Leistungsvergleich Wohngebäude

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leistungsvergleich Wohngebäude"

Transkript

1 Versicherungsbeginn: INNORATA: Versicherte Sachen Frostschäden an Armaturen Bruchschäden an Armaturen (summarisch) Bruchschäden an Waschund Spülmaschinenschläuchen Frost- und sonstige Bruchschäden an Klima-, Wärmepumpen- und Solarheizungsanlagen Frost- und Bruchschäden an Gasrohren innerhalb des Gebäudes Frost- und Bruchschäden an Gasrohren außerhalb des Gebäudes (summarisch) (summarisch) Frost- und Bruchschäden an Gasrohren außerhalb des Grundstücks Rohre: Ableitungsrohre auf dem Versicherungsgrundstück , unter Ausschluss von Schäden durch undichte Dichtungen, Muffenversatz und Wurzeln versichert bei Gebäuden, die bei Vertragsbeginn nicht älter als 30 Jahre sind. Bei älteren Gebäuden ist ein max. 5 Jahre vor Vertragsbeginn liegender Dichtheitsnachweis vorzulegen. Seite 1

2 Versicherte Sachen Forts. Rohre: Ableitungsrohre außerhalb des Versicherungsgrundstücks , unter Ausschluss von Schäden durch undichte Dichtungen, Muffenversatz und Wurzeln versichert bei Gebäuden, die bei Vertragsbeginn nicht älter als 30 Jahre sind. Bei älteren Gebäuden ist ein max. 5 Jahre vor Vertragsbeginn liegender Dichtheitsnachweis vorzulegen. Rohre: Wasserzuleitungs- und Heizungsrohre auf dem Versicherungsgrundstück, die nicht der Versorgung versicherter Gebäude dienen (summarisch) Rohre: Wasserzuleitungs- und Heizungsrohre außerhalb des Versicherungsgrundstücks, für die der VN die Gefahr trägt (summarisch) Nebengebäude Grundstücksbestandteile: Sonstige versichert sind massive Gebäude bis 10 qm Grundfläche sowie Gartenschuppen/ Gewächshäuser, (summarisch) (summarisch) versichert sind kleinere Nebengebäude wie Garten-, Gewächs- und Gerätehäuser, sofern deren Gesamtneuwert nicht übersteigt Grundstücksbestandteile: Gartenbepflanzung siehe Wiederaufforstung von Gartenanlagen versichert infolge eines ersatzpflichtigen Feuerschadens, als sonstige Grundstücksbestandteile gelten auch Hecken Seite 2

3 Versicherte Sachen Forts. Zubehör außerhalb des versicherten Gebäudes/ innerhalb des Versicherungsgrundstücks nach besonderer Vereinbarung (Wertermittlung/Deklaration im Antrag) versicherbar versichert ist vom Mieter entferntes Gebäudezubehör, das auf dem Versicherungsgrundstück gelagert wird Photovoltaik-Anlagen (Aufdachmontage). Die PV-Anlage ist als Merkmal der Gehobenen Bauausstattung zu berücksichtigen.. Die Anlage ist mit 1300 Mark in den Wert 1914 einzubeziehen. Soll die PV-Anlage ausgeschlossen werden, ist zur Vermeidung einer Unterversicherung eine separate Vereinbarung mit dem Versicherer zu treffen. Gegen Zuschlag erweiterbar auf All- Risk-Deckung inkl. Ertragsausfall (SB: 25). Versicherte Kosten Aufräumungs- und Abbruchkosten (summarisch) (summarisch) Bewegungs- und Schutzkosten (summarisch) (summarisch) Schadenabwendungsund Minderungskosten Hotelkosten 200 /Tag, max. 200 Tage 100 /Tag, max. 200 Tage (summarisch), max. 200 Tage Seite 3

4 Versicherte Kosten Forts. Rückreisekosten 5.000, Mindestschadenhöhe: über , Mindestschadenhöhe: über 5.00 Mindestschadenhöhe: Dekontaminationskosten (summarisch) Mehrkosten infolge Preissteigerung (summarisch) Mehrkosten infolge behördlicher Auflagen (summarisch) (summarisch) Mehrkosten durch behördliche Auflagen für Restwerte (summarisch) Rohrverstopfung Medienverluste infolge eines versicherten Rohrbruchs (summarisch) (summarisch) Wiederherstellung und Wiederaufforstung von Gartenanlagen versichert ist die 10.00, unter Ausschluss Wiederaufforstung von durch von Schäden durch Hagel Blitzschlag oder Sturm umgestürzter Bäume mit Jungpflanzen, versichert ist die Wiederaufforstung mit neuen Trieben nach Beschädigung von Bäumen oder Sträuchern durch eine versicherte Gefahr, Seite 4

5 Versicherte Kosten Forts. Aufräumkosten für Bäume (summarisch), inkl. Kosten der Wiederaufforstung (summarisch) Sachverständigenkosten Mindestschadenhöhe: über Mindestschadenhöhe: über (summarisch), Mindestschadenhöhe: über Versicherte Gefahren Aufprall eines Luftfahrzeugs Anprall/Absturz unbemannter Flugkörper Fahrzeuganprall (summarisch), von Schäden durch eigene unter Ausschluss von Fahrzeuge Schäden durch eigene Fahrzeuge von Schäden durch vom Versicherungsnehmer oder Gebäudenutzer betriebene Fahrzeuge Überschallknall Implosionsschäden Seite 5

6 Versicherte Gefahren Forts. Sengschäden (summarisch) Überspannungsschäden durch Blitz Verpuffung Rauch versichert sind Schäden durch Rauch oder Ruß, der plötzlich bestimmungswidrig aus Feuerungs-, Heizungs-, Kochoder Trocknungsanlagen auf dem Versicherungsgrundstück ausgetreten ist allmählicher Einwirkung Ruß versichert sind Schäden durch Rauch oder Ruß, der plötzlich bestimmungswidrig aus Feuerungs-, Heizungs-, Kochoder Trocknungsanlagen auf dem Versicherungsgrundstück ausgetreten ist allmählicher Einwirkung Feuer- Nutzwärmeschäden Mietverlust für gewerblich genutzte Räume versichert bis 36 Monate versichert bis 12 Monate, versichert bis 36 Monate, (summarisch) Seite 6

7 Versicherte Gefahren Forts. Mietverlust für private Wohnräume versichert bis 36 Monate versichert bis 36 Monate versichert bis 36 Monate, (summarisch) Elementarschäden SB: 10%, mind. 50, max Sofern der EL-Einschluss beantragt ist, gilt der ausgewiesene Beitrag bzw. Selbstbehalt für nicht hochwassergefährdete Gebiete - vorbehaltlich der Risikoprüfung durch den Versicherer. Beitragsfrei und ohne SB eingeschlossen sind Schäden durch Lawinen, Schneedruck, Erdfall, Erdrutsch. SB: 10%, mind. 25, max. SB: Sofern der EL Sofern der EL- Einschluss beantragt ist, gilt der Einschluss beantragt ist, gilt der ausgewiesene Beitrag bzw. ausgewiesene Beitrag bzw. Selbstbehalt für nicht Selbstbehalt für nicht hochwassergefährdete Gebiete hochwassergefährdete Gebiete - vorbehaltlich der - vorbehaltlich der Risikoprüfung durch den Risikoprüfung durch den Versicherer. Versicherer. EL: Mitversicherung Rückstau SB: 10%, mind. 50, max Sofern der EL-Einschluss beantragt ist, gilt der ausgewiesene Beitrag bzw. Selbstbehalt für nicht hochwassergefährdete Gebiete - vorbehaltlich der Risikoprüfung durch den Versicherer. SB: 10%, mind. 25, max. SB: Sofern der EL Sofern der EL- Einschluss beantragt ist, gilt der Einschluss beantragt ist, gilt der ausgewiesene Beitrag bzw. ausgewiesene Beitrag bzw. Selbstbehalt für nicht Selbstbehalt für nicht hochwassergefährdete Gebiete hochwassergefährdete Gebiete - vorbehaltlich der - vorbehaltlich der Risikoprüfung durch den Risikoprüfung durch den Versicherer. Versicherer. Rückstauschäden im Rahmen der Leitungswassergefahr Gebäudebeschädigungen durch Einbruch versichert bei Zweifamilienhäusern, (summarisch) Seite 7

8 Versicherte Gefahren Forts. Gebäudebeschädigung durch Vandalismus Verschmutzungen durch Graffiti versichert bei Einfamilienhäusern, , SB: , SB: 50 von Schäden an Glasscheiben von Schäden an Glasscheiben Frost- und Bruchschäden an Zisternenanlagen (summarisch) versichert sind Frost- und Bruchschäden Rohren von Regenwassernutzungsanlagen Regenwasser aus Zisternen im Rahmen des Allgefahrenbausteins Optimum, SB: 50 - Ausschlusskatalog (z.b. Verschleiß, Allmählichkeit, Bearbeitung) beachten Schäden an und durch Fussbodenheizungen (summarisch) Schäden durch wärmetragende Flüssigkeiten Wasser aus Regenabflussrohren innerhalb des Gebäudes (summarisch) Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten Seite 8

9 Versicherte Gefahren Forts. Regen-/Schmelzwasser im Rahmen des Allgefahrenbausteins Optimum, SB: 50 - Ausschlusskatalog (z.b. Verschleiß, Allmählichkeit, Bearbeitung) beachten Innere Unruhen Schäden durch versicherte Gefahren infolge innerer Unruhen sind versichert von Schäden an Glasscheiben Glasbruch gegen Zuschlag versicherbar gegen Zuschlag versicherbar versichert sind Schäden durch Bruch von Gebäude- Außenverglasungen, pro Scheibe, max je Schadenfall Marderbiss an elektrischen Leitungen/ Anlagen 500 Marderbiss an Dämmungen/ Unterspannbahnen 500 Sonstiges Beitragsfreiheit bei Arbeitslosigkeit Beitragsfreiheit bei Arbeitsunfähigkeit bei Anbündelung an eine -Unfallversicherung versichert bis 24 Monate Seite 9

10 Sonstiges Forts. Grobe Fahrlässigkeit (Herbeiführung des Versicherungsfalles) (summarisch) (Einredeverzicht gilt nicht für Elementardeckung) Grobe Fahrlässigkeit (Verletzung von Obliegenheiten/ Sicherheitsvorschriften) Innovationsklausel Feuerrohbauversicherung Vorsorgebetrag für werterhöhende Baumaßnahmen vereinbart vereinbart vereinbart bis 24 Monate bis 24 Monate bis 24 Monate versichert ohne Begrenzung versichert ohne Begrenzung bis bis zum Schluss der laufenden zum Schluss der laufenden Versicherungsperiode Versicherungsperiode Leistungsgarantie gegenüber GDV- Musterbedingungen nein ja ja Legende Leistungswunsch erfüllt Leistung besser als ausgewählt Tarif beinhaltet eine Maximierung Leistungswunsch wurde nicht erfüllt Leistungmerkmal nicht ausgewählt Tarif beinhaltet SB Haftungsausschluss Aufgrund der großen Zahl der verarbeiteten Daten und der Häufigkeit von Veränderungen kann für deren Richtigkeit, Allgemeingültigkeit, jederzeitige Aktualität und/oder Vollständigkeit keine Gewähr oder Haftung übernommen werden. Maßgeblich für den Versicherungsschutz bzw. -Umfang sind ausschließlich die zum Zeitpunkt der Beantragung von der ausgewählten Gesellschaft zugrunde gelegte Prämienkalkulation und die zugehörigen Bedingungen server Berechnung vom :54:32 Seite 10

Leistungsvergleich Wohngebäude

Leistungsvergleich Wohngebäude 334.98 534.64 572.2 Versicherungsbeginn: 31.05.2016 INNORATA: Versicherte Sachen Frostschäden an Armaturen von 1.000.00 Bruchschäden an Armaturen 2.500.00 (summarisch) 500 250, unter Ausschluss von Schäden

Mehr

Wohngebäude-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Wohngebäude-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Wohngebäude-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart Komfort Prestige Assistance-Baustein Wählbarer Handwerker-Service Wählbarer Handwerker-Service Wählbarer

Mehr

Wohngebäude Ein-/Zweifamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Wohngebäude Ein-/Zweifamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Wohngebäude Ein-/Zweifamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für jede individuelle

Mehr

Leistungsvergleich Pferdehaftpflicht

Leistungsvergleich Pferdehaftpflicht 2000000 500000 1000000 Versicherungsbeginn: 01.08.2016 INNORATA: Versicherte Personen Tierhüter Reitbeteiligte versichert bei Benennung in Antrag/Police Reiter Ehepartner/eingetragener Lebenspartner Lebensgefährte

Mehr

Tarifvergleich vom 02.12.2015 für. Wohngebäude-Versicherung

Tarifvergleich vom 02.12.2015 für. Wohngebäude-Versicherung Tarifvergleich vom 02.12.2015 für Vor- und Nachname Versicherungsmakler Straße und Hausnr. PLZ und Ort E-Mail Wohngebäude-Versicherung Pakete Basis, Grundstück Garten, RisikoPlus Tel: 0461 9403111 makler@andreas-b.eu

Mehr

Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe. Versicherungsumfang. Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe

Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe. Versicherungsumfang. Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe Mit Ihrem Haus haben Sie sich eine solide Sicherheit für die Zukunft geschaffen. Damit Sie sich lange daran erfreuen, ist es wichtig, Ihre vier Wände vor möglichen finanziellen Risiken abzusichern. Ob

Mehr

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Kunde/Interessent: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine Gebäudeversicherung? nein ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer:

Mehr

VGB 2000 Klauseln (Wohnfläche)

VGB 2000 Klauseln (Wohnfläche) VGB 2000 Klauseln (Wohnfläche) Inhaltsübersicht 1. 7100 (VGB 2000 - Wohnfläche) Versicherte Gefahren und Schäden 1.1 7160 (VGB 2000 - Wohnfläche) Überspannungsschäden durch Blitz 1.2 7161 (VGB 2000 - Wohnfläche)

Mehr

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände.

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Wichtiger Hinweis: Wiedereinwahl Falls Ihre Telefonverbindung unterbrochen wird, können Sie sich unter der Telefonnummer

Mehr

7OHNGEBËUDEVERSICHERUNG 3O WENIG 6ERSICHERUNG WIE NÚTIG SO VIEL 3CHUTZ WIE MÚGLICH

7OHNGEBËUDEVERSICHERUNG 3O WENIG 6ERSICHERUNG WIE NÚTIG SO VIEL 3CHUTZ WIE MÚGLICH 7OHNGEBËUDEVERSICHERUNG 3O WENIG 6ERSICHERUNG WIE NÚTIG SO VIEL 3CHUTZ WIE MÚGLICH 7ARUM 3IE FàR )HR (AUS EINE 7OHNGEBËUDE 6ERSICHERUNG BRAUCHEN 7EIL FàR VIELE -ENSCHEN DAS EIGENE (AUS DER WERTVOLLSTE

Mehr

Einfach, leistungsstark, flexibel Die Wohngebäudeversicherung BOXflex von AXA

Einfach, leistungsstark, flexibel Die Wohngebäudeversicherung BOXflex von AXA Info für Vertriebspartner Einfach, leistungsstark, flexibel Die Wohngebäudeversicherung BOXflex von AXA Die neue Produktwelt: Leistungen und Bausteine BOXflex Wohngebäude im Überblick. + Wohngebäude Premium

Mehr

Informationsveranstaltung Deckungsinhalt Wohnen Plus 2013 - Kurzüberblick Gartenstadt Hüttenau eg, Verwaltung der Siedler. Hattingen, 18.07.

Informationsveranstaltung Deckungsinhalt Wohnen Plus 2013 - Kurzüberblick Gartenstadt Hüttenau eg, Verwaltung der Siedler. Hattingen, 18.07. Informationsveranstaltung Deckungsinhalt - Kurzüberblick Gartenstadt Hüttenau eg, Verwaltung der Siedler Hattingen, 18.07.2015 - versicherte Sachen Deckungsinhalt Gebäude einschl. Zubehör (Treppenhauslampen,

Mehr

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Versicherungsnehmer: Herrn Max Mustermann Moislinger Allee 218 23558 Lübeck Beratung durch: Timm GmbH Versicherungsmakler-Kontor Moislinger Allee

Mehr

Wohngebäude-Versicherung Mehrfamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Wohngebäude-Versicherung Mehrfamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Wohngebäude-Versicherung Mehrfamilienhäuser über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für

Mehr

IHR PLUS AN VERMÖGENSSCHUTZ

IHR PLUS AN VERMÖGENSSCHUTZ IHR PLUS AN VERMÖGENSSCHUTZ Leistungssicht R+V-Police für Wohnungsbaugesellschaften. Police für Wohnungsbaugesellschaften Die Police ist eine auf Vermieter von Wohngebäuden zugeschnittene Sachversicherung,

Mehr

Wohngebäude-Versicherung Alles bestens.

Wohngebäude-Versicherung Alles bestens. Wohngebäude-Versicherung Alles bestens. Tarif 01/2015 Wohngebäude www.nv-online.de Annahmerichtlinien Versicherbar sind Stand 01/2015 Ein-/Zweifamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser mit bis zu 4 Wohneinheiten

Mehr

Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell)

Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell) Produktbeschreibung zur Wohngebäudeversicherung für ständig bewohnte Ein- und Zweifamilienhäuser (Wohnflächenmodell) Vertragsgrundlagen sowie Haftungserweiterungen Bitte entnehmen Sie der folgenden Tabelle,

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Rund um die Wohngebäudeversicherung Als Makler sorgen Sie dafür, dass ihre Kunden zu jeder Zeit optimal versichert sind. Nicht nur die Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen am versicherten

Mehr

BOXfl ex Wohngebäude. Wohngebäude. Grundschutz. Bausteine. Leistungen Wohngebäudeversicherung, Ein-/Zweifamilienhäuser (EFH/ZFH) Grundschutz

BOXfl ex Wohngebäude. Wohngebäude. Grundschutz. Bausteine. Leistungen Wohngebäudeversicherung, Ein-/Zweifamilienhäuser (EFH/ZFH) Grundschutz BOXfl ex + Premium Optimum Elementar Notfallservice Erneuerbare Energien Bausteine 6 Die versicherung deckt die Kosten, die durch Brand, Leitungswasser, Blitz inklusive Überspannung, Sturm und Hagel an

Mehr

Gebäudeversicherungen

Gebäudeversicherungen Gebäudeversicherungen (Private Wohngebäude und Gewerbliche Gebäude) BCA ONLIVE Oberursel 21.06.2013 Thomas Stauder Accountmanager Sach Vertriebsdirektion Mitte Wohngebäudeversicherung Thomas Stauder BCA

Mehr

VDIV-INCON GMBH VERSICHERUNGSMAKLER

VDIV-INCON GMBH VERSICHERUNGSMAKLER VDIV-INCON GMBH VERSICHERUNGSMAKLER Versicherungsspezialisten für Immobilienverwalter Referentin Sabine Grieger-Leipziger 1. Folgeschäden bei Wasser und deren Regulierung 2. Folgeschäden bei Brand und

Mehr

Seite 1 von 7. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 7. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail (privat)

Mehr

Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Telefon: 0351-832880 kontakt@mathiasjensch.de www.mathiasjensch.de

Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Telefon: 0351-832880 kontakt@mathiasjensch.de www.mathiasjensch.de Deckungsübersicht Geschäftsinhalt-Versicherung (inkl. KBU) für Ambulante Pflegedienste Die Leistungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend ist der Wortlaut der Versicherungsbedingungen Es gelten grundsätzlich

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Schützen Sie Ihr Traumhaus! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681

Mehr

Tarifvergleich vom 23.12.2015 für. Hausratversicherung

Tarifvergleich vom 23.12.2015 für. Hausratversicherung Tarifvergleich vom 23.12.2015 für Vor- und Nachname Versicherungsmakler Straße und Hausnr. PLZ und Ort E-Mail Hausratversicherung Optimal Komfort (inkl. SFR für 3 Jahre Schadenfreiheit) (DEMV Rabatt) Tel:

Mehr

Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Hausrat-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart* Komfort** Prestige*** Die Top-Vorteile: Innovationsgarantie Ja 7 Ja 9 Ja 9 Hausschutzbrief (Assistance-Leistungen)

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Gebäude-Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

bis 100 % Überspannung nach einem bis 50 % Versicherungssumme Blitzeinschlag entstehen Versicherungssumme bis 3000 und Schmelzwasser entstehen

bis 100 % Überspannung nach einem bis 50 % Versicherungssumme Blitzeinschlag entstehen Versicherungssumme bis 3000 und Schmelzwasser entstehen Versicherungen Hausratversicherung Leistungen Hausratversicherung Highlights bis 50 % bis 100 % bis 100 % Überspannung nach einem Blitzeinschlag Einbeziehung künftiger Leistungsverbesserungen im jeweiligen

Mehr

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Kunde/Interessent: Mindeststandards für die Gebäudeversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen,

Mehr

Sicherheit für Ihre Gewerbe-Immobilie. Die gewerbliche Gebäude-Versicherung - darauf können Sie bauen. www.continentale.de

Sicherheit für Ihre Gewerbe-Immobilie. Die gewerbliche Gebäude-Versicherung - darauf können Sie bauen. www.continentale.de Sicherheit für Ihre Gewerbe-Immobilie Die gewerbliche Gebäude-Versicherung - darauf können Sie bauen www.continentale.de Stein für Stein zum idealen Gebäudeschutz Vom ersten Spatenstich an legen wir als

Mehr

INTER PrivatSchutz Wohngebäudeversicherung Tarifl inie Basis, Exklusiv und Premium

INTER PrivatSchutz Wohngebäudeversicherung Tarifl inie Basis, Exklusiv und Premium Versicherungsfall insgesamt auf 100 % der begrenzt. bei Vereinbarung der Gefahr Feuer: Feuernutzwärmeschäden Implosionsschäden versichert versichert versichert Anprall oder Absturz eines unbemannten Flugkörpers

Mehr

WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG. Der Schutz des eigenen Zuhause.

WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG. Der Schutz des eigenen Zuhause. WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG Der Schutz des eigenen Zuhause. Die Vernunft baut ein Haus und die Liebe hält es warm. Franz Hannemann IMPRESSUM Herausgeber Manufaktur Augsburg GmbH Proviantbachstraße 30 86153

Mehr

(PK VGB 2010 Wert 1914)

(PK VGB 2010 Wert 1914) Klauseln zu den Allgemeinen Wohngebäude Versicherungsbedingungen (PK VGB 2010 Wert 1914) Version 01.01.2013 GDV 0721 Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft

Mehr

Hausratversicherung. Stand 01.10.2001. Stand 01.01.1996. Stand Januar/ Juli 2008. Stand 01.07.1993 VHB VHB (2000) VHB 92 VHB 92 VHB 92 VHB 84 VHB 74

Hausratversicherung. Stand 01.10.2001. Stand 01.01.1996. Stand Januar/ Juli 2008. Stand 01.07.1993 VHB VHB (2000) VHB 92 VHB 92 VHB 92 VHB 84 VHB 74 aktueller Dezember 2013 VHB - : 01.11.2013 VHB (A 31-) VHB (A 31-01/02) (A 3129-) (A 31-01/02) (A 31-) März 2011 VHB - : 01.02.2011 Tarifvariante Top- Basis- Top- Basis- Januar/ 01.01.20 01.01.96 01.07.93

Mehr

Kauseln zur Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung (VSG 2003) Klauseln zum Allgemeinen Teil [für die Gebäudeversicherung]...2

Kauseln zur Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung (VSG 2003) Klauseln zum Allgemeinen Teil [für die Gebäudeversicherung]...2 Kauseln zur Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung (VSG 2003) Inhaltsverzeichnis Klauseln zum Allgemeinen Teil [für die Gebäudeversicherung]...2 VSG / A 020102 / 03 Erweiterte Anerkennung... 2 VSG / A 040101

Mehr

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände.

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Wohngebäudeversicherung. 2 Wohngebäudeversicherung. Zahlen & Fakten. Schadenaufwände und Sanierungsbemühungen. Der versicherungstechnische

Mehr

Unsere Leistungen in der Sachversicherung.

Unsere Leistungen in der Sachversicherung. Flexible Auswahl aus 17 verschiedenen versicherbaren Gefahrengruppen möglich; nur eine der Grundgefahrengruppen Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser oder Sturm ist mindestens zu vereinbaren. Raub ist

Mehr

Meine Objekte Beratung mit Service und Qualität. Haus- und Immobilienverwaltungen Rundum-Schutz für Ihre Immobilien

Meine Objekte Beratung mit Service und Qualität. Haus- und Immobilienverwaltungen Rundum-Schutz für Ihre Immobilien Meine Objekte Beratung mit Service und Qualität Haus- und Immobilienverwaltungen Rundum-Schutz für Ihre Immobilien Damit Ihr guter Name keinen Schaden nimmt Sie tragen eine große Verantwortung. Unser

Mehr

Großer Preis-Leistungstest

Großer Preis-Leistungstest Großer Preis-Leistungstest Wohngebäudeversicherungen mit Stand: 12. Oktober 2011 CHECK24 2011 Agenda Seite 3: Seite 4: Seite 5: Methodik schlüssel Leistung schlüssel Preis Seite 6+7: Leistungsauswertung

Mehr

Tarifvergleich vom 23.12.2015 für. Hausratversicherung

Tarifvergleich vom 23.12.2015 für. Hausratversicherung Tarifvergleich vom 23.12.2015 für Vor- und Nachname Versicherungsmakler Straße und Hausnr. PLZ und Ort E-Mail Hausratversicherung Optimal Komfort (inkl. SFR für 3 Jahre Schadenfreiheit) (DEMV Rabatt) Tel:

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Gebäude-Risikoanalyse (Gebäude- und Bauleistungsversicherung) Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die

Mehr

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Kunde/Interessent: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine Gebäudeversicherung? nein ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer:

Mehr

Wohnungs-Versicherung (VHB 2010)

Wohnungs-Versicherung (VHB 2010) Soweit die Versicherung gegen eine oder mehrere Gefahren gemäß Abschnitt A 1 VHB 2010, 2 BB Glas 2010, 2 BB EG 2010, 2 BB UG 2010 nicht beantragt und im Versicherungsschein nicht genannt ist, entfallen

Mehr

Ihr Haus ist bei uns in guten Händen! Unsere Versicherungsempfehlung für Ein- und Zweifamilienhäuser. Wohngebäudeversicherung

Ihr Haus ist bei uns in guten Händen! Unsere Versicherungsempfehlung für Ein- und Zweifamilienhäuser. Wohngebäudeversicherung Rundum Sorglos unsere Allgefahrendeckung Exklusiv für BBBank-Mitglieder Wohngebäudeversicherung Stand: 01.07.2015 Ihr Haus ist bei uns in guten Händen! Unsere Versicherungsempfehlung für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Mehr

Hausratversicherung. Wichtig für jeden Haushalt! Rev. 101122

Hausratversicherung. Wichtig für jeden Haushalt! Rev. 101122 Hausratversicherung Wichtig für jeden Haushalt! Seite 02/05 Hausratversicherung Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder auch Einbruchdiebstahl nicht vollkommen

Mehr

ImmoGrande alles unter einem Dach. Das Großkundenkonzept für Immobilien: Überzeugend gut. www.continentale.de

ImmoGrande alles unter einem Dach. Das Großkundenkonzept für Immobilien: Überzeugend gut. www.continentale.de ImmoGrande alles unter einem Dach Das Großkundenkonzept für Immobilien: Überzeugend gut www.continentale.de ImmoGrande denn Sie haben Verantwortung Als Verwalter von Haus- und Wohnungseigentum tragen Sie

Mehr

Unsere Leistungen in der Sachversicherung mit einfacher Ertragsausfallversicherung.

Unsere Leistungen in der Sachversicherung mit einfacher Ertragsausfallversicherung. Gefahrengruppen Feuer, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm, Hagel und böswillige Beschädigung einschließlich Ertragsausfall versichert. Flexible Auswahl aus 4 weiteren Gefahrengruppen

Mehr

LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN.

LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN. LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN. Wohngebäudeversicherung Classic und Glasversicherung Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Die Bausteine unserer Wohngebäudeversicherung: Wohngebäudeversicherung

Mehr

o inkl. Fahrradanhänger

o inkl. Fahrradanhänger Gthaer Hausratversicherungen Unternehmen Gthaer Gthaer Gthaer Gthaer Gthaer Gthaer Prduktname HausratTp inkl. HausratTp inkl. HausratTp Hausrat Hausrat HausratTp Versicherte Gefahren und Schäden sfern

Mehr

Deckungspaket gehoben für die Leitungswasserversicherung Eigenheim

Deckungspaket gehoben für die Leitungswasserversicherung Eigenheim Gender Hinweis: Die personenbezogene Schreibweise nur in männlicher Form wurde dem Gesetzestext entsprechend übernommen, bezieht sich jedoch jedenfalls auf Frauen und Männer in gleicher Weise. In Erweiterung

Mehr

Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung für das. Belegschaftsgeschäft. einschließlich des separaten Leistungspakets (Pallas TOP-Schutz)

Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung für das. Belegschaftsgeschäft. einschließlich des separaten Leistungspakets (Pallas TOP-Schutz) Zusatzbedingungen zur Wohngebäudeversicherung für das Belegschaftsgeschäft einschließlich des separaten Leistungspakets (Pallas TOP-Schutz) Risikoträger: ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf

Mehr

Besondere Bedingungen für die Verbundene Wohngebäudeversicherung nach den VGB 2008. Medien-Komfort Stand 05/2013

Besondere Bedingungen für die Verbundene Wohngebäudeversicherung nach den VGB 2008. Medien-Komfort Stand 05/2013 Vorstand: Klaus Haßler (Vors.), Jürgen Schellmann, Aufsichtsratsvorsitzender: Peter Husemann, Eisenach Sitz: Karlsruhe; Steuernummer: 35004/02100 Registergericht Mannheim: HRB 100003 Besondere Bedingungen

Mehr

Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab.

Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab. Persönliche Risikoabsicherung Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab. Perfekter Schutz für Ein- und Zweifamilienhäuser Wohngebäudeversicherung Mehr Sicherheit

Mehr

Risikoanalyse Gebäudeversicherung www.stefan-plenk.de

Risikoanalyse Gebäudeversicherung www.stefan-plenk.de 1 Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Gebäudeversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen, Besondere Bedingungen und Klauseln für die allgemeine Wohngebäudeversicherung

Mehr

Unsere Produkte im Vergleich

Unsere Produkte im Vergleich HAUSRAT-VERSICHERUNG DER AMMERLÄNDER VERSICHERUNG Unsere Produkte im Vergleich Leistungseinschlüsse im Basic-, Economic-, Classic-, Comfort-, Für den Versicherungsschutz gelten die allgemeinen Bedingungen

Mehr

Hausratversicherung. Informationsmaterial. Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden nicht vollkommen vermeidbar

Hausratversicherung. Informationsmaterial. Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden nicht vollkommen vermeidbar Hausratversicherung Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden nicht vollkommen vermeidbar Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Versicherungen rund um die Immobilie

Versicherungen rund um die Immobilie Versicherungen rund um die Immobilie Referent Peter Höfner VDIV-INCON GmbH Versicherungsmakler Verwaltungsbeiratsseminar des VDIV Berlin Brandenburg e.v. 07.09.2013 Welche Versicherungen benötigt eine

Mehr

Wohngebäudeversicherung. Unser Paket 5000: optimaler Zusatzschutz für Ihr Haus

Wohngebäudeversicherung. Unser Paket 5000: optimaler Zusatzschutz für Ihr Haus Wohngebäudeversicherung Unser Paket 5000: optimaler Zusatzschutz für Ihr Haus Zusätzlicher Schutz mit dem Paket 5000 Unsere LVM-Wohngebäudeversicherung bietet Ihnen schon im Basisschutz hervorragende Leistungen.

Mehr

Fragebogen für Museen

Fragebogen für Museen Kochstr. 6-7, 10969 Berlin Tel. +49 30 22311 122, Fax +49 30 22311 199 info@artekuranz.de Fragebogen für Museen Risikoanalyse Gebäude Versicherungsnehmer : Ansprechpartner : Tel. bei Rückfragen : Straße/

Mehr

Selbstbeteiligung Wohnfläche in m² Elementarschäden (ohne Berechnung / siehe auch Hilfetext) Eingabe Überspannungsschäden in EUR

Selbstbeteiligung Wohnfläche in m² Elementarschäden (ohne Berechnung / siehe auch Hilfetext) Eingabe Überspannungsschäden in EUR Selbstbeteiligung Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren. Der Versicherungsnehmer trägt dann von jedem Schaden diese vereinbarte Selbstbeteiligung

Mehr

HDI Privatversicherung AG Tarif für die Wohngebäudeversicherung Ein- und Zweifamilienhäuser

HDI Privatversicherung AG Tarif für die Wohngebäudeversicherung Ein- und Zweifamilienhäuser www.hdi.de HDI Privatversicherung AG Tarif für die Wohngebäudeversicherung Ein- und Zweifamilienhäuser Stand 01.10.2012 2 Tarif für die Wohngebäudeversicherung von Ein- und Zweifamilienhäusern 01.10.2012

Mehr

Von Haus aus bestens geschützt. Schützen Sie Ihr Zuhause mit unserer WohngebäudeVersicherung

Von Haus aus bestens geschützt. Schützen Sie Ihr Zuhause mit unserer WohngebäudeVersicherung Von Haus aus bestens geschützt Schützen Sie Ihr Zuhause mit unserer WohngebäudeVersicherung Schützen Sie Ihr Zuhause Mit Ihrem eigenen Haus haben Sie sich einen lang ersehnten Wunsch erfüllt. Ein Eigenheim

Mehr

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail (privat)

Mehr

Betriebsunterbrechungsversicherung

Betriebsunterbrechungsversicherung Betriebsunterbrechungsversicherung Produktinformation seite 02/05 Betriebsunterbrechungsversicherung Schadenbeispiele Der Betrieb kann aufgrund eines Sachschadens (Feuer, Sturm etc.) ganz oder teilweise

Mehr

Hausratversicherung. Der Schutz für Ihr Eigentum.

Hausratversicherung. Der Schutz für Ihr Eigentum. Hausratversicherung Der Schutz für Ihr Eigentum. Wer besitzt, der muss gerüstet sein. Johann Wolfgang von Goethe IMPRESSUM Herausgeber Manufaktur Augsburg GmbH Proviantbachstraße 30 86153 Augsburg Bildnachweise

Mehr

ImmoGuard - vorzüglich überdacht

ImmoGuard - vorzüglich überdacht ImmoGuard - vorzüglich überdacht Ihre Wohngebäude-Versicherung: Sicherheit zu jeder Zeit www.continentale.de ImmoGuard - vom Keller bis zum Giebel Mit dem eigenen Haus haben Sie sich einen großen Wunsch

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Schützen Sie Ihr Traumhaus! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681

Mehr

SicherDaheim Eigenheim Superschutz

SicherDaheim Eigenheim Superschutz SicherDaheim Eigenheim Superschutz Versicherungsnehmer Geburtsdatum: SV-Nr.: Versicherte Gebäude Bezeichnung: Ein-/Zweifamilienhaus Verbaute Flächen: Keller: 120 m², EG: 120 m², Mansarde: 100 m² Gebäudewert:

Mehr

Die vielleicht beste Wohngebäudeversicherung aller Zeiten! VHV Wohngebäude KLASSIK-GARANT. Hausrat - Produktgeneration 2010 / Seite 0

Die vielleicht beste Wohngebäudeversicherung aller Zeiten! VHV Wohngebäude KLASSIK-GARANT. Hausrat - Produktgeneration 2010 / Seite 0 Die vielleicht beste Wohngebäudeversicherung aller Zeiten! VHV Wohngebäude KLASSIK-GARANT Hausrat - Produktgeneration 2010 / Seite 0 VHV Wohngebäude KLASSIK-GARANT 1. Produktkonzept 2. Ausgewählte Highlights

Mehr

Beratungsdokumentation WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG

Beratungsdokumentation WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG WGB, 6.4.10_GL Seite 1 von 5 Beratungsdokumentation WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG Die Pflichtversicherung für Immobilienbesitzer Eine Wohngebäudeversicherung ist für jeden Hauseigentümer unabdingbar, wer keine

Mehr

Individuell. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00

Individuell. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00. bis 5 % der Versicherungssumme bis max. EUR 15.000,00 Haushalt-Tarif 9/2012 Auszug aus dem Deckungsumfang Versicherungsschutz Genereller Neuwertersatz Genereller Unterversicherungsverzicht bei Anwendung der Bewertungskriterien Feuer Brand, Brandherd, direkter

Mehr

1. Grundlagen der Haftung 3

1. Grundlagen der Haftung 3 Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis XVII Vermögensversicherungen 1 I. Haftpflicht und Haftpflichtversicherung 3 1. Grundlagen der Haftung 3 2. Haftung nach 823 BGB Verschuldenshaftung 4 Verschulden

Mehr

Mut?»Lorem»Wir lassen ipsum loreat. Alea jacta

Mut?»Lorem»Wir lassen ipsum loreat. Alea jacta Mut?»Lorem»Wir lassen ipsum loreat. Alea jacta est. auch Per Oma aspera und Opa ad astra.«mit einziehen.«helvetia Wohngebäudeversicherung Nur das Beste für Ihr Haus. Ihre Schweizer Versicherung. Umfassender,

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Wohngebäude-Police OPTIMAL mit Komfort-Schutz (Stand: )

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Wohngebäude-Police OPTIMAL mit Komfort-Schutz (Stand: ) Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Wohngebäude-Police OPTIMAL mit Komfort-Schutz (Stand: 27.03.2015) Leistungserweiterungen Komfort zu den VGB 2014 1.1 Feuer-Rohbauversicherung 4.8 a) Verkehrssicherungsmaßnahmen,

Mehr

Angebot auf Verbundene Wohngebäudeversicherung für Ein- und Zweifamilienhäuser

Angebot auf Verbundene Wohngebäudeversicherung für Ein- und Zweifamilienhäuser Angebot auf Verbundene Wohngebäudeversicherung für Ein- und Zweifamilienhäuser 26.03.2014 Das Angebot gilt für ein Einfamilienhaus in 49536 Lienen, Buchentorstr. 18 Beitrag Wohngebäude-Komfort Nettobeitrag

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Selbst das solideste Haus kann stark beschädigt werden Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung

Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung Besondere Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung BBW Wohnhausmax. 2.0-01/2015 Inhaltsverzeichnis Erweiterung zu Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion, Luftfahrzeuge Erweiterung zu Leitungswasser

Mehr

Leistungsübersicht Hausratversicherung

Leistungsübersicht Hausratversicherung docura.de https://www.docura.de/leistungsuebersicht-hausrat.html Leistungsübersicht Hausratversicherung Hausratversicherung DOCURA (VHB 2013) Feuer Tarif Standard Basis Komfort Optimal Young I. Brand Blitzschlag

Mehr

Mittlere Feuer-Betriebsunterbrechungs-Versicherung (MFBU)

Mittlere Feuer-Betriebsunterbrechungs-Versicherung (MFBU) Mittlere Feuer-Betriebsunterbrechungs-Versicherung (MFBU) Inhaltsverzeichnis Nr. Inhalt Seite 9. Mittlere Feuer-Betriebsunterbrechungs-Versicherung 9.1 Vertragsgrundlagen 2 9.2 Geltungs- und Anwendungsbereich

Mehr

Auf die inneren Werte kommt es an.

Auf die inneren Werte kommt es an. Hausrat- und Haushaltglasversicherung Auf die inneren Werte kommt es an. Sichern Sie Ihren persönlichen Besitz! Schutz nach Wahl: BASIS EXKLUSIV PREMIUM Jetzt neu! www.inter.de VERSICHERUNGEN Hausratversicherung

Mehr

KSH-Rahmenvertrag. Zielgruppe für den KSH-Rahmenvertrag: gewerbliche Haus- und Immobilienverwalter und deren verwalteter Bestand

KSH-Rahmenvertrag. Zielgruppe für den KSH-Rahmenvertrag: gewerbliche Haus- und Immobilienverwalter und deren verwalteter Bestand Zielgruppe für den KSH-Rahmenvertrag: gewerbliche Haus- und Immobilienverwalter und deren verwalteter Bestand Wohnungs(bau)genossenschaften, Wohnungs(bau)gesellschaften und deren gesamter verwalteter/eigener

Mehr

Deckungskonzept für Biogasanlagen

Deckungskonzept für Biogasanlagen Deckungskonzept für Biogasanlagen Welche Anlagen können versichert werden? - NawaRo-Anlagen mit organischen Substraten (nicht Bio-Abfälle) - möglichst Gasmotoren (nicht Zündstrahlmotoren) - Anlagen bis

Mehr

und weitere Elementargefahren mitzuversichern. Die Elementarschadenversicherung durch Naturereignisse, wie z. B. Überschwemmung,

und weitere Elementargefahren mitzuversichern. Die Elementarschadenversicherung durch Naturereignisse, wie z. B. Überschwemmung, Marktvergleich 2009 Wohngebäudeversicherung Marktübersicht: Tarife und Leistungen Auf eine Wohngebäudeversicherung sollte kein Hausbesitzer verzichten. Sie deckt Risiken durch Feuer, Leitungswasser, Sturm

Mehr

Information und Beitragstabelle zur Hausratversicherung Dauer 3 Jahre gültig ab Juli 2010

Information und Beitragstabelle zur Hausratversicherung Dauer 3 Jahre gültig ab Juli 2010 Information und Beitragstabelle zur Hausratversicherung HausratSchutz (VHB 2008) Der BasisSchutz deckt Schäden durch Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus nach

Mehr

Unverbindliche Muster-Pauschaldeklarationen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zur. Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung

Unverbindliche Muster-Pauschaldeklarationen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zur. Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung Unverbindliche Muster-Pauschaldeklarationen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zur Verbundenen Sach-Gewerbeversicherung [VSG 2008] Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen,

Mehr

Hausratversicherung. Max Muster. Wichtig für jeden Haushalt! Vorschlag für. Beratung durch: Persönlicher Ansprechpartner: Herr Thorsten Heinrich

Hausratversicherung. Max Muster. Wichtig für jeden Haushalt! Vorschlag für. Beratung durch: Persönlicher Ansprechpartner: Herr Thorsten Heinrich Hausratversicherung Wichtig für jeden Haushalt! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681 http://www.heinrich-1918hilsenbeck.de/

Mehr

Hausrat-Versicherung. Alles bestens. NEU: Erweiterte und innovative Leistungen. nv hausratpremium. nv hausratmax. 4.0. nv hausratspar 4.

Hausrat-Versicherung. Alles bestens. NEU: Erweiterte und innovative Leistungen. nv hausratpremium. nv hausratmax. 4.0. nv hausratspar 4. Hausrat-Versicherung Alles bestens. : Erweiterte und innovative Leistungen nv hausratpremium nv hausratmax. 4.0 nv hausratspar 4.0 Verhindern können wir nichts, aber ersetzen. Hier eine Kurzzusammenfassung,

Mehr

Mitbewerbervergleich VHB 04/2011

Mitbewerbervergleich VHB 04/2011 Ammerlän Classic Ammerlän Comfort Ammerlän Exclusiv Top 0910 InterRisk XL 1009 InterRisk XXL 1009 HKD Vario Status 0410 HKD Vario Plus 0410 Absturz Flugkörper ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü Anbauteile ü ü

Mehr

Leistungsvergleich Rechtsschutz

Leistungsvergleich Rechtsschutz DEURAG Deutsche Rechtsschutzversicherung AG SB-Va Domcura Deckungskonzept Versicherungsbeginn: 01.08.2016 ARAG INNORATA: Vereinbarungen und Klauseln Innovationsklausel Kündigungsklausel Versicherer ja

Mehr

Hausrat-Versicherung Alles bestens.

Hausrat-Versicherung Alles bestens. Hausrat-Versicherung Alles bestens. Tarif 03/2013 Hausrat Elementar Glas www.nv-online.de Tarifübersicht Hausrat Stand 03/2013 Produkt NV HausratPremium NV Hausratmax. 4.0 NV HausratSpar 4.0 Tarifzonen

Mehr

Regulierung von Versicherungsschäden. Referen8n. Sabine Leipziger. VDIV- INCON GmbH Versicherungsmakler. Stolperfallen und Ha/ungsrisiken der WEG

Regulierung von Versicherungsschäden. Referen8n. Sabine Leipziger. VDIV- INCON GmbH Versicherungsmakler. Stolperfallen und Ha/ungsrisiken der WEG Regulierung von Versicherungsschäden Stolperfallen und Ha/ungsrisiken der WEG Referen8n Sabine Leipziger VDIV- INCON GmbH Versicherungsmakler Versicherungsmakler für Immobilienverwalter Die Leckortung

Mehr

9. Verwalterforum des Verbands der Immobilienverwalter Hessen e.v. am 13.06.2012 in Bad Homburg

9. Verwalterforum des Verbands der Immobilienverwalter Hessen e.v. am 13.06.2012 in Bad Homburg Der richtige Umgang mit Betriebs- und Objektversicherung aus der Sicht des Praktikers 9. Verwalterforum des Verbands der Immobilienverwalter Hessen e.v. am 13.06.2012 in Bad Homburg "Der richtige Umgang

Mehr

CHECK24 Versicherungscheck

CHECK24 Versicherungscheck CHECK24 Versicherungscheck Wohngebäude- und Hausratversicherung 20. April 2011 1 Übersicht 1. Wohngebäudeversicherung: Die wichtigsten Fakten 2. Die günstigsten Wohngebäudeversicherungen 3. Wohngebäude

Mehr

Rundum Schutz für Ihr Zuhause.

Rundum Schutz für Ihr Zuhause. Rundum Schutz für Ihr Zuhause. Wohngebäude-Versicherung Leben mit Sicherheit gestalten. Ihr Partner. Der Rettungsanker für Ihr Zuhause. Ob Rohrbruch oder Wolkenbruch ein Unglück ist schnell passiert. Und

Mehr

Hausrat-Versicherung (VHB 2016)

Hausrat-Versicherung (VHB 2016) Die nachstehenden Bestimmungen gelten nur für die Sachen und Gefahren, für die Versicherungsschutz beantragt und beurkundet ist. Soweit die Versicherung gegen eine oder mehrere Gefahren gemäß Abschnitt

Mehr

Mut?»Wir lassen auch Oma und Opa miteinziehen.«

Mut?»Wir lassen auch Oma und Opa miteinziehen.« Mut?»Wir lassen auch Oma und Opa miteinziehen.«helvetia Wohngebäudeversicherung Nur das Beste für Ihr Haus. Ihre Schweizer Versicherung. Umfassender, individuell gestaltbarer Schutz für Ihr Gebäude. Die

Mehr

LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN.

LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN. LEBENSRÄUME. SCHÜTZEN. Wohngebäudeversicherung Classic und Glasversicherung Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Die Bausteine unserer Wohngebäudeversicherung: Wohngebäudeversicherung

Mehr

DOMCURA Hausratversicherung

DOMCURA Hausratversicherung DOMCURA Hausratversicherung Highlights der Hausratversicherung Geniale Einschlüsse, umfassendes Bedingungswerk, vereinfachter Beratungs- und Antragsprozess Bestandteile der Hausratversicherung MAGNUM-Deckung

Mehr

Willkommen zum. Energieforum der SWA 03.07.2014

Willkommen zum. Energieforum der SWA 03.07.2014 Willkommen zum Energieforum der SWA Das Versicherungshaus für die Wohnungswirtschaft 03.07.2014 Andreas Finger - Geschäftsführer der abraxas - Finanzfachwirt - verheiratet - 1 Tochter - seit 2000 - Versicherungsmakler

Mehr

Exklusiv für Heinz-von-Heiden-Kunden: 5-Sterne Bauherren-Schutzbrief

Exklusiv für Heinz-von-Heiden-Kunden: 5-Sterne Bauherren-Schutzbrief Exklusiv für Heinz-von-Heiden-Kunden: 5-Sterne Bauherren-Schutzbrief Damit Sie auch nach Baubeginn gut schlafen können Man glaubt gar nicht, was man beim Bauen alles im Blick haben muss! Wer den Bau seines

Mehr