Voll in. der Spur. 50 Langlauf-Ski im Test

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Voll in. der Spur. 50 Langlauf-Ski im Test"

Transkript

1 50 Langlauf-Ski im Test Voll in Text: Florian Schmidt Fotos: Paolo Piazzi der Spur Gemeinsam mit dem italienischen Magazin Sci Fondo haben wir auch in diesem Jahr die Langlauf-Ski untergeschnallt und am Passo di Lavazè im Trentino insgesamt 50 aktuelle Modelle in 8 Kategorien eingehend getestet. Begleiten Sie uns in die Loipe, und lassen Sie sich von der Faszination des Langlauf-Sports anstecken. DSV skitest 2012/2013 Heft 04/2012: Racecarver, Slalomcarver Heft 05/2012: Sportcarver, Genusscarver, Lady-Ski Heft 06/2012: Allmountain-Ski, Langlauf-Ski Heft 01/2013: Tourenski, Offpiste-Ski 102 DSV aktiv 103 Fotos: Orler

2 Sauber aufgereiht liegen die Testmodelle auf der frisch präparierten Teststrecke bereit. Knappe 30 Kilometer hat jeder Tester während eines Testtages im vergangenen März am Passo di Lavazè/Val di Fiemme zurückgelegt. Eine ganz schöne Strecke die verdeutlicht, wie intensiv und ambitioniert wir uns die aktuellen Langlauf-Skimodelle gemeinsam mit den Kollegen des italienischen Magazins Sci Fondo im Praxistest angeschaut haben. Getreu dem Motto never change a winning team fand der diesjährige Test somit zum zweiten Mal in Folge in der nun schon bewährten bilateralen Kooperation statt. Getestet wurden bei konstanten Wetter- und Schneeverhältnissen insgesamt 50 Skimodelle der Saison 2012/13 in den Kategorien Racing, Performance, Sport und Nordic Trend. Durchgeführt wurde der zweistufige Test wie im Vorjahr unter der Leitung von Enzo Manacor, der als Materialtechniker an 4 Olympischen Winterspielen teilgenommen hat. Dabei untersuchte die Arbeitsgruppe zuerst im Labortest objektive Aspekte wie das Gewicht, die Längen- und Breitenangaben sowie den Härtegrad der Langlauf-Ski. Danach wurden subjektive Aspekte wie die Aufbereitung der Gleitzone, die Kanten und der Skikörper unter die Lupe genommen. Anschließend ging es bei perfekten Schneebedingungen mit einheitlich gewachsten Ski zum Outdoor-Test auf die Loipen im Langlauf-Zentrum Passo di Lavazè, das durch seine Loipenvielfalt perfekt für die unterschiedlichen Materialtests geeignet ist. Hier bewerteten die Tester die Skating-Ski nach ihrem Gleitverhalten im Schnee und die klassischen Langlauf-Ski zusätzlich im Hinblick auf Grip in der Ebene und bei Steigungen. Doch welcher Ski der am Test teilnehmenden Hersteller Atomic, Fischer, Madshus, OneWay, Peltonen, Rossignol, Salomon und Ski Trab ist nun der richtige für Sie? Die gute Nachricht: Es gibt eigentlich kein schlechtes Material. Aber nicht jeder Ski ist für alle Zwecke geeignet. Auf der Suche nach Ihrem Traumski sollten Sie sich daher erst einmal genau überlegen, was Sie sich von Ihrem Ski erwarten und Ihre Fähigkeiten und Ambitionen realistisch einschätzen. Wollen Sie verstärkt Rennen laufen, nehmen Sie gelegentlich gerne an einem Volkslauf teil oder geht es Ihnen in erster Linie um Spaß und Fitness in der freien Natur? Ein ungeübter Lan- 104 DSV aktiv

3 Die Mannschaft aus italienischen und deutschen Testläufern hatte während der Testtage im Trentino ein strammes Programm zu bewältigen. gläufer ist zum Beispiel mit einem Ski der Kategorie Nordic Trend oder Sport gut beraten und sollte daher beim Kauf besonders auf Kriterien wie, Handling, Kurven- und achten. Sportler, die nicht allzu rennambitioniert sind, kommen mit einem schnellen, renntauglichen Performance-Modell schon voll auf ihre Kosten. Diese sind nicht nur günstiger als die High-End- Modelle der Kategorie Race, sie verlangen auch keine 100 % saubere Lauftechnik, um ihr gesamtes Potenzial zu entfalten. In den beiden Race-Kategorien gab es auch in diesem Jahr wieder das aus Weltcup-Rennen bekannte Kopf-an-Kopf-Rennen, denn die Ergebnisse der Skimodelle liegen hier sehr dicht beieinander. Daher mussten die Tester hier sehr genau testen, um die feinen Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen aufzuspüren. Nun liegt es aber an Ihnen, sich von dem Langlauf-Virus anstecken zu lassen. Am Material wird es nicht scheitern, wie sie auf den folgenden Seiten sehen werden! Was Ihnen die Testbriefe verraten In jeder Kategorie werden die besten Ski mit dem DSV aktiv- TIPP ausgezeichnet. markenname Modellbezeichnung Preis: Preis in Euro Längen / Testlänge: erhältliche Längen in cm Breite v/m/h: Breite in mm Gewicht: Gewicht in g Wie steht es um die Steigfähigkeit des Ski, und hat er beim Abstoß vom Untergrund einen guten Kick? Ist das eher kraftschonend oder kraftfordernd? Wie verhält sich der Ski beim aktiven nach vorne setzen in den Schnee beziehungsweise in die Loipe. Gelingt der Einschub des Ski und das weitere Gleiten einfach oder mit einem gewissen Aufwand? Wie verhält sich der Ski während der Abfahrt? Bleibt er eher ruhig oder ist er nervös und muss nachgesteuert werden? Gleitet er gut oder macht sich ein eher stumpfes Gefühl breit? Reagiert der Ski auf Steuerbefehle eher präzise und direkt oder schwammig und lediglich mit Nachdruck? Wie lässt sich der Ski bei unterschiedlich starken Richtungsänderungen steuern? Wie ist der Geradeauslauf des Ski? Schwimmt der Ski, verhält er sich etwas wackelig oder vermittelt er ein Gefühl, wie auf Schienen zu laufen? Wie ist die Balance des Ski? Bei den Wachsmodellen wird zusätzlich der Grip der einheitlich präparierten Wachszone überprüft. Sorgt diese für ein harmonisches Aufstiegsverhalten? Bilden sich Schnee-Stollen unter der Lauffläche? 106

4 Rossignol X-Ium Skating Wc 2 Preis: 399,95 Euro Längen / Testlänge: 173, 180, 186, 192 cm Breite v/m/h: 43/45/44 mm Gewicht/Paar: 1312 g Salomon Equipe 10 Skate Preis: 379,95 Euro Längen / Testlänge: 170, 177, 182, 187, 192 cm Breite v/m/h: 45/44/42 mm Gewicht/Paar: 1120 g Race Skate Kompromisslos abgestimmt und auf größtmöglichen Speed ausgelegt, spiegeln die Ski dieser Kategorie die neuesten technischen Entwicklungen im Skibau wider. Zielgruppe sind daher hoch sportliche Läufer und Rennläufer mit einer ausgefeilten Lauftechnik. Ski Trab Race Aero Skate Preis: 399,99 Euro Längen / Testlänge: 172, 179, 186, 193 cm Breite v/m/h: 45/44/42 mm Gewicht/Paar: 1336 g atomic WC Skate FL Preis: 399,95 Euro Längen / Testlänge: 173, 179, 185, 191 cm Breite v/m/h: 43/44/45 mm Gewicht/Paar: 1354 g (inkl. NIS) fischer RCS Carbonlite Skating Plus Hole Preis: 439,95 Euro Längen / Testlänge: 172, 177, 182, 187, 192 cm Breite v/m/h: 41/44/43 mm Gewicht/Paar: 1288 g (inkl. NIS Bindung) Madshus Nanosonic Skate HP Preis: 479,95 Euro Längen / Testlänge: 175, 180, 185, 190, 195 cm Breite v/m/h: 42/43/43 mm Gewicht/Paar: 1220 g (inkl. NIS Bindung) OneWay Premio 10 Skating Preis: 379,95 Euro Längen / Testlänge: 170, 177, 182, 187, 192 cm Breite v/m/h: 45/44/42 mm Gewicht/Paar: 1452 g Peltonen Supra Preis: k.a. Längen / Testlänge: 181, 188, 193 cm Breite v/m/h: 44/45/44 mm Gewicht/Paar: 1504 g 108 DSV aktiv

5 Race classic Sportlich ambitionierte Läufer und Rennläufer profitieren bei den Ski dieser Kategorie von den neuesten Errungenschaften der Skientwicklung. Die Hightech-Modelle sind prädestiniert für Tempo-Einheiten und erste Wahl für Läufer mit einer guter Skitechnik. Rossignol X-Ium Classic Bi Edge C3 Preis: 399,95 Euro Längen / Testlänge: 186, 191, 198, 203, 208 cm Breite v/m/h: 42/45/44 mm Gewicht/Paar: 1356 g (inkl. NIS Bindung) Salomon Equipe 10 Classic Preis: 379,95 Euro Längen / Testlänge: 188, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 40/44/44 mm Gewicht/Paar: 1208 g Ski Trab Race Aero Classic Preis: 399,99 Euro Längen / Testlänge: 184, 191, 198, 205 cm Breite v/m/h: 40/44/44 mm Gewicht/Paar: 1514 g Atomic WC Classic FL SDS Preis: 399,95 Euro Längen / Testlänge: 192, 197, 202, 207 cm Breite v/m/h: 41/44/42 mm Gewicht/Paar: 1435 g (inkl. NIS) Fischer RCS Carbonlite Classic Soft Track Preis: 439,95 Euro Längen / Testlänge: 192, 197, 202, 207 cm Breite v/m/h: 42/39/41 mm Gewicht/Paar: 1322 g (inkl. NIS Bindung) Madshus Nanosonic CL Plus Preis: 479,95 Euro Längen / Testlänge: 180, 185, 190, 195, 200, 205, 210 cm Breite v/m/h: 42/42/44 mm Gewicht/Paar: 1334 g (inkl. NIS Bindung) OneWay Premio 10 Classic Preis: 379,95 Euro Längen / Testlänge: 188, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 41/45/45 mm Gewicht/Paar: 1216 g Peltonen Infra Preis: k.a. Längen / Testlänge: 188, 195, 202, 207 cm Breite v/m/h: 40/44/44 mm Gewicht/Paar: 1460 g 110 DSV aktiv

6 performance Skate Nicht ganz so aggressiv und nur minimal schwerer wie die Race-Modelle, überzeugen die Ski dieser Kategorie durch ihr breites Einsatzgebiet. Sie sind die optimale Wahl für sportliche Langläufer mit guter Technik, die auch den einen oder anderen Volkslauf im Programm haben. Fischer RCS Skating Plus Preis: 359,95 Euro Längen / Testlänge: 172, 177, 182, 187, 192 cm Breite v/m/h: 40/41/41 mm Gewicht/Paar: 1378 g (inkl. NIS Bindung) Madshus Terrasonic Skate Preis: 299,95 Euro Längen / Testlänge: 175, 180, 185, 190, 195 cm Breite v/m/h: 43/41/45 mm Gewicht/Paar: 1584 g Oneway Premio 9 Skate Preis: 249,95 Euro Längen / Testlänge: 174, 179, 186, 191 cm Breite v/m/h: 44/44/44 mm Gewicht/Paar: 1332 g Peltonen Zenith Preis: k.a. Längen / Testlänge: 174, 181, 188, 195 cm Breite v/m/h: 44/44/44 mm Gewicht/Paar: 1544 g Rossignol Delta Course Skating Preis: 299,95 Euro Längen / Testlänge: 173, 180, 186, 192 cm Breite v/m/h: 41/40/40 mm Gewicht/Paar: 1384 g (inkl. NIS Bindung) Salomon Equipe 8 Skate Preis: 179,95 Euro Längen / Testlänge: 174, 179, 186, 191 cm Breite v/m/h: 42/43/42 mm Gewicht/Paar: 1586 g Ski trab Team Comp Skate Preis: 219,99 Euro Längen / Testlänge: 172, 179, 186, 193 cm Breite v/m/h: 42/45/42 mm Gewicht/Paar: 1548 g 112 DSV aktiv

7 performance classic Von der Skigeometrie her kaum von den Race-Modellen zu unterscheiden, überzeugen die Ski dieser Kategorie durch ihre Vielseitigkeit und das gute Preis-Leistungs- Verhältnis. Sie vereinen technische Innovationen aus dem Rennsport mit sportlicher Breitbandigkeit. Fischer RCS Classic Plus Preis: 359,95 Euro Längen / Testlänge: 191, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 40/41/41 mm Gewicht/Paar: 1378 g Madshus Megasonic CL Preis: 249,95 Euro Längen / Testlänge: 180, 185, 190, 195, 200, 205, 210 cm Breite v/m/h: 40/42/44 mm Gewicht/Paar: 1708 g OneWay Premio 9 Classic Preis: 249,95 Euro Längen / Testlänge: 177, 187, 192, 197, 202, 207 cm Breite v/m/h: 45/44/45 mm Gewicht/Paar: 1402 g Peltonen Zenith 202 Preis: k.a. Längen / Testlänge: 181, 188, 195, 202, 207 cm Breite v/m/h: 41/44/44 mm Gewicht/Paar: 1606 g rossignol Delta Course Classic Preis: 299,95 Euro Längen / Testlänge: 186, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 39/40/41 mm Gewicht/Paar: 1490 g (inkl. NIS) salomon Equipe 8 Classic Preis: 179,95 Euro Längen / Testlänge: 180, 188, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 41/42/43 mm Gewicht/Paar: 1626 g Ski trab TEAM COMP CLASSIC Preis: 219,99 Euro Längen / Testlänge: 177, 184, 191, 198, 205 cm Breite v/m/h: 40/45/45 mm Gewicht/Paar: 1596 g 114 DSV aktiv

8 performance classic No wax Ausgestattet mit einer mechanischen Steighilfe (Schuppen, Microschuppen etc.) bescheren die Ski dieser Kategorie problemlose Aufstiege und überzeugen, dank der Technologien und ihres an die Race-Modelle angelehnten Aufbaus, durch ihre sportliche Fahrperformance. Atomic Vasa PosiGrip Preis: 299,95 Euro Längen / Testlänge: 191, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 43/40/43 mm Gewicht/Paar: 1702 g Grip Fischer RCS Crown Preis: 359,95 Euro Längen / Testlänge: 187, 192, 197, 202, 207 cm Breite v/m/h: 41/40/42 mm Gewicht/Paar: 1434 g Grip rossignol Delta Course Classic NIS Ar Preis: 299,95 Euro Längen / Testlänge: 186, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 39/41/41 mm Gewicht/Paar: 1348 g (inkl. NIS Bindung) Grip Salomon Equipe 9 Grip Preis: 259,95 Euro Längen / Testlänge: 180, 188, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 45/44/46 mm Gewicht/Paar: 1638 g Grip 116 DSV aktiv

9 Sport Classic Der Spaß steht mit diesen Ski im Vordergrund. Einfaches Handling in Kombination mit hoher Vielseitigkeit machen die Ski zu treuen Begleitern für Langläufer, deren Technik noch nicht perfekt ist. Auch Anfänger lernen mit diesen Ski die Faszination am Laufen durch die Loipe kennen. Sport skate Sie bewegen sich gerne in der Natur und hegen keine sportlichen Ambitionen? Dann sind die Ski dieser Kategorie die perfekte Wahl. Die Ski sind fehlerverzeihend, erfordern keine ausgefeilte Technik und lassen sich einfach steuern. Optimal für Einsteiger und Fortgeschrittene. Foto: Nones Fischer RCR Crown vasa Preis: 279,95 Euro Längen / Testlänge: 187, 192, 197, 202, 207 m Breite v/m/h: 40/42/41 Gewicht/Paar: 1657 g (inkl. NIS) atomic TEAM SKATE Preis: 199,95 Euro Längen / Testlänge: 172, 178, 184, 190 cm Breite v/m/h: 44/42/45 mm Gewicht/Paar: 1566 g Madshus Ultrasonic MGV Preis: 199,95 Euro Längen / Testlänge: 180, 185, 190, 195, 200, 205 cm Breite v/m/h: 42/42/42 mm Gewicht/Paar: 1518 g fischer RCR SKATING VASA Preis: 279,95 Euro Längen / Testlänge: 172, 177, 182, 187, 192 cm Breite v/m/h: 42/42/41 mm Gewicht/Paar: 1596 g (inkl. NIS Bindung) OneWay Smagan Classic Preis: 139,95 Euro Längen / Testlänge: 170, 180, 188, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 44/45/44 mm Gewicht/Paar: 1300 g Madshus Ultrasonic Skate Preis: 199,95 Euro Längen / Testlänge: 170, 175, 180, 185, 190, 195 cm Breite v/m/h: 42/42/43 mm Gewicht/Paar: 1434 g Peltonen NanoGrip Race Preis: k.a. Längen / Testlänge: 181, 188, 195, 202, 207 cm Breite v/m/h: 39/44/44 mm Gewicht/Paar: 1666 g One Way Extra Hot Skate Preis: 259,95 Euro Längen / Testlänge: 186, 191 cm Breite v/m/h: 45/44/46 Gewicht/Paar: 1316 g rossignol Zymax Classic Ar Preis: 149,95 Euro Längen / Testlänge: 176, 186, 196, 201, 206 cm Breite v/m/h: 41/41/42 mm Gewicht/Paar: 1595 g (inkl. NIS) rossignol ZYMAX SKATING NIS Preis: 199,95 Euro Längen / Testlänge: 160, 170, 180, 190 cm Breite v/m/h: 42/42/43 Gewicht/Paar: 1452 g (inkl. NIS) Salomon Elite 9 AeroGrip Preis: 199,95 Euro Längen / Testlänge: 182, 190, 198, 207 cm Breite v/m/h: 46/42/46 mm Gewicht/Paar: 1642 g 118 DSV aktiv 119

10 nordic Trend Deutlich kürzer und kompakter als die Modelle der anderen Kategorien ermöglichen die Ski dieser Kategorie vor allem Einsteigern und Gelegenheits-Langläufern einen problemlosen Zugang zum Langlauf-Sport. Der Spaß stellt sich dank des einfachen Handlings quasi von selber ein. fischer Orbiter Preis: 199,95 Euro Längen / Testlänge: S (164), M (174), L (184), XL (189) cm Breite v/m/h: 41/45/41 mm Gewicht/Paar: 1646 g (inkl. NIS) oneway Freedom 52 Preis: 179,95 Euro Längen / Testlänge: 166, 174, 182, 190, 198 cm Breite v/m/h: 50/46/48 mm Gewicht/Paar: 1496 g peltonen Nano Grip Facile Preis: k.a. Längen / Testlänge: 167, 174, 181, 188, 195, 202, 207 cm Breite v/m/h: 40/44/44 mm Gewicht/Paar: 1858 g rossignol X-Tour Intense 45/AR Preis: 119,95 Euro Längen / Testlänge: 177, 187, 192, 197, 202, 207 cm Breite v/m/h: 43/42/42 mm Gewicht/Paar: 1894 g salomon Snowcape 9L Preis: 179,95 Euro Längen / Testlänge: S, M, L, XL Breite v/m/h: 45/42/47 mm Gewicht/Paar: 1506 g (inkl. NIS) 120 DSV aktiv

Die neue lust am gleiten

Die neue lust am gleiten 43 Langlauf-Ski im Test Die neue lust am gleiten Text: Florian Schmidt Begleiten Sie uns in die Loipe, lassen Sie sich von der Faszination dieser Ausdauersportart anstecken, und finden Sie mit uns den

Mehr

Allgemeines. Ausrüstungspool für alpine Rennläufer und Langläufer im Chiemgau

Allgemeines. Ausrüstungspool für alpine Rennläufer und Langläufer im Chiemgau Allgemeines Ausrüstungspool für alpine Rennläufer und Langläufer im Chiemgau Die Racing Academy Chiemgau bietet Nachwuchsrennläuferinnen und Rennläufern im Chiemgau die Möglichkeit, sich optimal für die

Mehr

Ausrüstungspool für alpine Rennläufer und Langläufer

Ausrüstungspool für alpine Rennläufer und Langläufer Ausrüstungspool für alpine Rennläufer und Langläufer Die Racing Academy Chiemgau bietet Nachwuchsrennläuferinnen und Rennläufern die Möglichkeit, sich optimal für die Ausübung ihres Sports auszurüsten.

Mehr

Discover Performance

Discover Performance Discover Performance Innovation made by Plenk Das System der Convex cut Lauffläche Die ConvexCut Lauffläche komprimiert den Schnee unter dem Ski zur Mitte hin, so daß sich ein Art Schneewulst bildet. Dadurch

Mehr

Damen Race SL. TESTSIEGER Elan SLX fusion pro (SnowStyle Bronze)

Damen Race SL. TESTSIEGER Elan SLX fusion pro (SnowStyle Bronze) Damen Race SL Sportliche Frauen, denen optimaler Zug am Ski, sein Kantengriff etc. letztlich wichtiger sind als dessen Optik oder die perfekte Farbabstimmung zwischen Anorak und Skibrille sind in der Kategorie

Mehr

Sets SKATING-SET / CHF 929. statt KLASSISCH-SET / CHF 849. statt

Sets SKATING-SET / CHF 929. statt KLASSISCH-SET / CHF 849. statt Saison 07/8 Sets SKATING-SET / CHF 99. statt 098. Ski: Salomon S/Race Skate yellow. Ein sehr guter, sportlicher Skating Ski, welcher auf allen Schneeunterlagen überzeugt, Fr. 9.00 Bindung: Salomon SNS

Mehr

WILLY SPORT SINCE 1948 LANGLAUFSHOP LANGLAUF SERVICE CENTER

WILLY SPORT SINCE 1948 LANGLAUFSHOP LANGLAUF SERVICE CENTER WILLY SPORT SINCE 1948 1948 wurde Willy Sport, das Familien Sportgeschäft in Zuoz eröffnet. Heute arbeitet die zweite Generation mit der dritten gemeinsam im Sportgeschäft. Der Langlaufsport war seit Beginn

Mehr

Winter 2016/2017 Ø Ø Ø Ø Ø Ø Ø. Schweizer Langlaufschule Edelweiss Urs Niedhart, Bahnhofstrasse Kandersteg, Tel.

Winter 2016/2017 Ø Ø Ø Ø Ø Ø Ø. Schweizer Langlaufschule Edelweiss Urs Niedhart, Bahnhofstrasse Kandersteg, Tel. Winter 2016/2017 Privat- und Gruppenkurse, skating und classic Fyrabekurse, skating und classic Skating-Weekend Skating- und Classic-Tage Hotelpauschale Langlauf total Erlebnistage für Firmen und Vereine

Mehr

Der Trainingsplan Halbmarathon 21,1 km Anfänger mit Zielzeit 2:15-2:30 Stunden

Der Trainingsplan Halbmarathon 21,1 km Anfänger mit Zielzeit 2:15-2:30 Stunden Der Trainingsplan Halbmarathon 21,1 km Anfänger mit Zielzeit 2:15-2:30 Stunden Sie laufen seit mindestens einem Jahr, dreimal wöchentlich und können 70 min am Stück im langsamen Tempo problemlos durchlaufen.

Mehr

WILLY SPORT SINCE 1948

WILLY SPORT SINCE 1948 WILLY SPORT SINCE 1948 Als 28 Jähriger machte sich Felice Willy 1948 selbstständig. Als gelernter Tapezierer und Sattler begannen er und seine Frau Anni einen neuen Lebensabschnitt. Während er Polster

Mehr

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Reiseleitung von Sandoz Concept Der Vasaloppet über 90 km in klassische Technik ist das längste und älteste Rennen in der Geschichte des Langlaufs

Mehr

Inline und Lauf Event im Aldiana Djerba Atlantide mit der P3 aktiv werkstatt

Inline und Lauf Event im Aldiana Djerba Atlantide mit der P3 aktiv werkstatt Inline und Lauf Event im Aldiana Djerba Atlantide mit der P3 aktiv werkstatt Eventtermine: 12.03. 16.03.2014 1. Woche 19.03. 23.03.2014 2. Woche 12.03. 23.03.2014 2 Wochen Fitness-/ Speedskating & Lauftrainingswochen

Mehr

Sets SKATING-SET / CHF 979. statt KLASSISCH-SET / CHF 899. statt KLASSISCH-SET / CHF 699. statt 828.

Sets SKATING-SET / CHF 979. statt KLASSISCH-SET / CHF 899. statt KLASSISCH-SET / CHF 699. statt 828. Saison 0/7 Sets 979. statt 8. 899. statt 08. Diese Set-Angebote erhalten Sie exklusiv (solange verfügbar) in allen Swiss Nordic Center Fachgeschäften. SKATING-SET / CHF 979. statt 8. Ski: Salomon S-LAB

Mehr

Erfahrungsbericht Skywatcher ED 80

Erfahrungsbericht Skywatcher ED 80 Erfahrungsbericht Skywatcher ED 80 Hallo Sternfreunde, ich möchte gern mal etwas über den ED80 von Skywatcher schreiben, da er mich doch eines besseren belehrt hat, was China-Ware angeht. Gleich vorweg:

Mehr

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not!

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Der Job Überall in Österreich suchen derzeit Steuerberatungskanzleien Nachwuchs. Vielleicht meinen Sie, Sie sind eigentlich für s Scheinwerferlicht

Mehr

DSLV SCHNEESPORT PHILIOSOPHIE Erfolg im Schnee. 2010 sons. Alle Rechte vorbehalten.

DSLV SCHNEESPORT PHILIOSOPHIE Erfolg im Schnee. 2010 sons. Alle Rechte vorbehalten. DSLV SCHNEESPORT PHILIOSOPHIE Erfolg im Schnee. Ein inhaltliches und organisatorisches Strukturkonzept mit vielen Vorteilen. Ich will eine (sehr) gute Ausbildung Das Programm soll zu mir passen und Spaß

Mehr

Copyright Sophie Streit / Filzweiber /www.filzweiber.at. Fertigung eines Filzringes mit Perlen!

Copyright Sophie Streit / Filzweiber /www.filzweiber.at. Fertigung eines Filzringes mit Perlen! Fertigung eines Filzringes mit Perlen! Material und Bezugsquellen: Ich arbeite ausschließlich mit Wolle im Kardenband. Alle Lieferanten die ich hier aufliste haben nat. auch Filzzubehör. Zu Beginn möchtest

Mehr

Foto: NordicFocus

Foto: NordicFocus www.nordic-versand.dede www.sportalbert.de www.nordic-tuning.de Foto: NordicFocus 20100 2011 1987 2010 23 Jahre Kompetenz im nordischen Skisport von Langläufern für Langläufer Sven Albert Ladengeschäft,

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Mit TV Fitness- und Ernährungscoach Silke Kayadelen (Biggest Loser,Secret Eaters, Besser Essen)

Mit TV Fitness- und Ernährungscoach Silke Kayadelen (Biggest Loser,Secret Eaters, Besser Essen) Mit TV Fitness- und Ernährungscoach Silke Kayadelen (Biggest Loser,Secret Eaters, Besser Essen) Die Fastenwoche vom 15.02.2015 21.02.2015 Dieses Active Camp ist nun das 3. seiner Art mit dem Unterschied,

Mehr

Zeitungstreff in der Grundschule 2008 Medienhaus Bauer

Zeitungstreff in der Grundschule 2008 Medienhaus Bauer Zeitungstreff in der Grundschule 2008 Dokumentation der Arbeitsergebnisse und Umfragedaten Prof. Dr. Günther Rager Anke Pidun Oktober 2008: mct media consulting team Dortmund GmbH Westenhellweg 52 44137

Mehr

Insiderwissen 2013. Hintergrund

Insiderwissen 2013. Hintergrund Insiderwissen 213 XING EVENTS mit der Eventmanagement-Software für Online Eventregistrierung &Ticketing amiando, hat es sich erneut zur Aufgabe gemacht zu analysieren, wie Eventveranstalter ihre Veranstaltungen

Mehr

Ergebnisse der NOVIBEL-Kundenzufriedenheitsanalyse 2002

Ergebnisse der NOVIBEL-Kundenzufriedenheitsanalyse 2002 Ergebnisse der NOVIBEL-Kundenzufriedenheitsanalyse 2002 1. Grundlagen zum Verständnis der Befragung NOVIBEL führt die Kundenzufriedenheitsanalyse seit dem Jahr 2000 in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl

Mehr

Was erwartet Sie beim Einstellungstest?

Was erwartet Sie beim Einstellungstest? Was erwartet Sie beim Einstellungstest? Obwohl es nicht den Einstellungs- oder Eignungstest gibt, der für die Besetzung aller Arbeitsplätze gleichermaßen gut geeignet ist, sind in den Tests bestimmte Inhalte

Mehr

Fachkräfte sichern. Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ausbildung

Fachkräfte sichern. Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ausbildung Fachkräfte sichern Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ausbildung Impressum Herausgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Öffentlichkeitsarbeit 1119 Berlin www.bmwi.de Redaktion

Mehr

RACING WELTMEISTERSCHAFTEN PYEONG CHANG (KOR) & LIBEREC (CZE) 2009

RACING WELTMEISTERSCHAFTEN PYEONG CHANG (KOR) & LIBEREC (CZE) 2009 RACING WELTMEISTERSCHAFTEN PYEONG CHANG (KOR) & LIBEREC (CZE) 2009 WM-BILANZ MEDAILLENSPIEGEL NORDISCH LIBEREC (CZE) SKI: 17 x Gold 14 x Silber 23 x Bronze SCHUHE: 5 x Gold 4 x Silber 9 x Bronze STÖCKE:

Mehr

Langlaufen tut gut. Bergwinter Tirol. Tipps für den Langlauf-Urlaub in Tirol. www.tirol.at/langlaufen Tirol / Herz der Alpen

Langlaufen tut gut. Bergwinter Tirol. Tipps für den Langlauf-Urlaub in Tirol. www.tirol.at/langlaufen Tirol / Herz der Alpen Langlaufen tut gut Tipps für den Langlauf-Urlaub in Tirol Bergwinter Tirol Tirol / Herz der Alpen Langlaufen Gesunde Bewegung im Bergwinter Tirol Tirol bewegt und Tirol lädt zur Bewegung ein. An sonnigen

Mehr

UNSERE PRODUKTPALETTE

UNSERE PRODUKTPALETTE UNSERE PRODUKTPALETTE EXCELLENCE Die Könige der Pisten in jeglicher Hinsicht! Erleben Sie außergewöhnliche Momente mit einem Maximum an Komfort und Entspannung. Erfahren Sie zudem was es heißt, wirklich

Mehr

Schritt 1: Schulung vorbereiten

Schritt 1: Schulung vorbereiten Themen auswählen Jede Ausbildung am Arbeitsplatz sollte gründlich vorbereitet werden. Je besser die Vorbereitung, desto erfolgreicher wird die Schulung selbst sein. Außerdem hat die Vorbereitung auch die

Mehr

Einleitung. Diese Einleitung gibt Ihnen einen kurzen Überblick zum Gebrauch und Aufbau dieses Buches.

Einleitung. Diese Einleitung gibt Ihnen einen kurzen Überblick zum Gebrauch und Aufbau dieses Buches. Einleitung Diese Einleitung gibt Ihnen einen kurzen Überblick zum Gebrauch und Aufbau dieses Buches. Ich habe insgesamt 32 verblüffende Experimente bzw. Kunststücke aus dem Bereich des naturwissenschaftlichen

Mehr

Meisterhaft für mobile Produktivität gemacht. HP Elite x2 1012

Meisterhaft für mobile Produktivität gemacht. HP Elite x2 1012 1 Meisterhaft für mobile Produktivität gemacht. HP Elite x2 1012 3 2 HP Elite erleben Die perfekte Kombination von Tragbarkeit und Leistung Mobiles Breitband und Ausland Das HP Elite x2 1012 verbindet

Mehr

Nicht kopieren. Der neue Report von: Stefan Ploberger. 1. Ausgabe 2003

Nicht kopieren. Der neue Report von: Stefan Ploberger. 1. Ausgabe 2003 Nicht kopieren Der neue Report von: Stefan Ploberger 1. Ausgabe 2003 Herausgeber: Verlag Ploberger & Partner 2003 by: Stefan Ploberger Verlag Ploberger & Partner, Postfach 11 46, D-82065 Baierbrunn Tel.

Mehr

Projekt DAX-Kurzzeittrend

Projekt DAX-Kurzzeittrend Projekt DAX-Kurzzeittrend Meine Trendanalyse für längerfristige Trends läuft seit Jahren sehr gut. Nun habe ich mich gefragt, ob die Analyse auch für kurzfristigere Trends funktionieren könnte und habe

Mehr

Habe die Ehre Skifan!

Habe die Ehre Skifan! Habe die Ehre Skifan! In einem Zeitungsbericht betitelte mich ein Journalist als wilder Hund und Tüftler. Zugegeben, ganz Unrecht hatte er sicherlich nicht. Ausgefallene Ideen in die Tat umzusetzen, das

Mehr

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen?

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Testen Sie Ihre Website in wenigen Schritten doch einfach mal selbst! Hallo! Mein Name ist Hans-Peter Heikens. Als Online Marketing Manager und Social Media

Mehr

STRUCTURED WO DER SPORT BEGINNT LEADING EDGE

STRUCTURED WO DER SPORT BEGINNT LEADING EDGE ARTIK 2 STRUCTURED WO DER SPORT BEGINNT LEADING EDGE TECHNOLOGIE IN DEINEN HÄNDEN Für den ARTIK 2, den neuen Intermediate Schirm von Niviuk wurde das selbe CAD Entwicklungsprogramm verwendet, wie für

Mehr

Coaching für Führungskräfte. Potenziale entwickeln

Coaching für Führungskräfte. Potenziale entwickeln Coaching für Führungskräfte Potenziale entwickeln Nr. 1, bereiten Probleme. Oder fällt Ihnen auf, dass ehemals hoch leistungswillige und -fähige Mitarbeiter in Führungskompetenz letzter Zeit demotiviert

Mehr

4. Erstellen von Klassen

4. Erstellen von Klassen Statistik mit Tabellenkalkulation 4. Erstellen von Klassen Mit einem einfachen Befehl lässt sich eine Liste von Zahlen auf die Häufigkeit der einzelnen Werte untersuchen. Verwenden Sie dazu den Befehl

Mehr

Schritte. Schritte 3/2. im Beruf. Gespräche führen: Einen Arbeitsauftrag bekommen und darauf reagieren

Schritte. Schritte 3/2. im Beruf. Gespräche führen: Einen Arbeitsauftrag bekommen und darauf reagieren 1 Sehen Sie die Bilder an und ordnen Sie die Wörter zu. Breze Brot Brötchen Butter Eier Gabeln Honig Joghurt Kaffee Käse Kuchen Löffel Marmelade Milch Messer Obst Quark Schüsseln Servietten Tee Teller

Mehr

Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger

Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger Der Börsenbrief für Gewinne in jeder Marktphase. Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger Herzlich willkommen bei das-siegerdepot.de. Sie haben

Mehr

Sitz-Check für die Familie Wissen & Verhalten

Sitz-Check für die Familie Wissen & Verhalten Sitz-Check für die Familie Wissen & Verhalten Wenn es um die Gesundheit der Familie geht, kommen uns die Themen Ernährung und Bewegung sogleich in den Sinn. Aber auch der zunehmend Sitzende Lebensstil

Mehr

Was macht Layer2 eigentlich? Erfahren Sie hier ein wenig mehr über uns.

Was macht Layer2 eigentlich? Erfahren Sie hier ein wenig mehr über uns. Was macht Layer2 eigentlich? Erfahren Sie hier ein wenig mehr über uns. Seit über 24 Jahren... unterstützen und beraten wir unsere Kunden und Partner erfolgreich bei ihren IT-Projekten. Unsere Kernkompetenz

Mehr

Gesund arbeiten am PC Testen Sie Ihren Arbeitsplatz

Gesund arbeiten am PC Testen Sie Ihren Arbeitsplatz Gesund arbeiten am PC Testen Sie Ihren Arbeitsplatz Kopf- und Rückenschmerzen, Verspannungen in Nacken und Schultern das muss nicht sein. Tragen Sie selbst zu Ihrer Gesundheit bei. Sitze ich richtig? Wissen

Mehr

Rhein-Main KOMPASS Der Wirtschaftstrend-Report der Helaba

Rhein-Main KOMPASS Der Wirtschaftstrend-Report der Helaba Rhein-Main KOMPASS Der Wirtschaftstrend-Report der Helaba Konjunkturumfrage Herbst 2011: Wirtschaft im Bezirk der IHK Frankfurt am Main steht auf stabilen Beinen Die regionale Wirtschaft steht weiterhin

Mehr

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL Hingeguckt: Die von Poster-XXL Bilder-Box Fünfzig Fotos in einer schicken Box für unter 10 Euro das musste ich einfach mal testen. Die Box liegt schon lange in meinem Büro und es kam immer wieder was dazwischen,

Mehr

Entfalten Sie Ihr Potenzial bei der Barmenia.

Entfalten Sie Ihr Potenzial bei der Barmenia. Entfalten Sie Ihr Potenzial bei der Barmenia. Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau für Versicherungen

Mehr

Gesprächsführung für Sicherheitsbeauftragte Gesetzliche Unfallversicherung

Gesprächsführung für Sicherheitsbeauftragte Gesetzliche Unfallversicherung Ihre Unfallversicherung informiert Gesprächsführung für Sicherheitsbeauftragte Gesetzliche Unfallversicherung Weshalb Gesprächsführung für Sicherheitsbeauftragte? 1 Als Sicherheitsbeauftragter haben Sie

Mehr

Alle gehören dazu. Vorwort

Alle gehören dazu. Vorwort Alle gehören dazu Alle sollen zusammen Sport machen können. In diesem Text steht: Wie wir dafür sorgen wollen. Wir sind: Der Deutsche Olympische Sport-Bund und die Deutsche Sport-Jugend. Zu uns gehören

Mehr

Die sechs häufigsten Fehler

Die sechs häufigsten Fehler Die sechs häufigsten Fehler Broschüre 06 ... hätte ich das gewusst, hätte ich es anders gemacht! Gerade zum Anfang des Verkaufsprozesses passieren die meisten Fehler. Das wollen Sie bestimmt nicht irgendwann

Mehr

Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928)

Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) WB 1505 Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG (gegründet 1957) Barmenia Versicherungen Hauptverwaltung

Mehr

Fitness Gassi Eine sportliche Abwechslung im Kursprogramm

Fitness Gassi Eine sportliche Abwechslung im Kursprogramm 1 Fitness Gassi Berlin mit Hund Melanie Knies mail@berlinmithund.de T 030 60 93 77 71 M 0171 329 19 39 Fitness Gassi Eine sportliche Abwechslung im Kursprogramm 2 Fitness Gassi Berlin mit Hund Melanie

Mehr

Winter 2015/16 15% Saisoneröffnung am Samstag, 31. Oktober von 08:00-16:00 Uhr! Der Winter kann kommen. Saisonstart-Rabatt

Winter 2015/16 15% Saisoneröffnung am Samstag, 31. Oktober von 08:00-16:00 Uhr! Der Winter kann kommen. Saisonstart-Rabatt November 2015 / 36 Bieler-Sport Versamerstr. 7 7402 Bonaduz Fon 081/650 20 50 Fax 081/650 20 51 www.bielersport.ch bieler@bielersport.ch Der Winter kann kommen Freuen Sie sich auch auf einen tollen Winter?

Mehr

Sailing Events, Teambuilding, Matchraces. Trivia GmbH, Rothenbaumchaussee 69, 20148 Hamburg; Tel.: +49 40 85402981,Info@trivia.de

Sailing Events, Teambuilding, Matchraces. Trivia GmbH, Rothenbaumchaussee 69, 20148 Hamburg; Tel.: +49 40 85402981,Info@trivia.de Sailing Events, Teambuilding, Matchraces Classic Racing Segeln pur, wie in den 30er Jahren. Was sonst nur unseren Großvätern vorbehalten war, können Sie bei uns aktiv miterleben. Segeln und Match Racing

Mehr

4. Marketing darf nichts kosten... Ich muss eh so viel Geld ausgeben für meine Selbstständigkeit.

4. Marketing darf nichts kosten... Ich muss eh so viel Geld ausgeben für meine Selbstständigkeit. 3. Ich brauche als Coach keine Spezialisierung... Es ist schließlich egal, ob ich eine Entscheidung zwischen zwei Männern oder zwei Joboptionen aufstelle. Tanja: Aus Coach-Sicht gebe ich Ihnen da absolut

Mehr

Einstieg & Training 2011/2012

Einstieg & Training 2011/2012 Einstieg & Training 2011/2012 allrounder Ski- und Snowboardschule Herzlich Willkommen bei allrounder Liebe(r) Bewerber(in), vielen Dank für Dein Interesse an einer Mitarbeit bei allrounder als Ski-, Snowboardlehrer

Mehr

die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites

die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites Warum online-tools für Ihre website nutzen? Ich brauche das nicht, ich verkauf Online keine Brillen. Diesen Satz haben wir schon oft gehört. Richtig

Mehr

JRK-Spielplatztest. Was macht Spaß und kostet nix! Eine Kampagne des Jugendrotkreuzes im Nürnberger Land. Version 1.5 Juli 2008

JRK-Spielplatztest. Was macht Spaß und kostet nix! Eine Kampagne des Jugendrotkreuzes im Nürnberger Land. Version 1.5 Juli 2008 Was macht Spaß und kostet nix! Eine Kampagne des Jugendrotkreuzes im Nürnberger Land Nürnberger Land Henry - Dunant Str.1 91207 Lauf Tel./Fax.:09123/940324 JRK-Spielplatztest Version 1.5 Juli 2008 In Kooperation

Mehr

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 1 Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Wichtige Informationen über das Network Marketing... 5 Auf der Suche nach einer seriösen Partnerfirma...

Mehr

COACHING ist. KERNAUFGABE von Führungskräften

COACHING ist. KERNAUFGABE von Führungskräften COACHING ist KERNAUFGABE von Führungskräften von Dr. Reiner Czichos Wenn man die Pressemeldungen über neueste Umfrageergebnisse zum Thema Führung verfolgt, könnte man den Eindruck gewinnen, dass es Ziel

Mehr

Bessere Bilder - warum wollen Sie dieses Bild schiessen?

Bessere Bilder - warum wollen Sie dieses Bild schiessen? Bessere Bilder - warum wollen Sie dieses Bild schiessen? Welches Kriterium gefällt Ihnen am Motiv?... sind es Linien, Farben, Kontraste, Strukturen, Seltenheit des Motivs? Wenn Sie sich für einen der Punkte

Mehr

in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010

in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010 Seite 1/5 in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010 Expertengespräch zum Thema Retinoblastom Und zu diesem Thema begrüße ich jetzt Professor Norbert Bornfeld, Direktor des Zentrums

Mehr

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren MOBI KIDS Einsteigen bitte! Mit Vincent die VAG erleben. empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren Hallo Kinder, bestimmt seid ihr schon mal mit euren Eltern oder Großeltern gemeinsam Bus, Straßenbahn oder U-Bahn

Mehr

Rohstoffanalyse - COT Daten - Gold, Fleischmärkte, Orangensaft, Crude Oil, US Zinsen, S&P500 - KW 07/2009

Rohstoffanalyse - COT Daten - Gold, Fleischmärkte, Orangensaft, Crude Oil, US Zinsen, S&P500 - KW 07/2009 MikeC.Kock Rohstoffanalyse - COT Daten - Gold, Fleischmärkte, Orangensaft, Crude Oil, US Zinsen, S&P500 - KW 07/2009 Zwei Märkte stehen seit Wochen im Mittelpunkt aller Marktteilnehmer? Gold und Crude

Mehr

Die Agentur für gutes Unternehmertum

Die Agentur für gutes Unternehmertum Die Agentur für gutes Unternehmertum SEI FOKUSSIERT, BESTIMME DIE RICHTUNG UND BEWEG DICH: ARBEITE HART LEBE INTENSIV! Inhaltsverzeichnis Reden wir übers Geschäft Was Sie bekommen Worauf es ankommt Wie

Mehr

Die Agentur für gutes Unternehmertum

Die Agentur für gutes Unternehmertum Die Agentur für gutes Unternehmertum SEI FOKUSSIERT, BESTIMME DIE RICHTUNG UND BEWEG DICH: ARBEITE HART, LEBE INTENSIV! Inhaltsverzeichnis Reden wir übers Geschäft Was Sie bekommen Worauf es ankommt Wie

Mehr

Regionalbüro Kultur- & Kreativwirtschaft - Netzwerker.Treffen Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Regionalbüro Kultur- & Kreativwirtschaft - Netzwerker.Treffen Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland Regionalbüro Kultur- & Kreativwirtschaft - Netzwerker.Treffen Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland Eröffnungsrede des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie,

Mehr

Der Umsatz-Booster. Online-Marketing-Praxis.com. Email-Marketing Praxis

Der Umsatz-Booster. Online-Marketing-Praxis.com. Email-Marketing Praxis Online-Marketing-Praxis.com Email-Marketing Praxis Der Umsatz-Booster Copyright LAMBERT AKADEMIE GmbH www.internet-marketing-akademie.de Telefon: 06151-785 780 Fax: 06151-785 789 Email: info@lambert-akademie.de

Mehr

OneWayContainer System

OneWayContainer System OneWayContainer System Putze, Klebe- und Armierungsmassen wirtschaftlich verarbeiten Der Turbo für die Baustelle Caparol OneWayContainer System: Schneller fertig und noch Geld gespart Schnell, wirtschaftlich,

Mehr

Spieltheoretische Verhandlungs- und Auktionsstrategien

Spieltheoretische Verhandlungs- und Auktionsstrategien Gregor Berz Spieltheoretische Verhandlungs- und Auktionsstrategien Mit Praxisbeispielen von Internetauktionen bis Investmentbanking 2. Auflage I Verhandlungs- und Auktionsformen 7 1 Bilaterale Verhandlungen

Mehr

Kay Bartrow Blackroll - Faszientraining für ein rundum gutes Körpergefühl

Kay Bartrow Blackroll - Faszientraining für ein rundum gutes Körpergefühl Kay Bartrow Blackroll - Faszientraining für ein rundum gutes Körpergefühl Leseprobe Blackroll - Faszientraining für ein rundum gutes Körpergefühl von Kay Bartrow Herausgeber: MVS Medizinverlage Stuttgart

Mehr

Personal Training. Für Ihren Erfolg. Angebote und Preise 2011/2012. www.saentispark.ch

Personal Training. Für Ihren Erfolg. Angebote und Preise 2011/2012. www.saentispark.ch Personal Training Für Ihren Erfolg Angebote und Preise 2011/2012 www.saentispark.ch Programme Liebe Leser Erfolg überzeugt. Erfolgreich sein kann aber nur, wer dafür etwas tut. Mit Personal Training kommen

Mehr

AUSBILDUNG eines OBEDIENCE HUNDES

AUSBILDUNG eines OBEDIENCE HUNDES Beginners, CH (Box, Carré), 15 m entfernt Beginners, CH ab 2017 FCI - 1 (Box, Carré), 15 m entfernt mit Platz, 15 m FCI - 2 FCI - 3 mit Platz und Abrufen, 23 m Voransenden in einen Kreis, dann in ein Viereck

Mehr

DollarIndex? AUD/JPY, AUD/USD? CHF/JPY - EUR/CHF, EUR/GBP, EUR/JPY, EUR/USD -

DollarIndex? AUD/JPY, AUD/USD? CHF/JPY - EUR/CHF, EUR/GBP, EUR/JPY, EUR/USD - MikeC.Kock FOREX - Wochenausblick KW 30 DollarIndex? AUD/JPY, AUD/USD? CHF/JPY - EUR/CHF, EUR/GBP, EUR/JPY, EUR/USD - NZD/JPY, NZD/USD? USD/JPY Viel wird aktuell über die wirtschaftlichen Auswirkungen

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

Primzahlen und RSA-Verschlüsselung

Primzahlen und RSA-Verschlüsselung Primzahlen und RSA-Verschlüsselung Michael Fütterer und Jonathan Zachhuber 1 Einiges zu Primzahlen Ein paar Definitionen: Wir bezeichnen mit Z die Menge der positiven und negativen ganzen Zahlen, also

Mehr

Intro. Spot: Laax Rider: Michael Steiner

Intro. Spot: Laax Rider: Michael Steiner Freeski Team Basel Intro Der Grundgedanke des Freeskiing ist eigentlich so alt wie das Skifahren selbst. Freeskiing bezeichnet die ursprünglichste Form des Skifahrens: Freiheit und Unabhängigkeit, genau

Mehr

Atika Tischkreissäge T250 ECO

Atika Tischkreissäge T250 ECO Seite 1 von 6 Atika Tischkreissäge T250 ECO Atika T250 ECO bei Amazon ab: EUR 106,05 MONTAGE 7.5/10 SCHNITTQUALITÄT 8.5/10 ARBEITSKOMFORT 8/10 ZUBEHÖR 8.6/10 PREIS- / LEISTUNG 8.1/10 PROS Untergestell

Mehr

Beschreibung der Hochzeitsvideos HZ1 / 2 / 3 / special Videos

Beschreibung der Hochzeitsvideos HZ1 / 2 / 3 / special Videos Beschreibung der Hochzeitsvideos HZ1 / 2 / 3 / special Ihr persönliches Hochzeitsvideo Wir produziere Ihren Hochzeitsfilm ganz nach Ihrem Geschmack. Wenn Sie Fragen oder spezielle Wünsche haben, wir freue

Mehr

PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER.

PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER. BMW Aftersales Herbst-/Winterangebote 2011 Freude am Fahren PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER. Unsere Herbst-/Winterangebote für Ihren BMW 3er. WALKENHORST. WIR LIEBEN AUTOS. IHR UMFASSENDES SICHERHEITSPAKET

Mehr

Acht Schritte zum perfekten Businessplan

Acht Schritte zum perfekten Businessplan Acht Schritte zum perfekten Businessplan Gründerpreis Ingolstadt Seite 1 Vorwort: Businessplan warum und wozu? Eine gute Idee zu haben ist ein Anfang. Wenn Sie diese Idee auch erfolgreich umsetzen möchten,

Mehr

Access [basics] Gruppierungen in Abfragen. Beispieldatenbank. Abfragen gruppieren. Artikel pro Kategorie zählen

Access [basics] Gruppierungen in Abfragen. Beispieldatenbank. Abfragen gruppieren. Artikel pro Kategorie zählen Abfragen lassen sich längst nicht nur dazu benutzen, die gewünschten Felder oder Datensätze einer oder mehrerer Tabellen darzustellen. Sie können Daten auch nach bestimmten Kriterien zu Gruppen zusammenfassen

Mehr

Aktuelle Trainingstipps von Ex-Profi Nils Goerke aus dem Einsteiger-Special 1/2014 der Zeitschrift triathlon werden dir dabei helfen, deine

Aktuelle Trainingstipps von Ex-Profi Nils Goerke aus dem Einsteiger-Special 1/2014 der Zeitschrift triathlon werden dir dabei helfen, deine Aktuelle Trainingstipps von Ex-Profi Nils Goerke aus dem Einsteiger-Special 1/2014 der Zeitschrift triathlon werden dir dabei helfen, deine Triathlonziele zu erreichen. Wir wünschen dir viel Freude bei

Mehr

Was macht ein gutes Foto aus?

Was macht ein gutes Foto aus? Man sieht, nicht die Technik alleine macht ein gutes Bild aus: Es kommt auf das Auge und Können des Fotografen bzw. Gestalters an. Auf den nächsten Seiten geht es konkret darum, was ein gutes, (werbe)wirksames

Mehr

nächsten Baustein Ein bleibender Eindruck - Die Rechnung. eigenen Abschnitt letzten Kontaktpunkte

nächsten Baustein Ein bleibender Eindruck - Die Rechnung. eigenen Abschnitt letzten Kontaktpunkte Herzlich Willkommen zum nächsten Baustein zum Thema Kundenzufriedenheit, diesmal unter dem Titel Ein bleibender Eindruck - Die Rechnung. Obwohl die Rechnung bzw. ihre Erläuterung in den meisten Prozessabläufen

Mehr

wir möchten auch diesen Monat wieder die Gelegenheit nutzen und Ihnen Neuheiten aus dem Hause Tourbo-soft vorstellen. Diesen Monat im Fokus:

wir möchten auch diesen Monat wieder die Gelegenheit nutzen und Ihnen Neuheiten aus dem Hause Tourbo-soft vorstellen. Diesen Monat im Fokus: Newsletter Software Sehr geehrte Tourbosoft-Kunden, Oktober 2010 wir möchten auch diesen Monat wieder die Gelegenheit nutzen und Ihnen Neuheiten aus dem Hause Tourbo-soft vorstellen. Diesen Monat im Fokus:

Mehr

Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software

Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software Wie erzeugt man ein Fotobuch im Internet bei Schlecker Seite Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software Punkt 12 bis 24: -Wir arbeiten mit der Software 8-16 -Erstellung

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Anspruchsvolle Dreierausdrücke zum selbstständigen Lernen

Anspruchsvolle Dreierausdrücke zum selbstständigen Lernen Anspruchsvolle Dreierausdrücke zum selbstständigen Lernen von Frank Rothe Das vorliegende Übungsblatt ist als Anregung gedacht, die Sie in Ihrer Klasse in unterschiedlicher Weise umsetzen können. Entwickelt

Mehr

KRedItabsIcheRUnG. GünstIG Und flexibel für IhR eigentum!

KRedItabsIcheRUnG. GünstIG Und flexibel für IhR eigentum! RIsIKolebensveRsIcheRUnG KRedItabsIcheRUnG GünstIG Und flexibel für IhR eigentum! Unverzichtbar für alle, die sich etwas aufbauen Sie haben eine gute Entscheidung getroffen: Sie bauen sich mit Ihrer Familie

Mehr

EINLEITUNG. 1 Pixel Bild ist 8 Pixel hoch. Bild ist 8 Pixel breit

EINLEITUNG. 1 Pixel Bild ist 8 Pixel hoch. Bild ist 8 Pixel breit DIGITALE BILDER DIGITALE BILDER Unsere Fotos sind schön, künstlerisch, emotional. und zugleich nur nullen und einsen. Eben digital. Was das bedeutet und wie sie damit umgehen können, wollen wir ihnen in

Mehr

8. Einheit: wie 5. Einheit aus Woche 3. Wer sich müde fühlt, macht heute einen zusätzlichen Pausentag.

8. Einheit: wie 5. Einheit aus Woche 3. Wer sich müde fühlt, macht heute einen zusätzlichen Pausentag. Training Anfänger: Woche 1 1. Einheit: Aufwärmen, im Wechsel 60 Sekunden locker traben 60 Sekunden flott gehen, insgesamt 4 mal, dann 2-3 Minuten Pause (entweder Dehnübungen oder langsam gehen). Das Ganze

Mehr

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf Erfolgreich abnehmen beginnt mit dem Abnehm-Plan, den Sie auf den nächsten Seiten zusammenstellen können. Das Abnehmplan-Formular greift die Themen des Buches "Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf" auf.

Mehr

Frühjahrsputz. Welche Wörter fallen Ihnen zum Thema Frühjahrsputz ein? Sammeln Sie Verben, Nomen und Adjektive. Das Video und das Bild helfen.

Frühjahrsputz. Welche Wörter fallen Ihnen zum Thema Frühjahrsputz ein? Sammeln Sie Verben, Nomen und Adjektive. Das Video und das Bild helfen. Frühjahrsputz Sehen Sie sich das Video an http://www.youtube.com/watch?v=ykhf07ygcrm. Machen Sie auch Frühjahrsputz? Wann machen Sie das normalerweise? Machen Sie das alleine oder haben Sie Hilfe? Welche

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. CELLMOULD -Schäumtechnologie ermöglicht leichte und schlierenfreie Sichtbauteile

PRESSEMITTEILUNG. CELLMOULD -Schäumtechnologie ermöglicht leichte und schlierenfreie Sichtbauteile Dezember 2013, Kottingbrunn/Österreich PRESSEMITTEILUNG CELLMOULD -Schäumtechnologie ermöglicht leichte und schlierenfreie Sichtbauteile Mit variothermer Werkzeugtemperierung, speziellen Formeinsätzen,

Mehr

1 Robert Klaßen: Photoshop Elements 8 für digitale Fotos

1 Robert Klaßen: Photoshop Elements 8 für digitale Fotos 1 Robert Klaßen: Photoshop Elements 8 für digitale Fotos 1.1 Offline-Dateien einbinden Nachdem Sie nun sämtliche Fotos archiviert haben, die sich auf Ihrer Festplatte befinden, wollen wir noch einen Schritt

Mehr

Gutes Leben was ist das?

Gutes Leben was ist das? Lukas Bayer Jahrgangsstufe 12 Im Hirschgarten 1 67435 Neustadt Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium Landwehrstraße22 67433 Neustadt a. d. Weinstraße Gutes Leben was ist das? Gutes Leben für alle was genau ist das

Mehr

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN 01 Inhalt Top-Themen 04 Librileo Kinderbücher im Abo Viele Eltern wissen, wie wichtig pädagogisch hochwertige Bücher sind. Auch wissen viele Eltern, wie aufwendig die

Mehr

Trendforschung Die Zukunft der Verführung

Trendforschung Die Zukunft der Verführung Trendforschung Die Zukunft der Verführung K. Fratz 1 Trendforschung Die Zukunft der Verführung Kirstine Fratz Trendlehre und Forschung. DE-Hamburg 2 Trendforschung Die Zukunft der Verführung K. Fratz 10.

Mehr