COUNTDOWN YACHTING TIMER

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "COUNTDOWN YACHTING TIMER"

Transkript

1 GGM.L005 Ed. 05/08 COUNTDOWN YACHTING TIMER INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG

2 YACHTING KEY 60 sec Push button Crown Hour hand Minute hand Second hand Drücker Krone Stundenzeiger Minutenzeiger Sekundenzeiger

3 I K - Count down minutes Alarm hand - Race timing minutes - Countdown-Minuten Alarmzeiger - Zeitmessung in Minuten Hour/second counter To display: - Count down seconds - Race timing hours - Number of hours and seconds counted Stunden-/Sekundenzähler zeigt an: - Countdown-Sekunden - Zeitmessung in Stunden - Anzahl der gezählten Stunden und Sekunden Date Datum

4 GENERAL SETTING A. Set the time Hour, Minute, Date 1. Pull the crown to position Turn the crown anti-clockwise to set the time of the day (hour & minute) and the date. 3. Push the crown to position 1.!!ATTENTION!!: *The date changes at 00:00midnight, not at 12:00noon. *Make sure that the AM/PM is set correctly, or the date will not change correctly.!!achtung!!: *Das Datum ändert sich um 00:00, nicht um 12:00. *Nur bei korrekter AM/PM-Funktion erfolgt eine korrekte Datumsanzeige. 1. Krone in Position 3 herausziehen. 2. Krone gegen Uhrzeigersinn drehen, um Tageszeit (Std.&Min.) und Datum einzustellen. 3. Krone zurück in Position 1 drücken.

5 B. Set the Date (Quick correction) 1. Pull the crown to position Turn the crown clockwise to move the date to the desired position. 3. Push the crown to position 1.!!ATTENTION!!: Do not do quick date correction between 21:00 bis 00:30 Uhr. 1. Krone in Position 2 herausziehen. 2. Krone im Uhrzeigersinn drehen, bis das gewünschte Datum erscheint. 3. Krone zurück in Position 1 drücken!!achtung!!: Sperrzeiten für Kalenderschnellkorrektur 21:00 bis 00:30 Uhr.

6 C. Set the Alarm (12h) 1. Pull the crown to position Turn the crown anti-clockwise to set the alarm hand to the desired alarm time. 3. Push the crown to position Krone in Position 2 herausziehen. 2. Krone gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis der Alarmzeiger auf gewünschte Alarmzeit zeigt. 3. Krone zurück in Position 1 drücken.

7 D. Alarm ON/OFF 1. Press C to activate the alarm, 2 beeps emit. 2. Press C again to deactivate the alarm, 1 beep emits. ALARM REPETITION: If the alarm is not turned «OFF» during the first ringing, a repetition alarm will ring in 2 minutes. (Info: duration of alarm ~ 15 seconds).if the alarm time coincides with the count down beepers, the alarm function will be cancelled automatically. 1. Drücker C drücken, um den Alarm zu aktivieren. Es folgen 2 Pieptöne. 2. Drücker C nochmals drücken, um den Alarm zu deaktivieren. Es folgt 1 Piepton. ALARMWIEDERHOLUNG: Wird der Alarm beim ersten Läuten nicht mit «AUS» beendet, läutet der Alarm nach 2 Minuten wieder (Info: Alarmdauer ca. 15 Sekunden). Sollte der Alarm zufällig gleichzeitig mit den Count-down-Pieptönen erfolgen, wird die Alarmfunktion automatisch ausgeschaltet.

8 II. Count down function E. End of Life (EOL) When low battery is detected, this movement is equipped with the EOL function to alert the user. This can be visualized by the small second hand (at 2H counter) which advances 4 steps every 4 seconds. Dieses Werk ist ausgestattet mit einer EOL-Funktion, die den Benutzer auf das Ende der Batterielaufzeit aufmerksam macht. Das wird dadurch sichtbar, dass der kleine Sekundenzeiger (auf Position 2h) nur noch alle 4 Sekunden 4 Sprünge weiterspringt. F. To set the Count down The count down timer allows the user to choose the time to be counted down up to the start of race timing. The user can set the count down duration between 10 minutes and 1 minute. Adjustment of count down is not allowed during the last minute. Mit dem Countdown-Timer kann der Benutzer die herunterzuzählende noch verbleibende Zeit bis zum Beginn die Zeitmessung einstellen. Die Countdown-Dauer kann zwischen 10 Minuten und 1 Minute liegen. Das Nachstellen des Countdowns während der letzten Minute ist nicht möglich.

9 To set the count down timer:!!attention!!: Count down timer can be set only when the count down or racing timer functions have been reset (please refer to «L. Count down / Racing timer Reset»).!!ACHTUNG!!: Der Countdown-Timer kann nur eingestellt werden, wenn die Countdown- oder Racing-Timer-Funktionen zuerst auf Null gesetzt sind (Siehe auch unter «L. Nullstellen des Countdowns / Zeitmessung»). 1. Press B for ~ 1 second to enter into the setting mode, 1 beep emits. 2. After 1 second, press B step-by-step to set the central hand in order to define the duration of count down. 1. Drücker B ca.1 Sekunde lang drücken, um in den Einstellungsmodus zu gelangen. Ein Piep ton ertönt. 2. Nach 1 Sekunde Drücker B Schritt für Schritt drücken, um den Zentrum Zählerzeiger auf die Dauer des Countdowns einzustellen. PRESS AND HOLD DOWN B FOR APPROXIMATELY 1 SECOND DRÜCKER B DRÜCKEN UND CA. 1 SEKUNDE LANG HALTEN.

10 G. Activation of Count down Between the positios of 0 minute and 10 minutes, the central hand advances fast automatically to 10 min.. Exit automatically from the setting mode if there has been no action on B for 3 seconds, 1 beep emits. Zwischen den Positionen 0 Minuten und 10 Minuten bewegt sich der Zentrum Zeigerzähler schnell automatisch auf «10 Minuten». Wenn Drücker B 3 Sekunden lang nicht gedrückt wird, wird der Einstellungsmodus automatisch beendet. 1 Piepton ertönt. 1. Press A to activate the count down, 2 beeps emit. 2. The small counter hand at 10H turns fast to make a turn and stop shortly at «60», then count down starts. 3. When count down starts, the small counter hand at 10H indicates the seconds (1 step every 2 seconds); the central counter hand displays the minutes (1 step every 2.4 seconds). 4. During the last Min. the central counter hand I shows the seconds. 1. Drücker A drücken, um den Countdown zu aktivieren. 2 Pieptöne sind zu hören. 2. Der kleine Zählzeiger auf Position 10h macht schnell eine Umdrehung und hält kurz bei «60», dann beginnt der Countdown. 3. Während des Countdowns zeigt der kleine Zählzeiger bei 10h die Sekunden an (1 Sprung alle 2 Sekunden), der Zentrum Zählerzeiger zeigt die Minuten an (1 Sprung alle 2,4 Sekunden). 4. In der letzten Minute zeigt der Zentrum Zählerzeiger I die Sekunden an.

11

12 H. Count down progress beeper 1. During count down, 2 beeps emit every min. up to the last min. THEN: seconds before the end of count down, seconds,1 beep emits sec. before the end of count down, 2 beeps emit sec. before the end of count down, 1 beep emits every sec. to indicate the end of count down. 5. At the end of count down, 1 long beep emits lasting for 1 sec. to communicate to the user that the count down reaches zero, and the race timing function begins Sek. vor dem Ende des Countdowns ertönt jede Sek. 1 Piepton um das Ende des Countdowns ertönt ein 1 Sek. lang anhaltender Piepton. 5. Am Ende des Countdowns ertönt ein 1 Sek. lang anhaltender Piepton, um dem Benutzer anzuzeigen, dass der Countdown Null erreicht hat und dass die Chronographen-Funktion beginnt. 1. Während des Countdowns ertönen bis zur letzten Min. 2 Pieptöne pro Minute. DANACH: Sek. vor dem Ende des Countdowns, Sekunden, ertönt 1 Piepton Sek. vor dem Ende des Countdowns ertönen 2 Pieptöne.

13

14 I. «Second chance» count down adjustment Example: If the count down was set at 10 min. at the beginning but start signal was missed by few seconds: 1. The user can, when the count down runs, adjust it to 9 min. by pressing B exactely at the 9 min. starting proceedure. 2. The central min. Chronograph hand will move from «10 min.» to «9 min.». The small counter hand at 10H will advance fast to make a turn, and stops shortly at «60», then it continues to count and display the count down sec. Beispiel: Der Countdown wurde auf 10 Min. eingestellt, aber das Startsignal um ein paar Sekunden verpasst wurde. 1. Der Benutzer kann, während der Countdown läuft, durch Drücken auf Drücker B den Countdown auf 9 Minuten stellen, sobald der 9-Minutenschuss ertönt.!!attention!!: In the last minute, this adjustement is not possible to do.!!achtung!!: Diese Funktion ist nicht verfügbar bei einem Count-down von 1 Minute. 2. Der Zentrum Zählerzeiger geht dann von «10 min.» auf «9 min.». Der kleine Zählerzeiger auf Position 10h macht schnell eine Umdrehung und hält kurz bei «60», dann zählt er weiter ab und zeigt die Countdown-Sekunden an

15 III. Race timing function J.Race count down timing starts automatically after count down 1. When count down is finished, race timing starts automatically. 2. The central min. counter hand displays the race timing min. (1 step every 12 sec.). The small hand at 10H counter displays the race timing h up to 96 hours. (1step / h). Between «24» and «0», the small counter hand advances fast. 3. Press B to display race timing sec. at 10H counter. The display of race timing sec. last for 1 min. at max. (1 step every 2 sec.) During the display of race timing sec., another press on B can switch it to display race timing hours. 4. The race timing function allows the measurement of a duration of 96 h at max. (=4 days), then stops. At the end of the race timing, the small counter hand at 10H will rest at «0», and the central hand will rest at «12». 1. Wenn der Countdown zu Ende geht, startet der Chronograph automatisch. 2. Der Zentrum Zählerzeiger zeigt die gemessenen Min. an (1 Sprung alle 12 sek.). Der kleine Zählerzeiger auf Position 10 Uhr zeigt die gemessenen Stunden von 0 bis 24h an, bis maximal 96 h (1 Sprung / h). Von «24» auf «0» springt der kleine Zeiger auf ein mal. 3. Drücker B drücken, um bei dem Zähler auf Position 10h die gemessenen Sek. anzuzeigen. Die gemessenen Sek. werden max. 1 Min. lang an gezeigt (1 Sprung alle 2 Sek.). Einmal Drücker B drücken, um von der Anzeige der gemessenen Sek. auf gemessene Stunden zu wechseln. 4. Die Zeitmessung kann max. eine Zeitspanne von 96 h (entspricht 4 Tagen) messen, dann hört es auf. Am Ende der Zeitmessung steht der kleine Zählzeiger auf Position 10h auf «0» und der Zentrum Zählerzeiger auf «12».

16

17 K. Racing timer START/STOP STOP: 1. Press A to stop the racing timer, 1 beep emits to confirm the racing timer «OFF». START: 2. Press A again to start the race timing function, 2 beeps emit to confirm that the racing timer is engaged «ON». STOP: 1. Drücker A drücken, um die Zeitmessung zu stoppen. 1 Piepton ertönt, um das «OFF» der Zeitmessung zu bestätigen. START: 2. Nochmal Drücker A drücken, um die Zeitmessung zu aktivieren. 2 Pieptöne ertönen, um den «ON» von der Zeitmessung zu signalisieren.

18 L. Count down / Racing timer Reset COUNT DOWN RESET: a. Press A to stop the count down, 1 beep emits. b. Press B, the small counter hand at 10H is reset to zero («60»), and the central hand returns to the previously set count down start time. RACING TIMER RESET: a. Press A to stop the racing timer, 1 beep emits. The small counter hand at 10H displays the counted hours, and the central hand displays the counted minutes. b. Press B, the small counter hand at 10H displays the counted seconds and the central hand continues to show the counted minutes. c. Press B again, the small counter hand at 10H is reset to zero («0»), and the central hand returns to the previously set count down start time. NULLSTELLUNG DES COUNTDOWNS: a. Drücker A drücken, um den Countdown zu stoppen. Es ertönt 1 Piepton. b. B drücken, dann wird der kleine Zählerzeiger auf Position 10h auf Null («60») zurückgestellt, und der Zentrum Zählerzeiger geht auf die früher eingestellte Countdown- Startzeit zurück. NULLSTELLUNG DER CHRONOGRAPHEN: a. Drücker A drücken, um die Zeitmessung zu stoppen. Es ertönt 1 Piepton. Der kleine Zählerzeiger auf Position 10h zeigt die gemessenen Stunden an, und der Hauptzeiger zeigt die gemessenen Minuten an. b. Drücker B drücken, dann zeigt der kleine Zählzeiger auf Position 10h die gemessenen Sekunden an. c. Nochmal Drücker B drücken, dann wird der kleine Zählzeiger auf Position 10h auf Null («0») zurückgestellt, und der Hauptzeiger geht auf die früher eingestellte Countdown- Startzeit zurück.

19 IV. Reinitializing the Count down/ Racing timer hands (FOR RESET ONLY AFTER BATTERY CHANGE OR MISHANDLING) Following a battery change, an incorrect actuation, violent impact or exposure to a strong magnetic field, the count down /racing timer counter hands may fail to revert to its original position (zero). To reinitialize the hands, proceed as follows:!!attention!!: Initialization can be done only after having stopped and reset the count down or the race timing. To reset, follow thestep of «L. Count down / Racing timer Reset». Nach Batteriewechsel, einer falschen Betätigung, starkem Aufprall oder nach dem Einwirken starker magnetischer Felder kann es vorkommen, dass die Countdown-/ Zeitmessung-Zeiger nicht automatisch wieder auf ihre Nullposition («0») zurückgehen. Um die Zeiger wieder auf ihre Nullposition zurückzubringen, führen Sie bitte folgendes durch:!!achtung!!: Ausrichtung kann nur geschehen, wenn der Countdown oder die Zeitmessung gestoppt und zurückgesetzt wurde. Füreine Nullstellung folgen Sie bitte den Anweisungen unter «L. Nullstellung des Countdowns/Zeitmessung».

20 RESET OF THE SMALL COUNTER HAND AT 10H: 1. Pull the crown to position 2, and let it stay for minimum 1 sec. Press A or B, the central hand advances fast and stops (not necesserily pointing to «12»). 2. Press A step-by-step to adjust the small counter hand at 10H to rest at «0» («60»). RESET OF THE CENTRAL COUNTER HAND 3. Press B step-by-step or constantly to adjust the central hand to rest at «12». 4. Exit from the mode of initialization automatically when the crown is pushed to position 1 or pulled to position 3. The central hand turns automatically and rests at «10 min.» position, or at the position pre-set previously if the battery has not been changed.

21 NULLSTELLUNG DES KLEINEN ZÄHLZEIGERS AUF POSITION 10UHR: 1. Die Krone auf Position 2 herausziehen, mindestens eine Sek. warten, dann Drücker A oder B drücken. Der Hauptzeiger bewegt sich schnell vorwärts und stoppt (nicht unbedingt auf «12»). 2. Drücker A drücken und Schritt für Schritt den kleinen Zählerzeiger auf Position 10h auf «0», bzw. «60» bringen. NULLSTELLUNG DES HAUPTZEIGERS: 3. Drücker B Schritt für Schritt oder konstant drücken, um den Zentrum Zählzeiger auf «12» zu stellen. 4. Wenn die Krone auf Position 1 gedrückt oder auf Position 3 herausgezogen wird, wird der Wiederherstellungsmodus automatisch beendet. DerZentrum Zählzeiger läuft automatisch bis zur Position «10Min.» oder auf die vorher eingestellte Position, falls die Batterie nicht ausgewechselt wurde.

22 SCREWED CROWN The watch is equipped with a screw-in crown. The crown must be screwed in order to guarantee the water resistance. The crown may only be unscrewed and screwed down by hand. Die Uhr wurde mit einer verschraubten Krone ausgestattet. Um die Wasserdichtigkeit zu garantieren, muss die Krone verschraubt sein. Die Krone darf nur von Hand auf- und zugeschraubt werden.

GGM.L001 Ed CHRONOGRAPH. INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG

GGM.L001 Ed CHRONOGRAPH.  INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG www.luminox.com GGM.L001 Ed. 05. CHRONOGRPH INSTRUCTION MNUL BEDIENUNGSNLEITUNG CHRONOGRPH KEY Push button Crown Hour hand Minute hand Second hand Drücker Krone Stundenzeiger Minutenzeiger Sekundenzeiger

Mehr

C) SETTING THE DAY AND TIME (HOUR, 24 HOUR, MINUTE AND SECOND) The hour, 24 hour, minute, second and day are set by the same operation.

C) SETTING THE DAY AND TIME (HOUR, 24 HOUR, MINUTE AND SECOND) The hour, 24 hour, minute, second and day are set by the same operation. C) SETTING THE DAY AND TIME (HOUR, 24 HOUR, MINUTE AND SECOND) The hour, 24 hour, minute, second and day are set by the same operation. SETTING PROCEDURE DAY HOUR & 24HOUR MINUTE SECOND C-1) SETTING THE

Mehr

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, 1 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Wir gratulieren Ihnen zur Wahl eines automatischen FLIEGER I - Quarz Chronographen der Marke ZeitFlügel. Kontakt ZeitFlügel GmbH Hasselheck 5 D-61239 Ober-Mörlen

Mehr

Ronda Quarz 706.B, 505/515, 507/517, 6004.D. Bedienungsanleitung / User s Manual

Ronda Quarz 706.B, 505/515, 507/517, 6004.D. Bedienungsanleitung / User s Manual Ronda Quarz 706.B, 505/515, 507/517, 6004.D Bedienungsanleitung / User s Manual DE Kal. 706.B Kal. 706.B KD D I II A A Pos. I Ruhestellung (Uhr läuft) Pos. II Während den nachfolgend erwähnten Sperrfristen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P29

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P29 BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P29 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 BATTERIE: SR621SW FUNKTIONEN: ANALOGE MULTIFUNKTIONS-QUARZUHR MIT

Mehr

ETA quarz G10.962, G10.212, G15.211, G15.261, F Bedienungsanleitung / User s Manual

ETA quarz G10.962, G10.212, G15.211, G15.261, F Bedienungsanleitung / User s Manual ETA quarz G10.92, G10.2, G.211, G.21, F0.111 Bedienungsanleitung / User s Manual 1 DE Inhaltsverzeichnis Retrograph G.21............................................... Seite 4 Alarm-Chronograph G10.92......................................

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG GUESS WATCHES 1 DAMEN

BEDIENUNGSANLEITUNG GUESS WATCHES 1 DAMEN BEDIENUNGSANLEITUNG GUESS WATCHES 1 DAMEN DAMEN 2 DAMEN Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihrer neuen GUESS Uhr. Das Uhrwerk wurde mit fortschrittlicher Elektroniktechnologie entwickelt und aus Komponenten

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53

BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53 BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 53 BATTERIE: SR920SW FUNKTIONEN: CHRONOGRAPH 2 ANZEIGE UND FUNKTIONEN DER KRONE/BEDIENTASTEN

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 33 & VD 34 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 33 & VD 34

BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 33 & VD 34 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 33 & VD 34 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 33 & VD 34 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 33 & VD 34 2 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER KALIBER VD 33 und VD 34 BATTERIE: SR920SW ANZEIGE: MULTIFUNKTIONSUHR MIT ZWEITER

Mehr

SPORT II CHRONOGRAPH ALARM. Instruction booklet Bedienungsanleitung

SPORT II CHRONOGRAPH ALARM. Instruction booklet Bedienungsanleitung SPORT CHRONOGRAPH nstruction booklet Bedienungsanleitung CHRONOGRAPH KEY Push button Drücker Crown Krone Hour hand Stundenzeiger Minute hand Minutenzeiger Second hand Sekundenzeiger Chrono: seconds Chrono:

Mehr

deutsch Bedienungsanleitung Citizen/Miyota 8205 / 8215 / 9015

deutsch Bedienungsanleitung Citizen/Miyota 8205 / 8215 / 9015 deutsch Bedienungsanleitung Citizen/Miyota 8205 / 8215 / 9015 Sehr geehrter Kunde, Sehr geehrte Kundin. ir beglückwünschen Sie zum Erwerb Ihrer ELYSEE. WDiese Uhr ist mit einem CITIZEN/MIYOTA-Werk ausgestattet.

Mehr

Innen B67995970 alles_layout 1 24.01.11 16:00 Seite 1. Bedienungsanleitung Instruction Manual

Innen B67995970 alles_layout 1 24.01.11 16:00 Seite 1. Bedienungsanleitung Instruction Manual Innen B67995970 alles_layout 1 24.01.11 16:00 Seite 1 Bedienungsanleitung Instruction Manual Innen B67995970 alles_layout 1 24.01.11 16:00 Seite 2 BELEUCHTUNG (Taste A) LIGHT (A Key) MODUS/BETRIEBSART

Mehr

Quick Guide Home Network Mode

Quick Guide Home Network Mode Quick Guide Home Network Mode English > 1 German > 3 About the Home Network Mode EN Tivizen Nano & iplug normally work on their own created networks (whose SSID starts with tivizentv or iplug ) in which

Mehr

KOBIL SecOVID Token III Manual

KOBIL SecOVID Token III Manual KOBIL SecOVID Token III Manual Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für das KOBIL SecOVID Token entschieden haben. Mit dem SecOVID Token haben Sie ein handliches, einfach zu bedienendes Gerät zur universellen

Mehr

WATCH CARE AND MAINTENANCE, OPERATING INSTRUCTIONS WARRANTY AND SERVICE GUIDE

WATCH CARE AND MAINTENANCE, OPERATING INSTRUCTIONS WARRANTY AND SERVICE GUIDE WATCH CARE AND MAINTENANCE, OPERATING INSTRUCTIONS WARRANTY AND SERVICE GUIDE BOSS BLACK UHREN MIT EINFACHEN FUNKTIONEN 2 oder 3 Zeiger Stunden Minuten 3 2 oder 3 Zeiger Stunden Minuten Datumsfenster 4

Mehr

BOSS BLACK UHREN MIT EINFACHEN FUNKTIONEN Modelle mit 2 oder 3 Zeigern UHREN MIT EINFACHEN FUNKTIONEN Modelle mit 2 oder 3 Zeigern 3 Modelle mit 2 ode

BOSS BLACK UHREN MIT EINFACHEN FUNKTIONEN Modelle mit 2 oder 3 Zeigern UHREN MIT EINFACHEN FUNKTIONEN Modelle mit 2 oder 3 Zeigern 3 Modelle mit 2 ode BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR UHREN BOSS BLACK UHREN MIT EINFACHEN FUNKTIONEN Modelle mit 2 oder 3 Zeigern UHREN MIT EINFACHEN FUNKTIONEN Modelle mit 2 oder 3 Zeigern 3 Modelle mit 2 oder 3 Zeigern und Datumsanzeige

Mehr

2-ZEIGER-, 3-ZEIGER, 3-ZEIGER- MODELLE MIT DATUMSANZEIGE

2-ZEIGER-, 3-ZEIGER, 3-ZEIGER- MODELLE MIT DATUMSANZEIGE DEUTSCH 2-ZEIGER-, 3-ZEIGER, 3-ZEIGER- MODELLE MIT DATUMSANZEIGE Ronda 705, 763, 773, 775, 1032, 1062 Datum EINSTELLEN DER UHRZEIT UND DES DATUMS 1. Ziehen Sie die Krone auf die Position 2 heraus und drehen

Mehr

Monitor VIS 3xx Kurzanleitung

Monitor VIS 3xx Kurzanleitung Monitor VIS 3xx Kurzanleitung 19.08.08 Art. Nr. 22261 Inhalt: 1. Spezifikationen...2 2. Tastenfunktionen...2 3. Menüführung und Einstellungen...3 Technik nach Maß Wöhler Monitor VIS 3xx 1. Spezifikationen

Mehr

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide SanStore Rekorder der Serie MM, MMX, HM und HMX Datenwiedergabe und Backup Datenwiedergabe 1. Drücken Sie die Time Search-Taste auf der Fernbedienung. Hinweis: Falls Sie nach einem Administrator-Passwort

Mehr

RSX400 KONSOLE DEUTSCH

RSX400 KONSOLE DEUTSCH RSX400 KONSOLE DEUTSCH KONSOLEN-BEDIENUNGSANLEITUNG SCAN Die Reihenfolge der Anzeige: TIME > CAL > RPM > COUNT > DIST > PULSE. Im SCAN-Modus, MODE-Taste drücken, um andere Funktionen zu wählen. Automatisch

Mehr

The process runs automatically and the user is guided through it. Data acquisition and the evaluation are done automatically.

The process runs automatically and the user is guided through it. Data acquisition and the evaluation are done automatically. Q-App: UserCal Advanced Benutzerdefinierte Kalibrierroutine mit Auswertung über HTML (Q-Web) User defined calibration routine with evaluation over HTML (Q-Web) Beschreibung Der Workflow hat 2 Ebenen eine

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: -3 User Manual LightmaXX 5ive STAR LED LIG0009669-000 Page: 4-5 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P20

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P20 BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P20 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 BATTERIE: SR621SW FUNKTIONEN: ANALOGE QUARZUHR MIT MEHREREN ZEIGERN

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Tube Analyzer LogViewer 2.3

Tube Analyzer LogViewer 2.3 Tube Analyzer LogViewer 2.3 User Manual Stand: 25.9.2015 Seite 1 von 11 Name Company Date Designed by WKS 28.02.2013 1 st Checker 2 nd Checker Version history Version Author Changes Date 1.0 Created 19.06.2015

Mehr

microkontrol/kontrol49 System Firmware Update

microkontrol/kontrol49 System Firmware Update microkontrol/kontrol49 System Firmware Update Update Anleitung (für Windows) Dieses Update ist lediglich mit Windows XP kompatibel, versuchen Sie dieses nicht mit Windows 98/ME und 2000 auszuführen. 1.

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Cal. F900 (Kurzform)

BEDIENUNGSANLEITUNG Cal. F900 (Kurzform) BEDIENUNGSANLEITUNG Cal. F900 (Kurzform) Stadt/Zeitzonenanzeige Satelliten-Time-Signal Funktionsanzeige -Wochentag -Sommerzeit ON/OF -Gangreserve Alarm ON/OFF Dual-Zeit-Anzeige -Ortszeit -UTC -Chronograf

Mehr

Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200

Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 1 Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 HENSEL-VISIT GmbH & Co. KG Robert-Bunsen-Str. 3 D-97076 Würzburg-Lengfeld GERMANY Tel./Phone:

Mehr

Nachdem Sie die Datei (z.b. t330usbflashupdate.exe) heruntergeladen haben, führen Sie bitte einen Doppelklick mit der linken Maustaste darauf aus:

Nachdem Sie die Datei (z.b. t330usbflashupdate.exe) heruntergeladen haben, führen Sie bitte einen Doppelklick mit der linken Maustaste darauf aus: Deutsch 1.0 Vorbereitung für das Firmwareupdate Vergewissern Sie sich, dass Sie den USB-Treiber für Ihr Gerät installiert haben. Diesen können Sie auf unserer Internetseite unter www.testo.de downloaden.

Mehr

https://portal.microsoftonline.com

https://portal.microsoftonline.com Sie haben nun Office über Office365 bezogen. Ihr Account wird in Kürze in dem Office365 Portal angelegt. Anschließend können Sie, wie unten beschrieben, die Software beziehen. Congratulations, you have

Mehr

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe Cameraserver mini commissioning Page 1 Cameraserver - commissioning Contents 1. Plug IN... 3 2. Turn ON... 3 3. Network configuration... 4 4. Client-Installation... 6 4.1 Desktop Client... 6 4.2 Silverlight

Mehr

Die Dokumentation kann auf einem angeschlossenen Sartorius Messwertdrucker erfolgen.

Die Dokumentation kann auf einem angeschlossenen Sartorius Messwertdrucker erfolgen. Q-App: USP V2 Bestimmung des Arbeitsbereiches von Waagen gem. USP Kapitel 41. Determination of the operating range of balances acc. USP Chapter 41. Beschreibung Diese Q-App ist zur Bestimmung des Arbeitsbereiches

Mehr

PeakTech Zeitprogramm erstellen über Excel - Beispiel / Timed programs with Excel Example

PeakTech Zeitprogramm erstellen über Excel - Beispiel / Timed programs with Excel Example PeakTech 6180 Zeitprogramm erstellen über Excel - Beispiel / Timed programs with Excel Example 1. Excel Datei erstellen / Create Excel file Öffnen Sie Excel und erstellen eine xls-datei unter einem beliebigen

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

Therefore the respective option of the password-protected menu ("UPDATE TUBE DATA BASE") has to be selected:

Therefore the respective option of the password-protected menu (UPDATE TUBE DATA BASE) has to be selected: ENGLISH Version Update Dräger X-act 5000 ("UPDATE TUBE DATA BASE") The "BARCODE OPERATION AIR" mode is used to automatically transfer the needed measurement parameters to the instrument. The Dräger X-act

Mehr

Word-CRM-Upload-Button. User manual

Word-CRM-Upload-Button. User manual Word-CRM-Upload-Button User manual Word-CRM-Upload for MS CRM 2011 Content 1. Preface... 3 2. Installation... 4 2.1. Requirements... 4 2.1.1. Clients... 4 2.2. Installation guidelines... 5 2.2.1. Client...

Mehr

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro)

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Opening times in the Citizens Office (Bürgerbüro): Monday to Friday 08.30 am 12.30 pm Thursday 14.00 pm 17.00 pm or by appointment via the Citizens

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Cal. W770

BEDIENUNGSANLEITUNG Cal. W770 BEDIENUNGSANLEITUNG Cal. W770 Benachrichtigungen -eingehende Anrufe -eingehende Nachrichten -Trennungsbenachrichtigung (LL/Verbindungsverlust) -Aktualisierung Funktionsanzeige -Wochentag -Bluetooth ON/OFF

Mehr

English. Deutsch. niwis consulting gmbh (https://www.niwis.com), manual NSEPEM Version 1.0

English. Deutsch. niwis consulting gmbh (https://www.niwis.com), manual NSEPEM Version 1.0 English Deutsch English After a configuration change in the windows registry, you have to restart the service. Requirements: Windows XP, Windows 7, SEP 12.1x With the default settings an event is triggered

Mehr

Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub

Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub 1 Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub HENSEL-VISIT GmbH & Co. KG Robert-Bunsen-Str. 3 D-97076 Würzburg-Lengfeld GERMANY Tel./Phone:

Mehr

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch 1. Produkt Eigenschaften 1 2. System Vorraussetzungen 1 3. Treiber Installation (Alle Windows Systeme) 1 4. Den COM Port ändern 2 5. Einstellen eines RS232

Mehr

Campus Drucker Anleitung/ Campus Drucker User Guide

Campus Drucker Anleitung/ Campus Drucker User Guide Campus Drucker Anleitung/ Campus Drucker User Guide Aufwerten der Studentcard oder Gästekarte und Gerät starten, Seite 1 Charge blue Studentcard or guest card Page 1 Kopieren von Vorlagen auf Campus Drucker

Mehr

JTAGMaps Quick Installation Guide

JTAGMaps Quick Installation Guide Index Index... 1 ENGLISH... 2 Introduction... 2 Requirements... 2 1. Installation... 3 2. Open JTAG Maps... 4 3. Request a free JTAG Maps license... 4 4. Pointing to the license file... 5 5. JTAG Maps

Mehr

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal Uhrenbeweger Watch winders Crystal Sehr geehrter Kunde, unsere Uhrenbeweger sind so konstruiert, dass sie trotz kompakter Abmessungen nur geringe Laufgeräusche verursachen. Jeder Antrieb erzeugt jedoch

Mehr

Bedienungsanleitung User Manual

Bedienungsanleitung User Manual Bedienungsanleitung User Manual Einführung Introduction Vielen Dank, dass Sie sich für das KOBIL SecOVID Token entschieden haben. Mit dem SecOVID Token haben Sie ein handliches, einfach zu bedienendes

Mehr

User Guide Agile Scorecard

User Guide Agile Scorecard User Guide Agile Scorecard Release 4 Jon Nedelmann, 04.10.2013 1 1 ENGLISH 3 2 DEUTSCH 6 2 1 English At first you have to configure the app. Therefore navigate to the settings and choose Ag- ile Scorecard.

Mehr

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL USER GUIDE June 2016

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL USER GUIDE June 2016 Overview The Hamburg Süd VGM Web portal is an application that enables you to submit VGM information directly to Hamburg Süd via our e-portal Web page. You can choose to enter VGM information directly,

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

Art.-Nr. 4450900300 greentea. Art.-Nr. 4450900200 whitemusk MAGICUS. 1 Stück/piece 2,5. 4 x 4 x 4 x. 1 x

Art.-Nr. 4450900300 greentea. Art.-Nr. 4450900200 whitemusk MAGICUS. 1 Stück/piece 2,5. 4 x 4 x 4 x. 1 x MAGICUS Art.-Nr. 4450900300 greentea 1 Stück/piece Art.-Nr. 4450900200 whitemusk 2,5 4 x 4 x 4 x 1 x 1. 2. 1 x Option 2 Option 1 3. 1 3 4 2 4. I AUTO RUN Mo Tu We Th Fr Sa Su OK + Clear R 230VAC, 50Hz

Mehr

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions DIBELS TM German Translations of Administration Directions Note: These translations can be used with students having limited English proficiency and who would be able to understand the DIBELS tasks better

Mehr

NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch

NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch Quick Installation Guide DN-16111 DN-16112 DN16113 2 DN-16111, DN-16112, DN-16113 for Mobile ios Quick Guide Table of Contents Download and Install the App...

Mehr

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient Filing system designer FileDirector Version 2.5 Novelties FileDirector offers an easy way to design the filing system in WinClient. The filing system provides an Explorer-like structure in WinClient. The

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG ANZEIGE ZEIT EINSTELLEN. A: Normalstellung der Krone C: Position für die Zeiteinstellung. A2: Minuten-Zähler (30 Minuten)

BEDIENUNGSANLEITUNG ANZEIGE ZEIT EINSTELLEN. A: Normalstellung der Krone C: Position für die Zeiteinstellung. A2: Minuten-Zähler (30 Minuten) ANZEIGE ZEIT EINSTELLEN A B C = /0 sec. J I H G D F E EINSTELLEN Chrono automatic BETRIEB A B D H E I C G F EINSTELLEN Retrograde A G C = / min. D E I H B F A: Minuten-Zähler (60 Minuten) A: -Minuten-Zähler

Mehr

Electrical testing of Bosch common rail piezo injectors

Electrical testing of Bosch common rail piezo injectors Applies to generation CRI 3: Bosch 10-position order number 0 445 115 = CRI 3-16 (CRI 3.0) 1600 bar 0 445 116 = CRI 3-18 (CRI 3.2) 1800 bar 0 445 117 = CRI 3-20 (CRI 3.3) 2000 bar Tools required: Hybrid

Mehr

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL - USER GUIDE June 2016

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL - USER GUIDE June 2016 Overview The Hamburg Süd VGM-Portal is an application which enables to submit VGM information directly to Hamburg Süd via our e-portal web page. You can choose to insert VGM information directly, or download

Mehr

Bedienungsanleitung Manual

Bedienungsanleitung Manual Bedienungsanleitung Manual RX-EP-U UHF Empfänger (3) Multi-Schalter (2) Taste 2 Ohrbügel Das RX-EP-U ist ein PC-programmierbarer UHF-Empfänger mit 99 verfügbaren Speicherkanälen und 38 CTCSS- Kodierungen.

Mehr

Sepiola Mockups. Overview. Show notes. Primäre Navigation anklicken um zum gewünschten Mockups zu gehen. Backup usage. Overview.

Sepiola Mockups. Overview. Show notes. Primäre Navigation anklicken um zum gewünschten Mockups zu gehen. Backup usage. Overview. Show notes usage Incremental s Free 35% 30% 35% 711 MB 598 MB 739 MB Quota: 2 GB change quota under Settings schedule Last s Successfull Tuesday, 19.3.09 12:16 Successfull Wednesday, 19.3.09 12:25 Successfull

Mehr

Das Modul kann thermische oder 3-stufige Aktoren regeln, wie auch vier 0-10 VDC analoge Ausgänge.

Das Modul kann thermische oder 3-stufige Aktoren regeln, wie auch vier 0-10 VDC analoge Ausgänge. Das ist ein I/O Modul für Modbus, das vier Ni1000-LG Eingänge oder vier Digitaleingänge lesen kann. Jeder individuelle Eingang kann so eingestellt werden, das er als analoger oder digitaler Eingang arbeitet.

Mehr

Can I use an older device with a new GSD file? It is always the best to use the latest GSD file since this is downward compatible to older versions.

Can I use an older device with a new GSD file? It is always the best to use the latest GSD file since this is downward compatible to older versions. EUCHNER GmbH + Co. KG Postfach 10 01 52 D-70745 Leinfelden-Echterdingen MGB PROFINET You will require the corresponding GSD file in GSDML format in order to integrate the MGB system: GSDML-Vx.x-EUCHNER-MGB_xxxxxx-YYYYMMDD.xml

Mehr

Bedienungsanleitungen

Bedienungsanleitungen Bedienungsanleitungen Uhren 45 50 40 55 35 60 30 25 20 5 25 10 20 15 31 15 5 10 Standard-Anleitungen 1 2 Sekundenzeiger A. Ziehen Sie die Krone auf die Position 2 heraus. B. Drehen Sie die Krone zum Einstellen

Mehr

Contact 1600 QUICK REFERENCE GUIDE GUIDE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG GUÍA DE REFERENCIA RÁPIDA GUIDA RAPIDA. www.sonybiz.net CHANGING THE WAY

Contact 1600 QUICK REFERENCE GUIDE GUIDE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG GUÍA DE REFERENCIA RÁPIDA GUIDA RAPIDA. www.sonybiz.net CHANGING THE WAY Contact 1600 CHANGING THE WAY QUICK REFERENCE GUIDE GUIDE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG BUSINESS GUÍA DE REFERENCIA RÁPIDA GUIDA RAPIDA COMMUNICATES www.sonybiz.net GB Getting started STEP 1 Turning

Mehr

Bedienungsanleitung FUNK & Day Date Funk

Bedienungsanleitung FUNK & Day Date Funk Bedienungsanleitung FUNK & ay ate Funk OPERATING INTRUCTION RAIO-CONTROLLE & AY ATE RAIO-CONTROLLE E FUNKUHR EN RAIO-CONTROLLE WATCH OE OF OPERATION Funktionsweise Ihre Funkuhr empfängt automatisch einmal

Mehr

Kurzanleitung / Quick Start Manual

Kurzanleitung / Quick Start Manual Kurzanleitung / Quick Start Manual Version 1.0 03.11.2016 2 Kurzanleitung / Quick Start Manual WICHTIGE INFORMATION Der von Ihnen erworbene SEEBURG acoustic line Lautsprecher besitzt einen integrierten

Mehr

B/S/H/ Startfolie. B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH - KDT-T B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T

B/S/H/ Startfolie. B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH - KDT-T B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T Startfolie B/S/H/ 1 Product division Event Location Refrigeration Side by Side USA B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T 2 Side-by-Side Appliances Models: Bosch Siemens KAN 56V** KAN58A** KA58NA**with

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: 1-6 User Manual LightmaXX COMPLETE PAR 64 12x 12 Watt RGBAW-UV Page: 7-11 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden

Mehr

GEBRAUCHSANLEITUNG STANDARDUHREN

GEBRAUCHSANLEITUNG STANDARDUHREN GEBRAUCHSANLEITUNG STANDARDUHREN Gebrauchsanleitung Anweisungen für Uhren mit Quarzwerk Quarz - 2 Zeiger Reguläre Gangposition: Krone in Position I, gegen das Gehäuse gedrückt. Einstellen der Uhrzeit:

Mehr

Anleitung zur Konfiguration. UVM als Repeater. abus.com

Anleitung zur Konfiguration. UVM als Repeater. abus.com Anleitung zur Konfiguration UVM als Repeater abus.com Select-Taste Set-Taste DEL/ESC-Taste Sabotagekontakt Universalmodul als Repeater konfigurieren ON 1 2 3 4 5 6 7 8 Montieren Sie das UVM gemäß Bedienungsanleitung.

Mehr

C R 2025 C LOSE PUSH OPEN

C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN ) ) ) 25 222 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 25 222 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 25 222 Den här symbolen på produkten eller i instruktionerna betyder att den elektriska

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Gas Flow Sensor. Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process

Gas Flow Sensor. Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process Gas Flow Sensor Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process Document no.: PIN0110ML Revision: sks0112.ml.2.a.bp Gas Flow Sensor Der industriell bewährte Drahtvorschub

Mehr

Hör auf zu ziehen! Erziehungsleine Training Leash

Hör auf zu ziehen! Erziehungsleine Training Leash Hör auf zu ziehen! Erziehungsleine Training Leash 1 2 3 4 5 6 7 Erziehungsleine Hör auf zu ziehen Ihr Hund zieht an der Leine, und Sie können ihm dieses Verhalten einfach nicht abgewöhnen? Die Erziehungsleine

Mehr

ONLINE LICENCE GENERATOR

ONLINE LICENCE GENERATOR Index Introduction... 2 Change language of the User Interface... 3 Menubar... 4 Sold Software... 5 Explanations of the choices:... 5 Call of a licence:... 7 Last query step... 9 Call multiple licenses:...

Mehr

How to create a Gift Certificate Wie man ein Gift Certificate (Gutschein) erstellt

How to create a Gift Certificate Wie man ein Gift Certificate (Gutschein) erstellt 1) Login www.lopoca.com Username, Password 2) Click My Finances Gift Certificates Summary: Overview of your Gift Certificates Übersicht Ihrer Gift Certificates Create new: Create new Gift Certificate Neues

Mehr

Montageanleitung / Mounting Instruction

Montageanleitung / Mounting Instruction Montageanleitung / Mounting Instruction FR 771, Differential-Kulissenauszug Bodenmontage, 125 kg Tragkraft, mit Gegenführung FR 771, Progressive-Action Pantry Pullout, Bottom Mount 275 LBS. Capacity, with

Mehr

BLK-2000. Quick Installation Guide. English. Deutsch

BLK-2000. Quick Installation Guide. English. Deutsch BLK-2000 Quick Installation Guide English Deutsch This guide covers only the most common situations. All detail information is described in the user s manual. English BLK-2000 Quick Installation Guide

Mehr

Anleitung zur Verwendung des Update-Tools für

Anleitung zur Verwendung des Update-Tools für English version see below (page 10) Anleitung zur Verwendung des Update-Tools für - KW DDC Steuergeräte - KW DDC WLAN Module - KW DLC Steuergeräte - KW DLC WLAN Module Bitte beachten Sie: jedes Steuergerät

Mehr

Produktinformation _185PNdeen

Produktinformation _185PNdeen Produktinformation 201407_185PNdeen Solldaten-UPGRADE Juli 2014 WA 900 / 920 / 020 / 950 / 970 CURA S 800 / 860 / 060 / 900 / 960 WAB01 / WAB 02 CCT CURA R1200 / CURA R2000/ API R2000 BOSCH FWA 51x Auf

Mehr

Anleitung für den Desigo Würfel

Anleitung für den Desigo Würfel Anleitung für den Desigo Würfel (Find the English Version below) 1. Schritt: Desigo Fläche zurechtdrehen Zuerst muss die Desigo Seite so vollständig gemacht werden, dass die Kanten immer einfarbig sind

Mehr

Produktinformation _147PNdeen

Produktinformation _147PNdeen Produktinformation 201105_147PNdeen Neue Software für die TOUCH PC Auswuchtmaschinen BM 35 Touch, BM 45 Touch, BM 55 Touch Mit der Einführung der BM 11 Touch in die Nussbaum Produktlinie der Rad Auswuchtmaschinen

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide

ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide 1 SET ALL1681 Upon you receive your wireless Router, please check that the following contents are packaged: - Powerline Wireless Router

Mehr

Worx Landroid - Software Update

Worx Landroid - Software Update Worx Landroid - Software Update WORX Landroid Software Update für Anwender 30.04.2015 Website: www.worxlandroid.com Direct Direkter Link Link for auf the Update: Update: https://www.worxlandroid.com/en/software-update

Mehr

Black n Wood Nixie Tube Clock

Black n Wood Nixie Tube Clock Black n Wood Nixie Tube Clock User Manual Bedienungsanleitung ENGLISH GERMAN Black n Wood Nixie Tube Clock 2012 Contents 1. Safety Instructions... 3 2. Positioning the Clock... 3 3. Connecting the DCF/GPS

Mehr

How-To-Do. Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens

How-To-Do. Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens How-To-Do Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens Content Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens... 1 1 General... 2 1.1 Information... 2 1.2 Reference...

Mehr

Installationsanweisung Installation Instructions Notice d installation. Instrucciones de montaje Istruzioni per l installazione. Programm Update.

Installationsanweisung Installation Instructions Notice d installation. Instrucciones de montaje Istruzioni per l installazione. Programm Update. Installationsanweisung Installation Instructions Notice d installation Instrucciones de montaje Istruzioni per l installazione Programm Update für FWA510 / FWA515 Program update for FWA510 / FWA515 1 2

Mehr

TracVision - Update der Tracking Frequenzen

TracVision - Update der Tracking Frequenzen TracVision - Update der Tracking Frequenzen - 07.01.2011 Betrifft alle TracVision-Antennen mit der Einstellung ASTRA1 Am 07.01.2011 wurde die Tracking-Frequenz 10921 MHz auf Astra 1 geändert. Dies betrifft

Mehr

NMX 15 DIGITAL YACHTIMER

NMX 15 DIGITAL YACHTIMER NMX 15 DIGITAL YACHTIMER (S1) LIGHT (BELEUCHTUNG) START/STOPP (S5) (S2) MODE (MODUS) RESET/SPLIT (S4) (ZURÜCKSETZEN/ ZWISCHENZEIT) SYNC (S3) I. MODUS-LOOP TOD (Tageszeit) ALARM (Wecker) drücken. (S2) YACHTING/SAILING

Mehr

Please do not use in live circuits. When the POWER LED does not light, you must change the battery for testing.

Please do not use in live circuits. When the POWER LED does not light, you must change the battery for testing. L A N / U S B C A B L E T E S T E R I n s t a l l a t i o n 1 2 9 9 6 4 1. I n t r o d u c t i o n The LAN/USB Cable Tester is designed to easily read the correct cable pin out configuration. The cables

Mehr

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Britta Buschmann Englisch in Bewegung Spiele für den Englischunterricht auszug aus dem Originaltitel: Freeze Hör-/ und Sehverstehen Folgende Bewegungen werden eingeführt: run: auf der Stelle rennen

Mehr

EMCO Installationsanleitung / Installation instructions

EMCO Installationsanleitung / Installation instructions EMCO Installationsanleitung / Installation instructions Installationsanleitung Installation instructions Digitalanzeige digital display C40, FB450 L, FB600 L, EM 14D/17D/20D Ausgabe / Edition B 2012-03

Mehr

Digitaler Kompass Windmesser. Digital Compass Wind Gauge. digitaler Kompass. Digital Compass. Wind Gauge. Windmesser. Thermometer.

Digitaler Kompass Windmesser. Digital Compass Wind Gauge. digitaler Kompass. Digital Compass. Wind Gauge. Windmesser. Thermometer. Digitaler Kompass Windmesser Digital Compass Wind Gauge digitaler Kompass Windmesser Thermometer Wind Chill Messung mit Warnsignal Uhr mit Alarm 1/100 Stoppuhr mit Zwischenzeitmessung Count Down Timer

Mehr

v+s Output Quelle: Schotter, Microeconomics, , S. 412f

v+s Output Quelle: Schotter, Microeconomics, , S. 412f The marginal cost function for a capacity-constrained firm At output levels that are lower than the firm s installed capacity of K, the marginal cost is merely the variable marginal cost of v. At higher

Mehr

Bedienungsanleitung HiTRAX GO Stoppuhr

Bedienungsanleitung HiTRAX GO Stoppuhr R GO Kat.-Nr. 38.2016 Bedienungsanleitung HiTRAX GO Stoppuhr Gratuliere! Sie haben jetzt eine HiTrax Stoppuhr von TFA. Sie haben eine Uhr, einen Wecker, eine Stoppuhr und einen Timer in einem Gerät. Sie

Mehr

Kurzanleitung / Instructions Auswechseln des Kupplungsystems / Exchange of the clutch system

Kurzanleitung / Instructions Auswechseln des Kupplungsystems / Exchange of the clutch system Kurzanleitung / Instructions Auswechseln des Kupplungsystems / Exchange of the clutch system Kupplungssystem Version 2 / Clutch System - Version 2 Bitte beachten Sie, dass diese Anleitung zum austauschen

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

STAHL HOCHLEISTUNGSMERKMALE INDIGLO NACHTBELEUCHTUNGSMERKMALE

STAHL HOCHLEISTUNGSMERKMALE INDIGLO NACHTBELEUCHTUNGSMERKMALE WIR GRATULIEREN ZU IHRER NEUEN GUESS ARMBANDUHR. DAS UHRWERK STÜTZT SICH AUF DIE NEUESTE ELEKTRONIKTECHNOLOGIE, IST AUS HOCHWERTIGEN KOMPONENTEN GEFERTIGT UND WIRD DURCH EINE LANGLEBIGE BATTERIE ANGETRIEBEN.

Mehr

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise Benutzeranweisungen SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise 2008.01 (V 1.x.x) Deutsch Please direct all enquiries to your local JDSU sales company. The addresses can be found at: www.jdsu.com/tm-contacts

Mehr

Bedienungsanleitung Operation Manual

Bedienungsanleitung Operation Manual Bedienungsanleitung Operation Manual Laminatcutter XP-215 Laminate cutter XP-215 www.cutinator.com 1. Anschlag auf der Ablage Auf der Ablage der Stanze befinden sich drei Arretierungen für den Anschlag.

Mehr

Infoblatt: Hochschulsport

Infoblatt: Hochschulsport ***Scroll down for the English version*** Infoblatt: Hochschulsport Den Internetauftritt des Hochschulsports finden Sie unter www.sport.uni-bonn.de. Alle Termine des Semesters finden Sie im Kasten rechts,

Mehr