Becker Content Manager Inhalt

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Becker Content Manager Inhalt"

Transkript

1 Becker Content Manager Inhalt Willkommen beim Becker Content Manager...2 Installation des Becker Content Manager...2 Becker Content Manager starten...3 Becker Content Manager schließen...3 Kartendaten aktualisieren...4 Beschreibung Becker Content Manager Startfenster...9 Daten anzeigen...10 Daten kaufen...11 Daten verwalten...12 Daten verwalten...13 Daten sichern...14 Daten wiederherstellen...14 Automatische Updates...14 Becker Online Shop...15 Produkt kaufen

2 Willkommen beim Becker Content Manager Mit dem Becker Content Manager können Sie die Inhalte Ihres Becker MAP PILOT anzeigen und verwalten. Als Weiteres können Sie zusätzliche Karten oder Kartenupdates erwerben. Sie haben über den Content Manager auch Zugriff auf das Handbuch Ihres Becker MAP PILOT. Hinweis: Zur Nutzung vieler Funktionen des Becker Content Manager ist eine Internet Verbindung notwendig. Installation des Becker Content Manager Verbinden Sie Ihren Becker MAP PILOT mit dem mitgelieferten USB Kabel mit Ihrem PC. Wurde der Becker Content Manager bisher nicht installiert. Werden Sie nun zur Installation aufgefordert. Hinweis: Sollte die Installation des Becker Content Manager nicht automatisch starten, ist eventuell die Autostart Funktion deaktiviert. Führen Sie in diesem Fall über den Explorer, im vom Becker MAP PILOT angelegten virtuellen CD Laufwerk, die Datei Setup.exe aus. Klicken Sie auf Weiter um die Installation zu starten. Folgen Sie nun den Anweisungen in den folgenden Menüs. Zum Abschluss der Installation können Sie auswählen, ob der Becker Content Manager gleich gestartet werden soll. 2

3 Klicken Sie auf Fertig stellen um die Installation abzuschließen. Becker Content Manager starten Der bereits installierte Becker Content Manager startet automatisch, sobald Sie Ihren Becker MAP PILOT mit dem mitgelieferten USB Kabel mit Ihrem PC verbinden. Es wird das Startfenster des Becker Content Manager angezeigt. Eventuell müssen Sie noch die Sprache des Becker Content Manager einstellen. Es stehen Ihnen die Sprachen Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch und Spanisch zur Verfügung. Zum Umstellen der Sprache klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Einstellungen > Umschaltung der Bediensprache und wählen dann die gewünschte Sprache aus. Hinweis: Beim ersten Starten des Becker Content Manager werden Sie aufgefordert, eine Datensicherung Ihres Becker MAP PILOT vorzunehmen. Wir empfehlen Ihenen, dieses Update auf jeden Fall durchzuführen. Es kann sonst nicht ausgeschlossen werden, dass bei weiteren Aktionen mit dem Becker Content Manager eventuell Daten unwiederbringlich verloren gehen. Becker Content Manager schließen Haben Sie die Arbeit mit dem Becker Content Manager abgeschlossen, können Sie diesen schließen. Drücken Sie hierzu entweder im rechten oberen Teil des Fensters auf oder Klicken Sie im linken oberen Bereich auf Datei und danach auf Beenden. 3

4 Kartendaten aktualisieren In diesem Abschnitt der Beschreibung wird Ihnen der komplette Ablauf für den Kauf von aktualisierten Kartendaten beschrieben. Für diesen Vorgang muss der Becker MAP PILOT mit dem PC verbunden sein und eine Internetverbindung bestehen. Sie werden mit einem Assistenten bis zur Installation der aktualisierten Kartendaten geleitet. Sie haben aber auch die Möglichkeit mit den Bedienelementen des Startfensters die gleichen Funktionen auszuführen. Klicken Sie im Startfenster links auf anzeigen. Klicken Sie nun auf die Registerkarte Kartendaten anzeigen. 4

5 Es werden die Kartendaten der installierten Länder angezeigt. Die Kartendaten der grün markierten Länder sind auf dem aktuellsten Stand. Für die gelb markierten Länder gibt es aktuellere Kartendaten. Die grau markierten Länder sind nicht installiert. Indem Sie mit der Maus auf die einzelnen Teile des Kartenausschnitts zeigen, erhalten Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Karten. Hinweis: Es werden nur die im internen Speicher des Becker MAP PILOT abgelegten Daten angezeigt. Eventuell auf einer SD-Karte abgelegte Daten werden nicht berücksichtigt. Klicken Sie auf weiter um zur Auswahl von aktualisierten Kartendaten zu gelangen. Der Becker Online Shop wird aufgerufen. Hinweis: Haben Sie sich bisher noch nicht beim Becker Online Shop angemeldet, werden Sie beim ersten Verbinden aufgefordert sich auf unserem Becker Online Shop zu registrieren. Die ist nur einmalig erforderlich. Nach erfolgter Registrierung werden Sie bei jedem Start des Becker Content Manager automatisch beim Becker Online Shop angemeldet. Klicken Sie auf Abschließen um den ersten Teil der Registrierung für den Becker Online Shop zu bestätigen. Der Becker Online Shop startet und zeigt den zweiten Teil der Registrierung an. 5

6 Geben Sie in den jeweiligen Feldern die entsprechenden Daten ein. Im rechten unteren Bereich des Fensters können Sie festlegen ob Sie einen Newsletter erhalten möchten. Zusätzlich können Sie sich die Datenschutzbestimmungen ansehen. Bestätigen Sie die Eingabe der Daten durch Klicken auf die Schaltfläche anmelden. Der zweite Teil der Registrierung ist nun abgeschlossen und die Startseite des Becker Online Shop wird angezeigt. 6

7 Die Handhabung des Becker Online Shops ist selbsterklärend. Sollten Sie trotzdem Fragen haben, finden Sie unter dem Menüpunkt FAQs viele Antworten zu den unterschiedlichsten Fragestellungen. Zusätzlich finden Sie unter Becker Online Shop auf Seite 15 eine kurze Erläuterung zum Becker Online Shop. Nachdem Sie Ihren Einkauf mit der Bezahlung abgeschlossen haben, werden automatisch die gekauften Daten heruntergeladen. 7

8 Die in dieser Anzeige aufgelisteten Produkte haben Sie im Becker Online Shop gekauft. Die gekauften Daten werden nun heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert. Ist der Speicherplatz auf Ihrem Becker MAP PILOT ausreichend, werden die gekauften Daten auch sofort auf den Becker MAP PILOT übertragen. Sie erhalten dann einen entsprechenden Hinweis und die Aktualisierung der Kartendaten ist abgeschlossen. Ist der Speicherplatz nicht ausreichend, erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis. Klicken Sie in diesem Fall auf weiter. Hinweis: Falls Sie noch keine Datensicherung vorgenommen haben, werden Sie eventuell jetzt aufgefordert, ein Datensicherung durchzuführen. Selektieren Sie bei 1 welche Inhalte auf Ihren Becker MAP PILOT übertragen werden sollen ( wird übertragen, wird nicht übertragen). Selektieren Sie bei 2 welche Inhalte von Ihrem Becker MAP PILOT entfernt werden sollen ( wird entfernt, wird nicht entfernt). Klicken Sie auf 3 um die zuvor selektierten Daten von Ihrem Becker MAP PILOT zu löschen. Klicken Sie nun auf 4 um die selektierten Daten auf Ihren Becker MAP PILOT zu übertragen. Sind alle Daten übertragen, erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis und die Aktualisierung der Kartendaten ist abgeschlossen. 8

9 Beschreibung Becker Content Manager Startfenster Über das Startfenster können Sie alle Funktionen des Becker Content Manager aufrufen. Der linke Bereich wird in alle Fenstern des Becker Content Manager angezeigt. Sie können durch Auswählen von anzeigen, einkaufen und verwalten die Hauptfunktionen des Becker Content Manager aufrufen. Durch Klicken auf Home erreichen Sie aus jedem Fenster wieder die Startseite. Durch Klicken auf Handbücher können Sie sich das Handbuch des Becker MAP PILOT und das Handbuch für den Content Manager anzeigen lassen. Im unteren Bereich des Fensters werden Ihnen bei verbundenem Becker MAP PILOT Informationen zur Speicherbelegung, Seriennummern und der Software Stand angezeigt. In der rechten unteren Ecke wird angezeigt, ob Sie bereits im Becker Online Shop angemeldet sind (grün = angemeldet). Dies zeigt natürlich auch gleichzeitig die aktive Internetverbindung an. Im mittleren Bereich des Fensters werden Ihnen, sofern verfügbar, Angebote des Becker Online Shop angezeigt. Hinweis: Die Fenster des Becker Content Manager sind auf eine Größe von 1280 auf 1024 Punkten ausgelegt. Die Fenster können nicht weiter vergrößert werden. 9

10 Daten anzeigen Sie können sich anzeigen lassen, welche Inhalte auf Ihrem Becker MAP PILOT installiert sind bzw. auf der Festplatte in der Datensicherung gespeichert sind. Sie erhalten ebenfalls eine Übersicht über die Aktualität der Daten. Hinweis: Es werden nur die im internen Speicher des Becker MAP PILOT abgelegten Daten angezeigt. Eventuell auf einer SD-Karte abgelegte Daten werden nicht berücksichtigt. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf anzeigen. Sie können nun vier verschiedene Registerkarten anzeigen: Kartendaten anzeigen Es werden die Kartendaten der installierten Länder angezeigt. Die Kartendaten der grün markierten Länder sind auf dem aktuellsten Stand. Für die gelb markierten Länder gibt es aktuellere Kartendaten. Die grau markierten Länder sind nicht installiert. Indem Sie mit der Maus auf die einzelnen Teile des Kartenausschnitts zeigen, erhalten Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Karten. Sonderziele anzeigen Es werden die installierten Sonderzielpakete angezeigt. Die grün markierten Sonderzielpakete sind auf dem aktuellsten Stand. Für die gelb markierten Sonderzielpakete ist eine Aktualisierung verfügbar. 10

11 Weitere Inhalte anzeigen Hier werden sofern verfügbar weitere installierte Inhalte angezeigt. Dies können z.b. zusätzliche Bediensprachen, Sprachbediensprachen oder TMC Erweiterungen sein. Software anzeigen Es wird der aktuelle Software Stand angezeigt. Haben Sie sich den gewünschten Überblick verschafft, können Sie durch Klicken auf weiter zum Becker Online Shop wechseln. Daten kaufen Sie können den Becker Online Shop aufrufen und dort z.b. aktualisierte Kartendaten für Ihren Becker MAP PILOT erwerben. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf einkaufen. Die Handhabung des Becker Online Shops ist selbsterklärend. Sollten Sie trotzdem Fragen haben, finden Sie unter dem Menüpunkt FAQs viele Antworten zu den unterschiedlichsten Fragestellungen. Zusätzlich finden Sie unter Becker Online Shop auf Seite 15 eine kurze Erläuterung zum Becker Online Shop. 11

12 Daten verwalten Sie können festlegen, welche Inhalte auf Ihrem Becker MAP PILOT gespeichert oder auf dem PC ausgelagert werden sollen. Zusätzlich können Sie eine Datensicherung veranlassen oder die Daten des Becker MAP PILOT komplett wiederherstellen. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf verwalten. Klicken Sie auf Daten verwalten, Daten sichern oder Daten wiederherstellen. Daten verwalten Sie können festlegen welche Inhalte auf dem Becker MAP PILOT gespeichert oder auf dem PC ausgelagert werden sollen. Daten sichern Sie können eine komplette Datensicherung des Becker MAP PILOT veranlassen. Daten wiederherstellen Sie können eine auf dem PC gespeicherte Sicherung auf dem Becker MAP PILOT wiederherstellen. 12

13 Daten verwalten Sie können festlegen, welche Inhalte auf dem Becker MAP PILOT gespeichert oder auf dem PC ausgelagert werden sollen. Hinweis: Sie sollten vor dem Verwalten der Inhalte auf jeden Fall eine komplette Datensicherung Ihres Becker MAP PILOT durchführen. Durch Klicken auf die einzelnen Registerkarten können Sie festlegen, welche Inhalte Sie verwalten möchten. Als Beispiel ist im Folgenden die Verwaltung der Kartendaten beschrieben (klicken Sie auf Kartendaten verwalten): Selektieren Sie bei 1 welche Inhalte auf Ihren Becker MAP PILOT übertragen werden sollen ( wird übertragen, wird nicht übertragen). Selektieren Sie bei 2 welche Inhalte von Ihrem Becker MAP PILOT entfernt werden sollen ( wird entfernt, wird nicht entfernt). Klicken Sie auf 3 um die zuvor selektierten Daten von Ihrem Becker MAP PILOT zu löschen. Klicken Sie nun auf 4 um die selektierten Daten auf Ihren Becker MAP PILOT zu übertragen. 13

14 Daten sichern Durch Klicken auf Daten sichern können Sie eine komplette Sicherung der Daten des Becker MAP PILOT starten. Es wird dann geprüft, ob auf dem PC genug Speicherplatz zur Verfügung steht. Ist genug Speicherplatz vorhanden, wird die Datensicherung gestartet. Besteht bereits eine Sicherung der Daten, wird diese Datensicherung nur aktualisiert. Daten wiederherstellen Durch Klicken auf Daten wiederherstellen können Sie die Daten einer auf dem PC gespeicherten Datensicherung komplett auf Ihren Becker MAP PILOT zurück übertragen. Beachten Sie aber hierbei, dass vor dem Zurückspielen zuerst alle Daten auf dem Becker MAP PILOT gelöscht werden. Automatische Updates Wenn der Becker MAP PILOT mit dem PC verbunden ist und und der Becker Content Manager gestartet wurde, werden Sie automatisch über Updates der Systemsoftware informiert. Im rechten unteren Bereich des Content Manager wird in diesem Fall ein Fenster eingeblendet. Klicken Sie auf aktualisieren um die Systemsoftware zu aktualisieren. Bestätigen Sie im nächsten Fenster mit weiter die Datensicherung der Inhalte des Becker MAP PILOT. Der Fortschritt wird anschließend mit einem Fortschrittsbalken visualisiert. Ist die Aktualisierung der Systemsoftware abgeschlossen, erhalten Sie eine entsprechende Meldung. 14

15 Becker Online Shop Um den Becker Online Shop aufzurufen, klicken Sie im linken Fensterbereich auf einkaufen. Hinweis: Haben Sie sich bisher noch nicht beim Becker Online Shop angemeldet, werden Sie beim ersten Verbinden aufgefordert sich auf unserem Becker Online Shop zu registrieren. Die ist nur einmalig erforderlich. Nach erfolgter Registrierung werden Sie bei jedem Start des Becker Content Manager automatisch beim Becker Online Shop angemeldet. Klicken Sie auf Abschließen um den ersten Teil der Registrierung für den Becker Online Shop zu bestätigen. Der Becker Online Shop startet und zeigt den zweiten Teil der Registrierung an. 15

16 Geben Sie in den jeweiligen Feldern die entsprechenden Daten ein. Im rechten unteren Bereich des Fensters können Sie festlegen ob Sie einen Newsletter erhalten möchten. Zusätzlich können Sie sich die Datenschutzbestimmungen ansehen. Bestätigen Sie die Eingabe der Daten durch Klicken auf die Schaltfläche anmelden. Der zweite Teil der Registrierung ist nun abgeschlossen und die Startseite des Becker Online Shop wird anschließend angezeigt. Auf der Startseite des Becker Online Shop werden im unteren Bereich aktuelle Produkte angezeigt. Durch Klicken auf zum Produkt können Sie zur detaillierten Beschreibung des jeweiligen Produktes gelangen. Im linken oberen Bereich des Becker Online Shop finden Sie die Menüpunkte HOME, SHOP, FAQs und KONTAKT. Mit Klicken auf HOME können Sie aus allen Bildschirmen immer diese Startseite aufrufen. Durch Klicken auf SHOP können Sie sich alle verfügbaren Produkte anzeigen lassen. Nach Klicken auf FAQs finden Sie als Hilfe viele Antworten zu den unterschiedlichsten Fragestellungen. Nach Klicken auf Kontakt öffnet sich eine Seite mit einem Kontaktformular. Sie können mit diesem Formular dann Fragen oder Anregungen an uns weiterleiten. 16

17 Produkt kaufen Klicken Sie SHOP. Selektieren Sie bei 1 welche Produktgruppe Sie sehen möchten oder wählen Sie Alle anzeigen aus um alle Produkte zu sehen. Zu den einzelnen Produkten können Sie sich durch Klicken auf 2 weitere Informationen anzeigen lassen. Klicken Sie beim gewünschten Produkt auf 3 (in den Warenkorb). Der Artikel wird in den Warenkorb übernommen und der Warenkorb wird angezeigt. Sie können nun wählen, ob Sie den Einkauf fortsetzen (weiter einkaufen) oder direkt mit der Bestellung des Warenkorbs fortfahren (jetzt bestellen) möchten. Hinweis: Sie können den Warenkorb auch immer durch Klicken auf Warenkorb im oberen rechten Bereich des Fensters aufrufen und von dort die Bestellung starten. 17

18 Nach der Auswahl von jetzt bestellen wird Ihnen Ihre Bestellung im Detail angezeigt. Bitte überprüfen Sie die Bestellung genau und nehmen Sie wenn nötig entsprechende Änderungen vor. Klicken Sie auf weiter um im Bestellprozess fortzufahren. 18

19 Geben Sie die zur Bezahlung notwendigen Kreditkarteninformationen ein. Klicken Sie auf Zahlung bestätigen um den Bezahlvorgang abzuschließen. Die Kartendaten werden nun überprüft. Ist die Bestätigung des Kartenunternehmens erfolgt, zeigt der Becker Content Manager automatisch die Downloadanzeige an. Die gekauften Daten werden nun heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert. Ist der Speicherplatz auf Ihrem Becker MAP PILOT ausreichend, werden die gekauften Daten auch sofort auf den Becker MAP PILOT übertragen. Sie erhalten dann einen entsprechenden Hinweis und die Aktualisierung der Kartendaten ist abgeschlossen. Ist der Speicherplatz nicht ausreichend, erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis. Klicken Sie in diesem Fall auf weiter. Beachten Sie hierzu die Beschreibung auf Seite 8. 19

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Content Manager Bedienungsanleitung

Content Manager Bedienungsanleitung Content Manager Bedienungsanleitung Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Starten Sie die Installation der SEPA Überweisungs-Druckerei mit einem Doppelklick auf die nach dem Kauf heruntergeladene Datei hph.ued8.setup.exe.

Starten Sie die Installation der SEPA Überweisungs-Druckerei mit einem Doppelklick auf die nach dem Kauf heruntergeladene Datei hph.ued8.setup.exe. Installation Die Programminstallation erfolgt über ein Setup-Programm, das alle erforderlichen Schritte per Assistent mit Ihnen durchführt. Vor der Installation sollten Sie unbedingt nochmals prüfen, ob

Mehr

Starten Sie die Installation der Etiketten-Druckerei 8 mit einem Doppelklick auf die nach dem Kauf heruntergeladene Datei hph.etd8.setup.exe.

Starten Sie die Installation der Etiketten-Druckerei 8 mit einem Doppelklick auf die nach dem Kauf heruntergeladene Datei hph.etd8.setup.exe. Installation Die Programminstallation erfolgt über ein Setup-Programm, das alle erforderlichen Schritte per Assistent mit Ihnen durchführt. Vor der Installation sollten Sie unbedingt nochmals prüfen, ob

Mehr

Upgrades von Karten Pocket NAVIGATOR

Upgrades von Karten Pocket NAVIGATOR Upgrades von Karten Pocket NAVIGATOR Für ein Upgrade der Navigationskarten ist ein Computer mit Microsoft Windows -Betriebssystem, eine Internetverbindung und ausreichend freier Speicherplatz für die heruntergeladenen

Mehr

Benutzerhandbuch Onlineshop für Mietverträge

Benutzerhandbuch Onlineshop für Mietverträge Benutzerhandbuch Onlineshop für Mietverträge Inhaltsverzeichnis 2. Inhaltsverzeichnis 3. Startseite 4. Produktkategorie 5. Produktübersicht 6. Produktdetail 7. Warenkorb 8. Anmelden, Registrieren, Zugangsdaten

Mehr

Handbuch Franklin Templeton Webshop. Inhaltsverzeichnis. 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3

Handbuch Franklin Templeton Webshop. Inhaltsverzeichnis. 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3 Handbuch Franklin Templeton Webshop Inhaltsverzeichnis 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick 2 2. Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3 3. Anmeldung als registrierter Kunde 5 4. Passwort vergessen

Mehr

Übertragung der Software Aktivierung auf neuen PC

Übertragung der Software Aktivierung auf neuen PC Übertragung der Software Aktivierung auf neuen PC Übertragung der Software Aktivierung auf neuen PC Inhalt Inhaltsverzeichnis... 1 Einführung... 2 Überblick: Übertragung der Aktivierung in 3 einfachen

Mehr

Benutzerhandbuch für Mac

Benutzerhandbuch für Mac Benutzerhandbuch für Mac Inhalt Einführung... 1 Vorbereitung mit dem Mac Formatierungsprogramm... 1 Installation der Software... 4 Sicheres Entfernen von Laufwerken... 9 Festplattenverwaltung... 10 Ausführen

Mehr

Neuinstallation Profi cash 11

Neuinstallation Profi cash 11 Vorbereitung Lizenzschlüssel (Eingabe s. Seite 21 ff) Für die zeitlich unbefristete Nutzung der Banking-Software Profi cash ab der Version 11 benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. ü Lizenzschlüssel

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Einzelplatz Domainbasierte Registrierung

Installationsanleitung STATISTICA. Einzelplatz Domainbasierte Registrierung Installationsanleitung STATISTICA Einzelplatz Domainbasierte Registrierung Für diese Installation ist eine Internetverbindung zwingend erforderlich. Benutzer, die Windows Vista, Windows 7 oder Windows

Mehr

Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren" Aktualisierung der VesselView-Software. Automatische Wi-Fi-Abfrage. Verwendung der Micro-SD-Karte

Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren Aktualisierung der VesselView-Software. Automatische Wi-Fi-Abfrage. Verwendung der Micro-SD-Karte Bildschirm Sicherheit beim Bootfahren" Kapitel 1 - Erste Schritte Wenn VesselView nach einer vollständigen Abschaltung von mindestens 30 Sekunden eingeschaltet wird, erscheint ein Bildschirm mit Hinweisen

Mehr

WINNER-Vereinsverwaltung

WINNER-Vereinsverwaltung WINNER-Vereinsverwaltung 1 Installationshinsweise Version 6.1 Installation unter Windows 95, 98,NT, 2000, ME und XP Zum Installieren oder Updaten der WINNER Vereins-Software gehen Sie wie folgt vor: Vor

Mehr

Wie Sie Ihr Windows-Smartphone auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration aktualisieren

Wie Sie Ihr Windows-Smartphone auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration aktualisieren Wie Sie Ihr Windows-Smartphone auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration aktualisieren BASF-Smartphone-Nutzer erhalten die Möglichkeit, Ihre Geräte auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration zu aktualisieren.

Mehr

Installation des Updates auf Version 3.2

Installation des Updates auf Version 3.2 BtM-Programm Installation des Updates auf Version 3.2 Voraussetzungen...... 1 Installation des Updates 3.2.... 1 Einheiten überprüfen....... 3 BtM-Duplikate zusammenführen 4 Voraussetzungen Im Folgenden

Mehr

Im Dialog Online-Datenupdate haben Sie die Auswahl zwischen den folgenden beiden Optionen:

Im Dialog Online-Datenupdate haben Sie die Auswahl zwischen den folgenden beiden Optionen: 1. Online-Update Online-Update 1/5 Im Dialog Online-Datenupdate haben Sie die Auswahl zwischen den folgenden beiden Optionen: Online-Datenupdate über das Internet (der PC benötigt eine direkte Internetverbindung)

Mehr

Installation der Software

Installation der Software Installation der Software Beim Kauf des Quanten Resonance Magnetic Analysers liegt ein kleines Handbuch zur Installation bei. Dieses ist jedoch nur in Englisch. Aus diesem Grund finden Sie hier das komplette

Mehr

KURZANLEITUNG utypia Shop

KURZANLEITUNG utypia Shop KURZANLEITUNG utypia Shop SCHRITT 1 - ANMELDEN... 1 SCHRITT 2 PRODUKTE AUSWÄHLEN und GESTALTEN... 2 A BESTELLEN ÜBER LAYOUT GESTALTEN... 3 B BESTELLEN ÜBER DEN KATALOG... 3 C BESTELLEN MIT ARTIKELNUMMER...

Mehr

Bryton Bridge. Bedienungsanleitung

Bryton Bridge. Bedienungsanleitung Bryton Bridge Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis SOFTWAREÜ BERSICHT... 3 1.1 ERSTEINRICHTUNG... 3 1.2 EIN KONTO REGISTRIEREN... 5 SAMMLUNG VERWALTEN... 6 2.1 IHRE SAMMLUNG AUF DEM RIDER 50 VERWALTEN...

Mehr

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update Media Nav: Multimedia-Navigationssystem Anleitung zum Online-Update Dieses Dokument informiert sie darüber, wie Sie Aktualisierungen der Software oder der Inhalte Ihres Navigationsgeräts durchführen. Allgemeine

Mehr

Zwei Dinge sind notwendig um eine PADS-Installation ohne Internet-Verbindung zu aktivieren:

Zwei Dinge sind notwendig um eine PADS-Installation ohne Internet-Verbindung zu aktivieren: Offline-Aktivierung Für bestimmte PADS Installationen ist es nicht möglich oder nicht gewünscht, über eine Internetverbindung direkt zu aktivieren. Trotzdem muss die PADS-Installation aktiviert werden.

Mehr

Information zur Konzeptberatungs-Schnittstelle

Information zur Konzeptberatungs-Schnittstelle Information zur Konzeptberatungs-Schnittstelle Mit dieser Schnittstelle können Kundendaten vom Coffee CRM System für die Excel Datei der Konzeptberatung zur Verfügung gestellt werden. Die Eingabefelder

Mehr

City Navigator NT Update

City Navigator NT Update City Navigator NT Update Aktualisierung des vorinstallierten Kartenmaterials auf einem Garmin GPS-Empfänger Installation (Anleitung 1) Garmin Deutschland GmbH Lochhamer Schlag 5a D-82166 Gräfelfing bei

Mehr

Sportprogramm. Stoppuhr. Benutzerhandbuch

Sportprogramm. Stoppuhr. Benutzerhandbuch Stand 20.Mai 2006 Sportprogramm Stoppuhr Benutzerhandbuch Sportprogramme Lippert Alfred, Plassenberger Str. 14 92723 Gleiritsch, Fon 09655-913381 e-mail info@sportprogramme.org Inhaltsverzeichnis 1. Systemvoraussetzungen

Mehr

Verwendung von Lava Connect für Datentransfer

Verwendung von Lava Connect für Datentransfer Bedienungsanleitung 1/6 Verwendung von Lava Connect für Datentransfer Dieses Dokument beschreibt, wie ULDC Daten zu einem Lava Fräszentrum über Lava Connect gesendet werden. Einführung 3M ESPE bietet eine

Mehr

Installationsanleitung Prozess Manager. Release: Prozess Manager 2017 Autor: Ralf Scherer Datum:

Installationsanleitung Prozess Manager. Release: Prozess Manager 2017 Autor: Ralf Scherer Datum: Prozess Manager Release: Prozess Manager 2017 Autor: Ralf Scherer Datum: 20.11.2017 Inhaltsverzeichnis 1. Mindest-Systemvoraussetzungen und empfohlene Systemeinstellungen... 3 1.1 Unterstützte Betriebssysteme...3

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App

Mehr

Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages

Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages Unmittelbar nach Kauf stehen Ihnen Ihre Online-Mietverträge unter MEIN BEREICH zur Verfügung. Sie müssen sich nur mit den von Ihnen gewählten Benutzernamen

Mehr

City Navigator Update

City Navigator Update 48 15 00 N 11 38 04 E City Navigator Update Aktualisierung des vorinstallierten Kartenmaterials auf einem Garmin GPS-Empfänger Installation Garmin Deutschland GmbH Parkring 35 D-85748 Garching bei München

Mehr

Alles für Ihr Reisebüro!

Alles für Ihr Reisebüro! TC INFONET Im TC Infonet Shop finden Sie alles, was Sie für und rund um Ihr Reisebüro benötigen. Von Plastiktragetaschen bis hin zu Displays oder Sonnenschirmen hier ist alles verfügbar. Außerdem können

Mehr

Handout Exchange 2013 OWA Anleitung und Konfiguration

Handout Exchange 2013 OWA Anleitung und Konfiguration Handout Exchange 2013 OWA Anleitung und Konfiguration Erster Schritt ist die Eingabe des Exchange-OWA-Links https://exchange.uni-hamburg.de/owa Es öffnet sich das OWA-Fenster, wo zuerst die Domäne uni-hamburg,

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Sehr geehrte Kunden, ein wichtiges Ausstattungsmerkmal Ihrer Navisoftware sind die Points Of Interest (POI). Dank dieser Orte von besonderem Interesse (bzw. Sonderziele) - wie Hotels,

Mehr

SEIT ÜBER 28 JAHREN IHR VERTRAUTER KABEL- NETZANBIETER IN MÜNCHEN ANLEITUNG FÜR DEN DIGITALEN SENDERSUCHLAUF

SEIT ÜBER 28 JAHREN IHR VERTRAUTER KABEL- NETZANBIETER IN MÜNCHEN ANLEITUNG FÜR DEN DIGITALEN SENDERSUCHLAUF ANLEITUNG FÜR DEN DIGITALEN SENDERSUCHLAUF INHALTSVERZEICHNIS Sofern sich am Tag der Umstellung einige Sender verschoben haben, stellen Sie Ihren Receiver bitte auf Werkseinstellung zurück. Somit stellen

Mehr

Diese funktioniert unter einer noch funktionierenden Windows 7 Installation auf einem USB 3 Laufwerk tadellos. Wurde das System aber gelöscht und möch

Diese funktioniert unter einer noch funktionierenden Windows 7 Installation auf einem USB 3 Laufwerk tadellos. Wurde das System aber gelöscht und möch USB 3 Treiber in der Erweiterten Rettungs CD/ USB Stick von Paragon Festplatten Manger 2011 Suite einbinden. Paragon bietet in seiner Festplatten Manager 2011 Suite die Funktion Wiederherstellung an. Diese

Mehr

Update von XBRL Publisher 1.11 auf XBRL Publisher

Update von XBRL Publisher 1.11 auf XBRL Publisher 18.04.2017 Update von XBRL Publisher 1.11 auf XBRL Publisher 17.1.1 Die folgenden Update-Hinweise gelten für die Programmvarianten XBRL Publisher Desktop und XBRL Publisher Client-Server. Eine Liste der

Mehr

Handbuch DMD Configurator

Handbuch DMD Configurator Handbuch DMD Configurator Kapitelbezeichnung Kapitelbezeichnung X.X Unterpunkt SCHAEFER GmbH Winterlinger Str. 4 72488 Sigmaringen Germany Phone +49 7571 722-0 Fax +49 7571 722-99 info@ws-schaefer.de www.ws-schaefer.de

Mehr

Installationsablauf ReNoFlex Version für Internetdownload Jahresupdate Dezember 2016

Installationsablauf ReNoFlex Version für Internetdownload Jahresupdate Dezember 2016 2 Installationsablauf ReNoFlex Version 27.00 für Internetdownload Jahresupdate Dezember 2016 1. Nachfolgende Punkte sind verbindlich zu beachten, bevor mit der eigentlichen Installation des ReNoFlex Update

Mehr

Anleitung zum Online-Update auf USB-Stick

Anleitung zum Online-Update auf USB-Stick Anleitung zum Online-Update auf USB-Stick Wichtige Vorabinformation Der Daten-Download erfolgt über das Webportal www.garmin.com/kenwood. Um sich auf der Website einloggen zu können, benötigen Sie den

Mehr

CRecorder Bedienungsanleitung

CRecorder Bedienungsanleitung CRecorder Bedienungsanleitung 1. Einführung Funktionen Der CRecorder zeichnet Istwerte wie unter anderem Motordrehzahl, Zündzeitpunkt, usw. auf und speichert diese. Des weiteren liest er OBDII, EOBD und

Mehr

ZoomText Mac. Nachtrag zum Benutzerhandbuch

ZoomText Mac. Nachtrag zum Benutzerhandbuch ZoomText Mac Nachtrag zum Benutzerhandbuch HINWEIS: Der Abschnitt Installation im Benutzerhandbuch für ZoomText Mac User Guide ist nicht auf dem neuesten Stand. Bitte beachten Sie nur folgende Anweisungen!

Mehr

Desktop Schultz Informatik 1

Desktop Schultz Informatik 1 Desktop Schultz Informatik 1 Welche Laufwerke sind eingerichtet? Systemübersicht Führen Sie einen Doppelklick auf das Desktopsymbol Arbeitsplatz aus und Sie erhalten diese Übersicht. Sie sehen sofort,

Mehr

Handbuch Homepage. Kontakt: Buchhandlung LDE Tel. : 07851/

Handbuch Homepage. Kontakt: Buchhandlung LDE Tel. : 07851/ Handbuch Homepage Kontakt: Buchhandlung LDE Tel. : 07851/48599-0 service@lde-online.net Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer unserer Homepage, Dieses Handbuch für die Homepage der Buchhandlung LDE soll

Mehr

PRAXIS. Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen. bhv. Ganz einfach und kostenlos im Web. Picasa. Google

PRAXIS. Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen. bhv. Ganz einfach und kostenlos im Web. Picasa. Google bhv PRAXIS Google Björn Walter Picasa Fotos verwalten, bearbeiten und aufpeppen Perfekte Fotos mit wenig Aufwand Bildbearbeitung ohne teure Software Ordnung schaffen mit Online-Fotoalben Ganz einfach und

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App für

Mehr

INSTALLATIONS-ANLEITUNG FÜR ORGAMAX 18

INSTALLATIONS-ANLEITUNG FÜR ORGAMAX 18 INSTALLATIONS-ANLEITUNG FÜR ORGAMAX 18 Lieber orgamax-anwender, die Installation von orgamax 18 gestaltet sich äußert simpel. Es gibt nur wenige Punkte, die beachtet werden müssen. Hierauf gehen wir in

Mehr

01 Wichtige Einstellungen des Facebook-Kontos

01 Wichtige Einstellungen des Facebook-Kontos 25.02.17 22:00 Facebook Konto löschen: So löschen Sie Ihr Facebook Profil - TecChan... 01 Wichtige Einstellungen des Facebook-Kontos Um ein Facebook-Konto zu löschen sind einige Schritte notwendig, die

Mehr

R-LINK STORE ANLEITUNG R-LINK MULTIMEDIASYSTEM FEBRUAR 2016

R-LINK STORE ANLEITUNG R-LINK MULTIMEDIASYSTEM FEBRUAR 2016 R-LINK STORE ANLEITUNG R-LINK MULTIMEDIASYSTEM FERUAR 2016 ÜERSICHT Registrierung R-LINK Store R-LINK Toolbox Fahrzeugverwaltung Meine Produkte Mein Katalog Update: Systemupdates / Kartenupdate FERUAR

Mehr

Bedienungsanleitung Anwendungsseite

Bedienungsanleitung Anwendungsseite Lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig vor der Verwendung des Geräts und bewahren Sie es zum Nachschlagen griffbereit auf. Bedienungsanleitung Anwendungsseite INHALTSVERZEICHNIS Verwendung dieses Handbuchs...2

Mehr

Willkommen auf Ihr Online Shop für alles rund um Büromaterial & Schulbedarf. HANDBUCH

Willkommen auf  Ihr Online Shop für alles rund um Büromaterial & Schulbedarf. HANDBUCH Willkommen auf www.schochvoegtli.ch Ihr Online Shop für alles rund um Büromaterial & Schulbedarf. HANDBUCH Inhaltsverzeichnis Anmeldung im Shop... 3 Passwort ändern und Passwort/Benutzername anfordern...

Mehr

Einfache Datensicherung für Personen, welche sich mit der Flugsimulation beschäftigen.

Einfache Datensicherung für Personen, welche sich mit der Flugsimulation beschäftigen. Einfache Datensicherung für Personen, welche sich mit der Flugsimulation beschäftigen. Backup erstellen: Maximal etwa 1 Stunde. Neuinstallation: Viele, viele Stunden und viel Frust. Autor: Max Knobel Ausgabe

Mehr

Anleitung für Bestellungen über das Bestellportal des Katholischen Frauenbundes

Anleitung für Bestellungen über das Bestellportal des Katholischen Frauenbundes Anleitung für Bestellungen über das Bestellportal des Katholischen Frauenbundes Sehr geehrte Nutzerin, anbei die Anleitung für Bestellungen im Internetportal des Katholischen Frauenbundes. 1. Gehen Sie

Mehr

Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony

Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony Wir gratulieren zum Kauf Ihres neuen Reader PRS-505 von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren, neue ebooks

Mehr

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6)

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6) (RT6) 1 0. Voraussetzungen 1. Ihr Fahrzeug ist werksseitig mit dem Navigationssystem WIP nav plus / Connect nav plus ausgestattet. Für Karten-Updates muss mindestens Software-Version* 2.20 installiert

Mehr

Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? 2. Wie nehme ich mit dem PULOX PO-300 Daten auf

Mehr

NB PC-Banking - Änderung der HBCI-Schlüssellänge

NB PC-Banking - Änderung der HBCI-Schlüssellänge NB PC-Banking - Änderung der HBCI-Schlüssellänge In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen für unsere Software NB PC-Banking (Version 4.6.3.0), wie Sie zur Optimierung Ihrer Sicherheit bei einer bestehenden

Mehr

Computer-Betriebssysteme Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8. Für andere Betriebssysteme wenden Sie sich an die PCE Deutschland GmbH.

Computer-Betriebssysteme Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8. Für andere Betriebssysteme wenden Sie sich an die PCE Deutschland GmbH. AccuPoint Advanced ist die nächste Generation des AccuPoint Hygienemonitoring-Systems. Verbesserungen sind neben NEUEN flüssig-stabilisierten Probenehmern auch Verbesserungen für das Lesegerät und die

Mehr

Dialog Lohn Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe Dezember Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10

Dialog Lohn Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe Dezember Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10 Dialog Lohn 2017 Installationsanleitung Ausgabe Dezember 2016 Inhalt Einleitung 2 Allgemeine Informationen... 2 Lieferumfang... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation und Deinstallation 4 Installation...

Mehr

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung 1. Einführung Funktionen Der CRecorder zeichnet Istwerte wie unter anderem Motordrehzahl, Zündzeitpunkt, usw. auf und speichert diese. Des weiteren liest er OBDII, EOBD

Mehr

Wie Sie Ihr Windows-Smartphone auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration aktualisieren

Wie Sie Ihr Windows-Smartphone auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration aktualisieren Wie Sie Ihr Windows-Smartphone auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration aktualisieren BASF-Smartphone-Nutzer erhalten die Möglichkeit, Ihre Geräte auf Windows 10 Mobile finale Konfiguration zu aktualisieren.

Mehr

BIRDSEYE-BENUTZERHANDBUCH

BIRDSEYE-BENUTZERHANDBUCH BIRDSEYE-BENUTZERHANDBUCH Inhalt Erwerben eines BirdsEye-Abonnements oder -Guthabens... 1 Aktivieren des Abonnements über das mygarmin-konto... 4 Aktivieren des Abonnements über BaseCamp TM... 6 Herunterladen

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Dialog Lohn 2018 Installationsanleitung Ausgabe Dezember 2017 Inhalt Einleitung 2 Allgemeine Informationen... 2 Lieferumfang... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation und Deinstallation 4 Installation...

Mehr

ReynaPro_EOS_manual_ger.doc. ReynaPRO Handbuch EOS Reynaers Aluminium NV 1

ReynaPro_EOS_manual_ger.doc. ReynaPRO Handbuch EOS Reynaers Aluminium NV 1 ReynaPRO Handbuch EOS 31-3-2009 Reynaers Aluminium NV 1 1.Allgemein...3 2.Konfiguration 3 3.So bestellen Sie ein Projekt über EOS...7 3.1. Bestellung über Bestellsystem......7 3.2. Bestellsystem. 10 3.2.1.

Mehr

Manuelles software update Digitalisierungsbox ab firmware Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand:

Manuelles software update Digitalisierungsbox ab firmware Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand: Manuelles software update Digitalisierungsbox ab firmware 10.1.7 Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand: 03.11.2016 Rufen Sie bitte die Konfigurationsoberfläche der Digitalisierungsbox

Mehr

Shopbestellung. Telefone

Shopbestellung. Telefone Shopbestellung Telefone Sie befinden sich nun in der Kategorie "Telefone". Hier werden Ihnen alle im fonial Shop befindlichen Telefone angezeigt. Sie können nun (durch Klicken): 1. weiter filtern, um sich

Mehr

1. Was benötige ich zur Installation...2

1. Was benötige ich zur Installation...2 EDV ServiceWorkshop GmbH ------------------------------------------------------------------ 1. Was benötige ich zur Installation...2 2. Die Installation des Gerichtsvollzieher Büro System...2 2.1 Der Assistent...3

Mehr

GG Online Plus in PN Handwerk einstellen und nutzen

GG Online Plus in PN Handwerk einstellen und nutzen PN Handwerk GC Online Plus in PN Handwerk einstellen und nutzen Kurzbeschreibung PN Software GG Online Plus in PN Handwerk einstellen und nutzen Mit dem Online-System GC Online Plus präsentiert die GC

Mehr

VAPORMATIC ONLINE Online Bestellen

VAPORMATIC ONLINE Online Bestellen - Erfahren Sie auf der Hauptproduktseite ganz einfach mehr über das ausgewählte Ersatzteil und kaufen Sie das Ersatzteil auf die gewohnte Weise und nutzen Sie dabei verbesserte Funktionen, die den Vorgang

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm Datenübernahme

Anleitung zum Upgrade auf SFirm Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdateien zu SFirm 3.1, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter (www.sparkasse-forchheim.de/sfirm). 2. Starten Sie an einem

Mehr

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden:

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden: Ein Software Update für das FreeStyle InsuLinx Messgerät ist erforderlich. Lesen Sie dieses Dokument sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Update beginnen. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess

Mehr

Software zur Online-Aktualisierung der Firmware/Gerätesoftware eines Garmin GPS-Empfängers

Software zur Online-Aktualisierung der Firmware/Gerätesoftware eines Garmin GPS-Empfängers 48 07 23 N 11 27 08 E WebUpdater Software zur Online-Aktualisierung der Firmware/Gerätesoftware eines Garmin GPS-Empfängers Installation und Bedienung Garmin Deutschland Lochhamer Schlag 5a D-82166 Gräfelfing

Mehr

Manual co.task - see your tasks Version 1.1

Manual co.task - see your tasks Version 1.1 Manual co.task - see your tasks Version 1.1 Support: http://www.codeoperator.com/support.php copyright 2007-2010 [CodeOperator] member of synperience Group Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 4 1.1. Voraussetzungen

Mehr

1. Auflage Mai Kärntner Straße 311, A-8054 Graz, Austria Autor: Claudia Schwarz

1. Auflage Mai Kärntner Straße 311, A-8054 Graz, Austria    Autor: Claudia Schwarz SITOS 3.8 Benutzer-Handbuch Einstieg, Benutzerkonto, Seminarraum bit media e-learning solution SITOS 3.8 Benutzer-Handbuch Einstieg, Benutzerkonto, Seminarraum 1. Auflage Mai 2012 bit media e-learning

Mehr

Installationshinweise Inhalt

Installationshinweise Inhalt Inhalt Vorbereitung der LIFT Installation... 2 Download der Installationsdateien (Internet Explorer)... 2 Download der Installationsdateien (Firefox)... 3 Download der Installationsdateien (Chrome)...

Mehr

Infos zum Jahreswechsel 2017/18

Infos zum Jahreswechsel 2017/18 Infos zum Jahreswechsel 2017/18 Inhalt 1. DATENSICHERUNG... 1 NUMMERNKREISE ANPASSEN... 2 3. FEIERTAGE ANLEGEN... 2 4. MITARBEITERPERIODEN FÜR HW NEU ANLEGEN... 3 4.1 MITARBEITERPERIODEN MANUELL ANLEGEN...

Mehr

Kurzanleitung zur Installation und Lizenzierung von kwp-bnwin.net

Kurzanleitung zur Installation und Lizenzierung von kwp-bnwin.net Kurzanleitung zur Installation und Lizenzierung von kwp-bnwin.net Vorbereitende Maßnahmen Bei Windows 7, Windows 8 bzw. 8.1 und Windows 10: Benutzerkontensteuerung auf die niedrigste Stufe reduzieren o

Mehr

Stellar Phoenix JPEG Repair 4.5. Installationsanleitung

Stellar Phoenix JPEG Repair 4.5. Installationsanleitung Stellar Phoenix JPEG Repair 4.5 Installationsanleitung Überblick Stellar Phoenix JPEG Repair bietet eine vollständig Lösung zur Reparatur fehlerhafter Fotos und Bilddateien mit JPG oder JPEG Dateierweiterungen.

Mehr

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Einschränkungen Für die Aktualisierung der Firmware und Software des SINAMICS Intelligent Operator Panels (IOP) gelten die folgenden Einschränkungen:

Mehr

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? B. Wie nimmt man mit dem PULOX PO-300

Mehr

Worksheet Crafter Installationsanleitung

Worksheet Crafter Installationsanleitung Worksheet Crafter Installationsanleitung Herzlich willkommen! Mit dieser kleinen Anleitung führen wir dich Schritt für Schritt durch die Installation des Worksheet Crafter. Eigentlich ist die Installation

Mehr

Anleitung zur Durchführung. eines Software-Update

Anleitung zur Durchführung. eines Software-Update Anleitung zur Durchführung eines Software-Update VITA Vacumat 6000 M / MP + Zyrcomat 6000 MS mit vpad comfort / clinical / excellence 27.05.2013/39-mt VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG 79713 Bad

Mehr

Wie installiere ich den CFX Trader?

Wie installiere ich den CFX Trader? Wie installiere ich den CFX Trader? Anleitung zur Installation: Die Installation des CFX Traders ist sehr einfach zu bewerkstelligen. Es reicht aus, wenn Sie die Installationsroutine des CFX Traders starten

Mehr

Kartenupdate Europa 2016 für FN11 FN13

Kartenupdate Europa 2016 für FN11 FN13 Kartenupdate Europa 2016 für FN11 FN13 Bitte beachten Sie die technischen Voraussetzungen für die Nutzung dieses Download-Produktes: PC mit WinXP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 und

Mehr

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung?

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Handbuch Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Schauen Sie in unserem Handbuch nach oder kontaktieren Sie unser Support

Mehr

Manuelles software update Digitalisierungsbox bis firmware Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand:

Manuelles software update Digitalisierungsbox bis firmware Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand: Manuelles software update Digitalisierungsbox bis firmware 10.1.3 Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand: 17.10.2016 Rufen Sie bitte die Konfigurationsoberfläche der Digitalisierungsbox

Mehr

Vorraussetzungen Bevor Sie mit der Installation beginnen, sind folgende Punkte zu beachten:

Vorraussetzungen Bevor Sie mit der Installation beginnen, sind folgende Punkte zu beachten: Allgemeine Hinweise Nachfolgend wird die Installation des Gerätetreibers für den Mini-Pager unter Windows 7 und Windows XP beschrieben. Die Installation des Gerätetreibers ist notwendig, damit Sie die

Mehr

Swiss Map online Zusatzanleitung

Swiss Map online Zusatzanleitung Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS armasuisse Bundesamt für Landestopografie swisstopo Swiss Map online Zusatzanleitung Software aktualisieren (Windows) Support

Mehr

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de Um ein Profil bei IhrHeimplatz.de zu erstellen klicken Sie bitte im Bereich auf kostenlos anmelden. Wichtig: a) Selbst wenn Ihre Einrichtung bereits bei

Mehr

eservice Benutzerhandbuch Inhalt

eservice Benutzerhandbuch Inhalt eservice Benutzerhandbuch Inhalt 1 Inhalt 2 Inhalt Inhalt... 3 Ein neues Benutzerkonto anlegen... 4 Maschinen zu Ihrem Benutzerkonto hinzufügen... 9 Eine Zählerstandsmeldung abgeben...12 Verbrauchsmaterial

Mehr

PPC2 MANAGER Online-Hilfe

PPC2 MANAGER Online-Hilfe INDEX i PPC2 MANAGER Online-Hilfe Auf dem gewünschten Argument klicken. IP2037 rev. 2009-09-28 Abschnitt Argument 1 Sprache wählen 2 Kommunikationsausgang wählen 3 Realisierung Komponentenkatalog 4 Funktionsleiste

Mehr

CONRAD GPS RECEIVER CR4 INSTALLATION

CONRAD GPS RECEIVER CR4 INSTALLATION CONRAD GPS RECEIVER CR4 INSTALLATION Verbinden Sie den GPS- Empfänger noch nicht mit Ihrem PC. Falls Sie ihn schon verbunden haben, entfernen Sie ihn wieder! Zuerst wird der LibUsb-Win32 Treiber installiert.

Mehr

Anleitung für Fachlehrkräfte zur

Anleitung für Fachlehrkräfte zur Seite 1/15!!! WICHTIG!!! Es wird JEDER Fachlehrkraft empfohlen, die Reihenfolge der Erste Schritte Anleitung genau und vollständig einzuhalten. Meine Kundennummer: Meine Schulnummer: Mein Passwort: 1.

Mehr

Installationsanleitung: LIWEST Sicherheitssoftware

Installationsanleitung: LIWEST Sicherheitssoftware Installationsanleitung: LIWEST Sicherheitssoftware Folgen Sie der Schritt-für-Schritt Anleitung zur Installation Ihrer LIWEST Sicherheitssoftware. Erst nach der erfolgreichen Installation ist Ihr PC umfassend

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version Installationsanleitung STATISTICA Concurrent Netzwerk Version Hinweise: ❶ Die Installation der Concurrent Netzwerk-Version beinhaltet zwei Teile: a) die Server Installation und b) die Installation der

Mehr

Anleitung Installation SFirm 3.x Mehrplatz

Anleitung Installation SFirm 3.x Mehrplatz I. Installation 1. Starten Sie jetzt die eigentliche Installation von SFirm 3.x, indem Sie die heruntergeladene SETUP-Datei ausführen. Hinweis: zur Installation im Netzwerk werden ggfs. Administrationsrechte

Mehr

Wie funktioniert die Firmware-Aktualisierung mit der neuen Benutzeroberfläche?

Wie funktioniert die Firmware-Aktualisierung mit der neuen Benutzeroberfläche? Page 1 of 7 Sie befinden sich hier: 1&1 Internet Access Sofort-Hilfe 1&1 Komplettanschluss Fragen zur Inbetriebnahme des 1&1 DSL-Modem Artikel #7 Wie funktioniert die Firmware-Aktualisierung mit der neuen

Mehr

VR-NetWorld Software Umstellung von itan auf VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte)

VR-NetWorld Software Umstellung von itan auf VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) VR-NetWorld Software Umstellung von itan auf VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) Voraussetzungen für die Umstellung: - VR-Networld Software ab Version 4.13 - HBCI-Chipkartenleser, mindestens Klasse II -

Mehr

KONFIGURATOR-SOFTWARE (S009-50) Kurzanleitung

KONFIGURATOR-SOFTWARE (S009-50) Kurzanleitung S e i t e 1 KONFIGURATOR-SOFTWARE (S009-50) Kurzanleitung 1. Laden Sie die Konfigurator-Software von unserer Internetseite herunter http://www.mo-vis.com/en/support/downloads 2. Schließen Sie den mo-vis

Mehr

Wenn der Computer nicht mehr funktioniert, so kann dies mehrere Gründe haben:

Wenn der Computer nicht mehr funktioniert, so kann dies mehrere Gründe haben: Datensicherung erstellt von Klaus Förderer Was ist eine Datensicherung Unter einer Datensicherung versteht man das Kopieren von Dateien auf einen anderen Datenträger mit der Absicht diese im Falle eines

Mehr

Installationsablauf ReNoFlex Version für Internetdownload Servicepack August 2016 (kumulierend)

Installationsablauf ReNoFlex Version für Internetdownload Servicepack August 2016 (kumulierend) 2 Installationsablauf ReNoFlex Version 26.05 für Internetdownload 1. Nachfolgende Punkte sind verbindlich zu beachten, bevor mit der eigentlichen Installation des ReNoFlex Servicepacks 26.05 begonnen wird:

Mehr

Anleitung zur Software-Installation. Polaris QC Version Deutsch

Anleitung zur Software-Installation. Polaris QC Version Deutsch Anleitung zur Software-Installation Polaris QC Version 4.4.2 Deutsch Achtung Wichtiger Hinweis zur Software- Installation Sehr geehrter Nutzer, bitte beachten Sie, dass diese Software nur für Geräte beginnend

Mehr