SHOPWARE - AUSFÜHRLICHE FUNKTIONSÜBERSICHT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SHOPWARE - AUSFÜHRLICHE FUNKTIONSÜBERSICHT"

Transkript

1 SHOPWARE - AUSFÜHRLICHE FUNKTIONSÜBERSICHT ALLGEMEINE VORTEILE Komplett für Suchmaschinen optimiert Professioneller Support und moderne technische Basis Vielfältige Marketing - Unterstützung Schnittstellen zu vielen epayment-anbietern kostenlos verfügbar (Kreditkarte, Lastschrift, PayPal etc.) Moderne auf XHTML/CSS basierende Templates mit 960 Grid System (Templatesprache "Smarty3") Leistungsstarke Auswertungsmöglichkeiten mit Optimierungsvorschlägen durch Shopware Hochperformant, skalierbar und zukunftssicher dank moderner Code-Basis und modularer Programmierung Eine neuartige Web-Administration ermöglicht die schnelle und einfache Pflege des Shops Starke Verbesserung der Storefront Performance durch Optimierung der SQL-Queries (Datenbankabfragen) Einheitliche AJAX-Schnittstelle zur Implementierung von AJAX-Calls in der Storefront (z.b. Warenkorb-Aktualisierung ohne Seiten-Reload etc.) Umfangreiche Subshop-Verwaltung / Mehrwährungsfähigkeit / Mehrsprachfähigkeit (Modul: Subshop) Integriertes CRM-System zur zentralen Pflege sämtlicher Kundenkorrespondenz (Modul: CRM) Standard-API zur Programmierung von Schnittstellen (Import/Export/Zahlungsschnittstellen) Umfangreiche Dokumentation zur Modifizierung des Systems einfacher nachträglicher Ausbau des Onlineshops durch modularen Aufbau jederzeit möglich umfangreiche Blog Funktion, um den Shop um eigene individuelle Inhalte ergänzen zu können vollwertige und leistungsstarke CMS Funktionen, um separate Webseiten als Subshop anzulegen oder auch die komplette Homepage in Shopware zu pflegen quelloffenes Shopsystem nochmalige Performance Steigerung um den Faktor 1,5x bis 3x Integration eines Unit-Test Frameworks auf Basis von PHPUnit, zur weiteren Optimierung der Qualitätssicherung Unterstützung von nicht ISO konformen Sprachen im Frontend (wie z.b. kyrillisch) Entfall der Aktivierungspflicht für die Shopware Communinity Edition ARTIKEL UND KATEGORIEN Unbegrenzte Anzahl von Kategorien- und Unterkategorien (beliebig komplex) Unbegrenzte Anzahl von Artikeln, Artikel-Varianten, Artikelzubehör-Verknüpfungen Unbegrenzte Anzahl von Artikelbildern, technischen Beschreibungen, Datenblättern sparkasse hochsauerland konto l blz volksbank bigge-lenne konto l blz amtsgericht arnsberg hra 6264 usr.id.nummer de

2 Unbegrenzte Anzahl von Downloads je Artikel (z.b. PDF-Dateien) Unbegrenzte Anzahl von Staffelpreisen je Artikel Jeder Artikel kann einer oder mehreren Kategorien zugeordnet werden Artikel- und Kategorie-individuelle Metatags (Keywords zur Suchmaschinenoptimierung) Zu jedem Artikel sind zusätzliche Keywords für die Suche/Tag-Wolke hinterlegbar Artikelbilder werden automatisch in die benötigten Auflösungen konvertiert Herstellerverwaltung mit Logo-Upload Artikel-Rabatte über Kundengruppen und Preisgruppen möglich Artikel nach Erscheinungsdatum, Beliebtheit, Preis oder Bezeichnung sortierbar Artikel nach Herstellerauswahl filterbar Sonderangebote, Topseller, Neuheiten etc. werden automatisch hervorgehoben Einstellen des Lagerbestands mit Verfügbarkeitsanzeige in der Storefront Brutto- / Nettobetrieb in der Storefront Merkzettel, Artikel für den nächsten Shopbesuch vormerken Duplizieren von Artikeln für das einfache Einstellen ähnlicher Artikel Artikel Bewertungen Frei definierbare Zusatzfelder je Artikel (Attribute) Definition beliebig vieler Preiseinheiten Mindestbestellmengen und Bestellstaffeln Warenkorb-Rabattstaffeln nach Bestellwerten Frei definierbare Mehrwertsteuersätze Editierbare Währungssymbole Ajax-Schnelleingabe (für die Eingabe vieler Artikel) Tag-Navigation (Artikel werden nach Beliebtheit hervorgehoben) Kategorien lassen sich in andere Kategoriezweige verschieben Komplettes Deaktivieren von Kategorien Automatische Generierung von Artikelnummern (Optional) Artikelbilder via Drag & Drop verschiebbar, Bilder können einzelnen Varianten zugeordnet werden Bilder ohne explizite Varianten Zuordnung werden bei jeder Variante angezeigt Hinterlegung von Mindestbestellwerten für Artikel mit Ausschluss der Bestellmöglichkeit bei Unterschreitung Verwaltung für Artikel-Downloads über integrierten Filebrowser (so können mehrere Artikel zentral auf einen Download zurückgreifen) Artikel-Abverkaufsfunktion - Kauf nur in Größe der Lagermenge möglich Verfügbarkeiten innerhalb des Warenkorbs darstellbar Ausgabe von Lagerbeständen im Bestellprozes Darstellung der Artikelbilder via Lightbox Darstellung der Artikelbilder wahlweise via Zoomviewer Standard XML-Import/Export Schnittstelle Bildverwaltung für Konfigurator-Artikel (Eigene Bilder für Konfigurator-Artikel) (Modul Artikel-Konfigurator) Intelligente Suchfunktion (Filter nach Eigenschaft, Preis, Hersteller, Kategorie / Fehlertolerant / Komplett konfigurierbar) (Modul Intelligente Suche) 2

3 Unterstützung von Bildern in den Formaten JPG, PNG und GIF pro Artikel und Eigenschaftsfeld können mehrere Werte hinterlegt werden (Pipe getrennt), nach denen dann jeweils in der Storefront gefiltert werden kann nach Ablauf einer bestimmten Frist kann allen Kunden, die ein Produkt gekauft haben, automatisch eine gesendet werden, die zur Bewertung des Produkts motivieren soll optimierte Konfigurator Preiseingabe, um auch umfangreiche Artikel übersichtlich und performant darstellen zu können Möglichkeit der Schnellkategorisierung der Artikel direkt in den Artikel-Stammdaten Split-View Artikelübersicht (optional aktivierbar) zur noch schnelleren Bearbeitung vieler Artikel direkte Zuordnungsmöglichkeit zwischen Artikeln und Warengruppen mit Suchfunktion und Zuweisung per Drag&Drop in die gewünschte Kategorie Live-Shopping Funktion zur plakativen Darstellung eines Artikelpreises als Aktionspreis für einen definierten Zeitraum oder eine definierte Menge, mit zusätzlicher Countdown und Aufschlag Funktionalität (Modul: Liveshopping) Bundle-Funktion, um beliebige Artikel miteinander zu verknüpfen und zu einem reduzierten Preis anzubieten (Modul: Bundle) Ausgabe von Varianten und Konfigurationen über das Modul Produktexporte KUNDEN Bestellung auch ohne Registrierung (Schnellbestellung) Getrennte Rechnungs- / Lieferadresse Kundenspezifische Umsatzauswertung Persönlicher Kundenbereich Bestellhistorie Druckbare Bestellabschlussseite Hinterlegen verschiedener Lieferadressen pro Kunde und farbliche Visualisierung, wenn die Lieferadresse von Rechnungsadresse abweicht Auswahl zwischen verschiedenen Prämienartikeln und zusätzlicher Variantenauswahl, z.b. der Farbe der Prämie Ausgabe der im Produktpreis enthaltenen MwSt. auf der Kassenseite Verschiedene Kundengruppen mit eigenen Preisen oder Artikelspezifischen Rabatten möglich (Modul Kundengruppen) Freischaltungsmöglichkeit für bestimmte Kundengruppen (z.b. Händler sehen erst nach Freischaltung im Backend Händlerpreise) (Modul Kundengruppen) Kundenindividuelle Preise möglich (Modul Kundengruppen) Kunden können sich per benachrichtigen lassen wann aktuell nicht lieferbare Artikel wieder verfügbar sind* Merkzettel können auf Wunsch im Kundenkonto gespeichert werden bereits getätigte Bestellungen können direkt aus der Bestellübersicht im Bereich "Mein Konto" wiederholt ausgeführt werden 3

4 VERSAND Pauschale Versandkosten Versandkostenfreie Artikel Versandkosten mit Berechnungsfaktor Gewichtsabhängige Versandkosten Versandkostenaufschlag je Zahlart Versandkostenberechnung direkt im Warenkorb (wählbare Zahlart und Lieferland) Mehrwertsteuerfreie Belieferung von Ländern Versandkosten nach Land / Subshop / Kundengruppe / Kategorie / Zahlungsart / Bestand / Uhrzeit / Gewicht / Preis / Anzahl / Wochentage / Feiertage / Eigene Regeln) Dynamische Länder/Versandart-Sperre ZAHLUNG Vorkasse Nachnahme Rechnung Lastschrift (Direkt über den Shop) Standard-Schnittstelle zu Paypal-Express Standard-Schnittstelle zu Sofortüberweisung Standard-Schnittstelle zu ipayment Standard-Schnittstelle zu Firstgate Clickandbuy Standard-Schnittstelle zu EOS Standard-Schnittstelle zu Moneybookers Standard-Schnittstelle zu Heidelpay Standard Zahlungsschnittstelle zu Programmierung eigener Anbindungen Schnittstelle zu Gate2Shop Kreditkarte, Lastschrift und Giropay über PCI-zertifizierte Onlineanbieter einfach zu integrieren (z.b. ipayment, United-Online-Services) Adressverifizierung und Plausibilitätsprüfung, Bonitätscheck, 3D-Secure je nach Leistungsspektrum des Onlineanbieters Mindermengenzuschläge MwSt. kann optional auf der Kassenseite getrennt ausgewiesen werden (z.b. 7 und 19 %) Definition von länderabhängigen Zuschlägen für Zahlungsarten Berechnung von Aufpreisen für Zahlungsarten, auch bei versandkostenfreien Artikeln gestaffelte Warenkorbrabatte mit Unterstützung mehrerer Staffeln BESTELLVERWALTUNG UND ERP Bestellbestätigung per Integrierte Belegerstellung/Verwaltung 4

5 Verwaltung und Workflow von Bestellungen Belegerzeugung im PDF-Format (Rechnungen, Gutschriften, Lieferscheine, Stornierungen) Ust-ID auf Rechnungen und umsatzsteuerbefreite Rechnungen ins Ausland Verwaltung von Reklamationen / Serviceanfragen (RMA - Management) Automatisierte -benachrichtigung bei Statusänderungen der Bestellung Bestellbestätigung kann im BCC an den Shopbetreiber geschickt werden, in der Bestätigung können Datei-Anhänge mit versendet werden Bestell- und Kundenverwaltung, Filtern nach Kundengruppen, Anzeige des Gesamtumsatzes und Sortierungen Integrierte Kunden- und Bestellerfassung im Backend (Callcenter-Funktion) Einblenden eines optionalen Angebotsformulars bei Erreichen eines bestimmten Bestellwerts Anzeige der Differenz bis zum versandkostenfreien Versand Anzeige der Differenz bis Erhalt einer Prämie Bestellungen können per CSV oder XML-Datei exportiert werden Sammeldruck-Funktion für Belege Filterung Bestellungen nach Versandart und Subshop EMARKETING Ähnliche Artikel Zuletzt angesehen Artikelzubehör-Verknüpfungen "Kunden kauften auch" "Kunden haben sich ebenfalls angesehen" Gutscheinsystem und kundenindividuelle Gutscheine Artikel weiterempfehlen Einkaufswelten: Für Präsentationsseiten (z.b. die Shopstartseite) können die dort anzuzeigenden Artikel mit einem Mausklick definiert werden Anbindungen an Preissuchmaschinen / Komplett konfigurierbar (Kelkoo, Google Products, Guenstiger.de, Billiger.de, Shopping.com, Idealo, Yatego, Schottenland.de, Guenstiger.de, Geizhals.at, Ciao.de, Pangora, Hitmeister, Evendi.de etc.)(modul Produktexporte) Bannerverwaltung (Startseitenbanner, Kategoriebanner, frei definierbar mit Rotation) Referer - Quality Analyse, hilfreiche Werkzeuge unterstützen den Shopbetreiber bei der Auswertung seiner Marketing Kampagnen, z.b. welche Werbemaßnahmen bringen wie viel Umsatz / Kunden -> Kundenwert - Auswertung Anbindung Google Analytics und Google Adwords Automatisierter Geburtstagsgruß an Kunden Versand von HTML- s bei -bestellbestätigungen frei wählbar -versand über SMTP/Mailing Optionaler Versand von Anhängen mit -bestellbestätigungen Erweiterte, prozentuale Gutscheinfunktionen und Beschränkbarkeit von Gutscheinen auf Kundengruppen Topseller-Anzeige 5

6 Ausgabe der Ersparnis in Prozent, falls ein Pseudo-Preis hinterlegt wurde Versand von einfachen oder nach dem Kaufverhalten der Kunden personalisierten Newslettern möglich (Modul: Newsletter / Newsletter Advanced) CSV-Export zur einfacheren Pflege von Adwords Kampagnen Prämienartikel die ab einem bestimmten Warenwert kostenlos in den Warenkorb gelegt werden können Integriertes Partnerprogramm (Tracken von Umsätzen und Provisionen) Konfigurator-Unterstützung beim Produkt-Export zur Ausgabe jeder Varianten-Kombination als eigenen Artikel (Modul: Produkt-Exporte) Newsletterversand mit persönlicher Anrede und integrierten individuellen Gutscheincodes (Modul: Newsletter Advanced) Beschränkung von Gutscheinen auf Subshops und bestimmte Hersteller und Artikel mit positionsbezogenem Rabatt im Warenkorb Erweiterte Cross-Selling Funktion in Form von Darstellung der Zubehörartikel und dem Hauptartikel als Artikel-Bundle zeitoptimiertes Anlegen von Cross-Selling Artikeln durch auf Wunsch automatisches gegenseitiges Zuweisen der Artikel Ausgabe von personalisierten Empfehlungen als Slider auf der Startseite Facebook Implementierung Gutschein Verkaufsfunktion zum Anbieten von sofort verfügbaren Geschenkgutscheinen im Shop Unterstützung von Cross-Selling Artikeln bei Blog Artikeln SUCHMASCHINEN Optimal für Suchmaschinen vorbereitet Automatische Erstellung von Metatags (aus hinterlegten Keywords) Für jeden Artikel kann die Automatik durch manuelle Eingabe der Metatags beeinflusst werden Seiten wie Warenkorb etc. werden für Suchmaschinenrobots gesperrt Suchmaschinenfreundliche URLs Templates suchmaschinenoptimiert strukturiert erweiterte SEO-Engine für eine noch bessere Darstellung der Shoplinks in Bezug auf Suchmaschinen (Standard ab Shopware 3.5.0) Verbesserung der einfachen Suchfunktion bei mehreren Begriffen Performance Verbesserung der SEO-Routen Erkennung SHOP-DESIGN Moderne XHTML/CSS-Umsetzung nach W3C-Standards (validierte Seiten) Templatesprache "Smarty3" Bestellen ohne Javascript und Cookies 6

7 Zahlreiche Demotemplates als optimale Grundlage zum Anpassen der Shopware-Storefront auf individuelle Bedürfnisse Storefront Designermodus, (Ausgabe von Variablen und Templatenamen zur schnellen Anpassung) Sämtliche Texte sind als Textbausteine ausgelegt, so ist eine einfache Übersetzung gewährleistet. Unterstützung für Flash-Banner Slider für Banner, Artikel und Marken nicht benötigtes Blog-Template kann in der Template-Auswahl entfernt werden ADMINISTRATION Moderne Ajax Technologie für einfachste Bedienung Einfacher Bildupload (Upload mehrerer Bilder gleichzeitig möglich) Zentrale Überwachung der Benutzer durch Protokollierung der Tätigkeiten im Backend Thirdparty-Module (z.b. CMS-Systeme, Google-Analytics) lassen sich zentral in die Administration einbinden => Eine einheitliche Bedienoberfläche Fenster lassen sich frei positionieren, verkleinern, minimieren, maximieren komfortable Suchfunktionen - Vorschlagssuche für das schnelle Auffinden von Kunden, Bestellungen, Artikeln, Lieferscheinen, Rechnungen, Suchfunktionen nach nicht vorrätigen Artikeln, etc. Die an Standard-Windowssoftware angelehnte Weboberfläche ermöglicht eine enorme Zeitersparnis und eine geringe Eingewöhnungszeit (z.b. Frei positionierbare und erstellbare Fenster) Beliebige Nummernkreise für Bestellungen, Kunden, Lieferscheine, Rechnungen, etc. Shopware Systemcheck zum prüfen aller notwendigen Systemvoraussetzungen Shopware Filebrowser (für Bild-Uploads etc.) Integriertes CMS-System + WYSIWYG-Editor Komplett überarbeitete Benutzerverwaltung, Definition von Zugriffsrechten für Adminbereiche pro Benutzer umfangreiche Auswertungsmöglichkeit im Backend, wie viele und welche Kunden sich über nicht lieferbare Artikel informieren lassen neues Upload Modul für den WYSIWYG-Editor im Backend zum einfacheren und schnelleren Einfügen von Bildern in Produktbeschreibungen, etc. vollständig überarbeitete Import/Export-Funktion, über die nun auch Kundengruppenpreise und Bilder exportiert werden können (auch im Format xls) Einführung eines neues Widget-Systems zur zentralen Darstellung aller shoprelevanten Informationen auf der Backend-Startseite Neuer Plugin Manager inklusive Updateprüfung für alle installierten Plugins Einführung von EXTJS 4.0 zur Umsetzung von neu geplanten Backend-Modulen auf der technischen Basis von Shopware 4.0 Anlegen von Cronjobs im Backend möglich Ausgabe der aktuellen Cache-Größe im Backend 7

8 Neue API zur Erstellung eigener Zahlungsschnittstellen bietet einen standardisierten Weg, um Payment System anzubinden STATISTIK- UND REPORTFUNKTIONEN Dashboard mit automatischer Aktualisierung über Ajax - Alle wichtigen Informationen zu Umsätzen, Besuchern, Impressionen, etc. aktualisieren sich automatisch, ohne das Backend neu zu laden. Übersicht "Aktuell Online" - informiert darüber, wie viele Gäste sich gerade im Webshop befinden, bzw. auch welche Kunden mit welchen Warenkorbinhalten, sofern sich Kunden eingeloggt haben. Conversion - Rate Umsatz / Besucher 30 Tage Schnellvergleich Besucher, Umsatz, Durchschnittlicher Bestellwert und Neukunden Umsatz nach Kalenderwochen / Monaten Umsatz durch Gutscheine Kunden nach Umsatz Umsatz nach Partner Kunden nach Ländern Referer / Multichannel-Marketing Auswertung Google Suchanfragen Artikel View / Sales (Welche Artikel werden häufig angeklickt, aber wenig gekauft etc.) Artikel nach Verkäufen Artikel nach Aufrufen Auswertung Neu / Stammkunden Statistik zur detaillierten Auswertung der Referrer Auswertung des Umsatzes nach Kunden und Zahlungsart Auswertung Umsatz / Bestellungen nach Subshop Umsatz nach Versandart Export der Auswertungen im CSV-Format Anzeige nicht abgeschlossener Bestellungen mit Marketing-Funktionen z.b. Möglichkeit die Kunden mit Gutscheinen zum Abschluss der Bestellung zu bewegen Warenkorb - Analyse / Welche Artikel werden häufig in den Warenkorb gelegt, wo verlassen die Kunden den Shop Abgebrochene Warenkörbe viele Auswertungen stehen auch in grafischer Form zur Verfügung 8

9 SCHNITTSTELLEN Einen Überblick über die verfügbaren Schnittstellen gibt es hier: Bereits kostenlos verfügbar Anbindung Google-Analytics Anbindung Conversion-Tracking Anpassbarer XML/CSV Artikel Import / Export Bestellexport direkt über Backend (CSV/XML) Zugriff auf Shopware API Anbindung ClickAndBuy Anbindung Sofort-Überweisung Anbindung ipayment Anbindung PayPal Anbindung PayPal-Express Anbindung SaferPay Anbindung BillSAFE Anbindung Moneybookers Anbindung ekomi Anbindung Trusted Shops Verfügbare Anbindungen über "Produkt-Exporte" Anbindung affili.net Anbindung billiger.de Anbindung Ciao Anbindung Evendi Anbindung Geizhals Anbindung Google (CSV/XML) Anbindung guenstiger.de Anbindung Hitmeister.de Anbindung Idealo Anbindung Kelkoo Anbindung Pangora Anbindung Preissuchmaschine.de Anbindung Schottenland.de Anbindung shopping.com Anbindung Yatego 9

10 Optional erhältliche Schnittstellen Anbindung Acquit Anbindung Büroware Anbindung BüroPlus next Anbindung Pixi Anbindung Sage / Officeline Anbindung Lighthouse Kadis Anbindung Actindo Anbindung mention Anbindung Label Software Anbindung Lexware Anbindung eevolution Anbindung Labelwin Anbindung Afterbuy Anbindung Amazon Payments Anbindung iclear Anbindung mpay24 Anbindung PostFinance Anbindung Santander Anbindung Heidelpay Anbindung BillPay Anbindung EOS Anbindung Klarna Anbindung PayCific Anbindung Curabill Anbindung etracker (Analyse/Auswertung) Anbindung econda Anbindung Piwik Importe aus bestehenden Shopsystemen Oxid-eSales epages (auch Strato-Mietshops) XT-Commerce XT-Commerce Veyton GS-Shopbuilder-Pro Magento Gambio 10

11 NEUERUNGEN VON SHOPWARE 4 Vollständig überarbeitetes Backend Intuitive Erstellung von Themenwelten Media-Asset-Verwaltung per Drag und Drop (Medienmanager) Tastaturkürzel für den schnellen Aufruf der wichtigsten Funktionen und Fenster Staging -Funktion In Professional-Edition verfügbar: o Artikelkonfigurator o Produktexport o Basis-Version des Newsletter-Moduls für Standard-HTML-Newsletter o Teile der intelligenten Suche o 6 Monate Silver -Wartung inkl. Verwendung von ExtJS 4.1 als standardmäßige ExtJS Version Für das Styling des Backends gibt es die Unterstützung von SASS und Compass Update auf Smarty 3.1 als Template-Engine Komplettes Redesign Ab sofort macht es noch mehr Freude, mit der Shopware-Administration zu arbeiten. Das gesamte Backend wurde sowohl optisch als auch technisch runderneuert - freundlicher, heller und im Gesamtpaket unschlagbar. Aber keine Angst: Erfahrene User müssen sich nicht umstellen, denn die bewährt einfache Bedienung von Shopware bleibt unverändert. Neuer Medienmanager Ein neuer Medienmanager eröffnet Ihnen ungeahnte Möglichkeiten der multimedialen Produktvorstellung und der Verwaltung ihrer Medien. Freuen Sie sich auf die automatische Erzeugung von Thumbnails, die Unterstützung von Drag and Drop bei der Datei-Kopie sowie die Erzeugung SEO-optimierter Bild-Namen. 11

12 Neue Auswertungen Dank neuer Auswertungsmöglichkeiten haben Sie bei Shopware 4 jederzeit die volle Kontrolle. Neu ist die Möglichkeit, durch AB-Tests verschiedene Subshops oder Newsletter miteinander zu vergleichen. Außerdem können Sie als Entwickler nun jederzeit eigene Reports hinzufügen. Detaillierte Tracking-Mechanismen tun das Übrige. 12

shop gut, alles gut! Datenblatt Eine kurze Einführung in das Shopsystem. shopingo ist ein Produkt der designpark Internet GmbH

shop gut, alles gut! Datenblatt Eine kurze Einführung in das Shopsystem. shopingo ist ein Produkt der designpark Internet GmbH Datenblatt Eine kurze Einführung in das Shopsystem. shopingo ist ein Produkt der designpark Internet GmbH designpark Internet GmbH Lottumstr. 11 10119 Berlin www.designpark.de info@designpark.de tel. 030

Mehr

Datenblatt Übersicht Shopsystem

Datenblatt Übersicht Shopsystem Datenblatt Übersicht Shopsystem A. Schnellüberblick Shopsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Shopbackend/Admin: Deutsch Shopbackend/Admin Password Schutz (Sicher vor Hackerangriffen) SSL Verschlüssung

Mehr

Funktionsübersicht. Seite 1 von 5

Funktionsübersicht. Seite 1 von 5 Funktionsübersicht Die einzelnen Funktionen des Shopsystems finden Sie hier in einer Auflistung. Aufgrund der vielen Konfigurationsmöglichkeiten ist es nahezu unmöglich, alle Funktionen detailliert aufzulisten.

Mehr

4SELLERS SHOPSYSTEM. Innovation und Inspiration schaffen starke Einkaufswelten

4SELLERS SHOPSYSTEM. Innovation und Inspiration schaffen starke Einkaufswelten 4SELLERS SHOPSYSTEM Innovation und Inspiration schaffen starke Einkaufswelten Shopsystem Artikel zu Stars werden lassen Eine dynamische Ansicht, viele Gestaltungsmöglichkeiten und eine zukunftsweisende

Mehr

Gambio GX2 Funktionsübersicht

Gambio GX2 Funktionsübersicht 1 Gambio GX2 Funktionsübersicht Inhaltsverzeichnis Einführung... 2 Spezielle Funktionen und Features des Gambio GX2... 3 Suchmaschinenoptimierung (SEO)... 4 Grundfunktionen des Gambio GX2... 5 Layout und

Mehr

Funktionsliste Webdesign-Online Shop

Funktionsliste Webdesign-Online Shop Grundfunktionen Funktionsliste Webdesign-Online Shop (Web & Grafikdesign Gruber) Automatisches und manuelles Anlegen von Kundenkonten Suchfunktion mit erweiterter Suche auf der Seite Unendlich viele Kundengruppen

Mehr

medisales.shop Hier ist er Ihr eigener Medizintechnik-Shop

medisales.shop Hier ist er Ihr eigener Medizintechnik-Shop Hier ist er Ihr eigener Medizintechnik-Shop medisales ist eine Internet-Shop speziell für die Medizintechnik. Mit medisales betreiben Sie Ihren eigenen Online-Shop und bedienen Ihre Kunden bequem auf elektronischem

Mehr

Funktionsübersicht Webshop IBIS

Funktionsübersicht Webshop IBIS Funktionsübersicht Webshop IBIS Technische Grundlagen des Webshops ASP - Lösung mit integrierter Shop-DLL Hosting bei jedem Provider mit dedizierter Windows-Servern Integration einer Meta-Sprache, um individuelle

Mehr

xshopper - ecommerce-lösung xshopper eshop ecommerce-lösung für MODX Produktedokumentation xshopper eshop-lösung 10/2014 1

xshopper - ecommerce-lösung xshopper eshop ecommerce-lösung für MODX Produktedokumentation xshopper eshop-lösung 10/2014 1 xshopper eshop ecommerce-lösung für MODX Produktedokumentation xshopper eshop-lösung 10/2014 1 xshopper ecommerce-lösung Kurzbeschreibung xshopper ist die flexible modulare eshop-lösung für das MODx CMS-

Mehr

Webshop für Endverbraucher (B2C)

Webshop für Endverbraucher (B2C) Webshop für Endverbraucher (B2C) Dieses Produkt ist speziell für den Handel mit Endverbraucher gedacht. Die Kombination der Möglichkeiten sowohl in der Verwaltung als auch in der Benutzbarkeit für den

Mehr

Shopsystem Feature- & Preis-Übersicht

Shopsystem Feature- & Preis-Übersicht Shopsystem Feature- & Preis-Übersicht Stand: 01. Januar 2009 www.mallux.de Feature Shop Version Kostenlos Premium 1 Premium 2 Premium 3 Premium 4 (eigener Server) Anzahl Produkte Unbegrenzt Unbegrenzt

Mehr

4SELLERS NEO Shopsystem Funktionsübersicht

4SELLERS NEO Shopsystem Funktionsübersicht 4SELLERS NEO Shopsystem Funktionsübersicht Das neue 4SELLERS NEO Shopsystem ist ein flexibel gestaltbares, leistungsfähiges und innovatives Shopsystem mit umfangreichen Funktionalitäten, welches durch

Mehr

Ihr + beliebig viele Shops verwalten.

Ihr + beliebig viele Shops verwalten. 1.0 Ab sofort haben Sie Ihre wichtigen Magento Abläufe aus einer Oberfläche heraus im Griff. Ihr + beliebig viele Shops verwalten. - anpassen des Shop-Layouts an Ihre individuellen Anforderungen. automatisiertes

Mehr

Leistungskatalog ecommerce-lösung v.shop

Leistungskatalog ecommerce-lösung v.shop Leistungskatalog ecommerce-lösung v.shop Stand 01.11.2010 Frontend B2B- und/oder B2C-fähig Mehrsprachenfähig SEO optimierter Aufbau und URLs Suchfunktion Direktbestellung Benutzerkonto Rechnungsadressen

Mehr

apt webshop system Preise und Leistungen Preisliste apt webshop system

apt webshop system Preise und Leistungen Preisliste apt webshop system Preisliste aptwebshopsystem In jedem Mietshop ist die Nutzung der aktuellsten Version des aptwebshopsystems enthalten. Mietshop: PRO 1x de, com, net, org, info, biz oder at (Nutzen Sie eine Internetadresse

Mehr

E-Commerce mit eevolution und shopware

E-Commerce mit eevolution und shopware E-Commerce mit eevolution und shopware eevolution Shopware Integration (ESI) Dietmar Sicking softwareproduktiv GmbH Dietmar Sicking Senior Manager ERP / WMS / E-Commerce sicking@softwareproduktiv.de +49

Mehr

ishop - Standard E-Commerce Software

ishop - Standard E-Commerce Software ishop - Standard E-Commerce Software Schweizer Software seit 1995 Die benutzerfreundliche und umfangreiche Shop-Software zur Erstellung, Pflege und Auswertung Ihres Onlineshops im Internet. Ausgereift

Mehr

Björn Teßmann, Astrid Zanier. xt:commerce VEYTON 4

Björn Teßmann, Astrid Zanier. xt:commerce VEYTON 4 Björn Teßmann, Astrid Zanier xt:commerce VEYTON 4 1.1 Einordnung von VEYTON... 11 1.2 Zielgruppe des Buches... 13 1.3 Aufbau des Buches... 13 1.4 Informationsquellen... 16 1.5 Danksagung der Autoren.....

Mehr

MENTION CONNECTOR SHOPWARE

MENTION CONNECTOR SHOPWARE MENTION CONNECTOR SHOPWARE mention connector ist ein Shopware Plugin, dass die Warenwirtschaft Mention vollständig an Ihre Shopware-Lösung anbindet. Vom Vertrieb über den Einkauf, bis zur Logistik: Das

Mehr

Checkliste. Der benutzer- und suchmaschinenfreundliche Onlineshop

Checkliste. Der benutzer- und suchmaschinenfreundliche Onlineshop Checkliste Der benutzer- und suchmaschinenfreundliche Onlineshop ecommerce Werkstatt GmbH Herforder Str. 309, 33609 Bielefeld Tel: 0521-163 914 0 Email: info@ecommerce-werkstatt.de 1. Usability Basics

Mehr

Premium-Onlineshop Preise

Premium-Onlineshop Preise Premium-Onlineshop Preise Stand: 01.01.2009 www.mallux.de Mallux.de - Premium-Onlineshop Preise Preistabelle: Premium 1 Premium 2 Premium 3 (jeweils weitere 5 MB Speicherplatz für nur 1,50 EUR / Monat)

Mehr

Technical Insights. Wie der Open Source Press Verlag das CMS webedition nutzt

Technical Insights. Wie der Open Source Press Verlag das CMS webedition nutzt Technical Insights Wie der Open Source Press Verlag das CMS webedition nutzt 1 Was wir heute wie mit webedition machen Website Blog Online Shop Newsletter 2 Website mit webedition webedition Dokumente

Mehr

Featureliste IBIS professional (Stand: März 2005) Einbindung zusätzlicher, individueller Datenquellen möglich

Featureliste IBIS professional (Stand: März 2005) Einbindung zusätzlicher, individueller Datenquellen möglich f&s sage Featureliste IBIS professional (Stand: März 2005) Technologische Parameter des Webshops: ASP - Lösung mit integrierter Shop-DLL Keine Schnittstellen! Shop greift über Makrosystem auf die Originaldatenstrukturen

Mehr

INFORMATIONEN ZUM. ZiC ONLINE SHOPSYSTEM. Informationen zum ZiC Online Shopsystem 1

INFORMATIONEN ZUM. ZiC ONLINE SHOPSYSTEM. Informationen zum ZiC Online Shopsystem 1 INFORMATIONEN ZUM ZiC ONLINE SHOPSYSTEM Informationen zum ZiC Online Shopsystem 1 1 Inhaltsverzeichnis 1 INHALTSVERZEICHNIS... 2 2 BASIS SHOP... 3 2.1 FRONTEND... 3 2.1.1 Einfache Navigation... 3 2.1.2

Mehr

PhPepperShop bexio Modul

PhPepperShop bexio Modul PhPepperShop bexio Modul Datum: 7. Oktober 2015 Version: 2.4 PhPepperShop bexio Modul Anleitung Glarotech GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...3 2. Installation...3 2.1 Systemanforderungen...3 2.2 Dateien

Mehr

SHOP TO GO Einfach online verkaufen!

SHOP TO GO Einfach online verkaufen! SHOP TO GO Einfach online verkaufen! Produktinformation Stand April 2014 ShopManufaktur Shop to Go ist eine neue Online Shop-Lösung, die von der Mediengruppe M. DuMont Schauberg in Kooperation mit der

Mehr

Dokumentation DHL POSTPAY Payment Extension

Dokumentation DHL POSTPAY Payment Extension Dokumentation DHL POSTPAY Payment Extension Modul Version 1.2 PHP Version ab 5.2-5.4 OXID Shopversion ab 4.7.x 4.8.x / 5.0.x 5.1 Inhaltsverzeichnis 1 Support... 2 2 Funktionsumfang... 3 2.1 Vorteile auf

Mehr

Vom Laden um die Ecke zum Online-Händler: Praxistipps zur Einführung eines Online-Shop-Systems

Vom Laden um die Ecke zum Online-Händler: Praxistipps zur Einführung eines Online-Shop-Systems Vom Laden um die Ecke zum Online-Händler: Praxistipps zur Einführung eines Online-Shop-Systems ebusiness-kongress Ruhr 2014 Elisabeth Pölzl ebusiness-lotse Ruhr c/o FTK Forschungsinstitut für Telekommunikation

Mehr

aaento Kurzporträt p des Autors D o Alle Videos D ' Überblick o Wichtige und D nützliche o Hinweise o zu Magento o Feedback-D Karte D VIDEOM-BRAIN D D

aaento Kurzporträt p des Autors D o Alle Videos D ' Überblick o Wichtige und D nützliche o Hinweise o zu Magento o Feedback-D Karte D VIDEOM-BRAIN D D aaento Kurzporträt p des Autors o Alle Videos ' Überblick o Wichtige und nützliche o Hinweise o zu Magento o Su PPort a a Feedback- Karte 0 a c U Joomla! u I»- VIEOM-BRAIN AISON-WESLEY Video-Training»Magento«Alle

Mehr

soluto Multi-Shop-Schnittstelle Effizientes Management von Online-Shops

soluto Multi-Shop-Schnittstelle Effizientes Management von Online-Shops soluto Effizientes Management von Online-Shops Die soluto ist die perfekte Lösung zur Ansteuerung von Online-Shops aus der Sage Office Line. Artikelpflege inkl. Varianten Auftragsimport & Verarbeitung

Mehr

Programmerweiterungen GS-SHOP 2.10

Programmerweiterungen GS-SHOP 2.10 Programmerweiterungen GS-SHOP 2.10 Suchmaschinensupport: Suchmaschinen können und wollen im Normalfall nicht mit dynamischen Seiten und auch nicht mit Javascript-Navigation arbeiten. Ab jetzt wird neben

Mehr

2.0 DIE KOMPLETTLÖSUNG FÜR DEN SURFSHOP DER ZUKUNFT. Warenwirtschaft - Onlineshop - Kasse - ebay - Amazon - Google

2.0 DIE KOMPLETTLÖSUNG FÜR DEN SURFSHOP DER ZUKUNFT. Warenwirtschaft - Onlineshop - Kasse - ebay - Amazon - Google DIE KOMPLETTLÖSUNG FÜR DEN SURFSHOP DER ZUKUNFT Warenwirtschaft - Onlineshop - Kasse - ebay - Amazon - Google 2.0 - Alle TTP Artikel im Echtzeit-Bestand - Nie wieder Lieferbarkeitsnachfragen oder falsche

Mehr

MAGENTO FUNKTIONEN (STAND 2009/2010)

MAGENTO FUNKTIONEN (STAND 2009/2010) ZUSAMMENFASSUNG MAGENTO FUNKTIONEN (STAND 2009/2010) Shopverwaltung - Kontrolle mehrerer Websites und Shops von einem Administratorbereich aus, mit der Möglichkeit, so viel oder wenig Informationen wie

Mehr

Einführung in die Möglichkeiten des Shopsystems Magento

Einführung in die Möglichkeiten des Shopsystems Magento Einführung in die Möglichkeiten des Shopsystems Magento Was kann dieses Magento eigentlich? Martin Steudter Inhalt 1. Kurzportrait KonVis und Martin Steudter 2. Was kann dieses Magento eigentlich? 3. Magento

Mehr

epages für SAP Business One

epages für SAP Business One epages für SAP Business One Datenblatt epages.com e-commerce. now plug & play. commerce. now plug & play. Handeln Sie professionell. Anbindung eines epages-mietshops an Ihr SAP Business One. Erschließung

Mehr

Hinweise zur Benutzung des Online Shops

Hinweise zur Benutzung des Online Shops Hinweise zur Benutzung des Online s Relaunch unseres Online-s Willkommen im neuen system der H+DG, ich freue mich, Ihnen unseren neuen, optimierten und in vielen Bereichen verbesserten Online- vorstellen

Mehr

Comatic 7 (C7) Shopschnittstelle

Comatic 7 (C7) Shopschnittstelle Comatic 7 (C7) Shopschnittstelle Anleitung V1 1/14 Inhaltsverzeichnis Grundinstallation C7 Schnittstelle... 3 Schnittstelle in Mandanten einbinden... 4 Zugriff auf Shop konfigurieren... 5 Hinweise für

Mehr

Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen

Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen Webshop für Volvo Car Lifestyle-Accessoires 1. Auswahl der Kundenrolle 2. Übersicht Startseite 3. Übersicht Infomenüs 4. Anmeldung

Mehr

Schwindt Shopware Modul. Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce

Schwindt Shopware Modul. Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce Schwindt Shopware Modul Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce Aufbau / Technologie Mit dem Schwindt Shopware Modul erhalten Sie für Ihre Sage Office Line eine Erweiterung, die es Ihnen auf benutzerfreundlichste

Mehr

NAVconnect Featureliste Januar 2011

NAVconnect Featureliste Januar 2011 NAVconnect Featureliste Januar 2011 NAVconnect Finanzbuchhaltung Erweiterung des NAV Standards um eine Vorkasselogik. Vorkasseaufträge werden erst zur Buchung freigeschaltet, sofern der Auftrag innerhalb

Mehr

coresuite ecommerce 24h-Shop im Web

coresuite ecommerce 24h-Shop im Web coresuite ecommerce 24h-Shop im Web 1 Agenda (1)! 1 Nutzen von coresuite ecommerce! 2 Übersicht Architektur! 3 Funktionsumfang epages 4 Webshop Design Social Media Integration Mobile Ansicht Suchen und

Mehr

Magento TM Online-Shop-Systeme

Magento TM Online-Shop-Systeme Magento TM Online-Shop-Systeme Die flexible Shop-Lösung auch für Ihre Branche Das Open Source Shop-System Magento TM bietet professionelle Funktionen und umfangreiche Erweiterungs- und Anpassungsmöglichkeiten.

Mehr

netconsult GmbH Shop-C 2.0 Der Online-Shop für den christlichen Buchhandel

netconsult GmbH Shop-C 2.0 Der Online-Shop für den christlichen Buchhandel netconsult GmbH Shop-C 2.0 Der Online-Shop für den christlichen Buchhandel Über uns Die Idee Das ICMedienhaus ist die zentrale Vertriebsund Dienstleistungsgesellschaft der Stiftung Christliche Medien und

Mehr

DHL POSTPAY Payment Plugin Dokumentation

DHL POSTPAY Payment Plugin Dokumentation DHL POSTPAY Payment Plugin Dokumentation Plugin Version: 1.1 Shopversion: Shopware 4.0.4 5.0.0 Inhaltsverzeichnis 1 Support... 2 2 Funktionsumfang... 3 2.1 Vorteile auf einen Blick... 3 3 Installation

Mehr

Einrichtung des Shopware-Webshops unter orgamax

Einrichtung des Shopware-Webshops unter orgamax Einrichtung des Shopware-Webshops unter orgamax Mit unserer Webshop-Schnittstelle können Sie Ihre Bestellungen aus Shopware direkt in orgamax einlesen und zu Auftrag, Lieferschein oder Rechnung weiterverarbeiten.

Mehr

E-Commerce als Cloud-Service

E-Commerce als Cloud-Service E-Commerce als Cloud-Service Mit epages können Sie Ihr Produktportfolio mit niedrigem Aufwand um E-Commerce-Angebote erweitern und so neue Kunden adressieren, die Kundenbindung steigern und den Umsatz

Mehr

Umfragen per Klick erstellen, veröffentlichen und auswerten

Umfragen per Klick erstellen, veröffentlichen und auswerten Magento E-Commerce: Open-Source System für Ihre Webshop-Lösung! Magento diese Software steht für nie dagewesene Flexibilität und Leistungsfähigkeit im Opensource-Segment - und das ohne Lizenzkosten! Eine

Mehr

Optimierte Prozesse und vereinfachte Datenpflege für Warenwirtschaft und Online-Handel

Optimierte Prozesse und vereinfachte Datenpflege für Warenwirtschaft und Online-Handel Clerk Handing Purchase to Customer Royalty-Free/Corbis Produktinformation IPAS-AddOn Schnittstellenintegration zu SAP Business One Optimierte Prozesse und vereinfachte Datenpflege für Warenwirtschaft und

Mehr

Hier ein paar Beispiele, wofür die einzelnen Ansichten genutzt werden können:

Hier ein paar Beispiele, wofür die einzelnen Ansichten genutzt werden können: 1. Websites, Stores und Storeviews Die Unterteilung von Magento Onlineshops in die drei unterschiedlichen Bereiche und Ansichten Store View, Store und Website sorgt oftmals für Verwirrung. Wenn man das

Mehr

In Kontor.NET können ein oder auch mehrere xt:commerce Webshops angebunden werden. Über die Shop- Schnittstelle tauscht Kontor.

In Kontor.NET können ein oder auch mehrere xt:commerce Webshops angebunden werden. Über die Shop- Schnittstelle tauscht Kontor. In Kontor.NET können ein oder auch mehrere xt:commerce Webshops angebunden werden. Über die Shop- Schnittstelle tauscht Kontor.NET automatisch Artikel, Bestände und Bestellungen und weitere Informationen

Mehr

Plentymage Die Plentymarkets-Magento-Schnittstelle

Plentymage Die Plentymarkets-Magento-Schnittstelle Plentymage Die Plentymarkets-Magento-Schnittstelle Zusammenfassung Plentymage ist ein Connector für Magento und Plentymarkts, der es ermöglicht, die beiden Onlineshop-Systeme aneinander anzubinden. Artikeldaten

Mehr

Produktinformation eevolution epages Shop System Integration

Produktinformation eevolution epages Shop System Integration Produktinformation eevolution epages Shop System Integration EES - eevolution epages Shop System Integration EES wurde entwickelt, um die e-commerce Lösung des Marktführers epages mit dem eevolution Warenwirtschaftssystem

Mehr

Internetpartner der Wirtschaft. Shop-Systeme ein Überblick

Internetpartner der Wirtschaft. Shop-Systeme ein Überblick Vitamine für Ihr Business Unser Thema heute: Shop-Systeme ein Überblick Der Vorfilm... Was wir für unsere Kunden tun... tun wir seit 1996. Wir betreiben Ihre Services. DC Berlin 1 DC Berlin 2 auf eigener

Mehr

arboro PDF Creator für Shopware 4.2.x Version 1.0.2

arboro PDF Creator für Shopware 4.2.x Version 1.0.2 arboro PDF Creator für Shopware 4.2.x Version 1.0.2 Inhaltsverzeichnis 1 Installation... 2 1.1 Über den Community Store... 2 1.2 Upload des Plugins von unserer Homepage... 2 2 Konfiguration... 3 2.1 Konfiguration

Mehr

BillSAFE Modul JTL Shop ab V.3.17 und JTL Warenwirtschaft ab V.0.9.9.890

BillSAFE Modul JTL Shop ab V.3.17 und JTL Warenwirtschaft ab V.0.9.9.890 BillSAFE Modul JTL Shop ab V.3.17 und JTL Warenwirtschaft ab V.0.9.9.890 Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern entschieden.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Daniel Koch. Magento - Schritt für Schritt zum eigenen Online-Shop. ISBN (Buch): 978-3-446-42307-7

Inhaltsverzeichnis. Daniel Koch. Magento - Schritt für Schritt zum eigenen Online-Shop. ISBN (Buch): 978-3-446-42307-7 sverzeichnis Daniel Koch Magento - Schritt für Schritt zum eigenen Online-Shop ISBN (Buch): 978-3-446-42307-7 ISBN (E-Book): 978-3-446-42896-6 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-42307-7

Mehr

SyShop die E-Commerce-Lösung für SelectLine

SyShop die E-Commerce-Lösung für SelectLine SyShop Ihr Webshop SyShop ist variabel einsetzbar klassischer Webshop als internes Bestellsystem ohne Preisausweis zur Realisierung von Filial- und Franchise-Lösungen zum Testen von Märkten als Forecast-,

Mehr

Vom PIM in den Webshop

Vom PIM in den Webshop Vom PIM in den Webshop mediasolu1on3 Product Informa1on System Magento Connect Die Referenten Lilian Zweifel Teamleiterin Grundentwicklung mediasolu1on System- Integra1on und Kundensupport lilian.zweifel@staempfli.com

Mehr

ansprechen und Reseller unterstützen

ansprechen und Reseller unterstützen Neu: Online Lead dgeneration Endkunden d (B2B/B2C) ansprechen und Reseller unterstützen Januar 2014 Endkunden Werbung 300 000 000 Endkunden direkt ansprechen und/oder 1 000 000 Impressions pro Monat erreichen

Mehr

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Webshop-Lösungen Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Intuitives Shopping-Erlebnis... durch optimierte Usability und individuelles Design Die COM-ACTIVE Shoplösungen bieten Ihnen einen umfassenden

Mehr

1 Funktionsumfang. 1.1 Vorteile auf einen Blick

1 Funktionsumfang. 1.1 Vorteile auf einen Blick VöB ZVD directpos OXID Zahlungsmodul Modul Version: 1.1. Shopversion: OXID 4.5.x 4.7.x/5.0.x Inhaltsverzeichnis 1 Funktionsumfang... 2 1.1 Vorteile auf einen Blick... 2 2 Installation und Konfiguration...

Mehr

Shopkonzept. Fragen, Überlegungen und Ideen. SHOPTIMIZER GmbH Arno Münzer Gutmadingerstr. 7 D-78166 Donaueschingen

Shopkonzept. Fragen, Überlegungen und Ideen. SHOPTIMIZER GmbH Arno Münzer Gutmadingerstr. 7 D-78166 Donaueschingen Bild: bilderstoeckchen - Fotolia.com Shopkonzept Fragen, Überlegungen und Ideen SHOPTIMIZER GmbH Arno Münzer Gutmadingerstr. 7 D-78166 Donaueschingen Tel: +49 (0) 771 / 89 67 555 Fax: +49 (0) 771 / 89

Mehr

Die Facebook-Shoplösung von Socialmarketingagentur.com

Die Facebook-Shoplösung von Socialmarketingagentur.com Die Facebook-Shoplösung von Socialmarketingagentur.com Ihr Einstieg in den F-Commerce. Social Shopping höchster Qualität. Ohne Kompromisse. Socialmarketingagentur.com bietet Online-Händlern die Möglichkeit,

Mehr

Katalog und Marktplatz Connector

Katalog und Marktplatz Connector KUNDENINFORMATION Release Notes Highlights: 7.6 Katalog und Marktplatz Connector Der Katalog und Marktplatz Connector stellt einen Standard für die Integration von Lösungsanbietern auf Basis der Austauschtechnologien

Mehr

BillSAFE Modul für Gambio GX1 & GX2

BillSAFE Modul für Gambio GX1 & GX2 BillSAFE Modul für Gambio GX1 & GX2 Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern entschieden. (TNS Emnid Studie 01/2011) Stand:

Mehr

SHOPWARE VIER DIE NÄCHSTE GENERATION DER SHOPSYSTEME

SHOPWARE VIER DIE NÄCHSTE GENERATION DER SHOPSYSTEME Wir haben uns für Shopware entschieden, da es sich um ein modernes Shopsystem handelt, das unseren Ansprüchen eines internationalen Auftrittes voll gerecht wird. Aber auch die große Flexibilität der shopware

Mehr

MayControl - Newsletter Software

MayControl - Newsletter Software MayControl - Newsletter Software MAY Computer GmbH Autor: Dominik Danninger Version des Dokuments: 2.0 Zusammenstellen eines Newsletters Zusammenstellen eines Newsletters Artikel

Mehr

OXID eshop easy Featureliste

OXID eshop easy Featureliste OXID eshop easy Featureliste Stand 06/2008 Änderungen vorbehalten 06/2008 Featureliste OXID eshop easy OXID esales AG Bertoldstraße 48 79098 Freiburg www.oxid-esales.com info@oxid-esales.com 1/11 Generelles

Mehr

J2OX Dokumentation. Version 3.0 19072012 (c) 2011-2013 Alexander Pick / PBT Media

J2OX Dokumentation. Version 3.0 19072012 (c) 2011-2013 Alexander Pick / PBT Media J2OX Dokumentation Version 3.0 19072012 (c) 2011-2013 Alexander Pick / PBT Media 1 WICHTIGE HINWEISE Vor der Installation stellen Sie bitte sicher das der IonCube Loader auf ihrem Server installiert ist.

Mehr

BillSAFE Modul für OXID 4.6-4.7.x

BillSAFE Modul für OXID 4.6-4.7.x BillSAFE Modul für OXID 4.6-4.7.x Rechnungskauf Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern entschieden. (TNS Emnid Studie

Mehr

BillSAFE Modul für xt:commerce 4 ab Version 4.0.13

BillSAFE Modul für xt:commerce 4 ab Version 4.0.13 BillSAFE Modul für xt:commerce 4 ab Version 4.0.13 Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern entschieden. (TNS Emnid Studie

Mehr

Produktdatenmarketing mit der. Werbemittel Generator

Produktdatenmarketing mit der. Werbemittel Generator Produktdatenmarketing mit der Werbemittel Generator PPE Product Publishing Engine Im Rahmen des Produktdatenmarketings beschäftigt man sich mit der Frage, wie sich Produktdaten von Shops in extern gelagerten

Mehr

GLASSOLUTIONS AUSTRIA

GLASSOLUTIONS AUSTRIA Herzlich Willkommen Im GLASSOLUTIONS AUSTRIA Webshop wählen Sie einfach aus über 300 unterschiedlichen Artikeln in den Kategorien Dusch-, Drehtür- und Schiebetürbeschläge. Passende Griffe, Profile, Punkthalter

Mehr

Willkommen bei Rowisoft, schön, dass Sie sich über Softwarelösungen aus dem Hause Rowisoft informieren. Rowi-Kaufmann ist die optimale Lösung für Ihren Betrieb die zentrale Anlaufstelle in Ihrem Unternehmen

Mehr

Effizientes Management von Online-Shops

Effizientes Management von Online-Shops Effizientes Management von Online-Shops Die intellicon Multi-Shop-Schnittstelle ist die perfekte Lösung zur Ansteuerung von Online-Shops aus der Sage Office Line. Artikel-Content offline pflegen und mit

Mehr

AFS Software. Menü. Die folgende Präsentation soll Ihnen die Fähigkeiten und den Umfang des AFS-Enterprise-Shops vorführen.

AFS Software. Menü. Die folgende Präsentation soll Ihnen die Fähigkeiten und den Umfang des AFS-Enterprise-Shops vorführen. Sie suchen schon lange nach einem Onlineshopsystem, welches Sie nach Ihren Wünschen anpassen können und das sich leicht, schnell und sicher bedienen lässt? Die folgende Präsentation soll Ihnen die Fähigkeiten

Mehr

VR-Pay virtuell / JTL Shop

VR-Pay virtuell / JTL Shop NetzKollektiv VR-Pay virtuell / JTL Shop / Installation und Konfiguration der Payment-Schnittstelle VR-Pay virtuell an JTL Shop Netzkollektiv Finkenweg 8 41362 Jüchen T 02871 8855148 F 02871 8855697 info@netzkollektiv.de

Mehr

epages for SAP Business One

epages for SAP Business One epages für SAP Business One Datenblatt epages for SAP Business One Datenblatt epages.com Handeln Sie professionell. Anbindung eines epages-mietshops an Ihr SAP Business One. Erschließung neuer Kundenkreise,

Mehr

BillSAFE Modul für Magento ab CE 1.4.1.1, PE 1.9.1.1 und EE 1.9.1.1

BillSAFE Modul für Magento ab CE 1.4.1.1, PE 1.9.1.1 und EE 1.9.1.1 BillSAFE Modul für Magento ab CE 1.4.1.1, PE 1.9.1.1 und EE 1.9.1.1 Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern entschieden.

Mehr

BillSAFE App ab pixi* Maya

BillSAFE App ab pixi* Maya BillSAFE App ab pixi* Maya Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern, entschieden. (TNS Emnid Studie 01/2011) Stand: 3.

Mehr

OXID efire Leistungen und Preise

OXID efire Leistungen und Preise OXID efire Leistungen und Preise Portlet FACT-Finder 1/6 Inhaltsverzeichnis 1 Grundfunktionalität 3 1.1 Fehlertolerante Search Engine 3 1.2 Wildcard-Suche 3 1.3 Suggest-Funktion 4 1.4 After Search Navigation

Mehr

Gambio GX2 Funktionen und Features

Gambio GX2 Funktionen und Features Gambio GX2 Funktionen und Features 1 Gambio GX2 Funktionen und Features Inhaltsverzeichnis Einführung... 2 Kategorien & Unterkategorien... 4 PDF Rechnungs- und Lieferscheinerstellung... 6 Nummernkreise...

Mehr

NetWork Team GmbH. Sites - einfache Software für Ihr Internetprojekt 1 / 20

NetWork Team GmbH. Sites - einfache Software für Ihr Internetprojekt 1 / 20 NetWork Team GmbH Sites - einfache Software für Ihr Internetprojekt 1 / 20 Layout (Design) Inhalt (Text + Bild) Funktionalität (email-kontakt, Interaktion, etc.) Wir setzen Ihr Layout für Sie Und Sie nutzen

Mehr

Anleitung Bonvita Shop

Anleitung Bonvita Shop Inhaltsverzeichnis Anmeldung am Shop... 2 wichtige Einstellungen... 4 Bestellung aufgeben... 5 Schritt 1 - Warenkorb... 6 Schritt 2 - Versenden... 7 - Kontakt verweigern... 8 Schritt 3 - Bezahlen... 9

Mehr

Hinweis: Dieses Thema wird aktuell überarbeitet und ist daher noch nicht vollständig! DSN =»eazy«user =»sa«passwort =»sa04jt14«

Hinweis: Dieses Thema wird aktuell überarbeitet und ist daher noch nicht vollständig! DSN =»eazy«user =»sa«passwort =»sa04jt14« Aus JTLWiki Hinweis: Dieses Thema wird aktuell überarbeitet und ist daher noch nicht vollständig! Beim ersten Programmstart von JTL-Wawi müssen Sie zunächst die Verbindungsdaten zur Datenbank hinterlegen.

Mehr

So binden Sie PayPal optimal in Ihren Onlineshop ein.

So binden Sie PayPal optimal in Ihren Onlineshop ein. So binden Sie PayPal optimal in Ihren Onlineshop ein. 2 Mit PayPal mehr Umsatz generieren. Die leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anweisungen zur Einbindung von PayPal in Ihrem Onlineshop können

Mehr

Dokumentation Shopsystem

Dokumentation Shopsystem E-Commerce Solutions Frame Based Shops Anhang zur Dokumentation Shopsystem Version 1.0 Stand: Februar 2013 Technischer Support - KNV Serviceline Tel.: 0711 7860-1000 Fax: 0711 7860-2820 E-Mail: internethotline@knv.de

Mehr

xt:commerce Inhalt: 1) Zusammenfassung der Daten Schnelleinstieg

xt:commerce Inhalt: 1) Zusammenfassung der Daten Schnelleinstieg xt:commerce Schnelleinstieg Dieses Dokument gibt eine kurze Einführung über die wichtigsten Funktionen im Shopsystem xt:commerce. Ein detailliertes Anwenderhandbuch finden Sie hier: www.snyware.com/download/xtcommerce_anleitung.pdf

Mehr

Modul Posterdesigner Shopware 4

Modul Posterdesigner Shopware 4 Modul Posterdesigner Shopware 4 Inhalt Funktionsbeschreibung... 2 Systemeinstellungen... 3 Installation... 3 Wichtige Information... 3 Menüinstellungen... 6 Konfiguration... Fehler! Textmarke nicht definiert.

Mehr

PROFESSIONELLES E-MARKETING MIT FIRMATIC

PROFESSIONELLES E-MARKETING MIT FIRMATIC PROFESSIONELLES E-MARKETING MIT FIRMATIC Das Internet dient heute längst nicht mehr der reinen Firmendarstellung. Vielmehr ist es heute eine Plattform, wo sich Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter

Mehr

BillSAFE Magento Extension

BillSAFE Magento Extension Dokumentation BillSAFE Magento Extension 1 Über das Modul 2 2 Anforderungen 3 3 Backend-Konfiguration 4 3.1 Zahlungsartenaufschlag 7 4 Bestellprozess / Checkout 8 5 Bestellabwicklung 11 5.1 Komplettversand

Mehr

{ + web: www.rent-a-hero.de + email: stefan@rent-a-hero.de } Dokumentation rahartimport für OXID 4.x Shops

{ + web: www.rent-a-hero.de + email: stefan@rent-a-hero.de } Dokumentation rahartimport für OXID 4.x Shops Dokumentation rahartimport für OXID 4.x Shops Autor: Stefan Moises, stefan@rent-a-hero.de, 19.12.2012 Version: 2.0.0 I. Über dieses Modul Dies ist ein Modul für OXID 4 CE, PE und EE zum einfachen Importieren

Mehr

OXID eshop. Der Webshop für BüroWARE ERP

OXID eshop. Der Webshop für BüroWARE ERP OXID eshop Der Webshop für BüroWARE ERP OXID eshop ist der optimale Webshop für BüroWARE ERP Durch die Shopintegration sol:fusion wird der OXID eshop und BüroWARE ERP zu einer unschlagbaren Kombination

Mehr

Bedienungsanleitung Magento Extension MeinPaket.de & POSTPAY

Bedienungsanleitung Magento Extension MeinPaket.de & POSTPAY Bedienungsanleitung Magento Extension MeinPaket.de & POSTPAY DHL PAKET MeinPaket.de Stand: 19. September 2012; v1.5 Erstellt von MeinPaket.de Seite 1 von 22 DHL PAKET Inhaltsverzeichnis 1 Einführung...

Mehr

DHL POSTPAY OXID Plug-In. Nutzerdokumentation. Modul Version: 0.9. Shopversion: OXID 4.7.x/5.0.x

DHL POSTPAY OXID Plug-In. Nutzerdokumentation. Modul Version: 0.9. Shopversion: OXID 4.7.x/5.0.x DHL POSTPAY OXID Plug-In Nutzerdokumentation Modul Version: 0.9. Shopversion: OXID 4.7.x/5.0.x derksen mediaopt gmbh www.mediaopt.de kontakt@mediaopt.de elbestrasse 28/29 12045 berlin +49 (30) 34 09 42-77

Mehr

Webshop Neuerungen von Version 6.11. zu 6.13

Webshop Neuerungen von Version 6.11. zu 6.13 Webshop Neuerungen von Version 6.11. zu 6.13 Inhaltsverzeichnis Erleichterte Einrichtung...2 Neuer Einrichtungsassistent...2 Interaktive Checkliste für die ersten Schritte...2 Neuerungen bei der Produktverwaltung...3

Mehr

Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops. Eine gute Adresse: Den richtigen Domain-Namen wählen

Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops. Eine gute Adresse: Den richtigen Domain-Namen wählen Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops Dieser kleine Leitfaden soll Ihnen aufzeigen, dass man bei einem Online-Shop nicht nur am Design und an den Artikeln arbeiten muss, sondern

Mehr

Innovatives Multi-Channel Affiliate Marketing

Innovatives Multi-Channel Affiliate Marketing Innovatives Multi-Channel Affiliate Marketing Zusammenfassung: YOC AG Europäischer Spezialist für Mobile- und Digital Marketing belboon das Affiliate Netzwerk der YOC AG Performantes Netzwerk AdServing

Mehr

Standards im Online-Handel

Standards im Online-Handel Standards im Online-Handel Sebastian Rahmel GF encurio GmbH, Dozent für e-commerce (WAK) André Kadzikowski Leiter Portal Payment-Providers 15.07.14 encurio GmbH, Köln 1 Agenda Teilnehmer Prozesse Schnittstellen

Mehr