Abendzeitung BEILEID. Die Zahl der extrem dicken Deutschen steigt rapide an: Ein

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Abendzeitung BEILEID. Die Zahl der extrem dicken Deutschen steigt rapide an: Ein"

Transkript

1 Abendzeitung MONTAG, 11. JUNI CENT Münchner Originale! CCC TELEFON WEB Nr.132/24 B MÜNCHEN x ÖSTERREICH EUR 1,30 x ITALIEN EUR 1,60 Münchens neue U-Bahn Breze 21 Filialen inund um München A Neue Linie A Führerlose Züge A Handy-Tickets Trotzdes Siegtors gegen Portugal MÜNCHEN MVG-Chef Herbert König erklärt im AZ-Interview, wie die U-Bahn der Zukunft in München ausschaut. Die Planungen für die Linie U9, die technischen Neuerungen: Seite16 Scholl greiftgomez an Deutschland siegt im EM-Auftaktspiel gegenportugal 1:0 dank eines Kopfballtors von Mario Gomez. Alles gut, sollteman meinen. Aber der Ex-BayerMehmet Scholl attackiert Gomez heftig im TV. Das Spiel, Scholls Kommentare: S Bayern sterben bei Helikopter-Absturz Ein Hubschrauber stürzt beischlechtem Wetter bei Teisendorf ab vier jungeleutefinden den Tod: Seite12 Dr.Marianne Koch So bleiben Sie jung! Wasdie Medizinerin rät, wie Sie Freikarten für ihren Vortrag bekommen: S. 22 NACHRICHTEN kompakt Israel fordertassads Sturz DAMASKUS Angesichts der Gewalt in Syrien fordert Israels Vize-Ministerpräsident Mofas ein militärisches Eingreifen, um das Assad-Regime zu stürzen. Auch der britische Außenminister Hague schließtein Eingreifen des Westens nicht mehr aus. Deutschland setzt dagegen aufeine politische Lösung: AußenministerWesterwelle und VerteidigungsministerdeMaizière warnen vor der Folgen einer Intervention. Derweil wirdinsyrien weiter gekämpft: In Damaskus gab esschwere Gefechte, Assads Truppen bombardierten die Rebellenhochburg Homs. Grünes Licht für die Dänen-Ampel NEUMÜNSTER/FLENSBURG Das neue Regierungsbündnis für Schleswig-Holstein steht: SPD, Grüne und der Südschleswigsche Wählerverband haben die sogenanntedänen- Ampel an Wochenende auf Sonderparteitagen abgesegnet. Heute wirdder Koalitionsvertrag unterzeichnet. Die letztehürde wartet morgen imlandtag: Dortsoll der SPD-Politiker TorstenAlbig (49) zum neuen Ministerpräsidenten gewählt werden. Das Dreierbündnis hat nur einen Sitz mehr als CDU,FDP und Piratenpartei. DAS WETTER Heute Morgen Mehr Wetter Seite 6 HEUTE IN DER AZ Ausgehen, Tipps des Tages S. 14,18 Biergarten-Aktion Seite 15 TV-Programm Seite 20 Rätsel/Horoskop Gesundheit Seite21 Seite22 Kino &Theater S. 30, 31 GLÜCKWUNSCH Warren Buffett Der Mann ist buchstäblich Gold wert:der legendäreinvestor hat wieder mal ein Mittagessen mit sich selbstversteigert und dabei einen neuen Rekord erzielt. Knapp 3,5 Millionen Dollar wareinem Bieter die warme Mahlzeit mit Buffett wert. BEILEID Dicke Deutsche Die Zahl der extrem dicken Deutschen steigt rapide an: Ein knappes Viertelder Deutschen hat einen Body-Mass-Indexvon mehr als 30 das gilt als fettsüchtig. Übergewichtig sind 68 Prozent der Männer und 53 Prozent der Frauen. Schwere Schlappe für Wowereit BERLIN Die Berliner SPD zeigt ihrem BürgermeisterKlaus Wowereit die gelbekarte: Ineiner Kampfabstimmung um den Landesvorsitz setztesichamsamstag der ParteilinkeJan Stöß deutlichgegen den bisherigen Amtsinhaber und Wowereit-Vertrauten Michael Müller durch.die Opposition wertet das als Wowereit-Krise. Libyen hält Delegation gefangen DEN HAAG/KAIRO Libyenriskiert eine Auseinandersetzung mit der internationalen Gemeinschaft: Das Land hält vier Mitarbeiter des Internationalen Strafgerichtshofs fest, obwohl sie Immunität genießen. Die Delegation hatte den Gaddafi-Sohn Saif al-islam im Gefängnis besucht. Dann wurden die Mitarbeiter festgenommen angeblich sollen sie versucht haben, Dokumentevon Saif al-islam ausdem Gefängnis zu schmuggeln. Räumungsverkauf im Strumpfhaus wegen Umbau. Bis zu 70% Falke Kunert Wolford Elbeo Oroblu Burlington Hugo Boss Max Mara Hudson Ralph Lauren Bleu Foret auf das gesamte Strumpfsortiment für Damen, Herren und Kinder. Marienplatz München, Öffnungszeiten: Mo-Sa Uhr,

2 C 2 POLITIK ABENDZEITUNG MONTAG, MEINUNG Arno Makowsky Der AZ-Chefredakteur über die Hilfe für Spaniens Banken Die Griechen-Angst Bei der Fußball-EM gilt Spanien als Titelfavorit, in der Politik sind die Schlagzeilen für das Land weniger erfreulich. Spanien brauchtfinanzhilfe aus dem europäischen Rettungsfonds; nachgriechenland, Portugal und Irland istesschon der vierte Kandidat für den finanziellen Rettungsschirm. Vonbis zu 100 Milliarden Euro ist die Rede. Alles nicht so schlimm, sagen die Euro-Politiker,mit Griechenland sei die Situation nicht zu vergleichen. Schließlichgehe es nur um die Banken, nicht um das ganze Land. Ob das stimmt? Man hat solche Sätze schon öfter gehört,sie dienen dazu, Rettung darf man nicht sagen klingt viel zu gefährlich! die Märkte zu beruhigen. Das vorallem ist auchder Sinn der Spanien-Hilfe. Man gewährt einem angeschlagenen Land viele Milliarden und signalisiert damit:der Euro ist nicht in Gefahr.Von Rettung darf dabeinicht die Rede sein, das klingt viel zu gefährlich. WieesinWahrheit aussieht, kann man nur vermuten. Bei der Griechen-Krise hieß es noch: Volkswirtschaften wie Spanien und Italien sind viel zu groß, um unter irgendwelche Rettungsschirme zu passen. Jetzt passen zumindestdie spanischen Banken schon mal darunter. Man spürtdie Angst, dass die neue Krise griechische Dimensionen annehmen könnte. Anders als Griechenland steht Spanien zwar nicht vor einer Staatspleite dochschon beginnen Spekulanten, auf die Schwäche des Landes zu setzen. Da hilftalle Schönrednerei der Politik nichts. Bericht Seite3 Der Generalstaatsanwalt und seine Schätzchen Trotz Widerstands: Bayerns Liberale wollen eine Top-Position mit einem Juristen besetzen, über den viel getuschelt wird. Im nächsten Kabinett wirdseehofer die Beförderung absegnen MÜNCHEN Man muss nur die richtigen Leutekennen: Bayerns FDP-Chef Thomas Hacker istkirchenvorsteher der Erlöserkirche Bayreuth. In seiner Gemeinde hat er einen braven Kirchgänger: Thomas Janovsky (58). Der möchte endlich einer der mächtigsten Männer in der bayerischen Justiz werden. Das macht der Liberale nun möglich. Zwei Anläufe sind bereits gescheitert. Im dritten soll der Topjurist nun zu einem der drei bayerischen Generalstaatsanwälte gekürt werden. Schon im nächsten Kabinett will MinisterpräsidentHorst Seehofer die Personalie besiegeln. Gegen den Widerstand der Justiz. Dortgilt Janovsky als Reizfigur. Der Hauptstaatsanwaltsrat, eine ArtPersonalrat, in dem Fliegender Teppich Fall für die Justiz FDP-Fraktionschef Thomas Hacker: Das istalles ganz normal Staatsanwälte aus ganz Bayern vertretensind, hat die Personalie vergangene Woche abgelehnt wegen mangelnder Führungsfähigkeit und Sozialkompetenz. Um den FDP-nahen Karrieristen ranken sich viele Geschichten. Vor allem im Umgang mit weiblichen Untergebenen. Seit 2002 ist Janovsky Leitender Oberstaatsanwalt in Bayreuth. Schon 2008 wollte er den Generalsposten inbambergund musste hinter einem angesehenen CSU-Kollegen zurückstehen. Jetzt ist das Amt wieder vakant und Janovsky bereit. Erst im April 2011 hatte er es in Nürnberg versucht. Ministerpräsident Seehofer,FDP- Fraktionschef Hackerund Bayerns FDP-Chefin und Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hatten im Koalitionsausschuss fest vereinbart, dass es diesmal klappen würde. Aber auch bei der Besetzung des Generalstaatsanwaltsinder Frankenmetropole musste das Trio eine Niederlageeinstecken. Das führte beinahe zu einer Koalitionskrise. Seehofer war stocksauer, weil s nicht so funktionierte, wie er wollte. Die FDP auch. Schwere Geschütze hatten die Justizmitarbeiter aufgefahren. Justizministerin Beate Merk ging allen Vorwürfen nach, von denen sich aber nur ein Teil bewahrheitet hat. Übrig blieb: Janovsky sprach Untergebene schon mal als Schätzchen an, oder In der Justiz umstritten: Thomas Janovsky soll an die Spitze. sagte einer Mitarbeiterin auf der Treppe, dass sie schöne Beine habe. Im Justizministerium räumt man ein, dass Janovsky vor einigen Jahren eine Problemphase gehabt, aber sich von sich aus geändert habe. Im Hauptstaatsanwaltsrat sieht man das anders. Merk habe alle Bedenken als lächerlich abgetan, heißt es aus dem Gremium, das zur Verschwiegenheit verpflichtet ist. Horst Seehofer hat sichin- zwischen mit Janovsky getroffen, um sich selber ein Bild zu machen. FDP-Fraktionschef Thomas Hacker bestreitet alle Amigo-Verbindungen, auch dass der FDP-Kandidat sein Nachbar sei: Er wohnt in der gleichen Kirchengemeinde. Das ist ein ganz normales Auswahlverfahren, eine ganz normale Beurteilung und eine ganz normale Entscheidung. Und natürlich sei es auch ganz normal, dass die Personalie im Koalitionsausschuss gewesen sei. So wie alle anderenbeförderungen in Spitzenpositionen auch, sagt Hacker. Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, die sonst sofür die Unabhängigkeit der Justiz kämpft, erklärt: Ich kenne Herrn Janovsky nicht persönlich. Das isteine normale Personalie in der Koalition. Wir arbeiten daran. Den liberalen Einsatz für den umstrittenen Juristen verteidigt sie: Herr Seehofer ist jaauch sehr engagiert inder Sache. In Bayern gibt es drei Generalstaatsanwälte: in München, Nürnberg und Bamberg. Ihnen unterstehen alle anderen Staatsanwälte imfreistaat. Angela Böhm Im Visier wegen seines unverzollten Souvenirs, das er vom BND einfliegen ließ: Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel (FDP) AZ-Fotomontage: Susanna Schemberg POLITIK kompakt Versprochen, gebrochen? BERLIN Die Einführung einer Finanztransaktionssteuer hattedie Union der SPD versprochen. Im Gegenzug wollen die Genossen dem europäischen Fiskalpakt zustimmen. DochSchwarz-Gelb bremst. FinanzministerWolfgang Schäuble hält die Einführung der Steuer in dieser Legislaturperiode für unwahrscheinlich: Eine europäische Steuer wirdnicht so schnell zustande kommen. Jetzt ist die SPD sauer der ganze Deal wackelt wieder. Kitas in Kasernen BERLIN Nicht mal jeder zehntesoldat in Deutschland ist eine Frau.Das wollen die Streitkräfte nun ändern. Generalinspekteur Volker Wieker will ihren Anteil vonderzeit neun Prozent auf 15Prozent erhöhen. Im Sanitätsdienst soll die Quote bei50prozent liegen. Dafür will die Bundeswehr die Vereinbarkeit vonfamilie und Beruf deutlichverbessern und Kitas in Kasernen einrichten. Treffen mit Timoschenkos Tochter WIESBADEN Es soll ein Gesprächmit viel Symbolkraft werden: Am Mittwochhaben die Justizminister von Bund und Ländern die Tochtervon Julia Timoschenko zu ihrer Konferenz in Wiesbaden eingeladen. Am selben Abend spielt die deutsche Nationalelf in Charkiw gegen die Niederlande. Dort sitzt Timoschenko inhaft. Mubarak liegt im Sterben KAIRO Der Gesundheitszustand vonhusni Mubarak verschlechtert sichweiter.der zu lebenslanger Haft verurteilte frühereägyptische Präsident sei in kritischem Zustand und verliereimmer wieder das Bewusstsein, so ein Gefängnisbeamter. Esgab bereits Gerüchte, er sei tot. 1 IMPRESSUM Gegründetvon Werner Friedmann Herausgeber: Anneliese Friedmann, Dr.Johannes Friedmann Geschäftsführer: Dr.Dieter Schmitt Chefredakteur: Arno Makowsky Stellvertretender Chefredakteur: GeorgThanscheidt Chef vom Dienst: Gerrit Faust, Dr. AnnetteZoch(stellv.) Chefreporter: Matthias Maus, Tina Angerer (Lokales) Verantwortliche Redakteure: Politik, Wirtschaft, Panorama: Georg Thanscheidt (komm.), Anja Timmermann (stellv.) München/Bayern: Michael Schilling, Timo Lokoschat (stellv.), Thomas Müller (stellv.) Kommunalpolitik: Willi Bock Landespolitik: Angela Böhm Kultur: Volker Isfort, Adrian Prechtel (stellv.) Sport: Gunnar Jans, Jochen Schlosser (stellv.) Layout: Susanna Schemberg Anzeigenleiter: HorstRettig (verantwortlich) Vertriebsleiter: Michael Mair Alle Rundfunkplatz 4, München Die für das jeweiligeressort anerster Stelle genannten sind verantwortliche Redakteure im Sinne des Gesetzes über die Presse vom 3. Oktober Zurzeit gilt Anzeigenpreisliste Nr. 60vom 1. Oktober Tägliches Abonnement monatlicheuro 23,90, bei Postzustellung Euro 24,90. Abbestellungen sind nur schriftlich mit einer Frist von 6Wochen zum Quartalsende (bei Vorauszahlung zum Ende des verrechnetenbezugszeitraumes) möglich. Abo-Service: 089/ Fax: 089/ , Mail: Vertrieb: Fax: 089/ Druck: Süddeutsche Societäts-Druckerei GmbH, Lise-Meitner-Straße7, Maisach- Gernlinden. Bei Nichterscheinen durch höhere Gewalt oder wegenvom Verlag unverschuldeterarbeitskampfmaßnahmen besteht k e i n Belieferungs- und Entschädigungsanspruch. Anschrift Verlag und Redaktion: Verlag DIE ABENDZEITUNG GmbH &CoKG Rundfunkplatz 4, München muenchen.de Telefon 089/ Anzeigen: Fax: 089/ Redaktion: Fax: 089/ Altpapieranteil bis zu 90 % Niebel räumt Fehler ein. Es geht um Steuer- Hinterziehung. Undim Souvenir sind Motten BERLIN Beim Schmuggel-Teppich von Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel hat sich jetzt die Berliner Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Eswerde ein Anfangsverdacht auf ein mögliches strafbares Verhalten geprüft, so ein Sprecher. Es geht um Steuerhinterziehung. Der Minister hatte das PARIS Die Franzosen durften gestern schon wieder wählen. Diesmal die Nationalversammlung. Das Ergebnis laut ersten Hochrechnungen: eine schwache Wahlbeteiligung (60 Prozent) und rund 47 Prozent für die Sozialistische Partei (PS) von Präsident François Hollande sowie weitere Parteien ausdem Linksspektrum. Noch steht das Ergebnis allerdings nicht fest. In der Mehrzahl der 577 Wahlkreise 30 Kilo schwere Stück für 1400 Dollar in Afghanistan gekauft und an Bordeines Flugzeuges des Bundesnachrichtendienstes am Zoll vorbei nach Berlin bringen lassen. Das fand auch die Bundeskanzlerin seltsam. Niebel selbst war damals mit einer Linienmaschine unterwegs. In der wäre ihm der Transport des eingeflogenen Teppichs ganz schön teuer gekommen. 30 Euro pro Kilo verlangt die Lufthansa auf der Streckefür Sonder- und Übergepäck. Das hätte nochmal 900 Euroausgemacht. Inzwischen kann sich Niebel über seine neun Quadratmeter Afghanistan, die nun im Esszimmer seiner Privatwohnung liegen, gar nicht mehr freuen. Mit einer Selbstanzeige beim Zoll versucht er sich vor einem Strafverfahren zu retten. Er hat inzwischen einen Antrag auf Nachverzollung eingereicht. Und die wirdteuer. Laut Bild soll sich Niebel von dem Teppichhändler, der wirdsichder Sieg eines Kandidaten erst am17. Juni in der zweiten Runde entscheiden. Dann reicht eine relative Mehrheit für einen Abgeordnetensitz. Bleibt es bei dem Links- Rutsch, kann sich Hollande freuen wichtige geplantegesetzesänderungen wie das in die Botschaft bestellt worden war, über den Tisch ziehen haben lassen. Nach dem Orientteppich-Experten Frank Kochmann, der ein Foto des derzeit berühmtesten Teppichs Deutschlands begutachtete, soll er lediglich eine Gebrauchsware und von Motten befallen sein. Niebel habe dafür definitivzuviel bezahlt. Der gibt sich inzwischen ganz reumütig, sagt, es täte ihm leid, dass er sichnicht selber um die Sache gekümmert hätte. Ich habe esunterlas- kommunale Wahlrecht für Nicht-EU-Ausländer kann er nur mit Unterstützung der Nationalversammlung durchsetzen. Die Stellung des Parlamentes ist ansonsten nicht mit der des deutschen Bundestags vergleichbar.der französische Präsident hat ziemlich weit reichende Befugnisse. sen, den Fahrer zu bitten, die Formalitäten zu erledigen, so der Minister. Ausgerechnet BND-Präsident Gerhard Schindler hatte Niebels Privat-Teppicham20. Mai transportiert und stand wie ein Schmuggler da. Er war von einem Staatsgeschenk ausgegangen. Niebel hatte sein Souvenir von seinem Fahrer am Flugzeug abholen lassen. Jetzt entschuldigt er sich beim BND-Chef, dass er ihn in eine unangenehme Lage gebracht habe. Frankreich: Die Nationalversammlung rückt nachlinks Neuer Staatspräsident Hollande kann hoffen, bald mit den Sozialisten durchzuregieren Bundeskanzlerin Angela Merkel dürfte trotzdem und trotz ihrer Parteizugehörigkeit froh sein, dass sich eine bequeme Mehrheit für Hollande abzeichnet. Ein schwacher Präsident würde den Kampf Europas gegen die Schuldenkrise nochschwieri- ger machen, als er schon ist.

3 THEMA DES TAGES C MONTAG, ABENDZEITUNG 3 Spanien schlüpftunter den Euro-Rettungsschirm was bedeutet das? Wiesicher istihr Geld jetzt noch? Die Hiobsbotschaften aus der Finanzwelt verstörendie deutschen Sparer denn die legen wegen der Zinsen gerne bei ausländischen Banken an Ist Spaniens Bankenwelt dem Todgeweiht? Eine Demonstrantin der kapitalismuskritischen Occupy-Bewegung posiert amwochenende makaber mit Totenschädel-Maske und Spanien-Fahne in Düsseldorf. Foto: dpa VonGeorg Thanscheidt Spaniens Bankensystem steht am Abgrund. Die Griechen könnten nach der Wahl am kommenden Sonntag aus dem Euro ausscheiden. Der Grexit könnte auch Italien, Portugal und Irland in die Tiefe stürzen, schätzt die Rating-Agentur Moody s. Die Hiobs-Botschaften aus Europas Finanzwelt verstörenauchden deutschen Sparer denn der legt auf der Suche nach hohen Zinsen auch gerne bei ausländischen Banken an. Meist gilt hier aber die Faustformel: Je geringer die Bonität einer Bank ist, desto höher ist der Zins, den sie Privatanlegern bietet von anderer Stelle ist es für sie nämlich noch schwerer, Geld zu bekommen. Die Frage, die sich viele nun stellen, lautet: Wiesicher ist mein Geld? Denn Geld haben die Deutschen: Sie sind mit 4,7 Billionen Euro soreichwie nie zuvor. Diesen Wert hat vor zwei Wochen die Bundesbank errechnet. Er ergibt sichaus den Bargeldbeständen, Kontoständen, dem Wertpapierbesitz und den Ansprüchen aus Versi- TOP TEN TAGESGELD-KONTEN cherungen aller Deutschen. Sachwerte wie Immobilien sind nicht mit eingerechnet. Das meiste Geld vertrauen die Deutschen den Banken an die Einlagen sind hier in einem Jahr um 97 Milliarden Euro gestiegen. Fast die Hälfte dieses Zuwachses bezieht sich auf täglich fälligesichteinla- gen, wozu neben dem Sparbuch auch das bei Deutschen sehr beliebte Tagesgeld gehört. Zwar sind die Zinsen auch hier im Sinkflug. Es gibt aber immer noch Angebote, die die Inflation mehr als wettmachen. Die zehn rentabelsten Anbieter für Neukunden finden Sie in der Tabelle. Allerdings interessiert den Bundesbürger neben den Zinsen mittlerweile auch ein Faktor, der sich meist nur im Kleingedruckten wiederfindet: Wiesicher istmein Geld bei der jeweiligen Bank? Bekomme ichmein Geld zurück, wenn das Kreditinstitut pleite geht? Wenn ja, bis zu welcher Summe? Und was muss ich im Falle eines Falles dafür tun? Der Schlüsselbegriff hierfür ist das Wort Einlagensicherung. Es beschreibt, welche Bank Zins in % Rendite in% 1 Rendite in Euro 2 Summe der Sparer garantiert zurückbekommt, wenn seine Bank pleite geht. In Deutschland sind das Euro pro Person diesen Betrag bekommen Sie auf jeden Fall komplett zurück, denn dafür haftet der Staat. Dieser Satz gilt in allen EU Staaten also auch in Spanien, Italien oder Griechenland. Kanzlerin Angela Merkel hatte auf dem Höhepunkt der Lehman-Krise sogar versprochen, für alle Anlagen der deutschen Sparer zu garantieren dieser Absichtserklärung folgten aber keine Taten. Trotzdem gibt es im Falle einer oder mehrerer Bankenpleiten ein weiteres Fangnetz für Anleger. Die Banken garantieren nämlich freiwillig, dass auch Beträge, die die staatlich garantierten Euro überschreiten, nicht verloren gehen. Bis zu welcher Höhe sie das tun, hängt von ihrem Gesetzliche Einlagensicherung 3 Eigenkapital ab diesen Wert finden Sie in der AZ-Tabelle (s. unten). Der Pferdefuß dabei: Die Zahlungen an den Kunden erfolgen wirklich freiwillig einen Rechtsanspruch darauf gibt es also nicht. Aber waspassiert, wenn ein deutscher Sparer sein Geld bei einer ausländischen Bank angelegt hat? Selbst wenn es sich um ein EU-Land handelt und dort der Staat die Rückzahlung von Euro garantiert, muss der Kunde sich in der Praxis das Geld ausdem Ausland zurückholen. Da werden Erinnerungen an die Pleite der isländischen Kaupthing-Bank wach, die 2008 eine halbe Milliarde Euro von deutschen Sparern verwaltete und dann pleite ging. Fast ein Jahr lang kamen die Anleger nicht an ihr Geld und die meisten waren nicht in der Lage, eine Korrespondenz auf Isländisch zu führen. Das Geld floss später über die isländische und deutsche Zentralbank zurück an die Sparer. Viele ausländisch anmutende Banken wie zum Beispiel die Santander Consumer Bank sind Kreditinstitute Freiwillige Einlagensicherung Bank of Scotland 2,4 3,4 170, bis (GB) bis (D) IngDiba 1,88 2,88 143,75 bis (D) bis 1,35 Mrd. MoneyYou (ABN-Amro) 2,45 2,47 123,63 bis (NL) - CortalConsors (BNP Paribas) Einen Rechtsanspruch auf Rückzahlungen gibt es nicht 2,4 2,42 121,08 bis (F) bis 45 Mio. VW Bank 2,3 2,32 116,22 bis (D) bis 1,3Mrd. Audi Bank 2,3 2,32 116,22 bis (D) bis 1,3Mrd ,3 2,3 115, bis (D) unbegrenzt VTB 2,2 2,22 110,91 bis (AU) - DKB 2,05 2,07 103,47 bis (D) unbegrenzt Comdirect 1,75 1,76 88,08 bis (D) bis 108Mio. 1 )Jenachdem, wann die Zinsen gutgeschrieben werden, liegt die Renditewegen des Zinseszinses höher als der Prozentsatz in Spalte1. 2 )Bei Anlagevon 5000 Eurofür 360 Tage. 3 )Die Angaben gelten pro Person, die Angaben in Klammern beziehen sichauf das Land, dessen Vorschriften gelten. EinigeInstitutebietennoch einen zusätzlichen Bonus für Neukunden, anderegarantieren den Zins für bis zu 6Monate. Viele Konten sind nur online führbar,cortal Consors verlangt zusätzlich ein Depot-Konto. Quelle: Check24, AZ nachdeutschem Rechtund damit genau so sicher wie deutsche Banken. Auch wenn wie jetzt geschehen die Bonität des Mutterkonzerns herabgestuft wurde. Von einer solchen Herabstufung waren Löschschaum für den Finanz-Flächenbrand: Spaniens Banken werden wieder flüssig MADRID/ BRÜSSEL Euro-Rettung, Klappe, die vierte: Nach Griechenland, Irland und Portugal kommt jetzt auch Spanien an den Tropf des Euro-Rettungsfonds EFSF.Von Rettung light ist die Rede, aber das Volumen vonbis zu 100Milliarden Eurozeigt:Die Lageder unter faulen Immobilienkrediten leidenden spanischen Banken isternst. Da sie ausschließlich für die Kapitalausstattung der Banken bestimmt sind, bekommt Madrid die Notkreditemit weichen Auflagen: Bittsteller für die Banken: Spaniens Wirtschaftsminister Luis de Guindos. Spanien muss nur die Banken sanieren und die Finanzbranche reformieren, Sparvorgaben an die Regierung sind damit nicht verknüpft. Woher aber kommt die plötzliche Generosität in Berlin und den anderen Hauptstädten? VomInternationalen Währungsfonds (IWF) wurden nur 40 Milliarden EuroBedarf ermittelt. Die Zahl ist vor allem symbolisch sie soll die Märkte beruhigen, und sie soll der Weltgemeinschaftsignalisieren: Europa tut alles, um seine Währung zu retten. Der Druck aus den USA, vomiwf und vonden andereninternationalen Partnern wirkt. US-Präsident Barack Obama hatte den Euroländern die Leviten gelesen. auch sieben deutsche Banken betroffen, darunter die Commerzbank und die Hypovereinsbank. Otto-Normal-Sparern kann das wurscht sein: Für ihr Geld steht in der Regel der EU-Regierungschef gerade, in dessen Land das Konto geführt wird. Im besten Fall also Angela Merkel, unter Umständen aber auch Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy oder der Italiener Mario Monti. 100-Milliarden-Spritze Foto: dpa Sein Finanzminister Timothy Geithner lobte das 100-Milliarden-Angebotals Schritt zur Finanzunion, die für die Eurozone lebensnotwendig ist. Dass Berlin über seinen Schatten springen musste, liegt natürlich auch angriechenland, dortwirdam kommenden Sonntag gewählt. Undgewännen die radikalen Kräfte,die sichvon den Auflagen aus Brüssel befreien wollen, stünde der Euro-Austritt Athens bevor. Was der Spanien-Deal wert ist, zeigt sich, sobald am Montag die Börsen öffnen: Werden die Zinsen für spanische Staatsanleihen sinken? Und wie steht s mit denen des nächsten Wackelkandidaten Italien?

4 C 4 POLITIK UND GELD ABENDZEITUNG MONTAG, Tipp-Spiel ohne Regeln Kaum eine Firma, kaum ein Stammtisch ohne die kleine Sportwette zur EM. Aber Vorsicht: Die Regeln sind nicht immer eindeutig, und der Gewinner kann sein Geld nicht einklagen MÜNCHEN Der Stadtangestellte Wolfgang S. hatteden genialen Riecher: Schon vor dem WM-Finale 2010 stand er als Sieger des Tippspiels seiner Abteilung fest, der Jackpot von 115 Euro war ihm sicher. Glaubte er. Doch damit es noch einmal spannend wird, vergab der Spielleiter 50 Extrapunktefür das korrekt getippte Endergebnis. Und Wolfgang S. fand sichauf dem dritten Platz wieder ohne jeden Gewinn. Oft stehen noch weit größere Summen auf dem Spiel, wie in vielen Großunternehmen, wo manchmal Hunderte ihr Portemonnaie zücken und einem Kollegen ihre Einsätze anvertrauen. Was passiert, wenn es zum Streit kommt? Tipp-Teams sollten wissen: Private Sportwetten basieren auf Vertrauen, betont Tatjana Halm, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Rechnetder Kassenwart etwa nicht richtig ab oder tauchen andere Probleme auf, stehen die Teilnehmer rein rechtlich betrachtet auf verlorenem Posten. Pech gehabt, gerichtlich ist das nichtüberprüfbar. Der Gesetzgeber hält sich nämlich grundsätzlich aus solchen Streitigkeiten raus. Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch ( 762 BGB) ist ein Tippspiel unter Bekannten zwar auch eine Form von Vertrag, aber wegen des Spiel- und Wettcharakters ohne Verbindlichkeit. Das bedeutet für Wett- und Tippkreise: Ein privater Spielgewinn kann gerichtlich nicht eingefordert werden. Man muss immer darauf vertrauen, dass sich alle Beteiligten an die vereinbarten Spielregeln halten. Wettet also zum Beispiel Hans mit Andrea, dass die deutsche Elf Spiel x mit 2:0 verliert und liegt mit seinem Tipp goldrichtig, müsste Andrea ihre Wettschuld noch lange nicht einlösen. Zumindest rechtlich ist sie dazu nicht verpflichtet, wie Halm erläutert. Selbst wenn Hans die Wette klar gewonnen hat. Aus Paragraf 762 BGB habe sich auch der bekannte Spruch Spielschulden sind Ehrenschulden entwickelt. Noch enttäuschender kann es sein, wenn die Spieler ihren Wetteinsatz in einen gemeinsamen Pott gelegt haben und es dann zu Unstimmigkeiten kommt. Wenn Marianne beispielsweise davon ausgeht, der Gewinn stehe ihr allein zu, ihn nimmt und die übrigen Kollegen leer ausgehen. Finger weg von unbekannten privaten Wettangeboten Wer um Geld spielt, sollte daher wissen: Sobald der Einsatz platziert ist, lässt er sich nicht mehr zurückfordern. Einmal ausgezahltegewinne dürfen behalten werden. Im Beispielfall hieße die bittere Erkenntnis: Marianne müsste das Geld aus dem Topf tatsächlich nicht zurückzahlen. Wer sich bei seinem Mit- Tipper nicht mit einem Appell ans Ehrgefühl durchsetzen kann, muss seinen Geldeinsatz in den Wind schreiben. Einklagbar ist er jedenfalls nicht. Ganz anders sieht es allerdings bei veruntreuten Spielgeldern aus: Hat ein Freund oder Kollege die Verwaltung der Einsätze übernommen und die anvertraute Summe in die eigene Tasche manövriert, kann er dafür juristisch belangt werden. Das betroffene Tipp-Team müsste den untreuen Kumpel dann allerdings anzeigen. Sonderfall: Wird dem Kassenwart der Jackpot zur Verwahrung mitgegeben, der Mann dann aber auf dem Heimweg bestohlen, muss er für den Verlust nicht haften solange ihm nicht nachgewiesen wird, dass er grob fahrlässig mit dem Geld umging. Besondere Vorsicht sei bei Spiel- und Wettanbietern im Internet geboten, betont Fußballbegeisterung im Büro: Die Regeln für ein Tippspiel sollten schriftlich vorliegen, denn im Streitfall hilft kein Richter. Foto: fotolia Halm. Unter dem Deckmäntelchen privater EM-Tippgemeinschaften werde in Zeiten von WM- und EM-Euphorie immer wieder versucht, allzu vertrauensselige Fußballfans über den Tischzuziehen. Wer sein Geld fremden Spielfreunden anvertraue, müsse damit rechnen, dass es am Ende verloren ist. Finger weg, wenn EM-Wetten anonym angeboten werden oder über Anbieter imausland, warnt Halm. Man sollte die Menschen gut kennen, mit denen man einen Tippkreis eingeht, sagt die Münchner Juristin. Wer allzu umfangreiche Geldeinsätze vermeide und einen vertrauenswürdigen Kassenwart wähle, der kann beim EM- Tippspiel echt Spaß haben. So wie Wolfgang S., der diesmal selbst Spielleiter ist, und die Regeln für sein EM-Tippwettbewerb schriftlich festgehalten hat. Der Chef kann übrigens nichts gegen Tipprunden im Betrieb unternehmen. Solange das Wettfieber seiner Angestellten die Arbeitsleistung nicht beeinträchtigt, bleibt es deren kleines Privatvergnügen. bg/jr POLITIK UND GELD kompakt Fusion am Fiskus vorbei WOLFSBURG Die konzerneigenen Finanzjongleurehaben offenbar ein Schlupflochgefunden, um das Porsche-Sportwagengeschäft unter das VW-Dachzufahren ohne einen Cent Steuern zu bezahlen. Ausdem Verkauf wird jetzt ein Umbau mit Verschieben der VW-Stammaktie, geschätztesteuerersparnis: 1,5Milliarden Euro. Kein Platz mehr für Ihr Platz Ethik-Modelabel kommt HAMBURG Die weltweit größten Modekonzerne wollen gemeinsame Standards zur Kontrolle vontextilproduktionsbedingungen einführen. Zur Sustainable Apparel Coalition haben sich die Otto Group, H&M, Nike, Adidas und Gap zusammengeschlossen Zeitarbeiter klagen ERFURT Equal Pay! Eine Klagewelle mit mehr als 1000 Verfahren allein über den Rechtsschutz des DGB rollt derzeit über Deutschland. Zeitarbeiter machen nachträglichhöhere Löhne geltend. GÜNSTIG TELEFONIEREN Ortsgespräche (ohne Nahbereich Dt. Telekom) Mo-Fr0-7 Uhr Mo-Fr7-9 Uhr Mo-Fr9-17Uhr Mo-Fr17-18Uhr Mo-Fr18-19Uhr Mo-Fr19-21Uhr Mo-Fr21-24Uhr Sa, So Uhr Sa, So Uhr Gespräche zu den Mobilfunknetzen Mo-So 0-18Uhr Ferngespräche im Inland , ,1 Mo-Fr0-6 Uhr T 1, T 0, , ,1 Mo-Fr 6-7 Uhr T 1, T 0, , T 1,19 Mo-Fr 7-9 Uhr T 1, , , ,25 Mo-Fr 9-18 Uhr T 1, T 1, , T 1,19 Mo-Fr Uhr T 1, T 1, , ,95 Mo-Fr Uhr T 1, T 1, , ,95 Mo-Fr21-24Uhr T 1, T 1, , T 1,17 Sa, So 8-18Uhr T 1, T 1, T 1, T 1,17 Sa, So 18-8 Uhr T 1, T 1, , ,2 Mo-So Uhr 01021T 5, T 5,8 Anbieter mit offenem Festnetz Call-by-Call im Inland, Tarife incent pro Minute. Manche Ortsnetz-Anbieter sind nicht in allen Ortsnetzen freigeschaltet. Achtung: Bei manchen Anbietern kann es zeitweise zu Engpässen kommen. Bittebeachten Sie, dass sichtarifehäufig ändern. Für eine aktuelle Auskunft informieren Sie sich bitte unter: Stand Angaben ohne Gewähr. Teltarif-Verbraucherhotline: (Mo bis Fr 9 18Uhr) & 0900/ (1,86 Euro/Min.) T = mit Tarifansage TAUGT WAS China-Handel Rekord beiexportund Import: Nach einer kurzen Schwäche im April erreichen die Handelszahlen des Reichs der Mittefür den Monat Mai nie gekanntehöhenflüge. Nachtflugverbot Ein Bundesgericht hattedem Frankfurter Flughafen ein Nachtflugverboterteilt.Eingehalten wurde es wegen Sondergenehmigungen im Mai aber nur in ganzen drei Nächten. TAUGT NIX Räumungsverkauf: Auch für die Zukunft der Schlecker-Töchter Ihr Platz und Schlecker Xl sieht es düster aus. Von Schlecker scheint nichts übrig zu bleiben: Auch die Filetstücke will niemand haben ULM Das bittere Ende ist nahe: Nach dem überraschenden Scheitern der Übernahmeverhandlungen für die ehemaligen Schlecker-Töchter Ihr Platz und Schlecker XL stehen die beiden Firmen offenbar vor dem Aus. Ich glaube nicht, dass es da noch zueinem positiven Ende kommen Privatversichert heißt luxus-versichert, meinen viele. Doch das ist ein Irrtum HAMBURG Viele Tarife in der privaten Krankenversicherung bieten häufig nur unzureichenden Schutz. Das zeigt eine Studie des Kieler Gesundheitsökonoms Thomas Drabinski und der Frankfurter Beratungsfirma PremiumCircle. Die rund zehn Millionen Pri- wird, sagte der Wirtschaftswissenschaftler Thomas Roeb von der Hochschule Bonn- Rhein-Sieg. Der Münchener Finanzinvestor Dubag war am Freitag in letzter Minute abgesprungen, nachdem das Geschäft fast schon perfekt schien. Nun werde sich wohl kein neuer potenzieller Geldgeber finden lassen, sagteroeb. Es sei zu befürchten, dass Ihr Platz und Schlecker XL mit insgesamt rund 6100 Beschäftigten ebenso wie die insolvente vatversicherten seien mit teils existentiellen Leistungsausschlüssen im Krankheitsfall konfrontiert, heißt esin der Untersuchung nacheinem Bericht des Spiegel. Mehr als 80 Prozent der Tarifsysteme der PKV leisten weniger als die gesetzliche Krankenversicherung, sagt PremiumCircle-Chef Claus-Dieter Gorr. Dabei gehe es um Angebote, die in der Gesetzlichen fest verankert seien, wie etwa die häusliche Krankenpflege oder Hilfsmitteldeklarationen ohne Einschränkungen. Die Experten haben 85 Tarifbestandteile ausgewählt, die sich amleistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung orientieren. In die Liste zusätzlich mit aufgenommen haben sie auch Angebote wie privatärztliche Versorgung oder Brillen und Kontaktlinsen, die gesetzlich Versicherte nicht erstattet bekommen. Die Studie hat 32 PKV-Unternehmen untersucht, 208 Tarifsysteme und 1567 Kombinationen flossen ein. Das Ergebnis: Kein Produkt konnte alle 85 Kriterien erfüllen. Tarifewurden nicht bedarfsgerecht für Endkunden entwickelt, heißt es in der Studie, sondern unter der Prämisse, wie sie bei Preisvergleichen abschneiden. Besonders problematisch finden die Studienautoren, dass viele Versicherungen nur eingeschränkt Anschlussheilbehandlungen, Psychothera- Foto: dapd Mutter Schlecker bald geschlossen würden. In ein, zwei Monaten könnten die dicht machen, erklärte er. Die Hiobsbotschaft für die Beschäftigten der Schlecker- Töchter platzte mitten in den Ausverkauf der 2800 Filialen der insolventen Drogeriekette. Die Märkte boten bis zu 50 Prozent Rabatt. Die verbliebenen mehr als Angestellten, in der Mehrzahl Frauen, sollen Ende Juni ihre Kündigung bekommen. Für Ihr Platz will Insolvenzverwalter Werner Schneider weiter eine Lösung suchen und dafür in den kommenden Tagen Gespräche aufnehmen zur Zukunft von Schlecker XL machte die Insolvenzverwaltung dagegen zunächst keine Angaben. Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen hat derweil ihren Vorschlag zur Umschulung von gekündigten Schlecker-Verkäuferinnen zur Erzieherin oder Altenpflegerin verteidigt. Es habe sie geärgert, dass nach ihrem Vorstoß die Nase gerümpft worden sei über die gestandenen Frauen, die bei Schlecker ihren Job verlieren. Die Frage sei, ob die Frauen weiterhin im Einzelhandel einen Arbeitsplatz suchten, wo die Chancen schlecht stünden, oder eben zu Erzieherinnen umschulten. Dass dieser Beruf Zukunft hat, bestreitet niemand. Zudem seien auch die Schlecker-Frauen ausgebildet und geprüft. Von schlechter Qualifikation könne also nicht die Rede sein. Private Kassen oftschlechter als gesetzliche pien oder wichtige medizinische Hilfsmittel übernehmen. Die Branche sollte sich auf einen Mindestversicherungsschutz einigen, fordert Jens Spahn, gesundheitspolitischer Sprecher der Union. Clemens Muth, Chef der Deutschen Krankenversicherung (DKV), verlangt einen Mindeststandard für die Bedürfnisse Älterer: Zu lange wurden die Produkte zu oft nur über den Preis verkauft und nicht über die Qualität.

5 MONTAG, ABENDZEITUNG LESERFORUM 5 DAS AZ-LESERFOTO LIEBE LESERINNEN UND LESER Im Leserforum veröffentlichen wir Beiträge aus der Debatte auf Leserbriefesowie das Leserfotodes Tages. Kürzungen sind vorbehalten. Abendzeitung, Leserforum, München; Fax (089) ; Mail: AZ IM NETZ Ein wahres Blumenmeer hat Brigitte Baur aus Germering da fotografiert ein Frühlingstraum inden Buckelwiesen bei Mittenwald. Ein erhebender Anblick. Erst recht, wenn man bedenkt, dass diese Hügelformationen ein Produkt der Würmeiszeit vormehr als Jahren ist. Schön, dass da bald der Sommer endgültig das Sagen hat und nur noch Wellen an die Kälteperiode erinnern. Sie haben auchein gelungenes Foto? Dann schicken Sie es bitte Eine kurze Bildbeschreibung, Ihren Namen, die Anschriftund Bankverbindung nicht vergessen -inder Abendzeitung abgedrucktebilder werden mit 30 Euro honoriert. LESERBRIEFE Wozu eine drittebahn? AZ-Kommentar für die Flughafen-Erweiterung: Der Chef der Münchner Grünen und eine Leserin aus Freising halten dagegen und fordern Gewinne vom Airport im Erdinger Moos BRAUCHT S DES? (AZ KOM- MENTAR ZUMSTART- BAHN BAU VOM 1.JUNI) Ausgewogen Über die ausführliche und ausgewogene Berichterstattung der Abendzeitung zum Bürgerentscheid am 17. Juni habe ich mich sehr gefreut. Auch ich sehe es als einen großen Erfolg der Demokratie an, wenn sich viele Bürgerinnen und Bürger ander Abstimmung beteiligen, unabhängig vom Ergebnis. Auch bin ich der Meinung, dass in einem Abwägungsprozess selbst überzeugte Ausbaugegner, wie ich selbst einer bin, die Argumente der Gegenseite bei ihrer Entscheidung berücksichtigen müssen. Dass in diesem Zusammenhang von Ihnen angeführte keine Steuergelder -Argument halte ich jedoch für das schwächste Argument der Startbahnbefürworter. Der Flughafen ist ein hundertprozentiger Staatsbetrieb, wenn auch mit privater Rechtsform. Auch wenn direkt kein Steuergeld in den Flughafen fließt, mittelbar ist das jedochsehr wohl der Fall. Hier sind die Kredite zu beachten, die der Flughafen unter anderem bei der Stadt München aufgenommen hat. Für diese Kredite wurden wiederholt Zinsen gestundet, was natürlich unmittelbar Einnahmeausfälle für den städtischen Haushalt bedeutet. Von einer Rückzahlung der Kredite ganz zu schweigen. Statt sich immer weiter zu verschulden, sollteder Flughafen nach meiner Ansicht die Gewinnzone anstreben und mit einer Gewinnabführung an die Eigentümer wichtige politische Projekte wie den Ausbau der Kinderbetreuung unterstützen. Die Münchner Stadtwerke machen vorbildlichvor, wie das geht. Sebastian Weisenburger, Vorsitzender der Münchner Grünen Haltlose Argumente Was Herr Thanscheidt als Argumente für eine dritte Startbahn anführt, das kann ich nicht nachvollziehen. Der erste Punkt: Die dritte Startbahn wird nicht aus Steuergeldern, sondern privat finanziert. Es liegt noch kein Finanzierungskonzept vor. Nur der Flughafen München GmbH (FMG) und die Politiker behaupten, dass die dritte Bahn alleine vonder FMG finanziert wird. Aber auf Versprechen von Politikern, das wissen wir alle, ist kein Verlass. Solange kein schlüssiges Finanzierungskonzeptvorliegt, istihreargumentation völlig haltlos. Das zweite Argument: Ich halte das angesichts deutschlandweit steigender Passagierzahlen sogar für vernünftig. Passagierzahlen sagen nichts darüber aus, ob eine Startbahn benötigt wird oder nicht. Oder haben Sie schon einmal einen Passagier auf einer Startbahn abheben sehen? Alleine die Flugbewegungen zählen. Diese sind aber rückläufig. Der Flughafen München war mit den Flugbewegungen letztes Jahr auf dem Stand des Jahres Heuer ist für die ersten 22 Wochen ein Minus von 3,1 Prozent zu verzeichnen. Am Jahresende werden die Flugbewegungen auf dem Stand des Jahres 2005 sein, weil im Flugplan 2012 weniger Flüge angemeldet wurden als 2011.Sogar Herr Kerkloh und auch die IATA erwarten schwierigejahre. In den nächsten Jahren wird das Flugaufkommen daher sicher kaum steigen. Alle 16 internationalen Flughäfen in Deutschland haben heuer ein Minus an Flugbewegungen. Wozu brauchen wir dann eine zusätzliche Bahn? Hedwig Bauer,Freising Die Abendzeitung zum Mitnehmen: Laden Sie sich unsere Apps für iphone und ipad unter Was tut sich gerade in der Redaktion und was sagen unsere Leser und Follower dazu? Folgen sie uns auf Besuchen Sie die Abendzeitung auch im Netzwerk Facebook - treffen Sie Redakteure und Leser, schreiben Sie Ihre Meinung: auf BILDERSCHAU HEUTE AUF AZ-MUENCHEN.DE Videos: EM und die Bilder der Woche Aufunserem Video-Portal tv.abendzeitung-muenchen.de halten wir Sie täglichmit kurzen, prägnanten Videos zu den wichtigsten Geschehnissen des Tages auf dem Laufenden. Lassen Sie etwa die Bilder der Woche Revue passieren oder informieren sich kurz und knapp über die DFB-Elfin Polen. Aktuell sehen Sie einen Video-Beitrag zum Zittersieg gegenportugal, dem Fan-Andrang beim Public Viewing und der Rückkehr der Mannschaft auf dem Flughafen in Danzig. ONLINE DEBATTE Gomez statt Klose: Wardas richtig? 39 % 17 % 44 % Ja. Gomez trifft.jogi Löw hat alles richtig gemacht Nein. Klose ist der besseremann im Sturm Egal werspielt. Hauptsache Deutschland gewinnt Die aktuelle AZ-online-Umfrage: Täglich ein neues Thema auf KLICK-TIPPS A Ausbildung A Ayurveda B Beauty und Wellness Ein StückUrlaub zu Hause! B Büroservice B Business Hemden der eterna &Olymp Hemdenshop C Contactlinsen D Delikatessen LACHS &MEER E Edelmetalle F Feiern F Ferienwohn./-häuser Ferienhäuser auflapalma -www.tijarafe.de G Gesundheitsberaterschule G Gewürzversand Über 30 Jahre Gewürze von Schwabe Spitzenqualität zu günstigen Preisen H Heilpraktikerschule H Hilfe K Kinder K Kunst Geburtstagsfee.de Raum-, Tisch- u.tortendeko für Motto- und Kinderparty K Kurierdienst 089/ M Massagen M Matratzen P Parkett Meisterbetrieb seit1931 mitweitzer-parkett Showroom P Partyservice P Psychologieschule S Schwimmbäder S Spirituosen 2600 Spirituosen ab Jahrgang 1802 bis Euro / km östlich v. München an der B12 zwischen Altötting und Mühldorf T Tierheilbehandlerschule T Tierschutz im Ausland "Vorbeugen statt Heulen" T Tiertrauer /Krematorium Tel Fax: U Umzüge 089/ / V Vaterschaftstest W Weiterbildung schneller und leichter zum IHK-Abschluss W Wellness Gegen die Falten in der Seele Hilfe braucht Helfer. Ärzte für die Dritte Welt e.v. Offenbacher Landstraße Frankfurt am Main Spendenkonto BLZ Tel.: Fax: Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Klick-Tipps Montagsausgabe Donnerstag, Uhr Preise: Ortspreis* 2,16 zzgl. MwSt. Grundpreis* 2,54 zzgl. MwSt. *Preis pro mmund Spalte ins/w Rabattstaffeln bei Mehrfachschaltungen auf Anfrage Ansprechpartner: Bestell-Coupon Veröffentlichen Sie bitte nachfolgende Anzeige unter der Rubrik KLICK-TIPPS. Einmalschaltung am Laufende Schaltung ab Inserent: Name Vorname Straße PLZ/Ort Telefon (tagsüber) Tele-Sales Tel. 089/ , Zahlungsweise: q Der Rechnungsbetrag (inkl. MwSt.) soll abgebucht werden Konto-Nr. Bank Datum Unterschrift Bitteschicken Sie diesenauftrag per Post an den Verlag DIE ABENDZEITUNG,Anzeigenabteilung, Klick-Tipps, 80265München, Fax: 089/ ANZEIGEN-TEXT: Übrigens: Alle Anzeigen aus KLICK-TIPPS werden außerdem verlinkt iminternet veröffentlicht. BLZ Kontakt: Telefon 089/ Fax 089/

6 PANORAMA 6 C DIE VORSCHAU A B E N D Z E I T U N G M O N TA G, W W W. A Z - M U E N C H E N. D E Hells Angels: Der Bandenkrieg eskaliert Das wird diese Woche wichtig Am Montag verhandeln Regierung und Opposition über den europäischen Fiskalpakt. Am Abend wird die langjährige Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth mit einem Festakt in der Paulskirche verabschiedet auch die Kanzlerin kommt. Am Dienstag stellt sich in Kiel der designierte neue Ministerpräsident Schleswig-Holsteins, Torsten Albig (SPD), zur Wahl. Er setzt auf seine Ein-Stimmen-Mehrheit in der Dänen-Ampel. Am Mittwoch geht s wieder um Fiskalpakt und ESM, diesmal berät Merkel mit allen Partei- und Fraktionschefs. Am Donnerstag ist in München der Deutsche Anwaltstag, mit Bayerns Justizministerin Merk und ihrer Bundes-Kollegin Leutheusser-Schnarrenberger. Am Freitag sind Fiskalpakt und ESM dann im Bundesrat. Und Bundespräsident Joachim Gauck reist nach Rom. PA N O R A M A kompakt Viele Verletzte bei Beben in der Türkei ATHEN/ISTA NBUL Bei einem starken Erdbeben in der Ägäis sind gestern in der Türkei mindestens 60 Menschen verletzt worden. Das Zentrum des Erdstoßes, der mit der Stärke 5,9 bis 6 angegeben wurde, lag rund 70 Kilometer östlich der griechischen Touristeninsel Rhodos. Auch hier waren die Erschütterungen zu spüren, es gab jedoch keine größeren Schäden oder Verletzte. Schlag gegen Kinderporno-Ring WAS H I N GT O N Den US-Behörden ist ein großer Schlag gegen Kinderpornografie gelungen: 190 Verdächtige seien festgenommen und 18 Opfer in Sicherheit gebracht worden, teilte die Zollfahndung (ICE) in Washington mit. Der Erfolg sei Resultat der US-weiten Operation Orion, in der Spezialagenten weit über die Grenzen der USA hinaus ermittelt hätten. So sei es zu Festnahmen in 33 Bundesstaaten sowie in Spanien, den Philippinen, Argentinien und Großbritannien gekommen. D er Bandenkrieg zwischen den verfeindeten Rockergruppen Hells Angels und Bandidos eskaliert offenbar: In Berlin ist jetzt ein führendes Mitglied der Hells Angels niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Ein Unbekannter hatte am frühen Sonntagmorgen im Stadtteil Hohenschönhausen mehrere Schüsse Schlechte Noten: Bub vermisst auf den 47-Jährigen abgegeben. Bei ihm soll es sich um André Sommer, den Präsidenten der Nomads handeln, einer Berliner Ortsgruppe der Hells Angels. Bereits im Jahr 2009 soll er überfallen worden sein mutmaßliche Bandidos-Rocker hatten in Finowfurt (Barnim) sein Auto gestoppt und ihm ein Messer in den Rücken gerammt. Die Polizei hat den Druck auf kriminelle Rockerbanden zuletzt deutlich erhöht. Mehrere Ortsgruppen der Hells Angels und der Bandidos wurden verboten, Vereinsheime durchsucht und Rocker festgenommen. Erst am Donnerstag waren bei einer Großrazzia gegen die Bandidos in Berlin und Brandenburg rund 1000 Polizisten im Einsatz. HOHEN NEUENDORF Aus Scham über schlechte Noten hat sich ein Elfjähriger in Brandenburg nicht nach Hause getraut und einen Polizeieinsatz ausgelöst. 22 Stunden lang war der Schüler aus Hohen Neuendorf seit Freitag verschwunden. Erst als er bei einem Freund auftauchte, konnten ihn seine Eltern wieder in die Arme schließen. Tirol: Zwei Münchner sterben, eine Vermisste Prinz Philip ist wieder daheim LO NDON Happy Birthday: Prinz Philip, Ehemann von Queen Elizabeth, hat seinen 91. Geburtstag am Sonntag daheim feiern können. Er war rechtzeitig vorher aus dem Krankenhaus entlassen worden. Philip hatte sich bei den Feiern zum diamantenen Kronjubiläum seiner Frau eine Blasenentzündung geholt: Stundenlang nahm er im strömenden Regen mit ihr eine Bootsparade ab. Eine Frau (55) und ein Mann (37) rutschen auf Schneefeldern aus und stürzen zu Tode. Am Gaisberg wird seit Freitag eine 84-jährige Wandererin aus Norddeutschland vermisst WIEN Unten im Tal ist es schon GLÜCKSZAHLEN 23. Ausspielung vom Lotto: 10, 15, 17, 22, 28, 31 Zusatzzahl: 12, Superzahl: 9 Spiel 77: 0, 2, 1, 7, 5, 1, 4 Super 6: 6, 8, 0, 8, 8, 1 Eurojackpot: 5 aus 50: 10, 15, 16, 36, 44 2 aus 8: 7, 8 Toto (13er-Wette): Lag noch nicht vor Auswahlwette: Lag noch nicht vor Wochenlos der SKL: (1 Mio. Euro) Glücksspirale: (Endziffer) 7 (10 ), 95 (20 ), 778 schön warm und viele Tourengeher lassen sich davon täuschen: Oben auf den Bergen liegen immer noch große Mengen Altschnee. Diese Schneefelder werden dann schlecht vorbereiteten Ausflüglern zum Verhängnis. So auch am Wochenende: In den Tiroler Bergen sind zwei Deutsche auf Schnee ausgerutscht und in den Tod gestürzt. Eine 55-jährige Frau aus Unterschleißheim bei München verlor auf einem Schneefeld den Halt und rutschte in die Tiefe, wie die Polizei am Samstag berichtete. Das Unglück er- (50 ), (500 ), (5 000 ), ( ), ( ) Prämienziehung: Lose , (7 500 monatlich) Keno (Sa.): 2, 3, 10, 12, 13, 14, 21, 23, 24, 25, 30, 34, 41, 46, 47, 55, 64, 65, 66, 69; Plus 5: Keno (So.): 5, 8, 10, 16, 31, 32, 34, 36, 37, 39, 40, 41, 49, 51, 55, 62, 63, 64, 68, 70; Plus 5: (Ohne Gewähr) LEICHT WECHSELHAFT, 19 GRAD Coburg Mittwoch Donnerstag Freitag 19 8 am 11. Juni Heißester Tag: Kältester Tag: W S 3h 50 % Nürnberg Regensburg N Augsburg S Passau München 5h % SONNE 05:13 Rosenheim 13 7 Garmisch Wind in km/h Sonnenstunden 22 9 BIOWETTER 30,0 7,1 Gräserpollen Roggenpollen Migräne Gliederschmerzen Bluthochdruck Belastung: schwach :13 MOND 00:56 13:17 MONDPHASEN mäßig Schlafstörungen Kreislaufprobleme Herzbeschwerden Magen/Darm Gicht sollten sich Wanderer so schnell wie möglich vom Rücken auf den Bauch drehen und in eine Liegestützposition bringen, um abzubremsen. Außerdem sucht die Polizei in Tirol noch nach einer deutschen Wandererin, die seit Freitagabend im Bereich des Gaisbergs vermisst ist: Die 84-jährige Frau aus Norddeutschland war alleine zu einer Wanderung aufgebrochen und am Abend nicht zurückgekehrt. Mitglieder ihrer Reisegruppe hatten Alarm geschlagen. Sofort wurde eine Suchaktion gestartet, die aber gegen 3 Uhr früh ergebnislos abgebrochen werden musste. Auch am ganzen Samstag und Sonntag waren rund 100 Einsatzkräfte unterwegs, um nach der Frau zu suchen, sagt Fritz Soder von der Bergret- Warmfront T Tief stark H Kopenhagen London Madrid 26 Hannover 20 Nullgradgrenze: 3000 m 6 Schneefallgrenze: 2500 m 1000 m 15 Nebelobergrenze: WASSERTEMPERATUREN Köln 20 -m Berlin 21 T Algier 1000 Warschau 18 T Kiew 29 Venedig 23 3 Cannes Moskau 23 Wien 9 19 Rom Dubrovnik Palma Dresden 20 Erfurt 18 Frankfurt 17 Stuttgart T Tunis 32 H Istanbul 30 H Athen 29 Kanaren Nürnberg 17 Grad Grad Grad Grad Grad Grad Grad TBerlin Brüssel 17 Paris Bern Bordeaux Lissabon St. Petersburg 19 9 Oslo Hoch Dublin Adria: Ägäis: Algarve: Bodensee: Kanaren: Riviera: Östl. Mittelmeer: 1005 T Kaltfront Mischfront m tung Kirchberg. Die Frau sei mit dem Gaisberglift hochgefahren und dann auf der Bärstättalm eingekehrt. Dort hat sie der Wirt gesehen. Von dort gibt es ein relativ großes Wegnetz, sagte Soder dem ORF. Wenn sie Richtung Gipfel oder Richtung Westen geht, kommt sie in felsdurchsetztes Gelände. Dort ist alles mit Bäumen bedeckt und vom Hubschrauber schwer einsehbar. Auch starker Regen und Nebel erschweren die Suche und die Felsen sind bei dem Wetter erst recht glitschig. West- und Mitteleuropa sowie Skandinavien liegen unter Tiefdruckeinfluss, während rund um Island und auf den Azoren hoher Luftdruck das Wettergeschehen bestimmt. Oberstdorf: 16 einzelne Schauer In Kiel wird heute der KoalitionsverZugspitze: -1 einz. Schneeschauer trag unterzeichnet. Das Wetter dort: heiter bis wolkig, 18 Grad. Wendelstein: 7 Regen Spitzingsee: 14 einzelne Schauer Reit i. Winkl: 17 einzelne Schauer DEUTSCHLAND Königssee: 15 einzelne Schauer Ostsee 13 Nordsee 23 einzelne Schauer Bozen: 12 Innsbruck: 20 Gewitterneigung Rostock 19 Hamburg Zell am See: 16 einzelne Schauer 3000 m Die vermisste Frau aus Norddeutschland. Foto: Polizei EUROPA BERGWETTER O 10 O Niederschlagswahrscheinlichkeit REKORDE IN MÜNCHEN Hof Würzburg AUSSICHTEN FÜR MÜNCHEN Dienstag Im Sender ORF warnte der Bergsportexperte Michael Larcher vor Schneefeldern, die wenn überhaupt nur sehr vorsichtig überquert werden sollten. Im Fall eines Sturzes Frühaufsteher erwartet nasses Wetter mit Schneefall ab 2500 Metern. Im Tagesverlauf lockern die Wolken etwas auf, längere trockene und sonnige Abschnitte sind möglich. Dazu weht schwacher bis mäßiger Wind aus westlicher Richtung. N W Schneefelder dürfen nur extrem vorsichtig überquert werden ALPENWANDERWETTER Zwar gibt es längere sonnige Abschnitte, vereinzelt schauert es aber auch. Die Temperaturen steigen von morgendlichen 10 Grad auf Höchstwerte um 19 Grad. Der Wind weht schwach aus West. Nachts bleibt es unbeständig bei 11 Grad. Morgen schauert und gewittert es bei wechselnder Bewölkung und maximal 17 Grad. Am Mittwoch regnet es leicht, die Höchstwerte liegen bei 16 Grad. Am Donnerstag bleibt es trocken, und die Sonne zeigt sich zeitweise bei wärmeren 19 Grad. eignete sich schon am Vortag im Pitztaler Bezirk Imst, als die Frau mit einer achtköpfigen Gruppe von Wanderern zur Braunschweiger Hütte abstieg. Sie stürzte über steiles Gelände ab. Für die Urlauberin kam jede Hilfe zu spät, sie konnte nicht wiederbelebt werden. Bereits am Freitagabend bestätigte die Polizei den Tod eines 37-jährigen Münchners, der einen Tag zuvor auf dem Hochwanner an der Grenze zu Bayern ein Schneefeld überquert hatte und 200 Meter tief über Felsen abstürzt war (AZ berichtete). Er starb den Anga- ben zufolge an schweren Kopf- und Brustverletzungen in einem Innsbrucker Krankenhaus. Die Rettung des Mannes hatte sich zunächst verzögert, weil seine Begleiter auf dem Berg keinen Handyempfang hatten und absteigen mussten. Der Verunglückte konnte erst knapp zwei Stunden nach dem Sturz geborgen werden. München 19 bis über 31 bis STÄDTEWETTER Antalya: 32 Athen: 29 Berlin: 21 Kairo: 37 Las Palmas: 27 Lissabon: 22 London: 15 Madrid: 26 Malaga: 34 Mallorca: 28 sonnig sonnig heiter sonnig heiter wolkig Regen heiter sonnig heiter Miami: 30 wolkig Moskau: 23 Gewitterneigung New York: 23 wolkig Paris: 18 einzelne Schauer Rom: 25 wolkig Sydney: 15 regnerisch Tokio: 25 einzelne Schauer Venedig: 23 heiter Wien: 19 Regen Zürich: 18 einzelne Schauer

7 C 7 Per Facebook zur Abriss-Party SEITE 13 münchen ABENDZEITUNG MONTAG, 11. JUNI 2012 TELEFON FAX MUENCHEN.DE Schuhbeckgegen Schuhbeck Er will mich über den Tischziehen Alfons (der Star-Koch) will das, wassebastian (der Lehrer) besitzt:die Internet-domain Am26. Juni stehen sichbeide vor dem Landgericht gegenüber MÜNCHEN/TRAUNSTEIN Es war die erste Kontaktaufnahme seit Monaten. Sebastian Schuhbeckhattedeshalb auch hohe Erwartungen, hoffte auf ein Ende des Streits, auf Rücknahme der Klage, auf Rückerstattung seiner Kosten. Eben aufeinen Rückzieher. Stattdessen ging s weiter mit einem unverschämten Angebot, wie er sagt. Alfons Schuhbeckwill michüberden Tischziehen! Seit Monaten streitet sichder 52-Jährige aus Traunstein mit dem Star-Koch (AZ berichtete). Der will sich die Internet-Domain schuhbeck.com krallen. Die gehört aber dem Gymnasiallehrer. Seit 2004 informiert er als offizieller Landesbeauftragter für Computereinsatz im Religionsunterricht über religiöse und pädagogische Seiten, Bücher,Sekten oder biblische Redensarten. Alfons Schuhbeck hält das für rechtswidrig. Er sei bekannter,deshalb stehe die Domain ihm zu sosein Hauptargument. Wer bei Google Schuhbeck eingebe, suche Gewürze und Rezepte.Und keine Bibelstellen. Am 26. Juni stehen sich beide vor dem Landgericht München Igegenüber.Vor kurzem aber trudelte ein Vergleichsangebot bei Sebastian Schuhbeck ein. Der Inhalt: Alfons gegen Sebastian: So berichtete die AZ bereits am 29. November A Schuhbeck verpflichtet sich zueiner so genannten Landing Page. Die begrüßt Besucher mit folgender Anfrage: Möchten Sie zu Herrn Alfons Schuhbeck, klicken Sie hier, oder: Möchten Sie zu Herrn Sebastian Schuhbeck, klicken Sie hier. A Er betreibt die Webseiteauchkünftig ohne kommerziellen Inhalt. A Die Domain übergibt er kostenlos an Alfons Schuhbeck, sobald er diese nicht mehr selbst und höchstpersönlich nutzt oder die Website nicht mehr aktiv betreibt. A Schuhbeckunterlässtjegliche Übertragung an Dritte. A Und er trägt seine bisherigen Verfahrenskosten selbst. Das Angebot ist so dreist, ich weiß nicht, ob es wirklich ernst gemeint ist, sagt Sebastian Schuhbeck. Es sei so, als ob er auf sein Auto Werbeaufkleber pappen müsse und wenn ichesnicht mehr fahre, muss ichesihm schenken, so der Lehrer. Das ist nicht akzeptabel. Das Angebot zeige nur: Die Gegenseite hat gemerkt,dass sie sich auf sehr dünnem Eis bewegt. WasAlfons Schuhbeckund sein Anwalt dazu sagen, ist unbekannt. Sie waren auf mehrmalige Anfrage der AZ nicht zu sprechen. Thomas Gautier ALFONS UND SEINE DOMAINS Das Internet-Reich des Fernsehkochs Alfons Schuhbeckachtet penibel auf seinen Auftritt im Internet. 31 Domains kontrolliertder Koch bereits die AZ listet sie auf: A schuhbeck.de A schuhbeck.ch A schuhbeck.at A schuhbeck.co.uk A schuhbeck.eu A schuhbecks.de: Diese Domain gehört dem Bayerischen Rundfunk und führt zu Schuhbecks Sendung. A schuhbecks.eu A schuhbecks.at A schuhbecks.com A schuhbecks.co.uk A schuhbecks.ch A schuhbecks.net A schuhbecks.org A schuhbecks.info A alfons-schuhbeck.ch A alfons-schuhbeck.de A alfons-schuhbeck.com A schuhbeck-gewuerze.de A schuhbeck-gewuerze.com A schuhbeck-gewuerze.ch Ihm gehören auchdomains, beidenen sein Name ohne h geschrieben wird: A schubeck.at A schubeck.ch Gar nicht nett: Starkoch Alfons Schuhbeck will vom Religionslehrer Sebastian Schuhbeck die Domain schuhbeck.com übernehmen. Fotos: ddp, privat A schubeck.info A schubeck.eu A schubeck.de A schubecks.eu Auch die Teatro-Adressen führen zu einem Geschäftsfeld des Starkochs: A schuhbeck-teatro.de A schuhbeck-teatro.com Außerdem hat sichalfons Schuhbeck bereits Domains mit der nochnicht freigegebenen Endung.bayern gesichert: A schuhbeck.bayern A schuhbecks.bayern A alfons-schuhbeck.bayern Qualitätspflanzen anzen -ein Sommertraum Blauer Enzianstrauch kräftige Büsche von 5,95 bis 63,90 Schicke Gartenmöbel Bougainvillea Stamm 22,95 Busch ab 6,95 Pflanzung mit Wandelröschen, blauem Enzianstrauch, weißem Jasminoides und Petunien Terrakotta-Gefäß 50 x50x47cm 54,95 Orange Wandelröschen Stamm ab 14,95 Busch ab 5,95 Rote Dipladenia Pyramide 16,95 Busch ab 5,95 Pflanzkasten aus Fiberglas-Verbund - naturgetreue Terrakottanachbildung 60 x27x25cm 80 x36x34cm in vielen Größen auch in Echtterrakotta 45,- 109,- Stuhl 599, 119,90 Exklusiver Travertin-Tisch Polster ab 63,50 Sitzgruppe Thermosint beschichtet -ineisengrau und weiß Terrakotta-Gefäß 70 x25x25cm 89,80 Pflanzgefäß aus Fiberglas 41 x41x34cm 59,00 Edellieschen (Impatiens) Busch 3,69 Fuchsien hängend 5,69 über 55 verschiedene Stühle und Sessel -viele Modelle in weiß viele einmalige Dessins 12 verschiedene Arten wetterfeste Geflechtmöbel über 20 stabile Gartenbankmodelle mehr als 50 verschiedene Polsterauflagen für Hocker, Nieder- und Hochlehner, Bänke und Liegen - Made in Germany Öffnungszeiten: Mo-Fr9-19:30,Sa9-18Uhr Bus 55 /Adilostraße jetzt direkt vor dem Gartencenter!

8 C 8 MÜNCHEN ABENDZEITUNG MONTAG, Ein Wochenende der Straßenfeste:Jubeln, feiern, flanieren und protestieren aufder Party-Meile Viel Public, aber auch viel Private Viewing: Die Münchner lassen es in Sachen Fan-Fest eher gemütlich angehen. Immerhin hat am ersten Wochenende das Wetter mitgespielt Stecktdas Bayern-Debakel nochinden Knochen? Ein bisserl gebremst legten die Münchner in Sachen Public Viewing los. Tendenz: absolut steigerungsfähig Fans fieberten mit der deutschen Mannschaft mit im Olympiastadion, gut 9000 (!) jubelten im Hirschgarten, tanzten nach dem Schlusspfiffauf der Leo. Dazu kamen noch zehntausende Fans vor allem in der Kultfabrik,den großen Bierkellern und natürlichbiergärten. Die schönste EM-Deko der Stadt hängt derzeit in der Reichenbachstraße: Über ein quergespanntes Seil hängen Deutschland-Fahnen sowie das riesige Konterfei von Bastian Schweinsteiger. Das größte Private Viewing: Ein Hinterhof in der Nähe vom Hauptbahnhof mit einem 20 mal 30 Meter großen Bild (Foto). Fotos: Daniel Loeper (5), P.O.A. (2), Martha Schlüter, dpa PUBLIC VIEWING DEMO Erst Protest, dann Fest: Rund 250 Münchner nahmen am Samstag am Stachus an einer Demo gegen das Acta-Abkommen teil. Waseinige ärgerte: Der Brunnen war nicht abgeschaltet, die Teilnehmer wurden nass. STREETLIFE FESTIVAL Weit über zog es am Wochenende beim Streetlife- Festival aufdie Leopold- und Ludwigstraße: Speedminton, Crossboccia, Botanikum, DJs, Silent Disco, Tanz-Bühnen, eine rollende Jukebox von Sport über Wellness bis Essen und Musik.Zwischen Odeonsplatz und der Georgenstraße istesden Münchnern auf Münchens Pracht- und Flaniermeile garantiert nicht langweilig geworden. Und: Sogar das Wetter spielte am Samstag mit amsonntag leider erstgegen Nachmittag. Fortsetzung: im September! TRACHT UND BLASMUSIK Zum Fest der Tracht und Blasmusik hatteder Festring e.v. aufden Viktualienmarkt geladen: Der Auftakt zu etlichen Traditionsveranstaltungen, weil es heuer keine Oide Wiesn gibt. Nächster Termin: am 21. Juli! E-MOBILITÄT Erwar der Star bei den Auto-Fans, die am Samstag zuden Elektro-Mobilitäts-Tagen in die Riem Arcaden kamen: ein Tesla Roadster. Weitere 20 Stände informierten über die Zukunftder Fortbewegung.

9 MONTAG, ABENDZEITUNG MÜNCHEN 9 Monaco Ein echter Pechvogel Fasttäglichberichten wir über menschliche und tierische Schicksale. Dochselten wardie AZ-Redaktion näher dran als gestern. Da entdeckte ein Reporter am Morgeneinen Vogel, dessen Bein in einer Jalousie unseres Nachbar-Büros eingeklemmt war. Das arme Tier warquasi mit aufgerollt worden. Wahrscheinlichhatte esschon den ganzen Samstag versucht, sichzubefreien. Die Flügel warenvom hektischen Schlagen ganz blutig. Zwei Feuerwehrmänner befreiten das arme Viecherl und brachten es, so istanzunehmen, in die nächste Vogel-Palliativ- Station. Ein trauriger Startinden Arbeitstag. Zumal sichbei der Gelegenheit zeigte, wie dürftig es um die ornithologischen Kenntnisse vonuns Stadtreportern steht. Waswar dieses schwarz-weißzerrupfte Tier für ein Vogel? Das ließ sichselbstmit vereinten Kräften nicht klären. Undauchdie Feuerwehrler warenratlos. Nur ineinem sind wir uns alle einig gewesen: ein Pechvogel war s. Julia Lenders MÜNCHEN kompakt Meine Situation nach einem Ja zur Startbahn ist imfall von Koalitionsverhandlungen präzise dieselbe wie die von Horst Seehofer : OB Christian Ude. In jedem Fall beschädigt In der Startbahn-Debatte ätzt CSU-Minister Söder gegen Ude: Der sei ein Verlierer, egal wie der Bürgerentscheid ausgehe. Der OB kontert sofort und macht sich dabei sogar mit Seehofer gemein MÜNCHEN Das Thema zündet. Über Münchner haben bereits ihre Briefwahlunterlagen für den Bürgerentscheid am Sonntag beantragt. Inzwischen stößt die Debatte um die dritte Flughafen-Startbahn offenbar auch bundesweit aufinteresse. Eine Woche vor dem Bürgervotum hat das ZDF für seinen Wiesnwirte-Sprecher Roiderer: Attachinger gescheit abfinden! Länderspiegel Gegner und Befürworter in Stellung gebracht.christa Plötz, eine Flughafen-Anrainerin aus Attaching, klagt da also rührend vor laufender Kamera: Warum stimmt München ab und wir Betroffenen sind überhaupt nichts wert? Auch Wiesnwirte-Sprecher Toni Roiderer meldet sich im ZDF zu Wort: als Befürworter. Je besser der Flughafen funktioniert, desto leichter funktioniert auch die Wiesn, sagt Roiderer und empfiehlt, den Attachingern einen Ersatz für ihre Heimat in Geld auszuzahlen: Wenn man die gescheit abfindet oder sie mit einem ordentlichen Honorar bestückt, bin ich überzeugt, dass eine Einigung gefunden wird, die beiden Seiten passt. Die üblichen Verdächtigen aus der Politik gefallen sich derweil in der Rolle ewiger Streithansln. CSU-Finanzminister Markus Söder stichelt gegen SPD-Oberbürgermeister Christian Ude, der die drittebahn befürwortet. Söder: Ude ist injedem Fall beschädigt. Entweder geht es positiv aus, dann ist die Münchner Stadtregierung am Ende, weil sie völlig zerrissen ist und die Grünen eine andere Meinung haben. Oder Ude verliert: Dann hat er als Person an Glaubwürdigkeit in der Stadt enorm verloren. Bei solchen Anwürfen funktionieren Udes Reflexe natürlicherwartbar prächtig. Es sei bemerkenswert, schrieb Ude auf seinem Facebook-Account, dass Söder als Vorsitzender des Flughafen- Aufsichtsrats kein Wort zur Sache sage. Söder teile nur die Startbahn-Gegnerin heuteamaz-telefon Telefon Aktion Doris Kraeker nimmt heute die Anrufe der AZ-Leser entgegen. frohe Botschaft: Es ist ganz egal, wie der Bürgerentscheid ausgeht, es ist auf jeden Fall Die AZ lässt imstreit um die dritte Flughafen- Startbahn natürlich beide Seiten zu Wort kommen, Befürworter wie Gegner. Flughafenchef Michael Kerkloh hat in einer AZ-Telefonaktion neue Jobs in Aussicht gestellt (nachzulesen bei az-muenchen.de). Am heutigen Montag wirdsichnun Doris Kraeker den Fragen am AZ-Leser-Telefon stellen. Sie ist eine der Sprecherinnen des Aktionsbündnisses Aufgemuckt gegen den Bau einer dritten Start und Landebahn. Haben Sie Fragen oder Wünsche an die Startbahn-Gegnerin? Rufen Sie an. Doris Kraeker ist heute zwischen 17 und 18 Uhr für Sie erreichbar unter der Nummer eine Niederlage für den SPD- Kandidaten!, schreibt Ude. Und um sich gegen Söder zu Fotos: dpa, ddp wehren, macht er sich sogar mit dessen Parteichef gemein. Ude bei Facebook: Meine Situation nach einem Ja zur Startbahn ist imfall von Koalitionsverhandlungen präzise dieselbewie die von HorstSeehofer: Ich bin ein Befürworter dieses Projekts der Staatsregierung, die denkbaren Koalitionspartner sind aber dagegen. Wo also ist der Unterschied? Zudem wäre ein Nein sogar in erster Linie eine Niederlage für ein Projekt der heutigen Staatsregierung. Oder geht Söder davon aus, dass sein Chef grundsätzlich morgen etwas anderes vertritt als heute? Grüne Startbahn-Gegner bekommen auch Contravom OB. In Wahrheit, sagte Ude dem ZDF, seien die Grünen doch froh, dass es den Flughafen gibt, den sie anfangs auch hätten verhindern wollen. Und auch Grüne würden den Flughafen eifrig mitbenutzen, spöttelteude. Das Interview gab er übrigens mit Blick aufs Rollfeld: Der OB ist gerade aus dem Griechenland-Urlaub zurückgekehrt. Michael Schilling Mehr zur dritten Startbahn und die Debattezum Thema lesen Sie online auf: az-muenchen.de Kokain auf der A8 AYING Drogenfahnder haben auf der A8 beiaying zwei Männer mit einem Kilo Kokain im Auto erwischt. Die Männer (50, 23) machten am Freitag bei einer Kontrolle widersprüchliche Angaben und hatten keinen Führerschein dabei. Die Fahnder untersuchten sie genauer und fanden zehn Gramm des Rauschgifts in der Unterhose des 23-Jährigen. Dann fanden sie weitere 65Plomben im Auto.Wertder Drogen: Rund Euro. Chaoten fackeln VW ab FELDMOCHING Unbekanntehaben einen VW in der Schneeglöckchenstraße infeldmoching abgefackelt davon geht die Polizei derzeit aufgrund der Brandspuren aus. Ein Passant (45) entdeckteden brennenden Wagenbereits amdonnerstag um 3Uhr.Das Auto brannte total aus, der Schaden beträgt aber nur einige hundert Euro der VW war über 20Jahre alt. Trickbetrüger stehlen Eheringe FREIMANN Ein Betrügerpärchen hat eine Seniorin (79) in Freimann hereingelegt und dabei ihreeheringegestohlen. Der Mann und die Frau klingelten an der Tür ihrer Wohnung in der Ungererstraße und gaben vor,einem Hausbewohner einen Zettel schreiben zu wollen. Die Frau ließ sie rein. Als der Mann mit ihr in der Küche stand, stahl die Frau im Schlafzimmer die Eheringe, Ketten und weiteren Schmuck. IN BASTELN: Schneiden, kleben, malen dann kommt das Geschenk tatsächlich vonherzen OUT EGOZENTRIKER: Es muss dochlangweilig sein, sichimmer nur mit sich selbst zubeschäftigen! DIE ZAHL 21 Schuhbecks stehen im Münchner Telefonbuch. HERR HIRNBEISS Münchner Nahverkehr 2050 ob ides no dakrei? Zeichnung: Fr. Bilek Das Ende des Weishäupl-Amts Die Stadt stellt ihren Tourismus-Sektor ganz neu auf. Geplant ist ein Millionenfonds MÜNCHEN Die Stadt hat ein Amt weniger. OBUde hat verfügt: Das Tourismus-Amt ist jetzt keines mehr. Nur wenige Wochen, nachdem Münchens langjährige Tourismuschefin Gabi Weishäupl den Ruhestand angetretenhat, istder Ämterstatus ihrer vormaligen Wirkensstättepassé. Der Hintergrund: Münchens Tourismus-Strategie soll neu aufgezogen, die Wirtschaft stärker beteiligt werden. Geplant ist die Gründung eines Tourismusfonds so der Arbeitstitel. Der soll zu Sie gibt inzwischen nicht mehr den Takt vor: Gabriele Weishäupl ist 28 Jahre lang Münchens Tourismus- und Wiesn-Chefin gewesen. Foto: dapd gleichen Teilen vonder Wirtschaft und der Stadt finanziert werden. Gefüllt sein soll der Topf mit einer Million Euro zur Tourismus-Förderung. Wer etwas davon bekommt, entscheideteine Kommission aus Stadträten und Wirtschafts-Vertretern. Den Vorsitz will Wirtschaftsreferent DieterReiter übernehmen. Jetzt heißt es also: Amt, ade! Nach mehr als 50 Jahren. Schon 1960 war das Fremdenverkehrsamt gegründet worden. Seit den 90ern ist esals Fachbereichdem Wirtschaftsreferatder Stadt unterstellt. Wie wird s künftig heißen? Das soll der Wirtschaftsausschuss des Stadtrats am Dienstagentscheiden. Referent Reiterschlägt vor: München Tourismus. Denn Tourismus- AMT werde von vielen als antiquiert empfunden. Und Fachbereich IVTourismus so die interne Bezeichnung sei zu technokratisch. Dagegen habe sich die Kombination Ortsname + Tourismus vielerorts durchgesetzt siehe Köln, Barcelona oder Zürich. Ab Juli soll der neue Name gelten. Julia Lenders Heut grill ich Heut grill ich mit mit Qualitätsfleisch Qualitätsfleisch dermarke dermarke Hofgut Hofgut Schwaige. Schwaige. e. Gutscheinheft mit unseren besten Grillspezialitäten morgen in Ih- Gutscheinheft mit unseren besten Grillspezialitäten morgen in Ihrem Gutscheinheft mit unseren besten Grillspezialitäten am Mittwoch in rem Münchner Münchner Merkur oder Merkur in Ihrer vinzenzmurr oder Filiale Ihrererhältlich! Ihrer Abendzeitungoder in Ihrer vinzenzmurr vinzenzmurr Filiale Filiale erhältlich! erhältlich!

10 C 10 MÜNCHEN ABENDZEITUNG MONTAG, Großbrand in Haching: Tankstelle gerettet Die Lagerhalle ist nur nochein verkohltes Skelett im Hellorange der Flammen. Rings herum brennen mehrere Baucontainer und eine 15 MeterlangeHolzgarage. Funken schlagen in den Himmel, eine Rauchsäule erhebt sichüber Unterhaching. Die örtliche Feuerwehr hält am Freitagabend mit allen Rohren drauf, nach einer Stunde hat sie den Großbrand auf dem Gelände einer Baufirma im Grünwalder Wegunter Kontrolle. Die angrenzende Bavaria Patrol-Tankstelle (Foto unten) wurde geräumt. Die Feuerwehr verhinderte, dass die Flammen aufsie übergreifen konnten. Gasflaschen wurden in Sicherheit gebracht und gekühlt. Dennochknallteeswährend des Großeinsatzes hier und da wie beieiner Explosion es warenplatzende Reifen der Fahrzeugeinder brennenden Halle. Ein Radlader und ein VW Bus wurden zerstört. Schaden: Über Euro. F.: Thomas Gaulke MÜNCHEN kompakt Breno: Prozess ab Mittwoch MÜNCHEN Nach dem Brand in seiner Villa steht Fußball- Profi Breno vonmittwochan wegenverdachtsder schweren Brandstiftung in München vor Gericht. Für den Prozess sind vor der 12.Strafkammer des Landgerichts München Ibis MitteJuli zunächst zehn Verhandlungstage angesetzt. Breno soll im Breno steht ab dieser Woche vor Gericht. Foto: dpa ALTSTADT Im Jahre 1893 übernahm Karl Gustav Hugendubel die Buchhandlung Salvatorplatz jetzt ist nach fast 120 Jahren Schluss. Am Samstagwurde die erste Münchner Hugendubel-Filiale dicht gemacht. Mit dem Stammhaus der Traditionsbuchhandlung verschwindet auch das Hugendubel-Antiquariat. vergangenen September das vonihm und seiner Familie bewohnte Anwesen in Grünwald vorsätzlichinbrand gesetzt haben. Bei dem Feuer entstand ein Schaden in Höhe voneiner Million Euro. Sekundenschlaf: Drei Verletzte OBERSCHLEISSHEIM Ein Rentner (72) ist am Steuer seines BMW kurz weggenickt dakrachte es. Der Mann war am Freitag gegen 13Uhr aufder Dachauer StraßeinRichtung Oberschleißheim unterwegs. Weil der Sekundenschlaf ihn übermannt hatte, gerietermit seinem Auto in den Gegenverkehr.Dabei stieß sein Fahrzeug mit zwei Autos zusammen. Der Unfallverursacher selbst und zwei Menschen in einem der anderen Autos ein 53 Jahrealter BMW-Fahrer und dessen Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Sachschaden: Euro. Rentner tödlichverunglückt OBERHACHING Er ist mit seinem Auto rechts vonder Fahrbahn abgekommen, überfuhr drei Leitpfosten, schleudertenachlinks und pralltegegen Bäume. Auf diese Weise hat sichamfreitag ein 68-jähriger VW-Fahrer auf einer KreisstraßeinOberhaching tödliche Verletzungen zugezogen. Er kam nachdem Unfall nochineine Münchner Klinik.Dochdie Ärzte konnten ihn nicht retten. EinbruchinJuweliergeschäft INNENSTADT Ein Dieb hat gleichvor einem Juweliergeschäftinder Westenriederstraßeeinen Teil seiner Beute verloren. Dort fand ein Bauarbeiter mehrereteureuhren. Hugendubel: Aus fürs Stammhaus Nach fast 120 Jahren ist die Filiale am Salvatorplatz dicht aus Spargründen Grund für das Aus: Seit 2007 gehört Hugendubel über die Finanzholding DBH zur Hälfte dem kirchlichen Medienunternehmen Weltbild. Die Geschäftsleitung hatte bereits im Oktober 2010 entschieden, Hugendubel zu verkleinern indem sie die Filiale aus Spargründen am Salvatorplatz schließt. Das Haus am Marienplatz soll laut Geschäftsleitung aber bleiben und sogar renoviert werden. Die Gewerkschaft Verdi rechnet damit nicht mehr sondern eher mit weiteren Entlassungen. Nach Grippeschutz-Impfung: Bub (10) querschnittsgelähmt Das Rückenmark hat sich entzündet. Jetzt sitzt der Bub für den Rest seines Lebens im Rollstuhl. Der Anwalt der Familie will Euro Schmerzensgeld voneiner Laimer Kinderärztin MÜNCHEN Der zehnjährigepe- ter F.(Name geändert) war ein aufgeweckter Schüler mit einer Vorliebe fürs Fußballspielen bis zur Katastrophe: Der kleine Münchner erlitt nach einer Grippeschutz-Impfung am 2. November 2010 eine Rückenmarksentzündung, die dann schnell fürchterliche Ausmaßeannahm. Der Bub ist jetzt querschnittsgelähmt und wirdden Rest seines Lebens auf den Rollstuhl angewiesen sein. Schuld sei seine Kinderärztin, sagt der Münchner Anwalt Jürgen Klass. Sie sei nicht mit der notwendigen Sorgfalt an eine Grippe-Impfung herangegangen. Der Bub habe unter einer Erkältung gelitten, als sie das Impfmittel gespritzt habe. Klass: Eine akute oder gerade überstandene Krankheit gilt jedoch als Kontraindikation für eine Impfung. Vom Drohbrief bis zur Steinschleuder:Rentner wollteeine Familie aus dem Haus haben 23. November 2010: Drei Wochen nach der Impfung nimmt das Drama seinen Lauf. Peter spürt ein Kribbeln in den Beinen und Taubheit in den Zehen. Er stolpert und fällt hin. Peters Odyssee durch oberbayerische Kliniken beginnt. Er leidet unter stärksten Schmerzen, aber heilen kann ihn niemand. Die Entzündung dehnt sich über das gesamte Rückenmark aus und führt schließlich zur Querschnittslähmung. Gerade die Grippe-Impfung birgt erhebliche Risiken HOLZKIRCHEN/MÜNCHEN Familie L. war mit den Nerven am Ende. Nach einer Reihe von Attacken auf ihre Wohnung und ihreautos, nacheinem Drohbrief und Steinschleuder-Angriffen eines Nachbarn war man so weit und wollte die Wohnung in Holzkirchen verlassen. Doch am22. September 2011 konnteder mutmaßliche Angreifer verhaftetwer- den. Franz A. (63) muss sich ab heute vor dem Münchner Landgericht wegen schwerer Brandstiftung, Sachbeschädigungen, versuchter gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung verantworten. Hintergrund soll ein Streit zwischen den Holzkirchner Nachbarn gewesen sein. Die lange Liste des Nachbarschafts-Terrors: Sachbeschädigung: Nachdem Franz A. am 19. und 20. September 2011 vier Reifen der Familien-Autos zerstochen haben soll, erwischtereinhardl. den Nachbarn zwei Tage späterauf frischer Tat. Der 63-Jährige versuchte gerade, ein Zündholz in das Schloss der Wohnungstür zu stecken, um das Schloss funktionsunfähig zu machen. Versuchte Körperverletzung: Vater Reinhard L.verfolgte den davon laufenden Streichholz- Saboteur. Plötzlich beschoss Franz A. seinen Verfolger mit einer Steinschleuder. Das Geschoss verfehlteden Familienvaternur um Haaresbreite. Eine Grippe-Impfung ist kein harmloser Eingriff indas Immunsystem und vor allem bei Kindern umstritten, sagt der Anwalt des Opfers. Dabei sei die mit erheblichen Risiken und Nebenwirkungen verbundene Grippe- Impfung medizinisch überhaupt nicht notwendig gewesen, glaubt Anwalt Klass. Er sei zwar kein Impf-Gegner, aber: Eine Grippe-Impfung ist keineswegs ein harmloser Eingriff in das Immunsystem. Gerade die Grippe-Impfung birgt erhebliche Risiken in sich, wohingegen ihr Nutzen vor allem bei Kindern höchst umstritten ist." Der Medizinrechtler wurde in den Statistiken des Robert- Koch-Instituts fündig. In 44 Gaskocher-Anschlag aufnachbars Auto Auto sollte explodieren: Tatwerkzeug Campingkocher. Foto: Fotolia Kocher unterm Auto: Explosion nur durch Zufall verhindert Brandstiftung: Am frühen Morgen des 11. September hatte Franz A. nach Überzeugung der Ankläger einen mit kleinster Flamme brennenden Campingkocher unter das Auto seines Nachbars geschoben. Er platzierte die offene Flamme unter den Tank des Autos, um dieses in die Luftgehen zu lassen. Nur durch Zufall bemerkte Reinhard L. den Kocher. Die alarmierte Polizei verhinderte Schlimmeres. Am 19. September versuchte es Franz A. laut Staatsanwaltschaft erneut mit Brandstiftung. Diesmal soll er ein sechs Meter langes Seil vom Hauseingang zur Wohnungstür gespannt haben. Vor der Tür lag mit Benzin getränkter Quarzsand. Die mit Benzin Fällen zwischen 2002 und 2010 gab es nach Grippeimpfungen den Verdacht auf Rückenmarks-Entzündungen, zum Teil mit Lähmungserscheinungen. Über diese Risiken sei die Einwandererfamilie aber nicht aufgeklärt worden. Dabei kannte die Laimer Kinderärztin ihren kleinen Patienten sehr gut. Klass: Peter erhielt im Laufe seines jungen Lebens eine Vielzahl an Impfungen, wahrscheinlich sogar zu viele. Sein Impfpass enthält insgesamt 19 Einträge. Ein möglicher Grund für die vielen Impfungen: Peter litt an chronischer Bronchitis, die er als Kleinkind bekommen hatte. In den letzten Jahren war aber auch die zurückgegangen. Fußball spielen das bleibt für Peter nur eine Erinnerung Klass fordert für den Buben ein Schmerzensgeld von wenigstens Euro" sowie Schadenersatz. Die Ausweglosigkeit seiner Situation bereitet ihm zudem fortwährende seelische Qualen. Klass: Eine wirksame Therapie gibt es nicht, trotzdem wird eine lebenslange Heilbehandlung nötig sein. Peter wird immer fremde Hilfe benötigen. Selber Fußball spielen für Peter wird esnur eine Erinnerung bleiben. John Schneider getränkteschnur entzündete Franz A. und entfachte soein Feuer, das die Tür beschädigte. Der Brand erloschdann von selbst. Schaden: 3000 Euro. Bedrohung: Am 20. September, neun Tage nach dem Brandanschlag, erreichte die Familie ein Drohbrief. Eine Deutsche Riege fordert darin die Mutter und ihren Sohn auf, Deutschland zu verlassen. Ansonsten drohe ihnen der Tod. Bis 5. Juli hat das Landgericht sieben Verhandlungstage angesetzt. John Schneider Weitere spannende Kriminalfälle lesen Sie online auf: az-muenchen.de

11 AKTUELLE ANGEBOTE AUS IHREM SATURN MÜNCHEN & FREISING! Angebote gültig ab Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. 14,2 Megapixel Inkl. stabilisiertem mmnikonobjektiv ASUS Ultrabook mit Intel Core i7-2677m Prozessor (1,80 GHz, mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0 bis zu 2,90 GHz, 4MB Intel Smart-Cache) Akkulaufzeit von bis zu 7Stunden 33,7 cm (13,3") HD+ LED LCD (1600 x900) 256 GB S-ATA III SSD Festplatte MONATSRATE Bei 0% effektivem Jahreszins mit 30 Monaten Laufzeit D3100 +DX18-55 VR SPIEGELREFLEXKAMERASET Full-HD Filmaufnahmen mit 1080p, Live-View mit schnellem Autofokus über 7,5 cm (3 Zoll) Monitor, CMOS Bildsensor (DX-Format), GUIDE, EXPEED 2Bildprozessor, flexibles und präzises Autofokus-System mit 11 Messfeldern, ISO-Empfindlichkeit (erweiterbar bis ). Nr.: Aus unserer TV-Werbung! 2,5" 1000 GB TB 2,5" EXTERNE FESTPLATTE USB 3.0 Anschluss, abwärtskompatibel zu USB 2.0, sofort betriebsbereit, kein Netzteil notwendig. Art. Nr.: MONATSRATE Bei 0% effektivem Jahreszins mit 30 Monaten Laufzeit UX31E-RY010V ULTRABOOK 4096 MBArbeitsspeicher, Ultra schlankes Design, Aluminium Cover &Handballenauflage, Intel HD-Grafik 3000, WLAN b/g/n, SD Kartenleser, Webcam, Bang &Olufsen ICEpower,Multi Touchpad, Bluetooth 4.0 +HS, Micro HDMI, 1xUSB 3.0 mit USB Charger+, 1xUSB 2.0, Instant On, stylische Hülle im Lieferumfang. Art. Nr.: Microsoft Betriebssystem Windows 7Home Premium 64 bit Edition OEM (Produktaktivierung bei Wechsel von Systemkomponenten oder Neuinstallation erforderlich). Aus unserer TV-Werbung! DVB-T und C LCD 94 CM 37 VLC 6110 C LCD-TV 94 cm Bilddiagonale, 3xHDMI, CI+ für digitalen Kabel- und Antennenempfang, Verbrauch lt. Hersteller (Betrieb/Standby) 110 W/0,5 W. Art. Nr.: Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, das Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, das Intel Inside Logo, Pentium, Pentium Inside und Ultrabook sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern. EINFACHE RATENZAHLUNG! 0%effektiver Jahreszins, 30Monate Laufzeit, ab einem Einkaufswert von 300,- saturn.de Saturn Electro-Handelsgesellschaft mbh München Theresienhöhe Schwanthalerstr München Tel.: 089/ Mit folgenden Betriebsstätten: Saturn Stachus Neuhauser Str München Tel.: 089/ Saturn am OEZ Hanauer Str München Tel.: 089/ Saturn PEP Ollenhauerst München Tel.: 089/ Saturn Electro-Handelsgesellschaft mbh München-Riem Riem-Arcaden Willy-Brandt-Platz München Tel.: 089/ Saturn Electro-Handelsgesellschaft mbh Freising Isarstr Freising Tel.: 08161/549-0

12 12 BAYERN ABENDZEITUNG MONTAG, Hubschrauber streiftbäume: Vier Tote! Die Unglücksmaschine mit der Kennung OE-XKS war erst rund vier Jahre alt und wurde regelmäßig gewartet. Foto: Anton Wildberger Das abgerissene Heck des Helikopters vom Typ Robinson. Die bis zu 250 Kilo schweren Trümmer wurden am Sonntag mit einem Seilzug geborgen. Fotos (3): Aktivnews Der junge Pilot will eine Schlechtwetterfront unterfliegen und verliert dabei offenbar die Orientierung. Die Opfer stammen aus Franken BERCHTESGADEN Kaum 200 Meter hoch hängen die Wolken. Dazu weht ein eiskalter Wind. Alles andere als ideale Flugbedingungen. Die Sicht ist schlecht, über den Berchtesgadener Alpen braut sich Samstagnachmittag ein Gewitter zusammen. Der Pilotdes Hubschraubers vom Typ Robinson 44 versucht, die Schlechtwetterfront zu unterfliegen. Dabei stürzt die Maschine in ein Waldstück nahe Teisendorf. Der 26-Jährige und drei Passagieresterben. Über Funk hat sichder Hubschrauberpilot noch beim Tower des Salzburger Flughafens gemeldet, berichtet Austro-Control-Sprecher Markus Pohanka. Er sei kaum zu verstehen gewesen. Nur so viel: Er müsse eine Notlandung riskieren. Wenig später bricht die Funkverbindung ab. Die Bewohner eines Bauernhofs bei Teisendorf hören gegen Uhr einen lauten Knall. Schwarzer Rauch steigt über dem Wald auf. Als die ersten Helfer an der Unglücksstelle eintreffen, bietet sich ihnen ein schreckliches Bild. Im Umkreis von200 Quadratmetern liegen Trümmer verstreut, dazwischen jede Menge abgerissene Zweige und Holzstücke: Der Helikopter hat mit voller Geschwindigkeit mehrere Bäume gestreift. 800 Meter vonder Salzburger Autobahn entfernt stürzt die Maschine ab und geht in Flammen auf. Für die vier Menschen an Bord gibt es keine Rettung. Sie sind auf der Stelle tot. Neben dem Piloten befanden sichein Mann (29) sowie zwei Frauen im Alter von 22und 25 Jahren in der Maschine. Alle stammen aus dem Raum Lauf/Pegnitz im Landkreis Nürnberg. Der Helikopter ist am Nachmittag in Worms gestartet. In Augsburg legt der Pilot einen Tankstopp ein und nimmt die Passagiere anbord. Kurz nach 16 Uhr hebt die Robinson 44 wieder ab und nimmt Kurs aufsalzburg. Etwa zehn Flugminuten vomziel entfernt, stürzt der Helikopterab. Laut Dieter Bezold vom Polizeipräsidium Oberbayern-Süd in Rosenheim könnten die schlechten Bedingungen zum Absturzgeführt haben: Wir wissen derzeit, dass die Wolken ziemlich tief lagen und die Sichtbedingungen schlecht waren. Wurde der Pilot nervös, als die Sicht schlechter wurde? Experten des Luftfahrtbundesamtes sind inzwischen an der Unglücksstelle eingetroffen und haben ihre Ermittlungen aufgenommen. Am Sonntagnachmittag bergen Helfer die letzten Trümmerteile aus dem nur schwer zugänglichen Gebiet. Der abgestürztehubschrauber gehört einer Betreiberfirma in Salzburg. Laut Christian Stichlmair,Service-Manager der Firma Heli Aviation, ist der Hubschrauber erst rund vier Jahrealt und wurde ständig gewartet. Dies haben auch Pilotenbestätigt, die die Maschine kürzlich geflogen sind. Hinweise auf einen technischen Defekt liegen bisher nicht vor. Nach unbestätigten Informationen war der Pilot nicht sonderlicherfahren. Seine Ausbildung liegt noch nicht lange zurück. Möglicherweise wurde er nervös, als die Sicht immer schlechter wurde. Die Kripo in Traunstein vermutet, dass der Pilot im Nebel die Orientierung verloren hat und dabei dem Bergwald zu nahe gekommen ist. Ralph Hub Das Triebwerk der Unglücksmaschine: Reste des Rotors hängen in einem Baum an der Unglücksstelle. Helfer sind damit beschäftigt, die Trümmer der Unglücksmaschine zu bergen. Die Teile werden jetzt von Fachleuten untersucht. Foto: dpa BAYERN kompakt Herdplattean Hausbrennt STRAUBING Papier aufeiner eingeschalteten Herdplatte hat in der Nachtzum Sonntag zu einem Wohnungsbrand in Straubing geführt. Dabei wurde der Hausbesitzer (65) verletzt. Ein Nachbar bemerkte das Feuer und öffnete mit einem Zweitschlüssel das Reihenhaus. Der womöglich betrunkene 65-Jährigelag bewusstlos im Flur. Ererlitt eine Rauchgasvergiftung.Schaden: rund Euro. Radler übersieht Abschleppseil WEIDEN Ein Fahrradfahrer (55) hat in Weiden ein zwischen zwei Autos gespanntes Abschleppseil übersehen er stürzteund verletzte sichschwer. Er waramsamstag in die Stadt unterwegs, als direkt vor ihm ein Münchner mit einem weiteren Wagen imschlepptau nachlinks bog. Der Weidener fuhr ungebremst indas gespannte Seil. Er erlitt schwerekopfverletzungen Baum rollt auf Mann (38) OBERSTDORF Bei Holzarbeiten ist ein 38-Jähriger in Oberstdorf (Kreis Oberallgäu) voneinem Baum eingeklemmt und schwer verletzt worden. Er sägte aneiner gefällten Buche die Ästeab, als der Baum plötzlichden Steilhang hinunterrutschte. Dabei wurden die Beine des Mannes vondem mächtigen Stamm eingeklemmt. Nebel: Ehepaar stirbt beiflugzeugabsturz Der Niederbayer galt als erfahrener Pilot. Das Paar hinterlässt zwei kleine Kinder STRAUBING/KREMS Beim Absturz eines Sportflugzeuges in Niederösterreich im Bezirk Krems ist am Samstag ein Ehepaar ausniederbayern ums Leben gekommen. Die Maschine war nahe Budapest gestartet und unterwegs nach Straubing. Absturzursache könnte auch in diesem Fall schlechtes Wetter gewesen sein. Zeugen berichteten der Polizei, das Ultraleicht-Flugzeug vom Typ Impulse 100TD sei in sehr geringer Höhe geflogen. Zur Unglückszeit herrschte schlechte Sicht. Dichter Bodennebel lag über dem Gebiet rund um Thalham bei Maria LaachamJauerling. Der Pilot nahm im Bereich Krems Funkkontakt mit der Flugsicherung auf. Er bat um Unterstützung. Er brauche Hilfe beim Navigieren. Im Instrumentenflug wollte erweiter nach Straubing fliegen. Wenig später meldete er sich erneut. Diesmal mit einem Notruf. Dann verschwand die Maschine vom Radar.Kurz darauf Hier starb das Straubinger Paar: Die Absturzstelle im österreichischen Bezirk Krems. Für den Piloten und seine Frau kam jede Hilfe zuspät. ging ein automatisches Notsignal der Maschine ein. Gegen Uhr stürzte das Flugzeug ab. Die Impulse 100TD rutschte über ein Feld und zerbrach dabei in mehrere Teile. Trümmer flogen bis in ein nahe gelegenes Waldstück. Es lagen überall Teile herum. In den Bäumen sind Wrackteile gehangen, sagt Feuerwehrsprecher Franz Resperger. Für die Insassen der zweisitzigen Maschine, ein Ehepaar aus der Nähe vonstraubing, beide um die 40 Jahre alt, gab es keine Hilfe mehr. Ein Notarztteam habenur mehr den Todder beiden Insassen feststellen können, teilte Rettungsdienstsprecher Philipp Gutlederer mit. Der Pilot galt als erfahrener Flieger. Erund seine Frau hinterlassen zwei kleine Kinder. Sie sind beiverwandten untergebracht. Ralph Hub Landeshauptstadt München Friedhofsverwaltung, Telefon Heute, Montag, 11. Juni 2012 Waldfriedhof, Alter Teil, Erdbestattungen: Ulrich Tiberius, Zahntechniker, 88 Jahre Dogan Helga, Kaufm. Angestellte, 73Jahre Westfriedhof, Urnentrauerfeier: Eschweiler Georg, Maschinenbauingenieur, 83 Jahre Nordfriedhof, Erdbestattung: Dietrich Luise, Hausfrau, 87 Jahre Nordfriedhof, Feuerbestattung: 9.45 Titz Gerhard, Betriebswirt, 61 Jahre Nordfriedhof, Urnentrauerfeier: Eichhorn Edith, Kunstgewerblerin, 91 Jahre Ostfriedhof, Erdbestattung: Caruso Theresia, Hausfrau, 77Jahre Ostfriedhof Krematorium, Feuerbestattungen: Mayer Martina, Hausfrau, 91 Jahre Doikos Mathilde, Hausfrau, 91 Jahre Heilemann Bernhard, Versicherungskaufmann, 65 Jahre Dr. Johanni Rainer, Diplom-Ingenieur, 52Jahre Ostfriedhof Krematorium, Urnentrauerfeiern: 8.30 LaryutynaOlga, 82 Jahre 9.15 Glettler Michael, Koch, 59 Jahre BehnHans, Ingenieur, 84 Jahre Neuer Südfriedhof, Erdbestattung: Ziermann Eleonore, Kaufm. Angestellte, 79 Jahre Neuer Südfriedhof, Feuerbestattung: 9.45 Sendecki Josefine, Bürokauffrau, 57 Jahre Aubing, Feuerbestattung: Jakel Ernst, Kontrolleur, 71 Jahre Aubing, Urnentrauerfeiern: 9.00 Afthoniatis Alexandros, 39 Jahre Reichel Herbert, IT-Techniker, 69 Jahre KronbeckErich, Chemielaborant, 89 Jahre Bestattungen im Landkreis München Waldfriedhof Grünwald, Erdbestattungen: 9.00 Siener Rudolf, Prokurist, 92Jahre Gottesdienst in Peter und Paul, anschl. Beerdigung Stoelzl Karl Heinz, Einzelhandelskaufmann, 86 Jahre Friedhof Straßlach, Trauerfeier zur Urnenbeisetzung: Fischer Heinz, Diplom-Ingenieur, 74Jahre Friedhof Unterhaching, Trauerfeier zur Urnenbeisetzung: Beier Maria Magdalena, Hausfrau, 93Jahre Friedhof Arget/Sauerlach, Erdbestattung: Zellermayer sen.michael, Schreiner, 84 Jahre Gottesdienst, anschl. Beerdigung An alle Kirchenämter und Friedhofsverwaltungen im Landkreis München Bitte geben Sie uns Ihre Informationen für den Bestattungskalender täglich bis 14 Uhr unter Tel.: 089/ bzw. Fax 089/ durch. 0 Anzeigenabteilung Traueranzeigen in der Abendzeitung Wenn Sie die schmerzliche Pflicht haben, über den Tod eines lieben, nahestehenden Menschen zu informieren, dann hilft Ihnen eine Traueranzeige in der Abendzeitung Beratung: 089/

13 BAYERN C MONTAG, ABENDZEITUNG 13 Facebook-Party:Mob stürmt Haus Ein 18-Jähriger aus Glonn lädt über das soziale Netzwerk zu einer Abriss-Fete ein nicht bei sich zu Hause, sondern bei einem Ebersberger. 150 Jugendliche randalieren, bis die Polizei kommt EBERSBERG Facebook isteine Seite, auf der man sich unterhält, Fotos, Witze oder Rezepte austauscht alles in allem also ein Hobby. Dass das soziale Internet-Netzwerk auch eine Waffesein kann, beweist ein Fall aus Ebersberg. Vergangene Woche hatte ein 18-Jähriger auf seiner Facebook-Seite zu einer House Extermination Party ein einer Abriss-Party. Sie sollte am Freitagabend stattfinden. Der 18-Jährige lud 3000 Nutzer direkt ein, 200sagten fest zu, am Ende erschienen laut Polizei etwa 150. Sie trafen sich allerdings nicht in Glonn, sondern im 16 Kilometer entfernten Ebersberg an einem Mietshaus in der Heinrich-Vogl-Straße. Dort, im ersten Stock, wohnt ein anderer 18-Jähriger mit seinen Eltern. Der Glonner hatte als Party-Ort deren Adresse angegeben. Die ungebetenen Gäste hatte dort keiner erwartet. Laut Polizei war der 18-Jährige mit ein paar Freunden zu Hause, als betrunkene Facebook-Randalierer versuchten, seine Wohnung zu stürmen. Einigen gelang das offenbar: Sie verschmierten die Wände mit Edding, bis der junge Mann und sein Vermieter sie hinauswarfen. Draußen rissen andere Chaoten zwei Verkehrsschilder aus dem Boden, eines verschwand. Nachbarn riefen die Polizei die gleich mit einem ganzen Zug Bereitschaftspolizei anrückte. Rund 50 Beamte nahmen die Personalien von etwa 50 Gästen auf danach zog der Mob weiter durch die Stadt, die Polizei blieb ihm aber weiterhin auf den Fersen. Am Ende durften die Facebook-Feiergäste auf dem Volksfestplatz bleiben. Wie es zu alldem kam, ist unklar. Die Polizei kennt die wahren Hintergründe noch nicht. Die Betroffenen würden erst ammontag zur Aussage erwartet, sagte ein Sprecher der EbersbergerPolizei. So ist nicht geklärt, ob der Glonner die Adresse zufällig oder absichtlich auswählte und ob sich die 18-Jährigen kennen. Vielleicht wollteder Glonner dem Ebersberger eins auswischen eine Party aus Rache? Wie auch immer: Die Kosten für den Einsatz wirder bezahlen müssen nicht sein Opfer. Thomas Gautier BAYERN kompakt Die Unfallstelle auf der B22 bei Speichersdorf. Im Vordergrund die Trümmer des zerfetzten Motorrads. Foto: News5 /Roider 25-Jähriger übernachtet in dieser Streugutkiste Andiesem Wochenende hat ein junger Mann in Augsburg etwasganz Besonderes erlebt. Er hat in der Nacht zum Sonntag in diesem Streugutbehälter geschlafen. Warum? Weil er ziemlicheinen in der Kiste hatte. Weil es stark regnete. Und weil er nicht nass werden wollte. Der Mann aus Klosterlechfeld öffnete den Deckel, legte sichhin und schlief ein. Um 6.20 Uhr in der Früh wollteerraus, dochder Deckelklemmte. Ein Notruf bei der Polizei brachteerstmal nichts er wusste ja gar nicht, wo die Kiste stand. Erst mit Hilfe des GPS-Geräts inseinem Handy konnte erdie Polizei zu sichführen. Da hat er mal Glück gehabt ohne Smartphone wär das Ganze eine ziemlichenge Kiste geworden. Foto: dapd Rentner übersieht Biker:tot BAYREUTH Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Bayreuth istamsamstag bei einem Unfallbei Speichersdorf (Landkreis Bayreuth) umgekommen. Ein 74-jähriger Autofahrer war beim Einbiegen aufdie Bundesstraße 22 aufdie Gegenfahrbahn gekommen und hatte den Motorradfahrer erfasst. Der starb nochander Unfallstelle. Der 74-Jährigeblieb unverletzt. Kapitän versenkt eigenes Auto KITZINGEN Der Kapitän eines Partyschiffeshat im unterfränkischen Kitzingen sein eigenes Auto im Main versenkt. Der 49-jährigeSchiffsführer hattevergessen, einen Gang einzulegen oder die Handbremse zu ziehen, nachdem er sein Auto umgeparkt hatte. Aufder leicht abschüssigen Uferstraße setztesichder Wagen inbewegung und fuhr über die Kaimauer direkt in den Main. Kirche kein Servicebetrieb BAMBERG Der BambergerErzbischof Ludwig Schick hat davor gewarnt, die Kirchenur als Dienstleister zu sehen, die als Gegenleistung für gezahltekirchensteuer einen Rundumservice vongottesdienst über Hochzeitsfeier bis Beerdigung anbietet. Das ist nicht das Bild vonkirche, sagte Schick inder Pfarrkirche St. Martin im oberfränkischen Weismain. Die Kirche müsse stattdessen als Familie verstanden werden: Wenn sie das ist, dann kann sie auch gute Dienstleisterin sein. Kajakfahrer tödlichverunglückt ROTTENBUCH Ein Urlauber (70) aus Hessen, der mit einem Spezl auf Kajak-Tour war, ist auf der Ammer tödlich verunglückt. Ein anderer Kajakfahrer bemerkte den leblosen Körper im Wasser und zog diesen zusammen mit drei Helfern in der Nähe vonrottenbuchanland. VERLAGS-SONDERVERÖFFENTLICHUNG DiabetesbeiHerzerkrankung Bei Herzkranken besteht immer die Gefahr, dass sie einen Diabetes entwickeln. Denn mehr als 60 Prozent der Gefäßkranken leiden laut Prof. Stephan Jacob von der Deutschen Diabetes Gesellschaft auch an Störungen des Zuckerstoffwechsels. Das Risiko werde aber in den meisten Fällen nicht erkannt. Ärzte sollten daher auch bei Herzerkrankungennach Diabetes Typ 2suchen, rät der Experte der Deutschen DiabetesHilfe diabetesde. Neben den Nieren, Augen oder Nerven tragen bei Diabetes oft das Herzund die großen Blutgefäße Schäden davon. Das Blut fließt schlechter durch die Gefäße und versorgt die Organe nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff. Zum Herzinfarkt kann es kommen, wenn die Herzkranzgefäße schlecht durchblutet sind. Bei rund 40 Prozent der Menschen mit Diabetes ist die Durchblutung des Herzens gestört. Drei von vier Diabetikern sterben an Herzkreislaufleiden wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Wohlbefinden fürkörperund Seele LeichteKost und viel Flüssigkeit Wieman an heißen Tagen leistungsfähig bleibt Auch Büroangestellte, die nicht direkt der prallen Sonne ausgesetzt sind, müssen an heißen Tagen ausreichend trinken. Bei sommerlichen Temperaturen ist es umso wichtiger, genügend zu trinken. Das gilt allerdings auch für Arbeitnehmer, die nicht der prallen Sonne ausgesetzt sind. Wenn draußen die Temperaturen ansteigen, müssen deshalb auch Büroangestellte darauf achten, ausreichend zu trinken. Als Erwachsener sollte man im Sommer am Arbeitsplatz etwa drei Liter zutrinken, sagt der Ernährungsberater Reinhard-Karl Üblacker. Einen zusätzlichen Liter an Flüssigkeit nehme man bei ausgewogener Ernährung etwa durch die Früchte auf, die man isst. Generell gelte die Faustregel, im Sommer etwa doppelt soviel zu trinken, wie im Winter. Um nicht zu viel Kalorien zu sich zu nehmen, sollten Büroarbeiter zu Mineralwasser oder ungesüßtem Tee greifen. Zur Mittagszeit sollten Arbeitnehmer selbst bei großer Hitze das Mittagessen nicht ausfallen lassen. Auch wenn man keinen Hunger hat, sollte man eine Kleinigkeit zu sich nehmen, rät Üblacker. Denn der Körper brauche für die Arbeit Energie. Wernicht esse, werdeschneller müde und bekomme womöglich Konzentrationsstörungen. Berufstätige sollten allerdings versuchen, möglichst leichte Kost zu sich zuneh- men. Gut geeignet seien etwa Salate, so Üblacker. Denn alles andere liege einem im Sommer noch schwerer als sonst immagen. GESUND &FIT Passivrauchen ist gefährlich Passivraucher haben wie Raucher ein erhöhtes Schlaganfallrisiko. Wer in seinem Haushalt als Nichtraucher regelmäßig Zigarettenqualm ausgesetzt ist, ist schon bei fünf Zigaretten pro Tag deutlich stärker gefährdet Rufen Sie einfach an!! als ein Mensch ohne Passivrauchbelastung. In Deutschland wird laut der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe mit mehr als 1800 Schlaganfällen durch das Passivrauchen gerechnet, etliche davon enden tödlich. Sommerferien Bad Griesbach Kinder bis 14 Jahre kostenlos! 8Tage 7ÜNineinem vollausgestatteten40qmgalerie- Appartement tägliche Benutzungunserer Poseidontherme von 7:00 20:00 Uhr Thermalinnenbecken 35 C, Whirlpool, Dampfsauna,Trinkbrunnen, Wassergymnastik,Entspannungstherapie großer Süßwasseraußenpool 28 C, inkl. Kurbeitrag, Leihbademantelund Endreinigung. Massage &Kosmetik im Haus. Jubiläumspreis! Pro Person 287,00 Thermalbadstr Bad Griesbach-Therme Tel08532/

14 C 14 AZ-SERVICE AUSGEHEN ABENDZEITUNG MONTAG, SO ERREICHEN SIE UNS Abendzeitung, Ausgehen München, Fax (089) , Mail: MEIN MÜNCHEN Hier erzählen Münchner,wosie gerne ausgehen und was ihnen die Stadt bedeutet: Heuteist das der Architekt Helmut (61), den wir am Platzl getroffen haben. Kalbsbries im Sedlmayr Ganz München ist etwas Besonderes. Ich wohne in der Nähe vom Englischen Garten und habeals Architekt viel gebaut. Undich kenne viele Städteder Welt, aber München bietet eines der besten Nahverkehrssysteme. In der Stadt sieht man viel sportliches, junges Leben. Wenn ichameisbach bei den Surfern vorbeischaue zum Beispiel, das ist etwasganz Besonderes. Ichfinde es interessant, ins Mocca in der Siegfriedstraße, Ecke Herzogstraße zu gehen. Da kann man Wasserpfeiferauchen und trifft vorwiegend türkischund arabisch-stämmige Leute. Die bayerischen Wirtschaften finde ichauchganz hervorragend, das Lokal Zum Sedlmayr in der Westenriederstraße ist beispielsweise super.dortgibt es freitags Rotbarschfiletoder Briesmilzwurst, aufbestellung bekommt man auch mal Kalbsbries gebacken. Da trifft man jeden, vompolitiker bis hin zur Hausfrau richtig gestandenes Münchner Publikum. Foto/Umfrage: Daniel von Loeper Gegröle und Gewirbel Cool bleiben - bei der Isle of Summer. DAS IST HEUTE LOS Gastro Pizza &Pasta Roulette all you can eat für 11,90 Euro, XII Apostel, 18 24Uhr,Thierschplatz 6, & Sushi zum halben Preis, Sushi &Soul, ab 22 Uhr, Klenzestraße 71, & One and ahalf Lobster, 49 Euro pro Person, Mangostin, ab 19 Uhr, Maria-Einsiedel-Straße2,www.mangostin.de, & Bar Halbe Helles für 2,20 Euro, Max Emanuel Brauerei, 17 19Uhr, Adalbertstraße33, & Mondays High Five Night Pizza, Salateund Cocktails für je 5Euro, The Martini Club, Theresienstraße 93, & Was am Wochenende in den Clubs los war, welche Partys diese Woche anstehen und welche Termine man sich vormerken sollte: Abendzeitung und Nachtagenten erklären es jeden Montag hier Nein, um die EM kommen auch die Clubs nicht herum wieso auch? Zusammen fiebern und zusammen weiterfeiern das war unter anderem in der Nachtgalerie die Devise, wo auch die nächsten Spiele von Jogis Jungs übertragen werden. Die Alternative zu Fan-Gegröle hatte die Theaterfabrik im Angebot: Electric Delicate hat Extrawelt live ins Haus geholt, Unterstützung kam von Andre Galluzzi. Tanzbares Minimalistisches vom Feinsten. Wernicht bis zum Wochenende warten mag, dem beschert das Crux zur Wochenmitte einen feinen Event: Der Mixwoch mit den besten Hits der Geschichte, bunt durcheinander gewirbelt. Infos/Bilder: Nachtagenten.de Die bestenbilder vomwochenende finden Sie online auf: az-muenchen.de/ausgehen Samstags werden hier Boote versenkt: Die neue Spielwiese am Maximiliansplatz. Foto: Elif Bayram Newsbar Hour Cocktails 4,90 Euro, Newsbar, 17 20Uhr,Amalienstraße 55, & Club AmbioSonics elektronische Sessionmusik, Glockenbachwerkstatt, ab Uhr,Blumenstraße7,www.glockenbachwerkstatt.de Blue Monday, Milchbar, ab22uhr,sonnenstraße12, Willenlos am Montag, Willenlos, ab 22 Uhr,Grafinger Straße6,www.willenlos.de Mehr Infos und Fotos: Eine Alternative zur EM: Extrawelt in der Theaterfabrik. Fotos (3): Thomas Lehmann Törö! Fröhlich weiterfeiern geht schon am Mittwoch im Crux -beim besten Hitmix vom Mixwoch. Foto: Sven Hümpel Öffentliche Pfänderversteigerung Verloren DIE ABENDZEITUNG INFORMIERT Öffentliche Versteigerung Grünes s Leihäuser, Inh. Hermann Grüne, Arnulfstraße 2 3x in München, Goethestraße / Arnulfstraße / Nordendstraße Telefon (089) Deutschlands größtes privates Pfandkredit-Institut Donnerstag, den 21. Juni 2012, ab 9.00 Uhr, Adolf-Kolping-Str.1 Kolpinghaus München-Zentral, München, Besichtigung ab 8.00 Uhr nicht eingelöste Pfänder bis Pfd.-Nr , versetzt bis und alle nicht versteigerten Pfänder vorangegangener Auktionen. Letzter Einlösetermin: 20. Juni 2012, bis Uhr Versteigert werden u.a.: Hochwertiger Gold- und Silberschmuck, neuwertige Lederwaren, Pelzmäntel, Elektrogeräte, Fernsehgeräte, Hi-Fi-Anlagen, Musikinstrumente, Fotos und Prismengläser, u.v.m. Philip A. Bolkart, Augsburg, Stätzlinger Straße 80 Vereidigter und öffentlich bestellter Versteigerer Stellenangebote allgemein Lohnender Nebenverdienst Die Abendzeitung sucht motorisierte Zeitungsverkäufer, die ab Uhr in den Gaststätten die AZ zum Verkauf anbieten. Näheres erfahren Sie unter Tel Hr. Damir Gulin. Im Paulaner am Nockherberg, Hochstraße 77 Mittwoch, Ab 9:30 Uhr, Vorbes. ab 8:30 Uhr Alle bisher nicht eingelösten Pfänder bis Nr Versetzt bis , letzter Einlösetermin, Donnerstag, Versteigerer Richard Kaufmann Weinstr. 8, Rosenheim - Vereidigter und öffentlich bestellter Versteigerer Stellenangebote allgemein x Rosenheimer Straße München 089/ Nymphenburger Straße München 089/ FLOTTER JOB, GUTES GELD!! Wir, als traditionsreiche Werbeagentur, suchen zur Verstärkung unseres Teams freundliche und flotte Mitarbeiter/innen für verschiedenetätigkeiten. Angenehmes Team und gute Bezahlung bieten wir. Gute Deutschkenntnisse sind erforderlich. Melden Sie sich bitte gleich unter 089/ oder per Ich habe am 6. Juni zwischen und Uhr in der Münchner U- bzw. S-Bahn einen Ring verloren, ein Erbstück meiner Mutter. Ich hänge sehr daran. Der Ring ist aus Weißgold mit 7Brillanten ca. 1cm breit. Ich bin verzweifelt. Biete Finderlohn! 0172/ Einem Teil unserer heutigen Ausgabe liegt ein Prospekt der Firma Hirmer bei. Wir bitten um freundliche Beachtung. Es gibt nichts Gutes.Außer Sie tunes. Konto-Nr BLZ Stadtsparkasse München GeänderterAnzeigenschluss für die Woche vom Erscheinungstag: Sa Immobilien, Mietgesuche, Vermietungen,Reise,Kfz-Markt Anzeigenschluss: Do., ,14.00Uhr Anzeigenannahme: 089 / Fax-208

15 AZ-AKTION C MONTAG, ABENDZEITUNG 15 Im AZ-Porträt:Die 70 schönstenbiergärtenmünchens Mein schönster Biergarten Paradies für Groß und Klein Der Taxisgarten ist ein Familienbiergarten, in dem Kinder voll auf ihrekostenkommen A NAME DES BIERGARTENS: Taxisgarten AZ-AKTION FOLGE29 A PÄCHTER: (seit 1983) Antje Schneider A ADRESSE: Taxisstraße 12, München, & , Das schaut doch richtig gut aus: Ein Standl mit frischen großen Brezn im Taxisgarten. A ANFAHRT: Anfahrt: Mit der U1 (OEZ) bis Gern, dann noch zirka fünf Minuten Fußweg. A ÖFFNUNGSZEITEN: Bei schönem Wetter von 10 bis 23 Uhr, Küche ab 11 Uhr, Schänke bis Uhr. A PLÄTZE: 1500 A BRAUEREI: Hofbräu A GETRÄNKEPREISE: Maß Helles 7 Euro, Maß Radler/Russn 7/7,20 Euro, Spezi 3,00 Euro (0,4 l), Mineralwasser 2,60 Euro (0,4 l). A SPEZIALITÄTEN: Schweinsbraten 2,90 Euro/100 Gramm, halbes Hendl 6,30 Euro, Haxn 6,30 Euro, Obazda 2,60 Euro, Wurstsalat 2,20 Euro, Spareribs 9,50 Euro, große Brezn 3,30 Euro. A BROTZEIT: Darf überall mitgebracht werden. A DAS GIBT S NUR HIER: Das Obazda-Trio orange, grün und weiß; Thai-Geschnetzeltes, Paella, mexikanisches Feuerhuhn und die besten Spareribs der Stadt. A KINDER-SPASS: Es gibt einen Spielplatz mit Sandkasten, großer Rutsche, Elektroauto und -Esel und Wipptiere. 1EURO RABATT AUF EINE MASS HELLES ODER EIN ALKOHOLFREIES GETRÄNK (0,4 LITER) Taxisgarten PRO PERSON GILT EIN GUTSCHEIN FÜR EIN GETRÄNK (IM SB-BEREICH), GÜLTIG BIS A DAFÜR STEHT UNSER BIER- GARTEN: Für eine ruhige Biergarten-Atmosphäre unter alten Kastanien, leicht erreichbar mit der U1, mit gut gemischtem Publikum. A WAS MACHEN SIE BESONDE- RES ZU 200 JAHRE MÜNCH- NER BIERGARTEN? A VOTING-ENDZIFFER: -57 Gesellige Runden, viel Platz und wenig Hektik: der Taxisgarten inneuhausen. Fotos: Petra Schramek Biergarten mit toller Aussicht aufden See Im Tutzinger Biergarten sitzt man direkt am Starnberger See Genuss pur A NAME DES BIERGARTENS: Tutzinger Biergarten A PÄCHTERIN: Marlies Häring (seit 1989) A ADRESSE: Midgardstraße 3, Tutzing, Tel /1216, A ANFAHRT: Starnberg Feldafing -Tutzing, S6 bis Tutzing A ÖFFNUNGSZEITEN: täglich bei schönem Wetter ab 10 Uhr. les 6,10 Euro, Maß Radler/ Russn 6,10 Euro, Spezi 3,10 Euro (0,5 l), Mineralwasser 2,90 Euro (0,5 l). A SPEZIALITÄTEN: Schweinsbraten 4,60 Euro, halbes Hendl 6,80 Euro, Obazda 4,60 Euro, Wurstsalat 4,80 Euro, Spareribs 8,80 Euro, große Brezn 3,40 Euro. A BROTZEIT: Darf überall mitgebracht werden. A DAS GIBT SNUR HIER: Täglichofenfrische Blechkuchen A KINDER-SPASS: Es gibt einen Spielplatz mit einem Kinder-Karussell und sogar einen Kicker. A DAFÜR STEHT UNSER BIER- GARTEN: Er ist traditionell ländlich und hat die schönste Aussicht. A WAS MACHEN SIE BESONDE- RES ZU 200 JAHRE MÜNCH- NER BIERGARTEN? Sonntagskonzerte mit der Truderinger Blaskapelle. A VOTING-ENDZIFFER: -58 A PLÄTZE: 450 A BRAUEREI: Augustiner und Schlossbrauerei Kaltenberg 1EURO RABATT AUF EINE MASS HELLES ODER EIN ALKOHOLFREIES GETRÄNK (0,5 LITER) Tutzinger Biergarten A GETRÄNKEPREISE: Maß Hel- Allein diese Lage: Der Tutzinger Biergarten liegt in der ersten Reihe am Westufer des Starnberger Sees. Foto: Mike Schmalz PRO PERSON GILT EIN GUTSCHEIN FÜR EIN GETRÄNK (IM SB-BEREICH), GÜLTIG BIS DIE LISTE AZ-GEWINNSPIEL So stimmen Sie ab Wählen Sie Ihren Lieblings-Biergarten unter: XX Bitte XX durch die Kennzifferdes Biergartens Ihrer Wahl ersetzen: von01-70 (50 Cent je Anruf, Mobilfunkpreise höher) Alte Villa Utting -01 Asam-Schlössl -02 AumeisterimEnglischen Garten -03 Bartewirt -04 Biergarten am Chinesischen Turm -05 Biergarten am Muffatwerk -06 Biergarten am Viktualienmarkt -07 Braunauer Hof -08 Brunnwart -09 Dampfschiff -10 Forsthaus Wörnbrunn -11 Franziskaner Wirtshaus + Biergarten -12 Gasthaus Bruckenfischer -13 Gasthaus Siebenbrunn -14 Gasthaus zum Hirschen -15 Gasthaus zur Mühle an der Floßrutsch'n -16 Gasthaus zur Post -17 Gasthof Gut Keferloh -18 Gasthof Hinterbrühl am See -19 Gasthof zur Mühle-20 Grünwalder Einkehr -21 Grünwalder Forstwirt -22 Hacker-Pschorr Bräuhaus -23 Harlachinger Einkehr -24 Heide-Volm -25 Hirschau -26 Hofbräuhaus -27 Hofbräukeller am Wiener Platz -28 Hopfengarten -29 Kleines Brauhaus DickerMann -30 Klosterbräu Schäftlarn -31 KlosterbräustüberlReutberg -32 Königlicher Hirschgarten -33 Kraillinger Brauerei -34 Kugler-Alm -35 Langwieder See -36 Liebhard's Bräustüberl zu Aying -37 Löwenbräukeller -38 Mangostin Garden -39 Max Emanuel Brauerei -40 Menterschwaige -41 Michaeligarten -42 Münchner Haupt' -43 Osterwaldgarten -44 Park Café -45 Paulaner am Nockherberg -46 Paulaner Bräuhaus -47 Prinzregent-Garten -48 Restaurant Neue Fasanerie -49 Schießstätte Allach -50 Schlossgaststätte Leutstetten -51 Schlosswirtschaft Mariabrunn -52 Schlosswirtschaft Schwaige -53 Seehaus im Englischen Garten -54 `s Truderinger Wirtshaus -55 Tassilo Garten -56 Taxisgarten -57 Tutzinger Biergarten -58 Urthalerhof -59 Villa Flora München -60 Waldgasthof Buchenhain -61 Waldwirtschaft Großhesselohe -62 Weissenfelder -63 Weyprechthof -64 Wirtshaus + Biergarten Leiberheim -65 Wirtshaus zum Isartal -66 ZAR Restaurant &Bar -67 Zum Augustiner -68 Zum Flaucher -69 Zum grünen Baum -70 Welcher istihr Lieblingsbiergarten? Stimmen Sie auch online ab unter abendzeitung.de Herren-Rad SOURCE Expert Disc 2012 Zwei City-Räder zu gewinnen! Unter allen Lesern, die an der Abstimmung teilnehmen, verlosen wir am Ende der Aktion zwei sportliche City-Räder des Herstellers SpecializedimWert von je 1.299,- Euro. Die Source-Räder sind die idealen Wegbegleiter -obauf der Fahrt in den Biergarten oder für den Wochenend-Ausflug! Ausstattung: 20-Gang- Kettenschaltung, Beleuchtung, Gepäckträger,Schutzbleche und superleichter Rahmen. Viel Glück!

16 16 REPORT ABENDZEITUNG MONTAG, Vorschau: Öffentlicher Nahverkehr im Jahr 2050 Das ist Münchens Z kunft Wie entwickeln sich Bus, U-Bahn und Tram? Herbert König, Chef der Münchner Verkehrsgesellschaft, blickt für die AZ auf die nächsten Jahre und Jahrzehnte AZ: Herr König, was ist das wichtigste Verkehrsprojekt für die Münchner Zukunft? HERBERT KÖNIG: Die wichtigste aktuelle Weichenstellung ist zweifelsohne die zweite Stammstrecke. Als MVG-Chef sind Sie für U-Bahn, Bus und Tram zuständig die S-Bahn-Stammstrecke fällt nicht in Ihren Bereich. Trotzdem die Frage an Sie: Glauben Sie, der zweite Tunnel wirdjegebaut? Fragen Sie mich etwas Leichteres. Ich traue mich im Moment nicht, das zu beurteilen. Weil für den Nahverkehr in Deutschland insgesamt gilt: Die Finanzierungsstrukturen für die Zukunft sind völlig ungesichert und nebulös. AZ-INTERVIEW mit Herbert König Der 60-Jährigeist Chef der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG). Seit 1992 ist er verantwortlichfür den kommunalen Nahverkehr. Woranliegt das? Seit Jahrzehnten ist der Ausbau des Nahverkehrs gemeinsam vom Bund und den Ländern geschultert worden. Das Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz ich weiß,das ist ein heftiges Wort, aber es heißtnun mal so läuft 2019 aus. Bisher sind alle großen Nahverkehrsprojekte in Deutschland wesentlich aus diesem Topf finanziert worden. Bis dato gibt es aber keinerlei ernste politische Initiativen für ein Folgeprogramm nach Ich weiß nicht, ob es einen neuen Topf geben wird. Das birgt große Unsicherheiten für den Nahverkehr.Und: Bis 2019 ist der jetzigefinanztopf schon dreifach überbucht. Auch bei der U-Bahn stehen großeinvestitionen an. Sie ist teils jetzt schon am Limit. Es geht erst einmal darum, die heutige Funktionsfähigkeit der Anlagen zu erhalten. Und dann gibt es eine Reihe von Maßnahmen, um sie nochleistungsfähiger zu machen. Maßnahmen an Bahnhöfen, die zunehmend an ihre Grenzen geraten. Das war schon der Fall am Marienplatz, wo man einen Bypass- Tunnel gebaut hat. Unddas ist jetzt der Fall am Sendlinger Tor, wo wir nicht nur modernisieren und Bauschäden beseitigen, sondern das Bauwerk insgesamt leistungsfähiger machen. Im Moment ist der Bahnhof Sendlinger Tor die letzte großebaumaßnahme, die geplant ist. Wenn auch sie umgesetzt ist, wie lange kann die U-Bahn dann so bleiben, wie sie ist? Im Kernbereich, wo die Kapazitätsgrenzen erreicht sind, wollen wir in den nächstenjahren während der Hauptverkehrszeiten den Takt nochmal verdichten von heute zweieinhalb auf dann zwei Minuten. Das ist ein Zuwachs von vier auf fünf Züge in zehn Minuten. Dafür haben wir auch neue Fahrzeuge bestellt. Ich denke, dass die U-Bahn damit sicher für dieses Jahrzehnt die Zuwächse verkraften kann. Und danach? Laut Bevölkerungsprognose sollen bis 2030 elf Prozent Neumünchner dazukommen hält die U-Bahn das aus? Man muss die Netzkarte auf weiteren Ästen in der Innenstadt verdichten. Aber das muss auch finanzierbar sein. Alle Beteiligten müssen die planerischen und finanziellen Kräfte in den nächsten Jahren konzentrieren auf die Bereiche, wo es wirklich kneift. Unddas ist das Zentrum. Das klingt wieder wie ein Plädoyer für die zweite Stammstrecke. Bei der kann aber nicht die Rede davon sein, dass alle Kräfte an einem Strang ziehen. Ärgert Sie das? Grundsätzlich ist es legitim, wenn Zweifel an der Finanzierbarkeit eines Projektes aufkommen, dass man über Alternativen nachdenkt. Ich habe 40 Jahre Münchner in Bewegung AZ-SERIE FOLGE11 nur die Sorge, gerade auch wenn so etwas zunehmend zum Wahlkampfthema wird, dass die politische Debatte sich immer mehr von der fachlichen Seite ablöst. Sind wir da nicht schon lang? Es besteht zumindest die Gefahr, dass zu sehr in den Hintergrund tritt, um welche Problemlösungen es wirklich geht. Wenn zum Beispiel behauptet wird, die Verlängerung der U5 nach Pasing sei eine Alternative zur zweiten Stammstrecke dann zeigt das: Man hat vergessen, wozu der zweite Tunnel notwendig ist. Er istnötig, um Verbindungen aus der Region nach München und umgekehrt zu verbessern und die Kapazitäten dort zu erweitern diese Rolle kann eine U-Bahn nach Pasing nicht erfüllen. Außerdem ist mir die Diskussion zu sehr aufs heutige S-Bahn-Gebiet begrenzt. Wie meinen Sie das? Das Einzugsgebiet Münchens geht längst über den MVV- Raum hinaus. Auch für diese Pendler brauchtes eine Durchbindung mit direkter Verknüpfung zum U-Bahnnetz am Marienhof. Auch dazu muss die zweite Stammstrecke benutzt werden können. Welche neuen U-Bahn-Linien halten Sie für sinnvoll? Wir prüfen derzeit die U9, eine Bypass-Strecke in der Innenstadt von der Implerstraße über den Hauptbahnhof zur Münchner Freiheit. Da sind wir aber noch in einem frühen Stadium. Wenn sie sich in zwei bis drei Jahren als machbar herausstellen sollte, wirdsichauchdadie Finanzierungsfragestellen. Auch Busse werden rein elektrisch fahren Dass Fahrgäste ihr Ticket per Handy kaufen können, soll jetzt in München ganz schnell gehen. Auch eine neue U-Bahn-Linie und Elektro-Busse sieht Herbert König, Chef der Münchner Verkehrsgesellschaft, wenn er für die AZ in die Zukunft spekuliert. Der weltweite Trend geht außerdem zur fahrerlosen U-Bahn (siehe Foto oben). Fotos: Gregor Feindt (2), Fotolia, dpa Von der U5nach Pasing haltensie gar nichts? Die finde ich nicht sinnvoll zumindest nicht prioritär. Weil sie das Zentrum nicht entlastet. Die bisherigen Zahlen haben ja auch gezeigt, dass die Auslastung relativ gering wäre. Was zur Zentrumsentlastung aber auchnochgehört,sind die fehlenden Trambahn-Tangenten die im Westen und die im Norden. Sie würden den Leuten schnelle Verbindungen von Stadtteil zu Stadtteil ermöglichen. Wer heute von Neuhausen nach Bogenhausen will, fährt übers Zentrum, weil die Querverbindung fehlt. Der MVV hat heuer 40. Geburtstag wenn Sie 40 Jahre in die Zukunft spekulieren: Wie stellen Sie sich den Münchner Nahverkehr vor? Das ist lang! Aber das Nahverkehrsnetz wird sich in seiner Grundstruktur also was die Verkehrsmittel betrifft gar nicht so sehr unterscheiden von heute. Außer, dass ich davonausgehe: Auch Busse werden bis dahin rein elektrisch fahren und keine fossilen Kraftstoffemehr benötigen. Wird die Münchner U-Bahn fahrerlos sein? Da wage ich keine Prognose der Trend bei U-Bahnen geht weltweit dahin. Aber ob sich das wirtschaftlich rechnet, muss sicherst nochzeigen. Gibt s Bahnsteigtüren? Es wird elektronische Sicherungssysteme im Bahnsteigbereich geben. Damit werden mechanische Systeme wie Bahnsteigtüren überflüssig. Wie teuer wird das Einzelfahrtticket für eine Zone in 40 Jahren sein jetzt kostet es 2,50 Euro. Auf dieses Glatteis locken Sie mich nicht. Da beginne ich jetzt mit meinem Standardsatz: Der öffentliche Nahverkehr hat nur zwei Finanziers den Steuerzahler und den Fahrgast. Und letzten Endes entscheidet immer die Politik, wer wie viel bezahlt. Eine Prognose abzugeben, wie sich politische Entscheidungen in den nächsten Jahrzehnten entwickeln, traue ich mich nun wirklichnicht. Wutausbrüche? Eher sind es Verzweiflungs- Ausbrüche Wann kommt das Handyticket in München? Wir sind da intensiv dran. Der Vertriebsweg muss wirtschaftlich sein, denn die Kosten des Ticketverkaufs muss der Fahrgast bezahlen. Wir halten es für möglich, da im Laufe des Jahres 2013 etwas anbieten zu können. Aber versprechen kann ichnochnichts. Glauben Sie, die Pleiten-Pechund Pannen-Variobahnen fahren in 40 Jahren noch und zwar mit Zulassung? Das glaubeich nicht die dürften in 40 Jahren das Ende ihrer Lebensdauer erreicht haben. Ich hoffe aber, dass sie zumindest die nächsten 35Jahre fahren mit Zulassung. Hat sich inzwischen eine Ursache für den Serienschaden herausgestellt? Nein, der Hersteller untersucht immer noch. Das dauert ganz schön lange. Finde ich auch. Wir würden die Prüfung auch anders angehen als der Hersteller. Erprüft jetzt erstmal nur in Richtung seiner Zulieferer. Wie das heute so ist:jeder hat Unterlieferanten und versucht, das Problem auf die abzuwälzen. Ich bin da schon ziemlich sauer. Wirwissen immer nochnicht, warum die Gummiteile an den Reifen kaputt gehen. Alle zwölf derzeit vorhandenen Züge sind von dem Serienschaden betroffen. Jetzt wollen Sie sich aus anderen Städten alte Trambahnen besorgen. Das ist zumindest eine Option. Nicht als Ersatz für die Variobahnen, die wir schon haben. Sondern weil wir Ende 2013 sechs bis acht weitere Züge brauchen für weitere Verdichtungen. Und beim Stand der Dinge werde ich jetzt keine weiteren Variobahnen bestellen, wenn unklar ist, ob die weiter eingesetzt werden können. Dafür bräuchten sie eine dauerhafte Zulassung und die fehlt immer noch. Wie oft hat das Variobahn- Drama bei Ihnen schon zu Wutausbrüchen geführt? Es sind eher Verzweiflungs- Ausbrüche. Wut nützt ja auch nichts. Aber die Variobahnen haben uns schon viele Stunden Krisensitzungen gekostet. Interview: Julia Lenders

17 C 17 Canadian Psycho Bret Easton Ellis ist sauer SEITE 18 Medien Der Fußball und das russische Geld SEITE 19 kultur ABENDZEITUNG MONTAG, 11. JUNI 2012 TELEFON FAX MUENCHEN.DE Der mutigste Mann Es ist noch lange nicht vorbei: Bobby Womack kehrt mit einem neuen Album aus der Versenkung zurück und stellt unseren Glauben wieder her, dass man mit Soul die Welt frisch erzählen kann Die Stimme leuchtet zum Cello -dann pumpt der Beat Da sei einer im Fernsehen gewesen, erzählt die knorrige, aus Amerikas Soulvergangenheit auferstandene Stimme. Der habejedem erzählt, er habe Gott gesehen. Sofort habe eraufgehört zu zappen, sagt die Stimme. Gott, sprach der Fernsehmann, habe ihm aufgetragen, 8 Millionen Dollar zu sammeln. Da stockt der Sänger kurz. Dann fährt aus ihm der Erkenntnisblitz, der jeden geschäftstüchtigen Prediger erschlägt: Gott war pleite. Der Beat setzt ein. Stupid heißtdie Nummer. Bobby Womack ist zurückgekehrt. Damon Albarn, für den Womack auf dem letztem Gorillaz-Werk gesungen hat, und der Chef von XL-Recordings, Richard Russell, haben ihm ein Album produziert: The Bravest Man In The Universe. Richard Russell, auf dessen Label auch Adele veröffentlicht, hat 2010 auch Gil Scott-Heron ein würdiges, und wie sich zeigte, letztes Album produziert. Der mutigste Mann im Universum, lässt Womack seine Stimme zum einsamen Cello leuchten, sei der,der das erste Mal vergeben habe. Ein Manchmal kommt einem die hiesige Konzertsaal-Debatteluxuriös vor. Etwa, wenn man ans Münchener Kammerorchester denkt: Seine Musiker proben in einem Souterrain der Siemens-Zentrale nahe dem Wittelsbacher Platz. Erstzur Generalprobe wechseln sie ins Prinzregententheater. Dass ihre Konzerte trotzdem klanglich bis in Letzte ausgefeilt wirken, grenzt an ein Wunder. Seit zwei Jahren sucht das Kammerorchesternacheinem neuen Probenraum: Siemens will seine Hauptverwaltung Schock, als der elektronische Beat zu pumpen anfängt. Aber als Bobby beginnt, seine umbauen. Gut 150 Objekte wurden geprüft, keines erwies sich als geeignet. Auch ein Makler konnte nicht weiterhelfen in München stehen keine Hallen leer, die sich für den Probenbetrieb eignen. An der Peripherie sähe es vielleicht besser aus. Aber das Orchester möchte im Zentrum bleiben. Die Gründe leuchten ein: Gäste aus anderen Münchner Orchestern, die regelmäßig die 26 fest angestellten Streicher ergänzen, sind schwer in die Pampa zu locken. Um seinen hohen Anteil an privater Förderung zu halten, braucht das Orchester einen Ort mit öffentlicher Wahrnehmung. Auch das Beispiel der Bremer Kammerphilharmonie schreckt: Hier sind zwei Angestellte allein damit beschäftigt, Proben an zwei Standorten zuorganisieren. Wunschheimat des Orchesters wäre das Amerika-Haus am Karolinenplatz in der Nähe des Kunstareals. Dessen Veranstaltungssaal wäre bestens geeignet für Schul- und Kammerkonzerte.Er ist vor allem beim Jazz-Publikum bestens eingeführt. Leider steht er nicht zur Verfügung, weil nach Willen des Freistaats eine Technik-Akademie im Amerikahaus einziehen soll. Auch eine andereidee wirkt bestechend: der Pavillon 21 Mini Opera Space der Staatsoper.Er standzwei Jahre während der Festspiele am Marstallplatz und ist derzeit eingemottet, weil sein Aufbau kostspielig ist. Der Metall-Kristall der Wiener Architekten Coop Story zu erzählen, ist klar, dass das hier nicht vom Ruhm der Vergangenheit zehren wird. Das hier wächst über zehn Songs zu einem Album, das einem den Glauben zurückgibt, dass man ausgehend vom einzig wichtigen Menschenthema, der Liebe, diese Welt mit Soul auch heute noch neu erzählen kann. Mit Jubilee Don t Let Nobody Turn You Around, der technofizierten Scherzversion eines Countrygospel, riskiert Womack als letzte Nummer, dass ihn alle Stilpuristen in die Hölle wünschen. Erlauben kann und muss sichdas der Inhaber dieser erhabenen Stimme, die das Leben nicht erledigen konnte. Anfang der 60er schrieb Womack It s All Over Now und tobte, als die Rolling Stones mit einer Coverversion durch die Decke schossen. Dann kamen die Schecks. Nur drei Monate, nachdem man seinen musikalischen Ziehvater Sam Cookeineinem MotelinL.A.erschossen hatte, heirateteerdessen Witwe Barbara Campbell. Womacks erster Sohn brachte sich mit 21 um. Sein zweiter Sohn starb als Kleinkind. Und Womack kokste sich durch weite Teile der 70er. Tarantinos Film Jackie Brown machte ihn mit seinem Song Das Schicksal hat ihm ein paar böse Treffer versetzt, aber auch mit 68 Jahren widersetzt sich Bobby Womack der Sehnsucht nach dem Ruhestand. Musikalisch, erfolgreich, sympathischsucht... Das Münchener Kammerorchester fahndetnacheinem neuen Probenraum Himmelblau könnte mit einem festen Unterbau hinter dem Haus der Kunst oder am Finanzgarten aufgestellt werden. Aber es scheint, als scheue vor allem das Kulturreferat eine zweite Konzertsaaldebatte. Das Kammerorchester ist das kleinste und zugleich innovativste der vier Münchner Elite-Orchester. Es wird von Staat und Stadt mitfinanziert, spielt aber die Hälfte seines Etats selbst ein. Denn die Verbindung klassischer und zeit- Across 110th Street viel zu spät aber wirkungsvoll zum Blaxploitationhelden. Das nur als winziger Einblick inein Leben, das einem die Nostalgie austreibt und in Womacks Fall noch einmal zu einer Platte wie dieser führt. Die polarisierende Lana Del Rey gibt Dayglo Reflection einen frostigen Soul. In Please Forgive My Heart und SweetBaby Mine reißt die scharfkantige Stimme Womacks Löcher in die Seele, während die Elektronik als Entzündungshemmer funktioniert. Einzig Deep River verlässt sich ganz auf Bobby und eine akustische Gitarre. Gospel als Hoffnung ohne Sicherheit, dass es auf der anderen Seite besser wird.wegen einer Lungenentzündung kam Womack unlängst ins Krankenhaus. Die unerwartete Diagnose: Verdacht auf Krebs. Das Geschwür stellte sich als gutartig heraus. Die andere Seite soll warten. Christian Jooß BobbyWomack: The Bravest Man In The Universe (XL /Beggars Group) Foto: Jamie-James Medina Das Münchener Kammerorchester ist mit 26 festen Musikern das kleinste unter den vier Eliteorchestern der Stadt. Foto: Marek Vogel genössischer Werkelockt das Publikum: Um 40 Prozent steigerte sichdie Zahl der Abonnenten seit Die erfolglose Suche nach einem neuen Probenraum hat beträchtliche Unruhe ins Orchester gebracht. Pessimisten sprechen sogar von einer existenzbedrohenden Situation. Das ist gewiss schwarz gemalt. Aber die Zeit droht dem Orchester davonzulaufen: Im Sommer müssen sie bei Siemens ausziehen. Robert Braunmüller DIE KULTUR-FRAGE Herta Müller bestritt in Berlin eine Podiumsdiskussion mit dem chinesischen Schriftsteller und Dissidenten Liao Yiwu. Wieso schreibt man Bücher? HertaMüller,Literaturnobelpreisträgerin: Ichglaube, Schreiben hat auch damit zu tun, dass man totalangsthat vorder Einsamkeit. Man stellt sichimmer vor, wenn man schreibt: Man ist nicht allein. Wenn man politischunterdrückt wird, ist das Schreiben beim Bewältigen der Angst aber nur bedingt eine Hilfe. Es isteine Möglichkeit, mit etwasfertig zu werden. Es hilft aber nichts. Es heilt nicht. Ichhabemit dem Schreiben angefangen, als in keiner Richtung mehr etwasoffen war. Ichdenkemir,vielleicht wäreich auch totalkaputt gegangen, wenn ichdiese Möglichkeit nicht gefunden hätte. Wenn ichnicht angefangen hätte, instinktivzuschreiben. KULTUR kompakt Spielt die Furtwängler Riefenstahl? MAINZ Das Leben der Regisseurin Leni Riefenstahl könnte bald mit der Schauspielerin Maria Furtwängler (45) in der Hauptrolle verfilmt werden. Das ZDF führegespräche übereine solche Biografie, bestätigteein Sprecher des Senders am Sonntag. Demnachwill Furtwängler die Rolle der 2003 im Alter von101 Jahren gestorbenen Regisseurin übernehmen. Sie beschäftige sich bereits seit Jahren mit der Karriere Riefenstahls, die im Auftrag Adolf Hitlers Filme über Reichsparteitage der NSDAP und die Olympischen Spiele 1936 drehte. Dem Vernehmen nach sei eine opulente ZDF-Produktion geplant. Ein abschließendes Gesprächsolle heute inberlin stattfinden. Unser Pathetiker Christian Ude feiert Konstantin Weckers 65. Geburtstag im Vereinsheim Bleib, wie du bist, befahl Christian Ude dem Geburtstagskind. Denn wir haben gelernt, dich zu ertragen. Der Oberbürgermeister nannte Konstantin Wecker einen politischen Künstler, der in vollen Zügen genossen werden könne, wenn man seiner Meinung sei, im gegenteiligenfall aber nur schwer zu ertragen sei. Das hat mit dem Pathos des Liedermachers zu tun. Aber, soerwiderte Wecker, Pathos ist Leidenschaft, und ohne starkegefühle sei Kunst nicht denkbar. Hier orientiereersichanoskar Maria Graf, seinem Vorbild als Künstler und Bayer. Der Oberbürgermeisterund rund 100 weitere Freunde Weckers feiertenamsonntag abend den 65. Geburtstag des Liedermachers im Vereinsheim an der Occamstraße. Ude lobte die beispiellose Karriere Weckers als Musiker und Komponist, dessen Melodien den Eindruck vermittelten, wir hätten ein heiteres Lebensgefühl. Wecker dankte Ude, der auch in schwierigen Zeiten zu ihm gehalten habe. Der Jubilar kam mit dem Taxi vom Flughafen und wurde vor dem Lokal mit einem Happy Birthday Christian Ude mit Konstantin Wecker bei der Geburtstagsfeier im Vereinsheim. Foto: v.loeper begrüßt. Vereinsheim-Hausherr Till Hofmann überreichte ihm anschließend den Schlüssel zu einem Appartement im Goldgrund, dem angeblich geplanten Traumobjekt für finanzielle Highperformer an der Münchner Freiheit, bei dem es sich entgegen Pressemeldungen nicht um Satire handeln soll. (Was wir trotzdem nicht glauben.) Wecker kann das Geschenk gut brauchen: Nach eigenen Worten bekommt er zum jetzigen Stand seiner Rentenversicherung 170 Euro monatlich weshalb er zur Freude des Oberbürgermeisters und aller weiteren Fans als Künstler weitermachen wird. Ude versprach, im eigenen Ruhestand auch noch die Lektürevon Weckers Roman Uferlos nachzuholen. Den ersten Gedichtband habe er selbst in der Schwabinger Buchhandlung Lehmkuhl gekauft, ehe er ihm noch als Rezensionsexemplar zugesandt wurde. Unter den Gästen waren die KabarettistenAndreas Rebers und Andreas Giebel sowie die Schauspielerin Rita Russek. Für den späteren Abend hatten sich Willy Michl und die Kabarettisten Willy Astor und Luise Kinseher als weitere Laudatoren angekündigt. Robert Braunmüller

18 18 KULTUR ABENDZEITUNG MONTAG, Hingehen! Die Tipps der AZ-Redaktion FOLK-KONZERT 71 Jahre alt und gar nicht leise: Joan Baez. Foto: Veranstalter Nostalgie und ein Schuss Rebellion Sie hat etwas mit ihrem Gesang zu sagen: Seit den 1960ern hat Joan Baez die Kraft des Folk-Rock genutzt, um politische Botschaften unters Volk zu bringen. Die Songpoetin war eine Galionsfigur der Bürgerrechtsbewegung, äußerte sichstets kritisch zur US-Politik,unterstützte aber 2008 Obama und heutedie Occupy-Bewegung. Wenn Baez jetzt in der Philharmonie mit Band auftritt, dann wird man nicht nur in Nostalgie versinken dürfen, sondern auch sicherlichfrische politische Aussagen zu hörenbekommen. Philharmonie, 20 Uhr, Karten 40 bis 96 Euro, & POLITISCHER VORTRAG OPER IM CUVILLIÈSTHEATER Das große Füchslein-Rennen Normalerweise sprechen die beiden Intendanten ihrepremieren miteinander ab. In diesem Fall hat es aber eine Störung in der Kommunikation zwischen Staatsoper und Gärtnerplatz gegeben. Und so bringen beide Häuser kurz nacheinander das Schlaue Füchslein vonleos Janácek heraus in beiden Fällen unter Beteiligung des Nachwuchses. Wenn eine Opernproduktion einmal aufsgleis gesetzt ist, lässt sie sichkaum mehr bremsen. Für uns und alle Janácek-Fans aber wirdesein aufregendes Vergleichsrennen zwischen Hase und Igel. Zuerst geht heute um19uhr die Staatsoper an den Start. Der jungeregisseur David Bösch, dortzuletzt verantwortlichfür einen jugendfrischen Liebestrank und den Mitridate des 14-jährigen Mozart, inszeniert das dunkel-poetische Spiel zwischen Mensch, Tier und Natur im Cuvilliéstheater.Christopher Ward hat die musikalische Leitung einer Bearbeitung für Kammerorchester. Eine Woche und 24,5 Stunden später lugt das Ensemble des Gärtnerplatztheaters aus dem Fuchsbau. Sein Ensemble führtdie Frischlingeder Hochschule für Musik und Theater in die freie Wildbahn des rauen Opernlebens. Rosamund Gilmore, in der Ära Peters hervorgetreten mit fantasievollen Inszenierungen von Märchenopern, inszeniert die Oper des tschechischen Komponisten im Prinzregententheater.Und wir,die Kritik,freuen uns auf das Zusammentreffen vonunserem Hochsitz aus, den Bleistift imanschlag. Cuvilliéstheater, heute und am 13.6., 19 Uhr, ausverkauft, Restkarten für den 18.6.vorhanden. Premiere im Prinzregententheater,19. 6., Uhr, weiterevorstellungen am 20., 22., , Karten für beide Produktionen unter & (089) an der Kasse der Staatstheater DAS MACHE ICH Michael Stadler Kulturredaktion Abendzeitung Leiden mit dem 100-Jährigen Manche Bücher fängt man mit einer gewissen Neugierde an zu lesen, merkt aber bald, dass es für einen nichts ist.dann zieht man die Leserei dochdurch,weil man sowieso nur deshalb das Buchangefangen hat, um mitreden zu können. So geschieht mir das gerade mit Jonas Jonassons Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand, ein schräges Ding aus dem schrägen Schweden. Mit dem Gewicht eines Elefantenhinterns hat sichdieser Schelmenroman aufden erstenplatz der Bestsellerlisten niedergelassen und will nicht weichen. Aber michbegeistert das Buchgar nicht: Der Altersheim-Flüchtling Allan Karlsson und seine Konsorten bleiben Figuren aus Papier, psychologischgenaue Charakterzeichnung ist hier nicht gefragt. Dafür komische Übertreibung. Dann wird der Sprengmeister Allan auch nochimrückblick und in Forrest-Gump-Manier in den Lauf der Weltgeschichtehineingeschmuggelt, aufs Leidlichste amüsant, herrje. Heutequäle ich mich durch die letzten hundert Seiten. Dann kann ichbei Partys griesgrämig das neue Lieblingsbuchder anderen schlecht reden. Naja. Vielleicht hätteich es dochnicht lesen sollen. Die Wiederwahl wird kein Spaziergang: Barack Obama. Yeswecan! wargestern Foto: AP ObJoan Baez sichfür ihn heute nochbegeistert? Als Hoffnungsträger begann Obama seine Präsidentschaft, die politische Realität hat ihn jedochschnell eingeholt. Obama am Ende?, fragt USA-Experte Stephan Bierling, zieht Bilanz und erwägt Obamas Wiederwahlchancen. SO ERREICHEN SIE UNS Abendzeitung, Hingehen 80265München, & VORSCHAU 12.Juni Elina Garanca Carmen als Nordvamp 20 Uhr, Philharmonie Amerika Haus, Karolinenplatz 3, 19 Uhr, Eintritt frei Dieter Birnbacher. F.: Evelin Frerk ETHIK-VORTRAG Blicknachvorne GuteFreunde HackesWelt Wie die Zukunftaussehen wird, weiß keiner,aberman kann heuteschon darauf achten, dass die Perspektiven nicht schwarz aussehen. DieterBirnbacher hält einen Vortrag zum Thema Warum für die Zukunft vorsorgen? Moralpragmatische Fragen einer Nachhaltigkeitsethik. Hochschule für Philosophie, Kaulbachstr.31a, Uhr Friedhof der Kuscheltiere: Janáceks Das schlaue Füchslein, inszeniert von David Bösch im Cuvilliéstheater. Rainer Maria Rilke. Foto: dpa LESUNG Inder Dämmerung der Moderne trafen sichdie Künstlerin Paula Modersohn-Beckerund der Dichter Rainer Maria Rilke, woraufhin sicheine Künstlerfreundschaft entwickelte, gespeichertinschönen Worten: NatalieSchorr liest aus dem Briefwechsel der beiden vor und rezitiert zwei Gedichte. Black Box,20Uhr,15Euro, Karten & Autor Axel Hacke. F.: Sorin Morar KABARETT Foto: Wilfried Hösl Wird erkühlschrank BoschzuWort kommen lassen? Axel Hacke liestimlustspielhaus ausseinen Kolumnen vor und wirdsichauchmit dem Geschlechtermiteinander beschäftigen, schließlich hat der Niedersachse zuletzt einen Beziehungsratgeber veröffentlicht. Lustspielhaus, Uhr, Karten & ,22Euro 24. Juni John Malkovich mordetbarock auf Jack Unterwegers Spur 20 Uhr, Philharmonie 1. Juli Lou Reed NewYork Rock n Roll Uhr,Tollwood 3. Juli Pitbull HipHop auskuba 20 Uhr, Zenith 4. Juli Billy Idol Der ewige Punk 20 Uhr, Tollwood 5. Juli Kim Wilde Die 80er sind zurück 19 Uhr, Tollwood Eine Frageder Professionalität Bret Easton Ellis nimmt seinen American Psycho gegen einen echten Mörder in Schutz Schriftsteller haben ein besonders inniges Verhältnis zu ihren Figuren, wie böse diese auch sein mögen. Schließlich sind es Kopfgeburten, in langer Schreibarbeit aufgezogen, selbstverständlichjenseitsder Realität. Kein Wunder also, dass US-Autor Bret EastonEllis sichnun darüber beschwert, dass der unter Mordverdacht verhaftete Kanadier Luka Rocco Magnotta in den Medien mit Patrick Bateman verglichen wird. Bateman ist der serienkillende Protagonist von Ellis Roman American Psycho von Das Buch landete wegen seiner Gewaltdarstellungen 1995 in Deutschland auf dem Index, wurde aber 2001 nach einer erfolgreichen Klagedes Kiepenheuer & Witsch-Verlags wieder für den Markt freigegeben. Im gleichen Jahr kam die Verfilmung mit Christian Bale in der Hauptrolle in die Kinos. Im Film wird das Lied True Faith der Gruppe New Order verwendet, ein Song, mit dem der 29-jährige Luka Magnotta angeblich ein elfminütiges Video unterlegt haben soll, in dem zu sehen sei, wie er einen 33-jährigen Chinesen mit einem Eispickel tötet und zerstückelt. Einige Einzelteile seines Geliebten habe Magnotta verspeist, so heißt es, andere soll er wenig Appetit anregend an Mitglieder der konservativen Regierungspartei Kanadas per Post verschickt haben. Der mutmaßliche Mord brachte dem Pornodarsteller den Namen Canadian Psycho ein; der Verdacht, dass Ellis Roman eine Inspirationsquelle war, liegt allein wegen des Lieds nahe. Ich empfinde die Nachrichtenbeiträge wirklich als Ärgernis, schimpfte Bret Easton Ellis nun auf Twitter. Luka Magnotta ist ein beschissener Amateur im Vergleich zu Patrick Bateman. So echauffiert sich der Autor im Namen seines Roman- Helden, einem New Yorker Yuppie, der seine innere Leere mit Sex, Drogen und Mord zu zerstreuen sucht. Ob die Gewalttaten sich nur in Batemans Fantasie abspielen, lässt das Buch offen. Ellis hingegen istsichscheinbar sicher, dass Luka Magnotta seinem Helden nicht das Wasser reichen kann. So hört sich das zumindest an, wenn man Ellis Twitter-Gewitter ironiefrei liest. Morden will gelernt sein, und wer den American Psychoimitieren will, sollte schon sein Handwerk verstehen. Alles nur eine Frage der Professionalität, oder? Michael Stadler Wehrt sich gegen Vergleiche mit seiner Romanfigur auf seine ganz eigene sprachliche Weise: US Autor Bret Easton Ellis. Foto: dpa

19 MONTAG, ABENDZEITUNG KULTUR UND MEDIEN 19 Die Liga der Millionäre Die Fußball-Szene in der Ukraine wird von wenigen finanzstarken Vereinsbossen dominiert. Eine ZDF-Dokumentation versucht zu verstehen, was die Kicker-Oligarchen antreibt Rinat Achmetow, Grigori und Igor Surkis, Petro Dyminski sowie Alexander Jaroslawski: Man muss schon sehr tief gehendes Fußball-Expertenwissen mitbringen, um diese Namen zum Klingen zu bringen. Und doch sind die ukrainischen Oligarchen mächtige Strippenzieher, die mit ihrer Finanzkraftdie Geschicke bei auchimwesten bekannten Fußball-Clubs wie Die Oligarchen lassen Bergarbeiter für Hungerlöhne schuften Schachtjor Donezk (Achmetow), Dynamo Kiew (Gebrüder Surkis), Karpaty Lemberg (Dyminski) und Metalist Charkiw (Jaroslawski) lenken. Der ZDF-Reporter Dietmar Schumann versuchteinseiner Sport-Dokumentation Liga der Milliardäre hinter die Kulissen der ukrainischen Fußballszene zu blicken und traf dabei auf eine Mauer des Schweigens. Es war das schwierigste Reportage-Projekt, das ichjefür das ZDF realisiert habe, so Schumann. Er wollte erkunden, wie die Wirtschaftsbosse, die seit Jahren monströse Summen in ihre Vereine pumpen, über Spieler, Clubs und Stadien gebieten. Einblicke zu erlangen, wurde dem Fernsehmann aus Deutschland oft erschwert. Die meisten Oligarchen meiden Journalisten wie der Teufel das Weihwasser, erklärt Schumann. Sie wollen sich schlicht nicht in ihre Karten schauen lassen. So wurden etliche vereinbarte Drehs kurzfristig abgesagt, Einladungen widerrufen. Bereits fest ausgehandelte Treffen in privaten Villen oder konspirative an Bord eleganter Yachten platzten in letzter Minute. Allerdings verwundert die Zurückhaltung der Fußball- Bosse nicht wirklich: Dank ihrer besten Polit-Kontakte haben die Oligarchen nicht nur ihre Industriebetriebe, sondern zusammen mit den Vereinen oft auch Fernsehsender und Zeitungen unter ihre Kontrolle gebracht. Immer lauter wird die Kritik in der Bevölkerung an der krakenartigen Ausbreitung ihrer Macht. Das liegt vor allem an den enormen Einkommensunterschieden. Ein Beispiel: Rinat Achmetov in Donezk verfügt über ein Privatvermögen von 20 Milliarden Euro. Ein Bergarbeiter,der in einem seiner Kohleschächte schuftet, verdient im Monat etwa 500 Euro. Dennoch werden die Oligarchen toleriert weil sie Arbeitsplätze erhalten und in den Fußball investieren, den Nationalsport Nummer eins in der Ukraine. Dietmar Schumann und sein Kameramann Frank Vieltorf wollten jedoch wissen, was die Kicker-Kapitalisten wirklich antreibt: Ist es mehr als nur die Leidenschaft für den Sport? Etwa der Wunsch, Grigori Surkis, einer der reichsten Männer der Ukraine, investiert sein Geld statt in Klamotten lieber in Fußball. Foto: ZDF/Schumann ein positives Image aufzubauen? In den Fußballzentren der Ukraine kann man durchaus von einer Fußball-Kultur sprechen, die sichmit der Bundesliga vergleichen lässt, resümiert Schumann. Wie wichtig den Ukrainern der Fußball ist, zeigt sich bei einem Vor-Ort- Besuch, der die ZDF-Männer regelrecht mitriss. Wir waren in Donezk zu Gast bei einer Bergarbeiterfamilie, deren Mitglieder allesamt Fans des FC Schachtjor sind, erzählt der ZDF-Reporter. Wie leidenschaftlich dort mitgefiebert wurde, sobald der Ball rollte, beeindruckt ihn nochheute. Rupert Sommer Heute, Uhr, ZDF Ponkie sieht fern WELT AMDRAHT Die Wiederbegegnung (und Neu-Erfahrung) mit einem alten Film nach 40 Jahren bringt für den Fernsehkritiker garantiert mehr Abenteuer als das in Waldis EM-Club (ARD) diskret benörgelte 1: 0für Deutschland gegenportugal. Der Zeitabstand lädt zur Selbstkontrolle anhand der alten Kritiken ausdem Archiv:War ichdamals ein meckersüchtiger Idiot? Oder hat sichder Eindruck von Fassbinders zweiteiliger Simultanschaltung im kaltblauen Sciencefiction-Chatroom von1973, Welt am Draht (Arte), heute bestätigt? Aufgehellt, verdunkelt, erweitert? Noch immer besticht der formalistische Manierismus, den die Ballhaus-Kamerainunendlichen Spiegeldrehungen und Einkreisungen in die Klonfiguren projiziert. Die melodramatische Pose der Puppenfrauen, der modernistische Einsatz vonfilmstar-personal aus Opas Kino, die Fixierung Fassbinders an die Hollywood-Musterdes Gangsterfilm-Genres dazu seine vorweggenommene Lust amgedankenspiel, diegeisterbleichen Klonmenschen nur als Echos irdischer Kreaturen zu sehen: All diese Marotten, aber auchgleichermaßen seine geniale Witterung für alle Möglichkeiten, die Ausbeutbarkeit vongefühlen expressivins Bild zu setzen, fanden in diesem Science-fiction-Experiment ihren Ausdruck. Filmhistorische Zeitreise, vonarte weiter zum Fassbinder-Nachtprogramm im BFS. Zwischendurch drangen gedämpfte Echo-Geräusche aus den Tiefen der Volksseele: Löw schaute giftig auf die Seinen aber Deutschland hat gewonnen, und die Katzen blinzelten gelangweilt aus ihren Sofakissen. No risk, no fun. MEDIEN kompakt Streit um das Traumschiff BERLIN Vorder drohenden Ausflaggung des ZDF-Traumschiffes Deutschland hat der Maritime Koordinator der Bundesregierung, Hans-Joachim Otto, gewarnt. Insbesondere für die Besatzung der Deutschland wäre dieser Flaggenwechsel mit erheblichen Änderungen rechtlicher und finanzieller Artverbunden. Die Reederei Peter Deilmann hattekürzlichmitgeteilt, sie überlege, das Traumschiff künftig unter der FlaggeMaltas fahren zu lassen. Begründethattedie Reederei das unter anderem mit der Kürzung vonzuschüssen für deutsche Schiffe aus Berlin. Der Maritime Koordinator der Bundesregierung appellierte an die Reeder, der Verantwortung und klaren Zusagen für den StandortDeutschland gerechtzuwerden. Dies gilt in besonderem Maße für den Eigentümer des Schiffes, das den Namen dieses Landes trägt und das,deutsche Schiff beiden Olympischen Spielen in London sein wird, so Otto. Das Traumschiff MS Deutschland. Foto: dpa TV-QUOTEN Das Herz der Ukrainer schlägt für den Fußball, die Seele des Landes bestimmt trotz teurer Stadionneubauten aber noch immer Höhlenkloster in der Hauptstadt Kiew. Die Sehnsucht nachdem offenen Fenster Die ARD zeigt eine Doku über den Lärm als unterschätzte Umweltgefahr Man kennt das auch in München: Fliegen ist ja schön und gut, aber den Lärm, den die Maschinen machen, möchte eigentlich kein Anwohner ertragen. In Frankfurt spaltete der Streit um das Nachtflugverbot am Flughafen die Region in Verfechter des Wirtschaftsstandorts und lärmgeplagte Bürger. Anfang April dann das Urteil: Zwischen 23 und fünf Uhr darf keine Maschine starten oder landen. Für die Familie Conrad bedeutet das zum Beispiel, dass sie jeden Tag sehnsüchtig darauf warten können, dass es 23 Uhr schlägt. Dann können die Eltern im Schlafzimmer ihrer Kinder die Fenster zur Frischluftzufuhr öffnen bis früh morgens die Maschinen wieder donnern. Der Kampf um die Ruhe steht den Anwohnern des Flughafens Berlin-Tegel noch bevor: Air-Berlin- Chef Hartmut Mehdorn forderte kürzlich, das nächtliche Flugverbot zulockern. Doch nicht nur Fluglärm, sondern auch Baustellen, Güterzüge und Autobahnen belasten die Ohren der Deutschen. Für die ARD-Dokureihe Die Story im Ersten reisten fünf HR-Autoren quer durch Deutschland und sprachen mit Familien wie den Conrads, deren Leben von Dröhnen, Qietschen oder Rauschen bestimmt wird. Außerdem geben renommierte Lärmforscher und Ärzte Auskunft über Die unterschätzte Umweltgefahr. Teresa Groß/mst Heute, Uhr, ARD Foto: Fotolia 1. DEUTSCHLAND PORTUGAL (ARD, 20.44), 22,33 2. TAGESTHEMEN (ARD, 21.35), 18,30 3. EURO LIVE: STUDIO (ARD, 20.16), 14,15 SPRUCH DES TAGES 4. TAGESSCHAU (ARD, 20.00), 11,63 5. NIEDERLANDE DÄNEMARK (ARD, 18.00), 10,66 6. EURO LIVE: STUDIO (ARD, 17.13Uhr), 4,75 Mio. Die meistgesehenen Sendungen vomsamstag Jemand, der sichhinsetzt, um sichzumir Gedanken zu machen, der hat sie ja nicht alle. Thomas Gottschalk Bayerisches Fernsehen BR.de BR-KLASSIK Blickpunkt Sportextra Weltklasse Boogie-Woogie und Rock n Roll Leporello MitBR-KLASSIKinden Abend Montag,20.15 Uhr Montag Freitag,16.05 BR/Blickpunkt Sport 200 Schritte in 60 Sekunden charakteristisch für den schnellen Boogie-Woogie.Kreisende Hüften, ein Hauch vonerotik auch der langsame Boogie-Woogie ein Hingucker.Wer es spektakulär mag,den werden auch die Rock- n -Roll-Tänzer mit atemberaubenden Wurfelementen faszinieren. BR/Wilschewski Das Klassikmagazin wirdindieser Woche vonben Alber präsentiert. Eine attraktive, farbigemusikzusammenstellung,neuigkeiten und Berichte aus dem Musikleben, Servicefür Klassikfans und interessante Künstlergespräche. Um Uhrtäglich CD-Aktuell. Podcast

20 V 20 ABENDZEITUNG MONTAG, DOKU-REIHE SPORT PORTRÄTREIHE DOKU-SOAP KRIMISERIE ZEICHENTRICKSERIE DRAMA Erlebnis Erde Das Ökosystem des Great Barrier Reefs umfasst mehr als nur Korallenriffe.Die Flüsse, Wasserfälle, Wälder und Berge der Region gehören genauso dazu. ARD, 20.15UHR Fußball Die Schweden haben heuteimhexenkessel vonkiew eine harte Aufgabevor sich, denn die Ukrainer werden sicher vonihren Fans nachvorne gepeitscht. ZDF,20.45 UHR Lebenslinien Wolfgang Ramadan ist Entertainer. Als Kind wurde er von einer Pflegefamilie zur anderen gereicht. Mediation und das Schreiben haben ihm geholfen. BR, 21.45UHR Einsatz in 4 Wänden Spezial Tine Wittler kümmert sich heute um ein Einsiedlerhäuschen, in dem eine Mutter mit ihrer Tochter in mittelalterlichen Verhältnissen lebt. RTL, 20.15UHR Der letztebulle Velina, eine Wahrsagerin und Geistheilerin, ist tot. Mick(Henning Baum) und Andreas (Maximilian Grill) machen schnell einen Verdächtigen aus. SAT.1, 20.15UHR Die Simpsons Das Liebesleben vonhomer und Marge geht gegen Null. Grandpa sieht sich gezwungen, einzugreifen. Er überreicht seinem Sohn eine Spezialtinktur. PRO7,20.15 UHR Angel Ein Leben wie im Traum Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gelingt es der aus armen Verhältnissen stammenden Angel (Romola Garai), als Autorin Fuß zu fassen. ORF 2, 00.00UHR ARD Tagesschau [90-324] Brisant. Boulevardmagazin [ ] l Schmutzige Dollars Western, USA, 1947 [ ] Tagesschau [30-904] ARD-Buffet[ ] Mittagsmagazin I [84-362] Tagesschau I [15-940] RoteRosen I d [ ] Tagesschau I [60-324] Sturm der Liebed [ ] Tagesschau JI[22-140] Giraffe,Erdmännchen &Co. I [ ] Tagesschau JI[87-053] Brisant JI[ ] Verbotene Liebe I d [20-904] Großstadtrevier I d [ ] Wissen vor achtj[ ] Wetter I [ ] Börse im Ersten I [ ] Tagesschau JI[83-091] V20.15 Erlebnis Erde Great Barrier Reef (2/3): Vom Riff zum Regenwald JId[ ] Hartaber fair JI[ ] Tagesthemen I [ ] Wetter I [ ] Die Story im Ersten Lärm greift an Die unterschätzte Umweltgefahr I d [ ] Wer bestimmt am Lebensende? Dokumentation J d [46-904] Nachtmagazin I [ ] Spätschicht Die Comedy Bühne [ ] l Lili Marleen Melodram, D, 1981 [ ] KABEL Infomercials [ ] Two and ahalf Men. Sitcom [ ] Two and ahalf Men [ ] Unsere kleine Farm [ ] Ein Engel auf Erden [ ] Ghost Whisperer Stimmen aus dem Jenseits [ ] Unsere kleine Farm [ ] Ein Engel auf Erden [ ] Charmed Zauberhafte Hexen [ ] Ghost Whisperer Stimmen aus dem Jenseits [ ] Cold Case Kein Opfer ist je vergessen [ ] News [ ] Two and a Half Men[ ] Two and ahalf Men [ ] Abenteuer Leben [ ] Achtung, Kontrolle! [ ] l LayerCake Thriller, GB, Mit Daniel Craig, Colm Meaney [ ] l Fortress Die Festung Sciencefictionfilm, USA/AUS, Mit Christopher Lambert, Loryn Locklin [ ] l LayerCake Thriller,GB, 2004 [ ] Late News [ ] l Soul Plane Komödie, USA, Mit Tom Arnold [ ] Late News [ ] l Die goldenen Jungs City SlickersII Komödie, USA, 1994.Mit Billy Crystal [ ] PHOENIX Tage, die die Welt bewegten [ ] Tage, die die Welt bewegten [ ] Voyages, Voyages [ ] Das Rätsel von Tunguska [ ] Rätsel Römerschlacht [ ] Vor Ort [ ] BON(N)Jour mit Börse [ ] Günther Jauch [ ] Augstein und Blome [ ] Thema [ ] Riskante Rezepte [ ] Vor Ort [ ] Dokumentation [ ] Thema [ ] Odessa [ ] VorOrt [ ] Nicht zu uns! [ ] Das Rätsel von Tunguska [ ] Rätsel Römerschlacht [ ] Tagesschau J [ ] Unterwegs im Süden Afrikas (1/5) Von Kapstadt nach Port Elizabeth [ ] Unterwegs im Süden Afrikas (2/5) [ ] heute-journal [ ] Unter den Linden [ ] Der Tag [ ] Unter den Linden [ ] Tage, die die Welt bewegten Dokumentation [ ] Tage, die die Welt bewegten Dokumentation [ ] Tage, die die Welt bewegten Dokumentation [ ] Tage, die die Welt bewegten Dokumentation [ ] ORFeins Malcolm mittendrin [ ] Scrubs Die Anfänger [ ] Die Simpsons [ ] Fußball. EM. Der Countdown [ ] Fußball. EM. Vorrunde, Gruppe D: Frankreich England, live [ ] Fußball. EM. Die Analyse [ ] Zib 20[ ] Wetter [ ] Fußball. EM. Der Countdown [ ] Fußball. EM. Vorrunde, Gruppe D: Ukraine Schweden, live [ ] Fußball. Die Höhepunkte [ ] Touch [ ] Zib24[ ] AZ TV-Legende: ZDF heute [18-053] Volle Kanne Service täglich [ ] Die Rosenheim-Cops [ ] Soko Wismar [ ] heute [35-459] drehscheibe Deutschland [ ] Mittagsmagazin I [82-904] heute in Deutschland [65-481] Die Küchenschlacht I [81-695] heute I [65-879] Topfgeldjäger I [ ] heute ineuropa I [21-411] EM-Studio JCd[ ] Fußball Europameisterschaft. Vorrunde, Gruppe D: Frankreich England, live JCd[ ] EM-Studio JCd[ ] V20.45 Fußball Europameisterschaft. Vorrunde, Gruppe D: Ukraine Schweden, live JCd[ ] EM-Studio JCd[ ] Liga der Milliardäre Fußball in der Ukraine JId[ ] heutenacht I [34-473] The Other Chelsea [ ] Die Rosenheim-Cops Umzugfür eine Leiche. Krimiserie I [ ] Soko Wismar Das verschlossene Zimmer I [ ] Immer Richtung Osten Reportage JId[ ] VOX Mieten, kaufen, wohnen [ ] Mieterzoff [ ] Verklag mich doch! [ ] Mieten, kaufen, wohnen [ ] Nachrichten [ ] Mieten, kaufen, wohnen [ ] Shopping Queen [ ] Verklag mich doch! [ ] Shopping Queen [ ] Menschen, Tiere und Doktoren. Die Doku begleitet Tierärzte in ganz Deutschland bei ihrer Arbeit in der Tierklinik, im Zoo, auf dem Land, beim Hausbesuch oder in der Arztpraxis. [ ] Menschen, Tiere und Doktoren [ ] Mieten, kaufen, wohnen. Doku-Soap [ ] Das perfekte Dinner.Koch-Soap [ ] Prominent! Boulevardmagazin I [ ] Criminal Intent Verbrechen im Visier I [ ] Criminal Intent Verbrechen im Visier Jagdtrieb. Krimiserie I [ ] Burn Notice Riskantes Verhör. Krimiserie [ ] BostonLegal AufDroge I [ ] Nachrichten [ ] Criminal Intent Verbrechen im Visier Krimiserie I [ ] WDR Mit dem Wasser leben [ ] Planet Wissen [ ] Eins zu eins [ ] Hier und heute [ ] Westpol [ ] Aktuelle Stunde [ ] Erlebnisreisen-Tipp [ ] Giraffe, Erdmännchen & Co. [ ] Eisbär, Affe & Co. [ ] WDR aktuell [ ] Servicezeit: Geld [ ] In aller Freundschaft [ ] Mord ist ihr Hobby [ ] Planet Wissen [ ] WDR aktuell [ ] Daheim und unterwegs [ ] Lokalzeit [ ] Hier und heute [ ] Servicezeit [ ] Aktuelle Stunde [ ] Lokalzeit [ ] Tagesschau I [ ] Der Vorkoster Unser täglich Brot Was ist drin und dran? I [ ] Markencheck I [ ] WDR aktuell I [ ] Die story I [ ] Memphis, Tennessee Eine Stadt verändert die Welt d [ ] Jazzline I [ ] Erlebnisreisen-Tipp Magazin I [ ] Domian I [ ] Lokalzeit aus Köln Magazin I [ ] Lokalzeit aus Aachen Magazin [ ] SPORT Teleshopping [ ] Teleshopping [ ] EM Aktuell. DFB-Pressekonferenz [ ] Teleshopping [ ] Teleshopping [ ] Tennis. ATP World Tour. Gerry Weber Open: 1. Tag, live [ ] Turbo TopTen. Die hässlichsten Autosaller Zeiten [ ] Die PS-Profis Mehr Power aus dem Pott [ ] Sport1 Reportage. Eisenpalast Bonn vs. Schalke [ ] Turbo. Das Automagazin [ ] Golftotal News [ ] Sport-Clips [ ] BR Eisbär, Affe &Co. [ ] Sturm der Liebe [ ] Rote Rosen [ ] Als die Fremden kamen [ ] Der Sonntags- Stammtisch [ ] l ZweiMillionen suchen einen Vater Komödie, D, Mit Johanna Christine Gehlen, Markus Knüfken J [ ] Das ist mein Tagwerk [ ] Wir in Bayern I [ ] Rundschau [ ] Ander Donau J [ ] Regionales [ ] Abendschau [ ] Rundschau J [ ] Unkraut J [ ] Dahoam is dahoam Daily Soap J [ ] Tanzsport Weltklasse Boogie Woogie und Rock n Roll [ ] Rundschau-Magazin [ ] Geld &Leben extra Volles Risiko WieAussteiger noch mal von vorn anfangen J [ ] V21.45 Lebenslinien Leben ist Lieben J [ ] München Im Schatten der Krone J [ ] Rundschau-Nacht [ ] Lese-Zeichen [ ] Die allerbeste SebastianWinkler Show [ ] on3-südwild [ ] Dahoam is dahoam J [ ] RTL Rodney [ ] Rodney [ ] Rodney[ ] Infomercial [ ] Infomercial [ ] Die Schnäppchenhäuser [ ] Frauentausch [ ] Family Stories [ ] Berlin Tag & Nacht [ ] Privatdetektive im Einsatz [ ] King of Queens [ ] King of Queens [ ] King of Queens [ ] King of Queens [ ] King of Queens [ ] King of Queens [ ] Der Trödeltrupp [ ] Der Trödeltrupp [ ] Privatdetektive im Einsatz [ ] Berlin Tag &Nacht [ ] RTL II News [ ] Die Geissens Eine schrecklich glamouröse Familie! Ein Leben ohne Limit [ ] Die Wollnys Eineschrecklich große Familie! [ ] X-Diaries I [ ] Villa Germania [ ] exklusiv Die Reportage Tupper,Toys und Tangas Hausfrauen im Kaufrausch I [ ] Ärger im Revier [ ] Privatdetektive im Einsatz [ ] l DasAttentat Drama, USA, 1996.Mit Alec Baldwin [ ] NDR Sturm der Liebe [ ] Nordmagazin [ ] Hamburg- Journal [ ] Schleswig-Holstein-Magazin [ ] buten un binnen Die Woche [ ] Hallo Niedersachsen [ ] Schakale unter uns [ ] In aller Freundschaft [ ] Einfach genial! [ ] Eisenbahn-Romantik [ ] NDR aktuell [ ] Bilderbuch [ ] NDR aktuell [ ] Fischfänger [ ] NDR aktuell [ ] Mein Nachmittag [ ] Leopard, Seebär &Co. [ ] Regionales [ ] Die nordreportage [ ] Regionales [ ] Ländermagazine [ ] Tagesschau JI[ ] l Vater sein dagegen sehr Komödie, D, Mit Heinz Rühmann, Marianne Koch J [ ] NDR aktuell JI[ ] Neues aus Büttenwarder Fette Beute JI[ ] Schlachtfeld Politik Die finstere Seite der Macht JI[ ] Bücherjournal I [ ] l AbsoluteGiganten Actionkomödie, D, Mit Frank Giering I [ ] Günther Jauch J [ ] Tagesschau Vor 20 Jahren Magazin [ ] EUROSPORT Watts French Open spezial [ ] Tennis. ATP World Tour 250. Queen s Club Championships: 1. Runde, live [ ] Fußball. Euro 2012 Show [ ] Watts French Open spezial [ ] Kampfsport. Clash Time [ ] Wrestling. WWE-Magazin [ ] Kampfsport. Clash Time [ ] Wrestling. WWE Vintage Collection [ ] Motorsport [ ] Fußball. EM. Vorrunde, Gruppe C: Spanien Italien [ ] Motorsport[ ] RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten [6-140] Punkt 9[4-169] Mitten im Leben! [10-701] Mitten im Leben! [21-817] Unsere erste gemeinsame Wohnung [7-492] Punkt 12 [ ] MittenimLeben! I [88-188] Verdachtsfälle I [33-614] Familien im Brennpunkt [37-430] Betrugsfälle I [7-695] Unter uns I [1-922] Explosiv DasMagazin I [1-411] Exclusiv DasStar-Magazin I [92-850] RTL aktuell I [ ] Wetter I [ ] Alles was zählt Daily Soap I [ ] GuteZeiten, schlechtezeiten Daily Soap I [ ] V20.15 Einsatzin4Wänden Spezial Die Mittelalter-Hölle I [ ] Extra DasRTL Magazin I [ ] Minuten Deutschland I [1-166] RTL-Nachtjournal I [7-305] Wetter I [ ] vor 11 Ein Garten voller Rätsel Prof. Dr. Sasselov (Harvard)über erdähnliche Planeten und die biologische Schattenwelt auf unserer Erde I [ ] Extra DasRTL Magazin I [ ] Einsatzin4Wänden Spezial I [ ] ARTE Vom Blech zur Skulptur [ ] Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely [ ] Fünf Tage mit Jonathan Franzen [ ] Arte-Journal[ ] X:enius [ ] Der weiße Wal[ ] Willi wills wissen [ ] Wiedersehen mit Brideshead: Das wiedergefundene Arkadien [ ] Die Pudeltrainerin [ ] Eine afrikanische Reise mit Jonathan Dimbleby(1/3) [ ] Frankreichs mythische Orte [ ] X:enius [ ] Kontinente in Bewegung (1/5) [ ] Arte-Journal [ ] Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Großbritannien [ ] l Der Händler der vier Jahreszeiten Drama, D, Mit Hans Hirschmüller, Irm Hermann d [ ] l Die bitteren Tränen der Petravon Kant Drama, D, Mit MargitCarstensen, Hanna Schygulla d [ ] Das kleine Chaos Kurzfilm d [ ] ZuHause im Dorf: Über die Liebe zu einem Ort I d [ ] Metropolis I d [ ] Minuten Magazin d [ ] HR In aller Freundschaft [ ] Service: Trends [ ] Hessen-Reporter [ ] Giraffe, Erdmännchen & Co. [ ] In aller Freundschaft [ ] Der Verführer von Papua [ ] Eisenbahn-Romantik [ ] Die Küsten der Ostsee [ ] Von Äpfeln, Wildgänsen und Teichrohrsängern [ ] hessen extra [ ] Die Flussputzer von der Nidda [ ] Hessenschau kompakt [ ] Maintower [ ] Brisant [ ] service: zuhause [ ] Alle Wetter! [ ] Hessenschau [ ] Hessenschau Wetter [ ] Tagesschau [ ] Kein schöner Land Burgenland I [ ] l Commissario Laurenti Totentanz Krimireihe,D, Mit HenryHübchen J [ ] Hessenschau kompakt Magazin I [ ] PetraRoth Ein Leben für Frankfurt Dokumentation [ ] Der Fahnder Karasek [ ] l Brüder Drama, FIN/EST/D, Mit Mehmet Kurtulus, Mart Müürisepp I [ ] SUPER RTL Fünf Freunde Für alle Fälle [ ] Angelo! [ ] Eddie Angsthorn [ ] l Barbie Die Magie des Regenbogens Animationsfilm, USA, 2007 [ ] l Barbie als Prinzessin der Tierinsel Animationsfilm, USA, 2007 [ ] l My Girl II Meine große Liebe Tragikomödie, USA, 1994 [ ] Mein Leben und ich [ ] Mein Leben und ich [ ] Mein Leben und ich [ ] Golden Girls [ ] Shop- 24Direct Schlagernacht [ ] SAT.1 3SAT AZ-Tagestipp l Spielfilm [ ] ShowView-Code I Stereo G Mehrkanalton A Schwarz-Weiß J Sendung für Hörgeschädigte C Dolby d High Definition Sat.1-Frühstücksfernsehen [ ] Lenßen & Partner [6-661] Lenßen & Partner [5-782] Richterin Barbara Salesch [55-362] Richter Alexander Hold [26-850] Britt I [42-898] Zweibei Kallwass Partnerberatung I [46-614] Familien-Fälle [82-492] Richter Alexander Hold I [93-508] Niedrig und KuhntI[1-256] Niedrig und KuhntI[4-343] Pures Leben Mitten in Deutschland [5-072] Lenßen [3-091] K11 Kommissare im Einsatz I [1-351] Push [9-782] Nachrichten [34-237] V20.15 Der letzte Bulle Ich sehe was, wasdunicht siehst.krimiserie [ ] Der letzte Bulle Das 5. Gebot. Krimiserie [ ] Planetopia Sonne, Strand und Krise WasGriechenlands Touristen jetzt erwartet u. a. [ ] Spiegel -TV Reportage Neuanfang in Norwegen Deutsche Auswanderer sieben Jahredanach [2-508] Der letzte Bulle Ich sehe was, wasdunicht siehst.krimiserie [71-558] Der letzte Bulle Krimiserie [ ] Kulturzeit extra [ ] nano. Magazin [ ] Alpenpanorama [ ] Zib [ ] Kulturzeit extra [ ] nano. Magazin [ ] nach 9[ ] Sonntags [ ] Schätze der Welt Erbe der Menschheit.Heilige Berge Die Sacri Monti (Oberitalien) [ ] Zib [ ] Günther Jauch [ ] Universum [ ] Universum [ ] Universum [ ] Universum [ ] Universum [ ] nano. Magazin [ ] heute [ ] Sanssouci [ ] Kulturzeit [ ] Tagesschau JI[ ] Neues aus der Anstalt I [ ] Olaf TV Mitwirkende: Bert Stephan, Jochen M. Barkas und Klaus Weichelt [ ] Bauerfeind I [ ] Zib 2 I [ ] kreuz und quer Kloster zu verkaufen I [ ] kreuz und quer Himmel auf Erden Im Reigen der Religionen JI[ ] Reporter I [ ] vor10 Magazin I [ ] MDR Quickie [ ] MDR aktuell Eins30 [ ] VorOrt um vier [ ] Regional Eins30 [ ] Kripo live [ ] MDR um zwölf [ ] l Der Duft von Holunder Romanze, D, 2010 [ ] Dabei ab zwei [ ] LexiTV[ ] MDR aktuell Eins30 [ ] Unterwegs in Sachsen-Anhalt [ ] Hier ab vier [ ] Hier ab vier [ ] Hier ab vier [ ] MDR aktuell [ ] Wetter für 3 [ ] Brisant [ ] Sandmännchen [ ] Regionales [ ] MDR aktuell [ ] Mach dich ran! [ ] l EineReise ins Glück Komödie, D, Mit Rudolf Prack, Waltraut Haas [ ] MDR aktuell JI[ ] Faktist...! I [ ] MDR aktuell Eins30 I [ ] l Siehat es verdient Drama,D, Mit Liv Lisa Fries, Veronica Ferres JI[ ] SachsenSpiegel [ ] Sachsen-Anhalt heute kompakt I [ ] Thüringen-Journal kompakt Magazin I [ ] Hart aber fair JI[ ] MÜNCHEN TV München heute [ ] Münchner Stadtrundgang [ ] Der Hacker-Pschorr-Haferlgucker [ ] München heute [ ] Szene München [ ] Ortschaft der Woche [ ] Gehrhardt gibt Gas [ ] Sport Arena [ ] München heute [ ] Szene München [ ] Ortschaft der Woche [ ] Sport Arena [ ] Gehrhardt gibt Gas [ ] AFK-TV[ ] Stadtgespräch [ ] PRO l Date Night Gangsterfür eine Nacht Krimikomödie, USA, 2010 [ ] Malcolm mittendrin. Comedyserie [52-966] Malcolm mittendrin. Comedyserie [38-904] Scrubs [ ] Scrubs [ ] Scrubs [ ] The BigBang Theory [ ] The BigBang Theory [ ] How IMet Your Mother Sitcom J [ ] How IMet Your Mother Zehn Sitzungen J [8-237] How I Met Your... J [8-169] taff [55-558] Newstime [72-508] Die Simpsons [78-324] Die Simpsons [ ] Galileo [ ] V20.15 Die Simpsons Grandpa gegen sexuelles Versagen [ ] Die Simpsons Wenn der Rektor mit der Lehrerin [ ] Die Simpsons Die Gefahr,erwischt zu werden [ ] Die Simpsons Marge Oben ohne [ ] Die Simpsons Die Liebe in Springfield [ ] VampireDiaries All meine Kinder C [ ] Supernatural Die glorreichen Sieben [ ] Touch Wirbel C [ ] BR ALPHA Welt der Winzlinge [ ] Topographie [ ] Topographie [ ] Schätze der Welt Erbe der Menschheit [ ] Lesgrandes dates de la science et de la technique: Les trajectoires des planètes Tycho Brahe, Johannes Kepler [ ] nano [ ] Alpha-Campus Doku [ ] on3-südwild [ ] Alpen Donau Adria [ ] Grundkurs Englisch [ ] Die Tagesschau vor 25 Jahren [ ] Rundschau [ ] Ich machs! [ ] Grips Deutsch [ ] Alpha Österreich. Magazin [ ] MitdemZug durch... Südindien [ ] Alpha-Forum [ ] Planet Wissen Welchen Auftrag hatdie Bundeswehr?Gäste: Generalmajor Manfred Schlenker,Andreas Timmermann-Levanas (ehemaliger Oberstleutnant) [ ] Klassiker der Weltliteratur Magazin [ ] Bayerische Landschaften [ ] Weltreisen [ ] Alpha-Forum [ ] Alpha Österreich Magazin SWR ARD-Buffet [ ] Schätze der Welt Erbe der Menschheit [ ] Sturm der Liebe [ ] Rote Rosen [ ] Pinguin, Löwe & Co. [ ] Planet Wissen [ ] Die Insel Ponza [ ] l Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett Komödie, D/A, 1962 [ ] Aktuell [ ] Kaffee oder Tee[ ] Aktuell [ ] Kaffee oder Tee[ ] Aktuell [ ] Stuttgarter Börse [ ] Wetter [ ] Wo der Hammer fällt [ ] SWR Landesschau Baden-Württemberg [ ] Aktuell [ ] Wetter [ ] Tagesschau I [ ] l Lindburgs Fall Krimikomödie,D, Mit Francis Fulton-Smith, Fritz Wepper I d [ ] Aktuell I [ ] Wetter I [ ] Sag die Wahrheit Rateteam: KimFisher,Mike Krüger u. a. I [ ] Meister des Alltags [ ] Leif I [ ] l La zona Betreten verboten Drama, E/ARG/MEX, Mit Alan Chávez I [ ] betrifft... I [ ] Sag die Wahrheit Rateshow I [ ] TELE Beast Legends Wesen des Grauens [ ] Stargate. Sci- Fi-Serie [ ] Star Trek Das nächste Jahrhundert [ ] Star Trek Deep Space Nine [ ] Mutant X [ ] Stargate [ ] Star Trek Das nächste Jahrhundert [ ] Star Trek Deep Space Nine [ ] l Sie leben! Sciencefictionfilm, USA, 1988 [ ] l Shadow of the Dragon Sciencefictionfilm, USA, 2001 [ ] Walker, Texas Ranger [ ] Walker,Texas Ranger [ ] ORF Um Himmels Willen [ ] Sturm der Liebe [ ] Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Großbritannien [ ] Bewusst gesund Das Magazin [ ] Zib I [ ] Frisch gekocht mit... [ ] Alisa JI[ ] Um Himmels Willen [ ] Sturm der Liebe I [ ] Barbara-Karlich-Show [ ] Zib JI[ ] HeuteinÖsterreich J [ ] Sommerzeit JI[ ] Konkret JI[ ] Infos und Tipps I [ ] Bundesland heute I [ ] Zib JI[ ] Wetter JI[ ] Sport JI[ ] Seitenblicke Magazin I [ ] Weißblaue Geschichten Ein Mann für alle Notfälle / Schwindelanfälle [ ] Thema Magazin JI[ ] Zib 2 I [ ] Kulturmontagmit art.genossen Leo Fall Vergessenes Enfant Terrible der Wiener Operette JI[ ] V00.00 l Angel Ein Leben wie im Traum Drama, B/GB/F, Mit Romola Garai, Sam Neill [ ] Kulturmontag mit art.genossen Magazin JI[ ] KIKA Trotro [ ] Emily Erdbeer [ ] Der kleine Ritter Trenk [ ] MichaelEnde: Jim Knopf [ ] Flipper und Lopaka[ ] Mona der Vampir Die Welt ist grausamer als du denkst [ ] Die Sendung mit der Maus [ ] Take 5 [ ] Piets irre Pleiten [ ] Garfield [ ] logo! Die Welt und ich [ ] Schloss Einstein Seelitz [ ] Das Surfcamp [ ] Elephant Princess Zurück nach Manjipoor [ ] logo! Die Welt und ich [ ] Hier ist Ian [ ] Pat&Stan [ ] Tim und Struppi I [ ] Flipper und Lopaka [ ] Der kleine Nick [ ] Der kleine Ritter Trenk Animationsserie I [ ] Zoés Zauberschrank Animationsserie [ ] Sandmännchen I [ ] Jim Knopf I [ ] pur+ I [ ] logo! Die Welt und ich I [ ] LiLA I [ ] KikaLive I [ ] H2O Plötzlich Meerjungfrau Fantasyserie I [ ] KikaLive Magazin I [ ] N-TV Nachrichten jede volle Stunde News Spezial [4-898] Telebörse [ ] News Spezial [3-546] Ratgeber Test [ ] Telebörse [ ] Odyssee Mythos oder Wahrheit (1/2)[ ] Odyssee Mythos oder Wahrheit (2/2) [ ] Telebörse [ ] Ratgeber Hightech [ ] Spiegel - TV Magazin [ ] Herkules Mythos und Wahrheit [ ] Odyssee Mythos oder Wahrheit (1/2) [ ] Odyssee Mythos oder Wahrheit (2/2) [ ] Telebörse [ ] Stunde der Katastrophe: Das Mega-Beben [ ] Odyssee Mythos oder Wahrheit (1/2)[ ] N24 Nachrichten jede volle Stunde N24 Live [ ] Geheimnisse der Tiefe: Killerwellen [ ] Mythos Moby Dick [ ] Wissen [ ] Explosionen außer Kontrolle [ ] Autopsie XXL: Die Giraffe [ ] Börse am Abend [ ] Wissen [ ] sonnenklar.tv [ ]20.15 Autopsie XXL: Der weiße Hai [ ] Aliens Angriff aus dem All (1/2) [ ] Aliens Angriff aus dem All (2/2)[ ] Die Science Fiction Propheten [ ] Wärterinnen im Dallas CountyJail [ ] DASVIERTE Das Vierte Lebensberatung [ ] Echo und die Elefanten von Amboseli [ ] Gesammeltes Wissen [ ] Teleshopping [ ] Echo und die Elefanten von Amboseli [ ] Teleshopping [ ] Deutschland hilft [ ] Teleshopping [ ] l Der Galgen muss warten Western, USA, 1957 [ ] Teleshopping [ ] Das Vierte Live-Girls [ ] HeißeGirls [ ] Das Vierte Girls [ ]

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 14.07.2015

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 14.07.2015 Diese Kopie wird nur zur rein persönlichen Information überlassen. Jede Form der Vervielfältigung oder Verwertung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Urhebers by the author S Ü D W E S

Mehr

ARD-DeutschlandTREND: Mai 2012 Untersuchungsanlage

ARD-DeutschlandTREND: Mai 2012 Untersuchungsanlage Untersuchungsanlage Grundgesamtheit: Stichprobe: Autor: Redaktion WDR: Wissenschaftliche Betreuung und Durchführung: Erhebungsverfahren: Fallzahl: Wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland ab 18 Jahren

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

DIE EU: 27 LÄNDER HALTEN ZUSAMMEN

DIE EU: 27 LÄNDER HALTEN ZUSAMMEN Nr. 607 Mittwoch, 14. Dezember 2011 DIE EU: 27 LÄNDER HALTEN ZUSAMMEN Die Autoren des Leitartikels: Tarik und Florentin (9) Wir sind die Klasse 4A der Volksschule Hadersdorf. In unserer Zeitung geht es

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Die Krise in der Eurozone Mythen, Fakten, Auswege

Die Krise in der Eurozone Mythen, Fakten, Auswege Die Krise in der Eurozone Mythen, Fakten, Auswege Seminar: Geld ist genug da? Möglichkeiten zur Finanzierung einer neuen Wirtschafts- und Sozialpolitik 17.9.211, DGB Region Niedersachsen-Mitte, Celle Florian

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Rettungspaket für Griechenland - EFSF - ESM

Rettungspaket für Griechenland - EFSF - ESM Rettungspaket für Griechenland - EFSF - ESM Nach einer Rettungsaktion im Jahre 2010 wurde im Februar 2012 ein weiteres Griechenlandpaket beschlossen. Die Euro-Staaten erklärten sich bereit, Griechenland

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

Lebensversicherungen. Werden den Kunden noch mehr Erträge vorenthalten? Lebensversicherungen: Werden Kunden Erträge vorenthalten?

Lebensversicherungen. Werden den Kunden noch mehr Erträge vorenthalten? Lebensversicherungen: Werden Kunden Erträge vorenthalten? Lebensversicherungen Werden den Kunden noch mehr Erträge vorenthalten? Lebensversicherungen: Werden Kunden Erträge vorenthalten? Renditen im freien Fall? Die Lebensversicherer machen gerade einen neuen

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

Wir sind die Partei DIE LINKE. Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit. geschrieben in Leichter Sprache

Wir sind die Partei DIE LINKE. Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit. geschrieben in Leichter Sprache Wir sind die Partei DIE LINKE Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit geschrieben in Leichter Sprache 1 Herausgeber: Bundes-Geschäfts-Führung von der Partei DIE LINKE Kleine Alexanderstraße 28 10178

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Sparen wozu? Ohne Sparen sind größere Anschaffungen, wie: neue Waschmaschine, Auto, etc. nicht möglich. Verfügbarkeit

Sparen wozu? Ohne Sparen sind größere Anschaffungen, wie: neue Waschmaschine, Auto, etc. nicht möglich. Verfügbarkeit Eintrag Sparen wozu? Ohne Sparen sind größere Anschaffungen, wie: neue Waschmaschine, Auto, etc. nicht möglich. Möglichkeit zum Sparen hängt ab von: Einkommen Festen Ausgaben Sparbereitschaft, Selbstdisziplin

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

WIR GEHÖREN ALLE DAZU

WIR GEHÖREN ALLE DAZU Nr. 465 Mittwoch, 1. Dezember 2010 WIR GEHÖREN ALLE DAZU Alle 27 EU-Länder auf einen Blick, gestaltet von der gesamten Klasse. Die 4E aus dem BG Astgasse hat sich mit dem Thema EU befasst. In vier Gruppen

Mehr

Staatsschulden in der Eurozone

Staatsschulden in der Eurozone Staatsschulden in Prozent des Bruttoinlandsprodukts 95 Staatsschulden in der Eurozone 90 85 Beginn der Wirtschaftsund Finanzkrise 80 75 70 65 60 1997 2008 2012 Quelle: Ameco-Datenbank Grafik: Andrej Hunko,

Mehr

Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten

Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten Rainer Hank Hg. Erklär'mir die Welt Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten ^ranffurterallgemeine Buch Inhalt Warum ist die Wirtschaft unser Schicksal? 9 Geld regiert die Welt 1 Warum brauchen

Mehr

ARD-DeutschlandTREND: Februar 2015. ARD- DeutschlandTREND Februar 2015 Eine Studie im Auftrag der tagesthemen

ARD-DeutschlandTREND: Februar 2015. ARD- DeutschlandTREND Februar 2015 Eine Studie im Auftrag der tagesthemen ARD- DeutschlandTREND Februar 2015 Eine Studie im Auftrag der tagesthemen Untersuchungsanlage Grundgesamtheit: Stichprobe: Autor: Redaktion WDR: Wissenschaftliche Betreuung und Durchführung: Erhebungsverfahren:

Mehr

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 25.07.2011

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 25.07.2011 Diese Kopie wird nur zur rein persönlichen Information überlassen. Jede Form der Vervielfältigung oder Verwertung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Urhebers by the author S Ü D W E S

Mehr

EUD-konkret 2/2010. Häufig gestellte Fragen zur Finanzkrise Griechenlands. 1. Warum braucht Griechenland Geld?

EUD-konkret 2/2010. Häufig gestellte Fragen zur Finanzkrise Griechenlands. 1. Warum braucht Griechenland Geld? EUD-konkret 2/2010 Häufig gestellte Fragen zur Finanzkrise Griechenlands 1. Warum braucht Griechenland Geld? 1 2. Warum setzt sich die Europa-Union Deutschland für die Unterstützung Griechenlands ein?

Mehr

Fakten gegen die Bürgerversicherung.

Fakten gegen die Bürgerversicherung. Fakten gegen die Bürgerversicherung. Deutschland hat das beste Gesundheitssystem der Welt Alle Menschen in Deutschland profitieren von kurzen Wartezeiten, freier Arztwahl und gutem Zugang zum medizinischen

Mehr

Blackberry Q10 So funktioniert Merkels Krypto-Handy

Blackberry Q10 So funktioniert Merkels Krypto-Handy Blackberry Q10 So funktioniert Merkels Krypto-Handy Was es kann, wer es gebaut hat, was es kostet Die Handy-Kanzlerin Merkel sitzt am Mittwoch im Bundestag Das Ausspähen von Freunden geht gar nicht, mit

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen Repräsentative Umfrage: Deutsche setzen in der Krise auf Sicherheit bei der Altersvorsorge Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke

Mehr

Das macht die Bundes-Bank

Das macht die Bundes-Bank Das macht die Bundes-Bank Erklärt in Leichter Sprache Leichte Sprache Von wem ist das Heft? Das Heft ist von: Zentralbereich Kommunikation Redaktion Externe Publikationen und Internet Die Adresse ist:

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Die Europäische Union

Die Europäische Union Die Europäische Union Leicht erklärt Ein Bericht über die EU in Leichter Sprache von Antje Gravenkamp und Kaileigh Spier 1 Die Europäische Union Was ist die EU? Deutschland liegt in Europa. Europa ist

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

IVD: Erschwinglichkeit von Wohneigentum höher als jemals zuvor

IVD: Erschwinglichkeit von Wohneigentum höher als jemals zuvor PRESSEMITTEILUNG IVD: Erschwinglichkeit von Wohneigentum höher als jemals zuvor Niedrige Zinsen und steigende Einkommen gleichen Preisanstiege aus Immobilien im Berliner Osten am erschwinglichsten Interessenten

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 1. SICHERHEIT BEDEUTET SERIÖSITÄT UND STABILITÄT! Spielen Sie nur bei Anbietern, die Ihre persönlichen Daten wahren.

Mehr

100 Tage umsonst verhandelt: Warum Varoufakis kein primitiver Feilscher ist

100 Tage umsonst verhandelt: Warum Varoufakis kein primitiver Feilscher ist Noch nie was vom "Harvard Konzept" gehört? 100 Tage umsonst verhandelt: Warum Varoufakis kein primitiver Feilscher ist Dienstag, 05.05.2015, 19:50 dpa/valda Kalnina Griechenlands Finanzminister Varoufakis

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Wer hat den Text geschrieben? Dr. Valentin Aichele hat den Text geschrieben. Dr. Aichele arbeitet beim Deutschen Institut für Menschen-Rechte.

Mehr

Europäischer Fiskalpakt ohne

Europäischer Fiskalpakt ohne Europäischer Fiskalpakt ohne Alternative? MdB BERLIN, DEN 11. JUNI 2012 Wirkungen des Europäischen Fiskalpaktes MdB Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages BERLIN, DEN 11. JUNI 2012 Überblick

Mehr

Frankfurter Handelsplatz kaum helfen, seine magere Devisenbilanz aufzubessern.

Frankfurter Handelsplatz kaum helfen, seine magere Devisenbilanz aufzubessern. Große FX-Bewegung steht bevor Wellenreiter-Kolumne vom 07. Mai 2014 FX steht für Foreign Exchange. Der Währungsmarkt stellt mit einem handelstäglichen Volumen von 5,3 Billionen US-Dollar den größten Finanzmarkt

Mehr

- Defizit Ein Defizit ist ein Fehlbetrag in einer Rechnung. Der Begriff wird auch für einen Mangel in anderen Bereichen verwendet.

- Defizit Ein Defizit ist ein Fehlbetrag in einer Rechnung. Der Begriff wird auch für einen Mangel in anderen Bereichen verwendet. Lösungen IV Zusatzfinanzierung Auftrag 1 a) Erklären Sie die Begriffe Defizit Ein Defizit ist ein Fehlbetrag in einer Rechnung. Der Begriff wird auch für einen Mangel in anderen Bereichen verwendet. Provisorisch

Mehr

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für Angela Schmidt 1) Wie schätzen Sie Ihre finanzielle Risikobereitschaft im Vergleich zu anderen Menschen ein? 1. Extrem niedrige Risikobereitschaft.

Mehr

Vereinigung Europäischer Journalisten e.v.

Vereinigung Europäischer Journalisten e.v. Vereinigung Europäischer Journalisten e.v. Karl SCHNITZLER, Vertreter des Präsidenten der Hauptverwaltung in Bayern der Deutschen Bundesbank Liebe Mitglieder und Freunde der Europa-Union, die Europa-Union

Mehr

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Erklärung: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm. In Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

ARD plusminus. Gutachten - Entscheidend in vielen Schadenersatz-Prozessen Video verfügbar bis 21.04.2016

ARD plusminus. Gutachten - Entscheidend in vielen Schadenersatz-Prozessen Video verfügbar bis 21.04.2016 ARD plusminus Gutachten Entscheidend in vielen Schadenersatz-Prozessen Gutachten - Entscheidend in vielen Schadenersatz-Prozessen Video verfügbar bis 21.04.2016 Wer unverschuldet einen Unfall oder einen

Mehr

Merkblatt Umzug und Versicherungen

Merkblatt Umzug und Versicherungen Merkblatt Umzug und Versicherungen Wer seinen Umzug plant, sollte schon rechtzeitig mit seinem Versicherer sprechen. Sie müssen ihm neben der neuen Adresse auch Ihre Kontodaten mitteilen, wenn Sie die

Mehr

Finanzierung hängt von der Risikobereitschaft ab. Eigenheime stehen auf der Wunschliste junger Familien ganz

Finanzierung hängt von der Risikobereitschaft ab. Eigenheime stehen auf der Wunschliste junger Familien ganz 6. November 2009 Finanzierung hängt von der Risikobereitschaft ab Eigenheime stehen auf der Wunschliste junger Familien ganz oben. Der Weg an den eigenen Kamin ist jedoch mit hohem Aufwand verbunden. Einfamilienhäuser

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Basel 3: Die Rückkehr der Bankregulierer

Basel 3: Die Rückkehr der Bankregulierer Basel 3: Die Rückkehr der Bankregulierer Am Hauptsitz der Universalbank Hey Mann, warum so niedergeschlagen? Hast du die Nachrichten über die neue Basel 3 Regulierung gelesen? Die wollen das Bankkapital

Mehr

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN EUROBAROMETER-BERICHT 54 DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN ZUSAMMENFASSENDER BERICHT Diese spezielle Eurobarometer-Erhebung wurde zwischen dem 6. Dezember und dem 23. Dezember 2000 in allen 15 EU-Mitgliedstaaten

Mehr

Investmenttipps 2011

Investmenttipps 2011 Investmenttipps 2011 Mag. Herbert Autengruber Aktien seit März 2009: Aufwärts Börsen seit März 2009: Aufwärts zwei besondere Merkmale: 1. Emerging Markets: Wirtschaft und Aktien steigen deutlicher als

Mehr

Für die Abrechnung der Reisekosten ab 01.09.2005 gelten z.b. die folgenden Regelungen:

Für die Abrechnung der Reisekosten ab 01.09.2005 gelten z.b. die folgenden Regelungen: Ansatz und Abrechnung von Reisekosten Änderungen zum 01.09.2005 Für den Ansatz und die Abrechnung von Reisekosten sind bei Inlandsreisen das Bundesreisekostengesetz (BRKG) und bei Auslandsreisen die Auslandsreisekostenverordnung

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Eufima AG - Erfahrungsbericht - Eufima AG

Eufima AG - Erfahrungsbericht - Eufima AG Seite 1 von 5 Preisvergleich Erfahrungsberichte Autos Bücher Computer Elektronik Handys Haushalt Kameras Mode Musik Was suchen Sie? in Alle Kategorien Home > Finanzen & Dienstleistungen > Dienstleistungen

Mehr

Laternenumzüge. Martinigänse

Laternenumzüge. Martinigänse Laternenumzüge Am Martinstag feiert man den Abschluss des Erntejahres. Für die Armen war das eine Chance, einige Krümel vom reichgedeckten Tisch zu erbetteln. Aus diesem Umstand entwickelten sich vermutlich

Mehr

Eurobonds: Ausweg aus der Schuldenkrise?

Eurobonds: Ausweg aus der Schuldenkrise? Eurobonds: Ausweg aus der Schuldenkrise? Prof. Dr. Kai Carstensen ifo Institut und LMU München 17. August 2011 Europäische Schuldenkrise und Euro Krisenmechanismus - Agenda 1. Warum werden Eurobonds gefordert?

Mehr

Das Märchen von der verkauften Zeit

Das Märchen von der verkauften Zeit Dietrich Mendt Das Märchen von der verkauften Zeit Das Märchen von der verkauften Zeit Allegro für Srecher und Orgel q = 112 8',16' 5 f f f Matthias Drude (2005) m 7 9 Heute will ich euch von einem Bekannten

Mehr

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Leichte Sprache Mobilitäts-Hilfe Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Das sind die Infos vom Januar 2013. 2 Liebe Leserinnen und Leser! Ich freue

Mehr

Ferienzeit: Ab in den Süden!

Ferienzeit: Ab in den Süden! Italien Das beliebteste Urlaubsland ist Italien. Die Form dieses Mittelmeerstaates erinnert an einen Stiefel. Entlang der Mittelmeerküste gibt es viele Urlaubsorte mit langen Stränden. Griechenland Zu

Mehr

Euro-Krise? Nein danke

Euro-Krise? Nein danke Euro-Krise? Nein danke Diese Aktien liefern immer Gewinne. Zuverlässig wie eine Schweizer Uhr. epaper Archiv Kaufhaus Abo Dienstag, 3.02.2015 Login Registrieren Suchbegriff, WKN, ISIN Deutschland International

Mehr

Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion.

Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. www.nrw.de Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. Lieber

Mehr

Tag 2. Früh Morgens frühstücken und danach mit dem Hotel-Bus nach Zermatt, da dort ja kein Auto rein fahren darf.

Tag 2. Früh Morgens frühstücken und danach mit dem Hotel-Bus nach Zermatt, da dort ja kein Auto rein fahren darf. WALLIS SKITOUREN WOCHE 09. 14. April 2011 Anreise über Zürich Bern Thun Kandersteg Autoverladestation Herbriggen. Dort war unsere erste Unterkunft das Hotel Bergfreund. Nach einem sehr guten Abendessen

Mehr

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Ratenkredite werden häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen abgeschlossen. Banken und Kreditvermittler verdienen sich an

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr

IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum

IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum PRESSEMITTEILUNG IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum Erschwinglichkeit bleibt dennoch weiter auf hohem Niveau Regional sehr große Unterschiede Ausblick weiterhin

Mehr

die 100 wichtigsten Antworten zur Finanzkrise

die 100 wichtigsten Antworten zur Finanzkrise Carola Ferstl die 100 wichtigsten Antworten zur Finanzkrise So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld FinanzBuch Verlag Inhalt Vorwort................................. 11 Teil I Rund um die Finanzkrise...................

Mehr

«Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!»

«Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!» «Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!» Informationen und Tipps für Eltern und Erziehungsberechtigte Ihre Polizei und die Schweizerische Kriminal prävention (SKP) eine interkantonale

Mehr

Top-Thema mit Vokabeln Begleitmaterialien

Top-Thema mit Vokabeln Begleitmaterialien Lösungen 2014 Die Lösungsschlüssel für alle Top-Themen des Jahres 2014 im Überblick. Artikel Sotschi und die Menschenrechte 03.01.2014 Die Wellness-Schulen 07.01.2014 Offener Arbeitsmarkt für Rumänen und

Mehr

c) Werbefirma: Sucht Investoren und versucht positive Stimmung zu machen (Lobbyarbeit) -> verdient immer

c) Werbefirma: Sucht Investoren und versucht positive Stimmung zu machen (Lobbyarbeit) -> verdient immer Beteiligte Personen a) Beratungsfirma: Hat Vertrag mit fast allen -> verdient fast immer (Millionen)! b) Projektierer: Plant und baut im Auftrag -> verdient immer c) Werbefirma: Sucht Investoren und versucht

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Tagespflegevereinbarung

Tagespflegevereinbarung Tagespflegevereinbarung (im Anstellungsverhältnis der Tagespflegeperson) zwischen den Erziehungsberechtigten... Anschrift...... und der Tagespflegeperson... Anschrift...... zur Betreuung von... geb.......

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Vollständigkeit halber aufgeführt. Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen 70% im Beispiel exakt berechnet sind. Was würde

Mehr

Test WiDaF. Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft TESTBEISPIELE

Test WiDaF. Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft TESTBEISPIELE Test WiDaF Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft TESTBEISPIELE Diese Testbeispiele entsprechen in der Form dem Test WiDaF. Sie haben Aufgaben in den Bereichen «Fachlexik, Grammatik, Leseverstehen

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

Privatanleger sehen Schuldenkrise nicht gelöst

Privatanleger sehen Schuldenkrise nicht gelöst 12. Dezember 2013 DZ BANK AG Deutsche Zentral- Genossenschaftsbank Pressestelle Privatanleger sehen Schuldenkrise nicht gelöst Privatanleger mit mehr Börsen-Optimismus, aber ohne Euphorie / Risiken durch

Mehr

Berlin Aktuell Newsletter der Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas & Mahmut Özdemir Sonderausgabe Griechenland 20.7.2015

Berlin Aktuell Newsletter der Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas & Mahmut Özdemir Sonderausgabe Griechenland 20.7.2015 1 WEITERE HILFEN FÜR GRIECHENLAND Griechenland hat eine Bewährungsprobe bestanden An diesem Freitag hat der Bundestag in namentlicher Abstimmung einen Antrag der Bundesregierung beschlossen, Griechenland

Mehr

! " #$! % " & & ' "( & ) * +$ #, - - & !. " / 0. (( ( #1 $ ( $ 2$. $,& $( $ 3 $4 $( - $ % 1 $ ( ' +& 3(. 41*.$!$ ! ( - #! *. $ + (. ) ( ( 3 ,.

!  #$! %  & & ' ( & ) * +$ #, - - & !.  / 0. (( ( #1 $ ( $ 2$. $,& $( $ 3 $4 $( - $ % 1 $ ( ' +& 3(. 41*.$!$ ! ( - #! *. $ + (. ) ( ( 3 ,. ! " #$! % " & & ' "( & ) * +$ #, - - &!. " /,*$( 0. (( ( #1 $ ( $ 2$. $,& $( $ 3 $4 $( - $ % 1 $ ( ' +& 3(. 41*.$!$! ( - #! *. $ + (. ) ( ( 3,. & 4 5& $ 6/ 3$ +& $ 2$ $ $ ) #!4!(. * 78 + $3)! 6 ( (2. $194

Mehr

Karl und Inge Herkenrath In der Hardt 23 56746 Kempenich, 13.5.2015 Tel. 02655 / 942880

Karl und Inge Herkenrath In der Hardt 23 56746 Kempenich, 13.5.2015 Tel. 02655 / 942880 Karl und Inge Herkenrath In der Hardt 23 56746 Kempenich, 13.5.2015 Tel. 02655 / 942880 Herrn Joachim Zeeh c/o Firma Zeeh BITTE SOFORT VORLEGEN Per E-Mail und per Telefax 03771 / 254 899-18 Wärmepumpe

Mehr

Merkblatt Risikolebensversicherung

Merkblatt Risikolebensversicherung Merkblatt Risikolebensversicherung Die Risikolebensversicherung (RL) bietet eine günstige Möglichkeit, Ihre Hinterbliebenen finanziell abzusichern. Außerdem eignet sie sich bei einer Finanzierung als Restschuldversicherung.

Mehr

Geldanlage auf Bankkonten

Geldanlage auf Bankkonten Das Tagesgeldkonto ist ein verzinstes Konto ohne festgelegte Laufzeit. Dabei kann der Kontoinhaber jederzeit in beliebiger Höhe über sein Guthaben verfügen. Kündigungsfristen existieren nicht. Je nach

Mehr

Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers

Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers Die Fahrausweisprüfung im Spannungsfeld zwischen Recht und Kundenorientierung 30. September bis 01. Oktober 2010 Berlin Referenten: Rechtsanwalt, Stuttgart Helmut

Mehr

Willkommen in ONKEL WOLFGANG S WELT

Willkommen in ONKEL WOLFGANG S WELT Willkommen in ONKEL WOLFGANG S WELT Das ist mein Onkel Wolfgang Sie kennen ihn ja alle schon lange! Seit ein paar Monaten hat er für unsere gesamte Familie die Haushaltskasse übernommen: Mit Onkel Wolfgang

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

15. LANDTAG VON BADEN-WÜRTTEMBERG. 101. Sitzung Mittwoch, 4. Juni 2012, 09:00 Uhr TOP 3 GESETZENTWURF

15. LANDTAG VON BADEN-WÜRTTEMBERG. 101. Sitzung Mittwoch, 4. Juni 2012, 09:00 Uhr TOP 3 GESETZENTWURF 15. LANDTAG VON BADEN-WÜRTTEMBERG 101. Sitzung Mittwoch, 4. Juni 2012, 09:00 Uhr TOP 3 GESETZENTWURF Zweite und Dritte Beratung des Gesetzentwurfs der Landesregierung Gesetz über die Feststellung eines

Mehr

Heilsarmee Brocki, Zürich

Heilsarmee Brocki, Zürich Heilsarmee Brocki, Zürich Karin Wüthrich, Sozialpädagogin, Heilsarmee Als Herr K. im Herbst 2008 krankgeschrieben wurde, habe ich vom Brockileiter Schweiz den Auftrag bekommen, die Wiedereingliederung

Mehr

Wählen ist wichtig. Und bei der nächsten Wahl sind Sie dabei. Wenn Sie die Wahlhilfe des Behindertenbeauftragten

Wählen ist wichtig. Und bei der nächsten Wahl sind Sie dabei. Wenn Sie die Wahlhilfe des Behindertenbeauftragten Wählen ist wichtig Und bei der nächsten Wahl sind Sie dabei. Wenn Sie die Wahlhilfe des Behindertenbeauftragten des Landes Niedersachsen und seiner Partner gelesen haben, wissen Sie wie Wählen funktioniert.

Mehr

DAS URTEIL DES BUNDESVERFASSUNGSGERICHTS ZUM ESM-VERTRAG UND ZUM FISKALVERTRAG VOM 12. SEPTEMBER 2012 HINTERGRÜNDE UND INFORMATIONEN

DAS URTEIL DES BUNDESVERFASSUNGSGERICHTS ZUM ESM-VERTRAG UND ZUM FISKALVERTRAG VOM 12. SEPTEMBER 2012 HINTERGRÜNDE UND INFORMATIONEN DAS URTEIL DES BUNDESVERFASSUNGSGERICHTS ZUM ESM-VERTRAG UND ZUM FISKALVERTRAG VOM 12. SEPTEMBER 2012 HINTERGRÜNDE UND INFORMATIONEN Informationen zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum ESM-Vertrag

Mehr

Gothaer Studie zum Anlageverhalten der Deutschen. Gothaer Asset Management AG Köln, 23. Januar 2015

Gothaer Studie zum Anlageverhalten der Deutschen. Gothaer Asset Management AG Köln, 23. Januar 2015 Gothaer Studie zum Anlageverhalten der Deutschen Gothaer Asset Management AG Köln, 23. Januar 2015 Agenda 1. Vorbemerkung 2. Studienergebnisse 3. Fazit 1. Vorbemerkung Repräsentative Studie über das Anlageverhalten

Mehr

Thema Taschengeld Lest die Texte und beantwortet die Fragen.

Thema Taschengeld Lest die Texte und beantwortet die Fragen. Taschengeld wie viel, wofür? 1 Woran denkst du beim Thema Taschengeld? 2 Thema Taschengeld Lest die Texte und beantwortet die Fragen. Wer ist unzufrieden? bekommt auch etwas Taschengeld von den Großeltern?

Mehr