Sparsam sauber: Nachhaltige Waschmanieren

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sparsam sauber: Nachhaltige Waschmanieren"

Transkript

1 Sparsam sauber: Nachhaltige Waschmanieren Wichtig vorab zu wissen: In einem durchschnittlichen 4-Personen-Haushalt wird für das Waschen und Trocknen von Geschirr und Kleidern rund 30 Prozent des Stroms verbraucht. In Schweizer Küchen stehen 1,2 Mio. Geschirrspüler. Zusammen verbrauchen sie jährlich 400 Mio. Kilowattstunden Strom. Dies entspricht 80 Mio. Franken. Zudem stehen 1,5 Mio. Waschmaschinen in Schweizer Haushalten. Sie verbrauchen jährlich rund 700 Mio. Kilowattstunden Strom. Dies entspricht 140 Mio. Franken. Macht summa summarum 220 Mio. Franken; Tumbler bzw. Wäschetrockner sind nicht eingerechnet. Die meisten neuen Geschirrspüler und Waschmaschinen auf dem Markt sind A- klassiert. Das weist jeweils die Energieetikette aus. Ein Geschirrspüler der Effizienzklasse A spart während seiner 15-jährigen Nutzungsdauer rund 550 Franken gegenüber einem typischen Altgerät der Energieeffizienzklasse C. Wählen Sie bei Geschirrspülern wenn möglich sogenannte Triple-A-Geräte. Hier wird nicht nur die Energieeffizienz in der Klasse A ausgewiesen, sondern auch die optimale Reinigungs- und Trockenwirkung. Der Wasserverbrauch soll bei Geschirrspülern höchstens 12 Liter betragen. Der Lärm eines Geschirrspülers kann lästig sein. Der Lärmpegel ist oft nicht deklariert. Fragen Sie deshalb nach. Leise Geräte verursachen weniger als 45 Dezibel. Den meisten Strom verbrauchen Geschirrspüler (wie auch Waschmaschinen) zum Aufheizen des Wassers. Bei geeigneten Energieträgern wie Sonne, Wärmepumpe, Holz und Fernwärme aus erneuerbarer Energie sowie günstiger Installation der Warmwasserleitungen ist es sowohl ökologisch als auch ökonomisch sinnvoll, die Geschirrspüler ans Warmwasser und die Waschmaschinen ans Kaltund Warmwasser anzuschliessen. Mit einem Anteil von über 20 Prozent an der Stromrechnung ist die Waschküche einer der grössten Verbraucher im Haushalt. Die passende Grösse: Wählen Sie beim Kauf und Einsatz einer Waschmaschine die richtige Grösse: Maximal 6 kg Füllmenge für die Nutzung im Einfamilienhaus. Weitere Details und Grössen erfragen Sie bitte im Fachhandel. Das gilt auch für das Fassungsvermögen von Wäschetrocknern. Die heute angebotenen Waschmaschinen haben mehrheitlich einen A- klassierten Energieverbrauch. Ein zusätzliches Sparpotential liegt daher vor allem in der Schleuderwirkung, insbesondere, wenn die Wäsche anschliessend maschinell getrocknet wird. Von empfohlene Waschmaschinen mit einer A- klassierten Schleuderwirkung sparen während ihrer 15-jährigen Nutzungsdauer im

2 Einfamilienhaus 90 Franken und im Mehrfamilienhaus 420 Franken Stromkosten gegenüber einer Waschmaschine mit Schleuderwirkung B. Wählen Sie deshalb auch für die Waschküche Geräte der Triple-A- Effizienzklasse. Energieeffizient A+, Reinigungswirkung A und Schleuderwirkung A. Achten Sie zudem auch hier auf einen tiefen Wasserverbrauch. Eine gute Maschine braucht 40 bis 50 Liter Wasser für einen normalen Waschgang. Der Wert wird auf der Energieetikette angegeben. Alte Geräte ersetzen: Bei Waschmaschine wie Geschirrspüler macht es Sinn, ab 8 bis 10 Jahren Einsatz aus ökologischer wie ökonomischer Sicht über den Kauf eines neuen Geräts nachzudenken. Sonne und Luft sind ideale Wäschetrockner. Muss das Trocknen der Wäsche aber anders gehen, bieten sich drei Möglichkeiten an: ein Trockenraum ohne maschinelle Hilfsmittel, ein Trockenraum mit Raumluftwäschetrockner oder der Einsatz eines Tumblers/Wäschetrockners. Für das maschinelle Trocknen der Wäsche im Tumbler werden in der Schweiz aktuell rund 800 Mio. Kilowattstunden Strom pro Jahr verbraucht nahezu so viel wie für das Waschen selbst, obwohl nur ein Teil der Wäsche maschinell getrocknet wird. Wenn allerdings alle Wäsche maschinell getrocknet würde, so bräuchte dies mehr als doppelt so viel Strom wie das Waschen der Trend läuft genau in diese Richtung. Nur Wäschetrockner mit integrierter Wärmepumpe erreichen heute die Werte des Prädikats «Effizienzklasse A». Diese Technik halbiert ungefähr den Energieaufwand. In der Schweiz werden ab Januar 2012 nur noch Tumbler der effizientesten Klasse A zum Verkauf zugelassen sein. Falls ein Trockenraum vorhanden ist: die Trockenleistung kann durch den Einbau eines Raumluftwäschetrockners sinnvoll verbessert werden. Effiziente Modelle finden Sie auf topten.ch. Auch diese Geräte arbeiten mit einer Wärmepumpe und erreichen so die Effizienzklasse A. Fenster und Türen des Trockenraumes sind beim Einsatz eines Raumluftwäschetrockners natürlich geschlossen zu halten. Duschen oder baden? Schweizerinnen und Schweizer verbrauchen für die Körperpflege im Bad pro Woche im Durchschnitt 150 Liter warmes Wasser. Das entspricht 5-mal Duschen oder 1,5-mal Baden.

3 Die wichtigsten Spartipps auf einen Blick: > beim Abwaschen von Geschirr: > Wer den Abwasch nach dem Essen von Hand erledigt, hat weder beim Wasser- noch beim Energieverbrauch eine Chance gegen den Geschirrspüler. Im Durchschnitt werden rund 88 Liter Warmwasser verbraucht, wenn das Geschirr von Hand abgewaschen wird das ist das Sechsfache dessen, was ein moderner Geschirrspüler benötigt. Selbst ältere Modelle stehen da mit unter 25 Litern Verbrauch noch gut da. > Beim Handabwasch ergibt sich zudem ein praktisches Dilemma: Wer Warmwasser sparsam verwendet, spart zwar Energie, dies aber auf Kosten der Hygiene. In dieser Beziehung sind aber auch Geschirrspüler nicht unproblematisch. Das Geschirr glänzt, aber in der Abwasserwanne sammeln sich die aufgelösten Speisereste. Dieser «Wannensumpf» ist eine Bakterienkultur par excellence. Man merkt es nach den Ferien. Es stinkt. > Lassen Sie den Geschirrspüler erst laufen, wenn das Gerät mit Geschirr ganz gefüllt ist. Verwenden Sie für leicht verschmutztes Geschirr das Sparprogramm. Und lassen Sie die Maschine am besten nachts bei Niedertarif arbeiten. > Benutzen Sie für das Vorspülen des Geschirrs vor dem Einräumen, wenn überhaupt nötig, nur kaltes Wasser. > Moderne Geschirrspüler verfügen oft über einen Warmwasseranschluss. Dank diesem können Sie rund 50 Prozent Strom sparen. > Bei nur leicht verschmutztem Geschirr unbedingt das Spar- oder Bio- Programm nutzen. Bei effizienten Modellen kann die Programmlaufzeit bis zu 3 Stunden dauern. Dies spielt kaum eine Rolle, da die Geschirrspüler meist nur einmal täglich genutzt werden und so leise arbeiten, dass dabei weder Gespräch noch Schlaf gestört werden. Bei Bedarf kann immer ein kurzes Programm gewählt werden, womit sich aber der Stromverbrauch um rund 15 Prozent erhöht. > Der Einsatz von Reinigungs- und Klarspülmitteln, Glänzern und Regeneriersalzen gleicht oft einer kleinen chemischen Fabrik. Hier lohnt es sich, auf umweltverträgliche Produkte zu setzen. Sonst funkeln zwar die Kristallgläser, dafür wird das Abwasser unnötig mit Schadstoffen belastet. > > in der Waschküche beim Waschen > Waschen Sie bei tiefen Temperaturen. Das Kochen der Wäsche ist mit modernen Öko-Waschmitteln im Normalfall nicht nötig. Meist reicht schon eine 40- Grad-Wäsche. Die Wäsche wird sauber und sie verbraucht rund 30 Prozent weniger Strom als eine 60-Grad-Wäsche. Wagen Sie einen Versuch!

4 > Dosieren Sie das Waschmittel gemäss örtlicher Wasserhärte und der Verschmutzung Ihrer Wäsche. Beachten Sie die Dosierung auf der Packungsbeilage. Moderne Waschmittel und Waschmaschinen ermöglichen sauberes Waschen auch bei tiefen Temperaturen. Nicht alle Waschmittel aber sind für das Waschen bei tiefen Temperaturen geeignet. > Sparsam sauber. Wählen Sie für leicht verschmutzte Wäsche immer die Sparprogramme. 30 Grad genügen. > Füllen Sie die Waschmaschine bei jedem Waschgang gut, ohne aber die maximale Füllmenge zu überschreiten. > Verzichten Sie grundsätzlich auf den Vorwaschgang. > Wählen Sie eine hohe Schleuderzahl, insbesondere wenn die Wäsche anschliessend maschinell getrocknet wird. > > > in der Waschküche beim Trocknen > Ein Tumbler verschleudert zum Trocknen zwei- bis dreimal mehr Energie, als das Waschen derselben Menge Wäsche Sie und die Umwelt kostet. > Hängen Sie Ihre Wäsche auf idealerweise natürlich im Freien. Elektrische Wäschetrockner und Tumbler sind masslose Stromfresser. Wenn Sie die verbannen, sparen Sie in einem 4-Personen-Haushalt jährlich 480 Kilowattstunden Strom und 300 Kilo CO2! > Wählen Sie wenn es denn doch mit dem Tumbler sein muss wenigstens einen tieferen Trocknungsgrad (zum Beispiel «Schranktrocken» statt «Sehr trocken»). > Schleudern Sie die Wäsche vor dem Tumblern mit mindestens 1400 bis 1800 Umdrehungen pro Minute in der Waschmaschine. Diese braucht rund 100-mal weniger Energie als der Tumbler, um der Wäsche die gleiche Menge Feuchtigkeit zu entziehen. > Prüfen Sie, ob es in Ihrer Liegenschaft möglich wäre, einen Trocknungsraum mit Luftentfeuchter einzurichten. Dann könnten Sie nämlich doch noch auf den Einsatz des Tumblers verzichten. > Die häufige Reinigung des Flusensiebs im Tumbler verkürzt die Trocknungszeit.

5 > > > > im Bad beim Duschen und Zähne putzen > Je höher die Temperatur des Warmwassers, desto grösser sind die Energieverluste. Wichtig ist darum die optimale Temperatur im Boiler. Sie liegt bei 60 Grad. Es gibt aber auch eine untere Grenze. Aus hygienischen Gründen soll die Boilertemperatur nicht unter 55 Grad eingestellt sein. > Duschen Sie kurz, statt lange zu baden. Das spart 50 Prozent Strom falls Ihr Wasser von einem Elektroboiler (auf 60 Grad eingestellt) geheizt wird. > Drehen Sie beim Einseifen den Hahn ab. Singen oder pfeifen Sie beim Duschen ein kurzes Lied und dann ist Schluss! Dazu brauchen Sie im Idealfall 5 Liter Wasser. Kosten und Energieaufwand pro Dusche werden so um rund 90 Prozent reduziert. > Installieren Sie einen Sparduschkopf: er halbiert den Warmwasser- und damit den Energieverbrauch. > Installieren Sie Sonnenkollektoren. In gemässigten Lagen reichen 1,5 bis 2 Quadratmeter Fläche pro Person, um übers Jahr 60 Prozent des Dusch- und Waschwassers zu erhitzen. > Stellen Sie während dem Putzen der Zähne bitte das Wasser ab. > Montieren Sie an allen Wasserhähnen Spardüsen. Gehen Sie so mit Warmwasser sparsam um. Mehr zu allem erfahren und erleben Sie auf Version August 2010

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Saubere Wäsche mit Gewinn

Saubere Wäsche mit Gewinn Saubere Wäsche mit Gewinn alles rund ums Waschen und Trocknen Ratgeber Waschen braucht viel Energie alles rund um die sparsame Waschmaschine Waschmaschine mit Warmwasseranschluss installieren Verbrauchsabhängige

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht ihr Portemonnaie

Mehr

Haushalt.

Haushalt. Haushalt www.stadtwerke-emsdetten.de Haushalt Bad: Baden, Duschen und Zähne Putzen Wer warmes Wasser spart, spart gleichzeitig auch Energie. Hier unsere Wasserspartipps für's Baden und Duschen. Duschen

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Waschmaschinen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf A B C D E F G Energieschleudern raus aus Ihrem Haus! Effizienz und Transparenz Achten Sie beim Kauf Ihrer Haushaltgeräte und Lampen nicht nur auf

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! L DENK A B O. ln l ok EN. GL zum Umgang mit Elektrogeräten al hande Entwicklung des Stromverbrauchs weltweit Terawattstunden (ein Terawatt = eine Billion Watt)

Mehr

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks Energie-Tipps Strom sparen Tipps und Tricks Warum Strom und Energie sparen? Ein sorgfältiger Umgang mit der Energie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag an die Versorgungssicherheit.

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe Kühlgeräte max. 70% max. 55% b 1.1.2013 müssen für den Verkauf zugelassene Geräte mindestens die nforderungen der Energieeffizienzklasse

Mehr

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen?

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe Foto: istock Kühlgeräte 3 bis 4 Jahre max. 35% reparieren Bei vorhandenem Tiefkühlgerät benötigt man im Kühlschrank kein Gefrierfach.

Mehr

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt!

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! THEMEN Wie viel Strom brauche ich überhaupt? Energieeffizienzklassen Beleuchtung Stand by Modus Warmwasser Kochen und Backen Kühlen und Gefrieren Geschirrspülen

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

StromSparen mit SyStem.

StromSparen mit SyStem. Stromsparen mit System. «Stromsparen im Haushalt macht sich bezahlt.» Ein sorgfältiger Umgang mit der Ener gie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag für die Versorgungssicherheit. Dem

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie»

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» INSIDE Nr. 1 I 2010 Aktuelle Informationen der Gemeindewerke Erstfeld Seite 2 Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» am Freitag und Samstag, 23./24. April 2010 Wir laden Sie herzlichst ein, mit uns

Mehr

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe Kühlgeräte Gefriergeräte Waschmaschinen Best-Klassierung Schleuderwirkung A 3 bis 4 Jahre max. 35% reparieren Bei vorhandenem

Mehr

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient!

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Monika Darda, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Multiplikatorenseminar Forum Waschen, Bonn, 16. März 2007 Die Kompetenz- und Handlungsfelder der dena. E F

Mehr

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen!

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Jetzt Haushaltsgeräte tauschen! 70,- sparen und jede Menge wertvoller Energie z.b. indem Sie darauf achten, dass der Topf

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen? 4. Welche

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Energie-Tipps Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Mein Beitrag Individuell, nachhaltig, wirksam Kostbare Energie Energie ist viel zu kostbar, als dass sie einfach verschwendet werden

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt Spüren Sie die Stromfallen auf Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom macht unser Leben angenehmer. Grund genug, ihn nicht zu verschwenden. Energie effizient

Mehr

Hier gibt es für Sie einen Schnellcheck, was Sie beim Kauf beachten sollten. Genauere Erklärungen finden Sie im jeweiligen Abschnitt.

Hier gibt es für Sie einen Schnellcheck, was Sie beim Kauf beachten sollten. Genauere Erklärungen finden Sie im jeweiligen Abschnitt. Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Trockner 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zum Umgang mit Elektrogeräten GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! Energieverbrauch einiger Haushaltsgeräte BRAUCHE ICH DAS GERÄT WIRKLICH? Elektrogeräte in Büros und

Mehr

wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST

wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST wasserspass Energie sparen OHNE KOMFORTVERLUST Wasserspass geniessen und Energie sparen ENERGIE SPAREN OHNE KOMFORTVERLUST ES GIBT EINEN EINFACHEN WEG, ENERGIESPAREN UND WASSERSPASS ZU VERBINDEN: DIE ENERGIE-

Mehr

Energie sparen im Alltag

Energie sparen im Alltag Energie sparen im Alltag Wasser sparen mit Wasserspardrüsen Energiesparprojekt von Justus Oermann und Oliver Zbinden 18.11.2014 Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis:... 1 Einleitung... 2 Projektidee...

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom!

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Informationsblatt Energie sparen Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Liebe Kundinnen und Kunden, wer kennt das nicht?! Jedes Jahr ärgert man sich mehr über die steigenden

Mehr

Das Einmaleins. der Energiespar tipps. Backofen/Herd. Datum: 23.10.2015. Programm Energie Schweiz 3003 Bern 031/ 322 56 11 www.energieschweiz.

Das Einmaleins. der Energiespar tipps. Backofen/Herd. Datum: 23.10.2015. Programm Energie Schweiz 3003 Bern 031/ 322 56 11 www.energieschweiz. Das Einmaleins der Energiespar tipps Backofen/Herd Falls Sie etwas braten oder garen möchten: Herd dem Backofen vorziehen - dieser braucht deutlich weniger Energie. Zum Wasserkochen, falls vorhanden, den

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen!

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen! Energie Spar Ebook Inhalt S. 08: Vorwort S. 10: Ausgangssituation S. 10: Ölkrise 1973 S. 10: Umweltkrise 2007 S. 11: Klimawandel Was ist das? S. 11: Wodurch wandelt sich das Klima? S. 12: Der Mensch verändert

Mehr

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag 2009 in Tübingen Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag im Rathaus Tübingen 1 Themenschwerpunkt Haushalte, Bürosektor am Rande Technische Aspekte Verhaltensbedingte

Mehr

Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz

Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz Vorwort Liebe Kundinnen und Kunden Wenn Sie Energie sparen, schonen Sie gleichzeitig die Umwelt und Ihre Haushaltskasse. Zusätzlich tragen

Mehr

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man Bei wie viel Grad wird normal verschmutzte Wäsche in der Waschmaschine wieder sauber? Die Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch

Mehr

WARMWASSERANSCHLUSS FÜR WASCHMASCHINEN UND GESCHIRRSPÜLER

WARMWASSERANSCHLUSS FÜR WASCHMASCHINEN UND GESCHIRRSPÜLER WARMWASSERANSCHLUSS FÜR WASCHMASCHINEN UND GESCHIRRSPÜLER Stromsparen beim Waschen und Geschirrspülen Immer mehr Waschmaschinen werden standardmässig mit je einem Warm- und einem Kaltwasseranschluss ausgestattet,

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

Online-Energieberatung vom EW Aadorf

Online-Energieberatung vom EW Aadorf Online-Energieberatung vom EW Aadorf Persönliche Haushalts-Stromverbrauchsanalyse Augrund Ihrer Eingaben erhalten Sie hier Ihre persönliche Stromberatung. Dabei handelt es sich um einen kostenlosen Service.

Mehr

Wasser sparen. Lassen Sie etwa beim Zähneputzen das Wasser laufen? Wasser sparen im Badezimmer

Wasser sparen. Lassen Sie etwa beim Zähneputzen das Wasser laufen? Wasser sparen im Badezimmer Wasser sparen Lassen Sie etwa beim Zähneputzen das Wasser laufen? Der Pro-Kopf-Verbrauch an Trinkwasser beträgt in Deutschland rund 127 Liter am Tag. Im internationalen Vergleich der westlichen Industrienationen

Mehr

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Strom-Verschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause.

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause. Wohnen Gemütlich - Gesund - Günstig Tipps für Ihr Zuhause. Heizen ist wie Autofahren gleichmäßiges Tempo zahlt sich aus Stellen Sie sich Ihre Heizung als ein Auto vor: Wenn Sie ständig rasant von 0 auf

Mehr

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke.

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke. Stromsparfibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Broschüre 10 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Lampen und Lichter Wie

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT Seite 2 Ihre Daten im Überblick Die folgende Aufstellung enthält Ihre persönlichen Daten, die Sie uns während des Telefonats mitgeteilt haben: Anzahl

Mehr

// HERZLICH WILLKOMMEN. Stromeffizienzkampagne Berechnungen

// HERZLICH WILLKOMMEN. Stromeffizienzkampagne Berechnungen // HERZLICH WILLKOMMEN Stromeffizienzkampagne Berechnungen OFF ON // Stromkosten Stromkosten in CHF über die Nutzungsdauer von 15 Jahren TV-Gerät und Kaffeemaschine 10 Jahre TV-Gerät 140 500 Kaffeemaschine

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht Ihre Stromkosten

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar -Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar Merkblatt Stromsparen Stand: Oktober 2014 Das Wohnhilfebüro des Lahn-Dill-Kreises möchte Sie mit diesem Merkblatt über Möglichkeiten zur Reduzierung des Stromverbrauchs

Mehr

Waschen, Trocknen, Spülen

Waschen, Trocknen, Spülen Waschen, Trocknen, Spülen mit Energieeffizienz zu sauberen Ergebnissen Broschüre 7 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Energie-

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

Mittwoch, 21. November 12

Mittwoch, 21. November 12 Energie im Wandel Von der sinnvollen Nutzung bewährter - zur Förderung nachhaltiger Energien 297 Filmsequenz Wo sparen die St. Gallerinnen und St. Galler Strom? 26.07.2011 Quelle: www.immergenugstrom.ch/videos

Mehr

Energie sparen im Haushalt Posten 4, 2. OG Aufgaben

Energie sparen im Haushalt Posten 4, 2. OG Aufgaben Energie sparen im Haushalt Lehrerinformation 1/8 Arbeitsauftrag Ein grosses Energiesparpotenzial liegt bei unseren alltäglichen Haushaltsgeräten, der Beleuchtung und dem Frischwasserverbrauch. Es lohnt

Mehr

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Haushaltsgeräte effizient nutzen Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Wie Sie mit modernen Haushaltsgeräten Energie und Wasser sparen Genuss und Komfort gehören zum Leben,

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Quelle: http://www.bmwi.de/bmwi/redaktion/bilder/energie/abbildung-wer-verbraucht-ammeisten-energie,property=bild,bereich=bmwi2012,sprache=de,width=620,height=321.jpg

Mehr

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G Energieschleudern raus aus Ihrem Haus! Effizienz und Transparenz chten Sie beim Kauf Ihrer Haushaltgeräte und Lampen nicht nur auf

Mehr

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Wir wollen, dass Sie es zu Hause bequem und warm haben, denn Ihre Lebensqualität ist uns ein Anliegen. Als regionaler Energieversorger

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Stromverbrauch messen und bares Geld sparen. Hier sind wir zu Hause. Vergleichen hilft Geld sparen. Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten. Eigentlich kosten umweltschonende

Mehr

Eine ewz-stromsparfonds-aktion. Förderbeiträge für Wärmepumpen - Wäschetrockner.

Eine ewz-stromsparfonds-aktion. Förderbeiträge für Wärmepumpen - Wäschetrockner. Eine ewz-stromsparfonds-aktion. Förderbeiträge für Wärmepumpen - Wäschetrockner. Wenn Sonne und Wind nicht reichen. Trocknen mit einem Wärmepumpen-Wäschetrockner. Mittels Sonne und Wind die Wäsche zu trocknen,

Mehr

Waschmaschinen Design and Quality IKEA of Sweden

Waschmaschinen Design and Quality IKEA of Sweden Waschmaschinen 2011 Design and Quality IKEA of Sweden IKEA Waschmaschinen - für Ihren täglichen Gebrauch. IKEA Waschmaschinen haben benutzerfreundliche Funktionen, die an verschiedene Bedürfnisse angepasst

Mehr

Wassersparen eine sinnvolle Sache? Linus Albertin, Lucas Oehms, Steffen Lauven

Wassersparen eine sinnvolle Sache? Linus Albertin, Lucas Oehms, Steffen Lauven Wassersparen eine sinnvolle Sache? Datum: 20. März 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Projektplanung... 3 Definition und Ziel... 3 Planung... 3 3. Wasser und Energie sparen?... 4 Gründe dagegen...

Mehr

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

Strom sparen im Haushalt

Strom sparen im Haushalt Strom sparen im Haushalt Einen persönlichen Beitrag zur Energiewende gestalten Dr. Dietlinde Quack, Öko-Institut e.v. Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur DBU-Ausstellung Zukunftsprojekt Energiewende

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Andreas Scharli, Energiemanager Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Manfred Wagner, Stiftungsrat EWO Anzahl Stifter Stand 09/2011 236 3 Landkreise 203 72 Kommunen 148 158 174

Mehr

Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen. Kostbare Energiequelle unseres Lebens. Tipps zum umweltbewussten Umgang mit Trinkwasser

Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen. Kostbare Energiequelle unseres Lebens. Tipps zum umweltbewussten Umgang mit Trinkwasser Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen Kostbare Energiequelle unseres Lebens Tipps zum umweltbewussten Umgang mit Trinkwasser Wasser ist die Quelle unseres Lebens Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen Trinkwasser

Mehr

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf!

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! DasEU-Energieeffizienzlabel EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! Ratgeber und Tipps für Kauf und Nutzung Fernseher I +++ ++ + B C D 3 6 XYZ II XYZ 2010/1062-2020 1 Hersteller Typenbezeichnung 2 Energieeffizienzklasse

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Wasser sparen. Jeder Tropfen GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zählt! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! www.wiesbaden.

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Wasser sparen. Jeder Tropfen GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zählt! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! www.wiesbaden. Tipps & Tricks zum Wasser sparen Jeder Tropfen zählt! Durchschnittlicher Wasserverbrauch pro Kopf und Tag: Deutschland 129 Liter England 149 Liter Indien 25 Liter Ägypten 22 Liter In den letzen 100 Jahren

Mehr

TIPPS. Ausgereifte Technik Dies bedeutet für Sie höchste Qualität und dadurch Komfort und Hygiene im täglichen Warmwasserverbrauch.

TIPPS. Ausgereifte Technik Dies bedeutet für Sie höchste Qualität und dadurch Komfort und Hygiene im täglichen Warmwasserverbrauch. Tipps für die Praxis Domotec AG Aarburg Ausgabe 16.21 05/2012 Warmwasserbedarf Warmes Wasser ist Genuss, Lebensfreude, Wohlgefühl Täglich in unserem Leben, verbrauchen wir warmes Wasser. Ob unter der Dusche

Mehr

Optimieren beim Wasser und Warmwasser

Optimieren beim Wasser und Warmwasser Referent:, Dipl. Ing. ETH, Energiestadtberater Ziele und Inhalte Ziele Ein Gespür für das Thema Wasser entwickeln. Praxisnahe Inputs und Anreize für Massnahmen geben. Themenübersicht Diskussion Wassersparen

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Messen Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie bares Geld. Wir kümmern uns stadtwerke-andernach.de Vergleichen hilft Geld sparen. Und so funktioniert s. Eigentlich muss

Mehr

Spartipps für den sorgsamen Umgang mit Energie

Spartipps für den sorgsamen Umgang mit Energie energie wasser bern Spartipps für den sorgsamen Umgang mit Energie Tipps zur Reduktion Ihres Energieverbrauchs. Wenn Sie Energie sparen wollen, müssen Sie zuerst Ihren Verbrauch kennen. Eine regelmässige

Mehr

Umweltaspekte beim Wäschetrocknen

Umweltaspekte beim Wäschetrocknen Umweltaspekte beim Wäschetrocknen Multiplikatorenseminar zum Aktionstag Nachhaltiges (Ab-)Waschen 15. und 16. März 2007 Ina Rüdenauer (Öko-Institut e.v.) und Prof. Rainer Stamminger (Universität Bonn)

Mehr

Waschmaschine und Wäschetrockner

Waschmaschine und Wäschetrockner Waschmaschine und Wäschetrockner 1. Waschmaschine Folgende Verbrauchswerte sind für neuere Waschmaschinen mit einem Standard- Waschprogramm für Baumwolle pro Waschgang typisch 1 : Fassungsvermögen Stromverbrauch

Mehr

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse Neue Hausgeräte sparen Energie Studie zeigt: Hausgeräte Austausch zahlt sich aus Rund 60 Prozent des Stromverbrauchs im Haushalt geht auf das Konto von Hausgeräten. Ob Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler,

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Energie-Broschüre. 10 Massnahmen zur energieeffizienteren Wartung Ihrer Zweitwohnung. Nr. 1

Energie-Broschüre. 10 Massnahmen zur energieeffizienteren Wartung Ihrer Zweitwohnung. Nr. 1 Energie-Broschüre 10 Massnahmen zur energieeffizienteren Wartung Ihrer Zweitwohnung Nr. 1 UMDENKEN. EINSPAREN. TOURISMUS. Sehr geehrte Zweitwohnungsbesitzerinnen Sehr geehrte Zweitwohnungsbesitzer Brigels

Mehr

Mein neuer Geschirrspüler wird sexy!

Mein neuer Geschirrspüler wird sexy! Mein neuer Geschirrspüler wird sexy! Darauf sollten Sie beim Kauf eines neuen Geschirrspülers achten: l Wasser- und Stromverbrauch Achten Sie auf jeden Fall auf das Energieeffizenzlabel. Seit Ende 2010

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

Anschluss von Waschmaschine. an Warmwasser wann kann man damit sparen?

Anschluss von Waschmaschine. an Warmwasser wann kann man damit sparen? Beitrag zum Multiplikatorenseminar zur Vorbereitung des Aktionstages Nachhaltiges (Ab-)Waschen 2009 Anschluss von Waschmaschine und Geschirrspüler an Warmwasser wann kann man damit sparen? Rudolf Herden

Mehr

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE LVR-HPH-Netze Heilpädagogische Hilfen UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE Einleitung Der LVR macht sich für den Umweltschutz stark. Ziel ist, dass die Umwelt gesund bleibt. Damit die Menschen auch in Zukunft

Mehr

Waschmittel Dosierung Lehrerinformation

Waschmittel Dosierung Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Ziel Material Die Dosierung des Waschmittels beinhaltet verschiedene Faktoren, welche bei der Wäsche berücksichtigt werden müssen. Die Sus sind fähig, Waschmittel richtig

Mehr

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten Richtig cool bleiben Der vernünftige Einsatz von Klimageräten NACHTRÄGLICHE WÄRMEDÄMMUNG FÜR AUSSENWÄNDE 2 Damit die Kosten Sie nicht ins Schwitzen bringen Wenn im Sommer das Thermometer auf über 30 C

Mehr

StromSparFibel. Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen.

StromSparFibel. Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen. StromSparFibel Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen. Stecker in die Steckdose und bares Geld sparen. Für uns alle eine Selbstverständlichkeit: Stecker in die Steckdose und

Mehr

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken Geld sparen beim Heizen Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Tipps zur Senkung der Energiekosten Die Kosten fürs Heizen und für Strom steigen laufend

Mehr

So sparen Sie beim Heizen und Lüften Kleiner Aufwand grosse Wirkung!

So sparen Sie beim Heizen und Lüften Kleiner Aufwand grosse Wirkung! Tipps und Tricks zum Wohnen So sparen Sie beim Heizen und Lüften Kleiner Aufwand grosse Wirkung! IBAarau AG Obere Vorstadt 37 5001 Aarau Telefon 062 835 00 10 Fax 062 835 02 54 www.ibaarau.ch info@ibaarau.ch

Mehr

Information Energiespartipps Inhaltsverzeichnis

Information Energiespartipps Inhaltsverzeichnis Information Energiespartipps Inhaltsverzeichnis Schlau Bauen 2 Sonnenenergie nutzen 2 Heizen 2 Wasser 3 Boiler 3 Wäsche, Waschmaschine und Wäschetrockner 4 Kochherd 4 Backofen 4 Kühlschrank und Tiefgefrierer

Mehr

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt Infoblatt Wir sparen Strom Wir wissen schon, dass wir für viele Dinge im Leben Strom brauchen: für die Waschmaschine, für den Elektroherd, für den Computer, das Licht etc.! Strom aus der Steckdose kostet

Mehr

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung Stromspiegel für Deutschland 2016 Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Institut für sozial-ökologische Forschung Verbrauch vergleichen

Mehr

Effiziente Geräte im Haushalt

Effiziente Geräte im Haushalt Effiziente Geräte im Haushalt WWF Faktenblatt Stromverbrauch in der Schweiz In der Schweiz brauchen wir jährlich ca. 60 Milliarden kwh Strom. Wegen Verbesserungen in der Energieeffizienz von Geräten ist

Mehr

Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima.

Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima. Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima. SECOMAT Wäschetrocknung 26 Wäschetrocknung Trockene Wäsche im Handumdrehen. Mit einem SECOMAT Wäschetrockner umgibt eine leichte Brise die Wäsche und lässt sie weich

Mehr

Wasser marsch! Materialien zur Politischen Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Wasser marsch! Materialien zur Politischen Bildung von Kindern und Jugendlichen. Wasser marsch! Materialien zur Politischen Bildung von Kindern und Jugendlichen www.demokratiewebstatt.at Mehr Information auf: www.demokratiewebstatt.at Wasser in Österreich Woher kommt unser Wasser?

Mehr

Stromspiegel für Deutschland

Stromspiegel für Deutschland Klima schützen und sparen Stromspiegel für Deutschland 2014 Vergleichswerte für Ihren Stromverbrauch Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Vergleichen, Potenzial erkennen, sparen Faktoren, die Ihren

Mehr

Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung!

Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung! Bayerisches Landesamt für Umwelt Energie-Atlas Bayern Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung! Beschreibung der interaktiven Anwendung zum Energie-3-Sprung Stand: 09/2014 1. Sprung: Energiebedarf senken

Mehr