Außenstelle Nassau (-n-)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Außenstelle Nassau (-n-)"

Transkript

1 Außenstelle Nassau (-n-) Geschäftsstellenleitung: Christoph Lehmler, Pädagogischer Leiter Telefon , Fax , Anmeldung: Bitte melden Sie sich schriftlich mittels Anmeldeformular an. Dieses können Sie senden an: Kreisvolkshochschule des Rhein-Lahn-Kreises, Insel Silberau 1, Bad Ems Anmeldung im Internet: Computerkurse Arbeit - Beruf Computergrundlagen für alle Einführung in die Bedienung eines Computers Alle, die wissen wollen, wie ein Computer funktioniert, wie man ihn bedient, wie er uns bei unserer täglichen Arbeit unterstützt, werden im Kurs das erforderliche Wissen erlangen. Wir gehen in gleicher Weise auf Desktop, Laptop, Tablets und Smartphones ein (z.b. welche Apps gibt es und wie kann man sie beziehen). Der Kurs setzt keine Vorkenntnisse voraus und berücksichtigt spezielle Interessen von Teilnehmern, (Internet, ) Sie können den eigenen Computer in den Kurs bringen. Fachbegriffe werden erklärt und Zusammenhänge deutlich gemacht. Der eigene Computer, Laptop oder Tablet kann mitgebracht werden. Der Kurs setzt keine Vorkenntnisse voraus. Bernhard Fucyman ab 8 TN: 42, erm. 32, bei 6 bis 7 TN: 52, erm. 40 Kurs 5-n Computergrundlagen Montag, 5. Oktober, 18 bis 20 Uhr, 6 Treffen bis Silver Surfer Sicher online im Alter Ältere Kurs für aktive ältere Internetnutzer Der Kurs wurde in Kooperation zwischen dem MedienKompetenz- Netzwerk Mainz-Rheinhessen, der Verbraucherzentrale Rheinland- Pfalz e.v. und dem Verband der Volkshochschulen entwickelt. Viele aktive Ältere sind bereits im Internet unterwegs. Mehr als die Hälfte der 60- bis 69-Jährigen bewegen sich mittlerweile im Netz. Und es werden immer mehr. Wenn Sie Ihre Kenntnisse im Umgang mit dem Internet vertiefen und gleichzeitig sinnvolle Sicherheits- und Schutzmaßnahmen vor den Gefahren und Risiken im Netz kennen lernen wollen, erhalten Sie in dieser Kursreihe die entsprechenden Informationen und die Gelegenheit, neue Möglichkeiten des Internets praktisch anzuwenden. Die Kursreihe besteht aus sieben Modulen: Was ist das Internet? Wie nutzt man das Internet? Unterhaltungsangebote im Netz. Wie man Risiken im Netz vermeidet. Datenschutz im Internet, Mitmachen im Netz, Hilfen rund ums Netz. Bernhard Fucyman ab 8 TN: 42, erm. 32, bei 6 bis 7 TN: 52, erm. 40 Kurs 5-n Silver Surfer Dienstag, 17. November, 18 bis 20 Uhr, 6 Treffen bis Einführung Programmierung Für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene Im Verlauf des Kurses werden die Teilnehmenden in die Grundlagen des Programmierens eingeführt. Es wird in der Sprache Python programmiert. Von der Frage: Wie verarbeitet ein Computer eigentlich Daten? über Wie plane ich ein Computerprogramm? bis zur Modularisierung von Programmen beschäftigt sich der Kurs mit allem, was Sie brauchen, um eigenständig auch komplexere Programme zu entwickeln und ihr Wissen auch auf andere Sprachen übertragen zu können. Bitte mitbringen: USB Stick und Spaß am problemlösenden Denken. Bei Bedarf kann der Kurs auch erweitert werden, z.b. Entwickeln eigener Spiele etc. Paul Lambrich ab 8 bis max. 10 TN: 62, erm. 47, bei 6 bis 7 TN: 77, erm. 59 Kurs 5-n Einführung Programmieren Mittwoch, 4. November, bis 19 Uhr, 10 Treffen Digitale Fotografie Der digitale Fotoapparat erleichtert das Fotografieren und erweitert den Gestaltungsraum. Sie erfahren nach welchen Gesichtspunkten man seinen Fotoapparat auswählen soll falls man einen kaufen möchte und wie man ihn bedient falls man bereits einen hat. Bernhard Fucyman Nassau, Realschule plus, Computerraum je Kurs: ab 8 TN: 22, erm. 17, 6-7 TN: 27, erm. 21 Kurs 5-n Digitale Fotografie 1 Erstellung professioneller Fotos Dienstag, 6. und 13. Oktober, 18 bis 21 Uhr, 2 Treffen Begriffe wie Fokussierung, ISO-Empfindlichkeit, Kontrast, Tiefenschärfe, Verwendung des Blitzes, richtige Belichtung und Motivprogramme (Landschaft, Portrait, Makro, Sport, etc.) werden erklärt und anhand von Beispielen gelernt. Sie werden die mitgelieferte Bedienungsanleitung besser verstehen können. Sie lernen die Grafikformate (JPG, GIF, TIF, etc.) kennen und wie die Fotos in den Computer kommen und dort archiviert werden können. Falls Ihr Fotoapparat auch Videoaufnahmen ermöglicht, wird auch dieses Thema behandelt, sodass Sie schöne Videos erstellen können. Den eigenen Fotoapparat bitte mitbringen. Kurs 5-n Digitale Fotografie 2 Nachbearbeitung und Verbesserung von Fotos Dienstag, 3. und 10. November, 18 bis 21 Uhr, 2 Treffen Mit freien und kostenlosen Bildbearbeitungsprogrammen werden Methoden gezeigt, wie man Fotos am PC verbessern kann. Das Entfernen von Farbstichen, roten Augen und Fehlbelichtung wird erlernt. Sie erfahren wie man aus mehreren Bildern Fotomontagen erstellt, wie man die Helligkeit, die Sättigung und den Kontrast nachträglich verändert. Es kann auch der eigene Laptop eingesetzt werden, und zum Mitnehmen der eigenen veränderten Bilder sollten Sie über einen USB- Stick verfügen. Auf Videonachbearbeitung wird ebenfalls eingegangen, sofern gewünscht. 1

2 Sprachen Deutsch als Fremdsprache Deutsch B1/B2 für Pflege Deutsch für Pflegekräfte und für nichtärztliches, medizinisches Personal Sprachunterricht, Prüfungsvorbereitung, Prüfung B1-B2 Pflege Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter/innen von Krankenhäusern, Altenund Pflegeheimen, Arztpraxen und ambulanten Pflegediensten. die - ihre berufsbezogenen Deutschkenntnisse verbessern wollen - zur Ausübung ihres Berufes Sprachkenntnisse auf B1-B2 Niveau nachweisen müssen. Deutsch B1-B2 Pflege ist eine fachsprachliche Prüfung für Pflegekräfte in der Alten- und Krankenpflege. Sie deckt bezüglich Lexik und grammatischer Strukturen den oberen Bereich von B1 und B2 ab. Voraussetzung für die Kursteilnahme ist also das Sprachniveau Deutsch B1. Die Prüfung wendet sich an Personen, die einen anerkannten Abschluss in einem Pflegeberuf haben und zur Ausübung dieses Berufes B1- oder B2-Kenntnisse der deutschen Sprache nachweisen müssen. Im Kurs wird der allgemeine- sowie der Fachwortschatz erweitert und die korrekte Anwendung geübt. Dazu gehören unter anderem die Arbeitsmitte, die zum Einsatz kommen, Geräte, Medizinprodukte, deren Darreichungsformen und Medikamente. Die Kommunikation zwischen Kollegen, mit Patienten, Angehörigen, Ärzten und anderen Berufsgruppen am Arbeitsplatz wird erarbeitet und trainiert. Das Hörverständnis wird geschult. Dazu gehört auch Telefontraining. Die Teilnehmenden lernen das Formulieren und Verfassen von berufsbezogenen Texten. Durch erwachsenengerechte Unterrichtsformen soll die Motivation der Lernenden gesteigert und der Lernerfolg sicher gestellt werden. Hierzu werden moderne Medien eingesetzt sowie die Interaktion bei Partnerund Gruppenarbeiten gefördert. Durch den Einsatz von Anschauungsmaterial und das schriftliche Bearbeiten von Formularen wird ein unmittelbarer Praxisbezug hergestellt. Im Kurs werden die Teilnehmenden auf die Sprachprüfung B1-B2 Pflege vorbereitet. Der Kurs beinhaltet: - 80 Unterrichtsstunden Sprachunterricht und - 40 Unterrichtsstunden Prüfungsvorbereitung. Anschließend erfolgt die B1-B2 Pflege-Prüfung, Gebühr: 110. Edelgard Hildebrandt 4-g Deutsch für Pflegekräfte - Informationsabend Montag, 21. September, 18 bis 21 Uhr, 1 Treffen Der Infoabend ist kostenlos, bitte dennoch telefonisch anmelden. 4-g Deutsch für Pflegekräfte - Kurs Montag, 9. November, 17 bis 20 Uhr, 20 Treffen Gebühr für Kurs: 450, zahlbar in Monatsraten (6 x 75 ) Die Termine des Prüfungsvorbereitungskurses werden während des Sprachunterrichts abgestimmt. Spanisch Spanisch A1 Modul 4 Erweiterung der Sprachkenntnisse Wir vertiefen unsere Sprachkenntnisse: es geht darum eine Stadt zu beschreiben, sich im Tourismusbüro zu informieren, einen Weg mit Verkehrsmitteln und zu Fuß zu erfragen oder auch weitere Auskünfte einzuholen bzw. über die eigenen Erfahrungen zu berichten. Vorkenntnisse der Sprache (die fünf ersten Lektionen des Buches). Wir lernen in entspannter Atmosphäre, mit Spaß und Freude im Gespräch. Ziel ist, die Fähigkeit, einfache Alltagssituationen im spanischsprachigen Raum zu meistern, weiter zu vertiefen. María R. Carrillo ab 8 TN: 54, erm. 41, bei 6 bis 7 TN: 67, erm. 51 Lehr- und Arbeitsbuch Con gusto A1Spanisch mit 2 Audio-CDs, Klett-Verlag ISBN Kurs 4-n Spanisch A1 M4 Montag, 2. November, bis 21 Uhr, 10 Treffen Spanisch A2, Kurs für Fortgeschrittene Vertiefung der Spanischkenntnisse Wir vertiefen die Sprachkenntnisse auf dem Niveau A2: die Zukunft - Annahmen über die Zukunft äußern; Notwendigkeit ausdrücken; Vermutungen äußern; Vergleiche anstellen; Einverständnis, Zweifel und Widerspruch äußern; die Gleichzeitigkeit zweier Handlungen angeben. Vorausgesetzt werden solide Kenntnisse der Sprache auf Niveau A2. Der Unterricht gestaltet sich vielseitig mit Freude und Spaß beim Lernen ohne Druck. Ziel ist, dass die Teilnehmer in der Lage sind, komplexere Situationen sprachlich zu bewältigen. María R. Carrillo ab 8 TN: 54, erm. 41, bei 6 bis 7 TN: 67, erm. 51, Lehr- und Arbeitsbuch Con gusto A2 Spanisch mit2 Audio-CDs Klett-Verlag, ISBN Kurs 4-n Spanisch A2 Mittwoch, 4. November, bis 21 Uhr, 10 Treffen Informationen zu den Sprachmodulen, seinen Anforderungen und Bildungsinhalten entnehmen Sie bitte den Informationen zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen auf Seite 2 des Heftes. 2

3 Gesundheit Autogenes Training, Yoga, Entspannung Yoga für einen starken Beckenboden Der Kurs lädt ein, sich einem empfindsamen Bereich zu nähern: dem Beckenboden. Dieser Körperbereich hat Einfluss auf Haltung, Wohlbefinden, Organtätigkeit, Gefühle und Ausstrahlung. Sie lernen eine Vielzahl von Techniken und Übungen speziell für den Beckenboden kennen, die ausgleichend und stärkend wirken. Der Kurs richtet sich an Frauen jeglichen Alters, denn wohl jedes Frauenleben ist von Wandlungsphasen begleitet wie Pubertät, Schwangerschaft und Stillzeit, ebenso wie der Menopause. Hier kann die Erfahrung, mit diesen Lebensthemen nicht allein zu sein, als sehr stärkend erlebt werden. Eine sanfte und körperbewusste Yoga-Praxis kann Ihnen ein tieferes Verständnis für Ihren eigenen Körper schenken und mit einer bewussten Verbindung zur inneren Mitte ist er daher ein Weg zur Weiblichkeit und zur inneren Kraft. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse notwendig. Bitte mitbringen: Übungsmatte, bequeme Kleidung, Sitzkissen Decke für Entspannungsphasen. Stephanie Lorenz, exam. Krankenschwester, Yogalehrerin (BYV), ganzheitliche Yogatherapeutin (BYAT), Raum 106 ab 8 TN: 62, erm. 48, 6-7 TN: 78, erm. 59 Kurs 3-n Yoga für einen starken Beckenboden Mittwoch, 23. September, bis 19 Uhr, 10 Treffen Kurs 3-n-1.16 Yoga für einen starken Beckenboden Mittwoch, 20. Januar., bis 19 Uhr, 10 Treffen Yoga für Nacken und Schulter Die Wirbelsäule, der Schultergürtel und der Nackenbereich stehen im Vordergrund der Übungspraxis. Ein behutsamer Aufbau der Rückenmuskulatur lindert Schmerzen und Verspannungen, ermöglicht eine gesunde Aufrichtung und beugt so Beschwerden vor. Wir werden uns über Asana (Körperhaltung) hinaus, Pranayama (Atemübungen) und Meditationstechniken annähern. Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, 1 kleines und 1 großes Handtuch, Sportkleidung. Andrea Schang, Yoga-Lehrerin Nassau, Marienkrankenhaus, Neuzebachweg 2, Gymnastikraum Je Kurs ab 8 TN: 90, erm. 68, 6 bis 7 TN: 113, erm. 85 Kurs 3-n Yoga für Nacken und Schulter Montag, 2. November, 19 bis Uhr, 12 Treffen Kurs 3-n-2.16 Yoga für Nacken und Schulter Montag, voraussichtl. 15. Februar, Uhr, 12 Tr. Yoga für den Rücken Der Kurs gibt eine Einführung in die rückenstärkenden Aspekte des Hatha Yoga. Yoga ist ein Jahrtausende altes System aus Körperübungen, Atem- und Meditationstechniken, welches Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Im Kurs, wird besonders auf Übungen eingegangen, die einen gesunden, gestärkten und entspannten Rücken fördern. Der Kurs richtet sich sowohl an Menschen mit Rückenbeschwerden als auch an diejenigen, die einen gesunden Rücken haben und sich präventiv etwas Gutes tun wollen. Bei akuten Beschwerden wie z.b.. Bandscheibenvorfällen oder vorangegangenen Operationen, klären Sie bitte vorher mit Ihrem Arzt ab, ob Sie diese Übungen machen können. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Bitte mitbringen: rutschfeste Übungsmatte, bequeme Kleidung, Decke für Entspannungsphasen. Matthieu Lisiak, Yogalehrer (BYV), Raum 106 ab 8 TN: 62, erm. 48, 6-7 TN: 78, erm. 59 Kurs 3-n Yoga für den Rücken Dienstag, 29. September, bis 21 Uhr, 10 Treffen Kurs 3-n-3.16 Yoga für den Rücken Dienstag, 19. Januar., bis 21 Uhr, 10 Treffen Entspannt durch die Woche Entspannung für den Alltag Entspannung ist wie ein Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele. Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können. Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Entspannung, Körper- und Atemübungen tanken Sie Kraft, damit Sie gelassener und entspannter dem Alltag entgegen treten und die neue Woche mit neuem Tatendrang beginnen können. Der Kurs richtet sich an Entspannungssuchende, die verschiedene Möglichkeiten zur Stressbewältigung kennenlernen und aktiv ausprobieren möchten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen, Iso-Matte Kirsten Plachta, Entspannungspädagogin, gepr. Burnout-Beraterin Nassau, Realschule plus, Raum 106, Auf der Au Kurs 3-n Entspannt durch die Woche Donnerstag, 17. September, 20 bis Uhr, 8 Treffen ab 8 TN: 52, ermäßigt 39, 6 bis 7 TN: 65, ermäßigt 49 Kurs 3-n-4.16 Entspannt durch die Woche Montag, 18. Januar, 20 bis Uhr, 10 Treffen ab 8 TN: 62, ermäßigt 48, 6 bis 7 TN: 78, ermäßigt 59 3

4 Zeit Ruhe Harmonie - Gelassenheit Entspannung für den Alltag Sie möchten in entspannter Atmosphäre Zeit und Raum fern vom Alltagstrubel finden, innehalten um neue Kraft für den Alltag zu schöpfen! Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Entspannung, Körper- und Atemübungen tanken Sie neue Lebensenergie und finden einen Weg zu innerer Ruhe und Gelassenheit. Sanfte Bewegungen, Atem- und Entspannungsübungen, Meditation und Fantasiereisen lassen Ihren Geist zur Ruhe kommen. Gönnen sie sich Momente nur für sich und ganz bei sich zu sein. Der Kurs richtet sich an Entspannungssuchende, die verschiedene Möglichkeiten zur Stressbewältigung kennenlernen und aktiv ausprobieren möchten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen, Iso-Matte. Kirsten Plachta, Entspannungspädagogin, gepr. Burnout-Beraterin Nassau, Realschule plus, Raum 106, Auf der Au ab 8 TN: 62, ermäßigt 48, 6 bis 7 TN: 78, ermäßigt 59 Kurs 3-n-5.16 Zeit, Ruhe, Harmonie, Gelassenheit Donnerstag, 21. Januar, 20 bis Uhr, 10 Treffen Meditation - Einführungskurs Jeder kennt Situationen in denen Gedanken, Ängste oder Vorstellungen Sie aus Ihrer Mitte bringen und es Ihnen erschweren ganz im HIER und JETZT zu sein. Hierbei kann Meditation ein Anker sein und Sie darin unterstützen sich immer wieder auf Ihre Mitte zu besinnen und von dort aus gefestigt den kleinen und großen Stürmen des Alltags zu begegnen. Im Kurs erlernen Sie verschiedene Achtsamkeits-, Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen sowie Sitzvorübungen und Sitzhaltungen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Bitte mitbringen: ein Sitzkissen (oder Klappstuhl bei Knie- oder Rückenbeschwerden), bequeme Kleidung. Matthieu Lisiak, Yogalehrer (BYV), Raum 106 ab 8 TN: 47, erm. 36, 6-7 TN: 58, erm. 44 Kurs 3-n Meditation Einführungskurs Freitag, 6. November, 17 bis 18 Uhr, 10 Treffen Ayurveda - Einführungsabend und Kurs Vermittlung der Grundprinzipien des Ayurveda Ayurveda ist ein uraltes indisches Medizinsystem, bei dem weniger die Symptome, als deren Ursachen behandelt werden. Im Ayurveda werden drei im Körper wirkende Kräfte (Doshas) beschrieben: Vata, das Prinzip von Wind oder Bewegung im Körper, das Nervensystem, Pitta, das Prinzip von Feuer und Hitze, die Metabolischen Vorgänge im Körper sowie Kapha, das Prinzip von Wasser und Erde im Körper, der Gewebeaufbau und deren Erhalt. Mit dem hier vermittelten Wissen können Sie mehr Raum für Balance und Wohlbefinden für sich im Alltag schaffen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Bitte mitbringen: Block, Stift. Matthieu Lisiak, Ayurveda Gesundheitsberater (BYVG) Kurs 3-n Ayurveda Einführungsabend Freitag, 18. September, 18 bis 21 Uhr, 1 Treffen ab 8 TN: 16, erm. 12, 6 bis 7 TN: 19, erm. 15 Bei genügend Interessenten kann ab 6. Nov. ein Kurs beginnen. Kurs 3-n Ayurveda Kurs Freitag, 6. November, 18 bis Uhr, 5 Treffen ab 8 TN: 31, erm. 25, 6 bis 7 TN: 39, erm. 30 Gymnastik, Bewegung, Körpererfahrung Kinder in Bewegung Jugend Psychomotorik nach Bernard Aucouturier Ein Bewegungsangebot für Kinder Der Kurs richtet sich an Kinder von 5 6 Jahren, die ohne Leistungsdruck und Zwang, Freude und Spaß an der Bewegung genießen möchten. Egal, ob mit starkem Bewegungsdrang, schüchtern, zurückhaltend oder auch an die sogenannten Rabauken. Die Psychomotorik ist ein ganzheitlicher Ansatz, in dem sich die Kinder mit Spiel und Spaß an der Bewegung selbst erleben. Ziel ist es, Kindern über die Motorik in Kontakt mit anderen Kindern zu bringen. Sozialkompetenzen werden so gefördert und dadurch das Selbstbewusstsein bei dem Einen und die Frustrationstoleranz bei dem Anderen angehoben. Durch diese Art des Angebots und die damit verbundenen Erfolgserlebnisse lernen die Kinder mit anderen zu kommunizieren, Konflikte friedlich zu lösen, sowie Kompromisse zu schließen. das Kind wird in jeglichen Bereichen gestärkt. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung Christine Schrupp, Bettina Staudt, Erzieherinnen Nassau, Kita Bachbergweg 1 Kurs 3-n Kinder in Bewegung zum Testen Mittwoch, 14. Oktober, 16:15 bis 17:15 Uhr Kurs 3-n Kinder in Bewegung Mittwoch, 4. November, bis Uhr, 10 Treffen ab 8 TN: 67, bei 6 bis 7 TN: 84 (bereits ermäßigt kalkuliert) Qi Gong im Wandel der Jahreszeiten im Herbst die Abwehrkräfte stärken Im September werden die Tage schon spürbar kürzer, der Herbst kündigt sich an. Jetzt ist der Funktionskreis Lunge beeinflusst und besonders anfällig. Atemübungen entfalten besondere Wirkung. Die Zusammenhänge aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin werden anhand von praktischen Beispielen vermittelt. Leicht erlernbare meditativ ausgeführte Atem- und Bewegungsübungen aus dem Qi Gong führen zur Entspannung und verbessern den Fluss der Lebensenergie. Denn frei fließende Lebensenergie steigert das allgemeine Wohlbefinden, stärkt und erhält die Gesundheit. Hierfür werden lockere Kleidung, Schläppchen oder dicke Socken benötigt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Claudia Pfeiffer, Qi Gong- und Tai Chi-Lehrerin Nassau, Realschule plus, Raum 106, Auf der Au Gebühr je Kurs ab 8 TN bis max. 14 TN: 48, erm. 36, bei 6 bis 7 TN: 59, erm. 49 Kurs 3-n Qi Gong Herbst Montag, 7. September, bis Uhr, 8 Treffen Verschiedene Krankenkassen leisten einen Zuschuss für Kurse der Gesundheitsbildung! Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. 4

5 Tai Chi Fortsetzung Anfängerkurs Tai Chi ist ein uraltes fernöstliches Bewegungssystem und dient vorwiegend der Verbesserung und Pflege der Gesundheit. In langsamen, fließenden Bewegungen werden Figuren zu einer Form aneinandergereiht. Deshalb wird es auch als Entspannung in Bewegung bezeichnet, die innere Stärke, Ruhe und Gelassenheit aufbaut und hilft, den sogenannten Stress besser zu bewältigen. Regelmäßiges Praktizieren hat das Ziel, die Lebensenergie, das sogenannte Qi, im Fluss zu halten und Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Erfahrungsgemäß können so Beschwerden wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Bluthochdruck gelindert oder sogar beseitigt werden. Die Atmung verbessert sich und das Immunsystem wird stabilisiert. Außerdem stärkt Tai Chi die Gelenke, wirkt ausgleichend auf die Körperhaltung, stabilisiert das Gleichgewicht, fördert und verbessert die Konzentrations- und Denkfähigkeit. Vorbereitende Übungen, die teils im Sitzen ausgeführt werden, erleichtern das anschließende Erlernen der Figuren. Zur Ausführung werden lockere Kleidung sowie flache Schuhe mit dünnen Sohlen benötigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. auf 14 TN. Ein Einstieg ist ggf. noch möglich. Bitte bei Dozentin erfragen. Claudia Pfeiffer, Qi Gong- und Tai Chi-Lehrerin Nassau, Realschule plus, Raum 106, Auf der Au Gebühr je Kurs ab 8 TN: 51, erm. 38, bei 6-7 TN: 64, erm. 48 Kurs 3-n Tai Chi Fortsetzung Anfängerkurs Montag, 7. September, 19 bis Uhr, 8 Treffen Ernährung Der süße Genuss - Workshop Reihe In der Workshop Reihe widmen wir uns der Zubereitung von Köstlichkeiten, meist süß aber manchmal auch herzhaft. Bitte jeweils mitbringen: Schürze, Behälter für die produzierten Leckereien und Getränk. Lebensmittelkosten von 8 bis 10 sind jeweils direkt und bar an die Dozentin zu zahlen. Iris Rotard-Hilge, Konditorin, Schulküche je Workshop ab 8 bis max. 12 TN: 16, erm. 12 bei 6 bis 7 TN: 20, erm. 15 Kurs 3-n Finger food herzhaft und süß Samstag, 10. Oktober, 10 bis 13 Uhr Ob gebacken, gekocht, süß oder herzhaft, für jeden Geschmack ist etwas dabei! Im Workshop erhalten Sie Vorschläge für schnelle und raffinierte Partyrezepte. Sie bekommen Tipps wie Sie Ihre Party gut vorbereiten und entspannt genießen können. Kurs 3-n Süße Hauptspeisen Samstag, 21. November, 10 bis 13 Uhr Es muss nicht immer Fleisch sein. Probieren Sie doch mal Kärtner Buchteln, Mohnnudeln, Apfelknödel mit Nussbutter oder auch karamellisierter Kaiserschmarrn. Leckere Rezepte mit wenig Aufwand zubereitet. Gruppentänze aus aller Welt Ältere Wir tanzen alles, von Folklore bis Square. Es geht um Bewegung, Konzentration und Geselligkeit. Tanzen fordert und fördert den Menschen. Den Körper ganzheitlich ansprechen, ob Beweglichkeit, Gedächtnis und Koordination, Wahrnehmung, Kreativität, Rhythmus- und Taktgefühl, all das geschieht auf entspannte und gesellige Art und Weise. Tanzen macht Spaß und bringt Einblicke in verschiedene Kulturkreise. Partner müssen nicht mitgebracht werden (dürfen aber!) Über neue Tänzerinnen würden wir uns sehr freuen. Kommen sie doch einfach mal zum ersten Termin und schnuppern sie unverbindlich und kostenlos rein. Ingeborg Mischerikow Nassau, Pavillon im Freiherr-v.-Stein-Park Gebühr je Kurs 10 Treffen: 38 Kurs 3-n Gruppentänze 7 Dienstag, 25. August, bis 16 Uhr, 10 Treffen bis Kurs 3-n Gruppentänze 8 Dienstag, 3. November, bis 16 Uhr, 7 Treffen bis Kurs 3-n-6.16 Gruppentänze 1 Dienstag, 5. Januar, bis 16 Uhr, 10 Treffen bis 8.3. Kurs 3-n-7.16 Kleine Kuchen Samstag, 27. Februar, 10 bis 13 Uhr Größer ist nicht immer besser. Verfeinern Sie Ihre Kaffeetafel doch einmal mit kleinen raffinierten Kuchen. Durch das Angebot an kleinen Köstlichkeiten erhascht jeder ein Stück vom Kuchen! Reste wird es so garantiert nicht geben! Kreieren Sie klassische Minitorten wie Sahnetorten und entdecken Sie die Vielseitigkeit der Flocken- oder Prinzregententorte. Der klassische Obstkuchen darf natürlich auch nicht fehlen! 5

6 Malen, Zeichnen Kultur - Gestalten Acrylmalerei - Menschen in Bewegung Acrylmalen für Einsteiger und Fortgeschrittene Ziel dieses Workshops ist es, Menschen in ihrer alltäglichen Aktivität (Sport, Beruf, unterwegs pp.) auf großformatiger Leinwand mit dynamisch-experimentellen Linienführungen in kontrastreichen Farbflächen darzustellen. In ihrem Ausdruck sollen die Werke am Ende farbenprächtig und von einer gewissen Leichtigkeit geprägt sein, modern wirken. Damit sich jeder Teilnehmer in der Lage sieht, seine individuelle Farbund Formgebung zum Ausdruck bringen zu können, beginnt der Workshop mit einem kleinen Exkurs in die Proportions- und Farblehre. Bitte mitbringen: Acrylfarben, Pinsel, Spachtel, Leinwand (max. 1 m), Abdeckfolie, Buntstifte und der übliche Zubehör der Acrylmalerei. Auf Wunsch eine eigene Motivvorlage mitbringen. Liane Bellmann Nassau, Pavillon im Freiherr-vom-Stein-Park ab 8 TN: 57, erm. 44, 6 bis 7 TN: 71, erm. 54 Kurs 2-n Acrylmalerei - Menschen in Bewegung Samstag/Sonntag, 19./20. September, jeweils 10 bis 17 Uhr, 2 Treffen Ostereier selbst bemalen Aquarellkurs Für Malanfänger und Fortgeschrittene. Aquarellmalerei mal ganz anders: Ob Blumen-oder Ostermotiv, lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und bringen unter fachmännischer Anleitung ihr Lieblingsmotiv auf das Ei. Sie werden sehen, wieviel Freude es macht, sich die Ostereier für den Osterstrauß selbst zu bemalen. Bitte mitbringen: ausgeblasene Eier, Aquarellfarben,Pinsel Gr. 1,2,3, Wasserbehälter, Schwamm, Teller (zum Mischen), Skizzenblätter, Bleistift. Jana Wendt Nassau, Realschule plus, Werkraum ab 8 TN: 28, erm. 22, 6 bis 7 TN: 35, erm. 27 Kurs 2-n-8.16 Ostereier selbst bemalt Aquarellkurs Mittwoch, 13. Januar, 18 bis Uhr, 4 Treffen bis 3.2. Tanz Landschaft - Acrylmalkurs Malen als Ausgleich zum Alltag. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Im Kurs erlernen Sie wie man ein gelungenes Landschaftsbild mit Acrylfarben auf eine Leinwand malt. Gerade im Herbst bietet uns die Natur so wunderschöne Impressionen, die uns zum Malen inspirieren. Malen als wunderbarer Ausgleich zum stressigen Alltag. Bitte mitbringen: Acrylfarben, Pinsel, Schwamm, Wasserbehälter, Leinwand, Skizzenblock, Bleistift. Jana Wendt Nassau, Realschule plus, Werkraum ab 8 TN: 46, erm. 35, 6 bis 7 TN: 57, erm. 44 Kurs 2-n Landschaft Acrylmalkurs Donnerstag, 5. November, 18 bis 21 Uhr, 4 Treffen bis Darf ich bitten: Disko-Fox Disko-Fox ist ein sehr beliebter Gesellschaftstanz, der sich seit den 1980er Jahren etabliert hat und Bestandteil des Welttanzprogramms aller ADTV-Tanzschulen ist sowie international praktiziert und wegen seiner lebhaften Struktur für alle Altersstufen erlernbar und beliebt ist. Disko-Fox wird paarweise in lockerer Tanzhaltung mit Öffnungen und Drehungen getanzt. Die gängige Musik trägt zum Gelingen und Vergnügen bei. Irmtraud Wahlers, Tanzpädagogin Nassau, Pavillon im Freiherr-v.-Stein-Park ab 8 bis max. 12 TN: 20 pro Paar, keine Ermäßigung bei 6 TN: 23. Bitte paarweise schriftlich anmelden. Kurs 2-n Disko-Fox Basiskurs Samstag, 21. November, bis Uhr, 1 Treffen Grundkenntnisse sowie eins bis drei Figuren werden vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kurs 2-n-9.16 Disko-Fox Aufbaukurs Samstag, 9. Januar, bis Uhr, 1 Treffen Teilnahme am Basis-Kurs wird vorausgesetzt. Wiederholung der Grund-kenntnisse und weitere Figuren werden vermittelt. 6

7 Kunst, Kulturgeschichte Japans Liebe zum Impressionismus von Monet bis Renoir Museumsfahrt Museumsfahrt in die Bundeskunsthalle Bonn Bereits am Ende des 19. Jahrhunderts begannen japanische Sammler, hochkarätige impressionistische Sammlungen aufzubauen. Diese Entwicklung setzte mit dem Industriellen Kojiro Matsukata ein, der eng mit Claude Monet befreundet war. Bis heute entstanden in Japan einmalige Sammlungen, die in namhaften Museen gezeigt werden und aus denen nun einmalig in Europa herausragende Exponate präsentiert werden. Im Zentrum stehen Meisterwerke der französischen Impressionisten und Postimpressionisten wie etwa Monet, Manet, Cézanne, Gauguin, Bonnard, Pissarro, Renoir, Signac, Sisley und van Gogh. Ziel der Ausstellung ist es, diese in Europa noch nie ausgestellten Höhepunkte des Impressionismus erstmals zu zeigen. Hinzu kommen eindrucksvolle Werke japanischer Maler aus der Zeit vor 1920, welche die moderne, westlich inspirierte japanische Kunst begründeten. Sie veranschaulichen den wechselseitigen künstlerischen Einfluss zwischen Japan und Europa aus einer neuen Perspektive. 2-g Japans Liebe zum Impressionismus Museumsfahrt am Samstag, 7. November Abfahrt: 9.15 Uhr ab Diez, Emmerichstraße, alte Kaserne Abfahrt 10 Uhr ab Bad Ems, Insel Silberau, Kreisverwaltung Führung: 14 Uhr (1,5 Stunden) Rückfahrt: 17 Uhr Bonn Reiseleitung: Rosa Rex Reisebegleitung: Kunsthistoriker Dr. Alkmar von Ledebur Gebühr: 35 (inkl. Fahrt, Eintritt, Führung) 27 (Kinder, Jugendliche) Bitte melden Sie sich für die Fahrt verbindlich schriftlich an bis 30. Oktober an. Recht Gesellschaft -Politik Umwelt Ehrenamtlich Betreuen - Grundkurs In 2015 bieten die KVHS Rhein-Lahn und der Betreuungsverein Nassauer Land e.v. wieder einen kostenlosen Grundkurs zum ehrenamtlichen Betreuen an. Der Kurs richtet sich an alle, die sich grundlegend über die ehrenamtlich rechtliche Betreuung informieren möchten sei es aufgrund persönlicher Betroffenheit, Unsicherheiten in bereits bestehenden Betreuungsverfahren oder einfach aus generellem Interesse. 10. September: Modul 1 - Einführung Was genau ist eine rechtliche Betreuung? Welche Aufgaben muss ich als rechtlicher Betreuer erfüllen? 24. September: Modul 2 - Vermögenssorge Ein sehr komplexer und auch sehr häufig angeordneter Aufgabenkreis. Was ist die Vermögenssorge? Chancen und Möglichkeiten der Schuldenregulierung. 8. Oktober: Modul 3 - Formularkunde. Vermögensverzeichnis? Rechnungslegung? Jahresbericht? Noch nie gehört und keine Ahnung was das Amtsgericht hier genau verlangt? 5. November: Modul 4 - Aufgabenkreise Die Aufgaben innerhalb der weiteren üblichen Aufgabenkreise wie beispielsweise Gesundheitsfürsorge, Aufenthalts-bestimmungsrecht werden geklärt. 12. November: Modul 5 - Vorsorgende Verfügungen und Abschluss-Sitzung. Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung. Zudem ist das letzte Treffen allen offenen Fragen oder noch bestehenden Unsicherheiten gewidmet. Kurs 1-g Ehrenamtlich Betreuen Nassau, Realschule plus, jeweils donnerstags von 18 bis Uhr kostenlos. Bitte dennoch anmelden bis Anfang September. Der Kurs findet mit mindestens 12 TN statt. Claude Monet,Im Boot, 1887, Öl auf Leinwand, The National Museum of Western Art, Tokyo, Matsukata Collection 7

8 8

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien Interne Weiterbildung Fachhochschule des bfi Wien Gesundheit und Sport Information und Anmeldung: Mag. a Evamaria Schlattau Personalentwicklung / Wissensmanagement Fachhochschule des bfi Wien Wohlmutstraße

Mehr

Angeboten wird Nordic-Walking, Bauch-Beine-Po, Qi Gong, Kurzpausengymnastik, Stressbewältigung, Gesund ohne Rauch und Rückentraining.

Angeboten wird Nordic-Walking, Bauch-Beine-Po, Qi Gong, Kurzpausengymnastik, Stressbewältigung, Gesund ohne Rauch und Rückentraining. Eine Initiative von Arbeiterkammer und Volkshochschule Oberösterreich Einseitige körperliche, sowie zunehmende psychische Belastungen am Arbeitsplatz wirken sich negativ auf Gesundheit und Wohlbefinden

Mehr

mithalten. fithalten!

mithalten. fithalten! Eine gesunde Initiative von Arbeiterkammer Oberösterreich und Volkshochschule Oberösterreich Mit uns können Sie rechnen! VOLKSHOCHSCHULE OBERÖSTERREICH mithalten. www.arbeiterkammer.com www.vhs-ooe.at

Mehr

Arbeit - Beruf. Gesundheit. Sprachen

Arbeit - Beruf. Gesundheit. Sprachen Außenstelle Nassau (-n-) Geschäftsstellenleitung: Christoph Lehmler, Pädagogischer Leiter Telefon 02603 972-163, Fax 02603 972-6163, E-Mail: christoph.lehmler@rhein-lahn.rlp.de Anmeldung: Bitte melden

Mehr

Vital und fit für s Leben

Vital und fit für s Leben Vital und fit für s Leben Energiequellen entdecken, in Balance bringen und positiv nutzen Wie viel Energie hat ein Mensch? Und wie nutzt er sie? Energie ist durch Nahrung, Sauerstoff etc. ausreichend vorhanden.

Mehr

Ort: Gemeinschaftsschule Klettgau, Zimmer (Container) 4.01 Gebühr: 70.00 Leitung: Corinna Töpperwien, Diplom-Übersetzerin

Ort: Gemeinschaftsschule Klettgau, Zimmer (Container) 4.01 Gebühr: 70.00 Leitung: Corinna Töpperwien, Diplom-Übersetzerin Volkshochschule Klettgau Anmeldung Für alle Kurse ist eine Anmeldung vor Beginn erforderlich. Die Anmeldung (telefonisch 8-12 Uhr, E-Mail oder Fax) erfolgt bei der Geschäftsstelle, Rathaus Erzingen, Degernauer

Mehr

Außenstelle Nastätten (-bl-)

Außenstelle Nastätten (-bl-) Außenstelle Nastätten (-bl-) Die Außenstellenleitung war bei Redaktionsschluss noch nicht neu besetzt. Bei telefonischen Rückfragen melden Sie sich bitte bei der KVHS-Geschäftsstelle in Bad Ems, Telefon

Mehr

Fit durch den Winter. Sport und Prävention mit dem Sozialwerk

Fit durch den Winter. Sport und Prävention mit dem Sozialwerk Fit durch den Winter Sport und Prävention mit dem Sozialwerk Wir starten mit den Winter-Sportkursen am 25. Januar 2012 in neuen Räumlichkeiten im Gebäude 31, Untergeschoß. Massagen, persönliches Gesundheitsmanagement

Mehr

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Moderne Medien sind aus dem beruflichen und auch privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Lernen Sie in unseren Kursen wie viel Spaß der kompetente Umgang mit Informationstechnologie macht und welche nützlichen

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Prävention Kursübersicht 2016. Präventionskurse. werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. Fragen Sie nach!

Prävention Kursübersicht 2016. Präventionskurse. werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. Fragen Sie nach! Prävention Kursübersicht 2016 Präventionskurse werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. Fragen Sie nach! Präventionskurse IM CeNTROVITAL Aqua-Fitness Aqua-Fitness ist ein gezieltes Bewegungsprogramm

Mehr

Sprachkurse Januar - Juli 2016

Sprachkurse Januar - Juli 2016 Sprachkurse Januar - Juli 2016 besonders auch geeignet für Teilnehmer 50 plus Verbindliche Anmeldungen für die Kurse nehmen wir bis zwei Werktage vor Kursbeginn entgegen. Anmeldezeiten: montags bis freitags

Mehr

SPRACHEN. Zeit: ab Montag, 21.09.2015, 18:00-19:30 Uhr Ort: Hieberschule, Klassenzimmer, siehe Aushang, Schulstraße 4

SPRACHEN. Zeit: ab Montag, 21.09.2015, 18:00-19:30 Uhr Ort: Hieberschule, Klassenzimmer, siehe Aushang, Schulstraße 4 SPRACHEN Gebührenordnung Sprachkurse Ein Sprachkurs kostet, soweit im Programm nicht anders angegeben, bei einer Mindestbelegung von 10 Teilnehmern (TN) je Kurs 10 TN 15 Abenden 12 Abende 10 Abende 60.-

Mehr

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Was ist Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage? Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage steht

Mehr

montags, Termin wird bekannt gegeben, Uhr Dauer / Gebühr 10 Abende / 23 Friedelsheim-Gönnheim, Schulsporthalle

montags, Termin wird bekannt gegeben, Uhr Dauer / Gebühr 10 Abende / 23 Friedelsheim-Gönnheim, Schulsporthalle Gesundheit Progressive Muskelentspannung nach Jacobson Durch die leicht erlernbaren und abwechselnde An- und Entspannungsübungen bestimmter Muskelpartien der PME, verhelfen zu einem neuen Körperbewusstsein

Mehr

D01 Trommel-Workshop Jetzt hau `n wir auf die Pauke

D01 Trommel-Workshop Jetzt hau `n wir auf die Pauke Trommel-Workshop........... 64 Optimistisch den Stress meistern..... 65 Gesunde Ernährung... aber wie?..... 66 Mama Workout.......... 67 Beckenbodengymnastik....... 68 Massage-Workshop.......... 69 Osteopathie...........

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin Homebase: www.die-trainerin.at Weblog: www.meinekleine.at/dietrainerin

Mehr

This course gives advanced participants the chance to talk about and discuss current topics of interest.

This course gives advanced participants the chance to talk about and discuss current topics of interest. Fremdsprachen English for fun Dieser Kurs ist der ideale Kurs für Personen mit Vorkenntnissen der englischen Sprache. Die Kursleiterin ist Muttersprachlerin. In diesem Kurs wird die englische Sprache mit

Mehr

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint Inhalt Computer-Mix für Kids... 1 Überzeugend präsentieren mit PowerPoint... 1 Tipps und Tricks für Schüler zu Word und Excel... 2 EDV für Senioren einfacher Umgang mit Bildern am PC... 2 Bildungsurlaub:

Mehr

Offizieller Newsletter des MTV Eintracht Celle e.v. Ausgabe 2/2013 August 2013

Offizieller Newsletter des MTV Eintracht Celle e.v. Ausgabe 2/2013 August 2013 Roland Elsner Ruhestand?! Beendigung der hauptberuflichen Tätigkeit beim MTVE Celle ja Ruhestand nein, da Roland seinem Verein treu bleibt und ehrenamtlich weiterhin einige Übungsstunden leitet. Sehr frühzeitig

Mehr

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird:

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird: European Language School Unsere Kurse Sprechen Sie Deutsch? Do you speak English? Habla usted español?? Parlez-vous français? Business Sprachen Allgemeine Sprachen Schülerkurse Minigruppe Einzelunterricht

Mehr

pro-fit-köpenick e. V Berlin den 23.09.2011

pro-fit-köpenick e. V Berlin den 23.09.2011 Berlin den 23.09.2011 Kurs 02 Gymnastik-Mix Fitness 15 75 Jahre Trainingszeiten Do 18:30 19:30 Ihre Chance bei Bewegungsarmut, speziell bei sitzender Tätigkeit! Abwechslungsreich gestaltet aus verschiedensten

Mehr

Presse-Information. der Stadtverwaltung 56170 Bendorf am Rhein. Rathaus im Stadtpark 1 verantw. Thomas Gutfrucht Tel.: 02622/703 101, Fax: 703 164

Presse-Information. der Stadtverwaltung 56170 Bendorf am Rhein. Rathaus im Stadtpark 1 verantw. Thomas Gutfrucht Tel.: 02622/703 101, Fax: 703 164 Presse-Information der Stadtverwaltung 56170 Bendorf am Rhein Rathaus im Stadtpark 1 verantw. Thomas Gutfrucht Tel.: 02622/703 101, Fax: 703 164 11.09.2015 Start der Herbstkurse die vhs Bendorf informiert

Mehr

Englisch Grundkurs in Esthal Bürgerhaus Esthal in Lambrecht Realschule plus, Lambrecht

Englisch Grundkurs in Esthal Bürgerhaus Esthal in Lambrecht Realschule plus, Lambrecht Endlich Zeit für. Gemäß diesem Motto wollen wir gerade älteren Menschen, die gerne reisen das Erlernen der Sprache ihres Wunschlandes ermöglichen. Dabei geht es nicht um große Ambitionen: Ziel ist es,

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin DIE TRAINERIN Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen Die Trainerin Homebase: www.die-trainerin.at

Mehr

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin 1 / 2006 metaphysisches Autogenes Training Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin Ovelgönner Weg 9 21335 Lüneburg 04131-43704 Heike.Prahl@t-online.de www.heike-prahl.de

Mehr

kraft schöpfen Terminübersicht 1. Halbjahr 2016 Maria und Walter Mirz

kraft schöpfen Terminübersicht 1. Halbjahr 2016 Maria und Walter Mirz kraft schöpfen Räume der Entspannung Maria und Walter Mirz Lexenbergstraße 8a Tel : 0 80 73 21 67 84437 Reichertsheim Fax: 0 80 73 91 53 27 Mail: mirzhochzwei@web.de www.mirzhochzwei.de Terminübersicht

Mehr

Yoga. Kurse - Workshops - Ausbildungen Januar - Juni 2016

Yoga. Kurse - Workshops - Ausbildungen Januar - Juni 2016 Yoga Kurse - Workshops - Ausbildungen Januar - Juni 2016 Ab Januar 2016: Berufsbegleitende Yogalehrer-Ausbildung, ab April 2016 Berufsbegleitende dreijährige Ausbildung HAUS YOGA VIDYA WESTERWALD In der

Mehr

Das Finger Buch. Mit Gesten gegen Spannungskopfschmerzen

Das Finger Buch. Mit Gesten gegen Spannungskopfschmerzen Das Finger Buch 1 Mit Gesten gegen Spannungskopfschmerzen Spannungskopfschmerzen Finger-Yoga und Spannungskopfschmerzen Kopfschmerzen können jeden treffen jederzeit. Etwa die Hälfte aller Deutschen hat

Mehr

Aktuelles Mai 2016 Anwendungen 04. Juni: Tagesseminar- Mit ShenDo Shiatsu die Fünf Elemente entdecken Feuer: "Freude im Herzen" Inhalte:

Aktuelles Mai 2016 Anwendungen 04. Juni: Tagesseminar- Mit ShenDo Shiatsu die Fünf Elemente entdecken Feuer: Freude im Herzen Inhalte: Aktuelles Mai 2016 Wie immer gibt es auch Anwendungen in ShenDo Shiatsu, Indische Kopfmassage, Indische Fußmassage, Tibetische Massage, Metamorphische Methode, ShenDo Shiatsu mit Öl, Entspannungsmassage,

Mehr

Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus. Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros

Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus. Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros Die Migros unterstützt Ihre Gesundheit Die Migros steigert Ihre Lebensqualität. Das tut sie mit den verschiedensten Dienstleistungen

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Einzelpersonen (Personal Training) und Gruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Einzelpersonen (Personal Training) und Gruppen. Die Trainerin Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Einzelpersonen (Personal Training) und Gruppen Die Trainerin Yoga-Alliance-zertifizierte Yoga-Lehrerin, Dipl. Personal

Mehr

VHS Mölln Frühjahrsprogramm 2016 Sprachen

VHS Mölln Frühjahrsprogramm 2016 Sprachen Erlebnissprache Chinesisch Dieses Tagesseminar bietet einen ersten Einblick in die chinesische Sprache. Neben leichten Redemitteln lernen Sie auch einfache Schriftzeichen. Ein kurzer Ausflug in die Kultur,

Mehr

Das Anton-Heinen-Haus bietet Ihnen: Das Maria-Hilf-Krankenhaus bietet Ihnen: Vor der Geburt: Während der Geburt: RUND UM DIE GEBURT

Das Anton-Heinen-Haus bietet Ihnen: Das Maria-Hilf-Krankenhaus bietet Ihnen: Vor der Geburt: Während der Geburt: RUND UM DIE GEBURT Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Maria-Hilf-Krankenhauses und das Anton-Heinen-Haus bieten viele Möglichkeiten und interessante Kurse, um Sie auf die Geburt und auf das Leben mit dem

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Einzelpersonen (Personal Training) und Gruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Einzelpersonen (Personal Training) und Gruppen. Die Trainerin Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Einzelpersonen (Personal Training) und Gruppen Die Trainerin Yoga-Alliance-zertifizierte Yoga-Lehrerin, Dipl. Personal

Mehr

Was bedeutet kneippen heute?

Was bedeutet kneippen heute? FRÜHLING 2016 Was bedeutet kneippen heute? Gesund bleiben und lang leben will jedermann, aber die wenigsten tun etwas dafür. Wenn die Menschen nur halb so viel Sorgfalt darauf verwenden würden, gesund

Mehr

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen:

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Chakra-Heilmeditationen für Einsteiger Termin: 25.07.15, 09:00-13:00 Uhr Achtsamkeits-Workshop Termin: 25.09.15, 14:00 Uhr bis 27.09.15,17:00 Uhr Atemintensivkurs

Mehr

Entspannt starten. NetMoms Yoga. YOGA IN DER Schwangerschaft. Die wechselseitige Nasenatmung. Anfangsentspannung SEITE 1

Entspannt starten. NetMoms Yoga. YOGA IN DER Schwangerschaft. Die wechselseitige Nasenatmung. Anfangsentspannung SEITE 1 NetMoms Yoga Durch gezielte Yogaübungen kannst Du Deine körperliche Verfassung stärken und verbessern. Wir haben hier einige entspannende Übungen für Dich. Die wechselseitige Nasenatmung Ausgangsposition:

Mehr

Katalog 2015. Begleitende Maßnahmen

Katalog 2015. Begleitende Maßnahmen Katalog 2015 Begleitende Maßnahmen 1 Inhaltsverzeichnis 1. Sport und Bewegung Walken Fußball Ausgleichssport Rhythmikgruppe Motorikgruppe Tanzgruppe Zumba 3. Bildung Lebenspraktischer Unterricht Computerkurs

Mehr

Turn- und Sportverein Eriskirch e.v.

Turn- und Sportverein Eriskirch e.v. Hocker Gymnastik 80+ (Nr. 2011/01) Ein schonendes leichtes Bewegungstraining. Die Übungen werden zum großen Teil im sitzen absolviert. Den ganzen Körper schonend und sinnvoll bewegen. Koordination und

Mehr

Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien. Sein

Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien. Sein Nur Zeit für mich Ein Ort an dem man es schafft, die Seele baumeln zu lassen Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien Um endlich einmal einfach nur Sein zu dürfen, findet Ende September

Mehr

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild des Qigongund Taiji Quan Lehrers Inhaltsverzeichnis 1 GENERELLE FESTSTELLUNG...2 1.1 PRÄAMBEL... 2 1.2 CHARAKTERISTIKA DES QIGONG UND TAIJI QUAN

Mehr

Name der Kursleitung: Kursnummer: Datum: ausgezeichnet... sehr schlecht. ausgezeichnet... sehr schlecht

Name der Kursleitung: Kursnummer: Datum: ausgezeichnet... sehr schlecht. ausgezeichnet... sehr schlecht 8.3 Fragebögen 8.3.1 Eingangsfragebogen für die allgemeine, präventive Rückenschule Bitte füllen Sie diesen Fragebogen gewissenhaft aus. Die Informationen unterstützen Ihre persönliche Betreuung während

Mehr

kurse für erwachsene W401 W402 W403 W404 W404-2 W405

kurse für erwachsene W401 W402 W403 W404 W404-2 W405 W401 W402 W403 W404 W404-2 W405 W500 W500F W501 W501F W502 W502F W503 W503F W504 W504F W505 W505F W506 W506F W507 W507F W508 W509 kurse für erwachsene Erziehungsthemen Zeig mir, wo s lang geht Geschwister

Mehr

Stationäre Schmerztherapie

Stationäre Schmerztherapie Stationäre Schmerztherapie Chronische Schmerzen können biologische, psychologische oder soziale Ursachen haben. Deshalb bieten wir in unserer stationären Schmerztherapie eine ganzheitliche, multimodale

Mehr

Neue Anmeldung ab 04. Juli möglich... + + + Dem Leben eine neue Richtung geben! Mit mehr Gelassenheit und Lebensfreude ins neue Jahr...

Neue Anmeldung ab 04. Juli möglich... + + + Dem Leben eine neue Richtung geben! Mit mehr Gelassenheit und Lebensfreude ins neue Jahr... Neue Anmeldung ab 04. Juli möglich... + + + Dem Leben eine neue Richtung geben! Mit mehr Gelassenheit und Lebensfreude ins neue Jahr... Neue Kurse ab 19.09.2016 "Das Ziel von Yoga ist es, menschliches

Mehr

Kurse beim Kneippverein Viechtach / Herbst 2014

Kurse beim Kneippverein Viechtach / Herbst 2014 Kneippverein Viechtach info@kneippvit.de www.kneippvit.de Kurse beim Kneippverein Viechtach / Herbst 2014 Montag: Montags, um 8.30 Uhr Fit-Mix-mit Schwung in den Vormittag wöchentlich, Jeweils am Montagmorgen

Mehr

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS Alle Kurse finden in der Tanzschule Kandern, Marktplatz 9, statt. Bitte melden Sie sich für die Tanzkurse direkt bei der Tanzschule an, Tel. 07626 / 977 380 oder per Mail an: mail@tanzschule-kandern.info

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite. Gesundheit und Wohlbefinden

Inhaltsverzeichnis. Seite. Gesundheit und Wohlbefinden Inhaltsverzeichnis Seite Gesundheit und Wohlbefinden Sinnvolles Gehirntraining 2 Gesellschaftstanz I Anfänger/in 3 Disco Fox / Disco Swing Basis 4 Disco Fox / Disco Swing Aufbau 5 Hochzeitstanz 6 Sprachkurse

Mehr

Angebote. der Volkshochschulen im Bereich von Betrieblicher Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement. ProSalutO / Kurse / Seminare

Angebote. der Volkshochschulen im Bereich von Betrieblicher Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement. ProSalutO / Kurse / Seminare Angebote der Volkshochschulen im Bereich von Betrieblicher Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement ProSalutO / Kurse / Seminare Raiffeisenstraße 14 70771 Leinfelden-Echterdingen www.vhs-bw.de Tel.:

Mehr

Kursprogramm. Aquatraining und Schwimmkurse. Sportbad Sole Sauna Wellness

Kursprogramm. Aquatraining und Schwimmkurse. Sportbad Sole Sauna Wellness Kursprogramm Aquatraining und Schwimmkurse Sportbad Sole Sauna Wellness Aquatraining Fitness für den ganzen Körper Ob jung oder alt, Anfänger oder Fortgeschrittener: Die Übungen beim Aquatraining sind

Mehr

Entspannt und fit mit KiD Gutes für Körper und Seele

Entspannt und fit mit KiD Gutes für Körper und Seele Entspannt und fit mit KiD Gutes für Körper und Seele Zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Ihre Lebensqualität steigern können Unterstützt Sie, Schmerzen gezielt entgegen wirken zu können Tu deinem Leib etwas

Mehr

BEWEGTE PAUSE Auswertung der Umfrage

BEWEGTE PAUSE Auswertung der Umfrage BEWEGTE PAUSE Auswertung der Umfrage Natascha Peleikis Hamburg, den 18.03.14 > Stichtag 28.02.14 > Rücklauf Fragebögen: 57. Natascha Peleikis BEWEGTE PAUSE Auswertung Umfrage 00.03.14 Seite 2 > Häufigkeit

Mehr

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS Alle Kurse finden in der Tanzschule Kandern, Marktplatz 9, statt. Bitte melden Sie sich für die Tanzkurse direkt bei der Tanzschule an, Tel. 07626 / 977 380 oder per Mail an: mail@tanzschule-kandern.info

Mehr

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Der nächste Schritt: keine Ausreden mehr Gönn dir eine Unterbrechung vom Alltag, so oft du willst und lass die Zeit im FIVELEMENTS zu einem selbstverständlichen

Mehr

Weiterbildungsangebot in Nordwalde. EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW

Weiterbildungsangebot in Nordwalde. EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW Weiterbildungsangebot in Nordwalde EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW Schlaumacher e. V. Volkshochschule Steinfurt Bahnhofstr. 17 (Eingang Wehrstr. 5) An der Hohen Schule

Mehr

Die Kursteilnahme kann nur freiwillig und aus eigener Motivation erfolgen. Da der Kurs vorwiegend auf der praktischen Übung von Bewegungsabläufen

Die Kursteilnahme kann nur freiwillig und aus eigener Motivation erfolgen. Da der Kurs vorwiegend auf der praktischen Übung von Bewegungsabläufen Kurs-Programm Ein Tag für den Rücken Kursdauer: 8 Stunden. Sprache: Luxemburgisch/Deutsch/Französisch oder Englisch Anmeldung: beim STM, durch den Arbeitgeber für eine Gruppe mit mindestens 10 Teilnehmern

Mehr

Sprachen lernen leute treffen

Sprachen lernen leute treffen Sprachen lernen leute treffen KURSPROGRAMM 2014 / 2015 www.sprachcaffe-duesseldorf.de Sprachen lernen & Leute treffen, ein Synonym für die angenehme und effektive Form, eine Sprache zu erlernen und Kulturen

Mehr

Seminarangebote in 2016 Stand: 17. Dezember 2016

Seminarangebote in 2016 Stand: 17. Dezember 2016 Mitglied im BBW - Beamtenbund Tarifunion Seminarangebote in 2016 Stand: 17. Dezember 2016 In Zusammenarbeit mit der dbb-akademie führt der BBW - Beamtenbund Tarifunion im Jahr 2016 folgende verbandsbezogene

Mehr

YOGASCHULE ARAVINDA HOME HATHA-YOGA YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT

YOGASCHULE ARAVINDA HOME HATHA-YOGA YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT Aravinda steht als Bedeutung für Lotusblume, die als Symbol des Lichts, der Reinheit, der Stärke und der Glückseligkeit dient. Diese Elemente finden sich in den Asanas (Yogastellungen). HOME PORTRÄT HATHA-YOGA

Mehr

WORK. Betriebliches Gesundheitsmanagement. Warum betriebliche Gesundheitsförderung? Ganzheitliches Konzept. Förderung. Analyse

WORK. Betriebliches Gesundheitsmanagement. Warum betriebliche Gesundheitsförderung? Ganzheitliches Konzept. Förderung. Analyse Warum betriebliche Gesundheitsförderung? WORK Die Experten von FIT Die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter entscheidet über den Erfolg Ihres Unternehmens. Körperliche Belastungen wie stundenlanges Sitzen vor

Mehr

Presse-Information. der Stadtverwaltung 56170 Bendorf am Rhein. 24.09.2014 Kursangebote der Volkshochschule Bendorf

Presse-Information. der Stadtverwaltung 56170 Bendorf am Rhein. 24.09.2014 Kursangebote der Volkshochschule Bendorf Presse-Information der Stadtverwaltung 56170 Bendorf am Rhein Rathaus im Stadtpark 1 verantw. Thomas Gutfrucht Tel.: 02622/703 108, Fax: 703 164 24.09.2014 Kursangebote der Volkshochschule Bendorf Noch

Mehr

Sprachen lernen leute treffen

Sprachen lernen leute treffen Sprachen lernen leute treffen KURSPROGRAMM 2016 / 2017 D Ü S S E L D O R F www.sprachcaffe-duesseldorf.de Willkommen - Welcome - Bienvenue Sprachen lernen & Leute treffen, ein Synonym für die angenehme

Mehr

VHS Kurskalender Frühjahrssemester 2016 - neu beginnende Kurse / geplant - Januar bis Juli

VHS Kurskalender Frühjahrssemester 2016 - neu beginnende Kurse / geplant - Januar bis Juli VHS Kurskalender Frühjahrssemester 2016 - neu beginnende Kurse / geplant - Januar bis Juli Für Seiteneinsteiger stehen in bereits begonnenen Kursen noch einige Plätze zur Verfügung. Der Starttermin eines

Mehr

CD: Körperentspannung und Meditation Tiefen-Entspannung und Erholung von Körper, Geist und Seele Dauer: 40 Min. / 10,-

CD: Körperentspannung und Meditation Tiefen-Entspannung und Erholung von Körper, Geist und Seele Dauer: 40 Min. / 10,- CD: Körperentspannung und Meditation Tiefen-Entspannung und Erholung von Körper, Geist und Seele Dauer: 40 Min. / 10,- Dr. Jacobs Chi Maschine für 70,- (NP 220,- ) Dr. Jacobs Vitaltrainer für 190,- (NP

Mehr

KINDERTURNEN UNSERER KLEINSTEN GANZ GROß

KINDERTURNEN UNSERER KLEINSTEN GANZ GROß Christine Zetzmann KINDERTURNEN UNSERER KLEINSTEN GANZ GROß Die bayerischen Kinderturner leisten die Grundlagen für alle Sportarten und für das Lernen Kinderturnen ist wichtig, hält fit und macht Spaß

Mehr

Fit und gesund mit dem Sozialwerk. Sport- und Präventionskurse 2013

Fit und gesund mit dem Sozialwerk. Sport- und Präventionskurse 2013 Fit und gesund mit dem Sozialwerk Sport- und Präventionskurse 2013 Wir starten mit den Sportkursen am 28.08.2013 Dabei stehen die Aspekte der gesundheitsfördernden Maßnahmen, die in unseren Kursen angeboten

Mehr

Individuelle Prozessbegleitung Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Shiatsu Systemisch Spirituelle Aufstellungsarbeit

Individuelle Prozessbegleitung Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Shiatsu Systemisch Spirituelle Aufstellungsarbeit «Nutze wodurch du gehst, dann hast du verstanden, wozu es war!» Individuelle Prozessbegleitung Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Shiatsu Systemisch Spirituelle Aufstellungsarbeit Renata Minder-Chimenti

Mehr

EINE NEUE SPRACHE ÖFFNET DIE TÜR ZU EINEM WEITEREN WUNDERBAREN LEBEN.

EINE NEUE SPRACHE ÖFFNET DIE TÜR ZU EINEM WEITEREN WUNDERBAREN LEBEN. EINE E SPRACHE ÖFFNET DIE TÜR ZU EINEM WEITEREN WUNDERBAREN LEBEN. Ioannis Ikonomou, telc Botschafter für Mehrsprachigkeit und Integration, spricht 32 Sprachen Im "Erlebnis Sprachzentrum" steht der Spaß

Mehr

Einfach Lebensgefühl Ayurveda Yoga Pilates

Einfach Lebensgefühl Ayurveda Yoga Pilates Andrea Reinartz Praxis: Karl-Theodor-Str. 6a 40878 Ratingen Tel: 01 79-3 20 69 04 www.einfach-lebensgefuehl.de Einfach Lebensgefühl Ayurveda Yoga Pilates Ayurveda ist die älteste überlieferte Medizinlehre

Mehr

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation. (Martin Kessel)

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation. (Martin Kessel) 4. Sprachen Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation. (Martin Kessel) Damit Sie herauszufinden, welcher Kurs Ihren Vorkenntnissen und Erwartungen entspricht, lesen Sie sich bitte

Mehr

Hector-Kinderakademie

Hector-Kinderakademie WS 2015/16 Kursprogramm Angebote für hochbegabte und besonders begabte Kinder der Grundschule GS Alte Dorfstr. 12 79183 Waldfkirch Telefon: 07681 493078-0 Email: hector@ghsbuchholz.de Geschäftsführer und

Mehr

SPRACHE. Dozent: Steven Miller Termin: ab Mittwoch, 27. Januar 2016 19.00 20.30 Uhr / 10 Wochen Gebühr: 44,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

SPRACHE. Dozent: Steven Miller Termin: ab Mittwoch, 27. Januar 2016 19.00 20.30 Uhr / 10 Wochen Gebühr: 44,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Endlich Zeit für. Gemäß diesem Motto wollen wir gerade älteren Menschen, die gerne reisen das Erlernen der Sprache ihres Wunschlandes ermöglichen. Dabei geht es nicht um große Ambitionen: Ziel ist es,

Mehr

YO G A L O F T Zurück zu Dir selbst 08. - 15. Dezember 2013

YO G A L O F T Zurück zu Dir selbst 08. - 15. Dezember 2013 YO G A LOF T Zurück zu Dir selbst 08. - 15. Dezember 2013 Yogawoche mit Andrea Schipper & André Danke 08. - 15. Dezember 2013 Das Ziel von Wissen ist, unendliches Vertrauen in sich selbst zu entwickeln.

Mehr

VHS GLAN-MÜNCHWEILER

VHS GLAN-MÜNCHWEILER VHS GLAN-MÜNCHWEILER Außenstelle der Volkshochschule des Landkreises Kusel Leiter Klaus Drumm Kirchenstraße 33 a 66909 Herschweiler-Pettersheim nachmittags 06384/6899 vormittags Ulrike Drumm 06381/424-226

Mehr

Kraft und Entspannung für den Bauch

Kraft und Entspannung für den Bauch Kraft und Entspannung für den Bauch Eine Entspannunganleitung bei Bauchschmerzen, Menstruationsbeschwerden und allem, was den Bauch manchmal so quält... Dr. med. Claudia Czerwinski Gertraud Böttner Im

Mehr

20 % alle Abos! 10 Jahre Physioloft. Gutschein auf. Physiotherapie Sportrehabilitation Pilates, Yoga, Nia

20 % alle Abos! 10 Jahre Physioloft. Gutschein auf. Physiotherapie Sportrehabilitation Pilates, Yoga, Nia 10 Jahre Physioloft Physiotherapie Sportrehabilitation Pilates, Yoga, Nia 20 % Gutschein auf alle Abos! Qualität Fachkompetenz Krankenkassen-anerkannt 10 Jahre Physioloft Physiotherapie Sportrehabilitation

Mehr

STEP/ Herz - Kreislauf Training. PILATES / Faszien Training. Montag 11:00 Uhr Kurstermine: 19.10. bis 14.12.2015 Kurstermine: 18.01. bis 30.05.

STEP/ Herz - Kreislauf Training. PILATES / Faszien Training. Montag 11:00 Uhr Kurstermine: 19.10. bis 14.12.2015 Kurstermine: 18.01. bis 30.05. STEP/ Herz - Kreislauf Training Montag 11:00 Uhr Kurstermine: 18.01. bis 30.05.2016 Hier werdet Ihr in Schwung gebracht macht mit und Ihr werdet mit viel Freude wieder fit. Mit Aerobic Schritten auf dem

Mehr

AYURVEDA YOGA und 2 Ayurveda Behandlungen

AYURVEDA YOGA und 2 Ayurveda Behandlungen AYURVEDA YOGA und 2 Ayurveda Behandlungen Ostern: 17. 21. April 2014 im Ayurvedahotel Bären in Brienz - Schweiz Kursleitung Kurskosten Kost / Logis Inbegriffen Hotel Bären Pia Fischer, Yoga- und Meditationslehrerin,

Mehr

Fachbereich. Abschlussbezogene Bildung Zweiter Bildungsweg

Fachbereich. Abschlussbezogene Bildung Zweiter Bildungsweg Fachbereich 3 Abschlussbezogene Bildung Zweiter Bildungsweg Elementarbildung Lesen und Schreiben lernen Vorbereitungskurse auf die Zentralprüfungen in Mathematik Hauptschulabschlüsse/Fachoberschulreife

Mehr

Fort- und Weiterbildungen im BS Bremen e.v.

Fort- und Weiterbildungen im BS Bremen e.v. Die im bisherigen Katalog enthaltene Ausschreibung von MTT 2. Kraft-Ausbildungen musste leider wegen geänderter Anerkennungsrichtlinien für MTT aus dem Angebot gestrichen werden. Eine weitere Anerkennung

Mehr

6. Junge VHS Französisch für die 10. Klasse Frau Schneider Herbst: 6.1 Französisch für die 10. Klasse Frau Schneider Frühjahr: 6.2

6. Junge VHS Französisch für die 10. Klasse Frau Schneider Herbst: 6.1 Französisch für die 10. Klasse Frau Schneider Frühjahr: 6.2 6. Junge VHS Französisch für die 10. Klasse Frau Schneider Buch: Découvertes 4 6.1 Mo., 04.09.2006, 17.45 18.45 Uhr, Realschule Französisch für die 10. Klasse Frau Schneider Buch: Découvertes 4 6.2 Mo.,

Mehr

Veranstaltungen der Beauftragten für Chancengleichheit Oktober 2015 bis März 2016

Veranstaltungen der Beauftragten für Chancengleichheit Oktober 2015 bis März 2016 Veranstaltungen der Beauftragten für Chancengleichheit Oktober 2015 bis März 2016 Inhalt Seite Anmeldung und Teilnahme 2 Yoga 3 Rückentraining 4 Qi Gong für Schulter und Nacken 5 Besser sehen am Bildschirm

Mehr

Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016

Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016 Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016 TV/DJK Hammelburg e.v. Am Sportzentrum 10a 97762 Hammelburg Telefon: 09732/6180 Fax: 09732/782762 www.tvdjk-hammelburg.de Email: tvdjk@online.de Liebe

Mehr

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen finden Sie online unter: Anmeldungen erfolgen direkt online. Über die Filterfunktion

Mehr

www.sprachcaffe-duesseldorf.de

www.sprachcaffe-duesseldorf.de Sprachcaffe Düsseldorf Mit Sprachcaffe ins Ausland Reisen bildet, Sprachreisen bilden weiter! Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Latein und Chinesisch können Sie auch in unseren

Mehr

Fit durch den Herbst 2014!

Fit durch den Herbst 2014! Fit durch den Herbst 2014! Wir bieten Ihnen alles von A wie Aerobic bzw. Aquafitness über P wie Pilates und W wie Wirbelsäulengymnastik bis Z wie Zumba und vieles mehr. Die Angebote sind ideal, um fit

Mehr

YOGA BASICS Für Sie von Claudia Geis Namasté

YOGA BASICS Für Sie von Claudia Geis Namasté YOGA BASICS Für Sie von Claudia Geis Namasté Gliederung: 1. Was ist Yoga? Seite 3 2. Begriff der Ganzheitlichkeit Was heißt ganzheitlich? Seite 3 3. Die einzelnen Elemente + Definitionen: Seite 4 - Asanas

Mehr

Seminarreihe für Pflegeberufe

Seminarreihe für Pflegeberufe Sie sind ständig gefordert sich auf besondere Bedürfnisse von alten oder kranken Menschen einzustellen Sie sind aber auch Ansprechpartner für Angehörige dieser zu betreuenden Menschen und hier oft mit

Mehr

0762 Ausbildung zum Dipl. Kinder- und Jugendmentaltrainer

0762 Ausbildung zum Dipl. Kinder- und Jugendmentaltrainer Warum Sie diesen Lehrgang besuchen sollten Dieses Lehrgangskonzept wurde speziell für Menschen entwickelt, die ihre Kompetenzen im Umgang mit Kindern/Jugendlichen in Gruppen für den "mentalen" Trainingsbereich

Mehr

Senioren ans Netz. schreiben kurze Texte. Lektion 9 in Themen aktuell 2, nach Übung 7

Senioren ans Netz. schreiben kurze Texte. Lektion 9 in Themen aktuell 2, nach Übung 7 Senioren ans Netz Lektion 9 in Themen aktuell 2, nach Übung 7 Was lernen Sie hier? Sie üben Leseverstehen, suchen synonyme Ausdrücke, sagen Ihre Meinung. Was machen Sie? Sie erkennen und erklären Stichwörter,

Mehr

Kurse, Workshops, Seminare

Kurse, Workshops, Seminare 2016 MENSCH UND RAUM im Einklang Kurse, Workshops, Seminare Y Abend Yoga Am Abend ab 12. Spetember 2016 19.30-21.00 Uhr Yoga der den individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst

Mehr

Interkultureller. Frauen Sport Tag

Interkultureller. Frauen Sport Tag Interkultureller Frauen Sport Tag Wir bedanken uns bei den Referentinnen und Helferinnen aus den folgenden Vereinen und Institutionen für ihre Unterstützung: AOK Die Gesundheitskasse AWiSTA Fredenberg

Mehr

KURSTERMINE. September - Oktober 2015. 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin

KURSTERMINE. September - Oktober 2015. 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin KURSTERMINE September - Oktober 2015 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin zur Erhaltung der eigenen Gesundheit durch die RWO-SHR Gesundheitsmethode Theorie: Ursprung und Herkunft

Mehr

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Unser Angebot unter dem Titel bewusst leben zielt auf Kinder im Alter von rund 7 bis 12 Jahren ab. Es wäre möglich, das Projekt im Rahmen eines Kurses, sowie eines Workshops anzubieten. Dabei haben Sie

Mehr

Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung Newsletter Progressive Muskelentspannung Die Verbesserung der eigenen Lebensqualität sollte stets wichtiger sein, als keine Zeit zu haben. eine Einführung von Olaf Wiggers Max-Planck-Straße 18 61184 Karben

Mehr

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird:

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird: European Language School Unsere Kurse Business English Office English Office English intensiv Legal English Firmeninterne Kurse (Europäische Sprachen, Chinesisch, Japanisch) Unsere Beratung BUSINESS ENGLISH

Mehr

Workshop MIT INGRID KEMINER. mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten. Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung.

Workshop MIT INGRID KEMINER. mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten. Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung. Workshop MIT INGRID KEMINER mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung. Neue Betrachtungsweisen entwickeln, die innere Balance finden,

Mehr

Leben zwischen den Kulturen

Leben zwischen den Kulturen UNSERE KURSE, GRUPPEN UND VERANSTALTUNGEN SIND OFFEN FÜR MENSCHEN MIT UND OHNE HANDICAP JEDER NATIONALITÄT. BERATUNGSZEITEN Wir beraten Sie gerne und bitten Sie, telefonisch oder persönlich einen Termin

Mehr