STÄDTERALLYE TRIER Lösung für Lehrer 2008

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "STÄDTERALLYE TRIER Lösung für Lehrer 2008"

Transkript

1 Arbeitsblatt 1: ZAHLEN 1.1. Aus wie vielen Bundesländern besteht Deutschland? Zu welchem gehört Trier? 16 Bundesländer; Trier gehört zu Rheinland-Pfalz Wie heißt die Landeshauptstadt dieses Bundeslandes? Mainz 1.3. Wie viele Einwohner hat Trier? Stand, Mai 2007: In wie viele Ortsbezirke ist Trier geteilt? Wie viele Städtepartnerschaften hat Trier? Nennen Sie drei Partnerstädte! 8, z.b. Ascoli Piceno (Italien), Metz (Frankreich), Pula (Kroatien) 1.6. Wie viele Sehenswürdigkeiten in Trier zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe? Nenne sie. 8: Amphitheater, Barbarathermen, Dom, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Liebfrauenkirche, Porta Nigra, Römerbrücke 1.7. Wie viel Jahre reicht in etwa die Trierer Geschichte zurück? Mehr als 2000 Jahre Welches der 4 bekannteren Museen in Trier ist für Schüler oder Studenten am billigsten? Wie viel beträgt der Eintritt? Museum Karl Marx Haus: ermäßigt 2, Wie viel kostet ein ermäßigter Einzelfahrschein in der Zone 1 in Trier? Einzelfahrschein ermäßigt: 1,05 Städterallye Trier Lösung für Lehrer 1

2 Arbeitsblatt 2: ARCHITEKTUR 2.1. Welchen Namen trägt das Trierer Theater, das schon 100 n. Chr. erbaut wurde? Amphitheater Wie viele Zuschauer fasst dieses Theater? Zuschauern 2.2 Nach wem ist der Balduinbrunnen benannt? Wer war diese Person? Nach Kurfürst Balduin von Luxemburg, Begründer des Trierer Kurstaates 2.3. Wie wird die Basilika noch genannt? Was ist das besondere an ihr? Thronsaal Kaiser Konstantins, der größte Einzelraum, der aus der Antike überlebt hat Wie lange hallt der Klang der Orgel in der Basilika nach? 7 Sekunden 2.4. Wann sind die Barbarathermen entstanden? im 2. Jahrhundert n. Chr Was genau ist mit Domstadt gemeint? Die Häuser und Straßen um und speziell hinter dem Dom bezeichnet man als Domstadt Als was wurde das Dreikönigenhaus 1230 errichtet? Es wurde als Wohnturm errichtet Was ist bzw. war das besondere an dem Eingang des Dreikönigenhauses? Die Eingänge wurden einige Meter über der Straße angebracht um sich besser verteidigen zu können. Über der heutigen rechten Eingangstür ist noch heute der damalige Zugang im ersten Stock zu sehen, erreichbar nur über eine Leiter oder Holztreppe, die im Notfall hochgezogen werden konnte Wie wird die Abtei St. Martin heutzutage genutzt? Sie wird als Studentenwohnheim genutzt Was ist die typische Bauweise der römischen Zeit nach der im 11. Jahrhundert der Frankenturm errichtet wurde? Städterallye Trier Lösung für Lehrer 2

3 Der Wechsel zwischen Bruchstein- und Ziegelschichten. 2.9 Was erhielt Trier 958, sodass der Hauptmarkt zu seinem mittelalterlichen Zentrum wurde? Es erhielt das Marktrecht Welche bekannte Person, die die Politik des 19. Jahrhunderts und auch danach stark beeinflusste, wurde in Trier geboren? Wann wurde sie geboren? Karl Marx; in Trier geboren Wie heißt das bekannte Trierer Stadttor? Mit was für Steinen wurde es erbaut? Die Porta Nigra; sie wurde aus Sandsteinquadern erbaut Wie heißt die Brücke, die über die Mosel geht? Wann wurde sie erbaut? Die Römerbrücke. Sie wurde zeitgleich mit der Gründung der Stadt im Jahre 16 v. Chr. erbaut Nach welcher biblischen Stadt ist ein bekannter Turm in Trier benannt? Jerusalem; der Turm Jerusalem Wie viele Kirchen zählt Trier? Kreuzen Sie an. a) 7 b) 11 c) 16 Arbeitsblatt 3: Freizeit 3.1. In welchen Parks kann man sich in Trier von dem städtischen Chaos erholen? Nennen Sie mindestens 5! Am Mattheiser Weiher, im Park Nells Ländchen, im Palastgarten, im Petrispark, im Pfalzel, im Schlosspark Quint, im Weißhauswald, entlang des Weinlehrpfads und am Zurlaubener Ufer In welchem Stil ist der Park Nells Ländchen konstruiert? Städterallye Trier Lösung für Lehrer 3

4 a) in frühromantisch englisch-holländischem Stil b) in spätromantisch französisch-deutschem Stil c) in romantisch belgisch-holländischem Stil d) in englisch-belgischem Stil 3.3. Seit wann und zu welcher Zeit im Jahr findet das Trierer Altstadtfest statt? Seit 1981; immer am letzten Juniwochenende 3.4. Wie viele Besucher lockt das Altstadtfest jährlich an? Über Welche drei Sparten werden im Theater Trier auf die Bühne gebracht? Kreuzen Sie an. a) Musiktheater b) Oper c) Schauspiel d) Puppenspiel e) Ballett f) Kindertheater 3.6. Unweit von Trier, in der Eifel, findet man die sogenannten Maare. Was verbirgt sich hinter diesem Begriff? Maare sind kraterförmige Vertiefungen, die durch vulkanische Gasexplosionen entstanden. Häufig sind sie mit Wasser gefüllt Woher stammt die Bezeichnung Maar und wer gebrauchte sie als Erster? Maar war die Dialektbezeichnung für die Vulkankrater und leitet sich von lateinisch mare (die See, das Meer) ab. Der Trierer Geologe Johannes Steininger gebrauchte ihn als Erster Welches ist das größte Maar der Eifel? Wie groß ist es? Das Meerfelder Maar in der Nähe von Manderscheid ist mit einer Oberfläche von 1480 m auf 1200 m der größte Maarkrater der Eifel In welcher kleinen Stadt unweit von Trier befindet sich das Vulkanmuseum? In Daun Wo befindet sich der Geo-Park und was kann man dort erfahren? In Gerolstein. Auf vier Geo-Routen erfährt man vieles über geologische Phänomene, besonders über den Vulkanismus. Städterallye Trier Lösung für Lehrer 4

5 Arbeitsblatt 4: Sport 4.1. Wie heißt der erfolgreichste Trierer Fußballverein? SV Eintracht Trier 05; Oberliga Südwest (Saison 2007/2008) 4.2. Wie lautet der Name des Stadions, in dem er seine Heimspiele austrägt und wie viele Zuschauer finden darin Platz? Moselstadion; Zuschauer 4.3. Was war der größte Erfolg in der Geschichte dieses Fußballvereins? DFB-Pokal-Halbfinale An welchen zwei Orten in Trier kann man Beachvolleyball spielen? Bit Sun Beach (am Stadtrand von Trier, direkt an der Mosel); auf dem Petriberg (ehemaliges Landesgartenschaugelände) 4.5. Wie heißt das wichtigste Trierer Laufevent, wann findet es statt und wie lautet sein Spitzname? ; Trierer Silvesterlauf; jährlich am ; aufgrund der südländischen Atmosphäre aus Sambarhythmen gepaart mit Konfettiregen, Trillerpfeifen und Wunderkerzen lautet der Spitzname das Sao Paulo Deutschlands 4.6. Eine berühmte Sport- und Erholungsstätte, die heute nicht mehr genutzt wird, befindet sich gegenüber dem Stadtbad Trier und hatte dieselbe Funktion wie dieses. Wie heißt die ehemalige Sportstätte? (zum Stadtbad); (Kaiserthermen) 4.9.) Wann kann diese ehemalige Sportstätte besichtigt werden? 1. April-30. September täglich 9:00-18:00; 1. Oktober-31. Oktober täglich 9:00-17:00; 1. November-28. Februar täglich 9:00-16:00; 1. März-31. März täglich 9:00-17: ) Wie heißt der Trierer Flugplatz und welche Aktivitäten werden dort angeboten? Trier-Föhren; Leistungen: individuelle Rundflüge; Charter-/Geschäftsflüge; Wasserflüge; Gyrokopterflüge; Ballonfahrten; Fallschirmspringen Städterallye Trier Lösung für Lehrer 5

6 Arbeitsblatt 5: Nachtleben und Gastronomie 5.1. In der Nähe von Trier ist eine der führenden Brauereien Europas ansässig, die auch zu Verkostungen einlädt. Wie heißt sie? Und wie lautet ihr Werbespruch? Bitburger Brauerei; Bitte ein Bit! 5.2. In der ehemaligen Tuchfabrik befindet sich eine Kneipe mit origineller Inneneinrichtung. Wie heißt sie? Kreuzen Sie an. a) Textorium b) Barocco c) Walderdorff s 5.3. Was versteht man unter Erlebnisgastronomie? Und warum lässt sich das Speiselokal Zum Domstein am Hauptmarkt von Trier dieser Kategorie zuordnen? Erlebnisgastronomie bedeutet die Verknüpfung der Angebote eines gewöhnlichen Restaurants mit programmatischen Besonderheiten; im Falle des Lokals Zum Domstein besteht diese Besonderheit in der Möglichkeit, wie die alten Römer zu speisen 5.4. Wo in Trier kann man zugleich Cocktails schlürfen, Fußball schauen und Essen gehen? In der Laola Sportsbar 5.5. Was ist eine Straußwirtschaft? Was ist das Besondere daran in Trier? Eine Straußwirtschaft ist ein von Winzern und Weinbauern saisonal geöffneter Gastbetrieb, in dem sie zu bestimmten Zeiten ihren selbsterzeugten Wein direkt vermarkten. Die Region Trier zählt zu den wenigen Gegenden in Deutschland, in denen Weinanbau in großem Stil möglich ist. Sie ist zugleich eines der nördlichsten Weinanbaugebiete Europas Was ist Viez und wo kann man ihn kaufen bzw. verkosten? Als Viez bezeichnet man im westlichen Rheinland-Pfalz und im Saarland den meist stark säurehaltigen Apfelwein. Kaufen bzw. verkosten kann man Viez in der Brennerei & Kelterei Gorges in Thomm in der Nähe von Trier. Städterallye Trier Lösung für Lehrer 6

7 Arbeitsblatt 6: Geschichte 6.1. Was ist die Gründungssage der Stadt Trier und was besagt sie? Trier soll schon 1300 Jahre vor Rom gegründet worden sein. Tatsächlich lassen sich aus dieser Zeit Siedlungen nachweisen, allerdings kann nicht von einer Stadt ausgegangen werden Wann gründeten die Römer Trier und wie nannten sie es? 16 v. Chr.; Augusta Treverorum 6.3. Wovon war Trier unter den Römern die Hauptstadt und an den Namen welches heutigen Landes erinnert die Bezeichnung dieser Provinz? Augusta Treverorum war Hauptstadt der Provinz Belgica, deren Name an das heutige Belgien erinnert 6.4. Wer war der erste Bischof von Trier? In der zweiten hälfte des dritten Jahrhunderts wurde Trier als Bischofssitz, erster Bischof war Eucharius 6.5. Wie wird diese Ruine bezeichnet und welche Funktion hatte dieses Bauwerk einst? Kaiserthermen, römische Badeanlage 6.6. Welche Völkergruppe zerstörte Trier im Jahr 275? die Alemannen, westgermanische Völkergruppe 6.7. Unter der Herrschaft Konstantin des Großen ( ) wurde die Stadt wieder neu aufgebaut und neue Gebäude errichtet, dessen Ruinen noch heute zu sehen sind. Welche zwei bedeutenden Bauwerke aus dieser Zeit können Sie nennen? Konstantinbasilika, Kaiserthermen 6.8. Wann wurde die erste Universität in Trier gegründet? 1473, durch Friedrich III und Herzog Karl der Kühne von Burgund gestiftet, 1797 unter Napoleon wieder aufgehoben 6.9. Auf dem Bild ist ein Teil der Stadtmauer zu sehen. Wann wurde die Stadt durch eine Mauer befestigt und welches Gebiet umschließt sie? (13. Jahrhundert, Alleenring, 138 Hektar) Städterallye Trier Lösung für Lehrer 7

8 Nachdem Ende des 10. Jahrhunderts zunächst der Dombering befestigt worden war, befestigten Erzbischof Theoderich I. und sein Nachfolger Arnold II. im 13. Jahrhundert die Stadt durch Mauern. Der Gürtel, der dem heutigen Alleenring entsprach, umfasste etwa 138 Hektar Was passierte in Folge der Befreiungskriege 1814 mit Trier? Im Zuge der Befreiungskriege wurde Trier am 6. Januar 1814 von preußischen Truppen eingenommen Welchen Religionskonflikt gab es in Trier nach dem Wiener Kongress? Nach dem Wiener Kongress blieb Trier unter protestantischer Herrschaft. Die tiefkatholische Stadtbevölkerung und die protestantischen Herrscher standen sich noch über Jahrzehnte mit wenigen Sympathien gegenüber Was verbirgt sich unter dem Namen STALAG XII auf dem Petrisberg? Die von den Nationalsozialisten bis 1938 eingerichtete Kemmelkaserne auf dem Petrisberg wurde im Zweiten Weltkrieg zum berüchtigten Kriegsgefangenenlager STALAG XII, in dem vor allem französische Kriegsgefangene untergebracht wurden.[ Städterallye Trier Lösung für Lehrer 8

30.Mai 2014 Führung durch die Altstadt von Trier und Besuch des Trierer Doms

30.Mai 2014 Führung durch die Altstadt von Trier und Besuch des Trierer Doms 30.Mai 2014 Führung durch die Altstadt von Trier und Besuch des Trierer Doms Nach einem erquickenden Schlaf in den modenen Zimmern der 3-Sterne-Pentahotels im Zentrum von Trier und dem Frühstück am üppigen

Mehr

GdH-Rheine wandelt auf den Spuren der alten Römer

GdH-Rheine wandelt auf den Spuren der alten Römer GdH-Reise 2006 GdH-Rheine wandelt auf den Spuren der alten Römer Reisebericht einer viertägigen Reise nach Trier Nach einer ruhigen Busfahrt erreichten wir am frühen Nachmittag unser Quartier, die Alte

Mehr

Ausoniusweg. Wandern auf römischen Spuren. Die Historie der Strasse. Der Ausoniuswanderweg von Bingen nach Trier

Ausoniusweg. Wandern auf römischen Spuren. Die Historie der Strasse. Der Ausoniuswanderweg von Bingen nach Trier Ausoniusweg Wandern auf römischen Spuren Der Ausoniuswanderweg von Bingen nach Trier Die Historie der Strasse Decimus Magnus Ausonius (310-392 n.chr.), berühmter römischer Gelehrter und Rhetoriker, war

Mehr

Silhouetten erkennen -deutsche Sehenswürdigkeiten-

Silhouetten erkennen -deutsche Sehenswürdigkeiten- Silhouetten erkennen -deutsche Sehenswürdigkeiten- Silhouetten waren früher, als die Fotografie noch nicht erfunden war, ein beliebtes Darstellungsmittel um Informationen zu verbreiten. Menschen, Tiere,

Mehr

UNSERE KLASSENFAHRT NACH DEUTSCHLAND

UNSERE KLASSENFAHRT NACH DEUTSCHLAND Mittwoch, der 18. Dezember 2013 UNSERE KLASSENFAHRT NACH DEUTSCHLAND Wir sind um 6 Uhr abgefahren. Im Bus haben wir «Neuilly sa mère» gesehen. Wir haben das Reisetagebuch ausgefüllt und mit unseren Freunden

Mehr

Die Klasse 8f auf den Spuren der Römer in Trier

Die Klasse 8f auf den Spuren der Römer in Trier Die Klasse 8f auf den Spuren der Römer in Trier 3.5. 8.5.2010 Das Amphitheater (von Vanessa, Melanie und Johanna) Allgemeines: Das Amphitheater ist ein kreisförmiges Theater, das sich von dem Wort amphi

Mehr

Exkursion des Fördervereins Saalburg in das römische Trier zur Konstantin-Ausstellung

Exkursion des Fördervereins Saalburg in das römische Trier zur Konstantin-Ausstellung Exkursion des Fördervereins Saalburg in das römische Trier zur Konstantin-Ausstellung am 8. September 2007 Herr Reichel berichtet: Dieses Jahr sollte uns die Exkursion des Fördervereins in das römische

Mehr

Die Wiener Ringstraße

Die Wiener Ringstraße Die Wiener Ringstraße Inhalt und Fotos: Susanne Gartus Inhalt: Börse Votivkirche Universität Rathaus Burgtheater Hofburg Natur- und kunsthistorisches Museum Oper Parlament Rathauspark Urania Volksgarten

Mehr

Kinder kennen Koblenz

Kinder kennen Koblenz Kinder kennen Koblenz 1. Zuerst ein paar Sätze zur Geschichte der Stadt Koblenz Die Römer gründeten vor über 2000 Jahren Koblenz. Die Franken brachten den christlichen Glauben mit und bauten die Kastorkirche

Mehr

Ein Muss in Trier sind aber, neben der für Pilger so wichtigen Basilika St. Matthias:

Ein Muss in Trier sind aber, neben der für Pilger so wichtigen Basilika St. Matthias: Stadtrundgang Trier Die Auswahl für einen Stadtrundgang fällt nicht leicht - in kaum einer anderen Stadt hat die UNESCO so viele Baudenkmäler auf die Liste der Welterbestätten gesetzt. Ein Muss in Trier

Mehr

Es gibt viele Geschäfte, aber auch tolle Museen, Feste und Konzerte. In Frankfurt ist immer viel los, aber man findet auch gemütliche Plätze.

Es gibt viele Geschäfte, aber auch tolle Museen, Feste und Konzerte. In Frankfurt ist immer viel los, aber man findet auch gemütliche Plätze. Frankfurt am Main Reise-Planer in Leichter Sprache Frankfurt liegt mitten in Europa. Die Stadt hat viel zu bieten: Es gibt viele Geschäfte, aber auch tolle Museen, Feste und Konzerte. In Frankfurt ist

Mehr

1. Köln liegt im Westen Deutschlands, im Bundesland Nordrhein-Westfalen

1. Köln liegt im Westen Deutschlands, im Bundesland Nordrhein-Westfalen 1 ANHANG 1: Arbeitsblatt für LehrerInnen/ Köln 1. Köln liegt im Westen Deutschlands, im Bundesland Nordrhein-Westfalen 2. Kölner Dom - Wahrzeichen der Stadt - ist mit 157,38 Metern Höhe das zweithöchste

Mehr

Die baltischen Staaten in Geschichte und Gegenwart Exkursion durch Litauen, Lettland und Estland. Ein Bericht in Bildern

Die baltischen Staaten in Geschichte und Gegenwart Exkursion durch Litauen, Lettland und Estland. Ein Bericht in Bildern Die baltischen Staaten in Geschichte und Gegenwart Exkursion durch Litauen, Lettland und Estland Ein Bericht in Bildern UPGAFC United Polish German Academic Flying Circus 23.5. 3.6.2007 Regensburg Vilnius

Mehr

WIE HEIßEN DIESE STÄDTE?

WIE HEIßEN DIESE STÄDTE? WIE HEIßEN DIESE STÄDTE? Die größte Stadt und zugleich Hauptstadt Italiens hat rund 2,8 Millionen Einwohner und ist ein kulturelles als auch überragendes touristisches Zentrum. Sie ist die Stadt der Beamten

Mehr

Beantwortet die Fragen in der vorgesehenen Reihenfolge, dann kann gar nichts schief gehen!!!

Beantwortet die Fragen in der vorgesehenen Reihenfolge, dann kann gar nichts schief gehen!!! Kleiner Tipp: Beantwortet die Fragen in der vorgesehenen Reihenfolge, dann kann gar nichts schief gehen!!! Der Beginn der Rallye ist der Domplatz. Am Dom angekommen? Betrachtet man den Dom genauer, stellt

Mehr

Rätsel und Quizze rund um die Schweiz und Europa

Rätsel und Quizze rund um die Schweiz und Europa O Unterrichtsvorschlag Schule auf Reisen Rätsel und Quizze rund um die Schweiz und Europa «Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen» Johann Wolfgang von Goethe. Diese März-Ausgabe steht

Mehr

Stadt, Land und Fluss

Stadt, Land und Fluss Stadt, Land und Fluss 1. Welcher Fluss fließt durch Hamburg? b. die Elbe c. die Mosel 2. Welcher ist der größte Fluss Deutschlands? b. die Elbe c. der Rhein 3. Wie heißt die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen?

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Singular oder Plural? Markieren Sie die Substantive (Nomina).

Singular oder Plural? Markieren Sie die Substantive (Nomina). Singular oder Plural? Markieren Sie die Substantive (Nomina). stilepochen der Architektur sehen; z. B. den gotischen Stephansdom, die Attraktion. Im Jahr 2005 haben etwa sieben Millionen Touristen das

Mehr

Château de Pourtalès. individuelle Unterkunft im Herzen des Elsass. www.chateau-pourtales.eu. Europäisches Bildungszentrum Strasbourg

Château de Pourtalès. individuelle Unterkunft im Herzen des Elsass. www.chateau-pourtales.eu. Europäisches Bildungszentrum Strasbourg Europäisches Bildungszentrum Strasbourg individuelle Unterkunft im Herzen des Elsass www.chateau-pourtales.eu Ein Haus der SIU Travel Gruppe Bienvenue und ein herzliches Willkommen im Nicht weit vom Zentrum

Mehr

HEIZÖLE PELLETS ERDGAS DIESEL FESTBRENNSTOFFE SCHMIERSTOFFE Tanken

HEIZÖLE PELLETS ERDGAS DIESEL FESTBRENNSTOFFE SCHMIERSTOFFE Tanken HEIZÖLE PELLETS ERDGAS DIESEL FESTBRENNSTOFFE SCHMIERSTOFFE Tanken 2016 Dieses Jahr laden wir Sie ein zu einer Reise durch die und das. Unsere Mitarbeiter haben für Sie die schönsten Ausflugsziele zusammengestellt

Mehr

Trier Exkursion Jahrgangstufe 10 07/08. vom bis zum

Trier Exkursion Jahrgangstufe 10 07/08. vom bis zum Trier Exkursion Jahrgangstufe 10 07/08 vom 10.7.08 bis zum 12.7.08 Früh am Donnerstagmorgen trafen wir uns in Waiblingen um zur alljährlichen Trier Exkursion aufzubrechen. Ein paar Probleme gab es in Stuttgart,

Mehr

Was hat der Eiffelturm in Paris mit der

Was hat der Eiffelturm in Paris mit der Was hat der Eiffelturm in Paris mit der 1 Eifel zu tun? Die Vorfahren des berühmten Ingenieurs Gustave Eiffel stammten aus der Eifel. Wilhelm Heinrich Johann Bönickhausen, Sohn des Marmagener Lehrers Leo

Mehr

Arbeitsblatt - Thema Landeskunde Schule

Arbeitsblatt - Thema Landeskunde Schule Aufgabe 1 Weißt du, was das Welterbe ist? Welche Arten von Welterbe gibt es? Wenn nicht, lies den Text Sehenswert - UNESCO-Welterbe in Deutschland im Journal vitamin de, Seite 8 bis 10. Welche Welterbestätten

Mehr

GOLDENES QUARTIER WIENS ERSTE ADRESSE. LUXUSWOHNUNGEN AB CA. 150 m 2

GOLDENES QUARTIER WIENS ERSTE ADRESSE. LUXUSWOHNUNGEN AB CA. 150 m 2 GOLDENES QARTIER V I E N N A WIENS ERSTE ADRESSE LXSWOHNNGEN AB CA. 150 m 2 Prater Staatsoper WIEN - IHRE STADT. Weinberge Freudenau Opernball Hofburg Herzlich willkommen in Wien. Ihrem neuen zu Hause

Mehr

Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer

Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer Das vorliegende Material kann bei der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung eines Lehrausganges rund um das einstige Kastell Vindobona eingesetzt werden.

Mehr

Von diesem Fragenkatalog werden 35 Fragen für die Klausur ausgewählt.

Von diesem Fragenkatalog werden 35 Fragen für die Klausur ausgewählt. Fragenkatalog BG Klausur am 22.09.2014 Von diesem Fragenkatalog werden 35 Fragen für die Klausur ausgewählt. 1. Was verbirgt sich hinter der Abkürzung UNESCO? 2. Welche Aufgaben hat die UNESCO? 3. Was

Mehr

Block III. Kapitel II. Das Mittelalter (II)

Block III. Kapitel II. Das Mittelalter (II) Block III Kapitel II Das Mittelalter (II) Inhaltsverzeichnis Abschnitt 2 Das Heilige Römische Reich deutscher Nation Abschnitt 3 Die mittelalterliche deutsche Gesellschaft Abschnitt 3 Die mittelalterliche

Mehr

Unterrichtsbeispiel Medienbildung

Unterrichtsbeispiel Medienbildung Unterrichtsbeispiel Medienbildung Fach / Fächer / Lernbereich(e) GL 6 Rahmenplan / Lehrplan Die Römer Inhalt / Thema Auf den Spuren der Römer in Trier Zielsetzung Klasse / Stufe Kompetenzbereich Medienbildung

Mehr

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Landeskunde

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Landeskunde 1. Was könnte die Straße der Romanik sein? a) die bekannteste Straße in Rom b) eine Straße in Magdeburg, in der die meisten Bauwerke aus der romanischen Zeit konzentriert sind c) eine Reiseroute durch

Mehr

Leben im römischen Trier

Leben im römischen Trier Leben im römischen Trier Museums-Quiz durch das Landesmuseum Klasse 4-6 Trier wurde von den Römern gegründet. Hier im Rheinischen Landesmuseum kannst Du dir anschauen, wie das Leben im römischen Trier

Mehr

Lektionenblatt für Lehrpersonen Lektion 3

Lektionenblatt für Lehrpersonen Lektion 3 Aufgabe: Wir konstruieren Brücken, Mauern, Türme Einzel- oder Partnerarbeit Es wird mit den Set 0611, 250tlg. (midi/maxi) gearbeitet (1 Kiste für 2 Schüler) Zeit ca. 40-45 min. oder mehr Klasse 1 bis 3:

Mehr

Voransicht. Die Römer in Südwestdeutschland ein Lernzirkel zu Leben und Handel am Limes. Das Wichtigste auf einen Blick. Thomas Schmid, Heidelberg

Voransicht. Die Römer in Südwestdeutschland ein Lernzirkel zu Leben und Handel am Limes. Das Wichtigste auf einen Blick. Thomas Schmid, Heidelberg Antike Beitrag 3 Römer in Südwestdeutschland (Klasse 5/6) 1 von 30 Die Römer in Südwestdeutschland ein Lernzirkel zu Leben und Handel am Limes Thomas Schmid, Heidelberg elche Teile Deutschlands waren rö-

Mehr

Die Grazer Innenstadt

Die Grazer Innenstadt Die Grazer Innenstadt Der Hauptplatz Er ist der älteste Platz von Graz und war schon immer ein Marktplatz. In der Mitte des Platzes befindet sich der E. Der Hauptplatz ist von zahlreichen Häusern (darunter

Mehr

Die Bundesrepublik Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland Die Bundesrepublik Deutschland Amtssprache: Deutsch Hauptstadt: Berlin Staatsform: Parlamentarische Bundesrepublik Regierungsform: Parlamentarische Demokratie Staatsoberhaupt: Bundespräsident Christian

Mehr

EUROPA UND DEUTSCHLAND

EUROPA UND DEUTSCHLAND CLIL Erdkunde SCHNUPPERSTUNDEN EUROPA UND DEUTSCHLAND FÜNF KONTINENTE, EINE WELT Wir schauen uns ein Video an: https://www.youtube.com/watch?v=k7vs1vhwcm8 die Welt = die Erde 1 FÜNF KONTINENTE, EINE WELT

Mehr

Welches 1Trio überquerte als erstes die

Welches 1Trio überquerte als erstes die Welches 1Trio überquerte als erstes die Steinerne Brücke? Ein Hahn, eine Henne und ein Hund. Einer Sage zufolge sollen die Baumeister des Doms und der Brücke gewettet haben, wessen Bauwerk als erstes fertiggestellt

Mehr

Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff

Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff So heißt der Namensgeber unserer Schule. 1788 1857 Geboren: Montag, den 10.03.1788 Geburtsort: Schloss Lubowitz bei Ratibor (heute: Racibórz, Polen) Gestorben:

Mehr

Ein barrierefreier Stadtführer der Stadt Schleiz

Ein barrierefreier Stadtführer der Stadt Schleiz Impressum (Wer hat den Stadtführer gemacht, Wer hat die Bilder gemacht?) Herausgeber: Stadtverwaltung Schleiz, Amt für Wirtschaft und Stadtmarketing www.schleiz.de info@schleiz.de Marie-Sophie Pöhlmann

Mehr

Der Stephansdom. Der Dom zu St. Stephan liegt... Er ist... und weltweit. bekannt. Von uns Wienern wird der Stephansdom liebevoll. ... genannt.

Der Stephansdom. Der Dom zu St. Stephan liegt... Er ist... und weltweit. bekannt. Von uns Wienern wird der Stephansdom liebevoll. ... genannt. Der Stephansdom Der Dom zu St. Stephan liegt.... Er ist... und weltweit bekannt. Von uns Wienern wird der Stephansdom liebevoll... genannt. Die Baugeschichte Eigentlich wurde der Stephansdom... mal gebaut.

Mehr

Rathaus. Hof. Rennbahn Münsterplatz Elisengarten

Rathaus. Hof. Rennbahn Münsterplatz Elisengarten Ein archäologischer Rundgang durch die historische Altstadt Die 8 archäologischen Stationen befinden sich im historischen Stadtkern Aachens. Der Rundgang dauert etwa 30Min und beträgt je nach Route zwischen

Mehr

EURO Vor dem Euro gab es in jedem Land eine eigene Währung. Das bedeutet, dass jedes Land sein eigenes Geld hatte.

EURO Vor dem Euro gab es in jedem Land eine eigene Währung. Das bedeutet, dass jedes Land sein eigenes Geld hatte. T I T E L T H E M A Aufgabe, S. 4/5 1 EURO Vor dem Euro gab es in jedem Land eine eigene Währung. Das bedeutet, dass jedes Land sein eigenes Geld hatte. Einige Währungsbeispiele von früher: In Deutschland

Mehr

Deutschland entdecken

Deutschland entdecken Deutschland entdecken LANDESKUNDLICHE MATERIALEN FÜR DAS INTERAKTIVE WHITEBOARD BERLIN (2) ARBEITSBLÄTTER Arbeitsblatt 1: Vermutungen zur Handlung des Films anstellen Aufgabe Zeit Ziel Arbeiten Sie ca.

Mehr

Predigt zum ökumenischen Zeltgottesdienst am 28.08.2011 über 1.Mose 11,1-9

Predigt zum ökumenischen Zeltgottesdienst am 28.08.2011 über 1.Mose 11,1-9 Paul-Arthur Hennecke - Kanzelgruß - Predigt zum ökumenischen Zeltgottesdienst am 28.08.2011 über 1.Mose 11,1-9 Was verbindet das Steinsalzwerk Braunschweig- Lüneburg, die Kirche St.Norbert und die Kirche

Mehr

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel ReiseKunst GmbH Große Gildewart 27 49074 Osnabrück Telefon 0541/25561 Telefax 0 541/25591 info@reise-kunst.de www.reise-kunst.de Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt

Mehr

Programm der Apostolischen Reise von Papst Benedikt XVI. nach Deutschland 22. - 25. September 2011

Programm der Apostolischen Reise von Papst Benedikt XVI. nach Deutschland 22. - 25. September 2011 PAPSTBESUCH 2011 Programm der Apostolischen Reise von Papst Benedikt XVI. nach Deutschland 22. - 25. September 2011 Die 21. Auslandsreise führt Papst Benedikt XVI. in das Erzbistum Berlin, in das Bistum

Mehr

Die Eifel Natur unter Vertrag

Die Eifel Natur unter Vertrag Der Natur- und Kulturraum Eifel ist am westlichen Rand Deutschlands gelegen. Informiere dich über die Eifel. Nutze deinen Atlas zur Beantwortung der Fragen, manchmal brauchst du noch weitere Informationsquellen

Mehr

Ein Tag in Trier RÖMERSTADT MOSELMETROPOLE ÄLTESTE STADT DEUTSCHLANDS

Ein Tag in Trier RÖMERSTADT MOSELMETROPOLE ÄLTESTE STADT DEUTSCHLANDS Ein Tag in Trier RÖMERSTADT MOSELMETROPOLE ÄLTESTE STADT DEUTSCHLANDS Vor Triers historischer Kulisse lassen sich auf kleinstem Raum zu Fuß 2000 Jahre Stadtgeschichte erleben, einzigartige römische Monumentalbauten

Mehr

Der Verein zum Aufbau der Kathedrale Mutter aller Nationen, Kasachstan

Der Verein zum Aufbau der Kathedrale Mutter aller Nationen, Kasachstan Der Verein zum Aufbau der Kathedrale Mutter aller Nationen, Kasachstan wurde im Oktober 2002 in Vorarlberg / Austria gegründet und besteht aus 25 Vereinsmitgliedern und dem ehrenamtlich arbeitenden Vereinsvorstand.

Mehr

(1) Unten findet ihr die Zeichnung einer mittelalterlichen Stadt. Ordnet die Zahlen den Namen der einzelnen Plätze und Gebäude zu!

(1) Unten findet ihr die Zeichnung einer mittelalterlichen Stadt. Ordnet die Zahlen den Namen der einzelnen Plätze und Gebäude zu! mauer mauer Ein Wehrturm Am Stadttor Substantive Verben Präpositionen Konjunktion -r Turm -e Stadtmauer -r Mensch -e Stadt (2x) -r Soldat -e Verteidigung -e Krisenzeit -e Mauer -r Wehrturm -s Stadttor

Mehr

Folge 4: Bautzen - Zentrum der Sorben

Folge 4: Bautzen - Zentrum der Sorben Folge 4: Bautzen - Zentrum der Sorben Bautzen, sorbisch Budysin, ist mit einer Fläche von 66,62 km² und seinen fast 40.000 Einwohnern Kreissitz des Landkreises Bautzen und die zweitgrößte Stadt der Oberlausitz

Mehr

Vortrag von Gracia Schade Zentrum für selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung

Vortrag von Gracia Schade Zentrum für selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung LANDESKONFERENZ KÄRNTEN 22. April 2015 Seeparkhotel Klagenfurt Vortrag von Gracia Schade Zentrum für selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung Hinweis: Dieser Text ist in leicht verständlicher

Mehr

GEFÜHRTE STADTBESICHTIGUNG

GEFÜHRTE STADTBESICHTIGUNG WELTWEIT DIE NUMMER 1 GEFÜHRTE STADTBESICHTIGUNG IN GEFÜHRTEN MOTORRAD- UND ROLLERTOUREN EUROPA AMERIKA AFRIKA ASIEN PAZIFIK Can Stock Photo Inc. / vladacanon FOLGE UNSEREM BLOG: www.worldtourer.com Erlebe

Mehr

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE E AG 7T MONTENEGRO - JUWEL AN DER ADRIA Das tiefe Aquamarin des Meeres, das funkelnde Grün der Pinienwälder und das strahlende Weiß der Kieselstrände:

Mehr

Die Stadt Rom lateinische Kultur pur!!

Die Stadt Rom lateinische Kultur pur!! Die Stadt Rom lateinische Kultur pur!! Abbildung 1: Kolosseum, Quelle: DTS Das Kolosseum Macht, Kampf und Unterhaltung Das Kolosseum ist eines der am besten erhaltenen Amphitheater in Rom. Hier haben die

Mehr

RL GMBH IMMOBILIEN WÖRL. - die Immobilienberater. Marktbericht 2015/16. Immobilien Wörl

RL GMBH IMMOBILIEN WÖRL. - die Immobilienberater. Marktbericht 2015/16. Immobilien Wörl Immobilien Wörl - die Immobilienberater. Marktbericht 2015/16. Karlsberg 8 85221 Dachau Telefon 08131. 6166-0 www.immowoerl.de Marktbericht Gewerbeimmobilien 2015/16 Immobilien Wörl Erneut gibt Immobilien

Mehr

Woche für Fremdsprachen

Woche für Fremdsprachen Woche für Fremdsprachen Reise nach Berlin Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands. Wir machen eine Reise nach Berlin. In Berlin gibt es viele Sehenswürdigkeiten. Berlin - Zentrum für Kunst, Kultur und Wissenschaft

Mehr

Städteflüge 3T/Flug/2NF ab 319,-

Städteflüge 3T/Flug/2NF ab 319,- Städteflüge 3T/Flug/2NF ab 319,- BARCELONA Zweitgrößte Stadt Spaniens und Hauptstadt Kataloniens, Tradition und Moderne im Einklang, La Rambla, das gotische Viertel, der Hafen und der Strand Barcelona

Mehr

Der Rheinradweg. Am Oberrhein von Basel nach Speyer. Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km

Der Rheinradweg. Am Oberrhein von Basel nach Speyer. Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km Speyer Germersheim Der Rheinradweg Am Oberrhein von Basel nach Speyer Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km Karlsruhe Rastatt Strasbourg Ettenheim Neuf-Brisach Breisach Freiburg Müllheim

Mehr

Antike Weltstadt an der Mosel. Das römische TRIER. Ein kunsthistorischer Hörführer. Jürgen Kaiser

Antike Weltstadt an der Mosel. Das römische TRIER. Ein kunsthistorischer Hörführer. Jürgen Kaiser Jürgen Kaiser Verlag Kunst+Reise Rubner+Würtele GbR Zehntgasse 10 61352 Bad Homburg Tel.: 06172-457148 verlag@kunst-und-reise.de Weitere Informationen zu Trier und unseren Hörführern: www.kunst-und-reise.de

Mehr

SPIEL.RÄUME RHEIN-SIEG-HALLE STADTMUSEUM SIEGBURG

SPIEL.RÄUME RHEIN-SIEG-HALLE STADTMUSEUM SIEGBURG SPIEL.RÄUME RHEIN-SIEG-HALLE STADTMUSEUM SIEGBURG www.stadtmuseum-siegburg.de www.rhein-sieg-halle.de TAGUNGEN UND KONGRESSE Hamburg Düsseldorf A57 A1 Berlin Dortmund Köln Siegburg Frankfurt Stugart Hannover

Mehr

Klassenfahrt der Klassen BK11a und BK11c nach BERLIN (06.07. - 09.07.2011)

Klassenfahrt der Klassen BK11a und BK11c nach BERLIN (06.07. - 09.07.2011) Klassenfahrt der Klassen BK11a und BK11c nach BERLIN (06.07. - 09.07.2011) Mittwoch 06.07.2011 08:00 Uhr: Abfahrt Berufsschulzentrum Riesstraße 16:30 Uhr: Ankunft Berlin Mitte Hostel Plus 17:30 Uhr: Spaziergang

Mehr

200 Jahre. Vom Kirchenhügel zur Großstadt. Stadt Mülheim an der Ruhr

200 Jahre. Vom Kirchenhügel zur Großstadt. Stadt Mülheim an der Ruhr 200 Jahre Vom Kirchenhügel zur Großstadt Stadt Mülheim an der Ruhr Impressum Herausgeber MST Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH Schloßstraße 11 45468 Mülheim an der Ruhr Tel.: 02 08 / 9 60 96

Mehr

Auf der Weiterfahrt nach Tarragona machten wir an der Pont del Diable, einem gut erhaltenen römischen Aquädukt, einen Fotostopp.

Auf der Weiterfahrt nach Tarragona machten wir an der Pont del Diable, einem gut erhaltenen römischen Aquädukt, einen Fotostopp. Reisebericht Barcelona, 30.05. 02.06.2013 Barcelona stand schon seit Jahren auf der Wunschliste der Turnabteilung der Spvg Steinhagen, wurde aber wegen der umständlichen Flugverbindungen immer wieder verschoben.

Mehr

Füchse Berlin. Hier ist unser revier

Füchse Berlin. Hier ist unser revier Füchse Berlin Hier ist unser revier BERLIN Die Heimat der Füchse - Hauptstadt und Weltmetropole Über 5 Millionen Einwohner im Einzugsgebiet Zentrum fu r Politik, Wirtschaft, Medien, Kultur und Sport Abwechslungsreich

Mehr

Ein Blick in die Geschichte. Stockstadt a. Main

Ein Blick in die Geschichte. Stockstadt a. Main Ein Blick in die Geschichte von Stockstadt a. Main Die Ursprünge Stockstadts reichen weit in die Vergangenheit zurück. Zahlreiche antike Funde deuten auf eine sehr frühe f Besiedlung unserer Gegend hin.

Mehr

Stadtrallye Eupen 2016

Stadtrallye Eupen 2016 Stadtrallye Eupen 2016 Geschichte Als Eupen im Jahre 1213 zum ersten Mal urkundlich erwähnt wird, gehört es zum kleinen selbständigen Herzogtum Limburg. Nach der Schlacht bei Worringen (1288) kommt Limburg

Mehr

Inhalt. 99 Das nördliche Pfersee. Das südliche Pfersee. Spurensuche. Pfersee von oben. Wertach Vital

Inhalt. 99 Das nördliche Pfersee. Das südliche Pfersee. Spurensuche. Pfersee von oben. Wertach Vital Beatrice Schubert Angelika Prem Stefan Koch Inhalt 11 Spurensuche 19 Pfersee von oben 27 Entlang der Augsburger Straße von der Luitpoldbrücke bis Herz Jesu 26 und weiter bis zu Stadtgrenze 50 67 Das südliche

Mehr

Inhalt I. Die Gesellschaft zur Zeit Karls des Großen II. Herkunft und Ansehen der Karolinger

Inhalt I. Die Gesellschaft zur Zeit Karls des Großen II. Herkunft und Ansehen der Karolinger Inhalt I. Die Gesellschaft zur Zeit Karls des Großen 1. Wie groß war das Frankenreich Karls, und wie viele Menschen lebten darin? 11 2. Sprachen die Franken französisch? 13 3. Wie war die fränkische Gesellschaft

Mehr

L Ä T T E R Z U M L A N D 1 2008. Welterbestätte Trier R H E I N L A N D - P F A L Z. Die Porta Nigra

L Ä T T E R Z U M L A N D 1 2008. Welterbestätte Trier R H E I N L A N D - P F A L Z. Die Porta Nigra R H E I N L A N D - P F A L Z BB B L Ä T T E R Z U M L A N D 1 2008 Welterbestätte Trier Trier, die älteste Stadt Deutschlands, besitzt eine beeindruckende Fülle an kulturellen Zeugnissen. Neun Baudenkmäler

Mehr

Klassenreise nach Berlin

Klassenreise nach Berlin Klassenreise nach Berlin die Straße von Trachenberg nach Berlin Trasse in Berlin Wir fahren von Trachenberg, über Ochsen, Liegnitz, dem Weg E 36, Lubbenau, Mittenwalde, nach Berlin. Reise Wir fahren mit

Mehr

Verkauf und Beratung erfolgt durch die Firma Hansestadt Bremen Immobilien GmbH

Verkauf und Beratung erfolgt durch die Firma Hansestadt Bremen Immobilien GmbH EXCLUSIVE CITY NEUBAUWOHNUNGEN IN BESTLAGE VON BREMEN AN DER KLEINEN WESER Neubau von 9 seniorengerechten Eigentumswohnungen am Sankt-Pauli-Deich 12 mit Fahrstuhl und Garage. Verkauf und Beratung erfolgt

Mehr

5-Tage-Reise in die Tschechische Republik. Bild: Julian Nitzsche, CC-BY-SA 4.0. Reise: 19.03.-24.03.2016. Prag 2016. Anmeldung: bis 29.

5-Tage-Reise in die Tschechische Republik. Bild: Julian Nitzsche, CC-BY-SA 4.0. Reise: 19.03.-24.03.2016. Prag 2016. Anmeldung: bis 29. 5-Tage-Reise in die Tschechische Republik Bild: Julian Nitzsche, CC-BY-SA 4.0 Reise: 19.03.-24.03.2016 Anmeldung: bis 29. Januar Preis: 490,00 Euro Prag 2016 Kontakt: info@aubiko.de Über uns aubiko e.v.

Mehr

Stadtrundgang Historisches-Rostock.de. 2009-2011 historisches-rostock.de Stand vom: 01.01.2011

Stadtrundgang Historisches-Rostock.de. 2009-2011 historisches-rostock.de Stand vom: 01.01.2011 1 Stadtrundgang Historisches-Rostock.de 2 Station 1 Petrikirche 1252 das erste Mal erwähnt Mitte des 14.Jahrhunderts entstand kompletter Neubau wurde als dreischiffige gotische Basilika errichtet Turm

Mehr

Optimal A1/Kapitel 2 Eine fremde Stadt Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 2 Eine fremde Stadt Wortschatz Wortschatz Verstehen Sie die Symbole? Was ist das? Schreiben Sie, bitte. ilknur aka Wortschatz der Bahnhof das Hotel die Bank der Flughafen das Kino die Bar der Parkplatz das Museum die Bushaltestelle

Mehr

Die heutige Stadt Haan besteht aus den früher selbstständigen Orten Haan und Gruiten.

Die heutige Stadt Haan besteht aus den früher selbstständigen Orten Haan und Gruiten. STADTCHRONIK Die heutige Stadt Haan besteht aus den früher selbstständigen Orten Haan und ca. 2200 v. Chr. Möglicherweise erste Siedlung in "Hagen"-Form im heutigen Bereich zwischen Rathaus und Alter Markt

Mehr

Eine Reise nach Sizilien. Teil I. - Die Anfahrt - Ein Bilderreport von Rolf Rieber. Kontakt: rieber.rolf*t-online.de.

Eine Reise nach Sizilien. Teil I. - Die Anfahrt - Ein Bilderreport von Rolf Rieber. Kontakt: rieber.rolf*t-online.de. Eine Reise nach Sizilien Teil I - Die Anfahrt - Ein Bilderreport von Rolf Rieber Kontakt: rieber.rolf*t-online.de *durch @ ersetzen Vom Bodensee nach Sizilien von Februar bis Mai 2006 Satellitenfoto von

Mehr

Dipl. Ing. Sabine Fritsch April 2006

Dipl. Ing. Sabine Fritsch April 2006 Die Wiener Hofburg Kaiser Franz Josef I. Kaiserin Elisabeth Die Wiener Hofburg Unser Lehrausgang führt uns zur Wiener Hofburg in der Inneren Stadt. Nach dem Verlassen der U Bahn stehen wir auf dem Stephansplatz.

Mehr

Kloster Eberbach. Porta patet, cor magis Die Tür steht offen, mehr noch das Herz PREFERRED PARTNER LOCATION

Kloster Eberbach. Porta patet, cor magis Die Tür steht offen, mehr noch das Herz PREFERRED PARTNER LOCATION Porta patet, cor magis Die Tür steht offen, mehr noch das Herz So lautet ein überlieferter Wahlspruch der Zisterziensermönche. Und kaum treffender könnte man wohl zum Ausdruck bringen, was die Besucher

Mehr

Am Mühlenturm. Seite 2

Am Mühlenturm. Seite 2 rundgang Am Mühlenturm Basilika St. Suitbertus Berühmte Kaiserswerther Das romanische Haus Gasthaus "Im Schiffchen" Haus Freiheit Kaiserpfalz Klemensbrücke Pfarrhaus Propstei Rathaus Spee-Epitaph Stammhaus

Mehr

St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014

St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014 St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014 REISEVERLAUF (Stand September 2013, Änderungen vorbehalten) 04.08. Ankunft in St. Petersburg Transfer zum Hotel Oktjabrjskaja Abendessen in Eigenregie Stadtrundfahrt

Mehr

Kurzreise Novosibirsk Preiswerter 5-Tage-Trip 29.07. 02.08.2008

Kurzreise Novosibirsk Preiswerter 5-Tage-Trip 29.07. 02.08.2008 präsentiert: Kurzreise Novosibirsk Preiswerter 5-Tage-Trip 29.07. 02.08.2008 EUR 1450,- p.p. im DZ* (Tour-Kennung: 30-2008) DAS ANGEBOT IN KURZFORM - 5 Tage ab/bis FRANKFURT - Besichtigungen in NOVOSIBIRSK

Mehr

Von Joachim Schüring. Auf dem Papier lässt Jens Jähnig antike Gebäude so aussehen wie einst: farbig. ALLE ZEICHNUNGEN DIESES ARTIKELS: JENS JÄHNIG

Von Joachim Schüring. Auf dem Papier lässt Jens Jähnig antike Gebäude so aussehen wie einst: farbig. ALLE ZEICHNUNGEN DIESES ARTIKELS: JENS JÄHNIG Von Joachim Schüring Auf dem Papier lässt Jens Jähnig antike Gebäude so aussehen wie einst: farbig. ALLE ZEICHNUNGEN DIESES ARTIKELS: JENS JÄHNIG 58 ABENTEUER ARCHÄOLOGIE 3/2006 Aus urheberrechtlichen

Mehr

Nacht der Wissenschaft

Nacht der Wissenschaft EINLADUNG Nacht der Wissenschaft Wirtschaft Kultur Umwelt Gesellschaft Unter diesem Themenspektrum präsentiert die Universität Trier der Öffentlichkeit in Vorträgen einige ihrer innovativen und zukunftsorientierten

Mehr

Richmond( Staten Island): - liegt westlich von Brooklyn - Einwohnerzahl: 379000 Einwohner

Richmond( Staten Island): - liegt westlich von Brooklyn - Einwohnerzahl: 379000 Einwohner New York New York ist die größte Stadt der USA. Sie liegt an der mehrfach überbrückten und untertunnelten Hudsonmündung. Das heutige Gross New York (New York-Northern New Jersey-Long Island Consolidated

Mehr

Nach dem Frühstück verließen wir das Hotel in Köln und fuhren durch die Eifel in Richtung Mosel.

Nach dem Frühstück verließen wir das Hotel in Köln und fuhren durch die Eifel in Richtung Mosel. Montag, 06.08.07 4. Tag Nach dem Frühstück verließen wir das Hotel in Köln und fuhren durch die Eifel in Richtung Mosel. Wir hatten bereits vorher telefonisch mit unserem Freund Bernd aus Bendorf-Stromberg

Mehr

Thüringen, Saschsen, Hessen, Baden Württemberg

Thüringen, Saschsen, Hessen, Baden Württemberg I. Erdkunde Bayern, Deutschland und Europa 1. Ergänze die Himmelsrichtungen. / 4 Auf jeder Landkarte gilt: oben ist Norden unten ist Süden rechts ist Osten links ist Westen 2. Arbeite mit der Deutschlandkarte!

Mehr

Geschichte entdecken 2

Geschichte entdecken 2 Geschichte entdecken 2 Vom Mittelalter bis zur Entstehung der Vereinigten Staaten von Amerika herausgegeben von Arnold Bühler, Ulrich Mayer und Björn Onken c.c. Buchner Geschichte entdecken 2 - Ausgabe

Mehr

Türkei. Von Melda, Ariane und Shkurtesa. Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei.!

Türkei. Von Melda, Ariane und Shkurtesa. Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei.! Türkei Von Melda, Ariane und Shkurtesa Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei. Geografisches Erstreckt sich geografisch über zwei Kontinente 8 Nachbarländer: Griechenland, Bulgarien,

Mehr

Meisterschule für Handwerker, Kaiserslautern Abt. Berufsfachschule

Meisterschule für Handwerker, Kaiserslautern Abt. Berufsfachschule Drittortprojekt in Berlin vom 25.04. bis 30.04.2016 Meisterschule für Handwerker, Kaiserslautern Abt. Berufsfachschule und Lycèe Les Marcs d`or, Dijon Berlin -Tradition und Moderne 26 Jahre nach der Wiedervereinigung

Mehr

Kulturtage Strassburg 2013

Kulturtage Strassburg 2013 Kulturtage Strassburg 2013 Stadtentwicklung Gruppe 21 Die wechselnden Einflüsse von denen das baukulturelle Erbe Strassburgs zeugt, äussern sich im Bereich der Stadtplanung. Von den Spuren der römischen

Mehr

1. Tag Gg h war Ankunft in Opatja.

1. Tag Gg h war Ankunft in Opatja. Kroatien mit Istrien und Plitvicer Seenplatte 06. - 10.06.2014 / 5 Tage / Fr - Di 1. Tag 06.06.2014 Nach Zustieg der letzten Gäste und des Busfahrers Christoph in Friedberg ging es Richtung München Salzburg

Mehr

Tokio Sky tree ist (nach dem Burj Khalifa in Dubai) das zweithöchste Gebäude, das es gibt.

Tokio Sky tree ist (nach dem Burj Khalifa in Dubai) das zweithöchste Gebäude, das es gibt. Das Zentrum von New York heißt Manhatten. Beeindruckend sind die vielen Wolkenkratzer. Es liegt auf einer Halbinsel. Die Brooklyn- Bridge verbindet Manhatten mit dem Stadteil Brooklyn. Die Stadt liegt

Mehr

Anstrengend, aber schön drei Tage in Berlin auf Einladung der Abgeordneten Agnes Alpers

Anstrengend, aber schön drei Tage in Berlin auf Einladung der Abgeordneten Agnes Alpers Anstrengend, aber schön drei Tage in Berlin auf Einladung der Abgeordneten Agnes Alpers Auf Einladung der Abgeordneten Agnes Alpers nahmen vom 22.02. bis 24.02.2010 vierundvierzig Bremerinnen und Bremern

Mehr

Mögliche Ausflugsziele zum Gruppentag am #BuJuLa16 Metz

Mögliche Ausflugsziele zum Gruppentag am #BuJuLa16 Metz Mögliche Ausflugsziele zum Gruppentag am #BuJuLa16 Metz Stadt in Lothringen Sehenswert u.a. der Dom 70 km Saarbrücken Landeshauptstadt des Saarlandes Sehenswürdigkeiten u.a. Staatstheater, Saarlandmuseum,

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Abiturfragen - Grundwissen Geschichte - Teil 3

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Abiturfragen - Grundwissen Geschichte - Teil 3 Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Abiturfragen - Grundwissen Geschichte - Teil 3 Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Thema: Abiturfragen

Mehr

Unterwegs mit Bus und Bahn

Unterwegs mit Bus und Bahn Arbeitsblatt 1 Checkliste zur Haltestelle 1. Wie sieht es an deiner Haltestelle aus? a) Wie heißt die Haltestelle in der Nähe deines Hauses? b) Wie lange bist du von zu Hause bis dort unterwegs? c) Wie

Mehr

Krakau ist eine Schatzkammer alter Kunstwerke und Kulturdenkmäler und ein Zentrum für Kultur und Wissenschaft.

Krakau ist eine Schatzkammer alter Kunstwerke und Kulturdenkmäler und ein Zentrum für Kultur und Wissenschaft. Polen - Krakau und Auschwitz Krakau - die ehemalige Hauptstadt Polens, Residenz polnischer Könige, eine Stadt mit fast hundert Kirchen und der ältesten polnischen Universität ist für ihre unverwechselbare

Mehr

54498 Piesport Landkreis Bernkastel-Wittlich ca Einwohner

54498 Piesport Landkreis Bernkastel-Wittlich ca Einwohner 54498 Piesport Landkreis Bernkastel-Wittlich ca. 2000 Einwohner Zwischen Bernkastel-Kues und Trier liegt Piesport im Moseltal umgeben von Weinbergen, Wiesen und Wäldern. Piesport befindet sich am rechten

Mehr

Wahlverwandtschaften: die Rathäuser in Brüssel und München

Wahlverwandtschaften: die Rathäuser in Brüssel und München Wahlverwandtschaften: die Rathäuser in Brüssel und München Text & Fotos: Susanne Rieger Kein Unterschied wie Tag und Nacht: belgische Eleganz und bayerische Pracht Ein Mitreisender brachte meinen Eindruck

Mehr