MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Mai 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Mai 2015"

Transkript

1 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN Mai 2015

2 INHALT 2 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 3 Bau/Architektur/Gewerbe 6 Diverse 6 Einkauf/Logistik/Spedition 7 Finanzen/Controlling/Treuhand 10 Geschäftsführung 11 Human Resource Management 12 Industrie/Technik/Produktion 16 Informatik/Multimedia 23 Marketing/Verkauf

3 ADMINISTRATION/GL-ASSISTENZ Kaufmännische Allrounderin KV, HR-Fachfrau ohne eidg. FA, viele Jahre als kaufmännische Generalistin mit Assistenz, HR und Buchhaltung tätig Sprachen: F gute Kenntnisse, E einfach Wunsch: neue spannende Allrounderfunktion mit HR, Buchhaltung und Assistenzaufgaben; Region Bodensee - St. Gallen GL-Assistentin mit Fachausweis KV mit BMS, Direktionsassistentin mit eidg. FA, Erfahrung als Anwaltsassistentin sowie als GL-Assistentin in Consultingbereich Sprachen: E fliessend, F gut, SP Grundkenntnisse Wunsch: neue Herausforderung als GL-Assistentin, in welcher sie mitdenken kann und etwas bewirken darf; Region St. Gallen und Umgebung Anwaltsassistentin Lehre zur Notarfachangestellten, viele Jahre als Anwaltsassistentin auch unter Anwendung ihres Englischs tätig; Anfang 30 Sprachen: E fliessend, F Grundkenntnisse Wunsch: neue fordernde Aufgabe als Anwaltsassistentin, gerne im internationalen Umfeld; Region St. Gallen - Wil - TG Assistentin 80%, spannende Drehscheibenaufgabe KV, Weiterbildung zur Textilfachfrau, fundierter Praxisnachweis als sehr gut qualifizierte GL-Assistentin mit viel Eigenverantwortung in Industriekonzern Sprachen: E/SP/F fliessend, I Grundkenntnisse Wunsch: neue Herausforderung als Assistentin zu 80% in einer spannenden, anspruchsvollen Drehscheibenaufgabe; Region Wil - St. Gallen

4 junge Anwaltsassistentin KV und einige Jahre Erfahrung als Anwaltssekretärin Sprachen: E / F gute Kenntnisse Wunsch: neue Aufgabe als Anwaltssekretärin; Region St. Gallen - TG BANKEN/VERSICHERUNGEN/RECHT Audit Manager kaufm. Grundausbildung, CIA, CRMA, langjährige Erfahrung im Risk Controlling, als Audit Manager und in der internen Revision mit Führungserfahrung Sprachen: E fliessend Wunsch: Aufgabe als Audit Manager in einer grösseren Bank, wenn möglich mit einer Führungsaufgabe; Region Ostschweiz Mandatsleiter Versicherung kaufm. Grundausbildung, eidg. Fachmann Sach- und Vermögensversicherung, Betriebswirtschafter HF, langjährige Erfahrung in der Versicherungsbranche Sprachen: E gut Wunsch: Aufgabe als Mandatsleiter bei einem Versicherungsbroker, Reisetätigkeit gewünscht; Region St. Gallen BAU/ARCHITEKTUR/GEWERBE Bauführer Tiefbau / Strassenbau 4921 dipl. Bauingenieur FH, mehrjährige ausgewiesene Erfahrung als Bauführer in der Ostschweiz Sprachen: D Muttersprache Wunsch: Realersatz zur heutigen Position als Bauführer im Strassen- / Tiefbau

5 Führungsstarker Holzprofi 4869 Eidg. dipl. Schreinermeister, Prüfungsexperte, langj. Erfahrung als Geschäftsführer, Projektleiter und Bereichsleiter im Schreinerei- und Holzproduktionsumfeld Sprachen: D Muttersprache Wunsch: Führungsfunktion auf Stufe AL / GL in Schreinerei, Zimmerei / Holzelementbau, kann auch in anverwandtem Bereich sein (nicht nur Holz); Region Ostschweiz Projektleiter / Abteilungsleiter / Experte im Bereich Netzversorgung 7173 dipl. Techniker HF, Energietechnik, MAS BAE, langjährige Erfahrung im Bereich Energietechnik, Netzversorgung in Planung, Ausführung und Betrieb Sprachen: E gut Wunsch: Herausforderung als Gesamtprojektleiter / Abteilungsleiter oder in einer Stabsfunktion, technischer Generalist mit betriebswirtschaftlichem Fokus im Bereich Elektro / Technik / Energieversorgung / Planung; Region Ostschweiz bis Winterthur und nahes Rheintal Top-Kader Strassenbau / Allgemeiner Tiefbau dipl. Bauführer, weitere Ausbildungen im Bereich Betriebswirtschaft und Führung, ausgewiesene Führungserfahrung auch grösserer Einheiten im Bereich allgemeiner Tiefbau / Strassenbau, sehr gut vernetzt in der Ostschweiz, Führungsstärke gepaart mit hoher Sozialkompetenz Sprachen: E / F gute Kenntnisse Wunsch: Führungsposition im angestammten Bereich in einem gut positionierten grösseren KMU als PC Leiter oder als Geschäftsführer; Region Ostschweiz bis max. Winterthur Bauingenieur FH mit Erfahrung im Holzbau und für Spezialprojekte Grundausbildung als Zimmermann, dipl. Bauing. FH, mehrjährige Erfahrung als Ingenieur im Bau anspruchsvoller Spezialprojekte und im Holzumfeld Sprachen: D Muttersprache, E gut Wunsch: Projektleitungsposition in anspruchsvollem Umfeld, z.b. Holzkonstruktion oder auch für temporäre Bauten und Messebauten; Region Ostschweiz

6 Einstieg Sachbearbeiter Elektroplanung Elektromonteur EFZ, dipl. Techn. Kaufmann, mehrjährige Erfahrung als Elektromonteur und als Techniker im Bereich Windenergie, jung unkompliziert und sehr lernwillig Sprachen: F Grundkenntnisse Wunsch: Umstieg in die Elektroplanung wegen Schulter-OP infolge eines Snowboard Unfalls; Region Ostschweiz Abteilungsleiter / Produktentwickler im industriellen Holzumfeld dipl. Schreinermeister, Techn. Kaufmann FA, mehrjährige Erfahrung als Abteilungsleiter einer Schreinerei und als Projektleiter in der Entwicklung im industriellen Umfeld Sprachen: D Muttersprache Wunsch: neue Herausforderung im oben beschriebenen Umfeld, Fenster / Türen oder auch Spezialanwendungen; Region Ostschweiz Bauleiter / Junior Bauleiter Bauingenieur FH, Erfahrung im Bereich Immobilienverkauf und erste Erfahrung als Bauleiter in einer GU/TU auch in grösseren Projekten Sprachen: E Grundkenntnisse Wunsch: Ausbau des beruflichen Fundaments als Bauleiter; Region Ostschweiz Solarprojektleiter Zimmermann EFZ, Weiterbildung zum Projektleiter Solarmontage, mehrjährige Erfahrung im Bereich Solartechnik als Projektleiter Sprachen: D Muttersprache Wunsch: Realersatz zur heutigen Position im Bereich Solar als Projektleiter; Region Ostschweiz

7 Projektleiter Spezialanwendungen / Glastechnik / Verkleidungen 5107 Grundausbildung als Kunstglaser, kaufm. Kaderdiplom, mehrj. Erfahrung als Projekt- und Montageleiter im Bereich Glasanwendungen Sprachen: D / I sehr gut Wunsch: Projektleiter für diverse Anwendungen im Bauumfeld; Region Ostschweiz DIVERSE Führungspersönlichkeit im Bereich Immobilienbewirtschaftung / FM bautechnische Grundausbildung, dipl. technischer Kaufmann, mehrjährige ausgewiesene Erfahrung im Bereich Immobilienbewirtschaftung, sehr erfolgreich in der Akquisition, gute Beziehungen in der Deutschschweiz Sprachen: F Grundkenntnisse Wunsch: Führungsposition im angestammten Bereich; Region Ostschweiz Physiker in Entwicklung / Forschung Ausbildung Physik (Masterabschluss), Promotion Plasma Physik, wissenschaftlicher Mitarbeiter in Portugal (Plasma), Dozent an der Uni Bochum (Elektrotechnik) sowie langjährige Erfahrung in der Industrie als Reaktor Entwicklung Ingenieur Sprachen: D / E / F / Port sehr gut Wunsch: neue Herausforderung in Entwicklung / Forschung, Prototypen-Entwicklung, sucht technische anspruchsvolle Herausforderung; Region Zürich - SG - Chur Kontaktperson: Martin Schönenberger, EINKAUF/LOGISTIK/SPEDITION Sachbearbeiterin Einkauf Jahr Welschland, KV, Auslandaufenthalt, viele Jahre als operative und strategische Sachbearbeiterin Einkauf im internationalen Umfeld tätig Sprachen: E fliessend, F Grundkenntnisse Wunsch: fordernde, selbständige Aufgabe als Sachbearbeiterin Einkauf im internationalen Umfeld; Region Rheintal - Bodenseeraum - St. Gallen

8 Logistikfachmann sucht leitende Aufgabe Lehre zum Automechaniker, Handelsschule, Industriemeisterschule, Instruktor, viele Jahre in leitender Funktion als Logistikfachmann tätig Sprachen: E gute Kenntnisse Wunsch: spannende, fordernde Aufgabe als Leiter Logistik, Logistikfachmann, Führungsaufgabe, gerne wieder in Industrieunternehmen; Region Rheintal - oberer Bodensee - Appenzell - St. Gallen - Wil Logistikassistent Lehre zum Logistikassistenten, langfristige Tätigkeiten als Logistikassistent in Industrieunternehmen, Führungsaufgabe als Logistiker Sprachen: E / F Grundkenntnisse Wunsch: neue Aufgabe als Logistikassistent, evtl. kleine Führungsaufgabe; Region Rheintal - oberer Bodensee FINANZEN/CONTROLLING/TREUHAND Alleinbuchhalterin inklusive Personalwesen in KMU Betriebsassistentin, Lehrgang Fachfrau Finanz-/Rechnungswesen, viele Jahre fundierter Praxisnachweis als Alleinbuchhalterin, Office Managerin mit Buchhaltungsführung inklusive Abschluss sowie Personalwesen Sprachen: E / F Grundkenntnisse Wunsch: fordernde Tätigkeit als Alleinbuchhalterin mit Personalwesen, Generalistin, Office Managerin; Region Gossau - Wil - Frauenfeld - Kreuzlingen - Romanshorn Leiter Controlling kaufm. Grundausbildung, Betriebswirtschafter HF, Executive Master in Controlling, langjährige Erfahrung als Financial- und Sales-Controller im internationalen Umfeld sowie vertiefte Kenntnisse in SAP Sprachen: E fliessend, F Grundkenntnisse Wunsch: Leitende Funktion im Controlling, operative und strategische Themen im internationalen Umfeld; Region Ostschweiz

9 Sachbearbeiterin Buchhaltung KV, Weiterbildung zur Sachbearbeiterin Finanz-/Rechnungswesen; viele Jahre als Sachbearbeiterin Buchhaltung tätig, inklusive Abschlussmithilfe Sprachen: D Muttersprache, E einfach Wunsch: neue Herausforderung in der Buchhaltung mit Selbständigkeit und Verantwortung; Region St. Gallen - Wil - TG Finanzbuchhalter Matura, KV mit BMS, in Weiterbildung Fachausweis Finanz- / Rechnungswesen, viele Jahre als Buchhalter sowie kaufmännischer Leiter im Ausland, fundierter Praxisnachweis als Finanzbuchhalter in Schweizer Industrieunternehmen Sprachen: E gut in Wort und Schrift, F einfach Wunsch: neue spannende Aufgabe als Finanzbuchhalter, in welcher er das Gelernte aus der Weiterbildung anwenden kann; Region Wil - St. Gallen Finanzbuchhalter Lehre im Detailhandel, kaufm. Weiterbildung, Fachmann Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis, Erfahrungen als Alleinbuchhalter (Finanz- und Lohnbuchhaltung inkl. Personaladministration und Abschlussarbeiten) Sprachen: D Muttersprache Wunsch: Aufgabe als Alleinbuchhalter oder als Finanzbuchhalter in einem KMU, wenn möglich mit einer kleinen Führungsfunktion; Region Stadt St. Gallen Leiter Finanzen Matura, Betriebsökonom FH, MSc in Business Administration, langjährige Erfahrung im Controlling innerhalb KMU- und Konzernstrukturen, Mitarbeit in der Finanzbuchhaltung, Führungserfahrung, gute SAP Kenntnisse Sprachen: E / F sehr gute Kenntnisse Wunsch: Tätigkeit als Leiter Finanzen oder als kaufmännischer Leiter im Bereich Industrie oder in der Konsumgüterbranche, breites Aufgabengebiet; Region Altstätten - Winterthur

10 Business Controller 7959 lic. oec. HSG in Finanz- und Rechnungswesen, langjährige Erfahrung als Financial Controller im internationalen Umfeld in der Industrie und im Vertrieb, Tätigkeit als ERP- Berater im Finanzbereich Sprachen: E fliessend, F gut Wunsch: Herausforderung als Senior Controller in einem KMU; Region St. Gallen - Zürich Kaufmännischer Leiter / Buchhalter / HR-Verantwortlicher KV, Treuhänder mit eidg. FA, viele Jahre als Treuhänder tätig Sprachen: E gute Kenntnisse, F Grundkenntnisse Wunsch: neue Aufgabe als kaufmännischer Leiter oder Buchhalter/HR-Verantwortlicher; Region St. Gallen - Thurgau Leiterin Controlling kaufm. Grundausbildung, Fachfrau Finanz- und Rechnungswesen, IFRS-Kenntnisse, langjährige Erfahrung in der Finanz- und Betriebsbuchhaltung in Dienstleistungsunternehmen Sprachen: E / F sehr gute Kenntnisse Wunsch: Leitende Funktion im Bereich Controlling in einem Unternehmen mit KMU- Strukturen; Region Achse Winterthur- St. Gallen Controller techn. Grundausbildung, techn. Kaufmann, Fachmann für Finanz- und Rechnungswesen, Tätigkeiten als Controller und als Buchhalter/Treuhänder in der Immobilienbranche Sprachen: E fliessend, Sp sehr gut Wunsch: Herausforderung im Controlling eines grösseren Unternehmens, Führungsaufgabe; Region Buchs - Rorschach

11 Alleinbuchhalterin 80% 5049 Handelsdiplom mit Typus Rechnungswesen, fundierter Praxisnachweis als Sachbearbeiterin Treuhand aber auch als Alleinbuchhalterin mit Abschlüssen Sprachen: D / I Muttersprachen, E gut, F einfach Wunsch: neue, spannende Tätigkeit als Alleinbuchhalterin zu 80%; Region AI, AR, SG GESCHÄFTSFÜHRUNG CTO promovierter Physiker, Weiterbildung im General Management, Praxisnachweis aus der Industrie/Elektrotechnik, Konsumgüter/Metallverarbeitung in Stabs- und Führungsfunktionen in der Entwicklung / PM / Produktion Sprachen: E verhandlungssicher, F gute Kenntnisse Wunsch: Führungsaufgabe im Bereich Technik, Entwicklung, Operations, idealerweise wieder auf GL-Stufe, evtl. auch im Bereich Innovationsmanagement, idealerweise in internationalem Betrieb; Region flexibel Kontaktperson: Martin Schönenberger, Geschäftsführer / Projektmanager (baunaher Bereich) dipl. Bauführer Fachbereich Spezialtiefbau, langjährige ausgewiesene Erfahrung als Bauführer in hoch anspruchsvollen und komplexen Projekten im Spezialtiefbau, sehr führungsstark Sprachen: D Muttersprache Wunsch: neue Herausforderung in einem neuen Geschäftsfeld im baunahen Bereich als Geschäftsführer in einem KMU oder als Gesamtprojektleiter Tiefbauamt, Produktentwicklung, Produktanwendungen, Region Ostschweiz Geschäftsführer / technischer Direktor 5078 Dr. sc.nat. Physik, ausgewiesene Erfahrung in Forschung und Entwicklung sowie in der erfolgreichen Führung einer Division im Konzernumfeld Sprachen: E verhandlungssicher Wunsch: Geschäftsführerposition oder Divisionsleiter in technologisch herausforderndem Umfeld, international ausgerichtet, Region Zürich bis Ostschweiz

12 CEO IT eidg. dipl. Informatiktechniker / eidg. dipl. Betriebswirtschafter / Master of Business Administration, erfolgreich in der IT als Projektmanager/Consultant, sowie langjährige Praxis als Geschäftsführer im DL Umfeld mit internationaler Ausrichtung Sprachen: E verhandlungssicher, SP / F Kenntnisse Wunsch: sucht eine Aufgabe mit Perspektiven / evtl. Nachfolgeregelung, idealerweise im lösungsorientierten Verkauf (Interesse an Energie und IT); Region Ostschweiz - Zürich Kontaktperson: Martin Schönenberger, HUMAN RESOURCE MANAGEMENT Sachbearbeiterin Personalwesen KV in Industrie, Sachbearbeiterin Personalwesen sowie Sozialversicherungswesen, SIZ II, mehrere Jahre fundierter Praxisnachweis als Sachbearbeiterin Personalwesen in Industrieunternehmen Sprachen: E gute Kenntnisse, F Grundkenntnisse Wunsch: neue, fordernde, spannende Aufgabe im HR, eigener Verantwortungsbereich, Flair für Sozialversicherungswesen; Region Wil - St. Gallen Lohnbuchhalterin 80% jährige Handelsmittelschule, Betriebswirtschafts- und Verwaltungsschule, Personalfachfrau mit eidg. FA, viele Jahre als Lohnbuchhalterin in Industrieunternehmen tätig Sprachen: E gute Kenntnisse, F Grundkenntnisse Wunsch: neue Aufgabe zu 80 % (Freitag frei) in der Lohnbuchhaltung; Region Wil St. Gallen - TG HR-Generalistin oder Leiterin Personaladministration / Lohnbuchhaltung KV, Personalfachfrau, Ausbildnerin, viele Jahre als Leiterin Personalwesen und Buchhaltung in KMU's inkl. Lehrlingsausbildung tätig, fundierter Praxisnachweis als Teamleiterin Personaladministration und Lohnbuchhaltung, sehr gute SAP-Kenntnisse Sprachen: E sehr gut in Wort und Schrift, F/I Grundkenntnisse Wunsch: fordernde, vielseitige Aufgabe als HR-Generalistin oder als Leiterin Personaladministration / Lohnbuchhaltung; %; Region Ostschweiz

13 HR-Assistentin KV im Treuhand, Sachbearbeiterin Rechnungswesen, Sachbearbeiterin Personalwesen, Ausbildnerin, SIZ II, mehrere Jahre Erfahrung als Sachbearbeiterin Finanz- / Rechnungswesen, fundierter Praxisnachweis als HR-Assistentin inklusive Lohnbuchhaltung, gute Kenntnisse in SAP und ABACUS Sprachen: E gute Kenntnisse, F Grundkenntnisse Wunsch: spannende Aufgabe als HR-Assistentin mit gesamter Personaladministration inkl. Lohnbuchhaltung sowie Betreuung; Region Wil - St. Gallen INDUSTRIE/TECHNIK/PRODUKTION Leiter Beschaffung Betriebsökonom HWV, eidg. dipl. Verkaufsleiter, eidg. dipl. Einkäufer, ausgewiesene Erfahrung als Leiter Beschaffung/Einkauf und Logistik sowohl operativ als auch strategisch Sprachen: F / E verhandlungssicher Wunsch: Leiter Beschaffung wäre die Idealvorstellung, kann sich aber auch eine Position im operativen Einkauf oder im Projekteinkauf vorstellen; Region Deutschschweiz Kontaktperson: Martin Schönenberger, Technischer Projektleiter Konstrukteur, dipl. Techniker, Abschluss Executive MBA. Praxis als Projektleiter von anspruchsvollen Anlagen, Sonderkonstruktionen Maschinenbau Sprachen: E gute Kenntnisse Wunsch: möchte einen Schritt vorwärts gehen, Verantwortung eines kleinen Teams, kann sich auch etwas Neues vorstellen im technischen Umfeld; Region Ostschweiz Kontaktperson: Martin Schönenberger, Leiter Betriebslogistik / AVOR / PPS Lehre als Maschinenschlosser, Betriebsfachmann, eidg. dipl. Logistikleiter, mehrjährige ausgewiesene Erfahrung als Leiter Produktion, Leiter Produktionslogistik / AVOR / PPS sowie als Teilprojektleiter Einführung ERP in einem Industriebetrieb, sehr loyal und absolut stark in der Führung Sprachen: E Grundkenntnisse Wunsch: Realersatz zur heutigen Position, Führungstätigkeit in einem Produktionsbetrieb, auch Mitglied GL denkbar; Region Ostschweiz

14 Teamleader QA Dipl. Wirtschaftsingenieur Fachrichtung Maschinenbau, Schwerpunkt international Business, Erfahrung als Teamleader QA Documentation und Projektleiter QS Projects / Document Management System (DMS) im pharmazeutischen Umfeld Sprachen: E gut Wunsch: Fachfunktion im QS/ QA Bereich gerne auch mit Führungsverantwortung auf Stufe Teamleader, Branche offen, grösserer KMU oder Industriebetrieb; Region Ostschweiz Leiter Projekt-/Prozessmanagement Grundausbildung im Elektrobereich, Ausbildung zum Chefmonteur Elektro (Elektro- Projektleiter), dipl. Projektmanager NDS HF, Projektmanager IPMA Level C, mehrjährige nachweisbare Erfahrung im Projektmanagement im technischen und industriellen Umfeld, Erfahrung mit ERP Systemen, Führungserfahrung Sprachen: E / F Grundkenntnisse Wunsch: neue Herausforderung, gerne mit Führungsaufgaben im Bereich Projekt-, Prozessmanagement im industriellen Umfeld; Region Ostschweiz Top Verkaufsleiter Befestigungstechnik / Fassadentechnik Eidg. dipl. Verkaufsleiter mit mehrjähriger auch internationaler Erfahrung im Verkauf und im Produktmanagement im Bereich Befestigungstechnik Fassadentechnik und Grosshandel im Handwerksbedarf Sprachen: E verhandlungssicher Wunsch: Realersatz zur heutigen Position als Verkaufsleiter in den genannten Bereichen; Region Ostschweiz, auch in grösserer international ausgerichteter Unternehmung Produktions- / Fertigungsleiter, Leanmanagement dipl. Ing. HTL Fertigungstechnik, ausgewiesene Erfahrung in hoch anspruchsvollen internationalen Projekten im Hightech Bereich, Management und Führungserfahrung auf Stufe Geschäftsleitung Sprachen: E verhandlungssicher, Sp Grundkenntnisse Wunsch: Führungsposition als Produktionsleiter oder als Projektleiter für internationale Projekte, Lean Management oder Leiter Technik in einem grösseren Industrieunternehmen, Geschäftsleitungsposition nicht zwingend

15 Verkaufsleiter International Maschinenbau kaufm. Grundausbildung, dipl. Betriebsökonom FH, internationale Ausbildung im Bereich Maschinenbau und Produktionstechnik, langjährige fundierte Erfahrung als Verkaufsleiter, Marktgebietsleiter im anspruchsvollen Maschinenbau, excellente Beziehungen nach Fernost Sprachen: E fliessend Wunsch: Realersatz zur heutigen Kaderposition als Verkaufsleiter International, auch an einer Position für einen Marktauf- oder Ausbau interessiert, möchte seine umfangreichen Marktkenntnisse in Fernost wieder einsetzen; Region sehr flexibel Facility Manager/Leiter Instandhaltung technische Ausbildung/Ausbildung Sicherheitsfachmann. Nebst Erfahrung im Verkauf langjähriger Praxisnachweis aus der Industrie als Bereichsleiter Hygiene/Sicherheit und Gebäudemanagement mit Führungsverantwortung, gutes IT Know-how Sprachen: D Muttersprache, E einfach Wunsch: sucht eine neue Herausforderung als technischer Allrounder im Unterhalts- oder Reinigungsumfeld, ist aber auch offen für Neues; Region Chur - St. Gallen Kontaktperson: Martin Schönenberger, Maschinenbauingenieurin mit internationaler Verkaufserfahrung dipl. Masch. Ing., mehrjährige internationale Verkaufserfahrung im Maschinen- und Anlagenbau Sprachen: E fliessend Wunsch: Herausforderung im Verkauf, Industrieumfeld international, sehr reisebereit; Region Ostschweiz Leiter Qualitätsmanagement in Industriebetrieb dipl. Qualitätsmanager/Qualitätsfachmann, langjährige Erfahrung als Leiter Produktion und Q-Leiter in der Maschinenindustrie, Ausgewiesene Erfahrung im Bereich LEAN Produktion, Erfahrung auch als Fachdozent in genannten Bereichen Sprachen: E gut Wunsch: Herausforderung als Produktionsleiter im Maschinenbau, praktische Umsetzung der erworbenen Kenntnisse (Weg vom Lean-Coach in die Praxis); St. Gallen, Rheintal, Thurgau bis Zürich

16 COO, Werkleiter Diplom-Ingenieur Verfahrenstechnik, div. kaufm. Weiterbildungen, langjährige und erfolgreiche Tätigkeiten als Produktions- und Werkleiter im KMU- und Konzern-Umfeld Sprachen: E fliessend Wunsch: Gesamtverantwortung als Werkleiter in einem Konzern oder operativer Geschäftsführer in einem grösseren KMU; Region Ostschweiz Ingenieur Umwelt- und Energietechnik Dipl. Ing. Umwelt- und Energietechnik an der HSR Rapperswil, mehrjährige ausgewiesene Erfahrung im Bereich KVA /Abgasreinigung und Prozesstechnik allgemein im genannten Bereich Sprachen: E / I gut Wunsch: Spannende Position in einem anverwandten Bereich mit Zukunftsperspektive als Teamleiter oder als Gesamtprojektleiter; Region Ostschweiz System-Spezialist im Aussendienst Verkaufsausbildung, über 20 Jahre fundierte Erfahrung als System-Spezialist im Bereich Büroautomatisierung- / Grosskopiersysteme im Segment Grosskunden. Sehr kunden- und serviceorientiert Sprachen: E gute Kenntnisse (Fachenglisch) Wunsch: Langfristige Herausforderung als System-Spezialist im Aussendienst oder eine neue berufliche Herausforderung im technischen Umfeld, z.b im technischen Dienst; Region Ostschweiz Top Projektleiter Industrie und Anlagenbau / Beschichtung / Medizinaltechnik dipl. Masch. Ing., EMBA MAS FHO, langjährige ausgewiesene Erfahrung in der Projektleitung von technologisch sehr anspruchsvollen Projekten und Anlagen, international erfahren Sprachen: E verhandlungssicher Wunsch: Projektleitung national und oder international mit intensivem Kundenkontakt im Bereich Anlagen-/Maschinenbau; Region Ostschweiz

17 INFORMATIK/MULTIMEDIA Applications Manager Ausbildung zum Applikationsentwickler, 12 Jahre Erfahrung als Applikationsverantwortlicher in einem internationalen Industriekonzern bzw. in Finanzund Versicherungskonzernen, fundierte Programmiererfahrung unter Perl, C/C++, Cobol, Java Unix Shell, vertiefte Kenntnisse im Konfigurationsmanagement und in der Versionierung, Spezialist für IBM Rational ClearCase und ClearQuest auf unterschiedlichsten Plattformen Sprachen: E / F verhandlungssicher Wunsch: Langfristige Spezialistenfunktion als Applikationsverantwortlicher komplexe Software und/oder als Projektleiter in herausfordernden IT-Projekten, ClearCase und ClearQuest Spezialist; Region Ostschweiz Softwareentwickler als Teamleader/Applikations-Manager Ausbildung zum Elektroniker EFZ, Führungserfahrung als Abteilungsleiter Prüffeld im industriellen Umfeld, nachweisbare Erfahrung als Softwareentwickler, Erfahrung als Projekt- und Teilprojektleiter, ERP und CRM Erfahrung Sprachen: E gut Wunsch: langfristige Herausforderung als Teamleader in der Softwareentwicklung oder im Applikationsmanagement im technischen Bereich in einem mittelgrossen KMU Umfeld, gerne mit Führungsaufgaben; Region Ostschweiz IT Key Account Manager Channel Kaufmännische Grundausbildung, Weiterbildung zum eidg. dipl. Betriebswirtschafter HF, langjährige, erfolgreiche Tätigkeit als Filialleiter und Account Manager Channel im B2B Bereich, Führungserfahrung als Team Leader Inside Sales Team Sprachen: E / F gute Kenntnisse, I gute mündliche Kenntnisse Wunsch: Herausforderung als Key Accounter, Filialleiter im B2B Bereich, gerne mit Führungsaufgaben; Region Zürich, Ostschweiz

18 Software-Architekt, Teamleiter Entwicklung Ingenieur Systemtechnik FH, Fachrichtung technische Informatik, Elektrotechnik Ingenieur HTL, fundierte Erfahrung als Applikationsentwickler und Solutionarchitekt, Umfassende Kenntnisse im Entwurf von Softwarearchitekturen, im Bereich Web-Applikationen und Client/Server-Systemen, gute Datenbankkenntnisse (DB2, Oracle, MS-SQL-Server und MySQL), mehrjährige Führungserfahrung, laufende Weiterbildungen, Erfahrung als IT Projektleiter, sehr grosses Technologiewissen Sprachen: E verhandlungssicher Wunsch: langfristige Herausforderung, gerne mit Führungsaufgaben in der Informatik; Region Ostschweiz Leiter Informatik / CIO / Leiter ICT 5263 Dipl. Ing., Leiter Informatik, mehrjährige Erfahrung als Leiter IT und CIO, mehrjährige Erfahrung in Prozess- und Projektmanagement, internationale Managementerfahrung Sprachen: D / E sehr gut Wunsch: neue Herausforderung als IT Gesamtleiter/CIO; Region Ostschweiz, Rheintal, Thurgau dipl. Wirtschaftsinformatiker HF als IT Business Analyst kaufmännische Grundausbildung, Weiterbildung zum dipl. Wirtschaftsinformatiker HF, Erfahrung als Teamleiter IT Service Desk und als Berater Business Applications, Branchenerfahrung aus dem Verpackungsbereich, Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement. Sprachen: E verhandlungssicher, F Grundkenntnisse Wunsch: IT Business Analyst, Prozessoptimierer, Projekt- oder Teilprojektleiter; Region Ostschweiz IT Applikationsmanager Informatiker mit eidg. Fachausweis, HP Accredited Plattform Specialist, ITIL V3, mehrjährige, fundierte Erfahrung als Systemspezialist Senior für Betrieb businesskritischer Applikationen im Bankenumfeld, Erfahrung als IT-Supporter und Systemadministrator Sprachen: E gut, F Grundkenntnisse Wunsch: Fordernde Funktion als Applikationsmanager, Branche offen, Firmengrösse offen; Region Achse Winterthur-Rorschach

19 DB- / DWH Entwickler und Business Analyst Betriebsökonom FH, SAP Anwenderzertifizierung SAP120/130, Oracle SQL, Lotus Notes, HTML,CSS u. CMS (Drupal / Wordpress), Erfahrung als Business Analyst und Datenbank Spezialist Sprachen: E / F gut Wunsch: Herausforderung als DB- / DWH Entwickler und Business Analyst mit Kundenkontakt; Region Ostschweiz IT Systemadministrator Erfolgreich abgeschlossene Grundausbildung als Elektroniker Niveau E am NTB Buchs, Weiterbildung zum dipl. Techniker HF Informatik ( 08/2015 ), Erfahrung als Elektroniker im industriellen Umfeld, Erfahrung als IT Administrator, CCNA Discovery Working at a Smallto-Medium Business Sprachen: E gut, F Grundkenntnisse Wunsch: langfristige, neue Herausforderung als IT System Engineer, IT Administrator im technischen Umfeld; Region Ostschweiz, St. Galler Rheintal Stv. Teamleiter IT & Technik, Pensum % Grundausbildung als Elektromonteur, grosse Erfahrung als Casino Techniker, Führungserfahrung als Stv. Teamleiter IT&Technik, MCITP und Comptia Zertifizierung, Weiterbildung zum Wirtschaftsinformatiker ab 2015, Erfahrung im Q-Management im Bereich IT&Technik, Erfahrung im Umgang mit den Regulatorien der ESBK Sprachen: E gut Wunsch: Fordernde Teamleiter- oder stv. Teamleiterfunktion im technischen Umfeld, Schnittstellenfunktion; Region Ostschweiz IT Verantwortlicher / Teamhead dipl. Betriebswirtschafter HF, Informatiker FA Projektleiter, techn. Kaufmann, langjährige IT Erfahrung im Pensionskassen Umfeld, Erfahrung als IT Projektleiter, Information Security Officer, Führungserfahrung, IKS Verantwortlicher im IT Bereich Sprachen: E gut Wunsch: Langfristige Herausforderung im Bereich Business Engineering als Consultant oder im Bereich Accounting/Controlling, Branche und Firmengrösse offen; Region Ostschweiz

20 Programmierer C/ C Bachelor in angewandter Elektronik, HTL für Elektrotechnik Wien, Schwerpunkt Informationstechnik, Erfahrung in Design, Implementierung und Programmierung mit C/ C++ im industriellen Umfeld, erste Erfahrungen als Embedded Software Entwickler im Bereich Steuerung von Baumaschinen, Sprachen C, C++, CUDA, HTML, CSS, JavaScript und LATEX Sprachen: E sehr gut Wunsch: Langfristige Herausforderung als Programmierer im technischen Umfeld, gerne im Bereich Maschinenbau, Messtechnik, Firmengrösse offen, reisebereit; Region St. Galler Rheintal Junior ICT Supporter Grundausbildung als Mediamatiker mit BMS, Berufserfahrung im IT-Support Sprachen: E gut, F Grundkenntnisse Wunsch: Langfristige Chance im ICT Umfeld als ICT-Supporter; Region Grossraum St. Gallen Head of Applications Experte in Rechnungslegung und Controlling mit eidg. Diplom, Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis, Avaloq Certified Professional, Banking & Finance Essentials, langjährige Erfahrung als Software-Entwickler, Führungserfahrung im Finanzdienstleistungsbereich, Erfahrung als Consultant Sprachen: E gute Kenntnisse Wunsch: Langfristige Herausforderung mit Führungsaufgaben im Bereich Software- Entwicklung oder als IT Business Analyst oder als IT Projektleiter; Region Ostschweiz IT Projektleiter Information Security Master of Advanced Studies in Information Security, SAQ Certified IT-Process and Quality Manager, Informatikprojektleiter mit eidg. Fachausweis, Führungserfahrung als Leiter Informatik, fundierte Erfahrung als IT Projektleiter Web Development & Services, fundierte Erfahrung in der Applikationsentwicklung Sprachen: E verhandlungssicher, F gut, Sp Grundkenntnisse Wunsch: Langfristige Herausforderung als IT Projektleiter Information Security Projekte und Prozesse, mit oder ohne Führungsfunktion, Branche offen; Region Ostschweiz

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN April 2015

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN April 2015 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN April 2015 INHALT 2 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 4 Bau/Architektur/Gewerbe 6 Diverse 6 Einkauf/Logistik/Spedition 7 Finanzen/Controlling/Treuhand

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN März 2015

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN März 2015 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN März 2015 INHALT 2 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 4 Bau/Architektur/Gewerbe 5 Diverse 5 Finanzen/Controlling/Treuhand 8

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Februar 2015

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Februar 2015 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN Februar 2015 INHALT 2 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 5 Bau/Architektur/Gewerbe 6 Einkauf/Logistik/Spedition 7 Finanzen/Controlling/Treuhand

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Juli/August 2015

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Juli/August 2015 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN Juli/August 2015 INHALT 2 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 4 Bau/Architektur/Gewerbe 6 Diverse 6 Einkauf/Logistik/Spedition

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Oktober 2015

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN Oktober 2015 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN Oktober 2015 INHALT 2 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 4 Bau/Architektur/Gewerbe 6 Diverse 6 Einkauf/Logistik/Spedition 8

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN September 2015

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN September 2015 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN September 2015 INHALT 23 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 4 Bau/Architektur/Gewerbe 6 Diverse 6 Einkauf/Logistik/Spedition

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN November 2015

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN November 2015 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN November 2015 INHALT 2 Administration/GL-Assistenz 2 Banken/Versicherungen/Recht 3 Bau/Architektur/Gewerbe 6 Diverse 7 Einkauf/Logistik/Spedition 8

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN April 2014

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN April 2014 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN April 2014 INHALT 2 Geschäftsführung 2 Administration/GL-Assistenz 3 Banken/Versicherungen/Recht 5 Bau/Architektur/Gewerbe 7 Einkauf/Logistik/Spedition

Mehr

Bewerberbulletin Asanti AG. Juni / Juli 2015

Bewerberbulletin Asanti AG. Juni / Juli 2015 Bewerberbulletin Asanti AG Juni / Juli 2015 Das folgende Bewerberbulletin bietet Ihnen eine kleine Auswahl gut qualifizierter Kandidatinnen und Kandidaten, welche mit unserer Unterstützung eine neue Herausforderung

Mehr

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN März 2014

MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID. KANDIDATEN BULLETIN März 2014 MIT IHNEN ZUM RICHTIGEN ENTSCHEID KANDIDATEN BULLETIN März 2014 INHALT 2 Geschäftsführung 2 Administration/GL-Assistenz 4 Banken/Versicherungen/Recht 6 Bau/Architektur/Gewerbe 8 Einkauf/Logistik/Spedition

Mehr

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Ref. Nr. 942 Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Leiterin Kundendienst / Verkaufsleiterin international Leiterin globaler Kundendienst Industrie - Jährliche Budgetverantwortung von 56 MUSD - Strategische

Mehr

Bewerberbulletin Asanti AG. Oktober / November 2015

Bewerberbulletin Asanti AG. Oktober / November 2015 Bewerberbulletin Asanti AG Oktober / November 2015 Das folgende Bewerberbulletin bietet Ihnen eine kleine Auswahl gut qualifizierter Kandidatinnen und Kandidaten, welche mit unserer Unterstützung eine

Mehr

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Alter/Geschlecht kenntnisse Senior Sales Manager 39 Jahre/männlich Technische Lehre Handelsdiplom, Marketingplaner, Informatikprojektleiter mit eidg. Fachausweis, Sprachkurs

Mehr

Curriculum Vitae. Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich. +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com

Curriculum Vitae. Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich. +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com Curriculum Vitae Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com Persönliche Angaben Geburtsdatum: 8. Mai 1972 Heimatort: Zivilstand: Arni BE Ledig

Mehr

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Erfahrung/Kenntnisse Product Manager / Account Manager 25 35 Jahre/männlich Informatiker Betriebsökonom, Handelsschule Muttersprache deutsch, Englisch verhandlungsfähig,

Mehr

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte 1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte online: http://www.oss.ch/index_people.html Stand: Februar 2008 Die Kandidaten sind farblich gekennzeichnet. Die Farbe bezeichnet

Mehr

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Erfahrung/Kenntnisse Product Manager / Account Manager 25 35 Jahre/männlich Informatiker Betriebsökonom, Handelsschule Muttersprache deutsch, Englisch verhandlungsfähig,

Mehr

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA)

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA) P E R S Ö N L I C H E D A T E N Ausbildung Dipl.- Betriebswirt Informatik (VWA) EDV-Organisator (HWK) Industriekaufmann (IHK) Programmierer (HWK) Jahrgang 1962 Nationalität Sprachen Deutsch Deutsch (Muttersprache),

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2009 Geburtsjahr 1960. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2009 Geburtsjahr 1960. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 2009 Geburtsjahr 1960 Nationalität Schweizer Erfahrungen berufliche en 6 Branchenkenntnisse 3 5 18 14 Projektleiter Applikationsentwickler Finanzen /Banking Industrie

Mehr

FERTIGUNGS-INGENIEUR(IN)

FERTIGUNGS-INGENIEUR(IN) Wir suchen im Auftrag eines Kunden im Rheintal, ein erfolgreiches Hightech Unternehmen, eine(n) SUPPLY CHAIN OFFICER K (1-05091) Disposition des Kundenbedarfs (Sekundärbedarfsplanung) Kommunikation mit

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 1 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland

Mehr

Kenntnisse im Bereich IT

Kenntnisse im Bereich IT Kenntnisse im Bereich IT Hier können Sie uns Ihre speziellen IT-Kenntnisse bekannt geben. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Jahre Praxiskenntnisse erworben haben, dann kreuzen Sie bitte das entsprechende

Mehr

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista curriculum vitae Persönliche Angaben: Name Filippo Evangelista Adresse Contrada Valle Anzuca 19/A I-66023 Francavilla al Mare Nationalität Italien Geburtsdatum 24.06.1975 Geburtsort Schaffhauen (Schweiz)

Mehr

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41 Persönliche Daten Nationalität: Schweizer Geboren am 17. Oktober 1965, in Winterthur Stellenantritt: per sofort möglich Berufliches Profil Marketing-Kommunikationsspezialist - diplomierter Marketingleiter

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

(Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO

(Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO (Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO Sie sind SAP Software-Entwickler? Sie wollen sich über technische SAP-Themen fachlich und persönlich weiterentwickeln? Wir bieten Ihnen in diesem Umfeld weitreichende

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

1984 IT Basic Training bei Nixdorf Computer AG, Kloten (Schweiz) und Paderborn (Germany)

1984 IT Basic Training bei Nixdorf Computer AG, Kloten (Schweiz) und Paderborn (Germany) Personalprofil Valentino Ducati Consultant E-Mail: valentino.ducati@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 1984 IT Basic Training bei Nixdorf Computer AG, Kloten

Mehr

MA, MSc, MBA, MAS ein Überblick

MA, MSc, MBA, MAS ein Überblick MA, MSc, MBA, MAS ein Überblick Titel und Abschlüsse im Schweizerischen Bildungssystem Anita Glenck, lic.phil., MAS, Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterin 3. Dezember 2013, Seite 2 Themen Das Schweizer

Mehr

Firmenporträt Acons. Unser Netzwerk. Die Acons AG wurde Ende 2000 gegründet. Ihre drei Geschäftsfelder:

Firmenporträt Acons. Unser Netzwerk. Die Acons AG wurde Ende 2000 gegründet. Ihre drei Geschäftsfelder: Firmenporträt Acons Unser Netzwerk Die Acons AG wurde Ende 2000 gegründet. Ihre drei Geschäftsfelder: Interne Revision / IKS-Beratung SAP-Beratung Human-Resources-Beratung Unternehmen: : Acons Governance

Mehr

2014 Validierung computergeschtützer Syteme Zertifizierung (concept heidelberg) 2013 The Agile PMP Step by Step durch die Präklinik

2014 Validierung computergeschtützer Syteme Zertifizierung (concept heidelberg) 2013 The Agile PMP Step by Step durch die Präklinik Personalprofil Claudia Saupper Management Consultant E-Mail: claudia.saupper@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2002 Master of Computer Sciences ETH Zürich, Hauptrichtung: Informationssysteme,

Mehr

MA, MSc, MBA, MAS ein Überblick Titel und Abschlüsse im Schweizerischen Bildungssystem

MA, MSc, MBA, MAS ein Überblick Titel und Abschlüsse im Schweizerischen Bildungssystem Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften MA, MSc, MBA, MAS ein Überblick Titel und Abschlüsse im Schweizerischen Bildungssystem 31. Oktober 2014, Seite 2 31. Oktober 2014, Seite 3 Institut für

Mehr

Kurzportrait der Berinfor

Kurzportrait der Berinfor Kurzportrait der Berinfor Berinfor AG Firmenpräsentation Talacker 35 8001 Zürich Schweiz www.berinfor.ch 2013 UNSERE FIRMA Unser Fokus sind die Hochschulen Die Berinfor AG wurde 1990 gegründet. Wir sind

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Studiengang Betriebswirtschaft Fachbereich Marketing & Relationship Management Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Fachbereich Marketing & Relationship Management Fachhochschule Salzburg

Mehr

Berner Fachhochschule Technik und Informatik. Weiterbildung

Berner Fachhochschule Technik und Informatik. Weiterbildung Technik und Informatik Weiterbildung Konsekutive und Exekutive Master Ausbildung Bachelor Ausbildung Master Berufliche Tätigkeit in Wirtschaft oder Verwaltung Weiterbildung MAS/EMBA 3 Jahre 2 Jahre 2.5

Mehr

Business Development Manager (w/m)

Business Development Manager (w/m) Business Development Manager (w/m) Die evimed ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich E-Health / Healthcare IT und bietet moderne Informationssysteme und mobile Technologien für eine optimierte Patientenversorgung.

Mehr

Java Developer (w/m)

Java Developer (w/m) Java Developer (w/m) Unser Auftraggeber mit Sitz im Land Salzburg ist ein international erfolgreicher Anbieter von innovativen Softwarelösungen. Aufgrund der sehr guten Unternehmensentwicklung werden zusätzliche

Mehr

Nachdiplomstudium Organisations- und Logistikmanager/-in. Höhere Fachschule für Wirtschaft

Nachdiplomstudium Organisations- und Logistikmanager/-in. Höhere Fachschule für Wirtschaft Nachdiplomstudium Organisations- und Logistikmanager/-in Höhere Fachschule für Wirtschaft MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Die Höhere Fachschule für Wirtschaft HFW an der bzb Weiterbildung

Mehr

Lebenslauf Martin Himmel

Lebenslauf Martin Himmel Lebenslauf Martin Himmel - Dipl. Wirtschaftsinformatiker (BA) - Praktische Erfahrung als Senior Solution Architekt, technischer Leiter, Projektleiter - 2005-2013 mitverantwortlicher Ausbau eines Unternehmens

Mehr

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012 Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012 Side 1 af 9 Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

Mehr

WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark? Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Juli 2012 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing

Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Bewerberübersicht Verkauf/Marketing Erfahrung/Kenntnisse Product Manager / Account Manager 25 35 Jahre/männlich Informatiker Betriebsökonom, Handelsschule Muttersprache deutsch, Englisch verhandlungsfähig,

Mehr

Informations- und Kommunikationssysteme NTB. Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs. Ingenieurstudium Systemtechnik. Studiendokumentation

Informations- und Kommunikationssysteme NTB. Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs. Ingenieurstudium Systemtechnik. Studiendokumentation Ingenieurstudium Systemtechnik Studiendokumentation NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs FHO Fachhochschule Ostschweiz Studienrichtung Informations- und Kommunikationssysteme Faszination INFORMATIONS-

Mehr

1990 Analytiker-Programmierer mit eidg. Fachausweis, Handelsschule KV Basel

1990 Analytiker-Programmierer mit eidg. Fachausweis, Handelsschule KV Basel Personalprofil Martin Reinli Consultant E-Mail: martin.reinli@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 1992 Eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatiker, Handelsschule KV Basel 1990 Analytiker-Programmierer

Mehr

09/1997-07/1998 Fachhochschulreife, Kaufmännische Schule Stuttgart Süd. 10/1999-07/2005 Diplom-Wirtschaftssinologe (FH), Fachhochschule Konstanz

09/1997-07/1998 Fachhochschulreife, Kaufmännische Schule Stuttgart Süd. 10/1999-07/2005 Diplom-Wirtschaftssinologe (FH), Fachhochschule Konstanz NR. 38363 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Spezialist für Projektverladungen Seefracht, Handels- / Industrielogistik Schwer-/Spezialtransport,

Mehr

2005 Matura, Schwerpunktfach Biologie und Chemie (Gymnasium Immensee, Schweiz) 2014 ITIL 2011 Foundation Six Sigma Yellow Belt GMP Online

2005 Matura, Schwerpunktfach Biologie und Chemie (Gymnasium Immensee, Schweiz) 2014 ITIL 2011 Foundation Six Sigma Yellow Belt GMP Online Personalprofil Carolin Bente Junior Consultant E-Mail: carolin.bente@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2013 Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften (Universität

Mehr

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010?

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010? Lösungen über einer Milliarde Kunden rund um den Globus, erstaunliche Verbindungen zu knüpfen, verblüffende Ideen zu verwirklichen und eindrucksvolle Ziele zu erreichen. der Welt mit erstklassigen Technologien

Mehr

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin)

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil: Berufserfahrung: ca. 9 Jahre im IT-Sektor Schwerpunkte: Requirements Engineering Softwareentwicklung Testmanagement Zertifizierungen: Sun Certified

Mehr

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle.

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle. Curriculum Vitae Persönliche Daten Name: geboren am: Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen Anschrift: Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen Telefon: 06821 / 63 64 33 5 Mobil: 0152 / 29

Mehr

Shortprofile. Heidi Weiss. Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology

Shortprofile. Heidi Weiss. Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology Heidi Weiss Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology Human Resources Managerin Executive Master FHNW of HR Management zur Person Name URL Telephon Mobile e-mail Heidi

Mehr

Sven Kuschke. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG

Sven Kuschke. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG Personalprofil Sven Kuschke Consultant E-Mail: sven.kuschke@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2011 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Duale Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich.

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich. Name Rinaldo Andenmatten Geburtsdatum 27. März 1970 Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch Ausbildung Dipl. Ing. FH Funktion Projektleiter Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Kurzbeschrieb Herr

Mehr

Kurzportrait der Berinfor

Kurzportrait der Berinfor Kurzportrait der Berinfor ZÜRICH LAUSANNE DÜSSELDORF (ab Mitte 2015) Berinfor AG www.berinfor.ch www.berinfor.de UNSERE FIRMA Unser Fokus sind die Hochschulen Die Berinfor AG wurde 1990 gegründet. Wir

Mehr

SAP NetWeaver Entwickler / Berater - Junior Festanstellung Dienstort: Wien

SAP NetWeaver Entwickler / Berater - Junior Festanstellung Dienstort: Wien Magento Commerce Spezialist bevorzugt Dienstort: Graz oder Wien Konzeption, Entwicklung und Realisierung von Magento Commerce Shops Analyse von Kundenanforderungen Ausarbeitung der optimalen Lösung gemeinsam

Mehr

Projektkaufmann (m/w)

Projektkaufmann (m/w) NSW ist eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Energie- und Telekommunikationsseekabel, Luftkabel, Spezialkabel für die Offshore-Industrie und andere Unterwasser- und Landanwendungen

Mehr

HR-Newsletter der AHK Tunesien - 01/2014

HR-Newsletter der AHK Tunesien - 01/2014 HR-Newsletter der AHK Tunesien - 01/2014 Klicken Sie auf die Referenznummer, wenn Sie den Lebenslauf des Bewerbers / der Bewerberin per E-Mail von uns erhalten möchten! Ref. Bezeichnung Kurzprofil Sprachen

Mehr

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss.

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss. Lebenslauf Persönliche Daten Name geboren am Familienstand Michael Kuß 16.09.1976 in Berlin ledig Berufserfahrung (Schnellübersicht) 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 sydios it

Mehr

CURRICULUM VITAE. Aus- und Weiterbildung. Oliver Bühler Curtibergstrasse 113 8646 Wagen. +41 79 430 65 70 oliver.buehler@dotcon.ch

CURRICULUM VITAE. Aus- und Weiterbildung. Oliver Bühler Curtibergstrasse 113 8646 Wagen. +41 79 430 65 70 oliver.buehler@dotcon.ch Seite 1 / 6 CURRICULUM VITAE Name Oliver Bühler Adresse Curtibergstrasse 113 8646 Wagen Telefon +41 79 430 65 70 e-mail oliver.buehler@dotcon.ch Geburtsdatum 11. Februar 1972 Aus- und Weiterbildung 2006

Mehr

Schule 1960 1973 Schulausbildung (Grundschule / Gymnasium), Berlin Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Schule 1960 1973 Schulausbildung (Grundschule / Gymnasium), Berlin Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur) Personalprofil Persönliche Daten Name: Peter Kinzel Geburtstag: 17. August 1953 Geburtsort: Berlin Familienstand: verheiratet E-Mail: pkinzel@pkit-consulting.de Web: www.pkit-consulting.de Schwerpunkte

Mehr

Die agenturhelfer.de stellen sich vor

Die agenturhelfer.de stellen sich vor Die agenturhelfer.de stellen sich vor Sie kennen uns nicht? Das ist gut so! Wir...... arbeiten im Hintergrund. Stets im Namen unserer Agenturpartner. Natürlich diskret und loyal.... gestalten innovative

Mehr

Dipl. Techniker/in HF Maschinenbau

Dipl. Techniker/in HF Maschinenbau Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung Produktionsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis Dipl. Techniker/in HF Maschinenbau Vertiefung Produktion Entdecke die Begabung

Mehr

michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com

michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com LEBENSLAUF Name Adresse Michael Fuchs Rigiweg 5b 5626 Hermetschwil- Staffeln AG Tel. priv. 078/ 627 66 15 E-Mail Homepage michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com Geburtsdatum

Mehr

Profil Jens-Peter Frank

Profil Jens-Peter Frank Profil Jens-Peter Frank NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung

Mehr

IT Project-Management IT Service/Application-Management

IT Project-Management IT Service/Application-Management IT Project-Management IT Service/Application-Management Rudow Systemberatung GmbH - Fakten Gründung: Januar 2002 Domizil: Blickensdorferstrasse 2, 6312 Steinhausen ZG, Schweiz Telefon: Fax: E-Mail: 079

Mehr

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Mirko Schlüsener. IT Consultant Business Intelligence

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Mirko Schlüsener. IT Consultant Business Intelligence DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR Beraterprofil Mirko Schlüsener IT Consultant Business Intelligence Data Village GmbH & Co. KG Ostwall 30, 47608 Geldern, Germany +49 151 17865948 Stand:

Mehr

Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch. Diplom Informatiker FH, Fachhochschule Dortmund. Softwareentwicklung / Projektmanagement

Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch. Diplom Informatiker FH, Fachhochschule Dortmund. Softwareentwicklung / Projektmanagement Beraterprofil Name: Orhan Keskin Jahrgang: 1976 Nationalität: Anschrift: Türkisch Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch Mobilnummer: 0172-6744499 Email: Web: Studium: Position: Berufserfahrung: Qualifikationen:

Mehr

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK Personalprofil Andrés Rösner Consultant E-Mail: andres.roesner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Master of Science (Honours) in Business mit Marketing, Northumbria University, Newcastle

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Profil Robert Marti 16.10.2013

Profil Robert Marti 16.10.2013 Profil Robert Marti 16.10.2013 Wichtige Daten Name / Adresse Geburtsdatum 10. Juni 1963 Robert Marti, Mittlere Strasse 29f, 3800 Unterseen Tel. / Mobile 033 823 50 88 / 079 449 91 79 Email Web Sprachen

Mehr

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management PROFIL (KURZFORM) MARTIN LÜHRING FACHLICHE SCHWERPUNKTE Fachliche Anforderungsanalyse und Konzeption von Geschäftsprozessen Technische Konzeption und Implementierung von komplexen Datenbankbankanwendungen

Mehr

Kurzprofile September 2015 / Technisch

Kurzprofile September 2015 / Technisch Kurzprofile September 2015 / Technisch Ref. Nr. 935 CAD Konstrukteur CAD Konstrukteur (Pro/E Creo) - Konstruktion von Kontroll-, Sortier- und Ausleitsystemen - Planung und Layouterstellung Förderanlagen

Mehr

2014 Scrum Master Product Quality Review

2014 Scrum Master Product Quality Review Personalprofil Melanie Löffler Consultant E-Mail: melanie.loeffler@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2011 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik 2010 Praktikum im Bereich

Mehr

Senior Softwareentwickler/-berater.NET

Senior Softwareentwickler/-berater.NET Senior Softwareentwickler/-berater.NET Persönliche Daten Dimitrij Wolf Master of Science (M. Sc.) Schepp Allee 47 64295 Darmstadt 01 52 29 41 65 19 dimitrij.wolf@gmail.com Geburtsjahr: Jahrgang 1982 Guten

Mehr

Für einen internationalen Hersteller von Software-Instrumente suchen wir ab sofort eine/n. SOFTWARE INSTALLER DEVELOPER (w/m)

Für einen internationalen Hersteller von Software-Instrumente suchen wir ab sofort eine/n. SOFTWARE INSTALLER DEVELOPER (w/m) Einsatzort IT-Branche Für einen internationalen Hersteller von Software-Instrumente suchen wir ab sofort eine/n SOFTWARE INSTALLER DEVELOPER (w/m) Erstellung von Software-Installationen Unterstützung der

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Profil 490901FLi. 1. Ausbildung. 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt. 2.

Profil 490901FLi. 1. Ausbildung. 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt. 2. Profil 490901FLi 1. Ausbildung 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt 2. Weiterbildung 2004 ITIL Foundation, Certificate 1996 Englisch, Volkshochschule

Mehr

Berater-Profil 3304. Organisator im Bereich SAP Finanzen / Controlling / Personal

Berater-Profil 3304. Organisator im Bereich SAP Finanzen / Controlling / Personal Berater-Profil 3304 Organisator im Bereich SAP Finanzen / Controlling / Personal Kernkompetenzen: - Bindeglied zwischen Fachabteilung und IT. - 16 Jahre SAP-Erfahrung in Buchhaltung, Kostenrechnung, Personalabrechnung

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Master- und MBA-Programme Hochschule Pforzheim 2 Zahlen Studierende: ca. 4.400 (Stand: Oktober 2009) Drei Fakultäten Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht Ca. 145 Professorinnen

Mehr

Business and Information Technology

Business and Information Technology Studienangebote in Business and Information Technology an der DHBW Lörrach 19. Oktober 2011 Prof. Dr. Klemens Schnattinger Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik *** Unsere Studiengänge sind akkreditiert

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1004 Geburtsdatum 21.08.1984. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1004 Geburtsdatum 21.08.1984. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 1004 Geburtsdatum 21.08.1984 Nationalität Schweizer Erfahrungen Berufliche en Branchenkenntnisse 7 12 1 4 12 Tester Projektleiter Testmanager Entwickler Banking

Mehr

BEILAGE ZUR DIPLOMARBEIT DER SCHRITT IN DIE BERUFLICHE ZUKUNFT JUNI 2006 MBA FA MAS EMBA NDK CAS BBA DAS

BEILAGE ZUR DIPLOMARBEIT DER SCHRITT IN DIE BERUFLICHE ZUKUNFT JUNI 2006 MBA FA MAS EMBA NDK CAS BBA DAS BEILAGE ZUR DIPLOMARBEIT DER SCHRITT IN DIE BERUFLICHE ZUKUNFT JUNI 2006 Weiterbildungsangebote auf allen Stufen BBA CAS DAS FA MAS EMBA NDS MBA NDK DIPL. Inhalt 1 NDS/NDK HF 2 Berufsprüfungen 4 Höhere

Mehr

Wir schaffen die RICHTIGEN Verbindungen!

Wir schaffen die RICHTIGEN Verbindungen! DOWERK Fach- und Führungskräfte www.dowerk.de Wir schaffen die RICHTIGEN Verbindungen! Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen heute interessante Kandidaten (m/w) aus unserer Region aus den

Mehr

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung Persönliche Daten: 19.8.1962 geboren in Westermarsch II, Kreis Norden Adresse Berg 5E 83527 Kirchdorf Telefon 08072 958910 0175 951 7755 Email Fuss@JoergFuss.com Verfügbar ab 01.02.2007 Stundensatz Verhandlungssache

Mehr

BTC NetWork Forum ECM 2010: Referenten

BTC NetWork Forum ECM 2010: Referenten Harald Ederer, BTC AG, Leitung WCMS/DMS Competence Center ECM/BPM Herr Ederer war nach seinem Studium als Diplom Kaufmann (FH Osnabrück) für verschiedene Unternehmen in Bremen und Oldenburg tätig, bevor

Mehr

B e w e r b u n g C h r i s t i a n S e i l e r

B e w e r b u n g C h r i s t i a n S e i l e r B e w e r b u n g C h r i s t i a n S e i l e r Zahlenflair Sprachen Detailorientiert Loyal Ruhig Flexibel Diskret Christian Seiler Hübeliackerweg 4 CH-50.34 Suhr +41 79 289 31 93 christian@christianseiler.ch

Mehr

Persönliche Daten. Lebenslauf - Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Seite 1 von 11. Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin

Persönliche Daten. Lebenslauf - Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Seite 1 von 11. Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Persönliche Daten Kontaktdaten Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Geburtsdatum: 28.03.1980 Telefon: +49 30 91504361 E-Mail: info@mth-soft.de Beruflicher Werdegang Berufserfahrung - 01.06.2014

Mehr

Business Process Management

Business Process Management Business Process Management Eine Einführung und Status quo Dr. oec. Clemente Minonne Lead Principal Business Architekt und VRP Clemente.Minonne@iProcess.ch iprocess AG www.iprocess.ch info@iprocess.ch

Mehr

Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt. Distributionslogistik, Projektabwicklung

Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt. Distributionslogistik, Projektabwicklung NR. 46041 Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt Handels- / Industrielogistik Tätigkeitsbereich Distributionslogistik, Projektabwicklung Positionsebene

Mehr

ø ª Õ± ± Ÿ æÿ ºªÆ æªæ ª ÏÓ ËÁ Ó Àƺ±Æ ıïô ÏÏ ÈÍÓ ÓÈ ÈÍ Úø ª Ú Firmenportrait allnet Solutions GmbH Urdorf

ø ª Õ± ± Ÿ æÿ ºªÆ æªæ ª ÏÓ ËÁ Ó Àƺ±Æ ıïô ÏÏ ÈÍÓ ÓÈ ÈÍ Úø ª Ú Firmenportrait allnet Solutions GmbH Urdorf Firmenportrait allnet Solutions GmbH Urdorf 1. Unternehmensdaten Firmenname: Rechtsform: Geschäftssitz: Stammeinlage: allnet Solutions GmbH GmbH Urdorf CHF 45'000.00 Gründungsdatum: 4. Dezember 2001 Mitarbeiter:

Mehr

WOLFGANG VÖLKL. Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net

WOLFGANG VÖLKL. Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net WOLFGANG VÖLKL Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net Curriculum Vitae Zu meiner Person Geboren am 17 / 09 / 1975 München verheiratet seit

Mehr

Karriere bei IPSWAYS

Karriere bei IPSWAYS Karriere bei IPSWAYS Die ipsways Gruppe Die Innovationszyklen in der IT sind die schnellsten aller Branchen. Weil nahezu alle anderen Innovationszyklen, zum Beispiel in der Industrie oder der Medizin,

Mehr

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997 Berater-Profil 3098 Web-Developer Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom EDV-Erfahrung seit 1997 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1966 Unternehmensberatung

Mehr

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468)

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Kennwort: Aufgabe: Zur Unterstützung der Qualitätssicherung unserer Softwareentwicklung suchen wir längerfristig studentische Unterstützung im Bereich Retail

Mehr

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Direktionsassistent/-in Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Direktionsassistentinnen und Direktionsassistenten mit

Mehr

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09)

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) KB-M1-Java134 Schwerpunkte / Spezialisierung: Softwareentwickler Java / J2EE Swing JSF JavaScript Verfügbarkeit (skalierbar): Ab sofort Ausbildung:

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

Benzin im Blut? (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w)

Benzin im Blut? (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w) Benzin im Blut? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort München einen überzeugenden und kompetenten (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w) Analyse, Bewertung und

Mehr