Speedport Router Manuell Einrichten. So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite ein.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Speedport Router Manuell Einrichten. So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite ein."

Transkript

1 Speedport Router Manuell Einrichten So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite ein.

2

3 Inhaltsverzeichnis 4 Internet und Telefonie einrichten 8 Wenn etwas nicht funktioniert 10 Tipps und Infos 10 Sichere Passwörter 10 Online Manager 11 Jetzt perfekt starten 3

4 Internet und Telefonie einrichten Einfach den Browser öffnen, eintippen und der Assistent führt Sie durch die Einrichtung. Dazu müssen Sie nicht online sein! Falls sich die Webseite nicht öffnen lässt, zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten, wie Sie Internet und Telefonie mit dem Konfigurationsprogramm des Speedport Routers einrichten. 4

5 Bitte beachten Sie: In der Auftragsbestätigung für Ihren neuen Anschluss finden Sie den Bereitstellungstermin. Erst ab diesem Tag können Sie den neuen Anschluss einrichten. Ihr Speedport Router benötigt nach der Verkabelung 4 Minuten, bis er bereit zur weiteren Einrichtung ist. Ihre persönlichen Zugangsdaten finden Sie in den Einrichtungs unterlagen oder sie liegen Ihnen bereits vor. Falls nicht, helfen wir Ihnen gern unter der kosten freien Hotline weiter. Ihre Rufnummern finden Sie in der Auftrags bestätigung, die Ihnen separat zugegangen ist. 5

6 6 1 Konfigurationsprogramm des Speedport Routers aufrufen Starten Sie den Internet-Browser und geben Sie in die Adressleiste Folgendes ein: (ohne www) Alternativ können Sie verwenden. 2 Gerätepasswort eintragen Bei Speedport Routern finden Sie das Geräte passwort auf dem Typenschild auf der Rückseite des Geräts. Geben Sie das Passwort ein und bestätigen Sie mit OK. Typenschild mit Gerätepasswort 3 Assistent starten Ein Assistent startet automatisch und richtet mit Ihnen Schritt für Schritt den Speedport Router ein. Setzen Sie in dem Kästchen Immer online ein Häkchen, um Ihre Internet-Verbindung rund um die Uhr aufrechtzuerhalten. Damit sind Sie für ankommende Telefonate ständig erreichbar. Sie finden die Assistenten auch nach Themen sortiert in der Übersicht: Internet-Assistent, Telefonie-Assistent, WLAN- Assistent. Wenn Sie den Assis tenten beendet haben, kommen Sie auf die Übersichtsseite. Sie können von dort aus weitere Einstellungen vornehmen oder über Logout die Einrichtung abschließen.

7 Fertig! Jetzt haben Sie Ihren Anschluss erfolgreich eingerichtet und können surfen und tele fonieren. Aktivieren Sie weitere kostenlose Ser vices und Leistungen über die bei liegende Service-DVD. Nutzen Sie ISDN-Telefone oder eine ISDN-Telefonanlage? ISDN-Geräte können Sie über den separat erhältlichen Speedport ISDN- Adapter anschließen. Tipp: Auf unserem YouTube-Kanal TelekomHilfeVideos finden Sie unter dem Stichwort Glasfaser anschluss einrichten ein für Smartphones optimiertes Video zur Instal lation Ihres Glasfaseranschlusses. Oder einfach den QR-Code mit einem internetfähigen Handy oder Smartphone über eine kostenlose Software (App), z. B. barcoo, scannen und das Video direkt anschauen. Übrigens finden Sie das Video Mein neuer Glasfaseranschluss Inbetriebnahme und Nutzung neben vielen anderen Hilfe-Videos auch in der Rubrik Hilfe und Anleitungen auf der Service-DVD. 7

8 Wenn etwas nicht Funktioniert Bei Problemen mit der Einrichtung oder im Betrieb führen Sie einen oder mehrere der folgenden Schritte aus: 1. Computer neu starten Starten Sie als ersten Schritt Ihren Computer, mit dem Sie die Einrichtung durchführen möchten, neu. 2. Speedport Router neu starten Ziehen Sie das Netzteil Ihres Speedport Routers aus der Steckdose, warten Sie kurz und stecken Sie es wieder ein. Starten Sie dann die Einrichtung erneut, falls Sie diese noch nicht durchführen konnten. 3. Handbuch oder Service-DVD benutzen Hilfestellung leistet die gedruckte Kurzanleitung Ihres Speedport Routers. Das ausführliche digitale Handbuch finden Sie auf der Service-DVD oder online unter 8

9 4. Werkszustand wiederherstellen Als letzte Möglichkeit können Sie durch einen Reset Ihren Speedport Router auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Führen Sie danach die Einrichtung erneut durch. Für einen Reset drücken Sie mit einem spitzen Gegenstand für fünf Sekunden in die mit Reset bezeichnete Öffnung des Speedport Routers. Sie wünschen Unterstützung beim Einrichten Ihres Anschlusses? Unsere Experten sind gern für Sie da. Buchen Sie die Persönliche Installation unter persoenliche-installation Bei weiteren Fragen zur Einrichtung und zur Persönlichen Installation stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der kostenfreien Hotline rund um die Uhr. 9

10 Tipps und Infos Sichere Passwörter Vergeben Sie persönliche und sichere Passwörter insbesondere als Gerätepass wort des Speedport Routers, für den Internet-Zugang und für WLAN, um noch besser geschützt zu sein. Für die Änderung der Passwörter finden Sie Hinweise in der Bedienungsanleitung Ihres Speedport Routers. Online Manager Der Online Manager bietet Ihnen schnelle und einfache Einstellungsmöglichkeiten und sorgt selbstständig für eine jederzeit optimale Internet- Verbindung. Außerdem erkennt der Online Manager Verbindungsprobleme automatisch und hilft Ihnen mit zielgerichteten Anweisungen. Kostenloser Download unter 10

11 JETZT perfekt Starten Richten Sie Ihre -Adresse oder Ihre SprachBox und Telefonie-Einstellungen ein. Erfahren Sie, wie Sie Kundencenter, Medien center und WLAN TO GO optimal nutzen. Informieren Sie sich über Ihre Rechnung- Online oder unsere Sicherheits- Services. Dies und mehr zu den Inklusiv- und Service-Leistungen für Ihren Telekom Anschluss erfahren Sie unter 11

12 Stand 02/2015 Änderungen und Irrtum vorbehalten Papier chlorfrei gebleicht Vck Mat.-Nr Herausgeber: Telekom Deutschland GmbH Bonn

einrichtungsunterlage in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung

einrichtungsunterlage in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung einrichtungsunterlage in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach DSL

Mehr

Telekom Speedport W 723V Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss

Telekom Speedport W 723V Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss Telekom Speedport W 723V Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

Telekom Speedport Entry 2 Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss

Telekom Speedport Entry 2 Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss Telekom Speedport Entry 2 Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

Telekom Speedport Hybrid Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss

Telekom Speedport Hybrid Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss Telekom Speedport Hybrid Manuelle Konfiguration Am Zuhause Start Anschluss >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss umstellen Wichtige Unterlagen!

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss umstellen Wichtige Unterlagen! kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss umstellen Wichtige Unterlagen! 4025125531198 Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach DSL

Mehr

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung 4025125530733 Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach

Mehr

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung

kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung kurzanleitung in wenigen schritten ihren anschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung 4025125530733 Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach

Mehr

Einrichtungsunterlagen.

Einrichtungsunterlagen. Secretforms 208 by michael schiffer Telekom Deutschland GmbH 53171 Bonn Einrichtungsunterlagen. In einfachen Schritten Ihren Anschluss einrichten. Persönliche Zugangsdaten entnehmen und sorgfältig aufbewahren!

Mehr

inbetriebnahme-anleitung

inbetriebnahme-anleitung inbetriebnahme-anleitung In 3 Schritten zu Ihrem durchwahlfähigen IP-Anschluss. wichtig: unbedingt lesen! Wichtig für die Einrichtung 4025125533826 Sind hier keine Zugangsdaten eingesteckt? Dann bleiben

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme

Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme ARC 600001352/1207 (R) Mit dieser Anleitung installieren Sie Ihr Arcor-DSL- und Telefon-Paket an Ihrem vorhandenen T-Com Anschluss. Sie benötigen:

Mehr

ihre checkliste wichtige hinweise zu ihrem entertain sat anschluss

ihre checkliste wichtige hinweise zu ihrem entertain sat anschluss ihre checkliste wichtige hinweise zu ihrem entertain sat anschluss Benötigte unterlagen 1. Auftragsbestätigung Aus der Auftragsbestätigung benötigen Sie folgende Daten: 2. Einrichtungsunterlagen Die Einrichtungsunterlagen

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

VERKABELUNG AM IP-BASIERTEN ANSCHLUSS (REGELFALL)

VERKABELUNG AM IP-BASIERTEN ANSCHLUSS (REGELFALL) VERKABELUNG AM IP-BASIERTEN ANSCHLUSS (REGELFALL) Speedport W 724V und Telefon (analog) + Speedphone über DECT Kurz-/Bedienungsanleitung & Lieferumfang Speedport W 724V Anleitung im Lieferumfang Speedport

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net FRITZ!BOX 7390 FON WLAN Bedienungsanleitung Fiete.Net 1 FRITZ!BOX 7390 FON WLAN FÜR DEN INTERNETZUGANG EINRICHTEN (1) Machen Sie sich mit Hilfe der offiziellen Anleitung mit dem Gerät vertraut und beachten

Mehr

xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL

xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL Installationsanleitungen xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 Voraussetzungen: Die Fritz!Box wird mit dem Ethernet-Anschluss Ihres Computers verbunden. Bitte vergewissern

Mehr

FRITZ!Box für den Internetzugang über congstar Komplett 1&2 einrichten

FRITZ!Box für den Internetzugang über congstar Komplett 1&2 einrichten FRITZ!Box für den Internetzugang über congstar Komplett 1&2 einrichten Stellen Sie bitte vorab sicher, dass die Verkabelung bereits erfolgt ist und die FRITZ!Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.

Mehr

Avm FRITZ!box 7490/7590 Einrichtung an Ihrem Zuhause Start Anschluss

Avm FRITZ!box 7490/7590 Einrichtung an Ihrem Zuhause Start Anschluss Avm FRITZ!box 7490/7590 Einrichtung an Ihrem Zuhause Start Anschluss So richten Sie die FRITZ!Box 7490/7590 an Ihrem Zuhause Start Anschluss ein >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl

Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl 1. Verbinden Sie den WLAN-Router mit dem Stromnetz. Schließen Sie alle am LAN beteiligten Geräte an den Router an, die

Mehr

Wie richte ich eine Rufnummer oder ein Telefon über die neue Benutzeroberfläche ein?

Wie richte ich eine Rufnummer oder ein Telefon über die neue Benutzeroberfläche ein? 1&1 Hilfe-Center - Wie richte ich eine Rufnummer oder ein Telefon über die neue Be... Page 1 of 14 Hilfe-Center Kontakt Navigation: Themenübersicht DSL Mobilfunk Entertainment Domains Mail MailXchange

Mehr

SCHRITT 1: VERKABELUNG

SCHRITT 1: VERKABELUNG EINRICHTUNG IHRER FRITZ!BOX 7490 VDSL-BITSTREAM-ANSCHLUSS BEVOR ES LOSGEHT Entfernen Sie (falls vorhanden) den DSL-Splitter und den ISDN-NTBA, die bei Ihrem neuen Anschluss nicht mehr benötigt werden!

Mehr

einrichtungsunterlagen in einfachen schritten online Wichtige Unterlagen!

einrichtungsunterlagen in einfachen schritten online Wichtige Unterlagen! einrichtungsunterlagen in einfachen schritten online Wichtige Unterlagen! Wie möchten Sie einrichten? Mit dieser Anleitung oder per App. Code scannen oder im App-Store nach DSL Hilfe suchen. Infos und

Mehr

Der Online Manager ist das Kontrollzentrum Ihrer Verbindungen und die ideale Ergänzung zu Ihrem Telekom Tarif - zu Hause und unterwegs.

Der Online Manager ist das Kontrollzentrum Ihrer Verbindungen und die ideale Ergänzung zu Ihrem Telekom Tarif - zu Hause und unterwegs. Installation und Einrichtung Der Online Manager ist das Kontrollzentrum Ihrer Verbindungen und die ideale Ergänzung zu Ihrem Telekom Tarif - zu Hause und unterwegs. Hinterlegen Sie Ihre Verbindungsarten

Mehr

Fritz!Box Fon WLAN 7170. Erstinstallation am encoline-anschluss

Fritz!Box Fon WLAN 7170. Erstinstallation am encoline-anschluss Fritz!Box Fon WLAN 7170 Erstinstallation am encoline-anschluss 1. Am Strom anschließen 1. Stecken Sie das Netzteil in die mit Power beschrifteten Buchse der FRITZ!Box. 2. Stecken Sie das Netzteil in die

Mehr

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss

Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Einrichtungsanleitung Für Ihren Anschluss Telekom Deutschland GmbH, 53171 Bonn Ihre Telekom Kundendaten Kundennummer Auftragsnummer Datum Seite datum seite service-team internet e-mail 1. Vorbereiten 2.

Mehr

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg Was Sie beim Anschluss Ihres Entertain Pakets beachten müssen FüR IHREN glasfaseranschluss Wo ist Ihr GLASFASERanschluss? Berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihrer Anschlussmöglichkeit

Mehr

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 3390

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 3390 Anschließen und im Internet surfen FRITZ!Box 3390 WPS Lieferumfang Info FRITZ!Box 3390 1 FRITZ!Box 3390 1 Kurzanleitung 1 FRITZ!Box-CD 1 -Kabel 1 Netzteil 1 Netzwerkkabel Mehr Leistung für im Heimnetz

Mehr

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 1. Am Strom anschließen 1. Nehmen Sie das mitgelieferte Netzteil zur Hand. 2. Schließen Sie das Netzteil an die Strombuchse der FRITZ!Box

Mehr

Kurzanleitung für Installation und Betrieb Ersteinrichtung der Berner Secure Mobile App und Berner Box für den Administrator

Kurzanleitung für Installation und Betrieb Ersteinrichtung der Berner Secure Mobile App und Berner Box für den Administrator Kurzanleitung für Installation und Betrieb Ersteinrichtung der Berner Secure Mobile App und Berner Box für den Administrator INHALTSVERZEICHNIS Die Berner Box im eigenen LAN-Netzwerk einrichten und wie

Mehr

SPEEDPORT SMART BEDIENUNGSANLEITUNG

SPEEDPORT SMART BEDIENUNGSANLEITUNG SPEEDPORT SMART BEDIENUNGSANLEITUNG Status Link Online Telefonie Service WLAN Anmelden / WPS Telefon suchen LERNEN SIE IHREN SPEEDPORT KENNEN. Seite 12 Ihr Speedport in der Übersicht Seite 14 Was bedeuten

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

SPEEDPORT W 925V BEDIENUNGSANLEITUNG

SPEEDPORT W 925V BEDIENUNGSANLEITUNG SPEEDPORT W 925V BEDIENUNGSANLEITUNG Status Link Online Telefonie Service WLAN Anmelden / WPS Telefon suchen LERNEN SIE IHREN SPEEDPORT KENNEN. Seite 12 Ihr Speedport in der Übersicht Seite 14 Was bedeuten

Mehr

Speedport W 921V Schnellstart-Anleitung für die Einrichtung an einem Glasfaseranschluss.

Speedport W 921V Schnellstart-Anleitung für die Einrichtung an einem Glasfaseranschluss. Änderungen und Irrtum vorbehalten Papier chlorfrei gebleicht Vch Speedport W 921V Schnellstart-Anleitung für die Einrichtung an einem Glasfaseranschluss. 1 2102_Schnellstart_W921V_Fiber_RZ1.indd 1 13.02.12

Mehr

SDSL/FDSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN

SDSL/FDSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Sie

Mehr

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer B Für eine WLAN-Funknetz Verbindung benötigen Sie einen WLAN-Adapter in Ihrem Computer, z.b. im Notebook integrierter WLAN-Adapter WLAN USB-Stick WLAN PCI-Karte

Mehr

DSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN

DSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Sie

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem ANSchLuSS mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V.

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Einrichtung in 4 Schritten Mithilfe dieser Anleitung richten Sie Ihr Entertain Paket im Handumdrehen ein. Folgen Sie den

Mehr

DSL-ANSCHLUSS ALS STANDLEITUNG KONFIGURIEREN

DSL-ANSCHLUSS ALS STANDLEITUNG KONFIGURIEREN In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Sie

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste ZU IHREM ANScHLUSS mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste ZU IHREM ANScHLUSS mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste ZU IHREM ANScHLUSS mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg

INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg INFoRmaTIoNEN zur VoRbEREITUNg Was Sie beim Anschluss Ihres Entertain Sat Pakets beachten müssen FüR IHREN satanschluss Wo ist Ihr Telefonanschluss? Berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihrer Anschlussmöglichkeit

Mehr

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7270

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7270 Anschließen und im Internet surfen FRITZ!Box 7270 Lieferumfang FRITZ!Box 7270 FRITZ!Box 7270 Vielfalt Vielfalt für für Ihr Ihr Heimnetz Heimnetz Anschließen und im Internet surfen 1 FRITZ!Box Fon WLAN

Mehr

Hallo und herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen! Hallo und herzlich willkommen! Konfiguration herunterladen Diese Anleitung gilt für die FRITZ!Box-Typen 7490, 7390 mit der FRITZ!OS 6.50 und höher. Wir empfehlen ein Update auf die neueste OS-Version,

Mehr

SCHNELL-START-ANLEITUNG Google Chromecast

SCHNELL-START-ANLEITUNG Google Chromecast SCHNELL-START-ANLEITUNG Google Chromecast Google Chromecast an Fernseher anschließen Google Chromecast einrichten Google Chromecast nutzen DE110-01-40-00036_50361_SSA 1&1 DSL Smart-TV_final_2_RD.indd 1

Mehr

Wichtige Tipps zur Vorbereitung. Was Sie über die Einrichtung Ihres Entertain Pakets wissen sollten.

Wichtige Tipps zur Vorbereitung. Was Sie über die Einrichtung Ihres Entertain Pakets wissen sollten. Wichtige Tipps zur Vorbereitung. Was Sie über die Einrichtung Ihres Entertain Pakets wissen sollten. Wo ist Ihr Telefonanschluss? Berücksichtigen Sie den Standort und die Entfernung zwischen Fernseher

Mehr

Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490

Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 SWN-NetT Natürlich lichtschnell. www.swn-glasfaser.de Version 1.2 1 Allgemeine Hinweise zur Nutzung eines eigenen Endgerätes

Mehr

SPEEDPORT SMART BEDIENUNGSANLEITUNG

SPEEDPORT SMART BEDIENUNGSANLEITUNG SPEEDPORT SMART BEDIENUNGSANLEITUNG Status Link Online Telefonie Service WLAN Anmelden / WPS Telefon suchen LERNEN SIE IHREN SPEEDPORT KENNEN. Seite 12 Ihr Speedport in der Übersicht Seite 14 Was bedeuten

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router. Router vorbereiten. per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. lossurfen Inbetriebnahme Legen Sie zuerst Ihre & Mini-SIM-Karte in den & Mobile WLAN-Router ein. Zum

Mehr

MP-202 KURZANLEITUNG

MP-202 KURZANLEITUNG MP-202 KURZANLEITUNG Einführung Herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das IP-Gerät AudioCodes MP-202 entschieden haben. Diese Kurzanleitung bezieht sich auf den Einsatz des Produktes an DeutschlandLAN

Mehr

Firmware-Update bei Ihrem Speedport

Firmware-Update bei Ihrem Speedport Firmware-Update bei Ihrem Speedport Hinweis: Die nachfolgenden Darstellungen der Konfigurationsoberflächen können, je nach Typ des Speedport, in der farblichen Gestaltung abweichen. Die beschriebenen Schaltflächen,

Mehr

HomeNet Flex. Anleitung zum Sofort-Lossurfen.

HomeNet Flex. Anleitung zum Sofort-Lossurfen. HomeNet Flex Anleitung zum Sofort-Lossurfen. Inhaltsverzeichnis 1. Installation 2. Einrichten einer WLAN-Verbindung 3. Die ideale Position für die HomeNet Box finden 4. Tarifdetails, Registrierung & Aufladung

Mehr

Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway

Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway Diese Dokumentation hilft Ihnen, eine Internetverbindung mit dem oben genannten Router zu Stande zu bringen. Dazu benötigen Sie:

Mehr

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen!

kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen! kurzanleitung in einfachen schritten ihren anschluss einrichten Wichtige Unterlagen! 4025125534601 Inhaltsverzeichnis In einfachen Schritten Ihren Anschluss einrichten 1. Vorbereiten...4 2. Verkabeln....8

Mehr

Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung ohne Zuhause Start Firmware

Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung ohne Zuhause Start Firmware Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung ohne Zuhause Start Firmware >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-10 AC

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-10 AC Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-10 AC Auspacken Packen Sie die Überwachungskamera vorsichtig aus und prüfen Sie, ob alle der nachfolgend aufgeführten Teile enthalten sind: 1. MAGINON IPC-10 AC

Mehr

!!!" Com. Speedport W 700V Installationsanleitung. Vorderseite. Rückseite. Unterseite. Zubehör. Antenne WLAN-Taste. Typenschild.

!!! Com. Speedport W 700V Installationsanleitung. Vorderseite. Rückseite. Unterseite. Zubehör. Antenne WLAN-Taste. Typenschild. !!!" Com Speedport W 700V Installationsanleitung D Vorderseite Rückseite Antenne WLAN-Taste Typenschild Leuchtanzeigen 3. T-DSL-Anschluss 4. Splitteranschluss 5. Telefonanschlüsse 8a. PC-Anschlüsse 6.

Mehr

FRITZ!Box für Betrieb am IP-basierten Telekom-

FRITZ!Box für Betrieb am IP-basierten Telekom- FRITZ!Box für Betrieb am IP-basierten Telekom- Anschluss einrichten Die FRITZ!Box ist für alle IP-basierten Telekom-Anschlüsse (z.b. "MagentaZuhause", "MagentaEINS") bestens geeignet und stellt Ihnen mit

Mehr

Erste Schritte zum ipad

Erste Schritte zum ipad Erste Schritte zum ipad 1. ipad einrichten Zur Einrichtung des ipad schalten Sie es ein und befolgen Sie die Anweisungen des Setup-Assistenten. Die Bildschirmanweisungen des Setup-Assistenten führen Sie

Mehr

AVM Computersysteme Vertriebs GmbH Stand der Dokumentation 05/ Cable. Anschließen und im Internet surfen

AVM Computersysteme Vertriebs GmbH Stand der Dokumentation 05/ Cable. Anschließen und im Internet surfen AVM Computersysteme Vertriebs GmbH Stand der Dokumentation 05/03 534600 6590 Cable Anschließen und im Internet surfen Power / Cable leuchtet bei Internetverbindung blinkt, wenn Internetverbindung unterbrochen

Mehr

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7272

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7272 Anschließen und im surfen FRITZ!Box 7272 WLAN WPS Lieferumfang Sicherheitshinweise FRITZ!Box 7272 FRITZ!Box Installieren Sie die FRITZ!Box nicht bei Gewitter. FON 2 FON 1 DSL/TEL FON S0 1 FRITZ!Box 7272

Mehr

SIM-Karte einlegen. Um mit Ihrem Smartphone telefonieren und surfen zu können, legen Sie zuerst die 1&1 Nano-SIM-Karte ein.

SIM-Karte einlegen. Um mit Ihrem Smartphone telefonieren und surfen zu können, legen Sie zuerst die 1&1 Nano-SIM-Karte ein. SIM-Karte einlegen Um mit Ihrem Smartphone telefonieren und surfen zu können, legen Sie zuerst die & Nano-SIM-Karte ein. & Nano-SIM-Karte in Originalgröße Stecken Sie das mitgelieferte Werkzeug (oder eine

Mehr

DSL-EasyBox 402 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme

DSL-EasyBox 402 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme DSL-EasyBox 02 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme ARC 60001679/1208 Mit dieser Anleitung installieren Sie Ihren Arcor-Sprache/Internet-Anschluss. Sie benötigen: 1. Lieferumfang Paket Netzteil DSL-EasyBox

Mehr

Einrichtung eines eigenen Endgerätes

Einrichtung eines eigenen Endgerätes FREIE ROUTERWAHL Einrichtung eines eigenen Endgerätes Anleitung zur Einrichtung einer Fritz!Box 7360, Firmware 6.83 Stand: 0.08.06 Inhalt Seite Allgemeines zur Routerfreiheit Einrichtung eines eigenen

Mehr

kurzanleitung Informationen zur Einrichtung Ihrer Homepage 1 Ersteinrichtung starten

kurzanleitung Informationen zur Einrichtung Ihrer Homepage 1 Ersteinrichtung starten kurzanleitung Informationen zur Einrichtung Ihrer Homepage 1 Ersteinrichtung starten Zur Ersteinrichtung Ihres Webspace loggen Sie sich in das Homepagecenter ein: https://homepagecenter.telekom.de Hinweis:

Mehr

Schritt für Schritt in Die zukunft MIT DeutschlandLAN sip-trunk

Schritt für Schritt in Die zukunft MIT DeutschlandLAN sip-trunk Schritt für Schritt in Die zukunft MIT DeutschlandLAN sip-trunk Ergänzende Informationen zur Inbetriebnahme-Anleitung für alle, die eigene Endgeräte (Router, IP-TK-Anlage) am DeutschlandLAN SIP-Trunk nutzen

Mehr

DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag.

DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag. DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag. ARC 60001681/1008 (D) Mit dieser Anleitung installieren Sie Ihren Arcor-Sprache/Internet-Anschluss. Sie benötigen: 1. Lieferumfang Paket

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz einfach

Mehr

Anleitung. Office 365 Login für Lernende. Datum: Juli Version: 1.0

Anleitung. Office 365 Login für Lernende. Datum: Juli Version: 1.0 Anleitung Office 365 Login für Lernende Autor: Ivo Rohrer Datum: Juli 2017 Version: 1.0 Inhaltsverzeichnis 1 Office 365 3 2 Erstmaliges Anmelden 4 3 OneDrive einrichten 8 4 E-Mail und Weiterleitung einrichten

Mehr

schnellstartanleitung congstar Surfpaket

schnellstartanleitung congstar Surfpaket schnellstartanleitung congstar Surfpaket Anschließen, einrichten, fertig. Zum Produkt congstar komplett Anschluss bitte wenden. zum Produkt congstar komplett Anschluss bitte wenden Odo cortin veliquamcon

Mehr

Einrichtung eines eigenen Routers. Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490

Einrichtung eines eigenen Routers. Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 1 1. Fritz!Box anschließen a. Anschluss an die Stromversorgung b. Schließen Sie das Netzteil an die Strombuchse der

Mehr

Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 802

Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 802 ARC 60001681/1008 (D) So installieren Sie am Anschalttag Ihren Anschluss für Vodafone DSL. Sie brauchen: 1. Aus Ihrem Hardware-Paket: das Netzteil die DSL-EasyBox

Mehr

MADE IN GERMANY EDITION 2018 ANTIVIRUS PLUS. Benutzerhandbuch

MADE IN GERMANY EDITION 2018 ANTIVIRUS PLUS. Benutzerhandbuch MADE IN GERMANY EDITION 2018 ANTIVIRUS Benutzerhandbuch 01 AVIRA ANTIVIRUS INSTALLIEREN ANTIVIRUS Herzlichen Glückwunsch zum Kauf von Avira Antivirus Plus. Diese Kurzanleitung beschreibt, wie Sie Ihr erworbenes

Mehr

Sicherheitshinweise. Lieferumfang

Sicherheitshinweise. Lieferumfang FRITZ!Box 3370 Info Info DSL DSL LAN Power Power Schnelles und Internet FRITZ!Box 3370 Lieferumfang Sicherheitshinweise 1 FRITZ!Box 3370 1 Netzteil FRITZ!Box 3370 1 Kurzanleitung 1 FRITZ!Box-CD 1 Netzwerkkabel

Mehr

FRITZ!Box manuell mit Zugangsdaten einrichten

FRITZ!Box manuell mit Zugangsdaten einrichten FRITZ!Box manuell mit Zugangsdaten einrichten Im Folgenden beschreiben wir Ihnen, wie Sie Ihre FRITZ!Box an einem bereits bestehenden Anschluss einrichten, falls Sie Ihre Box zurück gesetzt haben. Wichtig:

Mehr

2. Schließen Sie die FRITZ!Box am Strom an. Die Leuchtdiode Power/DSL beginnt zu blinken.

2. Schließen Sie die FRITZ!Box am Strom an. Die Leuchtdiode Power/DSL beginnt zu blinken. FRITZ!BOX EINRICHTEN Ab Firmware 6.5 A) Internetzugang über GFO-Box (FTTH) 1. Verbinden Sie die Buchse LAN1 der FRITZ!Box mit der Buchse GE1 der Glasfaser-Box (FTTH) mittels des gelben Netzwerkkabels (im

Mehr

2. Schließen Sie die FRITZ!Box am Strom an. Die Leuchtdiode Power/DSL beginnt zu blinken.

2. Schließen Sie die FRITZ!Box am Strom an. Die Leuchtdiode Power/DSL beginnt zu blinken. FRITZ!BOX EINRICHTEN Ab Firmware 6.5 A) Internetzugang über GFO-Box (FTTH) 1. Verbinden Sie die Buchse LAN1 der FRITZ!Box mit der Buchse GE1 der Glasfaser-Box (FTTH) mittels des gelben Netzwerkkabels (im

Mehr

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-100AC

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-100AC Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-00AC Auspacken Packen Sie die Überwachungskamera vorsichtig aus und prüfen Sie, ob alle der nachfolgend aufgeführten Teile enthalten sind:. Maginon IPC-00AC. Netzteil

Mehr

Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers

Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, um Ihren NeckarCom DSL Router einzurichten, gehen Sie die folgende Installationsanleitung bitte Schritt für

Mehr

enet IP-Gateway TestApp Leitfaden für die Installation und erste Schritte

enet IP-Gateway TestApp Leitfaden für die Installation und erste Schritte Titel ReadMe enet IP-Gateway TestApp Ersteller / Abteilung B-AD Betrifft IP-Gateway Android App Version 1.0 Datum 08.11.13 enet IP-Gateway TestApp Leitfaden für die Installation und erste Schritte Ziel

Mehr

Schnellstart- Anleitung für Windows

Schnellstart- Anleitung für Windows POE LAN Schnellstart-Anleitung für Windows SCHNELL- START- ANLEITUNG! Schnellstart- Anleitung für Windows 1. Installation der Hardware Verbinden Sie die Überwachungskamera und LAN- Kabel und stecken dieses

Mehr

SPEEDPORT HYBRID BEDIENUNGSANLEITUNG

SPEEDPORT HYBRID BEDIENUNGSANLEITUNG SPEEDPORT HYBRID BEDIENUNGSANLEITUNG LERNEN SIE IHREN SPEEDPORT KENNEN. Seite 12 Ihr Speedport in der Übersicht Seite 14 Was bedeuten die Leuchtanzeigen? Seite 16 Router-Pass Seite 18 Sicherheitshinweise

Mehr

1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an.

1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an. 1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an. Wenn Ihr Gerät über kein HDMI Anschluss verfügt, benötigen Sie einen Adapter (nicht im Lieferumfang):

Mehr

inbetriebnahme-anleitung

inbetriebnahme-anleitung inbetriebnahme-anleitung In wenigen Schritten zu Ihrer Telefonanlage aus der Cloud. wichtig: unbedingt lesen! Wichtig für die Einrichtung 4025125534175 Sind hier keine Zugangsdaten eingesteckt? Dann bleiben

Mehr

Anleitung zur Umstellung der FRITZ!Box Version: FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 7330 FiBER/Funk

Anleitung zur Umstellung der FRITZ!Box Version: FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 7330 FiBER/Funk Anleitung zur Umstellung der FRITZ!Box Version: FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 7330 FiBER/Funk Schritt 1: Öffnen Sie ein Browserfenster und geben Sie fritz.box in die Adressleiste ein. Sie gelangen auf die

Mehr

Schnelleinstieg Agenda Anywhere

Schnelleinstieg Agenda Anywhere Schnelleinstieg Agenda Anywhere Bereich: IT-Lösungen - Info für Anwender Nr. 86218 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Beschreibung 3. Voraussetzungen 3.1. Sicherheitsinformationen Anywhere-Server 3.2. Betriebssysteme

Mehr

Hallo und herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen! Hallo und herzlich willkommen! Konfiguration herunterladen Diese Anleitung gilt für die FRITZ!Box-Typen 7490, 7390 mit der FRITZ!OS 6.50 und höher. Wir empfehlen ein Update auf die neueste OS-Version,

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

die sprachboxihr anrufbeantworter

die sprachboxihr anrufbeantworter die sprachboxihr anrufbeantworter Was ist die SprachBox? Die SprachBox ist Ihr persönlicher kostenfreier Anrufbeantworter im Festnetz der Telekom. Kostenfrei? Ja! Die SprachBox ist bei allen aktuellen

Mehr

einrichtungsunterlage in vier schritten ihren geschäftskundenanschluss Wichtig für die Einrichtung

einrichtungsunterlage in vier schritten ihren geschäftskundenanschluss Wichtig für die Einrichtung einrichtungsunterlage in vier schritten ihren geschäftskundenanschluss einrichten Wichtig für die Einrichtung Sind hier keine Zugangsdaten eingesteckt? Dann bleiben die Zugangsdaten Ihres bisherigen Telekom

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Online-Installationsassistent www.unitymedia.de/hilfe_service/installation Benötigen Sie weitere Hilfe? Unsere Installationshotline: 0221 466 190 19 Mo So von 0 bis 24 Uhr Installationsanleitung Horizon

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kabelverbindungen für Konfiguration: CPE als Router... A.1... S.1 Kabelverbindungen für Konfiguration: CPE als Modem... A.2... S.

Inhaltsverzeichnis. Kabelverbindungen für Konfiguration: CPE als Router... A.1... S.1 Kabelverbindungen für Konfiguration: CPE als Modem... A.2... S. Inhaltsverzeichnis Kabelverbindungen für Konfiguration: CPE als Router... A.1... S.1 Kabelverbindungen für Konfiguration: CPE als Modem... A.2... S.2 Schritt 1: Montieren und Ausrichten der CPE... 1.1...

Mehr

Schritt Stecken Sie das Modemkabel in den Modemanschluss des Routers. (Der Anschluss ist blau markiert.)

Schritt Stecken Sie das Modemkabel in den Modemanschluss des Routers. (Der Anschluss ist blau markiert.) Schritt 1 1. Stecken Sie das Modemkabel in den Modemanschluss des Routers. (Der Anschluss ist blau markiert.) 2. Verbinden Sie den Adapter mit dem Router, und stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose.

Mehr

Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset IP-Basen (ohne DX800) an einem Speedport W724V

Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset IP-Basen (ohne DX800) an einem Speedport W724V Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset IP-Basen (ohne DX800) an einem Speedport W724V Beispiel Gigaset C430A IP an einem Speedport W724V (05011602.00.001) mit den Zugangsdaten

Mehr

Teledat Router 630 Kurzbedienungsanleitung

Teledat Router 630 Kurzbedienungsanleitung Teledat Router 630 Kurzbedienungsanleitung Diese Kurzbedienungsanleitung enthält Auszüge aus der ausführlichen Bedienungsanleitung zu Ihrem Teledat Router 630. Sie verschafft Ihnen einen schnellen Überblick

Mehr

Handbuch Erste Hilfe

Handbuch Erste Hilfe Handbuch Erste Hilfe zu Version 2.xx Stand 11.07.2016 Hotline Mo Fr 9:00 17:00, Sa 10:00 16:00 Die Rufnummer wurde Ihnen beim Kauf des Systems mitgeteilt. Seite 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis...2

Mehr