Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen"

Transkript

1 Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen Campus Duisburg

2

3

4 Adressen und Orientierung Postalische Adresse am Campus Duisburg für alle Liegenschaften: Forsthausweg Duisburg Gesamtübersicht der Hauptstandorte: Gebäude LA LX Bereich L, Lotharstraße Gebäude MA MM Bereich M, Mülheimer Straße Gebäude BA BK Bereich B, Bismarckstraße Duisburg Duisburg Duisburg Sonderstandorte: SB Bismarckstr Duisburg SG Geibelstr Duisburg SH Schifferstraße Duisburg SK Keetmanstraße Duisburg ST Friedrich-Ebert-Straße Duisburg

5 Gebäude LA, Hörsaalzentrum Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1967/2013 HMoP Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 38 % NF 1 - Aufenthalt, Cafeteria Mensa 2 % NF 2 - Büroarbeit 17 % NF 4 - Archive/ Lager 34 % NF 5 - Unterrichtsräume Hörsaalzentrum (altes Audimax) Studentenwerk Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung Im Rahmen des HMoP wurden u. a. folgende Sanierungsmaßnahmen durchgeführt und Ende 2013 fertig gestellt: Erneuerung des Hörsaalgestühls u. Anpassung der Medientechnik und Beleuchtung Dachsanierung mit Anpassung an die ENEV Modernisierung und Instandsetzung techn. Anlagen

6 Gebäude LB Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1967 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 43 % NF 2 - Büroarbeit 24 % NF 4 - Archiv, Lager 31 % NF 5 - Unterrichtsräume Fakultät für BWL Mercator School of Management ZIM - Medienzentrum Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung keine

7 Gebäude LC Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1967 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 60 % NF 2 - Büroarbeit 34 % NF 5 - Unterrichtsräume Fakultät für BWL Mercator School of Management Fakultät für BiWi Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung Für Mai September 2015 ist der Umzug des Lehrstuhls für Mediendidaktik und Wissensmanagement zum Campus Essen geplant

8 Gebäude LD Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1967 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 7 % NF 2 - Büroarbeit 11 % NF 4 - Lager 81 % NF 5 - Sporträume Hochschulsport und Prüfungsraum Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung keine

9 Gebäude LE Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1973 Brandschutzsanierung 2008 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 80 % NF 2 Büroarbeit 16 % NF 5 - Unterrichtsräume EG: Verwaltung, ZIM 1.OG: Seminarräume, ZIM 2.+3.OG: Fakultät für IngWi LE Angewandte Kognitionswissenschaft / LE Informatik 4.OG: Fakultät für Mathematik / Servicefläche und LuDi 5.OG: Fakultät für GesWi - IAQ 6.OG: Projekträume / Fak. für GesWi / IN-EAST / LE Angewandte Kognitionswissenschaft 7.OG: Institut für Ostasienwissenschaften (IN-EAST) Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Im September 2013 wurde ein Raumprogramm mit dem Ziel der Modernisierung und Sanierung des Gebäudes LE erstellt, u.a. soll eine Fassaden- und WC-Strang-Sanierung durchgeführt werden. Im Dezember 2013 wurde das Raumprogramm vom Ministerium genehmigt. Die Umsetzung soll ab 2017 erfolgen

10 Gebäude LF Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1926/ 1986 Sanierung 73 % NF 2 - Büroarbeit 8 % NF 4 - Archiv/ Lager 12 % NF 5 - Unterrichtsräume Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² Fakultät für IngWi - LE Informatik Fakultät für GesWi Fakultät für BWL Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung Bei diesem Gebäude handelt es sich um ein ehemaliges Krankenhaus

11 Gebäude LG Forsthausweg 2, Duisburg Baujahr 2003 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 82 % NF 2 - Büroarbeit 17 % NF 4 - Archiv, Lager Rektorat, Verwaltung Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung keine

12 Gebäude LH Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1973 Gesamtfläche 264 m² Hauptnutzfläche (NF1-6) 190 m² 70 % NF 2 - Büroarbeit 30 % NF 4 - Archive, Lager Fakultät für BWL- Mercator School of Management Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung keine

13 Gebäude LK Lotharstr. 65, Duisburg Baujahr 1982 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² Universitätsbibliothek Studentische Arbeitsplätze Fakultät für GesWi 8 % NF 2 - Bürofläche 10 % NF 4 -Archiv 80 % NF 5 - Bibliothek Unterrichtsräume Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung In der Bibliothek befinden sich zwei Erste-Hilfe-Räume: LK 014 und LK

14 Gebäude LM Forsthausweg 11, Duisburg Baujahr 1981 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 28 % NF 2 - Büroarbeit 28 % NF 3 - Werkstätten 42 % NF 4 - Archive, Lager Dezernat für Gebäudemanagement TVZ - Technische Versorgungszentrale Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung keine

15 Gebäude LN - NETZ Carl-Benz-Straße 199, Duisburg Baujahr 2012 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 39 % NF 2 - Büroarbeit 54 % NF 3 - Experimente/ Labore Fak. Chemie, Ingenieurwissenschaften und Physik; Forscher der kooperierenden Einrichtungen Besonderheiten: Der Bau zeichnet sich durch seine Flexibilität für die interdisziplinäre Nutzung aus. Forscher aus den Fakultäten Ingenieurwissenschaften, Physik und Chemie, die gemeinsam an einer übergreifenden wissenschaftlichen Fragestellung arbeiten, haben den Forschungsbau bezogen. Die Flexibilität des Gebäudes gewährleistet dabei eine optimale Anpassung an die aktuellen Fragestellungen und die resultierenden Forschungsaufgaben. Erste-Hilfe-Raum in LN

16 Gebäude LR Gerhard-Mercator-Haus Lotharstr. 57, Duisburg Baujahr 1967 / 1998 Gesamtfläche 927 m² Hauptnutzfläche (NF1-6) 592 m² 25 % NF 1 - Speiseräume etc. 8 % NF 2 - Büroarbeit 9 % NF 4 - Lager, Archive 58 % NF 5 - Unterrichtsräume Verwaltung Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung 1998 wurde eine umfassende Sanierung durch die D.U.G. finanziert

17 Gebäude LS Lotharstraße 53, Duisburg Baujahr 1938 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 71 % NF 2 - Büroarbeit 18 % NF 4 - Lager, Archiv 9 % NF 5 - Bildung, Unterricht Fakultät für GesWi - NRW - School of Governance - Institut für Entwicklung und Frieden (INEF) Hochschulkompetenzzentrum Rechnungswesen NRW Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung keine

18 Gebäude LS - Container Lotharstraße 53, Duisburg 100 % NF 2 - Büroarbeit Gesamtfläche 83 m² Hauptnutzfläche (NF1-6) 77 m² Fakultät für IngWI Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Das 1. OG soll der Abteilung Elektrotechnik zur Zusammenführung der Technologie Lehrstühle zur Verfügung gestellt werden

19 Gebäude LT Lotharstraße 53, Duisburg Baujahr 1998 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 30 % NF 2 - Büroarbeit 57 % NF 3 - Experimente, Labore 11 % NF 4 - Archive, Lager Fakultät für IngWi, LE Elektrotechnik und Informationstechnik Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung Auf Wunsch der Fakultät für IngWi sollen die Technologie Lehrstühle im Gebäude LT zusammengeführt werden

20 Gebäude LX ; Hörsaalzentrum, Audimax Lotharstraße 63a, Duisburg Baujahr 2014 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 4 % NF 2 - Büroarbeit 7 % NF 4 - Archiv/ Lager 86 % NF 5 - Unterrichtsräume Hochschulverwaltung, Neuer Audimax Anmerkungen zur Belegungs- und Raumplanung Der Erste-Hilfe-Raum befindet sich in Raum LX

21 M- Bereich Keksdosen Lotharstrasse 1, Duisburg Baujahr Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 1981/ 1984/ 1991 / 2014 HMoP Luftbild Bereich M und Mensa im Bereich MM 31 % NF 2 - Büroarbeit 48 % NF 3 - Labore, Werkstätten, etc. 11 % NF 5 - Unterrichtsräume Servicepraktikum für Chemie MA, MB, MD Fakultät für IngWi - LE Maschinenbau ME Fakultät für Physik MC, MF,MG Fakultät für Physik / MM Studentenwerk: Mensa Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Im Rahmen der fusionsbedingten Umbauten wurden die Bereiche der Physik in den Jahren komplett umgebaut. Bis 2014 wurden ca m² finanziert aus dem HMoP für die Fakultät für IngWi hergerichtet. Die Maßnahme umfasste neben den Umbauten für die IngWi in den Scheiben MF und MG auch eine Dachsanierung, die Erneuerung des Hörsaalgestühls, Anpassung der Medientechnik sowie diverse technische Anpassungen. Das Raumprogramm für den Teil B / M-Bereich wurde vom MIFW im Dez genehmigt. Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich Anfang 2017 starten. Der Erste-Hilfe-Raum befindet sich in MF

22 Gebäude SE - Internationales Gästehaus Lotharstr. 55, Duisburg 99 % NF 1 - Wohnen & Aufenthalt Baujahr 1999 Gesamtfläche 968 m² Hauptnutzfläche (NF1-6) 641 m² Studentenwerk Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung keine

23 Gebäude SG Geibelstraße 41, Duisburg Baujahr Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 1957/ 1992 Sanierung / 2014 HMoP 56 % NF 2 - Büroarbeit 24 % NF 4 - Lager, Archive 19 % NF 5 - Unterrichtsräume Akademisches Beratungszentrum / Akademisches Auslandsamt / Prüfungsamt / D.U.G. / Uniarchiv / Arbeitssicherheit / InKuR / SCIES / SSC / IN-EAST Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Im Rahmen des HMoP wurde u. a. folgende Sanierungsmaßnahmen durchgeführt: Umbau der ehemaligen Flächen der Waterscience u.a. in Seminar- und Büroflächen Modernisierung der technischen Ausstattung Sanierung des Daches und der Kellergeschossdecken Technische Aufrüstung der Aula und des Seminarraumes inkl. Anpassung der Lüftung Die Maßnahme wurde im April 2014 fertiggestellt. Der Erste-Hilfe-Raum ist in Raum SG 031 und der Betriebsarzt in SG

24 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

25 Gebäude BA Bismarckstraße 81, Duisburg Baujahr 1892/ Sanierungen 1988/ 1990/ 2010/ 2012 (Mensa insgrüne ) Gesamtfläche m² 25 % NF 2 - Büroarbeit 41 % NF 3 - Experimente, Labore 20 % NF 5 - Unterrichtsräume Hauptnutzfläche (NF1-6) m² Fakultät für IngWi, LE Elektrotechnik Universitätsbibliothek, Studentenwerk Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Im Rahmen des HMoP wird die Sanierung des Großen Hörsaals und der angrenzenden Nebenflächen bis Oktober 2015 durchgeführt. Das entsprechende Raumprogramm wurde im Oktober 2012 durch das MIWF genehmigt. Mensa im Gebäude BA:

26 Gebäude BB Bismarckstraße 81, Duisburg Baujahr Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 1958/ 2007/2008 Sanierung 44 % NF 2 - Büroarbeit 40 % NF 3 - Experimente, Labore 6 % NF 4 - Archive/ Lager 8 % NF 5 - Bildung/ Unterricht Fakultät für IngWi, LE Elektrotechnik Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung keine

27 Gebäude BC Bismarckstraße 90, Duisburg Baujahr 1975/ Sanierung 2010 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 59 % NF 2 - Büroarbeit 20 % NF 3 - Experimente, Labore 18 % NF 5 Unterrichtsräume Fakultät IngWi LE Elektrotechnik LE Maschinenbau / Wirtschaftsingenieurwesen LE Informatik Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Vorrübergehend wurde ein Ruhe-/ Wickelraum in Raum BC 114 eingerichtet

28 Gebäude BD Bismarckstraße 81, Duisburg Baujahr 1988 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 71 % NF 3 Experimente, Labore 28 % NF 4 Lager, Archive Fakultät für IngWi, LE Elektrotechnik Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung keine

29 Gebäude BE Bismarckstraße 81, Duisburg Baujahr 1956 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 18 % NF 2 -Büroarbeit 55 % NF 3 - Experimente, Labore 23 % NF 4 - Lager, Archive Fakultät für IngWi - LE Elektrotechnik - LE Maschinenbau (Schiffstechnik) Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung keine

30 Gebäude BK Bismarckstraße 69, Duisburg Baujahr unbekannt 61 % NF 2 - Büroarbeit 10 % NF 3 - Experimente, Labore 4 % NF 4 - Archive/ Lager 25 % NF 5 - Bildung, Unterricht Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF 1-6) m² Fakultät für IngWi - LE Maschinenbau ( Schiffstechnik) Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung keine

31 Gebäude SB Bismarckstraße 67, Duisburg 100 % NF 2 - Büroarbeit Baujahr unbekannt Gesamtfläche 159 m² Hauptnutzfläche (NF1-6) 133 m² IOS Fakultät für GeiWi - Projektraum SSC - Exist-Förderprogramm ZLV Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Im 2. OG ist eine Bürofläche von der Stadt angemietet

32 Gebäude SH (H2-Office) Schifferstr.196, Duisburg Baujahr 2010 Mietfläche 966 m² Hauptnutzfläche (NF1-6) 671 m² 6 % NF 1 - Aufenthalt 91 % NF 2 - Büroarbeit 3 % NF 4 - Lager, Archive Käte Hamburger Kolleg (KHK) Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Das 1. OG wurde ab Mai 2012 für die Dauer von 6 Jahren vom KHK angemietet

33 Gebäude SK Keetmanstraße 3-7 und 9, Duisburg Baujahr 1974, 1983 Erweiterungsbau, Neubau 1990 Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF 1-6) m² 66 % NF 2 - Büroarbeit 7 % NF 4 - Lager, Archiv 24 % NF 5 - Unterrichtsräume Fakultät Ingenieurwissenschaften Zentrum f. Hochschul- u. Qualitätsentwicklung (ZfH) Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung Anmietung bis März

34 DU- Ruhrort

35 Gebäude ST Friedrich- Ebert- Str. 12, Duisburg (Ruhrort) Baujahr Gesamtfläche m² Hauptnutzfläche (NF1-6) m² 1980/ Bürotrakt älter Übernahme des Gebäudes 1996, zu diesem Zeitpunkt 1. Sanierungsmaßnahmen 12 % NF 2 - Büroarbeit 55 % NF 3 - Experimente, Labore 14 % NF 4 - Lager, Archiv 18 % NF 5 - Unterrichtsräume Fakultät für IngWi - Abt. Maschinenbau + Verfahrenstechnik - Institut für Gießereitechnik Anmerkungen zur Belegungs- und Bauplanung ständige Anpassung und Sanierung

Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen

Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen Campus Essen 15.04.2015 1 15.04.2015 2 15.04.2015 3 Adressen und Orientierung Postalische Adresse am Campus Essen für alle Liegenschaften: Universitätsstraße

Mehr

Futtertype: Kitagawa HOH-06

Futtertype: Kitagawa HOH-06 Kitagawa HOH-06 B H L kg/satz Typ dent-nr. Werkstoff 32 32 72 1,1 BQ06 215006 32 38 72 1,6 BO06 215106 32 57 72 3,5 DJ06 215506 32 32 82 1,3 PT06 215016 32 38 72 1,6 HJ02 200801 32 57 72 3,5 HJ03 200803

Mehr

HIS FORUM GEBÄUDEMANAGEMENT Hannover 13 & 14 März 2013

HIS FORUM GEBÄUDEMANAGEMENT Hannover 13 & 14 März 2013 HIS FORUM GEBÄUDEMANAGEMENT Hannover 13 & 14 März 2013 BELVAL PROJEKT Gebäudemanagement in Luxemburg - ein Situationsbericht- Michael Scheuern Conseiller Belval Universität Luxemburg Michael Scheuern 1

Mehr

Ergebnisse der Zulasssungsverfahren in den zulassungsbeschränkten Studienfächern und -gängen zum WS 2013/2014 (Stand: 18.10.2013)

Ergebnisse der Zulasssungsverfahren in den zulassungsbeschränkten Studienfächern und -gängen zum WS 2013/2014 (Stand: 18.10.2013) 5. Nachrückverfahren (21.10. - 25.10.13) WZ Note Dienst Note WZ Dienst Bachelorstudiengänge Angewandte Geographie 0 2,8 N 3,6 0 N Angewandte Geowissenschaften 2 3,0 N 3,0 1 N Architektur 2 2,5 N 2,3 0

Mehr

Ziele, Ansätze, Vorgehensweisen und Erfahrungen bei der Zusammenlegung zweier Hochschulrechenzentren. Hans-Dieter Weckmann hd.weckmann@uni-due.

Ziele, Ansätze, Vorgehensweisen und Erfahrungen bei der Zusammenlegung zweier Hochschulrechenzentren. Hans-Dieter Weckmann hd.weckmann@uni-due. Ziele, Ansätze, Vorgehensweisen und Erfahrungen bei der Zusammenlegung zweier Hochschulrechenzentren Hans-Dieter Weckmann hd.weckmann@uni-due.de ZKI-Herbsttagung 2005 TU Ilmenau 13.9.2005 01.01.2003 01.10.2003

Mehr

Klausurorte der Fakultät KSW SS 2015

Klausurorte der Fakultät KSW SS 2015 Stand: 12. August 2015 Klausurorte der Fakultät KSW SS 2015 Alle Klausuren finden von 14.00 18.00 Uhr statt (außer BSc Psy Modul 6a: 14.00-16.00 Uhr, BSc Psy Modul 6b: 16.30-18.30 Uhr). Berlin Bochum Frankfurt

Mehr

Wortschatz zum Thema: Studium

Wortschatz zum Thema: Studium 1 Rzeczowniki: das Studium das Fernstudium das Auslandsstudium die Hochschule, -n die Gasthochschule, -n die Fachrichtung, -en die Fakultät, -en die Ausbildung die Hochschulausbildung der Student, -en

Mehr

Studieren so geht s!

Studieren so geht s! Akademisches Beratungs-Zentrum Studium und Beruf Studieren so geht s! Informationen zum Studium an der UDE Andrea Podschadel Wer wir sind Die Universität Duisburg-Essen Campus Essen Campus Duisburg Universitätsklinikum

Mehr

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Stand: 28.07. Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07. Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Technische Universität München 41400 2010 084

Mehr

ktuell Allgemeine Lernraumliste Allgemeine Fachschaftsliste www.alfa-aachen.de www.alfa-aachen.de

ktuell Allgemeine Lernraumliste Allgemeine Fachschaftsliste www.alfa-aachen.de www.alfa-aachen.de ktuell Allgemeine Lernraumliste Liebe Studis, ihr haltet gerade den ersten Lernraum-Flyer der AlFa in der Hand. Dieser Flyer soll euch durch die Prüfungsphase begleiten und zu neuen Lernplätzen verhelfen.

Mehr

HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen

HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen Referenz-Liste Vereinfachtes Verfahren für Studienprogramme mit hochschuleigenem Auswahlverfahren bei Akademischen Prüfstellen (APS) Die Regelungen

Mehr

Studierende der HAW Hamburg

Studierende der HAW Hamburg Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Hochschulverwaltung/PSt-ASc 12.06.2015 der HAW Hamburg Sommersemester 2015 1 2 3 4 5 w = Beurlaubte Design, Medien Information (DMI) Design Information

Mehr

Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar

Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar Orientierungstage 12. bis 27. Juni 2015 www.orientierungstage-rhein-neckar.de Startschuss Orientierung Informationsstände, Vorträge, Workshops 12. Juni 2015

Mehr

Ostasienwissenschaften/ East Asian Studies. PhD Program East Asian Studies GRK 1613 Risk and East Asia

Ostasienwissenschaften/ East Asian Studies. PhD Program East Asian Studies GRK 1613 Risk and East Asia Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis_SS 2015_DuE_Sonstige Lehrveranstaltungen Stand: 27.02.2015 1 Christiansen Heberer, Pascha Shire, Taube Christiansen Shire, Pascha Senz, Taube Christiansen Heberer, Pascha

Mehr

Klausurorte der Fakultät KSW WS 2014/15

Klausurorte der Fakultät KSW WS 2014/15 Stand: 02. März 2015 Klausurorte der Fakultät KSW WS 2014/15 Alle Klausuren finden von 14.00 18.00 Uhr statt (außer BSc Psy Modul 6a: 14.00-16.00 Uhr, BSc Psy Modul 6b: 16.30-18.30 Uhr). Berlin Bochum

Mehr

Wir sind die Hochschule für die Metropolregion Hamburg

Wir sind die Hochschule für die Metropolregion Hamburg Wir sind die Hochschule für die Metropolregion Hamburg Wir entwickeln Problemlösungen für Fragen auf wichtigen Feldern der zukünftigen Entwicklung: Wir gestalten (nicht nur) Hamburgs Zukunft mit. Wir sind

Mehr

Tag der offenen Hochschultür

Tag der offenen Hochschultür Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig Leipzig University of Applied Sciences Donnerstag, 15. Januar 2015 Tag der offenen Hochschultür PROGRAMM 4 Programm Tag der offenen Hochschultür A14

Mehr

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der Fachhochschule Heidelberg Prof. Dr. Gerhard Vigener Fachhochschule Heidelberg Staatlich anerkannte Hochschule der SRH Die Wahl der

Mehr

Flächenmanagement bei Merck. Volker Thum Workshop Flächenmanagement in Hochschulen

Flächenmanagement bei Merck. Volker Thum Workshop Flächenmanagement in Hochschulen Flächenmanagement bei Merck Volker Thum Workshop Flächenmanagement in Hochschulen Weimar 19 November 2012 Das ist Merck Merck ist in vier Sparten tätig: Merck Serono: rezeptpflichtige Arzneimittel Consumer

Mehr

Angewandte Kognitions- u. Medienwissenschaft (B.Sc.)

Angewandte Kognitions- u. Medienwissenschaft (B.Sc.) Informationen über den Bachelor-Studiengang Seite 1-3 Informationen über den Master-Studiengang Seite 4-6 Kontakt und Beratung Seite 7-8 Angewandte Kognitions- u. Medienwissenschaft (B.Sc.) Studienort

Mehr

Universität Bremen. Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. an der Universität Bremen. www.wiwi.uni-bremen.de

Universität Bremen. Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. an der Universität Bremen. www.wiwi.uni-bremen.de Fachbereich Wirtschaftswissenschaft an der Universität Bremen www.wiwi.uni-bremen.de 1 Universität Bremen Gründung im Oktober 1971 Gründungsprinzipien : Innovationen in Lehre, Forschung und Verwaltung

Mehr

NEUBAU-PROJEKT WAVE - Businesscenter. NEUBAU-PROJEKT ROBKO 1c. REVITALISIERUNGS-OBJEKT ROBKO 3a. www.wander-gruppe.de. PLANEGG - ROBERT-KOCH-STR.

NEUBAU-PROJEKT WAVE - Businesscenter. NEUBAU-PROJEKT ROBKO 1c. REVITALISIERUNGS-OBJEKT ROBKO 3a. www.wander-gruppe.de. PLANEGG - ROBERT-KOCH-STR. SEITE 2 NEUBAU-PROJEKT WAVE - Businesscenter PLANEGG - SemmelweisstraSSe Eine Immobilie ist erst dann wirklich erfolgreich, wenn sie sich ganz nach ihren Nutzern richtet und trotzdem flexibel bleibt. Manfred

Mehr

Internationalisierung im Handlungsfeld Forschung und Entwicklung. Prof. Dr.-Ing. Christiane Fritze Vizepräsidentin für Forschung und Entwicklung

Internationalisierung im Handlungsfeld Forschung und Entwicklung. Prof. Dr.-Ing. Christiane Fritze Vizepräsidentin für Forschung und Entwicklung Internationalisierung im Handlungsfeld Forschung und Entwicklung Vizepräsidentin für Forschung und Entwicklung Berlin, 30.09.2010 Die Hochschule München in Zahlen Über 14.700 Studierende Über 470 ProfessorInnen

Mehr

GIRAUDI UND PARTNER ARCHITEKTEN AG WERKVERZEICHNIS INDUSTRIE UND GEWERBE

GIRAUDI UND PARTNER ARCHITEKTEN AG WERKVERZEICHNIS INDUSTRIE UND GEWERBE Aebi & Co. AG / Espace Real Estate AG, Biel in Solothurn 2010 Neubau Maschinenfabrik Aebi Buchmatt Burgdorf R. Blatter Autogarage Burgdorf 1997 Neubau Ausstellungsraum mit Büro Décolletage AG Grenchen

Mehr

Hochschule Esslingen Jahresbericht 2012/13 01.09.2012 31.08.2013

Hochschule Esslingen Jahresbericht 2012/13 01.09.2012 31.08.2013 Jahresbericht 2012/13 01.09.2012 31.08.2013 » Neuer Hochschulrat zum WS 2012/13» Rektorat im Berichtszeitraum (bis 31.08.2013)» Prof. Dr.-Ing. Bernhard Schwarz Rektor» Prof. Dr. rer. nat. Peter Väterlein

Mehr

DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM

DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM Prof. Dr. Andreas Föhrenbach, 2015 www.dhbw-mannheim.de DAS PARTNERMODELL DER DHBW Studienakademie Unternehmen DHBW Studenten Dozenten Prof.

Mehr

DAS LEHRPROGRAMM ENTREPRENEURSHIP STAND 14.09.2012

DAS LEHRPROGRAMM ENTREPRENEURSHIP STAND 14.09.2012 DAS LEHRPROGRAMM ENTREPRENEURSHIP STAND 14.09.2012 Alle Studentinnen und Studenten der Hochschule Esslingen haben jederzeit die Möglichkeit, einzelne Module zu belegen. Als Nachweis erhalten Sie dann für

Mehr

Business Center Bavaria im Leadmaklerauftrag Radlkoferstraße 2 81373 München

Business Center Bavaria im Leadmaklerauftrag Radlkoferstraße 2 81373 München Objektbeschreibung: Das Gebäude wurde 2002 errichtet. Mit seiner aus Naturstein und zum offenen Innenhof gläsernen Fassade, verfügt es über eine ansprechende Architektur. Zur Ausstattung zählt u. a.: -

Mehr

Masterstudiengänge der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Ilmenau. Masterinformationsveranstaltung der Fakultät WW 10.

Masterstudiengänge der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Ilmenau. Masterinformationsveranstaltung der Fakultät WW 10. Masterstudiengänge der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Ilmenau Masterinformationsveranstaltung der Fakultät WW 10. Juli 2013 16.07.2013 Folie 1 www.tu-ilmenau.de Referent Bildung Ansprechpartner

Mehr

Hang 3 Schwalbach - Vermietungsexposé. Am Kronberger Hang 3, 65824 Schwalbach am Taunus

Hang 3 Schwalbach - Vermietungsexposé. Am Kronberger Hang 3, 65824 Schwalbach am Taunus Hang 3 Schwalbach - Am Kronberger Hang 3, 65824 Schwalbach am Taunus Frankfurt am Main, Februar 2015 Hang 3 Objektdaten Büro- und Verwaltungsflächen sowie Lager-, Serviceund Produktionsflächen in einem

Mehr

Landesbetrieb BBL M-V Der Dienstleister rund um das Gebäude. Eckdaten. Pressegespräch in Rostock am 16. Januar 2015

Landesbetrieb BBL M-V Der Dienstleister rund um das Gebäude. Eckdaten. Pressegespräch in Rostock am 16. Januar 2015 Landesbetrieb BBL M-V Der Dienstleister rund um das Gebäude. Pressegespräch in Rstck am 16. Januar 2015 BBL M-V gehört als bere Landesbehörde zum Finanzministerium M-V Unterbringung vn ca. 450 Landesdienststellen

Mehr

innovationspark wuhlheide berlin

innovationspark wuhlheide berlin BÜROFLÄCHEN / LABORFLÄCHEN / SONSTIGE FLÄCHEN Das Technologie- und Gründerzentrum im Innovationspark Wuhlheide bietet für Ihre innovativen Vorhaben als Jungunternehmer oder Existenzgründer hochwertigen

Mehr

VOLL AUSGESTATTETE BÜRORÄUME

VOLL AUSGESTATTETE BÜRORÄUME IHR ANSPRECHPARTNER RALF SPIETH Tel. +49 711 22 7 33-12 spieth@colliers-bk.de COLLIERS BRÄUTIGAM & KRÄMER GMBH & CO. KG Königstraße 5, 70173 Stuttgart www.colliers-bk.de WIR LEISTEN GERN EIN BISSCHEN MEHR

Mehr

Chemiezentrum am Campus Hubland der Universität Würzburg

Chemiezentrum am Campus Hubland der Universität Würzburg Chemiezentrum am Campus Hubland der Universität Würzburg Teil 1: Teil 2: Übersicht und bauliche Entwicklung Sanierungskonzept Altbauten Teil 3: Sanierung für die Organische Chemie Überlegungen Sanierung

Mehr

PROGRAMM. >> Vorlesungsplan >> Ausstellerplan >> Laborführungen

PROGRAMM. >> Vorlesungsplan >> Ausstellerplan >> Laborführungen PROGRAMM >> Vorlesungsplan >> Ausstellerplan >> Laborführungen >> STUNDENPLAN alle Schnuppervorlesungen auf einen Blick ALLGEMEINE INFORMATION 8:30 Uhr, Hörsaal 1 (Audimax) Das Studienangebot an der FH

Mehr

Die Unikennung ist der Schlüssel zu vielen Diensten der Universität. E-Mail-Adresse... 4. Öffentliche PC-Pools... 4

Die Unikennung ist der Schlüssel zu vielen Diensten der Universität. E-Mail-Adresse... 4. Öffentliche PC-Pools... 4 Unikennung Die Unikennung ist der Schlüssel zu vielen Diensten der Universität Das ZIM erweitert ständig das Angebot an online Diensten und Zugangsmöglichkeiten zum Internet. Für alle diese Dienste ist

Mehr

Zentrum für Informations- und Mediendienste. Unikennung

Zentrum für Informations- und Mediendienste. Unikennung Zentrum für Informations- und Mediendienste Unikennung Die Unikennung ist der Schlüssel zu vielen Diensten der Universität Das ZIM erweitert ständig das Angebot an online Diensten und Zugangsmöglichkeiten

Mehr

Lernraum-Entwicklung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Lernraum-Entwicklung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Lernraum-Entwicklung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Dipl.-Ing. Friederike Hoebel Prof. Dr. Michael Mönnich KIT-BIBLIOTHEK KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Wir haben Sie gefragt so haben Sie geantwortet. Online-Kundenbefragung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen 10. Juli 06.

Wir haben Sie gefragt so haben Sie geantwortet. Online-Kundenbefragung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen 10. Juli 06. Wir haben Sie gefragt so haben Sie geantwortet Online-Kundenbefragung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen 10. Juli 06. August 2006 Die TeilnehmerInnen Zahl der TeilnehmerInnen Status der TeilnehmerInnen

Mehr

Parkring 15-17 Atriumhaus. Ausstellungs-, Labor-, Service-, Lager- und Büroflächen unter einem Dach

Parkring 15-17 Atriumhaus. Ausstellungs-, Labor-, Service-, Lager- und Büroflächen unter einem Dach Parkring 15-17 Atriumhaus Ausstellungs-, Labor-, Service-, Lager- und Büroflächen unter einem Dach Daten und Fakten Auf einen Blick Multifunktional und in jeder Ebene flexibel Funktional und bedarfsgerecht

Mehr

Didaktische und Strukturelle Überlegungen zur Integration von Notebooks in den Hochschulalltag

Didaktische und Strukturelle Überlegungen zur Integration von Notebooks in den Hochschulalltag Didaktische und Strukturelle Überlegungen zur Integration von Notebooks in den Hochschulalltag Jörg Stratmann, Axel Nattland, Michael Kerres Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement Universität

Mehr

Studiengangspezifische Bestimmungen. für den Bachelor-Studiengang Maschinenbau. vom 29.07.2015

Studiengangspezifische Bestimmungen. für den Bachelor-Studiengang Maschinenbau. vom 29.07.2015 Studiengangspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Studiengang Maschinenbau vom 29.07.201 Die Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg hat am die vom Senat

Mehr

Frankfurter Allee Plaza Frankfurter Allee 71-77 10247 Berlin-Friedrichshain

Frankfurter Allee Plaza Frankfurter Allee 71-77 10247 Berlin-Friedrichshain Objektbeschreibung/Ausstattung repräsentativer Neubau mit Einzelhandelsflächen und einem Hotel großzügiger Eingang Personenaufzüge Schließanlage mit Code-Kartensystem 24 Stunden-Sicherheitsdienst flexible

Mehr

Pilotprojekt an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

Pilotprojekt an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg Pilotprojekt an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg Dezentrales Immobilienmanagement für Hochschulen in NRW Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg 1995 gegründet Ausgleichsmaßnahmen für die Region Bonn Bundesfinanzierung

Mehr

Türkische Luft-und Raumfahrt Universität. Luft-und Raumfahrtwissenschaften THKÜ. Wegweiser für Bachelor Studium 2014/ 2015

Türkische Luft-und Raumfahrt Universität. Luft-und Raumfahrtwissenschaften THKÜ. Wegweiser für Bachelor Studium 2014/ 2015 Türkische Luft-und Raumfahrt Universität Luft-und Raumfahrtwissenschaften THKÜ Wegweiser für Bachelor Studium 2014/ 2015 Liebe Studenten In diesem Heftchen können Sie die Grund Informationen für die Anmeldung

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Offen im Denken. Beratungsnetzwerk. Universität Duisburg-Essen - Campus Duisburg

Offen im Denken. Beratungsnetzwerk. Universität Duisburg-Essen - Campus Duisburg Offen im Denken Beratungsnetzwerk Universität Duisburg-Essen - Campus Duisburg Beratungsnetzwerk In unserem Beratungsnetzwerk kooperieren verschiedene Beratungsstellen für Studierende der Universität Duisburg-

Mehr

Double Degree Programme Intake WS 2013. Dr.-Ing. Stefan Werner. Coordination and Support Programm Coordinators. Support

Double Degree Programme Intake WS 2013. Dr.-Ing. Stefan Werner. Coordination and Support Programm Coordinators. Support Programme Intake WS 2013 Dr.-Ing. Stefan Werner Coordination and Support Programm Coordinators Overall Coordination Prof. Dr.-Ing. Axel Hunger Room: BB BB318/ 379-4221 axel.hunger@uni-due.de Mech. Eng.

Mehr

JAMLITZER STRASSE 9/10

JAMLITZER STRASSE 9/10 CAMPUS COTTBUS JAMLITZER STRASSE 9/10 JAMLITZER STRASSE 9/10 Cottbus hat sich als Wissenschaftsstandort im Süden des Landes Brandenburg etabliert. Immer mehr junge Leute zieht es zum Studium in die Stadt

Mehr

6 Hörsaalgebäude. Hochschulzentrum vonroll. 8 Institutsgebäude. Musikhaus (ab 2016) Verwaltung PHB. Seminargebäude. F a b r i k s t r a s s e

6 Hörsaalgebäude. Hochschulzentrum vonroll. 8 Institutsgebäude. Musikhaus (ab 2016) Verwaltung PHB. Seminargebäude. F a b r i k s t r a s s e Anlieferung B r e m g a r t e n s t r a s s e 8 Institutsgebäude 6 Hörsaalgebäude Veloeinstellhalle 14 12 Kulturhalle F a b r i k s t r a s s e Velos Velos Velos 2e 4 Musikhaus (ab 2016) gebäude Baustelleneinrichtung

Mehr

Studieren an der DHBW Mannheim

Studieren an der DHBW Mannheim Studieren an der DHBW Mannheim Die Standorte der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach / Campus Bad Mergentheim Mannheim! Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (vormals Berufsakademie)

Mehr

Stiftungsprojekt. Thadenstr. 79 in Hamburg

Stiftungsprojekt. Thadenstr. 79 in Hamburg Stiftungsprojekt Thadenstr. 79 in Hamburg Tätigkeitsbericht 2005 Diamantweg-Stiftung der Karma Kagyü Linie Dieburger Str. 148 a, 64287 Darmstadt, Tel: 0 61 51-71 37 89, info@diamantweg-stiftung.de Inhalt

Mehr

Büroflächen im "ETEC" -klassische Bürovermietung, Existenzgründung, Technologie, Netzwerke und mehr!

Büroflächen im ETEC -klassische Bürovermietung, Existenzgründung, Technologie, Netzwerke und mehr! Büroflächen im "ETEC" -klassische Bürovermietung, Existenzgründung, Technologie, Scout-ID: 58171409 Anbieter-Objekt-Nr.: 19 Ihr Ansprechpartner: Essener Technologie- und Entwicklungs-Centrum GmbH Frank

Mehr

Einführungsveranstaltungen für Studierende des 1. Semesters (Bachelor und Master) im Sommersemester 2015

Einführungsveranstaltungen für Studierende des 1. Semesters (Bachelor und Master) im Sommersemester 2015 Einführungsveranstaltungen für Studierende des 1. Semesters (Bachelor und Master) im Sommersemester 2015 30.03. 02.04. 2015 Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger, herzlich Willkommen an der Otto-von-Guericke-Universität

Mehr

Neubauangebot in Berlin-Reinickendorf. Gewerbepark Flottenstraße 54-55, 13407 Berlin

Neubauangebot in Berlin-Reinickendorf. Gewerbepark Flottenstraße 54-55, 13407 Berlin Neubauangebot in Berlin-Reinickendorf Gewerbepark Flottenstraße 54-55, 13407 Berlin Berlin 2015 Flottenstraße Lage Berlin-Reinickendorf ist aufgrund seiner guten Verkehrsanbindungen (A111 ) und der wirtschaftsfreundlichen

Mehr

April 2012 Dkfm. Dirk Dose. Sehr geehrter Kunde! Wir freuen uns, Ihnen folgende Immobilie anbieten zu können: Büro Miete befristet. Obj.Nr.

April 2012 Dkfm. Dirk Dose. Sehr geehrter Kunde! Wir freuen uns, Ihnen folgende Immobilie anbieten zu können: Büro Miete befristet. Obj.Nr. BONREAL Immobilienvermittlung GmbH Kärntner Ring 5-7 (7. Stock), A-1010 Wien Tel: 0664-266 73 25 Fax: 01 253 672 218 23 office@bonreal.com Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG Kto. Nr. 12 320

Mehr

Im Alleinauftrag Maximiliansplatz 13 80333 München

Im Alleinauftrag Maximiliansplatz 13 80333 München Objektbeschreibung: Dieses exklusive Bauwerk mit inspirierender Büroarchitektur wird als Kopfbau die südliche langgestreckte Platzkante des Maximiliansplatzes markieren. Das Objekt befindet sich im Bau

Mehr

einblick Progra ins Studium Tag der offenen Tür Mittwoch 3. November 2010 14 18 Uhr für Schülerinnen, Schüler und Studierende

einblick Progra ins Studium Tag der offenen Tür Mittwoch 3. November 2010 14 18 Uhr für Schülerinnen, Schüler und Studierende Progra einblick ins Studium Tag der offenen Tür Mittwoch 3. November 20 14 18 Uhr für Schülerinnen, Schüler und Studierende www.htw-berlin.de/studienberatung 1 3 Studiengänge im Überblick FB 1 Ingenieurwissenschaften

Mehr

Zulassung mit Auflagen (generelle Regel für Masterstudien 931 939 und 950):

Zulassung mit Auflagen (generelle Regel für Masterstudien 931 939 und 950): ZULASSUNG FÜR DIE MASTERSTUDIEN 931 939 und 950: Ohne Auflage: Inländische Universitäten: Absolventen aller österr. Universitäten: Bachelor- und Masterstudium aus Informatik altes Diplomstudium 881: nur

Mehr

E-Learning an der Fachhochschule Lübeck

E-Learning an der Fachhochschule Lübeck Rektorat E-Learning an der Fachhochschule Lübeck Aus Sicht der Hochschulleitung und der Fachbereiche Aus Sicht von oncampus E-Learning Tochter der FH Lübeck Farina Steinert Farina Steinert und Rektorat

Mehr

Benchmarking in Lehre und Forschung mit Kennzahlen

Benchmarking in Lehre und Forschung mit Kennzahlen Benchmarking in Lehre und Forschung mit Kennzahlen Benchmarking an Hochschulen Workshop am 6./7.04.2005 in Hannover Dr. Michael Leszczensky 1 Benchmarking von Lehre und Forschung an Hochschulen Kostenbenchmarking

Mehr

Wilhelminenhofstraße 75 A 12459 Berlin Telefon (030) 5019-0 Telefax (030) 5090 134

Wilhelminenhofstraße 75 A 12459 Berlin Telefon (030) 5019-0 Telefax (030) 5090 134 der HTW Berlin straße 75 A 12459 Berlin Telefon (030) 5019-0 Telefax (030) 5090 134 Öffnungszeiten Vorlesungszeit Mo-Fr 6.30 bis 22.00 Uhr Sa 6.30 bis 18.00 Uhr Vorlesungsfreie Zeit Mo-Fr 6.30 bis 20.00

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

MEDICAL ENGINEERING. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDICAL ENGINEERING. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDICAL ENGINEERING Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach

Mehr

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Der Weg zum Campus Busan Rechtliche und organisatorische Grundlagen 1 Graduate School (Masterstudiengang Chemie- und Bioingenieurwesen) Forschungszentrum

Mehr

Flächenmanagement an der Leibniz Universität Hannover

Flächenmanagement an der Leibniz Universität Hannover Flächenmanagement an der Leibniz Universität Hannover "Die Universitäten werden interne Marktstrukturen zur optimalen Steuerung des Einsatzes von Flächenressourcen entwickeln" Münsteraner Erklärung der

Mehr

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS. Wintersemester 2015/16. Informationen für Studieninteressierte

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS. Wintersemester 2015/16. Informationen für Studieninteressierte UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS Wintersemester 2015/16 Informationen für Studieninteressierte Studienangebote mit Masterabschluss an der Technischen Hochschule Mittelhessen

Mehr

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013. Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH)

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013. Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013 Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Seite 1 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Rücklaufzahlen 2013...

Mehr

Ing: Alexander KITZLER

Ing: Alexander KITZLER Dipl.-Ing.(BA) Ghassan AKRA BA-Studium für Versorgungs- und Umwelttechnik zum Anlagenmechaniker / Servicetechniker Fa.YIT Germany GmbH seit 01.10.2009 Objektleiter Operatives Geschäft, Kalkulation von

Mehr

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Zugangsvoraussetzung für einen an der TU Chemnitz ist in der Regel ein erster berufsqualifizierender

Mehr

Lage. Flughafen SXF/ BBI

Lage. Flughafen SXF/ BBI EXPOSÉ Provisionsfrei Berlin, Paradiesstr. 206, 206a-c Highlights Standort: Lage: Paradiesstr. 206, 206a-c 12526 Berlin Nähe Flughafen Schönefeld Verm. Fläche: 2.295 m² / 252 m² Nutzung: Mietzins: Büro/

Mehr

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule NACHRICHTENBLATT Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein RRRRR Hochschule Ausgabe Nr. 05 / 2014 Kiel, 25. September 2014 Nachrichtenblatt Hochschule als besondere Ausgabe

Mehr

Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung. Schlüssel 1 zu den Fragen 12 und 23 Studienabschluss Schlüssel 2 zu Frage 20 (Wahlrecht)

Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung. Schlüssel 1 zu den Fragen 12 und 23 Studienabschluss Schlüssel 2 zu Frage 20 (Wahlrecht) Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung Schlüssel 1 zu den Fragen 12 und 23 Studienabschluss Schlüssel 2 zu Frage 20 (Wahlrecht) 801 Allgemeiner Maschinenbau 938 Angewandte Informatik 013 Architektur

Mehr

Blackjack 17+4 gewinnt! ABC 21

Blackjack 17+4 gewinnt! ABC 21 Blackjack 17+4 gewinnt! ABC 21 ABC21 ABC-Straße 21 20354 Hamburg Neustadt zu Mieten Geschoss Mietfläche Netto-Kalt NK-Vz. Frei ab Ladenfläche EG 140,00 m² 25,00 /m² 3,00 /m² kurzfristig Bürofläche 1. OG

Mehr

Prüfungstermine Betriebswirtschaftliches Institut

Prüfungstermine Betriebswirtschaftliches Institut sdatum szeit s Recht 13032 B.Sc. Immobilientech.u.wirtsch. Fr., 24.Jul.2015 15:30 17:30 Grundzüge der Rechtswissenschaft (Privatrecht, Einführung in das Bürgerliche Recht, Rechtsgrundlagen) B.Sc. Geodäsie

Mehr

Kurz-CV. Akademischer Rat / Oberrat am. Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik I

Kurz-CV. Akademischer Rat / Oberrat am. Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik I Baars, Henning Dr. Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik I Keplerstr. 17 70174 Stuttgart 10.1991 04.1997 Studium des Fachs Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln 04.1997 Diplom im Fach

Mehr

Das Hatrium optimales Arbeitsumfeld mit Lebensqualität

Das Hatrium optimales Arbeitsumfeld mit Lebensqualität Das Hatrium optimales Arbeitsumfeld mit Lebensqualität Direkt neben dem Infineon-Campus (Campeon) befindet sich das Hatrium mit seiner futuristisch anmutenden Architektur. Der außergewöhnliche Gebäudegrundriss

Mehr

45 Bachelorstudiengang Product Engineering

45 Bachelorstudiengang Product Engineering 45 Bachelorstudiengang Product Engineering (1) Das Studium im Studiengang Product Engineering umfasst 29 Module (10 Module im Grundstudium, 19 Module im Hauptstudium). Die Module fassen insgesamt 59 Lehrveranstaltungen

Mehr

Kleine Freiheit, Wohnschule St. Pauli: Bürofläche in ehemaliger Aula mieten - Mitplanung möglich

Kleine Freiheit, Wohnschule St. Pauli: Bürofläche in ehemaliger Aula mieten - Mitplanung möglich 1 von 9 09.12.2014 09:27 09.12.2014 Druckansicht Kleine Freiheit, Wohnschule St. Pauli: Bürofläche in ehemaliger Aula mieten - Mitplanung möglich Ansicht Wohnschule Westen Daten auf einen Blick Mietpreis/

Mehr

Amtliche Mitteilungen der FernUniversität in Hagen. Nr. 8 / 2012

Amtliche Mitteilungen der FernUniversität in Hagen. Nr. 8 / 2012 Amtliche Mitteilungen der FernUniversität in Hagen Nr. 8 / 2012 Hagen, 05. Oktober 2012 Inhalt: 1. Erste Satzung zur Änderung der Studienordnung für den Studiengang Politik- und Verwaltungswissenschaft

Mehr

Entwicklung der Bewirtschaftungskosten der Universität Greifswald 2000 2007

Entwicklung der Bewirtschaftungskosten der Universität Greifswald 2000 2007 Entwicklung der Bewirtschaftungskosten der Universität Greifswald 2000 2007 Dezernat Allgemeine Verwaltung, Organisation und Personalentwicklung Stand: 10.10.2008 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2.

Mehr

Hochschule Karlsruhe Karlsruhe, Baden-Würrtemberg, 6000? Studenten

Hochschule Karlsruhe Karlsruhe, Baden-Würrtemberg, 6000? Studenten Hochschule Karlsruhe Karlsruhe, Baden-Würrtemberg, 6000? Studenten Fachschaft Informatik vertritt 600 Studenten 18 aktive + ca 20 neue Aktive Informatik Bachelor 116 ca 50 Informatik Master 30? HSKA KIT

Mehr

BAER & BAER CONSULTING GMBH. Bürogebäude. in der Hamburger Innenstadt. Domstraße 10 / Schauenburgerstr. 15-21, 20095 Hamburg

BAER & BAER CONSULTING GMBH. Bürogebäude. in der Hamburger Innenstadt. Domstraße 10 / Schauenburgerstr. 15-21, 20095 Hamburg Bürogebäude in der Hamburger Innenstadt Domstraße 10 / Schauenburgerstr. 15-21, 20095 Hamburg Kaufpreis: 11.000.000,- / 18.000.000,- Bürogebäude in zentraler Innenstadtlage als interessantes Modernisierungs-

Mehr

Intermodale Transportketten Lehrplan

Intermodale Transportketten Lehrplan Prof. Dr.-Ing. Bernd Noche Intermodale Transportketten Lehrplan Fakultät für Ingenieurwissenschaften Abteilung Maschinenbau Transportsysteme und -logistik Keetmanstraße 3-9 47058 Duisburg Telefon: 0203

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS Zentrale Einrichtungen

INHALTSVERZEICHNIS Zentrale Einrichtungen INHALTSVERZEICHNIS Übersicht über die Zahl der Studierenden............................... 13 Zur Geschichte der Universität des Saarlandes........................... 18 Ehrensenatoren...................................................

Mehr

Moderne Büro-, Lager und Produktionsfläche Ebenerdig - An der B1 / Flughafennähe

Moderne Büro-, Lager und Produktionsfläche Ebenerdig - An der B1 / Flughafennähe Verkaufsangebot Moderne Büro, Lager und Produktionsfläche Ebenerdig An der B1 / Flughafennähe Wickede Freundlieb Immobilien Management GmbH und Co. KG Hörder Burgstraße 15, 44263 Dortmund Hörde Tel.: 0231

Mehr

Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master

Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master Wirtschaftsingenieurwesen Logistik & Einkauf Prof. Dr. Michael Hauth Studiendekan Projekt Zukunft vom Diplom zum Bachelor/Master Ägypten??? Nö, Bologna

Mehr

Erstsemestereinführung des Fachbereichs Angewandte Informatik (Stand der Informationen 13.07.2015):

Erstsemestereinführung des Fachbereichs Angewandte Informatik (Stand der Informationen 13.07.2015): Erstsemestereinführung des Fachbereichs Angewandte Informatik (Stand der Informationen 13.07.2015): Bachelor Angewandte Informatik Mathematik Vorkurs 14.09. 09.10.2015 Q1 102 bekannt Infos für Studierende

Mehr

KURZEXPOSE. Büro-, Hallen- und Werkstattflächen in Nürnberg. Hallen- und Lagerfläche m² ca.: 1.756. Anzahl Gebäude: 5. Miete pro m² für Büro: 7,00

KURZEXPOSE. Büro-, Hallen- und Werkstattflächen in Nürnberg. Hallen- und Lagerfläche m² ca.: 1.756. Anzahl Gebäude: 5. Miete pro m² für Büro: 7,00 OBJEKT 5277 GEWERBEFLÄCHE MIETE 90475 NÜRNBERG Büro-, Hallen- und Werkstattflächen in Nürnberg Objektart: Gewerbefläche Hallen- und Lagerfläche m² ca.: 1.756 Anzahl Gebäude: 5 Geschosse Bürogebäude: 5

Mehr

Auswertung der Fakultätsgespräche Stand: 04.04.2006

Auswertung der Fakultätsgespräche Stand: 04.04.2006 Auswertung der Fakultätsgespräche Stand: 04.04.2006 Bauingenieurwesen 50% Auswertung der Bedarfsabfrage Flächendeckendes WLAN Datenleitung Bochum Duisburg/Essen - Dortmund Zentraler Hochleistungsserver

Mehr

Willkommen... an der TH Köln am Campus Gummersbach im Institut für Informatik

Willkommen... an der TH Köln am Campus Gummersbach im Institut für Informatik Technische Hochschule Köln TH Köln Willkommen... an der TH Köln am Campus Gummersbach im Institut für Informatik 29. September 2015 Seite 1 Und nur das bitte mitschreiben: Prof. Dr. Heide Faeskorn-Woyke

Mehr

Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin. - Vermietung -

Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin. - Vermietung - Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin - Vermietung - Inhalt Seite Exposé... Die Idee... Areal... Ein Gebäude mit Geschichte... Mietstruktur und -flächen... Pläne... Vorteile des Ärztehauses...

Mehr

Technische Informatik. Studiengang Technische Informatik. Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor

Technische Informatik. Studiengang Technische Informatik. Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor Technische Informatik Studiengang Technische Informatik Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor Wie sieht das Tätigkeitsfeld für Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studienganges

Mehr

Richtlinien zur Raumvergabe der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Richtlinien zur Raumvergabe der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Fakultät Wirtschafts und Sozialwissenschaften Präambel Richtlinien zur Raumvergabe der Fakultät Wirtschafts und Sozialwissenschaften (dem Fakultätsrat zur Stellungnahme vorgelegt am 30.11.2011, im Dekanat

Mehr

Info-TagE. Masterstudiengänge. Studien, die Früchte tragen. Campus Waldau St. Gallen. Campus Buchs. Samstag, 13. November 2010 von 9.30 14.

Info-TagE. Masterstudiengänge. Studien, die Früchte tragen. Campus Waldau St. Gallen. Campus Buchs. Samstag, 13. November 2010 von 9.30 14. Info-TagE Masterstudiengänge Studien, die Früchte tragen Campus Waldau St. Gallen Samstag, 13. November 2010 von 9.30 14.00 Uhr Campus Buchs Samstag, 26. Februar 2011 von 9.30 15.00 Uhr www.ntb.ch HEUTE

Mehr

Verkündungsblatt. Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt. Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Nr. 1 / Seite 1 VERKÜNDUNGSBLATT DER TU KAISERSLAUTERN Montag, 01.07.2013 Herausgeber: Präsident der TU Kaiserslautern Gottlieb-Daimler-Straße, Geb. 47 67663

Mehr

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Lehramt G = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt Grundschulen Lehramt HR = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt

Mehr

Energie und Klimaschutz Arbeit im Energieteam. Bürgerinformation am 04. April 2014 im Stadthaus

Energie und Klimaschutz Arbeit im Energieteam. Bürgerinformation am 04. April 2014 im Stadthaus Energie und Klimaschutz Arbeit im Energieteam Bürgerinformation am 04. April 2014 im Stadthaus 2007 hat sich der Gemeinderat dafür ausgesprochen am European Energy Award (EEA) teilzunehmen. Der European

Mehr