Tipp Vorinstallierte Apps auf dem ipad

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tipp. 1.1.1 Vorinstallierte Apps auf dem ipad"

Transkript

1

2 Kapitel 1 Das ipad aktivieren Tipp Eine der ersten Apps, die Sie nach der Einrichtung vom App Store herunterladen sollten, ist ibooks. Sie ist kostenlos und ermöglicht es Ihnen, auf den E-Book-Onlineshop von Apple zuzugreifen, um E-Books zu suchen, zu kaufen und herunterzuladen, und somit E-Books auf dem ipad zu lesen. Mit dieser App können Sie auch PDF-Dateien lesen. f fabbildung 1.5 Nach Abschluss der Konfiguration zeigt das ipad den standardmäßigen Home-Bildschirm an Vorinstallierte Apps auf dem ipad Sie sehen jetzt den Standard-Home-Bildschirm des ipad und darauf die Symbole von 20 wichtigen Apps, die unter ios 5 auf dem Tablet vorinstalliert sind: > > Nachrichten: Wenn Sie Erfahrungen mit Textnachrichten auf einem Handy haben, dürfte Ihnen die App Nachrichten vertraut vorkommen. Damit können Sie den Dienst imessages von Apple nutzen und Textnachrichten senden und empfangen. Dieser Dienst ist mit allen ios 5-Geräten kompatibel (ipad, iphone, ipod touch usw.) und ermöglicht Ihnen, unbegrenzt und kostenlos Nachrichten von anderen Benutzern solcher Geräte zu empfangen bzw. an sie zu senden. Dafür muss Ihr ipad natürlich mit dem Internet verbunden sein. 34

3 1.1 Drahtlose Einrichtung des ipad > > Kalender: Diese leistungsfähige Terminplanungs-, Zeitmanagement- und Kalender-App kann Daten mit der Zeitplanungssoftware auf Ihrem stationären Computer und auf Ihrem iphone synchronisieren, z. B. mit ical auf einem Mac oder Microsoft Outlook auf einem Windows-PC. Mehr über diese App erfahren Sie in Kapitel 5,»Die App Kalender und die Mitteilungszentrale«. > > Notizen: Mit dieser App können Sie wie der Name schon sagt Notizen festhalten und Aufgabenlisten führen, die Sie später mit Ihrem Mac oder PC synchronisieren oder anderen per zukommen lassen können. Hierbei handelt es sich lediglich um einen einfachen Texteditor und nicht um ein ausgewachsenes Textverarbeitungsprogramm. > > Erinnerungen: Diese App, die als Bestandteil von ios 5 eingeführt wurde, ist ein umfangreiches Verwaltungsprogramm für Aufgabenlisten, mit dem Sie unbegrenzt viele Listen und Termine führen können. Wie Sie in Kapitel 10,»Weitere nützliche Apps für geschäftliche Zwecke«, noch sehen werden, verfügt diese App über einige einmalige und besonders hilfreiche Funktionen, um den Überblick zu wahren. > > Karten: Wenn Ihr ipad mit dem Web verbunden ist, nutzt diese App Daten aus Google Maps, um ausführliche Karten und Wegbeschreibungen auf dem Bildschirm anzuzeigen. Außerdem können Sie damit die Adressen von Unternehmen finden. > > YouTube: Wenn das Tablet über einen stabilen Internetzugang verfügt, lassen sich mit dieser App YouTube-Videos als Stream auf das ipad übertragen. > > Videos: Mit dieser App können Sie auf dem ipad gespeicherte Videos betrachten, z. B. Fernsehsendungen oder Filme, die Sie in itunes gekauft und heruntergeladen haben. > > Kontakte: Diese umfassende Kontaktverwaltungs-App unterhält eine ausführliche Datenbank mit Ihren Kontaktinformationen, einschließlich mehrerer Anschriften, Telefonnummern, E Mail-Adressen und Anmerkungen. Diese App lässt sich mit der Kontaktverwaltungssoftware auf Ihrem Mac oder PC oder iphone synchronisieren. Mehr über diese App erfahren Sie in Kapitel 6,»Die App Kontakte«. > > itunes: Ähnlich wie die itunes-software auf Ihrem Mac oder PC können Sie die itunes-app dazu verwenden, um Musik, Filme und andere Inhalte im itunes Store im Web zu suchen, zu kaufen und herunterzuladen. Dazu muss Ihr ipad natürlich mit dem Internet verbunden sein. Der Download umfangreicher Dateien erfordert manchmal eine WLAN-Verbindung statt einer 3G-Internetverbindung. > > App Store: Mit dieser App greifen Sie auf den App Store im Web zu, um zusätzliche Apps für das ipad zu suchen, zu kaufen und herunterzuladen. (Das betrifft auch die kostenlosen Apps, die im App Store zur Verfügung stehen.) Dazu müssen Sie eine Internetverbindung haben. Einzelheiten dazu erfahren Sie in Kapitel 7,»Apps im App Store finden und installieren«. 35

4 Kapitel 1 Das ipad aktivieren > > Zeitungskiosk: Diese App ist ein neues Element von ios 5 und ermöglicht es Ihnen, digitale Ausgaben von Zeitungen und Zeitschriften zu abonnieren. Für die meisten dieser Publikationen ist ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich. Haben Sie dieses Abonnement abgeschlossen, werden die neuen Ausgaben automatisch auf Ihr ipad heruntergeladen, sobald sie erscheinen. Mehr über diese App erfahren Sie in Kapitel 14,»Nachrichten- und Informations-Apps«. > > FaceTime: Wenn Ihr ipad eine Kamera (erst ab ipad 2) und eine WLAN-Verbindung zum Web hat, können Sie Echtzeitvideokonferenzen mit anderen Benutzern eines mit Kamera ausgerüsteten ipad, iphone 4 (oder neuer) oder Mac die ebenfalls über FaceTime verfügen führen. Dieser Dienst ist kostenlos. Weitere Informationen über Videokonferenzen auf dem ipad erhalten Sie in Kapitel 13,»Videokonferenzen und virtuelle Besprechungen«. > > Kamera: Ab der zweiten Generation (d.h. ab dem ipad 2) verfügt das ipad über zwei eingebaute Kameras, mit denen Sie Digitalfotos und Videofilme aufnehmen können. Hierfür nutzen Sie die App Kamera. > > Photo Booth: Wie Kamera können Sie diese App dazu verwenden, um Bilder mit der eingebauten Kamera des ipad (ab ipad 2) aufzunehmen und anderen zur Verfügung zu stellen. Das Besondere an dieser App ist, das lustige Spezialeffekte möglich sind. > > Einstellungen: Das ipad ist ein individuell anpassbares Gerät. Mithilfe dieser App können Sie die Einstellungen des Tablets sowie einiger Apps nach Ihren persönlichen Bedürfnissen festlegen. Weitere Informationen darüber erhalten Sie in Kapitel 2,»iPad-Einstellungen«. > > Safari: Viele der Apps, die Sie auf dem ipad nutzen, stellen automatisch eine Verbindung mit dem Internet her, um Daten abzurufen, Informationen einzuholen oder zur Verfügung zu stellen. Safari dagegen ist ein voll ausgestatteter Webbrowser, mit dem Sie im Internet surfen können, wenn das ipad über eine WLAN- oder 3G-Verbindung verfügt. Mehr darüber erfahren Sie in Kapitel 4,»Im Web surfen«. > > Mail: Mit dieser App können Sie Ihre vorhandenen -Accounts verwalten und s lesen, schreiben und senden. Mail kann mehrere -Accounts gleichzeitig verarbeiten. Wie das geht, lernen Sie in Kapitel 3,» s«. > > Fotos: Verwenden Sie diese App, um digitale Fotos und Bilder, die auf dem ipad gespeichert sind, anzusehen, zu bearbeiten und anderen zur Verfügung zu stellen. Sie funktioniert ähnlich wie iphoto auf dem Mac. > > Musik: Wenn Sie digitale Musikstücke, Podcasts und Hörbücher auf das ipad übertragen oder laden, können Sie diese App verwenden, um die Audioinhalte zu hören. Wenn Sie bereits einen ipod, einen ipod touch oder ein iphone haben, sollte es für Sie kein Problem sein, diese App zu verwenden, um Ihre Lieblingsmusik oder andere Audioinhalte auf dem Tablet zu genießen. 36

5 1.2 Die Datendienste des ipad aktivieren Tipp Um die Apps itunes, Zeitungskiosk, FaceTime, Game Center, ibooks und App Store nutzen zu können, benötigen Sie eine Apple-ID, mit der Sie eine gängige Kreditkarte verknüpft haben, sodass Sie für Onlinekäufe bezahlen können. Alternativ dazu können Sie auch mit einer itunes- Geschenkkarte bezahlen (an jeder Supermarktkasse erhältlich). Falls Sie noch nicht über eine Apple-ID verfügen, können Sie sie kostenlos anlegen, wenn Sie in einer dieser Apps zum ersten Mal versuchen, etwas online zu kaufen. Wenn Sie mehr über die Apple-ID wissen möchten, schauen Sie sich die Seite an. 1.2 Die Datendienste des ipad aktivieren Wenn Sie ein ipad Wi-Fi + 3G haben, können Sie nach der Aktivierung eine drahtlose Internetanbindung einrichten. Stellen Sie dazu als Erstes sicher, dass sich das ipad nicht im Flugmodus befindet. In der oberen linken Ecke des Bildschirms sollten die Signalstärkebalken der 3G-Verbindung und das 3G-Label Ihres Providers für die drahtlose Internetanbindung zu sehen sein. Tippen Sie nun auf das Safari-Symbol. Bevor Sie über die 3G-Verbindung Zugang zum drahtlosen Web haben, müssen Sie Ihren Account bei Ihrem Provider für das drahtlose Datennetzwerk aktivieren. Wie das genau geht, hängt davon ab, welches Modell des ipad Wi-Fi + 3G Sie haben. Die Einrichtung des Accounts nimmt nur wenige Minuten in Anspruch, allerdings benötigen Sie zur Aktivierung eine gängige Kreditkarte. Wenn Sie zum ersten Mal auf das Safari-Symbol tippen, folgen Sie den Aufforderungen auf dem Bildschirm. Sie werden gefragt, ob Sie einen 3G-Account für einen Mobilfunk-Datenprovider einrichten möchten. Wählen Sie einen Vertrag aus. Je nachdem, für welchen Sie sich entscheiden, fallen dafür Kosten zwischen 10,00 und 50,00 pro Monat an. Es handelt sich um einen Vertrag, der von Monat zu Monat verlängert wird und den Sie jederzeit ändern oder kündigen können. Es besteht keine langfristige Vertragsbindung. Tipp Ihr ipad ist jetzt vollständig aktiviert und betriebsbereit. Allerdings sollten Sie es noch an die Steckdose anschließen, um den Akku aufzuladen. Den Ladezustand des Akkus können Sie am Batteriesymbol oben rechts ablesen. Das ipad können Sie auch während des Ladens nutzen. Sie erkennen den Ladevorgang an dem Blitz auf dem Batteriesymbol. 37

6

COMPUTERIA VOM

COMPUTERIA VOM COMPUTERIA VOM 26.10.16 ITUNES UND IPHONE SYNCHRONISATION Einführung gratis herunterladen: https://www.apple.com/itunes/download/ Wikipedia: " ist ein universelles Multimedia-Verwaltungsprogramm des US-amerikanischen

Mehr

1 Start mit dem iphone Die Tastatur Telefonieren Nachrichten senden und empfangen Ins Internet mit Safari 119.

1 Start mit dem iphone Die Tastatur Telefonieren Nachrichten senden und empfangen Ins Internet mit Safari 119. Auf einen Blick 1 Start mit dem iphone 15 2 Die Tastatur 53 3 Telefonieren 71 4 Nachrichten senden und empfangen 105 5 Ins Internet mit Safari 119 6 E-Mails 151 7 Kalender, Erinnerungen & Kontakte 173

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13 Die SIM-Karte einlegen... 14 Ist itunes installiert?... 16 Das iphone aktivieren... 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen... 25 Alle Knöpfe und Schalter

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Jetzt wird es bunt! 11

Inhaltsverzeichnis. Jetzt wird es bunt! 11 Inhaltsverzeichnis Jetzt wird es bunt! 11 1. Schritt für Schritt Auspacken und Loslegen 13 Überblick Hardware Knöpfe und Anschlüsse 15 Gar nicht so einfach: die SIM-Karte einlegen 17 Vielfältig nutzbar:

Mehr

1.1 Windows 10 und OS X El Capitan die Gegensätze

1.1 Windows 10 und OS X El Capitan die Gegensätze 1 Was ist neu in El Capitan? Jede neue Version von OS X bringt Neuerungen und Änderungen mit, die man sich zunutze machen kann. Was in El Capitan neu und geändert ist, stellt dieses Kapitel vor. Seit September

Mehr

iphone 4S Das Buch Kapitel 1 1 The Bare Essentials Was Sie zuerst lernen müssen Kapitel 2 7 Phoneheads Wie Sie mit dem iphone telefonieren

iphone 4S Das Buch Kapitel 1 1 The Bare Essentials Was Sie zuerst lernen müssen Kapitel 2 7 Phoneheads Wie Sie mit dem iphone telefonieren Kapitel 1 1 The Bare Essentials Was Sie zuerst lernen müssen Das iphone ein-, ausschalten und schlafen legen 2 Der Touchscreen des iphone 3 Zurück zum Startbildschirm 4 Das iphone aufladen 5 Kapitel 2

Mehr

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung Ihr ipad Apple-ID Für den Betrieb Ihres ipads, die Installation oder den Kauf von Apps, Videos und Musik-Titeln benötigen Sie ein aktives

Mehr

Inhalt. Teil I Einschalten, einrichten, loslegen. Einleitung Einfach starten mit Ihrem ipad itunes das Medientool fürs ipad...

Inhalt. Teil I Einschalten, einrichten, loslegen. Einleitung Einfach starten mit Ihrem ipad itunes das Medientool fürs ipad... Einleitung... 8 Teil I Einschalten, einrichten, loslegen 1. Einfach starten mit Ihrem ipad... 11 1.1 Ein erster Blick auf das ipad... 12 1.2 Sofort loslegen: das ipad startklar machen... 15 1.3 SIM-Karte

Mehr

Nicht PC. Nicht Smartphone. Tablet.

Nicht PC. Nicht Smartphone. Tablet. Nicht PC. Nicht Smartphone. Tablet. Was ist ein Tablet? ein schreibtafelähnliches elektronisches Gerät, das Zugang zum Internet, alltagspraktische Funktionen (z.b. durch Apps) und Möglichkeiten, digitale

Mehr

Kurzanleitung. App Depoteinsicht

Kurzanleitung. App Depoteinsicht Kurzanleitung App Depoteinsicht financetec AG März 2015 1 Installation und Aktualisierung Apps werden über den App Store von itunes installiert und aktualisiert. Damit Sie eine App von financetec AG installieren

Mehr

Quick Start Guide. Sony Ericsson Z310i

Quick Start Guide. Sony Ericsson Z310i Quick Start Guide Sony Ericsson Z310i Inhalt 1. Vorbereitung 3 2. So nutzen Sie Ihr Handy 5 3. Die Kamera 7 4. So verschicken Sie MMS 8 5. Vodafone live! 10 6. Downloads 11 7. Weitere Funktionen und Services

Mehr

TABLET KONFIGURATION. Apple ipad. für D-Netz. ios 7

TABLET KONFIGURATION. Apple ipad. für D-Netz. ios 7 TABLET KONFIGURATION Apple ipad für D-Netz ios 7 INHALT Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) Internet (WLAN) E-Mail SIM-Karten PIN Apps 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt

Mehr

AirPrint Anleitung DCP-J562DW DCP-J785DW MFC-J480DW MFC-J680DW MFC-J880DW MFC-J985DW

AirPrint Anleitung DCP-J562DW DCP-J785DW MFC-J480DW MFC-J680DW MFC-J880DW MFC-J985DW AirPrint Anleitung DCP-J562DW DCP-J785DW MFC-J480DW MFC-J680DW MFC-J880DW MFC-J985DW Vor der Verwendung des Brother-Geräts Erläuterungen zu den Hinweisen Marken Wichtiger Hinweis Erläuterungen zu den Hinweisen

Mehr

AirPrint Anleitung. Dieses Handbuch gilt für die folgenden Modelle:

AirPrint Anleitung. Dieses Handbuch gilt für die folgenden Modelle: AirPrint Anleitung Dieses Handbuch gilt für die folgenden Modelle: HL-340CW/34CW/350CDN/350CDW/35CDW/370CDW/ 37CDW/380CDW DCP-905CDW/907CDW/900CDN/900CDW/90CDW MFC-930CW/940CDN/94CDN/9330CDW/933CDW/9340CDW/

Mehr

Was ist eigentlich ein Google Konto?

Was ist eigentlich ein Google Konto? 21. November 2016 Was ist eigentlich ein Google Konto? Rund um die Benutzung von Computer, Smartphone oder Tablet gibt es verschiedene Konten, also Zugänge, die immer wieder eine Rolle spielen, dazu gehört

Mehr

Inhalt. 1 Grundlagen Synchronisation und Accounts 35. Liebe Leserinnen und Leser, 10

Inhalt. 1 Grundlagen Synchronisation und Accounts 35. Liebe Leserinnen und Leser, 10 Inhalt Liebe Leserinnen und Leser, 10 1 Grundlagen 11 Das iphone 4S stellt sich vor 12 Zubehör: Kopfhörer, Kabel und Netzteil 14 So legen Sie die SIM-Karte ein 14 Einschalten, ausschalten, Standby 15 Das

Mehr

TuneUp Installations- und Benutzerhandbuch

TuneUp Installations- und Benutzerhandbuch TuneUp Installations- und Benutzerhandbuch INSTALLATIONS- UND BENUTZERHANDBUCH Produktaktivierung Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind. Befolgen Sie anschließend die folgenden Schritte,

Mehr

Tragbare Mini-HD-Kamera Wifi

Tragbare Mini-HD-Kamera Wifi Tragbare Mini-HD-Kamera Wifi Referenz : X99PC Version : 1.3 Sprache : Deutsch WWW.CLIPSONIC.COM Vielen Dank für den Kauf unseres CLIPSONIC Technologie-Produkts. Wir legen großen Wert auf das Design, die

Mehr

Quickline Cloud Desktop

Quickline Cloud Desktop Quickline Cloud Desktop Inhaltsverzeichnis Inhalt 1 Quickline Cloud Desktop 3 2 Installation Desktopanwendung 3 2.1 Menü 5 2.1.1 Aktualisierung 6 2.1.2 Einstellungen/Präferenzen 7 2.2 Quickline Cloud Ordner

Mehr

PV-Cam Viewer für IP Cam. App Store/Play Store Installation Schnellanleitung

PV-Cam Viewer für IP Cam. App Store/Play Store Installation Schnellanleitung PV-Cam Viewer für IP Cam App Store/Play Store Installation Schnellanleitung 1.Installieren Sie die App "PV Cam Viewer" Wir bieten 2 Methoden zur Installation der PV Cam Viewer App. 1. Scannen Sie den QR-Code

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Android: Einstellungen. Verbindungen

Android: Einstellungen. Verbindungen Android: Einstellungen Nachdem Sie den Aufbau Ihres Tablets zusammen mit dem Desktop kennengelernt haben schauen wir uns jetzt einmal die diversen Einstelloptionen an. Klicken Sie dazu als erstes auf den

Mehr

Verbatim VB Transceiver - WLAN 2 Mbps - Kabellos USB / U

Verbatim VB Transceiver - WLAN 2 Mbps - Kabellos USB / U Verbatim VB-98243 - Transceiver - WLAN 2 Mbps - Kabellos USB / U Allgemeine Informationen Artikelnummer ET8716648 EAN 0023942982432 Hersteller Verbatim Hersteller-ArtNr 98243 Hersteller-Typ 19-020-502

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird das folgende Symbol verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation reagiert werden

Mehr

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch Doro für Android Tablets Manager Deutsch Einführung Verwenden Sie den Doro Manager, um Anwendungen auf einem Doro über einen Internet-Browser von jedem beliebigen Ort aus zu installieren und zu bearbeiten.

Mehr

Ohne itunes geht gar nichts

Ohne itunes geht gar nichts 1.2 Ohne itunes geht gar nichts Sie werden es gemerkt haben: Nach dem ersten ipad-start verlangt der Tablet-Mac unmissverständlich nach itunes. Ohne eine Verbindung zu dem Programm können Sie Ihr ipad

Mehr

1. Eintauchen in die Welt von Skype Der Auf-die-Schnelle-Crashkurs: die Basics von Skype schnell kennenlernen

1. Eintauchen in die Welt von Skype Der Auf-die-Schnelle-Crashkurs: die Basics von Skype schnell kennenlernen Inhalt 1. Eintauchen in die Welt von Skype 8 2. Der Auf-die-Schnelle-Crashkurs: die Basics von Skype schnell kennenlernen In drei Minuten zum Skype-Konto 10 Das brauchen Sie alles für Skype 13 Die passende

Mehr

Konsumentenakzeptanz hybrider Unterhaltungselektronik unterwegs und zu Hause 20. Symposium der Deutschen TV-Plattform. Berlin, Oktober 2011.

Konsumentenakzeptanz hybrider Unterhaltungselektronik unterwegs und zu Hause 20. Symposium der Deutschen TV-Plattform. Berlin, Oktober 2011. Konsumentenakzeptanz hybrider Unterhaltungselektronik unterwegs und zu Hause 20. Symposium der Deutschen TV-Plattform Berlin, Oktober 2011 Smart TV Agenda 1 Die Idee 2 Marktentwicklung hybrider Endgeräte

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1 Ihr sicherer Start mit dem ipad 13

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1 Ihr sicherer Start mit dem ipad 13 D3kjd3Di38lk323nnm Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Ihr sicherer Start mit dem ipad 13 Warum gerade ein ipad?... 14 Welches ipad ist das richtige für mich?... 15 ipad Pro...15 ipad Air...17 ipad mini...17

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone. Kapitel 2: Das Smartphone einrichten und bedienen 29

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone. Kapitel 2: Das Smartphone einrichten und bedienen 29 Inhalt Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone ib Android-eine Erfolgsgeschichte 14 Frisch ausgepackt 14 Die Bedienelemente eines Android-Smartphones 16 Das Android-Smartphone zum ersten Mal starten

Mehr

Was du über die digitalen Medien wissen solltest. #MEDIENBOOK 1

Was du über die digitalen Medien wissen solltest. #MEDIENBOOK 1 Was du über die digitalen Medien wissen solltest. #MEDIENBOOK 1 Für Schüler und Schülerinnen in der 5. Klasse 8 Lektionen Ausgabe 2016/2017 #medienbook 1 Lehrmittel Mittelstufe 1 Primarschule Mittelstufe

Mehr

Was bringt die Fotos -App im Betriebssystem? Mittwoch, 25. Januar 2017, Uhr

Was bringt die Fotos -App im Betriebssystem? Mittwoch, 25. Januar 2017, Uhr Was bringt die Fotos -App im Betriebssystem? Windows macos Mittwoch, 25. Januar 2017, 14.00 Uhr Gregor Hüsler, Computeria Horgen Hans Menzi, Computeria Meilen Die grossen Anbieter ändern die Fotoprogramme

Mehr

1 Welcher Mac darf es denn sein? Den Mac in Betrieb nehmen 25

1 Welcher Mac darf es denn sein? Den Mac in Betrieb nehmen 25 Inhalt Vorwort 13 1 Welcher Mac darf es denn sein? 15 Das MacBook Air für den ganz mobilen Nutzer 16 Das MacBook Pro-mobil mit mehr Komfort 18 Der Mac mini 19 imac-der Mac 20 Der Mac Pro - Leistung in

Mehr

GN Hearing App Bedienungsanleitung

GN Hearing App Bedienungsanleitung GN Hearing App Bedienungsanleitung Einführung Die App wurde entwickelt, um Ihr Hörerlebnis zu verbessern und Ihnen zu helfen, mehr aus Ihren Hörsystemen herauszuholen. Dank der innovativen Klangtechnologie

Mehr

Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser,

Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser, Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser, vielen Dank, dass Sie sich für die Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur entschieden haben! Ab sofort können Sie

Mehr

WiFi Bluetooth Lautsprecher Bedienungsanleitung

WiFi Bluetooth Lautsprecher Bedienungsanleitung WiFi Bluetooth Lautsprecher Bedienungsanleitung Bevor Sie das meiste aus Ihren WiFi Bluetooth Lautsprechern holen, lesen Sie bitte die Anleitung sorgfältig. Das Design und die Funktionen können sich ohne

Mehr

Sobald Ihr tolino über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbunden ist, sehen Sie oben links in der Statusleiste dieses Symbol.

Sobald Ihr tolino über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbunden ist, sehen Sie oben links in der Statusleiste dieses Symbol. Den tolino aufladen Symbol Beschreibung Sobald Ihr tolino über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbunden ist, sehen Sie oben links in der Statusleiste dieses Symbol. Zeigt Ihnen die aktuelle Uhrzeit an,

Mehr

iphone app - Arbeitszeitüberwachung

iphone app - Arbeitszeitüberwachung iphone app - Arbeitszeitüberwachung Arbeitszeitüberwachung - iphone App Diese Paxton-App ist im Apple App Store erhältlich. Die App läuft auf allen iphones mit ios 5.1 oder höher und enthält hochauflösende

Mehr

Das Tablet mit Android 6.x. Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Juli 2016 ISBN

Das Tablet mit Android 6.x. Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Juli 2016 ISBN Markus Krimm. Ausgabe, Juli 206 ISBN 978-3-86249-593- Das Tablet mit Android 6.x Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien K-TAB-AND6X-G 4 Kommunikation Mit Threema Nachrichten sicher verschicken

Mehr

1. Einleitung Vorgehensweise Dropbox - Dropbox herunterladen Einstellungen P.A.P.A... 4

1. Einleitung Vorgehensweise Dropbox - Dropbox herunterladen Einstellungen P.A.P.A... 4 P.A.P.A. die kaufmännische Softwarelösung Systembeschreibung Cloud-Daten Inhalt 1. Einleitung... 2 2. Vorgehensweise Dropbox - Dropbox herunterladen... 3 3. Einstellungen P.A.P.A.... 4 Es gelten ausschließlich

Mehr

Abonnieren Sie den apano-blog per RSS-Feed

Abonnieren Sie den apano-blog per RSS-Feed Abonnieren Sie den apano-blog per RSS-Feed Was ist ein RSS-Feed? Nachrichten und Informationen werden heutzutage über viele Wege publiziert. Einer davon, wie apano ihn ebenfalls nutzt, ist der Blog. Um

Mehr

Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony

Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony Wir gratulieren zum Kauf Ihres neuen Reader PRS-505 von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren, neue ebooks

Mehr

Datum Kurs Mo. 09. Jan. Smartphone Kommunikation und Spielspaß. Mo. 16. Jan. Multimedia Daten herunterladen

Datum Kurs Mo. 09. Jan. Smartphone Kommunikation und Spielspaß. Mo. 16. Jan. Multimedia Daten herunterladen Datum Kurs 09. Jan Smartphone Kommunikation und Spielspaß Beschreibung Nützliches und Zeitvertreib. Es gibt einige Apps die in Android und IOS gleich sind. Wir zeigen Ihnen den Umgang mit WhatsApp, Skype

Mehr

Bring Your Own Device Tipps und Tricks

Bring Your Own Device Tipps und Tricks Bring Your Own Device Tipps und Tricks Allgemein Verbindung über LAN (Kabel) Wo möglich, ist die Verbindung zum gibbnet / Internet über Kabel dem WLAN vorzuziehen, da diese generell zuverlässiger und durch

Mehr

In den folgenden Fragen wirst du über verschiedene Aspekte digitaler Medien und digitaler Geräte befragt. Dazu gehören PCs, Notebooks, Smartphones,

In den folgenden Fragen wirst du über verschiedene Aspekte digitaler Medien und digitaler Geräte befragt. Dazu gehören PCs, Notebooks, Smartphones, In den folgenden Fragen wirst du über verschiedene Aspekte digitaler Medien und digitaler Geräte befragt. Dazu gehören PCs, Notebooks, Smartphones, Tablet-Computer, Handys ohne Internetzugang, Spielekonsolen

Mehr

Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30

Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30 Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30 QR-Code-Authentifizierung leicht gemacht Schnellstartanleitung Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2014. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Outlook Sehen und Können CAROLINE BUTZ

Outlook Sehen und Können CAROLINE BUTZ Outlook 2010 Sehen und Können CAROLINE BUTZ Outlook 2010 - PDF Inhaltsverzeichnis Outlook 2010 - Bild für Bild Vorwort Inhaltsverzeichnis 1 Der erste Start von Outlook 2 E-Mail versenden und empfangen

Mehr

Kurzanleitung WebEx fu r Teilnehmer

Kurzanleitung WebEx fu r Teilnehmer Kurzanleitung WebEx fu r Teilnehmer Inhalt Einem Meeting beitreten... 1 Hauptbildschirm... 4 Teilnehmerliste... 5 Chatbereich... 6 Einem Meeting beitreten Zum Beitreten zu einem Meeting klicken Sie den

Mehr

Anleitung ebooks. 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop

Anleitung ebooks. 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop Anleitung ebooks 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop Wenn Sie über unseren Onlineshop ein ebook (im Dateiformat epub) erworben haben, erhalten Sie zunächst eine Benachrichtigung per E-Mail (zusätzlich

Mehr

Installation und Benutzung. LangCorr ApS Erritsoegaardsvej 11 DK 7000 Fredericia Denmark

Installation und Benutzung. LangCorr ApS Erritsoegaardsvej 11 DK 7000 Fredericia Denmark Installation und Benutzung Herzlich Willkommen zu Language Corrector! Language Corrector herunterladen: Auf unserer Seite www.langcorr.com finden Sie unten, Mitte links, den Link zu LanguageCorrector.

Mehr

Hallo. Kurzübersicht

Hallo. Kurzübersicht Hallo. Kurzübersicht Willkommen bei Ihrem neuen Mac mini. Lernen Sie Ihren Mac kennen. Diese Kurzübersicht zeigt Ihnen, was alles in Ihrem Mac steckt. Sie hilft Ihnen bei der Konfiguration und Inbetriebnahme

Mehr

Sirona Spares Kurzanleitung

Sirona Spares Kurzanleitung 1) Überblick Diese App dient als elektronisches Ersatzteilverzeichnis. Bei Sirona bestellbare Ersatzteile sind darin aufgeführt und anhand Explosionszeichnungen einfach such- und auffindbar. Diese App

Mehr

Apple Watch. watchos 3 Handbuch. Jubiläum: 10 Jahre amac-buch Verlag Verlag (seit 2005) amac. Anton Ochsenkühn

Apple Watch. watchos 3 Handbuch. Jubiläum: 10 Jahre amac-buch Verlag Verlag (seit 2005) amac. Anton Ochsenkühn Anton Ochsenkühn amac BUCH VERLAG Apple Watch Komplett neu von Autor Anton Ochsenkühn! watchos 3 Handbuch Jubiläum: 10 Jahre amac-buch Verlag Verlag (seit 2005) Kapitel 3 Einrichten Die Apple Watch einrichten

Mehr

Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der SZ Digital-App

Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der SZ Digital-App SZ Digital Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der SZ Digital-App iphone Kurz- und Langversion Die Rechte an den in dieser Bedienungsanleitung verwendeten Bilder hält die Apple Inc. Apple,

Mehr

Workbook my-store.tv. Workbook. my-store.tv

Workbook my-store.tv. Workbook. my-store.tv 1. Aufbauanleitung 3. Kanalregistrierung 4. FAQ 1. Aufbauanleitung Im Lieferumfang enthalten Stick HDMI Verlängerung Zusätzlich wird benötigt USB 2.0 Maus Seite 3 1. Aufbauanleitung 1. Aufbauanleitung

Mehr

Gemeinsam von Lehrpersonen und Schulleitung nutzbarer Kalender

Gemeinsam von Lehrpersonen und Schulleitung nutzbarer Kalender Gemeinsam von Lehrpersonen und Schulleitung nutzbarer Kalender Anleitung zur Konfiguration Vorarlberger Standardschulinstallation Autor: Thomas Schipflinger Besuchen Sie uns im Internet http://www.vobs.at/rb

Mehr

Anleitung Team-Space. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V

Anleitung Team-Space. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V Anleitung Team-Space by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V.. - 05-04- INHALT 3 TEAM-SPACE SETUP. EINLEITUNG. TEAM-SPACE OHNE BESTEHENDES KONTO ERSTELLEN.3 TEAM-SPACE MIT BESTEHENDEM KONTO ERSTELLEN TEAM-SPACE

Mehr

Verwendung eines Leica DISTO mit Bluetooth Smart mit

Verwendung eines Leica DISTO mit Bluetooth Smart mit Verwendung eines Leica DISTO mit Bluetooth Smart mit V 1.1 April 2014 Inhaltsverzeichnis Leica DISTO -Geräte Bluetooth-Kompatibilität Leica DISTO Bluetooth Smart Leica DISTO sketch für ios Keyboard Mode

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willkommen, Smartphone, willkommen, Android!

Inhaltsverzeichnis. Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! Inhaltsverzeichnis Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! 1. Sofort starten mit dem Android Smartphone Android-Grundlagen - Das ist dran am Smartphone Android-Grundlagen - So steuern Sie Ihr Smartphone

Mehr

Was brauche ich um ein senden/empfangen zu können?:

Was brauche ich um ein  senden/empfangen zu können?: www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 23 Rund ums E-Mail Was brauche ich um ein E-Mail senden/empfangen zu können?: Ein Gerät ( PC / Laptop / Tablet / Smartphone / Smartwatch

Mehr

PRAXIS. Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen. bhv. Ganz einfach und kostenlos im Web. Picasa. Google

PRAXIS. Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen. bhv. Ganz einfach und kostenlos im Web. Picasa. Google bhv PRAXIS Google Björn Walter Picasa Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen Perfekte Fotos mit wenig Aufwand Bildbearbeitung ohne teure Software Ordnung schaffen mit Online-Fotoalben Ganz einfach und

Mehr

Die Bedienung von Yosemite

Die Bedienung von Yosemite D3kjd3Di38lk323nnm Die Bedienung von Yosemite Kapitel 3 In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, wie Yosemite aussieht und wie Sie mit Schreibtisch, Dock und Finder produktiv arbeiten können. Außerdem lernen

Mehr

DEIN DIGITALES KIT IST DA!! LEITFADEN ZUM DOWNLOAD

DEIN DIGITALES KIT IST DA!! LEITFADEN ZUM DOWNLOAD DEIN DIGITALES KIT IST DA!! LEITFADEN ZUM DOWNLOAD Link digitaler Download Zum neuen Quartal solltest du folgende E-Mail erhalten haben, die dir erklärt, wie du auf deine Downloadplattform gelangst, um

Mehr

Präsentation Picasa

Präsentation Picasa http://www.chip.de/downloads/picasa_130 13772.html Präsentation Picasa 3.9.136.20 C

Mehr

ADOBE CONNECT - Anleitung für den Teilnehmer

ADOBE CONNECT - Anleitung für den Teilnehmer ADOBE CONNECT - Anleitung für den Teilnehmer zur Verfügung gestellt durch: Werk und Inhalt sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert. Inhaltsverzeichnis 1 Vorbereitung...4 1.1 Anmeldung...4 Die

Mehr

Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk

Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk Vor dem Verbinden Ihres Pure Jongo-Geräts müssen Sie fünf Dinge bereithalten. Bitte lesen Sie die folgende Checkliste durch und vergewissern

Mehr

Finca. aus 1). oberen. Ecke den. Abbildung. Kalender. Klicken

Finca. aus 1). oberen. Ecke den. Abbildung. Kalender. Klicken Anleitung für den Terminexport aus Finca (Stand 01/2015) Thema: Einbindenn des Stundenplans aus Finca in einen n eigenen Kalender Hinweis: Das einmalige Herunterladen und Einbinden des Stundenplans in

Mehr

Manual zum epaper der KIELER NACHRICHTEN

Manual zum epaper der KIELER NACHRICHTEN Manual zum epaper der KIELER NACHRICHTEN [Geben Sie Text ein] Als Projektteilnehmer haben Sie einen Zugang zum epaper der Kieler Nachrichten erhalten. Passwort und Benutzername wurden vor dem Vorbereitungsseminar

Mehr

1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an.

1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an. 1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an. Wenn Ihr Gerät über kein HDMI Anschluss verfügt, benötigen Sie einen Adapter (nicht im Lieferumfang):

Mehr

Digitales Lesen. Ein Anlass der. Altstadt-Buchhandlung Bülach. und der Computeria Bülach.

Digitales Lesen. Ein Anlass der. Altstadt-Buchhandlung Bülach. und der Computeria Bülach. Digitales Lesen Ein Anlass der Altstadt-Buchhandlung Bülach www.altstadt-buchhandlung.ch und der Computeria Bülach www.computeria-buelach.ch Donnerstag 5. Dez. 2013 Gerät auswählen Ich will ein Lese-Gerät

Mehr

Merlin Project Go Anleitung ProjectWizards

Merlin Project Go Anleitung ProjectWizards Merlin Project Go Anleitung 2016 ProjectWizards Inhaltsverzeichnis Dokumente erstellen 1 Neues Dokument 3 Dokument vom Server 5 icloud Drive 8 Mehr 9 Dokumente vom Server öffnen 10 Gesicherte Dokumente

Mehr

Anleitung: SecureSafe-Client für PC / Mac

Anleitung: SecureSafe-Client für PC / Mac Anleitung: SecureSafe-Client für PC / Mac by DSwiss AG, Zurich, Switzerland 1 Inhaltsverzeichnis 1. EINFÜHRUNG 1.1 SecureSafe im Überblick: Online-Konto, SecureSafe-Client, Mobile-Apps 1.2 Logik des SecureSafe-Clients

Mehr

Cardiofit Bedienungsanleitung

Cardiofit Bedienungsanleitung Cardiofit Bedienungsanleitung Seite 2: Kompatibilität prüfen / Installieren der Cardiofit APP Seite 4: Symbole im Hauptmenü / Erste Einstellungen in der APP Seite 5: Verschiedene Benutzer erstellen Seite

Mehr

PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich.

PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich. 0842 800 800 PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich www.internetgroup.ch INTERNET GROUP 0842 800 800 www.internetgroup.ch Internet Group + Apple TV 4 ist die perfekte Kombination

Mehr

Mail, Kontakte, Kalender

Mail, Kontakte, Kalender Einstellungen und Synchronisation Tipps und Tücken Compi-Treff vom 10. Mai 2016 Thomas Sigg Es geht heute nicht um das Wetter um so mehr aber um das «Cloud». Computeria Meilen Compi-Treff vom 10. Mai 2016

Mehr

Hilfe für den ios-reader

Hilfe für den ios-reader Hilfe für den ios-reader www.ofv.ch ios-reader Inhalt 1. Touch-Screen-Funktionen...2 2. Das Wichtigste auf einen Blick...3 a) Zuerst ein eigenes Konto anlegen...3 b) Aktivierung eigenes Konto...3 c) E-Book

Mehr

Blutdruckmessgerät / Handgelenk

Blutdruckmessgerät / Handgelenk Blutdruckmessgerät / Handgelenk BPM 1600 DE Kurzanleitung Die ausführliche Bedienungsanleitung zum Download als PDF-Datei finden Sie im Internet unter www.fitvigo.de/support. Sicherheit Liebe Kundin, lieber

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Das Windows Phone Windows Phone - was ist das? 11. Die neue Oberfläche 12. Tipps zur Geräteauswahl 14

Inhaltsverzeichnis. Das Windows Phone Windows Phone - was ist das? 11. Die neue Oberfläche 12. Tipps zur Geräteauswahl 14 Das Windows Phone 8 11 Windows Phone - was ist das? 11 Die neue Oberfläche 12 Tipps zur Geräteauswahl 14 Welches Windows Phone ist das beste? 16 Was macht Windows Phone so besonders? 19 Alltag mit dem

Mehr

Natürlich alles hören.

Natürlich alles hören. Natürlich alles hören. Bisher Wissen meine Hörgeräte, was um mich herum passiert? Natürlich. 2 Und vieles mehr! Mit Oticon Opn Hörgeräten können Sie jetzt Situationen mit vielen Personen in lauter Umgebung

Mehr

P-touch Editor starten

P-touch Editor starten P-touch Editor starten Version 0 GER Einführung Wichtiger Hinweis Der Inhalt dieses Dokuments sowie die Spezifikationen des Produkts können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Brother

Mehr

Die fehlenden Danksagungen... IX Einleitung... XIII

Die fehlenden Danksagungen... IX Einleitung... XIII Die fehlenden Danksagungen.......................... IX Einleitung...................................... XIII Kapitel 1 Hallo, ipod: Ein Schnellstart in 15 Minuten.................. 1 Hallo, ipod nano..........................................

Mehr

Immer & überall Ausleihe von digitalen Medien

Immer & überall Ausleihe von digitalen Medien Immer & überall Ausleihe von digitalen Medien Was ist eine Onleihe? Mit der Onleihe 'SchwAlbE' (Schwarzwald-Alb-E- Ausleihe) steht Ihnen ein digitaler Service der Stadtbibliothek Bad Saulgau zur Verfügung.

Mehr

Computeria Dietikon 26. Nov Windows 10

Computeria Dietikon 26. Nov Windows 10 Computeria Dietikon 26. Nov. 2015 Windows 10 Computeria Dietikon 26. Nov. 2015 Systemanforderungen Prozessor Arbeitsspeicher Festplatte 1 GHz 1 GB 16 GB Wenn Windows 7 oder 8 installiert, kann problemlos

Mehr

Webmail piaristengymnasium.at

Webmail piaristengymnasium.at Webmail piaristengymnasium.at http://campus.piakrems.ac.at Benutzername: familienname.vorname Kennwort: *********** (siehe Infoblatt) Einstellungen für Mailprogramm (zb.: Outlook, Thunderbird, ) IMAP Port

Mehr

Brauchen wir das Internet? Firefox & Chrome - Einstellungen 2

Brauchen wir das Internet? Firefox & Chrome - Einstellungen 2 Brauchen wir das Internet? 11.11.2016 Firefox & Chrome - Einstellungen 2 Internet zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network Netzwerk oder kurz net Netz ) weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken

Mehr

Navigation mit dem Smartphone

Navigation mit dem Smartphone Navigation mit dem Smartphone Diese Anleitung soll dem Anfänger den Einstieg in die Navigation mit dem Smartphone ebnen. Die Anleitung bezieht sich auf die kostenlose App "Locus Map Free". Locus ist umsonst

Mehr

Kurzanleitung: Senior-Mentoring mit Moodle

Kurzanleitung: Senior-Mentoring mit Moodle Kurzanleitung: Senior-Mentoring mit Moodle Tipp zum Einstieg: Verwenden Sie zum Arbeiten mit Moodle bitte Firefox (http://mozilla.org) als Webbrowser, da es mit Internet Explorer, Apple Safari, Opera und

Mehr

Libratone ZIPP Gebrauchsanweisung

Libratone ZIPP Gebrauchsanweisung 1 Libratone ZIPP Gebrauchsanweisung 2 3 Gebrauchsanweisungen in anderen Sprachen finden Sie unter www.libratone.com/manual Herzlichen Glückwunsch! 4 FullRoom 5 AirPlay / PlayDirect 6 Einleitung 8 Kurzanleitung

Mehr

HANDBUCH FÜR HAUPTBENUTZER

HANDBUCH FÜR HAUPTBENUTZER HANDBUCH FÜR HAUPTBENUTZER EINFÜHRUNG Sehr geehrter Hauptbenutzer, vielen Dank, dass Sie dieses Handbuch für Hauptbenutzer herunterladen. Ephorus wird verwendet, um Plagiate zu erkennen und zu verhindern.

Mehr

Kurzer Status über Mobile Radio Apps, wo ist die Industrie heute? Wo geht die Reise hin?

Kurzer Status über Mobile Radio Apps, wo ist die Industrie heute? Wo geht die Reise hin? Kurzer Status über Mobile Radio Apps, wo ist die Industrie heute? Wo geht die Reise hin? Mikko Linnamäki, CEO Liquid Air Lab GmbH / spodtronic.com Vaihinger Markt 28 70563 Stuttgart http://www.spodtronic.com

Mehr

Nokia Mail for Exchange mit dem Nokia E51 Installationsanleitung

Nokia Mail for Exchange mit dem Nokia E51 Installationsanleitung Nokia Mail for Exchange mit dem Nokia E51 Installationsanleitung Sämtliche geistigen Eigentumsrechte verbleiben bei Vodafone, Microsoft bzw. deren Lizenzgeber. Es ist nicht gestattet, die Dokumente zu

Mehr

2. Der erfolgreiche Schnellstart: Google Maps sicher bedienen & einsetzen 21

2. Der erfolgreiche Schnellstart: Google Maps sicher bedienen & einsetzen 21 1. Google Navigation auf dem Handy bequem einrichten n Was benötigt mein Handy, um Google Navigation nutzen zu können? 11 Wichtig für Updates: ein Google-Konto 13 Das Handy sprechen lassen 15 Eine ältere

Mehr

Prüfung der Infrastruktur

Prüfung der Infrastruktur Prüfung der Infrastruktur 22. November 2016 Institut für Bildungsevaluation Assoziiertes Institut der Institut Universität für Bildungsevaluation Zürich Assoziiertes Institut der Universität Zürich PRÜFUNG

Mehr

I. Gruppe 1. Lerntreff

I. Gruppe 1. Lerntreff I. Gruppe 1. Lerntreff 11-04-2016 1. Erste Einstellungen überprüfen und vornehmen 1.1 Gesondertes Virenschutzprogramm Ist es aktiviert? >>> siehe Start / Alle Apps / z.b. Avira, Avast, McAfee, Norton Alternative:

Mehr

DL-WIFI 60 plus. DL-WIFI 60 plus. App gesteuerte Audio-streams kraftvoller Klang bis zu 8 Lautsprecher in einem Netzwerk

DL-WIFI 60 plus. DL-WIFI 60 plus. App gesteuerte Audio-streams kraftvoller Klang bis zu 8 Lautsprecher in einem Netzwerk DL-WIFI 60 plus App gesteuerte Audio-streams kraftvoller Klang bis zu 8 Lautsprecher in einem Netzwerk DL-WIFI 60 plus ist die beste Wahl für den perfekten kabellosen Sound! Wir haben DL-WIFI 60 als reinen

Mehr

Auszug ACTA Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download:

Auszug ACTA Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband Download: www.acta-online.de Tagesaktuelle Nachrichten (s.s. 142) Habe mich gestern

Mehr

Web-IO als Schaltuhr

Web-IO als Schaltuhr Web-IO als Schaltuhr Das ausführliche Referenzhandbuch mit allen Funktionen zum Web-IO finden Sie auf der beiliegenden Produkt CD Release 3.20, August 2010 Typ 57637 W&T ab Firmware 3.20 5.13 Time Switch

Mehr

WLAN-Anleitung unter MAC OS X

WLAN-Anleitung unter MAC OS X WLAN-Anleitung unter MAC OS X Inhalt 1. Download des Root Zertifikats der Deutschen Telekom... 3 2. Zertifikat hinzufügen... 3 3. Schlüsselbund öffnen und das Telekom Zertfikat... 4 4. Einstellungen am

Mehr