Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen"

Transkript

1 Haushaltsgeräte effizient nutzen Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen

2 Wie Sie mit modernen Haushaltsgeräten Energie und Wasser sparen Genuss und Komfort gehören zum Leben, und beides ist auch mit Rücksicht auf den Energieverbrauch und die Umwelt machbar. Die Möglichkeiten den Energieverbrauch im Haushalt zu senken sind zahlreich. Um zu sparen, hilft es oft schon, mit Energie bewusster umzugehen bzw. einfache Tipps zu beherzigen. Auch die Investition in neue moderne Haushaltsgeräte mit hoher Energieeffizienz lohnt sich über kurz oder lang. Wir zeigen Ihnen, wie und womit Sie wirksam im Haushalt Energie und somit auch Kosten einsparen können. Mit neuen Geräten Kosten sparen und den Komfort verbessern Die Verwendung von Kühl- und Gefrierschrank, Waschmaschine und Trockner ist für uns heute nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Im Durchschnitt stehen in jedem Haushalt in Deutschland bis zu vier dieser Geräte, die zusammen etwa ein Drittel des gesamten Stromverbrauchs der privaten Haushalte verursachen. Darum ergibt sich gerade hier ein hohes Einsparpotenzial. Denn durch den Einsatz modernster Technik können Sie nicht nur Energie sparen, sondern auch an Komfort gewinnen. Ohne energiesparende Geräte braucht beispielsweise ein 3-Personen-Haushalt ca Kilowattstunden (kwh) Strom pro Jahr; mit Geräten der neuesten Generation aber nur ca kwh Strom. Daher lohnt es sich, beim Kauf neuer Haushaltsgeräte die Informationen zum Energieverbrauch gründlich unter die Lupe zu nehmen. Die folgende Grafik gibt Ihnen einen Überblick über die Verteilung des Energieverbrauchs im Haushalt. Energieverbrauch im 3-Personen Haushalt 13 % Kleingeräte 10 % Kochen 11 % Gefrieren Sie können also über 40 % pro Jahr an Energie sparen. 14 % Fernsehen 10 % Beleuchtung 6 % Waschen 6 % Spülen 7 % Trocknen 14 % Büro, PC, Telefon 9 % Kühlen Überprüfen Sie den Verbrauch Ihrer Elektrogeräte zuhause. Wir stellen Ihnen gerne ein Strom-Messgerät zur Verfügung. 2

3 Energieeffizienzklasse Achten Sie auf das EU-Label Haushaltsgeräte, die im Einzelhandel zum Verkauf angeboten werden, müssen mit dem EU-Label ausgezeichnet werden. Mit diesem werden z. B. Waschmaschinen und Wäschetrockner, Geschirrspülmaschinen oder Kühlgeräte gekennzeichnet. Das EU-Label informiert Sie über den Energieverbrauch und je nach Gerät über zusätzliche Eigenschaften, wie Wasserverbrauch oder Lautstärke. Die Angaben und Piktogramme ermöglichen es, auf einen Blick verschiedene Geräte gleicher Bauart miteinander zu vergleichen. Der Energieverbrauch wird anhand einer Farb- und Buchstabenabstufung dargestellt. Diese reicht von dunkelgrün (A) für einen niedrigen bis dunkelrot (G) für einen hohen Stromverbrauch. Das EU-Label wird auch in anderen Bereichen eingesetzt und kennzeichnet z. B. auch Klima- sowie Fernsehgeräte. Beispiel: Dieses EU-Label gilt weiterhin für Wäschetrockner und Backöfen Beispiel: Das neue EU-Label für Kühl- und Gefriergeräte Energiekostenvergleich Kühlschrank, A +++ -Gerät und A-Gerät Beispiel A +++ -Gerät A-Gerät Stromverbrauch 95 kwh 238 kwh Für Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen und Geschirrspüler gilt seit Ende 2010 ein neues EU-Label. Bei diesen Geräten ist heute nur noch A +++ besonders effizient, A ++ oder A + ist bereits mäßig und Geräte mit A sollte man besser meiden. Stromkosten in 15 Jahren * * Strompreis bei 0,25 /kwh 3

4 Gut gekühlt, frisch und gesund aber bitte energiesparend Kühl- und Gefriergeräte Schonend haltbar gemachte Lebensmittel sind die Grundlage einer abwechslungsreichen und gesunden Ernährung. Die Qualität der Lebensmittel wird durch die Lagerung entscheidend beeinflusst. Heute ist eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung durch rationelles Haushalten mit Hilfe von Kühl- und Gefriergeräten längst Selbstverständlichkeit. Die elektrische Anschlussleistung moderner Kühl- und Gefriergeräte ist kaum höher als die einer Glühlampe. Rund um die Uhr in Betrieb, verbrauchen sie jedoch fast ein Viertel des Stroms eines 3-Personen-Haushaltes. Durch den sinnvollen Betrieb und durch den Kauf neuer energiesparender Geräte können Sie daher viel einsparen. Vergleich: alte und neue Kühl- und Gefriergeräte Alter Kühlschrank Alte Gefriertruhe 150 l Nutzinhalt 240 kwh pro Jahr 60,00 pro Jahr* Neuer Kühlschrank 154 l Nutzinhalt 85 kwh pro Jahr 21,25 pro Jahr* l Nutzinhalt 300 kwh pro Jahr 75,00 pro Jahr* Neue Gefriertruhe 186 l Nutzinhalt 142 kwh pro Jahr 35,50 pro Jahr* *Strompreis 0,25 /kwh 4

5 Neue Geräte Moderne Kühl- und Gefriergeräte verbrauchen etwa 35 % weniger Energie als dies z. B. bei Geräten vor einigen Jahren der Fall war. Trotzdem gibt es große Unterschiede der Verbrauchswerte bei einzelnen Gerätetypen. Achten Sie deshalb beim Kauf genau auf die Verbrauchsangaben. Geräte mit der EU-Klassifizierung A ++ oder A +++ sind im Betrieb die sparsamsten. Tipps zum Energiesparen beim Kühlen und Gefrieren Achten Sie auf die richtige Größe des Kühlschrankes 60 Liter Nutzinhalt pro Person. Ausnahme: Liter für einen 1-Personen-Haushalt. Durch kurzes Öffnen der Türen, Hineinstellen und -legen von abgekühlten und abgedeckten Speisen sowie regelmäßiges Abtauen lässt sich energiefressender Reifansatz verhindern. Stellen Sie die Temperatur im Kühlschrank auf +7 C und im Gefriergerät auf -18 C ein das reicht völlig. Verzichten Sie beim Kauf eines Kühlschrankes auf ein Gefrierfach, wenn Sie bereits ein Gefriergerät haben. Schnell zurück ins Kühle. Um Butter, Wurst und Käse um 10 bis 20 C herabzukühlen, ist viel Energie erforderlich. Deshalb Lebensmittel, die im Kühlschrank aufbewahrt werden, am besten nur kurzzeitig herausnehmen. Davon profitieren nicht nur der Geldbeutel und die Umwelt, sondern auch die Haltbarkeit. Achten Sie auf die richtige Größe des Gefriergerätes Liter Nutzinhalt pro Person bei Haushalten mit geringer Vorratshaltung (Stadthaushalte mit kurzem Einkaufsweg) Liter Nutzinhalt pro Person bei Haushalten mit ausgeprägter Vorratshaltung (eigener Garten, Direktkauf beim Bauern). Kaufen Sie lieber eine Gefriertruhe als einen Gefrierschrank die Truhe ist nämlich sparsamer. Nehmen Sie aber kein zu großes Gerät, denn eine halbleere Gefriertruhe benötigt fast soviel Energie wie eine gut gefüllte. Stellen Sie Ihr Gefriergerät in einem möglichst kühlen Raum auf. Eine um 1 C niedrigere Umgebungstemperatur senkt den Verbrauch um ca. 60 Kilowattstunden (kwh) pro Jahr. No-Frost-Kühlgeräte oder Geräte mit unterschiedlichen Temperaturzonen (0 C-Fächer) haben in der Regel einen höheren Energieverbrauch als vergleichbare konventionelle Geräte. Beschriften Sie die einzufrierenden Lebensmittel und sortieren Sie Lebensmittel in das Kühl- und Gefriergerät übersichtlich ein, um sich langes Suchen bei geöffneter Gerätetür zu ersparen. Vermeiden Sie die Nachbarschaft von Kühl- oder Gefriergeräten mit Herden sowie der Heizung. Durch die Wärmeabgabe des Herdes erhöht sich der Energieverbrauch der Kühlgeräte. 5

6 Köstlich kochen mit wenig Energie Kochen, Backen und Braten In einem 3-Personen-Haushalt mit Elektroherd, Kühlschrank, Gefriergerät, Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspülmaschine, Fernseher und Beleuchtung werden pro Jahr im Durchschnitt ca kwh an Strom verbraucht. Davon werden rund 10 %, nämlich 380 kwh, fürs Kochen benötigt. Daher können Sie beim Kochen einen großen Beitrag zum Energiesparen und zum Umweltschutz leisten. Stromverbrauch in Kilowattstunden (kwh) um 1,5 Liter Wasser kochend zu halten 0,85 kwh = 0,21 * 0,72 kwh = 0,18 * Tipps zum Energiesparen beim Kochen, Braten und Backen: Achten Sie auf den gleichen Durchmesser bei Topf und Kochstelle, damit die Wärme optimal genutzt wird. Nutzen Sie die Nachwärme der Kochstelle und des Backofens. Schalten Sie beim Elektroherd mindestens 10 Minuten vor Ende der Garzeit ab. Schalten Sie rechtzeitig von der Ankochstufe auf die Fortkochstufe zurück. Wechseln Sie beim Gasherd eventuell auf den Sparbrenner. Garen Sie mit wenig Flüssigkeit im geschlossenen Topf; das spart Energie, Wasser, Zeit, und ist gesünder. Verwenden Sie bei langen Garzeiten einen Schnellkochtopf. 0,28 kwh = 0,07 * 0,19 kwh = 0,05 * Bereiten Sie Kaffee möglichst in einer Kaffeemaschine (mit Thermoskanne). Auch andere Spezialgeräte, z. B. der Eierkocher oder Toaster, sind energiesparender. Topf ohne Deckel Topf mit Deckel Kaffeevollautomaten sind richtige Stromschlucker, denn bis zu 80 % des Strombedarfs entfallen auf den Warmhaltemodus. Das Vorheizen des Backofens ist nur selten nötig. Boden gewölbt plan *Strompreis 0,25 /kwh Boden gewölbt plan Verwenden Sie die Umluftheizung des Backofens, da man mit ihr auf mehreren Ebenen gleichzeitig backen und garen kann. Öffnen Sie die Backofentür nicht öfter als notwendig. Braten Sie nur Fleischstücke über 2 kg im Backofen, bei kleineren Mengen ist das Garen auf den Kochstellen sparsamer. 6

7 Kochen mit Gas wie die Profis Profi-Köche schwören auf den Gasherd, weil man mit ihm auf den Punkt genau garen kann. Profi-Energiesparer, z. B. in der Gastronomie, schätzen den Gasherd aber auch, weil er die Kosten reduziert davon können auch Hobby-Köchinnen und -Köche lernen, wenn in ihrer Wohnung oder in ihrem Haus ein Gasanschluss vorhanden ist. Bei der Umweltbelastung schneidet das Kochen mit Gas weit besser ab als das Kochen mit Strom. Energiekosten-Vergleich (Jahresverbrauch von 380 kwh fürs Kochen in einem 3-Personen-Haushalt) 118,75 22,80 Stromkosten Strompreis 0,25 /kwh Gaskosten Gaspreis 0,06 /kwh Glaskeramik-Kochfelder mit Induktionstechnik Die Vorteile der neuen Technik liegen auf der Hand: Auf dem Induktionsherd wird das Wasser schneller heiß und das Essen schneller gar als auf jedem anderen Elektro-Herd. Außerdem kann man die Hitzezufuhr ähnlich wie bei einem Erdgasherd punktgenau und blitzschnell dosieren, so dass der Wirkungsgrad höher ist. Daher verbraucht der Induktionsherd rund 5 % weniger Energie als ein herkömmliches Glaskeramik-Kochfeld. Im Vergleich zur klassischen Kochplatte sind es sogar bis zu 10 %. Das Kochen mit Gas ist allerdings immer noch sparsamer als der Induktionsherd. Ein Pluspunkt des Induktionsherdes ist die höhere Sicherheit. Denn beim Induktionsherd wird die Hitze nicht auf dem Kochfeld, sondern im Boden des Topfes oder der Pfanne erzeugt. Profiköche schätzen die Induktionstechnik auch deshalb, weil am Herd nur ein Bruchteil der sonst üblichen Wärme entsteht. Verbrennungen gibt es kaum noch. Leider sind Induktionsherde noch rund doppelt so teuer wie Glaskeramik-Kochfelder mit Infrarot-Technik. 7

8 Geschirrspüler einfach bequem und sparsamer als von Hand Energie- und Umwelt-Tipps für das Spülen: Schalten Sie die Maschine nur ein, wenn sie voll beladen ist. Wählen Sie das Sparprogramm, wenn das Geschirr wenig verschmutzt ist. Spülen Sie das Geschirr vorher nicht unter fließendem Wasser ab, sondern entfernen Sie nur grobe Speisereste. Maschine immer geschlossen halten, damit Speisereste nicht antrocknen. Geschirrspüler Moderne Geschirrspülmaschinen sind durch neue Pumpensysteme, Innenbehälterkonstruktionen, Sensoren und bessere Wärmedämmung sparsamer als das Abwaschen von Hand. Achten Sie beim Kauf auch unbedingt auf die Angaben des EU-Labels. Stellen Sie die Wasserenthärtungsanlage auf den Härtebereich des verwendeten Wassers ein. In Karlsruhe weist der Härtegrad des Wasser eine mittlere Härte von 3,2 Millimol Calciumcarbonat je Liter auf (rund 18 dh). Verwenden Sie umweltschonende Reinigungsmittel und dosieren Sie nach den Herstellerangaben Verbrauch für 14 Maßgedecke pro Spülung Altes Gerät: 25 l = 0,08 * 1,3 kwh = 0,33 ** Summe = 0,41 Spülen von Hand: 50 l = 0,16 * 2,5 kwh = 0,63 ** Summe = 0,79 Neues Gerät: 7 l = 0,02 * 0,97 kwh = 0,24 ** Summe = 0,26 Wasserkosten *Wasserpreis 3,23 /m 3 Stromkosten **Strompreis 0,25 /kwh 8

9 Wäschepflege mit Sorgfalt und Köpfchen Waschmaschine Waschmaschinen verbrauchen rund 6 % des Stroms und neben Badewanne, Dusche und WC sind sie der größte Wasserverbraucher im Haushalt. Wie Sie mit einigen hilfreichen Tipps Ihre Wäsche pflegen und trotzdem Energie und Wasser sparen, verraten wir Ihnen gerne. Energie- und Wasserkosten pro 60 C Buntwäsche Altes Gerät: 65 l = 0,21 * 1,5 kwh = 0,38 ** Summe = 0,59 Wasserkosten *Wasserpreis 3,23 /m 3 Neues Gerät: 39 l = 0,13 * 0,85 kwh = 0,21 ** Summe = 0,34 Stromkosten **Strompreis 0,25 /kwh Tipps zum Energiesparen und zum Umweltschutz bei der Benutzung Ihrer Waschmaschine: Nutzen Sie die Füllmenge der Waschmaschine maximal aus und waschen Sie leicht verschmutzte Wäsche mit niedriger Temperatur ohne Vorwaschprogramm. Vermeiden Sie Kochwaschgänge; für normal verschmutzte Wäsche genügt das Energie- Sparprogramm mit möglichst niedriger Wassertemperatur. Entfernen Sie Flecken sofort; einzelne, hartnäckige Schmutzflecken mit Gallseife vorbehandeln oder die Wäsche einweichen. Dosieren Sie das Waschmittel nach der bewährten Regel: Soviel wie nötig, so wenig wie möglich ; für leicht und normal verschmutzte Wäsche reicht 1/3 weniger als auf der Waschmittelpackung angegeben vollkommen aus. Generell benötigen Sie nur die für den Härtebereich Weich empfohlene Waschmittelmenge und bei Bedarf einen handelsüblichen Wasserenthärter. Verzichten Sie generell auf Weichspüler und Waschmittel mit Weichspüleffekt. Sie können viel Geld sparen und die Umwelt entlasten, wenn Sie beim Kauf einer Waschmaschine auf Stromund Wasserverbrauch achten die Unterschiede sind zum Teil erheblich. Kaufen Sie nur Geräte mit EU-Klassifizierung A ++, das sind besonders sparsame Geräte. Energiesparen beim Bügeln Ziehen Sie die Wäsche beim Aufhängen schon glatt, so brauchen Sie weniger Zeit und Energie beim Bügeln. Strom sparen Sie auch, wenn Sie das Bügeleisen kurz vor dem Ende des Bügelns bereits ausschalten und die Restwärme nutzen. 9

10 Wäschetrocknen wenn möglich mit Sonne und Wind Wäschetrockner Sonne und Wind sind frische und völlig kostenlose Wäschetrockner. Aber es ist nicht überall möglich, die Wäsche auf der Leine zu trocknen; deshalb sind Wäschetrockner heute ein angenehmer Komfort, der jedoch viel Energie kostet. Bei den Bauarten unterscheidet man zwischen Kondensationsund Ablufttrocknern. Im Ablufttrockner wird die Luft erhitzt, über die Wäsche geleitet und die Feuchtigkeit der Wäsche an die Luft abgegeben und nach außen abgeführt. Beim Kondensationstrockner wird die heiße und feuchte Luft im Trockner gekühlt, wodurch sich das Wasser als Kondensat im Trockner abscheidet. Der Stromverbrauch ist beim Kondensationstrockner etwa 10 % höher als beim Ablufttrockner. Kondensationstrockner lassen sich fast überall aufstellen, während Ablufttrockner eine einwandfreie und nachhaltige Entlüftung ins Freie brauchen, um Feuchteschäden zu vermeiden, da diese nicht nur zu Schimmelbildung, sondern auch zu Bauschäden führen können. Wäschetrockner gehören prinzipiell zu den Haushaltsgeräten mit sehr hohem Stromverbrauch: Pro Lauf werden ca. 3,3 kwh benötigt. Dies entspricht ca. 0,83. Daher ist es ratsam, die Angaben auf dem EU-Label kritisch zu vergleichen. Besonders wirtschaftlich sind Wärmepumpentrockner und Erdgaswäschetrockner. Wärmepumpentrockner arbeiten mit sehr niedrigen Trocknungstemperaturen (ca. 45 C). Sie sind daher besonders schonend zur Wäsche und eignen sich darum auch für Textilien, die laut Etikettierung eigentlich nicht trocknergeeignet sind. Über die eingebaute Wärmepumpe werden ca. 50 % der Abwärme nach dem Trockenvorgang zurückgewonnen. Dadurch lassen sich je Trockenvorgang insgesamt fast 50 % der Betriebskosten einsparen. Erdgaswäschetrockner arbeiten wie Ablufttrockner. Sie sind im Vergleich zu einem Elektrotrockner gleicher Leistung um bis zu 64 % günstiger. Gleichzeitig verkürzt sich die Dauer des Trockenvorgangs um bis zu 40 %, was wesentlich schonender für die Wäsche ist. Erdgaswäschetrockner oder Wärmepumpentrockner sind in der Anschaffung zwar teurer als Elektrotrockner, durch wesentlich niedrigere Betriebskosten rechnen sich die Mehrkosten aber schon nach wenigen Jahren und sie entlasten die Umwelt durch eine starke Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes. 10

11 Wäschetrocknen im Vergleich (jeweils 7 kg Wäsche, geschleudert bei min -1, schranktrocken) 3,5 kwh = 0,88 * 3,3 kwh = 0,83 * Stromkosten *Strompreis 0,25 /kwh Ablufttrockner Wärmepumpentrockner 1,6 kwh = 0,40 * Kondensationstrockner Erdgaswäschetrockner 3,4 kwh = 0,20 0,35 kwh = 0,09 Leine Gaskosten **Gaspreis 0,06 /kwh 0,00 kwh = 0,00 Tipps zum Energiesparen bei der Benutzung eines Wäschetrockners: Die Wäsche vor dem Trocknen gründlich schleudern. Je höher die Schleuderdrehzahl der Waschmaschine ist, desto günstiger wird das Trocknen. Im Wäschetrockner wird Wäsche von alleine weich. Verzichten Sie deshalb auf Weichspüler. Nutzen Sie das Fassungsvermögen Ihres Wäschetrockners voll aus! Trockner mit Feuchtesensor arbeiten effizienter als Geräte mit Zeitsteuerung. Vermeiden Sie bei Zeitsteuerung zu lange Trocknungszeiten. Es schadet der Wäsche und kostet unnötig viel Energie. Trocknen Sie Bügelwäsche nur bügelfeucht. Damit sparen Sie Energie und das Anfeuchten der Wäsche. Entfernen Sie nach jedem Trocknungsgang die Flusen im Luftfilter des Gerätes, und leeren Sie bei Bedarf den Kondenswasserbehälter. 11

12 Wir beraten Sie gerne! Kundenberatung Kaiserstraße Kaiserstraße 182 Mo.-Fr. 08:30-17:00 Uhr, Do. bis 18:00 Uhr Sa. 09:00-13:00 Uhr Tel Kundenberatung Durlach Pfinztalstraße 65 Mo.-Fr. 08:30-12:30 Uhr 13:30-16:00 Uhr, Do. bis 18:00 Uhr Tel Stadtwerke Karlsruhe GmbH Energieberatung/Contracting Daxlander Straße 72 Mo.-Mi. 07:30-16:30 Uhr, Do. bis 18:00 Uhr Fr. 07:30-16:00 Uhr Tel Kostenlose Service-Hotline* Mo.-Fr. 07:00-18:00 Uhr Tel *aus dem Festnetz im Stadtgebiet Karlsruhe und Rheinstetten Online-Service Stand 09/12 neolog DauthKaun

Haushalt.

Haushalt. Haushalt www.stadtwerke-emsdetten.de Haushalt Bad: Baden, Duschen und Zähne Putzen Wer warmes Wasser spart, spart gleichzeitig auch Energie. Hier unsere Wasserspartipps für's Baden und Duschen. Duschen

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht ihr Portemonnaie

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zum Umgang mit Elektrogeräten GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! Energieverbrauch einiger Haushaltsgeräte BRAUCHE ICH DAS GERÄT WIRKLICH? Elektrogeräte in Büros und

Mehr

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt Spüren Sie die Stromfallen auf Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom macht unser Leben angenehmer. Grund genug, ihn nicht zu verschwenden. Energie effizient

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! L DENK A B O. ln l ok EN. GL zum Umgang mit Elektrogeräten al hande Entwicklung des Stromverbrauchs weltweit Terawattstunden (ein Terawatt = eine Billion Watt)

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Tipps für Waschmaschine, Herd & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Energie- und Wasserverwendung ohne Verschwendung >> Mit modernen Haushaltsgeräten Energie

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Tipps für Waschmaschine, Herd & Co. Broschüre 7 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Energie- und

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse Neue Hausgeräte sparen Energie Studie zeigt: Hausgeräte Austausch zahlt sich aus Rund 60 Prozent des Stromverbrauchs im Haushalt geht auf das Konto von Hausgeräten. Ob Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler,

Mehr

Energiespartipps. Kühl. hl-/ Gefrierschrank. Wäsche waschen

Energiespartipps. Kühl. hl-/ Gefrierschrank. Wäsche waschen Energiespartipps Kühl hl-/ Gefrierschrank Rund ein Viertel des heizungsfreien Strombedarfs im Haushalt entfällt auf Kühlen und Gefrieren. Dabei ist die Watt-Leistung der Geräte kaum höher als die einer

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT Seite 2 Ihre Daten im Überblick Die folgende Aufstellung enthält Ihre persönlichen Daten, die Sie uns während des Telefonats mitgeteilt haben: Anzahl

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

Kühl- und Gefriergeräte

Kühl- und Gefriergeräte Kühl- und Gefriergeräte Kühl- und Gefrierschränke gehören zu den Geräten, die im Haushalt am meisten Strom benötigen. Zwar ist ihre Anschlussleistung nicht hoch, sie sind aber rund um die Uhr in Betrieb

Mehr

Strom gespart? Schwein gehabt!

Strom gespart? Schwein gehabt! Telefon: (06 81) 90 69-26 60 service@energis.de www.energis.de Strom gespart? Schwein gehabt! Unsere weniger-strom-mehr-geld -Tipps! mit ihren Vertriebspartnern Inhaltsverzeichnis Inhalt Strom-Story S

Mehr

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient!

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Monika Darda, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Multiplikatorenseminar Forum Waschen, Bonn, 16. März 2007 Die Kompetenz- und Handlungsfelder der dena. E F

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Waschmaschinen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

Hier gibt es für Sie einen Schnellcheck, was Sie beim Kauf beachten sollten. Genauere Erklärungen finden Sie im jeweiligen Abschnitt.

Hier gibt es für Sie einen Schnellcheck, was Sie beim Kauf beachten sollten. Genauere Erklärungen finden Sie im jeweiligen Abschnitt. Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Trockner 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen. Kostbare Energiequelle unseres Lebens. Tipps zum umweltbewussten Umgang mit Trinkwasser

Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen. Kostbare Energiequelle unseres Lebens. Tipps zum umweltbewussten Umgang mit Trinkwasser Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen Kostbare Energiequelle unseres Lebens Tipps zum umweltbewussten Umgang mit Trinkwasser Wasser ist die Quelle unseres Lebens Trinkwasser verantwortungsvoll nutzen Trinkwasser

Mehr

Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse

Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse Inhaltsverzeichnis Liebe EnBW-Kunden, Vorwort 3 Setzen Sie auf sparsame Helfer 4 Elektroherd und Backofen 6 Mikrowelle

Mehr

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für die Gastronomie

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für die Gastronomie Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt Informationen für die Gastronomie ENERGIE IN DER GASTRONOMIE. Soll sich gute Küche wieder lohnen? Dann bringen Sie wohlschmeckende Speisen und feine Getränke doch mit

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

Spar Energie wir zeigen wie. Kochen und Kühlen. Heiße Tipps für coole Rechner STADTWERKEPEINE. Nähe hat Zukunft.

Spar Energie wir zeigen wie. Kochen und Kühlen. Heiße Tipps für coole Rechner STADTWERKEPEINE. Nähe hat Zukunft. Spar Energie wir zeigen wie Kochen und Kühlen Kochen und Kühlen Heiße Tipps für coole Rechner STADTWERKEPEINE Nähe hat Zukunft. Ein Rezept für jeden Geschmack Man nehme: möglichst wenig Energie Die Spülmaschine

Mehr

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

Mein neuer Geschirrspüler wird sexy!

Mein neuer Geschirrspüler wird sexy! Mein neuer Geschirrspüler wird sexy! Darauf sollten Sie beim Kauf eines neuen Geschirrspülers achten: l Wasser- und Stromverbrauch Achten Sie auf jeden Fall auf das Energieeffizenzlabel. Seit Ende 2010

Mehr

Strom sparen aber richtig

Strom sparen aber richtig Strom sparen aber richtig 1. Vortrag Bad Camberg, 2.Oktober 2012 2.10.2012 Dipl. Ing. Andreas Kramp, Bad Camberg 1 Agenda 1. Einführung: warum Klimaschutz wichtig ist 2. Die mächtigen 3 Klimagase -gestern,

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin.

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin. Mitten auf dem Campus Klima schützen Geldbeutel stützen Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten www.studentenwerk-berlin.de DECKEL(N) auf den Topf Kochen ohne Deckel......ist wie Heizen bei

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für die Gastronomie

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für die Gastronomie Ihre Energie Effizient eingesetzt Informationen für die Gastronomie Energie in der gastronomie. Soll sich gute Küche wieder lohnen? Dann bringen Sie wohlschmeckende Speisen und feine Getränke doch mit

Mehr

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser Energiesparen beim Geschirrspülen Sparsam spült besser Geschirrspülmaschinen immer voll beladen einschalten. Bei Strom- und Wasserverbrauch macht es keinen Unterschied, ob die Maschine halb oder vollbeladen

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

UNsere Energie für Sie. Checkheft für Kunden der. Stadtwerke Unna. www.sw-unna.de. Stadtwerke Unna

UNsere Energie für Sie. Checkheft für Kunden der. Stadtwerke Unna. www.sw-unna.de. Stadtwerke Unna UNsere Energie für Sie Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna www.sw-unna.de Stadtwerke Unna Inhaltsverzeichnis Ihre Stromrechnung im Bundesvergleich... 3 Schneller Check spürt Stromfresser auf... 4

Mehr

Information Energiespartipps Inhaltsverzeichnis

Information Energiespartipps Inhaltsverzeichnis Information Energiespartipps Inhaltsverzeichnis Schlau Bauen 2 Sonnenenergie nutzen 2 Heizen 2 Wasser 3 Boiler 3 Wäsche, Waschmaschine und Wäschetrockner 4 Kochherd 4 Backofen 4 Kühlschrank und Tiefgefrierer

Mehr

Ich will mehr Genuss für mein Geld.

Ich will mehr Genuss für mein Geld. Einfach Strom sparen: Ich will mehr Genuss für mein Geld. Energiespartipps für Haushaltsgeräte. Inhalt. Deutschland setzt auf Energieeffizienz. 3 Richtig Energie und Kosten sparen. 4 Das EU-Energielabel.

Mehr

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG Stromeinsparberatung Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG 1. Strompreis-Entwicklung innerhalb der letzten drei Jahre Da die Strompreise je nach dem ausgewählten Tarif

Mehr

Energiesparen mit Kühl- und Gefriergeräten.

Energiesparen mit Kühl- und Gefriergeräten. Energiesparen mit Kühl- und Gefriergeräten. 2 Kühl- und Gefriergeräte die unverzichtbare Grundausstattung in jedem Haushalt Kühl- und Gefriergeräte zählen zu den großen Stromverbrauchern im Haushalt. Deshalb

Mehr

Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen. Verbrauch senken ohne Komforteinbußen!

Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen. Verbrauch senken ohne Komforteinbußen! Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen Verbrauch senken ohne Komforteinbußen! Einfach und wirkungsvoll Geldbeutel und Klima schonen Sie möchten schonend mit unseren Energie- und Wasserressourcen

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Die Teller in der Waschmaschine spülen? Strom im Haushalt zu sparen muss nicht immer kompliziert sein. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige einfache Tipps geben, wie Sie

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

Stromspartipps. Stromspartipps

Stromspartipps. Stromspartipps Folge 1: Sind Sie ein Vielverbraucher? Zum nachhaltigen Umgang mit Energie gehört natürlich auch und vor allem das Sparen. Mit den Tipps in dieser Rubrik möchten wir Ihnen einige Hilfestellungen geben,

Mehr

Umweltaspekte beim Wäschetrocknen

Umweltaspekte beim Wäschetrocknen Umweltaspekte beim Wäschetrocknen Multiplikatorenseminar zum Aktionstag Nachhaltiges (Ab-)Waschen 15. und 16. März 2007 Ina Rüdenauer (Öko-Institut e.v.) und Prof. Rainer Stamminger (Universität Bonn)

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom!

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Informationsblatt Energie sparen Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Liebe Kundinnen und Kunden, wer kennt das nicht?! Jedes Jahr ärgert man sich mehr über die steigenden

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht

Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht www.energieagentur.nrw.de Auswertung Ihr Stromverbrauch gesamt Durchschnittsverbrauch gesamt 1 Ihre Abweichung absolut

Mehr

Waschen, Trocknen, Spülen

Waschen, Trocknen, Spülen Waschen, Trocknen, Spülen mit Energieeffizienz zu sauberen Ergebnissen Broschüre 7 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Energie-

Mehr

Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung!

Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung! Bayerisches Landesamt für Umwelt Energie-Atlas Bayern Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung! Beschreibung der interaktiven Anwendung zum Energie-3-Sprung Stand: 09/2014 1. Sprung: Energiebedarf senken

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Energieeffizienz im EFH Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Programm Begrüssung 1. Eckdaten EWN und GWB 2. Stromverbrauch international und national 3. Stromverbrauch im Wohnhaus 4. Potentiale zum

Mehr

Bereich I Licht 05 I Richtig sparen. 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: 06 I Stand-by bei Stehleuchten:

Bereich I Licht 05 I Richtig sparen. 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: 06 I Stand-by bei Stehleuchten: 60 I Stromspartipps Bereich I Licht 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: Energiesparlampen brauchen 80% weniger Strom und leben ca. zehnmal so lange wie klassische Glühlampen. Für Räume mit längerer Nutzung

Mehr

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks Energie-Tipps Strom sparen Tipps und Tricks Warum Strom und Energie sparen? Ein sorgfältiger Umgang mit der Energie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag an die Versorgungssicherheit.

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen? 4. Welche

Mehr

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man Bei wie viel Grad wird normal verschmutzte Wäsche in der Waschmaschine wieder sauber? Die Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch

Mehr

Energie sparen im Haushalt

Energie sparen im Haushalt Tipps & Informationen für gesundes Wohnen Energie sparen im Haushalt Wohnbau mühl heim ammain Wohnbau Energieeinsatz mit Köpfchen Wir Menschen verbrauchen viel Energie, und unser Bedarf an Kohle, Erdöl

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Energiespartipps Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Ist Ihnen bewusst, wie viel Energie Sie sparen können? Viele Energiesünden sind inzwischen bekannt und werden von einem Großteil der Bevölkerung

Mehr

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag 2009 in Tübingen Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag im Rathaus Tübingen 1 Themenschwerpunkt Haushalte, Bürosektor am Rande Technische Aspekte Verhaltensbedingte

Mehr

A ++++ A +++ A ++ A + A B XYZ YZ L

A ++++ A +++ A ++ A + A B XYZ YZ L Kühl- und Gefriergeräte. Setzen Sie beim Kauf von Kühlschränken, Gefriertruhen, Kühl-Gefrier-Kombinationen und ähnlichen Geräten auf die höchste A+++: Ein Gerät dieser Klasse verbraucht nur etwa 50 Prozent

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Messen Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie bares Geld. Wir kümmern uns stadtwerke-andernach.de Vergleichen hilft Geld sparen. Und so funktioniert s. Eigentlich muss

Mehr

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Energie-Tipps Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Mein Beitrag Individuell, nachhaltig, wirksam Kostbare Energie Energie ist viel zu kostbar, als dass sie einfach verschwendet werden

Mehr

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung Stromspiegel für Deutschland 2016 Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Institut für sozial-ökologische Forschung Verbrauch vergleichen

Mehr

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt!

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! THEMEN Wie viel Strom brauche ich überhaupt? Energieeffizienzklassen Beleuchtung Stand by Modus Warmwasser Kochen und Backen Kühlen und Gefrieren Geschirrspülen

Mehr

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Quelle: http://www.bmwi.de/bmwi/redaktion/bilder/energie/abbildung-wer-verbraucht-ammeisten-energie,property=bild,bereich=bmwi2012,sprache=de,width=620,height=321.jpg

Mehr

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher.

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. So viel Strom und Geld können Sie sparen. Wie viel Strom wird der neue Kühlschrank verbrauchen? Was kosten vier Stunden Fernsehen pro Tag? Das Energieverbrauchsetikett

Mehr

Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten. Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen

Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten. Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen Programm Einführung Die Krise der konventionellen Energieversorgung

Mehr

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Strom-Verschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf!

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! DasEU-Energieeffizienzlabel EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! Ratgeber und Tipps für Kauf und Nutzung Fernseher I +++ ++ + B C D 3 6 XYZ II XYZ 2010/1062-2020 1 Hersteller Typenbezeichnung 2 Energieeffizienzklasse

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr

Mittwoch, 21. November 12

Mittwoch, 21. November 12 Energie im Wandel Von der sinnvollen Nutzung bewährter - zur Förderung nachhaltiger Energien 297 Filmsequenz Wo sparen die St. Gallerinnen und St. Galler Strom? 26.07.2011 Quelle: www.immergenugstrom.ch/videos

Mehr

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks Energie sparen Stromverbrauch prüfen Die besten Tipps und Tricks So können Sie kostenlos Kosten sparen Über Energie und Kosten sparen hat jeder schon einmal nachgedacht. Doch wissen Sie auch, wie viel

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Strom sparen im Haushalt

Strom sparen im Haushalt Strom sparen im Haushalt Einen persönlichen Beitrag zur Energiewende gestalten Dr. Dietlinde Quack, Öko-Institut e.v. Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur DBU-Ausstellung Zukunftsprojekt Energiewende

Mehr

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen!

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Jetzt Haushaltsgeräte tauschen! 70,- sparen und jede Menge wertvoller Energie z.b. indem Sie darauf achten, dass der Topf

Mehr

Das Einmaleins. der Energiespar tipps. Backofen/Herd. Datum: 23.10.2015. Programm Energie Schweiz 3003 Bern 031/ 322 56 11 www.energieschweiz.

Das Einmaleins. der Energiespar tipps. Backofen/Herd. Datum: 23.10.2015. Programm Energie Schweiz 3003 Bern 031/ 322 56 11 www.energieschweiz. Das Einmaleins der Energiespar tipps Backofen/Herd Falls Sie etwas braten oder garen möchten: Herd dem Backofen vorziehen - dieser braucht deutlich weniger Energie. Zum Wasserkochen, falls vorhanden, den

Mehr

Stadtwerke Lübeck Stromsparberatung Musterbericht

Stadtwerke Lübeck Stromsparberatung Musterbericht Briefpost an: Stadtwerke Lübeck GmbH 23533 Lübeck Ihr Ansprechpartner: Telefon: 0451 888-1515 Telefax: 0451 888-1010 Unsere Zeichen: Ihre Nachricht vom: September 2015 Stadtwerke Lübeck Stromsparberatung

Mehr

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen!

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen! Energie Spar Ebook Inhalt S. 08: Vorwort S. 10: Ausgangssituation S. 10: Ölkrise 1973 S. 10: Umweltkrise 2007 S. 11: Klimawandel Was ist das? S. 11: Wodurch wandelt sich das Klima? S. 12: Der Mensch verändert

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Energie-Spar- Kalender

Energie-Spar- Kalender Energie-Spar- Kalender nützliche Tipps für Ihren Haushalt Energie aber wie? Dicke Luft energiespar-tipp im januar Ú Gegen dicke Luft im Zimmer und im Geldbeutel hilft richtiges Lüften. Anstatt Fenster

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust Infomappe Energiesparen ist wichtig für den Klimaschutz, und wird von der Gemeinde Sulzberg und dem Sulzberger Energieteam unterstützt. Das Ziel ist nicht nur Strom einzusparen, sondern auch einen Bezug

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt Infoblatt Wir sparen Strom Wir wissen schon, dass wir für viele Dinge im Leben Strom brauchen: für die Waschmaschine, für den Elektroherd, für den Computer, das Licht etc.! Strom aus der Steckdose kostet

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Verschaffen Sie sich einen Überblick. Wer Stromkosten sparen will, geht am besten systematisch vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten Ihre

Mehr

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke.

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke. Stromsparfibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Broschüre 10 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Lampen und Lichter Wie

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Stromverbrauch messen und bares Geld sparen. Hier sind wir zu Hause. Vergleichen hilft Geld sparen. Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten. Eigentlich kosten umweltschonende

Mehr

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser?

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Ing. Martin Heller Energieberatung NÖ Die Energiefrage der Zukunft ist eine Rohstofffrage! Energieverbrauch eines Haushaltes 35.000

Mehr

Stromdiät für Ihren PC & Co.

Stromdiät für Ihren PC & Co. Tipps & Tricks zum Umgang mit dem PC & Co. Stromdiät für Ihren PC & Co. Durchschnittlicher Hier ein paar Verbrauch Fakten: pro Tag / Kopf: 120 MIILIARDEN KILOWATTSTUNDEN BENÖTIGEN DIE RECHENZENTREN WELTWEIT

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Waschen, Trocknen, Spülen

Waschen, Trocknen, Spülen Waschen, Trocknen, Spülen mit Energieeffizienz zu sauberen Ergebnissen Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Energie- und Wasserverwendung ohne Verschwendung >> Mit modernen Haushaltsgeräten

Mehr

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause.

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause. Wohnen Gemütlich - Gesund - Günstig Tipps für Ihr Zuhause. Heizen ist wie Autofahren gleichmäßiges Tempo zahlt sich aus Stellen Sie sich Ihre Heizung als ein Auto vor: Wenn Sie ständig rasant von 0 auf

Mehr

www.der Stromsparcheck

www.der Stromsparcheck www.der Stromsparcheck Wie lässt sich im Haushalt einfach Strom sparen? Kleiner Anteil, große Wirkung: Am Gesamtenergieverbrauch im Haushalt macht der Stromverbrauch zwar nur zwölf Prozent aus aber bei

Mehr