REFERENZLISTE Baugrunduntersuchungen (Stand Dezember 2009)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "REFERENZLISTE Baugrunduntersuchungen (Stand Dezember 2009)"

Transkript

1 Seite 1 von 5 Stadtverwaltung Hennigsdorf Rathausplatz Hennigsdorf Stadtgebiet Hennigsdorf Fahrbahnbefestigung und des Baugrundes 11-12/2009 NL Süd, Hauptsitz Cottbus B 169 Ausbau OD Sedlitz B 156, 4. VA Durchführung von geotechnischen Untersuchungen über die Baugrundverhältnisse und Untersuchung auf schutzgutgefährdende Stoffe 03/2009, Niederlassung Süd, SM Herzberg L 60, OD Schönborn, ABS 160, km 5,8 6,8 Ergänzende Untersuchungen zum Baugrund und Eingrenzungen von Bereichen mit kontaminierten Baustoffen; Empfehlung für den Aufbau der Fahrbahnbefestigung 11-12/2008 NL Ost, Nebensitz NL Eberswalde B 96 Neubau Radweg zwischen Dannewalde und Bahnbrücke (BW ) km 0,159 1,600 Durchführung von geotechnischen Untersuchungen über die Baugrundverhältnisse und deren Bewertung in Hinblick auf den Neubau eines Radweges 08/2008 Bezirksamt Lichtenberg von Abt. Stadtentwicklung Schwarzer Weg von Buchberger Straße bis Zugang S-Bahnhof Nöldnerplatz, - Lichtenberg 11/2007 NL Süd, Hauptsitz Cottbus L 60 Finsterwalde - Hennersdorf Baugrunderkundung - Erstellen eines Schichtenverzeichnisses 10/2007 BFG er Flughafengesellschaft Flughafen Tegel, Terminal C, Fußgängerbrücke / Aufzugsanlage für Regenwasserversickerung 06/ X PS E 12 - Verlängerung der nördlichen Viaduktstraße am er Hauptbahnhof Erkundung des Baugrundes 06/2007 Bezirksamt Reinickendorf von Seebadstraße zwischen Seestraße und Lotosweg in Hermsdorf Baugrund- und Gründungsgutachten über die Untergrundverhältnisse in der Seebadstraße zwischen Seestraße und Lotosweg in Hermsdorf 02/2007

2 Seite 2 von 5 Bezirksamt Neukölln von Abt. Bau- und Wohnungswesen Instandsetzung der Karl-Marx-Straße, nördliche Richtungsfahrbahn, zwischen Delbrückstraße und Lahnstraße 08-09/ X PS E 11 - Württembergische Straße Parlaments- und Regierungsviertel Äußerer Spreebogen Hier: Verkehrsanlagen im zentralen Bereich S-Bahn-Parallele 01-02/2006 Reinhold Fehmer G Garten-, Landschafts- platzbau Egelpfuhlstraße 1-3, -Spandau Baugrund- und Gründungsgutachten für den Neubau einer Lagerhalle / Garagen 07/2005 NL Cottbus B 169n Ortsumgehung Senftenberg, BW 07 Gutachterliche Stellungnahme zu den Setzungen und zur Grundbruchsicherheit im Bereich des Widerlagers SÜD, Achse 60 06/2005 GFP Enders Ingenieurgesellschaft Schrammblock, -Wilmersdorf Baugrund- und Gründungsgutachten für den Neubau einer Tiefgarage 05/2005 Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Straße des 17. Juni, zwischen Bachstraße und Ernst-Reuter-Platz 03/2005 X PS E 12 Entwicklungsgebiet Hauptstadt, Neubau des Alexanderufers BFG er Flughafengesellschaft Flughafen -Tegel, Taxiway NW Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Tharauer Allee, -Charlottenburg

3 Seite 3 von 5 stra / lab Baustoff- und Straßenprüfung Tasdorf Süd Nr Rüdersdorf Baustoffe Flechtingen G & Co. KG NL Oranienburg B 96n, Oranienburg Böschungsbruchberechnungen 11/2004 B 96n, Oranienburg Böschungsbruchberechnungen 11/2004 X PS E 12 Umbau der Invalidenstraße von Chausseestraße bis Gartenstraße Erkundung des Baugrundes 06/2004 ASPHALTA Ingenieurgesellschaft für Verkehrsbau Erschließungsstraße ABB Pankow-Park, Am Nordgraben, -Reinickendorf Baugrund- und Gründungsgutachten für eine Verkehrsanlage 02-07/2004 GALAFA Garten- und Landschaftsbau G Nauener Straße 101, Falkensee Baugrundgutachten für eine Fertigteilgrube in einer Halle 04/2004 -X PR K2 - Alexanderplatz/Nordost, -Mitte 09-10/ HT I B Umbau des südlichen Bahnhofvorplatzes Bahnhof Friedrichstraße, -Mitte 08/2003 Sportplatzfläche Florastraße 13, -Steglitz Sportplatzfläche Haarlemer Straße 23/27, -Neukölln

4 Seite 4 von 5 Sportplatzfläche Dudenstraße 35-37, - Tempelhof -X PS E/1- Umbau der Niederlagstraße von Unter den Linden bis Werderstraße, -Mitte 01-02/2003 Karl Köhler G & Co. KG Bauunternehmen Tel.: B 87n OU Luckau, BW 7, BW 5 Berechnung der Grundbruchsicherheit und Setzungen 12/ /2003 DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft Schiffbauerdamm, -Mitte Stellungnahme Setzungs- und Böschungsberechnungen incl. Erkundungsleistungen 06/ /2002 Quartiersmanagement Schillerpromenade über Architekturbüro Peter Kurz HT IB 24- Kinderclubhaus Oderstraße, -Neukölln Baugrundgutachten 10/2002 Lehrter Bahnhof, -Tiergarten Zustandserfassung und Erkundung des Baugrundes 01/2002 Landkreis Dahme-Spreewald Der Landrat Schwielochsee-Elbe-Radweg Bodenuntersuchung zur Beurteilung der Baugrundverhältnisse 12/2001 BÜ Verkehrswege Spreeboden HT ID 113a Parlaments- und Regierungsviertel Äußerer Spreebogen Zustandserfassung und Erkundung des Baugrundes 09/2001 Bezirksamt Pankow von Tiefbauamt Treskowstraße, Pistoriusstraße, -Pankow Zustandserfassung und Erkundung des Baugrundes 09/2001

5 Seite 5 von 5 -HT IB 213- ABT Anlagenbau Terlinden G Tel.: Bahnhof Friedrichstraße, -Mitte Zustandserfassung und Erkundung des Baugrundes 08/2001 ABB-Gelände, -Pankow Baugrundgutachten 08/2001 -HT IB 214- Östlicher Bebelplatz/Prinzessinnengarten, -Mitte Zustandserfassung und Erkundung des Baugrundes 03/2001 -HT IB 211- B 109, Prenzlauer Allee, -Prenzlauer Berg Zustandserfassung und Erkundung des Baugrundes 03/2001

Standesamtsbestände im Landesarchiv Berlin

Standesamtsbestände im Landesarchiv Berlin P Rep. 100 Tegel 1874 1948 Tegel Reinickendorf 1874-1948 1874-1932* 1874-1902* P Rep. 101 Tegel Schloss und Forst 1915 1921 Tegel Schloss und Forst Reinickendorf 1915-1921 1915-1921 P Rep. 102 Heiligensee

Mehr

BERLIN. Perfekte Tage unter den Linden

BERLIN. Perfekte Tage unter den Linden BERLIN Perfekte Tage unter den Linden LEGENDE A Hinweis auf den Kartenteil B Adresse oder Standort C Telefonnummer D Öffnungszeiten E Café, Restaurant, sonstige Gastronomie F U-Bahn-/Metro-Station G Bus-/Straßenbahn-Haltestelle

Mehr

LEGENDE. ! TOP 10 + Nicht verpassen!, Nach Lust und Laune!

LEGENDE. ! TOP 10 + Nicht verpassen!, Nach Lust und Laune! LEGENDE A Hinweis auf den Kartenteil B Adresse oder Standort C Telefonnummer D Öffnungszeiten E Café, Restaurant, sonstige Gastronomie F U-Bahn-/Metro-Station G Bus-/Straßenbahn-Haltestelle H Bahnhof M

Mehr

Landschaftsplanverzeichnis Berlin

Landschaftsplanverzeichnis Berlin Landschaftsplanverzeichnis Berlin Dieses Verzeichnis enthält die dem gemeldeten Datensätze mit Stand 24.02.2012. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der gemeldeten Daten übernimmt das BfN keine Gewähr.

Mehr

Akzeptanzerhaltung im Tourismus

Akzeptanzerhaltung im Tourismus Akzeptanzerhaltung im Tourismus Berliner Tourismus In der öffentlichen Diskussion 2014 Ferienwohnungen City Tax Sicherheit/ Taschendiebstahl Clubszene Is Berlin over? Verbot von Bierbikes ZOB Sauberkeit

Mehr

Einzelhandel im Land Brandenburg

Einzelhandel im Land Brandenburg Einzelhandel im Land Brandenburg Ergebnisse einer flächendeckenden Bestandsaufnahme Heimvolkshochschule am Seddiner See 22.02.2012 Auftraggeber (Federführung) Industrie- und Handelskammern Cottbus, Ostbrandenburg,

Mehr

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Kindertagesbetreuung www.berlin.de/sen/familie/ kindertagesbetreuung/fachinfo.html email briefkasten@senbjw.berlin.de Stand Januar 2014 Bedarfsatlas

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 38/2015 gültig 11.9.2015, 18 Uhr, bis 18.9.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 21.9.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 11 12 13 14 15 16 17

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 46/2015 gültig 6.11.2015, 18 Uhr, bis 13.11.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 16.11.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 6 7 8 9 10 11 12 13

Mehr

MILKOWEITARCHITEKTEN COHRS PLAASCH GBR

MILKOWEITARCHITEKTEN COHRS PLAASCH GBR MILKOWEITARCHITEKTEN COHRS PLAASCH GBR MILKOWEIT ARCHITEKTEN gingen 2011 aus dem Büro MILKOWEIT UND PARTNER hervor. Rainer Milkoweit gründete 1970 das Büro im niedersächsischen Lüchow und führte es bis

Mehr

Überblick der Ausgabestellen Laib und Seele Eine Aktion der Berliner Tafel e.v., der Kirchen und des rbb.

Überblick der Ausgabestellen Laib und Seele Eine Aktion der Berliner Tafel e.v., der Kirchen und des rbb. Überblick der Ausgabestellen Laib und Seele Eine Aktion der Berliner Tafel e.v., der Kirchen und des rbb. Jede Gemeinde organisiert die Lebensmittelausgabe aufgrund der verschiedenen räumlichen Gegebenheiten

Mehr

F Jugend, jünger Staffel A1 - stärker (7er- Staffel / 3+4 M.)

F Jugend, jünger Staffel A1 - stärker (7er- Staffel / 3+4 M.) F Jugend, 2008+ jünger Staffel A1 - stärker (7er- Staffel / 3+4 M.) 1. Hermdsd.-Waidml. I (CF) 5. Turnsport 1911 2. Hermsd.-Waidml. II (SB) 6. Fernsehelektronik 3. SG OSF I (Fr) 7. VfL Tegel 4. VfL Lichtenrade

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 40/2015 gültig 25.10.2015, 18 Uhr, bis 2.10.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 5.10.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 25 26 27 28 29 30 1

Mehr

Den Opfern Gesicht und Stimme geben. Aufgaben einer systematischen Opferbetreuung Sabine Seyb ReachOut Berlin

Den Opfern Gesicht und Stimme geben. Aufgaben einer systematischen Opferbetreuung Sabine Seyb ReachOut Berlin Respekt und Recht Politische und soziale Unterstützung von Opfern rechter Gewalt Berlin, 3. November 2008 Den Opfern Gesicht und Stimme geben Aufgaben einer systematischen Opferbetreuung Sabine Seyb ReachOut

Mehr

Ansprechpartner in den Kita-Gutscheinstellen

Ansprechpartner in den Kita-Gutscheinstellen Ansprechpartner in den Kita-Gutscheinstellen Stand: 11. September 2013 Bezirk Kontaktdaten der Kita-Gutscheinstelle Öffnungszeiten Internetseite Mitte www.berlin.de/bamitte/org/jugendamt/fd2.html Friedrichshain-

Mehr

Katalog 01 Umbau und Instandsetzung. Scharnwebergrundschule in Berlin, Umbau und Instandsetzung. A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B

Katalog 01 Umbau und Instandsetzung. Scharnwebergrundschule in Berlin, Umbau und Instandsetzung. A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B Katalog 01 Scharnwebergrundschule in Berlin, A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B 2009-2011 Goethe-Institut in Guadalajara, Mexico Umbau eines Bürogebäudes zum Goethe-Institut A DGS im Auftrag des Auswärtigen

Mehr

Demografischer Wandel: Herausforderungen an die Siedlungswasserwirtschaft

Demografischer Wandel: Herausforderungen an die Siedlungswasserwirtschaft Demografischer Wandel: Herausforderungen an die Siedlungswasserwirtschaft Dr. Oliver Merten 16. Abwasserbilanz Brandenburg Demografische Entwicklung in Deutschland 2 Prognosen vs. Realität im Land Brandenburg

Mehr

Sperrung der S-Bahn-Gleise zwischen Friedrichstraße und Charlottenburg vom 8.5. (So) bis (Fr) an 82 Abenden

Sperrung der S-Bahn-Gleise zwischen Friedrichstraße und Charlottenburg vom 8.5. (So) bis (Fr) an 82 Abenden Sperrung der S-Bahn-Gleise zwischen Friedrichstraße und Charlottenburg vom 8.5. (So) bis 30.9. (Fr) an 82 Abenden S-Bahn Berlin GmbH Detlef Speier Fahrgastmarketing Berlin 25.04.2016 Daten Die Bauarbeiten

Mehr

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Juni 2010 (ABl. S. 858)

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Juni 2010 (ABl. S. 858) Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Juni 2010 (ABl. S. 858) Die Landesabstimmungsleiterin Volksbegehren über die Offenlegung der Teilprivatisierungsverträge bei den Berliner Wasserbetrieben

Mehr

Pressemitteilung der Landesabstimmungsleiterin vom 9. November 2010

Pressemitteilung der Landesabstimmungsleiterin vom 9. November 2010 Pressemitteilung der Landesabstimmungsleiterin vom 9. November 2010 Volksbegehren über die Offenlegung der Teilprivatisierungsverträge bei den Berliner Wasserbetrieben Endgültige Ergebnis ermittelt: Volksbegehren

Mehr

Ein Projekt der. Ausgewählte Ergebnisse der Befragung von Besuchern und Akteuren

Ein Projekt der. Ausgewählte Ergebnisse der Befragung von Besuchern und Akteuren Ein Projekt der Ausgewählte Ergebnisse der Befragung von Besuchern und Akteuren 1 Inhalt Zusammenfassung... 3 BEFRAGUNG VON BESUCHERN: Herkunft der Besucher... 4 Altersverteilung der Besucher... 4 Altersverteilung

Mehr

Sperrung der S-Bahn-Gleise zwischen Friedrichstraße und Charlottenburg vom 8.5. (So) bis (Do) an 82 Abenden

Sperrung der S-Bahn-Gleise zwischen Friedrichstraße und Charlottenburg vom 8.5. (So) bis (Do) an 82 Abenden Sperrung der S-Bahn-Gleise zwischen Friedrichstraße und Charlottenburg vom 8.5. (So) bis 30.9. (Do) an 82 Abenden S-Bahn Berlin GmbH Detlef Speier Fahrgastmarketing Berlin 25.04.2016 Daten Die Bauarbeiten

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 39/2015 gültig 18.9.2015, 18 Uhr, bis 25.9.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 28.9.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 18 19 20 21 22 23 24

Mehr

Jugend- und Altenquotient in den Bezirksregionen Berlins

Jugend- und Altenquotient in den Bezirksregionen Berlins 59 Jugend- und in den en Berlins Vorbemerkungen Um die Vergleichbarkeit der kleinräumigen Gliederungen in Berlin zu verbessern, wurde ein Projekt mit dem Ziel einer Harmonisierung der Planungsräume initiiert.

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht D II 1 j / 14 und im Land Berlin (Stand: sregister 29.2.2016) statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht D II 1 j / 14 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen im

Mehr

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund Bauinformationsgespräch Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund DB Netz AG I.NP-O-M 54 Berlin, 02.09.2015 Lage

Mehr

S25 S Teltow Stadt S+U Friedrichstr. Bhf S Hennigsdorf Bhf > S25

S25 S Teltow Stadt S+U Friedrichstr. Bhf S Hennigsdorf Bhf > S25 S25 S Teltow Stadt S+U Friedrichstr. Bhf S Hennigsdorf Bhf > S25 montags bis freitags, nicht an Feiertagen S Teltow Stadt ab 0 06 0 26 0 46 4 06 7 26 7 46 9 06 9 26 9 46 10 06 10 26 10 46 11 06 11 26 11

Mehr

Fahrgastsprechtag Regionalzugverkehr. DB Regio AG Renado Kropp Regionalleiter Marketing Berlin-Lichtenberg,

Fahrgastsprechtag Regionalzugverkehr. DB Regio AG Renado Kropp Regionalleiter Marketing Berlin-Lichtenberg, Fahrgastsprechtag Regionalzugverkehr DB Regio AG Renado Kropp Regionalleiter Marketing Berlin-Lichtenberg, 01.10.2014 Schwerpunkte im Fahrplanjahr 2014 I 20 Jahre RE 1 Landesausstellung in Doberlug-Kirchhain

Mehr

QUARTIER. am Arnimplatz EXPOSÉ. Schönfließer Str. 18/Schivelbeiner Str Berlin

QUARTIER. am Arnimplatz EXPOSÉ. Schönfließer Str. 18/Schivelbeiner Str Berlin QUARTIER EXPOSÉ Schönfließer Str. 18/Schivelbeiner Str. 11. 10439 Berlin EIGENTUMSWOHNUNGEN Schönfließer Str. 18/Schivelbeiner Str. 11. QUARTIER Wohnfläche 46,39qm 154qm Zimmeranzahl 1-4 Etage EG DG 1900

Mehr

Abweichungen der neuen Einwohnerzahlen des Zensus 2011 von der Bevölkerungsfortschreibung

Abweichungen der neuen Einwohnerzahlen des Zensus 2011 von der Bevölkerungsfortschreibung 36 Zeitschrift für amtliche Statistik Berlin Brandenburg 4 2014 Zensus Abweichungen der neuen Einwohnerzahlen des Zensus 2011 von der von Stefan Möller Am 28. Mai 2014 wurden die endgültigen Ergebnisse

Mehr

14806 Belzig Nuthetal Werder. Rettungsdienst Landkreis Barnim 5 Rettungswache Bernau / 5475

14806 Belzig Nuthetal Werder. Rettungsdienst Landkreis Barnim 5 Rettungswache Bernau / 5475 Landesamt für Soziales und Versorgung Abt. Landesgesundheitsamt Dezernat akademische Heilberufe und Gesundheitsfachberufe Wünsdorfer Platz 3 15806 Zossen Tel.: 033702-71115 Verzeichnis der ermächtigten

Mehr

Integrationsfachdienste

Integrationsfachdienste Integrationsfachdienste Partner für Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben Vorstellungen des Leistungsspektrums beim 8. bipolaris-informationstag Tätig sein mit Bipolaren Störungen 24.11.2012 Was sind

Mehr

Helle Büro-/Praxisfläche in Berlin provisionsfrei und schlüsselfertig direkt vom Eigentümer mieten

Helle Büro-/Praxisfläche in Berlin provisionsfrei und schlüsselfertig direkt vom Eigentümer mieten Helle Büro-/Praxisfläche in Berlin provisionsfrei und schlüsselfertig direkt vom Eigentümer mieten Alt-Friedrichsfelde 65, 65a-d, 10315 Berlin Eckdaten Bundesland: Bezirk: Berlin Lichtenberg Grundstücksfläche:

Mehr

Fregestr. 38a Berlin (S-Feuerbachstr.) Fon: Fax:

Fregestr. 38a Berlin (S-Feuerbachstr.) Fon: Fax: Guten Tag, Sie bekommen diesen Brief, weil Sie sich in der Anlauf- und Beratungs-Stelle für ehemalige Heim-Kinder Berlin gemeldet haben. Wir von der Berliner Beratungs-Stelle helfen Ihnen, wenn Sie heute

Mehr

Materialband zu den Ergebnissen der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008)

Materialband zu den Ergebnissen der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008) www.maneo.de Ergebnisse der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008) Seite 39 Materialband zu den Ergebnissen der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008) Gewalterfahrungen von schwulen und bisexuellen Jugendlichen und Männern

Mehr

Drucksache 17 / Wahlperiode. des Abgeordneten Joschka Langenbrinck (SPD) Gymnasiale Oberstufen in Integrierten Sekundarschulen

Drucksache 17 / Wahlperiode. des Abgeordneten Joschka Langenbrinck (SPD) Gymnasiale Oberstufen in Integrierten Sekundarschulen Drucksache 17 / 14 387 Schriftliche Anfrage 17. Wahlperiode Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Joschka Langenbrinck (SPD) vom 19. August 2014 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 20. August 2014) und Antwort

Mehr

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR Fahrplan 2016 Berlin, 29. September 2015 Thomas Dill Bereichsleiter Center für Nahverkehrs- und Qualitätsmanagement Betriebsaufnahmen Fahrplan 2016 Netz Ostbrandenburg

Mehr

Bericht über die Wohnungswirtschaft in Berlin

Bericht über die Wohnungswirtschaft in Berlin Bericht über die Wohnungswirtschaft in Berlin Berliner Wohnungsmarktbericht Geldumsatz und Transaktionsvolumen Miet- und Kaufpreisentwicklung 2013-2015 Trendanalyse 2016-2020 Prognose 2021-2030 Ausblick

Mehr

Kurzexposé. Berlin, Davoser Straße. Berlin-Wilmersdorf. Unverbindliche Kurzinformation I Stand: Juli 2006 I Seite 1 I

Kurzexposé. Berlin, Davoser Straße. Berlin-Wilmersdorf. Unverbindliche Kurzinformation I Stand: Juli 2006 I Seite 1 I Kurzexposé Berlin, Davoser Straße Berlin-Wilmersdorf Unverbindliche Kurzinformation I Stand: Juli 2006 I Seite 1 I Kurzinfo Anschrift 14199 Berlin (Wilmersdorf) Davoser Straße 10-17 und 10a-17a; Auguste-Victoria-Straße

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 04.09.2012 Kundendialog DB Regio E-Mail Internet Telefon 0331 235 6881/6882

Mehr

25. November 2014 Internationaler Tag NEIN zu Gewalt an Frauen Aktionen und Veranstaltungen im Land Brandenburg

25. November 2014 Internationaler Tag NEIN zu Gewalt an Frauen Aktionen und Veranstaltungen im Land Brandenburg 25. November 2014 Internationaler Tag NEIN zu Gewalt an Frauen Aktionen und Veranstaltungen im Land Brandenburg Potsdam - Kreisfreie Stadt 25.11.2014, 9:30 Uhr Landtag (Fortunaportal) im Beisein von Frau

Mehr

CITY REPORT Bau-Markt Berlin

CITY REPORT Bau-Markt Berlin BV06S020_027.qxp 26.04.2007 16:01 Uhr Seite 20 CITY REPORT Bau-Markt Berlin Lange war die Branche krank, nun baut sie wieder, Gott sei dank! In der Hauptstadt drehen sich wieder die Kräne, und es werden

Mehr

JAV-WAHLEN 2014 Handlungsleitfaden für Wahlvorstände

JAV-WAHLEN 2014 Handlungsleitfaden für Wahlvorstände Haupt-Jugend- und Auszubildendenvertretung für die Behörden, Gerichte und nichtrechtsfähigen Anstalten des Landes Berlin 1 JAV-WAHLEN 2014 Handlungsleitfaden für Wahlvorstände Handlungsleitfaden Vorwort

Mehr

Für weitere Erklärungen und Gespräche können Sie das ehrenamtliche INFO-Team (siehe Kasten auf Seite 2) anrufen:

Für weitere Erklärungen und Gespräche können Sie das ehrenamtliche INFO-Team (siehe Kasten auf Seite 2) anrufen: Guten Tag, Sie bekommen diesen Brief, weil Sie sich in der Anlauf- und Beratungs-Stelle für ehemalige Heim-Kinder Berlin gemeldet haben. Wir von der Berliner Beratungs-Stelle helfen Ihnen, wenn Sie heute

Mehr

Morianstraße 32 - Wuppertal

Morianstraße 32 - Wuppertal Morianstraße 32 - Wuppertal Eingang/ Foyer Entwurfsperspektive: Keyfacts aktuell größtmögliche zusammenhängende Fläche aktuell kleinstmögliche zusammenhängende Fläche Deckenhöhe ca. 490m² ca. 118m² ca.

Mehr

30 Jahre AG Notarzt Berlin: ein Rückblick auf eine spannende Zeit. H.-R. Arntz Charité Campus Benjamin Franklin

30 Jahre AG Notarzt Berlin: ein Rückblick auf eine spannende Zeit. H.-R. Arntz Charité Campus Benjamin Franklin 30 Jahre AG Notarzt Berlin: ein Rückblick auf eine spannende Zeit H.-R. Arntz Charité Campus Benjamin Franklin Closed-Chest Cardiac Massage Dr. Jude Dr. Kouwenhoven Dr. Knickerbocker Sladen A, JAMA 1984

Mehr

8er Reise 2009 nach Berlin

8er Reise 2009 nach Berlin 8er Reise 2009 nach Berlin Teilnehmer: Schaller Jost Alessandri Bruno Cespedes Toni Burri Paul Schaller Moritz Burri Patrik Muther Anton Burri Beni Datum: Mittwoch, 19. August 2009 bis Samstag, 22. August

Mehr

Wohnungsmieten und Eigentumswohnungen werden in Berlin teurer Kaufpreise bei Mehrfamilienhäusern rückläufig

Wohnungsmieten und Eigentumswohnungen werden in Berlin teurer Kaufpreise bei Mehrfamilienhäusern rückläufig Presseinformation Kontakt: Andrew M. Groom, MRICS, Leiter Valuation & Transaction Advisory, Deutschland Roman Heidrich, Leiter Residential Valuation, Telefon: +49 (0) 69 2003 1241 +49 (0) 30 203980 106

Mehr

Rathausvorplatz. Fahrradkarte von Reinickendorf

Rathausvorplatz. Fahrradkarte von Reinickendorf Rathausvorplatz Fahrradkarte von Reinickendorf Ausgabe 2013 Ausschnitt aus der Karte Rathausvorplatz Routenbeschreibungen Ausgabe 2013 Radroute 4 vom U-Bahnhof Rehberge zum Zeltinger Platz in Frohnau,

Mehr

Neubau einer Produktions- und Lagerhalle mit Büros. Stand:

Neubau einer Produktions- und Lagerhalle mit Büros. Stand: Exposé Vermietung Stand: 11.05.2016 Objektdaten Baubeginn / Bezug Februar 2016 / vorauss. Ende 2016 / Anfang 2017 Gewerbesteuer Hebesatz 325 Punkte, z. Vgl. München 490 Punkte Gesamtfläche ca. 9.000,00

Mehr

Stralsund, Bahnhof - Pasewalk, Bahnhof - Prenzlau, Bahnhof / Angermünde, Bahnhof - S+U Gesundbrunnen Bhf (Berlin) - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief)

Stralsund, Bahnhof - Pasewalk, Bahnhof - Prenzlau, Bahnhof / Angermünde, Bahnhof - S+U Gesundbrunnen Bhf (Berlin) - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief) Stralsund, Bahnhof - Pasewalk, Bahnhof - Prenzlau, Bahnhof / Angermünde, Bahnhof - S+U Gesundbrunnen Bhf (Berlin) - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief)! RE3 Montag - Freitag Bemerkungen a a b c d e f g h a

Mehr

Ankunft Berlin Hbf (tief) 21:28 RE :31 RE :35 RB täglich. 21:42 RE Fr, Sa

Ankunft Berlin Hbf (tief) 21:28 RE :31 RE :35 RB täglich. 21:42 RE Fr, Sa Ankunft Berlin Hbf (tief) 21:02 RE 84033 21:05 ICE 1720 21:14 RE 4367 21:15 EC 170 21:20 ICE 1004 Rathenow 20:05 - Nennhausen 20:11 - Buschow 20:17 - Wustermark 20:29 - Elstal 20:34 - Dallgow-Döberitz

Mehr

43. Drumbo Cup 2017 der Commerzbank

43. Drumbo Cup 2017 der Commerzbank An die Schulleitung / Fachbereichsleitung Sport Leitungen der Neigungsgruppen Fußball Betreuer/Betreuerinnen der Mädchen-Fußballmannschaften 43. Drumbo Cup 2017 der Commerzbank Oktober 2016 Ausschreibung

Mehr

43. Drumbo Cup 2017 der Commerzbank

43. Drumbo Cup 2017 der Commerzbank An die Schulleitung / Fachbereichsleitung Sport Leitungen der Neigungsgruppen Fußball Betreuer/Betreuerinnen der Jungen-Fußballmannschaften 43. Drumbo Cup 2017 der Commerzbank Oktober 2016 Ausschreibung

Mehr

Diese Mittel verteilten sich wie folgt auf die Säulen der Drogenpolitik:

Diese Mittel verteilten sich wie folgt auf die Säulen der Drogenpolitik: Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Herrn Abgeordneten Simon Kowalewski (Piraten) über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin über Senatskanzlei - G Sen - A n t w o r t auf die Kleine

Mehr

Sanierung von innerstädtischen U-Bahntunneln: Bedarf und Strategie

Sanierung von innerstädtischen U-Bahntunneln: Bedarf und Strategie Flächenausdehnung Berlins (891 km²) im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten : Bedarf und Strategie 04. Juni 2012 Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Abteilung Bautechnische Anlagen U-Bahn und Straßenbahn

Mehr

SCHNELLE ENERGIESPARTIPPS FÜR MIETER. Dr.-Ing. Diana Siegert

SCHNELLE ENERGIESPARTIPPS FÜR MIETER. Dr.-Ing. Diana Siegert SCHNELLE ENERGIESPARTIPPS FÜR MIETER Dr.-Ing. Diana Siegert Verbraucherberatung Die Verbraucherzentrale berät: Auf Anfragen per Mail Auf Anfragen per Telefon (Hotline) Persönlich im Beratungsstützpunkt

Mehr

Punktlandung von BERDING BETON

Punktlandung von BERDING BETON 02.05.2011 FBS-Qualität für Berlin-Brandenburg International (BBI) Punktlandung von BERDING BETON Sie gilt als größte Baustelle Europas: Auf einer Fläche von rund 2.000 Fußballfeldern wird der Flughafen

Mehr

C. Krankenhauseinzelblätter. Versorgungsgebiet Neuruppin

C. Krankenhauseinzelblätter. Versorgungsgebiet Neuruppin 76 C. Krankenhauseinzelblätter Versorgungsgebiet Neuruppin 77 Ruppiner Kliniken GmbH Krankenhaus der Schwerpunktversorgung Träger: Ruppiner Kliniken GmbH Fehrbelliner Straße 38 Fehrbelliner Straße 38 16816

Mehr

EXPOSÉ. Prenzlauer Berg; Mitten im Leben ECKDATEN. Objektart: Etagenwohnung

EXPOSÉ. Prenzlauer Berg; Mitten im Leben ECKDATEN. Objektart: Etagenwohnung Broschüre Prenzlauer Berg; Mitten im Leben EXPOSÉ Prenzlauer Berg; Mitten im Leben ECKDATEN Adresse: 10437 Berlin Prenzlauer Berg Baujahr: 1900 Zimmerzahl: 3 Wohnfläche (ca.): 63,32 m² eis r p f Kau 3.628,

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 11.10.2011 Kundendialog DB Regio E-Mail Internet Telefon 0331 235 6881/6882

Mehr

Ganztagsschule. - Schule als Lern- und Lebensort - Bildung soziales Lernen sinnvolle Freizeitgestaltung Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ganztagsschule. - Schule als Lern- und Lebensort - Bildung soziales Lernen sinnvolle Freizeitgestaltung Vereinbarkeit von Beruf und Familie Klaus Böger Senator für Bildung, Jugend und Sport 1 Ganztagsschule - Schule als Lern- und Lebensort - Bildung soziales Lernen sinnvolle Freizeitgestaltung Vereinbarkeit von Beruf und Familie Berlin macht

Mehr

Elternkonsens in Großstädten. Der Pankower Kreis. Stuttgart, 4. Februar

Elternkonsens in Großstädten. Der Pankower Kreis. Stuttgart, 4. Februar Elternkonsens in Großstädten Der Pankower Kreis Stuttgart, 4. Februar 2015 4.2.2015 1 Berlin: ca. 3,5 Millionen Einwohner in 12 Stadtbezirken 4.2.2015 Borgolte/Fock 2 12 Stadtbezirke = 12 bezirklich organisierte

Mehr

EIGENTUMSWOHNUNGEN IMMOBILIEN-NEWS

EIGENTUMSWOHNUNGEN IMMOBILIEN-NEWS EIGENTUMSWOHNUNGEN IMMOBILIEN-NEWS SOMMER 2016 IHRE EIGENTUMSWOHNUNG IN BERLIN FINDEN... mit unserer ACCENTRO APP, ganz bequem auf Ihrem mobilen Gerät. Finden Sie Ihre Eigentumswohnung in unserer großen

Mehr

DVR-Kolloquium. Sichere Straßen für kleines Geld? Infrastrukturelle Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit

DVR-Kolloquium. Sichere Straßen für kleines Geld? Infrastrukturelle Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit DVR-Kolloquium Sichere Straßen für kleines Geld? Infrastrukturelle Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit Montag, 8. Dezember 2014 Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin

Mehr

extended stay ments SMART ROLLOUT 2016/2017 Serviced Apartments business

extended stay ments SMART ROLLOUT 2016/2017 Serviced Apartments business extended stay ROLLOUT 2016/2017 SMART ments business Serviced Apartments 6 x SMARTMENTS BUSINESS HAMBURG BERLIN MÜNCHEN WIEN smart für mich sind die Serviced Apartments der jungen Generation, die eine

Mehr

Nachfrageentwicklung im Gebiet Brandenburg positiv

Nachfrageentwicklung im Gebiet Brandenburg positiv Nachfrageentwicklung im Gebiet Brandenburg positiv Nachfrageentwicklung im Gebiet Berlin/Brandenburg: +6% p.a. gegenüber Vorjahr 2014 auf rund 57,5 Mio. beförderte Personen Trotz Stadtbahnsperrung und

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 25.03.2009 Die Service-Nummer der Bahn E-Mail Internet Telefon 0180 5 99 66

Mehr

Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden Jahresbauprogramm Straßenbau- Seite 1

Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden Jahresbauprogramm Straßenbau- Seite 1 des Landes 1 Neubau Entlastungsstraße i. Z. der K 358 in Essen Gem. Essen 6.100 3.480 2 Neubau Verbindungsstraße Deegfeld - L 67 / Nordumgehung Stadt Nordhorn 1.716 1.030 3 Ausbau der Uphuser Str. / Wolthuser

Mehr

HISTORISCHES MEHRFAMILIENHAUS ZENTRAL GELEGEN IN BERLIN-REINICKENDORF

HISTORISCHES MEHRFAMILIENHAUS ZENTRAL GELEGEN IN BERLIN-REINICKENDORF 36 HE HOME ESTATE HISTORISCHES MEHRFAMILIENHAUS ZENTRAL GELEGEN IN BERLIN-REINICKENDORF Eigentumswohnungen als Kapitalanlage Nähere Informationen und Angebote finden Sie auf unserer Projektseite LAGE In

Mehr

Protokoll. gevas humberg & partner. Verkehrsentwicklungsplan Gemeinde Karlsfeld Arbeitskreis Parkraumkonzept durch bis

Protokoll. gevas humberg & partner. Verkehrsentwicklungsplan Gemeinde Karlsfeld Arbeitskreis Parkraumkonzept durch bis Bearbeiter gevas humberg & partner Betrifft : Erledigen Verkehrsentwicklungsplan Gemeinde Karlsfeld Arbeitskreis Parkraumkonzept durch bis Kunde: Gemeinde Karlsfeld Datum: 18.11.2014 Zeit: 18:30 21:00

Mehr

S8/S9. Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof. Wiesbaden Hauptbahnhof. Rüsselsheim Opelwerk. - Römisches Theater. Mainz-Bischofsheim.

S8/S9. Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof. Wiesbaden Hauptbahnhof. Rüsselsheim Opelwerk. - Römisches Theater. Mainz-Bischofsheim. S8/S9 Wiesbaden Hbf Mainz Hbf (S8) / Mainz-Kastel (S9) Flughafen Frankfurt Hbf Offenbach Marktplatz Hanau Hbf Kundendialog DB Regio Hessen, Tel.: (01805) 99 66 33 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz)

Mehr

Metropoly Welche Partner gehören zum Verkehrsverbund Großraum-Verkehr Hannover (GVH)?

Metropoly Welche Partner gehören zum Verkehrsverbund Großraum-Verkehr Hannover (GVH)? Ü b u n g e n zum Tarifgebietsplan zum Verkehrslinienplan und zum Fahrplanlesen Benutze zur Beantwortung der Fragen den GVH Plan, den Linien Netzplan von Hannover, die Broschüre Tickets & Cards für Busse

Mehr

Praktikum in Berlin Spandau

Praktikum in Berlin Spandau Praktikum in Berlin Spandau Die Anfänge Schon am Anfang der Ausbildung schwärmte unser Ausbildungsleiter, Herrn Ontrup, regelrecht von den verschiedenen Möglichkeiten ein Praktikum innerhalb der Ausbildung

Mehr

Alle Wohnungen sind verkauft. Herzlichen Dank an unsere Käufer für das Vertrauen in uns und unser Vorhaben! ARCHITEKTENHAUS GROSSE SEESTRASSE 8

Alle Wohnungen sind verkauft. Herzlichen Dank an unsere Käufer für das Vertrauen in uns und unser Vorhaben! ARCHITEKTENHAUS GROSSE SEESTRASSE 8 Alle Wohnungen sind verkauft. Herzlichen Dank an unsere Käufer für das Vertrauen in uns und unser Vorhaben! ARCHITEKTENHAUS GROSSE SEESTRASSE 8 Stadt. Land. Weißensee. Wohnen in einem lebendigen Bezirk

Mehr

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e z y p e r n c h a p t e r

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e z y p e r n c h a p t e r Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e z y p e r n c h a p t e r þÿ 2 0. J a n. 2 0 1 4 T r a c k b a c k v o n N o d e p o s i t P o k e r b o n u s c a n a d a 2 8. M i t ä h n l i c h e n. f ü r a l l e F

Mehr

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Freiburg am Münster Mercure Germany 0498 Novotel Nürnberg

Mehr

Kinder 2-5 Jahre MO 10:00-11:00

Kinder 2-5 Jahre MO 10:00-11:00 Kursliste des Sportclub Charis 02 e.v.: Unser Motto: Wir bewegen dich! Gültig ab Juni 2009 Berlin: Sportart Zielgruppe Teilnehmer Tag Zeit Trainer Charlottenburg-Wilmersdorf : Kita Las Abejitas e.v., 14059

Mehr

Was wird gebaut? S25 Ersatzverkehr mit Bussen eingeschränkter S-Bahn-Verkehr im 40-Minutentakt Welche Fahralternativen habe ich?

Was wird gebaut? S25 Ersatzverkehr mit Bussen eingeschränkter S-Bahn-Verkehr im 40-Minutentakt Welche Fahralternativen habe ich? Was wird gebaut? Vom 27.01. (Fr) ca. 2200 Uhr bis 06.02.2012 (Mo) ca. 130 Uhr finden im nördlichen Bereich der S25 zwischen Schönholz und Tegel umfangreiche Arbeiten zur Inbetriebnahme eines neuen Relaisstellwerks

Mehr

Rüsselsheim Mörfelden Walldorf Frankfurt Flughafen CargoCity Süd Verkehrsmanagementzentrale der LNVG Kreis Groß-Gerau, Tel.: ( )

Rüsselsheim Mörfelden Walldorf Frankfurt Flughafen CargoCity Süd Verkehrsmanagementzentrale der LNVG Kreis Groß-Gerau, Tel.: ( ) 0 Am 24.12. und 31.12. Verkehr wie Samstag Verkehrsbeschränkung Sc Fc Fc Sc Sc Sc Fc Sc Sc Fc Sc Rüsselsheim Bereich Service 14.12 - Opel Tor 60 14.13 - Opel Tor 20 14.15 - Mühlbachstraße 14.16 - Marktplatz

Mehr

Analytische Geometrie

Analytische Geometrie Analytische Geometrie 1 Punkte und Vektoren im Raum G 1.1 Gegeben sind die Vektoren in nebenstehender Abbildung. Drücke die Vektoren AC durch a und b AB durch z und w BC durch c und d DB durch b und u

Mehr

Mercure Berlin city. mercure.com

Mercure Berlin city. mercure.com Mercure Berlin city HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & EVENTS 1 / 2 im herzen berlins Willkommen in Mitte. Die direkte Nähe des Mercure Hotel Berlin City zum Hauptbahnhof, zum Regierungsviertel,

Mehr

Die Landeswahlleiterin Die Kreiswahlleiterinnen und Kreiswahlleiter Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013

Die Landeswahlleiterin Die Kreiswahlleiterinnen und Kreiswahlleiter Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 Die Landeswahlleiterin Die Kreiswahlleiterinnen und Kreiswahlleiter Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 Bekanntmachung vom 7. März 2013 AfS 85 B Telefon: 9021 3631 oder 9021 0, intern

Mehr

Wegebautagung. Wege der Zukunft Perspektiven des Ländlichen Wegebaus. am 18. April 2013 in Berlin

Wegebautagung. Wege der Zukunft Perspektiven des Ländlichen Wegebaus. am 18. April 2013 in Berlin Wegebautagung des Deutschen Bauernverbandes, der DWA und der ArgeLandentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund, dem Deutschen Landkreistag und dem Bundesverband der Teilnehmergemeinschaften

Mehr

Fachtag: Integration behinderter Menschen im Land Brandenburg

Fachtag: Integration behinderter Menschen im Land Brandenburg Fachtag: Integration behinderter Menschen im Land Brandenburg - Stand und Probleme der Frühförderung im Land Brandenburg - Gitta Pötter Leiterin Regionale und überregionale Frühförder- und Beratungsstellen

Mehr

Erlebnis zu einem Ereignis macht.

Erlebnis zu einem Ereignis macht. Es ist die Einmaligkeit, die ein Erlebnis zu einem Ereignis macht. Getreu diesem Motto unterstützen wir Sie, Ihre Veranstaltung einmalig werden zu lassen und ein unvergessliches Ereignis zu kreieren Orangerie

Mehr

Naturschutz und Denkmalschutz:

Naturschutz und Denkmalschutz: Naturschutz und Denkmalschutz: Kontrahenten oder Partner? Toni Becker Humboldt Universität zu Berlin Geographisches Institut Landschaftsökologie Lehrstuhl: Prof. L. Ellenberg Symposium Natur in der Stadt

Mehr

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 2016

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 2016 Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 2016 Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 2016 der Studio Babelsberg AG mit Sitz in Potsdam August-Bebel-Straße 26-53 14482 Potsdam WKN: A1TNM5 ISIN:

Mehr

Service Hotline Städtereise 0,00. Tag. Berlin. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tag Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten

Service Hotline Städtereise 0,00. Tag. Berlin. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tag Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Städtereise ab Tag 0,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tag Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Übersicht Route Preise & Termine 5 Tage : Kunst und Kultur locken bei dieser Städtereise

Mehr

Die Häufigkeit von Demenzerkrankungen in Berlin. Die Häufigkeit von Demenzerkrankungen in Berlin

Die Häufigkeit von Demenzerkrankungen in Berlin. Die Häufigkeit von Demenzerkrankungen in Berlin Alzheimer-Angehörigen-Initiative e.v. Alzheimer-Gesellschaft Berlin e.v. Reinickendorfer Str. 61 (Haus 1) Friedrichstraße 236 13347 Berlin 10969 Berlin Tel.: (030) 47 37 89 95 Tel.: (030) 89 09 43 57 Mail:

Mehr

Koordinatoren/innen Kinderschutz der Gesundheits- und Jugendämter (Stand: April 2012)

Koordinatoren/innen Kinderschutz der Gesundheits- und Jugendämter (Stand: April 2012) Koordinatoren/innen Kinderschutz der Gesundheits- und Jugendämter (Stand: April 2012) Bezirk Krisentelefon Gesundheitsamt Jugendamt Mitte 9(0)182-55555 Ges 11211 W Christine Taube Tel.: 9(0)18 46131 Fax:

Mehr

Straße: Katego- aktuelle fotograf. Link: rie Verbreitung Exemplar des Typs noch vorh. Alarichstraße 90er fast gar nicht ja

Straße: Katego- aktuelle fotograf. Link: rie Verbreitung Exemplar des Typs noch vorh. Alarichstraße 90er fast gar nicht ja Straße: Katego- aktuelle fotograf. Link: rie Verbreitung Exemplar des Typs noch vorh. Alarichstraße 90er fast gar nicht ja http://bildergalerie-der-berliner-strassenlaternen.de/strassenlaternen%20berlin%2090er_21.htm

Mehr

NEUBAU KOMFORTWOHNUNGEN IN St.Ingbert-Ensheimerstr. 221

NEUBAU KOMFORTWOHNUNGEN IN St.Ingbert-Ensheimerstr. 221 NEUBAU KOMFORTWOHNUNGEN IN 66386 St.Ingbert-Ensheimerstr. 221 Verkauf und Beratung geha Immobilien Management * Telefon 06898-1690324 Frühjahr 2012 NEUBAU KOMFORTWOHNUNGEN 66386 St.Ingbert Ensheimerstr.

Mehr

Erfolgsquoten und relativer Schulbesuch

Erfolgsquoten und relativer Schulbesuch VII. Erfolgsquoten und relativer Schulbesuch In den vorangegangenen Abschnitten wurde das Schulwesen in der Region Berlin-Brandenburg anhand von Indikatoren beschrieben, welche die Veränderungen aus schuladministrativer

Mehr

Sicherstellung der effektiven Luftrettung in Brandenburg ab dem 28. Oktober 2014

Sicherstellung der effektiven Luftrettung in Brandenburg ab dem 28. Oktober 2014 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage Nr. 3632 des Abgeordneten Steeven Bretz Fraktion der CDU Landtagsdrucksache 5/9213 Sicherstellung der effektiven Luftrettung in Brandenburg ab dem 28.

Mehr

Chapter 1 : þÿ b e t p o k e r - t u r n i e r p l a n c h a p t e r

Chapter 1 : þÿ b e t p o k e r - t u r n i e r p l a n c h a p t e r Chapter 1 : þÿ b e t 3 6 5 p o k e r - t u r n i e r p l a n c h a p t e r þÿ 2 0 1 6 a l l e g a t o d e t. 3 6 5 ( c o n v e n z i o n e S p a g n u o l o ). R E P U B B L I C A I T A L I A N A. C i

Mehr

selber renovieren und richtig sparen - TOP-Angebot in der Ackerstrasse

selber renovieren und richtig sparen - TOP-Angebot in der Ackerstrasse selber renovieren und richtig sparen - TOP-Angebot in der Ackerstrasse Scout-ID: 61798794 Anbieter-Objekt-Nr.: 10115BCA32 Wohnungstyp: Etage: 3 Etagenanzahl: 4 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Keller: Einbauküche:

Mehr

Lust auf Zukunft. Staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin Bäckereitechnik.

Lust auf Zukunft. Staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin Bäckereitechnik. Lust auf Zukunft Staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin Bäckereitechnik www.lefa-berlin.de Die Tätigkeit von Bäckereitechniker/innen Lebensmitteltechnikerinnen und Lebensmitteltechniker,

Mehr

Berliner Landesinitiative zur Alkoholund Drogenprävention Na klarunabhängig. ein Good-Practice-Beispiel

Berliner Landesinitiative zur Alkoholund Drogenprävention Na klarunabhängig. ein Good-Practice-Beispiel Berliner Landesinitiative zur Alkoholund Drogenprävention Na klarunabhängig bleiben! ein Good-Practice-Beispiel Situationsanalyse 2008 Fokus Alkohol: Kein abgestimmtes Handeln in der Alkoholprävention

Mehr

Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan"

Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan" verkehrspolitischer informationsverein e.v. Karten: OpenStreetMap Überschrift Der Bundesverkehrswegeplan Der Neue ab

Mehr