Sichturnen in der Grabmalgestaltung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sichturnen in der Grabmalgestaltung"

Transkript

1 Urnes

2 n in der Grabmalgestaltung Tröstlicher und vermittelnder Ort für die trauernden Hinterbliebenen Die steigende Zahl von Urnenbeisetzungen und die damit verbundenen negativen Folgen für unsere Bestattungskultur erfordert, dass wir positivere Alternativen erarbeiten und anbieten, die sich auch an den heutigen Bedürfnissen von Angehörigen orientieren. Als eine dieser Möglichkeiten soll sich das sichtbare Verwenden von individuell gestalteten Urnen in der Grabmalgestaltung entwickeln. Dadurch wird der Gedanke der Vergänglichkeit und die Endlichkeit unseres Seins, jedoch auch der Hoffnungsgedanke eines Neubeginns durch die Gestaltung der Urne symbolisiert. In der Verbindung mit einer gelungenen Steingestaltung ergibt sich so die Möglichkeit, den Sinn einer individuellen Grabstelle wieder stärker ins Bewusstsein zu rücken: Ein wichtiger Schritt, speziell dem Trend der anonymen Beisetzung von Urnen, der Beisetzung in Urnennischenwänden oder auf Rasenfeldern mit den bekannten negativen Folgen für viele Angehörige entgegenzuwirken. Wir möchten mit unseren individuellen n, die von namhaften Künstlern und Designern gestaltet wurden, dazu beitragen, dass die letzte Ruhestätte ein tröstlicher und vermittelnder Ort für die trauernden Hinterbliebenen wird, an dem die Identität des Verstorbenen bewahrt und die Erinnerung an ihn erhalten bleibt, um mit ihm über den Tod hinaus in Verbindung zu bleiben. Bei der Entscheidung für die ist in den meisten Fällen eine Steingestaltung wie zum Beispiel eine Stele notwendig, die vom jeweiligen Steinmetz und Steinbildhauer individuell gestaltet und auszuführen ist. Dieses Kapitel soll Steinmetzen und Bestattern, sowie auch Friedhofsplanern Anregung sein, sich des interessanten Themas»«anzunehmen und eigene Gestaltungen zu realisieren, wie sie den Bestimmungen der örtlichen Friedhöfe entsprechen. 493

3 494 n in der Grabmalgestaltung

4 von Milan Drews Nr Erinnerungselement Skulptur»Phönix«42x7 x7 cm»phönixblüte«diese Gartenskulptur als hohe Stele mit geöffneter Blüte und vogelähnlichem Blütenstempel im Inneren ausgebildet schließt sich am Ende des Lebens. Als Knospe umschließt sie die Asche des Verstorbenen. Die Innenskulptur einem Phönix ähnlich verlässt das Innere der Blüte wird zur Erinnerung für die Hinterbliebenen und verweist auf das alte Bild dieses mythologischen Vogels: Seinen Feuertod und seine Wiedergeburt. Nr nstele»phönixblüte«185x40 x38 cm 495

5 von Milan Drews»Phönixblüte«Diese Gartenskulptur mit geöffneter Blüte und vogelähnlichem Blütenstempel im Inneren ausgebildet schließt sich am Ende des Lebens. Die Innenskulptur einem Phönix ähnlich verlässt das Innere der Blüte wird zur Erinnerung für die Hinterbliebenen und verweist auf das alte Bild dieses mythologischen Vogels: Seinen Feuertod und seine Wiedergeburt. Als Gestaltungsvariante wurde die»phönixblüte«so konzipiert, dass alternativ zur Bronzestele (s. S. 495) auch eine in Stein gestaltete Stele realisierbar ist. Nr Erinnerungselement Skulptur»Phönix«42x7 x7 cm Nr »Phönixblüte«52 cm hoch, 38 cm ø Als Knospe umschließt sie die Asche des Verstorbenen. 496

6 n von Milan Drews»Schilf«Das Sinnbild des Schilfs deutet auf Umhüllen, Wachsen, ständige Erneuerung, Wiedererwachen.»Flammen-Knospe«Flamme und Knospe geben zwei Deutungsfelder: der Aufstieg zur Reinheit die Hoffnung auf Öffnung, ein neues Leben, die Wiedergeburt Nr »Schilf«45x21 x15 cm Nr »Flammen-Knospe«39 cm hoch, 21 cm ø Bitte beachten: Asche muss in Urnenbeutel umgefüllt werden (Beutel im Lieferumfang enthalten) siehe Seite

7 von Milan Drews»Boot mit Wesen«Gartenschmuck Schmuckurne Diese Stele wurde für den Aussenbereich entwickelt. Das Konzept möchte Paare / Partner ansprechen, die Freude am Skulpturalen haben und ihrer Gemeinsamkeit im Leben über das Leben hinaus Gestalt geben möchten. Stirbt einer der Partner, wird die Gartenskulptur zur Schmuckurne auf dem Friedhof. Das»Boot«umschließt die Asche des Verstorbenen. Die Innenskulptur Symbol für das Wesen die Seele verbleibt beim zurückgebliebenen Partner. Nr nstele»boot mit Wesen«180x55 x27 cm Bitte beachten: Asche muss in Urnenbeutel umgefüllt werden (Beutel im Lieferumfang enthalten) siehe Seite

8 n von Woytek und Kurtfritz Handel»Dejà vu«am Strand. Wellen kommen und ziehen sich wieder zurück. Frei fließend und beständig wie Gedanken und Erinnerungen. Glasklares Wasser legt Kieselsteine frei.»weizenkorn«das Weizenkorn ist Symbol der Auferstehung die Spirale stellt den Keimling dar. Nr »Dejà vu«41x22 x 22 cm Nr »Weizenkorn«39x20 x 20 cm 499

9 n von Antonia Thürich»Begegnung«Nr »Begegnung«44x37 x 22 cm»reise / Reigen«Das Oval erzeugt in der Gruppe der Figuren einen Zusammenhang der Individuen. Gleichzeitig wird die gesamte Plastik von dieser Form bestimmt. Das Oval, durch Streckung aus dem Kreis hervorgegangen, zeigt Richtung und Bewegung (der Gedanke der Reise und des Bootes), gleichzeitig aber auch Geschlossenheit, Zusammengehörigkeit (die Gruppe der Figuren im Reigen). Assoziation zur»reise«: große Fahrt, raue See, geglättete Wogen, ein sicherer Hafen. Bitte beachten: Asche muss in Urnenbeutel umgefüllt werden (Beutel im Lieferumfang enthalten) siehe Seite 502 Nr »Reise / Reigen«24x40 x 28 cm Die Urne basiert auf dem Oval als Grundelement. Sowohl im Querschnitt als auch in der Ansicht findet sich diese Form. Aus dem Kompakten findet eine Bewegung in zwei Richtungen statt, die sich schließlich wieder zusammenfindet und als umschlossene Figur ein weiteres Oval bildet, welches Durchlässigkeit bietet. Assoziationen zur»begegnung«: Weiterfinden, Dialog, Lebenskreis. Nr »Erinnerungselement«8x2 x 2 cm Nr »Erinnerungselement«7x6 x 2 cm 500

10 n von Werner Baumann»Wiedergeburt«Aus der geschlossenen Form»Frucht«erwächst neues Leben.»Metamorphose«Die geschlossene Form schwebt nach oben und löst sich auf. Bitte beachten: Asche muss in Urnenbeutel umgefüllt werden (Beutel im Lieferumfang enthalten) siehe Seite 502 Rückansicht Nr »Wiedergeburt«49 cm hoch, 21 cm ø Nr »Metamorphose«37 x29 x12 cm 501

11 von Ernst Günzkofer»Urnenstein«Mit dem Urnenstein, in dem mehrere Urnen Platz finden können, wurde eine neue, plegeleichte Bestattungsform geschaffen, die Raum lässt für individuelles Gedenken und Trauern. Als Alternative zu Urnenwänden bietet der Urnenstein für Familien oder einen Freundeskreis die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Ort die letzte Ruhe zu finden. Nr »Urnenstein«27x28 x 28 cm Nr »Abfüllvorrichtung«23x18 x16 cm Nr »Urnenbeutel«Abfüllvorrichtung wird für folgende n benötigt: Nr »Metamorphose«Nr »Schilf«Nr »Begegnung«Nr »Boot mit Wesen«502

Die letzte Ruhestätte in einem blühenden Garten

Die letzte Ruhestätte in einem blühenden Garten Die letzte Ruhestätte in einem blühenden Garten Memoriam-Gärten sind wunderschön gestaltete blühende Inseln der Ruhe, die es mittlerweile auf immer mehr Friedhöfen gibt. Eingebettet zwischen üppiger Pflanzenpracht

Mehr

Tod und Trauer gehören zu unserem Leben. Ein geliebter Mensch stirbt. Krankheit und Alter lassen die eigene. Vergänglichkeit spürbar werden.

Tod und Trauer gehören zu unserem Leben. Ein geliebter Mensch stirbt. Krankheit und Alter lassen die eigene. Vergänglichkeit spürbar werden. Tod und Trauer gehören zu unserem Leben. Ein geliebter Mensch stirbt. Krankheit und Alter lassen die eigene Vergänglichkeit spürbar werden. Manchmal will man da alleine sein. Manchmal braucht man aber

Mehr

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Katalogen. Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Exemplar zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Katalogen. Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Exemplar zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Katalogen. Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Exemplar zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die abgebildeten Grabstein-Modelle überwiegend Geschmacksmuster

Mehr

Wadern. Friedhöfe der Stadt Wadern

Wadern. Friedhöfe der Stadt Wadern Wadern Friedhöfe der Stadt Wadern Friedhöfe sind ganz besondere Orte. Man kann dort nicht nur trauern und Trost finden Friedhöfe bieten Ruhe und Raum zum Entspannen, lassen Menschen Hoffnung schöpfen und

Mehr

Fotoausstellung zum Themenmonat Leben und Tod

Fotoausstellung zum Themenmonat Leben und Tod Fotoausstellung zum Themenmonat Leben und Tod von Wiebke Tigges Alter Friedhof Haaren (ohne Beschreibung) Erinnerung Dieses Bild zeigt das Eingangstor des Konzentrationslagers Auschwitz Birkenau, in das

Mehr

NH 83. Text Andreas Leitgeber Fotos Birgit Fuder. Am Friedhof führt kein Weg. Urnenhaine bereichern die Bestattungskultur

NH 83. Text Andreas Leitgeber Fotos Birgit Fuder. Am Friedhof führt kein Weg. Urnenhaine bereichern die Bestattungskultur 62 NH 83 Text Andreas Leitgeber Fotos Birgit Fuder Am Friedhof führt kein Weg Urnenhaine bereichern die Bestattungskultur NH 83 63 Es gibt Menschen, die eine klare Vorstellung haben, wie und wo ihre sterblichen

Mehr

Abschied gestalten. Trauerfeier am Sarg

Abschied gestalten. Trauerfeier am Sarg Die vorliegende Informationsbroschüre soll Hinterbliebenen Orientierung bei der Organisation der Trauerfeier geben und Wege zur Trauerbewältigung aufzeigen. Abschied gestalten Trauerfeier am Sarg ie Beerdigung

Mehr

Abendfrieden Seebestattungen

Abendfrieden Seebestattungen Abendfrieden Seebestattungen Des Menschen Seele gleicht dem Wasser. Vom Himmel kommt es, zum Himmel steigt es, und wieder zur Erde muss es, ewig wechselnd. Johann Wolfgang von Goethe 2 Verehrte Kunden,

Mehr

Leben braucht Erinnerung

Leben braucht Erinnerung Leben braucht Erinnerung Grabmalvorsorge alles in guten Händen BILDHAUER- UND STEINMETZ- INNUNG BREMEN Das Grabmal Symbol der Erinnerung Ein Grab ist nicht nur letzte Ruhestätte; es ist auch ein Ort lebendiger

Mehr

SYMBOLE KUGELN 419 BRÜCKEN REGENBÖGEN FIGÜRLICHE DARSTELLUNGEN TRÄGERSYSTEME FÜR SCHRIFTEN TEXTSTEINE 427

SYMBOLE KUGELN 419 BRÜCKEN REGENBÖGEN FIGÜRLICHE DARSTELLUNGEN TRÄGERSYSTEME FÜR SCHRIFTEN TEXTSTEINE 427 SYMBOLE 401 448 BRÜCKEN REGENBÖGEN 402 411 FIGÜRLICHE DARSTELLUNGEN 412 420 KUGELN 419 TRÄGERSYSTEME FÜR SCHRIFTEN 424 426 TEXTSTEINE 427 SYMBOLE KINDERGRÄBER 435 438 HERZEN 442 443 BETENDE HÄNDE 444 ZIERRINGE

Mehr

MODERN UND MENSCHLICH

MODERN UND MENSCHLICH MODERN UND MENSCHLICH Standort Mainburg Allem Leben ist ewiges Sein gewiss. Wenn ich tot bin, darfst du gar nicht trauern. Meine Liebe wird mich überdauern... Abschied nehmen ... und in fremden Kleidern

Mehr

Stadt Bern Direktion für Tiefbau Verkehr und Stadtgrün. Stadtgrün. Gärtnerei. Trauerfloristik

Stadt Bern Direktion für Tiefbau Verkehr und Stadtgrün. Stadtgrün. Gärtnerei. Trauerfloristik Stadt Bern Direktion für Tiefbau Verkehr und Stadtgrün Stadtgrün Gärtnerei Trauerfloristik Trauerfloristik Stadt Bern Direktion für Tiefbau Verkehr und Stadtgrün Stadtgrün Abschied nehmen gehört untrennbar

Mehr

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Katalogen. Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Exemplar zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Katalogen. Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Exemplar zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Katalogen. Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Exemplar zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die abgebildeten Grabstein-Modelle überwiegend Geschmacksmuster

Mehr

Gut Abschied nehmen: Symbole, Rituale und Bräuche für die Zeit dazwischen

Gut Abschied nehmen: Symbole, Rituale und Bräuche für die Zeit dazwischen Gut Abschied nehmen: Symbole, Rituale und Bräuche für die Zeit dazwischen Abschied ist die innigste Weise menschlichen Zusammenseins. Hans Kundszus 2 Inhalt Zeit zum Abschied nehmen 3 Was geschieht jetzt?

Mehr

Krematorium Memmingen

Krematorium Memmingen Krematorium Memmingen 2 Krematorium Memmingen Eine ländliche Umgebung. Hochwertige Dienstleistungen. Eine innovative Arbeitsweise. Das Krematorium Memmingen gebaut von der Stadt Memmingen und von 'die

Mehr

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 18/3934 18. Wahlperiode 29.02.2016 Gesetzentwurf der Fraktion der PIRATEN Gesetz zur Änderung des Bestattungsgesetzes Der Landtag hat das folgende Gesetz beschlossen:

Mehr

Traditionelle Bestattungsformen

Traditionelle Bestattungsformen Traditionelle Bestattungsformen Bestattungspflicht Zur Bestattung verpflichtet sind in der nachstehenden Rangfolge: Ehegatten Eingetragene Lebenspartner Volljährige Kinder Eltern Volljährige Geschwister

Mehr

Grabarten und Bestattungen auf dem Neuen Friedhof

Grabarten und Bestattungen auf dem Neuen Friedhof Grabarten und Bestattungen auf dem Neuen Friedhof Bestattungen auf dem Neuen Friedhof Erd-/ Urnenwahlgräber Erd-/ Urnenreihengräber Urnengemeinschaftsgrabanlage Baumbestattung Israelischer Friedhof Islamische

Mehr

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen 507 2013 Verkündet am 27. September 2013 Nr. 75 Ortsgesetz zur Änderung der Gebührenordnung für die stadteigenen Friedhöfe in Bremen Vom 25. September 2013 Der

Mehr

Gräber persönlich gestalten

Gräber persönlich gestalten Christoph Killgus Gräber persönlich gestalten Liebevolle Ideen für pflegeleichte Grabgärten Unter Mitarbeit von Christiane James 20 Grabgärten Orte für Lebende Das Grab: persönlicher Ort der Erinnerung

Mehr

EIN ABSCHIED IN WÜRDE

EIN ABSCHIED IN WÜRDE EIN ABSCHIED IN WÜRDE Feuer Ursprung allen Lebens 1 Abschied ein Schritt, der uns alle betrifft 2 Die natürliche Begegnung mit Sterben und Tod, der endgültige Abschied steht irgendwann für jeden an. Sei

Mehr

Wir trauern um unseren ehemaligen Schulleiter, Herrn

Wir trauern um unseren ehemaligen Schulleiter, Herrn Wir trauern um unseren ehemaligen Schulleiter, Herrn Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Mehr

GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS

GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS Ich trage dich in meinem Herzen Ein Begleitbuch für Trauernde mit Texten von Dietrich Bonhoeffer Gütersloher Verlagshaus Inhalt 6 Einleitung Wie dieses Buch Ihnen helfen kann 8

Mehr

Der Evangelische Friedhof Wengern

Der Evangelische Friedhof Wengern Der Evangelische Friedhof Wengern Trägerin des Friedhofs ist die Ev. Kirchengemeinde Wengern Der Evangelische Friedhof Wengern Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unser vielfältiges

Mehr

Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen

Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen Folie 1 Wenn ich nur wüsste, was richtig ist Lassen Sie sich beraten: Bestattungsformen und Grabarten in Köln. Folie 2 Die Bestattungsart 62 % Urnenbestattungen

Mehr

Kolumbarium Kreuzkirche Kleineichen

Kolumbarium Kreuzkirche Kleineichen Kolumbarium Kreuzkirche Kleineichen Evangelische Gemeinde Volberg-Forsbach-Rösrath Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.

Mehr

Tradition und Natur persönlich und aufmerksam begleitet.

Tradition und Natur persönlich und aufmerksam begleitet. Tradition und Natur persönlich und aufmerksam begleitet. Ihr Timon Wälchli Bestattungsdienst Suchen Sie persönliche und aufmerksame Begleitung? Timon Wälchli hilft Ihnen im Todesfall vertrauensvoll. Nebst

Mehr

Fluss der Zeit II. Die anonyme Urnengemeinschaftsgrabstätte mit 500 Urnenplätzen auf dem Tübinger Bergfriedhof in Abteilung 051

Fluss der Zeit II. Die anonyme Urnengemeinschaftsgrabstätte mit 500 Urnenplätzen auf dem Tübinger Bergfriedhof in Abteilung 051 Ko Se Fri! Au Fluss der Zeit II Kontakt Frie Berg 720 Telefon 0 70 Fax 0 70 Auf dem Tübinger Bergfriedhof kann ab Montag, dem 15. August 2016 in Abteilung 051 E-mail kst- die neue anonyme Urnengemeinschaftsgrabstätte

Mehr

Friedhof Willsbach. Im Kirchacker Obersulm

Friedhof Willsbach. Im Kirchacker Obersulm Friedhof Willsbach Im Kirchacker 74182 Obersulm Friedhofsplan Obersulm - Willsbach Aussegnungshalle Anonyme Gräber EINGANG Urnenstelen EINGANG Urnenblumenwiese Urnentafelwand EINGANG Aussegnungshalle Obersulm

Mehr

Rainer Mann. Hans Muster. Lisa Muster geb. Mann. Hans Muster. Ich bekenne ich habe gelebt! Irmgard Muster, geb. Mann

Rainer Mann. Hans Muster. Lisa Muster geb. Mann. Hans Muster. Ich bekenne ich habe gelebt! Irmgard Muster, geb. Mann T O d e s a n z e i g e n Leben sind nicht Jahre, Leben sind Stunden - unvergessliche Minuten, ja, Sekunden. Lisa Muster geb. Mann * 00. 00.0000 00. 00. 0000 In Liebe und Dankbarkeit Verwandte Die Trauerfeier

Mehr

Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST

Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST INHALT Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 A GUT ZU WISSEN - FRAGEN, NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST Was muss ich tun, wenn jemand zu Hause gestorben ist? 16 Muss beim Tod eines

Mehr

DAS GEHEIMNIS DER ERLÖSUNG IST ERINNERUNG KURZWEG BILDHAUER-ATELIER

DAS GEHEIMNIS DER ERLÖSUNG IST ERINNERUNG KURZWEG BILDHAUER-ATELIER DAS GEHEIMNIS DER ERLÖSUNG IST ERINNERUNG KURZWEG BILDHAUER-ATELIER 1 EIN ZEICHEN SETZEN FÜR EINEN MENSCHEN Das Grabmal als Zeichen der Erinnerung an einen lieben Menschen ist ein Bekenntnis unserer Verbundenheit

Mehr

MF / 1 BESTATTUNGEN. Grabarten. auf den städtischen Friedhöfen

MF / 1 BESTATTUNGEN. Grabarten. auf den städtischen Friedhöfen MF / 1 BESTATTUNGEN Grabarten auf den städtischen Friedhöfen BESTATTUNGEN 2 / 3 Wahlgrabstätten für Särge und Urnen Der Tod ist gar nichts; nur der Gedanke an ihn ist traurig. (Voltaire) In Wahlgrabstätten

Mehr

Liebe Leserin, lieber Leser,

Liebe Leserin, lieber Leser, Liebe Leserin, lieber Leser, dieses Buch möchte Sie in Ihrer Trauer um den Verlust eines von Ihnen geliebten Menschen begleiten. Es wird Ihnen helfen, diesen Menschen auf eine neue Weise weiter zu lieben.

Mehr

Frieden finden unter Bäumen.

Frieden finden unter Bäumen. Fotolia Miredi URNENGRÄBER Frieden finden unter Bäumen. Bremer Baumgräber Frieden finden unter Bäumen Der bietet die Möglichkeit, auf dem und dem Friedhof Osterholz für Familien, Partner oder Einzelpersonen

Mehr

GRAB UND BESTATTUNG VORSORGE. Wir sind für Sie da. Ein Ratgeber der Friedhöfe Ohlsdorf und Öjendorf

GRAB UND BESTATTUNG VORSORGE. Wir sind für Sie da. Ein Ratgeber der Friedhöfe Ohlsdorf und Öjendorf Wir sind für Sie da Beratungszentrum Friedhof Ohlsdorf Fuhlsbüttler Straße 756 22337 Hamburg Tel. 040 / 5 93 88-0 Fax 040 / 5 93 88-777 E-Mail: information@friedhof-hamburg.de Montag bis Donnerstag von

Mehr

"DER PHOENIX": Der Phönix, - ägyptische Mythologie:

DER PHOENIX: Der Phönix, - ägyptische Mythologie: "DER PHOENIX": Der Phönix, - ägyptische Mythologie: In der ägyptischen Mythologie ist der "Feuervogel" Benu (Phönix) ein heiliger Vogel. Darstellungen zeigen ihn in der Gestalt eines Graureihers mit langen

Mehr

»Die wir geliebt und geachtet haben sind nicht mehr an dem Ort, wo sie lebten und wirkten aber sie sind überall da, wo wir sind.«

»Die wir geliebt und geachtet haben sind nicht mehr an dem Ort, wo sie lebten und wirkten aber sie sind überall da, wo wir sind.« »Die wir geliebt und geachtet haben sind nicht mehr an dem Ort, wo sie lebten und wirkten aber sie sind überall da, wo wir sind.« Grabgestaltung und -pflege zeigen einerseits Respekt und Dankbarkeit gegenüber

Mehr

Mitteilung des Senats vom 12. Mai Entwurf eines Ortsgesetzes zur Änderung der Gebührenordnung für die stadteigenen Friedhöfe in Bremen

Mitteilung des Senats vom 12. Mai Entwurf eines Ortsgesetzes zur Änderung der Gebührenordnung für die stadteigenen Friedhöfe in Bremen BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Drucksache 17/323 S Stadtbürgerschaft 12.05.2009 17. Wahlperiode Mitteilung des Senats vom 12. Mai 2009 Entwurf eines Ortsgesetzes zur Änderung der Gebührenordnung für die stadteigenen

Mehr

Abbildungsverzeichnis 17. Abkürzungsverzeichnis 21. Danksagung 23. Einleitung 25. Kapitel 1 Die Bedeutung des Todes im Buddhismus 37

Abbildungsverzeichnis 17. Abkürzungsverzeichnis 21. Danksagung 23. Einleitung 25. Kapitel 1 Die Bedeutung des Todes im Buddhismus 37 INHALTSVERZEICHNIS Abbildungsverzeichnis 17 Abkürzungsverzeichnis 21 Danksagung 23 Einleitung 25 1. Hintergründe der vorliegenden Untersuchung 28 2. Wissenschaftliche Ausgangsbasis 29 3. Ziele und Aufbau

Mehr

Im Tod ist das Leben Sterben und Tod aus christlicher Sicht

Im Tod ist das Leben Sterben und Tod aus christlicher Sicht Im Tod ist das Leben Sterben und Tod aus christlicher Sicht 1 Christen gedenken der Toten, weil sie leben, nicht damit sie leben. Die Deutschen Bischöfe, Tote begraben und Trauernde trösten, Seite 56 3

Mehr

Ägypten Heute! Sprecher 1: Herzlich Willkommen zu Ägypten Heute mit und. Nur auf Pyramiden TV.

Ägypten Heute! Sprecher 1: Herzlich Willkommen zu Ägypten Heute mit und. Nur auf Pyramiden TV. Ägypten Heute! Sprecher 1: Herzlich Willkommen zu Ägypten Heute mit und. Nur auf Pyramiden TV. Sprecher 2: Guten Tag Ägypten. Heute ist ein trauriger Tag für unser Land. Sprecher 1: In der Tat. Unser allseits

Mehr

Wir lassen Sie mit der Trauer nicht allein!

Wir lassen Sie mit der Trauer nicht allein! Wir lassen Sie mit der Trauer nicht allein! Formen der Bestattung in der katholischen Pfarreiengemeinschaft Niedergrafschaft und Vorschläge für Gebete, Gedanken, Meditationen Liebe Angehörige, diese Tage

Mehr

Mein Abschied nach Wunsch

Mein Abschied nach Wunsch Mein Abschied nach Wunsch Vereinbaren Sie einen Termin: Für ein persönliches Beratungs gespräch steht unser bestens geschultes Personal gerne zur Verfügung. Ein Abschied nach Wunsch Ein glückliches und

Mehr

Was tun, wenn das Leben zu Ende geht?

Was tun, wenn das Leben zu Ende geht? Was tun, wenn das Leben zu Ende geht? Ein Leitfaden an der Schwelle - damit Sie den Weg finden, der gut für Sie und Ihre Angehörigen ist. Dokument3 2 Zu diesem Heft: Die folgenden Zeilen beschäftigen sich

Mehr

Bestattungsarten Deutschland, Bevölkerung ab 14 Jahre 2005, 2008, 2011

Bestattungsarten Deutschland, Bevölkerung ab 14 Jahre 2005, 2008, 2011 ,, - Was soll mit ihren sterblichen Überresten geschehen? sollen 13% medizinische Forschung 4% Keine Angaben 5% Sarg - Friedhof 31% anders bestatten* 22% 9% Urne in namentl. Grab - Friedhof, Friedwald

Mehr

Ems-Dollart-Seebestattungen Maritime Beisetzungen im Schutz der Dollart-Küste. ab Seehafen Emden (Bereich Wattenmeer/Nordseeküste)

Ems-Dollart-Seebestattungen Maritime Beisetzungen im Schutz der Dollart-Küste. ab Seehafen Emden (Bereich Wattenmeer/Nordseeküste) Ems-Dollart-Seebestattungen Maritime Beisetzungen im Schutz der Dollart-Küste ab Seehafen Emden (Bereich Wattenmeer/Nordseeküste) Ems-Dollart-Seebestattungen Dollart - Außenems So, wie die Flut zur Ebbe

Mehr

Informationsbroschüre. Sterbfall und Friedhof. Stadt Bonndorf im Schwarzwald

Informationsbroschüre. Sterbfall und Friedhof. Stadt Bonndorf im Schwarzwald Informationsbroschüre Sterbfall und Friedhof Stadt Bonndorf im Schwarzwald Sterbe- und Friedhofswegweiser Obwohl viele Menschen den Gedanken an den Tod verdrängen, ist es sinnvoll schon zu Lebzeiten bestimmte

Mehr

Themenbereich "Grabgestaltung"

Themenbereich Grabgestaltung Ergebnisse aus der Meinungsforschung: "So denken die Bürger" Übersicht Betrachtet man die zunehmende Präferenz der Bundesbürger für pflegefreie Gräber, zeigt sich, das Fragen der Grabgestaltung anscheinend

Mehr

Gestaltungssatzung. für die kommunalen Friedhöfe in der Hansestadt Medebach vom 17. März Präambel

Gestaltungssatzung. für die kommunalen Friedhöfe in der Hansestadt Medebach vom 17. März Präambel 1.235/1 Gestaltungssatzung für die kommunalen Friedhöfe in der Hansestadt Medebach vom 17. März 2016 Präambel Aufgrund von 4 des Bestattungsgesetzes NRW in der Fassung der Bekanntmachung vom 1. September

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. König Fußball regiert jetzt auch das Jenseits

PRESSEMITTEILUNG. König Fußball regiert jetzt auch das Jenseits PRESSEMITTEILUNG König Fußball regiert jetzt auch das Jenseits Hamburger Friedhofsgärtner geben Anstoß für einmaliges Projekt in der europäischen Bestattungskultur 18.09.2007. Im heißblütig-fanatischen

Mehr

BestattungsGÄRTEN Köln

BestattungsGÄRTEN Köln Kurzinformation Die Kultur eines Volkes erkennt man daran, wie es mit seinen Toten umgeht. (Perikles) BestattungsGÄRTEN Köln Die stimmungsvolle Bepflanzung im Rosengarten changiert von kräftigem Rot und

Mehr

Willkommen. Willkommen

Willkommen. Willkommen ... in Würde gehen Willkommen Der Tod ist meistens ein trauriges Ereignis, eine endgültige Trennung von einem geliebten Menschen. Feuerbestattung Hohenburg möchte mit Ihnen gemeinsam diesen Weg gestalten

Mehr

Projektwoche

Projektwoche Projektwoche 01.06. 12.06.2015 Sterben Tod - Trauer Liebe Eltern, schon im vergangenen November haben wir einen Elternabend zum Thema Sterben, Tod und Trauer angeboten. Ihr großes Interesse und die vielen

Mehr

A n g e b o t. für eine einfache Feuerbestattung o h n e Trauerfeier

A n g e b o t. für eine einfache Feuerbestattung o h n e Trauerfeier A n g e b o t für eine einfache Feuerbestattung o h n e Trauerfeier Gehrmann Bestattungen netto : 1. 500, 00 19 % UsSt : 285, 50 brutto : 1. 785, 00 + 1. 785, 00 Fremdkosten Gebühren : 186, 57 Einäscherung

Mehr

Name: Vorname: Geburtsname: Geburtsdatum: Geburtsort: Familienstand: ledig verheiratet verwitwet geschieden wohnhaft: Straße, Nr.

Name: Vorname: Geburtsname: Geburtsdatum: Geburtsort: Familienstand: ledig verheiratet verwitwet geschieden wohnhaft: Straße, Nr. Checkliste Bestattungsverfügung Eine Bestattungsverfügung dokumentiert, wie jemand bestattet werden möchte. Für Angehörige ist sie deshalb eine Hilfe, um die Bestattung im Sinne der verstorbenen Person

Mehr

Bestattung und Bestattungskultur

Bestattung und Bestattungskultur Bestattung und Bestattungskultur Die veränderten Lebensverhältnisse in unserer Gesellschaft haben zu einem radikalen Umbruch in unserer Bestattungskultur geführt. Heute kann man von der Urnenbeisetzung

Mehr

Vorwort (von Dr. med. Gerd Eldering) 15. 1 Ein Kind verlieren 25. Bindung und Verlust 26

Vorwort (von Dr. med. Gerd Eldering) 15. 1 Ein Kind verlieren 25. Bindung und Verlust 26 Inhalt Vorwort (von Dr. med. Gerd Eldering) 15 Einführung 17 Teil I: Trauer verarbeiten 23 1 Ein Kind verlieren 25 Bindung und Verlust 26 Trauern ist ein Prozeß 27 Die Trauer sucht sich ihren Weg 27 Stufen

Mehr

Trauer anzeigen Danksagungen

Trauer anzeigen Danksagungen Trauer anzeigen Danksagungen Mit der erreichen Sie Menschen, die Ihnen wichtig sind. Katalog für Gestaltungsvarianten von Familienanzeigen Traueranzeigen-Katalog 1 In Liebe nehmen wir Abschied Unsere Hoffnung

Mehr

Städtische Friedhöfe Hemer Ihre Orte für Abschied, Trauer und Hoffnung

Städtische Friedhöfe Hemer Ihre Orte für Abschied, Trauer und Hoffnung Städtische Friedhöfe Hemer Ihre Orte für Abschied, Trauer und Hoffnung Die städtischen Friedhöfe Hemer bieten Ihnen den würdigen Rahmen für Trauerfeiern und Beisetzungen verschiedener Art. Wir sind neben

Mehr

GRABMALE MANFRED MESSING. Ausgezeichnet vom Bundesinnungsverband für herausragende Leistungen in der Grabmalgestaltung KEMPEN

GRABMALE MANFRED MESSING. Ausgezeichnet vom Bundesinnungsverband für herausragende Leistungen in der Grabmalgestaltung KEMPEN GRABMALE MANFRED MESSING Ausgezeichnet vom Bundesinnungsverband für herausragende Leistungen in der Grabmalgestaltung KEMPEN D ank und Zuneigung, Ehrerbietung und Verbundenheit über den Tod hinaus zeigen

Mehr

Leser-Info-Nummer Anzeigenannahme: Beschwerde-Telefon: Fam. Kaupp Kurzurlaub im Schwarzwald... Auftanken und Erholen Rufen Sie uns bei Fragen einfach an! 72178 Waldachtal 1 (Ortsteil Lützenhardt) Nördlicher

Mehr

Welche Merkmale können beschrieben werden? Eine Präsentation, die per Mausklick funktioniert!

Welche Merkmale können beschrieben werden? Eine Präsentation, die per Mausklick funktioniert! Schmuck-Urnen Welche Merkmale können beschrieben werden? Eine Präsentation, die per Mausklick funktioniert! Material: z. B. Kupfer, Messing, Holz, Marmor, Glas, Keramik,... Form/Gestaltung: z. B. bauchige,

Mehr

2. Kapitel: Konfrontation mit Sterben und Tod

2. Kapitel: Konfrontation mit Sterben und Tod Tabuthema Tod 1.Kapitel: Der Tod wird verdrängt Jeder Mensch muss einmal Sterben. Durch gesunde Ernährung und Bewegung können wir versuchen unser Leben zu verlängern. Doch dem Tod davonlaufen können wir

Mehr

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge Was man tief in seinem Herzen besitzt kann man nicht durch den Tod verlieren. Johann Wolfgang von Goethe Das BESTATTUNGS-INSTITUT WELLBORG, welches

Mehr

ASPETOS: Präsentation auf dem Matzleinsdorfer Friedhof - Grabpflege via Internet

ASPETOS: Präsentation auf dem Matzleinsdorfer Friedhof - Grabpflege via Internet Veröffentlichung: 18.12.2014 09:00 ASPETOS - Neues Forum für Trauernde vor dem Fest Die Feiertage im Kreis der Gemeinschaft überstehen Veröffentlichung: 11.11.2014 10:00 ASPETOS - Große Nachfrage nach

Mehr

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Verein zur Pflege der Friedhofs- und Bestattungskultur in Karlsruhe AUSSTELLUNGEN bis 06. Februar 2016 Seelen zarte Wesen aus der Natur Figuren von Hans Wetzl Am

Mehr

Kolumbarien in Sakralräumen, Leipzig 2014, S. 31ff

Kolumbarien in Sakralräumen, Leipzig 2014, S. 31ff Kirchen als letzte Ruhestätte? Theologische Aspekte. 1 Bestattung von Verstorbenen und Begleitung Trauernder als Aufgabe der Kirche Die Nutzung von Kirchen als Kolumbarien ist eine Form, eine würdige Friedhofskultur

Mehr

Die Vereinigte Feuerbestattung Saar

Die Vereinigte Feuerbestattung Saar Die Vereinigte Feuerbestattung Saar Abschied nehmen fällt uns allen schwer, insbesondere dann, wenn es ein Abschied für immer ist. Jeder von uns scheut den Moment, in dem er einen geliebten Menschen zu

Mehr

Glaube, Gott und letztes Geleit

Glaube, Gott und letztes Geleit Karlo Meyer Glaube, Gott und letztes Geleit Unterrichtsmaterial zu jüdischen, christlichen und muslimischen Bestattungen in Zusammenarbeit mit Stefanie Lorenzen, Thomas Holtmann und Muhammet Yanik Vandenhoeck

Mehr

Motiv 1. Erika Mustermann. Gebets-Klappkärtchen. Trauer-Klappbrief. Foto. Format: 10,5 x 7 cm. Beispieltext Innenteil.

Motiv 1. Erika Mustermann. Gebets-Klappkärtchen. Trauer-Klappbrief. Foto. Format: 10,5 x 7 cm. Beispieltext Innenteil. Motiv 1 Foto Gebets-Klappkärtchen Format: 10,5 x 7 cm In lieber Erinnerung an Erika Mustermann * 01.01.1921 12.05.2014 Vielen Dank für alle Zeichen der Anteilnahme. Musterhausen im Mai 2014 Der Mensch

Mehr

Beisetzung, wenn eine Trauerfeier vorher stattgefunden hat

Beisetzung, wenn eine Trauerfeier vorher stattgefunden hat Beisetzung, wenn eine Trauerfeier vorher stattgefunden hat 1. Variante: an das Unser Vater-Gebet schließt die Überleitung zum Grab an. Alle gehen mit aufs Grab! 2. Variante: die Überleitung schließt an

Mehr

Die Liturgie der Abschiedsfeier und ihre Symbole

Die Liturgie der Abschiedsfeier und ihre Symbole Die Liturgie der Abschiedsfeier und ihre Symbole Zu den Bestattungsfeiern werden jeweils die Eltern eingeladen, die im Zeitraum seit der vorangegangenen Beisetzung (etwa drei Monate) nach dem Verlust ihres

Mehr

KOMPAKT RATGEBER FÜR DEN TRAUERFALL. individuell und professionell vertrauensvoll und menschlich TRAUERHILFE STIER

KOMPAKT RATGEBER FÜR DEN TRAUERFALL. individuell und professionell vertrauensvoll und menschlich TRAUERHILFE STIER KOMPAKT RATGEBER FÜR DEN TRAUERFALL individuell und professionell vertrauensvoll und menschlich TRAUERHILFE STIER Der Mensch im Mittelpunkt Die Trauerhilfe Stier als traditionelles Bestattungsunternehmen

Mehr

Brief des Paulus an die Römer 8,38-39

Brief des Paulus an die Römer 8,38-39 Denn ich bin gewiss, daß weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe

Mehr

DER MAGISTRAT DER STADT OBER-RAMSTADT

DER MAGISTRAT DER STADT OBER-RAMSTADT DER MAGISTRAT DER STADT OBER-RAMSTADT 731-00-10 Aufgrund der 5, und 93 Abs. 1 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch

Mehr

BESTATTUNGEN Bernhard Mennen WILlFANG

BESTATTUNGEN Bernhard Mennen WILlFANG Inhaber BESTATTUNGEN Bernhard Mennen WILlFANG Erd-, Feuer-, Anonym- von-röntgen-str- 43 und Seebestattungen Z6409 Wittrnund Uberfuhrungen Bestattungsvorsorge ~ o 44 sz 1 z 31 31 Sterbegeldverstcherung

Mehr

Abschied nehmen, wie Sie es wünschen

Abschied nehmen, wie Sie es wünschen Abschied nehmen, wie Sie es wünschen Abschied nehmen, wie Sie es wünschen Herzlich willkommen 1 Inhalt Herzlich willkommen S. 1 Unsere Leistungen S. 2 Bestattung wie und wo? S. 4 Checkliste im Trauerfall

Mehr

Persönliche Anordnungen für mein Sterben und für meinen Tod

Persönliche Anordnungen für mein Sterben und für meinen Tod Persönliche Anordnungen für mein Sterben und für meinen Tod Name: Vorname: Geburtsdatum: In der Sterbephase wünsche ich Begleitung durch: o Pflegepersonal o Angehörige o andere Helfer: o seelsorgliche/religiöse

Mehr

HEILSGEMEINSCHAFT MIT DEN VERSTORBENEN 1 1 Wir denken mit Jesus vor Gott an alle Verstorben

HEILSGEMEINSCHAFT MIT DEN VERSTORBENEN 1 1 Wir denken mit Jesus vor Gott an alle Verstorben Allerseelen 2016 I NK 9.00 Heilsgemeinschaft - Veit Dennert, Pfarrer i.r. Seite: 1 HEILSGEMEINSCHAFT MIT DEN VERSTORBENEN 1 1 Wir denken mit Jesus vor Gott an alle Verstorben Der Allerseelentag ist gerade

Mehr

Gröne & Kalbitz. Trauer braucht Vertrauen

Gröne & Kalbitz. Trauer braucht Vertrauen Gröne & Kalbitz B e s t a t t u n g e n Trauer braucht Vertrauen BEGRÜSSUNG PHILOSOPHIE ERSTE SCHRITTE IM TRAUERFALL LEISTUNGEN UND BESONDERHEITEN BESTATTUNGSVIELFALT HAUSAUFBAHRUNG INDIVIDUELLE TRAUERFEIERN

Mehr

Nach dem Tod für das Leben da zu sein

Nach dem Tod für das Leben da zu sein Nach dem Tod für das Leben da zu sein 21.05.2011 - GIESSEN Trauerfeier für 29 Körperspender in der Friedhofskapelle mit anschließender Beisetzung - Dank an die Angehörigen im Namen der Medizinstudierenden

Mehr

Gräber für Särge und Urnen

Gräber für Särge und Urnen Gräber für Särge und Urnen Ruhezeit 20 Jahre Die so gekennzeichneten Gräber brauchen nicht gepflegt zu werden. Wahlgräber: Grabstätte frei wählbar, kann im Voraus (zu Lebzeiten) erworben werden, um 1 20

Mehr

Grabarten auf den Friedhöfen in Ludwigshafen

Grabarten auf den Friedhöfen in Ludwigshafen Grabarten auf den Friedhöfen in Ludwigshafen Auf den Friedhöfen in Ludwigshafen werden folgende Grabarten und Grabfelder angeboten: Reihengrabstätten für Erdbestattung und Urnenbeisetzung Familien- und

Mehr

Warum sollten Sie für Ihre eigene Bestattung Vorsorge treffen?

Warum sollten Sie für Ihre eigene Bestattung Vorsorge treffen? Vorsorgemappe für Liebe Leserinnen, lieber Leser! Vor wort Warum sollten Sie für Ihre eigene Bestattung Vorsorge treffen? Vorsorge für die eigene Bestattung zu treffen heißt nicht, sich von nun an ausschließlich

Mehr

Gedanken zum letzten Abschied.

Gedanken zum letzten Abschied. Gedanken zum letzten Abschied. Aus eigenen Erfahrungen weiss ich nur zu genüge wie es ist von einem geliebten Menschen Abschied nehmen zu müssen. Mal kommt der Tod überraschend, zu früh, mal ist er eine

Mehr

Licht. Der Kranz als Symbol der Trauer. Der Symbolwert von Blumen, Farben

Licht. Der Kranz als Symbol der Trauer. Der Symbolwert von Blumen, Farben Der Kranz Ausstrahlung durch Pflanzen mit Symbolkraft Trotz oder gerade wegen der Schnelllebigkeit unserer Zeit besinnt man sich besonders in floristik auf Symbole, die schon sehr lange von Bedeutung sind.

Mehr

gerne stellen wir Ihnen wieder unsere neuesten Kataloge als Verkaufshilfen unserer neuesten Modelle gratis zur Verfügung.

gerne stellen wir Ihnen wieder unsere neuesten Kataloge als Verkaufshilfen unserer neuesten Modelle gratis zur Verfügung. Sehr geehrter Kunde, gerne stellen wir Ihnen wieder unsere neuesten Kataloge als Verkaufshilfen unserer neuesten Modelle gratis zur Verfügung. Wir machen Sie aber heute speziell darauf aufmerksam, dass

Mehr

Satzung über die Erhebung von Friedhofsgebühren. der Ortsgemeinde Kettig. vom 1. März 2007

Satzung über die Erhebung von Friedhofsgebühren. der Ortsgemeinde Kettig. vom 1. März 2007 Satzung über die Erhebung von Friedhofsgebühren der Ortsgemeinde Kettig vom 1. März 2007 1) 2) geändert durch die 1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Friedhofsgebühren der Ortsgemeinde

Mehr

SCENARIUM. Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung. Meine persönlichen Daten. Vorname/Nachname. Geburtsdatum, -ort. Straße/Hausnummer.

SCENARIUM. Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung. Meine persönlichen Daten. Vorname/Nachname. Geburtsdatum, -ort. Straße/Hausnummer. SCENARIUM Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung Meine persönlichen Daten Frau Herr Vorname/Nachname Geburtsdatum, -ort Straße/Hausnummer PLZ/Ort Telefon E-Mail Vor der Bestattung 1. Nach meinem

Mehr

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Friedhöfe der Stadt Ingelheim am Rhein vom 13. Juli 2006*

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Friedhöfe der Stadt Ingelheim am Rhein vom 13. Juli 2006* Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Friedhöfe der Stadt Ingelheim am Rhein vom 13. Juli 2006* Der Stadtrat der Stadt Ingelheim am Rhein hat aufgrund des 24 der Gemeindeordnung

Mehr

Abschiednehmen von Menschen im Trauergottesdienst

Abschiednehmen von Menschen im Trauergottesdienst 1 Abschiednehmen von Menschen im Trauergottesdienst Im Mittelpunkt Geht es um die Abschiednahme eines Menschen, um das letzt Geleit, ist mein Blick auf die Menschen gerichtet, die trauern. Sie sind die

Mehr

ZEICHEN DER ZUVERSICHT.

ZEICHEN DER ZUVERSICHT. ZEICHEN DER ZUVERSICHT.»Siehe, ich sende Dir einen Engel, der Dich behütet und beschützt und der Dich bringt an den Ort, den ich für Dich bereitet habe.« 2 3 AUF DEM FRIEDHOF SUCHEN WIR DEN ORT DER ERINNERUNG

Mehr

Gebührenordnung zur Friedhofsordnung der Stadt Bad Orb

Gebührenordnung zur Friedhofsordnung der Stadt Bad Orb Gebührenordnung zur Friedhofsordnung der Stadt Bad Orb Aufgrund der 5 und 93 Abs. 1 der Hessischen Gemeindeordnung in der Fassung der Bekanntmachung v. 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch

Mehr

Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen

Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen Folie 1 Wenn ich nur wüsste, was richtig ist. Lassen Sie sich beraten: Bestattungsformen und Grabarten in Köln. Folie 2 Die erste Entscheidung: Die Auswahl der

Mehr

Satzung über die Erhebung von Gebühren im Bestattungswesen - Bestattungsgebührenordnung -

Satzung über die Erhebung von Gebühren im Bestattungswesen - Bestattungsgebührenordnung - Satzung über die Erhebung von Gebühren im Bestattungswesen - Bestattungsgebührenordnung - vom 26. Juni 1972/6. Juli 1973 mit Änderungen zuletzt vom 24.07.2012 1 Erhebungsgrundsatz Für die Benutzung der

Mehr

Schleifen. Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24

Schleifen. Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24 Schleifen Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24-41 - Schleifen Computerdruck Druckfarben: Gold- Imitat, alle Farben, nur für helle Schleifen, auch Fotos

Mehr

Mögliche Bestattungsformen und ihre Kosten

Mögliche Bestattungsformen und ihre Kosten Mögliche Bestattungsformen und ihre Sterben ist nur ein Umziehen in ein schöneres Haus. Elisabeth Kübler-Ross 2 Mögliche Bestattungsformen In diesem Heft möchten wir Ihnen aufzeigen welche Bestattungsformen

Mehr

schließt. Aus vielen Nahtoderfahrungen wissen wir heute jedoch, dass das Leben mehr ist als unser kurzer Aufenthalt hier auf Erden.

schließt. Aus vielen Nahtoderfahrungen wissen wir heute jedoch, dass das Leben mehr ist als unser kurzer Aufenthalt hier auf Erden. Inhalt Einleitung 7 Der Verlust eines geliebten Menschen 12 Vom Umgang mit Sterbenden 18 Meditation: Einstimmung in die Sterbebegleitung 25 Der innere Sterbeprozess 29 Der Augenblick des Todes 38 Abschied

Mehr

Ein Mensch, ein winziger Teil der Schöpfung, gekommen, um wieder zu gehen. Und doch einzigartig, geliebt, begleitet und nie vergessen.

Ein Mensch, ein winziger Teil der Schöpfung, gekommen, um wieder zu gehen. Und doch einzigartig, geliebt, begleitet und nie vergessen. Ein Mensch, ein winziger Teil der Schöpfung, gekommen, um wieder zu gehen. Und doch einzigartig, geliebt, begleitet und nie vergessen. _ INFORMATIONEN DER PFARRE REUTHE FÜR DIE TRAUERFAMILIE Unsere aufrichtige

Mehr