High-Tech Experimente aus der Luft- und Raumfahrt. Dr. Dieter Hausamann, DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "High-Tech Experimente aus der Luft- und Raumfahrt. Dr. Dieter Hausamann, DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen"

Transkript

1 High-Tech Experimente aus der Luft- und Raumfahrt Dr. Dieter Hausamann, DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen 02./ LeLa Jahrestagung München Folie 1 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

2 Das DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Forschungseinrichtung Raumfahrt-Agentur Projektträger Folie 2 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

3 Nachwuchsförderung in den DLR_School_Labs Hamburg Berlin-- Adlershof Köln-Porz Göttingen Lampoldshausen Oberpfaffenhofen Folie 3 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

4 Folie 4 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

5 DLR Standort Oberpfaffenhofen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: ca Fläche: m² Forschungsinstitute und Einrichtungen: Institut für Robotik und Mechatronik Institut für Hochfrequenz und Radartechnik Institut für Kommunikation und Navigation Institut für Physik der Atmosphäre Institut für Methodik der Fernerkundung Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum Flugbetrieb Raumflugbetrieb und Astronautentraining Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen Folie 5 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

6 Folie 6 Standardfoliensarz >

7 Folie 7 Standardfoliensarz >

8 DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen Experimente Experiment Institut 1. Infrarotmesstechnik Methodik der Fernerkundung 2. Radarmesstechnik Hochfrequenztechnik und Radarsysteme 3. Lasertechnologie Physik der Atmospäre 4. Umweltspektroskopie Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum 5. Wetter und Klima Physik der Atmospäre 6. Satellitenbildauswertung Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum 7. Satellitennavigation Kommunikation und Navigation 8. Robotik Robotik und Mechatronik 9. Virtuelle Mechanik Robotik und Mechatronik 10. Flugteam-Simulator Flugbetrieb 11. Mobile Raketenbasis Raumflugbetrieb Folie 8 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

9 DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen Folie 9 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

10 MF DFD Folie 10 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

11 MODIS Folie 11 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

12 PA Folie 12 Standardfoliensarz >

13 ESA-ADM Atmospheric Dynamics Mission Folie 13 Standardfoliensarz >

14 HR Folie 14 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

15 TanDEM-X Folie 15 Standardfoliensarz >

16 DFD Folie 16 > DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen > D. Hausamann

17 NDVI-Anomalie Juli 2003 Cluster Angewandte Fernerkundung Abweichung der NDVI Werte (Juli, 2003) vom 8-jährigen Juli- Mittelwert ( ) Landbedeckungsklassification, abgeleitet aus AVHRR NDVI Zeitreihen

18 PA Folie 18 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

19 Änderungen der Erdoberflächentemperatur Prognose für 2100 B1 Regionale Muster für die -SRES- Szenarien A1B A2 IPCC AR4, SPM 6 Folie 19 Standardfoliensarz >

20 Beispiel einer Klassifikation gelb Ackerland grün Wald rot Siedlung blau Wasser Projekt Geophysik Fernerkundung

21 RB Folie 21 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

22 Mobile Raketen- Basis MORABA Folie 22 Standardfoliensarz >

23 FB Folie 23 Standardfoliensarz >

24 Flüge im Dienst der Forschung HALO Folie 24 >

25 KN Folie 25 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

26 GALILEO Folie 26 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

27 RM Folie 27 Standardfoliensarz >

28 SIMPACK Folie 28 Standardfoliensarz >

29 RM ASUROFolie 29 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

30 ROKVISS Folie 30 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

31 Evaluation Folie 31 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

32 Folie 32 > DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen > D. Hausamann

33 Lehrerbildung Folie 33 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

34 DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen Lehrerbildung Lehrerfortbildung Physik, Technologie, Erdkunde Das DLR_School_Lab als außerschulischer Lernort: Neue Wege für den naturwissenschaftlichen Unterricht Lehrer/innen experimentieren Fachwissenschaftliche Fortbildung Fortbildung Begabtenförderung im MINT Bereich Lehrerfortbildungen für Gymnasien, Realschulen, FOS/BOS Fortbildungen für Fachschaften (Ph, Tech, Ek) einzelner Schulen Regionale Lehrerfortbildungen (Fachleiter/innen) Seminarlehrerfortbildung (Multiplikatoren/innen) Internationale Fortbildungskurse Lehrerausbildung für Seminare und Universitäten Referendarsausbildung/-kurse Ausbildung von Lehramtsstudenten/innen Teilnehmer/innen: intern 950 extern 900 Folie 34 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

35 Studienberatung Folie 35 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

36 Folie 36 > LeLa Jahrestagung L&R Experimente > D. Hausamann DLR_School_Lab Oberpfaffenhofen

Ist Innovation Zufall? 17. März 2015 Dr. Ute Gerhards Jochen Krampe DLR Technologiemarketing

Ist Innovation Zufall? 17. März 2015 Dr. Ute Gerhards Jochen Krampe DLR Technologiemarketing Ist Innovation Zufall? 17. März 2015 Dr. Ute Gerhards Jochen Krampe DLR Technologiemarketing DLR - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Forschungseinrichtung Raumfahrtmanagement Projektträger mit

Mehr

Mit DOORS in den Orbit

Mit DOORS in den Orbit Mit DOORS in den Orbit Andreas Lex, Raumflugbetrieb und Astronautentraining Dornach, 12.03.2008 Folie 1 AGENDA DLR Raumflugbetrieb und Astronautentraining Randbedingungen am GSOC Toolauswahl Training Consulting

Mehr

Experimente im Schülerlabor

Experimente im Schülerlabor Experimente im Schülerlabor Richard Bräucker Folie 1 > Experimente im Schülerlabor > Dr. Richard Bräucker, DLR_School_Lab Köln-Porz Experimente_wolfsburg_06 > 17.04.2006 Gliederung DLR_School_Labs Ziele,

Mehr

überschreiten. Arbeiten beim DLR.

überschreiten. Arbeiten beim DLR. Horizonte überschreiten. Arbeiten beim DLR. DLR auf einen Blick 29 Institute 13 Standorte 4 Forschungsbereiche Luftfahrt Raumfahrt Energie Verkehr Hamburg Bremen- Neustrelitz Trauen Braunschweig Berlin-

Mehr

Die Schülerlabore des DLR

Die Schülerlabore des DLR www.dlr.de/dlrschoollab Das DLR im Überblick Das DLR ist das nationale Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten

Mehr

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR.de Folie 2 Das DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Bild: Nonwarit/Fotolia Forschungszentrum Raumfahrt-Agentur Projektträger DLR.de Folie 3 Standorte

Mehr

Die Schülerlabore des DLR

Die Schülerlabore des DLR www.dlr.de/dlrschoollab Das DLR im Überblick Das DLR ist das nationale Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland. Seine umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt,

Mehr

1. Augsburger Produktionstechnik - Kolloquium

1. Augsburger Produktionstechnik - Kolloquium 1. Augsburger Produktionstechnik - Kolloquium Automation in der Produktion von Composite-Strukturen im Flugzeugbau. Augsburg, 18. Mai 2011 Zentrum für Leichtbau-Produktionstechnologie im Deutschen Zentrum

Mehr

Die Ressource Boden Neue Informationen aus optischen Satellitenbild-Zeitreihen

Die Ressource Boden Neue Informationen aus optischen Satellitenbild-Zeitreihen www.dlr.de Chart 1 Die Ressource Boden Neue Informationen aus optischen Satellitenbild-Zeitreihen D. Rogge, J. Zeidler, T. Esch, A. Müller, M. Bachmann, U. Heiden, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Mehr

Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT. Schülerwettbewerb 2014: Kommunikation neu denken! Mit Hilfe der RAUMFAHRT

Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT. Schülerwettbewerb 2014: Kommunikation neu denken! Mit Hilfe der RAUMFAHRT Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT Schülerwettbewerb 2014: Kommunikation neu denken! Mit Hilfe der RAUMFAHRT Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT

Mehr

Faserverbundstoffe in der Luftfahrt

Faserverbundstoffe in der Luftfahrt Faserverbundstoffe in der Luftfahrt Dipl.-Ing. Florian Raddatz Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik Sportallee 54 22335 Hamburg E-Mail: Florian.Raddatz@dlr.de

Mehr

Ganzheitliches Flughafenmanagement Stand der Forschung in Deutschland

Ganzheitliches Flughafenmanagement Stand der Forschung in Deutschland Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.v. Ganzheitliches Flughafenmanagement Stand der Forschung in Deutschland Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner Vorstandsvorsitzender DLR Luftfahrt Raumfahrt

Mehr

Bekanntheit von Otto Lilienthal und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt

Bekanntheit von Otto Lilienthal und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt Bekanntheit von Otto Lilienthal und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt Datenbasis: 1.001 Bundesbürger ab 14 Jahre Erhebungszeitraum: 23. bis 25. November 2010 Statistische Fehlertoleranz: +/-

Mehr

Geophysik Fernerkundung mittels Satelliten: Ein Kooperationsprojekt des Hector-Seminars

Geophysik Fernerkundung mittels Satelliten: Ein Kooperationsprojekt des Hector-Seminars ANHANG B Geophysik Fernerkundung mittels Satelliten: Ein Kooperationsprojekt des Hector-Seminars Dieter Hausamann a, Georg Wilke b, Matthias Taulien b, Iris Grixa a & Matthias Locherer c a Deutsches Zentrum

Mehr

Dachflächen-Analyse durch Überfliegung: Inventarisierung, Begrünungspotenzial und weitere Aspekte. Rot ist das neue Grün

Dachflächen-Analyse durch Überfliegung: Inventarisierung, Begrünungspotenzial und weitere Aspekte. Rot ist das neue Grün Dachflächen-Analyse durch Überfliegung: Inventarisierung, Begrünungspotenzial und weitere Aspekte Wolfgang Ansel, Geschäftsführer Deutscher Dachgärtner Verband e.v. Stadt Karlsruhe / DLR Rot ist das neue

Mehr

Ingenieur in der Forschung

Ingenieur in der Forschung Beruf: Ingenieur in der Forschung Wie wird man Ingenieur? Was macht ein Ingenieur? DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.v. in Stuttgart Institut für Fahrzeugkonzepte Andreas Brinner Pfaffenwaldring

Mehr

DLR Standort Oberpfaffenhofen

DLR Standort Oberpfaffenhofen DLR Standort Oberpfaffenhofen Das DLR ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine umfangreichen Forschungsund Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie

Mehr

Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT. Ideenwettbewerb 2016: WEGE in den WELTRAUM

Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT. Ideenwettbewerb 2016: WEGE in den WELTRAUM Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT Ideenwettbewerb 2016: WEGE in den WELTRAUM Von Baden-Württemberg ins ALL Mit Deiner IDEE ab in die ZUKUNFT Die Initiative Von Baden-Württemberg

Mehr

Berufsbild: Lehrer/in

Berufsbild: Lehrer/in Berufsinformation der Göttinger Gymnasien Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Berufsbild: Lehrer/in Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Georg-August Universität Göttingen Prof. Dr. Susanne

Mehr

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart Ausbildung Ausbildung Stuttgart Ausbildung im DLR Stuttgart Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung? Sie begeistern sich für aktuelle Forschungs- und Entwicklungsthemen aus Luft-

Mehr

Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien. Prof. Dr. Ingrid Kunze Schulpädagogik Andrea Mochalski Zentrum für Lehrerbildung

Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien. Prof. Dr. Ingrid Kunze Schulpädagogik Andrea Mochalski Zentrum für Lehrerbildung Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien Prof. Dr. Ingrid Kunze Schulpädagogik Andrea Mochalski Zentrum für Lehrerbildung Gliederung Berufsfeld Lehrerin/Lehrer Phasen der Lehrerbildung Bachelor/Master-Studium

Mehr

MINT-Bildung in Hamburg

MINT-Bildung in Hamburg Zahlen, Daten und Fakten MINT-Bildung in Hamburg Vergleichsstudien wie die PISA-Studie, die Vergleichsarbeiten VERA oder die KESS- Untersuchungen zeigen, dass Hamburg Nachholbedarf im MINT-Bereich hat.

Mehr

Fragebogen für Lehrerinnen und Lehrer zum Besuch des DLR_School_Lab Köln

Fragebogen für Lehrerinnen und Lehrer zum Besuch des DLR_School_Lab Köln Fragebogen für Lehrerinnen und Lehrer zum Besuch des DLR_School_Lab Köln Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, Ihre Meinung zum DLR_School_Lab ist für uns sehr wertvoll. Wir bitten Sie daher um Mithilfe bei der

Mehr

Einladung zur Kick-Off-Veranstaltung Ground Truthing Center GRIPS 3 in der Umweltforschungsstation Schneefernerhaus am Mittwoch, 31.

Einladung zur Kick-Off-Veranstaltung Ground Truthing Center GRIPS 3 in der Umweltforschungsstation Schneefernerhaus am Mittwoch, 31. DLR Geschäftsführung Oberpfaffenhofen Oberpfaffenhofen, Postfach 11 16, 82230 Weßling Geschäftsführung DLR Oberpfaffenhofen Öffentlichkeitsarbeit An die Kollegen der Presse Ihr Zeichen Ihr Schreiben Unser

Mehr

Sicherheitsforschung im Spannungsfeld globaler Herausforderungen

Sicherheitsforschung im Spannungsfeld globaler Herausforderungen Sicherheitsforschung im Spannungsfeld globaler Herausforderungen Festrede beim Neujahrsempfang des VBGU Berlin, 19. Januar 2016 Peter Poete Programmkoordination Sicherheitsforschung Deutsches Zentrum für

Mehr

Der außerschulische naturwissenschaftliche Lernort

Der außerschulische naturwissenschaftliche Lernort Der außerschulische naturwissenschaftliche Lernort Christina Morgenstern, Ph.D. Pädagogische Hochschule Kärnten Viktor Frankl Hochschule Institut für Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Pädagogik der Sekundarstufe

Mehr

Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung FrOSCon 2010

Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung FrOSCon 2010 Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung FrOSCon 2010 Andreas Schreiber Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.v., Köln/Braunschweig/Berlin http://www.dlr.de/sc

Mehr

Klimawandel und Hochwasserrisiken

Klimawandel und Hochwasserrisiken Klimawandel und Hochwasserrisiken Robert Sausen Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.v. (DLR) Institut für Physik der Atmosphäre Oberpfaffenhofen Dienstbesprechung der juristischen Staatsbeamten

Mehr

MISSION WELTALL. Infos zur ISS-Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst

MISSION WELTALL. Infos zur ISS-Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst MISSION WELTALL Infos zur ISS-Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst Berufsbilder aus der Raumfahrt Die Themen des DLR: Luftfahrt, Raumfahrt, Energie- und Verkehrsforschung Ein Deutscher

Mehr

Cluster Veranstaltung Angewandte Satellitennavigation Forum Sicherheit Haus der Wirtschaft

Cluster Veranstaltung Angewandte Satellitennavigation Forum Sicherheit Haus der Wirtschaft Cluster Veranstaltung Angewandte Satellitennavigation Forum Sicherheit Haus der Wirtschaft 26.10.2009... der unabhängige Partner für optimierte, integrierte und transparente Geschäftsprozesse auf Basis

Mehr

Die Schülerlabore des DLR

Die Schülerlabore des DLR DLR.de/dlrschoollab Das DLR im Überblick Das DLR ist das nationale Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland. Seine umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie,

Mehr

RAUMFAHRT EIN DEUTSCHER ROBOTERARM STARTET ZUR ISS

RAUMFAHRT EIN DEUTSCHER ROBOTERARM STARTET ZUR ISS RAUMFAHRT ROK EIN DEUTSCHER ROBOTERARM STARTET ZUR ISS 36 Von Mathias Spude VISS Mitten in der kasachischen Nacht werden wir im Bus mit Blaulicht direkt zum Kosmodrom und zur Startrampe der Soyuz-Trägerrakete

Mehr

Änderung der Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit bei der Gestaltung von Praxiselementen im Lehramtsstudium vom

Änderung der Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit bei der Gestaltung von Praxiselementen im Lehramtsstudium vom Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung Siegen, Lüdenscheid und Hagen Änderung der Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit bei der Gestaltung von Praxiselementen im Lehramtsstudium vom 19.11.2011

Mehr

Company Overview HE Space Operations GmbH März 2009 Page 1

Company Overview HE Space Operations GmbH März 2009 Page 1 Company Overview 2009 HE Space Operations GmbH März 2009 Page 1 HE Space Operations hat Standorte in Deutschland, Holland und in Texas/USA HE Space Operations Inc Houston (USA) HE Space Operations GmbH

Mehr

Raumfahrtforschung und -technologie im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Raumfahrtforschung und -technologie im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Raumfahrtforschung und -technologie im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Harald Hofmann Programmdirektion Raumfahrtforschung und -technologie DLR.de Folie 2 Deutsches Zentrum für Luft- und

Mehr

Beiträge der DLR-Sicherheitsforschung zum Katastrophen- und Bevölkerungsschutz

Beiträge der DLR-Sicherheitsforschung zum Katastrophen- und Bevölkerungsschutz Beiträge der DLR-Sicherheitsforschung zum Katastrophen- und Bevölkerungsschutz www.dlr.de/sicherheit BMBF Innovationsforum Zivile Sicherheit, Cafe Moskau, Berlin, 17-19-.04.2012 Das Deutsche Zentrum für

Mehr

Studieninformationen

Studieninformationen Fakultät Humanwissenschaften und Theologie (14) Studieninformationen Bachelor: Psychologie Master: Psychologie Gestufte Lehrerbildung Ba/Ma (fachwissenschaftliches Profil) Lehramt GyGe, Lehramt BK Formales

Mehr

Gesamtprogramm. Eventuelle Änderungen sind vorbehalten

Gesamtprogramm. Eventuelle Änderungen sind vorbehalten Gesamtprogramm Eventuelle Änderungen sind vorbehalten Programm Tag der offenen Tür im Deutschen Zentrum für Luftund Raumfahrt Datum 09.10.2016, Uhrzeit 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Münchener Straße 20 82234

Mehr

Energiewende - Zwischen Konzept und Umsetzung. am 3./4. Juni 2013 Wissenschaftszentrum Bonn

Energiewende - Zwischen Konzept und Umsetzung. am 3./4. Juni 2013 Wissenschaftszentrum Bonn www.dlr.de Folie 1 > Prof. Ulrich Wagner > 3. Juni 2013 Energiewende - Zwischen Konzept und Umsetzung am 3./4. Juni 2013 Wissenschaftszentrum Bonn Prof. Dr.-Ing. Ulrich Wagner DLR Vorstand für Energie

Mehr

Landesbildungsserver Sachsen-Anhalt

Landesbildungsserver Sachsen-Anhalt Landesbildungsserver Sachsen-Anhalt http://www.bildung-lsa.de/ Inhalt Schule Schulformen Grundschule Sekundarschule / Förderstufe Gymnasium Gesamtschule Berufsbildende Schule Sonderschule Schulen des zweiten

Mehr

Klimawandel und Ozonloch

Klimawandel und Ozonloch Klimawandel und Ozonloch Über die Einflüsse der Sonne und menschlicher Aktivitäten auf Veränderungen des Erdklimas Prof. Dr. Martin Dameris Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Oberpfaffenhofen Aufbau

Mehr

Gottfried Koppensteiner (Obmann PRIA)

Gottfried Koppensteiner (Obmann PRIA) Verein zur Förderung von wissenschaftlichtechnischem Gottfried Koppensteiner (Obmann PRIA) Herausforderungen im Bildungssystem Universitäten! Höhere Schulen! Mittlere Schulen Mehr Studierende in den MINT-

Mehr

Das RTG als MINT-Schule

Das RTG als MINT-Schule Das RTG als MINT-Schule Was ist MINT? Seit 005 ist das Ruhrtal-Gymnasium mathematisch-naturwissenschaftliches Excellence-Center. Zertifikat des Vereins mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center

Mehr

Die Energieforschung des DLR

Die Energieforschung des DLR Die Energieforschung des DLR Jahrestagung der DTG Köln, 20.11.2014 Dr. Stephan Saupe, Programmdirektion Energie Luftfahrt > Raumfahrt Energie Verkehr Forschungszentrum & Raumfahrtagentur & Projektträger

Mehr

Die ersten beiden Galileo Satelliten und Ihr Weg ins All

Die ersten beiden Galileo Satelliten und Ihr Weg ins All Die ersten beiden Galileo Satelliten und Ihr Weg ins All Roland Kaniuth Wettzell, 19.01.2012 Slide 1 Inhalt Die Mission Bau und Test der Satelliten Soyuz in Kourou Startvorbereitungen Start am 21.10.2011

Mehr

SCHULPRAKTIKA IM LEHRAMTSSTUDIUM

SCHULPRAKTIKA IM LEHRAMTSSTUDIUM SCHULPRAKTIKA IM LEHRAMTSSTUDIUM Überblick - 1 - Stand: 16.11.2010 Schulpraktika im Lehramtsstudium Reformschritte bedingen stets auch Übergangssituationen. Zum Einen sollen Reformelemente so früh wie

Mehr

Analyse großer heterogener Daten in der Luft- und Raumfahrtforschung Andreas Schreiber

Analyse großer heterogener Daten in der Luft- und Raumfahrtforschung Andreas Schreiber DLR.de Folie 1 > Big-Data-Konferenz #2, Startplatz > A. Schreiber Analyse großer heterogener Daten in der Luft- und Raumfahrtforschung > 08.12.2015 Analyse großer heterogener Daten in der Luft- und Raumfahrtforschung

Mehr

Marktpositionierung im Vorfeld von Technologieentwicklung. DLR Technologiemarketing

Marktpositionierung im Vorfeld von Technologieentwicklung. DLR Technologiemarketing Technologiemarketing Marktpositionierung im Vorfeld von Technologieentwicklung DLR Technologiemarketing Harald Grobusch Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.v. Technologiemarketing Leitbild des

Mehr

NaWi - geht das? NaWi plus

NaWi - geht das? NaWi plus NaWi - geht das? NaWi plus Nur noch wenige Millimeter bis zur Wasseroberfläche. Konzentriert starrt Lena auf die Büroklammer, die sie behutsam über dem Wasserglas in Position bringt. Lena weiß: Eigentlich

Mehr

www.dlr.de Institut für Luftund Raumfahrtmedizin Abteilung Luft- und Raumfahrtpsychologie

www.dlr.de Institut für Luftund Raumfahrtmedizin Abteilung Luft- und Raumfahrtpsychologie www.dlr.de Institut für Luftund Raumfahrtmedizin Abteilung Luft- und Raumfahrtpsychologie 1 Luft- und Raumfahrtpsychologie Testsaal für die Berufsgrundeignung Der Mensch ist der entscheidende Faktor für

Mehr

Raumfahrt für die Zukunft Nutzen auf der Erde

Raumfahrt für die Zukunft Nutzen auf der Erde Raumfahrt für die Zukunft Nutzen auf der Erde Andreas Wolke Bereichsleiter Zentrale Aufgaben DLR Raumfahrtmanagement Friedrichshafen, 13.März 2013 Vortrag > Autor > Dokumentname > Datum Luftfahrt Raumfahrt

Mehr

Ariane 5 Triebwerkstests

Ariane 5 Triebwerkstests Ariane 5 Triebwerkstests Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR - Standort Lampoldshausen Institut für Raumfahrtantriebe Prof. Dr.-Ing. Stefan Schlechtriem Folie 1 DLR-Institut für Raumfahrtantriebe/Mission

Mehr

50. TEXUS-Forschungsrakete erfolgreich ins All gestartet :: Raumfahrt :: Ra

50. TEXUS-Forschungsrakete erfolgreich ins All gestartet :: Raumfahrt :: Ra Raumfahrt Raumfahrt: 50. TEXUS-Forschungsrakete erfolgreich ins All gestartet Geschrieben 15. Apr 2013-13:57 Uhr Es ist das weltweit längste Raketenprogramm für Forschung in Schwerelosigkeit und feiert

Mehr

Kooperationsverbund zur Förderung besonderer Begabungen Göttingen II

Kooperationsverbund zur Förderung besonderer Begabungen Göttingen II Kooperationsverbund zur Förderung besonderer Begabungen Göttingen II Oktober 2006 Rückblick 2005/2006 Ausblick 2006/2007 Beteiligte Schulen und Kindergärten Felix-Klein-Gymnasium Bonifatiusschule I Leinebergschule

Mehr

Inhalt. Leitbild Geschichte Studium und Lehre Fakultäten TUM-Standorte und Wissenschafts-Netzwerk

Inhalt. Leitbild Geschichte Studium und Lehre Fakultäten TUM-Standorte und Wissenschafts-Netzwerk Facts & Figures 01 Inhalt Leitbild Geschichte Studium und Lehre Fakultäten TUM-Standorte und Wissenschafts-Netzwerk in Bayern Internationalisierung Budget Forschung und Nachwuchsförderung Organisationsmodell

Mehr

Energieeffizienz der Landtechnik - Potenziale zur CO 2 Reduktion - Herzlich willkommen! Symposium am 12. und 13. März 2013 in Braunschweig

Energieeffizienz der Landtechnik - Potenziale zur CO 2 Reduktion - Herzlich willkommen! Symposium am 12. und 13. März 2013 in Braunschweig Energieeffizienz der Landtechnik - Potenziale zur CO 2 Reduktion - Herzlich willkommen! Symposium am 12. und 13. März 2013 in Braunschweig Abendveranstaltung Ludger Frerichs 13. März 2013 Seite 2 Technische

Mehr

Förderung. an der. Universität Leipzig

Förderung. an der. Universität Leipzig MINT - Förderung an der Universität Leipzig Fakultät für Physik und Geowissenschaften FORSCHUNGSSTÜTZPUNKT JUGEND-FORSCHT SCHÜLERFORSCHUNGSZENTRUM ALMALAB DER UNIVERSITÄT LEIPZIG KONZEPTWETTBEWERB SCHÜLERFORSCHUNGSZENTREN

Mehr

Lehrer-Fortbildungen der Schülerlabore im Netzwerk GenaU. im zweiten Schulhalbjahr 2013/2014. Berlin, 18. Februar Sehr geehrte Damen und Herren,

Lehrer-Fortbildungen der Schülerlabore im Netzwerk GenaU. im zweiten Schulhalbjahr 2013/2014. Berlin, 18. Februar Sehr geehrte Damen und Herren, Lehrerfortbildungen der Schülerlabore im Netzwerk GenaU im zweiten Schulhalbjahr 2013/2014 Schülerlabor-Netzwerk GenaU Fabeckstraße 34 36 D-14195 Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, Berlin, 18. Februar

Mehr

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH damit Hightech zum Erfolg wird.

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH damit Hightech zum Erfolg wird. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH damit Hightech zum Erfolg wird. Innovation + Technik Unser Profil Wir sind ein führender Dienstleister für Fragen rund um Innovation und Technik Wir unterstützen und beraten

Mehr

Luft- und Raumfahrt und Satellitennavigation: Leitbranchen für Bayerns Spitzentechnologien. Ort, Datum, ggf. Referent

Luft- und Raumfahrt und Satellitennavigation: Leitbranchen für Bayerns Spitzentechnologien. Ort, Datum, ggf. Referent Luft- und Raumfahrt und Satellitennavigation: Leitbranchen für Bayerns Spitzentechnologien. Ort, Datum, ggf. Referent Schubkraft für Bayerns Spitzentechnologien. Die Luft- und Raumfahrtbranche hat als

Mehr

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR UNTERRICHT UND KULTUS

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR UNTERRICHT UND KULTUS BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR UNTERRICHT UND KULTUS Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring, Bündnis 90/DIE GRÜNEN, zum Plenum am 22.02.2011 Wie viele Stunden eigenverantwortlichen Unterrichts halten

Mehr

DLR trifft! Technologiemarketing@DLR. Dr. Rolf-Dieter Fischer, 25.06.2015

DLR trifft! Technologiemarketing@DLR. Dr. Rolf-Dieter Fischer, 25.06.2015 DLR trifft! Technologiemarketing@DLR Dr. Rolf-Dieter Fischer, 25.06.2015 Globale Herausforderungen Klimawandel Ressourcenverknappung Energie Mobilität Kommunikation Demografische Entwicklung Konflikte

Mehr

Bildung und Wissenschaft mit SOFIA

Bildung und Wissenschaft mit SOFIA Bericht der DSI-Lehrerfortbildung für die SOFIA-Partnerschulen Bildung und Wissenschaft mit SOFIA 13. November 2009, im Haus der Astronomie (HdA) am Max-Planck-Institut für Astronomie (MPIA) Heidelberg

Mehr

Hamburger Bildungsserver

Hamburger Bildungsserver Hamburger Bildungsserver http://www.hamburger-bildungsserver.de/ Inhalt Schule Schulformen Verzeichnis der Schulen Schulrecht Schulverwaltung Mitwirkungsgremien Lernhilfen Schulfahrten Schulforschung Schultermine

Mehr

PRESSEMITTEILUNG zur sofortigen Veröffentlichung frei 15. September Seiten

PRESSEMITTEILUNG zur sofortigen Veröffentlichung frei 15. September Seiten zur sofortigen Veröffentlichung frei 15. September 2009 5 Seiten Galileo Space in der Schwerelosigkeit Experimente mit Galileo Space im Rahmen der 14. Parabelflugkampagne des DLR Seit nunmehr zehn Jahren

Mehr

Gemeinsam verschieden sein - Lehrerbildung an der RWTH Aachen -

Gemeinsam verschieden sein - Lehrerbildung an der RWTH Aachen - Die RWTH wird im Rahmen der gemeinsamen Qualitätsoffensive Lehrerbildung von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert. Gemeinsam verschieden sein - Lehrerbildung

Mehr

Nutzung von Geoinformationssystemen

Nutzung von Geoinformationssystemen 3. Bundesfachkongress / 2. Fachforum IF Star Lehren aus der Hochwasserkatastrophe 2013 ; Berlin 13/14/September 2013 Nutzung von Geoinformationssystemen Dr. Hannes Römer Deutsches Zentrum für Luft- und

Mehr

Fachleistung: Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3

Fachleistung: Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 I. Fachliche Kompetenzen (Sek. II) Fachleistung: Stufe 1 Mittelwert der Noten in der Q-Phase Dabei sind folgende Kurs-Kombinationen möglich: 2 Leistungskurse aus dem Bereich MINT 1 Leistungskurs und 2

Mehr

ABB - Tagung "Begabungsförderung durch Schule und Kooperationspartner

ABB - Tagung Begabungsförderung durch Schule und Kooperationspartner ABB - Tagung "Begabungsförderung durch Schule und Kooperationspartner 28. bis 30. September 2007 Kubus des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung GmbH UFZ Permoser Straße 15 04318 Leipzig Der Sächsische

Mehr

Einführung der Lehrpläne Biologie, Chemie und Physik im Schuljahr 2014/15. Ergebnisse einer begleitenden Evaluationsstudie.

Einführung der Lehrpläne Biologie, Chemie und Physik im Schuljahr 2014/15. Ergebnisse einer begleitenden Evaluationsstudie. Einführung der Lehrpläne Biologie, Chemie und Physik im Schuljahr 2014/15 Ergebnisse einer begleitenden Evaluationsstudie Udo Klinger Folie 1 Hintergrund Einführung neuer Lehrpläne Naturwissenschaften

Mehr

Befragung zur Optimierung der Lehrerausbildung im Fach Geographie/Erdkunde

Befragung zur Optimierung der Lehrerausbildung im Fach Geographie/Erdkunde Befragung zur Optimierung der Lehrerausbildung im Fach Geographie/Erdkunde Eine möglichst vollständige Beantwortung des Fragebogens ist uns zwar wichtig, aber falls Sie in einigen Punkten nicht ganz sicher

Mehr

Fehlen uns zukünftig die

Fehlen uns zukünftig die Fehlen uns zukünftig die Talente im Kreis Unna? Zur aktuellen Situation auf dem Ausbildungsmarkt 100% 90% 80% 70% 60% 50% 40% 30% 20% 10% 0% Beispiel: Übergänge aus einer Realschule 2008 2009 2010 2011

Mehr

TerraSAR and German Contributions to the GMES Programme

TerraSAR and German Contributions to the GMES Programme TerraSAR and German Contributions to the GMES Programme Gunter Schreier Business Development and GMES Coordination DLR German Remote Sensing Data Center The German Aerospace Center (DLR) Largest R&D institution

Mehr

DLR. Jobs @ DLR è :D. Wir stellen euch Berufe in der Luft- und Raumfahrt vor und sagen, warum Forschung für die Zukunft so wichtig ist.

DLR. Jobs @ DLR è :D. Wir stellen euch Berufe in der Luft- und Raumfahrt vor und sagen, warum Forschung für die Zukunft so wichtig ist. Das YAEZ-Sonderheft in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). DLR Jobs @ DLR è :D Wir stellen euch Berufe in der Luft- und Raumfahrt vor und sagen, warum Forschung für

Mehr

> Seminar, Erlangen > Achim Basermann 20120605-1 DSC Erlangen Basermann.pptx > 05.06.2012

> Seminar, Erlangen > Achim Basermann 20120605-1 DSC Erlangen Basermann.pptx > 05.06.2012 www.dlr.de Folie 1 Parallele, iterative Löser mit Schur-Komplement- Vorkonditionierung für dünnbesetzte lineare Gleichungssysteme aus der Strömungstechnik Dr.-Ing. Achim Basermann, Melven Zöllner* * www.dlr.de

Mehr

Algorithmische Probleme der Verkehrssimulation

Algorithmische Probleme der Verkehrssimulation Algorithmische Probleme der Verkehrssimulation Michael Behrisch, Daniel Krajzewicz Verkehrssimulation und Optimierung > 26. Oktober 2009 > Folie 1 Organisatorisches Verkehrssimulation und Optimierung >

Mehr

Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung FrOSCon 2010

Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung FrOSCon 2010 Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung FrOSCon 2010 Andreas Schreiber Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.v., Köln/Braunschweig/Berlin http://www.dlr.de/sc

Mehr

Inspiration zur Innovation Strategische Innovationspartnerschaft mit dem DLR

Inspiration zur Innovation Strategische Innovationspartnerschaft mit dem DLR Inspiration zur Innovation Strategische Innovationspartnerschaft mit dem DLR Mönchengladbach, 26.06.2012 DLR-Technologiemarketing Dr. Ute Gerhards, Harald Grobusch Das DLR Deutsches Zentrum für Luft- und

Mehr

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport 0445 Staatliche Seminare für Didaktik und Lehrerbildung sowie Pädagogische Fachseminare

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport 0445 Staatliche Seminare für Didaktik und Lehrerbildung sowie Pädagogische Fachseminare Vorbemerkung: Die Mittel und Stellen aller Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung sowie der Pädagogischen Fachseminare werden seit 2007/08 zusammen im Kap. 0445 veranschlagt. A. Es bestehen

Mehr

Beiträge des DLR zur Energiewende

Beiträge des DLR zur Energiewende Beiträge des DLR zur Energiewende Deutsche Parlamentarische Gesellschaft, Friedrich-Ebert-Platz 2, 10117 Berlin Prof. Dr.-Ing. Ulrich Wagner Vorstand Energie und Verkehr DLR.de Folie 2 Energiekonzept der

Mehr

Hamburg* Elbe-Saale** Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den einzelnen Standorten bearbeiten auch Anfragen aus den umliegenden Regionen * Der Standort Hamburg bearbeitet auch Anfragen aus Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Dornier und Gulfstream über Traunstein

Dornier und Gulfstream über Traunstein Info & News Info & News: NASA und DLR: Dornier und Gulfstream vermessen Traunstein Geschrieben 15. Jul 2015-17:53 Uhr Baumkronen und Zweige dicht an dicht, nur vereinzelt geben Lichtungen den Blick auf

Mehr

SCHULGARTEN ALS UNTERRICHTSFACH IN THÜRINGEN. Kathrin Fuchs, Fachleiterin Schulgarten am Staatlichen Studienseminar Gera, Lehramt für Grundschulen

SCHULGARTEN ALS UNTERRICHTSFACH IN THÜRINGEN. Kathrin Fuchs, Fachleiterin Schulgarten am Staatlichen Studienseminar Gera, Lehramt für Grundschulen SCHULGARTEN ALS UNTERRICHTSFACH IN THÜRINGEN 1 Kathrin Fuchs, Fachleiterin Schulgarten am Staatlichen Studienseminar Gera, Lehramt für Grundschulen Schulgarten 2 Ich spiele lieber drinnen, weil da die

Mehr

Gymnasium Unterrieden. Die Schule im Grünen. Tag der offenen Tür. Gymnasium Unterrieden Die Schule im Grünen

Gymnasium Unterrieden. Die Schule im Grünen. Tag der offenen Tür. Gymnasium Unterrieden Die Schule im Grünen Tag der offenen Tür Gymnasium Unterrieden Tag der offenen Tür Allgemeines zur Schule Profile am GUS Soziales Ganztagsschule (auf Wunsch) und AG-Angebote Mensa, Elternarbeit Die richtige Schule für mein

Mehr

GMES-Echtzeitdienste: Anforderungen an die Bodenempfangsstation und das Datenmanagement

GMES-Echtzeitdienste: Anforderungen an die Bodenempfangsstation und das Datenmanagement GMES-Echtzeitdienste: Anforderungen an die Bodenempfangsstation und das Datenmanagement H. Maass, E. Schwarz, S. Lehner* Nationales Bodensegment Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD) * Institut für

Mehr

Der Wald im Radarblick

Der Wald im Radarblick DLR.de Folie 1 Der Wald im Radarblick Dr.-Ing. Andreas Schmitt Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD) Abteilung Landoberfläche (LAX) DLR.de Folie 2 Wieso

Mehr

Sinus Transfer Grundschule

Sinus Transfer Grundschule Sinus Transfer Grundschule Übersicht: Schuljahr 2008/2009 Schulset Arnsberg Themen / Inhalte zu den bearbeiteten Modulen Stand: Juni 2009 Name der Teilnehmerinnen Themenbereiche / Inhalte Module Carl-Orff-

Mehr

Expedition in den Mikrokosmos

Expedition in den Mikrokosmos Neugier, Kreativität, Kompetenzförderung - Schülerlabore als Bildungsinnovation 26.-27.3.2007, BayKomm Leverkusen Expedition in den Mikrokosmos Dr. Birger Neuhaus Museum für Naturkunde der Humboldt-Universität

Mehr

Fakultät für Mathematik und Physik

Fakultät für Mathematik und Physik Fakultät für Fakultät für Fakultät für Fakultät für Master (2 Jahre) Bachelor (3 Jahre) Fakultät für Fakultät für Fakultät für Fakultät für Fakultät für Fakultät für Fakultät für Mathematische Methoden

Mehr

Praxisphasen der Lehramtsausbildung

Praxisphasen der Lehramtsausbildung Praxisphasen der Lehramtsausbildung 29.01.16 Programmübersicht 1. Begrüßung und Einführung 2. Orientierungspraktikum 3. Das Praxissemester im Kontext der Gymnasiallehrerprüfungsordnung 4. Der Vorbereitungsdienst

Mehr

R dcg Regensburg digital CityGuide Satellitengestützte Erschließung der historischen Altstadt

R dcg Regensburg digital CityGuide Satellitengestützte Erschließung der historischen Altstadt Joachim Dr. Max Mustermann Friedl M.A. Referat Kommunikation Regensburg & digital Marketing CityGuide Verwaltung Regensburg digital CityGuide Satellitengestützte Erschließung der historischen Altstadt

Mehr

Erdbeobachtung in der virtuellen Realität

Erdbeobachtung in der virtuellen Realität Erdbeobachtung in der virtuellen Realität Der Einsatz von Augmented Reality zur Integration des High Definition Earth Viewing Experimentes im Schulunterricht A. Rienow, V. Graw, S. Heinemann, A. Ortwein,

Mehr

Competence Center Begabtenförderung: Begabte Kinder und Jugendliche finden und fördern I

Competence Center Begabtenförderung: Begabte Kinder und Jugendliche finden und fördern I Competence Center Begabtenförderung: Begabte Kinder und Jugendliche finden und fördern I 2013-2014 40/33 -CCB Inhalt Organisation und Grundlagen Einbindung in das Schulverwaltungsamt Servicefunktionen

Mehr

EINLADUNG. zum TTZ-Seminar - Verbrennungsvorgänge in Kaminöfen

EINLADUNG. zum TTZ-Seminar - Verbrennungsvorgänge in Kaminöfen EINLADUNG Die Intensität des regenbogenartigen Spektrums zeigt die Rußkonzentration der Flamme an. zum TTZ-Seminar - Verbrennungsvorgänge in Kaminöfen 16. März 2017 9:00-14:00 Uhr DLR - Deutsches Zentrum

Mehr

FORSCHUNGSBÖRSE: WISSENSCHAFT IM KLASSEN- ZIMMER

FORSCHUNGSBÖRSE: WISSENSCHAFT IM KLASSEN- ZIMMER FORSCHUNGSBÖRSE: WISSENSCHAFT IM KLASSEN- ZIMMER DIE FORSCHUNGSBÖRSE BRINGT WISSENSCHAFT INS KLASSENZIMMER. Wie das funktioniert? Lehrerinnen und Lehrer finden über die Plattform www.forschungsboerse.de

Mehr

Einfluss von Meteorologie und Wald auf die Schallausbreitung Arthur Schady 1, Astrid Ziemann 2, Dietrich Heimann 1

Einfluss von Meteorologie und Wald auf die Schallausbreitung Arthur Schady 1, Astrid Ziemann 2, Dietrich Heimann 1 DLR.de Folie 1 > IX METTOOLS > Arthur Schady > 19.03.2015 IX METTOOLS 2015 Einfluss von Meteorologie und Wald auf die Schallausbreitung Arthur Schady 1, Astrid Ziemann 2, Dietrich Heimann 1 1) Deutsches

Mehr

Klimawandel und die globale Ozonschicht Sonnenbrand oder Vitamin-D-Mangel? Hella Garny DLR Oberpfaffenhofen

Klimawandel und die globale Ozonschicht Sonnenbrand oder Vitamin-D-Mangel? Hella Garny DLR Oberpfaffenhofen Klimawandel und die globale Ozonschicht Sonnenbrand oder Vitamin-D-Mangel? Hella Garny DLR Oberpfaffenhofen Verschiedenste Prozesse beeinflussen das Klima Der Klimawandel beeinflusst das Leben auf der

Mehr

Konkurrenten auf dem Neufahrzeugmarkt

Konkurrenten auf dem Neufahrzeugmarkt Konkurrenten auf dem Neufahrzeugmarkt Ein modellbasierter Ansatz zur Simulation zukünftiger Marktdurchdringungen Bernd Propfe 19. April 2010 VI Business Talk Hannover Messe 2010 eutsches Zentrum für Luft-

Mehr

Informationen zum Gesetz zur Reform der Lehrerausbildung Schwerpunkt: Praxisphasen an der TU Dortmund

Informationen zum Gesetz zur Reform der Lehrerausbildung Schwerpunkt: Praxisphasen an der TU Dortmund Informationen zum Gesetz zur Reform der Lehrerausbildung Schwerpunkt: Praxisphasen an der TU Dortmund 30.10.2010, Ablauf 1. Bisherige Theorie-Praxis-Phasen an der TU Dortmund 2. Gesetz zur Reform der Lehrerausbildung

Mehr