Görz Immobilien e.k. Anja Görz Andreas-Schlüter-Weg Quickborn Scout-ID: 86855

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Görz Immobilien e.k. Anja Görz Andreas-Schlüter-Weg Quickborn Scout-ID: 86855"

Transkript

1 Görz Immobilien e.k. Anja Görz Andreas-Schlüter-Weg Quickborn Scout-ID:

2 Inhaltsverzeichnis Begrüßung... 3 Ihre Objektvermarktung von Juli Dezember Ihre persönliche Resonanzanalyse Wie häufig werden Ihre Objekte gefunden?... 7 Wie häufig werden Ihre Objekte gesehen?... 9 Wie häufig werden Ihre Exposés gelesen? Wie viele Kontaktanfragen haben Sie erhalten? Unsere Empfehlungen für Sie zur Steigerung Ihres Vermarktungserfolges Ihre Meinung zum aktuellen HalbjahresReport

3 Begrüßung Sehr geehrte Frau Görz, für Sie haben wir Ihre Vermarktungsaktivitäten des letzten halben Jahres bei ImmobilienScout24 analysiert. Wir zeigen Ihnen, ob Ihre Objekte der Nachfrage entsprechen, wie erfolgreich Ihre Exposés sind und wie viele Kontaktanfragen Sie erhalten haben. Diese Werte vergleichen wir mit denen Ihrer Kollegen. Auf Basis dieser Analyse erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihre Objektvermarktung im nächsten Halbjahr weiter optimieren können. So sind Sie für die steigende Nachfrage bei ImmobilienScout24 bestens gerüstet. In Ihrem ScoutReport sehen Sie Ihre Vermarktungskennzahlen. Doch wie erfolgreich sind Sie im Vergleich zu Ihren Kollegen in Ihrer Region? Ihr HalbjahresReport zeigt Ihnen Ihren Vermarktungserfolg auf regionaler Ebene. Der Vergleich und die Analyse Ihrer Erfolgsstatistik beschränken sich dabei auf Ihre Objekte in Ihren zwei größten Vermarktungsregionen. Zusammenfassend ergibt der Vergleich, dass Sie Ihre Objekte in Ihrer Vermarktungsregion besser als der Durchschnitt aller Immobilienanbieter vermarkten. Die Präsentation Ihrer Objekte wird von den Suchenden sehr gut angenommen. Sie kennen den Markt in Ihrer Region. Damit sind Sie Ihren Kollegen immer ein Stückchen voraus. Auf den nächsten Seiten finden Sie die detaillierte Auswertung des letzten Halbjahres. Nehmen Sie sich Zeit, diese intensiv zu analysieren. Rufen Sie mich bei Fragen oder Anregungen gerne an oder schreiben Sie mir eine . Ich berate Sie gern. Mit freundlichen Grüßen Immobilien Scout GmbH Anja Munteanu Teamleitung Kundenberatung Nord Tel.:

4 Ihre persönliche Resonanzanalyse Ihre Objektvermarktung von Juli Dezember 2010 Die Nachfrage bei ImmobilienScout24 ist so hoch wie auf keinem anderen deutschen Immobilienportal. Im vergangenen Halbjahr besuchten durchschnittlich 4,5 Millionen Menschen* Deutschlands größtes Immobilienportal. Wie sich die steigende Nachfrage des letzten halben Jahres auf Ihre Vermarktung ausgewirkt hat, lesen Sie auf den folgenden Seiten. Insgesamt haben Sie den Interessenten auf ImmobilienScout24 im letzten halben Jahr 72 Objekte präsentiert. Darauf haben Sie 386 Kontaktanfragen per erhalten. In der folgenden Tabelle sehen Sie eine Aufstellung Ihrer persönlichen Daten für den Zeitraum Juli Dezember Immobilientyp Anzahl inserierter Objekte In Ergebnisliste enthalten In Ergebnisliste angezeigt Exposéaufrufe Elektronische Kontaktanfragen Geschätzte Telefonkontakte** Gesamte Kontaktanfragen Haus/Kauf Wohnung/Kauf Grundstück Halle/Produktion Summe: Für diese Objekte haben wir auf den folgenden Seiten eine detaillierte Erfolgsauswertung erstellt. Nutzen Sie diese für Ihre persönliche Analyse. Gern bespreche ich diese Auswertung auch persönlich mit Ihnen. *Quelle: Nielsen//Netratings **ImmobilienSout24-Umfragen haben ergeben, dass Sie pro -Anfrage 2,5 Anfragen per Telefon erhalten. 4

5 Ihre persönliche Resonanzanalyse Ihre Vermarktungsregionen Die folgenden Darstellungen und Auswertungen beziehen sich auf Ihre Objekte, die Sie in Ihren beiden Schwerpunktregionen vermarktet haben. So haben Sie in Segeberg (Kreis) Ihre meisten Objekte in der Rubrik Haus/Kauf vermarktet. Dort haben Sie einen Anteil von 0,86% der inserierten Objekte im Bereich Haus/Kauf (Anteil am Markt). In Pinneberg (Kreis) haben Sie Ihre meisten Objekte in der Rubrik Haus/Kauf vermarktet. Hier haben Sie einen Anteil von 0,97% der inserierten Objekte im Bereich Haus/Kauf. Immobilientyp Haus/Kauf Wohnung/Kauf Grundstück Halle/Produktion Erste Vermarktungsregion (VR 1) Anzahl inserierter Objekte in VR 1 Anteil am Markt Zweite Vermarktungsregion (VR 2) Anzahl inserierter Objekte in VR 2 Anteil am Markt Segeberg (Kreis) (SE) 24 0,86% Pinneberg (Kreis) (PI) 22 0,97% Hamburg (HH) 9 0,15% Segeberg (Kreis) (SE) 5 0,33% Pinneberg (Kreis) (PI) 1 0,27% Hamburg (HH) 1 0,14% Ludwigslust (Kreis) (LWL) 1 4,76% - 0 0,00% 35 0,38% 28 0,62% Summe: Die Vermarktungsregionen können für jeden Immobilientyp unterschiedlich sein. Für die Bewertung haben wir Ihre Objekte in Ihren Schwerpunktregionen im Vergleich zu allen bei ImmobilienScout24 inserierten Objekten in der gleichen Region betrachtet. Anhand dieses Vergleiches sehen Sie, wie erfolgreich Sie in Ihren Regionen sind. Anhand von Kennzahlen beantworten wir folgende Fragen für Sie: Wie häufig werden Ihre Objekte gefunden? Wie häufig werden Ihre Objekte gesehen? Wie häufig werden Ihre Exposés gelesen? Wie viele Kontaktanfragen haben Sie erhalten? 5

6 Ihre persönliche Resonanzanalyse Ihre durchschnittliche Vermarktungsleistung im Überblick Die folgende Darstellung gibt Ihnen einen Überblick über Ihre Stärken und eventuellen Schwächen Ihrer Objektvermarktung. Sehen Sie auf einen Blick, ob Sie besser, genauso gut oder etwas schlechter als andere Immobilienanbieter in Ihrer Region vermarkten. Auf den nächsten Seiten zeigen wir Ihnen eine ausführliche Auswertung. Weiterhin erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Vermarktungspotenzial zukünftig noch weiter ausbauen können. Ihre Vermarktungsleistung Erste Vermarktungsregion (VR 1) Zweite Vermarktungsregion (VR 2) Wie häufig werden Ihre Objekte gefunden? Wie häufig werden Ihre Objekte gesehen? Wie häufig werden Ihre Exposés gelesen? Wie viele Kontaktanfragen haben Sie erhalten? Im Durchschnitt ist Ihre Vermarktungsleistung erfolgreicher als die anderer Immobilienvermarkter. Im Durchschnitt ist Ihre Vermarktungsleistung genauso erfolgreich wie die anderer Immobilienvermarkter. Im Durchschnitt ist Ihre Vermarktungsleistung weniger erfolgreich als die anderer Immobilienvermarkter. 6

7 Wie häufig werden Ihre Objekte gefunden Die folgenden Grafiken zeigen Ihnen pro Immobilientyp, wie oft Ihre Objekte durchschnittlich in der Ergebnisliste enthalten waren. Im Vergleich dazu sind die durchschnittlichen Werte aller Objekte in der entsprechenden Region angegeben. So erkennen Sie, ob Ihre inserierten Objekte den Suchkriterien der Nachfrage entsprachen und wie sich Ihre Leistung im Vergleich zu anderen Immobilienvermarktern verhält. In Ihrer ersten Vermarktungsregion waren Ihre Objekte im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste enthalten. Die Objekte Ihrer Wettbewerber waren im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste enthalten. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt waren Ihre Objekte zu 26% häufiger in der Ergebnisliste enthalten als die anderer Immobilienvermarkter. Ihre Objekte entsprechen also weitaus mehr den Suchkriterien der Interessenten als die Ihrer Kollegen. Auf Basis Ihrer Vermarktungsleistung erhalten Sie auf Seite 15 Ihre individuelle Empfehlung für Ihre erste Vermarktungsregion. 7

8 In Ihrer zweiten Vermarktungsregion waren Ihre Objekte im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste enthalten. Die Objekte Ihrer Wettbewerber waren im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste enthalten. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt waren Ihre Objekte zu 27% häufiger in der Ergebnisliste enthalten als die anderer Immobilienvermarkter. Ihre Objekte entsprechen also weitaus mehr den Suchkriterien der Interessenten als die Ihrer Kollegen. 8

9 Wie häufig werden Ihre Objekte gesehen Die Grafiken zeigen Ihnen pro Immobilientyp, wie oft Ihre Objekte im Durchschnitt in der Ergebnisliste angezeigt waren, d.h., wie oft Ihre Angebote von Suchenden gesehen wurden. Im Vergleich dazu sind die durchschnittlichen Werte aller Objekte in der entsprechenden Region angegeben und wie sich Ihre Leistung im Vergleich zu anderen Immobilienvermarktern verhält. In Ihrer ersten Vermarktungsregion wurden Ihre Objekte im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste angezeigt. Die Objekte Ihrer Wettbewerber wurden im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste angezeigt. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt wurden Ihre Objekte zu 36% häufiger in der Ergebnisliste angezeigt, d.h., sie wurden öfter gesehen als die anderer Immobilienvermarkter. Auf Basis Ihrer Vermarktungsleistung erhalten Sie auf Seite 15 Ihre individuelle Empfehlung für Ihre erste Vermarktungsregion. 9

10 In Ihrer zweiten Vermarktungsregion wurden Ihre Objekte im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste angezeigt. Die Objekte Ihrer Wettbewerber wurden im Durchschnitt mal in der Ergebnisliste angezeigt. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt wurden Ihre Objekte zu 27% häufiger in der Ergebnisliste angezeigt, d.h., sie wurden öfter gesehen als die anderer Immobilienvermarkter. 10

11 Wie häufig werden Ihre Exposés gelesen Die Grafiken zeigen Ihnen pro Immobilientyp, wie oft Ihre Exposés im Durchschnitt angeklickt und gelesen wurden. Im Vergleich dazu sind die durchschnittlichen Werte aller Objekte in der entsprechenden Region angegeben. Das gibt Ihnen Auskunft darüber, wie stark Ihre Überschrift, Ihr Titelbild und Ihre Objektkriterien Interesse bei Ihren Kunden wecken und wie sich Ihre Leistung im Vergleich zu anderen Immobilienvermarktern verhält. In Ihrer ersten Vermarktungsregion wurden Ihre Objekte im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt 621-mal angeklickt und gelesen. Die Objekte Ihrer Wettbewerber wurden im Durchschnitt 464-mal angeklickt und gelesen. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt wurden Ihre Exposés zu 43% häufiger gelesen als die anderer Immobilienvermarkter. Auf Basis Ihrer Vermarktungsleistung erhalten Sie auf Seite 16 Ihre individuelle Empfehlung für Ihre erste Vermarktungsregion. 11

12 In Ihrer zweiten Vermarktungsregion wurden Ihre Objekte im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt 650-mal angeklickt und gelesen. Die Objekte Ihrer Wettbewerber wurden im Durchschnitt 734-mal angeklickt und gelesen. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt wurden Ihre Exposés zu 41% häufiger gelesen als die anderer Immobilienvermarkter. 12

13 Wie viele Kontaktanfragen haben Sie erhalten Ob Ihre Exposés den Erwartungen der Interessenten entsprechen, sehen Sie anhand Ihrer Kontaktanfragen. Unsere Empfehlung: Notieren Sie sich zusätzlich zu Ihren -Anfragen Ihre telefonischen Anfragen pro Objekt. Nur so können Sie Ihren Vermarktungserfolg 100%ig genau messen. Die Grafiken zeigen Ihnen die Anzahl der Kontaktanfragen pro Immobilientyp, die Sie per pro Objekt im Durchschnitt erhalten haben. Im Vergleich dazu sind die durchschnittlichen Werte pro Objekt in der entsprechenden Region angegeben. In Ihrer ersten Vermarktungsregion haben Sie im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt 3,92 Kontaktanfragen per erhalten. Ihre Wettbewerber haben 2,93 Anfragen pro Objekt erhalten. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt erhalten Ihre Objekte 42% mehr Kontaktanfragen im Vergleich zu Objekten anderer Immobilienanbieter in Ihrer Region - herzlichen Glückwunsch! Auf Basis Ihrer Vermarktungsleistung erhalten Sie auf Seite 17 Ihre individuelle Empfehlung für Ihre erste Vermarktungsregion. 13

14 In Ihrer zweiten Vermarktungsregion haben Sie im Immobilientyp Haus/Kauf im Durchschnitt 4,59 Kontaktanfragen per erhalten. Ihre Wettbewerber haben 4,84 Anfragen pro Objekt erhalten. *Ihre einzelnen Vermarktungsregionen pro Immobilientyp finden Sie auf Seite 5 Die Vergleichs-Linie bedeutet für Sie: Im Durchschnitt erhalten Ihre Objekte 23% mehr Kontaktanfragen im Vergleich zu Objekten anderer Immobilienanbieter in Ihrer Region - herzlichen Glückwunsch! 14

15 Unsere Empfehlungen für Sie zur Steigerung Ihres Vermarktungserfolges: Hier erhalten Sie Tipps zur Optimierung für Ihre Vermarktungsregion. Probieren Sie diese im nächsten halben Jahr aus und überprüfen Sie die Resonanz in Ihrem ScoutReport. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg damit. Die Angebots- und Nachfragetrends in Ihrer Region finden Sie jederzeit im kostenlosen Marktbericht. Diesen können Sie sich für jede Region hier herunterladen: Durch die Hervorhebung Ihrer Objekte mit dem Top-Listing sind Sie anderen Immobilienvermarktern einen Schritt voraus. Setzen Sie dieses auch in Zukunft ein, um sich vom Wettbewerb abzuheben und die Nachfrage zu steigern. 15

16 Mit Grundrissen erreichen Sie mehr Exposéaufrufe als andere Immobilienvermarkter. Professionelle Grundrisse erstellen Sie schnell und einfach mit dem Grundriss-Service. Mehr Informationen: 16

17 Sie können mit Ihrem Vermarktungserfolg durchaus zufrieden sein. Für zusätzliche Kontakte binden Sie Ihre Objekte auch auf Ihrer eigenen Homepage ein schnell und einfach mit der kostenlosen Objektdatenbank von ImmobilienScout24. Mehr Informationen: 17

18 Ihr persönlicher HalbjahresReport Teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Um Sie zukünftig noch besser zu informieren, möchten wir Ihren HalbjahresReport weiter optimieren. Ihre Meinung ist uns daher besonders wichtig. 1. D er HalbjahresReport und die darin enthaltenen Informationen sind relevant für Sie. Trifft zu Trifft überwiegend zu Trifft eher nicht zu Trifft nicht zu 2. Die regionale Analyse / der regionale Vergleich ist nützlich. 3. D ie Tipps / Handlungsempfehlungen sind nützlich und relevant für mich. 4. D en HalbjahresReport möchte ich mit meinem eigenen Logo versehen und für weitere Zwecke weiterverwenden. 5. Wie möchten Sie den nächsten HalbjahresReport erhalten? Als PDF-Dokument per Ich lade mir den HalbjahresReport im ScoutManager herunter Online auf einer Seite abgebildet 6a. W as halten Sie von einer Kombination des HalbjahresReports mit dem ScoutReport? Sehr gute Idee Interessiert mich Bin nicht Davon halte sicher ich nichts 6b. W as halten Sie von einer Verknüpfung von HalbjahresReport, ScoutReport, Marktspiegel und Marktbericht? 7. Wofür nutzen Sie den HalbjahresReport hauptsächlich? Resonanzmessung Vergleich mit anderen Immobilienvermarktern Objektakquise Aufnahme von Handlungsempfehlungen Sonstiges: 8. Folgende Informationen haben Sie vermisst / wünschen Sie sich in Zukunft: Bitte drucken Sie das Formular aus und faxen es ausgefüllte an Oder geben Sie Ihr Feedback einfach im Internet ab unter

H.SCHOMBERG KG IMMOBILIENVERWALTUNG Peter Altenbach Friedrich-Ebert-Str. 17 40210 Düsseldorf Scout-ID: 92976

H.SCHOMBERG KG IMMOBILIENVERWALTUNG Peter Altenbach Friedrich-Ebert-Str. 17 40210 Düsseldorf Scout-ID: 92976 H.SCHOMBERG KG IMMOBILIENVERWALTUNG Peter Altenbach Friedrich-Ebert-Str. 17 40210 Düsseldorf Scout-ID: 92976 2 Inhaltsverzeichnis Begrüßung... 3 Ihre Objektvermarktung von Juli Dezember 2010... 4 Ihre

Mehr

DWD Immobilien GmbH Torsten Glörfeld Rather Kirchplatz 2a 40472 Düsseldorf Scout-ID: 18885191

DWD Immobilien GmbH Torsten Glörfeld Rather Kirchplatz 2a 40472 Düsseldorf Scout-ID: 18885191 DWD Immobilien GmbH Torsten Glörfeld Rather Kirchplatz 2a 40472 Düsseldorf Scout-ID: 18885191 Inhaltsverzeichnis Ihre persönliche Erfolgsanalyse... 3 Ihre Vermarktungsregionen... 4... 6 Wie häufig werden

Mehr

ZAUNBRECHER-KAIFIE IMMOBILIENMANAGEMENT GMBH Manfred Zaunbrecher Wilhelmstrasse 27 52070 Aachen Scout-ID: 16043614

ZAUNBRECHER-KAIFIE IMMOBILIENMANAGEMENT GMBH Manfred Zaunbrecher Wilhelmstrasse 27 52070 Aachen Scout-ID: 16043614 ZAUNBRECHER-KAIFIE IMMOBILIENMANAGEMENT GMBH Manfred Zaunbrecher Wilhelmstrasse 27 52070 Aachen Scout-ID: 16043614 Inhaltsverzeichnis Ihre persönliche Erfolgsanalyse... 3 Ihre Vermarktungsregionen... 4

Mehr

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE. HalbjahresReport 1/2013. Im Norden Immobilien GmbH Herr Martin Ohm Plöner Str. 50 23701 Eutin Scout-ID: 19284300

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE. HalbjahresReport 1/2013. Im Norden Immobilien GmbH Herr Martin Ohm Plöner Str. 50 23701 Eutin Scout-ID: 19284300 www.immobilienscout24.de HalbjahresReport 1/2013 IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE Im Norden Immobilien GmbH Herr Martin Ohm Plöner Str. 50 23701 Eutin Scout-ID: 19284300 Der Marktführer: Die Nr. 1 rund

Mehr

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE. HalbjahresReport 1/2013

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE. HalbjahresReport 1/2013 www.immobilienscout24.de HalbjahresReport 1/2013 IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE ZAUNBRECHER-KAIFIE IMMOBILIENMANAGEMENT GMBH Herr Manfred Zaunbrecher Wilhelmstrasse 27 52070 Aachen Scout-ID: 16043614

Mehr

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE. HalbjahresReport 2/2013

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE. HalbjahresReport 2/2013 www.immobilienscout24.de HalbjahresReport 2/2013 IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE A - Z Immobilien der Ubema GmbH - Dachau Karlsfeld Herr Mario Sachs Rathausstr. 114 85757 Karlsfeld Scout-ID: 19431632 Der

Mehr

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE

IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE www.immobilienscout24.de HalbjahresReport 2/2013 IHRE PERSÖNLICHE ERFOLGSANALYSE MAKRO Immobilien Herr Stefan u. Rania Albrecht GbR Ramskamp 17 25337 Elmshorn Scout-ID: 86252 Der Marktführer: Die Nr. 1

Mehr

Vor der Vermarktung der Immobilie stimmen wir mit Ihnen einen Zielkaufpreis ab, falls dieser nicht schon im Vorfeld angegeben ist.

Vor der Vermarktung der Immobilie stimmen wir mit Ihnen einen Zielkaufpreis ab, falls dieser nicht schon im Vorfeld angegeben ist. 2014 Brookmerlander Wohnungsbau und Gewerbebauverwertung B.Wobau Inh. Wilke Saathoff Leezdorfer Str. 70 26529 Leezdorf Tel. +49 (0)4934 80599-0 Fax. +49 (0)4934 7827 Mail: immo@bwobau.de www.bwobau.de

Mehr

Immobilien-Exposé Checkliste für eine erfolgreiche Anzeige

Immobilien-Exposé Checkliste für eine erfolgreiche Anzeige Immobilien-Exposé Checkliste Muster-Exposé 6 2 6 Muster-Exposé Checkliste 1 Die Überschrift Ihrer Anzeige Heben Sie kurz hervor, was Ihre Immobilie auszeichnet und wecken Sie die Aufmerksamkeit bei den

Mehr

468.613 Besuche und 5,3 Mio. Seitenaufrufe im März 09! ÖWA-getestet (www.oewa.at)

468.613 Besuche und 5,3 Mio. Seitenaufrufe im März 09! ÖWA-getestet (www.oewa.at) Bauträger Promotion für Ihren Mehr- Erfolg 468.613 Besuche und 5,3 Mio. Seitenaufrufe im März 09! ÖWA-getestet (www.oewa.at) Wen erreichen Sie durch wohnnet.at? Personen, die sich für Immobilien, Bauen

Mehr

Produktbestandteile - private Anzeige

Produktbestandteile - private Anzeige Anzeigendarstellung Ausführliche Anzeigenbeschreibung Bitte füllen Sie alle Pflichtangaben umfassend aus. In diesen Pflichtfeldern können Sie detailgenaue Angaben zum Objekt, Lage und Ausstattung vornehmen.

Mehr

Ihr Einstieg in die erfolgreiche Online-Immobilienvermarktung Handbuch

Ihr Einstieg in die erfolgreiche Online-Immobilienvermarktung Handbuch Der Marktführer: Deutschlands größter Immobilienmarkt Ihr Einstieg in die erfolgreiche Online-Immobilienvermarktung Handbuch Schritt-für-Schritt-Anleitung zur professionellen Nutzung von ImmobilienScout24

Mehr

2. Angebotserstellung: Der Weg zum perfekten Exposé

2. Angebotserstellung: Der Weg zum perfekten Exposé Wichtigster Bestandteil Ihres ScoutManagers ist Ihre Angebotsübersicht. Diese finden Sie auf Ihrer ScoutManager-Startseite. In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie Ihre Objekte einfach inserieren und übersichtlich

Mehr

Wie Sie mit Österreichs beliebtester Website für Immobilien, Bauen & Wohnen Ihre Objekte effizient vermarkten

Wie Sie mit Österreichs beliebtester Website für Immobilien, Bauen & Wohnen Ihre Objekte effizient vermarkten Wie Sie mit Österreichs beliebtester Website für Immobilien, Bauen & Wohnen Ihre Objekte effizient vermarkten Wer ist WOHNNET.AT? Österreichs Portal Nr. 1 für die Themen Immobilien, Bauen & Wohnen. seit

Mehr

(Miet-)Interessentenverwaltung Was ist top, was ist flop? Interessentenverwaltung mit dem Modul Wohnungsvermittlung in Wodis

(Miet-)Interessentenverwaltung Was ist top, was ist flop? Interessentenverwaltung mit dem Modul Wohnungsvermittlung in Wodis (Miet-)Interessentenverwaltung Was ist top, was ist flop? Interessentenverwaltung mit dem Modul Wohnungsvermittlung in Wodis Referent: Mark Hülpüsch Aareon Wodis GmbH Ein Unternehmen der Aareal Bank Wohnung

Mehr

Schnelleinstieg. EXPOSÉ ImmobilienScout 24- Version. = perfektes ImmobilienMarketing

Schnelleinstieg. EXPOSÉ ImmobilienScout 24- Version. = perfektes ImmobilienMarketing Schnelleinstieg EXPOSÉ ImmobilienScout 24- Version = perfektes ImmobilienMarketing node Gesellschaft für gewerbliche System und Softwarelösungen mbh Kantstr. 149 10623 Berlin Tel: +49 30 893 6430 Fax:

Mehr

Die erfolgreiche Webseite So optimieren Sie Ihre Online-Präsenz

Die erfolgreiche Webseite So optimieren Sie Ihre Online-Präsenz Die erfolgreiche Webseite So optimieren Sie Ihre Online-Präsenz Die Online Präsenz Wege zum Erfolg Was ist die Basis für Ihren Erfolg? Eine Webseite, die zeigt, was Sie anbieten Relevante Besucher auf

Mehr

Immer einen Klick voraus

Immer einen Klick voraus Inhalt professionell. Die Komplettlösung für Ihre Makler-Objekte - mit Ameta-Netzwerk effektiv. Die perfekte Präsentation auf Immo-Plattformen + Ihrer Website überlegen. Customer Relationship Management

Mehr

IHRE IMMOBILIE ERFOLGREICH VERMARKTEN

IHRE IMMOBILIE ERFOLGREICH VERMARKTEN IHRE IMMOBILIE ERFOLGREICH VERMARKTEN Ein optimal vorbereiteter Vertrieb und starke Vermarktungsleistungen sind die sichere Bank für Ihre Immobilie. Setzen Sie für Ihren Erfolg auf die Erfahrung und das

Mehr

Web - Makeln. Soziale Netzwerke und mobile Applikationen effizient nutzen

Web - Makeln. Soziale Netzwerke und mobile Applikationen effizient nutzen Web - Makeln Soziale Netzwerke und mobile Applikationen effizient nutzen Folie 2 Themen 1. Facebook, Twitter & Co. 2. Die Welt der SmartPhones 3. Makler-Homepage Folie 3 Facebook Folie 4 Twitter Folie

Mehr

Sie möchten Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen? Unsere Leistungen... sind Ihr Vorteil!!!

Sie möchten Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen? Unsere Leistungen... sind Ihr Vorteil!!! Herzlich Willkommen Sie möchten Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen?... Sie möchten die Freiheit haben, trotz Makler auch selber tätig zu werden?... das Ganze für Sie kostenlos und unver bindlich?...

Mehr

II. Der AngebotsManager: In 6 Schritten zum perfekten Exposé 7

II. Der AngebotsManager: In 6 Schritten zum perfekten Exposé 7 7 Wichtigster Bestandteil des ScoutManagers ist der AngebotsManager, den Sie in der ScoutManager Übersicht finden. In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Objekte einfach einstellen und übersichtlich

Mehr

Marc Stilke und die Immobilien Scout GmbH: Zwei Kompetenzführer für die Immobilien-Branche

Marc Stilke und die Immobilien Scout GmbH: Zwei Kompetenzführer für die Immobilien-Branche Marc Stilke und die Immobilien Scout GmbH: Zwei Kompetenzführer für die Immobilien-Branche Name: Marc Stilke Funktion/Bereich: CEO & Sprecher der Geschäftsführung Organisation: Immobilien Scout GmbH Liebe

Mehr

Marketinginformationen Tipps für Suchmaschinenmarketing

Marketinginformationen Tipps für Suchmaschinenmarketing Marketinginformationen Tipps für Suchmaschinenmarketing Inhalt 1 Vorbemerkung 3 2 Tipp 1 - Keywords 4 3 Tipp 2 - Linkpopularität ist wichtig 5 4 Tipp 3 - Content is King 6 5 Tipp 4 - Sponsored-Links 7

Mehr

Die sechs häufigsten Fehler

Die sechs häufigsten Fehler Die sechs häufigsten Fehler Broschüre 06 ... hätte ich das gewusst, hätte ich es anders gemacht! Gerade zum Anfang des Verkaufsprozesses passieren die meisten Fehler. Das wollen Sie bestimmt nicht irgendwann

Mehr

Privatkunden-Handbuch

Privatkunden-Handbuch Privatkunden-Handbuch Unsere Hilfe für Ihre erfolgreiche und schnelle Online-Immobilienvermarktung Inhalt I. Ihr Start als privater Neukunde...3. ImmobilienScout4 Das Portal...4. Die Registrierung...5.3

Mehr

Immobilienservice. Die sechs häufigsten Fehler beim Immobilienverkauf und wie Sie sie vermeiden

Immobilienservice. Die sechs häufigsten Fehler beim Immobilienverkauf und wie Sie sie vermeiden Informationen für private Immobilienverkäufer Broschüre Nr. 1 Die sechs häufigsten Fehler beim Immobilienverkauf und wie Sie sie vermeiden Immobilienservice ...Hätte ich das gewusst, hätte ich es anders

Mehr

5. Annener Eigentümerforum. Mietersuche und Vermarktungsmöglichkeiten für private Immobilieneigentümer

5. Annener Eigentümerforum. Mietersuche und Vermarktungsmöglichkeiten für private Immobilieneigentümer 5. Annener Eigentümerforum Mietersuche und Vermarktungsmöglichkeiten für private Immobilieneigentümer Prof. Dr. Jörg Erpenbach Witten, den 18. April 2012 19.04.12 1 Zur Person - Studium der Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Online-Seminar zum Thema Teaser wirksam texten können

Online-Seminar zum Thema Teaser wirksam texten können Fachgruppe Online Online-Seminar zum Thema Teaser wirksam texten können An die Mitglieder der Fachgruppe Online München, 10.09.2014 Liebe Kolleginnen und Kollegen, aufgrund der großen Nachfrage im letzten

Mehr

Fragebogen zur Erhebung der Zufriedenheit und Kooperation der Ausbildungsbetriebe mit unserer Schule

Fragebogen zur Erhebung der Zufriedenheit und Kooperation der Ausbildungsbetriebe mit unserer Schule Fragebogen zur Erhebung der Zufriedenheit und Kooperation der Ausbildungsbetriebe mit unserer Schule Sehr geehrte Ausbilderinnen und Ausbilder, die bbs1celle betreiben nun bereits seit einigen Jahren ein

Mehr

unten auf der Hauptseite des itunes Store auf die entsprechende Landesflagge (Deutschland) klicken. Abbildung 1: itunes Store Land auswählen

unten auf der Hauptseite des itunes Store auf die entsprechende Landesflagge (Deutschland) klicken. Abbildung 1: itunes Store Land auswählen Apple ID erstellen 1. Woher bekomme ich die Fobi@PP? Link zur Fobi@PP: https://itunes.apple.com/de/app/fobi pp/id569501651?mt=8 Für das Herunterladen der FoBi@PP wird eine gültige Apple ID benötigt. Wenn

Mehr

Voxtron Newsletter Nr. 113 - Juli 2013

Voxtron Newsletter Nr. 113 - Juli 2013 Voxtron Newsletter Nr. 113 - Juli 2013 Neues von Voxtron Die ITK-Produkte des Jahres 2013! Haben Sie schon Ihre Stimme für Voxtron abgegeben? In dieser Ausgabe: Neues von Voxtron ITK-Produkte des Jahres

Mehr

www.immobilienscout24.de Anwender-Handbuch Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien

www.immobilienscout24.de Anwender-Handbuch Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien www.immobilienscout24.de Anwender-Handbuch Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien Inhalt 1. Ihre professionelle Vermarktung bei ImmobilienScout24 4 1.1 ImmobilienScout24 Das Portal 5 1.2 Ihre persönliche

Mehr

Immobilienvermarktung - Infos und Preise

Immobilienvermarktung - Infos und Preise Immobilienvermarktung - Infos und Preise Insertion Projekt-Promotion DMID Internet und Bauverlags GesmbH T +43 1 895 01 00 F +43 1 895 01 00-190 A-1150 Wien, Diefenbachgasse 53 55/3 office@wohnnet.at wohnnet.at

Mehr

Die s Immobilie. Ausgabe / 2013 Die Immobilien-Zeitschrift Ihrer Sparkasse. Zweifamilienhaus in Mettmann Angebot Seite 8

Die s Immobilie. Ausgabe / 2013 Die Immobilien-Zeitschrift Ihrer Sparkasse. Zweifamilienhaus in Mettmann Angebot Seite 8 Die s Immobilie Ausgabe / 2013 Die Immobilien-Zeitschrift Ihrer Sparkasse Zweifamilienhaus in Mettmann Angebot Seite 8 Kreissparkasse Düsseldorf Sparkasse Hilden Ratingen Velbert Stadt-Sparkasse-Haan (Rheinl.)

Mehr

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 www.immobilienscout24.de IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 IMX September 2013 Angebotsmieten stagnieren Angebotspreise steigen Im September zeichnet sich bei den Angebotsmieten in den meisten

Mehr

Internetauftritt perfekt Intranet vernachlässigt?

Internetauftritt perfekt Intranet vernachlässigt? Internetauftritt perfekt Intranet vernachlässigt? Mitarbeiterportale, Intranetanalyse, Monitoring, Mouse Tracking, Onsite-Befragung In zahlreichen Unternehmen haben Abteilungen wie die interne Unternehmenskommunikation,

Mehr

schöner schneller verkaufen

schöner schneller verkaufen schöner schneller verkaufen Das Geheimrezept für den Verkaufserfolg! Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung möglichst schnell und zu besten Konditionen verkaufen? E ine professionelle Präsentation auch

Mehr

Das Unternehmen, Sebastian Steinbach Immobilien, zeichnet sich vor allem aus durch moderne und professionelle:

Das Unternehmen, Sebastian Steinbach Immobilien, zeichnet sich vor allem aus durch moderne und professionelle: Sebastian Steinbach Immobilien ist ein junges innovatives Immobilienmaklerbüro. Das inhabergeführte Unternehmen wurde im Juli 2011 gegründet. Im Zentrum steht die Vermittlung von Wohn- und Gewerberäumen

Mehr

Erste Informationen für die Partner von. www.kennstdueinen.de

Erste Informationen für die Partner von. www.kennstdueinen.de Die persönliche Empfehlung ist und bleibt die beste Form der Werbung. Wir helfen Ihnen, mit den Empfehlungen Ihrer zufriedenen Kunden, mehr Neukunden zu gewinnen! Erste Informationen für die Partner von

Mehr

www.congresscheck.de

www.congresscheck.de Das Marketing und Verkaufstool des Veranstaltungsmarktes! einfach und schnell gefunden werden direkten Kontakt zu Veranstaltern aktiv über eigene Leistungen informieren und Kunden Meinungen erfahren keine

Mehr

Handlungsempfehlungen aus Vorträgen der VIA-Roadshow 2013

Handlungsempfehlungen aus Vorträgen der VIA-Roadshow 2013 Handlungsempfehlungen aus Vorträgen der VIA-Roadshow 2013 Programm VIA-Roadshow 2013 09.30 Uhr Der digitale Wandel oder die neue Realität Antje Reich / Volker Wohlfarth 09.45 Uhr Das VIA-Prinzip Roland

Mehr

Immobilien einfach online vermarkten mit IMAS.

Immobilien einfach online vermarkten mit IMAS. Immobilien einfach online vermarkten mit IMAS. Mit der interaktiven Vertriebslösung IMAS heben Sie Ihre Immobilienangebote im Internet erfolgreich vom Wettbewerb ab. www.immobiliensoftware-imas.de IMAS

Mehr

11 Tipps für Ihr erfolgreiches XING-Marketing

11 Tipps für Ihr erfolgreiches XING-Marketing 11 Tipps für Ihr erfolgreiches XING-Marketing Informationen für die Nutzung von Deutschlands Business Networking- Portal Nr. 1 als wirkungsvolle Marketingund Vertriebsunterstützung Seite 1 von 8 11 Tipps

Mehr

Homepage-Baukasten Der Erfolg in Ihren Händen.

Homepage-Baukasten Der Erfolg in Ihren Händen. www.immobilienscout24.de Homepage-Baukasten Der Erfolg in Ihren Händen. Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien Inhalt I. Einleitung 3 1. Allgemeine Hinweise zum Baukasten 4 2. Systemvoraussetzungen

Mehr

Das Immobilienportal für die Schweiz

Das Immobilienportal für die Schweiz Das Immobilienportal für die Schweiz Wohnungen und Häuser ganz einfach online verkaufen oder vermieten www.immowelt.ch Erfolgsgeschichte 1991 Firmengründung Entwicklung der Erfolgs-Software Makler 2000

Mehr

FTP Server Einstellungen

FTP Server Einstellungen FTP Server Einstellungen Export aller Immobilienobjekte aus der Makler-Software direkt auf Ihre mobile Webseite Makler-Software Seite Allgemeine Informationen 2 OpenEstate 3 FlowFact CRM 4 OnOffice 5 Lagler

Mehr

Schnelleinstieg. EXPOSÉ - Immonet- Version. = perfektes ImmobilienMarketing

Schnelleinstieg. EXPOSÉ - Immonet- Version. = perfektes ImmobilienMarketing Schnelleinstieg EXPOSÉ - Immonet- Version = perfektes ImmobilienMarketing node Gesellschaft für gewerbliche System und Softwarelösungen mbh Kantstr. 149 10623 Berlin Tel: +49 30 893 6430 Fax: +49 30 892

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Bevor Sie Ihre Immobilie (Wohnung, Haus, Grundstück oder Stellfläche) inserieren können, sollten Sie sich zuerst registrieren.

Bevor Sie Ihre Immobilie (Wohnung, Haus, Grundstück oder Stellfläche) inserieren können, sollten Sie sich zuerst registrieren. Bevor Sie Ihre Immobilie (Wohnung, Haus, Grundstück oder Stellfläche) inserieren können, sollten Sie sich zuerst registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie vom System eine Bestätigungsmail.

Mehr

FINDMYHOME.AT MAKLER INFO. Bringt Ihr Unternehmen direkt zum Kunden und neue Auftraggeber direkt zu Ihnen. GLEICH BIST DU ZU HAUSE!

FINDMYHOME.AT MAKLER INFO. Bringt Ihr Unternehmen direkt zum Kunden und neue Auftraggeber direkt zu Ihnen. GLEICH BIST DU ZU HAUSE! FINDMYHOME.AT MAKLER INFO Bringt Ihr Unternehmen direkt zum Kunden und neue Auftraggeber direkt zu Ihnen. GLEICH BIST DU ZU HAUSE! VERTRAUEN UND NEUE OBJEKTE GEWINNEN GANZ EINFACH BEI JEDER IHRER IMMOBILIEN.

Mehr

Erfolgreiche Vermarktung von Seniorenimmobilien über das Internet

Erfolgreiche Vermarktung von Seniorenimmobilien über das Internet www.immobilienscout24.de Erfolgreiche Vermarktung von Seniorenimmobilien über das Internet Potsdam 22.04. 23.04.2010 Kai Puls Immer mehr Anbieter nutzen das Internet als erfolgreiches Marketinginstrument

Mehr

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG www.service.messeluzern.ch JETZT NEU Das «Online Service Center» erleichtert Ihre Messeorganisation. Messe Luzern AG Horwerstrasse 87 CH-6005 Luzern Tel.

Mehr

www.immobilienscout24.de Anwender-Handbuch Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien

www.immobilienscout24.de Anwender-Handbuch Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien www.immobilienscout24.de Anwender-Handbuch Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien Inhalt 1. Ihre professionelle Vermarktung bei ImmobilienScout24 4 1.1 ImmobilienScout24 Das Portal 5 1.2 Ihre persönliche

Mehr

Immobilien Company Spezialist für den Immobilienverkauf. für den Immobilienverkauf

Immobilien Company Spezialist für den Immobilienverkauf. für den Immobilienverkauf IC Ihr Immobilien Company Spezialist für den Immobilienverkauf Immobilien Company Ihr Spezialist für den Immobilienverkauf Immobilien Company Ihr Spezialist für den Immobilienverkauf Sollten Sie mit dem

Mehr

Immobilien bewegen. Nur wenige Dinge im Leben bewegen uns mehr als der Raum, in dem wir leben und arbeiten.

Immobilien bewegen. Nur wenige Dinge im Leben bewegen uns mehr als der Raum, in dem wir leben und arbeiten. Immobilien bewegen Immobilien bewegen Nur wenige Dinge im Leben bewegen uns mehr als der Raum, in dem wir leben und arbeiten. Der Kauf oder die Anmietung neuer Wohnund Arbeitsräume ist immer mit Emotionen

Mehr

DOTconsult Suchmaschinen Marketing

DOTconsult Suchmaschinen Marketing Vorwort Meinen Glückwunsch, die Zeit, welche Sie in investieren, ist die beste Investition für Ihr Unternehmen. Keine Technologie hat das Verhalten von Interessenten und Kunden nachhaltiger und schneller

Mehr

mit Herz.marqs / photocase.de

mit Herz.marqs / photocase.de Immobilien mit Herz.marqs / photocase.de wer wir sind & wofür wir Stehen Wer wir sind 04 Seit 1925... FamilienUnternehmen mit Herz Als traditionelles Stuttgarter Familienunternehmen schreiben wir die Werte

Mehr

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation.

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Über Uns Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Der Kauf oder Verkauf von Immobilien ist meist ein Schritt mit existenziellen Auswirkungen,

Mehr

Die fünf typischen Fehler. warum Ihre Webseite zu wenig. neue Mandanten gewinnt.

Die fünf typischen Fehler. warum Ihre Webseite zu wenig. neue Mandanten gewinnt. Die fünf typischen Fehler warum Ihre Webseite zu wenig neue Mandanten gewinnt. Fehler Nr. 1: Ihre Webseite steht in der Suchmaschine Google nicht auf der ersten Seite Nahezu jede Suche nach einer neuen

Mehr

Gewerbliche Immobilienvermarktung und die Bedeutung von Immobilienportalen im Internet

Gewerbliche Immobilienvermarktung und die Bedeutung von Immobilienportalen im Internet IMMOSTUDIE 2009 Gewerbliche Immobilienvermarktung und die Bedeutung von Immobilienportalen im Internet Prof. Dr. Thomas Hess Dipl.-Kfm. Florian Mann Zusammenfassung Immobilienportale sind weiterhin der

Mehr

MATTHIAS DALLWIG S C H N E L L I G K E I T. Key Account Manager bei ImmobilienScout24 seit 2011

MATTHIAS DALLWIG S C H N E L L I G K E I T. Key Account Manager bei ImmobilienScout24 seit 2011 S C H N E L L I G K E I T Online-Akquise für Profis. SAYIN ALIM Key Account Manager bei ImmobilienScout24 seit 2011 MATTHIAS DALLWIG Theaterschauspieler, ausgebildeter Coach im Bereich tiefenpsychologischer,

Mehr

e-books aus der EBL-Datenbank

e-books aus der EBL-Datenbank e-books aus der EBL-Datenbank In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie ein ebook aus der EBL-Datenbank ausleihen und mit dem Programm Adobe Digital Edition öffnen. Folgende Vorraussetzungen sind eventuell

Mehr

Über WebReal. WebReal ist ein Produkt der ERESNET GmbH und ist die verbreitetste Immobilienvermarktungssoftware Österreichs.

Über WebReal. WebReal ist ein Produkt der ERESNET GmbH und ist die verbreitetste Immobilienvermarktungssoftware Österreichs. Über WebReal WebReal ist ein Produkt der ERESNET GmbH und ist die verbreitetste Immobilienvermarktungssoftware Österreichs. Als zentrales Schaltpult für Immobilienvermarktung ermöglicht die Software eine

Mehr

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 www.immobilienscout24.de IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 IMX Februar 2014 ten sind besonders beliebt In der deutschlandweiten Betrachtung wird Wohneigentum im zweiten Monat des Jahres erneut

Mehr

Schritt für Schritt zum afgis-logo

Schritt für Schritt zum afgis-logo afgis Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem e.v. Berliner Allee 20 30175 Hannover E-Mail: info@afgis.de Internet: www.afgis.de VR 8185 Amtsgericht Bonn Vorstand: Raimund Dehmlow, Hannover (1. Vorsitzender)

Mehr

GIMX - Der Gewerbeimmobilienindex von ImmobilienScout24

GIMX - Der Gewerbeimmobilienindex von ImmobilienScout24 www.immobilienscout24.de GIMX - Der Gewerbeimmobilienindex von ImmobilienScout24 GIMX 2. Halbjahr 2014 Neuer Angebotspreisindex für Gewerbeimmobilien Seit 2011 veröffentlicht ImmobilienScout24 den Angebotsindex

Mehr

1. Kapitel: Profil anlegen - 4 -

1. Kapitel: Profil anlegen - 4 - Handbuch Inhalt 1. Kapitel: Profil anlegen 2. Kapitel: Einloggen 3. Kapitel: Management-Konto 4. Kapitel: Eintrag verwalten 5. Kapitel: Bilder hinzufügen 6. Kapitel: Mein Profil 7. Kapitel: Foren - 2 -

Mehr

Exklusivauftrag für eine zielorientierte und effektive Vermarktung!

Exklusivauftrag für eine zielorientierte und effektive Vermarktung! Exklusivauftrag für eine zielorientierte und effektive Vermarktung! Nach genauer Inaugenscheinnahme der Immobilie durch den Makler, den Erhalt aller objektrelevanten Informationen und der Ermittlung des

Mehr

Unsere Leistungsgarantie für die erfolgreiche Vermarktung Ihrer Immobilie.

Unsere Leistungsgarantie für die erfolgreiche Vermarktung Ihrer Immobilie. HERMANN IMMOBILIEN HERMANN LEISTUNGSGARANTIE IMMOBILIEN Unsere Leistungsgarantie für die erfolgreiche Vermarktung Ihrer Immobilie. Mitglied im IVD e. V. Ihr Spezialist für die Vermarktung von Wohnimmobilien

Mehr

Eigene Farbskala erstellen

Eigene Farbskala erstellen Farben er Präsentation bestimmen 210 Eigene Farbskala erstellen Im vorigen Kapitel haben Sie gesehen, wie Sie einer gesamten Präsentation oer einzelnen Folien einer Präsentation eine anere Farbskala zuweisen.

Mehr

Tiscover Academy. Kurzanleitung Contact Manager Booking Manager Lösung Für Ort/Region

Tiscover Academy. Kurzanleitung Contact Manager Booking Manager Lösung Für Ort/Region Kurzanleitung Contact Manager Booking Manager Lösung Für Ort/Region Letzte Änderung im Mai 2007 Contact Manager Extranetlösung für Orte und Regionen Inhalt Einleitung Contact Manager Booking Manager -Lösung...

Mehr

Immobilien haben etwas mit Vertrauen zu tun

Immobilien haben etwas mit Vertrauen zu tun Immobilien haben etwas mit Vertrauen zu tun 2 Inhalt INHALT 2 EINLEITUNG 3 LEISTUNGSSPEKTRUM 4 TEAM 6 REFERENZEN 8 KONTAKT 10 Einleitung 3 SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, Offenheit, Zuverlässigkeit, Seriosität

Mehr

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 www.immobilienscout24.de IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 IMX September 2014 Der deutsche Immobilienmarkt Ruhe vor dem Sturm? Schwache Konjunkturdaten, Spekulationen um eine anstehende Zinswende

Mehr

Deutschlands 1. Wahl für privat vermietete Ferienwohnungen und Ferienhäuser! einfach überall zuhause

Deutschlands 1. Wahl für privat vermietete Ferienwohnungen und Ferienhäuser! einfach überall zuhause Deutschlands 1. Wahl für privat vermietete Ferienwohnungen und Ferienhäuser! einfach überall zuhause Vorwort Wir begeistern Vermieter Deutschlands 1. Wahl für private Vermieter! Lieber Vermietungsprofi,

Mehr

10 Gründe für den. Jetzt alle Vorteile sichern. ONEtoONE Business Guide

10 Gründe für den. Jetzt alle Vorteile sichern. ONEtoONE Business Guide 10 Gründe für den Jetzt alle Vorteile sichern ONEtoONE Business Guide Inklusivleistung I: Adresseintrag in den Printausgaben Ihr Adresseintrag wird monatlich in der Printausgabe von ONEtoONE veröffentlicht.

Mehr

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Ihr Online Marketing Fahrplan Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Am Puls der Zeit bleiben TREND Das Käuferverhalten ändert sich hin zu: Käufer suchen

Mehr

Erlangen, im August 2007 Ihre Steuerberaterin will es wissen. Sehr geehrte Frau, sehr geehrter Herr,

Erlangen, im August 2007 Ihre Steuerberaterin will es wissen. Sehr geehrte Frau, sehr geehrter Herr, Karl-Zucker-Straße 3 91052 Erlangen Tel.: 09131/68 59 09-0 Fax: 09131/68 59 09-99 Erlangen, im August 2007 Ihre Steuerberaterin will es wissen www.kanzlei-baumann.com info@kanzlei-baumann.com Sehr geehrte

Mehr

@-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager

@-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager Informationen für Gastgeber @-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager @-ROOMS Small Business ermöglicht Ihnen die Online-Vermarktung Ihres Hauses über Ihre eigene Homepage sowie Tourist-Infos und Regionen,

Mehr

GS G A R A N HERMANN IMMOBILIEN. Das Bestellerprinzip. Wir vermieten Ihre Immobilie zum Festpreis. Mitglied im IVD e. V.

GS G A R A N HERMANN IMMOBILIEN. Das Bestellerprinzip. Wir vermieten Ihre Immobilie zum Festpreis. Mitglied im IVD e. V. IMM T UN IMMOBILIEN Das Bestellerprinzip Mitglied im IVD e. V. IEN N GS G A R A N HERMANN Wir vermieten Ihre Immobilie zum Festpreis. MAN OBIL IE LEIS HER T Unsere Leistungsgarantie Mehr als ein Versprechen

Mehr

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24

IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 www.immobilienscout24.de IMX - Der Immobilienindex von ImmobilienScout24 IMX März 2015 Immobilienpreise ziehen im ersten Quartal 2015 wieder stark an Nach zuletzt eher moderaten Preissteigerungen sind

Mehr

Stoercode.de Inhaber: Albert Kohl Gutenbergstraße 6 86399 Bobingen. Tel. +49 (0) 8234 / 95983777 Fax +49 (0) 8234 / 95983866

Stoercode.de Inhaber: Albert Kohl Gutenbergstraße 6 86399 Bobingen. Tel. +49 (0) 8234 / 95983777 Fax +49 (0) 8234 / 95983866 Stoercode.de Inhaber: Albert Kohl Gutenbergstraße 6 86399 Bobingen Tel. +49 (0) 8234 / 95983777 Fax +49 (0) 8234 / 95983866 E-Mail: info@stoercode.de Inhalt Anmelden... 3 Passwort vergessen... 3 Startseite

Mehr

An den Vorsitzenden des Innen- und Rechtsausschusses des Schleswig-Holsteinischen Landtages Herrn Thomas Rother, MdL Landeshaus 24105 Kiel

An den Vorsitzenden des Innen- und Rechtsausschusses des Schleswig-Holsteinischen Landtages Herrn Thomas Rother, MdL Landeshaus 24105 Kiel Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein Finanzministerium Postfach 7127 24171 Kiel Staatssekretär An den Vorsitzenden des Innen- und Rechtsausschusses des Schleswig-Holsteinischen Landtages Herrn

Mehr

Gemütliche 3 Zimmer Wohnung mit Terrasse 41541 Dormagen

Gemütliche 3 Zimmer Wohnung mit Terrasse 41541 Dormagen Das EXPOSÉ Objektnummer 335-3 Gemütliche 3 Zimmer Wohnung mit Terrasse Geschäftsleitung: Frank Eisenlohr Metzinger Str. 19 72581 Dettingen Fon: 07123.972750 Fax: 07123.972752 Email: info@inpro-immobilien.de

Mehr

Der elektronische Rechnungsservice von Shell Card Online Benutzerhandbuch. Version 2.6

Der elektronische Rechnungsservice von Shell Card Online Benutzerhandbuch. Version 2.6 Der elektronische Rechnungsservice von Shell Card Online Benutzerhandbuch Version 2.6 September 2011 Inhalt 1 Zugriff auf den elektronischen Rechnungsservice von Shell Card Online... 3 1.1 Direkter Zugriff...

Mehr

Beitrittsantrag ohne MIP-Zugang

Beitrittsantrag ohne MIP-Zugang Beitrittsantrag ohne MIP-Zugang Produktmanagement Hilfsmittel 0032 20 Postfach 10 14 44 20009 Hamburg Nagelsweg 27-31 20097 Hamburg hilfsmittelmanagement@dak.de www.dak.de/leistungserbringer Oktober 2015

Mehr

Employer Branding Profil von XING und kununu

Employer Branding Profil von XING und kununu Employer Branding Profil von XING und kununu Präsentieren Sie sich als Wunsch-Arbeitgeber. Mit einem Employer Branding Profil gestalten Sie Ihren Ruf als Arbeitgeber aktiv mit. Profitieren Sie durch die

Mehr

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 1: Wie installiere ich das Programm Adobe Digital Editions? Wie bekomme ich eine Adobe-ID?

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 1: Wie installiere ich das Programm Adobe Digital Editions? Wie bekomme ich eine Adobe-ID? Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 1: Wie installiere ich das Programm Adobe Digital Editions? Wie bekomme ich eine Adobe-ID? Ein Service des elesia Verlags: Mein-eReader.de und

Mehr

Mag a. Regina Leutgeb. Effizient(er) werben mit. Google AdWords! Wie Sie mit AdWords-Textanzeigen Ihre Umsätze steigern.

Mag a. Regina Leutgeb. Effizient(er) werben mit. Google AdWords! Wie Sie mit AdWords-Textanzeigen Ihre Umsätze steigern. Mag a. Regina Leutgeb Effizient(er) werben mit Google AdWords! Wie Sie mit AdWords-Textanzeigen Ihre Umsätze steigern. Inhaltsverzeichnis 1. Die grundlegenden Elemente von Google Adwords... 6 1.1. Funktionsweise

Mehr

Handout Finanzierungsanbieter

Handout Finanzierungsanbieter Inhalt 1 Akquiseeinstieg... 2 1.1 Hilfreiche Tipps... 2 1.2 Wichtige Fragestellungen... 3 2 Die Nachbearbeitung... 4 2.1 Worauf muss ich in der Nachbereitung achten?... 4 2.2 Welche Inhalte sollte ich

Mehr

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie 2 Microsoft Dynamics CRM 2013 und Microsoft Dynamics CRM Online Fall 13 Zunächst werden Sie den

Mehr

Verkauf als Motor der Firma:

Verkauf als Motor der Firma: Christian Fravis E-News über Professionell März 2011 Persönlich Verkaufen Verkauf als Motor der Firma: Was bedeutet der Verkauf für Sie? Können und/oder müssen Sie und Ihre Mitarbeiter sich im Verkauf

Mehr

Updatebeschreibung JAVA Version 3.6 und Internet Version 1.2

Updatebeschreibung JAVA Version 3.6 und Internet Version 1.2 Updatebeschreibung JAVA Version 3.6 und Internet Version 1.2 Hier finden Sie die Beschreibung der letzten Änderungen und Aktualisierungen. Bei Fragen und Anregungen steht das EDI-Real-Team unter +43 732

Mehr

Mehr als 1 Million Unique Clients IMMOBILIEN

Mehr als 1 Million Unique Clients IMMOBILIEN Mehr als 1 Million Unique Clients IMMOBILIEN WILLHABEN.AT Immobilien verzeichnete im Mai 2014 ~ 1.085.000 Unique Clients im Bereich Immobilien. Das bedeutet eine Steigerung von +12% im Vergleich zu Mai

Mehr

Workshop Keyword recherche Am Anfang war das "Keyword"!

Workshop Keyword recherche Am Anfang war das Keyword! Workshop Keyword recherche Am Anfang war das "Keyword"! Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit dem KEYWORD Marketing. Jede Suchmaschinenoptimierung einer Internetseite oder auch Webseite genannt fängt

Mehr

Online Newsletter III

Online Newsletter III Online Newsletter III Hallo zusammen! Aus aktuellem Anlass wurde ein neuer Newsletter fällig. Die wichtigste Neuerung betrifft unseren Webshop mit dem Namen ehbshop! Am Montag 17.10.11 wurde die Testphase

Mehr

E-Book Was passiert bei einer Feng Shui- Beratung?

E-Book Was passiert bei einer Feng Shui- Beratung? www.blumenlust-gartendesign.de E-Book Was passiert bei einer Feng Shui- Beratung? Stand August 2015 Rechtliche Hinweise Haftungshinweis: Alle in diesem E-Book enthaltenen Texte, Empfehlungen sowie Angaben

Mehr

Arbeitshilfen Messecontrolling Wie geht denn das?

Arbeitshilfen Messecontrolling Wie geht denn das? Messecontrolling Wie geht denn das? In meiner Praxis als Unternehmensberater für Marketing und Vertrieb hat sich über viele Jahre gezeigt, dass die Kunden oftmals Schwierigkeiten haben, ein eigenes Messecontrolling

Mehr

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Social SEO Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Fakten 22,6% der Internetnutzer verbringen die meiste Zeit ihrer Online-Aktivitäten in sozialen Netzwerken. (Quelle: BITKOM, Februar

Mehr

Stressfreies Disaster Recovery

Stressfreies Disaster Recovery Stressfreies Disaster Recovery mit Relax & Recover Schlomo Schapiro Systemarchitekt Open Source Evangelist CeBIT Hannover, 2009-03-03 Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/ Agenda

Mehr