werden. Auf den B1atte.m von -- Hm:x lwria LreLen auch auffallige riegelrote VerfYrbungen auf, die von einm Pilz herrühren wd -&rflkhlich be- LrachLeL- den y. --Miren setir ahnlich sehen. <;eiiilalieri: Fig 1 (b), 2,3 (y ). AL Igtsw?iiw VerbrciLuiy: Kaiwrischer Enddt. i i.~~:iii~iii~~i pi iinarciisi s (Wai siidiiun, 1908). Apxlia guiinareiisis Walsingham, 5. IWI, &. ~.k. -, 1910: 353. z<x>l. e., 1907 (1908): 930. Re- i riivri fa!: Ciiimir, (Eat.oti), (W.sn), i , 3.iO.i966 im 1.it:IiL (Kli.). Viii.k<nm:ii: Im obemn Tcil der l rockciizone, aai Rande der KulL~~-eri un11 Wassec kaiiale, tlici SLarwiorLr? von Chaphal iun luleo-albm aufweiscn, die vii!l Icidrl, als IuLLcrpl Ianze dw ArL iri klraclit kad. 1m1g<>: Fig. 5. &nitaiieri: Fig. 6 (d ). Al Ig<m<.iiie Vcrbrciturlg: (:iiiysocsliiia hseae (Waisingtm, 1908). Clirysopora baseae Walsi%iam. proc. a. Rebel, &. E. k. m., Uishcr nur von Tenerife bekannt gevorden. Enlemit. e., 1907 (1908): : 353. Heriry, s. e., 1927/53: , 1957: 188, No 884. Tenei-ife: i iierto de la CNZ, IV-V.1907, Rauperi und Imagines (wisn); durch Zucht (Kli.), Barranco de Ruiz (Minen), Los Silos (Darranco), ex (Kli.). Ckmera: Vorkumnt*n: Agxilo, 1s am Licht, (Kli.). Hidier nur auf der Nordseite der Inseln, besonders in Barrancos und iri verwi1derli:n hilagen der Stadt gefiiideri, WIJ slellenweise tiie IuLLerpflaiize rmh anzutreffrii ist. I.d>c.iwwcis<:: Dir: Raupe leht minierend in den Blattern von yervamora. Dic Mine (1:ig.a) beginnt ais stark gcuundener, fast ganz mit KoL erl üliler Giig, der sicli bald zu einem grusseri, beidersei- 4 tigen Platr ausweitct. Hier sind in den Epidenien des DlatLes die Frasspuren dcr Haup in Ilalbkreisbtiimi gul siclil.l>ar. Genitalien: Fi;. 7 (8). Allgemeine Verbreitw: Bisher nur auf Tenerife und La Ganera (Agulo) gefunden. Eiddt. Epidola stigma Staudinger, 1859 Epidola sliw Staiidirqer, m. E. x, - Zmi. e., 1907 (1908): : 244. Walsinghñn, 5 Teiierife: Santa Cruz, 3O.i.-iO.S.i907. Walsingham (Rairpcnsacke an Felsen). imagines wurden daraus nicht erzielt!. BeAerkung: Da Wlsn keine Falter erzielte, ist es unsicher, M welche der beiden in BeLrachL kunnenden Arten (stigm SLgr., barci-lla Mill.) es sich hier handelt. Pragnmtwies fruticoseii a Waisirigfiani, ig08 * I r;ignwlixlcs ~iiilirnwila Wiilsir&i.am, I>ror. Il<u>l. %., 1907 (1908): E. k. E., 1896: 128, il>idmi 1906: 44 (poe- - Poecilia spec. R&1, 9. cilia, Stcnolecliia sp. ) Tcncrife: C-r, , , Imagines un Plocama j>erdi,da fliegerd (Kli.); RiertiLo, ex 1. Rubia fruti<:o.sa (Kli.); El Medano, Darranco, ex (Kli.) I locama pendula. Gunera: llermigua, , eimelne UMgines (Kli.). Vorkumien: In der Trockenzone iri BesLanden von Plocama pendula, besorlders auf der Südseite der Imelri. hago: Fig. 9. Genita1ien:Fig. 10 (d ). Lebensweise: Die Raupe lebt minierend an Plocama pendula id Rubia frutico- - sa. Sie ist erwachsen ra. 3.5 m lang, zeichnungslos gelblicb braun bis dtlichfarben, Kopfkapsel schwarz, Protliorakaischild braun mit einer hellen Teilqslinie. Die Mine an Plccama pen- - duia (Fig. 12), die bereits Hering (e. e., 1927: 475) kannte, aber irrtiiicherweise für eine Nepticulideraiine hidt, ist beiderseitig, hellbraunlich durchscheinend, mit kunpakter Kotablw iin unteren Teil. Der ninierte Teil des Blattes bricht bald nach den Verlassen der Mine durch die Raupc ab. An && fruticosa ist die Mine (Fig. 11 ) zuerst gangartig und ganz Ut Kot erfüllt, spkiter ist sie ein beiderseitiger, giasheiier Platz mit aufgelockerter Kotablage. Die miinniichen Imagines sind meist nicht selten in den Nachnittagsstunden im Sonnenschein lebhaft M die Futterpflanzen fliegeml aii711- Lreffen, valirenti sich die IJ vergorgen hallen

4 , A I 1~inw-i IIC Ve*ri>ini Liuig: Uislic-r IJI' vnn 11<:ii Kaiiarrii Ixkaiuil. gewordeii. Endcmisi4i. -. renitalien: Fig. 17 (8). St.reyella c;inarienss (Walsirigfmm, 1908) Tclpliusa canariensis Wñlsingtim, % Soc., 1907 (1908): ; Rcbel, &. 5. k. w., 1910: 352, ibidun, 1917: SLreyella canariensis; Sattler, Ztschr. &. K. &., 1964: 'I'i*ni*ri I'V: Ciiimir, , am Licht (Wlm), , J am I.irhL (Kli); El Médano, , 1 daiis üctrii.iis autgestol>erl. (Kli); Las Galletas, (De Laever). Gran Canaria: Can Barl.ol& d (''mera: hilo, h (Kli.). Vorkmii: In der Trirkenzone. Imago: Fig. 18 (i?). Cr?nitalisn: Fig. 19 ($1, do Tirajana, , am 1.irht (Kli). I'ig. 20 (y). Lebensweise: lnrago nachtaktiv. ErsLe Stande nocli urhrkaiint.. Al Igmine Verbreitiuie;: kanarisclicr Endcmi L. * Teleiodes cisti (SLainLon, '1869). - Celechia cisti Staitori, =. 5. kr., 1869: Telphusa cisti; Walsiidwn, proc. M.,5oc., 1907 (1908); St;iii<liiEt.r- Rr>l>i!l, Cal;. lwl/ll: IS0,No Tciwrife: Cüimar, ex l., Cistiis monspclictisis, (Wi,m), , 18 am Licht (Kli.). Vorkamien: In der Trockentonc Al Igtmcino Vwbrei 1.w~: M4iLt:rraii. Teleiopsis lunariella (Walsingham, 1908) Celecliia lunariella Walsingfim, r>roc. s. E., :907(1908): ; Rcbel, &. 5. k. w., 1910: 351; B, 1937: 57; Iloriiig, w. Jalirbuch, 1927: ; Ilcrirg, Dest.inningsLiilml ICII, 1957: 912, U Tenerife: Orotava, Minen an Rmex lunaria (Itcring), San Andrés, ex 1., , Puerto de la CNZ, ex 1., (Wisa); ex I., , (Kli.); Cüiiaar, ex l.ii-24.5.i907 (Wlsa); am I.iclit (Pinker), , am Licht (Kli. ). Gran Canaria: Caldera de Dandama, am Licht (Pinker),San Bartolomé de Tirajana, IV.1961 (Pinker), (Kli.). Vorkamnen: Von der unteren Trockentone bis an den unteren Rand des Waldgebietes.

5 , -. Allgmcinc Verbreitung: In Europa von Skandinavien, Miltxleiiri~pn, Kiirsikii I und Spanien verbreitet. PI Cun<*ra: Iiennigua, Playa, , rx Tamirix cntiiiririb sis (Kli.). - GeniLalicii: Fig. 25 (3).

6

7 Ek~g;rlucypliii kl imesclii I'ovoliiy, 1972 #:galixypliii klinu:s<:lii i'<jviiiiiy, AcLa enl. w., 1972, 69/i: 'lcvit*ril'a:: Iiic-r1.o rlc la Cruz, (VI I., WiLliaiiia arislalii, 3i , i3.ii.i970, , Viwk~inwii: Aiii' fi:lsigiw Si ei Islrl leti in Mperesfiiitii! bri liii*rl.ii ih* lii ('Iill UIKI iiii dttr SLrassc ii;idi Siiii Juan de la RJml>la. EpIiysLeris subdiminulel la (St.aiiiLon, 1867) LiLa subdiminulella St.ainLon, T>. kr. &. MAi.,L867: 45 _. Mithorimaea ochrodeta Meyrick, E. m., 1923/3: 23. Phthorimaea crocoleiica Meyrick, Exd. Mi cr., I923/3 : 7 I. Ephysteris subdiminiileiia; I'ovoliiy, I\iui. N;iI.. u. %. %, 1964/67: Tttiierile: E1 M&lario, ex 1., , Zygiq)liyllum l'ntihnrsii. Vorkumien: Diuiergitliide im Ilalopliyt,<:iJ>i:reicli. I.i~liriiswrisi:: Die jiiiige Raiipc erzcugi, anfangs Spiralminen in den LI1.iLlm-n voii Wii tiaiiia nrisi ata (Srianaceae). Sie frisst rm<iit.s ~UKI /i<*lil sicii in tlt:r Ridir. aii eiiie I~lati.r.ippc: z.wück. Spatrr wiid I.&enswc.ise: Die eiiilarbig blassolivgelbe Raupc mil. sdiwarter - id ebensolrhm I'lioLhiirakalscliiId It:L>t. an zrc;"phyi i'm Ton(.;iiicsi i 7wi sdieii tiisrumui~sp,iiiic:rit?ii Eiuli.ri(il>cii d ic! li <ti scliigtrii

8 Nol.hris coiwessariel la Dixiaiid, 1858 NoLhris coigressariella Druaiid, &I. &. eii(.. e., Nolhris declaratella SLaudinger, S(.et.t.. &. =, ger-reliel, g., t9ül/ll: : : 238; SLaiidin- 'l'c-iwril'i*: las Cañadas del l'c.ide, 2200 m., diirch ZuchL iius Haupeii ilii S<.n>pliularia glabrala, , , (Kli. ). Iinag<i: (I.'ig. 58) Die Kanarisdirn Tiere sind diirdiwegs elwas griissc-r ( nm geg<?n ~liw nni) als mediterraiie, gleichniassiger gelbbraun gvliiiil, am Vi>rdrrflügc!l -Vorderrand kaim der iiur an dcr Rnsis 1t:it.H. iiiil~gt:h~~l LL. Die Aderii im Aic;seiii.r.i l cler VmxlcrVlügel trc:í rti iiidit

9 ! - i E cc. 53. e

10 lb2 Ih?

11 IZ u 'f.

12 .- -

13 l, *i. P 3 c - c X - P N P w

14 1 ig I ig Iif I ic. 28:- 1 ig tic ig. (1.- I ig..e.- Iig.,31. I ig. 3J.- 1 ig ic., ig I ic ig. y).- 1 ic. JJ.- 1 ig ic. Jb.- I ic l ic ic'. 4Y.- Fig I'iE lig I.'ig l:ig

15 'p, 10 I 173

16 ;j ' I \

17

18 Pi -., 1. '...y.-_, ---.

19 1

1000 Dinge, an die zu denken ist, wenn Microsoft Office SharePoint Server 2007 implementiert werden soll

1000 Dinge, an die zu denken ist, wenn Microsoft Office SharePoint Server 2007 implementiert werden soll 1000 Dinge, an die zu denken ist, wenn Microsoft Office SharePoint Server 2007 implementiert werden soll 1 0 0 0 Di n g e, a n di e z u d e n k e n ist, w e n n M i c r o s o f t O f f i c e S h a r e

Mehr

Vo r d ä c h e r-ca r p o r t s. Vo r d ä c h e r-ca r p o r t s a u s Sta h l Ed e l s ta h l u n d. Gl a s. En g i n e e r i n g

Vo r d ä c h e r-ca r p o r t s. Vo r d ä c h e r-ca r p o r t s a u s Sta h l Ed e l s ta h l u n d. Gl a s. En g i n e e r i n g a u s Sta h l Ed e l s ta h l u n d Gl a s 2 Ve r z i n k t e Sta h l k o n s t r u k t i o n m i t g e k l e bt e n Ec h t g l a s- s c h e i b e n Da c h ü b e r s p a n n t d i e Fr ü h s t ü c k s

Mehr

Preisliste w a r e A u f t r a g 8. V e r t r b 8. P C K a s s e 8. _ D a t a n o r m 8. _ F I B U 8. O P O S 8. _ K a s s a b u c h 8. L o h n 8. L e t u n g 8. _ w a r e D n s t l e t u n g e n S c h

Mehr

Grundlagen der Allgemeinen und Anorganischen Chemie. Atome. Chemische Reaktionen. Verbindungen

Grundlagen der Allgemeinen und Anorganischen Chemie. Atome. Chemische Reaktionen. Verbindungen Grundlagen der Allgemeinen und Anorganischen Chemie Atome Elemente Chemische Reaktionen Energie Verbindungen 92 Grundlagen der Allgemeinen und Anorganischen Chemie 3. Das Periodensystem der Elemente 93

Mehr

Kanarische Inseln. 47 detaillierte Karten Mehr als 500 Tipps für Hotels und Restaurants, Bars und Ausflüge

Kanarische Inseln. 47 detaillierte Karten Mehr als 500 Tipps für Hotels und Restaurants, Bars und Ausflüge Kanarische Inseln 47 detaillierte Karten Mehr als 500 Tipps für Hotels und Restaurants, Bars und Ausflüge 4 1 übersicht liche Kapitel REISEPLANUNG Wie plane ich meine Reise? Fotos und zahlreiche Tipps

Mehr

DER BAUINGENIEUR. 5. Jahrgang 30. April 1924 Heft 8 ERGEBNIS DES PREISAUSSCHREIBENS DES DEUTSCHEN EISENBAU-VERBANDES1). Von D r.-ing. e.h. Schaper.

DER BAUINGENIEUR. 5. Jahrgang 30. April 1924 Heft 8 ERGEBNIS DES PREISAUSSCHREIBENS DES DEUTSCHEN EISENBAU-VERBANDES1). Von D r.-ing. e.h. Schaper. DER BAUINGENIEUR 5. Jahrgang 30. April 1924 Heft 8 ERGEBNIS DES PREISAUSSCHREIBENS DES DEUTSCHEN EISENBAU-VERBANDES1). Von D r.-ing. e.h. Schaper. D e r D e u t s c h e E is e n b a u - V e r b a n d h

Mehr

AIDA + Hotel: Kanaren ab Gran Canaria & Arco Iris

AIDA + Hotel: Kanaren ab Gran Canaria & Arco Iris Angebots-Codierung: CSP2630 Kanaren ab Gran Canaria & Arco Iris Kanaren ab Gran Canaria & Arco IRIS 01. April 2017 Kanaren & Madeira 2 (Tag 4), Arrecife, Lanzarote (Tag 5), Puerto del Rosario (Tag 6),

Mehr

Sitzungsberichte. der. philosophisch-philologischen und historischen Classe. der» k. b. Akademie der Wissenschaften. zu IVEünchen Heft I.

Sitzungsberichte. der. philosophisch-philologischen und historischen Classe. der» k. b. Akademie der Wissenschaften. zu IVEünchen Heft I. Sitzungsberichte der philosophisch-philologischen und historischen Classe der» k. b. Akademie der Wissenschaften zu IVEünchen. 1881. Heft I. M ü n c h e n. Akademische Buchdruckerei von F. Straub 1881.

Mehr

Advent und Weihnachten

Advent und Weihnachten l h h C T B h q Z 1 T i h d 2 H 3 H i v C i i Zi,, G g, h D id l D ih vid h ( 1 B 685 Hä dih vid 1 Sh, q 59 Sh,, i h i z g l, g H 1 g l gü ig! ß l, il k! Sih d! Gü, E di d K ig ö ig h di k di, i z ig d

Mehr

AIDA + Hotel: Kanaren ab Gran Canaria & Arco Iris

AIDA + Hotel: Kanaren ab Gran Canaria & Arco Iris Angebots-Codierung: CSP2630 Kanaren ab Gran Canaria & Arco Iris Kanaren ab Gran Canaria & Arco IRIS Kanaren & Madeira 2 (Tag 4), Arrecife, Lanzarote (Tag 5), Puerto del Rosario (Tag 6), Santa Cruz (Tag

Mehr

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2015

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2015 v. Jugd Böckig Fzt Poga 2015 Zltlag fü 9-13 Jähig 2. - 15. August 2015 Wi sog fü gaos ud uvgsslich Fzt i Mt ds Hohloh Walds, i Etthaus kl gütlich Dof. Dikt vo Bauhof ba gibt s täglich fischst Milch du

Mehr

Silbenmosaike. KapB_Silbenmosaike

Silbenmosaike. KapB_Silbenmosaike Silbenmosaike Sie können die hier abgebildeten Silbenmosaike, so wie sie sind, im Unterricht einsetzen. Drucken Sie die Silbenmosaike aus. Um sie mehrmals zu verwenden, bietet es sich an, die Silbenmosaike

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

ASKUMA-Newsletter. 7. Jahrgang. Juni 2008 bis April 2009

ASKUMA-Newsletter. 7. Jahrgang. Juni 2008 bis April 2009 ASKUMA-Newsletter Juni 2008 bis April 2009 ASKUMA Newsletter - 1 - INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS...2 AUSGABE JUNI 2008...3 Inhaltsverzeichnis... 3 Artikel... 4 AUSGABE AUGUST 2008...11 Inhaltsverzeichnis...

Mehr

3. Ulmer Robotertag 4. März 2010

3. Ulmer Robotertag 4. März 2010 servicerobotik autonome mobile Serviceroboter 3. Ulmer Robotertag Andreas Steck and Christian Schlegel ZAFH Servicerobotik Institut für Informatik Hochschule Ulm http://smart-robotics.sourceforge.net/

Mehr

DIE AGENTUR FÜR INNOVATIVE KOMMUNIKATION

DIE AGENTUR FÜR INNOVATIVE KOMMUNIKATION T O f V i i T O f V i i T O f V i i V i fl i B i Kü i R i Ci G fl H A f f i B B Z f J i G i i i i i fl ä H : f A i K f Bi zi B izi i A Z f J i b v /C i i ff i I K i z i i i i f i H ) ä K I R /I ü (W i i D

Mehr

( sicher ein paar Tränen)

( sicher ein paar Tränen) Peter Alexader Ud machmal eist ( sicher ei paar Träe) für dreistimmige Frauechor ud Klavier Musik: Ralph Siegel Text: Güther Behrle Chorbearbeitug: Pasquale Thibaut ud Peter Schur (peter.schur.de) Klavierpartitur

Mehr

(Rudolf, das kleine Rentier)

(Rudolf, das kleine Rentier) Bing Crosby, Dean Martin, Michael Schanze u.v.m. RUD OL PH, THE RED-NOSED REINDEER (Ru, das kleine Renti) für Frauenchor Klavi Musik Text: Johnny Marks Deutsch Text: Kurt Feltz Chorbearbeitung: Pasquale

Mehr

Welche Informationen N e w s K o mpa s s G mb H s a m melt und wie wir die D aten verwenden

Welche Informationen N e w s K o mpa s s G mb H s a m melt und wie wir die D aten verwenden Daten s chutzinformation V i el e n D a n k f ür I hr I nt e r e s s e a n u n s e r e r W e b s it e u n d u n s e r e A n g e b o t e s o w i e I hr V e rtr a u e n i n u n - s e r U n t e r n e h m

Mehr

BILDLICHE DARSTELLUNG DER PRAIMAGINALSTADIEN VON ACTIAS SELENE AUS NORD-INDIEN (LEPIDOPTERA: SATURNIIDAE)

BILDLICHE DARSTELLUNG DER PRAIMAGINALSTADIEN VON ACTIAS SELENE AUS NORD-INDIEN (LEPIDOPTERA: SATURNIIDAE) Vol. 9 No. 1 1998 EITSCHBERGER and BREHM: Immature stages of Actias selene 23 TROPICAL LEPIDOPTERA, 9(1): 23-27 BILDLICHE DARSTELLUNG DER PRAIMAGINALSTADIEN VON ACTIAS SELENE AUS NORD-INDIEN (LEPIDOPTERA:

Mehr

Reiseinfos A-Z ALLERGIEN

Reiseinfos A-Z ALLERGIEN ALLERGIEN Sie haben eine Lebensmittelallergie und finden, dass das Verreisen manchmal zur nervlichen Zerreissprobe wird? Vorallem Zöliakie- und Sprühbetroffene können bei uns aufatmen. Da wir selbst betroffen

Mehr

Übersicht über die systematischen Hauptgruppen

Übersicht über die systematischen Hauptgruppen Ü ü H 1-9: A G 1 B 2 Nw 3 F 4 A T 5 I I A (D, M, H) 6 Z (w.) 7 Z ( w S), Z 10-19: W W 10 S G W 11 G Gw, G 12 G Gw G, 13 G Gw G, N, Lä 14 G Gw G, N, Lä 15 O Gw 16 B, A M 17 G Pä / G U / L S G 20-29: U E

Mehr

SURPRISE! CREATE A SMILE WITH THE FUNNIEST CUP!

SURPRISE! CREATE A SMILE WITH THE FUNNIEST CUP! CUPS-BKRS-BCHR SURPRIS! Si 1986, K mak u yu hav h fui igdi i yu kid mal, h ui! Bid h ui, w ff ial u whih mak h d big haig. Ch fm u xiig am, a a whl w gh wih u ad mak hild mil. Raua, aai ak, vaai ak ad

Mehr

FREUZEITSPORT mit Union Trendsport Weichberger 2012 Nr. 2 - P.b.b. 05Z036131 S 3100 St. Pölten, Fuhrmannsgasse 9/7, (ZVR: 887639717)

FREUZEITSPORT mit Union Trendsport Weichberger 2012 Nr. 2 - P.b.b. 05Z036131 S 3100 St. Pölten, Fuhrmannsgasse 9/7, (ZVR: 887639717) RUZITORT Ui T Wi 0-05Z0363 300 öl 9/7 (ZVR 88763977) L i i L*ROMOTIO W D GH 35 Kff/i U Oß 7 Tl +43 676 700 30 90 -il ffi@li UID TU994940 9366 LG öl 0 l iöi öl Iil l Mli ÖT i i K f i ö Oi 0 75 5 l 85 0

Mehr

The English Tenses Die englischen Zeitformen

The English Tenses Die englischen Zeitformen The English Tenses Die englischen Zeitformen Simple Present (Präsens einfache Gegenwart) Handlungen in der Gegenwart die sich regelmäßig wiederholen oder einmalig geschehen I go you go he goes she goes

Mehr

LEGENDE. ! TOP 10 + Nicht verpassen!, Nach Lust und Laune!

LEGENDE. ! TOP 10 + Nicht verpassen!, Nach Lust und Laune! LEGENDE A Hinweis auf den Kartenteil B Adresse oder Standort C Telefonnummer D Öffnungszeiten E Café, Restaurant, sonstige Gastronomie F U-Bahn-/Metro-Station G Bus-/Straßenbahn-Haltestelle H Bahnhof M

Mehr

Dieses Dokument wurde von einer Papierkopie gescannt und könnte Abweichungen vom Originaldokument aufweisen.

Dieses Dokument wurde von einer Papierkopie gescannt und könnte Abweichungen vom Originaldokument aufweisen. Disclaimer: unless otherwise agreed by the Council of UPOV, only documents that have been adopted by the Council of UPOV and that have not been superseded can represent UPOV policies or guidance. This

Mehr

FOUNDATION CERTIFICATE OF SECONDARY EDUCATION UNIT 1 - RELATIONSHIPS, FAMILY AND FRIENDS (GERMAN) LISTENING (SPECIMEN) LEVEL 4.

FOUNDATION CERTIFICATE OF SECONDARY EDUCATION UNIT 1 - RELATIONSHIPS, FAMILY AND FRIENDS (GERMAN) LISTENING (SPECIMEN) LEVEL 4. FOUNDTION ERTIFITE OF SEONDRY EDUTION UNIT 1 - RELTIONSHIPS, FMILY ND FRIENDS (GERMN) LISTENING (SPEIMEN) LEVEL 4 NME TOTL MRK: NDIDTE NUMBER ENTRE NUMBER 10 Task 1 Personal details What does this girl

Mehr

G u t fü r m ic h e in L e b e n la n g. M a rin a D ie in g 1 8.0 6.0 9 S e ite 1

G u t fü r m ic h e in L e b e n la n g. M a rin a D ie in g 1 8.0 6.0 9 S e ite 1 G u t fü r m ic h e in L e b e n la n g. S e ite 1 - G iro k o n to - S p a re n - K re d it - K fw -S tu d ie n k re d it - S ta a tlic h e F ö rd e ru n g - V e rs ic h e ru n g e n S e ite 2 G iro k

Mehr

5. Periodensystem der Elemente 5.1. Aufbauprinzip 5.2. Geschichte des Periodensystems 5.3. Ionisierungsenergie 5.4. Elektronenaffinität 5.5.

5. Periodensystem der Elemente 5.1. Aufbauprinzip 5.2. Geschichte des Periodensystems 5.3. Ionisierungsenergie 5.4. Elektronenaffinität 5.5. 5. Periodensystem der Elemente 5.1. Aufbauprinzip 5.2. Geschichte des Periodensystems 5.3. Ionisierungsenergie 5.4. Elektronenaffinität 5.5. Atomradien 5.6. Atomvolumina 5.7. Dichte der Elemente 5.8. Schmelzpunkte

Mehr

LEHRBERUFE IM HANDEL

LEHRBERUFE IM HANDEL I I I I l f i i ii i i ii ii O f f il ii i i i i i i J I I I iff ii i i l li i J i f i i i Gl i il i il li i ä i fi I I? fi f ä i f i ilfäli i i C i l i i f i äl 01 iläl 02 ifäf 03 iläl 04 - ifyl 05 iif

Mehr

0 3 0 4 J 0 3 0 4 J 0 3 0 4 0 4. 0 4 J. j 0 4. 0 7. 0 3 j 0 4 0 4. 0 4. 0 4 0 3 J 0 3 J

0 3 0 4 J 0 3 0 4 J 0 3 0 4 0 4. 0 4 J. j 0 4. 0 7. 0 3 j 0 4 0 4. 0 4. 0 4 0 3 J 0 3 J 1 318 Architektur in deutschland Text und MuSIK: Bodo WARtke rechtwinklig resolut (q = ca 136 ) /B b /A m/a b 7 12 8 К 1 7 1 7 1 7 12 8 12 8 К b B b 2 B n 5 1 7 0 7 Ich find a, К К Deutsch - land ent-wi-ckelt

Mehr

Internet- et Shop - -Erklärung - 10/10

Internet- et Shop - -Erklärung - 10/10 10/10 Klicken Sie hier im Hauptmenü auf den Shop-Link oder gehen Sie direkt auf die Internet-Seite www.reifen-goeggel.de/shop Geben Sie hier Ihren Benutzerkennung und Ihr Passwort die Sie von uns per E-Mail

Mehr

please return within 24 hrs to avoid delay in production

please return within 24 hrs to avoid delay in production Splash 500cc White Antracite/Black White Splash 500cc Yellow Yellow Splash 500cc Red Red Splash 500cc Blue Attn. These colour bottles are more sentisive to marking than lighter products! This must be accepted

Mehr

Torsten van der Heyden Mitglied des Redaktionskomitees von BV news Publicaciones Científicas, tmvdh@web.de

Torsten van der Heyden Mitglied des Redaktionskomitees von BV news Publicaciones Científicas, tmvdh@web.de Erste Fotos von Anisoscelis podalicus (Brailovsky & Mayorga, 1995) im Internet (Hemiptera: Heteroptera: Coreidae: Anisoscelidini) Primeras fotografías de Anisoscelis podalicus (Brailovsky & Mayorga, 1995)

Mehr

Der zweiundzwanzigste Psalm ¹ ¹. Ich heu le, a ber mei ne Hül fe ist fern Recit. Recit. Ï. Tutti

Der zweiundzwanzigste Psalm ¹ ¹. Ich heu le, a ber mei ne Hül fe ist fern Recit. Recit. Ï. Tutti mein gott arum hast.myr 1/12 Mercoledì 27 Giugno 2012, 23:49:46 Soran 1 Alt 1 Tenor 1 Bass 1 Soran 2 Alt 2 Tenor 2 Bass 2 Der zeiundzanzigste Psalm O. 78 Nr. 3 1809-1847 Andante Ich heu le, a ber mei ne

Mehr

Periodensystem. Physik und Chemie. Sprachkompendium und einfache Regeln

Periodensystem. Physik und Chemie. Sprachkompendium und einfache Regeln Periodensystem Physik und Chemie Sprachkompendium und einfache Regeln 1 Begriffe Das (neutrale) Wasserstoffatom kann völlig durchgerechnet werden. Alle anderen Atome nicht; ein dermaßen komplexes System

Mehr

Sechs Module aus der Praxis

Sechs Module aus der Praxis Modu l 1 : V o r b e r e i tung für d a s Re i te n L e r n s i tuatio n : De r e r ste Ko n ta k t K i n d u n d P fe r d d a r f : 1 2 0 m i n. D i e K i n d e r so l l e n d a s P f e r d, s e i n e

Mehr

CORNELIUS DÄMMRICH AUSBILDUNG / KÖNNEN 01 / 09 ICH BIN 24 JAHRE ALT UND LEBE IN KÖLN.NACH ABSOLVIERTE ICH 2012 EIN BACHELORSTUDIUM UNFOLD 3D

CORNELIUS DÄMMRICH AUSBILDUNG / KÖNNEN 01 / 09 ICH BIN 24 JAHRE ALT UND LEBE IN KÖLN.NACH ABSOLVIERTE ICH 2012 EIN BACHELORSTUDIUM UNFOLD 3D 01 / 09 CORNELIUS DÄMMRICH AUSBILDUNG / KÖNNEN ICH BIN 24 JAHRE ALT UND LEBE IN KÖLN.NACH S O F T WA R E MEINER P H O T O S H O P, I N D E S I G N, A F T E R E F F E C T S, P R E M I E R E AUSBILDUNG ZUM

Mehr

So schaffst du deine Ausbildung. Ausbildungsbegleitende Hilfen (abh) INFORMATION FÜR JUGENDLICHE. Bildelement: Jugendliche in der Schule

So schaffst du deine Ausbildung. Ausbildungsbegleitende Hilfen (abh) INFORMATION FÜR JUGENDLICHE. Bildelement: Jugendliche in der Schule Bildelement: Jugendliche in der Schule Ausbildungsbegleitende Hilfen (abh) INFORMATION FÜR JUGENDLICHE So schaffst du deine Ausbildung Bildelement: Logo SO SCHAFFST DU DEINE AUSBILDUNG Schließ deine Ausbildung

Mehr

Kreisler: Weihnachten ist eine schöne Zeit

Kreisler: Weihnachten ist eine schöne Zeit * * + - " - % )) ' eihachte it eie chöe Zeit Gerg Kreier (geb 17122 ie) 1 12,,,,,,,,, de e ird ge - fei - ert i - be - d - re, e e eit tüch - d tig!! eih-ach - te it ei - e chö - e et - te - ei - fe, eih-ach

Mehr

Nachrichten der Evangelischen Kirchengemeinde Wörsdorf

Nachrichten der Evangelischen Kirchengemeinde Wörsdorf B Ki i i i i i l Ni Kii f OKTOBR NOVBR N 49 3 20 l: Fi f Ki Kfi: l f i ii V 202: ii Ri 20 Li Li L BLICK i Zi l l Kfi f ii Li Ki i N ii i i Ki i : i i ß i i i 7000 Bfi i Bi f i : Z ii : Olf i Bif Kfl Bfii

Mehr

Ausbildung bei uns. Innovationen & Technologien mit Zukunft

Ausbildung bei uns. Innovationen & Technologien mit Zukunft il i Ivi & Tli i Zkf NEPTUN WERFT i TOP-ili J J i v IHK Rk fü illi i i TOP-ili v. Wi ll lkii k läßi i Qliä i il ü. Iivill Fö i il i Bffüii fü ül i i ii pk. Wi ö j i il fli Eii i Bfl öli. Z R i i l f i

Mehr

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU Ich

Mehr

on tour Kanarische Inseln

on tour Kanarische Inseln on tour Kanarische Inseln on tour Kanarische Inseln. SEIT 1902. POLYGLOTT GUTE REISE U N D DIE W E LT G E H Ö RT M IR Der Autor Rolf Goetz studierte Publizistik und Psychologie und arbeitet als freier

Mehr

597,- 673,- Mallorca, Cala d'or. Mallorca, Playa de Muro. Club Calimera Es Talaial öööö. Aparthotel Viva Blue ööööä. Anreise:

597,- 673,- Mallorca, Cala d'or. Mallorca, Playa de Muro. Club Calimera Es Talaial öööö. Aparthotel Viva Blue ööööä. Anreise: Mallorca, Cala d'or Club Calimera Es Talaial öööö Anreise: 07.09. - 30.09. 597,- z.b. am: 28.09. ab Saarbrücken 1 Woche, Studio/App., Alles inklusive, Flug, p.p. ab Code: EM2033 / APA Mallorca, Playa de

Mehr

Bekleidung. Accessoires. Vintage Linie. Bekleidung. Accessoires

Bekleidung. Accessoires. Vintage Linie. Bekleidung. Accessoires Bekleidung Der fröhliche und unverwechselbare Charakter des Fiat 500 und Fiat 500 spiegelt sich in einer breiten Palette von Produkten und Zubehör wider, um Ihnen eine wertvolle und unterhaltende Sammlung

Mehr

Jetzt auch als E-Journal 5 / 2013. www.productivity-management.de. Besuchen Sie uns: glogistikprozesse. Logistiktrends.

Jetzt auch als E-Journal 5 / 2013. www.productivity-management.de. Besuchen Sie uns: glogistikprozesse. Logistiktrends. Jv J -J J J -J -J L L L L L 5 v- - v Nv - v v- IN 868-85 x OUCTIV % G - IN 868-85 L v JN868-85 I J 6 8-85 v- IN 8 -- IZ G T 5 ß G T 68-8 Fä ßvU 8V G T % IN G L ßv ß J T NLGTTGI 5 V IV Fx v v V I ö j L

Mehr

I n h a l t 1 J o b R o t a t i o a l s u e a r b e i t s m a r k t p o l i t i s c h e S t r a t e g i e E s t u s P r o b l u V w u s t V g l h d R

I n h a l t 1 J o b R o t a t i o a l s u e a r b e i t s m a r k t p o l i t i s c h e S t r a t e g i e E s t u s P r o b l u V w u s t V g l h d R J o b R o t a t i o n A b s c h l u s s d o k u m e nt a t i o n d e s P r o j e k t s ( 1 9 9 8 2 002 ) H e r a u s g e b e r : A R B EI T & L EB EN g G m b H W a l p o d e ns t r. 1 0 5 5 1 1 6 M a i

Mehr

Übungsheft. Das. Deutsch2. Rechtschreib- und Grammatiktraining. Mein Deutschmeister-Pass. Stefanie Drecktrah. Name: Klasse:

Übungsheft. Das. Deutsch2. Rechtschreib- und Grammatiktraining. Mein Deutschmeister-Pass. Stefanie Drecktrah. Name: Klasse: Rechtschrei- un Grammatitrainin Stefanie Drectrah Deutsch2 Das Üunsheft Name: Klasse: Mein Deutschmeister-Pass Deutschmeister Seite Datum Anzahl er richti elösten Aufaen Wie leicht fiel mir as? 1 8 2 20

Mehr

VBiO.i r. y^ f. Verband Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin in Deutschland. Landesverband Baden-Württemberg

VBiO.i r. y^ f. Verband Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin in Deutschland. Landesverband Baden-Württemberg .< ar t J. u. J r VBiO.i r y f Landesverband»Botanisch-geologische Exkursion nach Teneriffa«1 15.-25. April 2012 \ In Kooperation mit der Exkursionsleitung: Prof. Dr. Ulrich Kuli VBiO t Botanisch-geologische

Mehr

Strände Lanzarotes! Traumstrände in Spanien! Strand Kanarische Inseln!

Strände Lanzarotes! Traumstrände in Spanien! Strand Kanarische Inseln! Strände Lanzarotes! Traumstrände in Spanien! Strand Kanarische Inseln! Mit Lanzarote lernen Sie in diesem Bericht die kanarische Insel kennen, die von vielen Touristen auch Windy Island genannt wird. Wer

Mehr

% &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1# " 8 9: &6.$ 5'! ## ";)6$ <, "6;$ #=> 5 7# "6;$

% &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1#  8 9: &6.$ 5'! ## ;)6$ <, 6;$ #=> 5 7# 6;$ 953! "#$ % &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1# " 8 9: &6.$ 5'! ## ";)6$

Mehr

...t e c h n o l o g y g i v e s c o m f o r t

...t e c h n o l o g y g i v e s c o m f o r t St andard programme for gas springs and dampers St andardprogramm Gasfedern und Dämpfer...t e c h n o l o g y g i v e s c o m f o r t L I F T- O - M T g a s s p r i n g s L I F T- O - M T g a s s p r i

Mehr

Re ch n e n m it Term e n. I n h a l t. Ve re i n fac h e n vo n Te r m e n Ve r m i s c h t e Au fg a b e n... 8

Re ch n e n m it Term e n. I n h a l t. Ve re i n fac h e n vo n Te r m e n Ve r m i s c h t e Au fg a b e n... 8 Re ch n e n m it Term e n I n h a l t B e re c h n e n vo n Z a h l e n te r m e n........................................................ We rt e vo n Te r m e n b e re c h n e n........................................................

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left.

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left. Episode 13 Göttliche Hilfe Die Kirche scheint der richtige Ort zu sein, um Informationen zu sammeln. Der Pastor erklärt Anna die Melodie und teilt ihr mit, dass sie der Schlüssel zu einer Zeitmaschine

Mehr

Gran Canaria. Mit großem Faltplan

Gran Canaria. Mit großem Faltplan Mit großem Faltplan Gran Canaria Die Highlights der Insel direkt erleben Nette Orte entdecken und in den Alltag eintauchen Die schönsten Ausflüge in die Natur 15 x Gran Canaria direkt erleben Atlantischer

Mehr

MEX-Editor Möglichkeiten für das Outsourcing von Leistungen beim Einsatz der Software

MEX-Editor Möglichkeiten für das Outsourcing von Leistungen beim Einsatz der Software MEX-Editor Möglichkeiten für das Outsourcing von Leistungen beim Einsatz der Software 1 ArchivInForm Dienstleister für Archive G rü n d u n g 1 9 9 9 E in tra g u n g in s H a n d e ls re g is te r a ls

Mehr

Baiersbronn-Schwarzenberg

Baiersbronn-Schwarzenberg G E N U S S W E L T E N H O T E L H O T E L Herzlich Willkommen in Schwarzenberg D as Hotel Sackmann ist ein richtiger Familienbetrieb. Seit 1927 ist d as Hotel in unserem Besitz und w ir sind sehr stolz

Mehr

J. Gedan. KLAVIER SPIELEN Heft Ib. Kinderlieder im Fünftonraum. Edition Pian e forte

J. Gedan. KLAVIER SPIELEN Heft Ib. Kinderlieder im Fünftonraum. Edition Pian e forte Gedan KLAVIER SPIELEN Heft Ib Kinderlieder im Fünftonraum Edition Pian e forte 2 Am Abend Nun ol- len ir sin -gen das A - bend - lied und be - ten, daß Gott uns be - hüt Hopp, hopp 2 c c Hopp, hopp, 2

Mehr

1 3N a rbenhernien Patientena bh 0 1 ng ig e Fa ktoren

1 3N a rbenhernien Patientena bh 0 1 ng ig e Fa ktoren 1 3N a rbenhernien Patientena bh 0 1 ng ig e Fa ktoren A o. U n iv. P ro f. D r. C h ris to p h P ro fa n te r U n iv e rs it 0 1 ts k lin ik fø¹ r V is c e ra l-, T ra n s p la n ta tio n s - u n d T

Mehr

11 Adjektive und Partizipien

11 Adjektive und Partizipien Adjektive und Partizipien 47 11 Adjektive und Partizipien Adjektive werden im Hethitischen wie Substantive dekliniert (s. folgende Seite); sie können attributiv, prädikativ und adverbiell eingesetzt werden.

Mehr

Griechenland. Korfu. Hotel Pantokrator *** Barbati JAHN-GFØ9Ø3/DZS

Griechenland. Korfu. Hotel Pantokrator *** Barbati JAHN-GFØ9Ø3/DZS Griechenland Korfu Hotel Pantokrator *** Barbati JAHN-GFØ9Ø3/DZS z.b. am 25.6. ab Düsseldorf 1 Woche, Flug, Halbpension 449,- Kanaren Teneriffa Hotel El Tope **** Puerto de la Cruz JAHN-ET1531/DZM z.b.

Mehr

MO-Theorie: Molekülorbitale, Bindungsordnung, Molekülorbitaldiagramme von F 2, O 2, N 2, H 2 O, Benzol, Wasserstoffbrückenbindungen

MO-Theorie: Molekülorbitale, Bindungsordnung, Molekülorbitaldiagramme von F 2, O 2, N 2, H 2 O, Benzol, Wasserstoffbrückenbindungen Wiederholung der letzten Vorlesungsstunde: Thema: Chemische Bindungen VI Molkülorbitaltheorie II MO-Theorie: Molekülorbitale, Bindungsordnung, Molekülorbitaldiagramme von F 2, O 2, N 2, H 2 O, Benzol,

Mehr

Deutsche Rentenversicherung Deutsche Sozialversicherung und Europarecht im H inb lick auf und ausländische d ie A l terssicherung W anderarb eitnehm er/ innen m o b il er W issenscha f tl er Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Soll der Staat aktiv Innovationen fördern? Das Beispiel Airbus A400M

Soll der Staat aktiv Innovationen fördern? Das Beispiel Airbus A400M Wirtschaft Tobias Karcher Soll der Staat aktiv Innovationen fördern? Das Beispiel Airbus A400M Bachelorarbeit Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Bibliothek verzeichnet

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

Bundestagswahlkreis 083

Bundestagswahlkreis 083 o kw lö k Cy Gü zu i Fi lu -J u Fi ll K i iu P Ky R i o Do U li z u Gl o F Gö Li iz l J lä ow ll Ro F l u o o k u L G Ru l E l pl o Fku i N u O k l l i ü li l H i w G i Ko G E Ki zi ä D i l y i o z u zi

Mehr

/-010 2% 3%.-&"(2#( 4#5% 6077## 7 8$$04%27.0& 905$0& :0;+

/-010 2% 3%.-&(2#( 4#5% 6077## 7 8$$04%27.0& 905$0& :0;+ ! "#$%&'() *+,-#.(! "#$%&'() *+,-#.( // /011#)1.#) 234#5: 61$03#7 8$("(1$5% 5 15#9($(-:1$5%4 # 90.+;(. 5 6. [?.] I.!"#$%&'(&) *&#+,-& "$./0-/1/

Mehr

"Capital Markets & Risk Management" (8611)

Capital Markets & Risk Management (8611) Wirtschaftswissenschaftlies Zentrum der Universität Basel "Capital Markets & Risk Management" (8611) Dozenten: Prof. Dr. Heinz Zimmermann Dr. Patrick Wegmann Wintersemester 00/003 Inhalt! "#$% &#$'() *!+,

Mehr

Die Kanaren - Inseln des ewigen Frühlings

Die Kanaren - Inseln des ewigen Frühlings Schiffsreise Europa Spanien Die Kanaren - Inseln des ewigen Frühlings 11-tägige Erlebnisreise mit 8-tägiger Kreuzfahrt auf den Kanaren Reiseübersicht Märchenhaftes Wetter, ein elegantes Schiff und eine

Mehr

F A M U L A T U R Z E U G N I S (für Famulaturen in Einrichtungen der hausärztlichen Versorgung)

F A M U L A T U R Z E U G N I S (für Famulaturen in Einrichtungen der hausärztlichen Versorgung) F A M U L A T U R Z E U G N I S (für Famulaturen in Einrichtungen der hausärztlichen Versorgung) Die / Der Studierende der Medizin: _ geboren am: in: / vom bis zum in der unten bezeichneten Einrichtung

Mehr

Spenden Statistik - HFS Futterservice GbR

Spenden Statistik - HFS Futterservice GbR A.N.U. Brasov Adult Beef Cookie Hochwertiges Trockenfutter für Hunde 10 kg Sack für A.N.U. Brasov Datum - ID Name Menge Ges.- 2015-09-25 201504566 Ta Pf 1 10 2015-12-15 201506217 Be He 10 100 2015-12-26

Mehr

Q.TA' Q.TY Q.TE M.GE C.AD POS NO N. INDEX POS.

Q.TA' Q.TY Q.TE M.GE C.AD POS NO N. INDEX POS. TAVOLA BILD DRAWING TAB. 001 IR2A 1 75660310 1 21 12505 1 41 81660220A 1 61 2 13901 6 22 11230 1 42 75450320 1 62 3 14001 2 23 01502200A 1 43 63 4 13809 2 24 99000149Z 1 44 64 5 14703 2 25 15660660A 1

Mehr

und herzlich willkommen! GESTALTEN SIE MIT UNS Aussteller aus allen Branchen Besucher aus allen Altersgruppenpen

und herzlich willkommen! GESTALTEN SIE MIT UNS Aussteller aus allen Branchen Besucher aus allen Altersgruppenpen Hereinspaziert GESTALTEN SIE MIT UNS DIE HERBSTMESSE! Aussteller aus allen Branchen Besucher aus allen Altersgruppenpen Wir laden Sie ein zu fünf schönen und erfolgreichen reic Herbsttagen tage auf der

Mehr

Unser Haus setzt auf Qualität und Vertraulichkeit

Unser Haus setzt auf Qualität und Vertraulichkeit O 2014 Mii cfll Sic V L cflll Jö Scf ( c) i T. Al cf i i i i vl. i cfc I i iill B M v O Til Sl. Wi l l öc 20 S i Li. I l J cfll v Af i ß B. l i c i iill Sc v O. I Sic i A c i i iv cfll i. V Ji i A l i

Mehr

QY Cas und EF Cnc - zwei besondere RRc-Sterne QY Cas and EF Cnc - two very spezial RRc stars

QY Cas und EF Cnc - zwei besondere RRc-Sterne QY Cas and EF Cnc - two very spezial RRc stars QY Cas und EF Cnc - zwei besondere RRc-Sterne QY Cas and EF Cnc - two very spezial RRc stars Gisela Maintz Abstract : CCD observations of QY Cas (RA = 23:59:05.15, DE = +54:01:00.70) and EF Cnc (RA = 08:40:38.82,

Mehr

Herbst/Winter 2014/15

Herbst/Winter 2014/15 RENDGflü b/wi 2014/15 Iii. M.. i. Fb. ff. I M i ll W i w b i. E M-L Iii fü ll i M lib. zig i i M-z f Fi W. Wi w O f i fü i i gg L z. Di b-m fzii fglg gäzli w. Wä i Dwl zwi ili-ll ii Kül wl bi i Mä-M ll

Mehr

INTRO VERSE 1 Auf uns HI-C7514

INTRO VERSE 1 Auf uns HI-C7514 2 Au uns Text: Julius Hartog, Andreas Bourani, Thomas Olbrich S INTRO q = 126 4 /B E7 Musik: Julius Hartog, Andreas Bourani, Thomas Olbrich Arrangement: Oliver ies M A T 4 4 4 B? 4 5 VERSE 1 /B E7? J Ó

Mehr

skpanz zwisch Anspruch von ttelsndisch Uernehm an Kommunikionsakvät und tsächlicm Ergebnis: Bedarf an prossioneller PR Radio Corpo Blog Video Mobile Marbeerzeschrift Corpo Book Pri orytelling Podct

Mehr

Aufkleber der Gruppe:

Aufkleber der Gruppe: Praxis 9 Theorie Bewertung.doc Situation: Theorie A e m e F g e ng nom ne ol n: A nm e r k ung : D i e g e s t e l l t e n A u f g a be n w e r d e n n a c h d e n a k t u e l l g ü l t i g e n L e h r

Mehr

Listening Comprehension: Talking about language learning

Listening Comprehension: Talking about language learning Talking about language learning Two Swiss teenagers, Ralf and Bettina, are both studying English at a language school in Bristo and are talking about language learning. Remember that Swiss German is quite

Mehr

EPICAL EPICAL. The Non-Coated Bioactive Calcium-Rich Surface* * Developed in cooperation with the Federal Institute for Material Research and Testing

EPICAL EPICAL. The Non-Coated Bioactive Calcium-Rich Surface* * Developed in cooperation with the Federal Institute for Material Research and Testing EPICAL The Non-Coated Bioactive Calcium-Rich Surface* An Awarded Procedure! EPICAL An Awarded Procedure! * Developed in cooperation with the Federal Institute for Material Research and Testing EPICAL -

Mehr

Atombau, Periodensystem der Elemente

Atombau, Periodensystem der Elemente Seminar zum Brückenkurs Chemie 2015 Atombau, Periodensystem der Elemente Dr. Jürgen Getzschmann Dresden, 21.09.2015 1. Aufbau des Atomkerns und radioaktiver Zerfall - Erläutern Sie den Aufbau der Atomkerne

Mehr

~n - f =- (R' - r/)2,

~n - f =- (R' - r/)2, 44 7. By fitting the submatrices Y n m together we can now obtn a solution to the matrix equation Bs Y= YBT where Bs and BT are the rational canonical forms of the matrices S and T respectively. Suppose

Mehr

Am Spitzenbach. Königswinter Denkmal Königswinter Fähre. Oberdollendorf Nord

Am Spitzenbach. Königswinter Denkmal Königswinter Fähre. Oberdollendorf Nord Köigswit Bo-Obkassl Ramsdof Bo bf s Bul kt Augusti igbug Bf s 66 igbug Bf Kust- ud Ausstllugshall d Budspublik Dutschld Abdgym Kkhaus igbug Gym Wi Zg lh lm chul Md t F Rhi-ig kt Augusti Foto: Pssamt Budsstadt

Mehr

Allgemeines Der Schal ist ein pi-schal das heisst, dass immer wenn sich die Reihenzahl verdoppelt hat die Maschenzahl verdoppelt wird.

Allgemeines Der Schal ist ein pi-schal das heisst, dass immer wenn sich die Reihenzahl verdoppelt hat die Maschenzahl verdoppelt wird. Sisyphos Allgemeines Der Schal ist ein pi-schal das heisst, dass immer wenn sich die Reihenzahl verdoppelt hat die Maschenzahl verdoppelt wird. Lesen der Charts Auf den Charts sind die geraden Reihen nicht

Mehr

CarMedia. Bedienungsanleitung Instruction manual. AC-Services Albert-Schweitzer-Str.4 68766 Hockenheim www.ac-services.eu info@ac-services.

CarMedia. Bedienungsanleitung Instruction manual. AC-Services Albert-Schweitzer-Str.4 68766 Hockenheim www.ac-services.eu info@ac-services. CarMedia Bedienungsanleitung Instruction manual AC-Services Albert-Schweitzer-Str.4 68766 Hockenheim www.ac-services.eu info@ac-services.eu DE Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Hinweise... 3 2. CarMedia...

Mehr

Elternbrief / Schuljahr 08-09 / 1. Halbjahr

Elternbrief / Schuljahr 08-09 / 1. Halbjahr A n die Elt e r n d e r S c h ü l e r i n n e n u n d S c h ü l e r D e r R K M 30. S e p t e m b e r 200 8 Elternbrief / Schuljahr 08-09 / 1. Halbjahr S e h r g e e h r t e Elt e r n, w e r in d e r let

Mehr

23 PASCH-Schulen in Spanien. 10 Deutsche Auslandsschulen (DAS)

23 PASCH-Schulen in Spanien. 10 Deutsche Auslandsschulen (DAS) 23 PASCH-Schulen in 10 Deutsche Auslandsschulen (DAS) Deutsche Schule Barcelona Deutsche Schule Barcelona Av. Jacint Esteva Fontanet 105 08950 Esplugues de Llobregat/Barcelona dsbarcelona@dsbarcelona.com

Mehr

Fuerteventura Esquinzo bei Jandia. Lanzarote Puerto del Carmen. Gran Canaria Playa del Inglés. allsun Hotel Esquinzo Beach & Suites NNNNn

Fuerteventura Esquinzo bei Jandia. Lanzarote Puerto del Carmen. Gran Canaria Playa del Inglés. allsun Hotel Esquinzo Beach & Suites NNNNn Fuerteventura Esquinzo bei Jandia allsun Hotel Esquinzo Beach & Suites NNNNn Abflug: Köln Reisezeitraum: 27.01.-14.03.2015 7 Tg. AI ab 479,- Lanzarote Puerto del Carmen Hotel Lanzaplaya NNNN Appartement,

Mehr

CityZeit. Summer in the city. Beachclubs und Nightlife. Draußen genießen. Sport und Kultur. Klassik im Park, Leichtathletik-EM, Mord auf der Oker

CityZeit. Summer in the city. Beachclubs und Nightlife. Draußen genießen. Sport und Kultur. Klassik im Park, Leichtathletik-EM, Mord auf der Oker CyZ 2 2014 y, L-E, O z,, ZEIE qv : R -, Z ä R I 3,80 z v J, ä z,! ZEIE Evä E V I ä q xv v v v ä Jä J, v 180 J z E 1989 v E, J, E E v _ - L j Uv, xv q : _ v v - O, Yy, Y,, _ L - v, j J -, U V, J-, ä JU

Mehr

Teneriffa Puerto de la Cruz. Mallorca Alcudia allsun Hotel Estrella & Coral de Mar Resort Spa NNNNn. Lanzarote Costa Teguise. Hotel San Telmo NNN

Teneriffa Puerto de la Cruz. Mallorca Alcudia allsun Hotel Estrella & Coral de Mar Resort Spa NNNNn. Lanzarote Costa Teguise. Hotel San Telmo NNN Teneriffa Puerto de la Cruz Hotel San Telmo NNN Doppelzimmer, Halbpension Reisezeitraum: 02.02.-18.03.2016 7 Tg. HP ab 436 Mallorca Alcudia allsun Hotel Estrella & Coral de Mar Resort Spa NNNNn Reisezeitraum:

Mehr

Klar wir ham mal irgendwann gesacht Im Juni 2012 wird das Ding aufgemacht Wir hams ja selber gedacht. Doch auf einmal Brandschutzprobleme...

Klar wir ham mal irgendwann gesacht Im Juni 2012 wird das Ding aufgemacht Wir hams ja selber gedacht. Doch auf einmal Brandschutzprobleme... Berlin ir Text u Musik: Thoas Pigor GM Werknr: 13131021 Verlag: roofusic Mr Wowereit, open this gate! Branbur Sand Setzen ent Den ir Wil Seid al ein bisschen tolerant Und nervt ru it de Terin Die Müh ah

Mehr

Die Verbindung privater mit ö f f entl ic h er I nf o rmatio n "On the stock market it is b etter to b e rig ht f or the w rong reason than to b e w rong f or the rig ht reason. " Paulos (2003 Eine Konsequenz:

Mehr

25/09/2013. Rekordbesuche im August bescheren den Kanarischen Inseln den besten Sommer

25/09/2013. Rekordbesuche im August bescheren den Kanarischen Inseln den besten Sommer 25/09/2013 Diplom zum Certified Residential Specialist Um unseren Kunden jederzeit einen professionellen Service bieten zu können, setzen wir auf Innovation, ständige Weiterbildung und den Besuch von Schulungen

Mehr

richtig schreiben richtig schreiben Wa tte & Himmel Wa tte & Himmel kurze Selbstlaute kurze Selbstlaute

richtig schreiben richtig schreiben Wa tte & Himmel Wa tte & Himmel kurze Selbstlaute kurze Selbstlaute richtig schreiben kurze Selbstlaute Wa tte & Himmel 22 richtig schreiben kurze Selbstlaute Wa tte & Himmel 22 Vbinde. die Wolle d Hamm die Sonne d Bagg die Suppe das Brett die Welle d Lolli die Tonne

Mehr

Hinweise und Informationen zum Inhalt der Musterseiten dieser Datei

Hinweise und Informationen zum Inhalt der Musterseiten dieser Datei Hinweise und Informationen zum Inhalt der Musterseiten dieser Datei D ie au sg ew äh lte n Se ite n au s de n ve rs ch ie de ne n O rd ne rn de r C D so lle n ei n w en ig di e Ba nd br ei te de r ve rs

Mehr

My Reading-Log. Eine Hilfe beim Lesen von englischen Ganzschriften in der Schule. Hinweise zur technischen Umsetzung:

My Reading-Log. Eine Hilfe beim Lesen von englischen Ganzschriften in der Schule. Hinweise zur technischen Umsetzung: Eine Hilfe beim Lesen von englischen Ganzschriften in der Schule Hinweise zur technischen Umsetzung: Die Tagebuch-Seiten werden in der vorgebenen Reihenfolge beidseitig auf A4 Papier gedruckt. Das vierte

Mehr

AIDAsol: Kanaren und Madeira

AIDAsol: Kanaren und Madeira AIDAsol: Kanaren und Madeira Kreuzfahrt Im Preis Dabei: Flug mit Air Berlin nach Gran Canaria und zurück Sämtliche Transfers auf Gran Canaria 7 Übernachtungen Vollpension inkl. Tischgetränke Trinkgelder

Mehr