Vergleich der Varianten in der Wohngebäudeversicherung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vergleich der Varianten in der Wohngebäudeversicherung"

Transkript

1 Vergleich der Varianten in der Wohngebäudeversicherung Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungsstärke der von uns angebotenen Varianten in der Wohngebäudeversicherung. Versicherungsleistungen Economy Basis Schutz Business erweiterter Schutz First Top Schutz Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm / Hagel Implosion Schäden durch / an Klima-, Wärmepumpen-, Solarheizungsanlagen, Fußbodenheizungen, Schwimmbad im Gebäude Schäden durch / an Fotovoltaikanlagen auf / am Gebäude Schwimmbad im Gebäude (inkl. versicherten Grundstück und Abdeckung) Aufräumungs- und Abbruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten Überspannungs-, Überstrom- und Kurzschluss-Schäden durch Blitz sonstige Grundstücksbestandteile - auch Schwimmbecken , , ,-- Nebengebäude auf dem Grundstück 10 qm 25 qm 100 qm Ersatz von Mietausfall/-wert für Wohnräume / Gewerberäume 1 Jahr (nur für Wohnräume) 2 Jahre 2 Jahre Feuer-Rohbauversicherung 1 Jahr 1 Jahr 2 Jahre Prämien-Rabatt für Neubauten 25 % 25 % 25 % Prämien-Rabatt bei Selbstbehalt von 250,-- je Schaden Frost- / Bruchschäden an Wasserableitungsrohren - auf / außerhalb Grundstück 20 % 20 % 20 % 3.000, ,-- Schäden durch Rückstau* , ,-- Dekontamination von Erdreich ,-- Rückreisekosten aus dem Urlaub bei Schäden größer 5.000, ,-- Hotelkosten 100,-- /Tag max. 100 Tage ,-- WGV Variantenvergleich, März 2014 Seite 1 von 6

2 Rohrverstopfung 500, ,-- Verlust von Frischwasser und Gas Wasser Wasser und Gas Bruch von Armaturen Austausch von Armaturen nach Rohrbruch Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten Beseitigung von umgestürzten, umgeknickten Bäumen infolge Sturm oder Blitzschlag Handwerkerservice (Assistance) Ergänzungsdeckung Grobe Fahrlässigkeit (ohne: Rauchen im Bett, unbeaufsichtigtes Feuer) (uneingeschränkt) Haus- und Wohnungsschutzbrief für das Einfamilienhaus Schäden durch Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch (10 % SB, min. 500,--, max ,-- ) Ökologische Mehrkosten Schäden durch Blindgänger, Überschallknall, Sengschäden sowie Rauch und Ruß infolge Feuer Schäden infolge innerer Unruhen Kosten für Gartenbepflanzungen böswillige Beschädigung inklusive Graffiti Bissschäden durch Marder und andere Nager an elektrischen Anlagen, Dämmungen von Dächern 5.000, ,-- Sachverständigenkosten bei Schäden über Euro Allgefahrendeckung und Ausfall Fotovoltaik (SB 150,-- ) bis zu 80 % *nur bei Versicherung von Leitungswasser, Rohrbruch, Frost und in den Tarifzonen 1,2 und 3 (SB = Selbstbeteiligung im Schadensfall) optional (zuschlagspflichtig) Die jeweiligen Erweiterungen gelten nur dann als versichert, wenn das entsprechende Grundrisiko (Feuer, Leitungswasser und Sturm / Hagel) Bestandteil des Vertrages sind. Wir haben uns bemüht, Fachbegriffe zu vermeiden und durch verständliche Begriffe zu ersetzen. Da dies nicht für alle Leistungsmerkmale möglich ist, finden Sie auf den Folgeseiten nähere Erläuterungen. Die obigen Tabellen bieten Ihnen einen detaillierten Überblick über Besonderheiten, Leistungen und versicherte Gefahren. Eine vollständige und rechtsverbindliche Beschreibung finden Sie in den Versicherungsbedingungen. Sie haben noch Fragen? Wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Albatros Berater oder unser Service-Center. Unter können Sie schnell und einfach ein individuelles Angebot rechnen. WGV Variantenvergleich, März 2014 Seite 2 von 6

3 Erläuterungen zum Vergleich der Varianten in der Wohngebäudeversicherung Allgemeiner Hinweis: Die Wohngebäudeversicherung wird von uns generell als verbundene Wohngebäudeversicherung" angeboten. Das heißt, sie umfasst die Grundrisiken Feuer (F), Leitungswasser (LW) sowie Sturm / Hagel (ST). Wenn ein im Folgenden beschriebenes Risiko bzw. eine Leistung vom Versicherer einem dieser Grundrisiken zugeordnet wurde, finden Sie das entsprechende Kürzel hinter dem Risiko bzw. der Leistung. Wird ein Grundrisiko nicht versichert, sind die ihm zugeordneten Risiken / Leistungen ebenfalls nicht versichert. Schäden durch Feuer (F), Leitungswasser (LW), Sturm / Hagel (ST) Sind alle Grundrisiken versichert und wird das versicherte Gebäude durch diese Gefahren beschädigt oder zerstört, leistet der Versicherer im Rahmen der Versicherungsbedingungen Ersatz für die Reparatur, falls notwendig auch für einen kompletten Neubau. Implosion (F) Schäden durch Implosion sind mitversichert. Eine Implosion ist eine plötzliche Zerstörung eines Hohlkörpers durch äußeren Überdruck infolge eines inneren Unterdrucks. Aufräumungs- und Abbruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten Im Schadenfall sind die notwendig angefallenen Kosten für das Aufräumen und den Abbruch versicherter Sachen, für das Abfahren von Schutt und sonstigen Resten dieser Sachen (Aufräumungs- und Abbruchkosten) versichert. Ebenfalls die Kosten, die dadurch entstehen, dass zum Zweck der Wiederherstellung oder Wiederbeschaffung versicherter Sachen andere Sachen bewegt, verändert oder geschützt werden müssen (Bewegungs- und Schutzkosten). Überspannungs-, Überstrom- und Kurzschluss-Schäden durch Blitz (F) Der Versicherer ersetzt auch Überspannungs-, Überstrom- und Kurzschlussschäden an elektrischen Einrichtungen des Gebäudes (z. B. elektrische Rollläden), sofern sie durch Blitzschlag verursacht wurden. Sonstige Grundstücksbestandteile auch Schwimmbecken Als sonstige Grundstücksbestandteile und weiteres Zubehör gelten die auf dem Versicherungsgrundstück befindlichen Einfriedungen, Hof- und Gehsteigsbefestigungen, elektrische Freileitungen, Ständer, Masten, Hundezwinger, Antennen auf dem Grundstück, Beleuchtungsanlagen, Zisternen, Wäschespinnen, im Boden verankerte Spielgeräte, Pergolen und Trennwände sowie Schwimmbecken. Nebengebäude auf dem Grundstück Mitversichert gelten Nebengebäude auf dem Versicherungsgrundstück, soweit keine gewerbliche Nutzung vorliegt (z. B. Gartenhäuser und Gartengeräteschuppen aus Holz und Hobbygewächshäuser). Ersatz von Mietausfall/-wert für Wohnräume / Gewerberäume Der Versicherer ersetzt nach einem versicherten Schadensfall den Mietausfall einschließlich fortlaufender Mietnebenkosten, wenn Mieter infolge eines Versicherungsfalles berechtigt sind, die Zahlung der Miete ganz oder teilweise zu verweigern. Feuer-Rohbauversicherung (F) Das versicherte Gebäude und die zu ihrer Errichtung notwendigen, auf dem Baugrundstück befindlichen Baustoffe sind während der Zeit des Rohbaus bis zur bezugsfertigen Herstellung, längstens bis zum Ablauf von 24 Monaten, zuschlagsfrei gegen Schäden durch Brand, Blitzschlag, Explosion, Anprall oder Absturz eines bemannten Flugkörpers, seiner Teile oder seiner Ladung versichert. Besonderer Vorteil: Die Feuer- Rohbauversicherung ist kostenlos. Prämien-Rabatt für Neubauten Für Gebäude, die nicht älter als 5 Jahre sind oder in den letzten 5 Jahren komplett saniert wurden und keine Vorschäden eingetreten sind, wird ein Neubaurabatt von 25 % gewährt. Prämien-Rabatt bei Selbstbehalt 250,-- Euro Bei Vereinbarung eines Selbstbehalts von 250,-- Euro je Schaden gewährt der Versicherer einen Rabatt von 20 % auf den Beitrag. Frost- / Bruchschäden an Wasserableitungsrohren (zur Entsorgung) - auf / außerhalb Grundstück (LW) WGV Variantenvergleich, März 2014 Seite 3 von 6

4 In der Business- und First-Deckung sind Frost- und sonstige Bruchschäden an Ableitungsrohren der Wasserversorgung außerhalb versicherter Gebäude auf und außerhalb des Versicherungsgrundstücks versichert, soweit diese Rohre der Entsorgung versicherter Gebäude und Anlagen dienen (außer ausschließlich gewerbliche Nutzung). Schäden durch Rückstau (LW) Rückstau liegt vor, wenn Wasser durch Ausuferung von oberirdischen (stehenden oder fließenden) Gewässern oder durch Witterungsniederschläge bestimmungswidrig aus dem Rohrsystem des versicherten Gebäudes oder dessen zugehörigen Einrichtungen austritt (außer sonstige Schäden durch Grundwasser, stehendes oder fließendes Gewässer, Hochwasser oder Witterungsniederschläge). Diesen Schutz erhalten Sie in den Varianten Business und First (jedoch nur in den Tarifzonen 1, 2 oder 3). Dekontamination von Erdreich (F) In der Business- und First-Deckung werden die notwendigen Kosten ersetzt, die aufgrund behördlicher Anordnungen infolge eines Versicherungsfalls entstehen, um Erdreich zu untersuchen oder zu dekontaminieren oder auszutauschen. Der Aushub und der Transport in die nächstgelegene, geeignete Deponie sind mitversichert. Rückreisekosten aus dem Urlaub bei Schäden größer 5.000,-- Euro In der Business- und First-Deckung erstattet der Versicherer den Mehraufwand für Fahrtkosten, wenn der Urlaub wegen eines erheblichen versicherten Schadens vorzeitig abgebrochen wird, um an den Schadensort (Versicherungsort) zu reisen. Hotelkosten Ersetzt werden in der Business- und First-Deckung auch die notwendigen Kosten für ein Hotel oder ähnliche Unterbringung ohne Nebenkosten (z. B. Frühstück, Telefon), wenn das versicherte Gebäude infolge eines versicherten Schadens unbewohnbar geworden ist. Rohrverstopfung (LW) Versichert sind in der Business- und First-Deckung die notwendigen Kosten für die Beseitigung von Verstopfungen von Ableitungsrohren innerhalb versicherter Gebäude sowie auf dem Versicherungsgrundstück. Verlust von Frischwasser und Gas (LW) In der Business- und First-Deckung werden auch Kosten von Frischwasser ersetzt, wenn infolge eines Versicherungsfalls ein Mehrverbrauch entstanden ist, den das Versorgungsunternehmen in Rechnung stellt. Darüber hinaus erstattet die First-Deckung auch Mehrkosten für Gas, das infolge eines Bruchschadens an Rohren der Gasversorgung austritt und vom Gasversorgungsunternehmen in Rechnung gestellt wird. Bruch von Armaturen (LW) Der Versicherer ersetzt Bruchschäden an Armaturen durch Frost (z. B. Wasser- und Absperrhähne, Ventile, Wassermesser). Diese Deckung ist in den Varianten Business- und First enthalten. Austausch von Armaturen nach Rohrbruch (LW) Der Austausch von Armaturen ist versichert, soweit dieser infolge eines versicherten Schadens im Bereich der Rohrbruchstelle notwendig ist. Wasseraustritt aus Aquarien, Wasserbetten (LW) Tritt Wasser aus Aquarien und Wasserbetten bestimmungswidrig aus, wird dieses als Leitungswasser angesehen. Gebäudeschäden dadurch sind in Business und First mitversichert. Beseitigung von umgestürzten, umgeknickten Bäumen infolge Sturm oder Blitzschlag (F/ST) Der Versicherer erstattet in der Business- und First-Deckung die erforderlichen Kosten für das Entfernen, den Abtransport und die Entsorgung durch Blitzschlag oder Sturm umgestürzter Bäume, wenn eine natürliche Regeneration nicht zu erwarten ist. Handwerkerservice (Assistance) Im Falle eines Wohngebäudeschadens werden im Rahmen des Handwerkerservices rund um die Uhr qualifizierte Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe zur schnellen Schadenbehebung vermittelt. Diesen Schutz bietet die Business- und First-Deckung. WGV Variantenvergleich, März 2014 Seite 4 von 6

5 Ergänzungsdeckung Die Ergänzungsdeckung sichert die Differenz des Leistungsniveaus einer bestehenden Versicherung zum neuen Vertrag. Die Vereinbarung der Ergänzungsdeckung setzt eine Kündigung des noch bestehenden Vorvertrages voraus. Sie besteht bis zum Ablauf des bisherigen Vertrages, längstens für 15 Monate. Danach geht die Ergänzungsdeckung stillschweigend in den Hauptvertrag über. Versicherungsschutz besteht bis zu den vereinbarten Entschädigungsgrenzen in dem von Albatros vermittelten Vertrag, wenn aus dem bisherigen Vertrag keine oder nur eine anteilige Leistung beansprucht werden kann. Verweigert der andere Versicherer wegen Nichtzahlung des Beitrages die Leistung, so besteht auch kein Leistungsanspruch aus dem von Albatros vermittelten Vertrag. In der Albatros Business- und First Deckung ist für die Ergänzungsdeckung nur 20 % des neuen Beitrages zu entrichten. Mit dem Ende der Ergänzungsdeckung wird der volle Beitrag fällig. In der Economy-Deckung ist die Ergänzungsdeckung leider nicht möglich. Albatros sollte unverzüglich informiert werden, wenn der Vertrag bei dem anderen Versicherer vor dem vereinbarten Zeitpunkt endet, damit keine Lücken im Versicherungsschutz entstehen können. Grobe Fahrlässigkeit Zum Vorteil des Versicherungsnehmers verzichtet der Versicherer in der First-Deckung auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit unabhängig von der Schadenhöhe, wenn der Schaden grob fahrlässig herbeigeführt wurde. In der Business-Deckung gibt es zwei Ausnahmen: Rauchen im Bett und unbeaufsichtigtes Feuer. Haus- und Wohnungsschutzbrief für das Einfamilienhaus Im Rahmen des Haus- und Wohnungsschutzbriefes für Einfamilienhäuser werden im Notfall Serviceleistungen und Kostenübernahme gewährt. Versicherte Leistungen sind z. B. Schlüsseldienst, Sanitär- und Elektro-Installateurservice, Notheizung, Schädlingsbekämpfung. Dieser Schutz wird exklusiv in der First- Deckung geboten. Schäden durch Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch In der First-Deckung besteht auch Versicherungsschutz für Schäden durch Erdbeben, Erdfall oder Erdrutsch. Erdbeben ist eine naturbedingte Erschütterung des Erdbodens, die durch geophysikalische Vorgänge im Erdinneren ausgelöst wird. Erdfall ist ein naturbedingter Einsturz des Erdbodens über natürlichen Hohlräumen. Ein Erdrutsch ist ein naturbedingtes Abgleiten oder Abstürzen von Gesteins- oder Erdmassen. Für versicherte Schäden dieser Art gilt jeweils ein Selbstbehalt von 10 %, mindestens 500,-- Euro, maximal 5.000,-- Euro. Ökologische Mehrkosten Hierbei handelt es sich um Mehrkosten, die durch ökologischen Fortschritt entstanden sind und im Falle eines versicherten Schadens anfallen können. Diesen Schutz bietet exklusiv die First-Deckung. Schäden durch Blindgänger, Überschallknall, Sengschäden sowie Rauch und Ruß infolge Feuer (F) In der First-Deckung sind der Überschallknall sowie Sengschäden, Rauch und Ruß infolge Feuer mitversichert. Überschallknall ist eine durch Flugkörper entstehende Druckwelle. Weiterhin werden Brand- und Explosionsschäden ersetzt, die durch Blindgänger verursacht wurden. Als Blindgänger gelten Artilleriegeschosse (Granaten) oder Fliegerbomben, die infolge von Fehlern am Zünder oder an der Sprengladung zunächst am Ziel nicht detonieren. Schäden infolge innerer Unruhen (F) Innere Unruhe liegt vor, wenn nicht unerhebliche Teile des Volkes die öffentliche Ruhe und Ordnung stören und Gewalttätigkeiten gegen Personen oder Sachen verüben (z. B. Bürgerkrieg). Eingeschlossen sind unmittelbare Schäden durch die Wegnahme bei Plünderungen in unmittelbaren Zusammenhang mit Inneren Unruhen. Dieser Schutz wird exklusiv in der First-Deckung geboten. Kosten für Gartenbepflanzungen (F/ST) Der Versicherer erstattet die notwendigen Kosten für die Wiederbepflanzung durch Blitzschlag oder Sturm beschädigter und / oder umgestürzter Hecken, Sträucher und Zierpflanzen auf dem Versicherungsgrundstück, soweit eine natürliche Regeneration nicht zu erwarten ist. Bereits abgestorbene Hecken, Sträucher und Zierpflanzen sind von der Versicherung ebenso ausgeschlossen wie jegliche Art von Topfbepflanzungen. Schäden durch Hagel sind nicht mitversichert. Böswillige Beschädigung inklusive Graffiti Ersetzt werden Schäden an versicherten Sachen, die durch böswillige Beschädigung entstanden sind. Als böswillige Beschädigung gilt jede vorsätzliche, unmittelbare Beschädigung und Zerstörung von versicherten Sachen sowie deren Verunstaltung durch Farben oder Lacke (Graffiti). Dieser Schutz wird exklusiv in der First-Deckung geboten. WGV Variantenvergleich, März 2014 Seite 5 von 6

6 Bissschäden durch Marder und andere Nager In der First-Deckung gelten Beschädigungen an elektrischen Anlagen, Dämmungen, Dächern mitversichert, wenn sie durch Marder und andere Nager verursacht wurden. Sachverständigenkosten bei Schäden über ,-- Euro Die Erstattung von Sachverständigenkosten ist in der Regel nicht versichert. In der First-Deckung sind zum Vorteil des Versicherungsnehmers 80 % seiner zu tragenden Kosten des Sachverständigenverfahrens versichert, soweit der entschädigungspflichtige Schaden am Gebäude den Betrag von ,-- Euro übersteigt. Allgefahrendeckung und Ausfall Fotovoltaik (nur wenn zusätzlich vereinbart) Hierbei handelt es sich um eine beitragspflichtige Erweiterung zur First-Deckung. Dieser Zusatz versichert Schäden durch Zerstörung, Beschädigung und Abhandenkommen von Solar- und Fotovoltaikanlagen, die sich am versicherten Gebäude befinden, auch wenn diese nicht durch Feuer, Leitungswasser oder Sturm / Hagel entstanden sind. Wird die Stromgewinnung durch eine versicherte Fotovoltaikanlage infolge eines versicherten Schadens unterbrochen, so wird auch der dadurch entstandene Ertragsausfall bis zu maximal 90 Tagen entschädigt. WGV Variantenvergleich, März 2014 Seite 6 von 6

Wohngebäude Ein-/Zweifamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Wohngebäude Ein-/Zweifamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Wohngebäude Ein-/Zweifamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für jede individuelle

Mehr

Alles auf einen Blick. Die Leistungen der Wohngebäudeversicherung. Persönliche Risikoabsicherung

Alles auf einen Blick. Die Leistungen der Wohngebäudeversicherung. Persönliche Risikoabsicherung Persönliche Risikoabsicherung Alles auf einen Blick Die Leistungen der Wohngebäudeversicherung. Immobilienbesitzer wissen: Ein Gebäude ist nicht nur ein solides Fundament für die fi nanzielle Zukunft.

Mehr

Wohngebäude-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Wohngebäude-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Wohngebäude-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart Komfort Prestige Assistance-Baustein Wählbarer Handwerker-Service Wählbarer Handwerker-Service Wählbarer

Mehr

Albatros. Ein Muss für jeden Hausbesitzer. Wohngebäudeversicherung. Leistungen im Überblick. Versicherte Gefahren. Versicherte Schäden

Albatros. Ein Muss für jeden Hausbesitzer. Wohngebäudeversicherung. Leistungen im Überblick. Versicherte Gefahren. Versicherte Schäden Albatros Ein Unternehmen der Lufthansa Group Wohngebäudeversicherung Ein Muss für jeden Hausbesitzer. Wohneigentum ist für viele Menschen ein bedeutender Teil der Altersvorsorge. Entsteht ein Schaden am

Mehr

INTER Wohngebäudeversicherung Tarifl inie Premium

INTER Wohngebäudeversicherung Tarifl inie Premium Tarifl inie in der Feuerversicherung: Feuernutzwärmeschäden bis 5 % Versicherungssumme* Implusiomnsschäden versichert versichert Anprall oder Absturz eines unbemannten Flugkörpers Überspannungsschäden

Mehr

VGB 2000 Klauseln (Wohnfläche)

VGB 2000 Klauseln (Wohnfläche) VGB 2000 Klauseln (Wohnfläche) Inhaltsübersicht 1. 7100 (VGB 2000 - Wohnfläche) Versicherte Gefahren und Schäden 1.1 7160 (VGB 2000 - Wohnfläche) Überspannungsschäden durch Blitz 1.2 7161 (VGB 2000 - Wohnfläche)

Mehr

Leistungsvergleich Wohngebäude

Leistungsvergleich Wohngebäude 334.98 534.64 572.2 Versicherungsbeginn: 31.05.2016 INNORATA: Versicherte Sachen Frostschäden an Armaturen von 1.000.00 Bruchschäden an Armaturen 2.500.00 (summarisch) 500 250, unter Ausschluss von Schäden

Mehr

ProfiLine Privat Produktlinie Wohngebäude

ProfiLine Privat Produktlinie Wohngebäude Versicherte Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel Rauch / Ruß x Meteoritenaufprall x Überschallknall x Implosion Verpuffung x

Mehr

Vergleich der Varianten in der Hausratversicherung

Vergleich der Varianten in der Hausratversicherung Vergleich der Varianten in der Hausratversicherung Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungsstärke der von uns angebotenen Varianten in der Hausratversicherung. Versicherungsleistungen Economy

Mehr

Leistungsvergleich Wohngebäude

Leistungsvergleich Wohngebäude 319.57 Versicherungsbeginn: 31.05.2016 INNORATA: 362.12 365.75 Versicherte Sachen Frostschäden an Armaturen 1.000.00 Bruchschäden an Armaturen 2.500.00 (summarisch) 1.000 1.000.00 Bruchschäden an Waschund

Mehr

Deckungskonzept Wohngebäude plus

Deckungskonzept Wohngebäude plus Deckungskonzept Wohngebäude plus Leistungsübersicht Leistungsübersicht Allgemein: Der KSH - Rahmenvertrag für Wohnungsunternehmen und Hausverwalter gestaltet den Versicherungsschutz optimal und bedarfsgerecht.

Mehr

Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe. Versicherungsumfang. Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe

Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe. Versicherungsumfang. Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe Mit Ihrem Haus haben Sie sich eine solide Sicherheit für die Zukunft geschaffen. Damit Sie sich lange daran erfreuen, ist es wichtig, Ihre vier Wände vor möglichen finanziellen Risiken abzusichern. Ob

Mehr

(PK VGB 2010 Wert 1914)

(PK VGB 2010 Wert 1914) Klauseln zu den Allgemeinen Wohngebäude Versicherungsbedingungen (PK VGB 2010 Wert 1914) Version 01.01.2013 GDV 0721 Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft

Mehr

ERGO Wohngebäudeversicherung über Daimler VVD

ERGO Wohngebäudeversicherung über Daimler VVD Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst ERGO Wohngebäudeversicherung über Daimler VVD Mit Haus-zurück-Garantie besonders gut abgesichert mit umfangreichen Leistungen für Ihre vier Wände Produktgeber ist

Mehr

Helvetia Business Geschäftsgebäudeversicherung

Helvetia Business Geschäftsgebäudeversicherung Helvetia Business Geschäftsgebäudeversicherung Je nach Wahl des es gilt die entsprechende Leistungsübersicht. Zur Auswahl stehen: Leistungsübersicht Geschäftsgebäudeversicherung Feuer.........................................

Mehr

10%, mind Ja Ja

10%, mind Ja Ja Versicherte Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel Rauch / Ruß Ja Ja Meteoritenaufprall Ja Ja Überschallknall Ja Ja Implosion

Mehr

Informationsveranstaltung Deckungsinhalt Wohnen Plus 2013 - Kurzüberblick Gartenstadt Hüttenau eg, Verwaltung der Siedler. Hattingen, 18.07.

Informationsveranstaltung Deckungsinhalt Wohnen Plus 2013 - Kurzüberblick Gartenstadt Hüttenau eg, Verwaltung der Siedler. Hattingen, 18.07. Informationsveranstaltung Deckungsinhalt - Kurzüberblick Gartenstadt Hüttenau eg, Verwaltung der Siedler Hattingen, 18.07.2015 - versicherte Sachen Deckungsinhalt Gebäude einschl. Zubehör (Treppenhauslampen,

Mehr

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Versicherungsnehmer: Herrn Max Mustermann Moislinger Allee 218 23558 Lübeck Beratung durch: Timm GmbH Versicherungsmakler-Kontor Moislinger Allee

Mehr

1. Abweichend von 5 Nr. 6 b) VGB 2000 ersetzt der Versicherer auch Überspannungsschäden durch Blitz.

1. Abweichend von 5 Nr. 6 b) VGB 2000 ersetzt der Versicherer auch Überspannungsschäden durch Blitz. Klauseln zu den VGB 2000 (Wohnflächenmodell) 7100 (VGB 2000 Wohnfläche) Versicherte Gefahren und Schäden 7160 (VGB 2000 Wohnfläche) Überspannungsschäden durch Blitz 1. Abweichend von 5 Nr. 6 b) VGB 2000

Mehr

Albatros. Kundeninformation zur Wohngebäudeversicherung

Albatros. Kundeninformation zur Wohngebäudeversicherung Albatros Kundeninformation zur Wohngebäudeversicherung Wohneigentum ist für viele Menschen ein bedeutender Teil der Altersvorsorge. Entsteht ein Schaden am Wohngebäude, bedeutet dies oft eine hohe finanzielle

Mehr

Gebäude-Risikoanalyse (Gebäude- und Bauleistungsversicherung)

Gebäude-Risikoanalyse (Gebäude- und Bauleistungsversicherung) Gebäude-Risikoanalyse (Gebäude- und Bauleistungsversicherung) Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Gebäudeversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen,

Mehr

Wohngebäude-Versicherung Mehrfamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Wohngebäude-Versicherung Mehrfamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Wohngebäude-Versicherung Mehrfamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für

Mehr

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Kunde/Interessent: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine Gebäudeversicherung? nein ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer:

Mehr

Premium Stand 09/2013

Premium Stand 09/2013 Besondere Bedingungen für die Verbundene Wohngebäudeversicherung nach den VGB 2008 Wohnflächenmodell Premium Stand 09/2013 1. Entschädigungsgrenzen... 3 2. Feuer (soweit versichert)... 3 2.1 Feuer-Rohbauversicherung...

Mehr

Wohngebäudeversicherung. Unser Paket 5000: optimaler Zusatzschutz für Ihr Haus

Wohngebäudeversicherung. Unser Paket 5000: optimaler Zusatzschutz für Ihr Haus Wohngebäudeversicherung Unser Paket 5000: optimaler Zusatzschutz für Ihr Haus Zusätzlicher Schutz mit dem Paket 5000 Unsere LVM-Wohngebäudeversicherung bietet Ihnen schon im Basisschutz hervorragende Leistungen.

Mehr

Leistungsübersicht. Wohngebäudeversicherung

Leistungsübersicht. Wohngebäudeversicherung Leistungsübersicht Wohngebäudeversicherung versichert Entschädigung Verzicht auf die Anrechnung einer Unterversicherung bei Schäden bis zu 1.000 EUR bis zu 1.000 EUR Bei korrekter Beschreibung des Wohngebäudes

Mehr

Einfach, leistungsstark, flexibel Die Wohngebäudeversicherung BOXflex von AXA

Einfach, leistungsstark, flexibel Die Wohngebäudeversicherung BOXflex von AXA Info für Vertriebspartner Einfach, leistungsstark, flexibel Die Wohngebäudeversicherung BOXflex von AXA Die neue Produktwelt: Leistungen und Bausteine BOXflex Wohngebäude im Überblick. + Wohngebäude Premium

Mehr

Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung für das. Belegschaftsgeschäft. einschließlich des separaten Leistungspakets (Pallas TOP-Schutz)

Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung für das. Belegschaftsgeschäft. einschließlich des separaten Leistungspakets (Pallas TOP-Schutz) Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung für das Belegschaftsgeschäft einschließlich des separaten Leistungspakets (Pallas TOP-Schutz) Risikoträger: ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf

Mehr

Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart* Komfort** Prestige*** Die Top-Vorteile: Bedingungsupdate Ja Ja Ja Hausschutzbrief (Assistance-Leistungen)

Mehr

7OHNGEBËUDEVERSICHERUNG 3O WENIG 6ERSICHERUNG WIE NÚTIG SO VIEL 3CHUTZ WIE MÚGLICH

7OHNGEBËUDEVERSICHERUNG 3O WENIG 6ERSICHERUNG WIE NÚTIG SO VIEL 3CHUTZ WIE MÚGLICH 7OHNGEBËUDEVERSICHERUNG 3O WENIG 6ERSICHERUNG WIE NÚTIG SO VIEL 3CHUTZ WIE MÚGLICH 7ARUM 3IE FàR )HR (AUS EINE 7OHNGEBËUDE 6ERSICHERUNG BRAUCHEN 7EIL FàR VIELE -ENSCHEN DAS EIGENE (AUS DER WERTVOLLSTE

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Schützen Sie Ihr Traumhaus! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681

Mehr

WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG. Der Schutz des eigenen Zuhause.

WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG. Der Schutz des eigenen Zuhause. WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG Der Schutz des eigenen Zuhause. Die Vernunft baut ein Haus und die Liebe hält es warm. Franz Hannemann IMPRESSUM Herausgeber Manufaktur Augsburg GmbH Proviantbachstraße 30 86153

Mehr

Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung nach dem Konzept für Wohnungseigentümergemeinschaften und Hausverwalter (04/10)

Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung nach dem Konzept für Wohnungseigentümergemeinschaften und Hausverwalter (04/10) Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung nach dem Konzept für Wohnungseigentümergemeinschaften und Hausverwalter (04/10) Es gelten die Allgemeinen Wohngebäudeversicherungsbedingungen - Wert

Mehr

Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Telefon: 0351-832880 kontakt@mathiasjensch.de www.mathiasjensch.de

Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Telefon: 0351-832880 kontakt@mathiasjensch.de www.mathiasjensch.de Deckungsübersicht Geschäftsinhalt-Versicherung (inkl. KBU) für Ambulante Pflegedienste Die Leistungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend ist der Wortlaut der Versicherungsbedingungen Es gelten grundsätzlich

Mehr

Die elementare Absicherung Ihres Unternehmens( risikos) gegen Starkregen

Die elementare Absicherung Ihres Unternehmens( risikos) gegen Starkregen Die elementare Absicherung Ihres Unternehmens( risikos) gegen Starkregen 21.09.2016 Carsten Peters RheinLand Versicherungen Fachreferent Sachversicherung Frage: Wie kann ich mich gegen die Folgen von Starkregen

Mehr

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände.

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Wichtiger Hinweis: Wiedereinwahl Falls Ihre Telefonverbindung unterbrochen wird, können Sie sich unter der Telefonnummer

Mehr

Pauschaldeklaration für die Gewerbliche Gebäudeversicherung

Pauschaldeklaration für die Gewerbliche Gebäudeversicherung Pauschaldeklaration für die Gewerbliche Gebäudeversicherung Soweit nichts anderes vereinbart ist, gelten die unter A - R genannten Kosten und Sachen für die beantragten Gefahren summarisch, d. h. in einer

Mehr

R+V/VTV Bedingungsheft Agrar. Gesamt-Inhaltsverzeichnis

R+V/VTV Bedingungsheft Agrar. Gesamt-Inhaltsverzeichnis R+V/VTV Bedingungsheft Agrar Gesamt-Inhaltsverzeichnis Seite AgrarPolice Teil D - Besondere Teile 2 KFA0115 Seite 1 von 8 Stand 01.01.2014 Seite 1 Teil D - Besondere Teile Inhaltsverzeichnis D 1 Leitungswasserversicherung

Mehr

Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell)

Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell) Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell) Vertragsgrundlagen sowie Haftungserweiterungen Bitte entnehmen Sie der folgenden Tabelle,

Mehr

LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN.

LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN. LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN. Wohngebäudeversicherung Classic und Glasversicherung Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Die Bausteine unserer Wohngebäudeversicherung: Wohngebäudeversicherung

Mehr

Ihr Haus ist bei uns in guten Händen! Unsere Versicherungsempfehlung für Ein- und Zweifamilienhäuser. Wohngebäudeversicherung

Ihr Haus ist bei uns in guten Händen! Unsere Versicherungsempfehlung für Ein- und Zweifamilienhäuser. Wohngebäudeversicherung Rundum Sorglos unsere Allgefahrendeckung Exklusiv für BBBank-Mitglieder Wohngebäudeversicherung Stand: 01.07.2015 Ihr Haus ist bei uns in guten Händen! Unsere Versicherungsempfehlung für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Mehr

Von Haus aus bestens geschützt. Schützen Sie Ihr Zuhause mit unserer WohngebäudeVersicherung

Von Haus aus bestens geschützt. Schützen Sie Ihr Zuhause mit unserer WohngebäudeVersicherung Von Haus aus bestens geschützt Schützen Sie Ihr Zuhause mit unserer WohngebäudeVersicherung Schützen Sie Ihr Zuhause Mit Ihrem eigenen Haus haben Sie sich einen lang ersehnten Wunsch erfüllt. Ein Eigenheim

Mehr

INTER PrivatSchutz Wohngebäudeversicherung Tarifl inie Basis, Exklusiv und Premium

INTER PrivatSchutz Wohngebäudeversicherung Tarifl inie Basis, Exklusiv und Premium Versicherungsfall insgesamt auf 100 % der begrenzt. bei Vereinbarung der Gefahr Feuer: Feuernutzwärmeschäden Implosionsschäden versichert versichert versichert Anprall oder Absturz eines unbemannten Flugkörpers

Mehr

WOHNGEBÄUDE-VERSICHERUNG. Willkommen. Willkommen

WOHNGEBÄUDE-VERSICHERUNG. Willkommen. Willkommen WOHNGEBÄUDE-VERSICHERUNG Willkommen Willkommen zu Zuhause Hause Über die Haustür hinaus Eigentlich sollte sie nicht Wohngebäude-Versicherung, sondern Grundstücks-Versicherung heißen. Denn der Schutz der

Mehr

Unsere Leistungen in der Sachversicherung mit einfacher Ertragsausfallversicherung.

Unsere Leistungen in der Sachversicherung mit einfacher Ertragsausfallversicherung. Gefahrengruppen Feuer, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm, Hagel und böswillige Beschädigung einschließlich Ertragsausfall versichert. Flexible Auswahl aus 4 weiteren Gefahrengruppen

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Rund um die Wohngebäudeversicherung Als Makler sorgen Sie dafür, dass ihre Kunden zu jeder Zeit optimal versichert sind. Nicht nur die Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen am versicherten

Mehr

Besondere Bedingungen für die Verbundene Wohngebäudeversicherung nach den VGB 2008. Medien-Komfort Stand 05/2013

Besondere Bedingungen für die Verbundene Wohngebäudeversicherung nach den VGB 2008. Medien-Komfort Stand 05/2013 Vorstand: Klaus Haßler (Vors.), Jürgen Schellmann, Aufsichtsratsvorsitzender: Peter Husemann, Eisenach Sitz: Karlsruhe; Steuernummer: 35004/02100 Registergericht Mannheim: HRB 100003 Besondere Bedingungen

Mehr

Sicherheit für Ihre Gewerbe-Immobilie. Die gewerbliche Gebäude-Versicherung - darauf können Sie bauen. www.continentale.de

Sicherheit für Ihre Gewerbe-Immobilie. Die gewerbliche Gebäude-Versicherung - darauf können Sie bauen. www.continentale.de Sicherheit für Ihre Gewerbe-Immobilie Die gewerbliche Gebäude-Versicherung - darauf können Sie bauen www.continentale.de Stein für Stein zum idealen Gebäudeschutz Vom ersten Spatenstich an legen wir als

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung (VGB 2017)

Allgemeine Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung (VGB 2017) Allgemeine Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung (VGB 2017) Soweit die Versicherung gegen eine oder mehrere Gefahren gemäß Abschnitt A 1 nicht beantragt und im Versicherungsschein nicht genannt ist,

Mehr

Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart* Komfort** Prestige*** Die Top-Vorteile: Innovationsgarantie Ja 7 Ja 9 Ja 9 Hausschutzbrief (Assistance-Leistungen)

Mehr

VDIV-INCON GMBH VERSICHERUNGSMAKLER

VDIV-INCON GMBH VERSICHERUNGSMAKLER VDIV-INCON GMBH VERSICHERUNGSMAKLER Versicherungsspezialisten für Immobilienverwalter Referentin Sabine Grieger-Leipziger 1. Folgeschäden bei Wasser und deren Regulierung 2. Folgeschäden bei Brand und

Mehr

HAUSHALT UND EIGENHEIM Versicherungsschutz im Überblick I ständig bewohntes Gebäude

HAUSHALT UND EIGENHEIM Versicherungsschutz im Überblick I ständig bewohntes Gebäude DECKUNGSUMFANG HAUSHALT PLUS PREMIUM VERSICHERUNGSSUMMEN in EUR 1. FEUERGEFAHREN 1 Brand 1.1. Kraftfahrzeuge im Stillstand die im Eigentum des Versicherungsnehmers sind und die sich am Versicherungsort

Mehr

Unsere Leistungen in der Sachversicherung.

Unsere Leistungen in der Sachversicherung. Flexible Auswahl aus 17 verschiedenen versicherbaren Gefahrengruppen möglich; nur eine der Grundgefahrengruppen Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser oder Sturm ist mindestens zu vereinbaren. Raub ist

Mehr

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Kunde/Interessent: Mindeststandards für die Gebäudeversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen,

Mehr

Feuerwehrversicherungsvertrag

Feuerwehrversicherungsvertrag Feuerwehrversicherungsvertrag Als Zusatzvertrag zum Feuerwehrversicherungsvertrag für die Feuerwehrvereinigungen in Hessen und Thüringen, wird zwischen dem Landesfeuerwehrverband Hessen e.v. Kölnische

Mehr

Leistungsübersicht Hausratversicherung

Leistungsübersicht Hausratversicherung docura.de https://www.docura.de/leistungsuebersicht-hausrat.html Leistungsübersicht Hausratversicherung Hausratversicherung DOCURA (VHB 2013) Feuer Tarif Standard Basis Komfort Optimal Young I. Brand Blitzschlag

Mehr

Fragebogen für Museen

Fragebogen für Museen Kochstr. 6-7, 10969 Berlin Tel. +49 30 22311 122, Fax +49 30 22311 199 info@artekuranz.de Fragebogen für Museen Risikoanalyse Gebäude Versicherungsnehmer : Ansprechpartner : Tel. bei Rückfragen : Straße/

Mehr

VERSICHERN. Hausbesitzer aufgepasst! VPV Eigenheim-Schutz

VERSICHERN. Hausbesitzer aufgepasst! VPV Eigenheim-Schutz VERSICHERN Hausbesitzer aufgepasst! Paket- Rabatt VPV Eigenheim-Schutz Das eigene Haus ist das Zuhause, in dem man sich seine Zukunft aufbauen kann, schöne Momente mit der Familie verbringt, tun und lassen

Mehr

Der Schaden ist allerdings insgesamt versichert teils als unmittelbarer Brandschaden, teils als dessen Folge. 53

Der Schaden ist allerdings insgesamt versichert teils als unmittelbarer Brandschaden, teils als dessen Folge. 53 Versicherte Gefahren 1.3 Leitungswasser Hier ist die Überschrift schon Teil der Definition! Nicht jeder Schaden durch Wasser ist versichert, sondern nur der, der durch Leitungswasser entsteht und auch

Mehr

bis 100 % Überspannung nach einem bis 50 % Versicherungssumme Blitzeinschlag entstehen Versicherungssumme bis 3000 und Schmelzwasser entstehen

bis 100 % Überspannung nach einem bis 50 % Versicherungssumme Blitzeinschlag entstehen Versicherungssumme bis 3000 und Schmelzwasser entstehen Versicherungen Hausratversicherung Leistungen Hausratversicherung Highlights bis 50 % bis 100 % bis 100 % Überspannung nach einem Blitzeinschlag Einbeziehung künftiger Leistungsverbesserungen im jeweiligen

Mehr

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Kunde/Interessent: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine Gebäudeversicherung? nein ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer:

Mehr

Angebot auf Verbundene Wohngebäudeversicherung für Ein- und Zweifamilienhäuser

Angebot auf Verbundene Wohngebäudeversicherung für Ein- und Zweifamilienhäuser Angebot auf Verbundene Wohngebäudeversicherung für Ein- und Zweifamilienhäuser 26.03.2014 Das Angebot gilt für ein Einfamilienhaus in 49536 Lienen, Buchentorstr. 18 Beitrag Wohngebäude-Komfort Nettobeitrag

Mehr

BOXfl ex Wohngebäude. Wohngebäude. Grundschutz. Bausteine. Leistungen Wohngebäudeversicherung, Ein-/Zweifamilienhäuser (EFH/ZFH) Grundschutz

BOXfl ex Wohngebäude. Wohngebäude. Grundschutz. Bausteine. Leistungen Wohngebäudeversicherung, Ein-/Zweifamilienhäuser (EFH/ZFH) Grundschutz BOXfl ex + Premium Optimum Elementar Notfallservice Erneuerbare Energien Bausteine 6 Die versicherung deckt die Kosten, die durch Brand, Leitungswasser, Blitz inklusive Überspannung, Sturm und Hagel an

Mehr

IHR PLUS AN VERMÖGENSSCHUTZ

IHR PLUS AN VERMÖGENSSCHUTZ IHR PLUS AN VERMÖGENSSCHUTZ Leistungssicht R+V-Police für Wohnungsbaugesellschaften. Police für Wohnungsbaugesellschaften Die Police ist eine auf Vermieter von Wohngebäuden zugeschnittene Sachversicherung,

Mehr

Vertragsinformationen zur Wohngebäudeversicherung nach Wert 1914 (Stand Oktober 2013)

Vertragsinformationen zur Wohngebäudeversicherung nach Wert 1914 (Stand Oktober 2013) Vertragsinformationen zur Wohngebäudeversicherung nach Wert 1914 (Stand Oktober 2013) Inhaltsverzeichnis Produktinformationsblatt für die Wohngebäudeversicherung nach Wert 1914... 2 Vertragsinformationen

Mehr

Hausratversicherung. Der Schutz für Ihr Eigentum.

Hausratversicherung. Der Schutz für Ihr Eigentum. Hausratversicherung Der Schutz für Ihr Eigentum. Wer besitzt, der muss gerüstet sein. Johann Wolfgang von Goethe IMPRESSUM Herausgeber Manufaktur Augsburg GmbH Proviantbachstraße 30 86153 Augsburg Bildnachweise

Mehr

Kauseln zur Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung (VSG 2003) Klauseln zum Allgemeinen Teil [für die Gebäudeversicherung]...2

Kauseln zur Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung (VSG 2003) Klauseln zum Allgemeinen Teil [für die Gebäudeversicherung]...2 Kauseln zur Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung (VSG 2003) Inhaltsverzeichnis Klauseln zum Allgemeinen Teil [für die Gebäudeversicherung]...2 VSG / A 020102 / 03 Erweiterte Anerkennung... 2 VSG / A 040101

Mehr

Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab.

Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab. Persönliche Risikoabsicherung Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab. Perfekter Schutz für Ein- und Zweifamilienhäuser Wohngebäudeversicherung Mehr Sicherheit

Mehr

DOMCURA Hausratversicherung

DOMCURA Hausratversicherung DOMCURA Hausratversicherung Highlights der Hausratversicherung Geniale Einschlüsse, umfassendes Bedingungswerk, vereinfachter Beratungs- und Antragsprozess Bestandteile der Hausratversicherung MAGNUM-Deckung

Mehr

Rundum Schutz für Ihr Zuhause.

Rundum Schutz für Ihr Zuhause. Rundum Schutz für Ihr Zuhause. Wohngebäude-Versicherung Leben mit Sicherheit gestalten. Ihr Partner. Der Rettungsanker für Ihr Zuhause. Ob Rohrbruch oder Wolkenbruch ein Unglück ist schnell passiert. Und

Mehr

Hausratversicherung Sonderbedingungen Stand: Mai 2012

Hausratversicherung Sonderbedingungen Stand: Mai 2012 Hausratversicherung Sonderbedingungen Komfort-Schutz Stand: Mai 2012 Nr. Ausführliche Beschreibung ab Seite 3 Spezialtarif 1 Überspannungsschäden durch Blitz 100 % der VS 2 Entschädigungsgrenze für Wertsachen

Mehr

Deckungspaket gehoben für die Leitungswasserversicherung Eigenheim

Deckungspaket gehoben für die Leitungswasserversicherung Eigenheim Gender Hinweis: Die personenbezogene Schreibweise nur in männlicher Form wurde dem Gesetzestext entsprechend übernommen, bezieht sich jedoch jedenfalls auf Frauen und Männer in gleicher Weise. In Erweiterung

Mehr

Seite 1 von 7. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 7. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail (privat)

Mehr

Bei Wind und Wetter gut geschützt. Umfassende Absicherung für Ihr Heim. Die VPV Wohngebäudeversicherung bietet Ihnen:

Bei Wind und Wetter gut geschützt. Umfassende Absicherung für Ihr Heim. Die VPV Wohngebäudeversicherung bietet Ihnen: Bei Wind und Wetter gut geschützt Die VPV Wohngebäudeversicherung bietet Ihnen: >>> Einen umfassenden Schutz für Eigentümer >>> Eine schnelle Schadenregulierung >>> Eine starke Leitung zu einem fairen

Mehr

Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung

Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung BBW Wohnhausmax. 2.0-01/2015 Inhaltsverzeichnis Erweiterung zu Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion, Luftfahrzeuge Erweiterung zu Leitungswasser

Mehr

Hausratversicherung. Stand 01.10.2001. Stand 01.01.1996. Stand Januar/ Juli 2008. Stand 01.07.1993 VHB VHB (2000) VHB 92 VHB 92 VHB 92 VHB 84 VHB 74

Hausratversicherung. Stand 01.10.2001. Stand 01.01.1996. Stand Januar/ Juli 2008. Stand 01.07.1993 VHB VHB (2000) VHB 92 VHB 92 VHB 92 VHB 84 VHB 74 aktueller Dezember 2013 VHB - : 01.11.2013 VHB (A 31-) VHB (A 31-01/02) (A 3129-) (A 31-01/02) (A 31-) März 2011 VHB - : 01.02.2011 Tarifvariante Top- Basis- Top- Basis- Januar/ 01.01.20 01.01.96 01.07.93

Mehr

EXKLUSIV Wohngebäudeversicherung (Klausel 5010)

EXKLUSIV Wohngebäudeversicherung (Klausel 5010) INTER Allgemeine Versicherung AG Seite 1 EXKLUSIV Wohngebäudeversicherung (Klausel 5010) VGV Kl5010 Form 01/15 Stand: 01.01.2015 Mitversichert sind bei Vereinbarung der Gefahr Feuer: unabhängig von der

Mehr

Wohngebäude-Versicherung Alles bestens.

Wohngebäude-Versicherung Alles bestens. Wohngebäude-Versicherung Alles bestens. Tarif 01/2015 Wohngebäude www.nv-online.de Annahmerichtlinien Versicherbar sind Stand 01/2015 Ein-/Zweifamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser mit bis zu 4 Wohneinheiten

Mehr

Wenn das Regenwasser in Wohnzimmer oder Keller steht:

Wenn das Regenwasser in Wohnzimmer oder Keller steht: Wenn das Regenwasser in Wohnzimmer oder Keller steht: Der Schaden am Hausrat, wenn es eigene Räume im eigenen Haus betrifft: - bei normalem Regenschaden Eine normale Hausratversicherung wird für einen

Mehr

Montag, 24. Juni 2013 Gebäudeversicherung Teil II Peter Ernst / Thorsten Mönnich

Montag, 24. Juni 2013 Gebäudeversicherung Teil II Peter Ernst / Thorsten Mönnich Versicherungen rund um die Immobilie Montag, 24. Juni 2013 Gebäudeversicherung Teil II Peter Ernst / Thorsten Mönnich Schadenarten Seite 2 18.09.2013 versicherte Kosten Aufräum- und Abbruchkosten Kosten

Mehr

Hof & Ernten. Landwirtschaftsbündel

Hof & Ernten. Landwirtschaftsbündel Hof & Ernten Landwirtschaftsbündel Umfassender Versicherungsschutz für Ihre Landwirtschaft Sie führen einen erfolgreichen landwirtschaftlichen Betrieb. Dennoch auf viele Gefahren und Risken hat man als

Mehr

Wohngebäudeversicherung für Schrebergartenhäuser

Wohngebäudeversicherung für Schrebergartenhäuser (Stand 01/2015) Inhaltsverzeichnis 1 Versicherte Gefahren und Schäden; Ausschlüsse... 2 1.1 Versicherte Gefahren und Schäden... 2 1.2 Ausschlüsse... 2 2 Feuer... 2 2.2 Brand... 2 2.3 Blitzschlag... 2 2.4

Mehr

Gebäudeversicherungen

Gebäudeversicherungen Gebäudeversicherungen (Private Wohngebäude und Gewerbliche Gebäude) BCA ONLIVE Oberursel 21.06.2013 Thomas Stauder Accountmanager Sach Vertriebsdirektion Mitte Wohngebäudeversicherung Thomas Stauder BCA

Mehr

All in One 2013 Eigenheim/ Haushalt. Oktober 2013

All in One 2013 Eigenheim/ Haushalt. Oktober 2013 All in One 2013 Eigenheim/ Haushalt Oktober 2013 All in One PLUS Deckungs-Einschlüsse und -Erweiterungen Jetzt Fix: HH - Erweiterte Privat Haftpflicht ohne SB HH & HP - VS HP 1,5 Mio. ohne SB LW - C-Deckung

Mehr

Schäden an Ihrer Photovoltaikanlage können kostspielig werden AXA schützt Ihre Investition in die Umwelt.

Schäden an Ihrer Photovoltaikanlage können kostspielig werden AXA schützt Ihre Investition in die Umwelt. Photovoltaikversicherung AXA Schäden an Ihrer Photovoltaikanlage können kostspielig werden AXA schützt Ihre Investition in die Umwelt. Elektronik-Versicherung für Photovoltaikanlagen Photovoltaik steht

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Wohngebäude-Police OPTIMAL mit Komfort-Schutz (Stand: )

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Wohngebäude-Police OPTIMAL mit Komfort-Schutz (Stand: ) Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Wohngebäude-Police OPTIMAL mit Komfort-Schutz (Stand: 27.03.2015) Leistungserweiterungen Komfort zu den VGB 2014 1.1 Feuer-Rohbauversicherung 4.8 a) Verkehrssicherungsmaßnahmen,

Mehr

Risikoanalyse Gebäudeversicherung www.stefan-plenk.de

Risikoanalyse Gebäudeversicherung www.stefan-plenk.de 1 Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Gebäudeversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen, Besondere Bedingungen und Klauseln für die allgemeine Wohngebäudeversicherung

Mehr

Elektronikversicherung. Teure Elektronik ist das Rückgrat Ihres Betriebes: Versichern Sie es richtig!

Elektronikversicherung. Teure Elektronik ist das Rückgrat Ihres Betriebes: Versichern Sie es richtig! Elektronikversicherung Teure Elektronik ist das Rückgrat Ihres Betriebes: Versichern Sie es richtig! In guten Händen. LVM Wir bieten Schutz für intelligente Systeme Ohne moderne Elektronik läuft in vielen

Mehr

ImmoGrande alles unter einem Dach. Das Großkundenkonzept für Immobilien: Überzeugend gut. www.continentale.de

ImmoGrande alles unter einem Dach. Das Großkundenkonzept für Immobilien: Überzeugend gut. www.continentale.de ImmoGrande alles unter einem Dach Das Großkundenkonzept für Immobilien: Überzeugend gut www.continentale.de ImmoGrande denn Sie haben Verantwortung Als Verwalter von Haus- und Wohnungseigentum tragen Sie

Mehr

Pauschaldeklaration für die Geschäfts- und Betriebsversicherung

Pauschaldeklaration für die Geschäfts- und Betriebsversicherung Pauschaldeklaration für die Geschäfts- und Betriebsversicherung Soweit nichts anderes vereinbart ist, gelten die unter 10 bis 70 genannten Kosten und Sachen für die beantragten Gefahren summarisch, d.

Mehr

Klauseln zu den. Allgemeinen Bedingungen für die Glasversicherung. (PK AGlB 2010) Version GDV 0510

Klauseln zu den. Allgemeinen Bedingungen für die Glasversicherung. (PK AGlB 2010) Version GDV 0510 Klauseln zu den Allgemeinen Bedingungen für die Glasversicherung (PK AGlB 2010) Version 01.01.2013 GDV 0510 Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV)

Mehr

Auf die inneren Werte kommt es an.

Auf die inneren Werte kommt es an. Hausrat- und Haushaltglasversicherung Auf die inneren Werte kommt es an. Sichern Sie Ihren persönlichen Besitz! Schutz nach Wahl: BASIS EXKLUSIV PREMIUM Jetzt neu! www.inter.de VERSICHERUNGEN Hausratversicherung

Mehr

Hausratversicherung. Wichtig für jeden Haushalt! Rev. 101122

Hausratversicherung. Wichtig für jeden Haushalt! Rev. 101122 Hausratversicherung Wichtig für jeden Haushalt! Seite 02/05 Hausratversicherung Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder auch Einbruchdiebstahl nicht vollkommen

Mehr

Hausratversicherung ab 300 qm Wohnfläche über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Hausratversicherung ab 300 qm Wohnfläche über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Hausratversicherung ab 300 qm Wohnfläche über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für jede

Mehr

Photovoltaikversicherung24.de

Photovoltaikversicherung24.de Damit die Sonne immer für Sie scheint! Goslarsche Landstr. 10a 31135 Hildesheim Telefon: 05121-999 00 33 Telefax: 05121-999 00 30 info@photovoltaikversicherung24.de www.photovoltaikversicherung24.de Photovoltaikversicherung

Mehr

Nach den "Allgemeinen Wohngebäude-Versicherungsbedingungen" sind in der ->Wohngebäudeversicherung Schäden versichert, die durch

Nach den Allgemeinen Wohngebäude-Versicherungsbedingungen sind in der ->Wohngebäudeversicherung Schäden versichert, die durch Nach den "Allgemeinen Wohngebäude-Versicherungsbedingungen" sind in der ->Wohngebäudeversicherung Schäden versichert, die durch - Brand, Blitzschlag, Explosion, Anprall oder Absturz eines bemannten Flugkörpers,

Mehr

Barmenia. Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung "Top-Schutz" Versicherungen. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Barmenia. Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung Top-Schutz Versicherungen. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung "Top-Schutz" Barmenia Versicherungen Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Hauptverwaltung Barmenia-Allee 1 42119 Wuppertal Stand 01.01.2015 Inhaltsübersicht

Mehr

Immobilie & Verwalten

Immobilie & Verwalten Immobilie & Verwalten Die innovative Gebäudebündelversicherung Umfangreicher Versicherungsschutz mit einzigartigem Zusatzbaustein für Gasleitungen, Graffitientfernung etc. Schützen Sie Ihre Immobilie umfassend.

Mehr

Individuell. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00

Individuell. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00 Haushalt-Tarif 9/2012 Auszug aus dem Deckungsumfang Versicherungsschutz Genereller Neuwertersatz Genereller Unterversicherungsverzicht bei Anwendung der Bewertungskriterien Feuer Brand, Brandherd, direkter

Mehr